Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat."

Transkript

1 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 8 Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat. Besser, wenn man mehr davon hat. LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. Bitte lesen Sie vor Abschluss der Versicherung den Absatz Wichtige Informationen auf einen Blick auf Seite 7.

2 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 2 von 8 Fonds und Versicherung in einem: LifeInvest-Plus. Ertragschancen von Fonds und individueller Versicherungsschutz. Das bietet Ihnen LifeInvest-Plus, die fondsgebundene Lebensversicherung der ERGO Versicherung AG. Denn mit LifeInvest- Plus sichern Sie sich die Steuervorteile einer Lebensversicherung, können auf Wunsch Ihre Angehörigen absichern und darüber hinaus die Ertragschancen einer dynamischen Fondsveranlagung entsprechend Ihrer Risikoneigung nutzen. Umfangreiches Fondsangebot. Fonds bieten vielfältige Möglichkeiten, denn sie investieren in verschiedene Wertpapiere, Märkte und Branchen: So weisen Aktienfonds langfristig höhere Ertragschancen auf, bergen jedoch auch ein hohes Risikopotenzial. Anleihenfonds zählen hingegen zu den konservativen Anlageformen mit geringerem Risiko und soliden Ertragschancen. Dachfonds wiederum veranlagen in ausgewählte Fonds und verbreitern dadurch die Risikostreuung. Durch die breite Streuung reduziert sich das Risiko bei Fonds im Vergleich zu Investments in Einzelwertpapiere deutlich. Sie bestimmen. Sie bestimmen selbst, wie Ihr Geld veranlagt wird: mit Ihrer persönlichen Vorgabe, die Ihrer Risikoneigung und dem gewünschten Anlageziel entspricht. Das bedeutet: Chancen auf Wertsteigerungen, aber auch Verantwortung, wenn etwas nicht so läuft wie erwartet. Eine Garantie für Ihr investiertes Kapital gibt es nicht. Wählen Sie aus der Fondspalette die für Sie passenden Fonds (maximal vier Fonds)! Für die Veranlagung stehen Ihnen nationale und internationale Anleihen- und Aktienfonds sowie gemischte Fonds und mehrere Dachfonds (das sind Fonds, die in Fonds veranlagen) zur Verfügung. Fondsarten im Überblick: Anleihenfonds: Staatsanleihen sowie Unternehmensanleihen unterschiedlicher Branchen (global und regional). Aktienfonds: Unternehmensaktien verschiedener Regionen oder Branchen. Gemischte Fonds: Aktien und Anleihen verschiedener Regionen und Branchen, unterschiedlich zusammengesetzt und gewichtet. Dachfonds: verschiedene Einzelfonds, in einem Fonds zusammengefasst. Ihre Betreuerin bzw. Ihr Betreuer informiert Sie gerne über alle Details und analysiert gemeinsam mit Ihnen, welche Fonds am besten zu Ihren persönlichen Anforderungen passen. Bitte lesen Sie vor Abschluss der Versicherung den Absatz Wichtige Informationen auf einen Blick auf Seite 7.

3 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 3 von 8 Mehrere Einzahlungsvarianten zur Wahl. Mit LifeInvest-Plus können Sie veranlagen, wie Sie wollen: regelmäßige Einzahlungen ab 60 Euro Monatsprämie bzw. ab 720 Euro Jahresprämie oder eine Einmalprämie ab Euro. LifeInvest-Plus bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Einzahlungsdauer bewusst kürzer als die vereinbarte Laufzeit zu wählen. So verbinden Sie einen Ansparprozess mit einer anschließenden Veranlagung für die restliche Dauer. Zusätzlich können Sie Ihre laufenden Einzahlungen mit der automatischen Wertanpassung einem wachsenden Monatseinkommen angleichen. Sie legen fest, um welchen Prozentsatz (3 % bis 10 %) sich Ihre Einzahlungen pro Jahr erhöhen. Der investierte Teil Ihrer regelmäßigen Einzahlungen bzw. Ihrer Einmalprämie (das sind die Prämien nach Abzug von 4 % Versicherungssteuer sowie der Kosten für Abschluss, Verwaltung und Versicherungsschutz) wird in Anteilen des von Ihnen gewählten Fonds veranlagt. Mehrwert durch Cost-Average-Effekt möglich. Ihre laufenden Einzahlungen können Ihnen einen zusätzlichen Vorteil bieten und Kursschwankungen ausgleichen. Wie? Sie zahlen regelmäßig gleichbleibende Beträge längerfristig ein. Dadurch werden bei höheren Kursen weniger Anteile und bei niedrigeren Kursen mehr Anteile des gewählten Fonds für Sie erworben, die dann bei erneut steigenden Kursen eine besonders attraktive Wertsteigerung bringen. Dieser Effekt wird Cost-Average-Effekt genannt. Der tatsächliche Kursverlauf während des Veranlagungszeitraums ist nicht vorhersehbar und kann für Sie einen positiven oder negativen Cost-Average-Effekt ergeben. Wählbare Laufzeiten. Bei der Ansparlösung mit regelmäßigen Einzahlungen können Sie sich für eine Laufzeit zwischen 10 und 45 Jahren entscheiden (bei laufenden Einzahlungen mit abgekürzter Prämienzahlungsdauer aus steuerlichen Gründen jedoch mindestens 15 Jahre). Bei Einmalprämie beträgt die Mindestanlagedauer aus steuerlichen Gründen 15 Jahre, wenn Sie bei Vertragsabschluss unter 50 Jahre alt sind. Als Versicherungsnehmerin bzw. Versicherungsnehmer können Sie eine Mindestlaufzeit von 10 Jahren wählen, wenn Sie und die versicherte Person jeweils bei Vertragsabschluss das 50. Lebensjahr vollendet haben. Bitte beachten Sie, dass das Ertragspotenzial von LifeInvest- Plus durch Zinseszinseffekte umso besser ist, je länger Sie die Laufzeit wählen. Flexible Auszahlung. Bei Laufzeitende bestimmen Sie, wie Ihr LifeInvest-Plus- Vermögen ausbezahlt wird: entweder in Form einer steuerfreien Kapitalauszahlung oder als Übertrag der angesammelten Fondsanteile auf Ihr privates Wertpapierdepot. Auf Wunsch auch Auszahlung als Zusatzpension möglich. Versicherungsschutz nach Wunsch. Mit LifeInvest-Plus können Sie auch für den Ablebensfall Ihren Versicherungsschutz nach Maß wählen. Der Ertrag steht für Sie im Vordergrund: Bei laufenden Einzahlungen entscheiden Sie sich z. B. für einen Mindestschutz in Höhe von mindestens 100 % der Prämiensumme. Bei Einmaleinzahlung wählen Sie einen Mindestschutz in Höhe von mindestens 115 % der Einmalprämie. Wenn Sie als Versicherungsnehmerin bzw. Versicherungsnehmer und die versicherte Person jeweils zum Vertragsabschluss das 50. Lebensjahr vollendet haben, können Sie einen Mindestschutz ab 110 % der Einmalprämie wählen. Die Absicherung Ihrer Familie ist Ihnen wichtiger: Dann wählen Sie einen Mindestschutz von bis zu 200 % der Prämiensumme bzw. der Einmalprämie. Bei jeder Versicherungsvariante gilt: Sollte im Ablebensfall das erwirtschaftete Vermögen zuzüglich 5 % des Mindestschutzes höher sein als der von Ihnen festgelegte Mindestschutz, wird dieser höhere Betrag ausbezahlt. Bei geringerem Versicherungsschutz können mehr Prämienanteile veranlagt werden, bei höherem Versicherungsschutz entsprechend weniger.

