Medieninformation Nr. 382

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Medieninformation Nr. 382"

Transkript

1 Medieninformation Nr. 382 Ihr/-e Ansprechpartner/-in Rafael Scholz Durchwahl Telefon Telefax polizei.sachsen.de Chemnitz Chemnitz, 5. Juli 2015 Stadtzentrum Einbrecher überrascht? (SR) In der Rembrandtstraße bemerkten aufmerksame Zeugen am Samstag, gegen 3 Uhr, einen Lichtschein in einem Kindergarten. Durch ein Fenster sahen sie eine Gestalt im Inneren des Gebäudes und riefen die Polizei. Möglicherweise hat der Eindringling die Zeugen bemerkt und ist dann geflüchtet. Am Gebäude war ein Kellerfenster aufgehebelt. Im Inneren hatte man Schränke sowie Schließfächer aufgebrochen und alles durchsucht. Gestohlen ist nach erstem Überblick nichts. Schadensangaben liegen noch nicht vor. Die unbekannte Person soll ca. 1,80 m groß, von kräftiger Gestalt und mit schwarzer, kurzer Hose sowie einem dunklen T-Shirt bekleidet gewesen sein. Ein eingesetzter Fährtensuchhund konnte keine Spur aufnehmen. OT Hilbersdorf Fahrraddiebe machten sich in Keller zu schaffen (SR) Ein Mountainbike stahlen Unbekannte aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Klarastraße. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, dem 29. Juni 2015, und Samstag, dem 4. Juli Die Diebe öffneten gewaltsam eine Kellertür und stahlen ein lila-weißes 26er Mountainbike im Wert von ca. 450 Euro. Wie die unbekannten Täter ins Haus kamen, ist noch unklar. OT Kapellenberg Radfahrer stürzte (Hc) Ein 56-jähriger Radfahrer ist am Sonnabend, gegen 9.50 Uhr, mit seinem Fahrrad auf der Beckerstraße, aus Richtung Reichsstraße kommend, in Höhe Hausgrundstück 18 mit einer Warnbake kollidiert und gestürzt. Der 56-Jährige musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Sachschaden entstand nicht. OT Helbersdorf Pkw kollidierte mit Krad (Hc) Am Sonnabend, gegen 10 Uhr, befuhr ein Pkw Ford (Fahrer: 86) die Carl-Bobach-Straße in Richtung Paul-Bertz-Straße. An der Kreuzung zur Scheffelstraße kollidierte er mit einem vorfahrtberechtigten, von rechts kommenden Motorrad Honda (Fahrer: 40). Der Kradfahrer stürzte und wurde leicht verletzt. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor. Polizeidirektion Chemnitz Hartmannstraße Chemnitz Verkehrsanbindung: Zu erreichen mit den Buslinien 21,32 H: Richard-Hartmann-Platz Behindertenparkplätze: Promenadenstraße *Kein Zugang für elektronisch signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente.

2 OT Borna-Heinersdorf Alkohol im Spiel? (Hc) Ein Radfahrer (57) ist am Sonnabend, gegen Uhr, auf der Wittgensdorfer Straße zwischen der Horst-Vieth-Weg und der Geschwister-Scholl-Straße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, mit einer Warnbake kollidiert und gestürzt. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,54 Promille. OT Schönau Rettungswagen gerammt (Hc) Ein Mercedes Rettungswagen (Fahrer: 40), welcher auf der Zwickauer Straße stadteinwärts fuhr, wurde am Sonnabend, gegen Uhr, abrupt gestoppt. Ein Pkw Audi (Fahrer: 44) war in Höhe der Carl-Hertel-Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit diesem kollidiert. Das Rettungsfahrzeug war nicht im Einsatz. Der Audi- Fahrer und der Beifahrer im Rettungswagen (44) wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, welcher mit Euro beziffert wurde. Beim Audi-Fahrer wurde Atemalkohol (1,74 Promille) festgestellt. Er musste zur Blutentnahme, seinen Führerschein stellte man sicher. Die Polizei ermittelt nun gegen den Mann wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. OT Zentrum Zwei Radfahrer verletzt (Hc) Auf der Reichenhainer Straße in Höhe Hausgrundstück 10 kam es am Sonntag, gegen 0.10 Uhr, zum Zusammenstoß von zwei Radfahrern. Ein 45-jähriger Radfahrer nutzte den linken Fußweg in Richtung Südbahnhof und fuhr über einen abgesenkten Bordstein auf die Fahrbahn, als ein 30-jähriger Mann mit seinem Fahrrad ohne Beleuchtung die Reichenhainer Straße in Richtung Bernsbachplatz befuhr. Bei der Kollision wurde der 30-Jährige schwer und der 45-Jährige leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Döbeln Roßwein An fünf Fahrzeugen den Lack zerkratzt (SR) In der Nacht zum Samstag machten sich Unbekannte in der Böhrigener Straße an fünf Autos zu schaffen. Offenbar mit einem spitzen Gegenstand zerkratzten sie den Lack an den abgestellten Pkw VW, Skoda, Opel, BMW und Mercedes. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, da auch Hakenkreuze in den Lack geritzt wurden. Der entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund Euro. Waldheim/OT Schönberg Auf Gegenfahrbahn geraten (Hc) Am Sonnabend, gegen Uhr, ereignete sich auf der S 32 (Kriebsteiner Straße) ein Verkehrsunfall. Ein Pkw Ford (Fahrer: 77) geriet ausgangs einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw Renault (Fahrer: 27). Beide Fahrer und die 77-jährige Beifahrerin im Ford wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca Euro. Seite 2 von 5

