Besonders gefährliche Chemikalien in alltäglichen Konsumprodukten - Produktsteckbriefe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Besonders gefährliche Chemikalien in alltäglichen Konsumprodukten - Produktsteckbriefe"

Transkript

1 Berlin, 22. Juli 2003 Besonders gefährliche Chemikalien in alltäglichen Konsumprodukten - Produktsteckbriefe Vom Wecker über Zahnbürste, Frühstücksteller, Kosmetik, bis hin zum Computer - die Liste der Alltagsprodukte, die Chemikalien mit gesundheitsgefährdenden und umweltbelastenden Wirkungen enthalten, ist lang. Gefährliche Chemikalien finden sich insbesondere in den Bereichen Spielzeug und Kinderwaren, Textilien sowie Bauprodukte. Nachfolgend sind exemplarisch Produkte aus diesen Bereichen zusammengesellt. In diesen Produkten wurden in vergleichenden Warentests eine Reihe von Chemikalien nachgewiesen, deren schädlichen Gesundheitswirkungen belegt sind oder die Anlass zur Besorgnis geben. Die Produktsteckbriefe basieren auf Untersuchungen, die im Auftrag der Zeitschrift Ökotest durchgeführt wurden. Spielzeug und Kinderwaren Textilien Bauprodukte 1. Filzstifte 2. Quietsch - und Badetiere 3. Holzpuzzle 4. Planschbecken 5. Kinder-Gummistiefel 6. Bade- und Saunasandalen 7. Fahrradhose 8. Latexfarbe 9. Laminatböden

2 Seite 2 von 2 Erläuterung der Einstufungen In den nachfolgenden Produktbeispielen werden Stoffe genannt, die nach ihrer potenziellen Gesundheitsgefahr in verschiedene Kategorien eingestuft sind. Die Einstufung erfolgt nach der Richtlinie 67/548/EWG des Rates zur Angleichung der Rechtsund Verwaltungsvorschriften für die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Stoffe. Die Kategorien 1, 2 und 3 besagen im einzelnen: Krebserzeugende Stoffe (carcinogen) Kategorie 1: Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen krebserzeugend wirken Kategorie 2: Stoffe, die als krebserzeugend für den Menschen angesehen werden sollten Kategorie 3: Stoffe, die wegen möglicher krebserregender Wirkung beim Menschen Anlass zur Besorgnis geben, über die jedoch nicht genügend Informationen für eine befriedigende Beurteilung vorliegen. Erbgutverändernde Stoffe (mutagen) Kategorie 1: Stoffe, die auf den Menschen bekanntermaßen erbgutverändernd wirken Kategorie 2: Stoffe, die als erbgutverändernd für den Menschen angesehen werden sollten Kategorie 3: Stoffe, die wegen möglicher erbgutverändernder Wirkung für den Menschen zur Besorgnis Anlass geben. Fortpflanzungsgefährdende (reproduktionstoxische) Stoffe Kategorie 1: Stoffe, die beim Menschen die Fortpflanzungsfähigkeit (Fruchtbarkeit) bekanntermaßen beeinträchtigen bzw. Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen fruchtschädigend (entwicklungsschädigend) wirken Kategorie 2: Stoffe, die als beeinträchtigend für die Fortpflanzungsfähigkeit (Fruchtbarkeit) des Menschen angesehen werden sollten bzw. Stoffe, die als fruchtschädigend (entwicklungsschädigend) für den Menschen angesehen werden sollten Kategorie 3: Stoffe, die wegen möglicher Beeinträchtigung der Fortpflanzungsfähigkeit (Fruchtbarkeit) des Menschen zu Besorgnis Anlass geben bzw. Stoffe, die wegen möglicher fruchtschädigender (entwicklungsschädigender) Wirkung beim Menschen zu Besorgnis Anlass geben Stoffe der Kategorie 1 und 2 sind in den Übersichten fett hervorgehoben.

3 Seite 3 von 3 Steckbrief 1 Filzstifte Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Filzstiften? In der Tinte von Filzstiften wurde eine Vielzahl gefährlicher Chemikalien nachgewiesen: Benzol ist krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 1 ) und wird der Tinte als Lösemittel zugesetzt. Anilin ist krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 3) und in der Tinte als Farbstoffbaustein enthalten. Die Farbe kann über die Haut, durch Lutschen oder Verschlucken aufgenommen und der krebserzeugende Farbstoffbestandteil im Körper freigesetzt werden. gilt ebenfalls als krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 3). Das Schwermetall gelangt bei der Herstellung als Katalysator in die Tinte. Dämpfe von Diethylenglykol in hoher Konzentration reizen die Augen, die Haut und die Atemwege. Der Stoff soll das Austrocknen der Farbe verhindern. In vergleichenden Produkttests hat Ökotest folgende besonders gefährliche Chemikalien nachgewiesen: Produkt (Anbieter) Stoff Menge 10 Dick & Dünn Maler (Optimat) 10 Fasermaler (PBS System) Eberhard Faber 10 Duo-Fasermaler (Faber) Elite Duo-Maler Dick + Dünn (Kaufhof) Geha Fasermaler Dick + Dünn (Geha) Crayola Filzstifte (Binney & Smith) Anilin Rain Box Magie Schreibsatz (Rainbox Toys R Us) 30 Fasermaler Ventilierte Kappen (Woolworth) Anilin (a) Benzol 8,5 mg/kg Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

4 Seite 4 von 4 Faber Castell 10 Clip Colour Mal- und Baustifte (Faber Castell) Stabilo Pen 68 (Schwan -Stabilo) Anilin Anilin Toppoin 10 Fasermaler (Stylex) Anilin Bruynzeel Magic Pens (Bruynzeel) Diethylenglycol Fibracolor Esprit Super Marker (Etafelt) Diethylenglycol 10 Doppelmaler (Karstadt) Diethylenglycol Ökonorm 9 Fasermaler + 1 Löschstift (Ökonorm Diethylenglycol Bioladen) Herlitz 10 Doppelfasermaler mit Lebensmittelfarben (Herlitz) Anilin Kyrell & Kids Doppelfasermaler dick & dünn Woolworth) Pelikan Colorella duo 10 Faserschreiber fein+ Anilin breit (Pelikan) Senator Aqua Maler, 6 nachfüllbare Fasermaler Anilin (Merz & Kyrell) Quelle: Öko-Test 5/2001

5 Seite 5 von 5 Steckbrief 2 Quietsch- und Badetiere Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Quietsch- und Badetieren? Im Spielzeug für Kleinkinder aus Kunststoffen werden gefährliche Chemikalien verwendet. wirken fortpflanzungsgefährdend beim Menschen (Einstufung in Kategorie 2 ), beeinflussen das Hormonsystem und bauen sich schwer in der Umwelt ab. Cadmium ist krebserzeugend (Kategorie 2), einige Cadmiumsalze wirken erbgutverändernd (Kategorie 2) oder fortpflanzungsgefährdend (Kategorie 2). Cadmium ist ein giftiges Schwermetall, das die Knochen angreift und das Nervensystem schädigt. Cadmium ist Bestandteil von Farbstoffen. Zinnorganische wie Dibutyl- und sind schwer abbaubar und wirken auf das Immun- und Hormonsystem des Menschen. Die Stoffe werden in PVC als Stabilisatoren eingesetzt. Isononyl-Phenol reichert sich im Fettgewebe an und wirkt ebenfalls wie ein Hormon. In vergleichenden Produkttests hat Ökotest folgende besonders gefährliche Chemikalien nachgewiesen: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Bieco Quietschente (Bieco) (b) 200 mg/kg Hello Baby Bath Duck with Sound (Impag) (c) (d) Cadmium zinnorganische Redbox My First Animal Squeakers (Intercontor) (e) Isonolyl-Phenol zinnorganische Ernies Original Quietschentchen (Juniors Toys/Igel) (f) Spielmaus Badeenten (Intercontor) Isonolyl-Phenol (g) Isonolyl-Phenol Ja 201,1 µg/kg Erläuterung der Einstufungen Seite 2

6 Seite 6 von 6 Winie the Poo Badewannenspielzeug (The First Years) (h) Isonolyl-Phenol Badeentenfamilie (Woolworth) The first Years Freundliche Schwimmer (The First Years) Shelcore Lucky Ducks Glücksenten (Shelcore) Quelle: Öko-Test 5/2000 zinnorganische (i) zinnorganische zinnorganische (j) Isononyl -Phenol 72,2 µg/kg

