Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2"

Transkript

1 Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2 Am traf die von Reinhard für eine Woche zur Verfügung gestellte Forums-PEN ein. Im Vergleich zur vorhandenen E-30 ist sie klein, obwohl die E-30 im Vergleich zu den Nikons und Canons im Verein (www.fotoclub-das-auge.de) eher zu den Kleinen zu zählen ist. 100_E30 mit 14-54II und E-P2 mit 14-42I_fotografiert mit E-1_35mmMacro.JPG Sie fühlt sich sehr hochwertig an und ich war gespannt auf die Kombination E-P2 plus MMF-1 und (vorhandener) FT-Optik. Als erstes hatte ich das 3,5/35mm Macro in der Hand und an der E-P2 montiert: 200_E-P2 mit MMF1 und FT3-5Macro_fotogtrafiert mit E-30_14-54II.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 1 von 20

2 An der E-P2 funktioniert die Bedienung Olympus-like, die Bezeichnungen der Bedienelemete sind von der E-30 bekannt. Das NEUE erschließt sich intuitiv, wie z. B. die Vergrößerungsfunktion, sobald man den Focusring am Objektiv dreht (vorausgesetzt S- AF/MF ist ausgewählt). So bereitet es keine Schwierigkeiten den Focus auf den gewünschten Punkt zu legen: 310_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 1454II_Focus auf Olympus.JPG 320_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 1454II_Focus auf E-30.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 2 von 20

3 330_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 1454II_Focus auf IBM-Thinkpad-Logo.JPG Leider kommt die E-P2 für mich zu Unzeit. Ich hatte mich zwar riesig gefreut, als Reinhard am per mitteilte, dass die Kamera am Sonnabend zu mit abgeschickt wird, aber da hatte ich noch nicht gewusst, dass ich nur wenige Stunden später mit einer ausgewachsenen Grippe im Bett liegen würde. Als die Kamera am Montag eintraf, war ich leider nur kurzfristig und unter Drogen zum Fotografieren mit diesem kleinen zunächst von mir völlig unterschätzten Gerät namens Olympus E-P2 in der Lage. So waren die ersten Aufnahmen nicht draußen im Frühling, sondern drinnen. 400_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 3 von 20

4 410_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG 420_E-P2 mit MMF-1 und 14-54II_fotografiert mite-30_35mmmacro.jpg Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 4 von 20

5 430_E-P2 mit MMF-1 und neu_fotografiert mite-30_14-54ii.jpg 440_E-P2 mit MMF-1 und _fotografiert mite-30_14-54ii.jpg Am Dienstag war es dann hier im Norden richtig warm ich fühlte mich fit für draußen. Bei einem Ausflug mit dem Zug hatte ich im Dezember letzten Jahres das alte Bahnhofsgebäude von Brest-Aspe (Bahnstrecke Buxtehude Bremervörde [Bremerhaven]) entdeckt. Diesen Bahnhof wollte ich in der warmen Jahreszeit mit dem Fahrrad aufsuchen und fotografieren. Ich fand, das wäre genau das Richtige für Testfotos mit der Kleinen. Zum Rad fahren fühlte ich mich noch gar nicht kräftig genug, so dass ich die ~15 km mit dem Auto, der Fototasche (einschl. E-P2) zurück legte. Die Fotos entstanden mit der E-P2, dem MMF1 und dem 4,0-5,6/9-18mm: Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 5 von 20

6 500_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 510_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 6 von 20

7 520_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 530_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 7 von 20

8 540_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 550_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 8 von 20

9 560_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 570_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 9 von 20

10 580_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 590_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 10 von 20

11 600_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 610_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 11 von 20

12 620_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 630_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 12 von 20

13 640_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG 700_Foto mit E-P2 plus MMF1 und 9-18mm.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 13 von 20

14 800_Foto mit E-30 und 14-54II.JPG Für mich war überraschend, wie schnell das 9-18mm, aber insbesondere auch 14-54II an der E-P2 fokussieren. Aus den Kommentaren im Forum meinte ich herausgelesen zu haben, dass dies alles viel langsamer wäre. Nun ja, die E-30 ist schon schneller vor allem, wenn das Licht weniger wird bis hin zu fast gar keinem Licht (dann geht mit der E-P2 nix mehr, während die E-30 noch sicher fokussiert). Aber ich hatte an diesem sonnigen Tag bei keinem der Aufnahmen das Gefühl, das dauert nu aber zu lange. Was mich störte, ist der nicht schwenkbare Monitor! Vielleicht bin ich da von der E-30 zu sehr verwöhnt? Wenn die Sonne auf das Display scheint, ist die Bildgestaltung nur noch grob möglich, weil man fast nichts mehr sieht könnte man ihn schwenken, ist das häufig anders. Kamera in Bodennähe bedeutet aber auch in die Hocke seit E-30 (die E-10 konnte das auch nur stimmte da dann oft der AF nicht und für MF war der Bildschirm zu klein) kenne ich eine wesentlich bessere Alternative. Heute war es trocken, so dass man sich auch ohne Verschmutzungen befürchten zu müssen, hin knien konnte aber bequem ist was anderes. Am Bahnhof in Brest-Aspe ist mir dann auch zum ersten Mal aufgefallen, wie schnell und leicht die Kamera unbeabsichtigt verstellt ist. So sind nahezu alle Aufnahmen vom Bahnhof mit 0,7 Blenden überbelichtet ich muss irgendwann, ohne es gleich zu merken, an diesem Steuerkreuz/Drehrad gedreht haben. Das ist mir auch später mehrfach passiert, ich hab s dann aber glücklicherweise jedes Mal sofort bemerkt. Am Mittwoch hatte sich mein Körper dann für den kurzen Ausflug vom Vortag gerächt: ich lag bis zum frühen Nachmittag flach im wahrsten Sinn des Wortes. Später musste ich zur Gymnastik und raffte mich mit Hilfe einer weiteren Tablette zu Fuß auf in den Ort die E-P2 selbstverständlich dabei. Auf dem Heimweg über den alten Horneburger Friedhof (erste, nachgewiesene Gräber seit dem Mittelalter) muss ich dann zunächst wieder unbemerkt die ISO-Empfindlichkeit auf 6400 verstellt haben. Als ich im Zeitautomatik-Modus die Blende des µft ganz öffnete und nur noch grelles weiß sah, habe ich den Fehler schließlich bemerkt. Alle Aufnahmen bis dahin waren für die Tonne, aber ein paar korrekt belichtete sind anschließen doch entstanden: Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 14 von 20

