DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL STUDIEREN MIT IPAD. Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL STUDIEREN MIT IPAD. Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert"

Transkript

1 DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL STUDIEREN MIT IPAD Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert

2 02 03 DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL Zukunftsfest für anspruchsvolle Aufgaben im Management In unseren Bachelor-Studiengängen kombinieren wir moderne Betriebswirtschaftslehre mit fach- und branchenspezifischem Know-how. Unsere Programme vermitteln fächerübergreifende Schlüsselqualifikationen und fördern die individuelle Innovationsstärke unserer Studierenden. Mit diesem modernen Lehrkonzept bereiten sich unsere Absolventen zielgerichtet auf zukünftige Management-Aufgaben vor. Praxisnahe Kompetenz und die Anwendung des erworbenen Wissens stehen dabei stets im Fokus. Wir fördern und ermutigen Sie, traditionelle Ansätze zu überdenken, Innovationen voranzutreiben und Zukunft zu gestalten. Prof. Dr. Christian Kalhöfer Akademischer Leiter der ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin

3 INHALT Unsere Hochschule Die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin Unser Studienangebot im Überblick Unsere Studienstandorte gute Gründe Unsere Studienmodelle Der duale Bachelor: Für Abiturienten, die mehr wollen Die 2 Varianten des dualen Bachelor Das Wichtigste auf einen Blick So läuft das duale Studium ab Der berufsbegleitende Bachelor: Für berufserfahrene High-Potentials.. 16 Das Wichtigste auf einen Blick So läuft das berufsbegleitende Studium ab In 4 Stufen zum Ziel: Ihr Abschluss zum Bachelor of Arts Unsere Studieninhalte Das betriebswirtschaftliche Grundstudium Der Bachelor General Management Der Bachelor Management & Vertrieb, Marketing Der Bachelor Technologie- & Innovationsmanagement Der Bachelor IT-Management Der Bachelor Management & Handel Der Bachelor Management & Agrarhandel Der Bachelor Management & Hotellerie Optionale Zusatzangebote Attraktive Anerkennungen von Vorleistungen Weitere Informationen Unsere Informationsveranstaltungen Unsere Studienberatung... 39

4 04 05 UNSERE HOCHSCHULE DIE ADG BUSINESS SCHOOL AN DER STEINBEIS-HOCHSCHULE BERLIN (SHB) Eine Business School, ó ó die maßgeschneiderte Studiengänge für die Wirtschaft bietet. ó ó... die Impulse und Innovationen aus Wissenschaft und Praxis direkt nutzbar macht. ó ó die durch moderne duale und berufsbegleitende Studiengänge auf höchstem Qualitätsniveau den Erfolg ihrer Kunden steigert. Der Einsatz moderner Medien an der ADG Business School erhöht Ihre Flexibilität lernen jederzeit und an jedem Ort wird zur Selbstverständlichkeit. Daher erhalten alle Studierenden zu Studienbeginn ein Apple ipad, auf dem die Studienunterlagen immer zur Verfügung stehen und mit dem aktiv gearbeitet wird. Die 3 Erfolgsfaktoren der ADG Business School Die ADG Business School ist ein Institut der Steinbeis- Hochschule Berlin (SHB) und wurde 2011 von der Steinbeis-Hochschule Berlin und der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG gegründet. Zwei Partner, die für Qualität, Innovation und Transfer stehen und den Erfolg ihrer Kunden in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen. Unser Ziel: Ihr Erfolg Wir qualifizieren Sie punktgenau für die Heraus forderungen der Zukunft Exzellente Qualifizierung, relevante Forschung und nutzbarer Transfer für den Erfolg unserer Kunden! so lautet unsere Mission. Als Institut der Steinbeis-Hochschule bietet die ADG Business School Abschlüsse vom Bachelor über den Master bis hin zur Promotion und qualifiziert punktgenau für die Heraus forderungen der Zukunft. Über Studierende werden durch 12 hauptamtliche Professoren und fast 100 neben beruflich tätige Lehrbeauftragte für verantwortungsvolle Managementaufgaben ausgebildet. Qualität, Innovation und Transfer sind die zentralen Elemente unseres Leistungsversprechens und der Garant für Ihren Erfolg! Die durchschnittliche Bewertung unserer Studiengänge mit 1,53 (sehr gut bis gut) zeigt die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden. Durch gezielte Investitionen in Betreuung und neue, innovative Lernformen setzen wir diesen Kurs konsequent fort und arbeiten daran, diesen Bestwert täglich zu verbessern. Direkter Transfer in die Praxis Maximale Qualität in Lehre, Betreuung und Service Innovation und Forschung für die Zukunft von Unternehmen

5 Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Duale und berufsbegleitende Bachelor- und Master studiengänge: transfer- und praxisorientiert Praxisrelevante Forschung und Studien Für Nachwuchstalente, Professionals und (angehende) Führungskräfte Unser Selbstverständnis: genossenschaftlich Unsere Abschlüsse und Angebote: neutral und offen für Studenten aus allen Unternehmensbereichen ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin 2011 gegründet von ADG und SHB erfolgreiche Kooperation bereits seit 2004 Qualität und Innovation für den Erfolg unserer Kunden Akademie Deutscher Genossenschaften ADG Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB)

6 06 07 UNSERE HOCHSCHULE Die Projekt-Kompetenz-Studiengänge der Steinbeis-Hochschule Berlin sind die Antwort auf die Herausforderungen der Wissensgesellschaft. Rund Studierende bearbeiten als Berufstätige unternehmensrelevante Projekte begleitet von Professoren und Lehrkräften, die wiederum selbst praxisnah agieren. So entsteht auf Basis des vermittelten Wissens neues Wissen, das direkt im Unternehmen zirkuliert und angewandt zu innovativen Lösungen, Produkten und Dienstleistungen führt. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Johann Löhn, Präsident der Steinbeis-Hochschule Berlin Die Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Die 1998 gegründete Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) ist die staatlich anerkannte, private Hochschule in Deutschland für den Kompetenztransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Wie schon ihr Namensgeber, der Unternehmer und Wirtschaftsförderer Ferdinand von Steinbeis ( ), steht sie für eine praxisnahe und transferorientierte Aus- und Weiterbildung nach dem dualen Prinzip. Erfolgreiche Qualifikation ist so die Steinbeis-Philosophie die Verbindung von aktuellem und relevantem theoretischen Wissen und der direkten praktischen Anwendung. Die SHB gehört zum Verbund der Steinbeis- Stiftung in Stuttgart. Mit rund Studierenden und etwa Lehrkräften (Stand: 2013) ist sie die größte private Hochschule Deutschlands und besitzt seit 2003 das Promotionsrecht.

