100,00 MRM EUR 100,00 DASUK GBP 67,30 ERGO EUR. 100,00 ADAMan EUR. 66,00 ADAMan EUR

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "100,00 MRM 41.333-667 EUR 100,00 DASUK 65-58 0 GBP 67,30 ERGO 87-8.037-22.835 EUR. 100,00 ADAMan 3 1.023 1 EUR. 66,00 ADAMan 3 261-140 EUR"

Transkript

1 er Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in Angaben zum Anteilsbesitz per 31. Dezember 2002 gemäß 285 Nr. 11 und 313 Abs. 2 HGB Bei den nachstehenden Angaben handelt es sich um unmittelbare und mittelbare Anteile an Unternehmen, soweit sie 20 % und mehr am Kapital ausmachen, sowie um unmittelbare und mittelbare Beteiligungen an großen Kapitalgesellschaften, soweit sie 5 % der Stimmrechte überschreiten. Name und Sitz %-Anteil gehalten Eigenkapital Jahresergeb. Währung Tochterunternehmen - konsolidierte Tochterunternehmen 1 40 Courcelles SAS, Paris 40 Courcelles SAS, Paris 2 80e LIMITED Bristol 80² Limited, Bristol 3 ADA-HAS IT Management AG, Willich (ADAMan) 100,00 MRM EUR 100,00 DASUK GBP 67,30 ERGO EUR ADA-HAS IT Management AG, Willich (ADAMan) 4 ADA Das Systemhaus GmbH, Willich ADA Das Systemhaus GmbH, Willich 5 ADA - Orgaplus SystemHaus GmbH, Heilbronn ADA - Orgaplus SystemHaus GmbH, Heilbronn 6 ADB Preventa, Vilnius (ADB) ADB Preventa, Vilnius (ADB) 7 Agora Insurance Network Solutions, Inc., Chicago Agora Insurance Network Solutions, Inc., Chicago 8 ALICE Software Service GmbH, Erkrath ALICE Software Service GmbH, Erkrath 60,00 haspro 108 ALICE Software Service GmbH, Erkrath 100,00 ADAMan EUR 66,00 ADAMan EUR 99,99 EEB LTL 100,00 MAFC USD 40,00 VICVAG EUR 9 American Alternative Insurance Corporation, Wilmington American Alternative Insurance Corporation, Wilmington 10 American Re Capital, Princeton, N.J. 100,00 ARC USD 100,00 ARC USD 1

2 American Re Capital, Princeton, N.J. 11 American Re Corporation, Princeton, N.J. (ARC) American Re Corporation, Princeton, N.J. (ARC) 12 American Re Holdings, Ltd., (ARH) American Re Holdings, Ltd., (ARH) 13 American Re Inversiones S.A., Santiago (ARInv) American Re Inversiones S.A., Santiago (ARInv) American Re Inversiones S.A., Santiago (ARInv) 14 American Re Management, Ltd., Am-Re American Re Management, Ltd., 15 American Re-Insurance Company, Princeton, N.J. (ARI) American Re-Insurance Company, Princeton, N.J. (ARI) 16 American-Re Asset Management, Inc., Florham Park, N.J. American-Re Asset Management, Inc., Florham Park, N.J. 17 AM-RE Brokers, Inc., Princeton, N.J. (ARB) AM-RE Brokers, Inc., Princeton, N.J. (ARB) 18 AM-RE Consultants, Inc., Princeton, N.J. AM-RE Consultants, Inc., Princeton, N.J. 19 AmRe Services Argentina, S.A., Buenos Aires AmRe Services Argentina, S.A., Buenos Aires AmRe Services Argentina, S.A., Buenos Aires 20 AmRe Servicos do Brasil Ltda., Sao Paulo AmRe Services do Brasil Ltda., Sao Paulo AmRe Services do Brasil Ltda., Sao Paulo 21 AM-RE Services, Inc., Princeton, N.J. (ARS) AM-RE Services, Inc., Princeton, N.J. (ARS) 22 Apollo Holding Company Limited, (ApoHol) Apollo Holding Company Limited, (ApoHol) 100,00 MAHC USD 100,00 ARC GBP 99,76 ARI CLP 0,24 ARS ,00 ARH GBP 100,00 ARC USD 100,00 ARC USD 100,00 MAGS USD 100,00 MAGS USD 99,00 MAGS USD 1,00 ARInv 13 99,00 MAGS USD 1,00 ARInv ,00 ARC USD 100,00 MURAIC GBP 2

3 23 ARB International Limited, ARB International Limited, 24 Bayerische Assicurazioni S.p.A., Mailand Bayerische Assecurazioni S.p.A., Mailand Bayerische Assecurazioni S.p.A., 25 Bayerische Courtier d'assurance S.A.R.L., Lyon Bayerische Courtier d'assurance S.A.R.L., 26 Bayerische Network S.r.L., Mailand (BayNet) Bayerische Network S.r.L., Mailand (BayNet) 27 Bayerische Polska Sp. z.o.o. i.l., Warschau Bayerische Polska Sp. z.o.o. i.l., 28 Bayerische Servizi S.r.l., Mailand Bayerische Donna s.r.l., Bayerische Servikzi S.r.l., Mailand 29 Bayerische Vida Espana S.A., Barcelona Bayerische Vida Espana S.A., Barcelona 30 Bayerische Vita S.p.A., Mailand Bayerische Vita S.p.A., Mailand 31 BBV Portfolio Advisory S.A., Luxemburg BBV Portfolio Advisory S.A., Luxemburg 32 Becher & Carlson Brokerage, Ltd., Hamilton (BCB) Becher & Carlson Brokerage, Ltd., Hamilton (BCB) 33 Becher & Carlson Insurance Agency of Ohio, Cleveland Becher & Carlson Insurance Agency of Ohio, Cleveland 34 Becher & Carlson Insurance Services, Inc., Woodland Hills (BCIS) Becher & Carlson Insurance Services, Inc., Woodland Hills (BCIS) 35 Becher & Carlson Management, Ltd., Hamilton (BCM) Becher & Carlson Management, Ltd., Hamilton (BCM) 36 Becher & Carlson Mauritius Ltd., Mauritius Becher & Carlson Mauritius Ltd., Mauritius 100,00 ARH GBP 80,00 ERGOItalia EUR 20,00 ERGOInt ,00 ERGOItalia EUR 100,00 ERGOItalia EUR 100,00 ERGOItalia PLN 100,00 BayNet EUR 51,00 ERGOItalia ESP 70,35 ERGOItalia EUR 51,00 ERGOItalia EUR 100,00 BCM USD 100,00 BCRM USD 100,00 BCRM USD 100,00 BCRM USD 100,00 BCSA USD 3

4 37 Becher & Carlson Risk Management Inc., Woodland Hills (BCRM) Becher & Carlson Risk Management Inc., Woodland Hills (BCRM) 38 Becher & Carlson South Africa Ltd., Johannesburg (BCSA) Becher & Carlson South Africa Ltd., Johannesburg (BCSA) Becher & Carlson South Africa Ltd., Johannesburg (BCSA) 39 Belgische Leeuw Lion Belge N.V./S.A., Brüssel (BLLionB) Belgische Leeuw Lion Belge N.V./S.A., Brüssel (BLLionB) 40 Centrum Budownictwa Filtrowa S.A., Warschau Centrum Budownictwa Filtrowa S.A., Warschau 41 Compagnie Européene d'assurances, Neuilly sur Seine Cedex Compagnie Européene d'assurances, Neuilly sur Seine Cedex 42 Compania Europea de Seguros, S.A. Madrid (CES) Compania Europea de Seguros, S.A. Madrid (CES) 43 Counselline Ltd., Bristol Counselline Ltd., Bristol 44 D.A.S Assistance Limited, Bristol D.A.S Assistance Limited, Bristol 45 D.A.S. Defensa del Automovilista y de Siniestros Internacional S.A. de Seguros, Barcelona D.A.S. Defensa del Automovilista y de Siniestros Internacional S.A. de Seguros, 46 D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Allgemeine Rechtsschutz- Versicherungs-Aktiengesellschaft, (DASRS) D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Allgemeine Rechtsschutz- Versicherungs-Aktiengesellschaft, D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Allgemeine Rechtsschutz- Versicherungs-Aktiengesellschaft, D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Allgemeine Rechtsschutz- Versicherungs-Aktiengesellschaft, 47 D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Versicherungs-Aktiengesellschaft, (DASVAG)**) D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Versicherungs-Aktiengesellschaft, (DASVAG) 48 D.A.S. Grundstücksverwaltungs-Gesellschaft GbR, D.A.S. Grundstücksverwaltungs-Gesellschaft GbR, D.A.S. Grundstücksverwaltungs-Gesellschaft GbR, 100,00 MAGS USD 60,00 BCRM ZAR 40,00 MROA ,81 HMS BEF 100,00 HMV PLN 100,00 ERV EUR 100,00 ERVB EUR 100,00 DASUK GBP 100,00 DASUK GBP 100,00 DASInt ESP 72,67 VICVAG EUR 25,53 VICRü 229 1,79 HMS ,00 DASRS EUR 99,00 DASRS EUR 1,00 DASVAG 47 4

