digi4family Webinar#28 Julia Fraunberger, MA BA Saferinternet-Trainerin in Salzburg WHATSAPP SICHER NUTZEN& KONFLIKTE LÖSEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "digi4family Webinar#28 Julia Fraunberger, MA BA Saferinternet-Trainerin in Salzburg WHATSAPP SICHER NUTZEN& KONFLIKTE LÖSEN"

Transkript

1 digi4family Webinar#28 Julia Fraunberger, MA BA Saferinternet-Trainerin in Salzburg WHATSAPP SICHER NUTZEN& KONFLIKTE LÖSEN

2 Der WhatsApp-Chat Die Bedeutung der Häkchen: Nachricht erfolgreich gesendet Nachricht erfolgreich auf das zu empfangende Handy zugestellt Empfänger/in hat die Nachricht gelesen

3 etwas bunter

4 und mit Smileys und Emojis

5 oder ganz ohne Worte

6 WhatsApp-Web Chatfenster Kontakte, die online sind

7 WhatsApp Kurznachrichten, Bilder, Videos, Audiodateien, Telefonate Einzelchats, Gruppenchats (bis zu 256 Personen), Broadcast Voraussetzung: Internetverbindung Kostenlose App Kritik: Sicherheitslücken, Datenschutz, Konflikte bis zu Cybermobbing

8 Privatsphäre-Einstellungen Standard: alle Kontakte sehen Handynummer Änderung in den Einstellungen: Jeder Meine Kontakte Niemand Zeitstempel zuletzt online Profilbild Status Sende- und Lesebestätigung (graue und blaue Hacken) Berechtigungen der App: Zugriff auf Identität, GPS-Daten, Adressbuch, Mikrofon uvm.

9 Sicherheitseinstellungen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung seit April 2016 für alle Geräte mit aktueller Version Grünes Schloss bei Kontaktinformationen Sicher vor Lauschangriffen, Hackern, keine Weitergabe an Behörden Aber: Keine absolute Sicherheit! Weiterhin Sammlung von Meta-Daten (wer spricht mit wem, wann?), Datenweitergabe an Dritte, installierte Überwachungsprogramme auf dem Smartphone

10 Die neue Ende-zu-Ende-Verschlüsselung Quelle: https://www.androidpit.de/whatsapp-sicher-nutzen

11 Woher weiß ich, dass mein Chat verschlüsselt wird? Kontakt anzeigen Name des Kontakts

12 Allgemeine Tipps zur Nutzung Nicht in öffentlichen Wlan-Netzen verwenden Privatsphäre-Optionen nutzen Keine sensiblen Daten versenden Alternativen nutzen Keine Kontaktanfragen von Fremden annehmen Kettenbriefe nicht weitersenden Offizielle WhatsApp-Version aus offiziellem App-Store nutzen Messenger schützen: WhatsApp mit PIN schützen Smartphone schützen: Sperrbildschirm

13 Einige Fragen Wie nutzen Sie WhatsApp? Wie nutzen Ihre Kinder WhatsApp? Nutzen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern WhatsApp?

14

15 WhatsAppist praktisch Unterhaltung Zeitvertreib Identitäts-und Beziehungsmanagement Organisation

16 und kann auch zu Problemen führen Abofallen Kettenbriefe Konflikte

17 Abofallen Übliche Strategie: Drohung und Zeitdruck Homepage, die die Eingabe von persönlichen Daten verlangt Rechnung oder über Telefonrechnung WhatsApp-Updates immer über den offiziellen Appstore machen! Hilfe gibt s beim Internet Ombudsmann:

18 Kettenbriefe Echt oder Fake? Auszüge in eine Suchmaschine kopieren Ungeschriebenes Gesetz: Wer eine Kettenbrief erhält, muss diesen in kürzester Zeit an eine gewisse Personenzahl weiterleiten! Immer ein Hoax(=Falschmeldung im Internet)

19 Kettenbriefe Was kann ich tun? Thema ansprechen und erklären, was Kettenbriefe sind Ängste des Kindes ernst nehmen Klar machen, dass nichts Schlimmes passiert, wenn der Kettenbrief nicht weitergeleitet wird Darüber diskutieren, welche Nachrichten weitergeleitet werden können und welche nicht Aktuelle Warnungen zu Online-Fakes auf mimikama.at

20 Konflikte aus der Sicht von Jugendlichen Unterschiedene Arten: Spaß-Streits, Meinungsverschiedenheiten, Konflikte auf der Beziehungsebene Eigene Erfahrungen: alltäglich Gründe: falsch gepostetes, Missverständnisse, spaßhafte Provokationen, Störungen auf der Beziehungsebene Konfliktstrategien: online, telefonieren, persönliches Gespräch

21 Tipps für Eltern Keine Verbote Geduld und Anerkennung Klare Regeln vereinbaren (Schule, Freizeit, Nacht) Über die Weitergabe von Daten sprechen Über Kettenbriefe sprechen Gesprächsbereitschaft signalisieren Alternativen besprechen

22 Weitere Infos Privatsphäre- und Sicherheitseinstellungen: Privatsphäre-Leitfaden von Saferinternet.at Aktuelle Infos und Warnungen vor Abofallen: Mimikama.at; saferinternet.at Probleme und Konflikte: 147 -Rat auf Draht für Kinder, Jugendliche, Erziehungsberechtigte

Schütze deine Privatsphäre!

