Enterprise Content Management System

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Enterprise Content Management System"

Transkript

1 Enterprise Content Management System basierend auf dem Software Framework icms ein Dokument der insign gmbh Februar 2004, Version 2.1 Enterprise Content Management System Seite 1 von 10

2 Enterprise Content Management mit dem insign Software Framework icms Das Online-Redaktionssystem für Ihre Inhalte Im heutigen Dienstleistungszeitalter nehmen Informationen zunehmend eine zentrale Rolle in gewinnorientierten Unternehmen ein. Die Verfügbarkeit von Informationen bzw. Know-how zur richtigen Zeit am richtigen Ort steigert die Produktivität und vermindert administrative Aufwände. Dieses jederzeit verfügbare Informationsangebot zu realisieren und zu betreiben war bisher mit hohem Zeit- und Kostenaufwand verbunden. Mit dem Einsatz eines leistungsstarken Content Management Systems lassen sich diese Kosten und Aufwände beträchtlich reduzieren. Erfassen Sie vollkommen eigenständig die Inhalte Ihrer Weblösung Content Management Systeme (CMS) helfen Ihnen Daten zentral und strukturiert zu verwalten. Sei es für einen klassischen Internetauftritt oder eine Intra- oder Extranetlösung, mit einem CMS können die Inhalte einer Website eigenständig erstellt, bestehende Informationen aktualisiert und zusammen mit Bildern, Verlinkungen, Dokumenten und anderen Elementen umgehend per Mausklick im Internet veröffentlicht werden. Unser intuitiv bedienbare und 100% Office-kompatible icms-editor v2.0 hilft Ihnen komplexe Inhalte unterschiedlichster Art wie beispielsweise in Form von Tabellen, Listen oder Dokumenten und anderes mehr einfach per Mausklick oder mittels Copy-Paste in eine Website zu integrieren. Überflüssiger Code beim Herauskopieren aus anderen Office-Anwendungen wird beim Einfügen in den Editor im Hintergrund automatisch entfernt und damit der effektive Code hinsichtlich Geschwindigkeit und Cross-Browser-Kompatibilität optimiert. Schriftarten, Schriftfarben, Hintergrundfarben, Rahmenfarben und zahlreiche andere Elemente lassen sich innerhalb eines Projektes beliebig einschränken, damit die Inhaltsdarstellung dem vorhandenen Corporate Design entspricht. Eine Demoversion des icms-editors v2.0 finden Sie unter Enterprise Content Management System Seite 2 von 10

3 Bilder und Dokumente mit dem integrierten Document Management System (DMS) verwalten Der icms-editor v2.0 verfügt über ein integriertes Document Management System, mit welchem Bilder und Dateien einfach über den Browser verwaltet werden können. Per drag-and-drop können diese Dokumente anschliessend mittels wenigen Mausklicks in den Inhalt integriert werden. Für sehr anspruchsvolle Intranet-Lösungen bietet das zusätzlich integrierbare Modul icms::dms noch weitergehende Document Management Funktionen an. So können beispielsweise ganze Serververzeichnisse unterschiedlichster Server einfach und schnell in einem Intranet verfügbar gemacht werden. Das Hoch- und Herunterladen von Dateien wird somit überflüssig. Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten dieser interessanten CMS-Erweiterung. Workflow Durch die Einbindung des optionalen Workflow-Moduls lässt sich das Redaktionssystem optimal erweitern und es lassen sich Autoren und Redaktoren definieren. Autoren dürfen gemäss den vergebenen Berechtigungen Inhaltsänderungen vornehmen, diese werden jedoch nicht sofort publiziert. Es wird via Workflow aber ein Hinweis ausgelöst, welcher die Redaktoren informiert, die dann die Änderungen begutachten und freischalten oder zurückweisen können. Ablauf: einfacher Publikationsworkflow Suchmaschinentauglichkeit Die Auffindbarkeit eines Web-Angebots durch Suchmaschinen ist für den Erfolg eines Projekts ein wichtiges Kriterium. Als Mitgründer und Mitinhaber der Firma Angelink yourposition GmbH (http://www.yourposition.ch) verfügt insign über das entsprechende, technische Know-how um eine dynamische Seite suchmaschinengerecht zu optimieren. Die Option Pfadmapping für das CMS optimiert eine dynamische Website für den Zugang von Suchmaschinen und ermöglicht die Verwendung von einfach kommunizierbaren URL s. Enterprise Content Management System Seite 3 von 10

4 Erweiterbarkeit durch modularen Aufbau Den Anwendungsbereichen des icms CMS sind durch das beliebig erweiterbare Modulsystem keine Grenzen gesetzt: Ob Nachrichten, Branchen- und Produktverzeichnisse, Produktpräsentationen, Terminkalender, Newsletter, FAQ s - Frequently Asked Questions, Verwaltung und Archivierung von News oder ausgereifte Shop-Lösungen; Für Ihre ganz individuellen Anforderungen haben wir leistungsstarke Module, welche sich in Ihrem System preiswert einbinden lassen. Durch die sehr moderne und flexible Architektur Software Framework icms - Systemarchitektur des Software Frameworks icms lassen sich in einer zweiten Phase auch bestehende Lösungen wunschgemäss ausbauen. Der Zugriff auf die Daten kann jederzeit und ortsunabhängig über den Browser erfolgen. In kürzester Zeit kann die Website oder Ihre Intra- beziehungsweise Extranetlösung aktualisiert, modifiziert und damit den neuesten Anforderungen angepasst werden. Ihre Vorteile mit dem icms CMS auf einen Blick: Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis Individuelle, an die Bedürfnisse angepasste Lösungen Gewährleistung eines einheitlichen Erscheinungsbildes (Designkonsistenz) Orts- und zeitunabhängige Nutzung keine Programmierung notwendig Office-kompatible Text- und Dateneingabe Keine Clientsoftware notwendig Keine Programmierkenntnisse erforderlich Eingabe der Daten vollständig per Browser Suchmaschinentauglichkeit durch Pfadmapping Beliebig erweiterbar Wiederverwenbar durch flexible Schnittstellen Enterprise Content Management System Seite 4 von 10