4 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 4 von 8 So rechnet sich LifeInvest-Plus. Beispiel Ansparen: Alter 35 Jahre, Laufzeit und Prämienzahlungsdauer 25 Jahre. Monatsprämie EUR 150, (inkl. 4 % Versicherungssteuer). Versicherungsschutz: 100 % der Prämiensumme exkl. Versicherungssteuer. Angenommene Fonds- Performance Beispiel Einmaleinzahlung: Alter 40 Jahre, Laufzeit 15 Jahre. Einmalprämie EUR , (inkl. 4 % Versicherungssteuer). Versicherungsschutz: 115 % der Prämiensumme exkl. Versicherungssteuer. Auszahlung nach Angenommene Fonds-Performance Auszahlung nach 25 Jahren 1) 15 Jahren 1) 6 % p. a. EUR ,00 6 % p. a. EUR ,00 3 % p. a. EUR ,00 3 % p. a. EUR ,00 0 % p. a. EUR ,00 0 % p. a. EUR ,00 3 % p. a. EUR ,00 3 % p. a. EUR ,00 6 % p. a. EUR ,00 6 % p. a. EUR ,00 Versicherungsschutz bei Ableben EUR ,00 Versicherungsschutz bei Ableben EUR ,00 Diese Beispiele dienen zur Illustration und stellen keine vollständigen Angebote dar. Details entnehmen Sie bitte Ihrem persönlichen Offert. 1) Die dargestellten Leistungen basieren auf der Annahme gleichbleibender Wertentwicklungen des zugrunde liegenden Fonds zum jeweils angegebenen Zinssatz. Sie dienen ausschließlich zu Illustrationszwecken und sind daher unverbindlich. Bisherige oder künftige Wertsteigerungen können aus den angegebenen Werten nicht abgeleitet werden. Die tatsächlichen Leistungen können höher oder geringer sein als die angegebenen Werte. Sie werden von mehreren Faktoren beeinflusst, wie z. B. von der Entwicklung der Kapitalmärkte, von Zinssätzen, Inflations raten, Währungswechselkursen und von den Anlageentscheidungen des Fondsmanagements. Individuelle Anpassung. LifeInvest-Plus ist flexibel und passt sich an Ihre Bedürfnisse an: So können Sie z. B. die Fonds, in die künftig investiert werden soll, kostenlos wechseln oder die Laufzeit verlängern oder unter Einhaltung der Mindestlaufzeiten verkürzen. Natürlich können Sie auch die Höhe Ihrer laufenden Einzahlungen oder Ihren Mindestschutz jederzeit erhöhen oder verringern. Steuer- und Spesenersparnis. Im Vergleich zu einer direkten Fondsveranlagung bietet Ihnen LifeInvest-Plus die Steuer- und Spesenvorteile einer fondsgebundenen Lebensversicherung. In der Veranlagungsphase: Kapitalertragsteuerfreie Erträge. Keine Steuer auf Vermögenszuwachs im Privatbereich. Keine Depotgebühren. Keine Ausgabeaufschläge des Fonds. Kostenloser Fondswechsel per nächsten Monatsultimo nach Einlangen des Auftrags sooft Sie wollen. Am Ende der Veranlagung: Einkommensteuerfreie Einmalauszahlung. Keine Steuer auf Vermögenszuwachs im Privatbereich. Bei Auszahlung als regelmäßige Zusatzpension ist diese bis zum Erreichen des Kapitalwerts einkommensteuerfrei. Der Kapitalwert ist die Höhe Ihrer Auszahlung zum Laufzeitende.

5 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 5 von 8 LifeInvest-Plus im Überblick: Versicherer: Charakteristik: Laufzeit: Einzahlung/ Versicherungsprämie: Erträge/Verzinsung: Auszahlung: Kapitalsicherheit: Versicherungsschutz bei Ableben: Vorzeitiger Ausstieg: Kosten: ERGO Versicherung Aktiengesellschaft fondsgebundene Lebensversicherung Bei regelmäßigen Einzahlungen flexible Laufzeiten von 10 bis 45 Jahren. Bei Einmaleinzahlung Laufzeiten von 15 bis 45 Jahren. Für Versicherungsnehmerinnen bzw. Versicherungs nehmer und versicherte Personen, die jeweils bei Vertragsabschluss das 50. Lebensjahr vollendet haben, Laufzeiten von 10 bis 45 Jahren. Bei laufenden Einzahlungen mit abgekürzter Prämienzahlungsdauer Laufzeiten von 15 bis 45 Jahren. Maximal bis zum Endalter 80 Jahre der versicherten Person. Laufende Einzahlungen monatlich ab EUR 60,, quartalsweise ab EUR 180,, halbjährlich ab EUR 360, oder jährlich ab EUR 720,. Bei laufenden Einzahlungen abgekürzte Prämieneinzahlungsdauer möglich, mindestens jedoch 5 Jahre bei einer Mindestlaufzeit von 15 Jahren. Einmalzahlung ab EUR 3.500,. Wertentwicklung der gewählten Fonds. Bei laufenden Einzahlungen zusätzlich Anspruch auf Gewinnbeteiligung. Einmalige Kapitalauszahlung oder prämienfreie Vertragsverlängerung (maximal 5 Jahre) oder Übertrag in eine klassische Pensionsversicherung mit sofort beginnender Rente oder Übertrag der angesammelten Fondsanteile auf ein privates Wertpapierdepot. Keine vorhanden, es kommen sämtliche Veranlagungsrisiken zum Tragen. Mindestschutz (Mindesttodesfallsumme) in Höhe des gewählten Prozentsatzes: Bei laufenden Einzahlungen 100 % bis 200 % der Prämiensumme abzüglich Versicherungssteuer. Bei Einmaleinzahlung 115 % bis 200 % der Einmalprämie abzüglich Versicherungssteuer. Mindestschutz 110 %, wenn die Versicherungsnehmerin bzw. der Versicherungsnehmer und die versicherte Person bei Abschluss das 50. Lebensjahr vollendet haben. Übersteigt der aktuelle Geldwert der gewählten Fonds zuzüglich 5 % des Mindestschutzes den gewählten Mindestschutz, so kommt der höhere Betrag zur Auszahlung. Vorzeitiger Rückkauf frühestens ein Jahr nach Versicherungsbeginn möglich. Der aktuelle Geldwert der gewählten Fonds wird abzüglich etwaiger Kosten für den vorzeitigen Rückkauf ausgezahlt. Der Rückkaufswert kann niedriger sein als die geleisteten Einzahlungen. Ein Teilrückkauf des gewünschten Betrages ist möglich. Das verbleibende Guthaben muss mindestens EUR 700, betragen. Kosten, die in der Versicherungsprämie inkludiert sind: Abschlusskosten: Bei Einmalprämie: 4 % der Einmalprämie exkl. Versicherungssteuer. Die Kosten sind in gleicher Höhe über die ersten 5 Jahre verteilt. Bei laufenden Prämienzahlungen: 3,25 % der Prämiensumme exkl. Versicherungssteuer. Die Kosten sind in gleicher Höhe über die ersten 5 Jahre verteilt. Jährliche Verwaltungskosten: Bei Einmalprämie: maximal 0,4 % der Einmalprämie exkl. Versicherungssteuer zuzüglich EUR 36,. Bei laufenden Prämienzahlungen: 4,5 % der Jahresprämie exkl. Versicherungssteuer zu züglich 0,075 % der Prämiensumme exkl. Versicherungssteuer, mindestens EUR 36, und maximal EUR 100,. Kosten zur Deckung des Ablebensrisikos: Basis österreichische Sterbetafel 2000/2002 unisex mit Modifikation. Kosten für Ausgabeaufschläge der Fonds: keine. Die UniCredit Bank Austria AG erhält in ihrer Eigenschaft als Versicherungsagent folgende Provisionen, die in den oben angeführten Abschlusskosten schon inkludiert sind: Bei Einmalprämie: 2,65 % der Nettoeinmalprämie. Bei laufenden Prämienzahlungen: 1,38 % der Nettoprämiensumme im ersten Jahr sowie 0,25 % Folgeprovision vom 2. bis zum 5. Jahr. Bestandsprovision: durchschnittlich 0,6 % des Fondsvolumens p. a. (abhängig von den gewählten Fonds). Steuerliche Behandlung: Zuschläge bei nicht jährlicher Einzahlung: keine. Kostenabzug bei vorzeitigem Rückkauf: 1. bis 5. Versicherungsjahr: 2 % des Geldwertes der Deckungsrückstellung, mindestens EUR 20, und höchstens EUR 145,. Ab dem 6. Versicherungsjahr werden keine Rückkaufkosten verrechnet. 4 % Versicherungssteuer. Rentenzahlungen: einkommensteuerfrei bis zum Erreichen des Kapitalwertes (Endwert der Ansparphase bei laufender Prämienzahlung). Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit grundsätzlich einkommensteuerfrei. Bei Rückkauf oder vorzeitigen (Teil-)Auszahlungen (Entnahmen über 25 %) vor Ablauf der Mindestanlagedauer 7 % nachträgliche Versicherungssteuer und Differenz-ESt (Einkommensteuer auf eine etwaige positive Differenz zwischen eingezahlten Versicherungsprämien und der Versicherungsleistung) möglich. Die Mindestanlagedauer beträgt 15 Jahre bzw. 10 Jahre für Versicherungsnehmer und versicherte Personen, die jeweils bei Vertragsabschluss das 50. Lebensjahr vollendet haben. Bei (Teil-)Rückkauf von Einzahlungen mit abgekürzter Prämienzahlungsdauer vor Ablauf der Mindestanlagedauer 7 % nachträg liche Versicherungssteuer. Die Mindestanlagedauer beträgt 15 Jahre. Bitte beachten Sie, dass die steuerliche Behandlung für natürliche Personen mit Wohnsitz und gewöhnlichem Aufenthalt in Österreich gilt (unbeschränkte Steuerpflicht) und von den persönlichen Verhältnissen der Versicherungsnehmerin bzw. des Versicherungsnehmers abhängt. Die angegebenen Steuervorteile können aufgrund künftiger Gesetzesänderugen ganz oder teilweise wegfallen.

6 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 6 von 8 Vorteile auf einen Blick: Chancenreicher Vermögensaufbau mit einer großen Auswahl an verschiedenen Fonds. Einzahlungsdauer auch kürzer als die Versicherungslaufzeit möglich. Sie bestimmen, wie Ihr Geld veranlagt wird. Je nach Anlagewunsch und Risikobereitschaft wählen Sie den passenden Investmentfonds. Flexibilität: Anpassung der Versicherungssumme, Ihrer Einzahlungen und der Laufzeit jederzeit möglich. Kostenloser Fondswechsel per nächsten Monatsultimo nach Einlangen des Auftrags sooft Sie wollen. Einzahlung: schon ab 60 Euro monatlich oder einmalig ab Euro. Bei laufenden Einzahlungen Cost-Average- und Zinseszins-Effekt möglich. Höhe des Versicherungsschutzes individuell wählbar. Spesen- und Steuervorteile in der Veranlagungsphase und am Ende der Veranlagung. Individuelle Auszahlung am Laufzeitende: einkommensteuerfreie Einmalauszahlung, regelmäßige Zusatzpension oder Übertrag auf ein privates Wertpapierdepot. Flexible Laufzeit abhängig von der Einzahlungsvariante und Ihrem Alter.

7 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 7 von 8 Wichtige Informationen auf einen Blick: 4 % Versicherungssteuer sind in Ihren Einzahlungen enthalten und müssen von der ERGO Versicherung AG abgeführt werden; ebenso enthalten sind Kosten für Abschluss, Verwaltung und Deckung des Ablebensrisikos. Diese sind Teil der versicherungsmathematischen Grundlagen und im Versicherungsantrag unter Besondere Versicherungsbedingungen angeführt. Die investierte Prämie (das ist die eingezahlte Versicherungsprämie abzüglich Versicherungssteuer und o. a. Kosten) wird bestimmt durch Abschlussalter, Laufzeit, gewählte Einzahlungsart sowie gewählten Versicherungsschutz. Die investierte Prämie wird von der ERGO Versicherung AG einem besonderen Deckungsstock (fonds- und indexgebundene Lebensversicherungen) zugeführt. Vermögenswerte eines Versicherungs-Deckungsstocks sind Sondervermögen, das im theoretischen Fall des Konkurses nur für Ansprüche der Versicherungsnehmerinnen bzw. Versicherungsnehmer verwendet werden darf. In diesem Fall würden Sie die auf Ihre Polizze entfallende Deckungsrückstellung erhalten. Diese kann auch niedriger als Ihre Einzahlungen sein. Zugewiesene Gewinnanteile bei laufender Prämienzahlung werden automatisch zum Kauf von zusätzlichen Anteilen der gewählten Fonds-Variante verwendet. Gewinnanteile sind von der ERGO Versicherung AG erwirtschaftete Überschüsse aus der Veranlagung des fondsgebundenen bzw. indexgebundenen Versicherungsdeckungsstocks. Diese können nicht vorausgesehen werden und sind daher unverbindlich. LifeInvest-Plus ist für Versicherungsnehmerinnen bzw. Versicherungsnehmer geeignet, die während der Versicherungsdauer Kursschwankungen akzeptieren und bereit sind, die erhöhten Risiken einer Wertpapierveranlagung zu tragen. Die Wertentwicklung der gewählten Fonds ist abhängig von der Entwicklung der internationalen Kapitalmärkte, von Zinssätzen, Inflationsraten und Währungswechselkursen. Darüber hinaus gibt es spezielle Risiken aufgrund der Fondsart: Aktienfonds: Aktienkurs- und Ausfallsrisiko. Anleihenfonds: Zinsänderungs-, Kursschwankungsund Kredit-/Emittenten-/Ausfallsrisiko. Gemischte Fonds: Kursschwankungs-, Zinsänderungs-, Aktienkurs- und Kredit-/Emittenten-/Ausfallsrisiko. Im ungünstigsten Fall gesamter Kapitalverlust möglich. Weiters können auch andere Risiken wie Bewertungs- und Liquiditätsrisiko sowie Risiko der Gegenpartei auftreten. Am Ende der Laufzeit erhalten Sie von der ERGO Versicherung AG den erreichten Wert der Fondsveranlagungen. LifeInvest-Plus bietet keine Garantien auf Kapitalerhalt und Erträge. Bei LifeInvest-Plus handelt es sich um eine Veranlagung mit höherem Risikopotenzial. Bitte lassen Sie sich vor Abschluss von LifeInvest-Plus unbedingt von Ihrer Betreuerin bzw. Ihrem Betreuer über Chancen und Risiken der verschiedenen Fonds ausführlich informieren. Der vorliegende Folder ist keine Anlageempfehlung, sondern eine unverbindliche Marketingmitteilung. Vollstän dige Angaben zum gewählten Fonds finden Sie nur in dessen Vollständigem Verkaufsprospekt. Bitte lesen Sie vor Abschluss von LifeInvest-Plus diesen Prospekt.

8 LifeInvest-Plus der ERGO Versicherung AG, Seite 8 von 8 Lassen Sie sich beraten! Ihre Betreuerin bzw. Ihr Betreuer informiert Sie gerne über alle Details von LifeInvest-Plus. LifeInvest-Plus ist ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. Die UniCredit Bank Austria AG ist in der Versicherungsvermittlung im Nebengewerbe in folgenden Bereichen vertraglich gebundener Versicherungsagent der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft, ERGO Center, Businesspark Marximum / Objekt 3, Modecenterstraße 17, 1110 Wien, und vertreibt ausschließlich Produkte dieser Versicherungsgesellschaft: Lebens- und Unfallversicherung Sach- und Haftpflichtversicherung für die Produkte Haushalts- und Eigenheimversicherung Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung für Kraftfahrzeuge Die UniCredit Bank Austria AG ist zum Empfang von Prämien und von für die Kundin bzw. den Kunden bestimmten Beträgen berechtigt. Gewerberegisternummer VVM Die vorliegenden Informationen zu LifeInvest-Plus dienen ausschließlich Werbezwecken und stellen keine Beratung, keine Produktempfehlung, keine Aufforderung zum Abschluss der Versicherung bzw. keine Aufforderung, ein solches Angebot zu stellen, dar. Sie dienen nur der Erstinformation und können eine auf die individuellen Verhältnisse der Versicherungsnehmerin bzw. des Versicherungsnehmers bezogene Beratung nicht ersetzen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Der Wert der Anlage sowie die Höhe der Erträge können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und daher nicht garantiert werden. Auch Währungsschwankungen können die Entwicklung des Investments beeinflussen. Es besteht die Möglichkeit, dass die Versicherungsnehmerin bzw. der Versicherungsnehmer nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält. Filiale Rund 260 Standorte in ganz Österreich filialfinder.bankaustria.at SmartBanking Persönliche Beratung: Montag bis Freitag 8.00 bis Uhr Telefon 24h ServiceLine: SmartBanking ServiceLine: Internet Diese Marketingmitteilung wurde von der UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6 8, 1010 Wien, erstellt. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Stand: September 2014 XXM/09.14/ST/XX

Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat.

Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat. LifeInvest der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 9 Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat. Besser, wenn man mehr davon hat. LifeInvest der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. Bitte lesen Sie vor Abschluss

Mehr

Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat.

Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat. LifeInvest der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft, Seite 1 von 9 Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat. Besser, wenn man mehr davon hat. LifeInvest. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft.

Mehr

Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic.

Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic. Capital Classic der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 5 Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. BEWÄHRT, EINFACH UND GUT. Capital

Mehr

Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat.

Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat. LifeInvest der Bank Austria Creditanstalt Versicherung AG, Seite 1 von 9 Gut, wenn man eine Lebensversicherung hat. Besser, wenn man mehr davon hat. LifeInvest. Ein Produkt der Bank Austria Creditanstalt

Mehr

Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic.

Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic. Capital Classic der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft, Seite 1 von 6 Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. BEWÄHRT, EINFACH

Mehr

Viele Kinder haben einen Teddy.

Viele Kinder haben einen Teddy. JuniorCare der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 8 Viele Kinder haben einen Teddy. Manche auch die richtige Vorsorge. JuniorCare der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. Bitte lesen Sie vor Abschluss

Mehr

Mit wenig Geld wie die Großen investieren: FokusLife.

Mit wenig Geld wie die Großen investieren: FokusLife. FokusLife der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft, Seite 1 von 8 Mit wenig Geld wie die Großen investieren: FokusLife. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. FOKUSLIFE MIT AKTIVEM VERMÖGENSMANAGEMENT

Mehr

In der Musik zählt das Zusammenspiel.

In der Musik zählt das Zusammenspiel. SinfonieInvest der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 9 In der Musik zählt das Zusammenspiel. Die Kombination aus Fondsveranlagung und Kapitalgarantie am Laufzeitende. Bei der Lebensversicherung auch. SinfonieInvest

Mehr

Setzen Sie bei Ihrer Vermögensveranlagung auf Nachhaltigkeit. Portfolio LIFE 5Invest. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft.

Setzen Sie bei Ihrer Vermögensveranlagung auf Nachhaltigkeit. Portfolio LIFE 5Invest. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. Setzen Sie bei Ihrer Vermögensveranlagung auf Nachhaltigkeit. Portfolio LIFE 5Invest. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. Dann haben nicht nur Sie, sondern auch Ihre Enkel etwas davon.

Mehr

Lebensvorsorge Classic. Der Vorsorgeklassiker mit Garantieverzinsung und Sofortschutz. Weil Sicherheit wichtig ist.

Lebensvorsorge Classic. Der Vorsorgeklassiker mit Garantieverzinsung und Sofortschutz. Weil Sicherheit wichtig ist. Lebensvorsorge Classic Der Vorsorgeklassiker mit Garantieverzinsung und Sofortschutz. Weil Sicherheit wichtig ist. Lebensvorsorge Classic: Die Vorsorge fürs Leben. Sie haben eine Familie gegründet und

Mehr

Den Großteil des Lebens muss man arbeiten.

Den Großteil des Lebens muss man arbeiten. Das PensionsManagement der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 12 Den Großteil des Lebens muss man arbeiten. Jetzt Pensionslücke berechnen: Den Rest sollte man genießen. Das PensionsManagement der ERGO Versicherung

Mehr

Zukunftsvorsorge kommt bei vielen zu kurz.

Zukunftsvorsorge kommt bei vielen zu kurz. VorsorgePlus-Pension der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 12 Zukunftsvorsorge kommt bei vielen zu kurz. 4,25 % staatliche Förderung für 2015 Umso schöner ist ein Extra obendrauf. Die VorsorgePlus-Pension

Mehr

Einmal investieren. Immer wieder kassieren. Active Cash Inflation 9/2027 mit monatlichen Auszahlungen. 1)

Einmal investieren. Immer wieder kassieren. Active Cash Inflation 9/2027 mit monatlichen Auszahlungen. 1) Active Cash Inflation 9/2027 der Bank Austria Creditanstalt Versicherung AG, Seite 1 von 9 Kapitalsicherheit und Schutz vor hoher Inflation. Einmal investieren. Immer wieder kassieren. Active Cash Inflation

Mehr

Manche Vorsorge denkt zu kurz.

Manche Vorsorge denkt zu kurz. VorsorgePlus-Pension der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft, Seite 1 von 8 Jetzt Pensionslücke berechnen: Manche Vorsorge denkt zu kurz. Diese begleitet Sie ein Leben lang. Die Vorsorge- Plus-Pension.

Mehr

Bestattungsvorsorge. Unabhängigkeit über das Leben hinaus.

Bestattungsvorsorge. Unabhängigkeit über das Leben hinaus. Bestattungsvorsorge Unabhängigkeit über das Leben hinaus. 2 3 Unabhängigkeit über das Leben hinaus. Bestimmen Sie Ihren letzten Weg selbst. Was ist, wenn sich der Kreis des Lebens schließt? Wussten Sie,

Mehr

Premium Pension Classic. Gut zu wissen, was die Zukunft bringt. Mit staatlicher Förderung.

Premium Pension Classic. Gut zu wissen, was die Zukunft bringt. Mit staatlicher Förderung. Premium Pension Classic Gut zu wissen, was die Zukunft bringt. Mit staatlicher Förderung. Die Zukunft beginnt jetzt: Mit der Premium Pension Classic. Verlassen Sie sich nicht ausschließlich auf Ihre staatliche

Mehr

Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter.

Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter. -Fonds von Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter. Jetzt bequem und solide anlegen. Wer viele Segel setzt, kommt besser voran. -Fonds von Pioneer

Mehr

Kleine monatliche Beträge.

Kleine monatliche Beträge. Der WertpapierPlan, Seite 1 von 8 Kleine monatliche Beträge. Mit Wachstumspotenzial. Der WertpapierPlan. Risikohinweise auf Seite 7. Der WertpapierPlan, Seite 2 von 8 Mit kleinen Beträgen in das große

Mehr

Fonds sind eine. Diese sind eine gesunde Mischung. PIA Komfort Invest Dachfonds. Produkte der Pioneer Investments Austria GmbH.

Fonds sind eine. Diese sind eine gesunde Mischung. PIA Komfort Invest Dachfonds. Produkte der Pioneer Investments Austria GmbH. Pioneer Funds Austria Komfort Invest Fonds der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Fonds sind eine runde Sache. Diese sind eine gesunde Mischung. PIA Komfort Invest Dachfonds. Produkte der

Mehr

L e b e n s v e r s i c h e r u n g

L e b e n s v e r s i c h e r u n g L e b e n s v e r s i c h e r u n g Was ist eine Lebensversicherung? 1. Unter den Begriff Lebensversicherungen fallen unterschiedlichste Produkte. Manche dienen ausschließlich der Risikoabsicherung, andere

Mehr

Lassen Sie sich vom neuen Pensionskonto nicht durcheinander bringen.

Lassen Sie sich vom neuen Pensionskonto nicht durcheinander bringen. Lassen Sie sich vom neuen Pensionskonto nicht durcheinander bringen. Jetzt vorsorgen mit ZukunftsBonus bis 30. 6. 2015! Wir informieren Sie gerne darüber, wie es um Ihre Vorsorge steht. vorsorgen.bankaustria.at

Mehr

Manche haben nur einen Grund, sich über das neue Auto zu freuen.

Manche haben nur einen Grund, sich über das neue Auto zu freuen. Seite 1 von 5. Manche haben nur einen Grund, sich über das neue Auto zu freuen. Sicher unterwegs mit Ihrem neuen Leasing-Auto! Bei uns haben Sie viele Gründe. SafeDriver Kfz-Versicherung der ERGO Versicherung

Mehr

VorsorgePlus - Die neue Zukunftsvorsorge der BA-CA. Andreas Stoschka

VorsorgePlus - Die neue Zukunftsvorsorge der BA-CA. Andreas Stoschka VorsorgePlus - Die neue Zukunftsvorsorge der BA-CA Andreas Stoschka Gesetzliche Rahmenbedingungen prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge (gem. 108 g EStG) Für alle in Österreich unbeschränkt Steuerpflichtigen

Mehr

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer.

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. WohnFinanzierungen, Seite 1 von 6 Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. Jetzt einmalig niedrige Kreditzinsen sichern! Mit uns werden sie wahr. Mit den Wohn- Finanzierungen. WohnFinanzierungen, Seite

Mehr

Zürich Safe Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien.

Zürich Safe Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien. Zürich Safe Invest Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Mit Garantie! Sie möchten an den Erträgen der internationalen Aktienmärkte partizipieren und sich

Mehr

Ihr flexibler Schutz nach Maß. Zurich Vorsorge EaZy & Komplett

Ihr flexibler Schutz nach Maß. Zurich Vorsorge EaZy & Komplett Ihr flexibler Schutz nach Maß Zurich Vorsorge EaZy & Komplett Setzen Sie auf Bewährtes Erste Formen von Lebensversicherungen gab es bereits im alten Rom. Auf die klassische Lebensversicherung, wie wir

Mehr

Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung.

Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung. Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung. Skandia Active Mix. Das Wichtigste auf einen Blick. Über 100 Investmentfonds international

Mehr

Im Leben läuft es nicht immer wie geplant.

Im Leben läuft es nicht immer wie geplant. Pro-Income Berufsunfähigkeitsversicherung der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 11 Im Leben läuft es nicht immer wie geplant. Gut, wenn man dann ein gesichertes Einkommen hat. Pro-Income Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher Ihr stabiles Fundament für Lebensversicherung und Pensionsvorsorge Weil Sie uns wichtig sind. Setzen Sie auf Bewährtes Erste Formen von Lebensversicherungen gab es bereits

Mehr

Zurich Vorsorge EaZy & Komplett

Zurich Vorsorge EaZy & Komplett Zurich Vorsorge EaZy & Komplett Die sichere und flexible Ergänzung Ihrer Vorsorge Weil Sie uns wichtig sind. Setzen Sie auf Bewährtes Erste Formen von Lebensversicherungen gab es bereits im alten Rom.

Mehr

Fondsgebundene Lebensversicherung mit optionaler Veranlagung in die klassische Lebensversicherung mit Deckungsstock nach VAG. vorsorge und investment

Fondsgebundene Lebensversicherung mit optionaler Veranlagung in die klassische Lebensversicherung mit Deckungsstock nach VAG. vorsorge und investment Vorsorge Investment Fondsgebundene Lebensversicherung mit optionaler Veranlagung in die klassische Lebensversicherung mit Deckungsstock nach VAG united funds of success PRemium vorsorge und investment

Mehr

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher. Das stabile Fundament für Ihre Zukunft

Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher. Das stabile Fundament für Ihre Zukunft Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher Das stabile Fundament für Ihre Zukunft Setzen Sie auf Bewährtes Erste Formen von Lebensversicherungen gab es bereits im alten Rom. Auf die klassische Lebensversicherung,

Mehr

Swiss Life SafePlus. Chancenreich sparen mit Garantie

Swiss Life SafePlus. Chancenreich sparen mit Garantie Swiss Life SafePlus Chancenreich sparen mit Garantie Profitieren Sie von einer modernen Sparversicherung mit garantierten Leistungen und Renditechancen. Swiss Life SafePlus 3 Sparen Sie chancenreich mit

Mehr

CleVesto. Helvetia CleVesto: Meine fondsgebundene Lebensversicherung. Die individuelle Versicherung aus der individuellen Schweiz. www.helvetia.

CleVesto. Helvetia CleVesto: Meine fondsgebundene Lebensversicherung. Die individuelle Versicherung aus der individuellen Schweiz. www.helvetia. CleVesto Helvetia CleVesto: Meine fondsgebundene Lebensversicherung. Die individuelle Versicherung aus der individuellen Schweiz. www.helvetia.at Die neue Art zu sparen. CleVesto, die anpassungsfähige

Mehr

Swiss Life InvestPlus. Sparen und Anlegen mit attraktiven Perspektiven

Swiss Life InvestPlus. Sparen und Anlegen mit attraktiven Perspektiven Swiss Life InvestPlus Sparen und Anlegen mit attraktiven Perspektiven Profitieren Sie von einer intelligenten Versicherungslösung mit einem einzigartigen Anlagekonzept und aktivem Fondsmanagement. Swiss

Mehr

Zukunft? «Auch mal an sich selbst zu denken.» Helvetia Plus Vorsorge Die klassische Vorsorge ganz nach Ihren Wünschen. Ihre Schweizer Versicherung.

Zukunft? «Auch mal an sich selbst zu denken.» Helvetia Plus Vorsorge Die klassische Vorsorge ganz nach Ihren Wünschen. Ihre Schweizer Versicherung. Zukunft? «Auch mal an sich selbst zu denken.» Helvetia Plus Vorsorge Die klassische Vorsorge ganz nach Ihren Wünschen. Ihre Schweizer Versicherung. Was auch immer die Zukunft bringen wird. Ihre Helvetia

Mehr

Eine kurze Unachtsamkeit, und schon ist es geschehen.

Eine kurze Unachtsamkeit, und schon ist es geschehen. ActiveSafe Unfallversicherung der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 10 Eine kurze Unachtsamkeit, und schon ist es geschehen. Gut, wenn man nicht allein gelassen wird. Die ActiveSafe Unfallversicherung

Mehr

Manches lässt sich nicht vermeiden.

Manches lässt sich nicht vermeiden. VierWände Versicherung der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 8 Manches lässt sich nicht vermeiden. Aber wieder gutmachen. Der VierWände Wohnungs- und EigenheimSchutz der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft.

Mehr

Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge.

Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge. Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge. Skandia Grand Select. Mit Top-Fonds zu steuerfreien Erträgen. Sie wollen Vermögen aufbauen und

Mehr

MIT 162,97% KAPITALGARANTIE BEZOGEN AUF DEN NETTOBEITRAG!* Mein Leben BEST ZINS RAIFFEISEN KLIMASCHUTZ. Reden wir übers Leben.

MIT 162,97% KAPITALGARANTIE BEZOGEN AUF DEN NETTOBEITRAG!* Mein Leben BEST ZINS RAIFFEISEN KLIMASCHUTZ. Reden wir übers Leben. Mein Leben BEST ZINS RAIFFEISEN KLIMASCHUTZ Vorsorgen Anlegen Mobilität Wohnen MIT 162,97% KAPITALGARANTIE BEZOGEN AUF DEN NETTOBEITRAG!* * Die Kapitalgarantie erfolgt durch Veranlagung in einer nachrangigen

Mehr

Zurich Flex Invest. So ertragreich kann Sicherheit sein.

Zurich Flex Invest. So ertragreich kann Sicherheit sein. Zurich Flex Invest So ertragreich kann Sicherheit sein. So oder so eine gute Entscheidung: Ihre Vorsorge mit Zurich Flex Invest Mit Zurich Flex Invest nutzen Sie eine Vorsorgelösung, die Sicherheit und

Mehr

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER ZUKUNFTSVORSORGE MIT GEWINNBETEILIGUNG

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER ZUKUNFTSVORSORGE MIT GEWINNBETEILIGUNG Anhang U926 Begriffsbestimmungen 1 Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 2 Pflichten des Versicherungsnehmers 3 Umfang des Versicherungsschutzes 4 Beginn des Versicherungsschutzes 5 Kosten und

Mehr

Viele Leute investieren in ein Haus.

Viele Leute investieren in ein Haus. Real Invest Austria der Bank Austria Real Invest Immobilien-Kapitalanlage GmbH, Seite 1 von 8 Viele Leute investieren in ein Haus. Andere auch in viele österreichische Immobilien. Real Invest Austria.

Mehr

V. GEWINNBETEILIGUNG KRANKENVERSICHERUNG LEBENSVERSICHERUNG D 89

V. GEWINNBETEILIGUNG KRANKENVERSICHERUNG LEBENSVERSICHERUNG D 89 HIGHLIGHTS & MANAGEMENT UNTERNEHMEN & STRATEGIE LAGEBERICHT 2012 JAHRESABSCHLUSS 2012 V. GEWINNBETEILIGUNG KRANKENVERSICHERUNG Alle nach Tarifen mit einer Anpassungsklausel abgeschlossenen Versicherungsverträge

Mehr

Zurich Flex Invest. Sicherheit und Ertragschancen vereint

Zurich Flex Invest. Sicherheit und Ertragschancen vereint Zurich Flex Invest Sicherheit und Ertragschancen vereint Ein solides Fundament für Ihren Lebensabend Ein Blick auf das neue Pensionskonto macht meist schnell klar, dass eine private Vorsorge nötig ist,

Mehr

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Ihre Vorsorge mit Steuervorteil Mit Bruttoprämiengarantie und Ertragssicherung*! Privat vorsorgen und Steuern sparen Für den Ruhestand vorsorgen wird für alle immer

Mehr

FokusLife. R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5

FokusLife. R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5 FokusLife R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5 FokusLife ertragsorientiert PRODUKTDATEN Verw altungsgesellschaft UniCredit Bank Austria AG Auflagedatum 03.10.2007 Anlagew ährung Abrechnungsw ährung Rücknahmepreis

Mehr

FokusLife. R E P O R T M a i 2 0 1 5

FokusLife. R E P O R T M a i 2 0 1 5 FokusLife R E P O R T M a i 2 0 1 5 FokusLife ertragsorientiert PRODUKTDATEN Verw altungsgesellschaft UniCredit Bank Austria AG Auflagedatum 03.10.2007 Anlagew ährung Abrechnungsw ährung Rücknahmepreis

Mehr

Österreich Kapitalinvest special edition Inflationsschutz II

Österreich Kapitalinvest special edition Inflationsschutz II Österreich Kapitalinvest special edition Inflationsschutz II nach deutschem Versicherungsvertragsrecht Mit einem Mindestkapital * in Höhe von 153,71 % der Einmalprämie durch eine nachrangige Anleihe nach

Mehr

FlexSolution. Vorsorgelösung für die Zukunft. Jetzt mit individuellen Zusatzbausteinen!

FlexSolution. Vorsorgelösung für die Zukunft. Jetzt mit individuellen Zusatzbausteinen! FlexSolution Vorsorgelösung für die Zukunft Jetzt mit individuellen Zusatzbausteinen! Richtig vorsorgen hat für uns Österreicher den höchsten Stellenwert! Was erwarten Sie sich von einer Vorsorge? Aktuelle

Mehr

Zurich Prime Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit dem Plus an Individualität

Zurich Prime Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit dem Plus an Individualität Zurich Prime Invest Die fondsgebundene Lebensversicherung mit dem Plus an Individualität Mit einer Vorsorge von der Stange wollen Sie sich nicht zufrieden geben? Müssen Sie auch nicht. Mit der fondsgebundenen

Mehr

Manche Anlagen können ins Wanken kommen.

Manche Anlagen können ins Wanken kommen. Pioneer Funds Austria Greater Europe Garantiebasket 4/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 12 Neuer Fonds! Ab 3. 3. 2014. Manche Anlagen können ins Wanken kommen. 100 % Kapitalund 80

Mehr

Manche achten nur auf die Erträge.

Manche achten nur auf die Erträge. Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 10 Manche achten nur auf die Erträge. Wir achten auch darauf, woher sie kommen. PIA Flex React Evergreen

Mehr

Merkur Privatplan AktivInvest.

Merkur Privatplan AktivInvest. Damit Ihre Pläne für morgen schon heute abgesichert sind: Merkur Privatplan AktivInvest. WIR VERSICHERN DAS WUNDER MENSCH. Privatplan AktivInvest jederzeit die passende Strategie. Ob für die eigene Pensionsvorsorge,

Mehr

Manche Anlagen können ins Wanken kommen.

Manche Anlagen können ins Wanken kommen. Pioneer Funds Austria Europa Garantiebasket 2/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 12 Veranlagen und vorsorgen! Manche Anlagen können ins Wanken kommen. 100 % Kapitalund 80 % Höchststandsgarantie

Mehr

Manche haben nur einen Grund, sich über das neue Auto zu freuen.

Manche haben nur einen Grund, sich über das neue Auto zu freuen. Seite 1 von 6 Manche haben nur einen Grund, sich über das neue Auto zu freuen. Mit Sicherheit besser unterwegs! Bei uns haben Sie viele Gründe. SafeDriver Kfz-Versicherung der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft

Mehr

V. GEWINNBETEILIGUNG KRANKENVERSICHERUNG LEBENSVERSICHERUNG

V. GEWINNBETEILIGUNG KRANKENVERSICHERUNG LEBENSVERSICHERUNG V. GEWINNBETEILIGUNG KRANKENVERSICHERUNG Alle nach Tarifen mit einer Anpassungsklausel abgeschlossenen Versicherungsverträge erhalten zum 31. ezember 2010 einen Sondergewinnanteil, sofern ihre Prämie bei

Mehr

CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS

CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS IHRE LEBENSVERSICHERUNG STEUERBEGÜNSTIGT KOSTENOPTMIERT NACHHALTIG Ihre Zukunft beginnt jetzt! Capital Protection Solutions Die beste Absicherung für den Ruhestand Mit dieser

Mehr

UNIQA Österreich & Raiffeisen Versicherung präsentieren die Lebensversicherung Neu

UNIQA Österreich & Raiffeisen Versicherung präsentieren die Lebensversicherung Neu UNIQA Österreich & Raiffeisen Versicherung präsentieren die Lebensversicherung Neu Hartwig Löger, Vorstandsvorsitzender UNIQA Österreich Klaus Pekarek, Vorstandsvorsitzender Raiffeisen Versicherung Peter

Mehr

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt!

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Unser Tipp: Fonds mit Höchstwert-Garantie Wir berücksichtigen Ihre Ziele und Wünsche bei der Gestaltung Ihrer

Mehr

Anlegen ohne Strategie hat selten Bestand.

Anlegen ohne Strategie hat selten Bestand. Die BestInvest-Strategie der UniCredit Bank Austria AG, Seite 1 von 8 Anlegen ohne Strategie hat selten Bestand. Ihr persönlicher Anlagevorschlag. Weil Vermögen nicht durch Zufall entsteht. BestInvest-Strategie

Mehr

FlexSolution. Vorsorgelösung für die Zukunft. Jetzt mit individuellen Zusatzbausteinen!

FlexSolution. Vorsorgelösung für die Zukunft. Jetzt mit individuellen Zusatzbausteinen! FlexSolution Vorsorgelösung für die Zukunft Jetzt mit individuellen Zusatzbausteinen! Richtig vorsorgen hat für uns Österreicher den höchsten Stellenwert! Was erwarten Sie sich von einer Vorsorge? Zahlreiche

Mehr

ZUKUNFT SICHERN. WIR SCHAFFEN DAS.

ZUKUNFT SICHERN. WIR SCHAFFEN DAS. ZUKUNFT SICHERN. WIR SCHAFFEN DAS. Die klassische Lebensversicherung. Damit Gutes gut bleibt. k Eine Basis für spätere Jahre legen k Den Partner und die Familie absichern k Kapital bilden Die Niederösterreichische

Mehr

Sicherheit geben. Die Lebensversicherung, mit der Sie schon heute für morgen vorsorgen. Fonds plus

Sicherheit geben. Die Lebensversicherung, mit der Sie schon heute für morgen vorsorgen. Fonds plus ChanceN nutzen. Sicherheit geben. Wir schaffen das. Fonds plus Die Lebensversicherung, mit der Sie schon heute für morgen vorsorgen. k Sicherheit mit Fonds plus Garant k Mehr Chancen mit Fonds plus Vario

Mehr

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Geld allein macht nicht glückli es muss auch gut veranlagt w Im Leben

Mehr

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER FONDSGEBUNDENEN UND FONDSKOMBINIERTEN LEBENSVERSICHERUNG

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER FONDSGEBUNDENEN UND FONDSKOMBINIERTEN LEBENSVERSICHERUNG ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER FONDSGEBUNDENEN UND Begriffsbestimmungen 1 Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 2 Pflichten des Versicherungsnehmers 3 Umfang des Versicherungsschutzes

Mehr

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie.

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Das Wichtigste auf einen Blick. Skandia. Skandia war 1994 der erste Anbieter Fondsgebundener Lebensversicherungen und

Mehr

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept.

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. SV VERMÖGENSKONZEPT Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Für alle, die ihr Vermögen vermehren

Mehr

VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER PENSIONSVERSICHERUNG

VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER PENSIONSVERSICHERUNG Seite 1 von 6 VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER PENSIONSVERSICHERUNG 1. Begriffsbestimmungen 2. Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 3. Pflichten des Versicherungsnehmers 4. Umfang des Versicherungsschutzes

Mehr

Berufsunfähigkeits- Vorsorge. Die Einkommensabsicherung bei geminderter Erwerbsfähigkeit. Verantwortung für die Zukunft.

Berufsunfähigkeits- Vorsorge. Die Einkommensabsicherung bei geminderter Erwerbsfähigkeit. Verantwortung für die Zukunft. Berufsunfähigkeits- Vorsorge Die Einkommensabsicherung bei geminderter Erwerbsfähigkeit. Verantwortung für die Zukunft. Im Leben läuft es nicht immer wie geplant. Gut, wenn man dann ein gesichertes Einkommen

Mehr

BEST OF TREND. 2. AUFLAGE. Laufend investieren. Laufend von Trends profitieren. Die neue Erfolgsformel. IHRE SORGEN MÖCHTEN WIR HABEN

BEST OF TREND. 2. AUFLAGE. Laufend investieren. Laufend von Trends profitieren. Die neue Erfolgsformel. IHRE SORGEN MÖCHTEN WIR HABEN BEST OF TREND. Laufend investieren. Laufend von Trends profitieren. Die neue Erfolgsformel.! 2. AUFLAGE IHRE SORGEN MÖCHTEN WIR HABEN INTERNATIONALE TRENDS SIND GEFRAGT. 02 WAS LIEGT IM TREND? Laufend

Mehr

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER FONDSGEBUNDENEN UND FONDSKOMBINIERTEN LEBENSVERSICHERUNG

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER FONDSGEBUNDENEN UND FONDSKOMBINIERTEN LEBENSVERSICHERUNG ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN (AVB) DER FONDSGEBUNDENEN Anhang F114 Begriffsbestimmungen 1 Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 2 Pflichten des Versicherungsnehmers 3 Umfang des Versicherungsschutzes

Mehr

PlenumLife. InRenCo VorsorgePlan. Produktinformationsblatt für die fondsgebundene Lebensversicherung mit Einmalprämie der Plenum Life AG

PlenumLife. InRenCo VorsorgePlan. Produktinformationsblatt für die fondsgebundene Lebensversicherung mit Einmalprämie der Plenum Life AG InRenCo VorsorgePlan Produktinformationsblatt für die fondsgebundene Lebensversicherung mit Einmalprämie der Plenum Life AG Version November 2010 PlenumLife Insurance & Capital Markets Mit den nachfolgenden

Mehr

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist.

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist. Seite 1 von 5 VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN FÜR DIE INDEXGEBUNDENE LEBENSVERSICHERUNG GEGEN EINMALPRÄMIE 1. Begriffsbestimmungen 2. Art des Vertrages und Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 3.

Mehr

Viele machen bei den Kunden keinen Unterschied.

Viele machen bei den Kunden keinen Unterschied. Bank Austria Konten, Seite 1 von 10 Viele machen bei den Kunden keinen Unterschied. Finden Sie Ihr Konto auf konto.bankaustria.at! Wir haben für jeden das passende Konto. Die Privatkonten der Bank Austria.

Mehr

1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen

1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen Dr. Präve bezog sich insbesondere auf folgende Vorschriften der neuen InfoV: 1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen (1) Der Versicherer hat dem Versicherungsnehmer gemäß 7 Abs. 1 Satz 1

Mehr

zukunft? «große Vorhaben brauchen eine gute absicherung.» Helvetia Kindervorsorge Die optimale starthilfe für ihr Kind. ihre schweizer Versicherung.

zukunft? «große Vorhaben brauchen eine gute absicherung.» Helvetia Kindervorsorge Die optimale starthilfe für ihr Kind. ihre schweizer Versicherung. zukunft? «große Vorhaben brauchen eine gute absicherung.» Helvetia Kindervorsorge Die optimale starthilfe für ihr Kind. ihre schweizer Versicherung. Ein treuer Begleiter auf dem Lebensweg Ihres Kindes.

Mehr

Prämienpension (2013)

Prämienpension (2013) ? Was ist die Prämienpension? Die prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge ist eine vom Staat geförderte Pensionsvorsorge gegen laufende Prämienzahlung mit lebenslanger, garantierter Pensionszahlung sowie Kapitalgarantie

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die fondsgebundene Lebensversicherung CleVesto Platinum Einmalerlag (mit und ohne Garantie)

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die fondsgebundene Lebensversicherung CleVesto Platinum Einmalerlag (mit und ohne Garantie) Besondere Vertragsbeilage Nr. 00970 Allgemeine Versicherungsbedingungen für die fondsgebundene Lebensversicherung CleVesto Platinum Einmalerlag (mit und ohne Garantie) Begriffsbestimmungen Bitte lesen

Mehr

FlexSolution. Er- und Ablebensversicherung mit fondsgebundenem Veranlagungsanteil. Vorsorgelösung für die Zukunft mit individuellen Zusatzbausteinen!

FlexSolution. Er- und Ablebensversicherung mit fondsgebundenem Veranlagungsanteil. Vorsorgelösung für die Zukunft mit individuellen Zusatzbausteinen! FlexSolution Er- und Ablebensversicherung mit fondsgebundenem Veranlagungsanteil Vorsorgelösung für die Zukunft mit individuellen Zusatzbausteinen! Richtig vorsorgen hat für uns in Österreich den höchsten

Mehr

Zurich Prime Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit dem Plus an Individualität

Zurich Prime Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit dem Plus an Individualität Zurich Prime Invest Die fondsgebundene Lebensversicherung mit dem Plus an Individualität Maßgeschneidert die bessere Lösung für Ihr Geld Mit einer Vorsorge von der Stange wollen Sie sich nicht zufriedengeben?

Mehr

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER BESTATTUNGSKOSTENVORSORGE ANHANG C31

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER BESTATTUNGSKOSTENVORSORGE ANHANG C31 BESTATTUNGSKOSTENVORSORGE ANHANG C31 1. Begriffsbestimmungen 2. Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 3. Pflichten des Versicherungsnehmers 4. Umfang des Versicherungsschutzes 5. Beginn des

Mehr

Endlich erledigt, dieses wir müssen was für die Rente tun -Gefühl. Sparkassen- IndexGarant. So geht Rente heute.

Endlich erledigt, dieses wir müssen was für die Rente tun -Gefühl. Sparkassen- IndexGarant. So geht Rente heute. s- Sparkasse Mit EURO STOXX 50 Beteiligung Endlich erledigt, dieses wir müssen was für die Rente tun -Gefühl. Sparkassen- IndexGarant. So geht Rente heute. Sparkassen-Finanzgruppe 52-007_A1_IndexGarant_3c_2014.indd

Mehr

DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort.

DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort. Kapitalanlage, Kapitalanlage, Steuerfreiheit, Kapitalanlage, DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort. Die aktuellen Versicherungsbedingungen sowie weitere Informationen erhalten Sie bei

Mehr

SICHER UND ERTRAGREICH. WIR SCHAFFEN DAS. Spar & Cash.

SICHER UND ERTRAGREICH. WIR SCHAFFEN DAS. Spar & Cash. SICHER UND ERTRAGREICH. WIR SCHAFFEN DAS. Spar & Cash. Sichere Kapitalanlage plus monatliches Zusatzeinkommen. k Garantierte Mindestverzinsung k Mit den Sicherheiten der klassischen Lebensversicherung

Mehr

VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER LEBENSVERSICHERUNG MIT FONDSVERANLAGUNG UND KAPITALGARANTIE

VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER LEBENSVERSICHERUNG MIT FONDSVERANLAGUNG UND KAPITALGARANTIE Seite 1 von 7 VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER LEBENSVERSICHERUNG MIT FONDSVERANLAGUNG UND KAPITALGARANTIE 1. Begriffsbestimmungen 2. Art des Vertrages und Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall

Mehr

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist.

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist. INDEXGEBUNDENE LEBENSVERSICHERUNG EE ANHANG C87 1. Begriffsbestimmungen 2. Art des Vertrages und Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 3. Pflichten des Versicherungsnehmers 4. Umfang des Versicherungsschutzes

Mehr

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge Fondsrente Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Jederzeit der

Mehr

Maximale Möglichkeiten für Ihr Vermögen.

Maximale Möglichkeiten für Ihr Vermögen. SAARLAND Tresor + GenerationenDepot Maximale Möglichkeiten für Ihr Vermögen. Sicher, renditestark und vererbbar. Zwei lukrative Kapitalanlagen der SAARLAND Wir sind für Sie nah. Die Zukunft Ihres Vermögens.

Mehr

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist.

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist. Seite 1 von 7 VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER FONDSGEBUNDENEN LEBENSVERSICHERUNG 1. Begriffsbestimmungen 2. Art des Vertrages und Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 3. Pflichten des Versicherungsnehmers

Mehr

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Vorsorge invest Ihr intelligentes Anlagekonzept. Private Vorsorge ist unverzichtbar! 200 TEUR 150 TEUR 100 TEUR Sie wollen von den Chancen

Mehr

Gewinnanteile in der Lebensversicherung 2012

Gewinnanteile in der Lebensversicherung 2012 Gewinnanteile in der Lebensversicherung 2012 Mit Gewinnbeteiligung abgeschlossene Versicherungsverträge erhalten gemäß den Bestimmungen der jeweils zutreffenden Versicherungsbedingungen nachstehende Gewinnanteile:

Mehr

Volksbank-Zukunfts-Vorsorge: HEUTE FÜR MORGEN VORSORGEN

Volksbank-Zukunfts-Vorsorge: HEUTE FÜR MORGEN VORSORGEN Volksbank-Zukunfts-Vorsorge: HEUTE FÜR MORGEN VORSORGEN SCHLAUE SORGEN VOR DENKEN SIE SCHON HEUTE AN MORGEN. Sie wissen, dass die staatliche Pension in Zukunft nicht mehr den gewohnten Lebensstandard

Mehr

SmartSelect. Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben

SmartSelect. Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben SmartSelect Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben Die KOMFORTABLE VARIANTE Aus fertigen Portfolios auswählen Egal ob Sicherheit, höhere Ertragschancen, oder ein Mix aus beiden für Sie

Mehr

Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Viel Spielraum für mehr Rente.

Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Viel Spielraum für mehr Rente. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE Optionale Sicherheitsbausteine: n Berufsunfähigkeitsschutz n Hinterbliebenenschutz Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Viel Spielraum

Mehr

Das Beste aus zwei Welten: Sicherheit und Renditechancen. Fonds-Rente mit Beitragserhaltungsgarantie LifeLine Garant Fonds-Rente

Das Beste aus zwei Welten: Sicherheit und Renditechancen. Fonds-Rente mit Beitragserhaltungsgarantie LifeLine Garant Fonds-Rente Das Beste aus zwei Welten: Sicherheit und Renditechancen Fonds-Rente mit Beitragserhaltungsgarantie LifeLine Garant Fonds-Rente LifeLine Garant - Fonds-Rente: Darauf können Sie sich verlassen Unsere Fonds-Rente

Mehr

KBC-Life Privileged Portfolio 1 ist eine Zweig-23-Lebensversicherung ohne garantierten Mindestertrag, deren Ertrag mit Investmentfonds verbunden ist.

KBC-Life Privileged Portfolio 1 ist eine Zweig-23-Lebensversicherung ohne garantierten Mindestertrag, deren Ertrag mit Investmentfonds verbunden ist. KBC-Life Privileged Portfolio KBC-Life Privileged Portfolio 1 ist eine Zweig-23-Lebensversicherung ohne garantierten Mindestertrag, deren Ertrag mit Investmentfonds verbunden ist. Art der Lebens- Versicherung

Mehr

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist.

Bezugsberechtigter (Begünstigter) ist die Person, die für den Empfang der Leistungen genannt ist. Seite 1 von 5 VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER INDEXGEBUNDENEN LEBENSVERSICHERUNG GEGEN EINMALPRÄMIE 1. Begriffsbestimmungen 2. Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 3. Pflichten des Versicherungsnehmers

Mehr

Versicherungsbedingungen zur fondsorientieren Lebensversicherung - FlexVermögen

Versicherungsbedingungen zur fondsorientieren Lebensversicherung - FlexVermögen Versicherungsbedingungen zur fondsorientieren Lebensversicherung - FlexVermögen Leistungsbeschreibung und Bedingungen für die fondsorientierten Lebensversicherung mit wählbarer klassischer und fondsgebundener

Mehr