Gemeldete Arbeitsunfälle Infortuni sul lavoro denunciati

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gemeldete Arbeitsunfälle Infortuni sul lavoro denunciati"

Transkript

1 Gemeldete Arbeitsunfälle Infortuni sul lavoro denunciati AS

2 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Makrosektor Infortuni sul lavoro denunciati per macrosettore Landwirtschaft Agricoltura Bauwesen Costruzioni Industrie, Handel und andere Dienstleistungen Industria, commercio e altri servizi Insgesamt Totale AS

3 5 Gemeldete tödliche Arbeitsunfälle Infortuni mortali sul lavoro denunciati in den Sektoren Industrie, Handel und andere Dienstleistungen nei settori industria, commercio e altri servizi AS3

4 Gemeldete Arbeitsunfälle in der Landwirtschaft Infortuni sul lavoro denunciati in agricoltura Insgesamt - Totale Selbständige - Autonomi Unselbständige - Dipendenti AS4

5 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Sektor Infortuni sul lavoro denunciati per settore ohne Landwirtschaft und Staatsverwaltung - esclusi agricoltura e amministrazione statale 0 Landwirtschaft [A] Agrindustria* Mineraliengewinnung [B] Estrazione di minerali 5 05 Verarbeit. Industrie [C] Industria manifatturiera 60 Energie und Wasser [D/E] Energia e acqua 3 Bauwesen [F] Costruzioni 537 Handel [G] Commercio 979 Transport und Kommunikation [H] Trasporto e comunicazione 4 Hotels und Restaurants [I] Alberghi e ristoranti 794 Öffentliche Verwaltung [O] Pubblica amministrazione** Bildung [P] Istruzione Insgesamt: 3 96 Unfälle Totale: 3 96 infortuni Gesundheitswesen [Q] Sanità 68 Andere Dienstleistungen - Altri servizi 69 Haushaltspersonal [P] Personale Domestico 39 Nicht erfasst - Non determinato * Ohne Landwirtschaft im engen Sinn - senza agricoltura in senso stretto ** Ohne Staatsverwaltung - senza amministrazione statale AS5.

6 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Sektor Infortuni sul lavoro denunciati per settore ohne Landwirtschaft und Staatsverwaltung - esclusi agricoltura e amministrazione statale 0 Landwirtschaft [A] Agrindustria* Mineraliengewinnung [B] Estrazione di minerali 6 6 Verarbeit. Industrie [C] Industria manifatturiera 835 Energie und Wasser [D/E] Energia e acqua 00 Bauwesen [F] Costruzioni 73 Handel [G] Commercio 08 Transport und Kommunikation [H] Trasporto e comunicazione 534 Hotels und Restaurants [I] Alberghi e ristoranti 887 Öffentliche Verwaltung [O] Pubblica amministrazione** Bildung [P] Istruzione Insgesamt: Unfälle Totale: infortuni Gesundheitswesen [Q] Sanità 39 Andere Dienstleistungen - Altri servizi 688 Haushaltspersonal [P] Personale Domestico 46 Nicht erfasst - Non determinato 5 6 * Ohne Landwirtschaft im engen Sinn - senza agricoltura in senso stretto ** Ohne Staatsverwaltung - senza amministrazione statale AS5..p

7 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Sektor Infortuni sul lavoro denunciati per settore ohne Landwirtschaft und Staatsverwaltung - esclusi agricoltura e amministrazione statale 00 Landwirtschaft [A] Agrindustria* Mineraliengewinnung [B] Estrazione di minerali 4 Verarbeit. Industrie [C] Industria manifatturiera 89 Energie und Wasser [D/E] Energia e acqua 9 Bauwesen [F] Costruzioni 907 Handel [G] Commercio 76 Transport und Kommunikation [H] Trasporto e comunicazione 57 Hotels und Restaurants [I] Alberghi e ristoranti 833 Öffentliche Verwaltung [O] Pubblica amministrazione** Bildung [P] Istruzione Insgesamt: 5 7 Unfälle Totale: 5 7 infortuni Gesundheitswesen [Q] Sanità 44 Andere Dienstleistungen - Altri servizi 67 Haushaltspersonal [P] Personale Domestico 35 Nicht erfasst - Non determinato 5 8 * Ohne Landwirtschaft im engen Sinn - senza agricoltura in senso stretto ** Ohne Staatsverwaltung - senza amministrazione statale AS5.0.p

8 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Sektor Infortuni sul lavoro denunciati per settore ohne Landwirtschaft und Staatsverwaltung - esclusi agricoltura e amministrazione statale 009 Landwirtschaft [A] Agrindustria* Mineraliengewinnung [B] Estrazione di minerali 9 04 Verarbeit. Industrie [C] Industria manifatturiera 834 Energie und Wasser [D/E] Energia e acqua 8 Bauwesen [F] Costruzioni 93 Handel [G] Commercio 04 Transport und Kommunikation [H] Trasporto e comunicazione 533 Hotels und Restaurants [I] Alberghi e ristoranti 848 Öffentliche Verwaltung [O] Pubblica amministrazione** Bildung [P] Istruzione Insgesamt: Unfälle Totale: infortuni Gesundheitswesen [Q] Sanità 38 Andere Dienstleistungen - Altri servizi 66 Haushaltspersonal [P] Personale Domestico 9 Nicht erfasst - Non determinato * Ohne Landwirtschaft im engen Sinn - senza agricoltura in senso stretto ** Ohne Staatsverwaltung - senza amministrazione statale AS5.09.p

9 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Sektor Infortuni sul lavoro denunciati per settore ohne Landwirtschaft und Staatsverwaltung - esclusi agricoltura e amministrazione statale 008 Landwirtschaft [A] Agrindustria* Mineraliengewinnung [B] Estrazione di minerali Verarbeit. Industrie [C] Industria manifatturiera 90 Energie und Wasser [D/E] Energia e acqua 3 Bauwesen [F] Costruzioni 5 Handel [G] Commercio 87 Transport und Kommunikation [H] Trasporto e comunicazione 63 Hotels und Restaurants [I] Alberghi e ristoranti 856 Öffentliche Verwaltung [O] Pubblica amministrazione** Bildung [P] Istruzione Insgesamt: 5 38 Unfälle Totale: 5 38 infortuni Gesundheitswesen [Q] Sanità 35 Andere Dienstleistungen - Altri servizi 808 Haushaltspersonal [P] Personale Domestico 5 Nicht erfasst - Non determinato 5 7 * Ohne Landwirtschaft im engen Sinn - senza agricoltura in senso stretto ** Ohne Staatsverwaltung - senza amministrazione statale AS5.08.p

10 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Sektor Infortuni sul lavoro denunciati per settore ohne Landwirtschaft und Staatsverwaltung - esclusi agricoltura e amministrazione statale 007 Landwirtschaft [A] Agrindustria* 336 Mineraliengewinnung [C] Estrazione di minerali 30 Verarbeit. Industrie [D] Industria manifatturiera 07 Energie und Wasser [E] Energia e acqua 85 Bauwesen [F] Costruzioni 99 Handel [G] Commercio Hotels und Restaurants [H] Alberghi e ristoranti Transport und Kommunikation [I] Trasporto e comunicazione 599 Banken [J] Banche 43 Immobilien, Verleih, Informatik [K] Attiv. immobil., noleggio, informatica Öffentliche Verwaltung [L] Pubblica amministrazione** Insgesamt: 5 04 Unfälle Totale: 5 04 infortuni Bildung [M] Istruzione 8 Gesundheitswesen [N] Sanità 3 Öffentliche Dienste [O] Servizi pubblici 53 Haushaltspersonal [P] Personale Domestico 4 Nicht erfasst - Non determinato 5 97 * Ohne Landwirtschaft im engen Sinn - senza agricoltura in senso stretto ** Ohne Staatsverwaltung - senza amministrazione statale AS5.07.p