5 Welchen Mehrwert bringt das icms-cms Ihrem Unternehmen? Internetlösung Senkung der Updatekosten Einfache und schnelle Pflege und Erweiterung der Website Einfachste Einbindung von Inhalt- und Grafik-Elementen auf der Website Schnelle und simple Handhabung von grafischen Änderungen und Erweiterungen Kontrolliertes Publizieren durch das integrierte Staging-System Extranetlösung Senkung der Betriebskosten durch Verminderung des administrativen Kommunikationsaufwands Personalisierte Inhaltsdarstellung durch einfache Benutzerverwaltung für Kunden und Partner Effiziente Verstärkung der Kundenbindung und Erweiterung des Supports für Kunden und Partner Autonomes, aktuelles Publizieren von News und Inhalten Zeitgesteuerte Publikation, Verwaltung und Archivierung von Daten Personalisierbare Portallösung, individuell für alle Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Intranetlösung Senkung der Betriebskosten durch die Unterstützung betrieblicher Prozesse Verbesserter Know-how Transfer Abbildung von Organisationsstrukturen in der Benutzerverwaltung Kostensenkung durch wieder verwendbare Inhalte Nahtlose Integration von bestehenden IT-Systemen (ERP-Systeme, CRM-Lösungen, u.a.m.) Produktions- und Produktivitätssteigerung durch erhöhten und vereinfachten Informationsfluss Enterprise Content Management System Seite 5 von 10

6 Die CMS-Module Die Funktionalität des CMS basiert auf drei icms-modulen: den Modulen icms::content, icms::navigation und icms::personalizer. Zusammen ergeben sie unser zuverlässiges, effizientes und äusserst leistungsstarkes Content Management System mit allen bestechenden Vorteilen eines offenen Software Frameworks (beispielsweise der Integration bestehender IT-Anwendungen, der Anbindung von Fremdsystemen oder der Integration weiterer Applikationen). Inhaltsverwaltung mit dem Modul icms::content Das Modul icms::content ist das Herzstück des Content Management Systems. Es ist für den Inhalt auf den Seiten zuständig. Der Inhalt wird in so genannten Text-Bausteinen dargestellt. erster Schritt beim Einfügen von neuem Inhalt: die Wahl eines Text-Bausteines Eine Seite wird in verschiedene Absätze gegliedert, welche funktional Sinn machen, von aussen her aber nur auf Wunsch als einzelne Elemente erkennbar sind. In Kombination mit dem bereits erwähnten icms::personalizer können die Schreib- und Leserechte für jeden einzelnen Text-Baustein individuell vergeben werden. Es ist ein Baukasten-System, ähnlich dem Lego-Prinzip. Beim Hinzufügen von neuem Inhalt auf eine Seite kann zwischen verschiedenen Text-Bausteinen gewählt werden. Spezielle Bedürfnisse werden durch spezielle Text-Bausteine abgedeckt. Die Einblendung der zur Auswahl stehenden Text-Bausteine ist vom angemeldeten Benutzer abhängig und kann projektweise individuell definiert werden. Jeder Text-Baustein kann mit einem Aktivierungs- und einem Deaktivierungs-Datum versehen werden. Dadurch kann heute bereits Inhalt erfasst werden, welcher morgen erst erscheint. Zudem kann eine optimale Aktualität gewährleistet werden, indem beispielsweise tagesaktueller Inhalt mit einem Verfalldatum versehen wird. Enterprise Content Management System Seite 6 von 10

7 Überall dort, wo innerhalb eines Text-Bausteins längere Text-Passagen oder Bilder einzufügen sind, kommt der icms-editor v2.0 zum Zuge. Den Editor kann man sich als eine dem Word ähnliche Applikation vorstellen, bei welcher einem die gängigen Text-Formatierungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Damit die Konsistenz des Designs aber auch über viele Redaktoren hinweg gewährleistet werden kann, lassen sich Schriftformatierungen und Farbgebungen auf das Corporate Design beschränken. Bilder und Dokumente werden mittels dem Editor in definierbaren Bild-Verzeichnissen deponiert, damit diese auch auf anderen Seiten verfügbar sind. Neue Bildgrössen können in Echtzeit auf dem Server erstellt werden. Eine Auto-Cleanup-Routine entfernt unnötigen Code (z.b. überflüssigen XML-Code und Styles von MS Word) aus den kopierten Elementen anderer Programme und bringt Text und Tabellen ins richtige Format. Navigationsstrukturen verwalten mit dem Modul icms::navigation Dieses Modul stellt die Funktionalität zur Verfügung, die gebraucht wird, um die Struktur einer Website selbständig zu verwalten. Navigationseinträge können mittels drag-and-drop schnell und einfach platziert werden Über die icms-administrationsumgebung kann durch dieses Modul an jedem beliebigen Strukturpunkt (Menupunkt) ein Neuer hinzugefügt werden. Bestehende Elemente können mittels drag-and-drop verschoben, kopiert, neu verknüpft oder gelöscht werden. Nebst den dynamischen CMS-Seiten kann auch auf beliebige externe und interne Web-Dokumente und -Applikationen verlinkt werden. Das Modul unterstützt beliebig viele Navigationslisten und -ebenen gleichzeitig. Enterprise Content Management System Seite 7 von 10

