Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher."

Transkript

1 Ausgabe 11 / /2010 Ausgabe 1 NEWSLETTER SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH, Mühlenstraße 1, Ismaning, Tel.: 089/ , Vorstellung Mit der SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH treffen Sie auf einen Partner mit einem Knowhow von drei Jahrzehnten in der IT-Branche. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von der Unternehmensberatung, Beratung für Informationssysteme, Softwareentwicklung, Einführung komplexer ERP-Systeme bis hin zum Rechenzentrum. In dieser Ausgabe Vorstellung 1 Leistungsspektrum 2 Integriertes ERP-System 2-3 SOPRA Kundentag:.NET, Facebook & Co. 4-5 Kurzmeldungen 6-7 Veranstaltungskalender 8 Die SOPRA, als ein führendes Beratungs- und Softwarehaus unterstützt Kunden bei der Planung, der Implementierung und dem Betrieb mit modernster Standardsoftware. Ziel unserer Teams ist es, gemeinsam mit unseren Kunden, Verbesserungen in Organisation und Ablauf zu erkennen und diese Potentiale in Software und Services umzusetzen. Die SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH ist eine Gründungsgesellschaft der ngroup GmbH & Co. KG und entwickelt als Software und Systemhaus, betriebswirtschaftliche Software Lösungen für Kunden in den Branchen: Fertigung, Handel, Dienstleistung, Nahrungs- und Genussmittel. Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit den Unternehmen der produzierenden Industrie und des Handels haben wir ein fundiertes Wissen über die Abläufe und Organisationen in diversen Sparten gewonnen. Unsere langjährigen Erfahrungen und unser Know-how setzen wir ein, um Abläufe zu analysieren, zukunftsorientierte Lösungen vorzuschlagen und diese in die Praxis umzusetzen. Das Kerngeschäft der SOPRA umfasst u.a. nachfolgende Aufgabenbereiche: Beratung für Informationssysteme Warenwirtschaft / ERP-Systeme für den Produzenten und Handel Software für den Rohstoffproduzenten und Handel bis hin zum Konsumenten SaaS (Software as a Service-Lösungen) E-Business / Web-Shop Lösungen Kundenbeziehungs- und Kundenmanagementlösungen (CRM) mit tiefer Integration in das ERP- System

2 Seite 2 Integriertes ERP-System - ERP Suite eevolution Zentrale Erfolgsfaktoren für Unternehmen sind richtige Informationen. Dazu gehören auch maßgeschneiderte Systeme, die die Daten im Unternehmen schnell aufbereiten. Experten bezeichnen hochqualitative ERP Software sogar als eine der entscheidenden Kriterien, wenn es um den Erfolg eines Unternehmens geht. Richtige Informationen und hohe Verfügbarkeiten als Entscheidungsgrundlage einer zukünftigen Unternehmensstrategie. Eine wichtige Basis für die erfolgreiche Unternehmensführung sind vor allem aktuelle und verlässliche Software-Lösungen. Denn korrekte eingestellte Softwaresysteme schaffen Entscheidungssicherheit und beschleunigen so die Umsetzung von Maßnahmen oder auch potenzielle Änderungen in der strategischen Ausrichtung eines Unternehmens.

3 Seite 3 Eine optimale Software stellt die wichtigsten Kennzahlen am besten auf Knopfdruck zur Verfügung. Hier zählt nicht nur Schnelligkeit, genauso wichtig ist auch die verständliche Form. Der Geschäftsführer erhält so einen schnellen Überblick über Stärken und Schwächen des eigenen Unternehmens. Die Tools sollten nicht nur die momentane Situation analysieren, sondern auch künftige Entwicklungen einbeziehen. Erst dann sind sie ein nützliches Instrument zur Planung und Steuerung. Kundennutzen Durchgängige Abbildung der bestehenden Unternehmensprozesse. Ein stabiler Betrieb mit schnellen Antwortzeiten mit einem zertifizierten System. Implementierungs- und Branchenkompetenz der SOPRA GmbH mit der definierten Projektumsetzung - im Investitionsrahmen und einem funktionierenden System - mit sofortigem Produktiveinsatz. Ausgewiesenes Branchen-Know-how Diese Entwicklung ist, dass sich immer mehr das Prinzip der Arbeitsteilung durchsetzt, urteilt Andreas Blüher, Vertriebsleiter der SOPRA EDV Informationssystem GmbH. Dies weise auf die zunehmende Industrialisierung der IT hin, da sie sich an den Prinzipien der Produktionsbranchen orientiere und demzufolge eine Verringerung der Fertigungstiefe im Visier habe. Zukünftig werden die Anwender ihre IT-Anforderungen über sehr komplexe Netzwerke mit Produkt- und Servicepartnern abbilden, erwartet Blüher für die nächsten Jahre eine noch stärkere Hinwendung zu spezialisierten Systemhäusern, wie der SOPRA.