Schütze deine Privatsphäre! WHATSAPP Schütze deine Privatsphäre! WhatsApp greift auf deine Kontakte im Adressbuch zu und prüft, welche der Telefonnummern bei WhatsApp registriert sind. Diese erscheinen dann automatisch in deiner

Mehr

Alles Instagram, alles öffentlich?

Alles Instagram, alles öffentlich? Instagram Alles Instagram, alles öffentlich? # Wenn du ein öffentliches Instagram-Profil hast, kann jede/r deine Fotos und Videos sehen auch Leute, die gar nicht bei Instagram angemeldet sind. Deine öffentlich

Mehr

Safer Surfing-Tipps für Kinder und Jugendliche

Safer Surfing-Tipps für Kinder und Jugendliche Safer Surfing-Tipps für Kinder und Jugendliche Damit du auch im Web sicher unterwegs bist und keine unangenehmen Überraschungen erlebst, hier die wichtigsten Tipps SO SURFST DU SICHER: 1. Schütze deine

Mehr

Cyber-Mobbing Was ist das?

Cyber-Mobbing Was ist das? CYBER-MOBBING Cyber-Mobbing Was ist das? Cyber-Mobbing (oder auch Cyber-Stalking oder Cyber- Bullying ) meint das absichtliche Beleidigen, Bloßstellen, Bedrohen oder Belästigen im Internet oder über das

Mehr

Gemeinsam auf medialer Entdeckungsreise: ein Vorwort 11 Eltern und Experten: eine kurze Vorstellungsrunde 12

Gemeinsam auf medialer Entdeckungsreise: ein Vorwort 11 Eltern und Experten: eine kurze Vorstellungsrunde 12 Inhaltsverzeichnis Gemeinsam auf medialer Entdeckungsreise: ein Vorwort 11 Eltern und Experten: eine kurze Vorstellungsrunde 12 Q Medien, wohin das Auge blickt 15 Wie Kinder und Jugendliche in der Schweiz

Mehr

Schütze deine Privatsphäre!

Schütze deine Privatsphäre! SNAPCHAT Schütze deine Privatsphäre! Schicke niemals Snaps oder Videos an Unbekannte auch in Snapchat können Bilder gespeichert werden (siehe nächste Seite)! Wenn Fremde dich in Snapchat adden, nimm diese

Mehr

So schützt du deine Privatsphäre!

So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs im Facebook Messenger So schützt du deine Privatsphäre! www.facebook.com www.saferinternet.at Inhaltsverzeichnis Einführung Datenschutz Kosten 4 5 Kontakte Hilfebereich und Meldefunktion

Mehr

Das Internet sicher & verantwortungsvoll nutzen Neue Chancen und Herausforderungen für alle

Das Internet sicher & verantwortungsvoll nutzen Neue Chancen und Herausforderungen für alle Das Internet sicher & verantwortungsvoll nutzen Neue Chancen und Herausforderungen für alle www.saferinternet.at Referentin: Dipl.-Ing. Mag. Manuela Walder Faszination Internet und Smartphone Kinder sind

Mehr

Das WhatsApp Angebot wird aufgerufen. Tippen Sie hier auf Installieren und dann auf Öffnen.

Das WhatsApp Angebot wird aufgerufen. Tippen Sie hier auf Installieren und dann auf Öffnen. 01 WhatsApp WhatsApp wird aus dem Play Store heruntergeladen und kann mit allen Geräten verwendet werden, die über eine SIM-Karte verfügen. Grund hierfür ist, dass WhatsApp für die Einrichtung eine valide

Mehr

Schütze deine Privatsphäre!

Schütze deine Privatsphäre! youtube Schütze deine Privatsphäre! Veröffentliche nicht unter deinem echten Namen, sondern denke dir für deinen YouTube-Kanal einen Nickname aus. Gib nicht zu viel von dir preis! Deine Handynummer oder

Mehr

Medienkurs Eltern. Swisscom (Schweiz) AG

Medienkurs Eltern. Swisscom (Schweiz) AG Medienkurs Eltern Swisscom (Schweiz) AG Ihre Tochter, Ihr Sohn wachsen mit neuen Medien auf 2 und gehen anders damit um wie Sie 3 Fragen zu Word Freunde Fachwissen Digital Immigrant Digital Native Quelle:

Mehr

Thema wählen WLAN. Smartphone. Selbstdatenschutz. «Sichere» Passwörter. Facebook Check. Quiz

Thema wählen WLAN. Smartphone. Selbstdatenschutz. «Sichere» Passwörter. Facebook Check. Quiz LIHGA 2014 Thema wählen Smartphone WLAN «Sichere» Passwörter Selbstdatenschutz Facebook Check Quiz Facebook Check Kernfragen Welche Angaben sind öffentlich? Was sehen die Freunde, die Freunde der Freunde

Mehr

Sicher unterwegs in WhatsApp

Sicher unterwegs in WhatsApp Sicher unterwegs in WhatsApp www.whatsapp.com FAQ: www.whatsapp.com/faq/ So schützt du deine Privatsphäre! 1 Messenger-Dienst(ähnlich SMS) WhatsApp was ist das? Versenden von Nachrichten und anderen Dateien

Mehr

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Smartphone 2014 Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Soziale Netzwerke und Messenger WhatsApp Wurde im März

Mehr

Sicher unterwegs in. WhatsApp. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at

Sicher unterwegs in. WhatsApp. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at Sicher unterwegs in WhatsApp So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Datenschutz 3 Kosten 4 Gruppen 5 Blockieren und Löschen 6 Telefonieren mit WhatsApp