8 Benutzerverwaltung mit dem Modul icms::personalizer In der icms-benutzerverwaltung wird mit Benutzergruppen und Benutzern gearbeitet. Jeder Benutzergruppe können beliebig viele Benutzer zugeteilt werden. Jeder Benutzer kann in beliebig vielen Benutzergruppen vorhanden sein. Benutzergruppen können anderen Benutzerguppen untergeordnet sein. Sowohl Benutzergruppen als auch Benutzer mit sämtlichen Daten werden durch die Administratorin in der icms-administrationsumgebung erfasst und verwaltet. Bei Bedarf kann neben Benutzergruppen und Benutzern auch das Rollenkonzept aktiviert werden. Damit stehen Ihnen alle denkbaren Möglichkeiten zur Verfügung, die Zugriffsrechte sowohl in der icms-administrationsumgebung, als auch auf der Website zu definieren und zu pflegen. die Benutzerverwaltung lässt sich individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen Sämtliche icms-module werden durch den Personalizer überwacht. So kann für jedes Modul definiert werden, wer darauf Zugriff hat. In Zusammenarbeit mit den Modulen icms::navigation und icms::content leistet der Personalizer ganz besondere Dienste: Für jeden Navigationspunkt, jede Seite und jeden Text-Baustein kann definiert werden, welche Benutzergruppen den jeweiligen Eintrag sehen (Leserecht) und / oder bearbeiten (Schreibrecht) dürfen. Mit dem Einsatz des CMS haben Sie damit auch eine Extranet -Lösung. So können bestimmte Seiten oder auch nur einzelne Elemente der Seiten nur genau definierten Benutzergruppen zur Verfügung gestellt werden. Bei Bedarf ist auch die Anbindung an ein LDAP-System oder eine externe CRM-Lösung möglich (z.b. Active Directories von Windows 2000 oder Navision von Microsoft), was ein redundantes bewirtschaften von Benutzerdaten unterbindet. Enterprise Content Management System Seite 8 von 10

9 ein Auszug weiterer Features unseres CMS die Suche als integraler Bestandteil des CMS Eine seitenübergreifende Suchfunktion ist fester Bestandteil des Moduls icms::content. Bei dieser Suche werden sämtliche eingegebenen Texte nach den Suchbegriffen durchforstet und in einer übersichtlichen, auf die entsprechenden Seiten gelinkten Liste dargestellt. Pro Text-Baustein können die Administratorinnen zusätzlichen, unsichtbaren Text definieren, welcher eine effizientere Suche und die damit verbundene Benutzerfreundlichkeit unterstützt. Das Eingabefeld für die Suche sollte auf der Website unbedingt prominent und andauernd sichtbar platziert werden, ist es doch die Suche, welche von unzähligen Benutzern immer wieder sehr geschätzt wird. Es werden dabei sämtliche Inhalte, welche nicht durch die Administratoren von ihrer Durchsuchbarkeit ausgeklammert wurden, nach den durch die Besucherin eingegebenen Stichworten durchsucht. Das Resultat ist eine Liste mit den Seitentiteln der Seiten, auf denen Text gefunden wurde, der genau diese Stichworte enthält. Zudem wird angezeigt, wann diese Seite erstellt wurde, und es wird bereits auf der Resultatseite pro gefundenem Eintrag ein kurzer Auszug aus dem Inhalt dargestellt. Seitenaufbau innerhalb des CMS An einer beliebigen Position in der Struktur des Web-Angebotes kann eine neue Seite definiert werden. Jede dieser Seiten besitzt bestimmte, zu definierende Parameter, wie beispielsweise den Seitentitel. Jede so erstellte Seite kann mit Inhalt gefüllt werden. Das Modul icms::content arbeitet mit einzelnen Text-Bausteinen. Inhalt auf einer Seite wird in einer beliebigen Anzahl von Text-Bausteinen dargestellt, von denen jeder einerseits mit seinen individuellen Lese- und Schreibrechten für bestimmte Benutzergruppen versehen, andereseits bestimmt werden kann, in welcher Zeitspanne der Text-Baustein angezeigt werden soll. icms ist auf Mehrsprachigkeit ausgelegt. Es ist darum erwähnenswert, dass einzelne Seiten einer bestimmten Sprache komplett, also inklusive aller darauf befindlichen Text-Bausteine, in die Navigation einer anderen Sprache kopiert werden können. Nach diesem Kopiervorgang müssen anschliessend die einzelnen Abschnitte lediglich noch übersetzt werden. Durch die Definition der Schreib- und Leserechte auf Navigations-, Seiten- und Inhaltsebene steht Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, die angezeigten Informationen sinnvoll zu verwalten. Clipboard Für Texte, die in den Inhalten der einzelnen Seiten wiederholt eingebunden werden müssen, bietet sich unser Clipboard an. Damit diese Texte nicht redundant gepflegt werden müssen, bietet unser CMS eine sehr komfortable Möglichkeit. Sie können einzelne Text-Bausteine (Inhaltselemente) oder auch ganze Seiten auf dem so genannten Clipboard ablegen. Das Clipboard ist der Zwischenablage, so wie wir sie aus den MS Office-Programmen her kennen, sehr ähnlich. Es ist damit ein kleiner Zwischenspeicher, dessen Inhalt auf anderen Seiten hineinkopiert werden kann. Enterprise Content Management System Seite 9 von 10

10 Beim Einfügen des Inhaltes vom Clipboard kann dieser entweder effektiv kopiert oder auch nur verlinkt werden. Wird ein Inhalt kopiert, so kann er am einen oder anderen Ort bearbeitet werden, ohne dass sich diese Arbeiten gegenseitig beeinflussen. Wird ein Text-Baustein jedoch mit einem anderen verknüpft, so muss er lediglich an einem Ort aktualisiert werden, wodurch er auch auf all den Seiten aktualisiert wird, auf denen er verknüpft ist. Das System unterscheidet dabei nicht zwischen Original und Verknüpfung, damit sowohl der eine, als auch der andere Text bearbeitet werden kann und der Effekt, nämlich das Anzeigen des korrekten Textes an beiden oder weiteren Stellen, in allen Fällen garantiert ist. Auf Erfahrung bauen insign ist ein erfahrener Dienstleister für die Konzeption und Realisation nutzenorientierter e-business Applikationen. Unser auf offenen Technologien basierendes Solution Framework icms verkürzt die Entwicklungszeit für individuelle Lösungen, vereinfacht Verknüpfungen mit bestehenden IT-Komponenten und bietet für das Content Management ein kluges, benutzerfreundliches Baustein-System: mit Workflow, Rollensystemen, Document Management uam. E-Business-Projekte von insign zeichnen sich deshalb durch hohe Kosteneffizienz, technologische Konsistenz und Flexibilität für zukünftige Ausbauschritte aus. Unsere Lösungen sind seit Jahren erfolgreich im Einsatz und werden ständig weiterentwickelt. Überzeugen Sie sich selbst von den Möglichkeiten wir beraten Sie gerne! Kontaktperson insign gmbh Herr Philipp Sprecher Bäulerstrasse Glattbrugg Tel Tel. direkt Web Enterprise Content Management System Seite 10 von 10

spherecast Content Management System

spherecast Content Management System spherecast Content Management System Content Management System Was ist ein Content Management System (CMS) Software System zum einfachen Erstellen von Webseiten und Bearbeiten von Inhalten im Internet