15 900_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG 910_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 15 von 20

16 920_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG 930_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 16 von 20

17 940_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG 950_Foto mit E-P2 und 14-42alt.JPG Richtig Spaß hat mir das FT 4,0-5,6/40-150mm an der E-P2 gemacht. Beides sieht noch harmonisch aus und lässt sich gut halten (ganz im Gegensatz zum !). Durch die lange Brennweite ist auch frei stellen möglich: Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 17 von 20

18 1000_Foto mit E-P2 plus MMF1 und neu.JPG 1010_Foto mit E-P2 plus MMF1 und neu.JPG Seit Herbst 2009 habe ich die E-30 und erst beim Rumspielen mit der E-P2 habe ich begriffen, wie die Mehrfachbelichtung (richtig gut) funktioniert. Nicht, dass ich das mit der E-30 nie probiert hätte, nein ich sah in diesem Feature keinen rechten Sinn. Ganz anders, wenn man KEINEN optischen Sucher zur Verfügung hat. Man kann das zweite Foto in das Erste hineinkopieren, so wie man es sich vorstellt und es auf dem Bildschirm beurteilen. Geht richtig gut, auch mit der E-30 (so man LiveView verwendet) Danke E-P2. Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 18 von 20

19 1100_Mehrfachbelichtung_E-P2 mit 14-42alt.JPG Ich hätte so gerne noch viel mehr probiert. Im Verein hat der Peter ebenfalls eine E-P2 (ich hatte sie mal einige Minuten in den Händen). Gerne hätte ich mir mal seinen VF-2 geliehen. Ein weiterer Fotofreund, der Hans, hat sich (nicht nur auf meine Empfehlung) eine E-PL3 als Doppel-Zoom-Kit zugelegt. Sein Hauptaugenmerk liegt auf seinen alten analogen Zeiss- Optiken, die er so gerne an einer digitalen Kamera weiter verwenden wollte. Er hat die Kamera wenig länger als ich die Forums-PEN und ich konnte ihm dank meiner Erfahrung mit der E-P2 seine ersten anfänglichen Fragen beantworten (jetzt hat er das aktuelle Profi- Buch zur PEN von Reinhard und nach dessen Lektüre sicher keine Fragen mehr). Gerne hätte ich sein Zeiss Sonnar 3,5/100mm Makro samt Adapter für µft ausgeliehen. Ich schicke die E-P2 ungern zurück. Sie macht unbestritten Spaß, macht hochwertige Aufnahmen, die von der E-30 nicht zu unterscheiden sind. Und: Sie ist so schön klein und leicht seufz. Eben war mein Sohn Mathias mit seinem besten Freund da. Der Freund ist mit seiner Panasonic-Sucherkamera (bzw. mit den Fotos UND Videos) gar nicht zufrieden. Mathias hatte von meinen Fotos und vor allen Videos mit der E-P2 (die wir an seinem Panasonic- Fernseher mit 42 = 106 cm Bildschirmdiagonale bewunderten) berichtet. Ich wollte die Kamera gerade zum zurück senden verpacken, aber die Beiden mussten auch noch mal schnell testen. Als die Kamera mit dem Kommentar die kann man noch neu kaufen zurück gebracht wurde, musste ich fest stellen, sie hatte nicht nur mich nachdrücklich beeindruckt. Da gibt es dann wohl demnächst einen weiteren PEN-Fotografierenden/-Filmenden. Wobei mich die OM-D nachdrücklich beeindruckt hat obwohl ich sie leider noch nicht in Händen, geschweige mal durch den Sucher geschaut habe. Mit jedem Bericht, jedem Detail wurde ich heiß(er) auf die OM-D. Vieles kommt mir entgegen, das Aussehen in Silber, die Funktionen des IS, die Größe. Die Möglichkeit zum Filmen: E-P2 sei dank, habe ich die Idee eine Übersicht über ein Stück Wald, einen Bachlauf, eine Lichtung, ein Blumenbeet per Video zu vermitteln, um dann mit Fotos die Details zu zeigen. Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 19 von 20

20 In der Vergangenheit hatte ich versucht, dies mit Übersichtsfotos zu realisieren. Die E-P2 hat mir gezeigt, dass man das mit einem kurzen Video sehr viel besser kann. Die E-P2 hat mir auch sehr deutlich aufgezeigt, dass ich meine vorhandenen FT-Objektive (2,8-3,5/14-54 II; 4-5,6/40-150mm; 3,5/35mm Macro; /70-300mm; 4-5.6/9-18mm) sehr gut an einer OM-D einsetzen kann. Das 3,5/35 Macro irrt häufig planlos umher, das Berühren des Focusrings am Objektiv führt (in meiner Standardeinstellung = Sucherbild vergrößern) zu noch mehr Planlosigkeit, weil man gar nicht mehr weiß/sieht, wo man sich befindet. Da muss meine Herangehensweise wohl anders werden, aber da lockt auch das neu angekündigte 60mm Macro für µft. Alles läuft in absehbarer Zeit auf die Olympus OM-D hinaus. Die passt optisch wie die E- PL2 auch gut zu diesem Kurzwellenempfänger aus dem Jahr 1980 in meinem Arbeitszimmer. Vielleicht auch ein Grund, warum sich ein angegrauter siebenundfünfziger zu solch einer modernen Kamera angezogen fühlt: Wenigstens sieht sie wie gewohnt aus. Eine Woche mit der Olympus PEN E-P2_ doc Seite 20 von 20

Kopiert aus: http://www.ralfs-foto-bude.de/ August 2013. Wissenswertes für gute Fotos

Kopiert aus: http://www.ralfs-foto-bude.de/ August 2013. Wissenswertes für gute Fotos Kopiert aus: http://www.ralfs-foto-bude.de/ August 2013 Was macht was? Programmautomatik: Wissenswertes für gute Fotos Deine Kamera steuert sowohl die Blende, wie auch die Belichtungszeit anhand gespeicherter

