31 st International Tourism and Travel Fair SITV COLMAR 31. Internationale Touristikmesse SITV COLMAR

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "31 st International Tourism and Travel Fair SITV COLMAR 31. Internationale Touristikmesse SITV COLMAR"

Transkript

1 31 st International Tourism and Travel Fair SITV COLMAR 31. Internationale Touristikmesse SITV COLMAR PARTIE DETACHABLE Removable part Lösbaren Abschnitt INSCRIPTION 2015 Registration / Anmeldung Partie réservée à l organisateur : Hall :... N stand :... N client :... D A 1. C o o r d o n n é e s / Contact details / Kontaktdaten A. Exposant principal / Main exhibitor / Hauptaussteller Raison Sociale / Company / Firma :... Adresse / Address / Anschrift :... Code Postal / Zip code / PLZ :... Ville / Town / Ort :... Pays / Country / Land :... Site Internet / Web / Web : Téléphone / Phone / Tel :... Fax :... Responsable de la société / Company Director or Manager / Zuständig :... Responsable du salon / Person in charge at the fair / Für die Messe zuständige Person : ... Tél :... N TVA Intra Communautaire / Intracommunity VAT liability / Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Ust-IdNr. : N RC / Official Registration Number :... N SIRET / Official Social Security Registration Number :... N de licence (Obligatoire pour agences de voyages européennes) / French travel sales licence (Applies to European travel agencies selling during the fair) frz. Reise-Verkaufslizenz (betrifft europäische Reisebüros bei Direktverkauf) :... Nom souhaité sur catalogue / Name (to be used in the STIV brochure) Name, unter dem Sie im Katalog genannt werden wollen :... Adresse de facturation (si différente de l adresse de correspondance) / Invoicing address (if different from above) / Rechnungsanschrift (falls abweichend) :... Activité principale / Main business / Haupttätigkeit : Agence de voyages, Tour Opérateur / travel agency, TO / Reisebüro, -veranstalter Hébergements / hotel, accommodation / Unterkunft, Beherbergung Autocariste / coach company / Reisebisunternehmer Transport / Transport / Transport Office et comité de tourisme français / national tourist office, local tourist office / nationales Fremdesverkehrsamt, Fremdenverkehrsverein Office et comité de tourisme étranger / national tourist office and board / Ausländisches Verkehrsamt - ausländische Tourismuszentrale Institutions, Associations publiques / Institutes, State association / Institutionen, Öffentliche Organisation Loisirs,Bien-être / Spare time, well-being / Freizeit, Wellness Presse / Press / Presse Autre / other / Andere :...

2 B. Co-exposant(s) / Co Exhibitor(s) / Mitaussteller Leurs coordonnées figureront dans le catalogue officiel et sur le site internet, au même titre que l exposant principal. The exhibitor signing the application form can share his stand with one or more partners. Their details will be provided in the official brochure and on the website along with those of the main exhibitor. Auf dem Stand können zusätzliche Aussteller vertreten sein. Diese werden im Katalogeintrag und auf der Website wie der jeweilige Hauptaussteller berücksichtigt. Partie réservée à l organisateur : CL : Raison Sociale / Company / Firma :... Adresse / Address / Anschrift :... Code Postal / Zip / PLZ :... Ville / Town /Ort :... Pays / Country / Land :... Site Internet / Web / Web : Téléphone / Phone / Tel :... Fax :... Responsable / Person in charge / Zuständig :... direct / (main communication support) / (Ansprechpartner) : Activité principale / Main activity / Haupttätigkeit :... Nom souhaité sur catalogue / Name (to be used in the STIV brochure) Name, unter dem Sie im Katalog genannt werden wollen :... Partie réservée à l organisateur : CL : Raison Sociale / Company / Firma :... Adresse / Address / Anschrift :... Code Postal / Zip / PLZ :... Ville / Town /Ort :... Pays / Country / Land :... Site Internet / Web / Web : Téléphone / Phone / Tel :... Fax :... Responsable / Person in charge / Zuständig :... direct / (main communication support) / (Ansprechpartner) : Activité principale / Main activity / Haupttätigkeit :... Nom souhaité sur catalogue / Name (to be used in the STIV brochure) Name, unter dem Sie im Katalog genannt werden wollen :... Partie réservée à l organisateur : CL : Raison Sociale / Company / Firma :... Adresse / Address / Anschrift :... Code Postal / Zip / PLZ :... Ville / Town /Ort :... Pays / Country / Land :... Site Internet / Web / Web : Téléphone / Phone / Tel :... Fax :... Responsable / Person in charge / Zuständig :... direct / (main communication support) / (Ansprechpartner) : Activité principale / Main activity / Haupttätigkeit :... Nom souhaité sur catalogue / Name (to be used in the STIV brochure) Name, unter dem Sie im Katalog genannt werden wollen :... 2