3 Revierbereich Freiberg Brand-Erbisdorf Skoda kollidierte mit VW (SR) Am Samstag befuhr gegen Uhr eine 27-Jährige mit ihrem Pkw Skoda die Wettinstraße und beabsichtigte nach links in die Freiberger Straße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw VW (Fahrer: 19), der auf der bevorrechtigten Freiberger Straße aus Richtung Markt unterwegs war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Am Skoda entstand mit etwa Euro Sachschaden. Den Schaden am VW, der abgeschleppt werden musste, schätzte man auf rund Euro. Revierbereich Mittweida Flöha Drei Anzeigen auf einen Streich (Hc) Polizeibeamte bemerkten am Sonntag, gegen 1.30 Uhr, auf der Augustusburger Straße einen beschädigten Pkw Audi. Bei der Kontrolle wurde beim 42-jährigen Fahrer starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab 1,96 Promille. Eine Fahrerlaubnis konnte der Mann nicht vorweisen, die war ihm bereits vor längerer Zeit entzogen worden. Die Schäden am Fahrzeug konnten offenbar einer Unfallstelle im Bereich der B173n/S223n zugeordnet werden. Dort war ein unbekanntes Fahrzeug augenscheinlich in die Bankette geraten und hatte einen Begrenzungspfosten sowie eine einbetonierte Warnbake beschädigt. Der Mann musste zur Blutentnahme. Anzeigen wegen des Verdachts des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis wurden aufgenommen. Zur Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt. Striegistal/OT Etzdorf Bevorrechtigten übersehen? (SR) Von der B 169 nach links in Richtung Waldheim auf die bevorrechtigte S 36 beabsichtigte am Sonnabend, gegen Uhr, ein 34-jähriger Mercedes-Fahrer abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Ford (Fahrer: 78), der auf der S 36 in Richtung Waldheim unterwegs war. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca Euro. Hainichen (Bundesautobahn 4) Überschlagen (Hc) Eine 42-jährige Frau kam am Sonnabend, gegen Uhr, bei einem Ausweichmanöver zwischen den Anschlussstellen Hainichen und Berbersdorf mit ihrem Pkw Daihatsu ins Schleudern. In der Folge kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der das Ausweichmanöver auslösende unbekannte schwarze Pkw setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Die 42-Jährige wurde schwer verletzt. Es entstand Sachschaden von rund Euro. Die Ermittlungen dauern an. Revierbereich Rochlitz Geringswalde Vorfahrt missachtet? (SR) Im Kreuzungsbereich Gartenstraße/Waldstraße ereignete sich am frühen Samstagabend ein Verkehrsunfall. Offenbar hatte der 45-jährige Fahrer eines Pkw Seite 3 von 5

4 Nissan die Vorfahrt des auf der abbiegenden Hauptstraße fahrenden Pkw Volvo (Fahrer: 46) nicht genügend beachtet. Es kam zum Unfall mit insgesamt ca Euro Sachschaden. Erzgebirgskreis Revierbereich Annaberg Geyer Fehler beim Überholen (Hc/SR) Auf der Thumer Straße, aus Richtung Geyer kommend, waren am Sonnabend, gegen Uhr, ein Quad (Fahrer: 26), ein Pkw Peugeot (Fahrer: 43) und ein Pkw VW (Fahrer: 22) unterwegs. Der VW setzte zum Überholen des Peugeot und des Quads an. Im selben Augenblick wollte der Quad-Fahrer nach links, in einen Waldweg abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Quad und dem VW. Dabei wurde die 26-jährige Mitfahrerin des Quads leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca Euro. Annaberg-Buchholz Beim Vorbeifahren gestriffen (SR) Ein 78-jähriger Mann befuhr am Samstag, gegen Uhr, die Stegerwaldstraße in Richtung Lindenstraße. Wegen Gegenverkehrs fuhr der Senior möglichst weit rechts und streifte dabei einen parkenden Pkw Kia. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt ca Euro. Revierbereich Aue Bad Schlema Einbrecher hebelten Metalltür auf (SR) Vermutlich gegen 1 Uhr in der Nacht zum Sonntag machten sich unbekannte Täter an der Hintertür eines Firmengebäudes in der Auer Talstraße zu schaffen. Gewaltsam hebelten sie die Metalltür auf und hinterließen mit etwa Euro Sachschaden. Ob die Einbrecher im Gebäude waren ist noch unklar. Die Türen im Inneren waren unversehrt. Gestohlen hat man augenscheinlich nichts. Lauter Aufgefahren und aufgeschoben (Hc) Gleich drei Pkw wurden bei einem Auffahrunfall am Sonnabend, gegen 8.55 Uhr, auf der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße beschädigt. Der 73-jährige Fahrer eines Ford brachte sein Fahrzeug offenbar nicht rechtzeitig zum Stehen, fuhr auf einen VW auf und schob diesen auf einen weiteren VW. Es entstand Sachschaden von rund Euro. Lößnitz/OT Affalter Auf Bremsenden aufgefahren (SR) Die Hartensteiner Straße in Richtung B 169/Stollberg befuhren am Sonnabend, gegen Uhr, ein Seat-Fahrer (28) und ein VW-Fahrer (33). Im Kreuzungsbereich Hartensteiner Straße/Am Katzenstein bremste der 28-Jährige ab, da er offenbar von der Vorfahrtsregelung Rechts vor Links ausging. Der VW fuhr dabei auf den Seat. Der Seite 4 von 5

5 Seat musste abgeschleppt werden Schaden: Euro. Der Reparatur des VW wird mit rund Euro zu Buche schlagen. Seite 5 von 5

Medieninformation 084/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbrüche in zwei Wohnungen

Medieninformation 084/2015. Polizeidirektion Dresden. Landeshauptstadt Dresden. Einbrüche in zwei Wohnungen Medieninformation 084/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Jana Ulbricht Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Am vergangenen Wochenende gerieten zwei Büros in einem Haus an der Oschatzer Straße ins Visier von Einbrechern.

Am vergangenen Wochenende gerieten zwei Büros in einem Haus an der Oschatzer Straße ins Visier von Einbrechern. Medieninformation 035/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr/-e Ansprechpartner/-in Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Medieninformation Nr. 130

Medieninformation Nr. 130 Medieninformation Nr. 130 Chemnitz OT Schloßchemnitz Mit Gullydeckel Scheibe eingeworfen Ihr/-e Ansprechpartner/-in Frank Fischer Durchwahl Telefon +49 371 387-2020 Telefax +49 371 387-2044 pressestelle.pd-c@

Mehr

Die Polizei nahm heute Morgen an der Leipziger Straße drei Männer (23/23/24) fest, die zuvor in eine Lagerhalle eingebrochen waren.

Die Polizei nahm heute Morgen an der Leipziger Straße drei Männer (23/23/24) fest, die zuvor in eine Lagerhalle eingebrochen waren. Medieninformation 268/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr Ansprechpartner Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Wählen Sie eine örtlich ansässige Firma aus, um unnötige Fahrtkosten zu verhindern.