4 Seite 4 Guter Draht zum Kunden,.NET, Facebook & Co. im Oktober Auf der Kundenkonferenz im Oktober bot die SOPRA EDV Informationssysteme GmbH erneut ein sehr breit angelegtes Programm rund um die Optimierung von Geschäftsprozessen und für nahezu alle Felder, von der neuen ERP (.NET) NUG - Branchenlösung, Internetportale, Absatzplanung, CRM Integration in die Warenwirtschaft, bis hin zum Rohstoffmanagement an. SOPRA ERP Suite eevolution.net für die Lebensmittelbranche bestens geeignet. Eine integrierte Software verbessert auch Ihre Für die Wirtschaft werden Portallösungen und Suchmaschinenmarketing immer wichtiger, speziell auch für die Hersteller von Markenartikeln..NET Portierung ist fertig Ziele des Projektes Besonderen Raum nahm die Vorstellung der neuen Branchenlösung ERP eevolution unter.net ein. Die SOPRA liefert ab sofort die Branchenlösung eevolution (.NET) NUG an seine Kunden aus. Damit wurde ein Technologiewandel vollzogen, der den Anwendern neue Möglichkeiten bietet, insbesondere wenn die Integration anderer internen Anwendungen, wie beispielsweise Office- Produkte, MS Share Point, Webplattformen, oder auch individuelle Programme, gefordert ist. Im letzten Jahr hatte die SOPRA EDV Informationssysteme GmbH begonnen, die neue Generation ihrer Unternehmenslösung eevolution (.NET) NUG für die Nahrungs- und Genussmittelbranche vorzubereiten und Millionen Codezeilen wurden portiert. Damit wurde auch die Erfahrung aus über 20 Jahren Branchen Know-how auf diesem Wege übertragen. Den Kunden scheint dieser Weg zu gefallen, denn einige Unternehmen haben bereits echtes Interesse für einen Umstieg in 2011 bekundet. Die SOPRA ermöglicht damit ihren mehr als 150 mittelständischen Kunden aus der Branche, durch diesen angebotenen Migrationspfad, einen weichen, risikolosen und kostengünstigen Übergang an.. Obwohl eine völlig neue Architektur verwendet wird, können die Kunden die Umstellung vergleichsweise leicht durchführen: laut P.Scheurer, Geschäftsführer der SOPRA, ist ein paralleler Betrieb der bisherigen Versionen und der Version (.NET) NUG, damit ein risikoloses und schrittweises Update ohne jeglichen Zeitdruck möglich. Auf die Kunden kommen keine zusätzlichen Lizenzgebühren zu, da die neue Generation von eevolution (.NET) NUG im Rahmen der Releasepflege ausgeliefert wird. Wir sind stolz, dieses komplexe Projekt abgeschlossen zu haben und unseren Kunden frühzeitig zu zeigen, dass man sich auf die SOPRA EDV Informationssystem GmbH auch in Zukunft in jeder Beziehung verlassen kann. Wir sind produktseitig jetzt auf dem modernsten Stand, verfügen über erstklassige Partner und überfordern unsere Kunden nicht, sagt Peter Scheurer aus der Ismaninger Lösungsschmiede.

5 Seite 5 CRM und Warenwirtschaft." Die Gründe, gute Beziehungen zu den Kunden aufzubauen, und vor allem auch Kennzahlen für Vertrieb, Marketing und den Service zu generieren, sind bei kleinen und mittelständischen Unternehmen dieselben wie bei größeren Firmen. Wie Andreas Blüher, Vertriebsleitung von der SOPRA in seinem Vortrag ausführte, sind im Schnitt die Kosten, um einen neuen Kunden zu gewinnen, mehr als fünfmal so hoch wie die, einen Kunden zu behalten. Gelingt es einem kleinen oder mittelständischen Unternehmen, fünf Prozent seines aktuellen Kundenstamms zu behalten, dann erhöht es damit, seinen Jahreserlös sogar um einiges mehr als diese fünf Prozent. SOPRA hat eigens mit der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach dazu eine erfolgreiche Benchmarkstudie durchgeführt. Die erstaunlichen Ergebnisse wurden den Teilnehmern im Vortrag - CRM Integration in die Warenwirtschaft - präsentiert Sicherheit per Knopfdruck Sich durch gute Kundenbeziehungen, Kennzahlen und exzellenten Service von anderen abzusetzen ist eine efolgsversprechende Strategie für mittelständische Unternehmen. Schlamperei, fehlerhafte Ausführung oder nicht eingehaltene Termine werden kaum mehr toleriert. Der Auftrag für ein erfolgsorientiertes mittelständisches Unternehmen ist also einfach und klar: Der Kunde steht an erster Stelle! Die detaillierte Auswertung dieser Studie ist über die SOPRA EDV Informationssysteme zu beziehen SOPRA und Cloud Computing Lassen Sie schon woanders betreiben? Service in the Cloud! Die Nutzung externer Services für den Betrieb von Unternehmenslösungen gewinnt in den IT-Strategien der Kunden immer weiter an Bedeutung. Einer Marktbefragung von Microsoft zufolge hat der Zugriff auf externe Kompetenzen und Ressourcen für mehr als jedes vierte Unternehmen eine große strategische Bedeutung. Weitere 48 Prozent der Anwender weisen der Auslagerung von IT-Funktionen in die Cloud, eine hohe Relevanz zu, über die Hälfte von ihnen jedoch mit steigender Tendenz. Auch bei einem Großteil der Firmen, die eine Unterstützung von außen bisher nur in einer Nebenrolle für ihre IT-Strategien gesehen haben, wird das Cloud -Computing immer interessanter. Wir möchten uns hiermit nochmals für Ihren Besuch bedanken und freuen uns schon auf die große Kundenkonferenz im Februar 2011.

6 Seite 6 Kurzmeldungen Tue Gutes und rede darüber. Getreu diesem Zitat informiert die SOPRA Interessenten, Kunden, Partner und Lieferanten über aktuelle Themen, Produkte und News auch per Newsletter. Zu unseren wichtigsten Medienpartnern gehören mittlerweile: Molkerei-Industrie + Deutsche Milchwirtschaft Branchenzeitung in der Lebensmittelbranche + Deutsche Molkerei Zeitung Branchenzeitung in der Lebensmittelbranche + Deutsche Getränkewirtschaft Wirtschaftsmagazin für Getränke + Confructa Medien Magazin für die Lebensmittel, Getränke- und Saftindustrie + Markt und Mittelstand Unternehmens-IT, Strategie + Schimmel-Schloo das CRM Experten Portal + Newsletter ngroup Partnerinfos für den Interessenten und Endkunden + Lebensmittelbrief Fachzeitschrift für Lebensmittel-Produktion und Sicherheit + Fachhochschule Niederrhein RFID, ERP, neue Technologien. Kurzmeldung: Benchmarkstudie der SOPRA wird auch für Interessenten bis verlängert Wie Ihr Motor sich im Branchenvergleich schlägt und wo es Optimierungspotential gibt, das zeigt Ihnen die Benchmark Studie Marketing & Vertrieb 2010 der SOPRA. Die Branchen - Studie betrachtet dabei den Reifegrad der Organisation, der Methoden, Prozesse und Tools im Marketing-, Vertrieb- und Kundenservice. Das Ergebnis liefert aktuelle Trends im Branchenvergleich und zeigt den Teilnehmern Verbesserungspotentiale in Ihrer Organisation auf. und die Einladung zum Mitmachen! Durch diese wiederkehrende Studie wollen wir Trends transparenter machen und aufzeigen welche Auswirkungen ein/der Reifegrad der Vertriebs- und Marketingorganisation auf den Unternehmenserfolg hat. Weiterhin möchten wir mit dieser Studie mit Unterstützung der Hochschule Niederrhein - Unternehmen dabei helfen, Ihre Marketing- und Vertriebs, oder auch Serviceorganisation effizienter für den Wettbewerb für Morgen zu gestalten. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt über auf, oder rufen Sie einfach an, wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