3 2. Votre participation your participation / Ihre Mitwirkung A. Formules de stand / Stand Options / Stand Optionen Frais d inscription / Registration cost / Einschreibegebühr (obligatoire) : = 50 HT Supplément d angle(s) (obligatoire dans certains cas) / x 345,00 HT/ angle = HT Additional charge for corner(s) / Aufpreis für Eckstand, pro offener Winkel Stand(s) nu par 9 m² x 1 497,00 HT/ module de 9m² = HT comprenant : moquette, branchement + consommation électrique (3 kw/ 9m²), nettoyage quotidien du stand, inscription au catalogue officiel sur le site internet, 1 macaron parking/ 9m², 20 cartes d invitation/ 9m². Assurance responsabilité civile. Badges : 6 badges par 9m² de stand, limité à 30 badges par stand. Included in each unit of 9 sq m : carpet, 3 kw electrical outlet + consumption, daily cleaning of the stand, registration of the exhibitors and their partners in the official catalogue and on the website, 1 parking voucher/9sq m, 20 invitations/9sq m. Personal liability insurance. Name tags: 6 name-tags per 9sq m stand. Beinhaltet pro 9 qm Standfläche: Teppichboden, Stromanschluss 3 kw einschließlich Stromverbrauch tägliche Standreinigung, Eintrag von Hauptaussteller und Mitaussteller(n) auf dem Stand in den offiziellen Messekatalog und auf der Website, 1 Parkplatzausweis, 20. Einladungskarten zum Kundenversand. Haftpflichtversicherung Ausstellerausweise: 6 Ausstellerausweise/ Badges pro 9 qm gemietetem Stand. Stand(s) équipé par 9 m² x 1 647,00 HT/ module de 9m² = HT comprenant : moquette, branchement + consommation électrique (3 kw/ 9m²), cloisons mélaminées hêtre hauteur 2,50 m, bandeau aluminium, 3 spots, 1 enseigne porte-drapeau double face, nettoyage quotidien du stand, inscription au catalogue officiel et sur le site internet, 1 macaron parking/ 9m², 20 cartes d invitation/ 9m². Assurance responsabilité civile. Badges : 6 badges par 9m² de stand, limité à 30 badges par stand. Included in each unit of 9 sq m : 2,5 m high melamine-covered partition, carpet, 3 kw electrical outlet + electricity provided, 3 spot lights, a double sided panel, daily cleaning of the stand, registration of the exhibitors and their partners in the official catalogue and on the website, 1 parking voucher/9m sq m, 20 invitations/9 sq m. Personal liability insurance. Name tags: 6 name-tags per 9sq m stand. Beinhaltet pro 9 qm Standfläche: holz Melamin-Standwände 2,50 m hoch, Teppichboden, Stromanschluss 3 kw einschließlich Stromverbrauch, 3 Punktstrahler, rechtwinkliges Standschild beidseitig bedruckt, tägliche Standreinigung, Eintrag von Hauptaussteller und Mitaussteller(n) auf dem Stand in den offiziellen Messekatalog und auf der Website, 1 Parkplatzausweis, 20 Einladungskarten zum Kundenversand. Haftpflichtversicherung. Ausstellerausweise: 6 Ausstellerausweise/Badges pro 9 qm gemietetem Stand. Nom sur l enseigne (20 caractères max) / Panel(s) wording (Text 20 letters maximum) / Standschild (maximal 20 Buchstaben) < 2,5m > Stand(s) clé en main par 9 m² x 1 997,00 HT/ module de 9m² = HT comprenant : moquette, branchement + consommation électrique (3 kw/ 9m²), cloisons mélaminées hêtre hauteur 2,50 m, bandeau aluminium, 3 spots, 1 enseigne porte-drapeau double face, nettoyage quotidien du stand, 1 tabouret haut blanc/ 1 banque d accueil blanche/ 1 étagère blanche, inscription au catalogue officiel et sur le site internet, 1 macaron parking/ 9m², 20 cartes d invitation/ 9m². Badges : 6 badges par 9m² de stand, limité à 30 badges par stand. Included in each unit of 9 sq m : 2,5 m high melamine-covered partition, carpet, 3 kw electrical outlet + electricity provided, 3 spot lights, a double sided panel,, 1 white high stool/1 white high table/ 1 white shelve, daily cleaning of the stand, registration of the exhibitors and their partners in the official catalogue and on the website, 1 parking voucher/9m sq m, 20 invitations/9 sq m. Personal liability insurance. Name tags: 6 name-tags per 9sq m stand. Beinhaltet pro 9 qm Standfläche: holz Melamin-Standwände 2,50 m hoch, 1 weiße Empfangstheke, 1 hoher Tischhocker weiß, 1 weißes Regal, Teppichboden, Stromanschluss 3 kw einschließlich Stromverbrauch, 3 Punktstrahler, rechtwinkliges Standschild beidseitig bedruckt, tägliche Standreinigung, Eintrag von Hauptaussteller und Mitaussteller(n) auf dem Stand in den offiziellen Messekatalog und auf der Website, 1 Parkplatzausweis, 20 Einladungskarten zum Kundenversand. Haftpflichtversicherung. Ausstellerausweise: 6 Ausstellerausweise/Badges pro 9 qm gemietetem Stand. Nom sur l enseigne (20 caractères max) / Panel(s) wording (Text 20 letters maximum) / Standschild (maximal 20 Buchstaben) < 2,5m > A. TOTAL HT / Total without VAT / Gesamtbetrag ohne MwST. : = HT 3

4 B. Equipement(s) supplémentaire(s) / Additional equipment / Zusätzliche Ausstattung Réserve / Cubicle / Reserve Kabine Local de réserve 1 m² / Cubicle 1 sq m / Reserve Kabine 1qm 156 HT x = HT Le m² supplémentaire / Each additional sq m / jeder zusätzliche qm 49 HT x = HT Réseau / Net / Netzwerk Connexion WIFI / Wifi connection / WLAN-Ausstattung 23 HT x = HT Téléphone - Ligne analogique (Ligne téléphonique temporaire - Frais d abonnement) 83 HT x = HT Phone (Temporary phone line Connection expenses) / Telefon - Analog-Telefonanschluss (Telefonanschluss Anschlusskosten) Electricité / Electrical / Strom Nombre de kw supplémentaires souhaités (3 kw inclus dans le prix du stand) 45 HT x = HT Number of additional kw needed (above 3 kw) included in the rental of the stand / Zusätzlicher kw-strombedarf (mehr als 3 kw, in der Standmiete enthalten) Spot halogène à bras 150 kw / Articulated halogen light 150 am / drehbarer Armspot 150 kw 29 HT x = HT Eau / Water / Wasser Branchement eau (évacuation, consommation comprise) Water supply (including consumption) / Wasser- und Abwasseranschluss (einschl. Verbrauch) 156 HT x = HT Location évier + branchement et consommation eau / Sink renting + water supply Spülbecken (Mietpreis inkl. Wasseranschluss und verbrauch) 314 HT x = HT Spécial autocariste / Special company bus / Busunternehmen Emplacement extérieur pour véhicule d exposition (maximum 2) / Outdoor space rental for bus (maximum 2) Außenfläche für Ausstellungsfahrzeuge (maximal 2) 115 HT x = HT B. TOTAL HT / Total without VAT / Gesamtbetrag ohne MwST. : = HT C. Emplacement souhaité / Stand location of your choice / Gewünschte Standplatzierung Idem 2014 / Same as in 2014 / Wie in 2014 Changement souhaité / Changes you would like to see / Gewünschte andere Standplatzierung :..... Espaces thématiques du salon souhaité / Theme areas at the fair wished / Messe-Themenbereiche gewunscht Allemagne / Germany / Deutschland Autriche / Austria / Österreich Bien Etre / Wellness / Wellness Destinations lointaines, Agences de Voyages / Far-away destinations, Travel Agency / Fernreisen, Reisebüro Europe de l Est / Eastern Europe / Osteuropa Hôtellerie / Hotels / Hotels Invité d honneur / Guest of Honor / Ehrengast Italie / Italy / Italien Massif des Vosges Montagne / Mountain / Bergwelt Randonnée, Trekking / Trekking / Wanderferien Régions de France / France / Frankreich Suisse / Switzerland / Die Schweiz Villages de vacances - Campings / Holiday Village - Campings / Feriendörfer - Campings 4