Mehr

Ohne Programmieren interaktive Seiten entwickeln Das einzigartige Internetsystem für Ihre Webseite

Ohne Programmieren interaktive Seiten entwickeln Das einzigartige Internetsystem für Ihre Webseite Ohne Programmieren interaktive Seiten entwickeln Das einzigartige Internetsystem für Ihre Webseite 1. Einzigartig...2 2. Erstellen der Website...2 3. Erstellen von Datenbanklösungen...2 4. Erfassen von

Mehr

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund:

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund: scmsp SMARTES Content-Management-System blockcms steht für Block Content Management System Wir brauchen kein CMS, das alles kann, sondern eines, das nur Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der

Mehr

Allgemeine Aspekte zu CM-Systemen. Was genau ist ein CMS? BIT-Workshop 2009 Content-Management-Systeme (CMS) Administration

Allgemeine Aspekte zu CM-Systemen. Was genau ist ein CMS? BIT-Workshop 2009 Content-Management-Systeme (CMS) Administration Allgemeine Aspekte zu CM-Systemen Was genau ist ein CMS? CMS steht für "Content Management System" oder Redaktionssystem Änderung und Ergänzung von Internet- oder Intranet-Seiten "Content" sind die Inhalte

Mehr

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH TYPO3 Slide 1 Inhaltsverzeichnis Was ist ein CMS Was ist TYPO3 Editier-Möglichkeiten / Frontend-Editieren Slide 2 Was ist ein CMS (WCMS) Ein Web Content Management System (WCMS) ist ein Content-Management-System,

Mehr

Die itsystems Publishing-Lösung

Die itsystems Publishing-Lösung Die itsystems Publishing-Lösung www.itsystems.ch 1/6 Inhaltsverzeichnis 1 Publishing-Portal Funktionsübersicht... 3 1.1 Umfang des itsystems Portal... 3 1.2 Portal-Lösungsübersicht... 4 www.itsystems.ch

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

Verwalten Sie Ihre Homepage von überall zu jeder Zeit! Angebote und Informationen auf www.simpleweb.ch.

Verwalten Sie Ihre Homepage von überall zu jeder Zeit! Angebote und Informationen auf www.simpleweb.ch. Verwalten Sie Ihre Homepage von überall zu jeder Zeit! Angebote und Informationen auf www.simpleweb.ch. simpleweb.ch CMS Das simpleweb.ch CMS ist ein Verwaltungssoftware für Ihre Homepage. Der Begriff

Mehr

ZIELE BEI DER NEUGESTALTUNG EINER WEBSITE

ZIELE BEI DER NEUGESTALTUNG EINER WEBSITE ZIELE BEI DER NEUGESTALTUNG EINER WEBSITE Bei der Neugestaltung einer Website weg von der simplen Web-Visitenkarte, hin zum täglichen Kommunikations- und Vertriebsmedium gibt es viele Qualitätsmerkmale,

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

Mobile ERP Business Suite

Mobile ERP Business Suite Greifen Sie mit Ihrem ipad oder iphone jederzeit und von überall auf Ihr SAP ERP System zu. Haben Sie Up-To-Date Informationen stets verfügbar. Beschleunigen Sie Abläufe und verkürzen Sie Reaktionszeiten

Mehr

Napoleon.ch Administrations-Tool. Beschreibung Administrationsbereich / CMS für Ihre Website

Napoleon.ch Administrations-Tool. Beschreibung Administrationsbereich / CMS für Ihre Website Beschreibung Administrationsbereich / CMS für Ihre Website Seite:1/11 Inhaltsverzeichnis 1. Intro... 3 2. Allgemeine Erscheinung... 3 3. Benutzerverwaltung... 4 4. Bild- und DokuModul... 4 5. Website Modul...

Mehr

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Directory 5.4 AND Directory bietet die Einbindung von Unternehmensressourcen in das Kommunikationsnetz und den Zugriff über Telefon, Web und über den Computer. Der Zugriff erfolgt schnell,

Mehr

Was ist MODX Revolution?

Was ist MODX Revolution? FACT SHEET 1 Was ist MODX Revolution? MODX ist ein Content Management System (CMS) und ein Applikations-Framework. MODX ist schon seit der Version Evolution ein Open Source Projekt und wird dank einer

Mehr

Dokumentenmanagement mit hyscore

Dokumentenmanagement mit hyscore Dokumentenmanagement mit hyscore Webbasierter Zugriff auf Dokumente und Beiträge Version 4.5 Ausgabe 1 April 2010 Seite 1 Inhalt Dokumentenmanagement mit hyscore... 3 Externe Dokumente in hyscore integrieren...

Mehr

NetWork Team GmbH. Sites - einfache Software für Ihr Internetprojekt 1 / 20

NetWork Team GmbH. Sites - einfache Software für Ihr Internetprojekt 1 / 20 NetWork Team GmbH Sites - einfache Software für Ihr Internetprojekt 1 / 20 Layout (Design) Inhalt (Text + Bild) Funktionalität (email-kontakt, Interaktion, etc.) Wir setzen Ihr Layout für Sie Und Sie nutzen

Mehr

Einleitung: Frontend Backend

Einleitung: Frontend Backend Die Internetseite des LSW Deutschland e.v. hat ein neues Gesicht bekommen. Ab dem 01.01.2012 ist sie in Form eines Content Management Systems (CMS) im Netz. Einleitung: Die Grundlage für die Neuprogrammierung

Mehr

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Advanced 1 Einleitung / Inhalt 2 / 13 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert

Mehr

InfoPoint vom 9. November 2011

InfoPoint vom 9. November 2011 InfoPoint vom 9. November 2011 Was ist Joomla? Theorie Installation Extensions Administration Demo Joomla ist ein modulares content management system (CMS) Es ermöglicht eine Website zu erstellen und online

Mehr

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo Mit Jimdo ist das Erstellen einer eigenen Homepage ganz besonders einfach. Auch ohne Vorkenntnisse gelingt es in kurzer Zeit, mit einer grafisch sehr ansprechenden

Mehr

Content Management einfacher als Sie denken.