11 Gemeldete Arbeitsunfälle nach Sektor Infortuni sul lavoro denunciati per settore ohne Landwirtschaft und Staatsverwaltung - esclusi agricoltura e amministrazione statale 006 Landwirtschaft [A] Agrindustria* 40 Mineraliengewinnung [C] Estrazione di minerali 5 Verarbeit. Industrie [D] Industria manifatturiera 9 Energie und Wasser [E] Energia e acqua 97 Bauwesen [F] Costruzioni 93 Handel [G] Commercio 75 Hotels und Restaurants [H] Alberghi e ristoranti Transport und Kommunikation [I] Trasporto e comunicazione Banken [J] Banche 34 Immobilien, Verleih, Informatik [K] Attiv. immobil., noleggio, informatica Öffentliche Verwaltung [L] Pubblica amministrazione** 80 4 Insgesamt: 4 98 Unfälle Totale: 4 98 infortuni Bildung [M] Istruzione 077 Gesundheitswesen [N] Sanità Öffentliche Dienste [O] Servizi pubblici Haushaltspersonal [P] Personale Domestico Nicht erfasst - Non determinato 5 * Ohne Landwirtschaft im engen Sinn - senza agricoltura in senso stretto ** Ohne Staatsverwaltung - senza amministrazione statale AS5.06.p

12 Relative Häufigkeit schwerer Arbeitsunfälle nach Sektor Frequenze relative d'infortunio grave per settore (pro 000 Beschäftigten - ogni 000 addetti) Durchschnitt Media Bauwesen - Edilizia 5,5 0, Transport - Trasporti 3,45 0, Mineraliengewin. - Estraz. minerali Prod. Gewerbe - Industria Öffentliche Dienste - Servizi pubblici Energie - Energia Landwirtschaft - Agricoltura Hotels/Restaurants - Alberghi/ristoranti Handel - Commercio Gesundheitswesen - Sanità Öff. Verwaltung - Pub. Amministr.,4,93,69,69,49,, 0,96 0,94 0,06 0,06 Bildung - Istruzione Imm., Verleih, Informatik - Attiv. Imm., noleggio, informatica Nicht erfasst - Non determinato 0,8 0,78 0,7 Bleibende Unfähigkeit Invalidità permanente Tod Morte Banken - Interm. finanziaria AS6.0.p

13 Relative Häufigkeit schwerer Arbeitsunfälle nach Sektor Frequenze relative d'infortunio grave per settore (pro 000 Beschäftigten - ogni 000 addetti) Durchschnitt Media Bauwesen - Edilizia 6,4 0,5 Mineraliengewin. - Estraz. minerali 5,59 Transport - Trasporti 3,76 0,3 Prod. Gewerbe - Industria Handel - Commercio Hotels/Restaurants - Alberghi/ristoranti Energie - Energia,07,39,3,7 0,07 Landwirtschaft - Agricoltura Andere Dienstleistungen - Altri servizi Imm., Verleih, Informatik - Attiv. Imm., noleggio, informatica,04 0,96 0,83 0,06 Öff. Verwaltung - Pub. Amministr. 0,8 Gesundheitswesen - Sanità Bildung - Istruzione 0,79 0,00 Bleibende Unfähigkeit Invalidità permanente Tod Morte Banken - Interm. finanziaria 0,00 AS6.09.p

14 Relative Häufigkeit schwerer Arbeitsunfälle nach Sektor Frequenze relative d'infortunio grave per settore (pro 000 Beschäftigten - ogni 000 addetti) Durchschnitt Media Bauwesen - Edilizia 6,87 0, Mineraliengewin. - Estraz. minerali Transport - Trasporti 4,8 3,75 0,8 Prod. Gewerbe - Industria Handel - Commercio Hotels/Restaurants - Alberghi/ristoranti Energie - Energia,5,37,5,43 0,06 Landwirtschaft - Agricoltura Andere Dienstleistungen - Altri servizi Imm., Verleih, Informatik - Attiv. Imm., noleggio, informatica,09,04 0,74 0,05 Öff. Verwaltung - Pub. Amministr.,66 Gesundheitswesen - Sanità Bildung - Istruzione 0,73 0,40 Bleibende Unfähigkeit Invalidità permanente Tod Morte Banken - Interm. finanziaria 0,5 AS6.08.p

15 000 Gemeldete Berufskrankheiten Malattie professionali denunciate in den Sektoren Industrie, Handel und andere Dienstleistungen nei settori industria, commercio e altri servizi AS8

16 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Arbeitsunfalluntersuchungen nach Ursache Inchieste per infortunio sul lavoro per causa 03 Absturz von Personen Caduta di persone dall'alto 9 Werkzeug- und Arbeitsmaschinen Macchine utensili e operatrici 40 Absturz von Lasten Caduta di gravi 9 Hebe- und Transportmittel Apparecchi sollevamento e trasporto 5 Anlagen, Motoren, Getriebe Impianti, motori, trasmissioni 3 Andere unbestimmte Ursachen Altre cause indeterminate Zusammenstöße, Ausrutschen, Stolpern Urti, investimento, scivolamento, inciampo 6 7 Insgesamt: Untersuchungen Totale: inchieste Heben von Lasten Maneggio di gravi 5 Verschüttung Seppellimento Hilfs- und Handwerkzeuge Utensili e attrezzi a mano Elektrischer Strom Corrente elettrica 0 4 schwere Unfälle infortuni gravi tödliche Unfälle infortuni mortali AS7.3

17 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Arbeitsunfalluntersuchungen nach Ursache Inchieste per infortunio sul lavoro per causa 0 Absturz von Personen Caduta di persone dall'alto 8 Werkzeug- und Arbeitsmaschinen Macchine utensili e operatrici 7 Absturz von Lasten Caduta di gravi 8 Hebe- und Transportmittel Apparecchi sollevamento e trasporto 7 3 Anlagen, Motoren, Getriebe Impianti, motori, trasmissioni 7 Andere unbestimmte Ursachen Altre cause indeterminate Zusammenstöße, Ausrutschen, Stolpern Urti, investimento, scivolamento, inciampo 5 5 Insgesamt: 9 Untersuchungen Totale: 9 inchieste Heben von Lasten Maneggio di gravi 4 Verschüttung Seppellimento Hilfs- und Handwerkzeuge Utensili e attrezzi a mano Elektrischer Strom Corrente elettrica schwere Unfälle infortuni gravi tödliche Unfälle infortuni mortali AS7.

18 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Arbeitsunfalluntersuchungen nach Ursache Inchieste per infortunio sul lavoro per causa 0 Absturz von Personen Caduta di persone dall'alto Werkzeug- und Arbeitsmaschinen Macchine utensili e operatrici 9 8 Hebe- und Transportmittel Apparecchi sollevamento e trasporto 9 Absturz von Lasten Caduta di gravi 3 3 Zusammenstöße, Ausrutschen, Stolpern Urti, investimento, scivolamento, inciampo Anlagen, Motoren, Getriebe Impianti, motori, trasmissioni Andere unbestimmte Ursachen Altre cause indeterminate Insgesamt: 69 Untersuchungen Totale: 69 inchieste Elektrischer Strom Corrente elettrica Heben von Lasten Maneggio di gravi schwere Unfälle infortuni gravi tödliche Unfälle infortuni mortali AS7..p

19 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Arbeitsunfalluntersuchungen nach Ursache Inchieste per infortunio sul lavoro per causa 00 Werkzeug- und Arbeitsmaschinen Macchine utensili e operatrici Absturz von Personen Caduta di persone dall'alto 4 Zusammenstöße, Ausrutschen, Stolpern Urti, investimento, scivolamento, inciampo Absturz von Lasten Caduta di gravi 8 8 Hebe- und Transportmittel Apparecchi sollevamento e trasporto Anlagen, Motoren, Getriebe Impianti, motori, trasmissioni 3 6 Insgesamt: 69 Untersuchungen Totale: 69 inchieste Heben von Lasten Maneggio di gravi Andere unbestimmte Ursachen Altre cause indeterminate Hilfs- und Handwerkzeuge Utensili e attrezzi a mano schwere Unfälle infortuni gravi tödliche Unfälle infortuni mortali AS7.0.p

20 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Arbeitsunfalluntersuchungen nach Ursache Inchieste per infortunio sul lavoro per causa 009 Absturz von Personen Caduta di persone dall'alto 7 3 Werkzeug- und Arbeitsmaschinen Macchine utensili e operatrici 6 Zusammenstöße, Ausrutschen, Stolpern Urti, investimento, scivolamento, inciampo Anlagen, Motoren, Getriebe Impianti, motori, trasmissioni 0 9 Hebe- und Transportmittel Apparecchi sollevamento e trasporto Heben von Lasten Maneggio di gravi 5 5 Insgesamt: 78 Untersuchungen Totale: 78 inchieste Andere unbestimmte Ursachen Altre cause indeterminate 3 Absturz von Lasten Caduta di gravi Elektrischer Strom Corrente elettrica 3 schwere Unfälle infortuni gravi tödliche Unfälle infortuni mortali AS7.09.p