7 Seite 7 Kurzmeldung: SOPRA NEWS: Rohstoffmanagement für die Milchwirtschaft. EVS kann in Zukunft den Workflow der täglichen Übernahme der Sammelwagendateien automatisch durchführen und ab der Version 2.5 ist in EVS eine neue Fuhrlohnabrechnung integriert. Die bisherige Abrechnung wird damit abgelöst. Über die neue Land-Data Schnittstelle ist es aus EVS heraus jetzt auch möglich, buchhalterisch relevante Daten eines Erzeugers elektronisch zu übermitteln. Markus Heindl als Referent zum Thema, hatte zum Abschluss noch Weiteres über neue Features zu berichten, wie etwa einer verbesserte Benutzerverwaltung mit einer Verwaltung von User-Templates, der sog. Benutzervorlage und dem Einstellen der List & Label-Vorlagen über FCONFIG diese wurden ebenfalls überarbeitet. Weitere Änderungen und Erweiterungen können auch natürlich der EVS Releasedokumentation entnommen werden und unter bestellt werden. Kurzmeldung: eevolution goes mobile. Die bewährten Funktionen der Warenwirtschaft jetzt auch über iphone möglich. Kurzmeldung: eevolution ERP Software wird in Zusammenarbeit mit der Hochschule einem umfangreichen Test unterzogen Ein Wechselbad der Gefühle hat der ERP-Markt in den vergangen Jahren durchlebt: Parolen der Hersteller gibt es wie Sand am Meer, ERP- Spezialisten werden knapp und nur wer auf Techniken wie zum Beispiel serviceorientierte Architekturen oder.net setzt, der bleibt mittelfristig auf der Erfolgsspur. Die Anwender hatten aber mit einem massiven Problem zu kämpfen: Wer sein Unternehmen nahe an der Vollauslastung betreibt, der verfügt über wenig Ressourcen, seine Kern-IT-Umgebung und dazu gehört ein ERP-System auf alle Fälle aufwändig zu modernisieren Wir möchten mit objektiven Ergebnissen, einen Beitrag zur mehr Transparenz in Punkto Unternehmenssoftware leisten und unterziehen uns freiwillig einer Bewertung nach theoretischen und praktischen Gesichtspunkten. Das Projekt wird von Studenten des Lehrstuhls Prof. Dr. Georg Wilking durchgeführt und betrachtet dabei den Reifegrad eines modernen ERP Systems mit den notwendigen integrierten Methoden, Prozessen und Tools.

8 Seite 8 Veranstaltungskalender 2010 Januar in Bonn On-Line Handel 2010 Februar eevolution Konferenz in Hildesheim März CeBIT 2010 in Hannover Halle 5, Stand B VLB Logistiktagung in Hamburg Food Safety in Berlin Juni Hausmesse der SOPRA in Ismaning - zum Thema Rohstoffmanagement als Erfolgsfaktor - im Unternehmen September Hausmesse der SOPRA in Ismaning Unternehmensteuerung und Warenwirtschaft Kundenbeziehungen verbessern Executive Workshop der SOPRA zum Thema CRM Oktober SOPRA ERP Hausmesse in Ismaning CRM EXPO in Nürnberg November 16.und Handelskongress in Berlin Dezember Möchten Sie weiterführende Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns! Ihr Ansprechpartner: Andreas Blüher, Vertriebsleitung Telefon: 089/ Fax: 089/ Internet:

Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher.

Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher. Ausgabe 01 /2011 01-02/2010 Ausgabe 1 NEWSLETTER SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH, Mühlenstraße 1, 85737 Ismaning, Tel.: 089/96 10 04 0, www.sopra-gmbh.de Vorstellung Mit der SOPRA EDV-Informationssysteme

Mehr

Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher.

Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher. Ausgabe 09 /2010 01-02/2010 Ausgabe 1 NEWSLETTER SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH, Mühlenstraße 1, 85737 Ismaning, Tel.: 089/96 10 04 0, www.sopra-gmbh.de Vorstellung Mit der SOPRA EDV-Informationssysteme

Mehr

SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH, Mühlenstraße 1, 85737 Ismaning, Tel.: 089/96 19 94 0, www.sopra-gmbh.de

SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH, Mühlenstraße 1, 85737 Ismaning, Tel.: 089/96 19 94 0, www.sopra-gmbh.de Ausgabe 01-2/2010 01-02/2010 Ausgabe 1 NEWSLETTER SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH, Mühlenstraße 1, 85737 Ismaning, Tel.: 089/96 19 94 0, www.sopra-gmbh.de Vorstellung Mit der SOPRA EDV-Informationssysteme

Mehr

Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher.

Leistungsspektrum: Erfahren. Kompetent. Sicher. Ausgabe 02 /2012 01-02/2010 Ausgabe 1 NEWSLETTER SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH, Mühlenstraße 1, 85737 Ismaning, Tel.: 089/96 10 04 0, www.sopra-gmbh.de Vorstellung Mit der SOPRA EDV-Informationssysteme

Mehr

IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert.

IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert. IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert. Sichern Sie sich Ihren Vorsprung im Wettbewerb! Mit dem richtigen Partner ökonomisch wirtschaften Perspektiven

Mehr

Business Intelligence im praktischen Einsatz bei Verkehrsunternehmen

Business Intelligence im praktischen Einsatz bei Verkehrsunternehmen Business Intelligence im praktischen Einsatz bei Verkehrsunternehmen Version 1.3 / JUL-2013 Seite 1 / 5 Wittenberger Weg 103 Fon: +49(0)211 / 580 508 28-0 Datenmanagement in Verkehrsunternehmen Die Anforderungen

Mehr

Infoblatt Business Solutions

Infoblatt Business Solutions NCC Guttermann GmbH Wolbecker Windmühle 55 48167 Münster www.nccms.de 3., vollständig neu bearbeitete Auflage 2013 2013 by NCC Guttermann GmbH, Münster Umschlag unter Verwendung einer Abbildung von 123rf

Mehr

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Der Wert Ihrer Daten...... ist Ihr VALyou VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Zeit und Wert 1996 Am Anfang stehen zwei große Namen: Professor Siegfried

Mehr

Kreativ denken innovativ handeln

Kreativ denken innovativ handeln Kreativ denken innovativ handeln ERFOLG BRAUCHT EINE SOLIDE BASIS Liebe Kunden und Geschäftspartner, seit über dreißig Jahren entwickelt und liefert CPL IT-Lösungen für mittelständische Handels- und Industrieunternehmen.

Mehr

Interne Revision für Mittelständler

Interne Revision für Mittelständler Interne Revision für Mittelständler Der Sarbanes-Oxley-Act (SOX) von 2002 hat schon den Führungskräften großer börsennotierter Unternehmen Kopfschmerzen bereitet, denn sie mussten als erste den Nachweis

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Industrie. Mehrwerte schaffen mit klugen Geoinformationen

Industrie. Mehrwerte schaffen mit klugen Geoinformationen Industrie Mehrwerte schaffen mit klugen Geoinformationen Industrie GIS-Software Lösungen von Geocom: flexibel, performant, präzise Ein Blick auf die üblichen Prozessabläufe in Unternehmen zeigt, dass eine

Mehr

Unternehmenssoftware aus der Cloud. Unternehmensprofil Scopevisio AG

Unternehmenssoftware aus der Cloud. Unternehmensprofil Scopevisio AG Unternehmenssoftware aus der Cloud Unternehmensprofil Scopevisio AG Unternehmenssoftware aus der Cloud Die Scopevisio AG ist Hersteller und Anbieter einer hochfunktionalen und integrierten Cloud Unternehmenssoftware.

Mehr

eevolution und Microsoft Dynamics CRM Andreas Blüher Fa. Sopra EDV Informationssysteme GmbH Melanie Meier Fa. Kuffer Marketing GmbH

eevolution und Microsoft Dynamics CRM Andreas Blüher Fa. Sopra EDV Informationssysteme GmbH Melanie Meier Fa. Kuffer Marketing GmbH eevolution und Microsoft Dynamics CRM Andreas Blüher Fa. Sopra EDV Informationssysteme GmbH Melanie Meier Fa. Kuffer Marketing GmbH Erfolglose CRM-Projekte der Vergangenheit Die Ausgaben für CRM sind in

Mehr

Agenda. ebusiness-lotse Schleswig-Holstein Supply Chain & Logistics. ERP Auch was für die Kleinen! Kundenfeedback super! Shop super!

Agenda. ebusiness-lotse Schleswig-Holstein Supply Chain & Logistics. ERP Auch was für die Kleinen! Kundenfeedback super! Shop super! ebusiness-lotse Schleswig-Holstein Supply Chain & Logistics ERP Auch was für die Kleinen! Kundenfeedback super! Shop super! Logistik, Einkauf, Kundenmanagement? Prof. Dr. Winfried Krieger Fachhochschule

Mehr

Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009

Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009 Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009 Blackberry goes agentel: IT/TK-Systemhaus und Open-Source CRM Experten erweitern Voxtrons CeBIT-Auftritt Ahlen/Erkrath Ahlen/Erkrath Das

Mehr

update.revolution Individuelles Miet-CRM ohne Risiko!

update.revolution Individuelles Miet-CRM ohne Risiko! update.revolution Individuelles Miet-CRM ohne Risiko!» Unsere Kunden sind erfolgreicher. Markus Brupbacher Geschäftsführer Schweiz » Voraussetzungen für ein erfolgreiches CRM-Projekt Schnelligkeit Qualität

Mehr

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen.

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen. daneco «Liebe LeserInnen». Ihre Anforderungen >> Sie suchen einen Berater, der Ihr Geschäft versteht. Einen Partner, der Ihre Lösung aus einer Hand liefert. Eine Lösung mit dem grössten Nutzen, dem kleinsten

Mehr

VERSTEHEN VERSTEHEN CRM CRM LÖSEN LÖSEN BERATEN BERATEN. Unternehmenspro l. Unternehmenspro l

VERSTEHEN VERSTEHEN CRM CRM LÖSEN LÖSEN BERATEN BERATEN. Unternehmenspro l. Unternehmenspro l VERSTEHEN VERSTEHEN LÖSEN LÖSEN CRM CRM BERATEN BERATEN Unternehmenspro l Unternehmenspro l Inhalt Unternehmensprofil 2 Unternehmenspro l Ökosystem ErfahrungIhres Unternehmens Erfahrung 2 2 CAS Engineering

Mehr

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business BUSINESS SOFTWARE There is no business like SO: Business SO:... DER MARKT ertraute Marktstrukturen brechen auf, verändern und erweitern sich. Von erfolgreichen Unternehmen wird verlangt, sich den Wandel

Mehr

ERP als Werkzeug zur Krisenprävention

ERP als Werkzeug zur Krisenprävention ERP Trend Report 2010: ERP als Werkzeug zur Krisenprävention Die Befragung von 120 mittelständischen sowie großen Unternehmen im Rahmen des von der Infor Global Solutions Deutschland GmbH sowie der Hamburger

Mehr

AUSZUG DER REFERENZEN IN DER NAHRUNGSMITTELINDUSTRIE

AUSZUG DER REFERENZEN IN DER NAHRUNGSMITTELINDUSTRIE KUNDE SITZ DES UNTERNEHMENS PRODUKTE INHALTE UND BESCHREIBUNGEN FSP Frischsaft FRISCHE Produktions GmbH Herr Rösler Mönchengladbach Gesamte Produktpalette von kühlpflichtigen Fruchtsäften, frisch gepressten

Mehr

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Ronald Boldt, SPI GmbH Über mich Ronald Boldt Leiter Business Solutions SPI GmbH Lehrbeauftragter für Geschäftsprozess orientiertes IT Management