Content Management einfacher als Sie denken. zeta producer 7 Content Management einfacher als Sie denken. Mit zeta producer können Sie Ihre Website vollkommen selbständig bearbeiten, verwalten und erweitern. Sie können mit einer komfortablen und

Mehr

Loslegen mit Contrexx: In 10 Schritten zur professionellen Webseite.

Loslegen mit Contrexx: In 10 Schritten zur professionellen Webseite. Loslegen mit Contrexx: In 10 Schritten zur professionellen Webseite. Autor: Nicolas Müller Juli 2012 www.contrexx.com 1 Einleitung Diese Anleitung soll Ihnen helfen eine professionelle Webseite zu erstellen

Mehr

Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse

Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse Standardmäßig in VDoc Portal enthalten Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse >>

Mehr

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Produktinformation Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Integration von InfoChem ICEdit, ensochemeditor, MDL ISIS / Draw und CS ChemDraw Optional mit Schnittstelle zu anderen Datenbanksystemen

Mehr

Das Open Source Content Management System

Das Open Source Content Management System Das Open Source Content Management System Erweiterbarkeit und Individualisierung visions-marketing Unternehmensberatung Alexander Winkler Postfach 950180 81517 München Tel.+Fax: 089 / 38 90 06 53 Mobil.:

Mehr

Aktuelle Schulhomepage mit Typo3. Marc Thoma, 1

Aktuelle Schulhomepage mit Typo3. Marc Thoma, 1 Aktuelle Schulhomepage mit Typo3 Marc Thoma, 1 Kursziele eigene Homepage mit Typo3 realisieren die Pflege der Inhalte weitergeben eigenes Design/Layout erstellen und als Template einbinden Willkommen zu

Mehr

Einführung in SharePoint

Einführung in SharePoint Einführung in SharePoint Kurzanleitung für die wichtigsten Aufgaben vision-7 Multimedia GmbH Alte Schulhausstrasse 1 6260 Reiden +41 62 758 34 34 Inhalt 1 Einführung... 3 1.1 Was ist SharePoint?...3 1.2

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten Einführung Redaktoren Content Management System DotNetNuke Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten DNN Version ab 5.0 w3studio GmbH info@w3studio.ch www.w3studio.ch T 056 288 06 29 Letzter Ausdruck: 22.08.2011

Mehr

Web-Lösungen nach Mass

Web-Lösungen nach Mass Web-Lösungen nach Mass Wir realisieren Web-Projekte für unterschiedliche Bedürfnisse auf individueller Basis. Sie profitieren von einer Vielzahl ausgewählter und vorkonfigurierter Module und selbst entwickelter

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Januar 2013 INHALT 1 CIB DOXIMA 2 1.1 The next generation DMS 3 1.2 Dokumente erfassen Abläufe optimieren

Mehr

PROFIL REFERENZEN 2015

PROFIL REFERENZEN 2015 PROFIL REFERENZEN 2015 Gartenstraße 24 D-53229 Bonn +49 228 / 976 17-0 +49 228 / 976 17-55 info@glamus.de www.glamus.de KURZPROFIL ÜBER UNS Gründung 1992 Geschäftsführer Gerhard Loosch Ulrich Santo Mitarbeiterzahl

Mehr

Und wie pflegen Sie Ihre Webseiten?

Und wie pflegen Sie Ihre Webseiten? Und wie pflegen Sie Ihre Webseiten? bitpilot das Content Management System von Werb Office. Kostengünstig. Anwenderfreundlich. Sicher. > Kommunikation/Branding > Klassische Werbung > Neue Medien > Services

Mehr

Content Management. mit RedDot CMS. Erstellung von komplexen, dynamischen. Internetauftritten ohne HTML-Kenntnisse und

Content Management. mit RedDot CMS. Erstellung von komplexen, dynamischen. Internetauftritten ohne HTML-Kenntnisse und Erstellung von komplexen, dynamischen Internetauftritten ohne HTML-Kenntnisse und Kosteneinsparungen durch benutzerfreundliche und webbasierte redaktionelle Bearbeitung Unsere Lösung für Ihre Problemstellung

Mehr

Intranet/Extranet: Zentrales CMS oder Portal-Lösung

Intranet/Extranet: Zentrales CMS oder Portal-Lösung Intranet/Extranet: Zentrales CMS oder Portal-Lösung Erstellt am durch Jan Eickmann Ihr Ansprechpartner: Jan Eickmann Telefon: 0221-569576-22 E-Mail: j.eickmann@kernpunkt.de Inhalt Einleitung... 3 Content

Mehr

MayControl - Newsletter Software

MayControl - Newsletter Software MayControl - Newsletter Software MAY Computer GmbH Autor: Dominik Danninger Version des Dokuments: 2.0 Zusammenstellen eines Newsletters Zusammenstellen eines Newsletters Artikel

Mehr

Contrexx WCMS Education

Contrexx WCMS Education Contrexx WCMS Education Mit Contrexx Education erhalten Sie ein Komplettpaket für eine professionelle Informationsplattform von Schulen. **Mit Contrexx Hosting für CHF 19, beziehungsweise EUR 12 monatlich.

Mehr

Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS.

Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS. Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS. Mit der webbasierten PR-Software PRINS steuern Sie alle Prozesse Ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit effizient und komfortabel in einem zentralen Tool.

Mehr

The Social Enterprise 2.0 Solution. XELOS 6. 0 First Steps CONNECT COLLABORATE SHARE ENGAGE

The Social Enterprise 2.0 Solution. XELOS 6. 0 First Steps CONNECT COLLABORATE SHARE ENGAGE The Social Enterprise 2.0 Solution XELOS 6. 0 First Steps CONNECT COLLABORATE SHARE ENGAGE Überblick XELOS ist eine professionelle Enterprise 2.0-Software, welche in Unternehmen als Intranet-Lösung eingesetzt

Mehr

StudCom CMS Guide Version 1.1, März 2010

StudCom CMS Guide Version 1.1, März 2010 StudCom CMS Guide Version 1.1, März 2010 Inhalte 3 Login 5 Benutzerverwaltung 6 Benutzer anlegen 7 Benutzerrechte 8 Gruppen 9 Seitenverwaltung 10 Kategorie anlegen 11 Kategorie verwalten 12 Seite anlegen

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken.