5 49 D.A.S. HELLAS Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Athen D.A.S. HELLAS Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Athen 50 D.A.S. Holding N.V., Amsterdam (DASHol) D.A.S. Holding N.V., Amsterdam (DASHol) D.A.S. Holding N.V., Amsterdam (DASHol) 51 D.A.S. International Rückversicherungs- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, (DASInt)**) D.A.S. International Rückversicherungs- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, (DASInt) 52 D.A.S Legal Protection Ireland Ltd., Dublin DAS Legal Protection Ireland Ltd., Dublin 53 D.A.S. Jogvédelmi Biztosito Részvénytársaság, Budapest D.A.S. Jogvédelmi Biztosito Részvénytársaság, Budapest 54 D.A.S. Luxemburg Allgemeine Rechtsschutz-Versicherung S.A., Strassen D.A.S. Luxemburg Allgemeine Rechtsschutz-Versicherung S.A., Strassen D.A.S. Luxemburg Allgemeine Rechtsschutz-Versicherung S.A., Strassen 55 D.A.S. Nederlandse Rechtsbijstand Verzekeringsmaatschappij N.V., Amsterdam (DASNRV) D.A.S. Nederlandse Rechtsbijstand Verzekeringsmaatschappij N.V., Amsterdam (DASNRV) 56 D.A.S. Österreichische Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Wien D.A.S. Österreichische Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Wien 57 D.A.S. poist'ovna pravnej ochrany, a.s., Bratislava D.A.S. poist'ovna pravnej ochrany, a.s., Bratislava 58 D.A.S. pojist'ovna pravnj ochrany, a.s., Prag D.A.S. pojist'ovna pravnj ochrany, a.s., Prag 59 D.A.S. Services Limited, Bristol D.A.S. Services Limited, Bristol 60 D.A.S. Société anonyme belge d'assurances de Protection Juridique Brüssel D.A.S. Société anonyme belge d'assurances de Protection Juridique Brüssel 61 D.A.S. Support B.V., Amsterdam 100,00 DASInt GRD 50,00 DASRS EUR 3,23 NHLS ,00 DASRS EUR 100,00 DASUK IEP 99,90 DASInt HUF 99,95 DASInt LUF 0,05 DASRS ,00 DASHol EUR 99,98 DASRS EUR 100,00 DASInt SKK 100,00 DASInt CZK 100,00 DASUK GBP 99,98 DASInt EUR 100,00 DASHol EUR D.A.S. Support B.V., Amsterdam 5

6 62 D.A.S. Ubezpieczenie Ochrony Prawnej S.A., Warschau D.A.S. Ubezpieczenie Ochrony Prawnej S.A., Warschau 63 DAS Legal Expenses Insurance Company Limited, Bristol (DASLEI) DAS Legal Expenses Insurance Company Limited, Bristol (DASLEI) 64 DAS Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Luzern DAS Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Luzern 65 DAS UK Holdings Ltd., Bristol (DASUK) DAS UK Holdings Ltd., Bristol (DASUK) DAS UK Holdings Ltd., Bristol (DASUK) 66 DKV BELGIUM S.A., Brüssel DKV BELGIUM S.A., Brüssel 67 DKV Deutsche Krankenversicherung Aktiengesellschaft, Berlin/Köln (DKV) DKV Deutsche Krankenversicherung Aktiengesellschaft, Berlin/Köln (DKV) 68 DKV Luxembourg S.A., Luxemburg DKV Luxembourg S.A., Luxemburg DKV Luxembourg S.A., Luxemburg 69 DKV Nederland N.V., Amsterdam (DKVNL) DKV Nederland N.V., Amsterdam (DKVNL) 70 DKV Seguros y Reaseguros, Sociedad Anónima Espanola, Saragossa (DKVSyR) DKV Seguros y Reaseguros, Sociedad Anónima Espanola, Saragossa (DKVSyR) 71 ERGO Elukindlustuse AS, Tallinn (Elukind) ERGO Elukindlustuse AS, Tallinn (EEluk) 72 ERGO EUROPA Beteiligungsgesellschaft AG, (EEB) ERGO EUROPA Beteiligungsgesellschaft AG, (EEB) 73 ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) vormals: Minerva Vermögensverwaltung AG, ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) 99,80 DASInt PLN 100,00 DASUK GBP 99,72 DASInt CHF 70,00 DASRS GBP 30,00 DASInt ,00 DKV EUR 100,00 ERGO EUR 74,99 DKV EUR 0,01 GEMEDA ,00 DKV EUR 100,00 DKV ESP 100,00 EEB EEK 100,00 ERGOInt EUR 65,22 ERGO EUR 8,70 DKV 67 8,70 HMV 106 8,70 VICL 225 4,35 VICKra 224 2,17 VICVAG 236 6

7 ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) ERGO International Aktiengesellschaft, (ERGOInt) 74 ERGO Italia S.p.A., Mailand (ERGOItalia) vormals: B.B.V. ITALIA Società per Azioni, Mailand ERGO Italia S.p.A., Mailand (ERGOItalia) 75 ERGO Kindlustuse AS, Tallinn (Kindlu)*** ERGO Kindlustuse AS, Tallinn (Ekindlu) 76 ERGO Latvija Lebensversicherung AG, Riga (LatLe) 2,17 HMS ,00 ERGOInt EUR 99,15 EEB EEK 99,95 EEB LVL ERGO Latvija Lebensversicherung AG, 77 ERGO Latvija Versicherung AG, Riga (LatVAG) ERGO Latvija Versicherung AG, Riga (LatVAG) 78 ERGO Lietuva draudimo UAB, Vilnius (DRAUDA)***) ERGO Lietuva draudimo UAB, Vilnius (DRAUDA) 79 ERGO Lietuva gyvybes draudimas, Vilnius ERGO Lietuva gyvybes draudimas, Vilnius 80 ERGO Pensionsfonds Aktiengesellschaft, ERGO Pensionsfonds Aktiengesellschaft, 81 ERGO Treasury Center Ltd., Dublin ERGO Treasury Center Ltd., Dublin 82 ERGO TRU-US Holdings, Inc., Wilmington (ETRU-USH) ERGO TRU-US Holdings, Inc., Wilmington (ETRU-USH) 83 ERGO TRU-US Investments, Inc., Wilmington (ETRU-USIn) ERGO TRU-US Investments, Inc., Wilmington (ETRU-USIn) 84 ERGO TRU-US Treasury Centre, Inc., Wilmington (ETRU-USTr) ERGO TRU-US Treasury Centre, Inc., Wilmington (ETRU-USTr) 85 ERGO Trust GmbH, (ERGOTr)** ERGO Trust GmbH, (ERGOTr) 86 ERGO Varahalduse Aktsiaselts, Tallinn ERGO Varahalduse Aktsiaselts, Tallinn 98,59 EEB LVL 99,99 EEB LTL 99,98 EEB LTL 100,00 ERGO EUR 100,00 ERGOTr USD 100,00 ERGOTr USD 100,00 ETRU-USH USD 100,00 ETRU-USH USD 100,00 ERGO EUR 100,00 EEB EEK 7

8 87 ERGO Versicherungsgruppe AG, (ERGO) ERGO Versicherungsgruppe AG, (ERGO) ERGO Versicherungsgruppe AG, (ERGO) 88 EUREKA GmbH, (EUREKA) EUREKA GmbH, (EUREKA) EUREKA GmbH, (EUREKA) EUREKA GmbH, (EUREKA) 89 Europaeiske Rejseforsikring A/S, Kopenhagen (EPAD) Europaeiske Rejseforsikring A/S, Kopenhagen (EPAD) 90 ERV Beteiligungsgesellschaft mbh, (ERVB) ERV Beteiligungsgesellschaft mbh, (ERVB) 91 Europäische Reiseversicherung Aktiengesellschaft, (ERV) Europäische Reiseversicherung Aktiengesellschaft, (ERV) 92 European International Holding A/S, Kopenhagen (EIH) European International Holding A/S, Kopenhagen (EIH) 93 Europeiska Försäkringsaktiebolaget, Stockholm (EPAS) Europeiska Försäkringsaktiebolaget, Stockholm (EPAS) 94 Euro Alarm Assistance Prague, Prag Euro Alarm Assistance Prague, Prag 95 Evropskà Cestovni Pojistovna A.S., Prag (ECP) Evropskà Cestovni Pojistovna A.S., Prag Evropskà Cestovni Pojistovna A.S., Prag 96 Family Caring Network, Inc. Waltham, MA Family Caring Network, Inc. Waltham, MA 97 FARAO AG, FARAO AG, 98 First Legal Protection Limited, St. Albans (FLP) First Legal Protection Limited, St. Albans (FLP) 99 Great Lakes Reinsurance (UK) PLC, (GLUK) 91,74 MRM EUR 0,21 MRERGO ,33 VICL EUR 33,33 HMV ,33 DKV ,00 EIH DKK 100,00 ERV EUR 100,00 MRM EUR 100,00 ERV DKK 100,00 EIH SEK 100,00 ECP CZK 75,00 EPAD CZK 15,00 ERV ,00 LifePl USD 80,00 IK DEM 100,00 DASUK GBP 100,00 MRM GBP 8