7 Mit den dualen und berufsbegleitenden Hochschulstudiengängen der ADG Business School an der Steinbeis- Hochschule Berlin investieren die Studierenden in ihre eigene erfolgreiche Zukunft und die Unternehmen in eine exzellente Qualifikation und langjährige Bindung ihrer Potentialträger. Die gute Vereinbarkeit von Studium und Berufstätigkeit, geringe Abwesenheitszeiten, erstklassige Qualität und Praxisorientierung sowie die enge Verzahnung mit der Managementqualifizierung sind die Erfolgsfaktoren. Axel Kehl, Vorsitzender des Vorstandes, Akademie Deutscher Genossenschaften ADG

8 08 09 UNSERE HOCHSCHULE DAS STEINBEIS-TRANSFERSTUDIUM: PERSÖNLICHER & UNTERNEHMERISCHER ERFOLG Als ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin ist es unser Ziel, junge Nachwuchstalente, Professionals und (angehende) Führungskräfte auf ihre Unternehmenspraxis vorzubereiten und sie zu befähigen, flexibel auf sich verändernde Anforderungen in einem dynamischen Wirtschaftsumfeld zu reagieren. Das innovative Konzept des Steinbeis-Transferstudiums ist die Garantie für maximalen Praxisbezug und -nutzen unserer Studiengänge: Die Studierenden arbeiten während ihres gesamten Studiums an unternehmensrelevanten Fragestellungen und entwickeln daraus zukunftsfähige Lösungen für ihr Unternehmen. Über vier Stufen werden Theorie und Praxis systematisch im Transferstudium verzahnt: LERNEN & ANWENDEN DAS ZIEL: INNOVATION, WACHSTUM & MEHRWERT SCHAFFEN REFLEKTIEREN & DISKUTIEREN IDEEN ENTWICKELN & WISSEN TRANSFERIEREN 1. Lernen & anwenden Wissensvermittlung im Studium soll nie nur der reinen Wissensanhäufung dienen. Denn theoretisches Knowhow impliziert nie zugleich Können in der Praxis. Der Studienaufbau führt daher systematisch vom Lernen zur praktischen Anwendung erworbener Kenntnisse in den Unternehmen. 2. Reflektieren & diskutieren Wissensanalyse erfolgt am besten im Austausch mit Dozenten und Kommilitonen, die intensiv mit der Praxis vertraut sind! Deshalb lehren an der ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin Professoren und Dozenten, die in beiden Welten zu Hause sind in Wissenschaft und Praxis. 3. Ideen entwickeln & Wissen transferieren Trends erkennen, flexibel auf Veränderungen reagieren und Innovationen generieren darin fördern wir unsere Studierenden während des gesamten Studiums. Der Wissenstransfer in die unternehmerische Praxis steht deshalb im Vordergrund. In den individuellen Projekten beweisen die Studierenden durch die integrierte Projektarbeit und Thesis, dass sie Wissen praktisch anwenden und tragfähige Lösungen sowie Konzepte für ihr Haus entwickeln können. 4. Das Ziel: Innovation, Wachstum & Mehrwert schaffen Mit dem Leistungsnachweis des erfolgreich im Unternehmen realisierten Projekts schaffen unsere Studierenden einen besonderen Mehrwert für ihre Unternehmen. Sie qualifizieren sich dadurch für übergreifende Positionen. Unternehmerischer und persönlicher Erfolg werden somit verknüpft.

9 UNSER STUDIENANGEBOT IM ÜBERBLICK: FACHWISSEN & KOMPETENZ Alle angebotenen Studiengänge haben gemeinsam, dass sie Innovationsstärke, profundes Fachwissen sowie umfangreiche Managementkompetenzen vermitteln Kompetenzen, die für Sie in allen Funktionsbereichen und Hierarchieebenen Ihres Unternehmens erfolgsentscheidend sein werden. Dank der individuell wählbaren Vertiefungsrichtungen qualifizieren Sie sich fach- und branchenspezifisch für die Herausforderungen der Zukunft. Alle angebotenen Studiengänge sind Programme der Steinbeis- Hochschule Berlin und werden gemäß den Ordnungen der Steinbeis-Hochschule durchgeführt. Als Student sind Sie an der Steinbeis-Hochschule Berlin immatrikuliert. PROMOTIONSPROGRAMM BERUFSBEGLEITENDER GENERAL MANAGEMENT-MASTER für Professionals, Experten und Nachwuchs-Führungskräfte Abschluss: Master of Science (M. Sc.) in Professional Skills & Management DUALER BACHELOR Ausbildungsintegriertes Studium für Abiturienten BERUFSBEGLEITENDER BACHELOR Grundständiges betriebswirtschaftliches Studium für berufserfahrene High Potentials Bachelor General Management Bachelor Management & Vertrieb, Marketing Bachelor Technologie- & Innovationsmanagement Bachelor IT-Management Bachelor Management & Handel Bachelor Management & Agrarhandel Bachelor Management & Hotellerie Bachelor General Management Bachelor Management & Vertrieb, Marketing Bachelor Technologie- & Innovationsmanagement Bachelor IT-Management Bachelor Management & Handel Bachelor Management & Agrarhandel Bachelor Management & Hotellerie Abschlüsse: Bachelor of Arts (B. A.) der Steinbeis-Hochschule Berlin im Bereich Business Administration sowie ggf. IHK-Abschluss des jeweiligen Ausbildungsberufs Abschluss: Bachelor of Arts (B. A.) der Steinbeis-Hochschule Berlin im Bereich Business Administration

10 10 11 UNSERE HOCHSCHULE UNSERE STUDIENSTANDORTE: DEUTSCHLANDWEIT IN IHRER NÄHE! Die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin hat ihren Hauptsitz in Montabaur im Westerwald. Hier studieren Sie im historischen Ambiente des denkmalgeschützten Schlosses Montabaur. Hannover Alsfeld Berlin Des Weiteren haben wir Studienstandorte in München, Hannover, Stuttgart Alsfeld und Berlin. Montabaur Stuttgart Studieren Sie an Ihrem Wunschstandort und sparen Sie sich lange Anreise- und Abwesenheitszeiten. München INTERNATIONALE HOCHSCHULPARTNER Internationales Lernen, globale Perspektiven und weltweite Innovationen sind heute relevanter denn je auch bei einem berufsbegleitenden Studium. Die Studiengänge der ADG Business School werden in Kooperation mit führenden internationalen Management-Schmieden durchgeführt. Internationale Qualifikation auf höchstem Niveau sowie Global Learning from Global Leaders sind dabei die Ziele. Die Studierenden sollen die Fähigkeit erlangen, Strategien, Veränderungen und Wettbewerbssituationen im internationalen Kontext zu erkennen, aus zuwerten und beeinflussen zu können. Zu den Kooperationspartnern der ADG Business School zählen international renommierte Business Schools wie die Stern School of Business (New York University) und die SDA Bocconi (Mailand).