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Seite erstellen Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Es öffnet sich die Eingabe Seite um eine neue Seite zu erstellen. Seiten Titel festlegen Den neuen

Mehr

Das von MTS-Italia entwickelte Content Management System mit 1:1 seekda Integration. www.mts-italia.it

Das von MTS-Italia entwickelte Content Management System mit 1:1 seekda Integration. www.mts-italia.it Das von MTS-Italia entwickelte Content Management System mit 1:1 seekda Integration. www.mts-italia.it Ein Zugang, eine Dateneingabe und eine Wartung. CMS steht für die Abkürzung Content Management System

Mehr

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten Einführung Redaktoren Content Management System DotNetNuke Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten DotNetNuke Version 7+ w3studio GmbH info@w3studio.ch www.w3studio.ch T 056 288 06 29 Letzter Ausdruck: 15.08.2013

Mehr

Aufgaben im Team erledigen. Dokumente gemeinsam bearbeiten. Projektgruppen online stellen. Zusammenarbeit von überall.

Aufgaben im Team erledigen. Dokumente gemeinsam bearbeiten. Projektgruppen online stellen. Zusammenarbeit von überall. xelos.net business ist eine professionelle Enterprise 2.0-Software, welche in Unternehmen als Intranet-Lösung eingesetzt werden kann und so die Zusammenarbeit in kleinen Teams sowie im gesamten Unternehmen

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

Die itsystems Newsroom-Lösung. itsystems Vertragsverwaltung Futionsübersicht 1/6

Die itsystems Newsroom-Lösung. itsystems Vertragsverwaltung Futionsübersicht 1/6 Die itsystems Newsroom-Lösung itsystems Vertragsverwaltung Futionsübersicht 1/6 Inhaltsverzeichnis 1 Newsroom Funktionsübersicht... 3 1.1 Umfang des itsystems Newsroom... 3 1.2 Vertragsverwaltungs-Lösungsübersicht...

Mehr

Einführung in SharePoint 2007

Einführung in SharePoint 2007 Einführung in SharePoint 2007 Kurzanleitung für die wichtigsten Aufgaben IOZ DataCare AG alte Schulhausstrasse 1 6260 Reiden +41 62 758 34 34 Inhalt 1 Einführung... 3 1.1 Was ist SharePoint?...3 1.2 Welche

Mehr

AxCMS.net ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT SYSTEM. Module. AxCMS.net. Module. Copyright 2001-2006 Axinom GmbH AxCMS.net Seite 1

AxCMS.net ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT SYSTEM. Module. AxCMS.net. Module. Copyright 2001-2006 Axinom GmbH AxCMS.net Seite 1 AxCMS.net Copyright 2001-2006 Axinom GmbH AxCMS.net Seite 1 AxCMS.net Das AxCMS.net steht mit einem umfangreichen Template-Projekt als Visual Studio Projekt im Quellcode zum Download. Darin enthalten sind

Mehr

Saarbrücker Straße 51. D- 66130 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681 988 18-0. Fax: +49 (0) 681 988 18-29

Saarbrücker Straße 51. D- 66130 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681 988 18-0. Fax: +49 (0) 681 988 18-29 dante cms v. 4.6 Funktionsüberblick August 2010.:a3 systems GmbH Saarbrücker Straße 51. D- 66130 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681 988 18-0. Fax: +49 (0) 681 988 18-29 Web: www.a3systems.com E-Mail: info@a3systems.com

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Aufbau und Pflege von Internetseiten leicht gemacht

Aufbau und Pflege von Internetseiten leicht gemacht Aufbau und Pflege von Internetseiten leicht gemacht Einführung in die Grundlagen der CMS (Content Management Systeme) Was ist ein CMS? frei übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem ist ein System, das die gemeinschaftliche

Mehr

Verwaltung der neuen Internetpräsenz des Gymnasium Carolinum

Verwaltung der neuen Internetpräsenz des Gymnasium Carolinum 21.02.2015 Verwaltung der neuen Internetpräsenz des Gymnasium Carolinum 1) Zugang Der Internetauftritt unserer Schule befindet sich nach wie vor unter der Adresse www.gymnasium-carolinum.de Zur Webseitenadministration

Mehr

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN Features die Sie weiterbringen Neben vielen Standardfunktionen zur Verwaltung Ihrer Medien bietet Ihnen getasset weitere interessante Leistungen,

Mehr

T3 Text Search. Mittels Suchfunktion für Web-Texte und PDF-Dateien die Usability Ihrer TYPO3 WebSite verbessern. TYPO3 Modul zur Volltextsuche

T3 Text Search. Mittels Suchfunktion für Web-Texte und PDF-Dateien die Usability Ihrer TYPO3 WebSite verbessern. TYPO3 Modul zur Volltextsuche T3 Text Search TYPO3 Modul zur Volltextsuche Mittels Suchfunktion für Web-Texte und PDF-Dateien die Usability Ihrer TYPO3 WebSite verbessern. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip

Mehr

SynerGIS GeoServer/SynerGISWeb. Die Geoinformationslösung. im Inter- oder Intranet

SynerGIS GeoServer/SynerGISWeb. Die Geoinformationslösung. im Inter- oder Intranet SynerGIS GeoServer/SynerGISWeb Die Geoinformationslösung im Inter- oder Intranet Die SynerGISWeb-Produktfamilie ist eine hochmoderne und leistungsfähige Lösung um zentral organisiert einer Vielzahl von

Mehr

Kurzbeschreibung der Intranet Software für das Christophorus Projekt (CP)

Kurzbeschreibung der Intranet Software für das Christophorus Projekt (CP) Kurzbeschreibung der Intranet Software für das Christophorus Projekt (CP) 1 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Benutzerrechte 4 Schwarzes Brett 5 Umfragen 6 Veranstaltungen 7 Protokolle 9 Mitgliederverzeichnis