5 D. Plan technique / Technical map / Technischer Standplan Merci d indiquer sur le plan ci-contre Please indicate on the sketch / Zeichnen sie auf dem nebenstehenden skizzen-vordruck bitte ein : Réserve Cubicle / Standplatz der Reserve Coffret électrique 3kW Electrical outlet / Stelle für den Stromanschluss Point d eau (sous réserve de faisabilité sur site) Water supply / Stelle für Wasser-/Abwassranschluss Hauteur du stand Height of the stand / Höhe des standes Tout dépassement de la hauteur standard (2,50 m) doit faire l objet d une autorisation spéciale de l organisateur. Stands which height is above the set limite (2.50 m) are subject to a special authorization by the organizer. Bei Überschreiten der Standardhöhe (2,50 m) ist eine Sondergenehmigung durch den Veranstalter erforderlich. Echelle / Scale / Maβstabe : 1,5 cm = 1 m E. Demandes spécifiques / Specific permission / Besondere Erlaubnis Accroche de signalétique et élingage Suspensions from the hall ceiling / Abhängungen von der Hallendecke Licence temporaire de débit de boisson et de restauration Request of temporary alcoholic beverages licence (Free licence) Beantragung einer zeitlich begrenzten Lizenz für Getränkeausschank (Kostenfreie Lizenzen) Bon de commande cartes d invitation Order form for invitation pass / Auftragsformular für Einladungskarten A télécharger sur / To download on : sitvcolmar.com > PRO > Exposants / Exhibitors / Aussteller 5

6 3. Outils de communication Communication Tools / Werbemittel Démarquez-vous avant, pendant et après le Salon! Differentiate yourself during and after the fair! Präsentieren Sie sich vor, während und nach der Messe! A. Invitations clients / Your client invitations / Ihre Kundeneinladungen Dynamisez votre image et fidélisez votre clientèle et vos partenaires en les invitant au SITV! Leur permettre de suivre vos activités tout en leur offrant un moment de loisir, c est une occasion de les remercier pour leur confiance. / Add more dynamism to your image and secure your partners loyalty by inviting them to the SITV! / Vermitteln Sie Ihren Kunden und Partnern Ihre aktuellen Angebote und bereiten Sie ihnen eine Freude, indem Sie sie auf die Messe einladen. Carte d invitation Montant auquel il y conviendra d ajouter les frais de port, selon le nombre de cartes commandées. Minimum de 10 cartes. Invitation pass Please add postage costs to your order according to the number of passes ordered. Minimum of 10 invitations. Einladungskarten Ihr Kartenversand zu eigenen Portokosten. Minimum sind 10 Karten. 28,50 HT/10 cartes / 10 passes / 10 karten x = HT E-invitation - lettre d invitation Ne payez que les invitations qui auront été utilisées! (envoi postal ou ing)minimum de 50 lettres par exposant par commande. Merci de nous contacter. E-invitation - invitation letter An easy way to invite your clients thanks to an ing! Just pay the invitations which will be used by your clients! (By post or ) A minimum of 50 letters are available for each exhibitor. Please contact us. E-Einladung - Einladungsbriefe Zahlen Sie nur die Einladungen, die genutzt werden! Ein besonderes Angebot für Ihre Mailings! (Postverstand oder per ) Minimum 50 Einladungen pro Aussteller. Bitte mit uns Kontact aufnehmen. 2,85 HT / personne invitée / Guest / Gast B. Editions pratiques / Practical editions / Praktische Information und Publikationen Catalogue Edité et diffusé gratuitement dans les 2 quotidiens régionaux (L Alsace + Les Dernières Nouvelles d Alsace), ce support pratique et complet (liste des exposants, informations pratiques, événements, programme des animations, conférences ) vous assure une visibilité maximale. Format : 20 x 28,5 cm / 16 pages / Couleur / exemplaires The Fair Catalogue This guide is the most efficient way to inform about your presence at the Fair. It will include all information related to the Fair: practical details, exhibitors list, presentation of all lectures and happenings. It will be published in the 2 most read local newspapers («l Alsace» and «les Dernières Nouvelles d Alsace») that are available in all most populated areas. It is indeed, the ideal way of advertising. Technical details: copies of a 16 pages, 20 x 28,5 cm full colour booklet. Katalog Mit dem Messekatalog erreichen Sie ein größtmögliches Publikum. Der Katalog enthält alle informationen zur Messe: praktische Hinweise, die Ausstellerliste, die Präsentation der Vorträge und der Animationen. Er wird als Beilage in den beiden regionalen Tageszeitungen (L Alsace, Dernières Nouvelles d Alsace) und per Auslage verteilt und vervielfacht so auf beste Weise Ihr Erscheinungsbild. Technische Daten: Format 20 x 28.5 cm / 16 Seiten / Auflage Stück / Farbe. 4ème de couverture (20 x 28,5cm) / Back cover / Rückseite U HT x = HT 2ème et 3ème de couverture (20 x 28,5cm) / 3rd and 2nd cover / Umschlagseite U2 bzw. U3 _2 500 HT x = HT Pleine page intérieure (20 x 28,5cm) / Full inside page / Innenseite HT x = HT ½ page intérieure (18 x 12,5cm) / ½ inside page / ½ Innensete 900 HT x = HT ¼ page intérieure (8,75 x 12,5cm) / ¼ inside page / ¼ Innenseite 500 HT x = HT 6

