Vorstellung. kaimaan software GmbH entwickelt die Software tariffinder. verbraucherberatungsstelle für versicherungen e.v. liefert das Datenmaterial

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vorstellung. kaimaan software GmbH entwickelt die Software tariffinder. verbraucherberatungsstelle für versicherungen e.v. liefert das Datenmaterial"

Transkript

1 Vorstellung kaimaan software GmbH entwickelt die Software tariffinder verbraucherberatungsstelle für versicherungen e.v. liefert das Datenmaterial

2 Sachversicherungen im tariffinder Unfallversicherung Private Haftpflichtversicherung Tierhalterhaftpflichtversicherung Hausratversicherung Rechtsschutzversicherung Gebäudeversicherung

3 Umfang des tariffinder Mehr als 160 Gesellschaften werden berücksichtigt Mehr als 180 Filter- / Selektionsmöglichkeiten Mehr als aktuelle und Alttarife Insgesamt Tarifkombinationen Mehr als Informationen sind enthalten

4 Vorteile mit dem tariffinder Gegenüberstellung alter und neuer Tarife Automatische Erstellung der Dokumentation und Beratungsprotokoll Automatische Erstellung von Deckungsnoten Einfache Handhabung Richtlinienkonformität Speichermöglichkeit der Kunden- und Abfragen im Programm Zahlreiche Filtermöglichkeiten Regelmäßige Updates Erstellung individueller Versionen

5 Anwendung des tariffinder -Anlegen eines Kunden-

6 Auswertungen ohne Kundendaten können Sie über die Schnellsuche durchführen. SCHRITT 1: Bevor der Bereich Beratung aktiv ist, legen Sie bitte in der Startmaske einen Kunden an oder wählen einen vorhandenen aus. SCHRITT 2: Nach dem Auswählen eines Kunden können Sie über den Button Beratung alle Tarifsuchen und Beratungsprotokolle für diesen Kunden durchführen.

7 SCHRITT 3: Wählen Sie die gewünschte Versicherungssparte aus und klicken unten rechts auf Weiter. Wenn Sie die Abfrage speichern möchten, beachten Sie bevor Sie auf Weiter klicken Schritt 4. Tipp: Erstellen Sie direkt aus den gespeicherten Abfragen die Beratungsprotokolle. SCHRITT 4: Speichern Sie beliebig viele Abfragen unter Ihren Kundendaten ab. Ihre individuelle Bezeichnung für die Abfrage oder das Gesprächsprotokoll geben Sie bitte VOR dem Speichern hier an.

8 Anwendung des tariffinder -Analyse- / Abfragekriterien-

9 Beim klicken mit der Maus auf die einzelnen Punkte öffnet sich ein Fenster mit Informationen zu dem Thema. Fahren Sie mit dem Mauszeiger nur auf den Punkt ohne auf diesen zu klicken, erscheinen die Informationen im unteren Bereich.

10 Durch Anwählen mit der Maus öffnet sich ein Fenster um individuelle Vorgaben auszuwählen. Voreinstellung der Mindeststandards gemäß des Arbeitskreises EU-Vermittlerrichtlinie Dokumentation

11 Es können einzelne wie auch mehrere Tarifvariationen gleichzeitig gegenübergestellt werden. Gleiches gilt z.b. auch für Normal und ÖD Tarife.

12 Zu jedem einzelnen Punkt der Abfragen können individuelle Kommentare hinzugefügt werden. Diese werden in den Beratungsprotokollen mit ausgedruckt. Nach Einstellung der gewünschten Kriterien können Sie die Abfrage bzw. das Beratungsprotokoll Speichern, Drucken oder die Abfrage starten. Nach dem Starten der Abfrage erscheint die erste Auswertung. Hier werden die wichtigsten Punkte in Kurzform dargestellt.

13 Anwendung des tariffinder -Auswertung 1 (Ergebnisliste)-

14 Schnellsuchliste für einzelne Informationspunkte Nach Jeder Spalte kann auf- oder auch absteigend sortiert werden. Unter dem Punkt nicht angeboten von wird aufgelistet, welche Versicherer die gewünschten Tarifkombinationen nicht anbieten.

15 Wird bei der Abfrage der Kriterien ein Punkt mit definiert, wird hier angezeigt ob dieser Punkt Beitragsfrei mitversichert nicht mitversichert oder gegen Beitragszuschlag mitversicherbar ist.

16 Markieren Sie einen Tarif und Drucken Sie die Deckungsnote direkt vorausgefüllt aus.

17 Es können jetzt bis zu vier Tarife. ausgewählt werden. Durch das Betätigen des Buttons Gegenüberstellung oder Detailansicht (mit den Bedingungstexten) werden diese Tarife gegenübergestellt.

18 Anwendung des tariffinder -Gegenüberstellung-

19 In der Gegenüberstellung werden alle relevanten Punkte in Kurzform dargestellt. Der jeweils beste Wert wird blau hervorgehoben.

20 Anwendung des tariffinder -Detailansicht-

21 Schnellsuchliste für einzelne Informationspunkte In der Detailansicht werden alle Punkte in ausführlicher Form dargestellt (Bedingungstexte). Informationspunkt Versicherungsinformationen Erklärung des Informationspunktes

22 Anwendung des tariffinder -Drucken-

23 Aus dem Druckmenü heraus können die Ergebnisse auch als PDF abgespeichert werden.

24 Es kann ausgewählt werden welche Tarife gedruckt werden sollen.

25 Es kann in allen Auswertungen Ergebnisliste Gegenüberstellung Detailansicht ausgewählt werden, welche Informationspunkte gedruckt werden sollen. Es besteht die Möglichkeit einzelne bestimmte Punkte mit allen Gesellschaften gegenüberzustellen.