Mehr

Kurzanleitung für OnIT-Webbaukasten BOBB - Standard

Kurzanleitung für OnIT-Webbaukasten BOBB - Standard Kurzanleitung für OnIT-Webbaukasten BOBB - Standard Der Grad Ihrer Zufriedenheit wird durch die Gesamtheit unserer gebotenen Leistungen bestimmt. Ein wesentlicher Teil unserer Leistungen ist der direkte

Mehr

Anleitung TYPO3 Version 4.0

Anleitung TYPO3 Version 4.0 Publizieren im Internet mit dem Content Management System TYPO3: (Referenzprojekte unter www.aloco.ch/referenzen/ ). Anleitung TYPO3 Version 4.0 Fragen beantworten wir gerne: ALOCO GmbH Hirschengraben

Mehr

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus INHALT 1. Einstieg... 2 2. Anmeldung und erste Schritte...

Mehr

Mehr wissen. Mehr entdecken. Mehr leisten. Erschließen Sie Informationen mit Enterprise Search.

Mehr wissen. Mehr entdecken. Mehr leisten. Erschließen Sie Informationen mit Enterprise Search. Mehr wissen. Mehr entdecken. Mehr leisten. Erschließen Sie Informationen mit Enterprise Search. Die Lösung für Enterprise Search xdot search xdot search ist eine professionelle Semantische Suche Suchlösung

Mehr

Anleitung Madison CMS

Anleitung Madison CMS ANLEITUNG Anleitung Madison CMS Datum 24.08.2013 Revision 1 Firma Silverpixel www.silverpixel.ch Urheber CMS Micha Schweizer, Silverpixel micha.schweizer@silverpixel.ch Autor Martin Birchmeier, Silverpixel

Mehr

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Webshop-Lösungen Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Intuitives Shopping-Erlebnis... durch optimierte Usability und individuelles Design Die COM-ACTIVE Shoplösungen bieten Ihnen einen umfassenden

Mehr

OpenCMS im ÖVSV. Robert Kiendl, OE6RKE Mai 2007 Anlässlich Laa Funkausstellung 2007

OpenCMS im ÖVSV. Robert Kiendl, OE6RKE Mai 2007 Anlässlich Laa Funkausstellung 2007 Robert Kiendl, OE6RKE Mai 2007 Anlässlich Laa Funkausstellung 2007 Allgemeines OpenCMS ist seit gut 2 Jahren das Webeditor Tool im ÖVSV Das Werkzeug wird erfolgreich für Dachverbands, Landesverbands und

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex.

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Empfohlen von: www.sitesystem.ch sitesystem macht Ihre neue Website zum Kinderspiel. sitesystem ist genauso clever und einfach

Mehr

What s new in risk2value 5.1

What s new in risk2value 5.1 What s new in risk2value 5.1 Dezember 2014 avedos business solutions gmbh Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung/Dashboard... 3 1.1. Standard Startseite frei konfigurierbar... 3 1.2. Dashboard um individuelle

Mehr

Aktenverwaltung einfach gemacht

Aktenverwaltung einfach gemacht Aktenverwaltung einfach gemacht Das Problem Der sichere und schnelle Zugriff auf Geschäftsakten und - Dokumente ist das Rückgrat jedes betrieblichen Informations- Management-Systems und kann wesentlich

Mehr

/// documenter Produktbroschüre

/// documenter Produktbroschüre /// documenter Produktbroschüre /// 1 Klicken Sie jederzeit auf das documenter Logo, um zu dieser Übersicht zurück zu gelangen. documenter Produktbroschüre Um in dieser PDF-Broschüre zu navigieren, klicken

Mehr

Maik Derstappen. maik.derstappen@derstappen-it.de www.derstappen-it.de. ein freies Content Management System

Maik Derstappen. maik.derstappen@derstappen-it.de www.derstappen-it.de. ein freies Content Management System Maik Derstappen maik.derstappen@derstappen-it.de www.derstappen-it.de ein freies Content Management System 1 Was ist Plone? 2 Was ist Plone? Plone ist ein Content Management System (CMS) Plone ist in der

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz Babysteps Backend - Hauptmenü Neue Seite anlegen Seiteneigenschaften bearbeiten Inhaltselemente erstellen Inhaltselemente bearbeiten Übersicht der Seitenlayouts Bearbeiten von Personen Anzeigen von Personendaten

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features 8 Funktionsübersicht (Auszug) Seite 2 von 13 1. Übersicht MIK.bis.presentation

Mehr

catxmedia Succeess Story Liebherr-International AG in Bulle/Schweiz XML-Redaktionssystem Globaler Liebherr Internet-Auftritt mit RedDot-CMS und

catxmedia Succeess Story Liebherr-International AG in Bulle/Schweiz XML-Redaktionssystem Globaler Liebherr Internet-Auftritt mit RedDot-CMS und Succeess Story Liebherr-International AG in Bulle/Schweiz Globaler Liebherr Internet-Auftritt mit RedDot-CMS und catxmedia Produktdatenbank Liebherr zählt zu den größten Baumaschinenherstellern und ist

Mehr

IT-Forum Gießen 30.08.2011

IT-Forum Gießen 30.08.2011 IT-Forum Gießen 30.08.2011 Pixelboxx Media Asset Management Sven Purwins Vertriebsleiter Das Unternehmen Sitz des Unternehmens: Dortmund Gründung: August 2000 Geschäftsführer: Dagmar Kröplin, Kai Strieder

Mehr

CAS genesisworld.exchange connect Abgleich von Adressen und Terminen

CAS genesisworld.exchange connect Abgleich von Adressen und Terminen Abgleich von Adressen und Terminen Stand Juni 2004 Was ist CAS genesisworld.exchange connect? Inhalt 1 Was ist CAS genesisworld.exchange connect?... 3 2 Systemvoraussetzungen... 5 2.1 Software...5 2.2

Mehr

Backend 1.5. http://joomla.aps.it-betreuung.salzburg.at

Backend 1.5. http://joomla.aps.it-betreuung.salzburg.at Backend 1.5 http://joomla.aps.it-betreuung.salzburg.at Aktualisiert von Jörg Hanusch und Willi Koller Februar 2012 CMS Joomla Joomla! ist ein datenbankbasiertes Content Management System (CMS). Es bezieht

Mehr

EIN CRM FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT.