7 Plan du salon Guide pratique distribué à tous les visiteurs, à l entrée du salon. Format : 21 x 10 cm / Couleur / exemplaires 4e de couverture (9 x 20 cm) The Fair site map It will be made available with all purchased tickets and is the best guide for all visitors. Technical details: copies, 10 x 21 cm, full colour. Back cover (9 x 20 cm) Messeplan Mit den Eintrittskarten erhalten die Besucher einen Messeplan, der sie während ihres Messebesuches begleitet. Technische Daten: Format 10 x 21 cm / Auflage Stück / Farbe. RückseiteU4 (9 x 20 cm) HT x = HT Logo promo Limité à 10 exposants Advert Logo Limited to 10 exhibitors Werbelogo Auf 10 Werbeteilnehmer begrenzt Faîtes apparaître votre logo fléché dans le Have your company logo inserted in the Platzieren Sie Ihr Werbelogo im catalogue, sur le plan du salon et sur les points infos pendant le salon. SITV brochure, on the fair map and at the Messekatalog, auf dem Hallenplan und auf information points during the fair. den Informationstafeln während der Messe. 400 HT x = HT C. Internet / Web / Netz Site Internet - bandeau pub Limité à 2 exposants Affichage de votre bandeau publicitaire sur la page d accueil du site internet du SITV. Affichage à partir du 1er septembre. 480x240 pixels Web-site - Internet banners Limited to 2 exhibitors Display of your advertising banner on the home page of the SITV internet site. Display to start on the 1st of September. 480x240 pixels Internetbanner Auf 2 Werbeteilnehmer begrenzt Ihr Werbebanner auf der Startseite der SITVWebsite. Aufschaltung ab dem 1. September und sich wechselnd wiederholende. 480x240 pixels 800 HT x = HT Newsletter Limité à 1 exposant Votre bandeau publicitaire sur la newsletter (envoyée fin septembre) à abonnés. 765 x 120 pixels Newsletter Limited to 1 exhibitor Your advertising banner displayed in our newsletter sent (at the end of september) to 3000 subscribers. 765 x 120 pixels Newsletter Auf 1 Werbeteilnehmer begrenzt Ihr Werbebanner auf dem Newsletter mit Versand (Ende September)an Abonnenten. 765 x 120 pixels 400 HT x = HT C. TOTAL HT / Total without VAT / Gesamtbetrag ohne MwST. : = HT Réservation avant le 30 juin Toute demande émise au-delà de cette date ne sera plus prise en compte. Please book before the 30th of June Any subscription sent after the date above will not be registred. Bestellung bis 30. Juni Spätere Bestellungen können nicht mehr berücksichtigt werden. 7

8 4. Conditions de paiement Payment / Zahlungsbedingungen ATTENTION / BITTE BEACHTEN SIE / NOTE EXPOSANTS ETRANGERS ORIGINAIRES DE L UNION EUROPEENNE/FOREIGN EXHIBITORS COMING FROM EUROPEAN UNION COUNTRIES/AUSTELLER AUS ANDEREN EU-LÄNDERN Seule la location du stand et de l angle est exonérée de TVA / The stand rental and its corner only are exempted from the VAT / Nur die Standmiete und die Aufschläge je offener Winkel sind MwSt-frei. Toutes les prestations réalisées par Colmar Expo seront toujours soumises à un taux de TVA de 20% / For all other services provided by Colmar Expo, a 20% VAT will apply / Alle Leistungen der Messe Colmar Expo unterliegen der gesetzl. frz. Mehrwertsteuer von 20%. EXPOSANTS ETRANGERS HORS UE / NON EUROPEAN UNION COUNTRIES / AUSSTELLER AUS NICHT-EU-LÄNDERN La TVA de 20% est applicable sur toutes les locations et prestations / A 20% VAT will apply on all rentals and services / Alle Miepreise und Dienstleistungen unterliegen hier der gesetzl. frz. MwSt von 20%. A. Récapitulatif de votre commande / Summary table of your order / Ihre Bestell-Übersicht TOTAL GENERAL HT / TOTAL COST ex-tax / NETTOBETRAG = MONTANT TVA (20%) / VAT AMONT (20%) / 20% frz MwSt. = TOTAL GENERAL TTC / TOTAL VAT incl. / BRUTTOBETRAG = B. Echéancier de paiement / Payment schedule / Zahlungstermine Règlement 1er acompte (30% du montant total HT) A JOINDRE MENT AU DOSSIER D INSCRIPTION 1st down payment (30% of total cost ex-vat) needs to be enclosed with you registration form Anzahlung (30% des Gesamt-Nettobetrages) MUSS DER MESSEANMELDSUNG BEIGEFÜGT WERDEN Le montant de cette somme sera déduit automatiquement de votre facture finale / This amount will obviously be deducted from your final invoice / Der Betrag wird bei der Endabrechnung automatisch in Abzug gebracht. TOTAL 1er ACCOMPTE HT / AMOUNT DOWN PAYMENT / NETTO-GESAMTBETRAG ANZAHLUNG = Solde / Balance due / Restbetrag Toute inscription intervenant à moins de 30 jours du Salon devra être accompagnée du paiement de la totalité du montant dû par l exposant - Solde, au plus tard le 5 octobre 2015 / Please note that all registrations sent less than 30 days prior to the opening of the fair will be recorded only if the payment of the total amount due by the exhibitor is enclosed - Balance will be paid, before 5 October 2015 / Bei akzeptierten kurzfristigen Anmeldungen innerhalb von 30 Tagen vor Messebeginn muss vom Aussteller gleichzeitig zusammen mit der Anmeldung die in Rechnung gestellte Gesamtsumme der Messebeteiligung beglichen werden - Zahlung des Restbetrag, spätestens bis 5. Oktober TOTAL SOLDE HT / Total amount ex-vat / NETTO-GESAMTBETRAG = C. Mode de paiement / Mode of payments / Zahlungsweise Chèque (pour les exposants domiciliés en France) à l ordre de : COLMAR EXPO SA - SITV By cheque (for the exhibitors living in France) payable to : Colmar Expo SA-SIT per Scheck (für in Frankreich wohnhafte Aussteller) an die Colmar Expo SA - SITV Virement bancaire : BANQUE POPULAIRE COLMAR STANISLAS RIB : N Intra Communautaire / Intracommunity VAT liability / Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Ust-IdNr. : FR IBAN : FR SWIFT/BIC : CCBPFRPPSTR Carte de crédit / Credit card / Kreditkarte : Visa Eurocard Mastercard Numéro de carte bancaire / Card number / Kreditkartennummer : Expire le / Expiry date / gültig bis : Montant / Amount / Betrag : Code de sécurité (3 derniers chiffres situés à l arrière de la CB) : Nom du Titulaire / Name on the card / Karteninhaber :... Je certifie l exactitude des renseignements donnés. Je déclare avoir pris connaissance du Règlement Général du SITV ainsi que du Règlement de Sécurité disponibles sur le site web du salon et m engage à les respecter. Pour toute demande particulière, nous consulter. I certify the exactitude of the data written on this application form. I certify that I have read and that I approve the Terms and Conditions of Use, and the Safety Regulations. These regulations are available on the website: com. Please contact us for any special layout. Der Unterzeichnende bestätigt mit seiner Unterschrift die Richtigkeit der gemachten Angaben. Weiter hat er von den Allgemeinen Messe- und Ausstellerbedingungen sowie den Technischen Sicherheitsvorschriften der SITV Kenntnis genommen und sie in allen Teilen akzeptiert. Die Messe- und Ausstellerbedingungen und Technischen Sicherheitsvorschriften sind im Internet unter com veröffentlicht. Bei eventuellen Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. A / City / Ort :... le / the / Datum : Cachet et signature obligatoires Stamp and signature / Firmenstempel und Unterschrift : PARTIE DETACHABLE Removable part Lösbaren Abschnitt 8