Mehr

Pressekonferenz Studie»Kinder und Jugend 3.0«

Pressekonferenz Studie»Kinder und Jugend 3.0« Pressekonferenz Studie»Kinder und Jugend 3.0«Prof. Dieter Kempf, BITKOM-Präsident Adél Holdampf-Wendel, BITKOM-Bereichsleiterin Jugend- und Verbraucherschutz Berlin, 28. April 2014 85 Prozent der 12-Jährigen

Mehr

Smartphones, soziale Netzwerke und Internet WhatsApp, Instagram, Facebook etc. zwischen altersgerechter Nutzung und Cybermobbing

Smartphones, soziale Netzwerke und Internet WhatsApp, Instagram, Facebook etc. zwischen altersgerechter Nutzung und Cybermobbing Smartphones, soziale Netzwerke und Internet WhatsApp, Instagram, Facebook etc. zwischen altersgerechter Nutzung und Cybermobbing Polizeipräsidium Dortmund KK Kriminalprävention / Opferschutz 1 Die Nutzungsmöglichkeiten

Mehr

Kontakte zu Familie und Bekannte: billig und praktisch

Kontakte zu Familie und Bekannte: billig und praktisch Kontakte zu Familie und Bekannte: billig und praktisch SeniorenRat Gemeinde Menzingen Gemeinde Menzingen 1. E-Mails wozu? Das Internet bietet nicht nur viele Informationen, sondern auch die Möglichkeit,

Mehr

Sicher unterwegs in. Instagram. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. Instagram. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in Instagram So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis Einführung 6 Werbung Privatsphäre schützen 7 Inhalte melden Markierungen 8 Konto deaktivieren

Mehr

WHATSAPP INSTANT-MESSENGER UNTER DER LUPE

WHATSAPP INSTANT-MESSENGER UNTER DER LUPE WHATSAPP INSTANT-MESSENGER UNTER DER LUPE Inhaltsverzeichnis Was ist WhatsApp?... 4 Wie viele Nutzer hat WhatsApp?... 5 Wofür stehen die beiden Häkchen?... 5 Was kostet WhatsApp?... 6 Wie verlängert man

Mehr

Sicher unterwegs in. WhatsApp. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. WhatsApp. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in WhatsApp So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis Einführung WhatsApp was ist das? Ab welchem Alter ist WhatsApp erlaubt? Wie funktioniert

Mehr

Inhaltsverzeichnis THREEMA-ID 3 KONTAKTE 4 DATENVERSAND: TEXTE, DATEIEN UND SPRACHNACHRICHTEN 6 DESIGN: LAYOUT 7 SICHERHEIT UND PRIVATSPHÄRE 8

Inhaltsverzeichnis THREEMA-ID 3 KONTAKTE 4 DATENVERSAND: TEXTE, DATEIEN UND SPRACHNACHRICHTEN 6 DESIGN: LAYOUT 7 SICHERHEIT UND PRIVATSPHÄRE 8 Know How: Threema Tipps & Tricks für und Inhaltsverzeichnis THREEMA-ID 3 1. THREEMA-ID EINRICHTEN UND MIT DEM ADRESSBUCH ABGLEICHEN 3 2. THREEMA AUF MEHREREN GERÄTEN BENUTZEN 3 3. MEINE THREEMA-ID HERAUSFINDEN

Mehr

Inzwischen gehört Facebook zum digitalen Alltag - doch es gibt einige Details zu beachten.

Inzwischen gehört Facebook zum digitalen Alltag - doch es gibt einige Details zu beachten. Umgang mit Facebook Weit mehr als eine Milliarde Menschen weltweit nutzen das soziale Netzwerk Facebook. monatlich waren 1,59 Milliarden Nutzer auf Facebook aktiv 1,04 Milliarden täglich aktive Facebook-Nutzer

Mehr

Sicher unterwegs in. WhatsApp. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. WhatsApp. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in WhatsApp So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis Einführung WhatsApp was ist das? Wie funktioniert WhatsApp? Was tun bei Handy- bzw. Nummernwechsel?

Mehr

So schützt du deine Privatsphäre!

So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs im Facebook Messenger So schützt du deine Privatsphäre! www.facebook.com www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis Einführung Facebook Messenger was ist das? Wurden meine Nachrichten

Mehr

Juli 2014 App: WhatsApp

Juli 2014 App: WhatsApp Juli 2014 App: WhatsApp WhatsApp zählt zu den beliebtesten Apps auf einem Smartphone. Sie ersetzt die SMS und ermöglicht es uns mit einzelnen Freunden zu chatten, Bilder und Videos zu versenden und Gruppennachrichten

Mehr

WhatsApp: Was muss ich wissen?

WhatsApp: Was muss ich wissen? https://www.juuuport.de/main_posts/view/index/122/ WhatsApp: Was muss ich wissen? Informationsstand des Artikels: 10. August 2015. Messenger scheinen die SMS auf Smartphones endgültig abgehängt zu haben.

Mehr

Brainloop Secure Courier - Kurzanleitung

Brainloop Secure Courier - Kurzanleitung Der Brainloop Secure Courier Service umfasst einen persönlichen, vorkonfigurierten Datenraum und ein optionales Add-In für Microsoft Outlook. Damit wird das geschützte Versenden vertraulicher Dokumente

Mehr

Schnellstartanleitung Excitor DME (Android)

Schnellstartanleitung Excitor DME (Android) Schnellstartanleitung Excitor DME (Android) Autor: Competence Center Mobility Version 1.00 Version Date 21.03.2012 Inhalt DME starten... 3 E-Mail... 4 Posteingang... 4 Verfassen und Senden einer Mail...