11 8 GUTE GRÜNDE... FÜR IHREN BACHELOR AN DER ADG BUSINESS SCHOOL 1. ÜBERZEUGENDE KOMPETENZ, DIE IHNEN NEUE PERSPEKTIVEN ÖFFNET Nach Abschluss Ihres Bachelor-Studiums haben Sie fachlich und persönlich einen entscheidenden Schritt nach vorne gemacht. Mit Nachweis des erfolgreich im Unternehmen realisierten Projekts zeigen Sie, dass Sie tragfähige Lösungen für Ihr Haus entwickeln können. Damit schaffen Sie nicht nur einen Mehrwert für Ihr Unternehmen, sondern qualifizieren sich für übergreifende Aufgaben. 2. OPTIMALE WORK-LEARN-LIFE-BALANCE & HÖCHSTE QUALITÄTSANSPRÜCHE Studium, persönliche Weiterentwicklung und Karriere bekommen Sie bei uns gut unter einen Hut. Wir garantieren geringe Abwesenheiten vom Arbeitsplatz sowie ein optimal gestaltetes Studium mit intelligentem Selbststudium und einer integrierten Projektarbeit. Qualität in der Lehre, kundenorientierter Service und eine optimale Organisation sind für uns selbstverständlich! 3. UNSER FOKUS: YOUR BUSINESS Neben den breit angelegten betriebswirtschaftlichen Inhalten bieten wir Ihnen in jedem Programm spezialisierte und fokussierte Inhalte. Bei uns kommen nur Experten zum Einsatz, die wissen, was aktuell in der Praxis passiert und relevant ist. Deshalb sind wir nah an Ihrer Branche, an Ihren täglichen Herausforderungen und an den Fragestellungen Ihrer Unternehmensfunktion so nah wie keine andere Business School. 4. DAS STEINBEIS-TRANSFERSTUDIUM: EINE WIN-WIN-SITUATION! Wir verzahnen Theorie und Praxis, Wissen und Anwendung sowie persönliche Karriere und unternehmerischen Erfolg. Im Bachelor arbeiten Sie an unternehmensrelevanten Fragestellungen und entwickeln daraus zukunftsfähige Lösungen für Ihr Unternehmen. Durch die Bearbeitung Ihrer individuellen Projektarbeit sorgen Sie in Ihrem Haus für Wachstum, Organisationsoptimierung und Innovationen! 5. BEI UNS FINDEN IHRE LEISTUNGEN ANERKENNUNG! Sie haben bereits an umfangreichen und hochwertigen Qualifizierungsmaßnahmen teilgenommen? Gemäß unserer Rahmenprüfungsordnung können wir Leistungen aus bereits absolvierten Qualifizierungsmaßnahmen in Ihrem Bachelor-Studium anerkennen. Durch unsere attraktiven Anerkennungsregelungen sparen Sie Zeit, Aufwand und Geld! 6. AKADEMISCHE LAUFBAHN & ATTRAKTIVE ENTWICKLUNGSWEGE Mit Abschluss Ihres Bachelor-Studiums steht Ihnen der Weg in ein aufbauendes Master-Studium sowie zu einer anschließenden Promotion offen. An der ADG Business School qualifizieren wir Sie vom Bachelor über den Master bis hin zur Promotion. Alles berufsbegleitend und mit dem konsequenten Fokus auf Ihre Branche und Ihre Unternehmenspraxis! 7. HOCHSCHULZUGANG FÜR LEISTUNGSSTARKE KANDIDATEN AUCH OHNE ABITUR! Wir bieten auch Kandidaten ohne Abitur Zugang zum Hochschulstudium. Leistungsmotivierte Berufstätige können zum Bachelor zugelassen werden, wenn sie nach dem Realschulabschluss über eine abgeschlossene Ausbildung und eine anschließende dreijährige Berufserfahrung verfügen. Alternativ erfüllen Sie die Zugangsvoraussetzungen durch das Absolvieren eines Fach- oder Betriebswirt- Programms mit z. B. IHK-Prüfung. 8. RENOMMEE DER GRÖSSTEN PRIVATEN HOCHSCHULE DEUTSCHLANDS Der Bachelor an der ADG Business School bietet Ihnen eine branchenspezifische Qualifikation auf universitärem Niveau. Sie profitieren vom Renommee der Steinbeis-Hochschule Berlin. Innerhalb von nur 8 Jahren ist sie zur größten privaten Hochschule Deutschlands geworden. Dafür gibt es viele Gründe: Innovationskraft, Fokussierung, Qualität und Praxisnutzen sind nur einige. Und: Unsere Programme sind selbstverständlich staatlich anerkannt und akkreditiert.

12 12 13 UNSERE STUDIENMODELLE DER DUALE BACHELOR: DER DIREKTE EINSTIEG NACH DEM ABITUR Für Abiturienten Abi beendet und jetzt? Studieren oder doch erst Berufserfahrung sammeln? Diese Fragen brauchen sich junge Karrierestarter nicht länger stellen! Denn der duale Bachelor an der ADG Business School verbindet beides und bietet damit attraktive Vorteile verglichen zur klassischen Ausbildung: Uni, Praxis und Geld verdienen und das von Beginn an! Sie arbeiten in Ihrem Unternehmen, durchlaufen alle relevanten Funktionsbereiche und erhalten Einblick in alle Facetten Ihrer Branche. Der inhaltliche Kern des Studiums liegt in der fachlichen Qualifizierung im Bereich der modernen Betriebswirtschaftslehre mit dem von Ihnen gewählten Schwerpunkt in einer der fach- und branchenspezifischen Vertiefungsrichtungen. Neben der praxisnahen Ausbildung im Unternehmen absolvieren Sie Ihr betriebswirtschaftliches Hochschulstudium zum Bachelor of Arts an der ADG Business School. Dabei wird das Studium wahlweise mit der Ausbildung in einem IHK-anerkannten Ausbildungsberuf oder einem Traineeship im Unternehmen verbunden. So erwerben Sie innerhalb von vier Jahren bis zu zwei anerkannte Abschlüsse und qualifizieren sich für anspruchsvolle Aufgaben mit Managementperspektive. Die praxisnahe, betriebswirtschaftliche Ausbildung mit der Perspektive, Sie optimal auf künftige berufliche Herausforderungen vorzubereiten, steht dabei im Fokus. Somit bietet Ihnen der duale Bachelor das ideale Sprungbrett für Ihre Karriere. Unternehmen bietet diese Studienvariante die Möglichkeit, sich als moderner und leistungsstarker Ausbildungsbetrieb erfolgreich zu positionieren. Überzeugende Vorteile für Ihren Karrierestart Praxisnähe durch direkten Praxisbezug Finanzielle Sicherheit dank Ausbildungsvergütung und/oder der Beteiligung des Unternehmens an den Studiengebühren Selbstständigkeit und Unabhängigkeit vom Elternhaus Bis zu zwei anerkannte Abschlüsse innerhalb kurzer Zeit Bessere Karrierechancen: hohe Übernahmequoten und schnellere Aufstiegsmöglichkeiten Weitere Informationen zum dualen Bachelor und dazu, wie Sie Ihren Ausbildungsbetrieb finden, erhalten Sie auch in unserem Studienguide für Karrierestarter. Diesen können Sie jederzeit per Mail an oder telefonisch unter anfordern. DER DUALE BACHELOR: DENN ALLER GUTEN DINGE SIND 3... Ausbildung und relevante Praxiserfahrung vor Ort Angesehenes Hochschulstudium an + + Geld verdienen = Erfolg 3 Deutschlands größter Privatuniversität