Mehr

Einladung zum Praxisdialog ERP 09/2013

Einladung zum Praxisdialog ERP 09/2013 www.h-a.ch/praxisdialog Einladung zum Praxisdialog ERP 09/2013 Erfolgreiche Auswahl, Einführung und Optimierung von ERP-Systemen 19. September 2013 Einstein Congress, St. Gallen ERP-Systeme erfolgreich

Mehr

Kompetenz ist Basis für Erfolg

Kompetenz ist Basis für Erfolg Kompetenz ist Basis für Erfolg Internet-Services Software-Entwicklung Systemhaus Internet-Suchservices Kompetenz ist Basis für Erfolg - Wir über uns Am Anfang stand die Idee, Unternehmen maßgeschneiderte

Mehr

Benchmarking mehr als ein simpler Kennzahlenvergleich

Benchmarking mehr als ein simpler Kennzahlenvergleich mehr als ein simpler Kennzahlenvergleich Agenda 1. Ausgangssituation Seite 3 2. Nutzen des Seite 4 3. Vorgehen beim Seite 7 4. Fallbeispiel: Bogenakzidenz--Projekt Seite 11 Seite 2 1. Ausgangssituation

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor!

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor! TEUTODATA Managed IT-Services Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen Ein IT- Systemhaus stellt sich vor! 2 Willkommen Mit dieser kleinen Broschüre möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Ihnen

Mehr

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen.

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen. BIS Dynamics Unternehmen, die Microsoft Dynamics AX, NAV oder CRM einsetzen, können jetzt mehr aus ihrer Software herausholen. Mit BIS.Dynamics lassen sich diese Lösungen durch umfassende Business-Intelligence-Funktionen

Mehr

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft Corporate Planning Suite CP-Suite Die Corporate Planning Suite bietet die technologische und fachspezifische Grundlage für maßgeschneiderte

Mehr

Portfolio. Hochflexible und zukunftssichere IT-Lösungen & Dienstleistungen aus Österreich. Datum: 23. Februar 2013. Kontaktmail vertrieb@sphinx.

Portfolio. Hochflexible und zukunftssichere IT-Lösungen & Dienstleistungen aus Österreich. Datum: 23. Februar 2013. Kontaktmail vertrieb@sphinx. Hochflexible und zukunftssichere IT-Lösungen & Dienstleistungen aus Österreich Datum: 23. Februar 2013 Kontaktmail vertrieb@sphinx.at Das Unternehmen Sphinx heißt, mit exzellenter Software echten Mehrwert

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

Was kann ein ERP System wirklich? Auf der Suche nach einem Mittel zur Steigerung der Unternehmenseffizienz. www.dreher-consulting.

Was kann ein ERP System wirklich? Auf der Suche nach einem Mittel zur Steigerung der Unternehmenseffizienz. www.dreher-consulting. Was kann ein ERP System wirklich? Auf der Suche nach einem Mittel zur Steigerung der Unternehmenseffizienz. www.dreher-consulting.com Auf der Suche nach einem Mittel zur Steigerung der Unternehmenseffizienz.

Mehr

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung DATALOG Software AG Innovation ERfahrung Kompetenz Moderne Technologien eröffnen Erstaunliche Möglichkeiten. Sie richtig EInzusetzen, ist die Kunst. Ob Mittelstand oder Großkonzern IT-Lösungen sind der

Mehr

PAC RADARE & Multi-Client-Studien 2014. Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer

PAC RADARE & Multi-Client-Studien 2014. Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer PAC Multi-Client-Studien Konzept In Multi-Client-Studien analysieren wir im Auftrag mehrerer Marktakteure Status quo und Potenzial aktueller Technologie- und

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Campana & Schott Unternehmenspräsentation

Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott 1 / 14 Über Campana & Schott. Wir sind eine internationale Unternehmensberatung mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen

Mehr

Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser. Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT

Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser. Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT HERAUSFORDERUNG Gestiegener Wettbewerbsdruck, höhere Differenzierung im Markt, die konsequente

Mehr

Drei Monate Echtbetrieb ByDesign: Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis

Drei Monate Echtbetrieb ByDesign: Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis m.a.x. it Drei Monate Echtbetrieb ByDesign: Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis Clemens Dietl m.a.x. it Informationstechnologie für die Zukunft m.a.x. it Verlässliche IT für den Mittelstand Ihr persönlicher

Mehr

Freier Blick auf Kunden und Projekte

Freier Blick auf Kunden und Projekte Freier Blick auf Kunden und Projekte Referenzbericht zu prorm Weil sich die Projektverwaltung nicht mit angrenzenden kaufmännischen Anwendungen verstand, verbrachten die Mitarbeiter synalis GmbH & Co.

Mehr

CrossmedialeProzesse zum erfolgreichen e-publishing. 4. Medienforum 20. September 2012 Heike Beyer-Wenzel

CrossmedialeProzesse zum erfolgreichen e-publishing. 4. Medienforum 20. September 2012 Heike Beyer-Wenzel CrossmedialeProzesse zum erfolgreichen e-publishing 4. Medienforum 20. September 2012 Heike Beyer-Wenzel Mediennutzung im Jahre 2012 Seite 2 Business Challenges Vor welchen Herausforderungen stehen Verlage?

Mehr

Fachpressekonferenz der IT & Business Von Mobility bis Industrie 4.0 - Trends im ERP-Umfeld

Fachpressekonferenz der IT & Business Von Mobility bis Industrie 4.0 - Trends im ERP-Umfeld Fachpressekonferenz der IT & Business Von Mobility bis Industrie 4.0 - Trends im ERP-Umfeld Dr. Karsten Sontow, Vorstand, Trovarit AG Software-Einsatz im ERP-Umfeld (Auszug) Integrierte ERP-Software Speziallösung

Mehr

Mit unserem Leitbild. Ziel sind perfekte Abläufe nicht Perfektionismus! Creating Impact Anywhere.24

Mit unserem Leitbild. Ziel sind perfekte Abläufe nicht Perfektionismus! Creating Impact Anywhere.24 Mit unserem Leitbild Creating Impact Anywhere.24 bieten wir national und international unsere Dienstleistungen an, um Sie zu unterstützen, erfolgreich zu sein. Ziel sind perfekte Abläufe nicht Perfektionismus!