Mehr

FOTOSERVICES IM MAX HÜNTEN HAUS ZINGST

FOTOSERVICES IM MAX HÜNTEN HAUS ZINGST FOTOSERVICES IM MAX HÜNTEN HAUS ZINGST Fototechnisch gut ausgerüstet. Hier können Sie Kameras, Objektive, Ferngläser und Zubehör einfach und zu fairen Preisen mieten Service und Beratung inklusive. Kontakt

Mehr

Bildaufbau. ciceri. veni vidi civi. Fotografie Bildaufbau

Bildaufbau. ciceri. veni vidi civi. Fotografie Bildaufbau Bildaufbau Mit dem Bildaufbau in der Fotografie sind vor allem die Proportionen und Verhältnisse der im Foto abgebildeten Objekte gemeint: die Grösse und der Stand von Motivteilen im Foto, die Aufteilung

Mehr

Bedienungsanleitung MDK v4 Astro

Bedienungsanleitung MDK v4 Astro Bedienungsanleitung MDK v4 Astro David Wemhöner www.davidundsterne.de Anleitung: Sven Zickler www.free-inspiration.com 1. Einleitung Der MDK v4 Astro ist eine Nachführung für die Astrofotografie mit einer

Mehr

5.6 Autofokus und Serienaufnahmen

5.6 Autofokus und Serienaufnahmen Ebenfalls nur in Verbindung mit dem LA-EA4 bietet Ihnen Ihre A7 die Möglichkeit zur Feinjustierung des Autofokus. Hintergrund dafür ist: Beim Adapter wird die Fokusentfernung ja nicht auf der Sensorebene

Mehr

Trend 2010: Multi-Shot-Techniken in der Kamera Wenn eine Aufnahme für ein gutes Bild nicht reicht

Trend 2010: Multi-Shot-Techniken in der Kamera Wenn eine Aufnahme für ein gutes Bild nicht reicht Trend 2010: Multi-Shot-Techniken in der Kamera Wenn eine Aufnahme für ein gutes Bild nicht reicht Die Fotoindustrie bereitet die nächste digitale Revolution vor: Treibende Kraft sind die sogenannten Multi-Shot-Techniken,

Mehr

(283) die Locations, wo man sich nach Feierabend im Hauptjob als. Wünche Euch allen einen schönen Abend. Euer Jörg

(283) die Locations, wo man sich nach Feierabend im Hauptjob als. Wünche Euch allen einen schönen Abend. Euer Jörg LOCATION (283) FÜR GRUPPENBILDER die Locations, wo man sich nach Feierabend im Hauptjob als nebenberuflicher abenteuerlicher Fotograf rumtreibt werden aber echt Schee war s. Wünche Euch allen einen schönen

Mehr

DIRECTOR. WORKFLOW MANAGEMENT PROZESSOR

DIRECTOR. WORKFLOW MANAGEMENT PROZESSOR DIGITAL DIRECTOR. WORKFLOW MANAGEMENT PROZESSOR Der Digital Director ist das einzige von Apple zertifizierte (MFi - Made for ipad Zerifizierung) elektronische Gerät, das Ihre Kamera und Ihr ipad verbindet

Mehr

Hufschuhberatung durch HUFCHECK

Hufschuhberatung durch HUFCHECK Hufschuhberatung durch HUFCHECK Erfahren Sie wie Sie kostenlos, schnell und effizient die passenden Hufschuhe für die Hufe Ihres Pferdes finden Das funktioniert allerdings nur mit Ihrer Hilfe, denn meine

Mehr

12. Fototage auf der Silvretta

12. Fototage auf der Silvretta 12. Fototage auf der Silvretta Fototreff in 2000 Meter Höhe Viele Naturfreunde, welche die 12. Fototage auf der Silvretta erleben durften, waren Gewinner des Sonderthemas Energie der Naturfreunde-Bundesmeisterschaft

Mehr

Wir haben wenig Seen, keine Küste und auch keine Palmen! Aber alles andere ist ein Traum!

Wir haben wenig Seen, keine Küste und auch keine Palmen! Aber alles andere ist ein Traum! Der Taunus Wahlheimat! - meine Wir haben wenig Seen, keine Küste und auch keine Palmen! Aber alles andere ist ein Traum! Wälder, Wiesen, Berge, Menschen die einem auf der Straße und im Wald grüßen obwohl

Mehr

Teil I: Technische Grundlagen 15

Teil I: Technische Grundlagen 15 Teil I: Technische Grundlagen 15 Kapitel 1 Was ist eine Systemkamera? 17 Kapitel 2 Einstellen der Kamera 21 2.1 Vorab: Filmformat einstellen...................................................... 23 2.2

Mehr

www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie

www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Vorraussetzung 3. Die wichtigsten Funktionen 4. Blende 5. Belichtungszeit 6. ISO-Empfindlichkeit 7. Brennweite 8. Fokus und Schärfentiefe

Mehr

R atgeber. 10 Fototipps im Schnelldurchlauf. 1. Machen Sie Außenaufnahmen nur bei Sonnenschein.

R atgeber. 10 Fototipps im Schnelldurchlauf. 1. Machen Sie Außenaufnahmen nur bei Sonnenschein. R atgeber Tipps 10 Fototipps im Schnelldurchlauf 1. Machen Sie Außenaufnahmen nur bei Sonnenschein. Fotografieren Sie dann Ihr Gebäude eher zur Abendzeit für lange und weiche Schatten. Vermeiden Sie Fotos

Mehr

Fotogrundlagen BÖSCHEN FRANK. THEMA: F o t o. Hardwareinfo. G o e d d e r n @ G m x. d e. Datum : Seite : 1. Digitalkamera.

Fotogrundlagen BÖSCHEN FRANK. THEMA: F o t o. Hardwareinfo. G o e d d e r n @ G m x. d e. Datum : Seite : 1. Digitalkamera. Datum : Seite : 1 Digitalkamera Hardware Infos 20012 Digitalkamera Datum : Seite : 2 Eine Digitalkamera ist eine Kamera, die als Aufnahmemedium anstatt eines Films einen elektronischen Bildwandler (Bildsensor)

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

IRGENDWAS WOLLEN MIR DIE KOLLEGEN DOCH SAGEN... (276)

IRGENDWAS WOLLEN MIR DIE KOLLEGEN DOCH SAGEN... (276) IRGENDWAS WOLLEN MIR DIE KOLLEGEN DOCH SAGEN... (276) Wer auch immer mir das auf den Schreibtisch gelegt hat, irgendwas will er mir damit sagen?!? Aber mal erhlich wie soll man mit Büchern 1.0, mit diesem

Mehr

Fotografieren bei Sonnenuntergang

Fotografieren bei Sonnenuntergang Workshop Fotografieren bei Sonnenuntergang Vortrag im Rahmen des Workshop- Wochenendes in Undeloh Referent: Helge Chr. Wenzel Inhaltsverzeichnis Workshop-Inhalte: Einleitung Was muss ich für ein gutes

Mehr

Sie haben die Wahl zwischen 9 mal 13 und 10 mal 15 in der Größe! Ich meine, wollen Sie die Abzüge schneller oder hat das Zeit?