Wählen Sie eine örtlich ansässige Firma aus, um unnötige Fahrtkosten zu verhindern. 2. Medieninformation Ihre Ansprechpartner Michael Günzel (mg) Monika Küttner (mk) Petra Kirsch (pk) 30. Juni 2015, 14:15 Uhr Teurer Schlüsseldienst Kamenz, Burgstraße 29.06.2015, 06:30 Uhr Eine Bewohnerin

Mehr

Dank eines aufmerksamen Zeugen (39) konnten Polizeibeamte gestern Morgen zwei Laubeneinbrecher (w/30, m/45) stellen.

Dank eines aufmerksamen Zeugen (39) konnten Polizeibeamte gestern Morgen zwei Laubeneinbrecher (w/30, m/45) stellen. Medieninformation 263/2015 Polizeidirektion Dresden Ihr Ansprechpartner Thomas Geithner Durchwahl Telefon +49 351 483-2400 Telefax +49 351 483-2281 pressestelle.pd-dresden@ polizei.sachsen.de* Dresden,

Mehr

Ruck zuck und alles war weg 14990/15/148410

Ruck zuck und alles war weg 14990/15/148410 Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Katharina Geyer Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Aktion des ADAC zur Jugend-Verkehrssicherheit

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Aktion des ADAC zur Jugend-Verkehrssicherheit 1. Du kommst an eine Straße mit diesem Verkehrszeichen. Darfst du in die Straße mit deinem Fahrrad einfahren? ( Ja, ich darf einfahren ( Nein, es ist nicht erlaubt 2. Darfst du dich als Radfahrer an andere

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Einbrecher wie die Elefanten im Porzellanladen. Alarmanlage verscheuchte Einbrecher

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Einbrecher wie die Elefanten im Porzellanladen. Alarmanlage verscheuchte Einbrecher Medieninformation Pressestelle Sperrfrist: Ihr/-e Ansprechpartner/-in Maria Braunsdorf Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341 966 42627 Telefax +49 341 966 43185 presse.pd-l@ polizei.sachsen.de*

Mehr

Was tun, wenn Ihnen Rettungsfahrzeuge im Straßenverkehr begegnen?

Was tun, wenn Ihnen Rettungsfahrzeuge im Straßenverkehr begegnen? Was tun, wenn Ihnen Rettungsfahrzeuge im Straßenverkehr begegnen? Allgemein Wenn Ihnen Feuerwehrfahrzeuge oder Rettungswagen mit eingeschalteter Lautwarnvorrichtung (Martinshorn und Blaulicht) im Straßenverkehr

Mehr

HEIKO HENSEL & PETER FÖLSCH

HEIKO HENSEL & PETER FÖLSCH HEIKO HENSEL & PETER FÖLSCH RECHTSANWALTE UND NOTAR RAE HENSEL& FÖLSCH'MARLISTRASSE 101 '23566 LÜBECK An das Amtsgericht Gadebusch Amtsstraße 6 19205 Gadebusch 23566 LÜBECK, DEN 02.1'1.2005 MARLISTRASSE

Mehr

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Mit der Tür ins Haus fallen. Im Gras sitzen. Pressestelle.

Medieninformation. Kriminalitätsgeschehen. Stadtgebiet Leipzig. Mit der Tür ins Haus fallen. Im Gras sitzen. Pressestelle. Medieninformation Ihr/-e Ansprechpartner/-in Andreas Loepki Pressestelle Sperrfrist: Kriminalitätsgeschehen Stadtgebiet Leipzig Mit der Tür ins Haus fallen Durchwahl Mobil +49 173 9618481 Telefon +49 341

Mehr

Bezeichnung und Bewertung der im Rahmen des Fahreignungs- Bewertungssystems zu berücksichtigenden Straftaten und Ordnungswidrigkeiten

Bezeichnung und Bewertung der im Rahmen des Fahreignungs- Bewertungssystems zu berücksichtigenden Straftaten und Ordnungswidrigkeiten Bezeichnung und Bewertung der im Rahmen des Fahreignungs- Bewertungssystems zu berücksichtigenden Straftaten und Ordnungswidrigkeiten Anlage 13 (zu 40) Im Fahreignungsregister sind nachfolgende Entscheidungen

Mehr

Stefan Bachmor. Norddeutsche Haftungsquoten anhand ausgewählter Unfallkonstellationen. Hamburg, Schleswig Holstein, Niedersachsen, Bremen

Stefan Bachmor. Norddeutsche Haftungsquoten anhand ausgewählter Unfallkonstellationen. Hamburg, Schleswig Holstein, Niedersachsen, Bremen Stefan Bachmor Norddeutsche Haftungsquoten anhand ausgewählter Unfallkonstellationen Hamburg, Schleswig Holstein, Niedersachsen, Bremen Stand: Juli 2014 Norddeutsche Haftungsquoten anhand ausgewählter

Mehr

Was tun beim Autounfall?

Was tun beim Autounfall? Was tun beim Autounfall? Tipps und Checkliste für den Ernstfall Was tun beim Autounfall? Die wichtigsten Regeln für den Ernstfall Wer mit seinem Kfz einen Unfall hat, verursacht dabei schnell hohe Kosten.

Mehr

Unfallfragebogen. 1. Angaben zu dem beim Unfall beschädigten Kraftfahrzeug

Unfallfragebogen. 1. Angaben zu dem beim Unfall beschädigten Kraftfahrzeug Unfallfragebogen 1. Angaben zu dem beim Unfall beschädigten Kraftfahrzeug Art des Fahrzeugs (Pkw, Lkw, Motorrad etc) Marke/Fabrikat Typ/Modell Baujahr/Erstzulassung Kilometerstand amtliches Kennzeichen

Mehr

Müdigkeit am Steuer. Wach ans Ziel. bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung

Müdigkeit am Steuer. Wach ans Ziel. bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung Müdigkeit am Steuer Wach ans Ziel bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung Brennen Ihnen beim Autofahren die Augen oder gähnen Sie dauernd? Halten Sie an und machen Sie einen Turboschlaf von 15 Minuten.

Mehr

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Informationen zum Führerschein mit 17 Copyright Fahrlehrerversicherung VaG / Stand Juli 2006 Geltungsbereich Die Fahrerlaubnis gilt nur innerhalb Deutschlands.