Mehr

Infografik Business Intelligence

Infografik Business Intelligence Infografik Business Intelligence Top 5 Ziele 1 Top 5 Probleme 3 Im Geschäft bleiben 77% Komplexität 28,6% Vertrauen in Zahlen sicherstellen 76% Anforderungsdefinitionen 24,9% Wirtschaflicher Ressourceneinsatz

Mehr

On-Demand Softwarelösungen - Chancen und Herausforderungen eines Anbieters

On-Demand Softwarelösungen - Chancen und Herausforderungen eines Anbieters On-Demand Softwarelösungen - Chancen und Herausforderungen eines Anbieters Saas Forum Geschäftsmodel der Zukunft!? IT-Forum Bonn-Rhein-Sieg 23.06.2010 GmbH Thomas Wurzel Gorch-Fock-Str. 6, D-53229 Bonn

Mehr

Peter Scheurer. Mitglied der Geschäftsleitung SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH. Schwerpunkte: Hosting, Technologien, Softwareentwicklung

Peter Scheurer. Mitglied der Geschäftsleitung SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH. Schwerpunkte: Hosting, Technologien, Softwareentwicklung Zukunftsfabrik Cloud Computing Was ist das? Modernes Reporting mit OLAP, SQL Server und Powerpivot Rechnungswesen / Controlling Sneak Preview: EVS 3.0 Abschluß Peter Scheurer Mitglied der Geschäftsleitung

Mehr

EDS Mid-market Solutions GmbH. Einsatz von Anwendungssystemen Microsoft Business Solutions Dynamics NAV. www.eds-midmarket.de

EDS Mid-market Solutions GmbH. Einsatz von Anwendungssystemen Microsoft Business Solutions Dynamics NAV. www.eds-midmarket.de EDS Mid-market Solutions GmbH Einsatz von Anwendungssystemen Microsoft Business Solutions Dynamics NAV www.eds-midmarket.de Agenda Vorstellung EDS Mid-market Solutions GmbH Navision Überblick Geschäftsprozess

Mehr

Ihr SAP Business One Partner vor Ort

Ihr SAP Business One Partner vor Ort Ihr SAP Business One Partner vor Ort Gegründet 1992 Columbus Systems gehört als Gold Partner zu den führenden, auf SAP Business One spezialisierten Systemhäusern. Seit 2003 einer der führenden SAP Business

Mehr

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte Unternehmens- Profil Philosophie Produkte Leistungen Kompetenzen 1 1 1Philosophie / Strategie Wir überzeugen 1 durch Qualität und Kompetenz 1 in allem was wir tun! 1 Das ist seit der Firmengründung 2007

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Vorstellung des Offertsteller

Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil PROBYT SYSTEMS AG PROBYT SYSTEMS AG agiert als ein unabhängiges und Inhaber geführtes Informatik- und Dienstleistungs-unternehmen, das sich zum Ziel

Mehr

Systemhaus. Büroeinrichtung. Kommunikation.

Systemhaus. Büroeinrichtung. Kommunikation. Inhalt Inhalt Seite 03 Über triplus Wer wir sind und wie wir denken Was wir bieten Seite 04 IT-Systeme Server- und IT-Systeme Professionelle Videosicherheitstechnik Wartung & Betreuung Seite 05 Software

Mehr

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES Von individueller Beratung bis zum bedarfsgerechten Betrieb Passen Sie Ihre IT an die Dynamik des Marktes an Unternehmen müssen heute unmittelbar und flexibel

Mehr

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Durchblick schaffen IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Wir tanzen gerne mal aus der Reihe... Alle Welt spricht von Spezialisierung. Wir nicht. Wir sind ein IT-Komplettdienstleister und werden

Mehr

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

ComNet Der edv-partner für inhabergeführte unternehmen Das systemhaus 3.0

ComNet Der edv-partner für inhabergeführte unternehmen Das systemhaus 3.0 ComNet der EDV-Partner für inhabergeführte Unternehmen Das Systemhaus 3.0 Holger und Bernd Schmitz Geschäftsführer ComNet der EDV-Partner für inhabergeführte Unternehmen ComNet ist der EDV-Partner für

Mehr

Prozessorientierte Informationssysteme im Controlling

Prozessorientierte Informationssysteme im Controlling Themenschwerpunkt Controlling September 2004 Fraunhofer IML bietet Unterstützung bei Systemanalyse und -auswahl Prozessorientierte Informationssysteme im Controlling Das Controlling hat für die Erfolgskontrolle

Mehr

Mit Sicherheit: EIN GEWINN. Integrierte Unternehmenssoftware für KMU und Mittelstand

Mit Sicherheit: EIN GEWINN. Integrierte Unternehmenssoftware für KMU und Mittelstand Mit Sicherheit: EIN GEWINN Integrierte Unternehmenssoftware für KMU und Mittelstand 2015 Mit Sicherheit ETABLIERT Gegründet 1978 Drei Niederlassungen Österreich: Mauerbach/Wien (Headquarter) Deutschland:

Mehr

Pressemeldungen Enabler für den e-commerce OmniChannel-Toolset der SPH AG macht e-commerce leicht und günstig

Pressemeldungen Enabler für den e-commerce OmniChannel-Toolset der SPH AG macht e-commerce leicht und günstig 1 von 5 08.10.2014 10:57 Anmelden / Login Pressemeldungen Enabler für den e-commerce OmniChannel-Toolset der SPH AG macht e-commerce leicht und günstig Von SPH AG veröffentlicht am 29 September 2014 Inhalt

Mehr

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Mit der richtigen Strategie und kompetenter Umsetzung an die Spitze im Arbeitsmarkt Die Dynamik der Märkte nimmt mit rasanter Geschwindigkeit

Mehr

Telesales Leitfaden Microsoft Dynamics NAV

Telesales Leitfaden Microsoft Dynamics NAV Telesales Leitfaden GESPRÄCHSLEITFADEN Gesprächseinstieg Gespräch mit Zentrale/ Sekretariat Worum geht es? Zielperson nicht im Haus. Gespräch mit Zielperson Worum geht es? Guten Tag mein Name ist von [Ihr