Sie haben die Wahl zwischen 9 mal 13 und 10 mal 15 in der Größe! Ich meine, wollen Sie die Abzüge schneller oder hat das Zeit? Stundenservice Guten Tag, ich hätte gerne Bilder von diesem Film! Entwicklung und je ein Abzug, 10 mal 15? 150! Das kann man doch selbst im Kopf ausrechnen! Ich meine, welches Format? Na so kleine flache

Mehr

Teile deine Welt Mit den neuen Canon PowerShot und IXUS Modellen übertragen Sie Fotos und Movies komfortabel per WLAN von wo aus und wohin Sie wollen.

Teile deine Welt Mit den neuen Canon PowerShot und IXUS Modellen übertragen Sie Fotos und Movies komfortabel per WLAN von wo aus und wohin Sie wollen. Mehr Wissen, bessere Bilder In der Canon academy erfahren Sie noch mehr über die aktuellen Canon Produkte und Technologien. Jetzt einfach online registrieren und die aktuellen Trainings zu EOS, IXUS, PowerShot,

Mehr

LTC 3783/50 Zoom Lens

LTC 3783/50 Zoom Lens LTC 3783/50 Zoom Lens EN Installation Instructions LTC 3783/50 Zoom Lens ES Manual de instalación Lentes de aumento LTC 3783/50 FR Manuale d installation Objectif zoom LTC 3783/50 NL Installatiehandleiding

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt für die Klassen 5 bis 6: Magnetismus

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt für die Klassen 5 bis 6: Magnetismus Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt für die Klassen 5 bis 6: Magnetismus Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de SCHOOL-SCOUT

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

LUMIX G WECHSELOBJEKTIVE

LUMIX G WECHSELOBJEKTIVE LUMIX G WECHSELOBJEKTIVE H-RS100400E Lumix G Wechselobjektiv H-RS100400E schwarz EAN: 5025232836390 Einführung: März 2016 Telezoom Objektiv Brennweite 100-400 mm Lichtstärke F4.0-5.6 Mega O.I.S. Micro

Mehr

Kleines Objektiv, Große Liebe

Kleines Objektiv, Große Liebe Kleines Objektiv, Große Liebe von Uwe Richter Photography Kleines Objektiv, Große Liebe Uwe Richter Photography Veröffentlicht 2015 Bitte zögern Sie nicht, dieses ebook zu teilen, zu verlinken oder auf

Mehr

Was ist eine Systemkamera?

Was ist eine Systemkamera? Kapitel 1 Was ist eine Systemkamera? 1 Was ist eine Systemkamera? Die spiegellose Systemkamera ist eine inzwischen eigenständige Klasse von Kameras, die sich zwischen Kompaktkameras und digitalen Spiegelreflexkameras

Mehr

5.1.2 So legen Sie das Fokusfeld fest

5.1.2 So legen Sie das Fokusfeld fest So legen Sie fest, was scharf aufs Bild kommt (und was nicht) 135 5.1.2 So legen Sie das Fokusfeld fest Für Fokusfeld > Feld oder Flexible Spot geben Sie Zonen im Sucherbild vor, auf die Ihre Alpha 6000

Mehr

Die drei??? Band 29 Monsterpilze

Die drei??? Band 29 Monsterpilze Die drei??? Band 29 Monsterpilze Erzähler: Es war gerade mal sieben Uhr, als Justus Jonas müde aus seinem Bett kroch und zum Fenster trottete. Eigentlich konnte ihn nichts aus den Träumen reißen, außer

Mehr

2 Los geht s! Unkomplizierter geht s kaum!

2 Los geht s! Unkomplizierter geht s kaum! 2 Los geht s! Das Fotografieren mit dem iphone geht schnell und einfach. Um Fotos zu machen, brauchen Sie nicht einmal den Bildschirm zu entsperren. Tippen Sie nur auf das kleine Kamerasymbol, das auf

Mehr

Howling at the Roller Coaster

Howling at the Roller Coaster Howling at the Roller Coaster Canon 6D, EF70 200 mm f/4l IS USM 200 mm ISO 100 f/4.5 1/5 s 8 Portfolio Robert Götzfried Stadien, Kinos, Kegelbahnen Robert Götzfried fotografiert am liebsten dort, wo es

Mehr

STARKE BILDER. STARKE WIRKUNG.

STARKE BILDER. STARKE WIRKUNG. 2 INHALT Was ist Monitor-Marketing?.... 4 So einfach ist odweb.tv... 6 Der Start: registrieren, einrichten, loslegen!... 8 Folien erstellen individuell und mit Vorlagen... 10 Inhalte der odweb.tv-partner...

Mehr

Entdecken Sie die Cloud mit Rainer! 5. Rainer in Madrid: Cloud im Urlaub 13. Personen freigeben 25. zu Hause wiederfinden 29

Entdecken Sie die Cloud mit Rainer! 5. Rainer in Madrid: Cloud im Urlaub 13. Personen freigeben 25. zu Hause wiederfinden 29 2 Inhalt Entdecken Sie die Cloud mit Rainer! 5 Was ist die Cloud und was haben Sie davon? 6 Was Ihnen dieses Buch bietet und wie es aufgebaut ist 9 Rainer entdeckt die Cloud 11 Rainer in Madrid: Cloud

Mehr

RoeTest - Computer-Röhrenprüfgerät / Röhrenmessgerät (c) - Helmut Weigl www.roehrentest.de