9 Great Lakes Reinsurance (UK) PLC, 100 Groves, John & Westrup Limited, Groves, John & Westrup Limited, 101 -Mannheimer Consulting S.A., Brüssel (HMCon) -Mannheimer Consulting N.V., Brüssel (HMCon) 102 -Mannheimer N.V./S.A., Brüssel (HMNV) -Mannheimer N.V., Brüssel (HMNV) -Mannheimer N.V., Brüssel (HMNV) -Mannheimer N.V., Brüssel (HMNV) 103 -Mannheimer Pensionskasse AG, vormals: DANV Versicherungs-AG, -Mannheimer Pensionskasse AG, 104 -Mannheimer Rechtsschutzversicherungs-Aktiengesellschaft, (HMR) -Mannheimer Rechtsschutzversicherungs-Aktiengesellschaft, (HMR) -Mannheimer Rechtsschutzversicherungs-AG, (HMR) 105 -Mannheimer Sachversicherungs-Aktiengesellschaft, (HMS) -Mannheimer Sachversicherungs-Aktiengesellschaft, (HMS) 106 -Mannheimer Versicherungs-Aktiengesellschaft,, (HMV) -Mannheimer Versicherungs-Aktiengesellschaft,, (HMV) 107 HANSA Betriebs-Treuhand GmbH, (HBT) HANSA Betriebs-Treuhand GmbH, (HBT) 108 has program service Aktiengesellschaft, (haspro) has program service Aktiengesellschaft, (haspro) 109 has software service Köln GmbH, Hürth has software service Köln GmbH, Hürth 110 Hestia Financial Services S.A., Sopot (HFS) Hestia Financial Services S.A., Sopot (HFS) Hestia Financial Services S.A., Sopot (HFS) 111 Hestia Investment Sp. z.o.o., Sopot 100,00 MRHC GBP 100,00 HBT EUR 98,37 ERGOInt EUR 1,63 HMS 105 0,01 HBT ,00 HMV EUR 51,00 DASRS EUR 49,00 HMS ,00 ERGO EUR 100,00 ERGO EUR 100,00 HMV DEM 100,00 ADAMan EUR 80,00 haspro EUR 79,49 STUEHestia PLN 20,51 EEB ,00 STUEHestia PLN 9

10 Hestia Investment Sp. z.o.o., Sopot HMM -Mannheimer Zweite Wohngebäude- 112 HMV GFKL Beteiligungs- GmbH, 50,00 HMS EUR HMV GFKL Beteiligungs- GmbH, HMV GFKL Beteiligungs- GmbH, 113 Ibero Property Castellana S.A., Madrid Ibero Property Castellana S.A., Madrid 114 Ibero Property Trust S.A., Madrid Ibero Property Trust S.A., Madrid 115 Ibero Property Valcarcel S.A., Madrid Ibero Property Valcarcel S.A., Madrid 116 IDEENKAPITAL AG, (IK) 50,00 VICVAG 236 IDEENKAPITAL AG, 27,40 IKVerw 357 IDEENKAPITAL AG, (IK) 117 Ideenkapital Financial Service AG, (IKFS) Ideenkapital Financial Service AG, 100,00 VICL ESP 100,00 VICL ESP 100,00 VICL ESP 62,60 ERGOTr DEM 100,00 IK DEM 118 Immobiliare Pappa Sesta S.r.L., Mailand Immobiliare Pappa Sesta S.r.L., Mailand 119 Intodo GmbH, Intodo GmbH, 120 ITERGO Informationstechnologie GmbH, ITERGO Informationstechnologie GmbH, 121 Kapdom-Invest GmbH Moskau (KapI) Kapdom-Invest GmbH Moskau 122 Karlsruher Beamten-Versicherung AG, Karlsruhe (KBV) Karlsruher Beamten-Versicherung AG, Karlsruhe (KBV) 123 Karlsruher Hinterbliebenenkasse AG, Karlsruhe (KHK) Karlsruher Hinterbliebenenkasse AG, Karlsruhe (KHK) 124 Karlsruher Lebensversicherung Aktiengesellschaft, Karlsruhe (KLV) Karlsruher Lebensversicherung Aktiengesellschaft, Karlsruhe (KLV) 100,00 ERGOItalia EUR 100,00 ERGO EUR 100,00 ERGO EUR 100,00 ERGO RUB 99,49 KV EUR 82,05 KLV EUR 90,08 MRM EUR 10

11 125 Karlsruher Rechtsschutzversicherung AG, Karlsruhe (KRV) Karlsruher Rechtsschutzversicherung AG, Karlsruhe (KRV) 126 Karlsruher Versicherung Aktiengesellschaft, Karlsruhe (KV) Karlsruher Versicherung Aktiengesellschaft, Karlsruhe (KV) 127 KarstadtQuelle Krankenversicherung AG, Fürth (KQuK) KarstadtQuelle Krankenversicherung AG, Fürth (QuK) 128 KarstadtQuelle Lebensversicherung AG, Fürth (KQuL) KarstadtQuelle Lebensversicherung AG, Fürth (QuL) 129 KarstadtQuelle Versicherung AG, Fürth (KQuV) KarstadtQuelle Versicherung AG, Fürth (QuV) 130 Life Plans Inc., Waltham, MA (LifePl) Life Plans Inc., Waltham, MA (LifePl) 131 MARP Australia Ltd., Sydney MARP Australia Ltd., Sydney 132 MARP Ltd., MARP Ltd., 133 MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH, (MEAG)***) MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH, (MEAG) MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH, (MEAG) 134 MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh, **) MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh, 135 MEAG MUNICH ERGO Real Estate Investment GmbH, **) MEAG MUNICH ERGO Real Estate Investment GmbH, 136 MEAG Real Estate GmbH, (MRED) MEAG Real Estate GmbH, (MRED) 137 MEAG Real Estate Facilities Management GmbH, **) MEAG Real Estate Facilities Management GmbH, 138 MEAG Real Estate Facilities Management GmbH, 100,00 KV EUR 98,24 KLV EUR 100,00 QVH EUR 55,00 ERGO EUR 100,00 QVH EUR 100,00 MAFC USD 100,00 MHA AUD 100,00 GLUK GBP 57,14 ERGO EUR 42,86 MRM 100,00 MEAG EUR 100,00 MEAG EUR 100,00 MREMan EUR 100,00 MRED EUR 100,00 MREH EUR 11

12 MEAG Real Estate Facilities Management GmbH, 139 MEAG Real Estate Facilities Management GmbH, **) MEAG Real Estate Facilities Management GmbH, 140 MEAG Real Estate GmbH, (MREH) MEAG Real Estate GmbH, (MREH) 141 MEAG Real Estate Management GmbH, (MREMan) MEAG Real Estate Management GmbH, (MREMan) 142 MEAG Real Estate GmbH, (MREMü)**) MEAG Real Estate GmbH, (MREMü) 143 MEAG Securities Management GmbH, **) MEAG Securities Management GmbH, 144 Mercur Assistance Aktiengesellschaft Holding, (Mercur) Mercur Assistance Aktiengesellschaft Holding, Mercur Assistance Aktiengesellschaft Holding, 145 Mercur Assistance Deutschland GmbH, Mercur Assistance Deutschland GmbH, 146 Mercur Assistance Versicherungs-AG, Mercur Assistance Versicherungs-AG, 147 Mercur RehaCare GmbH, Mercur RehaCare GmbH, 148 MR Beteiligungen 7. GmbH, MR Beteiligungen 7. GmbH, 149 MR Beteiligungen 8. GmbH, MR Beteiligungen 8. GmbH, 150 MR Beteiligungen 10. GmbH, MR Beteiligungen 10. GmbH, 151 MR Beteiligungen 12. GmbH, MR Beteiligungen 12. GmbH, 100,00 MREMü EUR 100,00 MREMan EUR 100,00 MEAG EUR 100,00 MREMan EUR 100,00 MEAG EUR 76,00 MRM EUR 14,00 ERV ,00 Mercur EUR 100,00 Mercur EUR 100,00 Mercur EUR 100,00 MRM EUR 100,00 MRM EUR 100,00 MRM EUR 100,00 MRM EUR 12

13 152 MR Beteiligungen 13. GmbH, MR Beteiligungen 13. GmbH, 153 MR ERGO Beteiligungen GmbH, (MRERGO) vormals: Genius Vermögensverwaltungsgesellschaft mbh, MR ERGO Beteiligungs GmbH, (MRERGO) 154 MTU Moje Towarzystwo Ubezpieczeniowe S.A., Sopot vormals: Towarzystwo Ubezpieczeniowe PBK SA (TU PBK), Warschau MTU Moje Towarzystwo Ubezpieczeniowe S.A., Sopot vormals: Towarzystwo Ubezpieczeniowe PBK SA (TU PBK), 100,00 MRM EUR 100,00 MRM EUR 100,00 HFS PLN 13

14 155 er Rück Italia S.p.A., Mailand (MRI) er Rück Italia S.p.A., Mailand (MRI) er Rück Italia S.p.A., Mailand (MRI) 156 Munich American Capital Markets, Inc. Wilmington (MACM) American Re Capital Markets, Inc., Munich American Capital Markets, Inc. Wilmington (MACM) 157 Munich-American Global Services (Bermuda) Ltd., Hamilton Munich-American Global Services (Bermuda) Ltd., Hamilton 158 Munich-American Global Services, Inc., Wilmington (MAGS) 99,11 MRM EUR 0,89 NR ,00 MAHC USD 100,00 ARC USD 100,00 ARC USD Munich-American Global Services, Inc., 159 Munich-American Global Services (Munich) GmbH, Munich-American Global Services (Munich) GmbH, 160 Munich-American Holding Corporation, Wilmington (MAHC) 100,00 MAGS USD 100,00 MRM USD Munich-American Holding Corporation, 161 Munich American Reassurance Company, Atlanta (MARC-L) Munich American Reassurance Company, 162 Munich-American RiskPartners, Princeton (MARPUS) Munich-American RiskPartners, 163 Munich-American Risk Partners Ltd., Munich-American Risk Partners Ltd., 164 Munich American Securities Corporation, Wilmington (MASC) American Re Securities Corporation, Munich American Securities Corporation, Wilmington (MASC) 165 Munich Atlanta Financial Corporation, Atlanta (MAFC) Munich Atlanta Financial Corporation, Atlanta (MAFC) 166 Munich Holdings Ltd., Toronto (MHL) Munich Holdings Ltd., Toronto (MHL) 167 Munich Holdings of Australia Pty. Ltd., Sydney (MHA) Munich Holdings of Australia Pty. Ltd., Sydney (MHA) 168 Munich Mauritius Reinsurance Co. Limited, Port Louis (MMRC) Munich Mauritius Reinsurance Co. Limited, Port Louis (MMRC) 169 Munich Re Capital Limited, 100,00 MAHC USD 100,00 ARC USD 100,00 ARH GBP 100,00 MAHC USD 100,00 MARC-L USD 100,00 MRM CAD 100,00 MRM AUD 100,00 MROA USD 100,00 MRHC GBP 14