21 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Arbeitsunfalluntersuchungen nach Ursache Inchieste per infortunio sul lavoro per causa 008 Werkzeug- und Arbeitsmaschinen Macchine utensili e operatrici 3 Absturz von Personen Caduta di persone dall'alto 9 Hebe- und Transportmittel Apparecchi sollevamento e trasporto 6 Absturz von Lasten Caduta di gravi 5 Anlagen, Motoren, Getriebe Impianti, motori, trasmissioni 7 Zusammenstöße, Ausrutschen, Stolpern Urti, investimento, scivolamento, inciampo 5 Insgesamt: 80 Untersuchungen Totale: 80 inchieste Andere unbestimmte Ursachen Altre cause indeterminate Verschüttung Seppellimento Hilfs- und Handwerkzeuge Utensili e attrezzi a mano Elektrischer Strom Corrente elettrica schwere Unfälle infortuni gravi tödliche Unfälle infortuni mortali AS7.08.p

22 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Festgestellte Unregelmäßigkeiten Principali violazioni accertate 03 Fehlende oder fehlerhafte Hilfskonstruktionen gegen Absturzgefahr (Arbeits- und Hilfsgeräte) Mancanti o inefficaci opere provvisionali contro il pericolo di caduta (impalcature e ponteggi) 0% Nicht konforme Geräte Attrezzature non conformi % Keine oder unwirksame Verwendung von individuellen und kollektiven Schutzausrüstungen Mancato o errato utilizzo di dispositivi di protezione individuale e collettiva 5% Schwere und besonders schwere Körperverletzungen Lesioni personali gravi e gravissime; 7% Sicherheitsplan bzw. Dokumentation für Risikobewertung nicht vorhanden oder mit unzureichendem Inhalt Piani sicurezza e documentazione di valutazione rischi insufficienti o assenti 7% Anderes Altro; 33% Insgesamt: 87 Totale: 87 AS9.3

23 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Festgestellte Unregelmäßigkeiten Principali violazioni accertate 0 Fehlende oder fehlerhafte Hilfskonstruktionen gegen Absturzgefahr (Arbeits- und Hilfsgeräte) Mancanti o inefficaci opere provvisionali contro il pericolo di caduta (impalcature e ponteggi) 8% Nicht konforme Geräte Attrezzature non conformi 7% Keine oder unwirksame Verwendung von individuellen und kollektiven Schutzausrüstungen Mancato o errato utilizzo di dispositivi di protezione individuale e collettiva 9% Sicherheitsplan bzw. Dokumentation für Risikobewertung nicht vorhanden oder mit unzureichendem Inhalt Piani sicurezza e documentazione di valutazione rischi insufficienti o assenti % Anderes Altro 5% Schwere und besonders schwere Körperverletzungen Lesioni personali gravi e gravissime; 6% Fehlende oder unwirksame Einhaltung der Gesetzesvorschriften seitens der Selbstständigen Mancato o inefficace rispetto delle norme di legge da parte dei lavoratori autonomi; 4% Insgesamt: 654 Totale: 654 AS9.

24 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Nichtbeachtung der betrieblichen Anleitungen von Seiten der Arbeitnehmer Mancato rispetto delle disposizioni aziendali da parte dei lavoratori 8% Festgestellte Unregelmäßigkeiten Principali violazioni accertate 0 Ungenügende oder unzureichende Einsätze des Sicherheitskoordinators in der Ausführungsfase Interventi insufficienti o inefficaci del coordinatore per la sicurezza in fase esecutiva 3% Ungeeignete oder unfachgemäße installierte oder der wiederkehrenden Sicherheitsüberprüfung nicht unterzogenen Arbeitsgeräte Attrezzature di lavoro non idonee o non sottoposte a verfica periodica di sicurezza 7% Keine oder unwirksame Verwendung von Sicherheitsgurten Mancato o errato utilizzo delle cinture di sicurezza; 7% Fehlende oder fehlerhafte Hilfskonstruktionen gegen Absturzgefahr (Arbeits- und Hilfsgeräte) Mancanti o inefficaci opere provvisionali contro il pericolo di caduta (impalcature e ponteggi) 5% Anderes Altro 3% Fehlende oder unwirksame Einhaltung der Gesetzesvorschriften seitens der Selbständigen Mancato o inefficace rispetto delle norme di legge da parte dei lavoratori autonomi; 7% Insgesamt: 457 Totale: 457 AS9..p

25 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Nichtbeachtung der betrieblichen Anleitungen von Seiten der Arbeitnehmer Mancato rispetto delle disposizioni aziendali da parte dei lavoratori 7% Festgestellte Unregelmäßigkeiten Principali violazioni accertate 00 Ungenügende oder unzureichende Einsätze des Sicherheitskoordinators in der Ausführungsfase Interventi insufficienti o inefficaci del coordinatore per la sicurezza in fase esecutiva 5% Ungeeignete oder unfachgemäße installierte oder der wiederkehrenden Sicherheitsüberprüfung nicht unterzogenen Arbeitsgeräte Attrezzature di lavoro non idonee o non sottoposte a verfica periodica di sicurezza % Keine oder unwirksame Verwendung von Sicherheitsgurten Mancato o errato utilizzo delle cinture di sicurezza; % Fehlende oder fehlerhafte Hilfskonstruktionen gegen Absturzgefahr (Arbeits- und Hilfsgeräte) Mancanti o inefficaci opere provvisionali contro il pericolo di caduta (impalcature e ponteggi) 5% Anderes Altro 5% Fehlende oder unwirksame Einhaltung der Gesetzesvorschriften seitens der Selbständigen Mancato o inefficace rispetto delle norme di legge da parte dei lavoratori autonomi; 6% Insgesamt: 40 Totale: 40 AS9.0.p

26 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro Festgestellte Unregelmäßigkeiten Principali violazioni accertate 009 Nichtbeachtung der betrieblichen Anleitungen von Seiten der Arbeitnehmer Mancato rispetto delle disposizioni aziendali da parte dei lavoratori 3% Ungenügende oder unzureichende Einsätze des Sicherheitskoordinators in der Ausführungsfase Interventi insufficienti o inefficaci del coordinatore per la sicurezza in fase esecutiva 9% Ungeeignete oder unfachgemäße installierte oder der wiederkehrenden Sicherheitsüberprüfung nicht unterzogenen Arbeitsgeräte Attrezzature di lavoro non idonee o non sottoposte a verfica periodica di sicurezza 7% Keine oder unwirksame Verwendung von Sicherheitsgurten Mancato o errato utilizzo delle cinture di sicurezza; 7% Fehlende oder fehlerhafte Hilfskonstruktionen gegen Absturzgefahr (Arbeits- und Hilfsgeräte) Mancanti o inefficaci opere provvisionali contro il pericolo di caduta (impalcature e ponteggi) 5% Anderes Altro; 6% Fehlende oder unwirksame Einhaltung der Gesetzesvorschriften seitens der Selbständigen Mancato o inefficace rispetto delle norme di legge da parte dei lavoratori autonomi; 5% Insgesamt: 44 Totale: 44 AS9.09.p

27 Quelle: Arbeitsinspektorat Fonte: Ispettorato del lavoro 60 Verhängte Strafen an Sicherheitskoordinatoren Contravvenzioni comminate ai coordinatori per la sicurezza in der Ausführungsphase - in fase esecutiva AS.p

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung Conto economico

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung Conto economico Wirtschaft und Unternehmen Economia e imprese 12 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung Conto economico 12 Die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) für Südtirol hat die Aufgabe, einen möglichst umfassenden

Mehr

10 Erwerbstätigkeit, Arbeitsproduktivität

10 Erwerbstätigkeit, Arbeitsproduktivität 2,4 2,4 Schwächen Punti deboli Stärken Gefahren Punti di forza Minacce Chancen Opportunità 10 Erwerbstätigkeit, Arbeitsproduktivität und Einkommen Occupazione, produttività del lavoro e redditi Die Analyse