13 DIE 2 MODELLE DES DUALEN BACHELORS: DOPPELT ODER KLASSISCH DUAL? Je nach Modell des dualen Bachelors absolvieren Sie parallel zum Studium an der ADG Business School entweder eine Ausbildung in einem IHK-anerkannten Ausbildungsberuf oder ein Traineeship in Ihrem Unternehmen. Damit erwerben Sie bis zu zwei anerkannte Abschlüsse in maximal vier Jahren. Welches Studienmodell des dualen Bachelors und welche Vertiefungsrichtung für Sie in Frage kommen, hängt insbesondere von den Anforderungen Ihres Unternehmens und Ihrer persönlichen Zielsetzung ab. DIE STUDIENMODELLE DES DUALEN BACHELORS Umfang Abschluss DOPPELT DUAL in der regionalen Berufsschule Dieses Modell umfasst das Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) an der ADG Business School an der SHB an einem der 6 Studienstandorte, die Ausbildung in einem IHK-anerkannten Ausbildungsberuf in Ihrem Unternehmen und den Besuch der regionalen Berufsschule nach ca. 2-3 Jahren: IHK-Abschluss des absolvierten Ausbildungsberufs nach max. 4 Jahren: Studienabschluss zum Bachelor of Arts (B.A.) der Steinbeis-Hochschule Berlin im Bereich Business Administration KLASSISCH DUAL im Unternehmen Dieses Modell umfasst das Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) an der ADG Business School an der SHB an einem der 6 Studienstandorte und die Tätigkeit in Ihrem Unternehmen nach max. 4 Jahren: Studienabschluss zum Bachelor of Arts (B.A.) der Steinbeis-Hochschule Berlin im Bereich Business Administration Hinweis: Ein IHK-Abschluss wird nicht erworben

14 14 15 UNSERE STUDIENMODELLE DER DUALE BACHELOR: DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK IHR KARRIEREFAHRPLAN: DER DUALE BACHELOR ABSCHLUSS STATUS Bachelor of Arts (B. A.) der Steinbeis-Hochschule Berlin im Bereich Business Administration sowie ggfs. IHK-Abschluss des jeweiligen Ausbildungsberufs (abhängig von der gewählten Variante) Staatlich anerkannt und über die FIBAA akkreditiert CREDIT POINTS 210 STUDIENORTE Montabaur, Berlin, Hannover, Alsfeld, Stuttgart oder München STUDIENDAUER BEGINN & BEWERBUNGSFRIST ZULASSUNGS- VORAUSSETZUNGEN i. d. R. 4 Jahre (auf 3 Jahre verkürzbar) Sommersemester: (Bewerbungsfrist ) Wintersemester: (Bewerbungsfrist: ) Abitur & Ausbildungs- oder Traineevertrag PRÄSENZZEITEN AUFWAND IN SEMESTER 1 4 AUFWAND IN SEMESTER 5 8 LEISTUNGSNACHWEISE PROJEKT STUDIENGEBÜHREN 2 x 4 Tage pro Semester (48 Tage gesamt; i. d. R. Do So oder Sa Di) ca. 32 Präsenztage + Selbststudium (Vor- und Nachbereitungstage) + Online-Learning + betriebswirtschaftliche Grundlagenkurse (BPrax) ca. 16 Präsenztage + Selbststudium (Vor- und Nachbereitungstage) + Online-Learning + Projektarbeit Hinweis: Die Arbeiten können auch in früheren Semestern begonnen werden. Klausuren, Case Studies, Transfer-Dokumentations-Reports (TDRs), Projektarbeit (Projektstudienarbeit, Studienarbeit, Bachelor Thesis) und Verteidigung Bearbeitung und Lösung einer unternehmensrelevanten Aufgabenstellung 36 Monatsraten zu je 475 zzgl. jeweils 500 Immatrikulations- und Prüfungsgebühr (insgesamt: )* AUFBAUSTUDIENGANG Master Professional Skills & Management mit der Vertiefungsrichtung General Management * Hinweis: Die Studiengebühren verstehen sich inklusive der Nutzung des ipads, welches jeder Studierende zu Studienbeginn erhält. Nicht inbegriffen sind Gebühren für die Teilnahme an optionalen Zusatzkursen (z. B. Klausurenkurs) sowie Kosten für Anreise und Verpflegung während der Seminare.

15 DIDAKTIK: SO LÄUFT DAS DUALE STUDIUM AB Das betriebswirtschaftliche Grundstudium (1.-4. Semester) Vom ersten bis vierten Semester absolvieren Sie Ihr Grundstudium, in dem praxisorientierte Seminare alle Bereiche der Betriebswirtschaft abdecken. Im Gegensatz zur späteren Vertiefungsphase besuchen Sie die Präsenzen Ihres Grundstudiums gemeinsam mit Kommilitonen anderer Branchen und Studienschwerpunkte. So wird eine Plattform für den interdisziplinären Austausch und zur branchenübergreifenden Vernetzung geschaffen, in der Sie vom Wissen Anderer lernen und profitieren. Weiterhin nehmen Sie im ersten Studienjahr an betriebswirtschaftlichen Grundlagen kursen (BPrax) teil. Hierfür erwerben Sie 30 zusätzliche Creditpoints, die neben den regulären 180 Creditpoints ausgewiesen werden. Das vertiefende Fokusstudium & Projektarbeiten (5.-8. Semester) Im fünften und sechsten Semester absolvieren Sie die Präsenzen des Fokusstudiums. Hier konzentrieren Sie sich ganz auf die von Ihnen gewählte Vertiefung. Zur Auswahl stehen: General Management, Vertrieb & Marketing, Technolo gie- & Innovationsmanagement, IT-Management, Handel, Agrarhandel oder Hotellerie. Während der beiden letzten Semester bearbeiten Sie Ihre Projektarbeiten, die einen hohen Praxistransfer beinhalten. Diese können Sie auch in frühere Semester vorziehen und damit Ihr Studium verkürzen. DER STUDIENABLAUF IM ÜBERBLICK: 1. bis 2. Semester 3. bis 4. Semester 5. bis 6. Semester 7. bis 8. Semester Grundstudium Vertiefendes Fokusstudium Selbststudium BPrax Projekt IHK-Ausbildung (optional) Hinweis: Die Studiendauer kann auf 6 Semester verkürzt werden. 1 Projektstudienarbeit 2 Studienarbeit 3 Bachelor-Thesis (Präsentation & Verteidigung)

16 16 17 UNSERE STUDIENMODELLE DER BERUFSBEGLEITENDE BACHELOR: DER NÄCHSTE KARRIERESCHRITT Für Fach- & (Nachwuchs-) Führungskräfte Sie sind ambitioniert und streben verantwortungsvolle Aufgaben in Ihrem Unternehmen an? Sie wünschen sich eine umfassende betriebswirtschaftliche Qualifikation mit der fachlichen Spezialisierung auf Ihre Branche, um erfolgreich Projekte zu leiten und Erfolge für Ihr Haus zu generieren? Oder haben Sie bereits eine Ausbildung abgeschlossen und sind auf der Suche nach einer Möglichkeit sich fundiert, umfassend und zukunftsorientiert für anspruchsvolle Managementaufgaben Ihres Unternehmens zu qualifizieren? In unseren Bachelor-Studiengängen erfahren Sie aus erster Hand, wie eng Theorie und Praxis miteinander verzahnt sind. Als Studierender arbeiten Sie an relevanten Zukunftsfragen Ihres Unternehmens. Sie erarbeiten konkrete Lösungen für relevante Praxisprojekte und tragen so maßgeblich zur Zukunftssicherung und zum Erfolg Ihres Unternehmens bei. Anerkannte Wissenschaftler sowie exzellente Praktiker der ADG Business School unterstützen Sie hierbei. Das Studium richtet sich an: Berufserfahrene und leistungsorientierte High Potentials und (Nachwuchs-)Führungskräfte aus Unternehmen, die sich durch den Erwerb eines ersten akademischen Abschlusses weiterqualifizieren möchten.