15 Munich Re Capital Limited, 170 Munich Re Holding Company (UK) Limited, (MRHC) Munich Re Holding Company (UK) Limited, (MRHC) 171 Munichre Life Services Limited, (MRLS) Munichre Life Services Limited, (MRLS) 172 Munich Reinsurance Company of Africa Limited, Johannesburg (MROA) Munich Reinsurance Company of Africa Limited, Johannesburg (MROA) 173 Munich Reinsurance Company of Australasia Limited, Sydney (MRA) Munich Reinsurance Company of Australasia Limited, Sydney (MRA) 174 Munich Reinsurance Company of Canada Toronto (MROC) Munich Reinsurance Company of Canada Toronto (MROC) 175 Munich Re Underwriting Limited, Munich Re Underwriting Limited, 176 Munichre of Australia Equity Investment Company Pty. Limited, Sydney Munichre of Australia Equity Investment Company Pty. Limited, Sydney 177 Munichre of Australia Property Company Pty. Limited, Sydney Munichre of Australia Property Company Pty. Limited, Sydney 178 MURAIC Limited, (MURAIC) MURAIC Limited, (MURAIC) 179 Neckermann Lebensversicherung AG, Fürth Neckermann Lebensversicherung AG, Fürth 180 Neckermann Versicherung AG, Nürnberg Neckermann Versicherung AG, Nürnberg 181 N.V. Verzekeringsmaatschappij Rijnmond, Rotterdam (NVRijn) N.V. Verzekeringsmaatschappij Rijnmond, Rotterdam (NVRijn) 182 Neue Rückversicherungs-Gesellschaft, Genf (NR) 100,00 MRM GBP 100,00 MRM GBP 100,00 MRM ZAR 100,00 MHA AUD 100,00 MHL CAD 100,00 MRHC GBP 100,00 MRA AUD 100,00 MRA AUD 100,00 MRHC GBP 75,00 KQuL EUR 75,00 KQuV EUR 100,00 DKVNL EUR 100,00 MRM CHF 15

16 Neue Rückversicherungs-Gesellschaft, Genf (NR) 183 Nieuwe Hollandse Lloyd Levensverzekeringmaatschappij N.V., Woerden (NHLLe) Nieuwe Hollandse Lloyd Levensverzekeringmaatschappij N.V., Woerden 184 Nieuwe Hollandse Lloyd Schadeverzekeringmaatschappij N.V., Woerden (NHLS) Nieuwe Hollandse Lloyd Schadeverzekeringmaatschappij N.V., Woerden (NHLS) 185 Nieuwe Hollandse Lloyd Verzekeringsgroep N.V., Woerden (NHLV) Nieuwe Hollandse Lloyd Verzekeringsgroep N.V., Woerden (NHLV) 186 N. M. U. (Holdings) Limited, Leeds (NMUH) Northern Marine Underwriters Holdings Limited, Leeds (NMUH) 187 Northern Marine Underwriters Limited, Leeds Northern Marine Underwriters Limited, Leeds 188 Northern Marine Underwriters (Scotland) Limited, Glasgow Northern Marine Underwriters (Scotland) Limited, Glasgow 189 Nova Group Holdings Limited, Johannesburg Nova Group Holdings Limited, Johannesburg Nova Group Holdings Limited, Johannesburg 190 NMU Group Limited, (NMU) NMU Group Limited, (NMU) 191 NVS Levensverzekeringen N.V., Amsterdam NVS Levensverzekeringen N.V., Amsterdam 192 NVS Schadeverzekeringen N.V., Amsterdam (NVSS) NVS Schadeverzekeringen N.V., Amsterdam (NVSS) 193 NVS Verzekeringen N.V., Amsterdam (NVS) NVS Verzekeringen N.V., Amsterdam (NVS) 194 NVS Zorgverzekeringen N.V., Amsterdam 100,00 NHLV EUR 100,00 NHLV EUR 100,00 VICInt EUR 100,00 NMU GBP 100,00 NMUH GBP 100,00 NMUH GBP 30,83 MRM ZAR 30,83 MROA ,00 MRHC GBP 100,00 NVS EUR 100,00 NVS EUR 100,00 DKVNL EUR 100,00 NVS EUR NVS Zorgverzekeringen N.V., Amsterdam 16

17 195 Old Broad Street Re, Hamilton Old Broad Street Re, Hamilton 196 Piette & Partners Verzekeringsmaatschappij N.V., Kortrijk PnP Piette & Partners Verzekeringsmaatschappij N.V., Kortrijk 197 Powszechne Towarzystwo Emerytaine Ergo Hestia S.A. (Pension Fund), Warschau Powszechne Towarzystwo Emerytaine Ergo Hestia S.A. (Pension Fund), Warschau 198 Previasa Vida, S.A. de Seguros y Reaseguros, Saragossa Previasa Vida, S.A. de Seguros y Reaseguros, Saragossa 199 Princeton Eagle Holding (Bermuda) Limited, Hamilton (PEH) Princeton Eagle Holding (Bermuda) Limited, Hamilton (PEH) 200 Princeton Eagle Insurance Company Limited, Hamilton Princeton Eagle Insurance Company Limited, Hamilton 201 Princeton Eagle West (Holding) Inc., Princeton, N.J. (PEWH) Princeton Eagle West Holding Inc., Princeton, N.J. (PEWH) 202 Princeton Eagle West Insurance Company Ltd., Hamilton Princeton Eagle West Insurance Company Ltd., Hamilton 203 Quelle Lebensversicherung AG, Wien Quelle Lebensversicherung AG, Wien 204 QVH Beteiligungs GmbH, Fürth (QVH) QVH Beteiligungs GmbH, Fürth 205 Risk Management Partners, Ltd., Risk Management Partners, Ltd., 206 RUSS Versicherungsaktiengesellschaft, St. Petersburg (RUSS) 100,00 MRLS USD 100,00 EEB BEF 100,00 STUEHestia PLN 100,00 DKVSyR ESP 100,00 MAGS USD 100,00 PEH USD 100,00 MAGS USD 100,00 PEWH USD 100,00 KQuL EUR 55,00 ERGO EUR 50,00 ARH GBP 49,00 EEB RUB RUSS Versicherungsaktiengesellschaft, St. Petersburg (RUSS) RUSS Versicherungsaktiengesellschaft, St. Petersburg (RUSS) 207 Schloßhotel Eyba GmbH & Co. KG, Karlsruhe 27,15 KapI 121 Schloßhotel Eyba GmbH & Co. KG, 1,19 KRV 125 Schloßhotel Eyba GmbH & Co. KG, Karlsruhe Schloßhotel Eyba GmbH & Co. KG, 1,19 KBV ,24 KLV EUR 1,19 KV 126 Schloßhotel Eyba GmbH & Co. KG, 1,19 KHK

18 Schloßhotel Eyba GmbH & Co. KG, Karlsruhe 208 Schwarzwaldhotel Rothaus GmbH & Co. KG, Reutlingen Schwarzwaldhotel Rothaus GmbH & Co. KG, Reutlingen 209 Sopockie Towarzystwo Ubezpieczeniowe Ergo Hestia Spolka Akcyjna, Sopot (STUEHestia) Sopockie Towarzystwo Ubezpieczeniowe Ergo Hestia Spolka Akcyjna, Sopot (STUEHestia) 210 Sopockie Towarzystwo Ubezpieczen na Zycie Ergo Hestia Spolka Akcyjna, Sopot (STUZEHestia) Sopockie Towarzystwo Ubezpieczen na Zycie Ergo Hestia Spolka Akcyjna, Sopot (STUZEHestia) Sopockie Towarzystwo Ubezpieczen na Zycie Ergo Hestia Spolka Akcyjna, Sopot (HestiaLe) 211 TELA Aktiengesellschaft, (TELA) TELA Versicherung Aktiengesellschaft, Berlin/ 212 Temple Insurance Company, Toronto (TEMPLE) Temple Insurance Company, Toronto (TEMPLE) 213 The Princeton Excess and Surplus Lines Insurance Company, Princeton, N.J. The Princeton Excess and Surplus Lines Insurance Company, Princeton, N.J. 214 Touristik Assekuranz Service GmbH Versicherungsmakler, Frankfurt/Main (TASVM) **) Touristik Assekuranz Service GmbH Versicherungsmakler, Frankfurt/Main ***) (TASVM) 215 Union Medica La Fuencisla, S.A. Compania de Seguros, Saragossa Union Medica La Fuencisla, S.A. Compania de Seguros, Saragossa 216 Venus Vermögensverwaltungsgesellschaft mbh, Venus Vermögensverwaltungsgesellschaft mbh, 217 VICTORIA General Insurance Company S.A., Thessaloniki (VICGen) VICTORIA General Insurance Company S.A., Thessaloniki VICTORIA General Insurance Company S.A., Thessaloniki 218 VICTORIA Grundstücksverwaltungs-Gesellschaft GbR, VICTORIA Grundstücksverwaltungs-Gesellschaft GbR, VICTORIA Grundstücksverwaltungs Gesellschaft GbR, 219 VICTORIA International Aktiengesellschaft für Beteiligungen, (VICInt)**) 100,00 KLV EUR 99,40 EEB PLN 93,04 EEB PLN 6,96 STUEHestia ,00 MRM EUR 100,00 MHL CAD 100,00 ARC USD 100,00 ERVB EUR 100,00 DKVSyR ESP 100,00 MRM EUR 73,49 VICInt EUR 26,51 VICLife ,00 VICVAG EUR 40,00 VICL ,00 ERGOInt EUR 18