Mehr

CATEGORIA 10 KATEGORIE

CATEGORIA 10 KATEGORIE ALLEGATO B ANLAGE B (Articolo 1, comma 2) (Artikel 1, Absatz 2) CATEGORIA 10 KATEGORIE FOGLIO NOTIZIE NOTIZBLATT IMPRESA FIRMA... 10 B) Attività di bonificadi beni contenenti amianto effettuata sui seguenti

Mehr

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen 1 Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen Mario Giovannacci 27.09.2012 Innovazione tecnologica Technologische Innovation Innovazione organizzativa Organisatorische

Mehr

Produzierendes Gewerbe Industria

Produzierendes Gewerbe Industria Wirtschaft und Unternehmen Economia e imprese Produzierendes Gewerbe Industria 14 Die in diesem Kapitel enthaltenen Daten zu den Arbeitsstätten und den n sind den drei letzten Arbeitsstättenzählungen (1981,

Mehr

b) Planung und Organisation: b) Programmazione e organizzazione: 1) Methoden für die Planung der Arbeitsphasen; lavorative;

b) Planung und Organisation: b) Programmazione e organizzazione: 1) Methoden für die Planung der Arbeitsphasen; lavorative; DEKRET DES LANDESHAUPT- MANNES VON SÜDTIROL vom 21. Juli 1994, Nr., 33 Durchführungsverordnung zu Artikel 22 des Landesgesetzes vom 27. Oktober 1988, Nr. 41, geändert durch Artikel 14 des Landesgesetzes

Mehr

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale Nr. 469 Sitzung vom Seduta del 21/04/2015 Finanzierungsprogramm

Mehr

Wirtschaftliches Budget Budget economico

Wirtschaftliches Budget Budget economico Gesamtleistungen A) 467.783,64 625.526,76 600.000,00 Valore della produzione Nettoumsatzerlöse 1) 467.783,64 625.526,76 600.000,00 Ricavi delle vendite e delle prestazioni Zuwendungen Autonome Provinz

Mehr

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online Ergebnisse Online-Konsultation Risultati consultazione online Einbindung Stakeholder 2014-2020 Coinvolgimento stakeholder 2014-2020 - Einbeziehung der Partnerschaft i. w. S. bei der Programmerstellung

Mehr

astatinfo Produzione e consumo di energia elettrica Erzeugung und Verbrauch von elektrischer Energie 08/2010 domanda

astatinfo Produzione e consumo di energia elettrica Erzeugung und Verbrauch von elektrischer Energie 08/2010 domanda AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Abteilung 8 - Landesinstitut für Statistik Ripartizione 8 - Istituto provinciale di statistica Kanonikus-Michael-Gamper-Str.

Mehr

Empfehlung zur Verkürzung von Grundbildungen

Empfehlung zur Verkürzung von Grundbildungen VSEI-Dokument: 2010260EM Bildungserlass vom 01.06.2010 Ergänzendes Dokument zur Umsetzung der beruflichen Grundbildungen gemäss Anhang zum Bildungsplan Ausgabe 2006. Empfehlung zur Verkürzung von Grundbildungen

Mehr

Wirtschaftliches Budget Voranschlag - Preventivo Budget economico 2012 2013 2014 Euro Euro Euro

Wirtschaftliches Budget Voranschlag - Preventivo Budget economico 2012 2013 2014 Euro Euro Euro LAND TIROL PROVINCIA AUTONOMA DI TRENTO A) Gesamtleistungen -300.000-450.000-600.000 Valore della produzione 1) Nettoumsatzerlöse -300.000-450.000-600.000 ricavi delle vendite e delle prestazioni Führungsbeiträge

Mehr

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring BOOKING FORM CAMERA DI COMMERCIO ITALO - GERMANICA 25-29 Settembre 2013

Mehr

Ausgewählte Statistiken zum Arbeitsschutz 2002 in Brandenburg. Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten, Aufsichtstätigkeit, Betriebe und Beschäftigte

Ausgewählte Statistiken zum Arbeitsschutz 2002 in Brandenburg. Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten, Aufsichtstätigkeit, Betriebe und Beschäftigte Ausgewählte Statistiken zum Arbeitsschutz 2002 in Brandenburg Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten, Aufsichtstätigkeit, Betriebe und Beschäftigte Meldepflichtige Arbeitsunfälle im Land Brandenburg je 1000

Mehr

Dr.-Ing. Christoph Oberhollenzer

Dr.-Ing. Christoph Oberhollenzer Tel. 0471-552111 Fax 0471-552122 E-mail: lfv@lfvbz.it http://www.lfvbz.it An die angeschriebenen Firmen Alle ditte interessate Vilpian, Juni 2015 Vilpiano, giugno 2015 Prot. Nr. 499/2015.ln prot. n. 499/2015.ln

Mehr

Orientierung für arbeitslose MigrantInnen. POLIS- Die Basis für die Einführung von Immigranten in die Arbeitswelt

Orientierung für arbeitslose MigrantInnen. POLIS- Die Basis für die Einführung von Immigranten in die Arbeitswelt Obiettivo 2 - Progetti ordinati per 1 2/139/2012 Associazione "Porte aperte - Offene Türen" Orientierung für arbeitslose MigrantInnen Orientamento per donne e uomini immigrati disoccupati 2/89/2012 C.L.S.

Mehr

Laureatstudiengang für Logistik- und Produktionsingenieure und Laureatstudiengang für angewandte Informatik für berufstätige Studenten

Laureatstudiengang für Logistik- und Produktionsingenieure und Laureatstudiengang für angewandte Informatik für berufstätige Studenten 1 2/127/2009 C.T.M. - Centro di tecnologia e management Laureatstudiengang für Logistik- und Produktionsingenieure und Laureatstudiengang für angewandte Informatik für berufstätige Studenten CORSO DI LAUREA

Mehr

Curriculum Vitae Europass Lebenslauf

Curriculum Vitae Europass Lebenslauf Curriculum Vitae Europass Lebenslauf Informazioni personali Angaben zur Person Cognome/Nome Vorname/Nachname Indirizzo Adresse Telefono Telefon 0471997848 Cellulare Mobil Fax 0471997881 E-mail sergio.berantelli@comune.bolzano.it

Mehr

Grundlagen der gesetzlichen Unfallversicherung

Grundlagen der gesetzlichen Unfallversicherung Grundlagen der gesetzlichen Unfallversicherung Vortragstitel, Autor, Veranstaltung 19.11.2013 Die 5 Säulen der Sozialversicherung Krankenversicherung Rentenversicherung Unfallversicherung Arbeitslosenversicherung

Mehr

Herausgeber Edito dalla

Herausgeber Edito dalla Herausgeber Edito dalla Autonome Provinz Bozen-Südtirol Provincia Autonoma di Bolzano-Alto Adige Landesinstitut für Statistik - ASTAT Istituto provinciale di statistica - ASTAT Bozen 2004 Bolzano 2004

Mehr

Kurs für Techniker/innen der Lebensmittelversorgung. I 2/40/2009 Acciaierie Valbruna VALBRUNA SKILLS 2009 VALBRUNA SKILLS 2009

Kurs für Techniker/innen der Lebensmittelversorgung. I 2/40/2009 Acciaierie Valbruna VALBRUNA SKILLS 2009 VALBRUNA SKILLS 2009 Obiettivo 2 - Progetti ordinati per 1 2/125/2009 Abteilung 22.0 - Landhaus 6 Kurs für Techniker/innen der Lebensmittelversorgung Corso per tecnico per l'approvvigionamento alimentare 2/40/2009 Acciaierie

Mehr

KG 51R F K. 1 Informazioni relative al richiedente. 2 Informazioni relative al coniuge o al partner del richiedente

KG 51R F K. 1 Informazioni relative al richiedente. 2 Informazioni relative al coniuge o al partner del richiedente Cogme e me del richiedente Name und der antragstellenden Person Asseg familiare n. F K Kindergeld-Nr. KG 51R Allegato All estero per richiedere un asseg familiare tedesco di.. per persone, che percepisco

Mehr

prodotti produkte Offriamo una moltitudine di

prodotti produkte Offriamo una moltitudine di bohrt gut fora bene produkte prodotti Offriamo una moltitudine di prodotti professionali: Abbigliamento da lavoro antinfortunistica Attrezzatura, utensili per l edilizia Fissaggio tecnico Ferramenta e