Mehr

Broadcasting mit. WhatsApp. Ein neues Tool für die Jugendarbeit. www.saferinternet.at

Broadcasting mit. WhatsApp. Ein neues Tool für die Jugendarbeit. www.saferinternet.at Broadcasting mit WhatsApp Ein neues Tool für die Jugendarbeit www.saferinternet.at Inhaltsverzeichnis Einführung Broadcast-Liste erstellen 4 5 Nachrichten broadcasten Broadcast-Liste bearbeiten Broadcast-Liste

Mehr

Das Windows Phone 8.1

Das Windows Phone 8.1 Christian Immler Das Windows Phone 8.1 Einfach alles können Markt +Technik Windows Phone 8.1 9 Windows Phone-was ist das? 10 Windows Phone 8.1 - die Neuerungen im Überblick 11 Tipps zur Geräteauswahl 13

Mehr

Sicher unterwegs in. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in So schützt du deine Privatsphäre! www.younow.com www.saferinternet.at Inhaltsverzeichnis Einführung Datenschutz Nutzer/innen blockieren Nutzer/innen melden 5 Konto löschen Leitfaden:

Mehr

Internet Lebenswelt der Schüler Rolle und Möglichkeiten für Eltern

Internet Lebenswelt der Schüler Rolle und Möglichkeiten für Eltern Vortrag des Entropia e.v. Chaos Computer Club Karlsruhe Internet Lebenswelt der Schüler Rolle und Möglichkeiten für Eltern Referenten: Boris Kraut Hannes Sowa Martin

Mehr

SCHULE ONLINE? SICHER IM NETZ!

SCHULE ONLINE? SICHER IM NETZ! SCHULE ONLINE? SICHER IM NETZ! Medienprojekt Grundschule Stegen 12.05.2014 Stefan Pohl (Dipl.-Soz.päd.), Kinder- und Jugendbüro Stegen PRIVATSPHÄRE IM NETZ Mach nur das von dir ins Internet, das du auch

Mehr

Fachforum Unterrichtspraxis Didacta 2016. Cybermobbing & Sexting - Herausforderung für den Sozialraum Schule

Fachforum Unterrichtspraxis Didacta 2016. Cybermobbing & Sexting - Herausforderung für den Sozialraum Schule Fachforum Unterrichtspraxis Didacta 2016 Cybermobbing & Sexting - Herausforderung für den Sozialraum Schule 2 Vorstellung Gregory Grund Medienpädagoge Uni Frankfurt 99 Tipps Social Media Digitale Helden

Mehr

Sicher unterwegs in. Snapchat. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. Snapchat. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in Snapchat So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis 1 Einführung Privatsphäre schützen Meine Geschichte verwalten Kosten im Griff behalten 5

Mehr

Was uns am Klassenchat stört:

Was uns am Klassenchat stört: Was uns am Klassenchat stört: (Alle Aussagen und Beispiele stammen von den Schülern der Klasse 5d. Die Abbildungen stammen aus dem Klassenchat.) Unpassende Uhrzeiten Oft kommen Nachrichten mitten in der

Mehr

Barren Klapphandy Slider Smartphone = Handy + MP3- Player + Kamera + PC; Multimediagerät. Erklärung

Barren Klapphandy Slider Smartphone = Handy + MP3- Player + Kamera + PC; Multimediagerät. Erklärung Handout Handys 1. Arten von Handys Handy Smartphone Barren Klapphandy Slider Smartphone = Handy + MP3- Player + Kamera + PC; Multimediagerät Die Kosten eines Handys/Smartphone sind abhängig von: Wort in

Mehr

Juli 2014 Persönliche Daten in sozialen Netzwerken (Facebook)

Juli 2014 Persönliche Daten in sozialen Netzwerken (Facebook) Juli 2014 Persönliche Daten in sozialen Netzwerken (Facebook) Was gebe ich im Internet frei? Ständig werden wir im Internet dazu aufgefordert unsere Daten anzugeben. Oft machen wir es bewusst, manchmal

Mehr

Gamen. Chatten. Surfen. Süchtig werden.

Gamen. Chatten. Surfen. Süchtig werden. Gamen. Chatten. Surfen. Süchtig werden. Info zum Thema: Internet-Sucht Schweizerische Kriminalprävention, www.skppsc.ch, 2011 Surfen, Gamen und Chatten sollen Spass machen, nicht süchtig! Doch es besteht

Mehr

Das Internet sicher nutzen!

Das Internet sicher nutzen! Das Internet sicher nutzen! Neue Chancen und neue Herausforderungen für alle www.saferinternet.at Co-funded by the European Union Ohne Internet und Handy geht nichts mehr! Relevante Themen für Schüler/innen

Mehr

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Smartphone 2014 Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Tilemannschule Medienerziehung Schuljahr 2014 / 2015

Mehr

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung.

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Kundenservice Wenn Sie weitere Informationen zu COMBOX pro wünschen oder Fragen zur Bedienung haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung. Im Inland wählen

Mehr

Kundenbeziehungen im Messenger

Kundenbeziehungen im Messenger Kundenbeziehungen im Messenger FÜNF BEWÄHRTE VERFAHREN ZUM EINSTIEG Einige Zahlen 900 Millionen aktive Benutzer verwenden Messenger jeden Monat 60 Milliarden Nachrichten werden jeden Tag über Messenger

Mehr

Sicher unterwegs in WhatsApp So schützt man die Privatsphäre!