Libres. Annonces publicitaires 2o14. Physiothérapie - Ostéopathie - Concepts globaux. Informations générales allgemeine Informationen Formats Formate

Libres. Annonces publicitaires 2o14. Physiothérapie - Ostéopathie - Concepts globaux. Informations générales allgemeine Informationen Formats Formate Libres Physiothérapie - Ostéopathie - Concepts globaux Annonces publicitaires 2o14 Informations générales allgemeine Informationen Formats Formate Tarifs Tarife Délais & parutions Termine & Erscheinungen

Mehr

IMPORTANT / IMPORTANT:

IMPORTANT / IMPORTANT: Replacement of the old version 2.50. Procedure of installation and facility updates. New presentation. Remplacer l ancienne version 2.50. Procédure d installation et de mise à jour facilitée. Nouvelle

Mehr

Versicherungsschutz. sicher reisen weltweit!

Versicherungsschutz. sicher reisen weltweit! I N F O R M A T I O N E N Z U d einem Versicherungsschutz im au s l an d R ei s e v er s i c h erun g s s c h utz sicher reisen weltweit! RD 281_0410_Eurovacances_BB.indd 1 14.06.2010 11:26:22 Uhr Please

Mehr

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Event-UG (haftungsbeschränkt) DSAV-event UG (haftungsbeschränkt) Am kleinen Wald 3, 52385 Nideggen Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Ladies

Mehr

ANTRAG AUF AKTIVMITGLIEDSCHAFT BEI SUISSE TROT ALS BESITZER MIT RENNFARBEN

ANTRAG AUF AKTIVMITGLIEDSCHAFT BEI SUISSE TROT ALS BESITZER MIT RENNFARBEN SUISSE TROT Les Longs-Prés / CP 175 CH 1580 AVENCHES Phone : (+41) 026 676 76 30 Fax : (+41) 026 676 76 39 E-mail : trot@iena.ch www.iena.ch SUISSE TROT ANTRAG AUF AKTIVMITGLIEDSCHAFT BEI SUISSE TROT ALS

Mehr

Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group

Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group 1. Den Microsoft Windows-Explorer (NICHT Internet-Explorer) starten 2. In der Adresse -Zeile die Adresse ftp://ftp.apostroph.ch eingeben und Enter drücken:

Mehr

Anmeldung Application

Anmeldung Application Angaben zum Unternehmen Company Information Vollständiger Firmenname / des Design Büros / der Hochschule Entire company name / Design agency / University Homepage facebook Straße, Nr. oder Postfach* Street

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

Nr. 12 March März Mars 2011

Nr. 12 March März Mars 2011 Nr. 12 March März Mars 2011 Sound Edition Benz Patent Motor Car 1886 - Limited edition Highly detailed precision model of the first Benz automobile, in an elegant Mercedes- Benz Museum gift box and limited

Mehr

Preisliste und Bestellformular (S. 1/2) FAX: +49-(0)231-9742-501

Preisliste und Bestellformular (S. 1/2) FAX: +49-(0)231-9742-501 Preisliste und Bestellformular (S. 1/2) FAX: +49-(0)231-9742-501 Die Applikation wird vornehmlich Fluide 1 / Gase 1,2 befördern. 1 Einstellungen der mp-x: 100 Hz, 250 Vpp, SRS (DI-Wasser-Spezifikation:

Mehr

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006 STANDALONE Panda OEM STANDARD License Fee per User in CHF Type of OEM Price per CD/License Minimum Order Value Type 1 user 2 and more users Reseller Enduser 50 copies New Business New Business Titanium

Mehr

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland

Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland Firmengemeinschaftsausstellung der Bundesrepublik Deutschland Projektleiter/in: +49 30 283939-28 Anmeldung Anmeldeschluss: 5. Dezember 2014 Wir melden uns als Aussteller zur oben angegebenen Beteiligung

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Paris, Leipzig, 3 May 2012. In April 2012, a total volume of 28.7 TWh was traded on EPEX SPOT s auction and intraday markets (April 2011: 25.4 TWh).

