DVB Multimediacenter

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DVB Multimediacenter"

Transkript

1 DVB Multimediacenter Omar El-Dakhloul [ ] Josko Hrvatin [ ] Marco Kraus [ ]

2 Einleitung DVB Terminologie DVB-T: Digital Video Broadcasting-Terrestrial Digitale Rundfunkübertragung über Funk DVB-S: Digital Video Broadcasting-Sattelite Digitale Rundfunkübertragung über Satellit DVB-C: Digital Video Broadcasting-Cable Digitale Rundfunkübertragung über Kabel 2

3 Einleitung Klear 3

4 COMPUTER Grundkomponenten Übersicht DVB Broadcast Cable Sattelite Terrestic DVB Hardware DVB- S/T/C Box (USB) PCI-Card (budget full featured) Playback-Backend Tuner DVB - T DVB - C DVB - S 4

5 Grundkomponenten Tuner Ansteuerung des DVB-Devices Je ein Tuner für DVB-T, -S und -C erfoderlich Einstellungen für: - Bandbreite - Frequenzen - Fehlerkorrektur - Modulation

6 Grundkomponenten Playback- backend Voraussetzungen: - Tuner und DVB Device laufen - Audio und Video werden zu einem Strom gemultiplext Datenstrom (MPEG TS): - wird durch einen MPEG-Decoder abgespielt (Budget- Devices) - wird vom V4L Device abgenommen (FullFeatured-Devices) Klear Playerbackendsysteme: - Kaffeine, Mplayer, Xine 6

7 COMPUTER Features Übersicht DVB Broadcast Cable Sattelite Terrestic DVB Hardware DVB- S/T/C Box (USB) PCI-Card (budget full featured) Playback-Backend Tuner DVB - T DVB - C DVB - S Recording 7

8 Features Recording Aufnahmemodi: - direkte Aufnahme (mit Standardeinstellungen aus Konfiguration) - zeitgesteuerte Aufnahme (Scheduler mit Recordsets) Weitere Aufnahmefunktionalität: - verschiedene Aufnahmeformate - Aufnahme und gleichzeitige Wiedergabe der Aufnahme - Aufnahme und gleichzeitige Wiedergabe von anderem Kanal - Audio/Video-muting (z.b. an Taskbar andocken) 8

9 COMPUTER Features Übersicht DVB Broadcast Cable Sattelite Terrestic DVB Hardware DVB- S/T/C Box (USB) PCI-Card (budget full featured) Playback-Backend Tuner DVB - T DVB - C DVB - S Recording OSD 9

10 Features OnScreenDisplay (OSD) Anwendungsfälle eines OnScreenDisplays: - Statusanzeige - Kanal/Programminformation - Applikationen (Systemkonfiguration, EPG, Spiele, etc.) Wichtig: Am PC dient OSD normalerweise nicht zur Navigation! 10

11 COMPUTER Features Übersicht DVB Broadcast Cable Sattelite Terrestic DVB Hardware DVB- S/T/C Box (USB) PCI-Card (budget full featured) EPG Playback-Backend Tuner DVB - T DVB - C DVB - S Recording OSD 11

12 Features Electronic Program Guide (EPG) EPG wird in den DVB SI Tabellen mit übertragen. Ein umfangreicheres Programm wäre wünschenswert (Netzwerkdienste?) EPG Informationen: - Aktueller Programmtitel - Programmbeschreibung - Start- und Endzeiten - aktuelle Laufzeit - Programm der nächsten Stunden / Tage (Senderabhängig) - Genre 12

13 COMPUTER Features Übersicht DVB Broadcast Cable Sattelite Terrestic DVB Hardware DVB- S/T/C Box (USB) PCI-Card (budget full featured) EPG Playback-Backend Tuner DVB - T DVB - C DVB - S Timeshifting Recording OSD 13

14 Features Timeshifting Kurz: Zeitversetzte Wiedergabe und Pausieren des laufenden Programms. Einfaches Timeshifting (viele Implementierungen): - Simple Aufzeichnung eines MPEG TS Stroms in anonyme Datei. - Beim Beenden wir diese Datei gelöscht. Nachteil: Alles wird aufgenommen. Benötigt evtl. viel Plattenplatz. Intelligentes Timeshifting: - Aufzeichnung in Minutenblöcke. - Ist der Block abgespielt kann er gelöscht werden. Nachteil: Kein wiederholtes Anschauen möglich und rechenintensiv. 14

15 COMPUTER Features Übersicht DVB Broadcast Cable Sattelite Terrestic DVB Hardware DVB- S/T/C Box (USB) PCI-Card (budget full featured) EPG Playback-Backend Tuner DVB - T DVB - C DVB - S Timeshifting Recording OSD Videotext Screenshot Live Streaming Conditional Access 15

16 Features Videotext Immer abrufbare, aktuelle Informationen wie Börsendaten, Lotto, Wetter und Nachrichten. Lässt sich als eigenes Fenster anzeigen blockiert somit nicht das Programm, wie es bei TV der Fall ist. Programminforationen werden langsamer als beim EPG dargestellt sind jedoch zu den einzelnen Sendungen reichhaltiger. 16

17 Features Live Streaming Als Live-Streaming bezeichnet man ein Streaming Media-Angebot, das in Echtzeit bereitgestellt wird. Dabei wird mittels eines Encoders (Software oder Hardware) das Signal in einen Video-Stream umgewandelt und kann so über das Intranet/ Internet übertragen werden. Der Gegensatz zum Live-Streaming ist das On-demand-Streaming 17

18 Alternativen Windows XP Media Center Edition 2005 SB (110 inkl. XP) Sceneo TV central (40-80 ) Show Shifter 3 (55 ) Media Portal (free) Power Cinema3 TV Plus (85 inkl. TV-karte) 18

19 Alternativen Windows XP Media Center Edition 2005 SB Übersicht 19

20 Alternativen Sceneo TV central Übersicht 20

21 Alternativen Show Shifter 3 Übersicht 21

22 Alternativen Media Portal Übersicht 22

23 Alternativen Power Cinema3 TV Plus Übersicht 23

24 Links Quellen Zota, Volker, Multimedia vereint, [ct] 1/05, S. 106 DVB Kernel drivers [ ] Klear [ ] Windows XP Media Center 2005 [ ] Sceneo TV central [ ] Show Shifter 3 [ ] Media Portal [ mediaportal.sf.net] Power Cinema3 TV Plus [ ] 24

25 FIN FIN

Multimedia Distribution im digitalen Fernsehen Schwerpunkt: mobile Anwendung

Multimedia Distribution im digitalen Fernsehen Schwerpunkt: mobile Anwendung Multimedia Distribution im digitalen Fernsehen Schwerpunkt: mobile Anwendung Präsentation Im Rahmen des Seminars Mobile Multimedia Von: Moritz Wiese 1 Moritz Wiese 01.07.2004 Agenda Was ist Multimedia

Mehr

2 Media Center-PCs im Überblick... 11 Bestandteile... 11 Fernbedienung... 13 Mit und ohne TV-Karte... 14 Media Center-PC für jeden Geschmack...

2 Media Center-PCs im Überblick... 11 Bestandteile... 11 Fernbedienung... 13 Mit und ohne TV-Karte... 14 Media Center-PC für jeden Geschmack... Vorwort.................................................... XI Teil A Überblick und Einrichtung.......................... 1 1 Windows XP Media Center Edition 2005 stellt sich vor..... 3 Was ist Windows

Mehr

Videostreaming. Josko Hrvatin DMT. Prof. Dr. Robert Strzebkowski. TFH-Berlin WS 05/06

Videostreaming. Josko Hrvatin DMT. Prof. Dr. Robert Strzebkowski. TFH-Berlin WS 05/06 Josko Hrvatin DMT Prof. Dr. Robert Strzebkowski TFH-Berlin WS 05/06 Streaming Media Streaming Media ist der Oberbegriff von Streaming Audio und Streaming Video und bezeichnet die aus einem Computernetzwerk

Mehr

Lifeview LR-512 Fly TV Express

Lifeview LR-512 Fly TV Express Lifeview LR-512 Fly TV Express Express Karte für Hybrid TV Digital-TV Analog-TV Analog Video Eingang Express Karte mit 3-in-1 Funktion von LifeView. Lifeview FlyTV Express DVB-T Duo - LR-512 MST-TA DVB-T

Mehr

WinTV Electronic Program Guide for DVB-T - Readme (deutsch)

WinTV Electronic Program Guide for DVB-T - Readme (deutsch) Seite 1 von 6 WinTV Electronic Program Guide for DVB-T Der WinTV Electronic Program Guide for DVB-T ermöglicht die Darstellung von im DVB-T Signal enthaltenen Programm-Informationen und die einfache Aufnahmeprogrammierung

Mehr

CINERGY CINERGY mobile

CINERGY CINERGY mobile TV CINERGY CINERGY mobile Die Vision: Personalisiertes Fernsehen - Fernsehen wann, was und wie Sie wollen. Wir erweitern unser Portfolio, um Ihnen mehr Freiheiten zu bieten. Während Sie weiterhin durch

Mehr

Rundfunksysteme. Seminar (Informatik) Michael Orlean, wi4660 16. Nov. 2004. 16. Nov. 2004 Rundfunksysteme 1

Rundfunksysteme. Seminar (Informatik) Michael Orlean, wi4660 16. Nov. 2004. 16. Nov. 2004 Rundfunksysteme 1 Rundfunksysteme Seminar (Informatik) Michael Orlean, wi4660 16. Nov. 2004 16. Nov. 2004 Rundfunksysteme 1 Inhalt 1. Einführung 2. Analog 3. Digital 4. Kritik 5. Zusammenfassung 16. Nov. 2004 Rundfunksysteme

Mehr

Sampling Rate / Sample rate. Modulation (gem. DVB-Standard) Modulation (DVB standard) 16 QAM 256 QAM QPSK, 16 QAM, 64 QAM

Sampling Rate / Sample rate. Modulation (gem. DVB-Standard) Modulation (DVB standard) 16 QAM 256 QAM QPSK, 16 QAM, 64 QAM -Modulatoren modulators 1x in oder DVB-T Modulator zur Umsetzung eines -Signals in einen Kanal (QAM) oder in einen DVB-T Kanal (COFDM). Die Ausgangsmodulation kann über das Menü eingestellt werden. Der

Mehr

DVB-T 300U Installationsanleitung

DVB-T 300U Installationsanleitung DVB-T 300U Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-T 300U TV-Box Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-T 300U

Mehr

Schnellkonfiguration

Schnellkonfiguration Schnellkonfiguration Octopus Net & DVBViewer Stand: V 0.1 vom 21.08.2013 Copyright Digital Devices GmbH Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 1.1 Allgemeine Hinweise Seite 3 1.2 Voraussetzungen

Mehr

DVB-T USB 2.0 Pen Receiver mit Fernbedienung Black Star

DVB-T USB 2.0 Pen Receiver mit Fernbedienung Black Star PE-4025 DVB-T USB 2.0 Pen Receiver mit Fernbedienung Black Star - 1 - Sehr geehrte Kunden, wir danken Ihnen für den Kauf dieses DVB-T Pen Receivers. Mit dem DVB-T Pen Receiver können Sie Ihren Computer

Mehr

Fernsehen mit Zukunft. HDTV-Empfänger und digitale Videorecorder

Fernsehen mit Zukunft. HDTV-Empfänger und digitale Videorecorder Fernsehen mit Zukunft HDTV-Empfänger und digitale Videorecorder Kundenbedürfnisse im Focus Das hochauflösende Fernsehen, kurz HDTV, ist in aller Munde. Um diese neuen, hochauflösenden Fernsehbilder empfangen

Mehr

HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version bereitgestellt wurden.

HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version bereitgestellt wurden. Software-Verlauf Durch die aktuelle Software werden die folgenden Probleme behoben: HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version bereitgestellt wurden. Q5481_0.

Mehr

DVB-T DAB+ Der ultimative Allrounder für den digitalen TV- und Radio-Empfang am PC.

DVB-T DAB+ Der ultimative Allrounder für den digitalen TV- und Radio-Empfang am PC. DVB-T DAB+ Der ultimative Allrounder für den digitalen TV- und Radio-Empfang am PC. Der ultimative Allrounder für den digitalen TV- und Radio-Empfang am PC. PC-Empfänger für DVB-T / DAB / DAB+ USB-Stick

Mehr

Agenda MPEG-2 DVB / MHP. Berlin, 19.4.2005 2/ 20. LV: Interaktives Digitales Fernsehen TFH Berlin Dipl.-Ing. Henrik Pantle

Agenda MPEG-2 DVB / MHP. Berlin, 19.4.2005 2/ 20. LV: Interaktives Digitales Fernsehen TFH Berlin Dipl.-Ing. Henrik Pantle Berlin, 19.4.2005 Agenda MPEG-2 DVB / MHP 2/ 20 Übertragungswege für interaktives TV 3/ 20 Übertragungswege für interaktives TV Broadcast Channel Überträgt (i)tv-inhalte in die Haushalte 1 zun Verbindung

Mehr

Software Bedienungsanleitung

Software Bedienungsanleitung Software Bedienungsanleitung lizensiert für: Inhalt 1. Einleitung... 4 2. Installation... 5 3. Hardware Einstellungen... 9 4. Bedienung.... 12 4.1. Fernseh- Radio Empfang... 13 4.2. EPG... 14 4.2.1 Sendungen

Mehr

Size: 84 x 118.4mm * 100P

Size: 84 x 118.4mm * 100P Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *, Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen

Mehr

Update 2007 jetzt mit c't VDR 6

Update 2007 jetzt mit c't VDR 6 Update 2007 jetzt mit c't VDR 6 http://www.heise.de/ct/projekte/vdr/ Vortrag im Rahmen des PC-Treffs Anforderungen Wohnzimmer-PC Konzept digitaler Videorekorder c't VDR Installation Betrieb Fazit Anforderungen

Mehr

1 von :10

1 von :10 DMR-BCT720 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 500 GB Alles in Einem: Set Top Box, Festplattenrecorder und 3D Blu-ray Recorder/ Player Ideal für 3D und HDTV: Empfang, Aufnahme und Wiedergabe auf

Mehr

HbbTV: Einblendung wird nicht angezeigt / behoben (Tschechische Republik) USB Recording: Fortsetzen der Wiedergabe / verbessert

HbbTV: Einblendung wird nicht angezeigt / behoben (Tschechische Republik) USB Recording: Fortsetzen der Wiedergabe / verbessert Software-Verlauf HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version bereitgestellt wurden. Durch die aktuelle Software werden die folgenden Probleme behoben: Q5551_0.14.104.0

Mehr

WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch. Deutsch

WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch. Deutsch WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch Deutsch Version 1.0, 2013-01-04 Copyright 2013 Hauppauge Computer Works Inhalt Überblick...3 Voraussetzungen...3 Navigation in Menüs...3 Erste Einrichtung...4

Mehr

BD-ROM. BD-RE / BD-RE DL (Ver. 2.1) BD-R (Ver.1.3 / LTH Type Ver. 1.3 ) / BD-R DL (Ver.1.3 ) DVD DVD-RAM DVD-R/ DVD-R DL/ DVD-RW

BD-ROM. BD-RE / BD-RE DL (Ver. 2.1) BD-R (Ver.1.3 / LTH Type Ver. 1.3 ) / BD-R DL (Ver.1.3 ) DVD DVD-RAM DVD-R/ DVD-R DL/ DVD-RW DMR-BST720 Blu-Ray Rec., 500GB, 2 x DVB-S HD-Tuner Alles in Einem: Set Top Box, Festplattenrecorder und 3D Blu-ray Recorder/ Player Ideal für 3D und HDTV: Empfang, Aufnahme und Wiedergabe auf 500 GB Festplatte,

Mehr

Video und Linux: MythTV. Markus Oswald

Video und Linux: MythTV. Markus Oswald Video und Linux: MythTV Markus Oswald Übersicht Allgemeine Einführung: Was ist ein PVR? Was ist MythTV? Vorteile / Nachteile MythTV Basic-Features (TV) MythTV Advanced Features (MediaCenter)

Mehr

Lieferprogramm. Digitaler Sat-Receiver. HDTV Receiver

Lieferprogramm.  Digitaler Sat-Receiver. HDTV Receiver HDTV Receiver CX 01 HDTV MPEG-4 Der HDTV Receiver für alle frei empfangbaren Programme. Farbe: Schwarz Energiespar Netzteil ( Standby < 1 Watt ) Unicable tauglich HDTV MPEG 4 Standard 4-stelliges LED Display

Mehr

1 von :01

1 von :01 DMR-BCT820 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 1 TB Alles in Einem: Set Top Box, Festplattenrecorder und 3D Blu-ray Recorder/ Player Ideal für 3D und HDTV: Empfang, Aufnahme und Wiedergabe auf 1

Mehr

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 NANO DVB-T STICK Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 Gebrauchsanleitung Index Index...2 Einleitung...2 Lieferumfang...2 Systemanforderungen...2 Geräteinstallation...3 Software installation...3

Mehr

SnapMusic Mobile Installation Handbuch

SnapMusic Mobile Installation Handbuch SnapMusic Mobile Installation Handbuch Inhalt V1.0 Kapitel 1 : SnapMusic Mobile 700 Hardware Installation...2 1.1 Lieferumfang...2 1.2 System Voraussetzung...2 1.3 Hardware Installation...2 Kapitle 2 :

Mehr

Professionelle Videoüberwachung

Professionelle Videoüberwachung Professionelle Videoüberwachung HDSDI Die Technik HDSDI Megapixel über ialkabel HDSDI (High Definition Serial Digital Interface) ist eine rein digitale Schnittstelle, die ursprünglich für den professionellen

Mehr

DEUTSCH Conceptronic CTVDIGU2 Schnellinstallationsanleitung. Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres DVB-T USB Adapters von Conceptronic.

DEUTSCH Conceptronic CTVDIGU2 Schnellinstallationsanleitung. Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres DVB-T USB Adapters von Conceptronic. DEUTSCH Conceptronic CTVDIGU2 Schnellinstallationsanleitung Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres DVB-T USB Adapters von Conceptronic. In beiliegender Hardware-Installationsanleitung wird Ihnen Schritt

Mehr

LED TV 32 GFB 6629 Hamburg Cityline 32" / 80 cm

LED TV 32 GFB 6629 Hamburg Cityline 32 / 80 cm Product News Vision LED TV 32 GFB 6629 Hamburg Cityline 32" / 80 cm Smart Inter@ctive TV 4.0 Plus mit Dual Core Prozessor, der neuen Benutzeroberfläche und den erweiterten Konnektivitätsmöglichkeiten.

Mehr

NTP Preisliste TV/SAT, Oktober NTP New-Tech-Products Handels GmbH

NTP Preisliste TV/SAT, Oktober NTP New-Tech-Products Handels GmbH NTP New-Tech-Products Handels GmbH Haslacher Weg 95 89075 Ulm Phone: +49 731-159399-7 FAX: +49 731-159399-999 E-Mail: info@new-tech-products.com Internet: www.new-tech-products.com EU-Steuernummer: DE

Mehr

Die Überwindung von. Mit TVButler und DVBLink TV-Sendungen von überall sehen oder aufnehmen und später sehen

Die Überwindung von. Mit TVButler und DVBLink TV-Sendungen von überall sehen oder aufnehmen und später sehen 16 So funktioniert s Die Überwindung von Mit TVButler und DVBLink TV-Sendungen von überall sehen oder aufnehmen und später sehen Das niederländische Unternehmen DVBLogic bietet ein Paket aus USB-TV-Empfänger

Mehr

Firmware-Update BRAVIA 2011

Firmware-Update BRAVIA 2011 Firmware-Update 2011 Sehr geehrter Handelspartner, hiermit möchten wir Sie über anstehende Software Updates, sowie über die Erweiterung der USB Recording Funktionalität der neuen Modelle für 2011 informieren.

Mehr

Digitaler Festplatten- Videorecorder mit Linux und VDR selbstgebaut. Ein Erfahrungsbericht

Digitaler Festplatten- Videorecorder mit Linux und VDR selbstgebaut. Ein Erfahrungsbericht Digitaler Festplatten- Videorecorder mit Linux und VDR selbstgebaut Ein Erfahrungsbericht Inhalt Eigenschaften Installation Bedienung Weiterverarbeitung der Videos Was ist Digital-TV Daten werden vom Sender

Mehr

Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der

Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der TV-Server installiert werden oder auf einem anderen im Netzwerk

Mehr

Multitalentiert. Multi in Media und WWW. Der HDTV-Twin-Satellitenreceiver ODS 400.

Multitalentiert. Multi in Media und WWW. Der HDTV-Twin-Satellitenreceiver ODS 400. HTV-Twin-Satellitenreceiver OS 00? A- und WA-fähig Streaming vom OS 00 zu mobilen Endgeräten (z. B. gleichzeitig unterschiedliche TV-Sender auf Tablet und TV-Gerät erleben)* ateien auf TV-Gerät abspielen)*

Mehr

DVB Digital Video Broadcasting

DVB Digital Video Broadcasting DVB Digital Video Broadcasting MPEG 2 als Grundlage DVB-S Satellitenübertragung DVB-T Terrestrische Sender (Gleichwellenfunk, Überall-Fernsehen) DVB-C Kabelfernsehen DVD MPEG 2 und Stufen High beste Qualität

Mehr

Produktkatalog. 04/ /04 ufw! WerbeAgentur Stand 03/07

Produktkatalog. 04/ /04 ufw! WerbeAgentur  Stand 03/07 Stand 03/07 04/07 Produktkatalog 2007 Navigation Perfomance...5 Digitalreceiver Satellitenreceiver... (DVB-S)...8 Kabelreceiver... (DVB-C)...14 PC-Produkte PC-Satellitenreceiver.. (DVB-S)......24 PC-Kabelreceiver...

Mehr

DMR-BCT835 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 1TB

DMR-BCT835 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 1TB Video Recorder DMR-BCT835 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 1TB BD-ROM FULL HD 3D BD-Video BD-RE / BD-RE DL (Ver. 2.1) DVD DVD-Video DVD-RAM DVD Video Recording Ver. 2.2 und früher (mind. Vers.

Mehr

Kapitel 1: Einleitung

Kapitel 1: Einleitung Kapitel 1: Einleitung 1.1 Packungsinhalt Wenn Sie Ihr TVGo A03 erhalten haben, vergewissern Sie sich, dass die nachstehenden Teile in der Packung Ihres USB TV Super Mini sind. TVGo A03 Treiber-CD-ROM Fernbedienung

Mehr

Standalone Video Aufzeichnungs- und Streaming Gerät - HDMI oder Component p - USB 2.0

Standalone Video Aufzeichnungs- und Streaming Gerät - HDMI oder Component p - USB 2.0 Standalone Video Aufzeichnungs- und Streaming Gerät - HDMI oder Component - 1080p - USB 2.0 Product ID: USB2HDCAPS Mit diesem High Definition-Gerät können Sie eine HDMI- oder Component-Videoquelle mit

Mehr

TV Erlebnis neu definiert HD Serie

TV Erlebnis neu definiert HD Serie TV Erlebnis neu definiert HD Serie HD1plus, HD1, HD2 und HD3 Hauptfunktionen MIPS Opensource Linux Enigma 2 System Die Venton Unibox HD Serie wird mit Opensource Linux Software betrieben. So können Sie

Mehr

VDR mit Linux und MythTV. Teil 2: Die Software

VDR mit Linux und MythTV. Teil 2: Die Software VDR mit Linux und MythTV Teil 2: Die Software Welche Software brauchen wir? Essentiell: Linux (bevorzugt >= 2.6) X11 Qt3 Freetype LAME MythTV Welche Software brauchen wir? Optional: XMLTV (und PERL) NXTVEPG

Mehr

HDTV22STC03 MPEG 4 DIGITAL. * Entspricht den neuen EU-Normen für Eco-Design zwecks Energieeinsparung der Haushaltsgeräte.

HDTV22STC03 MPEG 4 DIGITAL. * Entspricht den neuen EU-Normen für Eco-Design zwecks Energieeinsparung der Haushaltsgeräte. 22 HDTV22STC03 Multituner HDTV (High Definition) für den Digitalen Terrestrischen (DVB-T) + Satelliten (DVB-S) + Digitalen Kabel (DVB-C) + Analogen Terrestrischen Empfang Gemeinsame Kanalliste für Analog

Mehr

T-Home Entertain - Produktübersicht Products & Innovation, Deutsche Telekom AG

T-Home Entertain - Produktübersicht Products & Innovation, Deutsche Telekom AG T-Home Entertain - Produktübersicht Products & Innovation, Deutsche Telekom AG Deutsche TV-Plattform, Arbeitsgruppe IPTV, Workshop 2009 Frank Lonczewski, Produktmanagement IPTV Drei Welten aus einer Hand

Mehr

Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A

Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Installation 4.0 Total Media Software 5.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise Stellen

Mehr

ReelBox Series: TV-Aufnahmen

ReelBox Series: TV-Aufnahmen TV-Aufnahmen Über das Menü TV-Aufnahmen erreichen Sie das TV-Aufnahmearchiv. Dort werden sämtliche von der ReelBox aufgezeichneten TV-Aufnahmen abgelegt. Die TV-Aufnahmen können abgespielt, verwaltet,

Mehr

"Digitales Fernsehen" diverse nationale Standards (Europa, Amerika, Japan) Quellenkodierung basiert (einheitlich) auf MPEG-2

Digitales Fernsehen diverse nationale Standards (Europa, Amerika, Japan) Quellenkodierung basiert (einheitlich) auf MPEG-2 DVB Digital Video Broadcast: "Digitales Fernsehen" diverse nationale Standards (Europa, Amerika, Japan) Quellenkodierung basiert (einheitlich) auf MPEG-2 Varianten entsprechend dem Übertragungsmedium DVB-C

Mehr

Video und TV unter Linux. PC-Treff-BB Peter Rudolph

Video und TV unter Linux. PC-Treff-BB Peter Rudolph Video und TV unter Linux Video-TV-Linux.odp, Folie 1 von 13 Peter Rudolph Inhalt Video-TV-Linux.odp, Folie 2 von 13 Videos abspielen Internet: YouTube und Mediatheken DVD / BluRay abspielen Video-Dateien

Mehr

Was muss man Wissen und was ist zu tun?

Was muss man Wissen und was ist zu tun? Was muss man Wissen und was ist zu tun? Analoge Abschaltung am 30.04.2012 Wann & warum wird abgeschaltet? Die Zukunft heißt digitale Fernsehübertragung! Wie schon im Jahre 2009, als die analog-digital

Mehr

HbbTV. Ein wichtiger Zusatzdienst für Kabel-TV und Internet Kunden. 20.03.2015 IP.NETCOM GmbH 1

HbbTV. Ein wichtiger Zusatzdienst für Kabel-TV und Internet Kunden. 20.03.2015 IP.NETCOM GmbH 1 HbbTV Ein wichtiger Zusatzdienst für Kabel-TV und Internet Kunden 20.03.2015 IP.NETCOM GmbH 1 Inhalt Ausgangslage - Trends am TV Markt HbbTV 2.0 HbbTV AiNET/Kanal3 Referenzprojekte Kontakt 20.03.2015 IP.NETCOM

Mehr

Bildaufnahme in unterschiedlichen Formaten

Bildaufnahme in unterschiedlichen Formaten DVB S4 Bedienungsanleitung Ein stiftgroßer digitaler USB TV-Stick, der einen PC / Notebook in ein tragbares Multimediacenter verwandelt! Verpackungsinhalt: USB 2.0 DVB-T Stick, Fernbedienung, DVB-T Antenne,

Mehr

Auf die Schnelle. Vista Media Center. Alexander Moritz DATA BECKER

Auf die Schnelle. Vista Media Center. Alexander Moritz DATA BECKER Auf die Schnelle Vista Media Center Alexander Moritz DATA BECKER 5 TV-Programm gekonnt aufzeichnen und bearbeiten 5. TV-Programm gekonnt aufzeichnen und bearbeiten Neben der Echtzeitaufnahme, dem Timeshifting,

Mehr

Installations- und Bedienungs- Handbuch

Installations- und Bedienungs- Handbuch Installations- und Bedienungs- Handbuch TV-Box Handbuch für G-Play Version 3.1 MYGATE Germany AG Helene-Lange-Strasse 57 Telefon 069 42731101 60438 Frankfurt am Main Fax 069 42731104 Seite 1 von 18 info@mygate.de

Mehr

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD1, HD2 und HD3

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD1, HD2 und HD3 TV Erlebnis neu definiert HD Serie HD1, HD2 und HD3 Hauptfunktionen Opensource Linux Enigma 2 System Die Venton Unibox HD Serie wird mit Opensource Linux Software betrieben. So können Sie von vielen Erweiterungen

Mehr

TV Sendungen auf DVD aufnehmen

TV Sendungen auf DVD aufnehmen 22.. April 2004 TV Sendungen auf DVD aufnehmen Retiree Teilthemen des Vortrags Grundlagen Hardware Software Aufzeichnung Bearbeitung Authoring und Brennen Labelling 2 TV Sendungen auf DVD aufnehmen 1 Teilthemen

Mehr

Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält :

Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält : 79 6 / 8 / 4 KL Echtzeit MPEG-4 Netzwerk DVR 4CH 6CH / 8CH / 4CH 6CH / 8CH / 4CH Eingebauter DVD-RW oder CD-RW Brenner Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält : MODELL 6CH 8CH 4CH 6CH / 8CH / 4CH DVD-RW

Mehr

Das Fernsehen von morgen: mehr Chancen als Risiken

Das Fernsehen von morgen: mehr Chancen als Risiken 2. TV-Wirkungstag Zukunft fordert Kreativität Das Fernsehen von morgen: mehr Chancen als Risiken Dr. Andrea Malgara 01.06.2005 Chancen der digitalen TV-Zukunft Agenda 1. Deutschland digital: Status und

Mehr

Technaxx DVB-T DAB Stick S8

Technaxx DVB-T DAB Stick S8 Technaxx DVB-T DAB Stick S8 Bedienungsanleitung Der DVB-T DAB Stick S8 ist ein digitaler USB TV-Stick, der Ihr Notebook in einen mobilen digitalen Multimedia-Center verwandelt. Die Seriennummer befindet

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen NUUO Überblick 2 NUUO Produktgruppen Analog Hybrid Digital

Mehr

Das digitale terrestrische Fernsehenneue Möglichkeiten mobiler Interaktivität

Das digitale terrestrische Fernsehenneue Möglichkeiten mobiler Interaktivität Das digitale terrestrische Fernsehenneue Möglichkeiten mobiler Interaktivität Otto Koudelka Institut für Nachrichtentechnik und Wellenausbreitrung koudelka@inw.tugraz.at INHALT Eigenschaften von DVB-T

Mehr

Installationsanleitung für die DVBLink for WinTV-HVR-930c CD

Installationsanleitung für die DVBLink for WinTV-HVR-930c CD Installationsanleitung für die DVBLink for WinTV-HVR-930c CD Es wird bei bestimmten Hauppauge WinTV HVR 930c Kartons eine Software eines Drittanbieters beigelegt die den Empfang von DVB-c in Windows 7

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Wir bedanken uns für den Kauf der DAC Box S USB von Pro-Ject Audio Systems.! Warnt vor einer Gefährdung des Benutzers, des Gerätes oder vor einer möglichen Fehlbedienung.

Mehr

OPTIMUSS OS1 OPTIMUSS OS2

OPTIMUSS OS1 OPTIMUSS OS2 OPTIMUSS OS1 OPTIMUSS OS2 Inhalt 2 I. Inbetriebnahme des Receivers...5 1. Sicherheitshinweise...5 2. Hauptmerkmale...7 2.1. Optimuss OS1...7 2.2. Optimuss OS2...8 3. Verpackungsinhalt...9 4. Produktbeschreibungen...10

Mehr

Konzept für die Einführung von DVB T in Österreich

Konzept für die Einführung von DVB T in Österreich Eine Information Landesinnung Steiermark der Berufsgruppe der Kommunikationselektroniker Konzept für die Einführung von DVB T in Österreich Laut ORF Presseinformation vom 24.2. startet das neue digitale

Mehr

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt Network Video Tuner NVT-1212 Datenblatt Seite 2/5 NVT-1212 Network Video Tuner Der jusst NVT-1212 integriert RTSP/UDP Streaming für kleine Netzwerke in einem vollständig via Netzwerk steuerbaren DVB Tuner.

Mehr

PCTV Hybrid Pro Card Hardware

PCTV Hybrid Pro Card Hardware PCTV Hybrid Pro Card Hardware PCTV Hybrid Pro Card Hardware D Februar 2006 Pinnacle Systems GmbH 2006 Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung

Mehr

Handbuch. USB DVB-T TV Empfänger. August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint.

Handbuch. USB DVB-T TV Empfänger. August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint. Handbuch DVB-T202 August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint.com USB DVB-T TV Empfänger Danke für den Kauf dieses August TV Produktes. Sie sind vielleicht mit

Mehr

SMAVIA Recording Server Version SP A

SMAVIA Recording Server Version SP A Technische Mitteilung SMAVIA Recording Server Version 8.1.2 SP A DMS 2400 Deutsch Version 1.1 / 2012-11-06 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die

Mehr

WinFast TV USB II QUICK INSTALLATION GUIDE CODE: LR6020, 6021 P/N: W

WinFast TV USB II QUICK INSTALLATION GUIDE CODE: LR6020, 6021 P/N: W WinFast TV USB II QUICK INSTALLATION GUIDE CODE: LR6020, 6021 P/N: W0500841 SONY PlayStation SELECT START ANALOG Connecting Devices DC Power Adaptor Connect to the USB port onapc or laptop computer Power

Mehr

Streaming Media - MPEG-4 mit Linux

Streaming Media - MPEG-4 mit Linux Streaming Media - MPEG-4 mit Linux Überblick Streaming Media Streaming Anbieter Benötigte Software Vorführung Videostreaming Streaming Was ist Streaming? Sender Daten Empfänger Kontinuierlicher Datenstrom

Mehr

Linux VDR mit HDTV. Roland Egeler, Peter Rudolph Mai 2010

Linux VDR mit HDTV. Roland Egeler, Peter Rudolph Mai 2010 Linux VDR mit HDTV Roland Egeler, Peter Rudolph Mai 2010 VDR - Überblick Digitaler Videorekorder auf Linux-Basis (OpenSource) und PC-Hardware Einfacher Einstieg z.b. c't VDR Sehr flexibel durch viele Plugins

Mehr

Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.

Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller. PCTV 310e Hardware PCTV 310e Hardware D August 2005 Pinnacle Systems GmbH 2005 Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Pinnacle Systems

Mehr

DVB-T 100 Installationsanleitung

DVB-T 100 Installationsanleitung DVB-T 100 Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-T 100 PCI-Karte Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-T 100

Mehr

Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM. Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center

Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM. Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM 1 Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center 2 Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM Inhaltsverzeichnis 1 Überprüfen

Mehr

OS Update Application Bedienungsanleitung

OS Update Application Bedienungsanleitung Für Serie fx-9860gii Serie GRAPH 95/75 DE OS Update Application Bedienungsanleitung CASIO Weltweite Schulungs-Website http://edu.casio.com Einleitung Diese OS Update Application ist ein Anwendungsprogramm

Mehr

Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP

Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP Für Windows XP laden Sie die folgenden Dateien von der Webseite http://www.hauppauge.de/sw_pvr.htm herunter und speichern Sie diese in einen

Mehr

Referenten. Reinhard Schmitt. Reinhard@ReinhardSchmitt.De. Förderverein Bürgernetz München-Land e.v. Fernsehen im Heimnetzwerk (SAT > IP)

Referenten. Reinhard Schmitt. Reinhard@ReinhardSchmitt.De. Förderverein Bürgernetz München-Land e.v. Fernsehen im Heimnetzwerk (SAT > IP) Referenten Reinhard Schmitt Referent Folie 1 Fernsehen im Heimnetzwer (SAT over IP) Erweitern des Heimnetzwerks um SAT>IP - Was ist SAT>IP? (eine der sich gerade entwickelnden neuen Fernsehnormen) - Fernsehen

Mehr

Bedienungsanleitung. 1 S eite

Bedienungsanleitung. 1 S eite Bedienungsanleitung 1 S eite Bedienungsanleitung OPTIMUSS underline Fernbedienung Grundfunktionen Informationsleiste / InfoBar EPG Senderliste Hauptmenü Funktionen Programm Installation System Einstellungen

Mehr

Multiuser Enhanced Streaming Application

Multiuser Enhanced Streaming Application Multiuser Enhanced Streaming Application .mesa Die Zukunft des Fernsehens liegt in der Übertragung von Videos und Filmen über das Internet. mesa ist eine innovative Weiterentwicklung dieser Idee. Konzipiert

Mehr

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2. Bedienungsanleitung ZIRKUMnet TV INHALTSVERZEICHNIS 1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.4 Netzteil

Mehr

Digitale Videosignalübertragung Seite 56

Digitale Videosignalübertragung Seite 56 Digitale Videosignalübertragung Seite 56 Digitalisierung einer analogen Videozeile mit folgenden Parametern (ITU-BT.601): PAL-Zeile mit 720 bzw. 864 Samples, Abtastung mit 13,5 MHz, Farbauflösung 4:2:2

Mehr

DVB-T EuroMini200 Seite 1 von 10

DVB-T EuroMini200 Seite 1 von 10 DVB-T EuroMini200 Seite 1 von 10 Kunden Information! Seite Problem 2 Der Sendersuchlauf ist bis 100% durchgelaufen, zeigt aber keine Sender an. Das Gerät hat kein Empfang! 3 Es werden nicht alle Programme

Mehr

Bitfehlerrate (bit error rate, BER) Die Bitfehlerrate ist das Verhältnis zwischen fehlerhaft empfangenen Bits zu den gesamt übertragenen Bits.

Bitfehlerrate (bit error rate, BER) Die Bitfehlerrate ist das Verhältnis zwischen fehlerhaft empfangenen Bits zu den gesamt übertragenen Bits. Glossar Abtastung, Quantisierung, Quellencodierung Bei DVB werden Bild-, Ton- und Zusatzinformationen als Datensignal in digitalisierter Form übertragen. Das analoge, zeit- und wertkontinuierliche Eingangssignal

Mehr

Handbuch Digital Devices TV. Benutzerhandbuch für Digital Devices TV Version 1.0.6

Handbuch Digital Devices TV. Benutzerhandbuch für Digital Devices TV Version 1.0.6 Handbuch Digital Devices TV 1 Benutzerhandbuch für Digital Devices TV Version 1.0.6 2 Handbuch Digital Devices TV Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Hinweise zur Software... 4 1.1 Systemvorraussetzungen...

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Digital Devices Edition Besuchen Sie unsere Webseite www.digital-devices.de, dort finden Sie aktuelle Änderungen und Erweiterungen, sowie die aktuellen Treiber. Installationsanleitung

Mehr

Inhaltsverzeichnis SAT-DVB-TV Karten/Zubehör

Inhaltsverzeichnis SAT-DVB-TV Karten/Zubehör SAT-DVB-TV Karten/Zubehör Inhaltsverzeichnis 3 Das ausführliche Inhaltsverzeichnis finden Sie auf den letzten Seiten dieses Katalogs (ab Seite 5). Erstellt am 4.5.2010. Wurfantenne, Dipol, für UKW mit

Mehr

Multimedia II: Audio, Viedeo, TV-Karte

Multimedia II: Audio, Viedeo, TV-Karte Multimedia II: Audio, Viedeo, TV-Karte Linux-Camp der JUGS, 12.6.2008, Stuttgart Stephan Dawo, agentes AG agentes AG Räpplenstraße 17 70191 Stuttgart info@agentes.de www.agentes.de Seite 1 Agenda Audio-System

Mehr

Produktbeschreibung. MCD Audio Analyzer. Softline. Modline. Funktionen und Merkmale des Produkts. Conline. Boardline. Avidline. Pixline.

Produktbeschreibung. MCD Audio Analyzer. Softline. Modline. Funktionen und Merkmale des Produkts. Conline. Boardline. Avidline. Pixline. Produktbeschreibung Funktionen und Merkmale des Produkts Softline Modline Conline Boardline MCD Audio Analyzer Avidline Pixline Applikation MCD Elektronik GmbH Hoheneichstr. 52 75217 Birkenfeld Telefon

Mehr

Angebot. Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht mich anzurufen!

Angebot. Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht mich anzurufen! Angebot Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht mich anzurufen! Inhaltsverzeichnis 3 Produktinformationen Hauptspezifikationen Produktbeschreibung Xoro HTL 4346 107.9 cm ( 43" ) 107.9 cm ( 43" ) LED-TV Produkttyp

Mehr

HOME ENTERTAINMENT. Musik und Video. IP statt Koax. Scharf auf 4K. TV als Medienzentrale. Heimkino-Ausbau. Musik-Flatrates. Gratis

HOME ENTERTAINMENT. Musik und Video. IP statt Koax. Scharf auf 4K. TV als Medienzentrale. Heimkino-Ausbau. Musik-Flatrates. Gratis c Home Entertainment Gratis Musik-Flatrates www.ctspecial.de HOME ENTERTAINMENT Napster (2 Monate) Simfy (3 Monate) Musik und Video Die besten und günstigsten Flatrates Scharf auf 4K Test Ultra-HD-TVs

Mehr

DVB-T FELDVERSUCH IN GRAZ

DVB-T FELDVERSUCH IN GRAZ DVB-T FELDVERSUCH IN GRAZ Otto Koudelka, B.Josseck Institut für Angewandte Systemtechnik Joanneum Research Institut für Nachrichtentechnik und Wellenausbreitung TU Graz ISO 9001 zertifiziert Seite 1 Stand:

Mehr

Von Band auf Scheibe *** Digitalisieren von Videos mit DVD-XPress

Von Band auf Scheibe *** Digitalisieren von Videos mit DVD-XPress Von Band auf Scheibe *** Digitalisieren von Videos mit DVD-XPress Jürgen Thau hemen Überblick DVD XPress Aufbau und Installation Software Aufnehmen von Videos (Vorführung) Schneiden der Videos (Vorführung)

Mehr

ReelBox, einem PC oder Netzwerkspeicher in jeden Raum des Hauses. Stellt das Aufnahmearchiv der ReelBox automatisch per Netzwerk zur Verfügung.

ReelBox, einem PC oder Netzwerkspeicher in jeden Raum des Hauses. Stellt das Aufnahmearchiv der ReelBox automatisch per Netzwerk zur Verfügung. Bringt HDTV Internetradio Audio und Videodateien sowie digitale Bilder von der Bringt HDTV, Internetradio, Audio und Videodateien sowie digitale Bilder von der ReelBox, einem PC oder Netzwerkspeicher in

Mehr

Digi Vox Ultimate Pro

Digi Vox Ultimate Pro Digi Vox Ultimate Pro Bedienungsanleitung Ver. 1.0 Kapitel 1 Wichtiger Hinweis 1.1 Alle Kanale sind vom Empfangsradius abhängig und können von Zeit zu Zeit geändert werden. Die Aufnahme hängt von der Art

Mehr

Wird die Set-Top-Box der Zugang zur multimedialen Welt? Dr. Dr. Werner Trattnig Quelle: Microsoft P w C

Wird die Set-Top-Box der Zugang zur multimedialen Welt? Dr. Dr. Werner Trattnig Quelle: Microsoft P w C ird die Set-Top-Box der Zugang zur ultimedialen Welt? r. Dr. Werner Trattnig elle: Microsoft P w C genda Budget der Haushalte / ARPU. Integrierte Zugangstechnologien I. Home Entertainment Center Trend.

Mehr

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD-e plus, HD1plus, HD2 und HD3

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD-e plus, HD1plus, HD2 und HD3 by TV Erlebnis neu definiert HD Serie HD-e plus, HD1plus, HD2 und HD3 Hauptfunktionen by Opensource Linux Enigma 2 System Die Venton Unibox HD Serie wird mit Opensource Linux Software betrieben. So können

Mehr

Eleganter 55 Curved LCD-TV mit 4K-Auflösung ab sofort im MEDIONshop

Eleganter 55 Curved LCD-TV mit 4K-Auflösung ab sofort im MEDIONshop Eleganter 55 Curved LCD-TV mit 4K-Auflösung ab sofort im MEDIONshop Erster Curved-UHD-TV von MEDION besticht mit 3D-Funktion, LED- Backlight-Technologie, HD Triple Tuner und integriertem WLAN Essen, 20.

Mehr

Technaxx. Mini DVB-T Stick S6. Bedienungsanleitung. Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link:

Technaxx. Mini DVB-T Stick S6. Bedienungsanleitung. Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: Technaxx Mini DVB-T Stick S6 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: Merkmale www.technaxx.de/konformitätserklärung/mini_dvbt_stick_s6

Mehr