Sicher unterwegs in WhatsApp So schützt man die Privatsphäre! Mit freundlicher Unterstützung von Sicher unterwegs in WhatsApp So schützt man die Privatsphäre! www.klicksafe.de Inhaltsverzeichnis Einführung WhatsApp was ist das? Wie funktioniert WhatsApp? Neue Nutzungsbedingungen

Mehr

Hilfetexte fitmefit APP

Hilfetexte fitmefit APP Hilfetexte fitmefit APP HMM Diagnostics GmbH Friedrichstr. 89 69221 Dossenheim (Germany) www.hmm.info Document-No. : H88xxx-08-01-01_R1_Hilfe fitmefit App.docPage 1von 7 Valid ab: 18.11.2013 Hilfe Einloggen

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Professional Modul 3: Kommunikation Aufgaben annehmen und zuweisen

Handbuch ECDL 2003 Professional Modul 3: Kommunikation Aufgaben annehmen und zuweisen Handbuch ECDL 2003 Professional Modul 3: Kommunikation Aufgaben annehmen und zuweisen Dateiname: ecdl_p3_03_02_documentation.doc Speicherdatum: 08.12.2004 ECDL 2003 Professional Modul 3 Kommunikation

Mehr

Soziale Netzwerke. Web neue Chancen und neue Herausforderungen für alle!

Soziale Netzwerke. Web neue Chancen und neue Herausforderungen für alle! Soziale Netzwerke Web 2.0 - neue Chancen und neue Herausforderungen für alle! www.saferinternet.at Was macht Saferinternet.at Österreichische Informations- und Koordinierungsstelle für sichere Internetnutzung

Mehr

Jugendliche Bilderwelten im Internet

Jugendliche Bilderwelten im Internet Jugendliche Bilderwelten im Internet Dialog Jugendforschung, 18. Februar 2016 Co-funded by the European Union Das Angebot von Saferinternet.at Österreichische Informationsstelle für sichere und verantwortungsvolle

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern

A1 WLAN Box ADB DV 2210 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Einfach schneller zum Ziel. Sie können die Konfiguration für Ihre WLAN- Verbindung manuell überprüfen oder

Mehr

FÜR GOOGLE ANDROID OPERATING SYSTEM. Dokumentation. Version 1.2013. 2013 NAM.IT Software-Entwicklung Alle Rechte vorbehalten.

FÜR GOOGLE ANDROID OPERATING SYSTEM. Dokumentation. Version 1.2013. 2013 NAM.IT Software-Entwicklung Alle Rechte vorbehalten. FÜR GOOGLE ANDROID OPERATING SYSTEM Dokumentation Version 1.2013 2013 NAM.IT Software-Entwicklung Alle Rechte vorbehalten. 1 Information Diese Dokumentation beschreibt die Funktionen der kostenpflichten

Mehr

Freischaltung Mobil - TANVerfahren

Freischaltung Mobil - TANVerfahren Freischaltung Mobil - TANVerfahren 1. Warten Sie darauf, dass Sie Ihre Pin-Nummer per Post erhalten. 2. Danach wählen Sie sich auf unsere Homepage www.volksbank-erle.de ein 3. Sie klicken nun auf den Login-Button,

Mehr

Thema Kategorie Fernlehrgang möglich Inhouse im Schulungscenter möglich Expertenstandard: Harnkontinenz. kostenloses Webinar ja ja nein

Thema Kategorie Fernlehrgang möglich Inhouse im Schulungscenter möglich Expertenstandard: Harnkontinenz. kostenloses Webinar ja ja nein 15.03.2017 - Expertenstandard: Harnkontinenz Thema Kategorie Fernlehrgang möglich Inhouse im Schulungscenter möglich 15.03.2017 - Expertenstandard: Harnkontinenz kostenloses Webinar ja ja nein Inhalt Kurzinformationen

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Joachim Kortus GbR. Online Mitglieder Verwaltung. Online Bestellung von Gewährverschlüssen. Graphisch Technische Datenverarbeitung

Joachim Kortus GbR. Online Mitglieder Verwaltung. Online Bestellung von Gewährverschlüssen. Graphisch Technische Datenverarbeitung Online Mitglieder Verwaltung Online Bestellung von Gewährverschlüssen 1. Einleitung Die Einführung der online Bestellung von Gewährverschlüssen beim Deutschen Imker Bund ermöglicht es den Mitgliedern der

Mehr

Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben 49

Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben 49 Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone 13 Die SIM-Karte einlegen 14 Ist itunes installiert? 16 Das iphone aktivieren 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen 23 Alle Knöpfe und Schalter auf

Mehr

Sicherheit im Internet

Sicherheit im Internet Sicherheit im Internet Sicherheit im Internet Infoblatt für Eltern, Kinder & Multiplikatoren Mit fremden Menschen in Kontakt zu treten, ist ja grundsätzlich etwas Positives. Doch manchmal wird aus scheinbar

Mehr

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31 Inhalt Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13 Android und Samsung - eine Erfolgsgeschichte 14 Das Galaxy 56-frisch ausgepackt 14 Die Bedienelemente des Galaxy 56 17 Das S6 zum ersten Mal starten

Mehr

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Mehr unterstützte Webbrowser Ansicht Unterhaltung Ein anderes Postfach öffnen (für den Sie Berechtigung haben) Kalender freigeben

Mehr

Erstellen einer E-Mail in OWA (Outlook Web App)