Mehr

Unterrichtsbeispiel Familie Konsumentos

Unterrichtsbeispiel Familie Konsumentos Unterrichtsbeispiel Familie Konsumentos zum Rahmenplan für das Wahlpflichtfach der fachdidaktischen Kommission Wirtschaft und Verwaltung Klassenstufe 7 Unterrichtsbeispiel WuV 7: Familie Konsumentos WuV

Mehr

Schnelle Hilfe. Liebe ŠKODA Fahrer,

Schnelle Hilfe. Liebe ŠKODA Fahrer, Achtung, Unfall! Schnelle Hilfe Liebe ŠKODA Fahrer, Unfälle passieren im Straßenverkehr leider ziemlich oft. Ob kleiner Blechschaden oder schwerer Unfall wichtig ist vor allem, dass Sie Ruhe bewahren.

Mehr

Tipps für den Schadenfall

Tipps für den Schadenfall Willkommen bei AdmiralDirekt.de Tipps für den Schadenfall Servicenummer 0221 80 159 160 1 Die Werkstattbindung Ihre Wahl bei Vertragsschluss Sie haben sich bei Vertragsschluss für unsere Werkstattbindung

Mehr

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Gemeinschaftsaktion zur Jugend-Verkehrssicherheit

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Gemeinschaftsaktion zur Jugend-Verkehrssicherheit Lies die Fragen genau durch. Überlege in Ruhe und kreuze ( die richtige Antwort/die richtigen Antworten an! 1. Dein Fahrrad muss verkehrssicher sein. Kreuze die Teile an, die für die Verkehrssicherheit

Mehr

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein 5 Hinweise Hans-Böckler-Allee Einfeld montags freitags 5:40 5:41 5:42 5:42 5:43 5:44 5:45 5:46 5:47 5:48 5:49 5:50 5:50 5:51 5:52 5:52 5:53 5:54 5:55 5:56 6:20 6:21 6:22 6:22 6:23 6:24 6:25 6:26 6:27 6:28

Mehr

Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken. Zeitraum: 01.07.2013-31.07.2013 - Änderungen bleiben vorbehalten - 1 Ks 26 Js 96/13 (5/13)

Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken. Zeitraum: 01.07.2013-31.07.2013 - Änderungen bleiben vorbehalten - 1 Ks 26 Js 96/13 (5/13) Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: 01.07.2013-31.07.2013 - Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen/Datum 1 Ks 26 Js 96/13 (5/13) 01.07.2013, 09:00 Uhr Schwurgericht

Mehr

Mittlere ortsübliche Stundenverrechnungssätze bei Kfz-Reparaturbetrieben

Mittlere ortsübliche Stundenverrechnungssätze bei Kfz-Reparaturbetrieben Sachverständigenbüro Gensert + Breitfelder GmbH Oranienstrasse 33-65185 Wiesbaden Berliner Platz 6-64569 Nauheim Talstrasse 3-65388 Schlangenbad Mittlere ortsübliche Stundenverrechnungssätze bei Kfz-Reparaturbetrieben

Mehr

8. WICHTIGE VERKEHRSZEICHEN

8. WICHTIGE VERKEHRSZEICHEN 8. ! ZIELE unterschiedliche Verkehrszeichen kennenlernen Verhalten je nach Verkehrszeichen besprechen und einüben Siehe Schülerheft S. 34 INHALTE Gefahrenzeichen Gefahrenzeichen sind grundsätzlich dreieckig

Mehr

Kraftfahrt-Schadenanzeige zur ADAC-AutoVersicherung

Kraftfahrt-Schadenanzeige zur ADAC-AutoVersicherung ADAC Autoversicherung AG ADAC Autoversicherung AG 53289 Bonn 53289 Bonn Telefon: 0228 268-8700 Fax: 0228 268-5555 E-Mail: schaden@auto.adac.de Kraftfahrt-Schadenanzeige zur ADAC-AutoVersicherung Kaskoschaden

Mehr

Schadenanzeige Kaskoschaden

Schadenanzeige Kaskoschaden Schadenanzeige Kaskoschaden, Adresse Versicherungsnehmer Schaden-Nr. bitte eintragen Service-Rufnummer 0800 290 90 01 Schadenanzeige Kaskoschaden Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und füllen Sie

Mehr

Stadtwerke Neumünster

Stadtwerke Neumünster 12 Kiek In/VHS Rügenstra.e -Mitte 64 5:00 5:02 5:04 5:06 5:07 5:08 5:09 5:10 5:11 5:12 5:13 5:14 5:15 5:16 5:40 5:42 5:44 5:46 5:47 5:48 5:49 5:50 5:51 5:52 5:53 5:54 5:55 5:56 5:57 5:58 6:20 6:22 6:24

Mehr

Nummer der Bedarfsgemeinschaft:

Nummer der Bedarfsgemeinschaft: UNFALL-FRAGEBOGEN ZUM ANTRAG AUF LEISTUNGEN NACH DEM ZWEITEN BUCH SOZIALGESETZBUCH SGB II Zuständige Stelle/Behörde Nummer der Bedarfsgemeinschaft: Falls Ihnen Leistungen als Folge einer Schädigung durch

Mehr

Der Kfz-Branchenkontenrahmen (SKR 51)

Der Kfz-Branchenkontenrahmen (SKR 51) Gütegemeinschaft Rechnungswesen und Controlling im Kfz-Gewerbe e.v. Der Kfz-Branchenkontenrahmen (SKR 51) Einführung in den SKR 51 und Buchungshinweise für Kfz-Betriebe Trainingskonzept Stand: 4. November

Mehr

Handwerksbetriebe insgesamt 24.006 291 395

Handwerksbetriebe insgesamt 24.006 291 395 Handwerkskammer Chemnitz Statistik/Claudia Volkmer Handwerks- und Gewerbebetriebe im Kammerbezirk Chemnitz per 31.03.2015 einschließlich Zugänge und Abgänge ab 01.01.2015 (Berufsgruppen der Handwerksordnung

Mehr

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Informationen zum Begleiteten Fahren ab 17 Copyright Fahrlehrerversicherung VaG / Stand Februar 2009 Geltungsbereich Die Prüfungsbescheinigung gilt nur innerhalb

Mehr

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus Kfz-Versicherung LVM-AuslandPlus Das Plus an Sicherheit für Ihre Reisen ins Ausland Ob Sie Ihren Urlaub genießen wollen oder einen Geschäftstermin wahrnehmen: Schneller als Sie vielleicht denken, kann

Mehr

Fragebogen Verkehrsunfall

Fragebogen Verkehrsunfall Fragebogen Verkehrsunfall Wir bitten Sie, den Fragebogen soweit wie möglich auszufüllen und uns vorab per E-Mail oder Telefax zukommen zu lassen vielen Dank. Ihre persönlichen Daten Vor- und Zuname: Anschrift:

Mehr

Führerschein-Klasse ausgestellt am entzogen am Alkoholgenuß Ergebnis der Blutprobe: %o. Kfz. allein (Repräsentant)?