EIN CRM FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT. EFFICY. EIN CRM FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT. Efficy CRM ist eine mehrsprachige Kundenverwaltungssoftware mit einer vollständigen Browser- Benutzeroberfläche, State-of-the-Art mit vielen Alleinstellungsmerkmalen

Mehr

WAS IST IEDIT? WOZU BRAUCHE ICH IEDIT?

WAS IST IEDIT? WOZU BRAUCHE ICH IEDIT? IEDIT OVERVIEW WAS IST IEDIT? Mit dem Content Management System iedit kann Ihre Webseite effizient und einfach erstellt und bewirtschaftet werden. Unabhängig, Zukunftssicher und Erweiterbar! Nützen Sie

Mehr

Content Management System für Hotels, Garagen und Gewerbe Wer keins hat, braucht eins!

Content Management System für Hotels, Garagen und Gewerbe Wer keins hat, braucht eins! Content Management System für Hotels, Garagen und Gewerbe Wer keins hat, braucht eins! Was ist ein Content Management System? Eine Software die den Webauftritt steuert Deutsch: Redaktionssystem Verwaltet

Mehr

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to Product Info Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to verbindet Microsoft Office mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare. -Anwender gewinnen eine ideale Lösung, um Dokumente

Mehr

COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search

COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search Business W hite Paper COI GmbH COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search Seite 1 von 7 1 Zusammenfassung 3 2 ECM & Microsoft

Mehr

SmartLine. Die professionelle Gesamtlösung für Unternehmen und Organisationen

SmartLine. Die professionelle Gesamtlösung für Unternehmen und Organisationen Die professionelle Gesamtlösung für Unternehmen und Organisationen Das Paket beinhaltet die Realisierung einer professionellen und individuellen Website. Des Weiteren ist die mit einem benutzerfreundlichen

Mehr

VTC CRM Private Cloud

VTC CRM Private Cloud Features 5.1 Das unterscheidet nicht zwischen Standard oder Enterprise Versionen. Bei uns bekommen Sie immer die vollständige Software. Für jede Art der Lösung bieten wir Ihnen spezielle Service Pakete,

Mehr

Content Management mit

Content Management mit Content Management mit Content Management telltarget für Ihren Webauftritt Sie wollen Leistungen oder Produkte im Web darstellen und vermarkten? Sie möchten keinerlei Investitionen in Soft oder Hardware

Mehr

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Homepage-Manager Navigation Home Der Homepage-Manager bietet die Möglichkeit im Startmenü unter dem Punkt Home einfach und schnell

Mehr

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS Joomla! Open Source- CMS Joomla! Open Source-CMS Mirco De Roni, 2010 Inhaltsverzeichnis 1 Begriffe und Konzepte... 3 1.1 Content Management System (CMS)... 3 1.2 Struktur eines Web Content Management Systems

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

>> PULSAR interactive media GmbH

>> PULSAR interactive media GmbH >> PULSAR interactive media GmbH >> PULSAR EasyBase Content Management System > Inhalte einfach verwalten Die zunehmende Bedeutung von Internet, Intranet und Extranet als Kommunikations- und Transaktionsmedium

Mehr

Ihr CMS für die eigene Facebook Page - 1

Ihr CMS für die eigene Facebook Page - 1 Ihr CMS für die eigene Facebook Page Installation und Einrichten eines CMS für die Betreuung einer oder mehrer zusätzlichen Seiten auf Ihrer Facebook Page. Anpassen der "index.php" Installieren Sie das

Mehr

The Web in your Hands

The Web in your Hands The Web in your Hands Open Source Content Management mit TYPO3 Referent: Dominic Brander, snowflake productions gmbh Spannende Minuten Wer ist... Vorstellung Was ist TYPO3? Über das ECMS TYPO3 Das kann

Mehr

Das Redaktionssystem UCMS. Beschreibung Technisches Profil

Das Redaktionssystem UCMS. Beschreibung Technisches Profil 1/6 CONTENTMANAGEMENTSYSTEM UCMS 03.12.08 Das Redaktionssystem UCMS Beschreibung Technisches Profil Das vorliegende Dokument gibt einen Überblick über das System und geht auf die Ankopplung oder Integration

Mehr

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel.

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. M/S VisuCom Beratung Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. Design Auch das Erscheinungsbild Ihres E-Business-Projektes ist entscheidend. Unsere Kommunikationsdesigner

Mehr

Veränderungen in orange markiert

Veränderungen in orange markiert 1 Wir haben die aktuellen Funktionen und Vergleichskriterien des CMS-Vergleich Portals für OpenCms 9.5 aufgelistet. OpenCms 9.5. ist ein modernes OpenSource Web Content Management System für Ihren Internetauftritt

Mehr

Best Practice: Integration von RedDot mit Livelink DM im Intranet/Extranet

Best Practice: Integration von RedDot mit Livelink DM im Intranet/Extranet Competence for the next level. Best Practice: Integration von RedDot mit Livelink DM im Intranet/Extranet Als Internet Company realisieren wir erfolgreiche E-Business Projekte für den Mittelstand & Großunternehmen.

Mehr

Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle

Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle Installation des edu- sharing Plug- Ins für Moodle [edu-sharing Team] [Dieses Dokument beschreibt die Installation und Konfiguration des edu-sharing Plug-Ins für das LMS Moodle.] edu- sharing / metaventis

Mehr

Die gesamte Verwaltung der Dokumente und darüber hinaus auch Administrative Aufgaben sind sehr einfach mit dem WWW Client zu erledigen.

Die gesamte Verwaltung der Dokumente und darüber hinaus auch Administrative Aufgaben sind sehr einfach mit dem WWW Client zu erledigen. tri-doc 1. tri-doc tri-doc ist eine Entwicklung der Tri-W-Data GmbH. Aufgabe von Tri-doc ist, die strukturierte Verwaltung und Ablage von Dokumenten im Intraoder Internet durch konsequente Nutzung der

Mehr