26 Anwendung des tariffinder -Beratungsprotokoll-

27 Alle Daten für das Beratungsprotokoll können Sie direkt im Programm eingeben und auch abspeichern. Die vorab eingegebenen Daten aus der Analyse / Abfragekriterien werden direkt in das Beratungsprotokoll übernommen

28 Beratungsprotokoll für private Haftpflichtversicherung Das Beratungsprotokoll dient der lückenlosen Protokollierung des Beratungsgespräches. Berater- / Vermittlerdaten: Kundendaten: vbfv e.v. Max Muster Andre Salau Musterstraße 9 Postfach Musterhausen Hamburg Gesprächsteilnehmer / Anwesende, Ort und Datum des Gesprächs vbfv, Herr und Frau Muster Kundenwünsche / Anlass der Beratung Suchen eine private Haftpflichtversicherung Kundenbedarf Benötigen private Haftpflichtversicherung Umfang der Beratung Damit vor allem gravierende Lücken in Ihrem Versicherungsschutz erkannt werden, raten wir Ihnen eine Analyse Ihres Versicherungsbedarfs durchführen zu lassen (umfassende Beratung). Wünschen Sie heute eine umfassende oder eine ausschließlich anlassbezogene Beratung? Ich wünsche heute eine umfassende Beratung. Ich wünsche heute eine anlassbezogene Beratung und verzichte auf eine Komplettanalyse meiner Versorgungssituation. Ich wurde darüber aufgeklärt und bin mir daher bewusst, dass mögliche existenzielle Risiken unerkannt bleiben und eine Haftung des Beraters / Vermittlers diesbezüglich ausscheidet. Ich wünsche später eine umfassende Beratung. Die Inhalte werden direkt aus dem tariffinder übernommen Gewünschte Qualität des Versicherungsschutzes Ich wünsche die Absicherung existenzvernichtender Risiken und bin bereit, überschaubare Risiken selbst zu tragen. Ich lege Wert auf einen möglichst geringen Beitrag. Ich wünsche die Absicherung existenzbedrohender Risiken und strebe einausgewogenes Preis- / Leistungsverhältnis an. Ich wünsche die Absicherung existenzneutraler Risiken und möchte möglichst wenig Risiken selbst tragen. Die Beitragshöhe ist sekundär. Besteht derzeit eine Versicherung Nein Ja, beim Versicherer Beipielversicherung unter der Vertragsnummer 000 / 111 / 222 / 333 gekündigt vom Versicherungsnehmer vom Versicherer zum Kündigungsgrund War dem Kunden zu teuer Umfang der bestehenden Versicherung Standardschutz Versicherungsumme , -. Keine Erweiterungen der AHB Seite 1 von 5 Ausdruck vom

29 Bestand früher eine Versicherung Nein Ja, beim Versicherer unter der Vertragsnummer gekündigt vom Versicherungsnehmer Kündigungsgrund vom Versicherer zum Gegenstand des Beratungsgespräches und Grundlage der Berechung waren insbesondere folgende Punkte: Anbieter Gesellschaft(en) "best intention" VersicherungsMaklerService AG Aachener und Münchener Versicherung AG ACE Insurance S.A.-N.V., Brüssel Direktion Deutschland Adler Versicherung AG Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft ALTE LEIPZIGER Versicherung Aktiengesellschaft Ammerländer Versicherung VvaG Ancora Versicherungs AG ARAG Allgemeine Versicherungs-AG ASC Assekuranz-Service Center GmbH ASPECTA Versicherung AG Asstel Sachversicherung AG AXA Versicherung AG Badische Allgemeine Versicherung AG Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Basler Securitas Versicherungs-Gesellschaft Basler Versicherungs-Gesellschaft Bayerische Beamten Versicherung AG Bayerische Hausbesitzer-Versicherungs-Gesellschaft a. G. Bayerischer Versicherungsverband Versicherungsgesellschaft BCA AG BRUDERHILFE Sachversicherung a. G. im Raum der Kirchen Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit Condor Allgemeine Versicherungs-AG Continentale Sachversicherung AG COSMOS Versicherung AG D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Versicherungs-AG DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG DBV-Winselect Versicherung Aktiengesellschaft DBV-Winterthur Versicherung Aktiengesellschaft Debeka Allgemeine Versicherung AG degenia Versicherungsdienst AG HUK-COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.g. HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG HV HANAUER Versicherungservice AG HVAG Hamburger Versicherungsaktiengesellschaft IDEAL Versicherung AG INTER Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft Interlloyd Versicherungs-AG InterRisk Versicherungs-AG Itzehoer Versicherung / Brandgilde von 1691 VvaG Karlsruher Beamten-Versicherung AG Karlsruher Versicherung AG KarstadtQuelle Versicherung AG KRAVAG-SACH Versicherung des Deutschen Kraftverkehrs VaG LBN Versicherungsverein a.g. LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. Mannheimer Versicherung AG maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbh Medien-Versicherung a.g. Karlsruhe MÜNCHENER VEREIN Allgemeine Versicherungs-AG Neckermann Versicherung AG NOVA Allgemeine Versicherung AG NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG NÜRNBERGER Beamten Allgemeine Versicherung AG NV-Versicherungen VVaG Öffentliche Feuerversicherung Sachsen-Anhalt Öffentliche Landesbrandkasse Oldenburg Öffentliche Sachversicherung Braunschweig Öffentliche Versicherung Bremen ONTOS Versicherung AG Ostangler Versicherung VVaG OVAG - Ostdeutsche Versicherung AG Patria Versicherung Aktiengesellschaft Provinzial Nord Brandkasse Aktiengesellschaft Seite 2 von 5 Ausdruck vom

30 Tarif Delta Lloyd Deutschland AG Deutsche Beamten Versicherung AG DEUTSCHER HEROLD Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft Deutscher Ring Sachversicherungs-AG DEVK Allgemeine Versicherungs-AG DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung Sach- und HUK- Versicherungsverein a.g. Docura Brandkasse Deutscher Lehrer VVaG DOMCURA AG EUROPA Sachversicherung AG FAHRLEHRERVERSICHERUNG VaG Feuersozietät Berlin Brandenburg Versicherung AG GARANTA Versicherungs-AG Gemeinnützige Haftpflicht-Versicherungsanstalt Darmstadt Generali Versicherung AG Gerling-Konzern Allgemeine Versicherungs-AG Gothaer Allgemeine Versicherung AG GRUNDEIGENTÜMER-VERSICHERUNG VVaG GVV-Privatversicherung AG Haftpflichtkasse Darmstadt VVaG Hamburger Feuerkasse Versicherungs-Aktiengesellschaft Hamburg-Mannheimer Sachversicherungs-Aktiengesellschaft HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG HDI Privatversicherung AG Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft Direktion für Deutschland HUK24 AG Zielgruppe Mit Berechnung Tarifstand Provinzial Rheinland Versicherung AG PVAG Polizeiversicherungs-Aktiengesellschaft R+V Allgemeine Versicherung AG RheinLand Versicherungs AG S E C U R I T A S Bremer Allgemeine Versicherungs-AG Sach- und Haftpflichtversicherung des Bäckerhandwerks VVaG SIGNAL Unfallversivcherung a.g. telcon Allgemeine Versicherung AG Universa Allgemeine Versicherung AG Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts VGH Versicherungen VHV Vereinigte Hannoversche Versicherung a.g. VICTORIA Versicherung AG VÖDAG Versicherung für den öffentlichen Dienst Volksfürsorge Deutsche Sachversicherung AG VOLKSWOHL BUND SACHVERSICHERUNG AG VPV ALLGEMEINE VERSICHERUNGS-AG Westfälische Provinzial Versicherung Aktiengesellschaft WGV-Schwäbische Allgemeine Versicherung AG Württembergische Gemeinde-Versicherung a.g. Württembergische und Badische Versicherungs-Aktiengesellschaft Württembergische Versicherung AG Würzburger Versicherungs-AG Eintrittsalter 40 Selbstbeteiligung 0 WWK Allgemeine Versicherung AG Zürich Versicherung Aktiengesellschaft Familien / Ehepaare / Lebensgemeinschaften Normal Ja Aktuell Deckungssumme Personenschäden Deckungssumme Sachschäden Deckungssumme Vermögensschäden Mitversicherung Kinder Versicherungsnehmer Volljährige Kinder während 12-monatiger Wartezeit bis zum Beginn einer Ausbildung oder eines Wehrdienstes mitversichert? Nicht deliktfähige Kinder Ja Kommentar: Kinder sind unter sieben Jahre. Trotz Aufklärung erscheint dem Kunden dieser Punkt als unwichtig. Eheähnlicher Lebenspartner Allmählichkeitsschäden 0 Ehrenamtliche Tätigkeiten Alle Daten werden direkt aus gespeicherten Abfragen übernommen Kommentare aus der Beratung bei der Abfrage, werden direkt in das Beartungsformular übertragen Seite 3 von 5 Ausdruck vom