Führerschein-Klasse ausgestellt am entzogen am Alkoholgenuß Ergebnis der Blutprobe: %o. Kfz. allein (Repräsentant)? Schadenanzeige Kfz.-HAFTPFLICHT Bitte Versicherungsschein-/Schadennummer angeben: Vermittler: Vermittler-Nr.: 1. Versicherungsnehmer, eigenes am Unfall beteiligtes Fahrzeug: Schadentag Uhrzeit: Ort: Land:

Mehr

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger!

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Autofahren ab 17 warum eigentlich? Auto fahren ist cool.

Mehr

DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt.

DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt. DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt. Sinnvoll und hilfreich. Ein Rechtsstreit kann an jeder Ecke lauern. Ein Linksabbieger nimmt Ihnen die Vorfahrt. Es kracht. Der Unfallverursacher

Mehr

Sicher Rad fahren Regeln und Tipps

Sicher Rad fahren Regeln und Tipps Sicher Rad fahren Regeln und Tipps Bernd Zanke Mitglied des Vorstandes ADFC Berlin e.v. pööös Ideale Verhältnisse... pööös 2 ... und tägliche Realität pööös 3 Sicher Rad fahren Warum? Radfahrer können

Mehr

Adolf Nürnberg Rechtsanwalt

Adolf Nürnberg Rechtsanwalt Unser Referent: Adolf Nürnberg Rechtsanwalt Waldschmidtstr. 12, 94315 Straubing 09421 91063 Kfz-Haftpflichtversicherung Haftung, oder wer ist an einem Unfall schuld? Leistungsstörungen, wann ist der Versicherungsschutz

Mehr

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Richtiges Verhalten am Unfallort Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Liebe Mitlebende! Von Herzen unterstütze ich die Initiative des Bundesverkehrsministeriums und des DVR

Mehr

Allianz Auto Vorteile

Allianz Auto Vorteile Allianz Seguros Allianz Auto Vorteile ed. 11/13 Allianz Auto. Tarifgestaltung Querverkauf Schließt ein Kunde, der bereits über andere Versicherungen bei Allianz verfügt, eine neue Kfz- Versicherung ab,

Mehr

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. Neue Herausforderungen durch die zukünftigen Entwicklungen im Radverkehr

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. Neue Herausforderungen durch die zukünftigen Entwicklungen im Radverkehr Neue Herausforderungen durch die zukünftigen Entwicklungen im Radverkehr Dipl. Ing. Jörg Ortlepp Unfallforschung der Versicherer 2 Entwicklung Radverkehrsunfälle und aller Unfälle Deutschland 2000 bis

Mehr

Gesamtelternvertretung der Paula- Fürst- Schule (Gemeinschaftsschule, 04K05) / AG Verkehr Ansprechpartner: Michael Jaunich (jaunich@web.

Gesamtelternvertretung der Paula- Fürst- Schule (Gemeinschaftsschule, 04K05) / AG Verkehr Ansprechpartner: Michael Jaunich (jaunich@web. Absender: Paula- Fürst- Schule (Gemeinschaftsschule, 04K05) Schulleitung: Martin Grunenwald Sybelstraße 20/21, 10629 Berlin Tel: 030 9029 27220 Mail: m.grunenwald@paula- fuerst- gemeinschaftsschule.de

Mehr

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU 36. Neuwagenmarkt lockt mit neuesten Modellen und attraktivem Begleitprogramm in die Künzelsauer Innenstadt Autoschau auf dem Künzelsauer Neuwagenmarkt Am 10. und 11. Oktober 2015 wird die Kreisstadt Künzelsau

Mehr

Prüfungsfragen-Änderungen Mai 2001

Prüfungsfragen-Änderungen Mai 2001 Die Prüfung wird in folgenden Fragen geändert. Die Korrekturen der Rechtschreibfehler bzw. Korrekturen der Wertigkeiten sind in dieser Liste nicht enthalten da sie für den Schüler nicht von edeutung sind.

Mehr

Communiqué de presse Pressemitteilung Comunicato Stampa

Communiqué de presse Pressemitteilung Comunicato Stampa Office fédéral de la statistique Bundesamt für Statistik Ufficio federale di statistica Uffizi federal da statistica Service d information Informationsdienst Servizio informazioni Servetsch d infurmaziun

Mehr

Dr. Martin Stichlberger, ÖAMTC-Rechtsabteilung Wien Kurzfassung ÄKVÖ-Referat 8. 4.2008

Dr. Martin Stichlberger, ÖAMTC-Rechtsabteilung Wien Kurzfassung ÄKVÖ-Referat 8. 4.2008 Dr. Martin Stichlberger, ÖAMTC-Rechtsabteilung Wien Kurzfassung ÄKVÖ-Referat 8. 4.2008 Dr. Martin Stichlberger, geboren 25.9.1960 in Wien, Studium der Rechtswissenschaften Universität Wien, Promotion 1985;

Mehr

Crash Recovery System

Crash Recovery System Crash Recovery System Mobiles Informationssystem für die schnelle und sichere Der Konflikt zwischen Sicherheit und Zugänglichkeit Die interaktive Darstellung zeigt alle Rückhaltesysteme sowie andere relevante

Mehr

Alle im Blick. Regelungen zum Radverkehr

Alle im Blick. Regelungen zum Radverkehr Alle im Blick Regelungen zum Radverkehr Alle im Blick Inhalt Vorwort..................... 3 Radfahrer ins Blickfeld........... 4 Radwege und Radfahrstreifen...... 5 Gegen die Einbahnstraße......... 6 Ausweg

Mehr

Pressekonferenz automechanika 2014

Pressekonferenz automechanika 2014 Pressekonferenz automechanika 2014 Die Themen der Pressekonferenz Erfolg im Dienst der Verkehrssicherheit: Die Geschäftsentwicklung der GTÜ im 1. Halbjahr 2014 mit Kundenzufriedenheitsumfrage Die HU-Mängelentwicklung

Mehr

Mobilität. UNIQA SafeLine. Quantensprung in der Autoversicherung Wien, 22. Oktober 2007

Mobilität. UNIQA SafeLine. Quantensprung in der Autoversicherung Wien, 22. Oktober 2007 UNIQA SafeLine Quantensprung in der Autoversicherung Wien, 22. Oktober 2007 Dr. Konstantin Klien, Generaldirektor UNIQA Versicherungen AG Dr. Johannes Hajek, Vorstand UNIQA Sachversicherung AG Mag. Andreas

Mehr

Verursacht man schuldhaft einen Autounfall, so hat dies in der Regel zur Folge, dass es Punkte in Flensburg gibt.