Paris, Leipzig, 3 May 2012. In April 2012, a total volume of 28.7 TWh was traded on EPEX SPOT s auction and intraday markets (April 2011: 25.4 TWh). PRESS RELEASE EPEX SPOT / EEX Power Derivatives: Power Trading Results in April Paris, Leipzig, 3 May 2012. In April 2012, a total volume of 28.7 TWh was traded on EPEX SPOT s auction and intraday markets

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

Virtualisierung fur Einsteiger

Virtualisierung fur Einsteiger Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/3148674/ Virtualisierung fur Einsteiger Description: Virtualisierung von Grund auf verstehen Für die meisten Administratoren gehört

Mehr

Erzberglauf - Anmeldung

Erzberglauf - Anmeldung Erzberglauf - Anmeldung Erzberglauf - Registration Online Anmeldung Die Online-Anmeldung erfolgt über www.pentek-payment.at - einem Service der PENTEK timing GmbH im Namen und auf Rechnung des Veranstalters.

Mehr

Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben?

Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben? Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben? How do I get additional TOEFL certificates? How can I add further recipients for TOEFL certificates?

Mehr

Software / CRM, ERP and ProjectManagement. Work4all CRM 50 User Lizenz

Software / CRM, ERP and ProjectManagement. Work4all CRM 50 User Lizenz Software / CRM, ERP and ProjectManagement Work4all CRM 50 User Lizenz page 1 / 7 Work4all Die work4all CRM Software verwaltet Ihre Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Gruppen- und Kategorien-Zuordnung (Marketingmerkmale),

Mehr

SCOOTER CATALOGUE 2015

SCOOTER CATALOGUE 2015 SCOOTER CATALOGUE 2015 , t i e Rid! t i e v L Hartelijk dank voor het bekijken van de Razzo scooter brochure. Razzo scooters kenmerken zich niet alleen door de uitzonderlijke prijs/kwaliteit verhouding,

Mehr

Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound

Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound KEYFOUND! Leader en Suisse et recommandé par les assurances et les services de police. Marktführer

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

Paris, Leipzig, 4 July 2012. In June 2012, a total volume of 28.6 TWh was traded on EPEX SPOT s auction and intraday markets (June 2011: 24.0 TWh).

Paris, Leipzig, 4 July 2012. In June 2012, a total volume of 28.6 TWh was traded on EPEX SPOT s auction and intraday markets (June 2011: 24.0 TWh). PRESS RELEASE EPEX SPOT / EEX Power Derivatives: Power Trading Results in June Paris, Leipzig, 4 July 2012. In June 2012, a total volume of 28.6 TWh was traded on EPEX SPOT s auction and intraday markets

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Software / Office MailStore Service Provider Edition

Software / Office MailStore Service Provider Edition Software / Office MailStore Service Provider Edition page 1 / 5 Bieten Sie E-Mail-Archivierung als Managed Service an Mit Hilfe der MailStore Service Provider Edition können Sie Ihren Kunden moderne E-Mail-Archivierung

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

team Wir übernehmen Ihre Projekte vollumfänglich und bieten Ihnen einen Top-Service für:

team Wir übernehmen Ihre Projekte vollumfänglich und bieten Ihnen einen Top-Service für: team team AVP est leader dans le domaine du graphisme architectural en Suisse et présent à Lausanne, à Zurich et dans plusieurs pays. Notre équipe, composée d architectes, designers et graphistes, met

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

Sprachwahl. Newsletter deutsch Newsletter français. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.

Sprachwahl. Newsletter deutsch Newsletter français. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird. Newsletter Nr. 4, Juli 2014 Sprachwahl Newsletter deutsch Newsletter français. Editorial Liebe Leserin, lieber Leser Nun ist es

Mehr

Quick guide 360-45011

Quick guide 360-45011 Quick guide A. KEUZE VAN DE TOEPASSING EN: SELECTION OF APPLICATION CHOIX D UNE APPLICATION DE: AUSWAHL DER ANWENDUNGSPROGRAMME DIM Memory Off DIM Memory = Off User: Display: 1. EXIT Press Niko (Back light)

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

XV1100K(C)/XV1100SK(C)

XV1100K(C)/XV1100SK(C) Lexware Financial Office Premium Handwerk XV1100K(C)/XV1100SK(C) All rights reserverd. Any reprinting or unauthorized use wihout the written permission of Lexware Financial Office Premium Handwerk Corporation,

Mehr

Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound

Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound KEYFOUND! Marktführer in der Schweiz und empfohlen von Versicherungen und Polizeidienststellen.

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT

31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT PRESS RELEASE Power Trading Results in December 2013 31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT Paris, 3 January 2014. In December 2013, a total volume of 31.6 TWh was traded on EPEX SPOT s Day-Ahead and Intraday

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS Paket Lead Standard Barcodescanner 1D Jeder Fachbesucher besitzt eine Eintrittskarte mit Namenschild. Scannen Sie den Strichcode an Ihrem Stand mit einem 1D-Barcode Die Daten werden täglich ab 16:30 Uhr

Mehr

Challenge Hardy Stocker CNJ Einzel / Individuelle

Challenge Hardy Stocker CNJ Einzel / Individuelle Challenge Hardy Stocker CNJ Einzel / Individuelle Kolin-Cup CNS Einzel / Individuelle 12. / 13. September 2015 In Zug Austragungsort Sporthalle Zug, General-Guisan-Strasse 2, Zug Hinweis für Bahnreisende:

Mehr

Electronic components within the VLT are susceptible to Electrostatic Discharge

Electronic components within the VLT are susceptible to Electrostatic Discharge VLT Instruction LCP Remote kit VLT 5000 Series and VLT 6000 HVAC Compact IP 54 Drives and Controls Montering, Mounting, Montage, Installation VLT 5001-5006, 200/240 V, VLT 5001-5011, 380/500 V VLT 6002-6005,

Mehr

Willkommen beim MSB-Messeservice. Welcome to the MSB fair service. Beleuchtung Lighting. Traversen Trusses. Traversen Trusses

Willkommen beim MSB-Messeservice. Welcome to the MSB fair service. Beleuchtung Lighting. Traversen Trusses. Traversen Trusses Willkommen beim MSB-Messeservice Auf den folgenden Seiten finden Sie einen speziell für Aussteller zusammengestelltes Serviceangebot. Von der leichten Dreipunkt-Messetraverse bis hin zu Hochleistungstraversen

Mehr

1 Expéditeur (nom, adresse) Absender (Name, Anschrift) 2

1 Expéditeur (nom, adresse) Absender (Name, Anschrift) 2 0 Bulletin d affranchissement Frankaturrechnung Original 1 Expéditeur (nom, adresse) Absender (Name, Anschrift) 2 1 40 44 41 45 8 42 4 46 47 Référence expéditeur Absender Referenz Point Punkt 12 4 Destinataire

Mehr

EEX Kundeninformation 2009-06-04

EEX Kundeninformation 2009-06-04 EEX Kundeninformation 2009-06-04 Änderungen bei der sstellung für die monatlichen Börsentransaktionsentgelte Sehr geehrte Damen und Herren, seit Anfang des Jahres vereinheitlichen wir in mehreren Stufen

Mehr

Bestellung von Produkten von RMC Project Management International, Inc. Order for Products of RMC Project Management International, Inc.