RoeTest - Computer-Röhrenprüfgerät / Röhrenmessgerät (c) - Helmut Weigl www.roehrentest.de RoeTest - Computer-Röhrenprüfgerät / Röhrenmessgerät (c) - Helmut Weigl www.roehrentest.de Röhrenbilder mit der Webcam Für die Dokumentation seines Röhrenbestandes wäre es gut, wenn man Fotos der eigenen

Mehr

Die stationäre Lichtschranke eine angenehme Art des Fotografierens

Die stationäre Lichtschranke eine angenehme Art des Fotografierens Kapitel 5 Insekten Die stationäre Lichtschranke eine angenehme Art des Fotografierens Komplettaufbau für die stationäre Insektenfotografie mit der Reflexlichtschranke Jokie² sowie zwei Blitzgeräten. Die

Mehr

Thomas Neubauer RICHTIG FOTOGRAFIEREN. 20 Tipps und Tricks für bessere Digital Fotos

Thomas Neubauer RICHTIG FOTOGRAFIEREN. 20 Tipps und Tricks für bessere Digital Fotos Thomas Neubauer RICHTIG FOTOGRAFIEREN 20 Tipps und Tricks für bessere Digital Fotos INHALT 1. RICHTIG ZOOMEN... 3 2. MOTIVE IN BEWEGUNG... 3 3. WEIßABGLEICH RICHTIG NUTZEN... 4 4. PORTRÄTS... 4 5. VERWACKELTE

Mehr

Mädchen: Sicher im Internet

Mädchen: Sicher im Internet Mädchen: Sicher im Internet So chatten Mädchen sicher im Internet Infos und Tipps in Leichter Sprache FRAUEN-NOTRUF 025134443 Beratungs-Stelle bei sexueller Gewalt für Frauen und Mädchen Chatten macht

Mehr

F OTOW E R K S TAT T M Ü N C H E N

F OTOW E R K S TAT T M Ü N C H E N Digitalfotografie von Eberhard Gronau Das Histogramm Version 1.0 Unser gute Freund, das Histogramm Die Sensoren heutiger Digitalkameras haben meist einen mässigen Dynamikumfang. Das heißt, dass die Bildsensoren

Mehr

Olympus E-M1 Mark II - Karl's Grundeinstellungen. Firmwareversion 1.0. Kameramenü 1: Kameramenü 2:

Olympus E-M1 Mark II - Karl's Grundeinstellungen. Firmwareversion 1.0. Kameramenü 1: Kameramenü 2: Olympus E-M1 Mark II - Karl's Grundeinstellungen Firmwareversion 1.0 Kameramenü 1: Bildmodus - 3 (Natural) (kann auch über TouchMenü eingestellt werden) Bildformat 4:3 (kann auch über TouchMenü eingestellt

Mehr

(c) Teilzeitreisender.de

(c) Teilzeitreisender.de (Dieser Beitrag enthält Werbung) Mit der Bahn unterwegs zu sein, hat schon viele Vorteile. Vorausgesetzt man sitzt in einem ICE, der mit Steckdose und Internet ausgestattet ist, bietet sich ein solcher

Mehr

High-End-Kompaktserie um ein superleichtes XZ-Modell erweitert

High-End-Kompaktserie um ein superleichtes XZ-Modell erweitert PRESSEINFORMATION High-End-Kompaktserie um ein superleichtes XZ-Modell erweitert Ultra-klein und trotzdem ultra-lichtstark: die STYLUS XZ-10 von Olympus Hamburg, 30. Januar 2013 Die XZ-Modelle zeichnen

Mehr

Der alte Mann Pivo Deinert

Der alte Mann Pivo Deinert Der alte Mann Pivo Deinert He... Du... Lach doch mal! Nein, sagte der alte Mann ernst. Nur ein ganz kleines bisschen. Nein. Ich hab keine Lust. Steffi verstand den alten Mann nicht, der grimmig auf der

Mehr

DIE LEISTUNG, DIE SIE VON CANON ERWARTEN. EIN ANGEBOT, DAS SIE ÜBERRASCHEN WIRD.

DIE LEISTUNG, DIE SIE VON CANON ERWARTEN. EIN ANGEBOT, DAS SIE ÜBERRASCHEN WIRD. Promotionsangebote in dieser Broschüre DIE LEISTUNG, DIE SIE VON CANON ERWARTEN. EIN ANGEBOT, DAS SIE ÜBERRASCHEN WIRD. CH DE 0190W621 FREUEN SIE SICH ÜBER BIS ZU CHF 360.- CASH BACK BEIM KAUF AUSGEWÄHLTER

Mehr

Das Ansprechen. - so geht s -

Das Ansprechen. - so geht s - Das Ansprechen - so geht s - 1. Ansprechen Direkt Indirekt 2. Unterhaltung 3 Fragen Kurzgeschichte Unterhaltungsverlängerung - Minidate 3. Telefonnummer Nummer in unter 1 Minute Nummer nach Gespräch holen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt für die Klassen 7 bis 9: Linsen und optische Geräte

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt für die Klassen 7 bis 9: Linsen und optische Geräte Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt für die Klassen 7 bis 9: Linsen und optische Geräte Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de

Mehr

Kurt Wirz: Mikro-Fotografie

Kurt Wirz: Mikro-Fotografie FOTOSCHULE (15) Kurt Wirz: Mikro-Fotografie Kurt Wirz betrachtet mit dem Fadenzähler einen Afrikanischen Rosenkäfer. www.farben-und-formen.ch Unter der Homepage von Kurt Wirz sind verblüffende Mikro- und

Mehr

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Unsere Anlässe Wie jedes Jahr organisieren die Mütter die Kinderund Frauenanlässe. Um diese tollen Erlebnisse nicht einfach so zu vergessen, haben wir ein paar Fotos

Mehr

Interview mit Ingo Siegner

Interview mit Ingo Siegner F. Krug: Herr Siegner, kennen Sie Antolin? Herr Siegner: Ja, das kenne ich. Davon haben mir Kinder erzählt, schon vor Jahren. Ingo, deine Bücher sind auch bei Antolin, weißt du das? berichteten sie mir

Mehr

Kameratechnik. Bewusstes Gestalten von Aufnahmen durch Verstehen der Technik. Zielsetzung. Vom Knipser zum Fotografen