7 Seite 7 von 7 Steckbrief 3 Holzpuzzle Welche gefährlichen Stoffe finden wir im Holzpuzzle? In Holzpuzzle für Kinder wurde Formaldehyd nachgewiesen. Formaldehyd ist krebserzeugend beim Menschen (Einstufung in Kategorie 3 ). Es wird als Bestandteil des Leims in den Produkten eingesetzt. In vergleichenden Produkttests hat Ökotest die Chemikalie nachgewiesen: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Sieh-hinein-Holzpuzzle Motiv Bauernhof (Selecta) Formaldehyd 44 mg/kg Simplex Play Puzzle, Holzsteckpuzzle Motiv Bauernhof Formaldehyd 42 mg/kg (Globexa) Holz-Puzzle Box Bärchen Best. Nr.: (TRI Kottmann (Baby Walz) Formaldehyd 860 mg/kg Quelle: Öko-Test Ratgeber Kleinkinder 1/2001 Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

8 Seite 8 von 8 Steckbrief 4 Planschbecken Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Planschbecken? In Kinderplanschbecken wurden große Mengen verschiedener sehr gefährlicher Stoffe nachgewiesen: Cadmium ist krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 2 ), einige Cadmiumsalze wirken erbgutverändernd (Einstufung in Kategorie 2) oder fortpflanzungsgefährdend (Einstufung in Kategorie 2). Cadmium ist ein giftiges Schwermetall, das die Knochen angreift und das Nervensystem schädigt. Es ist Bestandteil von Farbstoffen. Chromverbindungen können krebserzeugend, fortpflanzungsgefährdend oder erbgutverändernd sein (in Abhängigkeit von der Chromverbindung findet eine Einstufung als krebserzeugend in die Kategorien 1 oder 2, erbgutverändernd Kategorie 2 und fortpflanzungsgefährdend Kategorie 1 statt). wurden in allen untersuchten Produkten in besonders hohen Mengen gefunden. können sich im Wasser lösen oder durch nuckeln am Beckenrand in den Körper des Kindes gelangen. Sie wirken fortpflanzungsgefährdend beim Menschen (Einstufung als Kategorie 2), beeinflussen das Hormonsystem und bauen sich schwer in der Umwelt ab. werden als Weichmacher eingesetzt, um das PVC geschmeidig zu machen. gilt ebenfalls als krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 3). Zinnorganische wie Dibutyl- und sind schwer abbaubar und beeinflussen das Immun- und Hormonsystem des Menschen. Zinnorganische werden im PVC als Stabilisatoren eingesetzt. In vergleichenden Produkttests hat Ökotest folgende besonders gefährliche Chemikalien nachgewiesen: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Wehnke Spiel-Pool Happy Kids (Fridola Gebr. Holzapfel, Otto Versand) mg/kg Chrom (k) Cadmium Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

9 Blue Shark (Vedes) (l) Fix Planschbecken Evolution (Quelle Versand) (m) Summer Fun Minifant (Wülfing + Hauck) (n) (o) (p) Chrom Cadmium Sun & Sea Planschbecken (Simex, Quelle - Versand) (q) Sun Games Miniplanschpool (Sun Games) Jumbo-Pool (Otto-Versand) (r) (s) Planschbecken mit verzinktem Gestell (Jako- O) (t) Seite 9 von mg/kg 5720 µg/kg 87,3 µg/kg mg/kg 385 µg/kg mg/kg mg/kg 3100 µg/kg 42,1 µg/kg 1127,8 µg/kg mg/kg 114 µg/kg mg/kg Planschbecken Moby dick (Jako-O) mg/kg mg/kg Sun & Sea Kinderplanschbecken mit Dach Quelle: Öko-Test 7/2002 (u) Cadmium Chrom mg/kg

10 Seite 10 von 10 Steckbrief 5 Kinder-Gummistiefel Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Kinder-Gummistiefel? In Kinder-Gummistiefeln wurden verschiedene gefährliche Chemikalien nachgewiesen: ist ein giftiges Schwermetall, das sich im Körper anreichert und das Gehirn von Kleinkindern schädigen kann. Manche verbindungen wirken fortpflanzungsgefährdend (Einstufung in Kategorie 1 ). Cadmium ist krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 2), einige Cadmiumsalze wirken erbgutverändernd (Einstufung in Kategorie 2) oder fortpflanzungsgefährdend (Einstufung in Kategorie 2). Cadmium ist ein giftiges Schwermetall, das die Knochen angreift und das Nervensystem schädigt. Cadmium ist Bestandteil von Farbstoffen. gilt ebenfalls als krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 3). Zinnorganische wie Dibutyl- und sind schwer abbaubar und beeinflussen das Immun- und Hormonsystem des Menschen. Sie werden im PVC als Stabilisatoren eingesetzt. In vergleichenden Produkttests hat Ökotest folgende besonders gefährliche Chemikalien gefunden: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Grand Step Shoes (Grand Steps Shoes) 0,9 µg/kg 15,3 µg/kg 1 mg/kg Gummistiefel Modell Windy (Bundgaard) Pomp dàpi (Hess Natur, Versand) (v) (w) (x) 0,5 µg/kg 11,8 µg/kg 2 mg/kg 0,9 µg/kg 8 mg/kg Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

11 Seite 11 von 11 Scout Gummistiefel, Modell L (Scout) Gummistiefel mit Janosch Motiv (Best of Shoes) Gummistiefel Pokemon Motiv, Zoom (Toys R US) Romika Gummistiefel Marina-Jade, Modell Jerry (Romika) Teddy Shoes Gummistiefel (Wal-Mart) Cortina Gummistiefel (Deichmann) Jela Gummistiefel, Modell Max (jeöa) Sesamstrasse Gummistiefel (Hegor) Weather Friends Gummistiefel (Karstadt) Palomino Gummistiefel (C&A) (y) (z) (aa) (bb) (cc) (dd) (ee) Cadmium 0,3 µg/kg 2,5 µg/kg 4 mg/kg 5 mg/kg 6,7 µg/kg 2366 µg/kg 10 mg/kg 1,3 µg/kg 9 mg/kg 1,6 µg/kg 20 mg/kg 3,4 µg/kg 7,2 µg/kg 10 mg/kg 100 mg/kg 2,6 µg/kg 658,9 µg/kg 14 mg/kg 3 mg/kg 3,5 µg/kg 7,5 µg/kg 170 mg/kg 3500 mg/kg 0,4 µg/kg 2,2 µg/kg 13 mg/kg 20 mg/kg 0,5 µg/kg 128 µg/kg 380 mg/kg 1,4 µg/kg 1,0 µg/kg 3 mg/kg 600 mg/kg

12 Seite 12 von 12 Superga Gummistiefel (Superga) Viking Footi Gummistiefel (Viking Fottoy) Captains Rubber Boot Gummistiefel (Schuh Hess) Elefanten Rainboots (Elefanten) (ff) Cadmium Cadmium (gg) G. Nass Gummistiefel (Baby Walz, Versand) Kidz Only Gummistiefel (Kaufhof) Quelle: Öko-Test 10/2000 (hh) 2,3 µg/kg 11 mg/kg 0,4 µg/kg 2,2 µg/kg 4 mg/kg 66 mg/kg 1,1 µg/kg 2,4 µg/kg 300 mg/kg 15 mg/kg 1,8 µg/kg 4,7 µg/kg 8 mg/kg 76 mg/kg 161,5 µg/kg 3 mg/kg 7,3 µg/kg 7,8 µg/kg 5 mg/kg

13 Seite 13 von 13 Steckbrief 6 Bade- und Saunasandalen Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Bade- und Saunasandalen? In Bade- und Saunasandalen wurden verschiedene gefährliche Chemikalien nachgewiesen. wirken fortpflanzungsgefährdend beim Menschen (Einstufung in Kategorie 2 ), beeinflussen das Hormonsystem und bauen sich schwer in der Umwelt ab. werden als Weichmacher eingesetzt, um das PVC geschmeidig zu machen. Zinnorganische wie Dibutyl- und sind schwer abbaubar und beeinflussen das Immun- und Hormonsystem des Menschen. Sie werden im PVC als Stabilisatoren eingesetzt. werden als Flammschutzmittel im Kunststoff eingesetzt. Sie können über die Haut aufgenommen werden, wirken als Nervengift und sind krebserregend. In vergleichenden Produkttests hat Ökotest folgende gefährliche Chemikalien nachgewiesen: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Fashy Bade- und Freizeitschuhe Ballerina (Fashy) Fashy Badesandalen cadmiumfrei (Fashy) Puma Bade- und Saunasandale (Puma) (ii) (jj) 50 µg/kg mg/kg 50 µg/kg mg/kg µg/kg µg/kg Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