Erstellen einer E-Mail in OWA (Outlook Web App) Erstellen einer E-Mail in OWA (Outlook Web App) Partner: 2/12 Versionshistorie: Datum Version Name Status 13.09.2011 1.1 J. Bodeit Punkte 7 hinzugefügt, alle Mailempfänger unkenntlich gemacht 09.09.2011

Mehr

Vorsicht vor HandyAbzocke

Vorsicht vor HandyAbzocke INTERNET-BETRUG Vorsicht vor HandyAbzocke Tipps 500, Euro-Gutschein zu gewinnen!, Besseres WhatsApp möglich, Hol dir ein gratis Game!, Paket zur Abholung bereit Werbebanner in Apps oder auf Websites versprechen

Mehr

Anleitung Sichere Kommunikation mit Pidgin, Jabber und OTR

Anleitung Sichere Kommunikation mit Pidgin, Jabber und OTR Anleitung Sichere Kommunikation mit Pidgin, Jabber und OTR 1 1 Hinweis Diese Anleitung wurde mit dem Betriebssystemen Windows 7 Home Premium (64 Bit) und Windows 8.1 (64 Bit) und Pidgin 2.10.11 mit OTR

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway TG585 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern

A1 WLAN Box Thomson Gateway TG585 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway TG585 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Einfach schneller zum Ziel. Sie können die Konfiguration für Ihre WLAN- Verbindung manuell überprüfen

Mehr

Inhalt. Joachim Scheuer MCT, MOS, MCP, Ctt+, Microsoft Partner www.joachimscheuer.de, joachim@scheuer.onmicrosoft.com. [1] Office 365 bei Microsoft.

Inhalt. Joachim Scheuer MCT, MOS, MCP, Ctt+, Microsoft Partner www.joachimscheuer.de, joachim@scheuer.onmicrosoft.com. [1] Office 365 bei Microsoft. OFFICE 365 EXPOSEE Mit hohen Zuwachsraten setzt Microsoft die Office 365 Pläne am Markt durch. Im Detail ist Office 365 noch nicht bekannt, deshalb biete ich diese Kurse an Joachim IT Scheuer Office 365

Mehr

App-Berechtigungen. Telefonnummern direkt anrufen. Kurznachrichten senden

App-Berechtigungen. Telefonnummern direkt anrufen. Kurznachrichten senden "Soziale Netzwerke" Stand: 00.2014 App-Berechtigungen Auf dem Smartphone installierte Programme (genannt: App; kurz für Application = Anwendung) benötigen zum Funktionieren Zugriff auf verschiedene Bereiche

Mehr

Quickline Cloud Apps

Quickline Cloud Apps Quickline Cloud Apps Inhaltsverzeichnis Inahlt 1 Einstieg 3 2 Unterstützte Geräte 3 3 Mobile Apps 4 3.1 Hauptmenü 5 3.2 Automatische Aktualisierung 7 3.3 Dateikennzeichnung 9 3.4 Erste Nutzung 10 3.4.1

Mehr

Datenschutz mit A1. Surfen Sie auf der sicheren Seite. Einfach A1.

Datenschutz mit A1. Surfen Sie auf der sicheren Seite. Einfach A1. Einfach A1. Datenschutz mit A1. Surfen Sie auf der sicheren Seite. Was A1 für die Sicherheit Ihrer Daten unternimmt Was Sie selbst für die Sicherheit Ihrer Daten machen können 10 Tipps zum sicheren Umgang

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13 Die SIM-Karte einlegen... 14 Ist itunes installiert?... 16 Das iphone aktivieren... 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen... 23 Alle Knöpfe und Schalter

Mehr

Internet und Handy Tipps für die Medienerziehung www.saferinternet.at

Internet und Handy Tipps für die Medienerziehung www.saferinternet.at Internet und Handy Tipps für die Medienerziehung www.saferinternet.at Co-funded by the European Union Das Angebot von Saferinternet.at Österreichische Informationsstelle für sichere und verantwortungsvolle

Mehr

Sichern Sie Ihre Daten mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Sichern Sie Ihre Daten mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung JAKOBSOFTWARE INFO Sichern Sie Ihre Daten mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Daten, indem Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) aktivieren. Ist diese aktiviert,

Mehr

FAQ. Governikus Add-In for Microsoft Office, Release 1.2.2.0 2011 bremen online services Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft mbh & Co.

FAQ. Governikus Add-In for Microsoft Office, Release 1.2.2.0 2011 bremen online services Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft mbh & Co. FAQ Governikus Add-In for Microsoft Office, Release 1.2.2.0 2011 bremen online services Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft mbh & Co. KG Das vorliegende Dokument ist eine Zusammenstellung häufig gestellter

Mehr

Anleitung zum Firmware Update

Anleitung zum Firmware Update PHANTOM 3 Modelle INSPIRE 1 Modelle Aktualisierung durch die DJI GO App Benutze immer die neueste Version der DJI GO App um Deine Firmware zu aktualisieren. Hinweise: Stelle sicher, dass Deine Micro SD-Speicherkarte

Mehr

Nr. 13. EXTRAblatt. WhatsApp > Facebook. Den neuen Nutzungsbedigungen von WhatsApp einfach zustimmen?

Nr. 13. EXTRAblatt. WhatsApp > Facebook. Den neuen Nutzungsbedigungen von WhatsApp einfach zustimmen? Den neuen Nutzungsbedigungen von WhatsApp einfach zustimmen? Darum geht s: Seit 0 gehört WhatsApp, der beliebte Messenger, zu Facebook und bislang waren beide Dienste weitgehend unabhängig. Jetzt gibt

Mehr

Arbeiten mit Funktionskonten

Arbeiten mit Funktionskonten Arbeiten mit Funktionskonten Funktionskonten sind nicht einer bestimmten Person, sondern einer bestimmten Funktion zugeordnet. Dies bringt den Vorteil, dass mehrere Personen mit diesem Konto arbeiten können.