17 DER BERUFSBEGLEITENDE BACHELOR: DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK IHR KARRIEREFAHRPLAN: DER BERUFSBEGLEITENDE BACHELOR ABSCHLUSS STATUS Bachelor of Arts (B. A.) der Steinbeis-Hochschule Berlin im Bereich Business Administration Staatlich anerkannt und über die FIBAA akkreditiert CREDIT POINTS 180 STUDIENORTE STUDIENDAUER BEGINN & BEWERBUNGSFRIST ZULASSUNGS- VORAUSSETZUNGEN PRÄSENZZEITEN AUFWAND IN SEMESTER 1 4 Montabaur, Berlin, Hannover, Alsfeld, Stuttgart oder München i. d. R. 6 Semester (3 Jahre) Sommersemester: (Bewerbungsfrist: ) Wintersemester: (Bewerbungsfrist: ) Abitur (allg. Hochschulreife) oder Fachhochschulreife und zweijährige Berufserfahrung im Anschluss (z. B. durch Ausbildung) oder Realschulabschluss, Ausbildung und danach drei Jahre Berufserfahrung oder abgeschlossene Prüfung zum Meister bzw. staatl. geprüftem Betriebswirt (z. B. IHK) in einer geeigneten Fachrichtung 2 x 4 Tage pro Semester (48 Tage gesamt; i. d. R. Do So oder Sa Di) ca. 32 Präsenztage + Selbststudium (Vor- und Nachbereitungstage) + Online-Learning AUFWAND IN SEMESTER 5 6 ca. 16 Präsenztage + Selbststudium (Vor- und Nachbereitungstage) + Online-Learning + Projektarbeit Hinweis: Die Arbeiten können auch in früheren Semestern begonnen werden. LEISTUNGSNACHWEISE PROJEKT STUDIENGEBÜHREN AUFBAUSTUDIENGANG Klausuren, Case Studies, Transfer-Dokumentations-Reports (TDRs), Projektarbeit (Projektstudienarbeit, Studienarbeit, Bachelor Thesis) und Verteidigung Bearbeitung und Lösung einer unternehmensrelevanten Aufgabenstellung 36 Monatsraten zu je 400, zzgl. jeweils 500 Immatrikulations- und Prüfungsgebühr (insgesamt: )*. Master Professional Skills & Management mit der Vertiefungsrichtung General Management * Hinweis: Die Studiengebühren verstehen sich inklusive der Nutzung des ipads, welches jeder Studierende zu Studienbeginn erhält. Nicht inbegriffen sind Gebühren für die Teilnahme an optionalen Zusatzkursen (z. B. Klausurenkurs) sowie Kosten für Anreise und Verpflegung während der Seminare.

18 18 19 UNSERE STUDIENMODELLE DIDAKTIK: SO LÄUFT DAS BERUFSBEGLEITENDE STUDIUM AB Das betriebswirtschaftliche Grundstudium (1.-4. Semester) Vom ersten bis vierten Semester absolvieren Sie als Studierender der ADG Business School Ihr Grundstudium. Praxisorientierte Seminare decken alle Bereiche der Betriebswirtschaft ab. Im Gegensatz zur späteren Vertiefungsphase besuchen Sie die Präsenzen Ihres Grundstudiums gemeinsam mit Kommilitonen anderer Branchen und Studienschwerpunkte. So wird eine Plattform für den interdisziplinären Austausch und zur branchenübergreifenden Vernetzung geschaffen, in der Sie vom Wissen Anderer lernen und profitieren. Das im Studium erworbene Know-how ermöglicht es Ihnen, im Anschluss übergreifende Verantwortung in Ihrem Unternehmen zu übernehmen. Das vertiefende Fokusstudium & Projektarbeit (5.-6. Semester) Im fünften und sechsten Semester absolvieren Sie Ihr Fokusstudium. Hier konzentrieren Sie sich ganz auf die von Ihnen gewählte Vertiefungsrichtung. Je nach (angestrebter) Tätigkeit und beruflicher Zielsetzung wählen Sie zwischen den Vertiefungsrichtungen General Management, Vertrieb & Marketing, Technologie- & Innovationsmanagement, IT-Management, Handel, Agrarhandel oder Hotellerie. DER STUDIENABLAUF IM ÜBERBLICK: 1. bis 2. Semester 3. bis 4. Semester 5. bis 6. Semester Grundstudium Vertiefendes Fokusstudium Selbststudium Projekt Master Professional Skills & Management Fokus General Management 1 Projektstudienarbeit 2 Studienarbeit 3 Bachelor-Thesis (Präsentation & Verteidigung)

19 ÜBER 4 STUFEN ERREICHEN SIE IHR ZIEL: IHREN ABSCHLUSS ZUM BACHELOR OF ARTS Stufe 4 Ihre Projektarbeit Stufe 3 Die Prüfungsvorbereitung Stufe 2 Die Präsenzphasen Stufe 1 Das Selbststudium Stufe 1 Das Selbststudium Mit Hilfe zur Verfügung gestellter Literatur eignen Sie sich grundlegende Fachkenntnisse an. Wann, wo und mit welchem Tempo Sie lernen, bestimmen Sie dabei selbst. Der Einsatz innovativer Lernmethoden fördert Ihren Lernerfolg. Zu Studienbeginn erhalten Sie ein ipad. Alle für das Studium erforderlichen Unterlagen rufen Sie direkt über Ihr ipad ab. So wird Wissen für Sie jederzeit und überall greifbar. Bei inhaltlichen Fragen sind unsere Fachbetreuer gerne für Sie da. Stufe 2 Die Präsenzphasen Zweimal pro Semester besuchen Sie die jeweils viertägigen Präsenzblöcke an Ihrem Wunschstandort. Diese werden jobverträglich über das Wochenende hinweg angeboten, sodass sich Ihre Ausfallzeit im Unternehmen auf ein Minimum reduziert. In moderner Lernatmosphäre behandeln Sie mit Ihren Dozenten und Kommilitonen die relevanten Thematiken entsprechend des Curriculums. Durch Ihre aktive Mitarbeit bereichern Sie den Unterricht und erarbeiten in Teams mögliche Lösungswege konkreter Fallstudien. Stufe 3 Die Prüfungsvorbereitung Nach Abschluss einer Präsenzphase beginnen Sie mit der Prüfungsvorbereitung. In der Regel wird ein Fach mit einer Klausur am Ende des Semesters abgeschlossen. Zudem wird das Verfassen praxisorientierter Hausarbeiten gefordert. Stufe 4 Ihre Projektarbeit Ihre Projektarbeit bildet das Herzstück Ihres Bachelor- Studiums. Hierin behandeln und lösen Sie eine für Ihr Unternehmen relevante Fragestellung. Im Idealfall definieren Sie das Thema Ihrer Arbeit bereits frühzeitig und in enger Abstimmung mit Ihrem Arbeitgeber. Durch die Bearbeitung Ihres unternehmensrelevanten Projekts sorgen Sie in Ihrem Unternehmen für neue Ideen und Impulse, aktiven Wissenstransfer und dadurch für insgesamt mehr Wettbewerbsfähigkeit. Sie wenden Ihr theoretisch erlerntes Wissen im realen Umfeld an und schaffen somit einen direkten Return on Investment für Ihr Unternehmen.