Kameratechnik. Bewusstes Gestalten von Aufnahmen durch Verstehen der Technik. Zielsetzung. Vom Knipser zum Fotografen Kameratechnik Vom Knipser zum Fotografen Bewusstes Gestalten von Aufnahmen durch Verstehen der Technik Zielsetzung Kennen lernen der Spiegelreflexkamera Objektivbrennweiten Verschluss Blende Belichtung

Mehr

Universaladapter für Digitalkameras Best.-Nr. 201.0710

Universaladapter für Digitalkameras Best.-Nr. 201.0710 Universaladapter für Digitalkameras Best.-Nr. 201.0710 Verwendung Der Adapter eignet sich zur Montage von digitalen Kompakt-Kameras vor Okularen von Mikroskopen, Stereolupen oder Fernrohren. Hiermit lassen

Mehr

Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Motiv im Nahbereich abzubilden. Nachfolgend werden die unterschiedlichen Möglichkeiten vorgestellt und die

Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Motiv im Nahbereich abzubilden. Nachfolgend werden die unterschiedlichen Möglichkeiten vorgestellt und die Udo Fetsch Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Motiv im Nahbereich abzubilden. Nachfolgend werden die unterschiedlichen Möglichkeiten vorgestellt und die Vor- und Nachteile erläutert. (Spiegelreflexkamera)

Mehr

ED35-100mm f2.0. Bedienungsanleitung

ED35-100mm f2.0. Bedienungsanleitung ED35-100mm f2.0 Bedienungsanleitung Für Europa Das CE -Zeichen bestätigt, dass dieses Produkt mit den europäischen Bestimmungen für Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz und Personenschutz übereinstimmt.

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 32: BIN ICH PARANOID?

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 32: BIN ICH PARANOID? MANUSKRIPT Manchmal haben wir das Gefühl, dass wir von allen Seiten überwacht und beobachtet werden. Bilden wir uns das ein oder ist es wirklich so? Weiß der Staat, was wir tagtäglich machen, oder sind

Mehr

Sensorreinigung mein Weg zur Selbsthilfe

Sensorreinigung mein Weg zur Selbsthilfe Sensorreinigung mein Weg zur Selbsthilfe 1. Vorbemerkung Dieser Artikel beschreibt, wie ich die Sensoren meiner Kameras reinige. Alle Personen, die den Sensor einer Digitalkamera auf Basis dieser Anleitung

Mehr

in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit

in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit schmalen Fingern den Rand einer Fliese und hob sie hoch.

Mehr

Lernendenausflug 2015. DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR

Lernendenausflug 2015. DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR Lernendenausflug 2015 DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR Lernendenausflug 2015 Der diesjährige Lernendenausflug war ganz

Mehr

Bestens belichtet. Center/Ars Electronica Blog, 17. Dezember 2012. by Martin Hieslmair on Dec 17, 2012Keine Kommentare

Bestens belichtet. Center/Ars Electronica Blog, 17. Dezember 2012. by Martin Hieslmair on Dec 17, 2012Keine Kommentare Center/Ars Electronica Blog, 17. Dezember 2012 Bestens belichtet by Martin Hieslmair on Dec 17, 2012Keine Kommentare In Lichtfeldaufnahmen steckt das Potential, all das radikal zu revolutionieren, was

Mehr

St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da.

St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da. St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da. Das ultraschnelle Netz eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten in Sachen Kommunikation, Arbeit und Unterhaltung. Das St.Galler Glasfasernetz erschliesst Ihnen neue

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

ZEISS Classic Objektive Manuell fokussierbare SLR-Objektive für ZE- und ZF.2-Mount.

ZEISS Classic Objektive Manuell fokussierbare SLR-Objektive für ZE- und ZF.2-Mount. ZEISS Classic Objektive Manuell fokussierbare SLR-Objektive für ZE- und ZF.2-Mount. Der Moment, in dem Bilder Geschichte schreiben. Die Classic Objektive von ZEISS. Wenn Bilder Geschichte schreiben, hat

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband Download: www.acta-online.de Tagesaktuelle Nachrichten (s.s. 178) Habe mich gestern

Mehr

Babybauch zu Hause fotografieren Tipps für werdende Mütter

Babybauch zu Hause fotografieren Tipps für werdende Mütter Werdende Mütter strahlen vor Glück, wenn der eigene Bauch langsam Form annimmt. Es ist eine besondere Zeit, die man unbedingt festhalten muss. Ein professionelles Fotoshooting ist vielleicht der einfachste

Mehr

Inh a lt s v e r z e i c h n i s

Inh a lt s v e r z e i c h n i s Inh a lt s v e r z e i c h n i s 7 Teil 1 Die Technik 1 Die Geschichte... 17 Nikons Anfänge... 18 Der Neuanfang mit eigenen Kameras... 19 Der erste Erfolg... 22 Spiegelreflexkameras... 22 Die»Ur«-Nikon

Mehr

Der SCHAU HIN!-Elterntest Wie nutzen Sie Medien? Berlin, 02.09.2015

Der SCHAU HIN!-Elterntest Wie nutzen Sie Medien? Berlin, 02.09.2015 Der SCHAU HIN!-Elterntest Wie nutzen Sie Medien? Berlin, 02.09.2015 1) Was für ein Mobiltelefon haben Sie? Ich besitze ein einfaches Handy zum Telefonieren und zum Schreiben von SMS. Das reicht mir völlig!

Mehr

Tipps für den Umgang und für bessere Fotos mit einer kompakten Digitalkamera

Tipps für den Umgang und für bessere Fotos mit einer kompakten Digitalkamera 1. Stets die Kamera mit der Hand durch die Handschlaufe halten. Man hat schnell eine versehentlich ungewollte Bewegung gemacht und die Kamera fällt zu Boden. 2. Immer Ersatzakkus mitführen, nur im Notfall

Mehr

Holm Sieber Digitalfotografie und Linux

Holm Sieber <sieber@prudsys.de> Digitalfotografie und Linux Holm Sieber Digitalfotografie und Linux Agenda Teil 1 Kleine Fotoschule Technik der Digitalkamera Digitalkamera-Besonderheiten beim Fotografieren Marktübersicht und Kaufempfehlungen

Mehr

Digitale Fotografie. Sehen und Können UWE GRAZ

Digitale Fotografie. Sehen und Können UWE GRAZ Digitale Fotografie Sehen und Können UWE GRAZ Die Welt aus digitaler Sicht Wie die Kleinbildkamera sieht Eine Landschaft, die mit einem Teleobjektiv mit ungefähr 00 Millimetern Brennweite aufgenommen wurde.