14 Seite 14 von 14 Rider Bade- und Saunasandale (Grendene) Fila Strap Badeschuh (Fila) H2O Bade- und Saunasandale (H2O) Holiday Team Badepantolette (Hess Schuh) Mares Badesandalen (HTM Sports) Miss Sixty Dominican Republic Shoes (Miss Sixty Shoes) Scholl Fitness (SSL Health Care) Speedo Bade- und Saunasandalen (Speedo) (kk) (ll) (mm) (nn) (oo) (pp) (qq) mg/kg 14 mg/kg 128 µg/kg mg/kg 66,6 µg/kg 148 µg/kg 585,7 µg/kg mg/kg 119 µg/kg mg/kg 145 µg/kg mg/kg 17 mg/kg 339 µg/kg 80,9 µg/kg 33,4 µg/kg mg/kg µg/kg 1710 µg/kg 55,7 µg/kg mg/kg 43 mg/kg 78,3 µg/kg

15 Seite 15 von 15 TCM Bad- und Saunasandale (Tchibo) Tretorn Bade- und Saunasandale (Tretorn) Nike Badeschuh Getasandal (Nike) Fashy Schwinn- und Surfshuh (Faschy) Flip Flop (Flip Flop) Tip Toe Badelatschen (Maas) Sola Badeschlappen (Ikea) Fashy Bade- und Freizeitslipper (Fashy) Free & Fund Badeschuhe (Deichmann) (rr) (ss) (tt) (uu) (vv) (ww) 354,7 µg/kg mg/kg 34,6 µg/kg µg/kg 514,9 µg/kg mg/kg µg/kg 55,7 µg/kg 665,2 µg/kg mg/kg 181 mg/kg 31 µg/kg 94,7 µg/kg 77,4 µg/kg 33 µg/kg 37,4 µg/kg 35 mg/kg 487 µg/kg

16 Seite 16 von 16 Active Badepantolette (Active, Kaufhof, Metro) Adilette Men (Adidas) Anzoni Badeschuhe (Karstadt) Arena Bade- und Saunasandalen (Arena SMV) Ariella Badepantoletten (Ariella) axn Bade- und Saunasandalen (Woolworth) Badepantoletten (Douglas) Beeco Beermann Badesandalen (Beermann) (xx) (yy) (zz) (aaa) (bbb) (ccc) (ddd) (eee) mg/kg 42 mg/kg 1990 µg/kg µg/kg mg/kg 47 mg/kg 1320 µg/kg 4700 µg/kg 1384,7 µg/kg mg/kg 47 mg/kg 258 µg/kg 105 µg/kg 8 191,1 µg/k mg/kg µg/kg 1770 µg/kg mg/kg 322 mg/kg 88,8 µg/kg mg/kg 44,7 µg/kg mg/kg 28,6 µg/kg µg/kg 486,1 µg/kg mg/kg 34,4 µg/kg 338 µg/kg

17 Seite 17 von 17 BECO Surf- und Badeschuh (Beermann) Esprit Modell M01012 (Esprit) Quelle: Öko-Test 8/2002 (fff) (ggg) (hhh) ,6 µg/kg mg/kg µg/kg 797 µg/kg 44,8 µg/kg mg/kg 481 mg/kg 244 µg/kg 7049 µg/kg 4 530,2 µg/kg mg/kg

18 Seite 18 von 18 Steckbrief 7 Fahrradhosen Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Fahrradhosen? In Fahrradhosen wurden verschiedene gefährliche Chemikalien nachgewiesen: wirken fortpflanzungsgefährdend beim Menschen (Einstufung in Kategorie 2 ), beeinflussen das Hormonsystem und bauen sich schwer in der Umwelt ab. werden als Weichmacher eingesetzt. sind krebserzeugend (Einstufung in Kategorie 3) und wirken als Nervengift. Sie können über die Haut aufgenommen werden. werden als Flammschutzmittel im Kunststoff eingesetzt Triclosan ist eine halogenorganische Verbindung, die im menschlichen Körper die Leberfunktion beeinträchtigen kann. Die Substanz ist häufig mit Dioxinen verunreinigt, die sich im Körper anreichern und schon in geringer Menge Chlorakne auslösen können. Triclosan soll eine Geruchsentwicklung bei starkem Schwitzen verhindern. Zinnorganische wie Dibutyl- und sind schwer abbaubar und beeinflussen das Immun- und Hormonsystem des Menschen. Sie werden im Produkt als antimikrobielle Wirkstoffe eingesetzt. In vergleichenden Produkttests hat Ökotest folgende besonders gefährliche Chemikalien nachgewiesen: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Assos Half Short (Assos) 556 mg/kg Hot N`Wild Fahrradhose kurz (iii) (jjj) phosphororganische 33,9 mg/kg Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

19 Seite 19 von 19 Löffler Radhose KZ (Löffler) Sportful Radhose kurz (Sportful) Alex Athletics Fahrradhose (Alex, Karstadt) Bicycles Hose (Bicycles) Bike Puls Radhose (Sport -Scheck Versand) Campagnolo kurze Radhose (Campagnolo, Otto-Versand) Descente Basic Bundhose (Descente) Spark Radhose (Spark, Quelle- Versand) Gonso Bike-Shorts (Gonso) Gore Bike Wear (Gore) (kkk) phosphororganische (lll) phosphororganische Ticlosan Triclosan (mmm) Triclosan Triclosan (nnn) phosphororganische (ooo) phosphororganische (ppp) Triclosan 3932 mg/kg 437 mg/kg 19 mg/kg 587 mg/kg Ja 322 mg/kg 304 µg/kg 991 µg/kg 132 µg/kg

20 Seite 20 von 20 Hind Pro Drylete Short (Hind) Jack Wolfskin Spead Short Unisex (Jack Wolfskin) Jaentex Fahrad Short Modell Bari (Jaentex) SUGOi Neo Pro Short Unisex (SUGOi) TCM Profi Radhose (TCM, Eduscho) (qqq) phosphororganische Triclosan (rrr) phosphororganische (sss) phosphororganische Andere zinnorganische (ttt) phosphororganische Triclosan 205 mg/kg Ja 141 mg/kg 34 mg/kg 1700 µg/kg 575 µg/kg 85 mg/kg 107 µg/kg 54 mg/kg 26,7 µg/kg 155 mg/kg Quelle: Öko-Test 5/2002 (uuu) phosphororganische 460 mg/kg 12,5 mg/kg

21 Seite 21 von 21 Steckbrief 8 Latexfarben Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Latexfarben? In Produkttests wurden verschiedene gefährliche Chemikalien nachgewiesen: ist ein giftiges Schwermetall, das sich im Körper anreichert und das Gehirn von Kleinkindern schädigen kann. Manche verbindungen wirken fortpflanzungsgefährdend (Einstufung in Kategorie 1 ). Arsen ist ein giftiges Schwermetall. Arsensäuren und salze, wirken krebserzeugend beim Menschen (Einstufung in Kategorie 2). Glykolether bzw. Glykolester wirken fortpflanzungsgefährdend beim Menschen (Einstufung in Kategorie 2). Beim Einatmen kommt es zu Vergiftungserscheinungen. Der Stoff wird als Lösemittel in dem Produkt eingesetzt. wirken fortpflanzungsgefährdend beim Menschen (Einstufung als fortpflanzungsgefährdend Kategorie 2), beeinflussen das Hormonsystem und bauen sich schwer in der Umwelt ab. werden als Weichmacher eingesetzt. Formaldehyd- bzw. Formaldehydabspalter wirken krebserzeugend im menschlichen Körper (Einstufung als Kategorie 3). Bereits geringe Mengen Formaldehyd reizen die Schleimhäute und kann Allergien auslösen. Die Stoffe werden zur Konservierung eingesetzt. In vergleichenden Produkttest hat Ökotest folgende besonders gefährliche Chemikalien nachgewiesen: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Celledur/Celledin Kunststoff Latexfarbe (Celledur) (vvv) (www) HAFRA Latexfarbe seidenglänzend (Farben- Hammel) (xxx) Krautol Seiden-Latex (Krautol) Formaldehyd-/abspalter LFV Seiden-Latex (Lack- und Farbenvertrieb) Formaldehyd-/abspalter Glykoether-/ester (yyy) Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

22 Seite 22 von 22 Risomur Innenlatex seidenglänzend (Richard Sommer Lackfabrik) Classic Latexweiß seidenglänzend (Obi) Feidal Seidenglanz Latex (Feidal) Genius pro Seidenglanz-Latexfarbe (J. W. Ostendorf, Toom) Jonas Innenlatex Seidenglanz LF (Jonas Farbwerke) Opus 1 Seidenglanz Weiß (J.W. Ostendorf) Vincent Latex Seidenglanz (Johannes Beese, Hellweg) Alpina effect Latex Seidenglanz (Alpina) Caparol Seidenlatex (Caparol) Faust Latexfarben Seidenglänzend (GPM Praktiker, Metro) Swing Color Latex- Seidenglanzfarbe Quelle: Öko-Test 1/2002 Formaldehyd-/abspalter (zzz) Formaldehyd-/abspalter (aaaa) Arsen Formaldehyd-/abspalter (bbbb) Formaldehyd-/abspalter (cccc) Arsen (dddd) Formaldehyd-/abspalter (eeee) Arsen Glykoether-/ester (ffff) Formaldehyd-/abspalter (gggg) Arsen (hhhh) Formaldehyd-/abspalter (iiii) Arsen (jjjj) Formaldehyd-/abspalter Glykoether-/ester Formaldehyd-/abspalter (kkkk) Arsen (llll) Glykoether-/ester Formaldehyd-/abspalter (mmmm) Arsen (nnnn) Formaldehyd-/abspalter (oooo) Arsen (pppp) Ja Ja