20 20 21 UNSERE STUDIENINHALTE

DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL STUDIEREN MIT IPAD. Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert

DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL STUDIEREN MIT IPAD. Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL STUDIEREN MIT IPAD Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert 02 03 DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE AN DER ADG BUSINESS SCHOOL Zukunftsfest für anspruchsvolle

Mehr

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs Flexibel, praxisorientiert und mit attraktiven Anerkennungen 2 3 Fördern Sie Ihre Karriere durch einen akademischen Abschluss! Unser Bachelor-Konzept,

Mehr

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs Flexibel, praxisorientiert und mit attraktiven Anerkennungen 2 3 Fördern Sie Ihre Karriere durch einen akademischen Abschluss! Unser Bachelor-Konzept,

Mehr

DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT & VERTRIEB, MARKETING

DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT & VERTRIEB, MARKETING DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT & VERTRIEB, MARKETING Innovative Vermarktungsstrategien und Vertriebsstärke für Sie und Ihr Unternehmen JETZT NEU: STUDIEREN MIT IPAD 02 03 DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT

Mehr

DER BACHELOR (B. A.) GENERAL MANAGEMENT JETZT NEU: STUDIEREN MIT IPAD. Betriebswirtschaftliche Kompetenz für Sie und Ihr Unternehmen

DER BACHELOR (B. A.) GENERAL MANAGEMENT JETZT NEU: STUDIEREN MIT IPAD. Betriebswirtschaftliche Kompetenz für Sie und Ihr Unternehmen DER BACHELOR (B. A.) JETZT NEU: STUDIEREN MIT IPAD Betriebswirtschaftliche Kompetenz für Sie und Ihr Unternehmen 02 03 DER BACHELOR (B. A.) Eine Investition, die sich lohnt. Im Bachelor kombinieren wir

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V.

BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V. BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V. Berlin, 18. Oktober 2011 INHALT Einordnung des Themas Beispiele im Agrar- und Ernährungsbereich Beispiel

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin St. Loreto ggmbh Institut für Soziale Berufe Schwäbisch Gmünd und Ellwangen Ihre Karrierechance Steinbeis-Hochschule Berlin staatlich & international anerkannter Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Hochschulstudium Westerwald

Hochschulstudium Westerwald Hochschulstudium Westerwald Eine Initiative des Westerwaldkreises und der ADG Business School Gemeinsam Talente finden, qualifizieren und binden. WISSENSWERTES ZUR ADG BUSINESS SCHOOL AUF EINEN BLICK DIE

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Product Engineering STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Management Know-how ist

Mehr

Berufsbegleitend studieren DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT & HANDEL JETZT NEU: STUDIEREN MIT IPAD. Kunden gewinnen. Umsatz steigern. Zukunft sichern.

Berufsbegleitend studieren DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT & HANDEL JETZT NEU: STUDIEREN MIT IPAD. Kunden gewinnen. Umsatz steigern. Zukunft sichern. Berufsbegleitend studieren DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT & HANDEL JETZT NEU: STUDIEREN MIT IPAD Kunden gewinnen. Umsatz steigern. Zukunft sichern. 02 03 DER BACHELOR (B. A.) MANAGEMENT & HANDEL Handel

Mehr

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security Berufsbegleitendes Studium Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security 1971 Gründung der Steinbeis-Stiftung - Technologie- und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft 1982

Mehr

DER DUALE BACHELOR DER ADG BUSINESS SCHOOL: UNIVERSITÄR & PRAXISNAH!

DER DUALE BACHELOR DER ADG BUSINESS SCHOOL: UNIVERSITÄR & PRAXISNAH! Karriere gefällig? DER DUALE BACHELOR DER ADG BUSINESS SCHOOL: UNIVERSITÄR & PRAXISNAH! Studienguide für Karrierestarter STUDIEREN MIT IPAD 02 03 DER DUALE BACHELOR STUDIENGUIDE FÜR KARRIERESTARTER Gleich

Mehr

b A C H e L O R, V O L L Z e i T d i e Z u k u n f T w A R T e T n i C H T. s i e. * in Planung Valentina Potmesil, ndu studentin

b A C H e L O R, V O L L Z e i T d i e Z u k u n f T w A R T e T n i C H T. s i e. * in Planung Valentina Potmesil, ndu studentin b u s i n e s s & d e s i g n * b A C H e L O R, V O L L Z e i T Valentina Potmesil, ndu studentin d i e Z u k u n f T w A R T e T n i C H T. b e s T i m m e s i e. * in Planung Wirtschaft und Gestaltung

Mehr

Technische Akademie Wuppertal. Studium neben Ausbildung und Beruf

Technische Akademie Wuppertal. Studium neben Ausbildung und Beruf Technische Akademie Wuppertal Studium neben Ausbildung und Beruf Wer ist die TAW? Eine der größten Institutionen für praxisorientierte berufliche Weiterbildung in Deutschland in freier Trägerschaft. 1948

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT Vertiefung: Betriebspädagogik STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen

Mehr

Kaufmännische Ausbildung. Betriebswirtschaftliches Studium

Kaufmännische Ausbildung. Betriebswirtschaftliches Studium Kaufmännische Ausbildung und Betriebswirtschaftliches Studium Bachelor of Arts (B.A.) Business Administration Kaufmännische Ausbildung Hochschulzertifikat Projekt-Assistenz Bachelor Studium (B.A.) Ausbildung

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium M.A. Business and Organisation Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Administration Exchange International Business Administration

Mehr

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management 2 Inhaltsübersicht 1 Geltungsbereich 2 Ziel des Studiums 3 Studienabschluss 4 Studienvoraussetzungen 5 Studienbeginn und Studiendauer

Mehr

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft WIRTSCHAFTS AKADEMIE Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft BetriebswirtBachelor das Kombistudium Mit dem Kombistudium BetriebswirtBachelor haben Sie die Möglichkeit,

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das größte MBA-Fernstudienprogramm in Deutschland wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten und ist geprägt durch seine Innovationskraft.

Mehr

UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER

UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER gegründet als: Seit 01.09.2013: 2 Die IUBH-Duales Studium Aufnahme des Studienbetriebes in Erfurt in 2008 Seit 2011 weitere Standorte in

Mehr

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY 0 AGENDA Die Hochschulen zwei starke Partner Senior Professional MBA Studium Bewerbung Die wichtigsten Mehrwerte im Überblick Kosten und Finanzierung

Mehr

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE JETZT MIT ipad Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere 02 03 DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE Eine Investition, die sich lohnt. Im Bachelor

Mehr

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE JETZT MIT ipad Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere 02 03 DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE Zukunftsfest für anspruchsvolle Aufgaben

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Corporate Human Resources / Personalentwicklung 30. Juni 2014 Eckdaten zum Studium Service Engineering

Mehr

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE JETZT MIT ipad Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere 02 03 DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE Eine Investition, die sich lohnt. Im Bachelor

Mehr

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere

DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE JETZT MIT ipad Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere 02 03 DIE BACHELOR-STUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE Eine Investition, die sich lohnt. Im Bachelor

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das praxisnahe

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) AUSBILDUNGS- ODER BERUFSBEGLEITENDes STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) STAATLICH und INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS branchenspezifischer Schwerpunkt möglich ohne Abitur

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR.