Mehr

Portrait tripuls media innovations gmbh

Portrait tripuls media innovations gmbh Portrait tripuls media innovations gmbh Websites, Onlineshops, Webservices, Hosting und Online-Marketing wir erbringen diese Leistungen aus einer Hand: in time, in scope, in budget. tripuls ist seit 1999

Mehr

BEURTEILEN SIE DIE TECHNISCHE LEISTUNGSFÄHIGKEIT IHRER SAP-SYSTEME

BEURTEILEN SIE DIE TECHNISCHE LEISTUNGSFÄHIGKEIT IHRER SAP-SYSTEME REALTECH SYSTEM ASSESSMENT FÜR SAP BEURTEILEN SIE DIE TECHNISCHE LEISTUNGSFÄHIGKEIT IHRER SAP-SYSTEME BEURTEILEN SIE DIE TECHNISCHE LEISTUNGSFÄHIGKEIT IHRER SAP-SYSTEME REALTECH SYSTEM ASSESSMENT FÜR SAP

Mehr

ERP aus der Steckdose Die Zukunft für den Mittelstand?

ERP aus der Steckdose Die Zukunft für den Mittelstand? ERP aus der Steckdose Die Zukunft für den Mittelstand? Clemens Dietl Vorstand m.a.x. it m.a.x. it Ihr IT-Partner seit 1989 IT-Dienstleistungen und -Angebote für den Mittelstand Gegründet 1989 Sitz in München

Mehr

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Die wesentlichen Herausforderungen von Industrie 4.0 (I4.0) wie etwa allgemein gültige Standards für die Machine-to-Machine- Kommunikation oder die Suche nach

Mehr

julitec PARTNERPROGRAMM

julitec PARTNERPROGRAMM julitec PARTNERPROGRAMM julitec Softwarelösungen als ideale Ergänzung für die eigene Angebotspalette Liebe Leser, ein herzliches Willkommen bei julitec! Ich freue mich, dass Sie sich für unser Partnerprogramm

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine

Mehr

PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1

PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1 PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1 COMPUTERWELT ONLINE 13.05.2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 2 ERP-Management 03-2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 3 COMPUTERWELT PRINT 24.05.2013 MESONIC PRESSESPIEGEL

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

die internet agentur ihr Typo3 - spezialist

die internet agentur ihr Typo3 - spezialist die internet agentur ihr Typo3 - spezialist erfolgreiches e/business FÜr ihr unternehmen WeltWeit Vertrauen namhafte unternehmen Bei ihren WeBBasierten anwendungen und portalen auf das FÜhrende open-source

Mehr

Kompetenz in. Embedded Software Solutions

Kompetenz in. Embedded Software Solutions Kompetenz in Embedded Software Solutions 02 Getting ideas done Die conplement AG als Technologiepartner renommierter Unternehmen erarbeitet zukunftsfähige Enterprise-Software-Lösungen auf Basis neuester

Mehr

Einladung. HR Business Days 2012: Documents to Cloud. www.hr-business-days.de. 14.02.2012 Köln 15.02.2012 Hamburg

Einladung. HR Business Days 2012: Documents to Cloud. www.hr-business-days.de. 14.02.2012 Köln 15.02.2012 Hamburg Einladung HR Business Days 2012: 08.02.2012 Stuttgart 09.02.2012 München 14.02.2012 Köln 15.02.2012 Hamburg www.hr-business-days.de Programm Ab 08:30 Come Together mit Frühstück 09:00-09:30 Begrüßung und

Mehr

Category Management Beratung und Training

Category Management Beratung und Training Category Management Beratung und Training Unsere Beratung für Ihren Erfolg am Point of Sale Höchste Kompetenz und langjähriges Praxis-Wissen für Ihren effizienten Einsatz von Category Management Exzellente

Mehr

Software für Reitanlagen - Warum? Mehrwert und Nutzen für den Betrieb.

Software für Reitanlagen - Warum? Mehrwert und Nutzen für den Betrieb. Software für Reitanlagen - Warum? Mehrwert und Nutzen für den Betrieb. Softwareentwickler und Onlinemarketing Agentur Spezialisiert auf branchenspezifische Softwarelösungen Erstellung medialer Konzepte

Mehr

Mein IT- Systemhaus. Beratung Lösung Service Zusammenarbeit

Mein IT- Systemhaus. Beratung Lösung Service Zusammenarbeit Mein IT- Systemhaus Beratung Lösung Service Zusammenarbeit Beratung Analyse Lösung Umsetzung Service Entwicklung Zusammenarbeit Unsere Vision media-service kennt den Weg zum Erfolg. Wir sind das IT-Systemhaus

Mehr

Sie suchen die perfekte Abstimmung? Wir optimieren Ihre gesamte Lieferkette.

Sie suchen die perfekte Abstimmung? Wir optimieren Ihre gesamte Lieferkette. NEUE ANTWORTEN FÜR IHRE SUPPLY CHAIN Sie suchen die perfekte Abstimmung? Wir optimieren Ihre gesamte Lieferkette. Globalisierung, sprunghaftes Wachstum neuer Märkte und steigender Wettbewerbsdruck stellen

Mehr

Infografik CRM 77% 17% Branchen 1. Handel. Dienstleistung. Fertigung. Top 5 Probleme 1. Top 5 Ziele 2. Top 5 Einsatzarten 3. Top 5 Empfehlungen 1 60%

Infografik CRM 77% 17% Branchen 1. Handel. Dienstleistung. Fertigung. Top 5 Probleme 1. Top 5 Ziele 2. Top 5 Einsatzarten 3. Top 5 Empfehlungen 1 60% Infografik CRM 77% Dienstleistung Branchen 1 6% Handel 17% Fertigung Top 5 Ziele 2 Top 5 Probleme 1 Verbesserung Datenqualität 60% Datenqualität 36% Vereinheitlichung der Systeme 55% Aufwand zur Datenpflege

Mehr

enventa ERP ist einzigartig

enventa ERP ist einzigartig enventa ERP ist einzigartig Grenzenlos anpassungsfähig Für viele Firmen stellen die Besonderheiten ihrer Organisationsstruktur einen Wettbewerbsvorteil am Markt dar. Die Unternehmenssoftware enventa ERP

Mehr

abas evaluieren Leitfaden zur ERP-Auswahl in 7 Schritten

abas evaluieren Leitfaden zur ERP-Auswahl in 7 Schritten abas evaluieren Leitfaden zur ERP-Auswahl in 7 Schritten > Zuverlässig testen, welche die beste ERP-Lösung für Ihr Unternehmen ist! > Wie Sie Ihre Termine mit Anbietern am effizientesten gestalten können!