19 VICTORIA International Aktiengesellschaft für Beteiligungen, (VICInt)**) 220 VICTORIA Internacional de Portugal SGPS S.A., Lissabon (VICIntP) VICTORIA Internacional de Portugal SGPS S.A., Lissabon (VICIntP) 221 VICTORIA Investment Properties Two L.P., Atlanta (VICIProTwo) VICTORIA Investment Property Two L.P., Atlanta 222 VICTORIA Investments USA, Inc., Wilmington (VICInUSA) VICTORIA Investments USA, Inc., Wilmington 223 VICTORIA Italy Property GmbH, (VIP) VICTORIA Italy Property GmbH, (VIP) 224 VICTORIA Krankenversicherung Aktiengesellschaft, (VICKra) VICTORIA Krankenversicherung Aktiengesellschaft, (VICKra) VICTORIA Krankenversicherung Aktiengesellschaft, (VICKra) VICTORIA Krankenversicherung Aktiengesellschaft, (VICKra) 225 VICTORIA Lebensversicherung Aktiengesellschaft, (VICL) VICTORIA Lebensversicherung Aktiengesellschaft, (VICL) 100,00 VICInt EUR 100,00 VUSPro USD 100,00 VICUSHol USD 100,00 VICL EUR 51,00 DKV EUR 25,00 DASRS 46 24,00 ERGO ,00 ERGO EUR 19

20 226 VICTORIA Life Insurance Company S.A., Thessaloniki (VICLife) VICTORIA Life Insurance Company S.A., Thessaloniki (VICLife) VICTORIA Life Insurance Company S.A., 227 VICTORIA MERIDIONAL Compañia Anónima de Seguros y Reaseguros S.A., Madrid (VICMER) VICTORIA MERIDIONAL Compania Anonima de Seguros y Reaseguros, S.A., Madrid 228 VICTORIA Pensionskasse Aktiengesellschaft, VICTORIA Pensionskasse Aktiengesellschaft, 229 VICTORIA Rückversicherung Aktiengesellschaft, (VICRü) VICTORIA Rückversicherung Aktiengesellschaft, (VICRü) 230 VICTORIA Seguros de Vida, S.A., Lissabon (VICSVida) VICTORIA Seguros de Vida, S.A., Lissabon 231 VICTORIA Seguros S.A., Lissabon (VICSeg) VICTORIA Seguros S.A., Lissabon (VICSeg) 232 VICTORIA Treasury Centre USA, Inc., Wilmington VICTORIA Treasury Centre USA, Inc., Wilmington 233 VICTORIA US Holdings, Inc., Wilmington (VICUSHol) VICTORIA US Holdings, Inc., Wilmington (VICUSHol) 234 VICTORIA US Property Investment GmbH, (VICUSPro) VICTORIA US Property Investment GmbH, (VUSPro) 235 VICTORIA US Property Zwei GmbH, (VUSPro2) VICTORIA US Property Zwei GmbH, (VUSPro2) 236 VICTORIA Versicherung Aktiengesellschaft, (VICVAG) VICTORIA Versicherung Aktiengesellschaft, (VICVAG) 237 VICTORIA-Volksbanken Biztosito Rt. a.s., Budapest VICTORIA-Volksbanken Biztosito Rt. a.s., Budapest VICTORIA-Volksbanken Biztosito Rt. a.s., Budapest 238 VICTORIA-Volksbanken Eletbiztosito Rt., a.s., Budapest VICTORIA-Volksbanken Eletbiztosito Rt., a.s., Budapest 96,90 VICInt EUR 3,10 VICGen ,00 VICInt ESP 100,00 VICL EUR 100,00 VICVAG EUR 100,00 VICIntP EUR 100,00 VICIntP EUR 100,00 VICUSHol USD 100,00 VICUSPro USD 100,00 VICVAG EUR 100,00 VICL EUR 100,00 ERGO EUR 50,10 VICInt HUF 24,70 VICVOL ,10 VICInt HUF 24,70 VICVOL

100.00 MRM 41,333-667 EUR 100.00 DASUK 65-58 0 GBP 67.30 ERGO 87-8,037-22,835 EUR. 100.00 ADAMan 3 1,023 1 EUR. 66.00 ADAMan 3 261-140 EUR

100.00 MRM 41,333-667 EUR 100.00 DASUK 65-58 0 GBP 67.30 ERGO 87-8,037-22,835 EUR. 100.00 ADAMan 3 1,023 1 EUR. 66.00 ADAMan 3 261-140 EUR er Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in ( Reinsurance Company, Joint-Stock Company in ) Details of shareholdings as at 31 December 2002 in accordance with Sections 285 item 11 and 313 para.

Mehr

Münchener Rückversicherungs- Gesellschaft Angaben zum Anteilsbesitz. per 31. Dezember 2007 gemäß 285 Nr. 11 und 313 Abs. 2 HGB

Münchener Rückversicherungs- Gesellschaft Angaben zum Anteilsbesitz. per 31. Dezember 2007 gemäß 285 Nr. 11 und 313 Abs. 2 HGB er Rückversicherungs- Gesellschaft Angaben zum sbesitz per 31. Dezember 2007 gemäß 285 Nr. 11 und 313 Abs. 2 HGB Lust am Gewinnen von der Technik und Intelligenz, mit der die er Rück Bestmarken überspringt,

Mehr

Holdings in affiliated and other companies

Holdings in affiliated and other companies NOTES 167 Holdings in affiliated and other companies Atlas-Vermögensverwaltungs-Gesellschaft mbh Bad Homburg v.d.h. 100.0 7 691,667 ATBRECOM Limited London 100.0 100.0 7 11 TOMO Vermögensverwaltungsgesellschaft

Mehr

Hypo Real Estate Ursachen für Verluste und Stützungsmaßnahmen sowie Perspektiven für die Zukunft

Hypo Real Estate Ursachen für Verluste und Stützungsmaßnahmen sowie Perspektiven für die Zukunft Deutscher Bundestag Drucksache 17/2970 17. Wahlperiode 16. 09. 2010 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Gerhard Schick, Dr. Thomas Gambke, Britta Haßelmann, weiterer

Mehr

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31.

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Frankfurt am Main Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Dezember 2013 , Frankfurt am Main Bilanz zum 31. Dezember 2013 Aktiva 31.12.2013 31.12.2012 A. Anlagevermögen Finanzanlagen

Mehr

Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar

Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar Teilnahmevoraussetzungen - Pflegevertrag: Die Teilnahme an DataKustik Webseminaren ist für CadnaA- Kunden mit einem gültigen Pflegevertrag kostenlos.

Mehr

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG Bankinformation Bank: Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Stadt/Land: 8002 Zürich, Schweiz Swift: BGUTCHZZXXX Clearing: 08837 Begünstigter: xxx Kontonummer:

Mehr

ABLÖSUNG VON 3 ITSM-WERKZEUGEN DURCH HP SERVICE MANAGER. Thomas Müller

ABLÖSUNG VON 3 ITSM-WERKZEUGEN DURCH HP SERVICE MANAGER. Thomas Müller ABLÖSUNG VON 3 ITSM-WERKZEUGEN DURCH HP SERVICE MANAGER Thomas Müller Agenda Munich Re: Unternehmensstruktur Ausgangssituation Projektvorgehen Aktueller Status Projekterfahrungen Ausblick Fragen & Antworten

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 4. ADLER Versicherung AG 5. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Mehr

KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE

KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE Kauf und Verkauf von Wertpapieren Aktien, Optionsscheine, Zertifikate, Börse gehandelte Fonds, Bezugsrechte* Land Eigene Spesen Dev.Prov.** OWLS*** Fremde Spesen Sonstiges

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen Lfd. Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt

Mehr

Preise und Löhne. Ein Kaufkraftvergleich rund um die Welt

Preise und Löhne. Ein Kaufkraftvergleich rund um die Welt Preise und Löhne Wealth Management Research Update der Ausgabe 2009 August 2010 Ein Kaufkraftvergleich rund um die Welt Preisvergleich Oslo, Zürich und Genf erneut am teuersten Lohnniveau Höchstes Lohnniveau

Mehr

Preise und Löhne. Ein Kaufkraftvergleich rund um die Welt. Preisvergleich Oslo, Zürich und Genf immer noch am teuersten

Preise und Löhne. Ein Kaufkraftvergleich rund um die Welt. Preisvergleich Oslo, Zürich und Genf immer noch am teuersten Preise und Löhne Wealth Management Research Update der Ausgabe 2009 August 2011 Neu: iphone-applikation www.ubs.com/preiseundloehne Ein Kaufkraftvergleich rund um die Welt Preisvergleich Oslo, Zürich und

Mehr

BMW Group Investments in third party companies which are not of minor importance for the Group at 31 December 2010

BMW Group Investments in third party companies which are not of minor importance for the Group at 31 December 2010 01 BMW Group Investments in third party companies which are not of minor importance for the Group at 31 December 2010 Equity Net result in euro million in euro million investment in % Cirquent GmbH, Munich

Mehr

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten:

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG A) 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley, Wilmington, DE, USA 1,25 % (entspricht: 881.769 Stimmrechten von 70.400.000 Stimmrechten) 0,80 % (entspricht: 560.000

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Am 10. Dezember 2009 hat der Stimmrechtsanteil der GSEM Bermuda Holdings,

Am 10. Dezember 2009 hat der Stimmrechtsanteil der GSEM Bermuda Holdings, Die Gesellschaft hat im Berichtszeitraum nachfolgende Mitteilungen entsprechend 21 Abs. 1 WpHG erhalten und entsprechend 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG bekannt gemacht: Am 4. Juni 2009 wurde gemäß 26 Abs. 1 Satz

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Haftpflichtversicherung - Versicherungsbestätigung Liability Insurance - Certificate of Insurance. SAP AG D-69185 Walldorf Germany

Haftpflichtversicherung - Versicherungsbestätigung Liability Insurance - Certificate of Insurance. SAP AG D-69185 Walldorf Germany Haftpflichtversicherung - Versicherungsbestätigung Liability Insurance - Certificate of Insurance 1. Versicherungsnehmer Policyholder Weiterer Versicherungsnehmer Additional named Insured SAP AG D-69185

Mehr

Brasilien. Hannover Rückversicherung AG

Brasilien. Hannover Rückversicherung AG Bestätigungsverwerk des Abschlusspürfers. Adressen 265 Unsere Standorte Australien Hannover Life Re of Australasia Ltd Level 7 70 Phillip Street Sydney NSW 2000 Telefon +61 2 9251-6911 Telefax +61 2 9251-6862

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Vontobel Handelsplätze

Vontobel Handelsplätze Bank Vontobel AG Vontobel Handelsplätze Die vorliegende Liste umfasst die wichtigsten Handelsplätze, welche zur bestmöglichen Ausführung von Kundenaufträgen berücksichtigt werden. Sie ist nicht vollständig.