Bestellung von Produkten von RMC Project Management International, Inc. Order for Products of RMC Project Management International, Inc. BITTE IN DRUCKSCHRIFT AUSFÜLLEN / PLEASE USE BLOCK LETTERS Rechnungsanschrift / Invoice Address: Firma/Company:... Vor und Nachname: First and Last Name:... Straße und Nummer: Street and Number:... PLZ

Mehr

Lieferantenselbstauskunftsbogen Self rating form for suppliers

Lieferantenselbstauskunftsbogen Self rating form for suppliers Lieferantenselbstauskunftsbogen Self rating form for suppliers 1. Allgemeine Angaben zum Unternehmen General information on the company Name Name: Straße Street: PLZ Postal Code Ort City: Land Country:

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt

Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt EEX Kundeninformation 2004-05-04 Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt Sehr geehrte Damen und Herren, die Rechnungen für den Handel am Auktionsmarkt werden täglich versandt. Dabei stehen

Mehr

Ski Resort Praded Praded-Vrbno

Ski Resort Praded Praded-Vrbno 1. Nation: Nation: Nation: CZE 2. Contact address: Adresse à contacter: Kontaktadresse: Site: Lieu: Ort: Ski Resort Praded Praded-Vrbno Name of the course: Nom de la piste: Name der Strecke: ANDELKA Jiri

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Cloud for Customer Learning Resources. Customer

Cloud for Customer Learning Resources. Customer Cloud for Customer Learning Resources Customer Business Center Logon to Business Center for Cloud Solutions from SAP & choose Cloud for Customer https://www.sme.sap.com/irj/sme/ 2013 SAP AG or an SAP affiliate

Mehr

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten andokumentationvon Lieferanten X.0010 3.02de_en/2014-11-07 Erstellt:J.Wesseloh/EN-M6 Standardvorgabe TK SY Standort Bremen Standard requirements TK SY Location Bremen 07.11.14 DieInformationenindieserUnterlagewurdenmitgrößterSorgfalterarbeitet.DennochkönnenFehlernichtimmervollständig

Mehr

Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015

Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015 Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015 page 1 / 5 Kaufmann/-frau für Büromanagement Berufstyp Anerkannter Ausbildungsberuf Ausbildungsart Duale Berufsausbildung,

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13.

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. März 2009 0 1) LOGROTATE in z/os USS 2) KERBEROS (KRB5) in DFS/SMB 3) GSE Requirements System 1 Requirement Details Description Benefit Time Limit Impact

Mehr

Selbstbeurteilungsbogen von Lieferanten Self-rating form for suppliers

Selbstbeurteilungsbogen von Lieferanten Self-rating form for suppliers Selbstbeurteilungsbogen von Lieferanten Self-rating form for suppliers 1. Allgemeine Angaben zum Unternehmen 1. General information on the company 1.1 Firmenanschrift (Address) Name (Name): Strasse (Street):

Mehr

BEST WESTERN LOGO-ARTIKEL BEST WESTERN LOGO ITEMS

BEST WESTERN LOGO-ARTIKEL BEST WESTERN LOGO ITEMS BEST WESTERN LOGO-ARTIKEL BEST WESTERN LOGO ITEMS Bestellungen an Fax: 01 505 47 06-28 oder sn@bestwestern.at Orders via fax: 0043 1 505 47 06-28 or sn@bestwestern.at Preise gültig ab 1.3.2014 alle vorherigen

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

Online. MediaDaten Media information

Online. MediaDaten Media information Online MediaDaten Media information www.stuttgart-airport.com Das Jahr 2009 schloss mit einem Rekord für den Internetauftritt der Flughafen Stuttgart GmbH ab. Insgesamt erreichte die Internetseite im Jahr

Mehr

Service / Datarecovery Datenrettung - Sofortmaßnahmen

Service / Datarecovery Datenrettung - Sofortmaßnahmen Service / Datarecovery Datenrettung - Sofortmaßnahmen page 1 / 5 Sofortmaßnahmen Gültig für die folgenden Datenträgertypen Disketten, 3 1/2, 5 1/4 und 8 Zoll Computerbänder, 600 bis 3600 ft (Standard)

Mehr

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise Benutzeranweisungen SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise 2008.01 (V 1.x.x) Deutsch Please direct all enquiries to your local JDSU sales company. The addresses can be found at: www.jdsu.com/tm-contacts

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

TravelKid. TravelKid. Packaging Batman. 3616301912 Photos non contractuelles.

TravelKid. TravelKid. Packaging Batman. 3616301912 Photos non contractuelles. Packaging Batman TM TM TM TM TM TravelKid TravelKid TravelKid Siège auto groupe 0/1 pour les enfants de 0 a 18 Kg de la naissance à 4 ans. Ce siège auto est un dispositif de retenue pour enfants de la

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von

Mehr

Campus. AZEK Campus Program October December 2015. www.azek.ch/campus. Location/Date Theme/Speakers Language/Address. October 2015.