Mehr

Empfehlungen zur Unfallverhütung

Empfehlungen zur Unfallverhütung Empfehlungen zur Unfallverhütung www.aaa.lu www.aaa.lu Einleitung Ausgabe: 05/2011 Originaltext in französischer Sprache 125, route d Esch L-1471 LUXEMBURG Tel.: (+352) 26 19 15-2201 Fax: (+352) 40 12

Mehr

PHOTOVOLTAIK: NEUE FÖRDERUNG UND DIE HERAUSFORDERUNGEN FÜR SÜDTIROL SEMINAR TIS AM 01.07.2011

PHOTOVOLTAIK: NEUE FÖRDERUNG UND DIE HERAUSFORDERUNGEN FÜR SÜDTIROL SEMINAR TIS AM 01.07.2011 01.07.2011 ÜBERLASTUNG DES NETZES : BETROFFENE ZONEN UND AUSBAUMÖGLICHKEITEN PHOTOVOLTAIK: NEUE FÖRDERUNG UND DIE HERAUSFORDERUNGEN FÜR SÜDTIROL SEMINAR TIS AM 01.07.2011 AGENDA 01 UNTERNEHMENSGRUPPE SEL

Mehr

E N T S C H E I D S A U S Z U G

E N T S C H E I D S A U S Z U G ÜBERSETZUNG Geschäftsverzeichnisnr. 5855 Entscheid Nr. 178/2014 vom 4. Dezember 2014 E N T S C H E I D S A U S Z U G In Sachen: Vorabentscheidungsfrage in Bezug auf Artikel 13 Absatz 2 des Gesetzes vom

Mehr

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578 veranstaltet - organizza Gaudiskirennen Gara da sci - divertimento 02.05.2015 Start partenza 10:00 h Siegerehrung premiazione 14:30 h Seilbahn Sulden Madritsch Funivia solda - madriccio Anmeldung iscrizione

Mehr

DIRECTFLUSH. La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand.

DIRECTFLUSH. La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand. DIRECTFLUSH La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand. Il WC a brida aperta Das Spuelrandlos-WC DirectFlush Pulizia facile e veloce grazie alla brida aperta

Mehr

Grafiken der Gesamtenergiestatistik 2013 Graphiques de la statistique globale suisse de l énergie 2013

Grafiken der Gesamtenergiestatistik 2013 Graphiques de la statistique globale suisse de l énergie 2013 Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Energie BFE Grafiken der Gesamtenergiestatistik 213 Graphiques de la statistique globale suisse de l énergie

Mehr

Regolamento per il reclutamento di personale. Approvato dal Consiglio di Amministrazione nella seduta del 16.01.2015. Verordnung zur Personalaufnahme

Regolamento per il reclutamento di personale. Approvato dal Consiglio di Amministrazione nella seduta del 16.01.2015. Verordnung zur Personalaufnahme Regolamento per il reclutamento di personale Approvato dal Consiglio di Amministrazione nella seduta del 16.01.2015 Verordnung zur Personalaufnahme Genehmigt vom Verwaltungsrat in der Sitzung vom 16.01.2015

Mehr

Gesetzesverordnung. Alles hat sich verändert. Ing. Giancarlo Bianchi ENSHPO Chairman & AIAS President Opatija Conference 31 March & 1 April 2011

Gesetzesverordnung. Alles hat sich verändert. Ing. Giancarlo Bianchi ENSHPO Chairman & AIAS President Opatija Conference 31 March & 1 April 2011 Gesetzesverordnung Alles hat sich verändert Ing. Giancarlo Bianchi ENSHPO Chairman & AIAS President Opatija Conference 31 March & 1 April 2011 Systemansatz Es betracht alle verschiedenen Faktoren, als

Mehr

Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige

Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige 1/13 Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige Weiterbildung in KMU im europäischen Vergleich: Welche Rolle kann Qualifizierungsberatung bei der Förderung der

Mehr

ANNO 2013 KONTENSYSTEMERHEBUNG BEI UNTERNEHMEN JAHR 2013

ANNO 2013 KONTENSYSTEMERHEBUNG BEI UNTERNEHMEN JAHR 2013 Fbl. - Mod. SCI/BZ/ ISTAT ISTITUTO NAZIONALE DI STATISTICA NATIONALINSTITUT FÜR STATISTIK astat ISTITUTO PROVINCIALE DI STATISTICA LANDESINSTITUT FÜR STATISTIK RILEVAZIONE SUL SISTEMA DEI CONTI DELLE IMPRESE

Mehr

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Geisbergstr. 11/I 10777 Berlin Telefon +49(30) 21965141 Mobil +49(178) 2923336 E-Mail info@caseaberlino.com Internet www.caseaberlino.com Elegante 2-Zimmer-Wohnung in Prenzlauer

Mehr

Change Management: Veränderungsprozesse in Organisationen begleiten. Lehrgang: Spaß mit Sprachen - Lingue in gioco

Change Management: Veränderungsprozesse in Organisationen begleiten. Lehrgang: Spaß mit Sprachen - Lingue in gioco Obiettivo 2 - Progetti ordinati per 1 2/52/2012 Abteilung 14.3 - Ripartizione 14.3 (Amt für Weiterbildung - Ufficio educazione permanente) Change Management: Veränderungsprozesse in Organisationen begleiten

Mehr

Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen

Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen >> Praxisgerecht >> Kompakt >> Kompetent Lobsiger Ihr Baustellenkoordinator Ihr Bauprojekt - Ihre Verantwortung Zeitdruck und ein extremes Kostenbewusstsein

Mehr

user interface designer Corso FSE

user interface designer Corso FSE user interface designer Corso FSE Il corso è rivolto a 15 neodiplomati o neolaureati, in cerca di occupazione, che desiderano imparare a ideare, progettare e sviluppare il design grafico e funzionale di

Mehr

Das neue TOTEM. Das Mini-BHKW*, welches Ihnen Strom und Wärme einsparen lässt. *von 22 bis zu 42 kw thermisch / von 10 bis zu 20 kw elektrisch

Das neue TOTEM. Das Mini-BHKW*, welches Ihnen Strom und Wärme einsparen lässt. *von 22 bis zu 42 kw thermisch / von 10 bis zu 20 kw elektrisch Das neue TOTEM Das Mini-BHKW*, welches Ihnen Strom und Wärme einsparen lässt. *von 22 bis zu 42 kw thermisch / von 10 bis zu 20 kw elektrisch MODEL TOTEM 10 TOTEM 20 Nennleistung elektrisch kw 10,0 20,0

Mehr

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund.

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund. CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020 CLLD Was steckt dahinter? CLLD Punto di partenza LEADER Ansatz wird für andere Fonds geöffnet Von der lokalen Bevölkerung getragene

Mehr

PRAKTIKUM FÜR UNIVERSITÄTSSTUDENTEN TIROCINI PER STUDENTI UNIVERSITARI. 1. Definition 1. Definizione

PRAKTIKUM FÜR UNIVERSITÄTSSTUDENTEN TIROCINI PER STUDENTI UNIVERSITARI. 1. Definition 1. Definizione PRAKTIKUM FÜR UNIVERSITÄTSSTUDENTEN LEITLINIEN TIROCINI PER STUDENTI UNIVERSITARI LINEE GUIDA 1. Definition 1. Definizione Unter einem Praktikum für Universitätsstudenten versteht man ein Ausbildungsmöglichkeit,

Mehr

LEGGE 6 novembre 2012, n. 190 GESETZ vom 6. November 2012, Nr. 190. Art. 1 Art. 1

LEGGE 6 novembre 2012, n. 190 GESETZ vom 6. November 2012, Nr. 190. Art. 1 Art. 1 La presente traduzione è stata eseguita dall Ufficio Traduzioni e relazioni linguistiche della Regione Autonoma Trentino-Alto Adige. Titolare del relativo diritto di autore è la Regione Autonoma Trentino-Alto

Mehr

Cyber-Risikomatrix 2011

Cyber-Risikomatrix 2011 Cyber-Risikomatrix 2011 Verteilte Angriffe auf Systeme (DDoS) -Systeme in der Wasserwirtschaft -Systeme der von (Zeitsynchronisation) Eigentümerstruktur strategischer -Infrastrukturen -Systeme des Zahlungsverkehrs