Verursacht man schuldhaft einen Autounfall, so hat dies in der Regel zur Folge, dass es Punkte in Flensburg gibt. Auto Unfall und Punkte in Flensburg als Folge: Punkte Flensburg Autounfall - Wählen Sie links Ihr Thema aus! Verursacht man schuldhaft einen Autounfall, so hat dies in der Regel zur Folge, dass es Punkte

Mehr

TÜV NORD Unfallratgeber

TÜV NORD Unfallratgeber TÜV NORD Unfallratgeber Auf alle Fälle gut vorbereitet Gutachten unter 0800 80 69 600 www.tuev-nord.de/unfall Unfälle passieren seien Sie gut vorbereitet Regen, tief stehende Sonne, unübersichtliche Verkehrssituation

Mehr

REINHARD UND DWORAZIK RECHTSANWÄLTE UND NOTARE

REINHARD UND DWORAZIK RECHTSANWÄLTE UND NOTARE REINHARD UND DWORAZIK RECHTSANWÄLTE UND NOTARE Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant, das Verkehrsrecht gehört traditionell zum Kernbereich der anwaltlichen Tätigkeit der Kanzlei Reinhard und Dworazik.

Mehr

Hertz-Preise für Mobility-Kunden. Gültig für Mieten ab 01.09.2015 18.12.2015

Hertz-Preise für Mobility-Kunden. Gültig für Mieten ab 01.09.2015 18.12.2015 Hertz-Preise für Mobility-Kunden. Gültig für Mieten ab 01.09.2015 18.12.2015 Bei Buchungen direkt über den Hertz-Link im Mobility-Kundenportal erhalten Sie bei Vorauszahlung zus. noch mindestens 10% Rabatt

Mehr

Vorläufige Polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober 2008/2009 Vorarlberg

Vorläufige Polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober 2008/2009 Vorarlberg Vorläufige Polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober / Vorarlberg PRESSEAUSSENDUNG Vorläufige polizeiliche Kriminalstatistik Jänner bis Oktober für das Bundesland Vorarlberg Anstieg (+9,5 %) der

Mehr

Hund im Straßenverkehr

Hund im Straßenverkehr Hund im Straßenverkehr Inhalt Hund im Straßenverkehr... 1 Ungesicherter Hund im Fahrzeug... 1 Zusammenprall mit Auto... 2 Anteilige Haftung von Hundehalter und PKW-Halter... 3 Gestürzter Fahrradfahrer

Mehr

Presseinformation. Irren ist menschlich und wird oft teurer als nötig! Verkehrsanwälte decken gängige Verkehrsmythen auf

Presseinformation. Irren ist menschlich und wird oft teurer als nötig! Verkehrsanwälte decken gängige Verkehrsmythen auf Verkehrsanwälte decken gängige Verkehrsmythen auf Irren ist menschlich und wird oft teurer als nötig! Jeder Autofahrer hat irgendwann seinen Führerschein gemacht und dennoch wissen etliche nicht genau

Mehr

Fragebogen für Anspruchsteller

Fragebogen für Anspruchsteller Fragebogen für Anspruchsteller Anspruchsteller: Telefon-Nummer Bankverbindung: Fax-Nummer: Fahrer, wenn abweichend von Mandant: Name: Telefon-Nummer: Vorsteuerabzugsber.: ja / nein Vollkasko: ja/nein Teilkasko:

Mehr

Risiko und Sicherheit

Risiko und Sicherheit Risiko und Sicherheit 1. Ordnen Sie den Fällen die entsprechenden Versicherungen zu. Hausratvers. = HR Privathaftpflichtvers. = PHP Krankenvers. = KV Unfallvers. = UV a) Mir wurde der Laptop aus der Wohnung

Mehr

RUNNING BULL NEU PKW STARTERBATTERIEN

RUNNING BULL NEU PKW STARTERBATTERIEN PKW STRTERBTTERIEN RUNNING BULL NEU Sicherheit und Kraft pur dank der neuen GM-Technologie. Die absolut wartungsfreie und auslaufsichere Starter- und Bordnetzbatterie für KFZ mit hohem Energiebedarf. (GM

Mehr

Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm

Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm Hinweise an die Sonderkommission Flagge: Tel. (0731) 188-4928 E-Mail: ulm.kd.soko-flagge@polizei.bwl.de Tatort: Tatzeit/-raum

Mehr

Verfassungs-/Änderungsdatum: 01.10.2013. Verkehrssicherheit innerhalb des Betriebsgeländes. Kontrolliert von: TAMÁS István Unterschrift:

Verfassungs-/Änderungsdatum: 01.10.2013. Verkehrssicherheit innerhalb des Betriebsgeländes. Kontrolliert von: TAMÁS István Unterschrift: Seite: 1/7 Erstellt von: DRIENYOVSZKI Krisztián Unterschrift: Änderungen: Kontrolliert von: TAMÁS István Unterschrift: Genehmigt von: KENYERESNÉ V. Rita Unterschrift: Index Vers.nr Änderung Datum Geändert

Mehr

Alkohol am Steuer. Fahren mit Verantwortung. bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung

Alkohol am Steuer. Fahren mit Verantwortung. bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung Alkohol am Steuer Fahren mit Verantwortung bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung Autofahren erfordert eine gute Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit. Schon wenig Alkohol schränkt diese ein. Am besten

Mehr

Sicher in Bewegung mit

Sicher in Bewegung mit Sicher in Bewegung mit Folie 1 Inhalt: Warum? Was leistet? Wer ist der Träger von? Wie erhalte ich? Was mache ich im Schadenfall? Folie 2 Warum? Absicherung für berufsbedingt am Straßen-, Schienen- und

Mehr

Freie Fahrt aber nur für klare Köpfe!