23 Seite 23 von 23 Steckbrief 9 Laminatböden Welche gefährlichen Stoffe finden wir in Laminatböden? In Produkttests wurde vor allem Formaldehyd nachgewiesen: Formaldehyd gast aus dem Leim von Holzwerkstoffen aus, ist krebserzeugend (Kategorie 3 ) und kann schon in geringen Mengen die Schleimhäute reizen sowie Allergien erzeugen und auslösen. Die Ergebnisse aus vergleichenden Produkttests von Ökotest: Produkt (Anbieter) Stoff Menge Bahr Laminatboden Quick-Snap Klassic (Bahr Formaldehyd 0,01 ppm Bau+Heimwerkermärkte) Hagebau Clic 23 (Hagebau Baumarkt) Formaldehyd 0,02 ppm Laminat Bodendielen (Hornbach) Formaldehyd 0,02 ppm Premium Plus Laminatboden Sommerbuche Formaldehyd 0,09 ppm (Praktiker) Prontofloor Laminatboden-belag (Quelle Formaldehyd 0,02 ppm Versand) Gründorf Laminatboden trendfloor (Gründorf) Formaldehyd 0,01 ppm Kaindl Laminat Snap Silent (Kaindl) Formaldehyd 0,03 ppm Krono fix 31Laminatparkett click (Kronoflooring) Formaldehyd 0,02 ppm Quelle: Öko-Test 6/2003 Erläuterung der Einstufungen Seite 2.

Hotline: 018 05-31 31 31* www.rauch-frei.info. *Kostenpfl ichtig i.d.r. 0,14 3/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichender Mobilfunktarif möglich.

Hotline: 018 05-31 31 31* www.rauch-frei.info. *Kostenpfl ichtig i.d.r. 0,14 3/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichender Mobilfunktarif möglich. Vorsicht Wasserpfeife! Hotline: 018 05-31 31 31* www.rauch-frei.info *Kostenpfl ichtig i.d.r. 0,14 3/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichender Mobilfunktarif möglich. Das Rauchen von Wasserpfeifen (Shishas)

Mehr

6. Fachworkshop: SVHC Stoffe in Erzeugnissen

6. Fachworkshop: SVHC Stoffe in Erzeugnissen 6. Fachworkshop: SVHC Stoffe in Erzeugnissen Wie kommt Tchibo seinen Informationspflichten nach Head of Productsafety & Qualitystandards Berlin, 23. April 2013 Inhalt Fakten zu Tchibo Das Unternehmen Sicherstellung

Mehr

Richtlinie 67/548/EWG CLP Verordnung (EG) Nr. 1272/2008. Gefahrenklasse. Piktogramm Signalwort. kategorie (Kodierung) H-Satz H330 H310 H330

Richtlinie 67/548/EWG CLP Verordnung (EG) Nr. 1272/2008. Gefahrenklasse. Piktogramm Signalwort. kategorie (Kodierung) H-Satz H330 H310 H330 Das Global Harmonisierte System (GHS) in der EU die neue Einstufung Kennzeichnung nach CLP-Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 3) Umwandlungshilfe Gesheitsgefahren Aspirationsgefahr Gesheitsgefahr Akute Toxizität

Mehr

DPaper Papier als digitales Speichermedium

DPaper Papier als digitales Speichermedium DPaper Papier als digitales Speichermedium Blah blah blah blah Sebastian Muszytowski Lars Stoltenow Chaosdorf 30. Juli 2010 Teil I Barcodes von Sebastian Muszytowski Was ist ein Barcode? Graphischer Datenspeicher

Mehr

BÄcher und herausgegebene Publikationen

BÄcher und herausgegebene Publikationen Dieter Senghaas BÄcher und herausgegebene Publikationen A - Abschreckung und Frieden. Studien zur Kritik organisierter Friedlosigkeit, Frankfurt: EuropÄische Verlagsanstalt 1969 (3. erweiterte Aufl. 1981)

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Holzfurnier

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Holzfurnier S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Bezeichnung des Unternehmens

Mehr

Erfahrungen im IT-Projektmanagement

Erfahrungen im IT-Projektmanagement Erfahrungen im IT-Projektmanagement Dieter Baisch Dipl.-Ing. (FH) TDS Deutschland AG & Co. ohg IKT-Forum, 27. Februar 2003 Mitglied im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.v. www.tds-global.com

Mehr

MICROSOFT EXCEL XP. Inhaltsverzeichnis. In diesem Modul lernen grundlegende Formatierungstechniken in Excel kennen. 5. FORMATIEREN IN EXCEL...

MICROSOFT EXCEL XP. Inhaltsverzeichnis. In diesem Modul lernen grundlegende Formatierungstechniken in Excel kennen. 5. FORMATIEREN IN EXCEL... MICROSOFT EXCEL XP FORMATIEREN IN EXCEL In diesem Modul lernen grundlegende Formatierungstechniken in Excel kennen. Inhaltsverzeichnis 5. FORMATIEREN IN EXCEL...5-1 5.1... 5-1 5.1.1 Zahlen und Text formatieren

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 7. September 2015

Geschäftsverteilungsplan 7. September 2015 Finanzamt Schleiden Kurhausstr. 7 53937 Schleiden Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F211 Tel.: (02444) 85-0 Fax national: 0800 10092675211 Fax international: 0049 2444851211 Mo bis Fr 08.30-12.00 Uhr Di

Mehr

NF-Leistungsverstärker Ziel: Literatur Gliederung

NF-Leistungsverstärker Ziel: Literatur Gliederung Fakultät Elektrotechnik u. Elektronik Seite von NF-eistungsverstärker Ziel: Kennenlernen der Eigenschaften bipolarer Transistoren in Analogschaltungen Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten bei der Bemessung

Mehr

Umbrellas SPRING / SUMMER 2014 S.OLIVER S.OLIVER UMBRELLAS S/S 2014 1

Umbrellas SPRING / SUMMER 2014 S.OLIVER S.OLIVER UMBRELLAS S/S 2014 1 Umbrellas SPRING / SUMMER 2014 S.OLIVER DEUTSCHLAND: doppler H. Würfl ingsdobler GmbH A.-Kolping-Straße 3 D-84359 Simbach/Inn Tel.: +49 (0)8571 / 91 22-306 Fax: +49 (0)8571 / 91 22-321 E-Mail: umbrella@dopplerschirme.com

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 1. Oktober 2015

Geschäftsverteilungsplan 1. Oktober 2015 Finanzamt Düsseldorf-Mitte Kruppstr. 110 40227 Düsseldorf Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F133 Tel.: (0211) 7798-0 Fax national: 0800 10092675133 Fax international: 0049 21177981200 Mo-Fr 08.30-12.00

Mehr

German Section 28 - Online activitites

German Section 28 - Online activitites No. 01 Das Wetter The weather Ich bin nass. Mir ist heiß. Mir ist kalt. Hilfe! I'm wet. I'm hot. I'm cold. Help! No. 02 Memoryspiel Memory game Mir ist heiß. I'm hot. Mir ist kalt. I'm cold. Ich bin nass.

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 2. September 2015

Geschäftsverteilungsplan 2. September 2015 Finanzamt Dortmund-Hörde Niederhofener Str. 3 44263 Dortmund Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F315 Tel.: (0231) 4103-0 Fax national: 0800 10092675315 Fax international: 0049 23141031200 in den Veranlagungsstellen,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis... 19. Einleitung... 27

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis... 19. Einleitung... 27 Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis... 19 Einleitung... 27 Kapitel 1. Markenrecht... 31 1 Allgemeine Einführung... 31 I. Entstehung des Markenschutzes... 33 II. Umfang des Markenschutzes... 35 III.