Mehr

Associazione di categoria tedesche. http://www.dvgw.de

Associazione di categoria tedesche. http://www.dvgw.de Settore elettronica ed elettrotecnica (elettrotecnica, elettronica, didattica, attrezzature ospedaliere e per laboratori, prodotti elettromedicali, strumenti di analisi) Associazione di categoria tedesche

Mehr

CENTRO DI SUBFORNITURA SPECIALIZZATO NELLA LAVORAZIONE DELLA LAMIERA

CENTRO DI SUBFORNITURA SPECIALIZZATO NELLA LAVORAZIONE DELLA LAMIERA CENTRO DI SUBFORNITURA SPECIALIZZATO NELLA LAVORAZIONE DELLA LAMIERA Taglio laser, taglio plasma, punzonatura, cesoiatura, pressopiegatura, saldatura, puntatura, integrazione di prodotto ZENTRUM FÜR ZULIEFERUNG

Mehr

DE 4-NET-K 06/97 AWA 823-1572

DE 4-NET-K 06/97 AWA 823-1572 Montageanweisung Installation Instructions Notice d installation Istruzioni per il montaggio Instrucciones de montaje DE 4-NET-K AWB 823-1292-D AWB 823-1292-GB AWB 823-1292-F D Lebensgefahr durch elektrischen

Mehr

Delibera. Testo del regolamento. Regolamento interno per il reclutamento del personale con contratto di lavoro di diritto privato. Text des Regelwerks

Delibera. Testo del regolamento. Regolamento interno per il reclutamento del personale con contratto di lavoro di diritto privato. Text des Regelwerks Data / Datum Contenuto / Inhalt Oggetto / Betreff Spesa prevista / Vorgesehene Ausgabe Documenti principali nel fascicolo del procedimento / Hauptdokumente des Verfahrensfaszikel Anno - Jahr 2014 Regolamento

Mehr

Patto per l apprendistato 2015-18. Lehrlingspakt 2015-18. zur Förderung der traditionellen Lehre in Südtirol

Patto per l apprendistato 2015-18. Lehrlingspakt 2015-18. zur Förderung der traditionellen Lehre in Südtirol Lehrlingspakt 2015-18 zur Förderung der traditionellen Lehre in Südtirol Patto per l apprendistato 2015-18 per la promozione dell apprendistato tradizionale in Alto Adige Die duale Ausbildung in Südtirol

Mehr

Rundschreiben Nr. 31 05/11/2011 INHALT

Rundschreiben Nr. 31 05/11/2011 INHALT D r. K a r l F L O R I A N WIRTSCHAFTS-, UNTERNEHMENS- UND STEUERBERATUNG CONSULENZA SOCIETARIA, AZIENDALE E TRIBUTARIA D r. K A R L F L O R I A N Wirtschaftsprüfer - Dottore Commercialista Dr. CLAUDIA

Mehr

1. Esecutore del lavoro di costruzione

1. Esecutore del lavoro di costruzione Mittente Codice fiscale Ufficio delle Imposte Questionario ai fini dell esonero dalla ritenuta fiscale operata sui lavori di edilizia ai sensi dell art. 48 b, primo comma, par. 1 della legge relativa all

Mehr

Detailed List of Services. Unser Service-Angebot. Servizi Forniti

Detailed List of Services. Unser Service-Angebot. Servizi Forniti Page 1/7 Detailed List of Services Unser Service-Angebot Servizi Forniti Why advice from us? There are companies operating in the market of different sizes and skills. Amongst them there is a certain group

Mehr

Internetnutzung. Uso di internet. Mehr als 7 von 10 Südtirolern nutzen das Internet. Oltre 7 altoatesini su 10 usano internet

Internetnutzung. Uso di internet. Mehr als 7 von 10 Südtirolern nutzen das Internet. Oltre 7 altoatesini su 10 usano internet Internetnutzung 2014 Uso di internet 2014 Mehr als 7 von 10 Südtirolern nutzen das Internet Die jährliche Mehrzweckerhebung - Aspekte des täglichen Lebens 2014 hat ergeben, dass die Zahl der Internetnutzer

Mehr

Berufsausbildung in Italien

Berufsausbildung in Italien Berufsausbildung in Italien Stand: 12 / 2001 1. Einführung Alles ist anders. Zu dieser Schlussfolgerung wird man kommen, wenn man das deutsche und das italienische Ausbildungssystem miteinander vergleicht.

Mehr

Zertifikat. Georg Fischer Rohrleitungssysteme AG 8201 Schaffhausen, Schweiz. Zertifizierter Bereich. Normative Grundlagen

Zertifikat. Georg Fischer Rohrleitungssysteme AG 8201 Schaffhausen, Schweiz. Zertifizierter Bereich. Normative Grundlagen Zertifikat Die SQS bescheinigt hiermit, dass nachstehend genanntes Unternehmen über ein Managementsystem verfügt, welches den Anforderungen der aufgeführten normativen Grundlagen entspricht. Rohrleitungssysteme

Mehr

1 Zuschlagskriterien 1 Criteri di aggiudicazione

1 Zuschlagskriterien 1 Criteri di aggiudicazione 1 Zuschlagskriterien 1 Die Ausschreibung und der Zuschlag erfolgen nach dem Kriterium des wirtschaftlich günstigsten Angebotes, unter der Berücksichtigung der nachstehenden Kriterien: KRITERIUM A: Angemessenheit

Mehr

Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ( Krankenstand ) Certificato di inabilitá temporanea al lavoro ( certificato di malattia )

Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ( Krankenstand ) Certificato di inabilitá temporanea al lavoro ( certificato di malattia ) Die sbescheinigung ( Krankenstand ) Certificato di inabilitá temporanea al lavoro ( certificato di malattia ) Frage Aspekte Empfehlungen Beispiele Was ist die sbescheinigung? (= inabilitá temporanea al

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Abschnitt Capo I

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Abschnitt Capo I 11 56352 Dekrete - 1 Teil - Jahr 2009 Decreti - Parte 1 - Anno 2009 Autonome Provinz Bozen - Südtirol DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 9. November 2009, Nr. 54 Verordnung über die Beseitigung und Überwindung

Mehr

Beschwerdeverfahren und außergerichtliche Streitbeilegung

Beschwerdeverfahren und außergerichtliche Streitbeilegung Beschwerdeverfahren und außergerichtliche Streitbeilegung Geschätzter Kunde, unsere Raiffeisenkasse ist stets darauf bedacht, die Geschäfte zur vollsten Zufriedenheit der Kunden abzuwickeln. Sollte es

Mehr

Emissionsmarkt Deutschland Q3 2014

Emissionsmarkt Deutschland Q3 2014 www.pwc.de Emissionsmarkt Deutschland Q3 2014 Quelle: Börse Frankfurt Inhalt im Überblick 3. Quartal 2014 3 IPOs IPOs im Q3 2014 4 Veränderungen zwischen Bookbuildingspanne, Emissionspreis und Kurs zum

Mehr

IT-Werkzeuge für die C&L- Meldung

IT-Werkzeuge für die C&L- Meldung IT-Werkzeuge für die C&L- Meldung REACH und CLP Die Frist 1. Dezember 2010 rückt näher 30. August 2010, Dortmund ECHA Referat Helpdesk und Leitlinien (A1) ECHA Referat Einstufung und Kennzeichnung (B3)

Mehr

Obiettivi del percorso formativo Il corso è stato ideato per formare una figura professionale capace di:

Obiettivi del percorso formativo Il corso è stato ideato per formare una figura professionale capace di: the woman in corso FSE 6 th edition Il corso è rivolto a donne che desiderino acquisire competenze professionali di alto livello nel campo del Web & Information Design ed è aperto a diplomate e laureate

Mehr

Gewerbe- und Bürozentrum Lysspark

Gewerbe- und Bürozentrum Lysspark Gewerbe- und Bürozentrum Lysspark Grenzstrasse 20, 3250 Lyss RNR-Immobilien Badertscher Liegenschaften AG Inhaltsverzeichnis Impressum und Kontakt 2 Gemeinde Lyss 3 Lage der Liegenschaft 4 Objektdaten

Mehr

Checkliste für die Steuererklärung

Checkliste für die Steuererklärung Checkliste für die Steuererklärung Personalien Ehefrau Zivilstand Konfession Beruf Arbeitgeber Arbeitsort Telefon Zahlung an Pensionskasse (2.Säule) In Welcher Gemeinde haben sie die letzte Steuererklärung