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR. BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR. BACHELORSTUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT Wirtschaftliche

Mehr

Gesamtstruktur des neuen BankColleg - in 48 Monaten zum Bachelor - in 38 Monaten zum dipl. Bankbetriebswirt BankColleg

Gesamtstruktur des neuen BankColleg - in 48 Monaten zum Bachelor - in 38 Monaten zum dipl. Bankbetriebswirt BankColleg Perspektiven nach dem Bankfachwirt BankColleg Gesamtstruktur des neuen BankColleg - in 48 Monaten zum Bachelor - in 38 Monaten zum dipl. Bankbetriebswirt BankColleg Immatrikulation (an ADG Business School)

Mehr

DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere

DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE JETZT MIT ipad Ihr Sprungbrett für Kompetenz und Karriere 02 03 DIE BACHELORSTUDIENGÄNGE FÜR DIE FINANZBRANCHE Zukunftsfest für anspruchsvolle Aufgaben im

Mehr

Erfolg studieren. Beruf integrieren. DER DUALE MASTER

Erfolg studieren. Beruf integrieren. DER DUALE MASTER Erfolg studieren. Beruf integrieren. DER DUALE MASTER Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist die erste duale, praxisintegrierende Hochschule in Deutschland. Gegründet am 1. März 2009 führt sie

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Ausbildung und Studium kombinieren! Duales BWL-Studium für Abiturientinnen und Abiturienten. Die Akademie für HÖHER SCHNELLER WEITER BILDUNG

Ausbildung und Studium kombinieren! Duales BWL-Studium für Abiturientinnen und Abiturienten. Die Akademie für HÖHER SCHNELLER WEITER BILDUNG Ausbildung und Studium kombinieren! Duales BWL-Studium für Abiturientinnen und Abiturienten Die Akademie für HÖHER SCHNELLER WEITER BILDUNG Das praxisnahe Studium im Düsseldorfer Modell Das Düsseldorfer

Mehr

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik Neu im Programm Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik CAREER&STUDY INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG UND REKRUTIERUNG Mit Career&Study bieten Sie Ihren Mitarbeitern neue

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

Mitt elstandsmanagement Studieninhalte Studieninhalte Exkursion

Mitt elstandsmanagement Studieninhalte Studieninhalte Exkursion Exkursion in eine Gründermetropole Professionelles Vertriebs-Coaching Besonderer Fokus auf Praxisprojekte Master of Arts (M.A.) Mittelstandsmanagement Für Manager, die den Unterschied machen! M.A. Mittelstandsmanagement

Mehr

Prüfungsordnung Sport- und Eventmanagement Stand: 14. Juli 2014

Prüfungsordnung Sport- und Eventmanagement Stand: 14. Juli 2014 Prüfungsordnung Sport- und Eventmanagement Stand: 14. Juli 2014 1. Semester GL-1 Wissenschaft und Methoden 6 6 wissenschaftliches Arbeiten Rhetorik und Präsentation Anwesenheitspflicht Selbstmanagement

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

Vom "Service" zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management

Vom Service zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management Vom "Service" zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management 1. Der Begriff "Service" "Eine Dienstleistung (Service) ist eine Interaktion zwischen Anbietern und Kunden zur Wertschöpfung

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheits- & Sozialmanagement (Steinbeis-Hochschule) in Leipzig

Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheits- & Sozialmanagement (Steinbeis-Hochschule) in Leipzig Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheits- & Sozialmanagement (Steinbeis-Hochschule) in Leipzig Angebot-Nr. 00622943 Angebot-Nr. 00622943 Bereich Studienangebot Hochschule Preis 10,69 (MwSt. fällt nicht an)

Mehr

Der Studiengang BWL- Dienstleistungsmanagement / Sportmanagement

Der Studiengang BWL- Dienstleistungsmanagement / Sportmanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL- Dienstleistungsmanagement / Sportmanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/sportmanagement PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen In Kooperation mit Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors

Mehr

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Die Unternehmen der Friedhelm Loh Group StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Friedhelm Loh Group Rudolf Loh Straße 1 D-35708 Haiger Phone +49(0)2773 924-0 Fax +49(0)2773 924-3129 E-Mail: info@friedhelm-loh-group.de

Mehr

Das NEUE 12. Oktober 2015 BankColleg

Das NEUE 12. Oktober 2015 BankColleg Das NEUE Gliederung Entwicklungswege Bankbetriebswirt BankColleg dipl. Bankbetriebswirt BankColleg Bachelor of Arts Managementqualifizierung in GENO pe Managementqualifizierung Fachwissen Managementkompetenz

Mehr

Weiterbildung. Master of Advanced Studies MAS Executive Master of Business Administration EMBA

Weiterbildung. Master of Advanced Studies MAS Executive Master of Business Administration EMBA Weiterbildung Master of Advanced Studies MAS Executive Master of Business Administration EMBA Berner Weiterbildung Fachhochschule Haute école spécialisée bernoise Bern University of Applied Sciences t

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) AUSBILDUNGS- ODER BERUFSBEGLEITENDes STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) STAATLICH und INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS branchenspezifischer Schwerpunkt möglich ohne Abitur

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.), Schwerpunkt Gesundheitsmanagement (Health Management),

Bachelor of Arts (B.A.), Schwerpunkt Gesundheitsmanagement (Health Management), Bachelor of Arts (B.A.), Schwerpunkt Gesundheitsmanagement (Health Management), berufsbegleitend in Leipzig Angebot-Nr. 00871902 Angebot-Nr. 00871902 Bereich Studienangebot Hochschule Anbieter Preis 9.024,00

Mehr

Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz. staatlich anerkannte fachhochschule

Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz. staatlich anerkannte fachhochschule Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz staatlich anerkannte fachhochschule Karriereplanung on the job! Absolvieren Sie berufsbegleitend einen hochkarätigen Studiengang, der

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das Gesundheits-

Mehr

Master of Arts (ohne Erststudium)

Master of Arts (ohne Erststudium) 1 von 6 18.12.2007 18:49 Dies ist der Zwischenspeicher von G o o g l e für http://www.akad-teststudium.de/_sir2cjeqaaaac_tf G o o g l es Cache enthält einen Schnappschuss der Webseite, der während des

Mehr

BACHELOR OF ARTS IN REAL ESTATE. Für Teilnehmende oder Absolventen der Lehrgänge des SVIT. EINMALIG: EIN VERBAND, EINE AUSBILDUNG, DREI ABSCHLÜSSE!

BACHELOR OF ARTS IN REAL ESTATE. Für Teilnehmende oder Absolventen der Lehrgänge des SVIT. EINMALIG: EIN VERBAND, EINE AUSBILDUNG, DREI ABSCHLÜSSE! BACHELOR OF ARTS IN REAL ESTATE Für Teilnehmende oder Absolventen der Lehrgänge des SVIT. EINMALIG: EIN VERBAND, EINE AUSBILDUNG, DREI ABSCHLÜSSE! Darum ein Studiengang Bachelor of Arts in Real Estate

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Tourismus Management STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Die Globalisierung und

Mehr

DER BACHELOR (B. A.) TAXATION & ACCOUNTING STUDIEREN MIT IPAD. Fachwissen und Kompetenz für Steuern, Controlling und Beratung.