Mehr

Ziel dieser Präsentation: www.doterrapro.de

Ziel dieser Präsentation: www.doterrapro.de Ziel dieser Präsentation: Dich zu aufmerksam auf die Dinge zu machen, die Du an Dich und Deinen Körper heranlässt. Daß Du einmal mehr als sonst die Inhaltsstoffe kontrollierst. Duschgel, Zahnpaste, Haushaltsmittel,

Mehr

Fokus - Hautschutz. Hautschutz vor und während der Arbeit. Plutect Dual. Plutect Dual. Plutect Aqua. Plutect Olio. Plutect Olio

Fokus - Hautschutz. Hautschutz vor und während der Arbeit. Plutect Dual. Plutect Dual. Plutect Aqua. Plutect Olio. Plutect Olio Fokus - Hautschutz Gesunde Haut mit System Optimale Handhygiene setzt sich aus 3 Schritten zusammen: Der Hautschutz vor und während der Arbeit, die Hautreinigung und die Hautpflege nach der Arbeit. Mit

Mehr

Aus Alt mach Neu Möglichkeiten und Grenzen der Umwandlung Dr. Sabine Darschnik, BAuA

Aus Alt mach Neu Möglichkeiten und Grenzen der Umwandlung Dr. Sabine Darschnik, BAuA FOX Aus Alt mach Neu Möglichkeiten und Grenzen der Umwandlung Dr. Sabine Darschnik, BAuA Einstufung von Gemischen nach CLP Stichdatum UN - Globally harmonised system (GHS purple book ) Directive 1999/45/EC

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss 91/155 EWG

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss 91/155 EWG S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss 91/155 EWG De-Sol 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG CHEMISCHE CHARAKTERISIERUNG Formuliertes Produkt PRODUKT-NUMMER 740 LIEFERANT Wabool Produkte

Mehr

JUNI 2015 ANGEBOTE TOPIHRES GROSSHANDELSPARTNERS. Artikel des Monats START. Aktionspaket Pen Rocket 2015

JUNI 2015 ANGEBOTE TOPIHRES GROSSHANDELSPARTNERS. Artikel des Monats START. Aktionspaket Pen Rocket 2015 TOPIHRES GROSSHANDELSPARTNERS JUNI 2015 ANGEBOTE Artikel des Monats START UP Aktionspaket Pen Rocket 2015 02 Ein Kugelschreiber vier Farben - extrabreite und gummierte Griffzone - trendige Farben - farbige

Mehr

Ermitteln Baustein 110 zur Gefährdungsbeurteilung für Gefahrstoffe (Stand 05/12)

Ermitteln Baustein 110 zur Gefährdungsbeurteilung für Gefahrstoffe (Stand 05/12) Einleitung Wenn festgestellt wird, dass im Betrieb Tätigkeiten mit Gefahrstoffen durchgeführt werden, müssen stoffund tätigkeitsbezogene Informationen für die Gefährdungsbeurteilung beschafft werden. Die

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 6. August 2015

Geschäftsverteilungsplan 6. August 2015 Finanzamt Viersen Eindhovener Str. 71 41751 Viersen Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F102 Tel.: (02162) 955-0 Fax national: 0800 10092675102 Fax international: 0049 21629551201 Mo - Fr 7:30 bis 12:00 Uhr;,

Mehr

SAFETY DATA SHEET. 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens. AmbIV Cust sirna, HPLC IVR, 1U

SAFETY DATA SHEET. 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens. AmbIV Cust sirna, HPLC IVR, 1U SAFETY DATA SHEET 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Produktname AmbIV Cust sirna, HPLC IVR, 1U Bezeichnung des Unternehmens Life

Mehr

Pressemitteilung. Auf Silber folgt Gold. Verbraucher Initiative zeichnet soziales und ökologisches Engagement des Baufarbenherstellers DAW SE aus

Pressemitteilung. Auf Silber folgt Gold. Verbraucher Initiative zeichnet soziales und ökologisches Engagement des Baufarbenherstellers DAW SE aus Auf Silber folgt Gold Verbraucher Initiative zeichnet soziales und ökologisches Engagement des Baufarbenherstellers DAW SE aus Ober Ramstadt, 1. September 2015 (DAW SE) Die Verbraucher Initiative e. V.

Mehr

Neue Frac-Fluide für Schiefergas- und Sandstein (Bö Z11) Lagerstätten

Neue Frac-Fluide für Schiefergas- und Sandstein (Bö Z11) Lagerstätten Neue Frac-Fluide für Schiefergas- und Sandstein (Bö Z11) Lagerstätten Osnabrück, 1.April 2014 Harald Kassner, EMPG Frac Fluide / Ökotoxikologie Was sind Frac-Fluide? Additive für den Transport der Stützmittel

Mehr

(Gesetzgebungsakte) RICHTLINIEN

(Gesetzgebungsakte) RICHTLINIEN 5.3.2014 Amtsblatt der Europäischen Union L 65/1 I (Gesetzgebungsakte) RICHTLINIEN RICHTLINIE 2014/27/EU DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 26. Februar 2014 zur Änderung der Richtlinien 92/58/EWG,

Mehr

MATERIALSICHERHEITSDATENBLATT

MATERIALSICHERHEITSDATENBLATT MATERIALSICHERHEITSDATENBLATT Markenname: AG3 Ausgabe 4 1. IDENTIFIZIERUNG DER CHEMIKALIEN SOWIE DES HERSTELLERS, IMPORTEURS ODER EINES ANDEREN UNTERNEHMENS 1.1 Material- oder Farécla G3 Advanced Flüssigpolierpaste

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 31. August 2015

Geschäftsverteilungsplan 31. August 2015 Finanzamt Wuppertal-Barmen Unterdörnen 96 42283 Wuppertal Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F131 Tel.: (0202) 9543-0 Fax national: 0800 10092675131 Fax international: 0049 20295431200 Mo,Di,Do,Fr 08.30-12.00

Mehr

RDB Content-Portal / RDB Rechtsdatenbank GmbH

RDB Content-Portal / RDB Rechtsdatenbank GmbH Seite 1 von 26 $%& #!" #! "#$ % & ' () *" + %, - " +./0 12/ ()! * %% 3/4 $', 345 )"6 7 %, 7* 7 8& 7 6 7 9 + % # 7 : " (* 7 ; 7; < % %, = "+7:>?5 %% 7 8: 7 "& @ 7 7 7 (* %*:+ A7 B/5 *7"8, = % 1/5 % ), 4/5

Mehr

Coop und Greenpeace Engagement für eine Detox-Lösung

Coop und Greenpeace Engagement für eine Detox-Lösung Coop und Greenpeace Engagement für eine Detox-Lösung Januar 2013 1. Die Detox-Kampagne von Greenpeace Greenpeace fordert alle Bekleidungshersteller dazu auf, sich für eine giftfreie Zukunft einzusetzen

Mehr

Vortrag anlässlich der Kreisstellenversammlung am 20. September 2010 Monika Paul

Vortrag anlässlich der Kreisstellenversammlung am 20. September 2010 Monika Paul Der 01.12.2010 im Focus gefahrstoffrechtlicher Änderungen Vortrag anlässlich der Kreisstellenversammlung am 20. September 2010 Monika Paul EG-Richtlinien über Gefahrstoffe Zu Einstufung, Verpackung und

Mehr

Pioneer Funds - US High Yield Corporate Bond (Class A EUR non distributing)

Pioneer Funds - US High Yield Corporate Bond (Class A EUR non distributing) Pioneer Funds - US High Yield Corporate Bond (Class A EUR non distributing) 1. Januar 2007 bis zum 31. Dezember 2007 Pioneer Funds - US High Yield Corporate Bond (Class A EUR non distributing) Privatvermögen

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 1. September 2015

Geschäftsverteilungsplan 1. September 2015 Finanzamt Dortmund-West Märkische Straße 124 44141 Dortmund Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F314 Tel.: (0231) 9581-0 Fax national: 0800 10092675314 Fax international: 0049 23195811201 Montag - Freitag

Mehr

GHS - GLOBAL HARMONISIERTES SYSTEM

GHS - GLOBAL HARMONISIERTES SYSTEM GHS - GLOBAL HARMONISIERTES SYSTEM zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien GHS ist ein von den Vereinten Nationen (UN) vorgeschlagenes System für die weltweit einheitliche Einstufung und Kennzeichnung

Mehr

USB Sticks Modellübersicht

USB Sticks Modellübersicht USB Sticks Modellübersicht Dicentia Germany GmbH Robinienstraße 66 80935 München Telefon: +49 (0) 89 35 72 72 0 Fax: +49 (0) 89 35 72 72 72 Mail: kontakt@dicentia-media.de Web: www.dicentia-media.de USB-STICK

Mehr

Arbeitshilfe zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung

Arbeitshilfe zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung Arbeitshilfe zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung Das Mutterschutzgesetz wird ergänzt durch die Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz. Daraus ergibt sich, dass die Beurteilung der Arbeitsbedingungen

Mehr

2. Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen Polydimethylsiloxan CAS-Nr. EINECS Stoffbezeichnung %-Anteil Einstufung - - - - -

2. Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen Polydimethylsiloxan CAS-Nr. EINECS Stoffbezeichnung %-Anteil Einstufung - - - - - 13.08.2009 Sicherheitsdatenblatt gemäß Richtlinie 91/155/EWG Seite 1 von 5 1. Stoff/Zubereitungs und Firmenbezeichnung Artikel Silikonöl diamant D100 D350 D1000 D100000 Firma: Schleifmittelwerk Kahl Artur

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Literaturverzeichnis... XIII

Inhaltsverzeichnis. Literaturverzeichnis... XIII Literaturverzeichnis... XIII I. Einleitung...1... 1 1. Vermittlergesetz (BGBl.2006 I,S.3232)...4... 2 a) Generelle Erlaubnispflicht für Versicherungsvermittler gemäß 34dAbs. 1GewO... 4... 2 Historie...