Mehr

AZIENDE ITALIANE NEL MERCATO TEDESCO: ESPERIENZE E FATTORI DI SUCCESSO

AZIENDE ITALIANE NEL MERCATO TEDESCO: ESPERIENZE E FATTORI DI SUCCESSO AZIENDE ITALIANE NEL MERCATO TEDESCO: ESPERIENZE E FATTORI DI SUCCESSO Sondaggio sulle esportazioni italiane verso la Germania 2009 ITALIENISCHE UNTERNEHMEN AUF DEM DEUTSCHEN MARKT: ERFAHRUNGEN UND ERFOLGSFAKTOREN

Mehr

BESCHLUSS DER LANDESREGIERUNG DELIBERAZIONE DELLA GIUNTA PROVINCIALE

BESCHLUSS DER LANDESREGIERUNG DELIBERAZIONE DELLA GIUNTA PROVINCIALE Bollettino Ufficiale n. 2/I-II del 14/01/2014 / Amtsblatt Nr. 2/I-II vom 14/01/2014 111 87959 Beschlüsse - 1 Teil - Jahr 2013 Deliberazioni - Parte 1 - Anno 2013 Autonome Provinz Bozen - Südtirol BESCHLUSS

Mehr

DER INTERAKTIVE HANDEL IM DACH-RAUM IN ZAHLEN

DER INTERAKTIVE HANDEL IM DACH-RAUM IN ZAHLEN DER INTERAKTIVE HANDEL IM DACH-RAUM IN ZAHLEN 2010 2013 DACH GESAMTÜBERSICHT 213,9 218,2 222,6 225,4 Retailvolumen 363,2 374,6 384,6 399,1 577,1 39,4 592,8 43,8 607,3 50,0 624,5 60,0 6,8 % 7,4 % 8,2 %

Mehr

Ingenieurteam Bergmeister

Ingenieurteam Bergmeister Ingenieurteam Bergmeister Das Zusammenspiel unserer Fachbereiche und die weitreichende Erfahrung in allen Sparten des Ingenieurwesens garantieren optimale Lösungen für alle Bauvorhaben. L interazione tra

Mehr

SENSORI MAGNETICI MAGNETIC SENSORS MAGNETSCHALTER

SENSORI MAGNETICI MAGNETIC SENSORS MAGNETSCHALTER SENSORI MAGNETICI SENSORI MAGNETICI SENSORI Sensori di prossimità con interruttore meccanico REED od elettronici magnetoresistivi con uscita statica PNP, per montaggio su cilindri pneumatici con cava a

Mehr

GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG / CONTO ECONOMICO Budget 2015

GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG / CONTO ECONOMICO Budget 2015 GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG / CONTO ECONOMICO Budget 2015 DESCRIZIONE BESCHREIBUNG A. Valore della produzione A. Gesamtleistung Budget Jahr 2015 Hochrechnung Budget Jahr 2014 2014 1. ricavi delle vendite

Mehr

FRAUEN MIT DIABETES RAUCHERINNEN FUMATRICI. mg/dl 130 60-69. mg/dl 130 50-59. mg/dl 130. Alter età 40-49

FRAUEN MIT DIABETES RAUCHERINNEN FUMATRICI. mg/dl 130 60-69. mg/dl 130 50-59. mg/dl 130. Alter età 40-49 FRAUEN MIT DIABETES Donne diabetiche NICHTRAUCHERINNEN NON FUMATRICI RAUCHERINNEN FUMATRICI Cholesterinspiegel () colesterolemia () FRAUEN ohne DIABETES Donne non diabetiche NICHTRAUCHERINNEN NON FUMATRICI

Mehr

Consultation, Trading and Manufacture of Marble, Stone & Granite

Consultation, Trading and Manufacture of Marble, Stone & Granite Consultation, Trading and Manufacture of Marble, Stone & Granite Mar-Pierre Via Werther Muttini 18 54033 Marina di Carrara (Ms) Italy Tel-Fax: 0039 0585 789096 http://www.mar-pierre.com info@mar-pierre.com

Mehr

Doc. N. 1SDH001000R0513 - L7835. SACE Emax 2. Ekip Synchrocheck - E1.2-E2.2-E4.2-E6.2 E1.2 - E2.2 - E4.2 - E6.2

Doc. N. 1SDH001000R0513 - L7835. SACE Emax 2. Ekip Synchrocheck - E1.2-E2.2-E4.2-E6.2 E1.2 - E2.2 - E4.2 - E6.2 Doc. N. SDH00000R05 - L785 SACE Emax Ekip Synchrocheck - E.-E.-E4.-E6. E. - E. - E4. - E6. OK OK Staccare alimentazione dell Ekip Supply. Disconnect power from the Ekip Supply module. Die Speisung von

Mehr

Fachliche Fragen zur Online-Schadenmeldung

Fachliche Fragen zur Online-Schadenmeldung Inhaltsverzeichnis a) Was tun, bei einem Unfall oder einer Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit? 2 b) Welche Schadenmeldung muss erfasst werden?... 2 c) Was geschieht nach dem Versenden der Online-Schadenmeldung?...

Mehr

U R T E I L S A U S Z U G

U R T E I L S A U S Z U G ÜBERSETZUNG Geschäftsverzeichnisnr. 4631 Urteil Nr. 190/2009 vom 26. November 2009 U R T E I L S A U S Z U G In Sachen: Präjudizielle Frage in Bezug auf Artikel 14bis 3 des Gesetzes vom 3. Juli 1967 über

Mehr

Indikatoren der nationalen und internationalen Konjunktur. Land Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015

Indikatoren der nationalen und internationalen Konjunktur. Land Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015 WIFO - Monatsreport Mai 2014 Indikatoren der nationalen und internationalen Konjunktur Prognosen der Europäischen Kommission Land BIP-Wachstum (%) Arbeitslosenquote (%) Öff. Haushaltsdefizit (% BIP) Jahr

Mehr

Regelungen der kantonalen Gebäudeversicherungen - Abgrenzung zwischen Gebäudebestandteilen und Fahrhabe, hinsichtlich Solar- und Photovoltaikanlagen

Regelungen der kantonalen Gebäudeversicherungen - Abgrenzung zwischen Gebäudebestandteilen und Fahrhabe, hinsichtlich Solar- und Photovoltaikanlagen Regelungen der kantonalen versicherungen - Abgrenzung zwischen bestandteilen und, hinsichtlich Solar- und anlagen Stand Januar 2013 Erklärung Ihre - oder Solaranlage ist in diesem Fall über die kantonale

Mehr

DES LEITERS DES DEPARTEMENTS IL CAPO DIPARTIMENTO für Feuerwehren, öffentlichen Rettungsdienst und Zivilverteidigung

DES LEITERS DES DEPARTEMENTS IL CAPO DIPARTIMENTO für Feuerwehren, öffentlichen Rettungsdienst und Zivilverteidigung Direktionsdekret vom 13. April 2011 (1) D.Dirett. 13 aprile 2011 (1) Bestimmungen zur Durchführung von Artikel 3 Absatz 3bis des Gesetzesvertretenden Dekrets vom 9. April 2008, Nr. 81, geändert durch das

Mehr

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht Bezugszeichen Sachbearbeiter(in) Datum. 14-2011-BE-BESTA-001VW OE: achhma 04.09.2014. Markus Achhorner

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht Bezugszeichen Sachbearbeiter(in) Datum. 14-2011-BE-BESTA-001VW OE: achhma 04.09.2014. Markus Achhorner OÖ Gebietskrankenkasse Postfach 61, 4021 Linz Telefon 05 78 07-0 www.ooegkk.at Firma Ihr Zeichen, Ihre Nachricht Bezugszeichen Sachbearbeiter(in) Datum Öffnungszeiten aller Dienststellen: Montag bis Freitag

Mehr

Ohne Netz und doppelten Boden? Sozial gesichert starten Die gesetzliche Unfallversicherung

Ohne Netz und doppelten Boden? Sozial gesichert starten Die gesetzliche Unfallversicherung Ohne Netz und doppelten Boden? Sozial gesichert starten Die gesetzliche Unfallversicherung Olaf Ernst Heilbronn, 18. November 2008 Soziale Sicherung Unfallversicherung Krankenversicherung Rentenversicherung