Mehr

Was macht Kunden rundum zufrieden?

Was macht Kunden rundum zufrieden? Was macht Kunden rundum zufrieden? libracon c r m. e x p e r t s LANGFRISTIG ERFOLGREICH SIND UNTERNEHMEN mit guten Produkten und bester Kundenbindung. Doch wer genau ist dieser Kunde? Was mag er? Wie

Mehr

EINLADUNG. Medienpartner

EINLADUNG. Medienpartner EINLADUNG Seneca Business Software - die erfolgreiche Lösung zur Unternehmenssteuerung in der Getränkewirtschaft - lädt ein zur ganztägigen Veranstaltung rund um das Thema Zukunftsfähige Finanzierungsund

Mehr

ABIT Unternehmensportrait

ABIT Unternehmensportrait ABIT Unternehmensportrait Wir arbeiten für Ihren Erfolg Über 1.000 750 Kunden aus vielen Wirtschaftsbereichen haben uns mit ihrem Vertrauen in fast den drei letzten Jahrzehnten zu zu dem gemacht, was was

Mehr

beveb best business software beveb methodic services gmbh Mittelpilghauser Weg 13 D-42657 Solingen +49 (0)212 2471363

beveb best business software beveb methodic services gmbh Mittelpilghauser Weg 13 D-42657 Solingen +49 (0)212 2471363 In Solingen seit 1996 Beratung, Erstellung und Programmierung von komplett webbasierter ERP- Software Fullservice-Dienstleister bei On- Demand Software Alle relevanten Dienstleistungen aus einer Hand Kompetente

Mehr

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten Wolfgang Schwetz 27.06.2012 1 CRM Historie 1980 Wandel der Märkte: Nachfragemärkte 1990 CAS: Computer Aided Selling, SFA Salesforce

Mehr

Lösungs- und Leistungsportfolio

Lösungs- und Leistungsportfolio IT SOLUTIONS Lösungs- und Leistungsportfolio Allgeier IT Solutions gehört zu den besten IT-Service-Companies in Deutschland Bereits 1977 als Allgeier Computer GmbH in Bremen gegründet, blickt die Allgeier

Mehr

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Name: Manoj Patel Funktion/Bereich: Director Global Marketing Organisation: Nimsoft Liebe Leserinnen

Mehr

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine

Mehr

Warenwirtschaftssysteme in der Praxis

Warenwirtschaftssysteme in der Praxis Warenwirtschaftssysteme in der Praxis Verbesserungen der Unternehmenslogistik durch Softwaresysteme Referent:: Dipl. Verwaltungswirt Winfried Barz Systemhaus Barz & Biehl GmbH St. Herblainer Str. 17 66386

Mehr

plain it Sie wirken mit

plain it Sie wirken mit Sie wirken mit Was heisst "strategiewirksame IT"? Während früher die Erhöhung der Verarbeitungseffizienz im Vordergrund stand, müssen IT-Investitionen heute einen messbaren Beitrag an den Unternehmenserfolg

Mehr

ebusiness Solutions Ihre Schnittstelle zum Markt der Zukunft

ebusiness Solutions Ihre Schnittstelle zum Markt der Zukunft ebusiness Solutions Ihre Schnittstelle zum Markt der Zukunft Erfolgreiche Geschäfte durch Markt Das Internet ist für zukunfts- und marktorientierte Unternehmen die wichtigste Schnittstelle zum Markt. ebusiness-lösungen

Mehr

Praktisches Beispiel 02.03.2008

Praktisches Beispiel 02.03.2008 Agenda CRM-Philosophie Warum CRM? Chancen und Nutzen einer CRM Lösung Das CRMCoach 4 Phasen Modell CRM Teilbereiche und Architektur Einführung einer CRM Lösung CRM-Lösungen und der Markt Zusammenfassung

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Erfolgreiche geschäftsprozesse

Erfolgreiche geschäftsprozesse Wissen was zählt Erfolgreiche geschäftsprozesse MEHR ERFOLG DURCH DAS ZUSAMMENSPIEL VON MENSCH, WISSEN UND INFORMATIONSSYSTEMEN! Eine durchgängige Lösung für alle Unternehmensbereiche, die die erforderliche

Mehr

WIR SIND DIE INFORMATIONSFABRIK

WIR SIND DIE INFORMATIONSFABRIK Bereit für Veränderungen: INFORMATIONSFABRIK FÜR IHR UNTERNEHMEN WO ENTSCHEIDUNGEN SCHNELL GETROFFEN WERDEN MÜSSEN LIEFERN WIR DIE FAKTEN i Unsere Lösungen helfen Ihnen unternehmensrelevante Daten zu gewinnen,

Mehr

Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister

Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister Service-Innovation mit intelligenter Software-Unterstützung für Büro & Außendienst Exakte Angebotskalkulation, optimale Personalplanung auch externer

Mehr

Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management NOW YOU KNOW [ONTOS TM WHITE PAPER SERIES]

Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management NOW YOU KNOW [ONTOS TM WHITE PAPER SERIES] NOW YOU KNOW [ SERIES] Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management [YVES BRENNWALD, ONTOS INTERNATIONAL AG] 001 Potential ontologiebasierter Wissens- Lösungen

Mehr

Cloud-Technologien: Donnerwetter für den Mittelstand?

Cloud-Technologien: Donnerwetter für den Mittelstand? Initiative Bundesverband Deutscher Rechenzentren Bienengarten 4 D-56295 Kerben www.german-cloud.de Cloud-Technologien: Donnerwetter für den Mittelstand? Erste unabhängige Studie zum Nutzungsgrad von Cloud

Mehr

Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien. CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC

Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien. CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data steht für den unaufhaltsamen Trend, dass immer mehr Daten in Unternehmen anfallen und von

Mehr