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 1. September 2015

Geschäftsverteilungsplan 1. September 2015 Finanzamt Solingen Goerdelerstr. 50 42651 Solingen Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F128 Tel.: (0212) 282-0 Fax national: 0800 10092675128 Fax international: 0049 2122821200 Mo. - Do. : 08:30-12:00 Uhr,

Mehr

Ratgeber. Mutterschutz. Gefährdungsbeurteilung. Niedersachsen

Ratgeber. Mutterschutz. Gefährdungsbeurteilung. Niedersachsen Ratgeber Mutterschutz Gefährdungsbeurteilung Niedersachsen Das Mutterschutzgesetz wird ergänzt durch die Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz. Daraus ergibt sich, dass die Beurteilung der

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT SICHERHEITSDATENBLATT 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Produktname DYE LABELED OLIGONUCLEOTIDE ASSAYS Bezeichnung des Unternehmens

Mehr

Pioneer Funds- Global High Yield (Class A EUR non distributing)

Pioneer Funds- Global High Yield (Class A EUR non distributing) Pioneer Funds- Global High Yield (Class A EUR non distributing) Bekanntmachung der Angaben gemäß 5 Abs. 1 Nr. 1 und 2 Investmentsteuergesetz für den Zeitraum vom 1. Januar 2007 bis zum 31. Dezember 2007

Mehr

15.02.2007 Sicherheitsdatenblatt gemäß Richtlinie 91/155/EWG Seite 1 von 5 Artikel: Lösemitelspray diamant

15.02.2007 Sicherheitsdatenblatt gemäß Richtlinie 91/155/EWG Seite 1 von 5 Artikel: Lösemitelspray diamant 15.02.2007 Sicherheitsdatenblatt gemäß Richtlinie 91/155/EWG Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Firma: Artikel Lösemitelspray diamant Schleifmittelwerk Kahl Artur Glöckler GmbH

Mehr

2 Begriffsbestimmungen

2 Begriffsbestimmungen Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen TK Lexikon Arbeitsrecht 2 Begriffsbestimmungen HI2516425 (1) Gefahrstoffe im Sinne dieser Verordnung sind 1. gefährliche Stoffe und Zubereitungen nach 3, 2. Stoffe,

Mehr

Umbrellas FALL / WINTER 2014 S.OLIVER

Umbrellas FALL / WINTER 2014 S.OLIVER Umbrellas FALL / WINTER 2014 S.OLIVER DEUTSCHLAND: doppler H. Würflingsdobler GmbH A.-Kolping-Str. 3 D-84359 Simbach/Inn Tel.: +49 (0)8571 / 91 22-306 Fax: +49 (0)8571 / 91 22-321 E-Mail: umbrella@dopplerschirme.com

Mehr

SCHULZEIT RATGEBER FÜR EINEN UMWELTFREUNDLICHEN SCHULANFANG

SCHULZEIT RATGEBER FÜR EINEN UMWELTFREUNDLICHEN SCHULANFANG ISSN 0947-398 X i,50 20 :Schulzeit SCHULZEIT RATGEBER FÜR EINEN UMWELTFREUNDLICHEN SCHULANFANG 20 Tipps zu verschiedenen Themen: Schul- und Federtaschen, Papier, Schreibgeräte, Farben und Knete, Schulfrühstück,

Mehr

Kampagne Schulanfang - clever einkaufen. Zur Förderung von umweltfreundlichem Schulmaterial

Kampagne Schulanfang - clever einkaufen. Zur Förderung von umweltfreundlichem Schulmaterial Kampagne Schulanfang - clever einkaufen Zur Förderung von umweltfreundlichem Schulmaterial Kampagne Schulanfang clever einkaufen In der Kampagne «Schulanfang clever einkaufen» arbeiten folgende Partner

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 3. September 2015

Geschäftsverteilungsplan 3. September 2015 Finanzamt Essen-NordOst Altendorfer Str. 129 45143 Essen Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F111 Tel.: (0201) 1894-0 Fax national: 0800 10092675111 Fax international: 0049 20118941220 Mo,Di,Do,Fr:8:30-12:00

Mehr

FUCHS für REACH. Das aktuelle europäische Chemikalienrecht

FUCHS für REACH. Das aktuelle europäische Chemikalienrecht FUCHS für REACH Das aktuelle europäische Chemikalienrecht 1/2009 Vorwort Die wichtigsten Ziele von REACH sind der verbesserte Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt vor den Risiken aus chemischen

Mehr

Verordnung zur ergänzenden Umsetzung der EG-Mutterschutz-Richtlinie MuSchRiV - Mutterschutzrichtlinienverordnung

Verordnung zur ergänzenden Umsetzung der EG-Mutterschutz-Richtlinie MuSchRiV - Mutterschutzrichtlinienverordnung Verordnung zur ergänzenden Umsetzung der EG-Mutterschutz-Richtlinie MuSchRiV - Mutterschutzrichtlinienverordnung Vom 15. April 1997 (BArbBl. I 1997 S. 782) Die Verordnung dient der Umsetzung der Artikel

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 1. März 2015

Geschäftsverteilungsplan 1. März 2015 Finanzamt Remscheid Wupperstr. 10 42897 Remscheid Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F126 Tel.: (02191) 961-0 Fax national: 0800 10092675126 Fax international: Mo-Fr 08.30-12.00, Di auch 13.30-15.00 und

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß 1907/2006/EG Sonax KlarSicht ScheibenReiniger fertig gemischt Apple fresh

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß 1907/2006/EG Sonax KlarSicht ScheibenReiniger fertig gemischt Apple fresh 03.06.2011 Seite: 1/4 1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsnamen der Produkte Artikelnummer 372500-280 Angaben zum Verwendungszweck Autopflege Angaben zum Hersteller/Lieferanten Sonax GmbH

Mehr

GENTECHNOLOGIE IN DER HAFTPFLICHT- VERSICHERUNG

GENTECHNOLOGIE IN DER HAFTPFLICHT- VERSICHERUNG Dr. Jill Bohnhorst GENTECHNOLOGIE IN DER HAFTPFLICHT- VERSICHERUNG PETER LANG Europäischer Verlag der Wissenschaften 9 Inhaltsverzeichnis A. Problemdarstellung 17 B. Gang der Untersuchung 19 C. Gentechnologie

Mehr

220.000 t. 260.000 t. Phosphor- und Stickstoffverbindungen tragen außerdem zu einer Überdüngung (Eutrophierung) der Gewässer bei.

220.000 t. 260.000 t. Phosphor- und Stickstoffverbindungen tragen außerdem zu einer Überdüngung (Eutrophierung) der Gewässer bei. pro Jahr werden in deutschland ca. 220.000 tonnen haushaltsreiniger und ca. 260.000 tonnen geschirrspülmittel verkauft. Wegen ihrer allgegenwärtigkeit wird eine mögliche gefährdung von umwelt und gesundheit

Mehr

Verbraucherkreditrecht im internationalen Vergleich

Verbraucherkreditrecht im internationalen Vergleich Burkhardt Pauluhn Verbraucherkreditrecht im internationalen Vergleich Schutzbestimmungen in Deutschland und Kalifornien Bankakademie Verlag GmbH Teil 1 Ausgangslage, Problemstellung und Ablauf der Untersuchung

Mehr

Stand: 12/2012. Sicherheitsbeurteilung für werdende und stillende Mütter

Stand: 12/2012. Sicherheitsbeurteilung für werdende und stillende Mütter BG - INFOBLATT Stand: 12/2012 Best.-Nr. 426 Sicherheitsbeurteilung für werdende und stillende Mütter Name der werdenden/ stillenden Mutter: Abteilung/Bezeichnung des Arbeitsplatzes: Beschreibung der Tätigkeit:

Mehr

Arbeits- und Gesundheitsschutz für werdende und stillende Mütter

Arbeits- und Gesundheitsschutz für werdende und stillende Mütter BG - INFOBLATT 1 Stand 05/2011 Best.-Nr. 424 Arbeits- und Gesundheitsschutz für werdende und stillende Mütter Gesundheitsgefahren am Arbeitsplatz betreffen werdende und stillende Mütter in besonderem Maße.