31 Fachpraktischer Unterricht Forderungsausfalldeckung Gefälligkeitshandlung Internetrisiko Ja Kommentar: Kunde hat einen PC und immer veinen aktuellen Virenscanner installiert. Schätzt das Risiko als sehr gering ein. Soll nicht eingeschlossen werden. Regressansprüche Tagesmutter / Betreuer / Vormund (nicht gewerblich) Verlust private fremde Schlüssel Verlust berufliche fremde Schlüssel Abhandenkommen fremder Sachen Beschädigung fremder beweglicher Sachen Ja Mietsachschäden an unbeweglichen Sachen (Wohnraum) Mietsachschäden an beweglichen Sachen 0 Selbstbewohnte eigene oder gemietete Immobilien Inland Vermietete Immobilien Inland Selbstbewohnte eigene oder gemietete Immobilien Ausland Vermietete Immobilien Ausland Mallorca-Deckung Landfahrzeuge Wasserfahrzeuge Luftfahrzeuge Gelegentliches Hüten fremder Hunde Gelegentliches Hüten fremder Pferde Fremde Pferde / Fuhrwerke Kleingebinde je Behältnis 0 Kleingebinde Gesamtmenge 0 Gewässerschadenhaftpflicht (Heizöltank) Nebenberufliche Tätigkeit Vorsorgeversicherung Kaution Europa 0 Kaution weltweit 0 Sonstige Kundenwünsche Keine Risikohinweise Siehe Kommentare Berater / Vermittlerrat, Begründung und Empfehlung Zum Ablauftermin der bestehenden Versicherung einen neuen Termin zum Abschluss einer neuen Versicherung vereinbaren. Kundenentscheidung Meldet sich vier Wochen vor Ablauf der bestehenden Versicherung. Seite 4 von 5 Ausdruck vom

32 Ausgehändigte Unterlagen Versicherungsvergleich und Gegenüberstellung von drei Tarifen Marktuntersuchung Der Berater / Versicherungsvermittler stützt seinen Rat auf eine objektive, ausgewogene Marktuntersuchung. Es wurden folgende Software-Programme verwandt: tariffinder Angaben zum Berater / Vermittler: Beteiligungsklausel: Der Berater / Versicherungsvermittler bestätigt hiermit, dass er keine direkte oder indirekte Beteiligung von über 10% am Kapital oder den Stimmrechten eines bestimmten Versicherungsunternehmens besitzt. Zusätzlich ist auch kein Versicherungsunternehmen in oben beschriebener Weise an der Firma des Berater / Versicherungsvermittlers beteiligt. Unabhängigkeitsklausel: Der Berater / Versicherungsvermittler bestätigt hiermit, dass er nicht vertraglich verpflichtet ist, Versicherungsvermittlungsgeschäfte ausschließlich mit einen oder mehreren Versicherungsunternehmungen zu tätigen. Haftungsausschluss: Eine Haftung für fehlerhafte Daten aus dem Softwareprogramm kann nicht übernommen werden, da die Pflege und Einspeisung der Daten von Dritten vorgenommen wird. Ort Datum Unterschrift Kunde Ort Datum Unterschrift Berater / Vermittler Seite 5 von 5 Ausdruck vom

33 Wir danken für Ihr Interesse. kaimaan software GmbH Postanschrift: Postfach Hamburg Tel: 040 / Tax: 040 / Internet: Geschäftsführung: André Salau Marco Schlicht

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung Das Beratungs- und Dokumentationsprotokoll dient der Protokollierung des Beratungsgespräches wie es gemäß 61 Abs. 1 VVG gefordert

Mehr

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013

AachenMünchener Lebensversicherung AG 01.01.2014. AachenMünchener Versicherung AG 01.01.2014. ADLER Versicherung AG 01.01.2013 Stand: 11.05.2015 Verzeichnis der Versicherungsunternehmen, die die Beitrittserklärung zu den Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft unterzeichnet

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 4. ADLER Versicherung AG 5. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung

Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung Zentrale Abrechnung Halteranfragen Sammelabrechnung Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. Zentrale Abrechnungsstelle Halteranfragen Postfach 08 02 64 10002 Berlin Abrechnungszeitraum

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2006

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2006 Anhang A : Deklarationssätze der Lebensversicherer nach Tarifgeneration zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2006 Was die deutschen Lebensversicherer ihren Kunden gutschreiben

Mehr

KFZ-Haftpflichtversicherungen - Adressen

KFZ-Haftpflichtversicherungen - Adressen KFZ-Haftpflichtversicherungen - Adressen Hier haben wir für Sie die Adressen der Versicherungsunternehmen, die eine KFZ- Haftpflichtversicherung anbieten, zusammengestellt: Versicherung Straße PLZ Ort

Mehr

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch - Poor s und Frankfurt, Januar 2010 der 1/5 Aachener und Münchener Lebensversicherung AG AA- 31.03.2009 AA- 18.12.2009 Allianz Lebensversicherungs-AG Alte Leipziger Lebensversicherung a.g. ARAG Lebensversicherungs-AG

Mehr

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug)

Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) Gegnerliste Versicherungsrecht (Auszug) A AachenMünchner Lebensversicherung AG AachenMünchner Versicherung AG ADAC Autoversicherung AG ADAC- Rechtsschutz Versicherungs-AG Advocard Rechtsschutzversicherung

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Anhang A : Deklarationssätze der Lebensversicherer nach Tarifgeneration zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2005 Womit Lebensversicherungskunden 2005 rechnen können Eine Untersuchung

Mehr

Anschriften Versicherungsgesellschaften

Anschriften Versicherungsgesellschaften Anschriften Versicherungsgesellschaften Aachener und Münchener Versicherung Aktiengesellschaft Postfach 10, 52054 Aachen Aureliusstraße 2, 52064 Aachen Tel. 0241-456-0 Fax 0241-456 4510 ADLER Versicherung

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen Lfd. Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt

Mehr

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine Hausratversicherung

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine Hausratversicherung Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine Hausratversicherung Das Beratungs- und Dokumentationsprotokoll dient der Protokollierung des Beratungsgespräches wie es gemäß 61 Abs. 1 VVG gefordert wird.