Freie Fahrt aber nur für klare Köpfe! Immer da, immer nah. Freie Fahrt aber nur für klare Köpfe! Schadenverhütung Information Auto & Gesundheit Halten Sie, wenn Ihr eigener Motor stottert. Trotz Airbag, Gurtpflicht, ABS oder ESP noch immer

Mehr

KBC-Police für Ihr Fahrzeug Kleinlaster

KBC-Police für Ihr Fahrzeug Kleinlaster KBC-Police für Ihr Fahrzeug Kleinlaster Ein Unfall ist schnell passiert. Mit der KBC-Police für Ihr Fahrzeug sind Sie gut versichert mit Ihrem Kleinlaster unterwegs. Für wen? Jeder Eigentümer eines Kleinlasters.

Mehr

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Die Straße ist kein guter Ort zum Tanzen - zu viel Verkehr, kein guter Sound, klar? Aber ich habe auf der Straße einen echten Tanz hingelegt

Mehr

Motorfahrzeugversicherungen

Motorfahrzeugversicherungen 53 Motorfahrzeugversicherungen Totalschaden was ist das Auto noch wert? 54 Unfall durch ausländisches Fahrzeug wer bezahlt? 55 Auffahrunfall auf Autobahn wie wird entschädigt? 56 Kollision beim Einfädeln

Mehr

Von Alkoholkontrolle. Unfallflucht.

Von Alkoholkontrolle. Unfallflucht. Von Alkoholkontrolle bis Unfallflucht. Hier finden Sie die wichtigsten Themen, bei denen Sie unbedingt einen Anwalt einschalten sollten. Wir holen mehr für Sie raus. 0800 196 0 196 FREE CALL Nur noch wenige

Mehr

Preisvergleich: Autovermietung in beliebten europäischen Urlaubsregionen 2013

Preisvergleich: Autovermietung in beliebten europäischen Urlaubsregionen 2013 Arbeiterkammer Wien Abteilung Konsumentenpolitik Prinz-Eugen-Straße 20-22 A-1041 Wien Tel: ++43-1-501 65/2144 DW Fax: ++43-1-501 65/2693 DW Internet: www.ak-konsumentenschutz.at E-Mail: konsumentenpolitik@akwien.at

Mehr

Avis Raten für Mobility Kunden Personenwagen / gültig für Anmietungen in der Schweiz 01.09.2015-14.12.2015

Avis Raten für Mobility Kunden Personenwagen / gültig für Anmietungen in der Schweiz 01.09.2015-14.12.2015 Personenwagen / gültig für Anmietungen in der Schweiz 01.09.2015-14.12.2015 Preise Gruppe Grösse Kategorie / Bezeichnung Avis Standard Flotte / Modellbeispiele Ausstattung Combi 4 x 4 Automat Navi 7-Plätzer

Mehr

PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme. www.eurofot ip.eu

PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme. www.eurofot ip.eu PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme www.eurofot ip.eu eurofot: die acht zu testenden Systeme Adaptive Cruise Control Das System Adaptive Cruise Control (ACC) oder Adaptive Geschwindigkeitsregelung

Mehr

Was ist eigentlich Rechtsüberholen?

Was ist eigentlich Rechtsüberholen? know-how Die Regeln und viele Ausnahmesituationen Was ist eigentlich Rechtsüberholen? Ravaldo Guerrini (Text und Grafiken) Was ist eigentlich Rechtsüberholen? Wann ist rechts Vorbeifahren und rechts Überholen

Mehr

C A T I - S T U D I E. unter. 100 mittelständischen Unternehmen und Selbstständigen zum Thema Geschäfts- und Firmenfahrzeuge

C A T I - S T U D I E. unter. 100 mittelständischen Unternehmen und Selbstständigen zum Thema Geschäfts- und Firmenfahrzeuge C A T I - S T U D I E unter 100 mittelständischen Unternehmen und Selbstständigen zum Thema Geschäfts- und Firmenfahrzeuge Durchführungszeitraum Juni 2011 Juni 2011 1 Summary Im Juni 2011 wurden im Rahmen

Mehr

Wer einen Schaden verursacht

Wer einen Schaden verursacht Wer einen Schaden verursacht braucht sich bei uns um nichts zu sorgen! Schutz nach Wahl: BASIS EXKLUSIV PREMIUM Jetzt neu! bis 10.000.000, Versicherungssumme www.inter.de VERSICHERUNGEN MANCHER SPASS KOSTET

Mehr

In Verkehr gesetzte neue Motorfahrzeuge

In Verkehr gesetzte neue Motorfahrzeuge In Verkehr gesetzte neue Motorfahrzeuge 2001 Amt für Volkswirtschaft 9490 Vaduz Inhaltsverzeichnis Einleitung In Verkehr gesetzte neue Motorfahrzeuge... 2 Seite Tabellen Autobusse, Autocars und Kleinbusse...

Mehr

Rechtsanwalt und Notar Dr. Hans-Werner Schrader

Rechtsanwalt und Notar Dr. Hans-Werner Schrader Rechtsanwalt und Notar Dr. Hans-Werner Schrader Unfallstelle sichern 2 Unfallstelle sichern Kennzeichen der Beteiligten und Zeugenfahrzeuge notieren 3 Unfallstelle sichern Kennzeichen der Beteiligten und

Mehr

Statistiken und Fälle zum polizeilichen Schusswaffengebrauch im Ausland

Statistiken und Fälle zum polizeilichen Schusswaffengebrauch im Ausland Statistiken und Fälle zum polizeilichen Schusswaffengebrauch im Ausland Stand 4. März 2015 Österreich Österreich Österreich (Fallsammlung I) Österreich (Fallsammlung II) Österreich (Fallsammlung III) Schweiz

Mehr

Der Bahnübergang in der Straßenverkehrs-Ordnung

Der Bahnübergang in der Straßenverkehrs-Ordnung Inhalt Der Bahnübergang in der Straßenverkehrs-Ordnung Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) In der Fassung vom 16. November 1970 (BGBl. I S. 1565, 1971 I S. 38), zuletzt geändert durch 35. ÄndVStVR vom 14. Dezember

Mehr

Empfohlenes Verhalten am Unfallort

Empfohlenes Verhalten am Unfallort Newsle tte r 1/2010 1. Verkehrssicherheitsforum Empfohlenes Verhalten am Unfallort Im letzten Jahr hat es auf Nürnbergs Straßen, nach Angaben der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg, rund 13.800 Mal gekracht.

Mehr

NEU SÄVERIN & KAMRATH RECHTSANWÄLTE. Abschrift. An das Landgericht Berlin. RS.0885K.11 (bitte stets angeben) In Sachen L./. M u. a.

NEU SÄVERIN & KAMRATH RECHTSANWÄLTE. Abschrift. An das Landgericht Berlin. RS.0885K.11 (bitte stets angeben) In Sachen L./. M u. a. Abschrift SÄVERIN & KAMRATH Rechtsanwälte Säverin & Kamrath Knaackstraße 86 D-10435 Berlin An das Landgericht Berlin KLAUS SÄVERIN FACHANWALT FÜR VERKEHRSRECHT Anschrift Knaackstraße 86 10435 Berlin Telefon

Mehr

Preisnachlass beim Neuwagenkauf für Menschen mit Behinderung

Preisnachlass beim Neuwagenkauf für Menschen mit Behinderung Preisnachlass beim Neuwagenkauf für Menschen mit Behinderung Hersteller Rabatt für Menschen mit Behinderung Voraussetzungen Audi Audi empfiehlt einen Nachlass von 15 % auf Neufahrzeuge Voraussetzung ist

Mehr

2. Angaben zu eigenen bestehenden Versicherungen

2. Angaben zu eigenen bestehenden Versicherungen KANZLEI HANSEN- OHLENDORFER STRASSE 12, 21220 SEEVETAL, TEL: 041 85/ 808 99 33, FAX: 0 41 85/808 99 34 Fragebogen zum Unfallgeschehen Bitte füllen Sie diesen Fragebogen aus und schicken bzw. übergeben

Mehr

Verkehrsrechtsschutz. Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf

Verkehrsrechtsschutz. Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf Verkehrsrechtsschutz Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf In guten Händen. LVM So kann s kommen Aus der Praxis Rechtsschutz im Vertragsund Sachenrecht Sie werden bei der Wahrnehmung

Mehr

1 0, MHZ, 2015. rrrrr~re g'~rfge n ANWALTSKANZLEI SEX. Amtsgericht Aachen IM NAMEN DES VOLKES. Urteil

1 0, MHZ, 2015. rrrrr~re g'~rfge n ANWALTSKANZLEI SEX. Amtsgericht Aachen IM NAMEN DES VOLKES. Urteil 441 es-509 Js 972/14-545/14 Rechtskräftig seit 14.02.2015 Amtsgericht Aachen rrrrr~re g'~rfge n 1 0, MHZ, 2015 ANWALTSKANZLEI SEX IM NAMEN DES VOLKES Urteil In der Strafsache gegen geboren am, wohnhaft

Mehr

KLAUSURENTRAINING ZIVILPROZESS 1. Fall 1. Klage

KLAUSURENTRAINING ZIVILPROZESS 1. Fall 1. Klage KLAUSURENTRAINING ZIVILPROZESS 1 Fall 1 Dr. Meinhard Berger Kitzingen, 4. November 2011 97318 Kitzingen Goethestraße 23 Eingang: 4. November 2011 Karl Kaiser, Talstraße 13, 97318 Kitzingen gegen - Kläger

Mehr

1. Einleitung. Unfallschadenabwicklung

1. Einleitung. Unfallschadenabwicklung Unfallschadenabwicklung 1 1. Einleitung Während die Verkaufszahlen von Pkws und die damit zu erzielenden Gewinne zunehmend rückläufig sind, gewinnt die Unfallinstandsetzung beziehungsweise das Karosserie-

Mehr

Verkehrsunfälle. Unfälle unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln im Straßenverkehr. Statistisches Bundesamt

Verkehrsunfälle. Unfälle unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln im Straßenverkehr. Statistisches Bundesamt Verkehrsunfälle Unfälle unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln im Straßenverkehr 2013 Statistisches Bundesamt Herausgeber: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden Internet: www.destatis.de

Mehr

Sicher unterwegs. mit der Badner Bahn

Sicher unterwegs. mit der Badner Bahn Sicher unterwegs mit der Badner Bahn M o d e r n k o m f o r ta b e l s i c h e r Sicherheit braucht aufmerksamkeit Wir leben in einer Zeit, in der Sicherheit eine immer größere Rolle spielt. Dank strengerer

Mehr

Städte wirklich? Analyse am Beispiel der Stadt Chemnitz

Städte wirklich? Analyse am Beispiel der Stadt Chemnitz Renaissance der Großstädte? Gibt es den Trend Zurück in die (Innen)-Städte Städte wirklich? Analyse am Beispiel der Stadt Chemnitz Forschungsfrage Das schreiben die Medien: Die Deutschen zieht es in die

Mehr

Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos

Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos Der Klimawandel rückt immer mehr in den Mittelpunkt der medialen Berichterstattung und ist ein zentrales Thema unserer Zeit. Österreich hat sich in Kyoto

Mehr

Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung.

Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung. Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung. Starten Sie jetzt durch! www.continentale.de Eine saubere Sache: Der Continentale Exklusivtarif! Viele Versicherer stellen im Schadenfall unangenehme Fragen nach

Mehr

Der Vortritt und ich

Der Vortritt und ich Der Vortritt und ich Inhalt Seite Grundsätzliche Regeln 3 Rücksicht gegenüber Fussgängern 5 Öffentliche Verkehrsmittel 7 Rechtsvortritt 9 Signaltafeln 10 Lichtsignale 12 Gegenverkehr 14 Radwege und Radstreifen

Mehr

Straßenverkehrsunfälle und deren volkswirtschaftliche Bedeutung aus Sicht der Versicherung. Symposium der Polizeidirektion Braunschweig zur VSI 2020

Straßenverkehrsunfälle und deren volkswirtschaftliche Bedeutung aus Sicht der Versicherung. Symposium der Polizeidirektion Braunschweig zur VSI 2020 Straßenverkehrsunfälle und deren volkswirtschaftliche Bedeutung aus Sicht der Versicherung Symposium der Polizeidirektion Braunschweig zur VSI 2020 Dr. Bernd Höddinghaus Mitglied des Vorstandes Dr. Bernd

Mehr

ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Hansastraße 19 80686 München. Telefon 089 / 7676-0 Telefax 089 / 7676-2500 E-Mail: adac@adac.de. www.adac.

ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Hansastraße 19 80686 München. Telefon 089 / 7676-0 Telefax 089 / 7676-2500 E-Mail: adac@adac.de. www.adac. ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Hansastraße 19 80686 München Telefon 089 / 7676-0 Telefax 089 / 7676-2500 E-Mail: adac@adac.de www.adac.de Schadenmeldung ADAC Auslands-Krankenschutz und ADAC Auslands-Kranken-

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr