1. Die Startseite sieht bei mir völlig durcheinander aus. Was ist falsch?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Die Startseite sieht bei mir völlig durcheinander aus. Was ist falsch?"

Transkript

1 FAQ Webshop 1. Die Startseite sieht bei mir völlig durcheinander aus. Was ist falsch? Sieht bei Ihnen die Seite wie oben aus, so verwenden Sie wohl einen veralteten Webbrowser. Unser Webshop benutzt neuste Technologien und ist mit allen Browsern der letzten 4 Jahre kompatibel. Dies wären Internet Explorer 7 und 8, Firefox 3+ und Safari 3+. Aktualisieren Sie ihr System auf einen dieser Browser um alle Möglichkeiten unseres Webshops nutzen zu können. 2. Ich kann zwar Artikel suchen, finde aber nirgends eine Möglichkeit diese dem Warenkorb hinzuzufügen, warum? Sie haben sich noch nicht im Webshop eingeloggt. Falls Sie noch nicht im Besitze eines Benutzernamens sind, beachten Sie bitte folgende Frage: 3. Ich bin Kunde von Winterhalter + Fenner AG. Was muss ich unternehmen, damit ich Bestellungen im Webshop aufgeben kann? Füllen Sie das Anmeldeformular aus. Wir werden Ihnen den Benutzernamen und das Passwort des MasterUsers auf dem von Ihnen gewünschten Weg bekannt geben. Link Anmeldeformular 4. Wie lautet mein Benutzername? Der Benutzername des MasterUsers entspricht Ihrer Kundenummer. Sind Sie ein Benutzer, so hat Ihnen Ihr MasterUser einen Benutzernamen zugeteilt. Dieser setzt sich aus der Kundenummer und einem beliebigen Namen zusammen. Beispiel: Ihre Kundenummer ist Ein möglicher Benutzername wäre: 88456Müller Bei dem Benutzernamen spielt die Gross-/Kleinschreibung keine Rolle: 88456Müller ist gleichbedeutend wie 88456müller Seite 1/19

2 5. Was ist ein MasterUser? Jede Firma hat einen MasterUser. Seine Funktion ist zentral und beinhaltet folgende Aufgaben: - Verwaltung der Mitarbeiter (Benutzer) im Webshop (eröffnen, mutieren, löschen) - Zuteilung der entsprechenden Zugriffsberechtigungen (z.b. Nettopreis sichtbar, Bestellungen tätigen, etc.) Der Benutzername des MasterUsers entspricht Ihrer Kundennummer. Das Initialpasswort teilen wir Ihnen auf dem von Ihnen gewünschten Weg mit, sobald Sie uns das Anmeldeformular ausgefüllt zugestellt haben. Wir empfehlen Ihnen das Initialpasswort gleich nach Erhalt zu ändern und nirgends zu notieren. Der MasterUser kann Passwörter seiner User ändern. 6. Passwort vergessen? Was tun? Klicken Sie auf den Link: Passwort vergessen? im Anmeldungs-Fenster. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihre -Adresse an und klicken Sie auf weiter. Sie erhalten einen Code per zugestellt den Sie nun eingeben. Danach können Sie das neue Passwort festlegen. Als Benutzer können Sie sich auch an den MasterUser Ihrer Firma wenden. Dieser kann Ihnen ein neues Passwort zuteilen. Seite 2/19

3 7. Wie erhalte ich detaillierte Artikelinformationen? Klicken Sie auf die Artikel-Nummer und es öffnet sich ein neues Fenster mit den Artikeldetails. Wenn Sie direkt über die E-Nummer einen Artikel suchen, gelangen Sie direkt auf die Artikeldetails. Mit einem Klick auf Herstellerlink öffnet sich direkt die Seite des Herstellers (Achtung: Diese Funktion ist nicht bei allen Artikeln vorhanden). Mit einem Klick auf den Raster Technische Daten erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Artikel. Seite 3/19

4 8. Welche Bedeutung haben die farbigen Punkte bei den Artikelpositionen im Warenkorb? grün orange rot Die gewünschte Menge ist sofort lieferbar Die gewünschte Menge ist in Kürze lieferbar Die gewünschte Menge ist momentan nicht lieferbar 9. Welche Bedeutung haben zwei grüne Punkte bei den Artikelpositionen im Warenkorb? Die gewünschte Menge ist sofort ab dem Heimlager oder dem ausgewählten Lager lieferbar. Sie können mittels der Auswahl das Lager ändern. Soll das standardmässig ausgewählte Lager geändert werden, können Sie dies unter Mein Konto Meine Einstellungen tun. 10. Wie sehe ich die Lagerbestände der einzelnen Filialen? Fahren Sie mit der Maus über den farbigen Punkt neben dem Artikel, von dem Sie die Lagerbestände sehen möchten. Daraufhin erscheint ein Feld, in dem es zwei Spalten hat. In der linken Spalte sehen Sie den aktuellen Lagerbestand und in der rechten Spalte die von uns bereits nachbestellt und somit in Kürze verfügbare Menge. Seite 4/19

5 11. Ich habe im Warenkorb einen Artikel eingegeben, welcher für Bestellungen im Webshop gesperrt ist. Was passiert? Es wird automatisch der Ersatzartikel im Warenkorb hinzugefügt und eine Information angezeigt, dass der andere Artikel ersetzt wurde. 12. Was ist bei einer Bestellung von Kabeln im Warenkorb zu beachten? Es erscheint gleich unter der Artikelposition die Kabelaufmachung. Der WebShop wählt bereits die bestpassende Aufmachung für die eingegebene Menge (Aufmachungslogik). Ändern Sie nachträglich die Menge des Kabels nochmals ab, wird die Aufmachung entsprechend angepasst, sofern es eine gibt, die besser passt. ACHTUNG: Haben Sie die Aufmachung einmal selbst von Hand ausgewählt, bleibt diese Aufmachung bestehen, auch wenn die Menge nachträglich noch geändert wird! Seite 5/19

6 13. Möchten Sie ein Kabel direkt über den Katalog oder durch eine Merkliste in den Warenkorb einfügen? Wählen Sie bereits bei der Auswahl des Artikels die gewünschte Aufmachung aus. Jeder Artikel mit mehreren Kabelaufmachungen ist hier auch separat aufgeführt. Im Warenkorb ist keine weitere Auswahl notwendig. 14. Für was kann die Offlinebestellung (den Link finden Sie im Kästchen Warenkorb oben rechts) verwendet werden? Die Offlinebestellung kann dazu verwendet werden, um Daten aus der Windows Zwischenablage direkt in den Warenkorb einzufügen. Damit können Sie z.b. Daten aus Excel, Eldas-CD oder auch aus einem Bestellprogramm einfach übermitteln. Für die Übermittlung Ihrer Daten stehen Ihnen verschiedene Formate zur Verfügung. Diese werden über die DropDown-Menüs Format und Trennzeichen ausgewählt. Ihr bevorzugtes Format/Trennzeichen kann auch unter Mein Konto, Meine Einstellungen gespeichert werden. Seite 6/19

7 Das Format Bestellung komplett erlaubt es Ihnen eine Bestellung inkl. Daten wie Lieferadresse, Kommission, Ordertext usw. ab Ihrem Bestellsystem zu übermitteln. Falls Sie Fragen zur Offlinebestellung haben oder genauere Angaben wünschen, dann melden Sie sich bitte per bei unserem Webshop-Support: 15. Wie kann ich meinem Auftrag Kommission zuordnen? Kommissionen können über das Dropdown im Warenkorb bei der Direktbestellung gewählt werden. Alternativ kann eine Kommission auch im Nachhinein noch über das Dropdown bei jedem Artikel geändert werden. Es ist möglich Kommissionen on-the-fly zu erstellen. Diese Kommissionen sind dann nur für den aktuellen Auftrag gültig. Klicken Sie dazu einfach auf die Checkbox und geben Sie einen Namen ein. Es stehen Ihnen im Webshop die bei uns gemeldeten, sowie die von Ihnen selbst erfassten Kommissionen unter Mein Konto im Webshop zur Verfügung. Seite 7/19

8 Unter Mein Konto, Bestelldaten: Kommissionen verwalten können Sie Ihre Kommissionen, welche Sie immer wieder brauchen, eröffnen, ändern und löschen. 16. Wieso kann ich meinem Auftrag kein Objekt zuordnen? Es stehen Ihnen im Webshop nur die bei uns gemeldeten und verwalteten Objekte zur Verfügung. Falls Sie ein Objekt wünschen, melden Sie sich bitte bei unserem Verkauf. Er erklärt Ihnen auch gerne weitere Details dazu. Wurden die Objekte erfasst können diese im Dropdown gewählt werden. Seite 8/19

9 17. Für was ist das Fenster Text zu Order bestimmt? Aus diesem Text wird automatisch ein Textposten generiert, welcher auf allen Papieren (Rechnung, Lieferschein, Auftragsbestätigung, usw.) angezeigt wird. 18. Was kann ich unternehmen, falls die gewünschte Lieferadresse nicht vorhanden ist? Im Fenster Bestellung steht Ihnen ein Textfeld zur Verfügung. Schreiben Sie die gewünschte Lieferadresse in dieses Feld. Unser Sachbearbeiter wird dafür besorgt sein, dass Ihr Auftrag korrekt geliefert wird. Sie können Ihre Lieferadressen auch unter Mein Konto Benutzerdaten: Adresse verwalten selber ändern oder eine Zusätzliche erstellen. Wenn Sie auf das Stift-Symbol klicken, können Sie die bestehenden Adressen anpassen. Achtung: Falls Sie eine Webshop-Adresse erstellen wird diese jedesmal vom Verkauf Inndendienst überprüft werden. Wenn Sie eine dauerhafte Adresse einrichten wollen Seite 9/19

10 verwenden Sie am besten den ERP Adressen Antrag, damit ist diese Adresse dann auch unserem System bekannt. 19. Auf welche Arten kann ich die gewünschte Ware zu mir liefern lassen? Autotour Abgeholt Direkt ab Lieferwerk Mindestens einmal am Tag werden Sie durch eine unserer Autotouren beliefert. Sie holen die Ware selber in einer unserer Filialen ab. Sollte die gewünschte Menge eines Artikels in der Filiale von welcher Sie beliefert werden nicht vorhanden sein, macht Sie der Webshop bei der Bestellung darauf aufmerksam. Die Ware wird direkt von unserem Lieferanten zu Ihnen spediert. Allfällige Versand- und Transportkosten müssen wir Ihnen in Rechnung stellen. 20. Wieso erhalte ich keine Auftrags- oder Registrierbestätigung, obwohl ich es bei der Bestellung angewählt habe? Sie haben ev. die Mobile-, Faxnummer oder die Adresse in Ihrem Konto unter Meine Einstellungen nicht korrekt eingetragen. Seite 10/19

11 21. Wie erhalte ich eine kundenindividuelle Nettopreisliste? Gehen Sie in Mein Konto und klicken Sie im Untermenu auf kundenindividuelle Downloads. Nun können Sie auswählen für welche Broschüre/Katalog Sie eine Nettopreisliste wünschen. Als nächster Schritt können Sie das von Ihnen bevorzugte Format bestimmen. Nun müssen Sie nur noch auf Senden klicken und in wenigen Minuten erhalten Sie Ihre Nettopreisliste an Ihre -Adresse (Achtung: diese muss in Ihren Einstellungen hinterlegt sein) 22. Wie erhalte ich kundenindividuelle Nettopreise für meine Kalkulationssoftware (z.b. Messerli, Schoch)? Gehen Sie in Mein Konto und klicken dort auf kundenindividuelle Downloads. Nun können Sie unter Artikelkonditionen auswählen, welche Version Sie für Ihre Software benötigen. - ELDAS V2 ist ohne Recyclinggebühren - ELDAS V3 ist mit Recyclinggebühren Wählen Sie die Version an, welche für Ihr System kompatibel ist und klicken Sie auf Senden und Sie erhalten in einigen Minuten die gewünschte Version per (Achtung: diese muss in Ihren Einstellungen hinterlegt sein) Seite 11/19

12 23. Was ist eine Merkliste? Eine Merkliste ist eine Art Auftragsschablone (Vorlage), welche als Erfassungsgrundlagen verwendet werden können. Damit erstellen Sie sich beliebig viele persönliche Artikelsortimente. Speichern Sie z.b. häufig benötigte Artikel als Merkliste. Jede Merkliste wird durch einen von Ihnen vergebenen Namen gekennzeichnet. 24. Wie erstelle ich eine Merkliste? Es gibt drei Möglichkeiten eine Merkliste zu erstellen: - Unter Mein Konto steht Ihnen ein Menüpunkt Merklisten zur Verfügung. Auf dieser Seite können Sie Merklisten erstellen, löschen und umbenennen. - Sie können jederzeit den aktuellen Warenkorb als Merkliste speichern. - Sie können über das Merklisten Symbol auf der Artikeldetailseite oder an einem anderen Ort eine Merkliste erstellen. Seite 12/19

13 25. Wie kann ich eine Merkliste kopieren? Öffnen Sie eine bestehende Merkliste über dessen Stift-Symbol, ändern Sie den Namen und klicken Sie auf Speichern unter. 26. Wie kann ich eine Merkliste umbenennen? Unter Mein Konto - Merklisten verwalten klicken Sie auf das entsprechende Stift- Symbol ganz rechts. Seite 13/19

14 Sie können jetzt verschiedene Eigenschaften (wie der Name) der Merkliste bearbeiten 27. Warum kann ich einige Merklisten nicht ändern? Sie können sich alle Merklisten anzeigen lassen, auch solche die nicht Sie, sondern ein anderer Benutzer erstellt hat. Die Merklisten der anderen Benutzer kann man nur so übernehmen wie sie sind. Merkliste von MasterUser. Kann nicht bearbeitet werden. 28. Wie wähle ich am einfachsten nur einige Artikel aus einer grossen Merkliste aus? Öffnen Sie die gewünschte Merkliste und wählen Sie einzelne Artikel mittels des dazugehörigen Warenkorb-Symbols aus. Über die Checkbox auf der linken Seite lassen sich auch mehrere Artikel selektieren und deselektieren die sich über den Knopf In den Warenkorb übernehmen dann in den Warenkorb einfügen lassen. Seite 14/19

15 29. Wie funktioniert das mit dem Freigeben? Merklisten, Kommissionen und Webshop-Adressen lassen sich freigeben. Wird etwas freigegeben so sehen alle anderen Benutzer ihre erfassten Merklisten, Kommissionen und Webshop-Adressen, können sie aber nicht abändern sondern nur benutzen. Seite 15/19

16 30. Was ist eine Auftragshistory? Mit Hilfe der Auftragshistory können Sie alle Ihre Aufträge und Offerten betrachten. Status: Pendent, in Arbeit Auftrag wird kommissioniert und für Auslieferung bereitgestellt Offerte Offerte, Preisanfrage geliefert Auftrag ausgeliefert fakturiert Rechnung versandt Die Resultatsliste lässt sich sortieren. Die Aufträge lassen sich drucken, in den Warenkorb einfügen oder einzelne Artikel lassen sich bestellen. Faktura: Wollen Sie eine Faktura als PDF abrufen so wählen Sie den entsprechenden Auftrag und drücken dann auf PDF. Seite 16/19

17 31. Was ist das KombiTool? Mit dem KombiTool können Sie in unserem WebShop ganz einfach beliebige Schalterkombinationen zusammen stellen und bestellen. Wo finde ich das KombiTool? Sie finden das KombiTool oben rechts im Warenkorb-Fenster: Order bei der Katalogauswahl auf der linken Menuleiste: Seite 17/19

18 32. Wie funktioniert das KombiTool? Mit einem Doppelklick auf den Einsatz wird dieser in der Z-Reihenfolge in der Kombination platziert. Sie können auch mit der Maus den Einsatz an den entsprechenden Platz ziehen (Drag + Drop). Was mache ich, wenn ich alle E-Nummern für die Einsätze der Kombination weiss? Sie können direkt der einzelnen Nummer im entsprechenden Feld eingeben. So werden die Einsätze in der Z-Reihenfolge eingefügt. Wie kann ich bei einer Kombination einen Leerplatz einfügen? Der WebShop fügt automatisch einen Leerplatz ein, wenn der Platz nicht mit einem entsprechenden Einsatz gefüllt wird. Seite 18/19

19 Haben Sie noch weitere Fragen zum KombiTool? Wenden Sie sich bitte an Ihre Filiale oder Ihren persönlichen Kundenberater. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Seite 19/19

1. Die Darstellung der Webshops sieht bei mir komisch aus. Was ist falsch?

1. Die Darstellung der Webshops sieht bei mir komisch aus. Was ist falsch? FAQ Webshop 1. Die Darstellung der Webshops sieht bei mir komisch aus. Was ist falsch? Sieht bei Ihnen die Seite ähnlich wie oben aus, so verwenden Sie eventuell einen veralteten Webbrowser. Unser Webshop

Mehr

1. Die Darstellung der Webshops sieht bei mir komisch aus. Was ist falsch?

1. Die Darstellung der Webshops sieht bei mir komisch aus. Was ist falsch? FAQ Webshop 1. Die Darstellung der Webshops sieht bei mir komisch aus. Was ist falsch? Sieht bei Ihnen die Seite ähnlich wie oben aus, so verwenden Sie eventuell einen veralteten Webbrowser. Unser Webshop

Mehr

ZUGANGSDATEN - REGISTRIEREN BILD 1

ZUGANGSDATEN - REGISTRIEREN BILD 1 WEBSHOP HANDBUCH Registrierung 3 Benutzername 3 Passwort 3 Einstieg in den Webshop 3 Startseite 4 Mein Konto 4 Meine Einstellungen 5 Benutzerverwaltung 6 Neue Lieferadresse beantragen 7 Lieferadresse ändern

Mehr

E-Shop Benutzeranleitung Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den neuen Rekag E-Shop zu benutzen.

E-Shop Benutzeranleitung Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den neuen Rekag E-Shop zu benutzen. E-Shop Benutzeranleitung Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den neuen Rekag E-Shop zu benutzen. 1. Wie komme ich zum E-Shop Gehen sie ins Internet auf unsere Homepage www.rekag.ch und rufen

Mehr

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG. www.antalis.de

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG. www.antalis.de ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG www.antalis.de ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG.) REGISTRIERUNG 4.) ANMELDUNG 6 3.) SUCHFUNKTIONEN 0 4.) BESTELLVORGANG 6 REGISTRIERUNG REGISTRIERUNG Besuchen Sie www.antalis.de

Mehr

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel HESS-Shop 1 Handbuch 12. Mai 2011 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Es freut uns sehr, dass Sie sich für unseren Online-Shop interessieren. Mit dem HESS-Shop können Sie schnell und unkompliziert

Mehr

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG.) REGISTRIERUNG.) ANMELDUNG 4.) SUCHFUNKTIONEN 7 4.) BESTELLVORGANG .) REGISTRIERUNG Besuchen Sie www.antalis.de und klicken Sie auf

Mehr

Interpneu Einstellungen

Interpneu Einstellungen Interpneu Einstellungen Esseda bietet folgende Möglichkeiten der Datenanbindung mit Interpneu: 1. adhoc Schnittstelle: Elektronische Abfrage der Verfügbarkeit und elektronische Bestellung einzelner Artikel.

Mehr

e-shop Benutzeranleitung

e-shop Benutzeranleitung Eine Anleitung in zehn Schritten Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den e-shop benutzen. Sie kennen die wichtigsten Funktionen und finden die Information, die Sie suchen. 1. Wie komme ich

Mehr

Benutzerhandbuch Managed ShareFile

Benutzerhandbuch Managed ShareFile Benutzerhandbuch Managed ShareFile Kurzbeschrieb Das vorliegende Dokument beschreibt die grundlegenden Funktionen von Managed ShareFile Auftraggeber/in Autor/in Manuel Kobel Änderungskontrolle Version

Mehr

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Einkaufslisten erstellen 4 1.3 Artikel zu einer bestehenden Einkaufsliste hinzufügen 9 1.4 Mit einer Einkaufslisten einkaufen 12 1.4.1 Alle

Mehr

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin FAQ Webshop 1. Kundenlogin Wie registriere ich mich für den Hoelzle-Webshop? Wir beliefern grundsätzlich Geschäftskunden aus der Schweiz. Wenn Sie einen Betrieb führen, können Sie unser Neukundenformular

Mehr

ÖBFK Vereinsdatenbank Erste Schritte

ÖBFK Vereinsdatenbank Erste Schritte ÖBFK Vereinsdatenbank Erste Schritte 1. Einstieg in die Datenbank Um Zugang zur ÖBFK-Vereinsdatenbank zu erhalten benötigen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort. Ihr Account inklusive Benutzernamen

Mehr

ONLINE Kaufen im Internet.

ONLINE Kaufen im Internet. ONLINE Kaufen im Internet. Unser online-shop Klick für Klick und klick-and-buy I. Über die Zugangsseiten www.gb-meesenburg.de oder www.gb-meesenburg.com gelangen Sie auf unsere Startseite mit interessanten

Mehr

Anbindung an easybill.de

Anbindung an easybill.de Anbindung an easybill.de Stand: 14. Dezember 2011 2011 Virthos Systems GmbH www.pixtacy.de Einleitung Pixtacy verfügt ab Version 2.3 über eine Schnittstelle zu dem Online-Fakturierungsprogramm easybill.de.

Mehr

FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG

FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG Profitieren Sie jetzt und bestellen Sie ab sofort im neuen Online Shop von F. + H. Engel AG. Der Online Shop von F. + H. Engel AG beinhaltet über 250 000 Artikeln.

Mehr

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0 DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH Online Schalter Version 4.0 Inhaltsverzeichnis 1. Online Schalter Kanton Aargau... 3 1.1 Allgemein... 3 1.2 Unterstützte Browser...

Mehr

ReynaPro EOS manual. ReynaPro EOS Manual. 23-12-2015 Reynaers Aluminium NV 1

ReynaPro EOS manual. ReynaPro EOS Manual. 23-12-2015 Reynaers Aluminium NV 1 ReynaPro EOS Manual 23-12-2015 Reynaers Aluminium NV 1 1. Allgemein EOS = Electronic Ordering System Mit diesem System können Sie eine Bestellung elektronisch an uns übermitteln. Ihre Bestellung wird dann

Mehr

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ExpressInvoice Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ... Einführung Ihr Zugang zu ExpressInvoice / Ihre Registrierung 4 Die Funktionsweise von ExpressInvoice 6.. Anmeldung 6.. Rechnungen 8.. Benutzer.4.

Mehr

Kurzdokumentation WebShop

Kurzdokumentation WebShop 1) Anmeldung und Kennwort ändern Rufen Sie die Webseite www.stocretec-shop.de auf. Geben Sie zur Anmeldung im StoCretec WebShop Ihre Benutzer - ID und Ihr Kennwort ein, welches Sie von uns erhalten haben.

Mehr

Kundeninformation zum neuen Bestellsystem. Ohne Installation sofort nutzbar!

Kundeninformation zum neuen Bestellsystem. Ohne Installation sofort nutzbar! Kundeninformation zum neuen Bestellsystem Ohne Installation sofort nutzbar! Installation des TROST CENTRO Patch Bitte folgen Sie dem in der E-Mail angegeben Link zum Download des Patch oder rufen Sie direkt

Mehr

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops Auf den folgenden Seiten wird beschrieben, wie Sie den Online-Shop bedienen können! Für den Anfang ist es wichtig, Gruppen anzulegen.

Mehr

Die wichtigsten Funktionen im Überblick www.witte-elektro.de

Die wichtigsten Funktionen im Überblick www.witte-elektro.de Die wichtigsten Funktionen im Überblick www.witte-elektro.de Artikelsuche Artikelsuche nach Volltext, Hersteller, Synonym, Artikelnummer, Herstellerartikelnummer und EAN-Nummer Tipp: Trennen Sie mehrere

Mehr

Überblick über COPYDISCOUNT.CH

Überblick über COPYDISCOUNT.CH Überblick über COPYDISCOUNT.CH Pläne, Dokumente, Verrechnungsangaben usw. werden projektbezogen abgelegt und können von Ihnen rund um die Uhr verwaltet werden. Bestellungen können online zusammengestellt

Mehr

SAMMEL DEINE IDENTITÄTEN::: NINA FRANK :: 727026 :: WINTERSEMESTER 08 09

SAMMEL DEINE IDENTITÄTEN::: NINA FRANK :: 727026 :: WINTERSEMESTER 08 09 SAMMEL DEINE IDENTITÄTEN::: :: IDEE :: Ich selbst habe viele verschiedene Benutzernamen und Passwörter und wenn ich mir diese nicht alle aufschreiben würde, würde ich alle durcheinander bringen oder welche

Mehr

Handbuch für die Nutzung des DHL EXPRESS Webshops. Bonn, Juni 2013

Handbuch für die Nutzung des DHL EXPRESS Webshops. Bonn, Juni 2013 Handbuch für die Nutzung des DHL EXPRESS Webshops Bonn, Juni 2013 DHL Express Webshop zur Frachtbrief-Bestellung Inhaltsübersicht Webshop Übersicht... Seite 3 Für den Webshop registrieren.. Seite 5 Benutzerrollen

Mehr

KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website

KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website Inhalt Inhalt... 1 1. Anmelden beim Kompetenzmanager... 3 2. Erstellen eines neuen Kompetenzprofils... 4 2.1. Wizard

Mehr

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg Auftrags- und Rechnungsbearbeitung immo-office-handwerkerportal Schnelleinstieg Dieser Schnelleinstieg ersetzt nicht das Handbuch, dort sind die einzelnen Funktionen ausführlich erläutert! Schnelleinstieg

Mehr

Handbuch Groupware - Mailserver

Handbuch Groupware - Mailserver Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...3 2. Ordnerliste...3 2.1 E-Mail...3 2.2 Kalender...3 2.3 Kontakte...3 2.4 Dokumente...3 2.5 Aufgaben...3 2.6 Notizen...3 2.7 Gelöschte Objekte...3 3. Menüleiste...4

Mehr

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Webshop 3.0 Optionen / Meldungen : Sperren von Oberkategorien Sperren von Unterkategorien Mindestbestellwert (pro Bestellung) Maximalbestellwert (pro Bestellung)

Mehr

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010 Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010 Inhalt 1. Einleitung... 1 2. Browserwahl und Einstellungen... 1 3. Anmeldung und die Startseite... 3 4. Upload von Dokumenten... 3 5. Gemeinsamer

Mehr

Inserate Administra-on. Anleitung

Inserate Administra-on. Anleitung Inserate Administra-on Anleitung ANLEITUNG Login Login Damit Sie Ihre Inserate verwalten können, müssen Sie angemeldet sein.. Auf der Seite www.jobcloud.ch können Sie sich mit Ihrer Kundennummer, dem Benutzernamen

Mehr

Werbedrucke online bestellen

Werbedrucke online bestellen Werbedrucke online bestellen Ihren persönlichen Werbedruck für Ihre Frankiermaschine: Ganz einfach im Online-Kundenportal von Pitney Bowes bestellen. NEU: Mit dem Werbestempel-Designer Programm Anleitung

Mehr

Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH

Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH Online-Shop 1 - Ein kleiner Leitfaden - Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH 1. Schritt: Auswahl unserer Gutscheinangebote Auf der Startseite unseres Online-Shops befindet sich auf der linken

Mehr

EBW Systems HANDBUCH Offline Programm

EBW Systems HANDBUCH Offline Programm EBW Systems HANDBUCH Offline Programm Seite 1 von 7 Inhaltsverzeichnis 1. Programmsteuerung 2. Veranstaltungen verwalten 3. Daten absenden 4. Sonstige Hinweise Seite 2 von 7 1. Programmsteuerung Programm

Mehr

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen FAQ Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen Ich kann mich nicht einloggen 2 Wie kann ich die hinterlegte E-Mail Adresse in meinem Account ändern 2 Wie funktioniert die Bestellung 2 Wo kann ich

Mehr

eshop-benutzeranleitung

eshop-benutzeranleitung Eine Anleitung in zehn Schritten Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den neuen Pestalozzi Haustechnik eshop zu benutzen. Sie kennen die wichtigsten Funktionen und finden die Information,

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Im Browser www.kraft-egh.de eintippen

Im Browser www.kraft-egh.de eintippen Im Browser eintippen Registrieren Um unseren Onlineshop nutzen zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren. Das Formular für die Registrierung finden Sie im Login-Bereich unter dem Link: Jetzt registrieren!

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

GLASSOLUTIONS AUSTRIA

GLASSOLUTIONS AUSTRIA Herzlich Willkommen Im GLASSOLUTIONS AUSTRIA Webshop wählen Sie einfach aus über 300 unterschiedlichen Artikeln in den Kategorien Dusch-, Drehtür- und Schiebetürbeschläge. Passende Griffe, Profile, Punkthalter

Mehr

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher Was ist neu in PartSmart 8.11... 1 Systemanforderungen... 1 Verbesserungen an der Auswahlliste... 2 Umbenennung von Auswahllisten... 2 Export von Auswahllisten... 2 Zusammenführen von Auswahllisten...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhalt. 1 Anmelden 3. 2 E-Mail bearbeiten 4. 3 E-Mail erfassen/senden 5. 4 Neuer Ordner erstellen 6.

Inhaltsverzeichnis. Inhalt. 1 Anmelden 3. 2 E-Mail bearbeiten 4. 3 E-Mail erfassen/senden 5. 4 Neuer Ordner erstellen 6. Anleitung Webmail Inhaltsverzeichnis Inhalt 1 Anmelden 3 2 E-Mail bearbeiten 4 3 E-Mail erfassen/senden 5 4 Neuer Ordner erstellen 6 5 Adressbuch 7 6 Einstellungen 8 2/10 1. Anmelden Quickline Webmail

Mehr

1 Zugangsdaten. 1.1 Registrieren. 1.2 Neu im Service Bund? ServiceBund ecommerce Plattform

1 Zugangsdaten. 1.1 Registrieren. 1.2 Neu im Service Bund? ServiceBund ecommerce Plattform 1 Zugangsdaten 1.1 Registrieren Als bestehender Kunde klicken Sie den Button "Registrieren" oben rechts und wählen dann entsprechend "Bestandskunde". Hinterlegen Sie im folgenden Schritt über das Formular

Mehr

So funktioniert das online-bestellsystem GIMA-direkt

So funktioniert das online-bestellsystem GIMA-direkt So funktioniert das online-bestellsystem GIMA-direkt Loggen Sie sich mit Ihren Anmeldedaten, die Sie von GIMA erhalten haben, in das Bestellsystem ein. Sollten Sie noch keine Anmeldedaten haben und Für

Mehr

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie?

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie? Antworten auf häufig gestellte FrageN zum thema e-invoicing Allgemeine Fragen: 1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo

Mehr

www.papier.ch Schulungsdokumentation E-Shop

www.papier.ch Schulungsdokumentation E-Shop Schulungsdokumentation E-Shop www.papier.ch 1 Schulungsinhalte Registrieren Willkommen! Angaben überprüfen Der Produktkatalog Suche / Erweiterte Suche Suchresultate Einkaufspalette Als Bestellvorlage speichern

Mehr

Eshop-Benutzeranleitung

Eshop-Benutzeranleitung Eine Anleitung in zehn Schritten Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den neuen eshop zu benutzen. Sie kennen die wichtigsten Funktionen und finden die Information, die Sie suchen. 1. Wie

Mehr

BeWoPlaner Kurzanleitung

BeWoPlaner Kurzanleitung BeWoPlaner Kurzanleitung Hochstadenstr. 1-3 50674 Köln fon +49 221 606052-0 fax +49 221 606052-29 E-Mail: info@beyondsoft.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Installation des BeWoPlaners...3 Erster Start...3

Mehr

Persönliche Daten bearbeiten

Persönliche Daten bearbeiten HOCHSCHULKOMMUNIKATION Persönliche Daten bearbeiten 1. Login Öffnen Sie den Browser (Internet Explorer oder Firefox) und rufen Sie die Homepage der Universität Hohenheim auf. Klicken Sie dort auf das Schloss-Symbol

Mehr

Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt

Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen...1 Inhalt...1 Zugriff...2 Registrieren...3 Neues Passwort anfordern...5 Anfrage stellen...6

Mehr

PTV MAP&GUIDE INTERNET V2 UMSTEIGEN LEICHT GEMACHT

PTV MAP&GUIDE INTERNET V2 UMSTEIGEN LEICHT GEMACHT PTV MAP&GUIDE INTERNET V2 UMSTEIGEN LEICHT GEMACHT Inhalt Inhalt 1 PTV Map&Guide internet V2 Was ist neu?... 4 1.1 Änderung des Lizenzmodells... 4 1.1.1 Bestandskunden 4 1.1.2 Neukunden 5 1.2 Administrationstool

Mehr

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern BSH-FX (File Exchange) Dokumentation für BSH-Mitarbeiter und externe Partner für den Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern Stand: 24.06.2015, Version 1.01 Inhalt Inhalt... 2 Allgemeines zum BSH-FX

Mehr

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Benutzerhandbuch für ZKB WebMail Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 3 1.1 Definition 3 1.2 Sicherheit 3 2 Funktionen 3 2.1 Registrierung (erstes Login)

Mehr

Es öffnet sich nun das Hauptfenster der NC online Oberfläche. Sie sind nun in Ihrem persönlichen email Bereich:

Es öffnet sich nun das Hauptfenster der NC online Oberfläche. Sie sind nun in Ihrem persönlichen email Bereich: Herzlich Willkommen! Dieser Text soll Ihnen eine Kurzanleitung bzw. Wegweiser für das email Systems sein. Die meisten Bedienelemente kennen Sie sehr wahrscheinlich bereits von anderen email Oberflächen

Mehr

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen Microsoft Outlook 1 Nutzung der Groupware mit Microsoft Outlook 1.1 Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren 4 1.2 Outlook - Elemente freigeben 11 1.3 Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Mehr

DOKUMENTATION IVT Online-Shop

DOKUMENTATION IVT Online-Shop DOKUMENTATION IVT Online-Shop Inhaltsverzeichnis Dokumentation IVT Online-Shop... 3 1 Erste Schritte... 4 1.1 Registrieren... 4 1.2 Anmelden... 4 2 Kontoeinstellungen... 5 2.1 Meine Daten... 5 2.2 Passwort

Mehr

INSTALLATION OFFICE 2013

INSTALLATION OFFICE 2013 INSTALLATION OFFICE 2013 DURCH OFFICE 365 Zur Verfügung gestellt von PCProfi Informatique SA Einleitung Das folgende Dokument beschreibt Ihnen Schritt für Schritt, wie man Office Umgebung 2013 auf Ihren

Mehr

Beantragen und installieren eines Nutzerzertifikats der CA HS-Bochum - Basic

Beantragen und installieren eines Nutzerzertifikats der CA HS-Bochum - Basic CAMPUS IT DEPARTMENT OF INFORMATION TECHNOLOGY Beantragen und installieren eines Nutzerzertifikats der CA HS-Bochum - Basic Seite 1 Ein Dokument der Campus IT Hochschule Bochum Stand 12.2013 Version 0.02

Mehr

Logistik. My Post Business Anleitung

Logistik. My Post Business Anleitung Logistik My Post Business Anleitung August 2012 Willkommen bei My Post Business Was ist My Post Business? Mit einem einzigen Login haben Sie Zugriff auf die Geschäftskundenplattform www.post.ch/mypostbusiness

Mehr

E-Mail Zugang - kanu-meissen.de

E-Mail Zugang - kanu-meissen.de E-Mail Zugang - kanu-meissen.de Webmail: webmail.kanu-meissen.de Benutzername = E-Mail-Adresse Posteingangs-Server (*) IMAP: mail.kanu-meissen.de ; Port 993; Sicherheit SSL/TLS IMAP: mail.kanu-meissen.de

Mehr

Newsletter. 1 Erzbistum Köln Newsletter

Newsletter. 1 Erzbistum Köln Newsletter Newsletter 1 Erzbistum Köln Newsletter Inhalt 1. Newsletter verwalten... 3 Schritt 1: Administration... 3 Schritt 2: Newsletter Verwaltung... 3 Schritt 3: Schaltflächen... 3 Schritt 3.1: Abonnenten Verwaltung...

Mehr

1. Einführung. 2. Vorbereiten der Excel-Datei

1. Einführung. 2. Vorbereiten der Excel-Datei 1. Einführung Über den Datenimport-Assistenten im Bereich Verkauf -> E-Commerce-Bestellungen -> Webshop können Sie nicht nur Ihre Webshop-Bestellungen, sondern allgemein Vorgänge (sprich Aufträge, Lieferscheine

Mehr

HANDBUCH JTL-WAWI. sumonet.de

HANDBUCH JTL-WAWI. sumonet.de HANDBUCH JTL-WAWI JTL-CONNECTOR.SUMONET.DE - HAND- BUCH Inhalt Die JTL-Connector.SumoNet.de Schnittstelle bietet die Möglichkeit, mit wenigen Klicks die Artikeldaten der JTL-Wawi in das SumoNet zu übertragen

Mehr

Persönliche Daten bearbeiten

Persönliche Daten bearbeiten ZENTRALER WEBMASTER Universitäts-Homepage Persönliche Daten bearbeiten Durchblick im Website-Dschungel 1 Login Öffnen Sie den Browser (Internet Explorer oder Firefox) und rufen Sie die Homepage der Universität

Mehr

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ.

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. INHALT 2 3 1 EINFÜHRUNG 3 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 1.2 MICROSOFT OFFICE 3 2 DOWNLOAD UND INSTALLATION 4 3 EINSTELLUNGEN 4

Mehr

In Kontor.NET können ein oder auch mehrere xt:commerce Webshops angebunden werden. Über die Shop- Schnittstelle tauscht Kontor.

In Kontor.NET können ein oder auch mehrere xt:commerce Webshops angebunden werden. Über die Shop- Schnittstelle tauscht Kontor. In Kontor.NET können ein oder auch mehrere xt:commerce Webshops angebunden werden. Über die Shop- Schnittstelle tauscht Kontor.NET automatisch Artikel, Bestände und Bestellungen und weitere Informationen

Mehr

Kurzanleitung SEPPmail

Kurzanleitung SEPPmail Eine Region Meine Bank Kurzanleitung SEPPmail (E-Mail Verschlüsselungslösung) Im folgenden Dokument wird Ihnen Schritt für Schritt die Bedienung unserer Verschlüsselungslösung SEPPmail gezeigt und alle

Mehr

Hinweise zur Benutzung des Online Shops

Hinweise zur Benutzung des Online Shops Hinweise zur Benutzung des Online s Relaunch unseres Online-s Willkommen im neuen system der H+DG, ich freue mich, Ihnen unseren neuen, optimierten und in vielen Bereichen verbesserten Online- vorstellen

Mehr

Homepage bearbeiten Neue Beiträge einfügen / Seiten ändern (Kurzanleitung)

Homepage bearbeiten Neue Beiträge einfügen / Seiten ändern (Kurzanleitung) Homepage bearbeiten Neue Beiträge einfügen / Seiten ändern (Kurzanleitung) Die folgende Kurzanleitung beschreibt die wichtigsten Funktionen, die Sie zum Einfügen von neuen Beiträgen oder zum Ändern von

Mehr

Benutzeranleitung Superadmin Tool

Benutzeranleitung Superadmin Tool Benutzeranleitung Inhalt 1 Einleitung & Voraussetzungen... 2 2 Aufruf des... 3 3 Konto für neuen Benutzer erstellen... 3 4 Services einem Konto hinzufügen... 5 5 Benutzer über neues Konto informieren...

Mehr

SWN-NetT Webmail. Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail. SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de

SWN-NetT Webmail. Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail. SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de SWN-NetT Webmail Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de Übersicht Einstieg... 2 Menü... 2 E-Mail... 3 Funktionen... 4 Auf eine neue Nachricht

Mehr

Konto erstellen und inskribieren mit PH-Online Anleitung für Studierende (VS, ASO, HS)

Konto erstellen und inskribieren mit PH-Online Anleitung für Studierende (VS, ASO, HS) Konto erstellen und inskribieren mit PH-Online Anleitung für Studierende (VS, ASO, HS) 1. Allgemeines PH-Online ist das Informationsmanagementsystem der Pädagogischen Hochschule Tirol, das o sämtliche

Mehr

Kurzdokumentation Sto OnlineShop

Kurzdokumentation Sto OnlineShop 1.) Anmeldung und Kennwort ändern Geben Sie zur Anmeldung am OnlineShop Ihre Benutzerkennung und Ihr Kennwort ein, welches Sie von uns erhalten haben. Bei der ersten Anmeldung am OnlineShop werden Sie

Mehr

Neuanlage Datenbank, Einrichtung und Erste Schritte Hypo Office Banking

Neuanlage Datenbank, Einrichtung und Erste Schritte Hypo Office Banking Neuanlage Datenbank, Einrichtung und Erste Schritte Hypo Office Banking Inhalt 1. Neuanlage einer Datenbank... 2 2. Einrichtung im Administrationsbereich... 6 Benutzerrechte festlegen... 7 Verfüger zuordnen...

Mehr

Wegleitung Bestellprozess für Weltklasse Zürich 2015. Webshop

Wegleitung Bestellprozess für Weltklasse Zürich 2015. Webshop Wegleitung Bestellprozess für Weltklasse Zürich 2015 Webshop 1 1 Eingabe Promocode Den Promocode haben Sie von Weltklasse Zürich per Post oder Email erhalten. Bitte beachten Sie die Aktionsdauer und die

Mehr

Ablauf und Anleitung für Büromaterial Bestellungen

Ablauf und Anleitung für Büromaterial Bestellungen Ablauf und Anleitung für Büromaterial Bestellungen 1. Anmeldung Nach Erhalt der Zugangsdaten (über das Einkaufsmanagement) für den Shop von Büro Mix, können Sie sich über den Link: http://premium01.privatepilot.de/bueromixffm/uni-ffm/

Mehr

IDS-Connect Warenkorbaustausch mit dem Großhandel Kurzbeschreibung

IDS-Connect Warenkorbaustausch mit dem Großhandel Kurzbeschreibung PN Handwerk IDS-Connect Warenkorbaustausch mit dem Großhandel Kurzbeschreibung PN Software Inhalt IDS-CONNECT... 3 Folgende Funktionen werden unterstützt:... 3 Einstellungen... 3 Artikel-Info... 8 Warenkorb

Mehr

Wie erhalte ich meine Beitragsrechnung 2014? EINE SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG

Wie erhalte ich meine Beitragsrechnung 2014? EINE SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG Wie erhalte ich meine Beitragsrechnung 2014? EINE SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG Version 1.1, Erstellt von DL3FCG, 6.12.2013 Version 1.2, Erstellt von DARC-Geschäftsstelle, 10.12.2013 HINTERGRUND Der DARC

Mehr

a) WebDav-Laufwerk einrichten (Windows Vista, W7, W8) Seite 2

a) WebDav-Laufwerk einrichten (Windows Vista, W7, W8) Seite 2 DIANIZER 3.0 WEB einrichten Inhalt a) WebDav-Laufwerk einrichten (Windows Vista, W7, W8) Seite 2 b) Dianizer WEB einrichten Seite 5 b1) Rufen Sie Ihre Wunsch-Subdomain auf. Seite 5 b2) Melden Sie sich

Mehr

ERSTE SCHRITTE. info@kalmreuth.de

ERSTE SCHRITTE. info@kalmreuth.de ERSTE SCHRITTE info@kalmreuth.de ZUGRIFF AUF KMS Die Kalmreuth Mail Services können über folgende URLs aufgerufen werden: - http://mail.kalmreuth.de - http://kalmreuth.de/mail - http://kalmreuth.de/webmail

Mehr

1. Sobald Sie mit der Maus über die Navigationszeile Ihrer Homepage fahren, erscheint ein Button Navigation bearbeiten.

1. Sobald Sie mit der Maus über die Navigationszeile Ihrer Homepage fahren, erscheint ein Button Navigation bearbeiten. Anwendungsbeispiel Wir über uns Seite erstellen In diesem Anwendungsbeispiel wird zunächst eine Übersichtstabelle zu allen Mitarbeitern Ihres Büros erstellt. Hinter jeder Person ist dann eine neue Seite

Mehr

IM Online help Stand April 2015

IM Online help Stand April 2015 IM Online help Stand April 2015 INHALT Login... 3 Die erste Anmeldung... 3 Neues Passwort erstellen... 4 Produktsuche... 5 Produktsuche nach Stichwort(en)... 5 Blättern... 6 Warenkorb & Kasse... 7 Artikel

Mehr

Quickguide für Interne Benutzer

Quickguide für Interne Benutzer Informatik / Quickguide für Interne Benutzer Herzlich Willkommen zum WEBFTP der Eugster/Frismag AG. Folgend wird in einfachen Schritten die Handhabung des FTP-Clients erklärt. Systemvoraussetzungen: Microsoft

Mehr

Bedienungsanleitung zu unserem Online-Shop

Bedienungsanleitung zu unserem Online-Shop Diese Bedienungsanleitung erklärt Ihnen, wie Sie eine Bestellung in unserem neuen Online Shop mit Ihrem persönlichen Login tätigen können. Anleitung zum Login :. Auf persönlichen Zugang klicken.(). Email

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Öffnen einer Suchanfrage / Abgeben eines Angebotes (Offene Anfragen)

Öffnen einer Suchanfrage / Abgeben eines Angebotes (Offene Anfragen) Öffnen einer Suchanfrage / Abgeben eines Angebotes (Offene Anfragen) Wenn sie sich eine Anfrage ansehen wollen, weil sie mehr darüber erfahren möchten, oder weil sie für diese Anfrage eine Angebot abgeben

Mehr

Handbuch für die Bestellungen über den Webshop Libri.biz

Handbuch für die Bestellungen über den Webshop Libri.biz Handbuch für die Bestellungen über den Webshop Libri.biz 1. Anmeldung 2. Suche / Neue Bestellungen 3. Account 4. Hilfe 5. Bestellbedingungen 6. Abmelden/Logout Katja Juhrig Klett Zentrale Dienste GmbH

Mehr

stürmsfs-shop Jetzt anmelden, kennenlernen und profitieren!

stürmsfs-shop Jetzt anmelden, kennenlernen und profitieren! stürmsfs-shop Jetzt anmelden, kennenlernen und profitieren! Optimieren Sie dank dem stürmsfs-shop Ihre Bestellungsabwicklung und profitieren Sie von weiteren interessanten Vorteilen. Bestellen Sie jederzeit

Mehr

HILFE ZUM ÄNDERN VON INHALTEN

HILFE ZUM ÄNDERN VON INHALTEN HILFE ZUM ÄNDERN VON INHALTEN Erste Schritte - Loggen Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort ein. Bestätigen mit Enter-Taste oder auf den grünen Button klicken. hier bestätigen - Wählen Sie den

Mehr

E-Mails zu Hause lesen

E-Mails zu Hause lesen E-Mails zu Hause lesen Einrichten eines neuen Kontos mit der E-Mail-Client-Software Mozilla Thunderbird Alle Schritte, die wir jetzt machen, gelten nur für Mozilla Thunderbird Version. Thunderbird gibt

Mehr

Bestellen im Onlineshop. Betreten des Shops - Shop-Login

Bestellen im Onlineshop. Betreten des Shops - Shop-Login Bestellen im Onlineshop Inhaltsverzeichnis Bestellen im Onlineshop...1 Betreten des Shops - Shop-Login...1 Stöbern und einkaufen im Shop...2 Liefertermin wählen (als Kunde)...2 Artikelauswahl...2 Suchfunktion...3

Mehr

Apartment App. Web Style Guide

Apartment App. Web Style Guide Apartment App Web Style Guide Login Zum Anmelden müssen Sie zu der App URL noch /typo3 hinzufügen. Sie sollten dann dieses Anmeldeformular sehen: Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und das Passwort ein

Mehr

CAD-KAS Lagerverwaltung Handbuch

CAD-KAS Lagerverwaltung Handbuch CAD-KAS Lagerverwaltung Handbuch Stellen Sie die Menge ein, die beim nächsten Buchungsvorgang gebucht werden soll. Und ob Zu- oder Abgebucht werden soll Hier kann eine Barcode mit dem Barcode Scanner eingelesen

Mehr

1. Zuerst muss der Artikel angelegt werden, damit später die Produktvarianten hinzugefügt werden können.

1. Zuerst muss der Artikel angelegt werden, damit später die Produktvarianten hinzugefügt werden können. Produktvarianten und Downloads erstellen Produktvarianten eignen sich um Artikel mit verschiedenen Optionen wie bspw. ein Herrenhemd in den Farben blau, grün und rot sowie in den Größen S, M und L zu verkaufen.

Mehr

Handbuch für die Termindatenbank

Handbuch für die Termindatenbank Handbuch für die Termindatenbank der NetzWerkstatt Kostenlos Termine im Internet veröffentlichen wie wird s gemacht? Eine Orientierungshilfe von der NetzWerkstatt Veranstalter Inhalt Usergruppen 3 Veranstalter

Mehr

TICKET ONLINE. Ihr einfaches und schnelles Online-Bestellprogramm. Inhalt: 1. Was ist Ticket Online. 2. Anmeldung zu Ticket Online So einfach geht s

TICKET ONLINE. Ihr einfaches und schnelles Online-Bestellprogramm. Inhalt: 1. Was ist Ticket Online. 2. Anmeldung zu Ticket Online So einfach geht s TICKET ONLINE Ihr einfaches und schnelles Online-Bestellprogramm Inhalt: 1. Was ist Ticket Online 2. Anmeldung zu Ticket Online So einfach geht s 3. Nutzung von Ticket Online www.edenred.de Seite 1 von

Mehr

Benutzerprofile verwalten. Tipps & Tricks

Benutzerprofile verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1. Benutzerprofile verwalten 3 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Benutzer hinzufügen 5 1.2.1 Existiert die Lieferanschrift bereits 16 1.2.2 Existiert die Lieferanschrift

Mehr

Anlegen eines DLRG Accounts

Anlegen eines DLRG Accounts Anlegen eines DLRG Accounts Seite 1 von 6 Auf der Startseite des Internet Service Centers (https:\\dlrg.de) führt der Link DLRG-Account anlegen zu einer Eingabemaske, mit der sich jedes DLRG-Mitglied genau

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr