Messeunterlagen CeBIT März 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Messeunterlagen CeBIT 2013 5. 9. März 2013"

Transkript

1 Messeunterlagen CeBIT März 2013 Anreise (bitte hier klicken) Geländeplan Hallenplan, Halle 12 Hallenplan, Halle 6 Hallenplan, Halle 14 / 15 Programm Global Conferences CenterStange G Data Vertriebsansprechpartner

2 CeBIT 2013 Geländeplan Halle 6, Stand A36 Stand F79 F79 Stand D26 Server-Eye} G Data Software AG F79 comteam Systemhaus Stand H15 Halle 12, C41

3 CeBIT 2013 G Data Arena, Halle 12 G Data Software AG Halle 12, Stand C41

4 CeBIT 2013 Halle 6 Halle 6, Stand A36

5 CeBIT 2013 Halle 14 / 15 Zutritt nur für ITK-Fachhändler, Aussteller und Journalisten Stand D26 F79 comteam Systemhaus Stand H15 Stand F79 F79 Server-Eye

6 CeBIT Global Conferences Preliminary Agenda - CeBIT Global Conferences 2013 Tuesday, 5 March CEO Keynotes Hamid Akhavan CEO, Siemens Enterprise Communications Gary Kovacs CEO, Mozilla Corporation B. Kevin Turner COO, Microsoft Corporation SMART: Solutions for a smarter World Arjen Dorland Executive Vice President, Shell Technical and Competitive IT (TaCIT), Shell International Winfried Holz, CEO, Atos Deutschland Hanns-Karsten Kirchmann, CEO, Toll Collect Alf Henryk Wulf, Vorsitzender des Vorstandes, Alstom Deutschland Lunch & Networking Break Polish-German ICT Summit GRUSSWORT Welcome address by a representative of the German ICT sector, Prof. Dieter Kempf, President of BITKOM GRUSSWORT STAGE DIALOGUE PANEL Welcome address by a representative of the Polish ICT sector of German and Polish government ICT-Industry in Poland and Germany A number of challenges facing ICT companies in the respective other country - Best-practice business examples - How challenges can be handled and how the government can support the companies on their way of internationalisation. 1 / 5

7 CeBIT Global Conferences Wednesday, 6 March CEO Keynotes N.N. Surprise Speaker we keep you posted! SOCIAL: The World of Sharing - Our Life in the Cloud JP Rangaswami Chief Scientist, Salesforce.com Joe Gebbia Co-Founder & CPO, Airbnb Sameer Patel Global VP and GM Enterprise Social and Collaborative Software, SAP Oleg Tscheltzoff Co-Founder & CEO, Fotolia Lunch & Networking Break 2 / 5

8 CeBIT Global Conferences Wednesday, 6 March CLOUD: Big Data Reloaded What s next in tech Daniel Saks Co-CEO, AppDirect Dr. Markus Müller CIO, Telekom Raimund Genes, CTO, Trend Micro Wolf Lichtenstein, CEO, SAS Deutschland Dr. Joseph Reger, CTO, Fujitsu Technology Solutions Steffen Weissbarth, CEO, Exasol Thursday, 7 March MOBILE: Beyond Digital Destination Mobile Lars Fjeldsoe-Nielsen Head of Mobile Business Development, Dropbox Dr. Martin Enderle, CEO, Scout24 Reza Ghalamkarizadeh, CSO, mytaxi Dr. Gunter Kuechler, Vorstandsmitglied, Lufthansa Systems Palo Luka, CTO, ESET 3 / 5

9 CeBIT Global Conferences Thursday, 7 March DIGITAL LIFESTYLE: The Next Big Thing: The Death of Complexity Danae Ringelmann Co-Founder, IndieGoGo Doreen Lorenzo President, frog & Executive VP & GM, Aricent Group Kevin Broom, Sr. Director EMEA Search Operations and Regional Product Manager, Yahoo (invited) Piet Coelewij, Managing Director for the EMEA, Sonos (invited) Lunch & Networking Break CLOUD: Sharing Big Data Derek Liu Vice President of Marketing Dep., IT Product Line, Huawei Technologies Co. Ltd. Natalya Kaspersky, CEO, Infowatch Eddy Willems, Security Evangelist, GData Software AG (invited) Dinko Eror, Senior Director Global Services Lead, EMC (invited) 4 / 5

10 CeBIT Global Conferences Friday, 8 March CLOUD: The Power of the Cloud The Power of the Crowd Aaron Levie Co-Founder & CEO, Box Denis Bartelt Co-Founder & CEO, Startnext Crowdfunding Alex Pfaender, Founder & CEO, Berlin Boombox Shelley Kuipers, Founder/CEO, Chaordix (invited) DIGITAL LIFESTYLE: Recruiting 2.0 How to find the perfect employee Andrea Bertone Executive Vice President, General Manager Monster Europe & North America Sales, Monster Worldwide, Inc. Regine Stachelhaus, Member of the Managing Board, E.ON AG Petra Reinholz, CEO, Adecco Personaldienstleistungen (invited) Jana Eggerding, Personalchefin, Ista (invited) Lunch & Networking Break CGC Satellite: International Women s day Future Leadership Summit 5 / 5

11 Ihre G Data Kontakte Alle Informationen zu Kontakten, Produkten & Preisen, Service & Support, Veranstaltungen, Downloads, Tools, Handbücher etc. finden Sie auch unter: Ihre persönlichen Zugangsdaten zum G Data Partnerweb erhalten Sie über Ihren G Data Vertriebsansprechpartner. G Data Software AG Businessvertrieb Königsallee 178b, Bochum Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Internet: Produktsupport Businesskunden Tel.: D: 0234 / * *Die Kosten für den Anruf hängen vom Vertrag mit Ihrem Telefonanbieter ab. Nutzen Sie eine Festnetz-Flatrate, ist das Supportgespräch in der Regel kostenfrei. Anrufe aus den deutschen Mobilfunknetzen können bis zu 42 Cent pro Minute kosten. Kosten für Anrufe aus den ausländischen Mobilfunknetzen können erheblich abweichen. Sie erreichen uns auch weiterhin unter den kostenpflichtigen Servicenummern oder * *Ist ein Agent frei, werden Sie direkt kostenpflichtig durchgestellt. 3,9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, Anrufe aus den deutschen Mobilfunknetzen können bis zu 42 Cent/Min. kosten. Anrufe aus ausländischen Mobilfunknetzen können erheblich abweichen. Fax: +49 (0)234 / Vertriebsleitung Helmut Reketat Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Leitung Partnervertrieb Uwe Rehwald Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Key Account Manager (Leitung Außendienst, Retail DE) Thorsten Groß Tel.: 0234/ Mobil: 0178/ Fax: 0234/ Projektmanagerin Vertrieb Yvonne Piwowar Tel.: 0234/ Fax: 0234/ Auftragsbearbeitung Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Lizenzverlängerungen Tel.: 0234/ Fax: 0234/ Partnerweb/Techn. Schulungen & PreSalesSupport Tel.: 0234 / Fax: 0234/ Matthias Koll Tel.: 0234/ Fax: 0234/ Markus Koscielny Tel.: 0234/ Fax: 0234/ Key Account B2B Ronny Kallenbach Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Key Account OEM/Retail Kai Backhoff Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Sales Team Nord/Ost (PLZ 0, 1, 2, 3, 99) Stefan Forelle Postleitzahlenbereiche: 0, 3, 99 Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Uli Moldenhauer Postleitzahlenbereiche: 1, 2 Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Roland Fränkel-Eichgrün (Außendienst, Retail/B2B) Mobil: 0178 / Fax: 0234 / Ronny von Jan (Außendienst, Retail/B2B) Mobil: 0173 / Fax: 0234 / Peer Auerswald (Außendienst, Retail/B2B) Mobil: 0178 / Fax: 0234 / Sales Team West (PLZ 4, 5, 6) Ingo Fohrmann Postleitzahlenbereich: 4, 5, 6 Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Max Sonderfeld Postleitzahlenbereich: 4, 5, 6 Tel. : 0234 / Fax: 0234 / Sascha Miesterek (Außendienst, Retail/B2B) Tel.: 0234 / Mobil: 0172 / Fax: 0234 / Stefan Klüner (Außendienst, Retail/B2B) Tel.: 0234 / Mobil: 0172 / Fax: 0234 / Thorsten Groß (Leitung Außendienst, Retail DE) Tel.: 0234/ Mobil: 0178/ Fax: 0234/ Sales Team Süd (PLZ 7, 8, 90-98) Tanja Liskatin-Saalmann Postleitzahlenbereich: 7 Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Sandra Ruda Postleitzahlenbereich: 8 Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Maria Böning Postleitzahlenbereich: Tel.: 0234 / Fax: 0234 / Frank Thomsen (Außendienst, Retail/ B2B) Mobil: 0172 / Fax: 0234 / Rolf Auch (Außendienst, Retail/B2B) Mobil: 0178 / Fax: 0234 /

CeBIT Global Conferences Guide

CeBIT Global Conferences Guide CeBIT Global Conferences Guide 10. 14. März 2014 Messegelände, Hannover www.cebit.de/de/cgc Änderungen vorbehalten 2 CeBIT Global Conferences CeBIT Global Conferences fünf Tage Wirtschafts- und Politikprominenz

Mehr

Head of Creative Management Lifestyle Brand Weltweit Senior Head of Brand Management Premium Brand Weltweit Designer DOB Lifestyle Brand Weltweit

Head of Creative Management Lifestyle Brand Weltweit Senior Head of Brand Management Premium Brand Weltweit Designer DOB Lifestyle Brand Weltweit Besetzungsbeispiele Unsere Stärke in der Suche nach den richtigen Köpfen zeigt sich in den nachfolgenden Beispielen erfolgreicher Suchen in unterschiedlichen Branchen und Funktionen: Board and Management

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 IBM Service Management Summit

Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 IBM Service Management Summit Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 Service Summit 10:00 10:15 11:15 Welcome to the GSE Service Event Keynote: Service It s time to Industrialize IT (Vortrag in Englisch) Green Data Center: Energieeffizienz

Mehr

FOMACO Die Medien- und Reichweitenmacher

FOMACO Die Medien- und Reichweitenmacher Live.TV-Studio auf der IT Profits 7.0, Berlin Programm 11. und 12. Mai 2011 Augsburg, 06. Mai 2011 FOMACO Die Medien- und Reichweitenmacher Agenda, Mittwoch, 11. Mai 2011 Teil 1 1. 10:00 Marina Walser,

Mehr

Ingres Corporation Organisation. Ingres Germany GmbH Roland Pfeiffer

Ingres Corporation Organisation. Ingres Germany GmbH Roland Pfeiffer Ingres Corporation Organisation Ingres Germany GmbH Roland Pfeiffer 1 1 Agenda Vorstellung der Ingres Corporation Entstehung, Ausgründung Mission Organisation/Management-Team Ingres Germany GmbH Organisation

Mehr

Attendance free of charge. CeBIT Global Conferences. Official Program 2013 Convention Center (CC) 5 8 March 2013 Hannover Germany

Attendance free of charge. CeBIT Global Conferences. Official Program 2013 Convention Center (CC) 5 8 March 2013 Hannover Germany Attendance free of charge CeBIT Global Conferences Official Program 2013 Convention Center (CC) 5 8 March 2013 Hannover Germany www.cebit.de/en/cgc53 CeBIT Global Conferences CeBIT Global Conferences Words

Mehr

VerVieVas am Marketing Rockstars Festival

VerVieVas am Marketing Rockstars Festival VerVieVas am Marketing Rockstars Festival Gesprochene Inhalte geraten leider oft schnell in Vergessenheit die Lösung heißt: Graphic Recording. Keynotes, Zusammenhänge und Fakten vom Event werden dabei

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Liste der IBM Sprecher auf der CeBIT 2010

Liste der IBM Sprecher auf der CeBIT 2010 Sprecher Titel Themenpositionierung Verantwortlicher PR-Referent Smarter Cities Hans-Hermann Junge Leiter Smarter Cities Perspektiven und Lösungen für die Städte von morgen Cornelia Rauchenberger cornelia.rauchenberger@de.ibm.com

Mehr

Lyoness International AG

Lyoness International AG Lyoness International AG Graz, im Februar 2011 Hubert Freidl Firmengründer, President/CEO der Lyoness International AG Großhandelskaufmann, selbstständig im Versicherungsvertrieb und der Software- Entwicklung

Mehr

1. IBM Big Data Summit 2012

1. IBM Big Data Summit 2012 1. IBM Big Data Summit 2012 IBM Big Data Summit 2012 Sven Löffler, Solution & Business Development Leader Big Data, SWG IM IBM Analytics Solution Center Berlin 23.10.2012 3 IBM Analytics Solution Center

Mehr

CXO Community Day Der exklusive CeBIT-Tag für Datenschützer und Sicherheitsbeauftragte 13. März 2014

CXO Community Day Der exklusive CeBIT-Tag für Datenschützer und Sicherheitsbeauftragte 13. März 2014 CXO Community Day Der exklusive CeBIT-Tag für Datenschützer und Sicherheitsbeauftragte 13. März 2014 8.30 10.00 Uhr Getting inspired - Frühstück mit Vision Begrüßung: Jutta Jakobi Vice President CeBIT,

Mehr

Weitere Informationen zu den unter Tagesordnungspunkt 7 Beschlussfassung über die Wahlen zum Aufsichtsrat vorgeschlagenen Kandidaten

Weitere Informationen zu den unter Tagesordnungspunkt 7 Beschlussfassung über die Wahlen zum Aufsichtsrat vorgeschlagenen Kandidaten Weitere Informationen zu den unter Tagesordnungspunkt 7 Beschlussfassung über die Wahlen zum Aufsichtsrat vorgeschlagenen Kandidaten Peter Bauer München, Deutschland Selbständiger Unternehmensberater Geboren

Mehr

Best in Cloud. Das Best in Cloud-Team freut sich, Sie auch am zweiten Konferenztag begrüßen zu dürfen!

Best in Cloud. Das Best in Cloud-Team freut sich, Sie auch am zweiten Konferenztag begrüßen zu dürfen! Mittwoch, 22. Oktober 2014 14:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Jury-Mitglieder 14:15 Uhr Keynote: Die Sicherheit von Geheimnissen Daniel Domscheit-Berg, ehemaliger Sprecher von WikiLeaks und Gründer

Mehr

Wahlen zum Aufsichtsrat der GRENKELEASING AG. Ordentliche Hauptversammlung am 12. Mai 2015 in Baden-Baden. Erläuterung zu Punkt 6 der Tagesordnung

Wahlen zum Aufsichtsrat der GRENKELEASING AG. Ordentliche Hauptversammlung am 12. Mai 2015 in Baden-Baden. Erläuterung zu Punkt 6 der Tagesordnung Tanja Dreilich München Geburtsjahr: 1969 Studium der Wirtschaftswissenschaften Goethe-Universität, Frankfurt Abschluss: Diplom-Kauffrau Kellogg Business School, Chicago (US) und WHU, Vallendar Abschluss:

Mehr

Wie macht man erfolgreiches OTT Geschäft? 7 streitbare Thesen

Wie macht man erfolgreiches OTT Geschäft? 7 streitbare Thesen Wie macht man erfolgreiches OTT Geschäft? 7 streitbare Thesen BITKOM NewTV Summit, Berlin 29. Januar Tanja Hüther, Head of Product and Business Development Siemens CVC Media 1. Enabler Geben Sie alles

Mehr

Dienstag, 11. Oktober 2011

Dienstag, 11. Oktober 2011 Dienstag, 11. Oktober 2011 1 10:00 10:20 Trends & Mobilizing your Business Michael Böhnke Programm Manager Mobility, SAP Deutschland AG & Co. KG 2 10:20 10:40 Infrastruktur Wer ist reif für Mobility aus

Mehr

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als Pressemitteilung CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): 24. November 2015 CeBIT und Schweiz zwei Marktführer in Sachen Digitalisierung Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum

Mehr

#neuechancen #neuekunden. CeBIT. Die digitale Transformation ist da! 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

#neuechancen #neuekunden. CeBIT. Die digitale Transformation ist da! 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business #neuechancen #neuekunden CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany Die digitale Transformation ist da! cebit.de Global Event for Digital Business Exhibition. Conference. Network. Global Event for Digital

Mehr

German-Dutch Business Forum Hightech Niederlande meets Hightech Hessen

German-Dutch Business Forum Hightech Niederlande meets Hightech Hessen German-Dutch Business Forum Hightech Niederlande meets Hightech Hessen 3. 4. june 2013 Program is subject to modification Monday, 3 June 2013, Wilhelmstr. 24-26, 65183 09:00 Opening Dr. Gerd Eckelmann,

Mehr

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten.

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. Franz Markus Haniel, Bad Wiessee Dipl.-Ingenieur, MBA Mitglied des Aufsichtsrats der BMW AG seit 2004 1955 geboren in Oberhausen 1976 1981 Maschinenbaustudium

Mehr

CeBIT 2016. Cloud und German Business Cloud Gemeinschaftsstand. 14. 18. März 2016 cebit.de

CeBIT 2016. Cloud und German Business Cloud Gemeinschaftsstand. 14. 18. März 2016 cebit.de CeBIT 2016 Cloud und German Business Cloud Gemeinschaftsstand 14. 18. März 2016 cebit.de CeBIT The Global Event for Digital Business Das bietet die CeBIT: Inspiration Information - Innovation The Global

Mehr

AMC-Partner bei der dmexco

AMC-Partner bei der dmexco -Partner bei der dmexco 16./17. September 2015 Finanzmarkt GmbH Nr. 1 Adobe Adobe ist der weltweit führende Anbieter für Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien. Mit den Werkzeugen

Mehr

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business CeBIT 2015 Informationen für Besucher 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business Die Welt wird digital. Sind Sie bereit? Mehr als 300 Start-ups mit kreativen Impulsen 3.400 beteiligte Unternehmen

Mehr

Wie Amazon mit Hilfe von Technologie und Daten erfolgreich ist Startup Firmen in Deutschland und weltweit haben Agilität, Innovation und globale

Wie Amazon mit Hilfe von Technologie und Daten erfolgreich ist Startup Firmen in Deutschland und weltweit haben Agilität, Innovation und globale Wie Amazon mit Hilfe von Technologie und Daten erfolgreich ist Startup Firmen in Deutschland und weltweit haben Agilität, Innovation und globale Reichweite in ihrer DNA. Was sind ihre Erfolgskriterien,

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

Zukunft gemeinsam gestalten

Zukunft gemeinsam gestalten Zukunft gemeinsam gestalten 19. Siemens Kundentagung Einladung zur Siemens Kundentagung 2011 23. und 24. Februar Augsburg Aktuelles aus erster Hand IT für Siemens von Fujitsu Siemens und Fujitsu verbindet

Mehr

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 1 3 0 3 2 0 1 2 IT-FORUM OBERFRANKEN GREEN TECH Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region. Diese Tatsache ist jedoch sowohl regional als auch überregional

Mehr

Business Values dank Sourcing und Cloud Mittwoch 2. April 2014 08.00 17.30 Uhr

Business Values dank Sourcing und Cloud Mittwoch 2. April 2014 08.00 17.30 Uhr Das Swiss IT Sourcing Forum ist die unabhängige Management- und Anwenderplattform für alle Entscheidungsträger im Bereich Cloud und IT Sourcing-Dienstleistungen. Business Values dank Sourcing und Cloud

Mehr

APIC-EM SDN im Enterprise

APIC-EM SDN im Enterprise APIC-EM SDN im Enterprise 20. November 2014 CCIE #8087 CCDE #20130015 Myth? SDN Still Don t know Still Does Nothing Und jetzt? Schnitzel Dinner Night 2 Erkennen Sie Ihr Netzwerk wieder? so sieht es meine

Mehr

TOP 4 DER TAGESORDNUNG ERGÄNZENDE INFORMATIONEN LEBENSLÄUFE VON VORSTAND UND AUFSICHTSRAT

TOP 4 DER TAGESORDNUNG ERGÄNZENDE INFORMATIONEN LEBENSLÄUFE VON VORSTAND UND AUFSICHTSRAT VORSITZENDER DES VORSTANDS (CEO) seit 2012, bestellt bis August 2016 Dr. Thomas Vollmoeller Jahrgang: 1960 2008-2012: Vorsitzender des Vorstands, Valora AG 2003-2008: Vorstand Finanzen & Non-Food, Tchibo

Mehr

Making Leaders Successful Every Day

Making Leaders Successful Every Day Making Leaders Successful Every Day Der Wandel von der Informationstechnologie zur Business-Technologie Pascal Matzke, VP & Research Director, Country Leader Germany Forrester Research Böblingen, 26. Februar

Mehr

Professor Dr. Wilhelm Haarmann

Professor Dr. Wilhelm Haarmann Seite 1 von 2 Professor Dr. Wilhelm Haarmann Aktionärsvertreter Geburtsjahr 1950 Beruf / derzeitige Position Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Partner, Linklaters LLP, Frankfurt am Main Seit

Mehr

Prozesse als strategischer Treiber einer SOA - Ein Bericht aus der Praxis

Prozesse als strategischer Treiber einer SOA - Ein Bericht aus der Praxis E-Gov Fokus Geschäftsprozesse und SOA 31. August 2007 Prozesse als strategischer Treiber einer SOA - Ein Bericht aus der Praxis Der Vortrag zeigt anhand von Fallbeispielen auf, wie sich SOA durch die Kombination

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

WKS - Bavaria Québec/ Alberta/ International

WKS - Bavaria Québec/ Alberta/ International Kanada Forum auf der IFAT 2014 Am 7. Mai 2014 trafen sich die Kooperationspartner Bayern- Québec und Bayern-Alberta mit Vertretern weiterer kanadischer Provinzen zu einem neuen, erweiterten Kanada- Forum

Mehr

Medienkonferenz 24.11.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ: INNOVATIVE STÄRKE UND DIGITALE KOMPETENZ

Medienkonferenz 24.11.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ: INNOVATIVE STÄRKE UND DIGITALE KOMPETENZ Medienkonferenz 24.11.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ: INNOVATIVE STÄRKE UND DIGITALE KOMPETENZ Programm Medienkonferenz 1 Begrüssung & Moderation Hartwig von Saß Leiter CeBIT Kommunikation 2 Vorbereitungen zur

Mehr

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Name: Sandra Ebinger Funktion/Bereich: Geschäftsführung Organisation: NetAcad GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

AGENDA. In aller Kürze. Leistungen. Über Uns. Referenzen

AGENDA. In aller Kürze. Leistungen. Über Uns. Referenzen AGENDA 01 02 03 04 In aller Kürze Leistungen Über Uns Referenzen IN ALLER KÜRZE 1. In aller Kürze APTLY UnternehmenspräsentaDon Seite 3 IN ALLER KÜRZE (4/2011) (03/2005) Gründungsjahr Aptly: 2014 Geschä?sführer:

Mehr

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business CeBIT 2016 NEU: Marketing & Sales Solutions 2016, 14 18 March cebit.com Global Event for Digital Business 2 CeBIT als Global Event for Digital Business Die Digitalisierung bietet Unternehmen neue Wege

Mehr

CeBIT Telematics & Automotive. IVS Symposium 2012 CarSharing Stuttgart, 26. September 2012

CeBIT Telematics & Automotive. IVS Symposium 2012 CarSharing Stuttgart, 26. September 2012 CeBIT Telematics & Automotive IVS Symposium 2012 CarSharing Stuttgart, 26. September 2012 Ich gehe davon aus, dass die nächsten 15 bis 20 Jahre mehr Veränderungen für die Autoindustrie bringen als die

Mehr

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Big Data Use Case Demos Real Life Examples Bernd Mussmann Strategist & Senior Principal Analytics & Data Management, HP Enterprise Services May 5 th, 2015 Abstract (in German) Big Data Anwendungsfälle

Mehr

Innovation Management

Innovation Management Innovation Management 0 Preface Prof. Dr. Rolf Dornberger, Prof. Dr. Stella Gatziu Content 0 Preface 0.1 Organisational issues of the module Innovation Management 0.2 Literature 2 0.1 Organisational issues

Mehr

Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche

Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche Teilnehmerinformationen Innovationsworkshop 15. Januar 2015 Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche Beim zweiten Innovationsworkshop des erleben Teilnehmer technische Innovationen, die für

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Change Communications Award 2009 die Erstplatzierten und Gewinner des Fleggy

PRESSEMITTEILUNG. Change Communications Award 2009 die Erstplatzierten und Gewinner des Fleggy PRESSEMITTEILUNG Change Communications Award 2009 die Erstplatzierten und Gewinner des Fleggy Die Gewinner des renommierten Change Communications Award 2009 und somit je eines Fleggy (Flying Eggy ist die

Mehr

Einladung. CeBIT 2015

Einladung. CeBIT 2015 Einladung «SWISS Pavilion» Business Security Anti-Virus Systems & E-mail Security, Cloud & Internet Security, Identity & Access Management, Physical Security, Secure Communications & Mobile Security CeBIT

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

CRM meets SPM - Über die Konvergenz von CRM und SPM! Keynote MuniConS Rolf Pollmeier, Geschäftsführer MuniConS!

CRM meets SPM - Über die Konvergenz von CRM und SPM! Keynote MuniConS Rolf Pollmeier, Geschäftsführer MuniConS! CRM meets SPM - Über die Konvergenz von CRM und SPM! MUNICONS( think!(act!(!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!rolf Pollmeier!!!MuniConS GmbH! Keynote MuniConS Rolf Pollmeier, Geschäftsführer MuniConS! Im Zentrum

Mehr

10. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 27 April 2016, Hannover

10. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 27 April 2016, Hannover 10. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 27 April 2016, Hannover Programm-Outline Stand: 23. Februar 2016 Jointly organized by: 25 29 April 2016 2 HANNOVER MESSE (25.-29. April 2016) Eckdaten Leitthema

Mehr

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DIENSTAG, 17. APRIL 2007, 12.00 17.00 UHR IBM FORUM SWITZERLAND, ZÜRICH-ALTSTETTEN PERSÖNLICHE EINLADUNG Sehr geehrter Herr XY Der Business Intelligence

Mehr

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration AGENDA Das Program der nächsten Minuten... 1 2 3 4 Was sind die derzeitigen Megatrends? Unified

Mehr

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs Einladung «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs CeBIT 2015 Dreh- und Angelpunkt der Schweizer ICT-Wirtschaft. 16. - 20. März,

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM INFOTAG 2014

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM INFOTAG 2014 CENTRIC IT SOLUTIONS HERZLICH WILLKOMMEN ZUM INFOTAG 2014 JÜRGEN PROKOSCH BU MANAGER CENTRIC IT SOLUTIONS AGENDA Begrüßung 10.00 Neues zu Oracle und JD Edwards 10.15 Elektronische Eingangsrechnungbearbeitung

Mehr

VOICE»IT Applied«auf der CeBIT 2014 Halle 4 Stand A66

VOICE»IT Applied«auf der CeBIT 2014 Halle 4 Stand A66 Aufgabe Der Workstream XI soll eine Detaillierung der Governance Thematik im SOA Maturity Model Themenfelder SOA Governance Maturity Model Ziele De Au Bas VOICE»IT Applied«auf der Sehr geehrte Damen und

Mehr

NEARSHORE SOURCING. Die effiziente Lösung gegen Fachkrä5emangel, steigenden Kostendruck und lange Time- to- Market.

NEARSHORE SOURCING. Die effiziente Lösung gegen Fachkrä5emangel, steigenden Kostendruck und lange Time- to- Market. NEARSHORE SOURCING Die effiziente Lösung gegen Fachkrä5emangel, steigenden Kostendruck und lange Time- to- Market. Ihr eigenes Nearshore- Entwicklerteam Sie möchten Ihr Team mit qualifizierten So5ware-

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

Herzlich Willkommen. Artaker Solutions Day

Herzlich Willkommen. Artaker Solutions Day Herzlich Willkommen Artaker Solutions Day Unternehmensgruppe Facts & Figures 180 Mitarbeiter 150 IT-Dienstleister 110 Software-Entwickler 40 IT-Consultants u. System Engineers Österreichweit vertreten

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Eröffnung: Jürgen Beestermöller, Regional Manager Südwest COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

Return on Information. Integriertes multichannel Publishing im Informationszeitalter. Mag. Wilko Goriany NEWS Wien Stefan Ruthner Key Account Manager

Return on Information. Integriertes multichannel Publishing im Informationszeitalter. Mag. Wilko Goriany NEWS Wien Stefan Ruthner Key Account Manager Return on Information Integriertes multichannel Publishing im Informationszeitalter Mag. Wilko Goriany NEWS Wien Stefan Ruthner Key Account Manager Informationszeitalter - Big Data 3 Gartner Key Note 4

Mehr

TOP50 Montag, 12. November 2012 Raum Hong Kong

TOP50 Montag, 12. November 2012 Raum Hong Kong Montag, 12. November 2012 Raum Hong Kong 13:15 Mittagspause 14:30 TOP50 Unternehmenspräsentationen Life Science - MedTech / Dr. Maria Deeg, Creathor Venture Management GmbH, Investment Manager / PRECISIS

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

Alle Windows-Programme, auf die Sie angewiesen sind... auf IHREM Mac

Alle Windows-Programme, auf die Sie angewiesen sind... auf IHREM Mac Bühnen-Programm am 1. März Alf Ruppert, Geschäftsführer, OSXpert Limited Mobiles CRM & Groupware mit Daylite Touch Arndt Stubbe, Channel Manager Deutschland, Kerio Technologies DE Florian Schultz, General

Mehr

Technologische Markttrends

Technologische Markttrends Technologische Markttrends Dr. Andreas Häberli, Chief Technology Officer, Kaba Group 1 Umfrage unter Sicherheitsexperten 2 Technologische Markttrends > Ausgewählte Trends und deren Bedeutung für Kaba >

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Eröffnung: Judith Goebel, Account Manager COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung COMPAREX

Mehr

Consumerization of IT Schluss mit Mythen!

Consumerization of IT Schluss mit Mythen! Consumerization of IT Schluss mit Mythen! Wie können Sie diesen Trend nutzen? Thilo Kraus Business Manager PS&P Microsoft Deutschland GmbH Kay Mantzel Enterprise Marketing Manager Microsoft Deutschland

Mehr

copyright 2012 update software AG 27.08.2014 1

copyright 2012 update software AG 27.08.2014 1 copyright 2012 update software AG 27.08.2014 1 Herzlich Willkommen zur außerordentlichen Hauptversammlung» Unsere Kunden sind erfolgreicher. Tagesordnung 1. Annahme des Rücktritts von 5 (fünf) Aufsichtsratsmitgliedern

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

Zusatz Medienmitteilung 2. Juli 2015. Geplante designierte Konzernleitung dorma+kaba Gruppe

Zusatz Medienmitteilung 2. Juli 2015. Geplante designierte Konzernleitung dorma+kaba Gruppe Geplante designierte Konzernleitung dorma+kaba Gruppe Riet Cadonau designierter Chief Executive Officer Schweizer Staatsbürger Lic. oec. publ. Universität Zürich (CH); Advanced Management Program INSEAD

Mehr

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog!

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! aktualisiertes Programm Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! Eine Konferenz von: roman rittweger advisors in healthcare Expertenberatung im Gesundheitswesen

Mehr

SAP CCoE Forum 2015. Regensdorf 3. Februar 2015. Herzlich Willkommen!

SAP CCoE Forum 2015. Regensdorf 3. Februar 2015. Herzlich Willkommen! SAP CCoE Forum 2015 Regensdorf 3. Februar 2015 Herzlich Willkommen! SAP CCoE Forum 2015 Christoph Baldus 3. Februar 2015 Agenda Agenda 09.15 Begrüssung Christoph Baldus Mitglied der Geschäftsleitung 09.30

Mehr

konferenz ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN 5. November 2014, Kunsthaus, Zürich

konferenz ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN 5. November 2014, Kunsthaus, Zürich konferenz ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN 5. November 2014, Kunsthaus, Zürich ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN Big Data ist Zeitgeist

Mehr

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de Telling True Cloud Stories 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main www.best-in-cloud.de Eckdaten zum Event Mit dem Wettbewerb Best in Cloud sucht die COMPUTERWOCHE zum vierten Mal die besten Cloud-Projekte.

Mehr

next corporate communication 14

next corporate communication 14 next corporate communication 14 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 27. & 28. März 2014 SI Centrum Stuttgart nextcc14 Konferenz Das Research Center for Digital Business

Mehr

Partner Cloud Strategie Tag

Partner Cloud Strategie Tag Partner Cloud Strategie Tag Allgemeine Informationen Mobiltelefone bitte auf Stumm schalten Kaffeepausen finden im Foyer vor den Räumen statt Mittagessen in der Hotelhalle Nach dem Mittagessen 3 parallel

Mehr

12 Jahre lang immer wieder alles anders

12 Jahre lang immer wieder alles anders 12 Jahre lang immer wieder alles anders Wieland Alge, GM EMEA (vormals CEO phion) Wien, 21. November 2011 Agenda Für einen Erfahrungsbericht ist die Redezeit ein Witz Deshalb nur ein kleiner Überblick

Mehr

Die Zukunft der Enterprise ICT Trends, Treiber, Perspektiven.

Die Zukunft der Enterprise ICT Trends, Treiber, Perspektiven. Vodafone Enterprise Plenum Jahreskongress 2011 Die Zukunft der Enterprise ICT Trends, Treiber, Perspektiven. 29./30. September, Hotel de Rome, Berlin Enterprise Plenum 1. Tag: Enterprise ICT 3.0 29.09.2011

Mehr

OSGi Technologieforum - Ein offener Standard für Telematikund Flottenmanagementlösungen

OSGi Technologieforum - Ein offener Standard für Telematikund Flottenmanagementlösungen OSGi Technologieforum - Ein offener Standard für Telematikund Flottenmanagementlösungen EuroCargo 2004 Dr. Susan Schwarze Marketing Director, ProSyst Software Board Member and VP Marketing, OSGi Alliance

Mehr

Software Defined Storage Storage Transformation in der Praxis. April 2015 22

Software Defined Storage Storage Transformation in der Praxis. April 2015 22 Software Defined Storage Storage Transformation in der Praxis Copyright 2014 EMC Corporation. All rights reserved. April 2015 22 TRANSFORMATION DER IT ZUM SERVICE PROVIDER STORAGE AS A SERVICE HYBRID CLOUD

Mehr

Megatrend Process Apps. Mobile, intelligente Prozessanwendungen

Megatrend Process Apps. Mobile, intelligente Prozessanwendungen Megatrend Process Apps Mobile, intelligente Prozessanwendungen Agenda 1. Kurzprofil Scheer Management 2. Von der Strategie zur Umsetzung 3. What s App? 4. Erstellung von Process Apps im Rahmen der Scheer

Mehr

Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence

Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence Der Einsatz von Persönlichkeitsinstrumenten am Beispiel des MBTI Cynthia Bleck / Hannover, 12. Februar 2009 Überblick People Excellence bei Siemens

Mehr

Vorstellung RWTH Gründerzentrum

Vorstellung RWTH Gründerzentrum Vorstellung RWTH Gründerzentrum Once an idea has been formed, the center for entrepreneurship supports in all areas of the start-up process Overview of team and services Development of a business plan

Mehr

Wir über uns Introducing ourselves. www.halle.de www.wifoe.halle.de WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG UND DIENSTLEISTUNGSZENTRUM WIRTSCHAFT

Wir über uns Introducing ourselves. www.halle.de www.wifoe.halle.de WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG UND DIENSTLEISTUNGSZENTRUM WIRTSCHAFT WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG UND DIENSTLEISTUNGSZENTRUM WIRTSCHAFT BUSINESS DEVELOPMENT DEPARTMENT AND BUSINESS SUPPORT CENTRE Wir über uns Introducing ourselves www.halle.de www.wifoe.halle.de SERVICE TEAMS SERVICE

Mehr

Vorsitzender des Vorstands (CEO), RWE AG. Mitglied des Vorstands und stellvertretender Vorstandsvorsitzender, RWE AG

Vorsitzender des Vorstands (CEO), RWE AG. Mitglied des Vorstands und stellvertretender Vorstandsvorsitzender, RWE AG Seite 1 Peter Terium In Personalunion Vorstandsvorsitzender (CEO), RWE International SE (ab dem 1. April 2016) Vorstandsvorsitzender (CEO), RWE AG (bis zum Börsengang der RWE International SE) Seit 07/2012

Mehr

berlin einladung zur Otto-Hahn-Straße 16 40721 Hilden Telefon: 02103 700-0 Telefax: 02103 700-105 www.gft-eg.de www.vaf-ev.de

berlin einladung zur Otto-Hahn-Straße 16 40721 Hilden Telefon: 02103 700-0 Telefax: 02103 700-105 www.gft-eg.de www.vaf-ev.de Otto-Hahn-Straße 16 40721 Hilden Telefon: 02103 700-0 Telefax: 02103 700-105 www.gft-eg.de www.vaf-ev.de Design: Makro Chroma Werbeagentur Fotos Titel, Seite 4, 8: Berlin Tourismus & Kongress GmbH/Wolfgang

Mehr

Wie reporte ich richtig und plausibel?

Wie reporte ich richtig und plausibel? Wie reporte ich richtig und plausibel? Nicole Wever Account Manager Hosting Agenda Ab wann muss ich reporten? Welches Zeitfenster habe ich für meinen Report? Wie reporte ich? Was ist beim Reporting für

Mehr

Professur für Informationsmanagement Prof. Dr. Kolbe

Professur für Informationsmanagement Prof. Dr. Kolbe Professur für Informationsmanagement Prof. Dr. Kolbe Lehre und Forschung 24. Oktober 2011 Fragestellungen des Informationsmanagements Wie sieht die Zukunft der IT aus? Was ist wichtiger für das Geschäft?

Mehr

SIBE der Steinbeis Hochschule. Unsere Alumni- Einige Impressionen

SIBE der Steinbeis Hochschule. Unsere Alumni- Einige Impressionen SIBE der Steinbeis Hochschule Unsere Alumni- Einige Impressionen Fakten Die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) hat aktuell über 1.850 Alumni, die in Deutschland weltweit leben

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Mobile Enterprise Day 19. Mai 2015, IDG Conference Center München www.mobile-enterprise-day.de Mobile Enterprise Day // Das Event BESCHREIBUNG Mitarbeiter prägen heute

Mehr

Kooperationskongress Medizintechnik 2014

Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 26. und 27.März 2014 Heinrich-Lades Halle, Erlangen 1 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Am 27. März 2014 fand der Kooperationskongress Medizintechnik in

Mehr

ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.)

ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.) ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.) 15. 06. 2015 (unter Verwendung von Folien von ISOC.ORG) 2 Overview ISOC.DE Internet Society German Chapter e.v. (ISOC.DE e.v.) Wir sind ein eingetragener

Mehr

hub 2015 10. Dezember, STATION Berlin www.hub.berlin

hub 2015 10. Dezember, STATION Berlin www.hub.berlin hub 2015 10. Dezember, STATION Berlin www.hub.berlin Rückblick 2 Facts 2015 1.800+ Teilnehmer 130+ Sprecher 3 Bühnen, 2 Workshop Areas 30+ Partner 300+ Start-ups JOIN #hub15 PLUG INTO THE DIGITAL FUTURE.

Mehr

Geffroy GmbH Die All-in-One Lösung für die digitale Transformation von 1-1 Beratungsleistungen

Geffroy GmbH Die All-in-One Lösung für die digitale Transformation von 1-1 Beratungsleistungen In Zusammenarbeit mit und Geffroy GmbH Die All-in-One Lösung für die digitale Transformation von 1-1 Beratungsleistungen Ratingen, den 12. Juni 2015 Das Unternehmen Flexperto GmbH 2012 gegründet Standorte

Mehr

PANDA DIGITAL LEADERSHIP CONTEST FOR DIGITAL WOMEN 22. OKTOBER 2016 MÜNCHEN PROUDLY HOSTED BY

PANDA DIGITAL LEADERSHIP CONTEST FOR DIGITAL WOMEN 22. OKTOBER 2016 MÜNCHEN PROUDLY HOSTED BY PANDA DIGITAL LEADERSHIP CONTEST FOR DIGITAL WOMEN 22. OKTOBER 2016 MÜNCHEN PROUDLY HOSTED BY WAS IST PANDA DIGITAL? PANDA DIGITAL IST DER ERSTE LEADERSHIP CONTEST FÜR AMBITIONIERTE, FÄHIGE FRAUEN IN FÜHRUNGS(NACHWUCHS)POSITIONEN

Mehr

Big Data aus Sicht eines globalen Unternehmens

Big Data aus Sicht eines globalen Unternehmens Big Data aus Sicht eines globalen Unternehmens Impulsbeitrag FES/ver.di Expertengespräch Prof. Dr. Gerhard Satzger, Director IBM Business Performance Services Berlin, 25.6.2014 IBM ein traditionsreiches,

Mehr

INTERXION Rechenzentrum & Cloud. Volker Ludwig Sales Director

INTERXION Rechenzentrum & Cloud. Volker Ludwig Sales Director INTERXION Rechenzentrum & Cloud Volker Ludwig Sales Director AGENDA Kurzvorstellung Interxion Evolution der Rechenzentren bis heute Hybrid Cloud ein Blick in die Zukunft 2 AUF EINEN BLICK FÜHRENDER EUROPÄISCHER

Mehr

ITB BERLIN HIGHLIGHTS FÜR HOTELMANAGER. 4. 8. März 2015

ITB BERLIN HIGHLIGHTS FÜR HOTELMANAGER. 4. 8. März 2015 ITB BERLIN HIGHLIGHTS FÜR HOTELMANAGER 4. 8. März 2015 Offizielles Partnerland ITB Berlin 2015 HEUTE SCHON WISSEN, WAS SIE MORGEN WISSEN MÜSSEN. 1.300 Aussteller aus der Hotelindustrie 15 50 hotelrelevante

Mehr