Mehr

Die 10 goldenen Regeln der Fotografie

Die 10 goldenen Regeln der Fotografie oder: Wie bekommt mein Foto möglichst viele Klicks und Kommentare? Um eure Wohnungen in bestem Licht auf SoLebIch.de erscheinen zu lassen, haben wir einen kleinen Leitfaden mit 10 hilfreichen Punkten erstellt,

Mehr

In dieser Straße liegt der Wohnung von meiner Gastfamilie

In dieser Straße liegt der Wohnung von meiner Gastfamilie Ich bin aus Frankreich am 8. April 2009 nach Deutschland gekommen. Ich war ein bisschen aufgeregt. Aber als zwei weibliche Personen mir gesagt haben: Hallo!, bin ich entspannter geworden. Am Anfang meines

Mehr

1. Tag. Wie oft machen Sie das? Ich mache das jeden Tag. einmal/zweimal/dreimal die/in der Woche. (= pro Woche)

1. Tag. Wie oft machen Sie das? Ich mache das jeden Tag. einmal/zweimal/dreimal die/in der Woche. (= pro Woche) Deutsch 1002 (Tim Jansa) 1. Tag Wie waren Ihre/deine Ferien? Meine/die Ferien waren toll/langweilig/.... Wo waren Sie?/Wo warst du? Ich war / wir waren in... / zu Hause. Wie war es/das? Das/es war schön/ruhig/heiß/....

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

... im. Filmstar. Fieber. Unterstützt von

... im. Filmstar. Fieber. Unterstützt von ... im Filmstar 2327 9933 Fieber Unterstützt von KAPITEL 1 Tarik räumte gerade zwei Perücken von der Tastatur des Computers, als Antonia und Celina in das Hauptquartier der Bloggerbande stürmten. Das Hauptquartier

Mehr

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik -

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik - Lyrikbändchen Klasse 9b -Liebeslyrik - Mein Herz Es schlägt in meiner Brust. Jeden Tag, jede Nacht. Es ist das, was mich glücklich macht. Es macht mir Lust. Mein Herz, mein Herz. Es ist voller Schmerz.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 15 Tipps für schönere Fotos 19. 2 Kaufberatung und Techniktipps 49. Bevor es losgeht 11

Inhaltsverzeichnis. 1 15 Tipps für schönere Fotos 19. 2 Kaufberatung und Techniktipps 49. Bevor es losgeht 11 Bevor es losgeht 11 Einleitung 13 Wie arbeitest du mit diesem Buch? 13 Was brauchst du für dieses Buch? 14 Wie gut kennst du dich aus? 16 1 15 Tipps für schönere Fotos 19 Kleines ganz groß 20 Richtige

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

DER PERFEKTE AUFTRITT

DER PERFEKTE AUFTRITT DER PERFEKTE AUFTRITT ODER WIE IMPRESSBIND AUS DOKUMENTEN KLASSIKER MACHT impressbind 280 impressbind 140 BINDESYSTEME GIBT ES VIELE ABER WELCHES IST AM SCHNELLSTEN, EINFACHSTEN UND LIEFERT DIE BEEINDRUCKENDSTEN

Mehr

Technische UFO-Forschung in Hessdalen

Technische UFO-Forschung in Hessdalen Technische UFO-Forschung in Hessdalen Sicher hat schon jeder der sich mit dem Thema Ufo beschäftigt hat etwas von dem Hessdalen- Phänomen gehört oder gelesen. Hessdalen ist nach meiner Meinung einer der

Mehr

DER PENTAX 105SDP EIN REFRAKTOR IN HIGH-END-QUALITÄT VON GERALD RHEMANN

DER PENTAX 105SDP EIN REFRAKTOR IN HIGH-END-QUALITÄT VON GERALD RHEMANN DER PENTAX 105SDP EIN REFRAKTOR IN HIGH-END-QUALITÄT VON GERALD RHEMANN Als der Distributor für Astroartikel der Firma Pentax, Jürgen Thomaier, vergangenes Jahr mit der Bitte an mich herantrat, den neuen

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

broncolor Inserat Shooting mit broncolor

broncolor Inserat Shooting mit broncolor broncolor Inserat Shooting mit broncolor Urs Recher, bekannter broncolor Fotograf, möchte seine Arbeiten mit Ihnen teilen um Ihnen Ideen zu geben, wie Sie broncolor Licht optimal einsetzen können. Seine

Mehr

Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 9 - Übungen für Einsteiger und Fortgeschrittene - Dipl.-Ing. Jürgen Feuerherm

Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 9 - Übungen für Einsteiger und Fortgeschrittene - Dipl.-Ing. Jürgen Feuerherm Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 9 Diese Übung behandelt das Thema: Eigene Objekte (2) Eigene Objekte eine ideale Ergänzung (Teil 2) Im ersten Teil der Übung hatten wir als Beispiel für eigene Objekte

Mehr

Kurs- und Schulungsprogramm

Kurs- und Schulungsprogramm Kurs- und Schulungsprogramm kurse - Bildbearbeitung - Spezialkurse kurse kurs der digitalen Fotografie Kursdauer: 18.00-20.30 Uhr / 4 Abende Kursgebühr: Euro 175,00 In diesem Kurs werden sie Themen wie

Mehr

Trickfilm- Geburtstag

Trickfilm- Geburtstag Trickfilm- Geburtstag Zeitliche Dauer: 2-2,5 Stunden Beschreibung/ Ablauf/ Aufbau Auch in dieser Trickfilm- Variante wird im Stop- Motion - Verfahren gearbeitet. Das bedeutet, dass der Film aus einzelnen

Mehr

Fotografie-Grundkurs 2 Tage

Fotografie-Grundkurs 2 Tage Fotografie-Grundkurs 2 Tage 13. + 14. Juni 8. + 9. August 2015 300.- Im Kurs besprechen wir die Grundlagen der Fotografie. Sie lernen die Möglichkeiten der Blenden, Verschlusszeiten und ISO-Zahlen kennen

Mehr

UMDENKEN VON DER NATUR LERNEN VORBEREITENDE UNTERRICHTSMATERIALIEN Niveau A2

UMDENKEN VON DER NATUR LERNEN VORBEREITENDE UNTERRICHTSMATERIALIEN Niveau A2 AUFGABE 1: VIER ELEMENTE a) Nach einer alten Lehre besteht alles in unserer Welt aus vier Elementen: Feuer, Wasser, Erde, Luft. Ordne die Texte jeweils einem Elemente zu. Schneide die Texte aus und klebe

Mehr

Kleines ganz groß. Andreas Schober Seite 47 bis 52, 9 Abbildungen. Jahresheft 2004 Seite 47. Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten e.v.