Mehr

UltraCard. Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte gleichzeitig nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox.

UltraCard. Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte gleichzeitig nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte gleichzeitig nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. + + = Was ist die UltraCard? Mit der UltraCard sind Sie unter einer Rufnummer

Mehr

Die Tasten auf dem Samsung Galaxy S 3... 32. Die Benachrichtigungsleiste... 34. Die Bildschirmsperre... 35. Die Bildschirmtastatur...

Die Tasten auf dem Samsung Galaxy S 3... 32. Die Benachrichtigungsleiste... 34. Die Bildschirmsperre... 35. Die Bildschirmtastatur... Das Samsung Galaxy S 3 - der Extraklasse... ein Android-Smartphone I I Android- was ist das?... 12 Was macht Android so besonders?... 13 Alltag mit dem Samsung Galaxy S 3... 15 Die Ersteinrichtung des

Mehr

Sexting Was ist das? Tipps

Sexting Was ist das? Tipps SEXTING Sexting Was ist das? Der Begriff Sexting setzt sich zusammen aus Sex und Texting (Englisch für das Senden von SMS) und meint das Verschicken und Tauschen von eigenen Nacktaufnahmen per Internet

Mehr

Sicherheit im Internet

Sicherheit im Internet Sicherheit im Internet Material mit Hilfestellungen, Infos und weiterführenden Links für Lehrer und Eltern nach dem Eltern-Infoabend! Dieses Dokument wird ausschließlich für den persönlichen Gebrauch durch

Mehr

TAN-App VR-SecureGo. Jederzeit sicher auf Smartphone oder Tablet. Anleitung zur TAN-App VR-Secure-Go. Einmalige Freischaltung erforderlich

TAN-App VR-SecureGo. Jederzeit sicher auf Smartphone oder Tablet. Anleitung zur TAN-App VR-Secure-Go. Einmalige Freischaltung erforderlich TAN-App VR-SecureGo Jederzeit sicher auf Smartphone oder Tablet Mit der TAN-App VR-SecureGo empfangen Sie TAN (Transaktionsnummern) jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Die TAN-Benachrichtigungen

Mehr

QUIZFRAGE 2 QUIZFRAGE 1 QUIZFRAGE 4 QUIZFRAGE 3. Wie viele regelmäßige Nutzer hatte Facebook im Dezember 2014?

QUIZFRAGE 2 QUIZFRAGE 1 QUIZFRAGE 4 QUIZFRAGE 3. Wie viele regelmäßige Nutzer hatte Facebook im Dezember 2014? QUIZFRAGE 1 Wie viele regelmäßige Nutzer hatte Facebook im Dezember 2014? QUIZFRAGE 2 Wie viel Prozent der deutsche Facebook-Nutzer haben aktiv ihre Privatsphäre-Einstellungen verändert? a) ca. 1,5 Millionen

Mehr

Benutzerhandbuch. telegra WAM

Benutzerhandbuch. telegra WAM Benutzerhandbuch telegra WAM Inhalt. Login... 3 2. Nachrichten versenden... 4 3. SIM-Karten verwalten... 5 4. Kontakte verwalten... 6 4. Neuen Kontakt erstellen... 7 4.2 Kontakte bearbeiten... 8 5. Versendete

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Der falsche Klick. Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Der falsche Klick. Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout. Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Der falsche Klick Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Der falsche Klick Autorin: Alice Höller Alice Höller: Der

Mehr

SAFER SURFING TIPPS UND TRICKS ZUM SICHEREN UMGANG MIT DEM INTERNET. Saferinternet.at

SAFER SURFING TIPPS UND TRICKS ZUM SICHEREN UMGANG MIT DEM INTERNET. Saferinternet.at SAFER SURFING TIPPS UND TRICKS ZUM SICHEREN UMGANG MIT DEM INTERNET Saferinternet.at Über Saferinternet.at Die Initiative Saferinternet.at unterstützt Internetnutzer/innen, besonders Kinder und Jugendliche,

Mehr

Telefonieren mit "Apps"! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript

Telefonieren mit Apps! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Telefonieren mit "Apps"! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit dem Herunterladen von Apps kann man sich

Mehr

2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten

2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten 1 Skype starten Skype muss zunächst auf Ihrem Rechner installiert sein. 2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten Dazu öffnen Sie Skype mit einem Doppelklick auf obiges Symbol, wenn es auf dem Desktop

Mehr

Der falsche Klick. Autorin: Alice Höller

Der falsche Klick. Autorin: Alice Höller Der falsche Klick Autorin: Alice Höller Alice Höller: Der falsche Klick Doreen Fant Verlag, Vöhringen, 2016 ISBN 978-3-943710-68-7 Doreen Fant Verlag, 2016 ISBN 978-3-943710-68-7 1. Auflage 2016 Doreen

Mehr

2015 conject all rights reserved

2015 conject all rights reserved 2015 conject all rights reserved conjectpm Dokumentenmanagement - Verwaltung allgemeiner Dokumente wie Schriftverkehr oder Protokolle 1. Navigieren Sie durch die Ordnerstruktur, wie Sie dies aus Windows