Mehr

Versicherer-Rating. Standard & Poor s und Fitch. Frankfurt, Januar 2013. C O N F I D E N T I A L EPEX-Group www.policendirekt.de

Versicherer-Rating. Standard & Poor s und Fitch. Frankfurt, Januar 2013. C O N F I D E N T I A L EPEX-Group www.policendirekt.de Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch Frankfurt, Januar 2013 AachenMünchener Lebensversicherung AG A 13.11.2012 Negative A- 24.07.2012 Allianz Lebensversicherungs-AG AA 11.07.2007 Negative AA

Mehr

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch

Versicherer-Rating Standard & Poor s und Fitch - Poor s und Frankfurt, März 2011 C O N F I D E N T I A L der 1/5 & Aachener und Münchener Lebensversicherung AG AA- 31.03.2009 Stable 31.03.2009 AA- 20.12.2010 Allianz Lebensversicherungs-AG Alte Leipziger

Mehr

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine Rechtsschutzversicherung

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine Rechtsschutzversicherung Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine Rechtsschutzversicherung Das Beratungs- und Dokumentationsprotokoll dient der Protokollierung des Beratungsgespräches wie es gemäß 61 Abs. 1 VVG gefordert

Mehr

Rating der Gesellschaften Kraftfahrtversicherung versicherungsart

Rating der Gesellschaften Kraftfahrtversicherung versicherungsart 001. Condor Allgemeine Versicherungs-AG Kfz-Tarif 10.2011 002. DBV Deutsche Beamten Versicherung AG mobil Komfort 08.2010 003. ADCURI GmbH inkl.service Card 08.2011 004. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Mehr

Versicherungen Online 2006 / 2007

Versicherungen Online 2006 / 2007 Die vorliegende Studie Versicherungen Online 2006 / 2007 ist ausschließlich für die Nutzung durch den Käufer bestimmt. Das Werk ist einschließlich aller Seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung

Mehr

Branchenmonitor 2005-2009:

Branchenmonitor 2005-2009: Herausgeber In Kooperation mit V.E.R.S. Leipzig GmbH Gottschedstr. 12 04109 Leipzig www.vers-leipzig.de Ansprechpartner Daniela Fischer Tel: +49 (0) 341 355 955-4 Fax: +49 (0) 341 355 955-8 fischer@vers-leipzig.de

Mehr

Branchenmonitor 2006-2010: Branchen HAFTPFLICHT HAUSRAT KFZ KOMPOSIT UNFALL WOHNGEBÄUDE LEBEN*

Branchenmonitor 2006-2010: Branchen HAFTPFLICHT HAUSRAT KFZ KOMPOSIT UNFALL WOHNGEBÄUDE LEBEN* Herausgeber Ansprechpartner Daniela Fischer Tel: +49 (0) 341 355 955-4 Fax: +49 (0) 341 355 955-8 fischer@vers-leipzig.de In Kooperation mit 2006-2010: Branchen HAFTPFLICHT HAUSRAT KFZ KOMPOSIT UNFALL

Mehr

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2008

Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung 2008 Anhang C : (Rechnungszins + (Zins-) Direktgutschrift + laufender Zinsüberschuss + Schlussüberschuss + Sockelbeteiligung an Bewertungsreserven) zur Studie: Die Überschussbeteiligung in der Lebensversicherung

Mehr

Versicherungen mit denen wir als KS-Partner zusammenarbeiten

Versicherungen mit denen wir als KS-Partner zusammenarbeiten Versicherungen mit denen wir als KS-Partner zusammenarbeiten Name ADAC Autoversicherung (Altverträge) mit SB-Teilung ADAC Autoversicherung (Neuverträge) ohne SB-Teilung ADLER Versicherung AG AdmiralDirekt.de

Mehr

Branchenmonitore 2011-2013: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV

Branchenmonitore 2011-2013: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV e 2011-2013: Haftpflicht Hausrat Komposit Kfz Leben Rechtsschutz* Unfall VGV Herausgeber Ansprechpartner Daniela Fischer Tel.: +49 341 246592-62 E-Mail: fischer@vers-leipzig.de Clemens Wilde Tel.: +49

Mehr

Kfz-Versicherungsvergleich

Kfz-Versicherungsvergleich https://www.check24.de/einsurance/showactivee.form;jsessioni... 1 von 9 15.10.2014 13:01 Kfz-Versicherungsvergleich Bei CHECK24 vergleichen Sie über 250 Kfz-Versicherungstarife. (Stand: Oktober 2014) Diese

Mehr

AachenMünchener Versicherung AG Aureliusstraße 2, 52064 Aachen Tel. 0241-456-0 Fax 0241-456-4510 Web: www.amv.de

AachenMünchener Versicherung AG Aureliusstraße 2, 52064 Aachen Tel. 0241-456-0 Fax 0241-456-4510 Web: www.amv.de AachenMünchener Versicherung AG Aureliusstraße 2, 52064 Aachen Tel. 0241-456-0 Fax 0241-456-4510 Web: www.amv.de ADLER Versicherung AG Joseph-Scherer-Straße 3, 44139 Dortmund Tel. 0231-135-0 Fax 0231-135-4638

Mehr

Softfair THV-Leistungsrating (Stand 02/2015) Kategorie Gesellschaft Tarifname Rating Ergebnis

Softfair THV-Leistungsrating (Stand 02/2015) Kategorie Gesellschaft Tarifname Rating Ergebnis Hundehalter ADCURI GmbH Tierhalterhaftpflichtversicherung (P 3,0; S 3,0; V 0,25; M 1,5) Hundehalter ADCURI GmbH Tierhalterhaftpflichtversicherung TOP (P 10,0; S 10,0 ; V 0,5; M 1,5) Hundehalter ALTE LEIPZIGER

Mehr

Beschwerdestatistik 2007 - Versicherungszweig Lebensversicherung. Bestand zum Reg.Nr. Versicherungsunternehmens. Name des

Beschwerdestatistik 2007 - Versicherungszweig Lebensversicherung. Bestand zum Reg.Nr. Versicherungsunternehmens. Name des Beschwerdestatistik 2007 - Versicherungszweig Lebensversicherung Name des Bestand zum Reg.Nr. Versicherungsunternehmens 31.12.2006 Beschwerden 1001 AACHENMÜNCHENER LEB. 5.374.362 211 1006 ALLIANZ LEBEN

Mehr

AachenMünchener Lebensversicherung AG (p.i.) Allianz Lebensversicherungs-AG (p.i.) ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g. (p.i.)