Mehr

zur Ruhr-UniversitatBochum

zur Ruhr-UniversitatBochum TastsinnundBildverarbeitung LernenundSelbstorganisation GreifenbeiServicerobotern: mithilfevon FakultatfurElektrotechnikundInformationstechnik DoktorsderIngenieurwissenschaften ErlangungderWurde Dissertation

Mehr

Jahrestagung für Sicherheit

Jahrestagung für Sicherheit RAG.AUSTRIA.ENERGIE Jahrestagung für Sicherheit Schütze deine Hände das Aktionsprogramm der RAG zur Prävention von Handverletzungen DI Herwig Baierl herwig.baierl@rag-austria.at, M +43 (0)664 2515429 RAG,

Mehr

Alveo Micro. Installation Sheet Installationshandbuch Scheda di installazione

Alveo Micro. Installation Sheet Installationshandbuch Scheda di installazione Alveo Micro Installation Sheet Installationshandbuch Scheda di installazione ENGLISH Package checklist: - ThinKnx Micro server - Power Adapter - BUS terminal connector - Installation Sheet Technical data:

Mehr

Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung

Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. Glinkastraße 40 10117 Berlin Infoline: 0800 6050404 E-Mail: info@dguv.de Internet: www.dguv.de Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung Informationen in Leichter

Mehr

Die Schweiz Die Gotthardkantone Der Kanton Graubünden an der Expo Milano 2015. Medienorientierung vom 25. Februar 2015

Die Schweiz Die Gotthardkantone Der Kanton Graubünden an der Expo Milano 2015. Medienorientierung vom 25. Februar 2015 Die Schweiz Die Gotthardkantone Der Kanton Graubünden an der Expo Milano 2015 Medienorientierung vom 25. Februar 2015 1 Referenten Claudio Lardi, alt Regierungsrat Delegierter des Kantons Graubünden Expo

Mehr

1. FUNKTIONSEBENE 1. OUALIFICA FUNZIONALE:

1. FUNKTIONSEBENE 1. OUALIFICA FUNZIONALE: Anlage A Berufsbilder der Gemeinden, Bezirksgemeinschaften und der Altersheime Allegato A Profili Professionali dei Comuni, delle Comunitá comprensoriali e delle Case di riposo 1. FUNKTIONSEBENE 1. OUALIFICA

Mehr

ItalIenIsche Investoren In DeutschlanD

ItalIenIsche Investoren In DeutschlanD InvestItorI ItalIanI In GermanIa Strategie di internazionalizzazione criteri di investimento fattori di attrattività ItalIenIsche Investoren In DeutschlanD Internationalisierungsstrategien Investitionskriterien

Mehr

Script zur Vorlesung Strafrecht - Strafverfahrensrecht Katharina Batz Fachanwältin für Strafrecht SS 11

Script zur Vorlesung Strafrecht - Strafverfahrensrecht Katharina Batz Fachanwältin für Strafrecht SS 11 Versuch, Rücktritt vom Versuch, tätige Reue Strafbarkeit des Versuchs: stets bei Verbrechen, bei Vergehen nur, wenn das Gesetz es ausdrücklich bestimmt, 23 Was ist Versuch? 22 sagt, den Versuch einer Straftat

Mehr

SPONSOR PLATFORM PRIVATE SKI INSTRUCTOR ASSOCIATION ST. MORITZ

SPONSOR PLATFORM PRIVATE SKI INSTRUCTOR ASSOCIATION ST. MORITZ Private Ski Instructor Association St. Moritz Via Suot Crasta 28 7505 Celerina, Switzerland Phone +41 (0)81 852 18 85 info@private-skischool-stmoritz.ch www.private-skischool-stmoritz.ch SPONSOR PLATFORM

Mehr

5. Deutscher Antidiskriminierungstag

5. Deutscher Antidiskriminierungstag 5. Deutscher Antidiskriminierungstag Menschenwürde schützen auch am Arbeitsplatz 18.11.2010, Merseburg Erhard-Hübener-Saal im Ständehaus Merseburg, Oberaltenburg 2, 06217 Merseburg (Sachsen-Anhalt) am

Mehr

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012 Variazione dell iscrizione all Albo ai sensi dell articolo 194, comma 3 come sostituito dall art. 17 del D.lgs. 205/2010 RICEVUTA, Prot. n 1548/2012 del 27/03/2012 Änderung der Eintragung im Verzeichnis

Mehr

Kontaktstellen der Kantone für die Erteilung von Betriebsnummern nach der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA)

Kontaktstellen der Kantone für die Erteilung von Betriebsnummern nach der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) Kontaktstellen der Kantone für die Erteilung von Betriebsnummern nach der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) Points de contact des cantons pour les demandes de numéros d identification selon

Mehr

Docenze Il profilo dei singoli docenti è presentato su www.redoddity.it. Le lezioni saranno tenute in lingua italiana.

Docenze Il profilo dei singoli docenti è presentato su www.redoddity.it. Le lezioni saranno tenute in lingua italiana. Corso FSE Il corso è rivolto a 15 neodiplomati e neolaureati, in cerca di occupazione, che desiderano imparare a progettare e realizzare applicazioni Web interattive. Obiettivi del percorso formativo Il

Mehr

Verhaltenskodex für das Personal der Bezirksgemeinschaft Salten- Schlern

Verhaltenskodex für das Personal der Bezirksgemeinschaft Salten- Schlern Verhaltenskodex für das Personal der Bezirksgemeinschaft Salten- Schlern Codice di comportamento del personale della Comunità Comprensoriale di Salto-Sciliar Art. 1 Art. 1 Anwendungsbereich Ambito di applicazione

Mehr

Programmübersicht, Stand: 04.07.2013

Programmübersicht, Stand: 04.07.2013 Programmübersicht, Stand: 04.07.2013 Freitag, 26.07.2013 bis 16.00 Uhr Individuelle Anreise nach Bozen Hotel Magdalenerhof Rentscher Straße 48 / A Via Rencio 39100 Bozen - Bolzano Tel.: +39 0471 97 82

Mehr

Questionario per l evoluzione degli studi di settore Modello ESG41

Questionario per l evoluzione degli studi di settore Modello ESG41 Studi di settore Questionario per l evoluzione degli studi di settore Modello ESG41 Anno di riferimento 2005 Informativa ai sensi dell art. 13 del D.Lgs. n. 196 del 2003 sul trattamento dei dati personali

Mehr

Profilo aziendale Company profile

Profilo aziendale Company profile Profilo aziendale Company profile Investimenti nelle tecnologie, esperienza, capacità ma soprattutto un grande lavoro di squadra (vera essenza di RS) sono gli elementi fondamentali che contraddistinguono

Mehr

CODICE ETICO E DI COMPORTAMENTO ETHIK- UND VERHALTENSKODEX. der Agentur für Energie Südtirol KlimaHaus

CODICE ETICO E DI COMPORTAMENTO ETHIK- UND VERHALTENSKODEX. der Agentur für Energie Südtirol KlimaHaus ETHIK- UND VERHALTENSKODEX der Agentur für Energie Südtirol KlimaHaus CODICE ETICO E DI COMPORTAMENTO della Agenzia per l Energia Alto Adige CasaClima INHALT 1. Einführung 2. Geltungsbereich und Zweck

Mehr

Industrie 4.0 und die Logistik MAG.(FH) ANDREAS PICHLER, MSC

Industrie 4.0 und die Logistik MAG.(FH) ANDREAS PICHLER, MSC Industrie 4.0 und die Logistik MAG.(FH) ANDREAS PICHLER, MSC AGENDA Industrie 4.0 vs. Logistik 4.0 Revolution oder Evolution? Logistik 4.0 Funktionsbereiche Quo Vadis Logistik? 2 INDUSTRIE 4.0 VS. LOGISTIK

Mehr

Neue Ztl (Zone mit beschränktem Verkehr) Tarife in Venedig (Pass für Busse)

Neue Ztl (Zone mit beschränktem Verkehr) Tarife in Venedig (Pass für Busse) Neue Ztl (Zone mit beschränktem Verkehr) Tarife in Venedig (Pass für Busse) Die Stadt Venedig hat neue saisonbedingte ZTL-Tarife eingeführt, die ab dem 1. Februar 2009 gültig sind. Busse stehen am ASM

Mehr