Mehr

1. Grundlagen. Service du personnel et d organisation SPO Amt für Personal und Organisation POA. Rue Joseph-Piller 13, 1700 Fribourg

1. Grundlagen. Service du personnel et d organisation SPO Amt für Personal und Organisation POA. Rue Joseph-Piller 13, 1700 Fribourg Service du personnel et d organisation SPO Amt für Personal und Organisation POA Rue Joseph-Piller 13, 1700 Fribourg T +41 26 305 32 52, F +41 26 305 32 49 www.fr.ch/spo Grundlagen zum Mutterschutz Einleitung

Mehr

TOXIKOLOGISCHE BEWERTUNGEN

TOXIKOLOGISCHE BEWERTUNGEN Die BG RCI ist seit 2010 Rechtsnachfolger der BG Chemie TOXIKOLOGISCHE BEWERTUNGEN ISBN 0937-4248 1 Kurfürsten-Anlage 62 69115 Heidelberg Telefon: 06221 5108-28451 E-Mail: toxikologischebewertungen@bgrci.de

Mehr

DIE UNENDLICHE VIELFALT AN KREATIVEN PLATTENMATERIALIEN.

DIE UNENDLICHE VIELFALT AN KREATIVEN PLATTENMATERIALIEN. DIE UNENDLICHE VIELFALT AN KREATIVEN PLATTENMATERIALIEN. MADE IN SWITZERLAND Die Airex AG wurde 1956 gegründet und leistet durch gezielte Innovationen Pionierarbeit auf dem Gebiet der geschäumten Kunststoffe.

Mehr

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Artikelbezeichnung: KELLER-DAP Verwendung des Stoffes / der Zubereitung: Hefenährsalz zur Förderung der Hefebildung

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 Überarbeitet am: 1. BEZEICHNUNG DES GEMISCHES UND FIRMENBEZEICHNUNG 1.1 Bezeichnung des Gemisches: Andere Bezeichnungen: 2%ige Propidium Iodide Lösung 1.2 Verwendung des Gemisches: Dieses Gemisch wird

Mehr

Empfohlene Abbeizer, Graffiti-Entferner und Farb-Entferner

Empfohlene Abbeizer, Graffiti-Entferner und Farb-Entferner Empfohlene Abbeizer, Graffiti-Entferner und Farb-Entferner Stand: 25. Juli 2013 Die BG BAU empfiehlt den Einsatz der in der folgenden Tabelle aufgeführten Abbeizer. Aufgrund ihrer besonderen Gefahren werden

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt 1. STOFF/ZUBEREITUNGS UND FIRMENBEZEICHNUNG Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Produktnummer 15593023 Produktname PHENOL:CHCL3:ISOAMYL ALC. Firmenbezeichnung Sicherheitsdatenblatt Überarbeitet

Mehr

SCHULZEIT RATGEBER FÜR EINEN UMWELTFREUNDLICHEN SCHULANFANG

SCHULZEIT RATGEBER FÜR EINEN UMWELTFREUNDLICHEN SCHULANFANG ISSN 0947-398 X i,50 202 :Schulzeit SCHULZEIT RATGEBER FÜR EINEN UMWELTFREUNDLICHEN SCHULANFANG 202 Tipps zu verschiedenen Themen: Schul- und Federtaschen, Papier, Schreibgeräte, Farben und Knete, Schulfrühstück,

Mehr

REIFE- Wie sich die Kundenanforderungen an Stationär- und Online-Handel verändern Der OC&C-Proposition-Index 2013 PRÜFUNG

REIFE- Wie sich die Kundenanforderungen an Stationär- und Online-Handel verändern Der OC&C-Proposition-Index 2013 PRÜFUNG REIFE- Wie sich die Kundenanforderungen an Stationär- und Online-Handel verändern Der OC&C-Proposition-Index 213 PRÜFUNG REIFE- PRÜFUNG Inhalt 3 Reifeprüfung 4 Die wichtigsten Erkenntnisse 6 Die Methodik:

Mehr

PRO[E]MOTION DESIGN FUNCTION EMOTION

PRO[E]MOTION DESIGN FUNCTION EMOTION PRO[E]MOTION DESIGN FUNCTION EMOTION 2013 USB-Stick "Dento" USB stick "Dento" Artikel-Nr. / Ref.-No. 98996-0 USB-Stick "Snap" USB stick "Snap" Artikel-Nr. / Ref.-No. 98998-0 Hochwertiger Speicherstick

Mehr

Neue Angaben auf Packungen von Wasch-, Pflegeund Reinigungsmitteln

Neue Angaben auf Packungen von Wasch-, Pflegeund Reinigungsmitteln Neue Angaben auf Packungen von Wasch-, Pflegeund Reinigungsmitteln GHS Die Vereinten Nationen haben ein neues Kennzeichnungssystem für chemische Stoffe und Gemische festgelegt: das Global Harmonisierte

Mehr

AbkÄrzungsverzeichnis 13. EinfÄhrung 17. A Problemstellung 17 B Praktische Relevanz 20 C Aufbau und Methode der Untersuchung 21

AbkÄrzungsverzeichnis 13. EinfÄhrung 17. A Problemstellung 17 B Praktische Relevanz 20 C Aufbau und Methode der Untersuchung 21 Inhaltsverzeichnis AbkÄrzungsverzeichnis 13 EinfÄhrung 17 A Problemstellung 17 B Praktische Relevanz 20 C Aufbau und Methode der Untersuchung 21 Kapitel 1: Das GlÄcksspiel im Internet 23 A Funktionsweise

Mehr

% &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1# " 8 9: &6.$ 5'! ## ";)6$ <, "6;$ #=> 5 7# "6;$

% &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1#  8 9: &6.$ 5'! ## ;)6$ <, 6;$ #=> 5 7# 6;$ 953! "#$ % &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1# " 8 9: &6.$ 5'! ## ";)6$

Mehr

Gefährliche Stoffe Was man darüber wissen muss

Gefährliche Stoffe Was man darüber wissen muss Gefährliche Stoffe Was man darüber wissen muss Kennzeichnung Stoffe und Gemische 1 müssen entsprechend ihrer Gefährlichkeit gekennzeichnet und verpackt sein. 2 Piktogramme visualisieren die Hauptgefahren

Mehr

BMU 2005-673. J.A.C. Broekaert. J. Feuerborn. A. Knöchel. A.-K. Meyer. Universität Hamburg, Institut für Anorganische und Angewandte Chemie

BMU 2005-673. J.A.C. Broekaert. J. Feuerborn. A. Knöchel. A.-K. Meyer. Universität Hamburg, Institut für Anorganische und Angewandte Chemie BMU 2005-673 Hochaufgelöste ortsabhängige Multielemtanalysen von mit allgemeintoxischen und radiotoxischen Elementen belasteten Organen/Geweben mit Hilfe der Röntgenmikrosonde und Elektronenmikroskopie

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 1. September 2015

Geschäftsverteilungsplan 1. September 2015 Finanzamt Düsseldorf-Süd Kruppstr. 110-112 40227 Düsseldorf Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F106 Tel.: (0211) 7798-0 Fax national: 0800 10092675106 Fax international: 0049 21177981212 Mo-Fr 8.30-12.00

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 1. November 2015

Geschäftsverteilungsplan 1. November 2015 Finanzamt Wesel Heuberg 8 46483 Wesel Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F130 Tel.: (0281) 105-0 Fax national: 0800 10092675130 Fax international: 0049 2811051201 Mo-Fr 08.30-12.00 Uhr, Di auch 13.30-15.00

Mehr

Schadstoffe in Alltagsprodukten

Schadstoffe in Alltagsprodukten Schadstoffe in Alltagsprodukten Wo sie sich verbergen und wie man ihnen als Verbraucher auf die Spur kommen kann Stand: Juli 2012 Gift im Alltag Viele Produkte des täglichen Bedarfs enthalten gefährliche

Mehr

Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Gesundheit BAG Direktionsbereich Verbraucherschutz. 254 Tage 12 Stunden 20 Minuten

Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Gesundheit BAG Direktionsbereich Verbraucherschutz. 254 Tage 12 Stunden 20 Minuten 254 Tage 12 Stunden 20 Minuten Global Harmonisiertes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien Gefahrguttag Luzern 19.9.2014 H. Bürgy Inhalt GHS, das System der UN CLP in Europa Umsetzung

Mehr

STAND DP 02-2014 USB-STICKS ÜBERSICHT

STAND DP 02-2014 USB-STICKS ÜBERSICHT STAND DP 02-2014 USB-STICKS ÜBERSICHT USB-STICK METALL USB 3.0 TWIST METAL TWIST KEY 6 6 6 57 mm x 19,5 mm 57 mm x 13 mm 57 mm x 24 mm Kappenende leuchtet im USB-Port MINI PRO TUBE STYLUS 6 6 6 31 mm x