AachenMünchener Lebensversicherung AG (p.i.) Allianz Lebensversicherungs-AG (p.i.) ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.g. (p.i.) [Unternehmensscoring]: Leben Erstellt am: 17.09.2015 Das Unternehmensscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der wesentlichen Unternehmenskennzahlen berücksichtigt. Für jedes erfüllte Kriterium wird bei

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Versicherungsberater Gesellschaft mbh

Versicherungsberater Gesellschaft mbh Versicherungsberater Gesellschaft mbh Alterlaubnis durch den Präsidenten des Amtsgerichts Berlin - Wedding, Nr. 371 E -11 (6.06) und der Industrie und Handelskammer Berlin, Nr. D-ST7T-K10EG-43 PRESSEMITTEILUNG

Mehr

TEST Unverzichtbarer Schutz

TEST Unverzichtbarer Schutz Geld & Recht Haftpflichtversicherungen Unverzichtbarer Schutz Verbraucherschützer und sind sich einig: Die private Haftpflichtversicherung ist unverzichtbar. Trotzdem sind viele Menschen ohne diesen Schutz.

Mehr

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014)

Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Unternehmensauswahl - Anlage zur Beratungsdokumentation (Stand 11.2014) Stuttgarter Lebensvers. a.g. Berücksichtigte Versicherer Die Auswertung soll zu der Auswahlentscheidung eines Versicherers herangezogen

Mehr

Beschwerdestatistik der BaFin 2009 - Versicherungsunternehmen

Beschwerdestatistik der BaFin 2009 - Versicherungsunternehmen Name des Versicherungsunternehmens Anzahl Lebensversicherungsverträge 2008 1001 AACHENMüNCHENER LEB. 5.492.088 150 1006 ALLIANZ LEBEN 10.303.778 358 1007 ALTE LEIPZIGER LEBEN 1.004.330 35 1035 ARAG LEBEN

Mehr

Die Kapitalanlage ist kein primäres Geschäftsfeld der klassischen Schaden- und Unfallversicherung.

Die Kapitalanlage ist kein primäres Geschäftsfeld der klassischen Schaden- und Unfallversicherung. Cross-Selling und Beitragssubventionen in der Schaden- und Unfallversicherung, einschließlich Rechtsschutz Welchen Beitrag leistete die Wettbewerbssparte Kfz-Haftpflicht in den Geschäftsjahren 2000-2002

Mehr

183 Mrd. das einzigartige Vorsorgekonzeptportfolio. Niedrige Verwaltungs- und Kapitalanlagekosten. 5 gute Gründe für Allianz Leben

183 Mrd. das einzigartige Vorsorgekonzeptportfolio. Niedrige Verwaltungs- und Kapitalanlagekosten. 5 gute Gründe für Allianz Leben 5 gute Gründe für Allianz Leben Kapitalanlagen in Höhe von 183 Mrd. EUR 1 und leistungsstarkes Sicherungsvermögen Dow Jones Sustainability Indexes zeichnet Allianz 2013 als nachhaltigstes Versicherungsunternehmen

Mehr

Mitgliederverzeichnis. VU_NR Bezeichnung Anschrift Telefon / Fax. Aureliusstraße 2. Aachen. Lurgiallee 10. Berlin. Oberlindau 76-78.

Mitgliederverzeichnis. VU_NR Bezeichnung Anschrift Telefon / Fax. Aureliusstraße 2. Aachen. Lurgiallee 10. Berlin. Oberlindau 76-78. Mitgliederverzeichnis VU_NR Bezeichnung Anschrift Telefon / Fax 5342 Aachener und er Versicherung Aureliusstraße 2 Aachen Postfach 10 Aachen 52064 52054 0241-456-0 0241-456 4510 5487 ACE Insurance S.A.-N.V.,

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

die stuttgarter die stuttgarter stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1

die stuttgarter die stuttgarter stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1 die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter die stuttgarter ie stuttgart stuttgarter bei Stuttgarter Versicherungsgruppe Seite 1 Zukunft braucht Herkunft.

Mehr

Marktvergleich. Individuelle Lebenssituation berücksichtigen Die Redaktion von FINANZtest rät allen Kunden dringend, die Haftpflichtversicherung

Marktvergleich. Individuelle Lebenssituation berücksichtigen Die Redaktion von FINANZtest rät allen Kunden dringend, die Haftpflichtversicherung Marktvergleich September 2010 Privathaftpflichtversicherung Tarife und Leistungen 2010 In diesem Marktvergleich werden die Privathaftpflichtversicherungstarife fast aller Versicherungsgesellschaften am

Mehr

Versicherungsunternehmen und Versicherungsgruppen, welchen dieses Rating zugeordnet wird, haben eine sehr

Versicherungsunternehmen und Versicherungsgruppen, welchen dieses Rating zugeordnet wird, haben eine sehr FINNZSTÄRKE FINNZSTÄRKE FINNZSTÄRKE FINNZSTÄRKE SEHR FINNZSTÄRKE SEHR FINNZSTÄRKE SEHR FINNZSTÄRKE FINNZSTÄRKE FINNZSTÄRKE Fitch Finanzstärke-Siegel Fitch verleiht einzelnen Versicherern und Versicherungsgruppen

Mehr

VERMIETUNG VON PRIVAT- WOHNUNGEN AN FLÜCHTLINGE DIE MEHRHEIT DER WOHNGEBÄUDE- VERSICHERER BIETET VERSICHE- RUNGSSCHUTZ

VERMIETUNG VON PRIVAT- WOHNUNGEN AN FLÜCHTLINGE DIE MEHRHEIT DER WOHNGEBÄUDE- VERSICHERER BIETET VERSICHE- RUNGSSCHUTZ VERMIETUNG VON PRIVAT- WOHNUNGEN AN FLÜCHTLINGE DIE MEHRHEIT DER WOHNGEBÄUDE- VERSICHERER BIETET VERSICHE- RUNGSSCHUTZ Aktualisierte Umfrage-Ergebnisse der Verbraucherzentrale Hintergrund Die Unterbringung

Mehr

"Assistance-Leistungen in der Kfz-Versicherung: aktuelles Spektrum und künftige Entwicklungen" Axel Wolfstein, 04.06.2012

Assistance-Leistungen in der Kfz-Versicherung: aktuelles Spektrum und künftige Entwicklungen Axel Wolfstein, 04.06.2012 "Assistance-Leistungen in der Kfz-Versicherung: aktuelles Spektrum und künftige Entwicklungen", Direct Line Group in Europa Größter Kfz-Direktversicherer in Europa mit über 11 Mio. Kfz-Policen, davon rund

Mehr

M NEYSTEUERN&RECHT KRITISCHER BLICK

M NEYSTEUERN&RECHT KRITISCHER BLICK M NEYSTEUERN&RECHT KRITISCHER BLICK TITEL in Millionen 2002 03 04 05 2007 2008 06 Rang 2008 Quartalszahlen stille Reserven stille Lasten Leistungsmerkmal aus Kundensicht Informationen des Unternehmens

Mehr

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat)

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Name: Staße/ Nr.: Telefon: Anlass der Beratung: Email: Datum.. PLZ/ Ort Umfang

Mehr

Freital (PLZ 01705), Beispiel für ländliche Orte mit bis zu 50.000 Einwohnern Tarifzone mit dem geringsten Risiko.

Freital (PLZ 01705), Beispiel für ländliche Orte mit bis zu 50.000 Einwohnern Tarifzone mit dem geringsten Risiko. Marktvergleich Juni 2009 Hausratversicherung Marktübersicht: Tarife und Leistungen 2009 Der Hausrat gehört zur Existenzgrundlage eines jeden, der eine eigene Wohnung oder ein Haus bewohnt. Dennoch wird

Mehr

MSI. BU-Rating - BU-Teilratings

MSI. BU-Rating - BU-Teilratings Seite -1- - s Gesellschaft Tarifvariante AachenMÅnchener BUZ AachenMÅnchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Bewertung der Versicherungsgesellschaften

Bewertung der Versicherungsgesellschaften Bewertungskreterien: Schadenbearbeitung Produkte Policierung Angebotswesen Vertragsverwaltung/Service/Erreichbarkeit Courtagevereinbarung Courtageabrechnung/Listen Extranet/Internet 8 7 6 5 4 3 2 1 Rev.03

Mehr

Konditionsübersicht für Firma

Konditionsübersicht für Firma Anlagen Aachener und Münchener Lebensversicherungs AG 100,00 %o 1/100 1/100 CF Fonds GmbH 50,00 %o 1/100 1/100 ConSors Discount-Broker AG 20,00 %o 1/100 1/100 Deutsche Bank AG 70,00 %o 1/100 0,75 % 1/100

Mehr

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen Verzeichnis der Lebensversicherungsunternehmen, Pensionskassen und Pensionsfonds, die dem Abkommen zur Übertragung zwischen den Durchführungswegen Direktversicherungen, Pensionskasse oder Pensionsfonds

Mehr

AXA mobil online Schadenservice Basis*) AXA mobil online Schadenservice Spezial*) AXA mobil komfort AXA mobil komfort Schadenservice Spezial AXA

AXA mobil online Schadenservice Basis*) AXA mobil online Schadenservice Spezial*) AXA mobil komfort AXA mobil komfort Schadenservice Spezial AXA Tarife AACHENMÜNCHENER BASIS AACHENMÜNCHENER OPTIMAL ADAC Eco*) ADAC KomfortVario*) ADAC Kompakt*) ADCURI Basis-Schutz ADCURI Premium-Schutz ADCURI Premium-Schutz MIT WERKSTATTBINDUNG AdmiralDirekt.de

Mehr

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen Verzeichnis der Lebensversicherungsunternehmen, Pensionskassen und Pensionsfonds, die dem Abkommen zur Übertragung zwischen den Durchführungswegen Direktversicherungen, Pensionskasse oder Pensionsfonds

Mehr

Marktvergleichende Scorecards zur Lebensversicherungswirtschaft 2010. Dr. Robert Holz http://www.rankingweb.de

Marktvergleichende Scorecards zur Lebensversicherungswirtschaft 2010. Dr. Robert Holz http://www.rankingweb.de ende Scorecards zur Lebensversicherungswirtschaft 2010 Dr. Robert Holz http://www.rankingweb.de Inhalt: 1. Erläuterungen und Entwicklung des Marktes insgesamt 2. ende Unternehmensscorecards Marktausschnitte

Mehr

Lebensversicherungen - Adressen

Lebensversicherungen - Adressen Lebensversicherungen - Adressen Hier haben wir für Sie die Adressen der Versicherungsunternehmen, die Lebensversicherungen (dazu zählen z.b. auch Private Rentenversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen,

Mehr

RIS315001Z/RIS315101Z

RIS315001Z/RIS315101Z Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif

Mehr

Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz

Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz Zusammenfassung 1. Studieninhalte Verständliche, web-taugliche und suchmaschinenoptimierte Texte sind die Erfolgsfaktoren der

Mehr

RIS315001Z/RIS315101Z

RIS315001Z/RIS315101Z Geld & Recht Test Risikolebensversicherungen TEST Risikolebensversicherungen Bewertung Tariftrag Preisniveau Zahltrag Preisniveau Differenz zwischen Tarif- und Zahltrag je Ereignis im Modellfall Tarif

Mehr

AG... 3 3 3 4 4 4 4 4 HUK 24 AG... 4 HUK

AG... 3 3 3 4 4 4 4 4 HUK 24 AG... 4 HUK Übersicht Aachen Münchener Versicherungs-AG... 2 Allianz Versicherungs AG... 2 Alte Leipziger Versicherung- AG... 2 ARAG Allgemeine Versicherungs-AG... 2 AXA Versicherung-AG... 2 Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG...

Mehr

M&M Rating Berufsunfähigkeit

M&M Rating Berufsunfähigkeit AachenMünchener bav- AachenMünchener bav- AachenMünchener AachenMünchener bav- bav- Klauselberufe bav- Vorsorge Plus bav- Vorsorge Plus Klauselb. bav-sbv bav-sbv Klauselberufe bav-sbv Vorsorge Plus bav-sbv

Mehr

Hausratversicherung. Große Auswertung der Absicherung mit und ohne Elementarschutz. Seite 1. Stand: 11. Januar 2012 CHECK24 2012

Hausratversicherung. Große Auswertung der Absicherung mit und ohne Elementarschutz. Seite 1. Stand: 11. Januar 2012 CHECK24 2012 Hausratversicherung Große Auswertung der Absicherung mit und ohne Elementarschutz Stand: 11. Januar 2012 CHECK24 2012 Seite 1 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Hilfe bei der Wahl der passenden Police

Mehr

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011 bis 04.2013, Stand 05.01.2013

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011 bis 04.2013, Stand 05.01.2013 Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011 bis 04.2013, Stand 05.01.2013 Inhalt Hausratrating... 2 Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 1/2013...

Mehr

Fragebogen zur betrieblichen Weiterbildung in der Versicherungswirtschaft 2011

Fragebogen zur betrieblichen Weiterbildung in der Versicherungswirtschaft 2011 Weiterbildungserhebung 2011 Fragebogen zur betrieblichen Weiterbildung in der Versicherungswirtschaft 2011 Name des Versicherungsunternehmens VU-Nummer des Versicherungsunternehmens (lt. Anlage, erscheint

Mehr

Aureliusstraße 2 52064 Aachen. 52054 Aachen. Lurgiallee 10 60439 Frankfurt. 44121 Dortmund

Aureliusstraße 2 52064 Aachen. 52054 Aachen. Lurgiallee 10 60439 Frankfurt. 44121 Dortmund 5342 AachenMünchener Aureliusstraße 2 52064 Aachen 0241-456-0 0241-456-4510 5902 ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 52054 Aachen Lurgiallee 10 60439 Frankfurt 069-7 56 13-0 069-7 46 193

Mehr

M&M Rating Berufsunfhigkeit

M&M Rating Berufsunfhigkeit AachenMünchener bav- AachenMünchener bav- AachenMünchener AachenMünchener bav- bav- Klauselberufe bav- Vorsorge Plus bav- Vorsorge Plus Klauselb. bav-sbv bav-sbv Klauselberufe bav-sbv Vorsorge Plus bav-sbv

Mehr

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und

Studienflyer. Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz. und Studienflyer Benchmarkstudie zum Wettbewerb: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz und 55 Versicherungsunternehmen mit Privatkundenkontakt im Vergleich Köln, Oktober 2014 ServiceValue GmbH www.servicevalue.de

Mehr

Kölner Institut für Versicherungsinformation GmbH. Versicherungsinformation GmbH DIE MARKTANTEILE DER ANBIETER

Kölner Institut für Versicherungsinformation GmbH. Versicherungsinformation GmbH DIE MARKTANTEILE DER ANBIETER Versicherungsinformation GmbH KIVI Kölner Institut für Versicherungsinformation GmbH KIVI Kölner Institut für DIE MARKTANTEILE DER ANBIETER (Versicherungsgruppen, Versicherungskonzerne, Einzelunternehmen)

Mehr

Umfrage zu den Gehaltsgruppen A und B im Bereich der Posteingangsbearbeitung - 2011 -

Umfrage zu den Gehaltsgruppen A und B im Bereich der Posteingangsbearbeitung - 2011 - STR 4/2011 Umfrage zu den Gehaltsgruppen A und B im Bereich der Posteingangsbearbeitung - 2011 - Erhebung (Abgabe bis 11. Februar 2011) Umfrage zu den Gehaltsgruppen A und B im Bereich der POSTEINGANGSBEARBEITUNG

Mehr

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart* Komfort** Prestige*** Deckungssumme (DS) 7.5 Mio. EUR 15 Mio. EUR 20 Mio. EUR je geschädigter Person

Mehr

Analyse der Schadenhäufigkeit in der Kfz-Haftpflichtversicherung. Auswertung der CHECK24-Kunden nach Bundesland Fahrleistung Geschlecht Alter

Analyse der Schadenhäufigkeit in der Kfz-Haftpflichtversicherung. Auswertung der CHECK24-Kunden nach Bundesland Fahrleistung Geschlecht Alter Analyse der Schadenhäufigkeit in der Kfz-Haftpflichtversicherung Auswertung der CHECK24-Kunden nach Bundesland Fahrleistung Geschlecht Alter Stand: November 2014 CHECK24 2014 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen Badische Allgemeine Versicherung AG Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband BGV-Versicherung AG Deutsche Rückversicherung Aktiengesellschaft Hansaallee 177 29 01 10 40549 Düsseldorf 40508 Düsseldorf Lippische

Mehr

Die Arbeitsweise des Finanz- und Versicherungsmaklers. Unser Wissen für Ihren Mehrwert

Die Arbeitsweise des Finanz- und Versicherungsmaklers. Unser Wissen für Ihren Mehrwert Die Arbeitsweise des Finanz- und Versicherungsmaklers Unser Wissen für Ihren Mehrwert Philosophie mit Zukunft Die FinancePlan+ GmbH ist der Dienstleister Ihres freien und unabhängigen Finanz- und Versicherungsmaklers.

Mehr

Gesellschaften / Kooperationen

Gesellschaften / Kooperationen SACH KFZ LV - RV - BU P K V BSV INV Gesellschaft AP BP BÜ AP BP BÜ AP BP BÜ AP BP BÜ AP BP BÜ AP BP BÜ Aachener & Münchener Aachener BSK AG ACE European Group Ltd. ADAC Versicherungen Adcuri GmbH Adler

Mehr

AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener Versicherung AG ADAC Autoversicherung AG ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-Aktiengesellschaft

AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener Versicherung AG ADAC Autoversicherung AG ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-Aktiengesellschaft AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener Versicherung AG ADAC Autoversicherung AG ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-Aktiengesellschaft ADAC-Schutzbrief Versicherungs-Aktiengesellschaft ADLER

Mehr

VDVM - Regionalkreise

VDVM - Regionalkreise Die Stuttgarter Unternehmensqualität und Kennzahlen. VDVM - Regionalkreise VDVM - Regionalkreise 27.8.2014 / 1 VVaG Ihren Kunden verpflichtet. Versicherungs-Verein auf Gegenseitigkeit. Keine Ausschüttung

Mehr

Makler-Champions 2015

Makler-Champions 2015 Zusatzangebote für die Versicherungs- Unternehmen und Maklerservice- Gesellschaften Berichtsband zur Maklerbefragung Analysegespräch vor Ort Maklerservice-Zertifizierung ServiceValue GmbH, Köln, Februar

Mehr

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating

MORGEN & MORGEN GmbH Wickerer Weg 13-15, 65719 Hofheim, T.: 06192/996200, Fax: 996233. BU-Rating Seite -1- Gesellschaft Tarifvariante AachenMünchener BUZ AachenMünchener SBU Allianz BU Invest Allianz BU Invest Klauselberufe Allianz BU Invest Vorsorge Plus Allianz BU Invest Vorsorge Plus Kb. Allianz

Mehr

Makler-Champions 2012

Makler-Champions 2012 Zusatzangebote für die Versicherungs- Unternehmen und Maklerservice- Gesellschaften! Berichtsband zur Maklerbefragung! Analysegespräch vor Ort Studienflyer und Bestellformular ServiceValue GmbH, Köln,

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch)

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch) 1 Badische Allgemeine Versicherung AG Durlacher Allee 56 76131 Karlsruhe Gottlieb-Daimler-Str. 2 68165 Mannheim Postfach 15 49 76004 Karlsruhe Postfach 10 04 54 68004 Mannheim Tel.: (07 21) 6 60-0 Fax:

Mehr

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011bis 03.2014,Stand 29.04.2014

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011bis 03.2014,Stand 29.04.2014 Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten, Ausgaben 04.2011bis 03.2014,Stand 29.04.2014 Inhalt Hausratrating...4 Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 2/2014...4

Mehr

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler ConceptIF AG Friedrich-Ebert-Damm 160a 22047 Hamburg Tel: 040 696970660 Fax: 040696970661 email: info@conceptif.de Website: Versicherungsnehmer Herr Harald

Mehr

4. Depotforderungen aus dem in Rückdeckung übernommenen VG. 3. Kapitalanlagen, soweit sie nicht zu Nr. 4 oder 5 gehören

4. Depotforderungen aus dem in Rückdeckung übernommenen VG. 3. Kapitalanlagen, soweit sie nicht zu Nr. 4 oder 5 gehören 115 1. Ausstehende Einlagen auf das gezeichnete Kapital 2. Immaterielle Vermögensgegenstände 3. Kapitalanlagen, soweit sie nicht zu Nr. 4 oder 5 gehören 4. Depotforderungen aus dem in Rückdeckung übernommenen

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen.

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen. Private Haftpflichtrisiken Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Reise & Service Büro Sirin Leipziger Str. 26 99085 Erfurt. Folgende Unterlagen müssen Sie für den Erhalt Ihres Visums an uns schicken:

Reise & Service Büro Sirin Leipziger Str. 26 99085 Erfurt. Folgende Unterlagen müssen Sie für den Erhalt Ihres Visums an uns schicken: Begleitschreiben/Auftragsformular Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihre Entscheidung unseren Visum-Service nutzen zu wollen. Unser Unternehmen ermöglicht Ihnen eine sichere und unkomplizierte Beschaffung

Mehr

Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert

Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert 1 Franke und Bornberg Selbständige BU BUerweitert Gesellschaft Produkt U-Rating P-Rating HDI-Gerling SBU EGO PLUS Einsteiger BU nach Tarif SBU2600FC PLUS Investment BU nach Tarif IBU2600C Stand PLUS Investment

Mehr

E B E R T GmbH & Co.KG

E B E R T GmbH & Co.KG Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher nicht mehr erfragt werden. Im einzelnen sind dies: Die vom Versicherer verwendeten

Mehr

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Stand 26.02.2012

Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Stand 26.02.2012 Übersicht neu erfasster Versicherungstarife für Risiko & Vorsorge nach Sparten seit Ausgabe 04.2011 Stand 26.02.2012 Hausratrating Neu erfasste Tarife zu Risiko & Vorsorge 2/2012 Ammerländer (VHB 2012

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko 1 Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Erfolgstreiber Kundenzufriedenheit Assekuranz

Erfolgstreiber Kundenzufriedenheit Assekuranz Erfolgstreiber Kundenzufriedenheit Assekuranz Treiberanalyse für Wachstum und Ertrag am Beispiel der Kompositversicherungssparten der Jahre 2010, 2011 und 2012 Studienleitung: Dr. Oliver Gaedeke, Sebastian

Mehr

P l o i licen b. ewertung

P l o i licen b. ewertung Policen.bewertung Ausgangssituation im Lebensversicherungsmarkt Versicherungsunternehmen Deutsche Verbraucher Verstärkte Eigenkapitalanforderungen Weiterhin schwierige Finanzmarktlage Häufige Senkung der

Mehr

Wir bestätigen, dass Sie Subagent unseres Unternehmens mit aufrechtem Partnervertrag sind.

Wir bestätigen, dass Sie Subagent unseres Unternehmens mit aufrechtem Partnervertrag sind. ARISECUR Versicherungs-Provider GmbH Anzengrubergasse 6-8 8010 Graz Herrn Bernhard Anesi Ospelgasse 11/4/10 1200 Wien Graz, am 16.01.2012 Bestätigung Sehr geehrter Herr Anesi! Wir bestätigen, dass Sie

Mehr

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung:

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Privathaftpflichtversicherung Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Sollte ein Link nicht funktionieren oder einzelne Kontakte nicht mehr aktuell sein, bitten wir höflich um Mitteilung an info@anwaltbund.

Sollte ein Link nicht funktionieren oder einzelne Kontakte nicht mehr aktuell sein, bitten wir höflich um Mitteilung an info@anwaltbund. Rechtsschutzversicherungen: Alle Kontaktdaten Nachfolgend finden Sie die Adressen der Rechtsschutzversicherungen in Deutschland sowie deren Kontaktdaten zur Schadensmeldung. Zum Auffinden der gewünschten

Mehr

Hier kann eine gewünschte "Mindestdeckungssumme" vorgegeben werden. Es werden alle Tarife ab dieser

Hier kann eine gewünschte Mindestdeckungssumme vorgegeben werden. Es werden alle Tarife ab dieser Selbstbeteiligung Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren. Der Versicherungsnehmer trägt dann von jedem Schaden diese vereinbarte Selbstbeteiligung

Mehr

Verzeichnis der dem Regressverzichtsabkommen der Feuerversicherer beigetretenen Versicherungsunternehmen

Verzeichnis der dem Regressverzichtsabkommen der Feuerversicherer beigetretenen Versicherungsunternehmen Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. Verzeichnis der dem Regressverzichtsabkommen der Feuerversicherer beigetretenen Versicherungsunternehmen Ausgabe 2014 Verzeichnis der dem Regressverzichtsabkommen

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: _ Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Zahlen, Daten und Fakten

Zahlen, Daten und Fakten Bilanzflyer_09.2015.qxp_Layout 1 17.09.15 16:02 Seite 1 Zahlen, Daten und Fakten Starke Bilanz, hohe Finanzkraft und sichere Geldanlagen Versicherungsgruppe die Bayerische Gesellschaften Bayerische Beamten

Mehr

Neuzugang. Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 LV-CHECK LV-CHECK

Neuzugang. Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 LV-CHECK LV-CHECK Neuzugang Bilanzanalyse der deutschen Lebensversicherer 2015 Versicherer-Register A AachenMünchener Lebensversicherung AG Allianz Lebensversicherung AG ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. ARAG Lebensversicherung

Mehr