Mehr

Social Media Mobile Nutzung sozialer Netzwerke: facebook. Stand 11.2014

Social Media Mobile Nutzung sozialer Netzwerke: facebook. Stand 11.2014 Social Media Mobile Nutzung sozialer Netzwerke: facebook Stand 11.2014 Urheberrecht allgemein Erlaubt: Sog. Privatkopieschranke: Für privaten Bereich Dokumente herunterladen, CDs kopieren (ohne Kopierschutz)

Mehr

GoToMeeting. Teilnehmeranleitung. http://support.citrixonline.com/de/ 2013 Citrix Online UK Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

GoToMeeting. Teilnehmeranleitung. http://support.citrixonline.com/de/ 2013 Citrix Online UK Ltd. Alle Rechte vorbehalten. GoToMeeting Teilnehmeranleitung http://support.citrixonline.com/de/ 2013 Citrix Online UK Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Inhalte Teilnehmen an einer Sitzung... 1 Teilnehmen an einer Sitzung über die Einladungs-E-Mail...

Mehr

Das ipad-buch. Giesbert Damaschke. Vierfarben. von

Das ipad-buch. Giesbert Damaschke. Vierfarben. von Das ipad-buch von Giesbert Damaschke Vierfarben Inhalt 1: Erste Schritte mit dem ipad 13 Welche Modelle gibt es? 13 Das ipad stellt sich vor 16 So legen Sie die SIM-Karte ein 19 Einschalten, ausschalten,

Mehr

Empfohlene Sicherheitsmaßnahmen aus Sicht eines Betreibers. Wien, 26.2.2015

Empfohlene Sicherheitsmaßnahmen aus Sicht eines Betreibers. Wien, 26.2.2015 Empfohlene Sicherheitsmaßnahmen aus Sicht eines Betreibers Wien, 26.2.2015 Smartphones. Ihr Smartphone ist ein vollwertiger Computer. Ihr Smartphone enthält interessante Daten Ihren Wohnort (z.b. in der

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Verwenden von Office 365 auf Ihrem Windows Phone Schnellstartanleitung E-Mails abrufen Richten Sie Ihr Windows Phone für das Senden und Empfangen von E-Mail von Ihrem Office 365-Konto ein. Kalender überprüfen

Mehr

1.Name ändern! Jetzt ändere Deinen Namen auf einen Dummy Namen

1.Name ändern! Jetzt ändere Deinen Namen auf einen Dummy Namen Abmelden Facebook 1.837.934 Personen gefällt das. Zeige deinen Freunden, dass dir das nicht gefällt 400 Millionen User derzeit weltweit!!! Barack Obama ist bei Facebook. Facebook Konto richtig gelöscht!!!!

Mehr

Fachforum Unterrichtspraxis Didacta 2015. Cybermobbing & Sexting - Herausforderung für den Sozialraum Schule

Fachforum Unterrichtspraxis Didacta 2015. Cybermobbing & Sexting - Herausforderung für den Sozialraum Schule Fachforum Unterrichtspraxis Didacta 2015!! Cybermobbing & Sexting - Herausforderung für den Sozialraum Schule 2 Vorstellung Gregory Grund Medienpädagoge Uni Frankfurt SicherDeinWeb 99 Tipps Social Media

Mehr

Über Datenschutz und Revolutionen Eine Einladung zur Diskussion

Über Datenschutz und Revolutionen Eine Einladung zur Diskussion Vortrag des Entropia e.v. Chaos Computer Club Karlsruhe Über Datenschutz und Revolutionen Eine Einladung zur Diskussion Referenten: Boris Kraut Martin Vietz Ort:

Mehr

Smarte Phone-Strategie

Smarte Phone-Strategie Seite 1 / 5 Das mobile WEB.DE Smarte Phone-Strategie Als Jan Oetjen im Oktober 2008 im 1&1 Konzern das Ruder der Portalmarke WEB.DE übernahm, war der Weg ins mobile Internet bereits ins Auge gefasst. Schon

Mehr

MITARBEITERFÜHRUNG. Handwerkzeug des Führens

MITARBEITERFÜHRUNG. Handwerkzeug des Führens MITARBEITERFÜHRUNG Handwerkzeug des Führens Du kannst einem Menschen nichts lehren; du kannst ihm nur helfen es in sich zu finden! In uns muss brennen was wir in anderen entzünden wollen Übersicht Führungsgrundsätze

Mehr

Die Bildschirmsperre. Alltag mit dem Windows Phone

Die Bildschirmsperre. Alltag mit dem Windows Phone 2 Alltag mit dem Windows Phone Tippen Sie auf den oberen Bildschirmrand, erscheinen zusätzliche Statusanzeigen (von links nach rechts): Signalstärke des Mobilfunknetzes Mobilfunkstandard: HSDPA, EDGE oder

Mehr

SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN IHRER KINDER IM NETZ

SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN IHRER KINDER IM NETZ www.schau-hin.info schwerpunkt internet SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN IHRER KINDER IM NETZ Tipps & Anregungen für Eltern persönliche daten www.schau-hin.info schwerpunkt internet SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN

Mehr

Überblick über den Vortrag. Wie alles begann Instant Messaging und Mikroblogging Direktfeedback- und Quiz-Funktion in RWTHApp Take Aways

Überblick über den Vortrag. Wie alles begann Instant Messaging und Mikroblogging Direktfeedback- und Quiz-Funktion in RWTHApp Take Aways App-assisted teaching Studierendenfeedback in Massenlehrveranstaltungen Bernd Markert Smart Teaching Better Learning! Lehr-/Lernkonferenz, Berlin, 29. Okt. 2015 Überblick über den Vortrag Wie alles begann

Mehr