Mehr

https://usrep.live.gftforex.com/userreports/detail_transaction.jsp?report_id=2&accou...

https://usrep.live.gftforex.com/userreports/detail_transaction.jsp?report_id=2&accou... Seite 1 von 9 Detail Transaktionsbericht Schmidt, Joerg Koetzschenbrodaer Strasse 13 Radebeul, 01445 DE Germany 00493514797578 joerg4@gmx.de Konto: 592245 Datum: 20:52:46 Zeitraum: 19:00:00 19:00:00 lft

Mehr

Im Überblick Februar 2015

Im Überblick Februar 2015 Im Überblick Im Überblick Februar 2015 Wir vertreten in erster Linie die Interessen unserer Kunden. Alle Teilhaber stehen den Kunden regelmässig für persönliche Gespräche zur Verfügung. 1 Botschaft der

Mehr

der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht 54. Jahrgang Nr. 5 Bonn, Mai 2005 Amtl. Abk.: VerBaFin ISSN 1611-5716 Bereich Versicherungsaufsicht Inhaltsverzeichnis Bekanntmachungen Erlaubnis zum

Mehr

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung IBM ISV/TPBeitrittserklärung (Vom ISV auszufüllen und an den Distributor LIS.TEC) FIRMENNAME DES ISVs/TPs: Firmenadresse des ISVs/TPs: PLZ/Stadt: Land: Germany Telefon: +49 Fax: +49 Email: Kontaktperson

Mehr

BMW Group List of shareholdings at 31 December 2011

BMW Group List of shareholdings at 31 December 2011 1 BMW Group List of shareholdings at 31 December 2011 1. Subsidiaries 1.1. Consolidated Domestic Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH, Munich 100 BAVARIA-LLOYD Reisebüro GmbH, Munich 51 Bavaria Wirtschaftsagentur

Mehr

Dabei sind OZ Europe Overseas Fund II, Ltd. diese 4,43 % (2.963.299 Stimmrechte) vollständig nach 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über folgende

Dabei sind OZ Europe Overseas Fund II, Ltd. diese 4,43 % (2.963.299 Stimmrechte) vollständig nach 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über folgende Die Gesellschaft hat im Berichtszeitraum nachfolgende Mitteilungen entsprechend 21 Abs. 1 WpHG erhalten und entsprechend 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG bekannt gemacht: Am 29. Januar 2010 wurde gemäß 26 Abs. 1

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Real-Time Marktdaten Stand: 17. April 2015

Real-Time Marktdaten Stand: 17. April 2015 Realtime Kursdaten - Europa XETRA und Frankfurter Parkett (Deutsche Aktien, Aktien-CFDs) - Level I Deutschland EUR 15 EUR 56 XETRA und Frankfurter Parkett (Deutsche Aktien, Aktien-CFDs) - Level II Deutschland

Mehr

01 // Verbundene Unternehmen 2 Subsidiaries. 02 // Zweckgesellschaften und ähnliche Strukturen 31 Variable Interest Entities

01 // Verbundene Unternehmen 2 Subsidiaries. 02 // Zweckgesellschaften und ähnliche Strukturen 31 Variable Interest Entities ANTEILSBESITZ gemäß 313 Abs. 2 HGB zum Konzernabschluss sowie gemäß 285 Nr. 11 HGB zum Jahresabschluss der Deutschen Bank AG einschließlich der Angaben nach 285 Nr. 11a HGB* SHAREHOLDINGS ** pursuant to

Mehr

Country by Country Reporting gemäß 26a KWG.

Country by Country Reporting gemäß 26a KWG. Country by Country Reporting gemäß 26a KWG. Zum 31. Dezember 2014. Landesbank Baden-Württemberg 2014 Grundlagen 3 Angaben nach 26a KWG. 4 1. Umsatz und Anzahl der Beschäftigten pro Land... 4 2. Kapitalrendite...

Mehr

Die Ein- und Ausfuhr von Ägyptischen Pfund ist auf 5.000 EGP beschränkt.

Die Ein- und Ausfuhr von Ägyptischen Pfund ist auf 5.000 EGP beschränkt. Ägypten Ägyptische Pfund / EGP Die Ein- und Ausfuhr von Ägyptischen Pfund ist auf 5.000 EGP beschränkt. Mitnahme von EURO-Bargeld oder Reiseschecks, da der Umtausch in Ägypten ca. 10% günstiger ist. Ein

Mehr

Liste der bzgl. Meldepflicht anerkannten ausländischen Börsen

Liste der bzgl. Meldepflicht anerkannten ausländischen Börsen Liste der bzgl. Meldepflicht anerkannten ausländischen Börsen Art. 15 Abs. 2 BEHG legt fest, dass Effektenhändler die für die Transparenz des Effektenhandels erforderlichen Meldungen erstatten müssen (Meldepflicht).

Mehr

Suits and Hoodies Wie sich Munich RE den Herausforderungen von Big Data und Analytics stellt. 21. Mai 2015 Gerald Greiling, Felix Löw

Suits and Hoodies Wie sich Munich RE den Herausforderungen von Big Data und Analytics stellt. 21. Mai 2015 Gerald Greiling, Felix Löw Suits and Hoodies Wie sich Munich RE den Herausforderungen von Big Data und Analytics stellt 21. Mai 2015 Gerald Greiling, Felix Löw Agenda Munich Re Suits and Hoodies Transformation Classic BI Big Data

Mehr

Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2005 List of Shareholdings 2005

Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2005 List of Shareholdings 2005 Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2005 List of Shareholdings 2005 Deutsche Bank Aktiengesellschaft Taunusanlage 12 D-60262 Frankfurt am Main Anteilsbesitz gemäß 313 Abs. 2 HGB zum Konzernabschluss sowie

Mehr

Agenda. Die Hiscox Gruppe Hiscox in Deutschland Unsere Produkte Ihre Fragen

Agenda. Die Hiscox Gruppe Hiscox in Deutschland Unsere Produkte Ihre Fragen Über Hiscox Agenda Die Hiscox Gruppe Hiscox in Deutschland Unsere Produkte Ihre Fragen Die Hiscox Gruppe Der Ursprung Gründung des Hiscox Syndicate in London 1901 Heute Lloyd s Syndicate 33 3 Die Hiscox

Mehr

SOLUTAS GROUP CO LTD

SOLUTAS GROUP CO LTD SOLUTAS GROUP CO LTD BERATUNG UND DIENSTLEISTUNGEN FÜR WÄHRUNGSGESCHÄFTE! DEVISENGESCHÄFTE, BROKER & TRADING DIENSTLEISTUNGEN GESCHÄFTLICH & PRIVAT! WÄHRUNGEN Ob Sie ein Unternehmen oder eine Privatperson

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg Ungeprüfter Halbjahresbericht JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg 30. Juni 2015 JPMorgan Investment Funds Ungeprüfter Halbjahresbericht Inhalt Verwaltungsrat

Mehr

Online Services für Mandanten

Online Services für Mandanten Online Services für Mandanten 2 Online Services für Mandanten Ein partnerschaftliches Verhältnis mit unseren Mandanten zu pflegen, bedeutet für uns auch, Sie über alle relevanten und aktuellen rechtlichen

Mehr

Markel kauft deutschen Reiseversicherungsspezialisten MDT

Markel kauft deutschen Reiseversicherungsspezialisten MDT Markel kauft deutschen Reiseversicherungsspezialisten MDT MDT Makler der Touristik GmbH Assekuranzmakler, Dreieich Markel International, München 08.10.2014 Der Spezialversicherer Markel International hat

Mehr

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013 Stand: 11.05.2015 Verzeichnis der Versicherungsunternehmen, die die Beitrittserklärung zu den Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft unterzeichnet

Mehr

Sorten und Devisenkurse

Sorten und Devisenkurse Sorten und Devisenkurse Was sind Sorten? Sorten sind Noten und Münzen in fremder Währung. Mit ihnen werden Barzahlungen im Ausland getätigt. Was sind Devisen? Devisen sind Zahlungsmittel in ausländischer

Mehr

Anlage zum Tagesordnungspunkt 5

Anlage zum Tagesordnungspunkt 5 Ahmad Al-Sayed Wohnort: Doha, Qatar Geboren: 5. Juli 1976 Ausbildung: LLB Bachelor of Law LLM Master of Law Master of Business Administration (MBA) Berufliche Tätigkeit: Chief Executive Officer der Qatar

Mehr

Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2011 gemäß 313 Abs. 2 HGB

Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2011 gemäß 313 Abs. 2 HGB angabe 53, Aufstellung des sbesitzes sonstige angaben 34 iv. Aufstellung des sbesitzes des Allianz Konzerns zum 3. Dezember 20 gemäß 33 Abs. 2 HGB INLÄNDISCHE UNTERNEHMEN Allianz Re Asia, Frankfurt am

Mehr

Kriterium Relative Gewichtung 1. Preis des Finanzinstrumentes 50 % Kosten der Auftragsausführung 20 % Geschwindigkeit der Ausführung 15 %

Kriterium Relative Gewichtung 1. Preis des Finanzinstrumentes 50 % Kosten der Auftragsausführung 20 % Geschwindigkeit der Ausführung 15 % HANDELSPLATZLISTE ANLAGE 1 ZU DEN SONDERBEDINGUNGEN FÜR WERTPAPIERGESCHÄFTE Gültig ab 1. Oktober 2013 Zur Erzielung des bestmöglichen Ergebnisses bei der Ausführung von Wertpapieraufträgen hat die Bank

Mehr

Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2004 List of Shareholdings 2004

Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2004 List of Shareholdings 2004 Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2004 List of Shareholdings 2004 Deutsche Bank Aktiengesellschaft Taunusanlage 12 D-60262 Frankfurt am Main Anteilsbesitz gemäß 313 Abs. 2 HGB zum Konzernabschluss sowie

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

Investment-Trends der Superreichen

Investment-Trends der Superreichen Investment-Trends der Superreichen Pressegespräch mit Liam Bailey, Head of Residential Research/Knight Frank London Wolfgang Traindl, Leiter Private Banking und Asset Management der Erste Bank Eugen Otto,

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

01 Verbundene Unternehmen Subsidiaries 03. 02 Zweckgesellschaften und ähnliche Strukturen Special Purpose Entities 26

01 Verbundene Unternehmen Subsidiaries 03. 02 Zweckgesellschaften und ähnliche Strukturen Special Purpose Entities 26 01 Verbundene Unternehmen 01 Subsidiaries 02 Nachfolgende Seiten zeigen den Anteilsbesitz des Deutsche Bank Konzerns gemäß 313 Absatz 2 HGB und gemäß 285 Nummer 11 HGB einschließlich der Angaben nach 285

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen 306 dz bank Stephan Schack Sprecher des Vorstands Volksbank Raiffeisenbank eg, Itzehoe Uwe Spitzbarth Bundesfachgruppenleiter Bankgewerbe ver.di Bundesverwaltung Gudrun Schmidt Angestellte ver.di Landesbezirk

Mehr

Preise und Löhne 2015

Preise und Löhne 2015 a b Chief Investment Office WM September 2015 Preise und Löhne 2015 Verdiene ich genug, um meinen gewünschten Lebensstil zu finanzieren? Kopenhage Preise und Löhne 2015 Verdiene ich genug, um meinen gewünschten

Mehr

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug)

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) A AachenMünchner Lebensversicherung AG AachenMünchner Versicherung AG ADAC Autoversicherung AG ADAC- Rechtsschutz Versicherungs-AG Advocard Rechtsschutzversicherung

Mehr

INVESTMENTSERVICE ERFOLGREICH VERANLAGEN. KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE. Mitten im Leben

INVESTMENTSERVICE ERFOLGREICH VERANLAGEN. KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE. Mitten im Leben INVESTMENTSERVICE ERFOLGREICH VERANLAGEN. KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE Mitten im Leben KAUF UND VERKAUF VON WERTPAPIEREN Aktien, Optionsscheine, Zertifikate, Börse gehandelte Fonds, Bezugsrechte

Mehr

Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2003 List of Shareholdings 2003

Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2003 List of Shareholdings 2003 Verzeichnis des Anteilsbesitzes 2003 List of Shareholdings 2003 Anteilsbesitz gemäß 313 Abs. 2 HGB zum Konzernabschluss sowie gemäß 285 Nr. 11 HGB zum Jahresabschluss der Deutschen Bank AG einschließlich

Mehr

In Dubio pro Print? Zum Bestandsmanagement einer Kanzleibibliothek

In Dubio pro Print? Zum Bestandsmanagement einer Kanzleibibliothek In Dubio pro Print? Zum Bestandsmanagement einer Kanzleibibliothek Impulsreferat und Diskussion "E-Books in juristischen Bibliotheken" Fortbildungsveranstaltung der AjBD 7. November 2011, Bundesarchiv

Mehr

KALKULIERTER ERFOLG BESTIMMT DAS BÖRSEGESCHEHEN

KALKULIERTER ERFOLG BESTIMMT DAS BÖRSEGESCHEHEN 03 >01 BROKERNET > KALKULIERTER ERFOLG BESTIMMT DAS BÖRSEGESCHEHEN Professionelle Lösung für den Handel via Internet > Xetra Wien, ÖTOB Warrants, ÖTOB Derivate > An den über den Access Point Wien erreichbaren

Mehr

SJ Berwin Deutschland

SJ Berwin Deutschland SJ Berwin Deutschland International und vernetzt denken: Intelligente Lösungen in einer starken Einheit SJ Berwin LLP ist eine führende internationale Wirtschaftskanzlei und weltweit erfolgreich mit über

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

realizing potential Advent BVK information

realizing potential Advent BVK information realizing potential Advent BVK information Deutsche Portfoliounternehmen DOUGLAS HOLDING Die DOUGLAS HOLDING ist ein führendes europäisches Handelsunternehmen mit fünf unabhängigen Geschäftsbereichen:

Mehr

1 Verbundene Unternehmen Subsidiaries 03. 3 Nach der Equitymethode bilanzierte Beteiligungen Companies accounted for at equity 31

1 Verbundene Unternehmen Subsidiaries 03. 3 Nach der Equitymethode bilanzierte Beteiligungen Companies accounted for at equity 31 02 Nachfolgende Seiten zeigen den Anteilsbesitz des Konzerns Deutsche Bank gemäß 313 Absatz 2 HGB und gemäß 285 Nummer 11 HGB einschließlich der Angaben nach 285 Nummer 11a HGB. Nach 286 Absatz 3 Satz

Mehr

Die Commerzbank Ihr Partner für Hermesgedeckte

Die Commerzbank Ihr Partner für Hermesgedeckte Die Commerzbank Ihr Partner für Hermesgedeckte Finanzierungen Tradition und Leistung gepaart mit starker globaler Präsenz Die beste Mittelstandsbank Deutschlands für Sie im In- und Ausland. Aufbauend auf

Mehr

Fachgruppe Versicherungen Schweiz

Fachgruppe Versicherungen Schweiz CMS_LawTax_Negative_28-100.ep Fachgruppe Versicherungen Schweiz August 2014 CMS_LawTax_Positive_Black_from101.eps Wer wir sind Über CMS von Erlach Poncet AG CMS von Erlach Poncet ist eine der führenden

Mehr

INVESTMENTSERVICE ERFOLGREICH VERANLAGEN. KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE. Mitten im Leben.

INVESTMENTSERVICE ERFOLGREICH VERANLAGEN. KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE. Mitten im Leben. INVESTMENTSERVICE ERFOLGREICH VERANLAGEN. KONDITIONENÜBERSICHT FÜR WERTPAPIERE Mitten im Leben. KAUF UND VERKAUF VON WERTPAPIEREN Aktien, Optionsscheine, Zertifikate, Börse gehandelte Fonds, Bezugsrechte

Mehr

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft,

Mehr

Short CVs / Kurzbiografien

Short CVs / Kurzbiografien Short CVs / Kurzbiografien Zurich Financial Services AG Mythenquai 2 8022 Zürich Schweiz www.zurich.com SIX Swiss Exchange/SMI: ZURN Valor: 001107539 Group Media Relations Telefon +41 (0)44 625 21 00 Fax

Mehr

Aktives und innovatives Währungsmanagement - sicheres Fahrwasser in unruhigen Zeiten ansteuern

Aktives und innovatives Währungsmanagement - sicheres Fahrwasser in unruhigen Zeiten ansteuern Aktives und innovatives Währungsmanagement - sicheres Fahrwasser in unruhigen Zeiten ansteuern Sabine Quandt Kristina Mank Frankfurt IHK Mittelstandstag 27.10.2011 Vorstellung Sabine Quandt Local Head

Mehr

WIR LEBEN WERTE. Leitbild der HOMAG Group. HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild. MARTINI-werbeagentur.de 05/2013

WIR LEBEN WERTE. Leitbild der HOMAG Group. HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild. MARTINI-werbeagentur.de 05/2013 MARTINI-werbeagentur.de 05/2013 WIR LEBEN WERTE HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild Leitbild der HOMAG Group Leitgedanke 02 03 Gerhard Schuler, Firmengründer Eugen Hornberger, Firmengründer Der

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015. RCS Luxembourg N B86432

GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015. RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015 RCS Luxembourg N B86432 Für die folgenden Teilfonds ist keine Anzeige nach 310 Kapitalanlagegesetzbuch erstattet worden und dieser

Mehr

Rechnen mit Währungen

Rechnen mit Währungen Arbeitsanweisung Arbeitsauftrag: Die Schüler lesen einen kurzen Info-Text und lösen das Arbeitsblatt. Ziel: Die Schüler lernen, mit Fremdwährungen zu rechnen und Umrechnungstabellen zu lesen. Material:

Mehr

Leitfaden zu Geldkonten bei der OeKB CSD

Leitfaden zu Geldkonten bei der OeKB CSD Leitfaden zu Geldkonten bei der OeKB CSD Inhalt 1 Einleitung 3 1.1 Zweck der Geldkonten bei der OeKB CSD 3 1.2 Keine Guthaben auf Geldkonten bei der OeKB CSD über Nacht (overnight) 3 1.3 Keine Überziehung

Mehr

Bewertung der Versicherungsgesellschaften

Bewertung der Versicherungsgesellschaften Bewertungskreterien: Schadenbearbeitung Produkte Policierung Angebotswesen Vertragsverwaltung/Service/Erreichbarkeit Courtagevereinbarung Courtageabrechnung/Listen Extranet/Internet 8 7 6 5 4 3 2 1 Rev.03

Mehr

Wenn die Welt Ihr Markt ist: Wir sind für Sie vor Ort!

Wenn die Welt Ihr Markt ist: Wir sind für Sie vor Ort! Wenn die Welt Ihr Markt ist: Wir sind für Sie vor Ort! International seit 1870 Mittelstandsbank Ihre Märkte unsere Welt. Sankt Petersburgrg Moskau Riga Minsk London Amsterdam Warschau Kiew Brüssel Frankfurt

Mehr

Immobilienperformance Schweiz 2010. Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH

Immobilienperformance Schweiz 2010. Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH Immobilienperformance Schweiz 2010 Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH Agenda Eckdaten 2009-2010 * Portfolios mit Geschäftsjahresende März und Juni bleiben im Index unberücksichtigt Schweizer Immobilienindex

Mehr

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Inhalt Hintergrund Finanzinstitute Finanzielle Beziehungen Finanzierung der Pharmaunternehmen

Mehr

INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN

INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN Seite 1 DEUTSCHE FINANCE GROUP / Oktober 2009 INSTITUTIONELLE INVESTOREN I GRUPPEN PENSIONSKASSEN VERSICHERUNGSGESELLSCHAFTEN UNIVERSITÄTEN / STIFTUNGEN

Mehr

Spezialpolicen für vermögende Privatkunden. Timo Kreitmair, Franka Barsch 04. Oktober 2013

Spezialpolicen für vermögende Privatkunden. Timo Kreitmair, Franka Barsch 04. Oktober 2013 Spezialpolicen für vermögende Privatkunden Timo Kreitmair, Franka Barsch 04. Oktober 2013 Agenda Über Hiscox Spezialpolicen für vermögende Privatkunden eine Einführung für Financial Planner (Hausrat, Kunst,

Mehr

Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014

Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014 Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014 Umsatz (in Mio. EUR) Auftragseingang (in Mio. EUR) Mitarbeitende (Jahresdurchschnitt in FTE) 340,0 340,0 331,3 2300 325,3 2257 320,0 300,0 280,0 260,0 263,0 285,0 295,2 304,7

Mehr

Hotel, Tourism and Leisure. Special Market Reports Ausgabe 38 - Atlanta. June 2015

Hotel, Tourism and Leisure. Special Market Reports Ausgabe 38 - Atlanta. June 2015 Hotel, Tourism and Leisure Special Market Reports Ausgabe 38 - Atlanta June 2015 Ausgabe 38 - Atlanta Starke Markterholung in Atlanta mit vielversprechenden Aussichten Atlanta liefert durchwegs überzeugende

Mehr

D I E W E RT PA PI E R H AN D E L SBAN K

D I E W E RT PA PI E R H AN D E L SBAN K D I E W E RT PA PI E R H AN D E L SBAN K Wochenvorschau Termine vom 5. bis zum 9. Mai 2014 MO N T A G, 5. Mai 2014 03:45 CN/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe (HSBC) April 07:00 DE/Fuchs Petrolub

Mehr

Natürliche Renditen außerhalb des Finanzsystems

Natürliche Renditen außerhalb des Finanzsystems Natürliche Renditen außerhalb des Finanzsystems Dr. Ute Geipel-Faber, Senior Director Client Portfolio Management Oktober 2015 This document is for Professional Clients only in Dubai, Ireland, the UK and

Mehr

Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2008 gemäß 313 Abs. 2 HGB

Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2008 gemäß 313 Abs. 2 HGB Aufstellung des sbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2008 gemäß 313 Abs. 2 HGB I N S U R A N C E A S S E T M A N A G E M E N T B A N K I N G Inhalt Inländische Unternehmen 2 Konsolidierte verbundene

Mehr

2002 wechselte Haas als CFO in den Vorstand der Talanx AG und des HDI V.a.G. Seit 2006 ist Haas Vorstandsvorsitzender beider Gesellschaften.

2002 wechselte Haas als CFO in den Vorstand der Talanx AG und des HDI V.a.G. Seit 2006 ist Haas Vorstandsvorsitzender beider Gesellschaften. Herbert K. Haas Herbert K. Haas, Jahrgang 1954, schloss 1980 sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Berlin ab. Seine ersten Berufsjahre verbrachte Haas beim Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen

Mehr

Mag. Gert Bergmann, MIM, MBA

Mag. Gert Bergmann, MIM, MBA Mag. Gert Bergmann, MIM, MBA Zusammenfassung der Erfahrungen und Tätigkeiten Vorsitzender / Mitglied von Geschäftsführungen verschiedener Unternehmen der Dienstleistungs- und Automobilindustrie in Europa,

Mehr

Mitglieder des Aufsichtsrats der MVV Energie AG

Mitglieder des Aufsichtsrats der MVV Energie AG Mitglieder des Aufsichtsrats Dr. Peter Kurz Oberbürgermeister der Stadt BGV Versicherung AG, Karlsruhe Klinikum GmbH Universitätsklinikum, MVV GmbH, GBG er Wohnungsbaugesellschaft mbh, m:con mannheim:congress

Mehr

Preise und Löhne. Preisvergleich Oslo, London und Kopenhagen am teuersten. Lohnvergleich Die höchsten Löhne in Skandinavien und in der Schweiz

Preise und Löhne. Preisvergleich Oslo, London und Kopenhagen am teuersten. Lohnvergleich Die höchsten Löhne in Skandinavien und in der Schweiz Kopfzeile Rubrik Ein Kaufkraftvergleich rund um die Welt / Ausgabe 2006 Preise und Löhne Preisvergleich Oslo, London und Kopenhagen am teuersten Lohnvergleich Die höchsten Löhne in Skandinavien und in

Mehr

Hinweis für Anleger unserer Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie zur Unterverwahrung:

Hinweis für Anleger unserer Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie zur Unterverwahrung: Hinweis für Anleger unserer Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie zur Unterverwahrung: Für unsere Publikumssondervermögen gemäß der OGAW-Richtlinie hat die CACEIS Bank Deutschland GmbH, München,

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung, und die Zürcher Kantonalbank, als Depotbank, beabsichtigen die Fondsverträge der nachfolgend

Mehr

YOUR SALES INTELLIGENCE

YOUR SALES INTELLIGENCE ALGERIA / Algiers ARGENTINA / Buenos Aires AUSTRALIA / Sydney AUSTRIA / Vienna BELGIUM / Brussels BRAZIL / São Paulo BULGARIA / Sofia CANADA / Toronto CHILE / Santiago de Chile CHINA / Shanghai Beijing

Mehr

Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften e.v.

Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften e.v. Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften e.v. AK Visaangelegenheiten Handreichung Stand: 11. 2010 Na, da gibt es 4 Abschnitte, die zu bedenken sind! Abschnitt 1 vor der Reise 2 bei der Einreise

Mehr

www.somfy.de Sonesse 30 DCT Gebrauchsanleitung Ref :5055593A

www.somfy.de Sonesse 30 DCT Gebrauchsanleitung Ref :5055593A www.somfy.de Sonesse 0 DCT Gebrauchsanleitung Ref :505559A DE Gebrauchsanleitung Seite Hiermit erklärt SOMFY, dass sich dieses Produkt in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den anderen

Mehr

LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN

LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN AM OMBUDSMANNVERFAHREN DES BVI (Stand 3. September 2013) Vorwort Die Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI ist der zuständige Ansprechpartner für Verbraucher, wenn

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

Frankfurt/Rhein/Main vordem Hintergrund des globalenwettbewerbs dermetropolen

Frankfurt/Rhein/Main vordem Hintergrund des globalenwettbewerbs dermetropolen Centre for (the Study of) Urban And Regional Governance University of Westminster, London Frankfurt/Rhein/Main vordem Hintergrund des globalenwettbewerbs dermetropolen Dr TassiloHerrschel, Centre for Urban

Mehr

- Aktien - Gewichtungsfaktor Preis 40% Kosten 40% Wahrscheinlichkeit der Ausführung 10% Geschwindigkeit der Ausführung 10%

- Aktien - Gewichtungsfaktor Preis 40% Kosten 40% Wahrscheinlichkeit der Ausführung 10% Geschwindigkeit der Ausführung 10% Dezember 2013 Ausführungsgrundsätze der Bank Die Bank ermöglicht ihren Kunden die Ausführung der Aufträge für den Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten nach den folgenden Grundsätzen: A. Vorrang der

Mehr

Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2007 gemäß 313 Abs. II HGB

Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2007 gemäß 313 Abs. II HGB Anteilsbesitzliste Allianz Konzern zum 1.1.007 Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 1. Dezember 007 gemäß 1 Abs. II HGB Inland Seite 1 Konsolidierte verbundene Unternehmen Seite 1-5

Mehr

Investment-Trends der Superreichen

Investment-Trends der Superreichen Investment-Trends der Superreichen Pressegespräch mit Liam Bailey, Global Head of Research I Knight Frank London Wolfgang Traindl, Leiter Private Banking und Asset Management der Erste Bank Eugen Otto,

Mehr