Kleines ganz groß. Andreas Schober Seite 47 bis 52, 9 Abbildungen. Jahresheft 2004 Seite 47. Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten e.v. Jahresheft 2004 Seite 47 Kleines ganz groß Andreas Schober Seite 47 bis 52, 9 Abbildungen Fotografieren von kleinen Dingen wird umgangssprachlich Makrofotografie genannt. Makro ist für diese Art der Fotografie

Mehr

ZUKUNFT WAS BRINGT DIE TOP-CD HDR-KREATIV FOTOHANDYS KUGELKÖPFE FOTOSPEICHER XPAGE INTERNET STUDIO 5.4 PRO PROFI-VOLLVERSION

ZUKUNFT WAS BRINGT DIE TOP-CD HDR-KREATIV FOTOHANDYS KUGELKÖPFE FOTOSPEICHER XPAGE INTERNET STUDIO 5.4 PRO PROFI-VOLLVERSION TESTERGEBNISSE ZU 100 KAMERAS FOTOSCHAU: TOOLS FÜR SCHÖNE PRÄSENTATIONEN Belgien 8,20 Luxemburg 8,20 Italien 8,30 Spanien 8,40 Österreich 7,90 Schweiz CHF 12.90 Tschechien CSK 268.00 Ungarn HUF 2.570 Mit

Mehr

Was ist die Friendzone?

Was ist die Friendzone? Was ist die Friendzone? Friendzone vermeiden In die Friendzone oder auch "Kumpelschublade" rutschst Du immer dann, wenn eurer Beziehung die sexuelle Dimension fehlt. Deine Mutter ist zum Beispiel in Deiner

Mehr

Geräteliste Averhoffstraße. Geräteliste City Nord

Geräteliste Averhoffstraße. Geräteliste City Nord Geräteliste Averhoffstraße Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiter/-innen der Bibliothek Geräteart genaue Bezeichnung Nr. Bemerkung Beamer Acer AV 1 Beamer Acer AV 2 Beamer Acer AV 3 Beamer Acer AV 4

Mehr

Frauenstr. 28 89073 Ulm 0731/21075 www.foto-video-klein.de info@foto-video-klein.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 9. 00-18. 30 Uhr Sa 9. 00-14.

Frauenstr. 28 89073 Ulm 0731/21075 www.foto-video-klein.de info@foto-video-klein.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 9. 00-18. 30 Uhr Sa 9. 00-14. NEWSLETTER Foto-Video-Klein Frauenstr. 28 89073 Ulm 0731/21075 info@foto-video-klein.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 9. 00-18. 30 Uhr Sa 9. 00-14. 00 Uhr 50 Jahre Ringfoto In diesem Jahr feiert die Ringfoto ihr

Mehr

Das kleine 1x1 der Fotografie

Das kleine 1x1 der Fotografie Das kleine 1x1 der Fotografie Die Anzahl an (Profi-)Funktionen in digitalen Kameras nimmt stetig zu! Dabei haben die im Vergleich zur DSLR (Digitale Spiegelreflexkamera) gesehenen System- und Kompaktkameras

Mehr

Über die Autorin 7 Danksagung der Autorin 7 Über die Übersetzerin 7

Über die Autorin 7 Danksagung der Autorin 7 Über die Übersetzerin 7 Inhaltsverzeichnis Über die Autorin 7 Danksagung der Autorin 7 Über die Übersetzerin 7 Einführung 17 Wie dieses Buch aufgebaut ist 17 Teil I: Die passende Ausrüstung 18 Teil II: Ganz gemütlich: Der schnelle

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

Bildbearbeitungstechniken Lehrerinformation

Bildbearbeitungstechniken Lehrerinformation Lehrerinformation 1/9 Arbeitsauftrag Ziel Zwanzig klassische Elemente der Bildbearbeitung werden vorgestellt. Die Sch arbeiten in Zweierteams und erarbeiten sich das Wissen zu je 1 2. Sie bearbeiten Bildausschnitte,

Mehr

VIP-Programm. Herzlich Willkommen!

VIP-Programm. Herzlich Willkommen! VIP-Handbuch VIP-Programm Herzlich Willkommen! Wir freuen uns sehr, dass du dich als Smyles VIP-Mitglied angemeldet hast. Nun ist es fast geschafft und es sind nur noch wenige Schritte zum exklusiven Beta-Tester.

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Braucht man gleich eine teure Ausrüstung, um gute Bilder zu machen?

Braucht man gleich eine teure Ausrüstung, um gute Bilder zu machen? Warum ein Buch über Gartenfotografie? Die meisten Menschen fotografieren gerne, was sie lieben. Viele Gartenfreunde möchten sich mit Gleichgesinnten über ihr Hobby austauschen, möchten Freunden und Familienmitgliedern

Mehr

Angst vor dem Sprung ins kalte Wasser? Mal angenommen, dass nicht

Angst vor dem Sprung ins kalte Wasser? Mal angenommen, dass nicht Nichtraucher werden und bleiben! Angst vor dem Sprung ins kalte Wasser? Die meisten Raucher glauben, mit dem Rauchen aufzuhören, sei schwierig! Mal angenommen, dass nicht Nichtrauchen: einfacher, als Sie

Mehr

Anleitungen fotografische Technik Zusammenfassung Anhang. www.binder-ventil.de/downloads/fotomikroskop.pdf Mikrofotografie Th.

Anleitungen fotografische Technik Zusammenfassung Anhang. www.binder-ventil.de/downloads/fotomikroskop.pdf Mikrofotografie Th. Vorteile und spezielle Problemlösungen für die professionelle digitale Mikrofotografie in der Zytologie und der Hämatopathologie 91. Jahrestagung DGP / 25. Jahrestagung DGZ Vorbemerkung Film oder digitales

Mehr