Mehr

USB-STICKS ÜBERSICHT STAND DP 05-2015

USB-STICKS ÜBERSICHT STAND DP 05-2015 USB-STICKS ÜBERSICHT STAND DP 05-2015 USB-STICK METALL auch als USB 3.0 erhältlich TWIST METAL TWIST KEY 3 6 57 mm x 19,5 mm 3 6 57 mm x 13 mm MINI PRO QUANTUM 3 6 57 mm x 24 mm UNITY 3 6 31 mm x 12 mm

Mehr

Ersatzstoffe für stark lösemittelhaltige Oberflächenbehandlungsmittel für Parkett und andere Holzfußböden

Ersatzstoffe für stark lösemittelhaltige Oberflächenbehandlungsmittel für Parkett und andere Holzfußböden TRGS 617 - Seite 1 von 7 Ausgabe: Januar 2013 *) GMBl 2013 S. 328-331 v. 7.3.2013 [Nr. 15] Technische Regeln für Gefahrstoffe Ersatzstoffe für stark lösemittelhaltige Oberflächenbehandlungsmittel für Parkett

Mehr

5. Die Interaktion von Güter- und Finanzmärkten:

5. Die Interaktion von Güter- und Finanzmärkten: 5. Die Interaktion von Güter- und Finanzmärkten: Das IS-LM Modell Inhaltliche Übersicht Betrachtung der IS-/LM-Beziehungen aus Kapitel 3 und 4 Zusammenführung des Güter- und Finanzmarkts zu einem simultanen

Mehr

Herzlich Willkommen ! " $' #$% (!)% " * +,'-. ! 0 12" 12'" " #$%"& /!' '- 2! 2' 3 45267 2-5267

Herzlich Willkommen !  $' #$% (!)%  * +,'-. ! 0 12 12'  #$%& /!' '- 2! 2' 3 45267 2-5267 Page 1/1 Herzlich Willkommen! " #$%"&! " $' #$% (!)% " * +,'-. /!' '-! 0 12" 12'" 2! 2' 3 45267 2-5267 -26 89 : 9; ;/!!' 0 '6'!!2' 2(' '' ' &! =>! = / 5,?//'6 20%! ' 6', 62 '! @ @! &> $'( #'/

Mehr

Schleifmittelwerk Kahl Artur Glöckler GmbH Poststr. 6, D-63796 Kahl Tel: 06188-9174-0 Fax: -20

Schleifmittelwerk Kahl Artur Glöckler GmbH Poststr. 6, D-63796 Kahl Tel: 06188-9174-0 Fax: -20 Sicherheitsdatenblatt gemäß Richtlinie 91/155/EWG Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Firma: Artikel Trockengleitpaste Silber- Diamant Gleitmittel für Holzbearbeitungsmaschinen

Mehr

Geschäftsverteilungsplan 31. August 2015

Geschäftsverteilungsplan 31. August 2015 Finanzamt Kleve Emmericher Str. 182 47533 Kleve Sprechzeiten allgemein: Dst-Nr.: F116 Tel.: (02821) 803-1020 Fax national: 0800 10092675116 Fax international: 0049 28218031201 Mo - Fr 08.30-12.00 Uhr,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis Abbilclungsverzeichnis Literaturverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis Abbilclungsverzeichnis Literaturverzeichnis IX Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis Abbilclungsverzeichnis Literaturverzeichnis IX XV XXL XXIII A. Einleitung..1 I. Sachverhalt 1 II. Problemstellung und Zielsetzung 2 15. Das

Mehr

Rohstoff! Abfall oder. Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas...

Rohstoff! Abfall oder. Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas... Abfall oder Rohstoff! Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas... Amt für Umwelt Rte de la Fonderie 2 1701 Freiburg Abfall oder Rohstoff!

Mehr

Anforderungen an Holz und Holzwerkstoffe

Anforderungen an Holz und Holzwerkstoffe Kriterien für die nachhaltige Beschaffung im Baubereich auf Basis von Umweltzeichen Anforderungen an Holz und Holzwerkstoffe natureplus e.v., 4. Entwurf, 18.7.2013 Überblick Überblick... 1 Quellen... 1

Mehr

VORSTELLUNG VON ZWEI ETHIDIUMBROMID (ETBR) ERSATZSTOFFEN

VORSTELLUNG VON ZWEI ETHIDIUMBROMID (ETBR) ERSATZSTOFFEN VORSTELLUNG VON ZWEI ETHIDIUMBROMID (ETBR) ERSATZSTOFFEN Warum sind Ethidiumbromid Ersatzstoffe dringend notwendig? 2 Somit müssen die Ersatzfarbstoffe nachweisen, dass Sie: Sicherer sind, als der zu ersetzende

Mehr

Wenn Du etwas Großes aufbauen möchtest, dann musst Du etwas einfaches aufbauen. Henry Ford

Wenn Du etwas Großes aufbauen möchtest, dann musst Du etwas einfaches aufbauen. Henry Ford Wenn Du etwas Großes aufbauen möchtest, dann musst Du etwas einfaches aufbauen Henry Ford In jahrelanger Forschung ist es dem international bekannten ungarischen Medizinwissenschaftler noch geheim gelungen,

Mehr

Ralf Gläßner: Tätigkeitsschwerpunkte, Fähigkeiten, Erfahrungen

Ralf Gläßner: Tätigkeitsschwerpunkte, Fähigkeiten, Erfahrungen Dipl.-Ing. Ralf Gläßner, Müller-Dachau-Weg 29, D-85221 Dachau +49(0)8131/53595, mobil +49(0)172 99 29 485, mail@glaessner.de, www.glaessner.de Dipl.-Ing. Glässner GmbH, Hauptstr. 54, CH-8546 Islikon TG

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT SICHERHEITSDATENBLATT 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Produktname AOF Bezeichnung des Unternehmens Life Technologies 5791 Van

Mehr

JoergsL A TEXMode heute zu Gast bei der LUG Jena

JoergsL A TEXMode heute zu Gast bei der LUG Jena JoergsL A TEXMode heute zu Gast bei der LUG Jena Jörg Sommer 29. Juni 2006 Written with JoergsL A TEXMode Typeset by FoilTEX Jed Emacs-Clone, es existiert auch Vi-Mode aktuelle stabile Version 0.99.18

Mehr

Allantoin Glykolsäure

Allantoin Glykolsäure Wirkstoffe Allantoin Glykolsäure Allantoin Allantoin fördert und beschleunigt die natürlichen Wundheilungsabläufe der Haut. Es dient der Zellvermehrung und regt die Epithelisierung (Schaffung neuer Zellen)

Mehr

Kreisläufe sind wichtig

Kreisläufe sind wichtig UMWELTTECHNIK TAGUNG 08 Kreisläufe sind wichtig warum sie nicht geschlossenwerden können Paul H. Brunner Technische Universität Wien Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft www.iwa.tuwien.ac.at

Mehr

Recyclingmaterial und die GMP-Verordnung?

Recyclingmaterial und die GMP-Verordnung? Recyclingmaterial und die GMP-Verordnung? Name: Institut: Dr. RALPH DERRA ISEGA Aschaffenburg Zeppelinstr. 3-5 63741 Aschaffenburg Germany Tel.: +49 6021/4989-0 Fax: +49 6021/4989-30 E-mail: drderra@isega.de

Mehr

Leitfaden. Gute Internetpraxis. für den Chemikalienhandel

Leitfaden. Gute Internetpraxis. für den Chemikalienhandel Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Chemikaliensicherheit Leitfaden Gute Internetpraxis für den Chemikalienhandel Stand: September 2009 Impressum Herausgeber: Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Chemikaliensicherheit

Mehr

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeits- und Gesundheitsschutz Arbeits- und Gesundheitsschutz GHS (= Globally Harmonized System of Classification and Labelling of Chemicals ) Weltweite Harmonisierung der Gefahrenkommunikation von chemischen Produkten Erstellt von

Mehr

Sicherheitsdatenblatt PC-Diamant

Sicherheitsdatenblatt PC-Diamant (according to Regulation () No. 1907/2006) 1. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und des Unternehmens Produktname: Verwendung des Stoffes/der Zubereitung: Strahlmittel zur Entgratung von Gummi-

Mehr

Rating: Bedeutung und Auswirkungen

Rating: Bedeutung und Auswirkungen Rating: Bedeutung und Auswirkungen Ohne Rating kein Kredit und ohne Kredit kein Wachstum Basel II/Basel III und MaRisk schreiben den Banken Rating als Instrument der Risikomessung verbindlich vor. Es handelt

Mehr