Campus. AZEK Campus Program October December 2015. www.azek.ch/campus. Location/Date Theme/Speakers Language/Address. October 2015. October 2015 «Basic» Campus Tax October 02, 2015 France October 27, 2015 Belgium October 27, 2015 United Kingdom November 10, 2015 Spain November 11, 2015 Italy November 11, 2015 «Basic» Campus Tax November

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

CYBERPLUS Erste Verbindung zum Online-Banking

CYBERPLUS Erste Verbindung zum Online-Banking CYBERPLUS Erste Verbindung zum Online-Banking Verbindung zu Cyberplus Umgebung Mein Bereich Umgebung Meine Konten Umgebung Meine Transaktionen GLOSSAR My tool bar Assets VERBINDUNG ZU CYBERPLUS 1 Rufen

Mehr

Load balancing Router with / mit DMZ

Load balancing Router with / mit DMZ ALL7000 Load balancing Router with / mit DMZ Deutsch Seite 3 English Page 10 ALL7000 Quick Installation Guide / Express Setup ALL7000 Quick Installation Guide / Express Setup - 2 - Hardware Beschreibung

Mehr

Meine Anschrift am Studienort/ My address at location of study. Meine Bankverbindung/ My banking particulars

Meine Anschrift am Studienort/ My address at location of study. Meine Bankverbindung/ My banking particulars Meine Anschrift am Studienort/ My address at location of study Meine Bankverbindung/ My banking particulars SEPA-Lastschriftmandat/ SEPA Direct Debit Mandate Mandat für einmalige Zahlung/ Mandate for recurrent

Mehr

Effizienz im Vor-Ort-Service

Effizienz im Vor-Ort-Service Installation: Anleitung SatWork Integrierte Auftragsabwicklung & -Disposition Februar 2012 Disposition & Auftragsabwicklung Effizienz im Vor-Ort-Service Disclaimer Vertraulichkeit Der Inhalt dieses Dokuments

Mehr

Standbauangebote Stand construction offers

Standbauangebote Stand construction offers Standbauangebote Stand construction offers Anlage zu den Besonderen Teilnahmebedingungen Attachment to the Special Exhibiting Conditions Wir planen und organisieren Ihren Messestand und realisieren den

Mehr

Gloal Gathering München 2015 25.- 28. Oktober 2015

Gloal Gathering München 2015 25.- 28. Oktober 2015 Gloal Gathering München 2015 25.- 28. Oktober 2015 This form is intended for individuals or single family registration. For group registration details, please visit our Group Site Dieses Formular gilt

Mehr

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg "GIPS Aperitif" 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg GIPS Aperitif 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer GIPS 2010 Gesamtüberblick Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse Agenda Ein bisschen Historie - GIPS 2010 Fundamentals of Compliance Compliance Statement Seite 3 15.04.2010 Agenda Ein bisschen Historie - GIPS

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

Documentation TYC. Registration manual. Registration and Login. issued 1. April 2013 by EN changed 11. June 2015 by EN version 1 status finished

Documentation TYC. Registration manual. Registration and Login. issued 1. April 2013 by EN changed 11. June 2015 by EN version 1 status finished Documentation TYC Registration manual Registration and Login issued 1. April 2013 by EN changed 11. June 2015 by EN version 1 status finished Content 1 Registration... 3 2 Login... 4 2.1 First login...

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

Please store in a safe place. Bitte sicher aufbewahren.

Please store in a safe place. Bitte sicher aufbewahren. equinux ID: Password/Passwort: 1 Please store in a safe place. Bitte sicher aufbewahren. English Mac Thank you for choosing an equinux product Your new TubeStick includes The Tube, a modern and convenient

Mehr

eurex rundschreiben 278/14

eurex rundschreiben 278/14 eurex rundschreiben 278/14 Datum: 23. Dezember 2014 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Mehtap Dinc EURO STOXX 50, STOXX Europe 50,

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum Disclaimer & Legal Notice Haftungsausschluss & Impressum 1. Disclaimer Limitation of liability for internal content The content of our website has been compiled with meticulous care and to the best of

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft?

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft? FAQ Online Shop 1. Wie kann ich Tickets im Online Shop kaufen? Legen Sie die Tickets für die Vorstellung Ihrer Wahl in den Warenkorb. Anschließend geben Sie Ihre persönlichen Daten an und gelangen durch

Mehr

Industrieeinladung. 5.münchener forum. 17./18. Oktober 2014. für Innovative Implantologie. Hotel Hilton München City

Industrieeinladung. 5.münchener forum. 17./18. Oktober 2014. für Innovative Implantologie. Hotel Hilton München City Industrieeinladung 5.münchener forum für Innovative Implantologie 17./18. Oktober 2014 Hotel Hilton München City oemus media AG Holbeinstraße 29 04229 Leipzig oemus media AG Holbeinstraße 29 04229 Leipzig

Mehr

Import Lokale Kosten - Deutschland (siehe auch website www.evergreen-shipping.de)

Import Lokale Kosten - Deutschland (siehe auch website www.evergreen-shipping.de) P.O. Box 10 19 09 20013 Hamburg Phone: +49-(0)40-23 70 8-0 E - Mail: h b g @ ev ergreen-shi p ping. de Amsinckstraße 55 20097 Hamburg Fax: +49(0)40-23 48 75 W ebsite: www.ever green-shipping.de Import

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Name des Zahlungsempfängers: Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY) Anschrift des Zahlungsempfängers: Notkestraße 85 22607 Hamburg Gläubiger-Identifikationsnummer:

Mehr

REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN

REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN REQUEST FOR YOUR MEDICAL SECOND OPINION REPORT ANTRAG AUF IHR MEDIZINISCHES ZWEITE MEINUNG - GUTACHTEN SECOND OPINION REPORT ZWEITE MEINUNG GUTACHTEN netto Euro brutto Euro medical report of a medical

Mehr

Aufnahmeuntersuchung für Koi

Aufnahmeuntersuchung für Koi Aufnahmeuntersuchung für Koi Datum des Untersuchs: Date of examination: 1. Angaben zur Praxis / Tierarzt Vet details Name des Tierarztes Name of Vet Name der Praxis Name of practice Adresse Address Beruf

Mehr

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town.

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Der Wetterbericht für Deutschland Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Es ist sehr heiß in Berlin und es donnert und blitzt in Frankfurt. Es ist ziemlich neblig

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

Werbemittel-Spezifikationen

Werbemittel-Spezifikationen Werbemittel-Spezifikationen Ein Angebot der Ein Angebot der Inhalt Allgemeines Seite 3 Allgemeine Flash-Spezifikationen Seite 4 Flash FunctionsforTracking Seite 5 Flash Functions for Expandable Banners

Mehr