DER BACHELOR (B. A.) TAXATION & ACCOUNTING STUDIEREN MIT IPAD. Fachwissen und Kompetenz für Steuern, Controlling und Beratung. DER BACHELOR (B. A.) STUDIEREN MIT IPAD Fachwissen und Kompetenz für Steuern, Controlling und Beratung. 02 03 DER BACHELOR (B. A.) Das zukunftsweisende Konzept für Ihre Karriere und Ihr Unternehmen! Mit

Mehr

Führung und. Personalmanagement

Führung und. Personalmanagement Führung und Organisations- und Personalentwicklung Handelsfachwirt/in IHK Dozent: Klaus Imhof Dozent: Klaus Imhof Folie 1 Gliederung 1. Führungsgrundsätze und Führungsmethoden, 2. Personalpolitik, 3. Psychologische

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012 Eckpunkte der Studienordnung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften für Absolventen nicht wirtschaftswissenschaftlich orientierter

Mehr

Internationales Projektmanagement

Internationales Projektmanagement ifmme institut für moderne management entwicklung Internationales Sonderkonditionen für GPM Mitglieder Master of Business Administration berufsbegleitend in drei Semestern Jetzt noch anmelden! Oktober

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors sind in erster Linie

Mehr

Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät CHANCEN NUTZEN Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät DAS BACHELOR-STUDIUM AN DER WISO Starten Sie jetzt Ihre Karriere! Mit einem der drei Bachelor-Studiengänge

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) Gesundheitsmanagement: Prävention, Sport und Bewegung Privat studieren - staatlich abschließen Das

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) AUSBILDUNGS- ODER BERUFSBEGLEITENDes STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) STAATLICH und INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS branchenspezifischer Schwerpunkt möglich ohne Abitur

Mehr

DER DUALE BACHELOR: UNIVERSITÄR, PRAXISNAH UND DIREKT IN DEINER NÄHE!

DER DUALE BACHELOR: UNIVERSITÄR, PRAXISNAH UND DIREKT IN DEINER NÄHE! HessenLand-Studium Karriere gefällig? Für Abiturienten mit allgemeiner Hochschulreife DER DUALE BACHELOR: UNIVERSITÄR, PRAXISNAH UND DIREKT IN DEINER NÄHE! HessenLand-Studium Firmenguide für Karrierestarter

Mehr

Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten

Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten PRODUCT AND ASSET MANAGEMENT (M. SC.) Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten Bei der alltäglichen wie auch strategischen Entscheidungsfindung in Unternehmen, insbesondere bei der Entwicklung

Mehr

Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration

Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration Seite 1 Hochschule Kaiserslautern Standort Zweibrücken FB Betriebswirtschaft Amerikastr. 1 66482 Zweibrücken Telnr.:

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

General Management: Neue akademische Perspektiven für Absolventen von IHK-Bildungsgängen. www.eufh.de

General Management: Neue akademische Perspektiven für Absolventen von IHK-Bildungsgängen. www.eufh.de General Management: Neue akademische Perspektiven für Absolventen von IHK-Bildungsgängen www.eufh.de Ihre Personalentwicklung unser Angebot Sie wollen ausgewählte Mitarbeiter weiter qualifizieren und an

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016 New perspectives Programmübersicht 2016 executive MBA 2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges Marktwachstum

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Martin Petzsche Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Studienzentrum der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) 0 Agenda

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM IKT AKADEMISCHE WEITERBILDUNG

HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM IKT AKADEMISCHE WEITERBILDUNG HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM UNSER STUDIENANGEBOT DIREKTSTUDIUM Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor Informations- und Kommunikationstechnik Master Kommunikations- und

Mehr

Seminar Projekt-Kompetenz- Studium. Seminar Wissenschaftliches Arbeiten, Moderations- und Präsentationstechnik. Projektmanagement (GL 2)

Seminar Projekt-Kompetenz- Studium. Seminar Wissenschaftliches Arbeiten, Moderations- und Präsentationstechnik. Projektmanagement (GL 2) Pflichtfächer Grundlagenphase: General Management Grundlagen Freitag, 11. Mai 2012 - Seminar Projekt-Kompetenz- Studium Begrüßung, Vorstellung des KIN Lebensmittelinstituts und der Steinbeis Business Academy,

Mehr

Ausbildung Innovationsmanagement

Ausbildung Innovationsmanagement Ausbildung Innovationsmanagement Bei uns lernen Sie das Handwerkzeug um Innovationsmanagement erfolgreich umzusetzen und zu betreiben. Nutzen Sie die Gelegenheit und holen Sie sich eine zukunftsträchtige

Mehr

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft www.hochschule trier.de/go/wirtschaft Die Hochschule Trier Gegründet 1971 sind wir heute mit rund 7.400 Studentinnen und Studenten

Mehr

für jede Karriere Liebe Studentinnen und Studenten, Sportinteressierte, Profis, Amateure und Fans,

für jede Karriere Liebe Studentinnen und Studenten, Sportinteressierte, Profis, Amateure und Fans, Bildung und Sport in einem Team ein Volltreffer für jede Karriere Liebe Studentinnen und Studenten, Sportinteressierte, Profis, Amateure und Fans, Sport begeistert uns alle. Am Sport begeistern die Leistung

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Wirtschaftsinformatik Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/winf PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Konzeption moderner betrieblicher IT-Systeme,

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Studiengang Betriebswirtschaft Fachbereich Marketing & Relationship Management Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Fachbereich Marketing & Relationship Management Fachhochschule Salzburg

Mehr

DER DUALE BACHELOR FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Gewinnen Sie qualifizierte (Fach-)Abiturienten für einen Karrierestart in Ihrer Bank!

DER DUALE BACHELOR FÜR DIE FINANZBRANCHE. JETZT MIT ipad. Gewinnen Sie qualifizierte (Fach-)Abiturienten für einen Karrierestart in Ihrer Bank! DER DUALE BACHELOR FÜR DIE FINANZBRANCHE JETZT MIT ipad Gewinnen Sie qualifizierte (Fach-)Abiturienten für einen Karrierestart in Ihrer Bank! 02 03 DER DUALE BACHELOR FÜR DIE FINANZBRANCHE ATTRAKTIVE KARRIEREPERSPEKTIVEN:

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaft/Business Administration (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement/ Media & Communication

Mehr

Public Leadership! Programm Modernes Verwaltungsmanagement für künftige Führungskräfte in Verwaltungen Baden-Württembergs und anderen Ländern

Public Leadership! Programm Modernes Verwaltungsmanagement für künftige Führungskräfte in Verwaltungen Baden-Württembergs und anderen Ländern Führungsakademie Baden-Württemberg Public Leadership! Programm Modernes Verwaltungsmanagement für künftige Führungskräfte in Verwaltungen Baden-Württembergs und anderen Ländern Public Leadership! Programm

Mehr

Master General Management dual

Master General Management dual Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Master General Management dual berufsbegleitender Studiengang mit enger Verknüpfung von akademischer Weiterbildung und Berufspraxis

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 EXECUTIVE MBA 2015/2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr