advantago-center Benutzerhandbuch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "advantago-center Benutzerhandbuch"

Transkript

1 advantago-center Benutzerhandbuch 1

2 Index Dieses Handbuch ist eine Einführung zur Benutzung des Website-Builders und wird Ihnen helfen die eigene Website zu gestalten Auch wenn Sie noch keine Erfahrungen in Sachen Design und Technik haben, bieten wir Ihnen ein professionelles Programm, um Ihre Website zu bearbeiten Wir hoffen es macht Ihnen Spaß! 1 Eine Website erstellen Hier erfahren Sie wie man neue Inhalte einfügt oder bearbeitet Sie erhalten einen Überblick, der Module es gibt Content-Module sowie spezielle Elemente und die Möglichkeit Socialmedia zu nutzen Außerdem wird erklärt wie man ein Design aus den verschiedenen Vorlagen auswählen und ändern kann 2 Seiten- und Account-Einstellungen Hier erfahren Sie alles über Einstellungen in Bezug auf Ihre Website und Ihr Konto Das beinhaltet zum Beispiel welches Menü auf ihrer Website angezeigt werden soll, wie man das Titelbild ändert, erweiterte Einstellungen, die Adresse der Website und Benachrichtigungen Dieser Abschnitt enthält außerdem die technischen Regelungen/Einstellungen 3 Das sollten Sie wissen! In diesem Abschnitt werden weiteren Fragen beantwortet, wie zum Beispiel: Welche Dateiformate man hochladen kann oder wie man das Passwort ändert 2

3 Eine Website erstellen Seiten oder Menüs erstellen/kopieren/löschen Seitenstruktur 5 Seitenvorlagen 5 Eine neue Seite erstellen 6 Eine neue Seite erstellen Fremdsprache 7 Seite verschieben 7 Seite kopieren 8 Seite löschen 8 Seiten-Einstellungen 9 Inhalte für die Webseite erstellen Content-Module im Überblick 10 Spezielle Module 11 Socialmedia-Module 13 Text und Bilder bearbeiten 14 Full width Module 17 Designvorlage der Webseite ändern Vorlagen auswählen 15 Webseite veröffentlichen Webseite veröffentlichen 16 Webseite veröffentlichen und User benachrichtigen 16 Allgemeines Seiten- und Account-Einstellungen Seiten-Einstellung für Ihre Webseite 18 Menü-Struktur 19 Account-Einstellungen 19 3

4 Technische Informationen Technische Informationen 20 Das sollten Sie wissen! Das sollten Sie wissen! Das sollten Sie wissen 21 4

5 Seitenstruktur Die Struktur der Seiten ist genauso aufgebaut, wie sie es auch von ihrem Bildschirm kennen Das Tool erlaubt Ihnen die Reihenfolge der Seite flexibel zu ändern Mit der Drag-and- Drop Funktion im Reiter Seitenstruktur kann man ganz leicht die Reihenfolge der Seiten, durch verschieben mit der Maus, ändern Die Seite, die im Reiter Seitenstruktur ganz oben platziert ist, wird immer als Hauptseite der Website angezeigt und ist die erste Auswahlmöglichkeit im Menü Enthält eine Seite wiederrum eine Unterseite, wird ein kleiner Pfeil am linken Seitenrand angezeigt Um die Unterseiten zu öffnen, muss man den kleinen Pfeil anklicken Seitenvorlagen Je nachdem wie Sie die Inhalte innerhalb einer Seite anordnen möchten, können Sie aus zehn verschiedenen Seitenvorlagen auswählen Alle Vorlagen enthalten Felder für Inhalt am oberen und unteren Rand der Seite, wie man in der Zeichnung unten sehen kann Die Bereiche im mittleren Teil unterscheiden sich anhand der Spaltenkombinationen In allen Feldern können Bilder, Texte, Videos und andere Inhalte eingefügt werden, unabhängig davon welche Vorlage Sie ausgewählt haben Tipp! Brauchen sie in einer Reihe mehr als ein Modul, ist auch das kein Problem Man kann so viele Module wie man gerne möchte in die Reihen einfügen Wenn man zum Beispiel drei verschiedene Module im Abschnitt C einfügen möchte, kann man dies ganz leicht tun, indem man eines nach dem anderen in dieses Feld zieht Um eine Titelseite zu erstellen, wählen Sie Vorlage Nummer 5 aus und laden Sie ein Bild in das obere Feld (C) Schreiben Sie eine kurze Firmenbeschreibung in die linke Spalte, des mittleren Bereichs (A) und fügen Sie zwei Teaser in die beiden rechten Spalten ein, wie zum Beispiel Neuigkeiten oder besondere Angebote (B) 5

6 A C B B C Eine neue Seite erstellen Klicken Sie auf Neue Seite einrichten Es öffnet sich ein neues Fenster, in der man die Seitenvorlage auswählen kann 2 Die Seite benennen Der Name der Seite wird auch im Menü erscheinen Geben Sie Ihrer Seite vor allem einen Namen der kurz und prägnant ist und zu dem Inhalt der Seite passt 3 Wählen Sie die Position der Seite Sie können auswählen ob die neue Seite eine Normal- oder Unterseite werden soll, das wirkt sich dann auf das Menü der Website aus 4 4 Wählen Sie eine Seitenvorlage Wählen Sie eine der zehn verschiedenen Vorlagen aus, durch welche bestimmt wird, wo der Inhalt platziert werden kann Klicken sie auf Anlegen 1 6

7 Eine neue Seite erstellen Fremdsprache 6 5 Klicken Sie auf Seite einrichten Es öffnet sich ein neues Fenster, in der man die Seitenvorlage auswählen kann 7 6 Wählen Sie Neue Sprachversion erstellen Es öffnet sich eine neue Ebene, in der man die entsprechenden Informationen über die Sprachversion eintragen kann 5 : 7 Sprachenname auswählen Tragen Sie hier ein, in welcher Sprache Sie ihre Website gerne hätten Den Namen, welchen Sie hier eingeben, wird automatisch ganz oben auf ihrer Website als Link erscheinen Den gleichen Namen der Sprache, den Sie oben eingegeben haben, müssen Sie auch im Dropdown-Menü auswählen Diese enthalten dann Module die Sie für die ausgewählte Sprache brauchen Diese Texte werden dann zum Beispiel auf Kontaktformularen angewandt Hinweis: Wenn Sie die, in den Modulen verwendete Sprache ändern möchten, müssen Sie diese im Dropdown-Menü Wählen Sie eine Sprache auswählen Seite verschieben Man kann Seiten ganz einfach verschieben, indem man in der Seitenstruktur eine Seite anklickt und diese mit gedrückter Maustaste an den gewünschten Ort zieht Wenn Sie eine Unterseite erstellen möchten, ziehen Sie die Seite auf die Seite, unter der die Unterseite erscheinen soll Danach geht ein grünes Rechteck auf, damit wird angezeigt wo die verschobene Seite jetzt liegt Es gibt ebenfalls die Möglichkeit ganze Gruppen zu verschieben (Menüs und ihre Untermenüs) oder eine Seite unter eine andere Sprache zu verschieben 7

8 Seite kopieren Seiten und deren Inhalt können auch ganz einfach kopiert werden, indem man in der Seitenstruktur die Seite auswählt und dann auf Seite kopieren klickt Enthält die Seite wiederrum Unterseiten werden auch diese automatisch kopiert Wenn sich die Seiten Ihrer Website sehr ähnlich sind, müssen Sie nicht jedes Mal eine komplett neue Seite erstellen, sondern können auch einfach eine Seite kopieren Seite löschen Zieht man eine oder mehrere Seiten zum Mülleimer-Symbol auf der rechten Seite unter Seitenstruktur, wird diese gelöscht Auch die Unterseiten, insofern die gelöschte Seite solche enthält, sind damit gelöscht Beachten Sie, dass gelöschte Seiten nicht wiederhergestellt werden können Die gelöschten Seiten verschwinden aber erst von ihrer Website, wenn Sie die Löschung bestätigen 8

9 Seiten-Einstellungen Um die Einstellungen einer Seite zu verändern, klicken sie in der Seitenstruktur auf das kleine Zahnrad-Symbol neben dem Seitennamen 1 Seitennamen ändern In den Seiten-Einstellungen können Sie den Namen der Seite, der im Auswahlmenü angezeigt wird ändern 2 Die Seite unsichtbar machen Es besteht die Möglichkeit, dass eine erstellte Seite nicht im Menü angezeigt wird oder überhaupt nicht veröffentlicht wird 3 Passwortschutz Sie können einen Passwortschutz für Ihre Seiten einrichten, sodass nur bestimmte Personen Zugang zu diesen erhalten Um die geschützten Seiten aufzurufen, ist ein Benutzername und Passwort nötig Unter Mein Konto können Sie diese Nutzer verwalten 4 Verlinkte Seite oder Menüsprung Sie können Seiten erstellen und diese mit anderen Elementen innerhalb der Webseite oder direkt mit externen URI verlinken 5 Seiten URI In den erweiterten Einstellungen, können Sie den Namen der Seite verändern, der dann hinter der eigentlichen Domain steht Wenn also die Seite ihredomainde heißt, würde der Link folgendermaßen aussehen: wwwihredomainde/meineseite 7 6 SEO-Einstellungen Um ihre Seite suchmaschinenoptimiert zu gestalten, können Sie einen Seiten-Titel, Suchbegriffe und eine Beschreibung eingeben Es ist natürlich wichtig, das die Suchbegriffe und die Beschreibung zu ihrem Seiteninhalt passen Zusätzlich können Sie die URL über das Feld 301 redirects definieren Vergessen Sie nicht auf veröffentlichen zu klicken nachdem Sie diese Einstellungen getroffen haben 7 Hintergrundbild Jede Ihrer Seiten kann ein individuelles Hintergrundbild oder eine eigene Farbe haben Man kann zwischen einem großen Bild oder einem kleinen Bild, das als Muster wiederholt wird auswählen 8 8 Hintergrundfarbe Eine Hintergrundfarbe kann man aus der Farbpalette auswählen oder direkt einen HTML- Farbcode eingeben 9

10 Hinweis: Wenn Sie für alle Ihre Seiten den gleichen Hintergrund (egal ob Farbe oder Bild) möchten, können Sie dies unter Webseiten-Einstellungen im Reiter Hintergrund global bearbeiten Inhalte der Website Content-Module Ein Überblick Alle Seiten enthalten verschiedene Content-Module, ähnlich wie Bausteine, die man auf verschiedene Arten kombinieren kann Die meisten Module funktionieren ebenfalls mit der Drag-and-Drop-Funktion Man unterscheidet: Inhaltsmodule, Spezielle Module, Full width Module und Module für Socialmedia Klickt man auf den Pfeil, kann man in der gesamten Auswahl der Module blättern Ein neues Modul einfügen Wählen Sie ein Modul aus der Liste aus und ziehen Sie es per Mausklick in ein Inhaltsfeld der Vorlage Wenn Sie das Modul an der gewünschten Stelle platziert haben, öffnet es sich automatisch, sodass sie mit der Bearbeitung starten können Sie können es aber auch zunächst schließen und zu einem späteren Zeitpunkt bearbeiten Mit den Inhaltsmodulen ist es sehr leicht für Sie, Texte zu ihrer Seite hinzuzufügen Zum Beispiel: Titel, Fließtexte, Bilder, Bilder- und Textoptionen, Leisten, Hyperlinks und Buttons Ein Modul löschen, kopieren und bearbeiten Ein Modul können Sie auswählen, indem Sie den Mauszeiger darüber bewegen Klicken Sie es an um das Bearbeiten zu starten oder ziehen Sie das Modul an eine neue Position Module können Sie auch löschen oder kopieren, indem Sie in die obere, rechte Ecke auf den entsprechenden Button klicken 10

11 Spezielle Module Einige der Module enthalten auch besondere Funktionen Diese findet man in der Liste Spezial, mit einem Klick auf den Pfeil können Sie die verschiedenen Module durchblättern Galerie Mit dem Galerie-Modul kann man mehrere Bilder in ein Album auf die Website hochladen Dabei wird automatisch eine Vorschau erstellt Man hat die Auswahl zwischen vier Galerien, die man nutzen kann um ein Fotoalbum zu erstellen Alle Fotos die in einer Galerie auf der Website veröffentlicht wurden, können mit einem Klick auch vergrößert angesehen werden In der Vorschau kann man die Bilder bearbeiten, man hat aber auch die Möglichkeit beides zu bearbeiten die Bilder und die Vorschau Zwei-, Drei- und Vier-spaltige Bilder Unabhängig von dem Layout ihrer Seite, können Sie trotzdem zwei-, drei- oder vier-spaltige Bilder einfügen Dieses Modul ist also nützlich, wenn Sie die Aufteilung Ihrer Seite nicht verändern möchten, aber dennoch zwei-, drei- oder vier-spaltige Bilder einsetzen möchten Ziehen Sie dieses Modul einfach an die gewünschte Stelle und laden Sie ihre Bilder hoch Youtube & Vimeo Wenn Sie ihre Videos bereits auf YouTube oder Vimeo veröffentlicht haben, dann ist es ganz einfach diese auf der Website einzubinden Sie müssen unter Ihrem Video auf YouTube/Vimeo den Code zum Einbetten, einfach unter der Teilen -Funktion kopieren und im YouTube/Vimeo -Modul einfügen Videos können über ihre Website auch im Vollbildmodus angesehen werden 11

12 Flash Wenn Sie einen Flash-Film (swf) haben, bietet das Flash-Modul eine Uploadmöglichkeit Durchsuchen Sie einfach ihre Festplatte, wählen Sie die gewünschte Datei aus und klicken Sie speichern Hinweis: Die maximale Dateigröße beträgt 8MB HTML Mit dem HTML Modul können Sie HTML-Code direkt auf Ihrer Webseite eingeben RSS RSS steht für Really Simple Syndication Dieses Modul ermöglicht das Streamen von Inhalten anderer Quellen auf ihrer Website Das Symbol für RSS Feeds ist auf vielen Webseiten verfügbar und mit dem Anklicken dieses Symbols erhalten Sie die Feeds und können diese im RSS-Modul einfügen Man kann sich zum Beispiel die neuesten Nachrichten, Sportergebnisse oder Wetter anzeigen lassen Wenn Sie einen eigenen Blog haben, können Sie also ganz einfach Neuigkeiten vom Blog auf ihrer Website zeigen Downloads Mit Hilfe des Download-Moduls können Sie Word, Excel und PDF-Dateien hochladen, die wiederrum von ihren Benutzern heruntergeladen werden können Das bedeutet Sie müssen keine besonders großen Texte auf einer Seite veröffentlichen, sondern Sie können direkt ganze Dateien zum Download anbieten (die maximale Dateigröße sind 8 MB) Formulare Mit diesem Modul können Sie verschiedene Formulare für ihre Website erstellen Es gibt Kontaktformulare, Einladungen und Umfragen Es können natürlich verschiedenste Eingaben sein, wie zum Beispiel ein kurzer/langer Text, , Radio Buttons oder Checkboxen um Optionen auszuwählen/anzuklicken Sie können ebenfalls festlegen ob die Felder sogenannte Pflichtfelder sind und einen Spam-Schutz einrichten Links Mit diesem Modul kann man eine Liste aller Links die man auf der Website veröffentlichen möchte, erstellen Karte Mit dem Kartenmodul haben Sie die Möglichkeit, ihren Standort, mit Hilfe einer Karte auf der Webseite anzuzeigen 12

13 Socialmedia-Module Hier finden Sie eine Auswahl an Socialmedia-Modulen, die Sie auf ihrer Website einbauen können, um Ihren Besuchern das Liken, Teilen, Empfehlen und Schreiben über ihre Seite in Facebook, Twitter oder Google+ zu ermöglichen Facebook Like Mit dem Facebook Like Modul haben Ihre Benutzer die Möglichkeit, für Ihre Website auf Facebook gefällt mir oder teilen zu drücken Den Like -Button kann man überall auf der Seite platzieren, sowie Layout und Farbe ändern, zusätzlich kann man auch Profilbilder anzeigen lassen Facebook Kommentare Mit der Facebook Kommentare Funktion haben Ihre Besucher die Möglichkeit Facebook-Kommentare auf Ihrer Website zu hinterlassen, diese Kommentare werden sowohl auf Ihrer Seite als auch in Facebook angezeigt Facebook Personen Liste Mit dieser Funktion lässt sich ein Feld erstellen, in dem alle Benutzer, denen Ihre Seite gefällt, mit Ihren Profilbildern angezeigt werden Facebook Aktivitäten Wenn Benutzer mit Inhalten Ihrer Website interagieren, ergibt sich ein Feed, den Sie sich mit dieser Funktion auf ihre Seite holen können Wie zum Beispiel, liken, ansehen, lesen, spielen oder weitere Aktionen Sollen auch in Facebook Feeds Ihrer Seite angezeigt werden, müssen Sie jedoch eines der vorherigen Module verwenden Facebook Empfehlungen Mit den Facebook Empfehlungen, können Sie Ihren Nutzern personalisierte Empfehlungen zeigen Wenn also jemand den Website Link teilt oder im eigenen Profil postet, können Sie dies sehen und auf Ihrer Website veröffentlichen Twitter Mit der Twitter-Funktion haben Benutzer die Möglichkeit den Link zu Ihrer Webseite auf Twitter zu teilen oder zu tweeten Auch hier kann man das Layout verändern 13

14 Google+ Mit dem Google+ Modul haben Sie die Möglichkeit Ihre Seite auf Google+ zu empfehlen zu lassen Text- und Bildbearbeitung Einige Module enthalten auch Texte und Bilder, die mit verschiedenen Tools bearbeitet werden können Hinweis: Manche Bildgrößen, in bestimmten Modulen sind durch das Design festgelegt und können nicht verändert werden Texte bearbeiten Beim Bearbeiten des Textes, stehen Ihnen die gleichen Funktionen, wie Sie sie aus Word kennen zur Verfügung, wie zum Beispiel: Fettschrift, kursiv, unterstrichen, links, rechts, zentriert, Aufzählungen, Formen, linken und rechten Einzug, ausschneiden, kopieren, einfügen, rückgängig machen und wiederherstellen Texte, die Sie aus anderen Editoren kopieren und einfügen, können unpassende HTML-Formatierungen enthalten, die der Text-Editor automatisch entfernt Um zu verhindern, dass sich die Formatierung beim Kopieren ändert, können Sie Texte einfach direkt aus Word kopieren Mit dem Texteditor können Sie außerdem Tabellen und Sonderzeichen erstellen Im Texteditor enthalten, ist auch ein Linkeditor, mit dem Sie interne und externe Links erstellen können Wählen Sie den Text, welchen Sie zu einem Link machen wollen aus und klicken Sie auf das Link-Symbol (roter Kreis) Danach öffnet sich ein neues Fenster, wo Sie entscheiden ob Sie einen Link zu einer Ihrer internen Seiten erstellen wollen, oder zu einer anderen Website (externer Link) und ob dieser Link sich wiederrum in einem neuen Fenster öffnen soll 14

15 Bilder bearbeiten Mit dem Bildeditor kann man Bilder drehen und zuschneiden Der Editor speichert und optimiert die Bilder automatisch im richtigen Format und Größe, um sie direkt auf der Seite veröffentlichen zu können Es gibt keine festgelegte Höhe für Bilder Nichts desto trotz gibt es eine Mindestbreite, die von dem ausgewählten Modul abhängig ist Ist das ausgewählte Bild zu klein, wird ein Error angezeigt Bild ist zu klein Mit dem Zuschneiden -Button können Sie das Foto zuschneiden Ein Tool öffnet sich, das die kleinste, mögliche Form vorgibt Die vorgegebene Maske kann man mit der Maus bewegen, um einen Teil des Bildes auszuschneiden, gehen sie mit der Maus zur unteren, rechten Ecke der Maske und ziehen Sie das Bild größer oder kleiner Die Größe der Pixel wird auch in diesem Tool angezeigt Hinweis: Bilder können in den Formaten GIF, JPG, PNG hochgeladen werden und die maximale Dateigröße beträgt 8MB Designvorlage der Webseite ändern Vorlagen auswählen Sie können zwischen vielen verschiedenen Designs für Ihre Website wählen Das Design zu verändern geht sehr leicht Klicken Sie auf Design und durchsuchen Sie die vielen, professionell gestalteten Vorlagen Mit nur einem Klick können Sie das Design Ihrer Website verändern, ohne dass Inhalte verloren gehen Die Oberflächen sind für die Bildschirmauflösung 1024 optimiert 15

16 Um Ihr Design zu ändern, klicken Sie den Design -Button Scrollen Sie durch die vorhandenen Designs Klicken Sie auf den Pfeil um alle verfügbaren Designs durchzublättern Haben Sie ein Design gefunden, dass Ihnen gefällt, klicken Sie auf den kleinen Button daneben, um eine Vorschau zu sehen Alle Inhalte bleiben gleich und wenn Ihnen das Design nicht gefällt, können Sie ganz leicht zum vorhergehenden zurückwechseln Vergessen Sie nicht Ihre Website zu veröffentlichen, um das neue Design auch auf der Live-Seite sichtbar zu machen D4 Oberflächen bieten eine bessere Flexibilität und besseres Aussehen für Ihre Webseite Um Texte schärfer und geordneter aussehen zu lassen, wurde die Qualität mit D4 verbessert Außerdem hat man transparente Inhaltsfelder, bei denen man den Hintergrund sehen kann Durch den D4- Design ist Ihre Seite nun mobiloptmiert Hinweis: Die Oberflächen/Designs bestimmen Schriftart, Schriftgröße und Farbe Diese Einstellungen können nicht verändert werden Webseite veröffentlichen Webseite veröffentlichen Ihre Seite ist nicht aktualisiert solange Sie nicht veröffentlicht wurde Ihre Seite muss immer wieder neu veröffentlicht werden, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben Webseite veröffentlichen und User benachrichtigen Zusätzlich können Sie ihre Nutzer benachrichtigen, wenn Sie ihre Seite veröffentlicht haben Möchten Sie ihre Nutzer über Updates informieren, machen Sie einen Haken bei Personen aus der -Liste benachrichtigen Im Anschluss sollten Sie eine personalisierte Nachricht eingeben und Personen zu Ihrer Liste hinzufügen Haben Sie die Benachrichtigungsfunktion aktiviert, haben Personen, die ihre Website besuchen, auch die Möglichkeit, sich für diese Updates mit ihrer -Adresse einzutragen Diese erhalten dann ebenfalls eine Nachricht, wenn Sie etwas veröffentlichen 16

17 Full width Module Jumbotron Dieses Modul ermöglicht Ihnen Bilder in voller Breite hochzuladen Das Modul kann zum Bearbeiten geöffnet werden Wenn Sie das Bild hoch geladen haben, klicken Sie in Bearbeitungsmodus das Bild an um weitere Bearbeitungen, wie zb eine Überschrift im Bild zu erstellen Voll Breite Galerie Mit dem Galerie-Modul kann man mehrere Bilder in ein Album auf die Website hochladen Dabei wird automatisch eine Vorschau erstellt Man hat die Auswahl zwischen 5 Galerien, die man nutzen kann um ein Fotoalbum zu erstellen In der Vorschau kann man die Bilder bearbeiten, man hat aber auch die Möglichkeit beides zu bearbeiten die Bilder und die Vorschau Es können zusätzliche Einstellungen vorgenommen werden, wie zb das Festlegen der Anzahl der Bilder auf einer Seite Full width map Das Full width map Modul ist ein Google map Modul, welches sich auf der vollen Breite ausbreitet 17

18 Allgemeines Seiten- und Account-Einstellungen Es ist ebenfalls möglich, dass man einige der Seiten- Einstellungen verändert Vergessen Sie jedoch nicht, ihre Seite zu veröffentlichen, wenn Sie Änderungen an den Einstellungen vorgenommen haben Die folgenden Optionen finden Sie unter dem Reiter Seiten-Einstellungen Design-Einstellungen Sie haben die Möglichkeit einige der Design-Grundeinstellungen für Ihre Seite zu ändern Obere Leiste Hier können Sie Ihr Logo hochladen und schreiben und zusätzlich einen Text in diese Kopfzeile schreiben Sie können auch ein breites Bild in dieses Feld hochlanden Hinweis: Das Bild muss eine Mindestbreite von 956 Pixeln haben Hintergrund Hier kann der Hintergrund geändert werden Sie können ein neues Bild oder Grafik hochladen oder das Hintergrundbild ändern Symbole zum Teilen Um noch mehr Besucher für Ihre Website zu bekommen, müssen Sie diese bekannt machen Mit den Symbolen, die das Teilen ermöglichen, geben Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit, einen Link Ihrer Website auf sozialen Netzwerken zu teilen (auch Facebook und Twitter) 18

19 Pfadnavigation Mit diesen Pfaden ermöglichen Sie ihren Nutzern, zu sehen über welche Klicks Sie auf die entsprechende Seite gelangt sind So können ihre Besucher den Pfad auch zurückverfolgen bis hin zum Ausgangspunkt Menügliederung Die ersten beiden Menüebenen sind standardmäßig horizontal Vielleicht möchten Sie aber nur das erste Menü horizontal anzeigen, alle Menü-Ebenen vertikal oder sogar keines soll angezeigt werden Diese Menü- Einstellungen können Sie für die komplette Website unter den Seiteneinstellungen bearbeiten Wählen Sie eine Menü-Struktur für Ihre Seite aus, indem Sie auf den Radio Button klicken Vergessen Sie nicht danach ihre Seite zu veröffentlichen Account-Einstellungen Es ist möglich, einige Ihrer Seiteneinstellungen zu ändern Vergessen Sie auch nicht ihre Seite zu veröffentlichen, wenn Sie Einstellungen geändert haben Die folgenden Account-Einstellungen finden Sie unter dem Reiter Mein Konto Benutzername Passwort Sie können ganz einfach ihre -Adresse, den Benutzernamen und das Passwort ihres Kontos ändern 19

20 Technische Informationen Technische Informationen Was ist nötig um ihre Seite bearbeiten zu können? Das advantago-center ist eine Online- Anwendung, sie müssen also keine Programme dafür herunterladen oder installieren; trotzdem sollten sie einen der folgenden Browser verwenden: -Internet Explorer 60 + PC -Mozilla Firefox 10 + PC/LINUX/Mac -Mac Safari -Chrome Das advantago-center ist für alle Betriebssysteme optimiert, sodass sie mit allen Computern arbeiten können egal ob: Unix, Linux, Mac OSX oder Windows Wer kann ihre Website sehen? Jeder der einen der folgenden Browser verwendet: -Internet Explorer 60 + PC -Mozilla Firefox 10 + PC/LINUX/Mac -Mac Safari -Chrome Alle Seiten sind W3C HTML konform, das bedeutet, dass egal welchen Browser oder Betriebssystem die Nutzer verwenden, es ist möglich die Website anzuzeigen Sie müssen deshalb nicht befürchten, dass Ihre Website für Mac, Firefox, etc nicht optimiert ist Das HTML ist W3C konformes HMTL 5, welches zusammen mit CSS automatisch Suchmaschinenoptimierung impliziert Das Tool ist mit PHP entwickelt und objektorientiert Der Datenspeicher basiert auf XML/MySQL Durch die Hierarchie optimierter Struktur, bieten wir extrem hohe Leistung Die Backend-Caching- Funktion läuft auf einer sehr hohen Geschwindigkeit, da alle Daten im Cache gespeichert sind und nicht bei jedem Aufruf neu erzeugt werden müssen 20

21 Das sollten Sie wissen! Passwort ändern Im Bereich Mein Konto können Sie ihr Passwort ändern Dateitypen & -größen Laden Sie Bilder oder andere Dateien auf ihre Website, dürfen diese eine Größe von 8MB nicht überschreiten Mögliche Dateitypen sind: JPEG, GIF und PNG, eine Videodatei kann im Format SWF hochgeladen werden Downloads können Sie für Word, Excel, PDF-Dateien und Bilder anbieten Statistiken Um einen Überblick über Statistiken zu erhalten, können Sie sich verschiedene statistische Daten anzeigen lassen Entweder täglich, wöchentlich oder monatlich unter dem Statistik-Feld, zb: Benutzer, einmalige Nutzer, Suchwörter, etc 21

RÖK Typo3 Dokumentation

RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Redakteur Sparten Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. Innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Mit dem WEB.DE WebBaukasten zur eigenen Homepage!...2. Schritt 1: Design auswählen...3

Inhaltsverzeichnis. Mit dem WEB.DE WebBaukasten zur eigenen Homepage!...2. Schritt 1: Design auswählen...3 Inhaltsverzeichnis Mit dem WEB.DE WebBaukasten zur eigenen Homepage!...2 Schritt 1: Design auswählen...3 Schritt 2: Umfang und Struktur der Seiten bestimmen...7 Schritt 3: Inhalte bearbeiten...9 Grafik

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Der Website-Generator

Der Website-Generator Der Website-Generator Der Website-Generator im Privatbereich gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell eine eigene Website in einheitlichem Layout zu erstellen. In Klassen, Gruppen und Institutionen können auch

Mehr

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Diese Anleitung soll als Kurzreferenz und Schnellanleitung dienen um einfach und schnell Berichte auf der Homepage www.dav-koblenz.de

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

Redakteursguide Typo3 Gesamtschule Hattingen

Redakteursguide Typo3 Gesamtschule Hattingen Redakteursguide Typo3 Gesamtschule Hattingen Handhabung und Richtlinien zur Arbeit mit der Typo3-Homepage Internet-Explorer Sie sollten den Internet-Explorer ab 6.0 oder Firefox Version 1.5, besser die

Mehr

In diesem kleinen Handbuch Schnellstart zeigen wir Ihnen die ersten Schritte.

In diesem kleinen Handbuch Schnellstart zeigen wir Ihnen die ersten Schritte. STRATO Schnellstart Erste Schritte mit LivePages LivePages ist der praktische Homepage-Baukasten von STRATO. Damit erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre eigene Homepage und zwar komplett online und ohne

Mehr

Der Editor Abbildung 1 Der Editor

Der Editor Abbildung 1 Der Editor Der Editor Der Editor ist das wichtigste Werkzeug für den Administrator. Er dient zur Gestaltung sämtlicher Inhalte, gleich ob Inhalte der Website, Termine, Einladungen.. Wer sich hier ein wenig einarbeitet

Mehr

WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard

WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard Von: Chris am 16. Dezember 2013 In diesem Tutorial zeige ich euch wie ihr WordPress in der aktuellen Version 3.7.1 auf eurem Webspace installieren

Mehr

Handbuch für Redakteure für Typo3. Version 1.1. Datum: 15.2.2005. Georg Ringer

Handbuch für Redakteure für Typo3. Version 1.1. Datum: 15.2.2005. Georg Ringer Handbuch für Redakteure für Typo3 Version 1.1 Datum: 15.2.2005 Georg Ringer Inhaltsverzeichnis 1. Login... 3 2. Oberfläche von Typo3... 4 2.1. Modulleiste... 5 2.2. Navigationsleiste... 6 3. Einfache Funktionen...

Mehr

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA Bedienungsanleitung Content-Management-System GORILLA Einloggen Öffnen Sie die Seite http://login.rasch-network.com Es öffnet sich folgendes Fenster. Zum Anmelden verwenden Sie die Benutzerdaten, die wir

Mehr

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Arbeiten mit Acrobat Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Vollbildmodus Wählen Sie das Menü Fenster Vollbildmodus. Die aktuell angezeigte Seite verdeckt

Mehr

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo Mit Jimdo ist das Erstellen einer eigenen Homepage ganz besonders einfach. Auch ohne Vorkenntnisse gelingt es in kurzer Zeit, mit einer grafisch sehr ansprechenden

Mehr

Anleitung zum Homepage-Baukasten

Anleitung zum Homepage-Baukasten Anleitung zum Homepage-Baukasten Zur Hilfestellung sollten Sie diese Seiten ausdrucken. Besuchen Sie auch unsere Muster-Homepage unter http://beispielauftritt.maler-aus-deutschland.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

Video 1: Wie Sie eine Facebook Seite anlegen. Erstellen Sie ein kostenloses Facebook Konto auf http://www.facebook.com

Video 1: Wie Sie eine Facebook Seite anlegen. Erstellen Sie ein kostenloses Facebook Konto auf http://www.facebook.com Checklisten Video 1: Wie Sie eine Facebook Seite anlegen Erstellen Sie ein kostenloses Facebook Konto auf http://www.facebook.com Öffnen Sie die Seite http://www.facebook.com/pages/ und klicken Sie auf

Mehr

Migration von WebsiteCreator auf WebsiteBuilder. Handbuch

Migration von WebsiteCreator auf WebsiteBuilder. Handbuch Migration von WebsiteCreator auf WebsiteBuilder April 2015, Copyright Webland AG 2015 Inhalt Vorgehen WebsiteBuilder einrichten Bestehende Daten übertragen Website publizieren Vorgehen Wenn Sie bereits

Mehr

DESIGN & DEVELOPMENT. TYPO3 Basics

DESIGN & DEVELOPMENT. TYPO3 Basics DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Basics 1 Einleitung / Inhalt 2 / 21 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert erklärt,

Mehr

Selly WEBSITE. Seite 1 von 6, Version 13.12.2010 16:26:00

Selly WEBSITE. Seite 1 von 6, Version 13.12.2010 16:26:00 Selly WEBSITE Seite 1 von 6, Version 13.12.2010 16:26:00 1. Menüstruktur Menüpunkt neu markieren Sie die Ebene (links) UNTER der die neue Seite angelegt werden soll Menüstruktur > Menüpunkt neu geben Sie

Mehr

Die Benutzeroberfläche von PDF Editor besteht aus den folgenden Bereichen:

Die Benutzeroberfläche von PDF Editor besteht aus den folgenden Bereichen: Bedienungsanleitung CAD-KAS PDF Editor 3.1 Die Benutzeroberfläche von PDF Editor besteht aus den folgenden Bereichen: Hauptmenu Werkzeuge zum Bearbeiten der Datei inblase2:=false; Einige Funktionen des

Mehr

Endanwender Handbuch

Endanwender Handbuch Endanwender Handbuch INHALTSVERZEICHNIS Vorwort...3 Frontend und Backend...3 Das Dashboard...4 Profil Bearbeiten...6 Inhalte Verwalten...6 Seiten...6 Seite verfassen...7 Papierkorb...11 Werbebanner...11

Mehr

Kurzanleitung CMS. Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS. Inhaltsverzeichnis

Kurzanleitung CMS. Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS. Inhaltsverzeichnis Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS Verfasser: Michael Bogucki Erstellt: 24. September 2008 Letzte Änderung: 16. Juni 2009 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x 1. Login ins Backend Die Anmeldung ins sogenannte Backend (die Verwaltungsebene) der Website erfolgt über folgenden Link: www.name-der-website.de/administrator. Das

Mehr

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken.

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken. 2. SEITE ERSTELLEN 2.1 Seite hinzufügen Klicken Sie in der Navigationsleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol vor dem Seitentitel. Es öffnet sich ein neues Kontextmenü. Wenn Sie nun in diesem Kontextmenü

Mehr

Für Fragen und Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschlägen zu diesem Handbuch können Sie mich gerne kontaktieren.

Für Fragen und Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschlägen zu diesem Handbuch können Sie mich gerne kontaktieren. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltselemente bearbeiten Bild einfügen 2. Inhaltselement anlegen 3. Seite anlegen 4. Dateien verwalten Ordner anlegen Datei hochladen 5. Buttons 6. TYPO3 Backend (Aufbau) Einleitung

Mehr

ERSTE SCHRITTE HOMEPAGE-BAUKASTEN

ERSTE SCHRITTE HOMEPAGE-BAUKASTEN ERSTE SCHRITTE HOMEPAGE-BAUKASTEN SCHNELLSTART ANLEITUNG IN 6 SCHRITTEN ZUR EIGENEN HOMEPAGE Starten des Baukastens Loggen Sie sich mit den Zugangsdaten, die Sie per E-Mail bekommen haben, in den STRATO

Mehr

TYPO3-ANLEITUNG FÜR REDAKTEURE Für die Ortsverkehrswachten des Landes Niedersachsen

TYPO3-ANLEITUNG FÜR REDAKTEURE Für die Ortsverkehrswachten des Landes Niedersachsen TYPO3-ANLEITUNG FÜR REDAKTEURE Für die Ortsverkehrswachten des Landes Niedersachsen Der Webauftritt wird mit dem Redaktionssystem Typo3 Version 4.0 realisiert, das eine komfortable Pflege der Seiten erlaubt.

Mehr

RSS-Feed. Die Nachrichten des BFBN informieren Sie zu Themen wie z.b.:

RSS-Feed. Die Nachrichten des BFBN informieren Sie zu Themen wie z.b.: RSS-Feed RSS (Really Simple Syndication) Ein RSS-Feed ist eine Art Nachrichtenticker, der abonniert werden kann. Alle Neuigkeiten und Neuerungen, die die Berufliche Oberschule Bayern betreffen, werden

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

www.profamilia.de Anleitung zur Nutzung von Typo3, Version 6.2

www.profamilia.de Anleitung zur Nutzung von Typo3, Version 6.2 www.profamilia.de Anleitung zur Nutzung von Typo3, Version 6.2 27.4.2015 Inhalt 1. Allgemeine Hinweise 2 2. Überblick über die Seite 3 3. Arbeiten im Einzelnen 5 3.1. Pflege der Beratungsstellendaten:

Mehr

Typo3 Website - Die Innenarchitekten

Typo3 Website - Die Innenarchitekten Kurzeinstieg - Leitfaden - Stand 15.12.2010 Redaktionelle Bearbeitung der Seite Top-News inkl. Anlegen von Pop-Up Fenstern ge der Anfangsseite Top-News. Um die Redaktiionsmöglichkeiten übersichtlich zu

Mehr

Der Editor und seine Funktionen

Der Editor und seine Funktionen Der Editor und seine Funktionen Für die Eingabe und Änderung von Texten steht Ihnen im Pflegemodus ein kleiner WYSIWYG-Editor zur Verfügung. Tinymce 1 ist ein Open Source Javascript-Editor, der mittlerweile

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles

Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles Den eigenen Internetauftritt verwalten so geht s! Eine Orientierungshilfe der NetzWerkstatt Programmierung: Die NetzWerkstatt GbR Geschäftsführer: Dirk Meinke und Sven

Mehr

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus INHALT 1. Einstieg... 2 2. Anmeldung und erste Schritte...

Mehr

Erstellen von Beiträgen

Erstellen von Beiträgen Erstellen von Beiträgen Hinweis Die Anleitung ist für den Microsoft Internet Explorer 10 erstellt. Wird ein anderer Webbowser wie Firefox, Safari oder Google Chrom usw. verwendet, kann die Darstellung

Mehr

Dateiverwaltung im Lernmanagementsystem Moodle an der Herta-Lebenstein-Realschule

Dateiverwaltung im Lernmanagementsystem Moodle an der Herta-Lebenstein-Realschule Dateiverwaltung im Lernmanagementsystem Moodle an der Herta-Lebenstein-Realschule Seite 1 von 14 1 Inhaltsverzeichnis 2 Kurzdarstellung - Eigene Datenverwaltung... 3 3 Erster Einblick in die Dateiverwaltung

Mehr

Handbuch für die Homepage

Handbuch für die Homepage Handbuch für die Homepage des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde (www.kkre.de) Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde Nordelbische Evangelisch- Lutherische Kirche Anmelden 1. Internet Browser starten (z.b.

Mehr

Frontend Backend Administration Frontend Backend Administration Template

Frontend Backend Administration Frontend Backend Administration Template Begriffe Frontend Backend Administration Bei Contentmanagementsystemen (CMS) unterscheidet man zwischen zwei Bereichen, dem sogenannten Frontend und dem Backend Bereich. Der Backend wird häufig als Administration

Mehr

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014 Kurzanleitung Typo3 V1.5 vom 18.07.2014 Typo3 Version 4.7.14 0 Inhalt Kurzanleitung Typo3 Login. 2 Seite anlegen.. 3 Inhaltselement anlegen...... 7 Dateien und Bilder verwalten... 14 Nachrichten / News

Mehr

Buchbonus: Eingabehilfe für Autoren:

Buchbonus: Eingabehilfe für Autoren: 3 4 5 6 7 1 2 8 9 10 11 12 Buchbonus: Eingabehilfe für Autoren: Ein wichtiger Hinweis vorab: Bitte denken Sie an die korrekten Quellenangaben, wenn Sie fremdes Material verwenden oder zitieren! Eine Kurzform

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

Handbuch für Redakteure (Firmenpark)

Handbuch für Redakteure (Firmenpark) Handbuch für Redakteure (Firmenpark) Eigenen Eintrag finden... 1 Anmeldung am System... 1 Inhalte ändern... 2 Feld: Branchenzuordnung... 3 Feld: Virtueller Ortsplan... 4 Feld: Logo (Bild einfügen)... 5

Mehr

Anleitung zum Erstellen und Warten einer Selbstwartungs-Homepage

Anleitung zum Erstellen und Warten einer Selbstwartungs-Homepage Anleitung zum Erstellen und Warten einer Selbstwartungs-Homepage www.onco.at Einleitung: Herzliche Gratulation zum Erwerb Ihrer Homepage. Sie haben sich für ein ausgesprochen gutes System entschieden,

Mehr

Einrichten einer Homepage mit webedition

Einrichten einer Homepage mit webedition Einrichten einer Homepage mit webedition Die nachfolgende Anleitung beschreibt die wichtigsten Funktionen zum Einrichten einer Homepage unter webedition. Als Browser wurde Mozilla Firefox (Version 27)

Mehr

non media TYPO3 Mini Manual Stand November 2006 verwendete TYPO3-Version: 4.0.2 non media Ute Luft Weitsche 25 29439 Lüchow uluft@nonmedia.

non media TYPO3 Mini Manual Stand November 2006 verwendete TYPO3-Version: 4.0.2 non media Ute Luft Weitsche 25 29439 Lüchow uluft@nonmedia. TYPO3 Mini Manual Stand November 2006 verwendete TYPO3-Version: 4.0.2 non media Ute Luft Weitsche 25 29439 Lüchow uluft@nonmedia.de 1 Begriffe - Fachchinesisch...dann wissen alle, worüber man redet. Backend

Mehr

Bedienungsanleitung Internet-Veranstaltungskalender Eventsonline

Bedienungsanleitung Internet-Veranstaltungskalender Eventsonline Bedienungsanleitung Internet-Veranstaltungskalender Eventsonline Klicken sie auf Eine Veranstaltung neu Anmelden. Es öffnet sich ein neues Browserfenster 1. Titel Tragen Sie hier die Überschrift den Titel

Mehr

Konfigurieren einer Caritas- Startseite für Abteilungen

Konfigurieren einer Caritas- Startseite für Abteilungen Konfigurieren einer Caritas- Startseite für Abteilungen Jürgen Eckert Domplatz 3 96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02 2 75 Fax (09 51) 5 02 2 71 Mobil (01 79) 3 22 09 33 E-Mail eckert@erzbistum-bamberg.de Im

Mehr

Mitarbeitereinsatzplanung. easysolution GmbH 1

Mitarbeitereinsatzplanung. easysolution GmbH 1 Mitarbeitereinsatzplanung easysolution GmbH 1 Mitarbeitereinsatzplanung Vorwort Eines der wichtigsten, aber auch teuersten Ressourcen eines Unternehmens sind die Mitarbeiter. Daher sollten die Mitarbeiterarbeitszeiten

Mehr

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz Babysteps Backend - Hauptmenü Neue Seite anlegen Seiteneigenschaften bearbeiten Inhaltselemente erstellen Inhaltselemente bearbeiten Übersicht der Seitenlayouts Bearbeiten von Personen Anzeigen von Personendaten

Mehr

Dokumentation. Dokumentation Schnell-Einstieg für webedition User. PROLINK internet communications GmbH Merzhauser Str. 4 D-79100 Freiburg

Dokumentation. Dokumentation Schnell-Einstieg für webedition User. PROLINK internet communications GmbH Merzhauser Str. 4 D-79100 Freiburg Dokumentation Dokumentation Schnell-Einstieg für webedition User PROLINK internet communications GmbH Merzhauser Str. 4 D-79100 Freiburg fon: +49 (0)761-456 989 0 fax: +49 (0)761-456 989 99 mail: info@prolink.de

Mehr

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3 Grundlagenschulung

Strategie & Kommunikation. Trainingsunterlagen TYPO3 Grundlagenschulung Trainingsunterlagen TYPO3 Grundlagenschulung Seite 1 / Maud Mergard / 08.03.2010 TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 08.03.2010 Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/typo3

Mehr

Anleitung für den Web-Builder

Anleitung für den Web-Builder Anleitung für den Web-Builder Der Web-Builder ist erstellt worden, um auf einfacher Weise eine Homepage erstellen zu können, ohne Programmierkenntnisse in HMTL haben zu müssen. Seite 1 Wenn man den Web-Builder

Mehr

DaS LEITZ EASY PRINT HILFE DOKUMENT

DaS LEITZ EASY PRINT HILFE DOKUMENT DaS LEITZ EASY PRINT HILFE DOKUMENT Inhaltsverzeichnis 1 Systemvoraussetzungen 3 1.1 Internet Browser 3 1.2 Acrobat Reader 3 2 Registrieren, Anmelden und My Account 4 2.1 Warum registrieren? 4 2.2 Wie

Mehr

Hilfe zur Bedienung des DynaLex CMS für Redakteure und Editoren am Beispiel "Profilthemenerstellung"

Hilfe zur Bedienung des DynaLex CMS für Redakteure und Editoren am Beispiel Profilthemenerstellung Hilfe zur Bedienung des DynaLex CMS für Redakteure und Editoren am Beispiel "Profilthemenerstellung" A. Profilthemen vorbereiten Text vorbereiten 1. Erstellen Sie zu jedem Profilthema einen völlig unformatierten

Mehr

Handbuch USC-Homepage

Handbuch USC-Homepage Handbuch USC-Homepage I. Inhalt I. Inhalt Seite 1 II. Wichtigste Grundregel Seite 1 III. Funktionen der Seite Seite 2 1. Anmelden in der Community Seite 2 2. Mein Account Seite 3 3. Wechselzone Seite 4

Mehr

Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen

Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen BILD: Es ist möglich ein Bild unter den News mit zu veröffentlichen. Achtung: NUR EIN BILD pro Beitrag, und dieses sollte zuvor auf die

Mehr

Für die Administration sind folgende Mindestanforderungen zu beachten:

Für die Administration sind folgende Mindestanforderungen zu beachten: CMS Sefrengo Handbuch für Redakteure Seite 1 Zugangsdaten Mindestanforderungen Für die Administration sind folgende Mindestanforderungen zu beachten: Ein Webbrowser: Microsoft Internet Explorer ab Version

Mehr

Workshop der VkIB Herzogsägmühle, 07.07.2007

Workshop der VkIB Herzogsägmühle, 07.07.2007 Barrierefreie Internetseiten mit dem Redaktionssystem TYPO3 Workshop der VkIB Herzogsägmühle, 07.07.2007 Vorstellung Jan Wischnat, Internetentwicklung seit 1996 System- und Internetbetreuer bei der Gemeinde

Mehr

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen...

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen... Seite 1 von 11 Anleitung für TYPO3 Inhalt Anleitung für TYPO3... 1 Bevor Sie beginnen... 2 Newsletter anlegen... 2 Inhalt platzieren und bearbeiten... 3 Neuen Inhalt anlegen... 3 Bestehenden Inhalt bearbeiten...

Mehr

A) Einleitung. Kurzanleitung. Weebly ist ein Websitegenerator mit dem du einfach eine eigene Website zusammen- bauen

A) Einleitung. Kurzanleitung. Weebly ist ein Websitegenerator mit dem du einfach eine eigene Website zusammen- bauen Kurzanleitung A) Einleitung Weebly ist ein Websitegenerator mit dem du einfach eine eigene Website zusammen- bauen kannst. Bei der Arbeit wirst du auch noch ein paar Wörter Englisch lernen. Die wichtigsten

Mehr

Einfügen von Bildern innerhalb eines Beitrages

Einfügen von Bildern innerhalb eines Beitrages Version 1.2 Einfügen von Bildern innerhalb eines Beitrages Um eigene Bilder ins Forum einzufügen, gibt es zwei Möglichkeiten. 1.) Ein Bild vom eigenem PC wird auf den Webspace von Baue-die-Bismarck.de

Mehr

HALLO. Stichwort. Zu diesem Dokument

HALLO. Stichwort. Zu diesem Dokument HALLO Stichwort Zu diesem Dokument Dieses Dokument ist nur eine grobe Erklärung des Content-Management-Systems Contao (früher Typolight). Die vorliegende Beschreibung führt Sie schnell und einfach in die

Mehr

Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite

Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite 1. Einloggen... 2 2. Ändern vorhandener Text-Elemente... 3 a. Text auswählen... 3 b. Text ändern... 4 c. Änderungen speichern... 7 d. Link

Mehr

Die Inhalte Ihres Webauftritts werden mit einem CMS (Content-Management-System) erstellt.

Die Inhalte Ihres Webauftritts werden mit einem CMS (Content-Management-System) erstellt. RSG-LE Dokumentation (Version 2) Inhaltsverzeichnis: 1. Hinweise zur Nutzung der Website RSG-LE.de 2. Die Website im Überblick 3. Schritt für Schritt erste Schritte 4. Neue Seiten anlegen 5. Seiten-Inhalte

Mehr

Nur in schwarz angezeigten Verzeichnissen kann gespeichert werden!

Nur in schwarz angezeigten Verzeichnissen kann gespeichert werden! Kurzanleitung für das CMS WebEdition für die Schulhomepage Seite 1 Kurzanleitung für Homepage-Redakteure (CMW WebEdition) 1. Anmeldung http://www.gymnasium-landau.de/webedition Linke Seite: Dateimanager

Mehr

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage.

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. Seite 1 Walter Mayerhofer 2012 1.) ANMELDUNG Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Als allererstes

Mehr

Kapitel 1 - Warum TYPO3?

Kapitel 1 - Warum TYPO3? Kapitel 1 - Warum TYPO3? TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content-Management-System, mit dem Sie alle Inhalte Ihrer Homepage im Handumdrehen selbst verwalten können. Sie müssen kein Programmierer sein und

Mehr

Kleines Handbuch zur Fotogalerie der Pixel AG

Kleines Handbuch zur Fotogalerie der Pixel AG 1 1. Anmelden an der Galerie Um mit der Galerie arbeiten zu können muss man sich zuerst anmelden. Aufrufen der Galerie entweder über die Homepage (www.pixel-ag-bottwartal.de) oder über den direkten Link

Mehr

Pixelart-W ebdesign.de

Pixelart-W ebdesign.de Pixelart-W ebdesign.de R a i n e r W i s c h o l e k Rainer Wischolek, Föckerskamp 3a, 46282 Dorsten Telefon: 02362-42454 Mail: info@i-wa.de Anleitung: Bildvergrößerungen mit Lightbox-Effekt SCHRITT 1:

Mehr

Dokumentation Eigenwartung

Dokumentation Eigenwartung Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Copyright... 3 1.2 Einstieg... 3 2 Ordner Navigation... 4 3 Menüleiste... 5 3.1 Alle/Keine Elemente auswählen... 5 3.2 Kopieren... 5 3.3 Ausschneiden... 5 3.4

Mehr

Handreichung fu r Autoren

Handreichung fu r Autoren Handreichung fu r Autoren Inhalt: 1. Wie und wo melde ich mich an? 2. Wo ändere ich mein Passwort? 3. Struktur des sogenannten Backend-Bereichs 4. Neue Datei (Inhaltselement) anlegen. a. Der Karteireiter

Mehr

Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen

Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen YouTube-Video einfügen in PowerPoint 2013 Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Vorbereitungen...

Mehr

Die eigene Webseite administrieren

Die eigene Webseite administrieren Die eigene Webseite administrieren Die Administration Ihrer Webseite ist sehr einfach. In diesem Dokument zeigen wir Ihnen die grundlegenden Schritte, um einen Beitrag in Wordpress (auf Ihrer Webseite)

Mehr

Android-Smartphone und die Google-Cloud

Android-Smartphone und die Google-Cloud Cloud? Cloud heißt zu Deutsch Wolke. Vielleicht haben Sie schon einmal in einer Werbung gehört, dass Daten wie Filme oder Musik in einer Cloud liegen. Aber was genau bedeutet das? Es stecken zwei Dinge

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

Typo3 Tutorial Dateilistenmanagement

Typo3 Tutorial Dateilistenmanagement Typo3 Tutorial Dateilistenmanagement Inhaltsverzeichnis 1. - 7. 8. - 13. 14. - 17. 18. - 22. Anmelden Interface-Informationen Einführung Dateien hochladen Ordner erstellen Ordner kopieren, ausschneiden,

Mehr

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Joomla! 2.5 CMS Kurzdokumentation ql.de Inhaltspflege.Dateiverwaltung Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Copyright 2012 Mareike Riegel 1 / 15 Inhaltsverzeichnis 1. Backend...3 1.1 Einloggen...3

Mehr

Grundlagen TYPO3 / Maud Mergard/ SK / 24.06.2015

Grundlagen TYPO3 / Maud Mergard/ SK / 24.06.2015 Grundlagen TYPO3 / Maud Mergard/ SK / 1 / TYPO3 für Redakteure Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/typo3 auf, geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr

Mehr

Schulung Open CMS Editor

Schulung Open CMS Editor Schulung Open CMS Editor Um Ihr Projekt im OpenCMS zu bearbeiten brauchen Sie lediglich einen Webbrowser, am besten Firefox. Vorgehensweise beim Einrichten Ihrer Site im OpenCMS Erste Schritte Wenn Sie

Mehr

Wie man einen Artikel. auf Lautschrift.org veröffentlicht. Eine Anleitung in 14 Schritten

Wie man einen Artikel. auf Lautschrift.org veröffentlicht. Eine Anleitung in 14 Schritten Wie man einen Artikel auf Lautschrift.org veröffentlicht Eine Anleitung in 14 Schritten Die Schritte: 1. Einloggen 2. Neuen Beitrag starten 3. Die Seite Neuen Beitrag erstellen 4. Menü ausklappen 5. Formatvorlagen

Mehr

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 3. Arbeitsbereich: Wo sind meine Inhalte? Wo kann ich Inhalte einstellen (Rechte)?

Mehr

Handbuch für Webseitenmenü vertikal Inhalte bearbeiten Seite 4-5

Handbuch für Webseitenmenü vertikal Inhalte bearbeiten Seite 4-5 Inhaltsverzeichnis: Handbuch zur Bedienung Ihrer Webseite Einführung und Einloggen Seite 2-3 Handbuch für Webseitenmenü vertikal Inhalte bearbeiten Seite 4-5 Allgemein Seite 6-7 Text Seite 8 Medien Seite

Mehr

Handbuch für Content Management System

Handbuch für Content Management System Handbuch für Content Management System Von: Friedlein Software & Webentwicklung Zu Version: 4.0 Inhalt Seiten Seitenübersicht Seite 5 Übersicht über alle vorhandene Seiten. Neue Seite anlegen Seite 5-9

Mehr

10. Die Programmoberfläche

10. Die Programmoberfläche DIE PROGRAMMOBERFLÄCHE 10. Die Programmoberfläche Menüband 10.1. Mit dem Menüband arbeiten Die Benutzeroberfläche von Office 2010 wurde gegenüber der Version 2003 komplett neu gestaltet. Anstelle von Menüzeile

Mehr

Kurzanleitung Drupal. 1. Anmeldung

Kurzanleitung Drupal. 1. Anmeldung Kurzanleitung Drupal 1. Anmeldung Anmeldung erfolgt bis zum Umzug unter http://haut.mjk-design.de/login und nach erfolgreichem Domainumzug unter http://www.haut.net/login mit Benutzername und Passwort.

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

das Logo Ihrer Firma Ihre Kontaktinformationen (Adresse, Telefonnummer usw.) die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Ihrer Firma (falls vorhanden)

das Logo Ihrer Firma Ihre Kontaktinformationen (Adresse, Telefonnummer usw.) die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Ihrer Firma (falls vorhanden) SCHNELLEINSTIEG SO RICHTEN SIE IHREN EIGENEN ONLINESHOP EIN Sie möchten Ihren eigenen Onlineshop eröffnen? Das ist jetzt einfacher als je zuvor. Dieser Schnelleinstieg erklärt Ihnen alles, was Sie wissen

Mehr

Besondere Lernleistung

Besondere Lernleistung Besondere Lernleistung Tim Rader gymsche.de Die neue Homepage des Gymnasiums Schenefeld Erstellen eines neuen Artikels Schritt 1: Einloggen Rufen Sie http://gymsche.de auf. Im rechten Bereich der Webseite

Mehr

CalenGoo Einführung 1.5.14

CalenGoo Einführung 1.5.14 English Deutsch Start Einführung Konfiguration Support Updates Impressum/Datenschutz CalenGoo Einführung 1.5.14 Einführung Der folgende Text gibt einen Überblick wie CalenGoo bedient wird. Er erklärt die

Mehr

Textbearbeitung im CKEditor

Textbearbeitung im CKEditor CKEditor (HTML) Textbearbeitung im CKEditor Der CKEditor ist ein freier, webbasierter HTML-Editor, der in onoffice integriert ist und die Erstellung von HTML-formatierten emails (Websiteformat) ermöglicht.

Mehr

Anleitung für die Einrichtung einer HTML-Signatur mit Bild und Verlinkung

Anleitung für die Einrichtung einer HTML-Signatur mit Bild und Verlinkung Anleitung für die Einrichtung einer HTML-Signatur mit Bild und Verlinkung Inhaltsverzeichnis Vorwort...1 Hinweise...2 Einrichtung unter Microsoft Outlook 2003...3 Einrichtung unter Outlook 2007...4 Einrichtung

Mehr

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Beate Oehrlein Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Die Taskleiste enthält alle offenen Fenster. Hier kann man durch anklicken von einem geöffneten Fenster in das andere wechseln. In diese Leiste

Mehr

Anleitung für Autoren

Anleitung für Autoren Verwaltung.modern@Kehl Anleitung für Autoren Im folgenden Text werden Sie/wirst du geduzt. Bitte Sehen Sie/sieh uns diese Vereinfachung nach. Wenn du bei Verwaltung.modern@Kehl mitbloggen willst, legen

Mehr

Slices und Rollover für die Startseite einer Bildergalerie

Slices und Rollover für die Startseite einer Bildergalerie Slices und Rollover für die Startseite einer Bildergalerie Die größte Frage bei einer Webseite ist es, auf ggf. viele Informationen von der relativ kleinen Fläche eines Bildschirmes zu verweisen. Dabei

Mehr