Ausstellerunterlagen zur Veranstaltung am 20. Oktober 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausstellerunterlagen zur Veranstaltung am 20. Oktober 2011"

Transkript

1 Ausstellerunterlagen zur Veranstaltung am 20. Oktober Ansprechpartner Veranstalter Lohse Paarmann Unternehmertage GbR Organisation Ausstellung Paarmann Promotion Mitveranstalter Riele Personaldienstleistungen und Büroservice GmbH Waltraud Ledwoch Susanne Hehle Kerstin Kümmig Theresienstraße Leipzig Tel.: Tel.: Fax: Fax: Anmeldeschluss ist der 19. August

2 Bestellschein Standfläche Formular bitte bis per Fax senden an: Internet:... Branche:... (Siehe Seite 17) Ich bin BVMW Mitglied Ich bin kein BVMW Mitglied Hiermit buchen wir verbindlich: Preise für BVMW Mitglieder Nichtmitglieder 6 m 2 (3 x 2 m) Präsentationsfläche (inkl. 4 Teilnahmegebühren) 800, ,00 12 m 2 (4 x 3 m) Präsentationsfläche (inkl. 6 Teilnahmegebühren) 1300, ,00 andere Standgröße (über 6 m 2 ) Front... m x Tiefe... m 110,00 /m 2 140,00 /m 2 andere Standgröße (unter 6 m 2 ) Front... m x Tiefe... m 150,00 /m 2 180,00 /m 2 (Preise zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer. Standbau nicht inklusive. Mit Bestätigung/Rechnung dieser Anmeldung ist Ihre Bestellung verbindlich.) Wir sind auf diese Veranstaltung aufmerksam geworden durch: den BVMW-Kreisgeschäftsführer... die Einladung ich war bereits Aussteller Sonstiges... Unternehmertages. Seite 2

3 Bestellschein Mitaussteller Formular bitte bis per Fax senden an: Mitaussteller I: Mitaussteller II: Für Mitaussteller auf dem Messestand wird ein Zuschlag von 50% auf den Standpreis für den ersten, von 25% für jeden weiteren Mitaussteller erhoben. Darin sind Nennung im Ausstellerverzeichnis und alle ausstellerspezifischen Leistungen enthalten. Unternehmertages. Seite Seite

4 Bestellschein Teilnehmer Formular bitte bis per Fax senden an: Zusätzliche Teilnehmerkarten: Wir bestellen verbindlich, zusätzlich zu unserem Sponsoren- und Ausstellerkontingent zu untenstehenden Preisen: Teilnehmerkarten für die Veranstaltung komplett inkl. Abendveranstaltung Teilnehmerkarten für die Abendveranstaltung Preise Teilnehmerkarten Veranstaltung komplett inkl. Abendveranstaltung Preise pro Karte für BVMW Mitglieder Nichtmitglieder Einzelkarte 59,00 89,00 Kartenkontingent ab 10 Karten 49,00 79,00 Kartenkontingent ab 50 Karten 39,00 69,00 Kartenkontingent ab 100 Karten 29,00 59,00 Preise Teilnehmerkarten nur Abendveranstaltung Einzelkarte 39,00 49,00 (Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ihre Eintrittskarten erhalten Sie per Post nach Rechnungsausgleich. Mit Bestätigung dieser Anmeldung ist Ihre Bestellung verbindlich.) Unternehmertages. Seite 4

5 Bestellschein Stand Formular bitte bis per Fax senden an: Mietmessestand mit folgender Ausstattung: (Abbildungen siehe Seite 6) - Mindestgröße 6 m 2 (3 x 2 m) - Teppichboden Nadelfilz Olymp, Farbe grau - Messebausystem, Höhe 2,50 m mit umlaufender Blende an jeder offenen Standseite, Höhe 0,30 m - Blendenbeschriftung auf einer Standseite, max. 20 Zeichen Helvetika halbfett, 100 mm hoch, schwarz (Bitte Beleuchtung und Stromanschluss auf Seite 7 und 10 separat bestellen!) Pos. Menge Bezeichnung Einzelpreis Gesamtpreis 001 m 2 Mietmessestand s.o. (ohne Flächenmiete und Mietmöbel) 50,00 /m St. zusätzliche Blendenbeschriftung komplett 45,00 /St. 003 max. 20 Zeichen, Helvetika halbfett, schwarz St. zusätzliche Zeichen für Blendenbeschriftung 4,00 /St. 004 St. Logoanfertigung für Blendenbeschriftung Auf Anfrage! (Hinweise zur Datenlieferung entnehmen Sie bitte den Teilnehmerbedingungen.) Text für Blendenbeschriftung: (Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Mit Bestätigung dieser Anmeldung ist Ihre Bestellung verbindlich.) Unternehmertages. Seite 5 Seite 5

6 Beispiel 6 m 2 Seite 6 Bestellschein Stand Anhang Beispielbild, Ausstattung abweichend

7 Formular bitte bis per Fax senden an: Bestellschein Mietmöbel Mietmöbel: (Abbildungen siehe Seite 8 & 9) Pos. Menge Bezeichnung Einzelpreis Gesamtpreis 005 m2 Teppichboden Nadelfilz Olymp, Farbe grau 10,00 /m St. Infotheke 105x55x101 cm, weiß 60,00 /St. 007 St. Garderobenleiste mit 5 Haken 17,00 /St. 008 St. Prospektständer mit 3 Ablagen 55,00 /St St. Tisch 80x80x72 cm, Gestell Chrom, Platte weiß St. Tisch 120x80x72 cm, Gestell Chrom, Platte weiß St. Tisch, rund D: 70/80 cm, H: 72 cm, Fuß Chrom St. Stehtisch, rund, D: 70/80 cm, H: 115 cm, Fuß Chrom St. Polsterstuhl, schwarz St. Barhocker, schwarz, Chromgestell St. Strahler Trapez, weiß, für Stromschiene St. Langarmstrahler, weiß, für Wandflächenmontage 26,00 /St. 52,00 /St. 35,00 /St. 42,00 /St. 16,00 /St. 23,00 /St. 20,00 /St. 20,00 /St. (Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Mit Bestätigung dieser Anmeldung ist Ihre Bestellung verbindlich.) Weitere Elemente, Ausführungen/Farben auf Anfrage. Gern beraten wir Sie bei der Auswahl weiterer Zusatzausstattung. Unternehmertages. Seite 7

8 Bestellschein Mietmöbel Anhang I 006 Infotheke, weiß 105x55x101 cm 60,00 /St. 007 Garderobenleiste mit 5 Haken 17,00 /St. 008 Prospektständer 3 Ablagen 55,00 /St. 009 Tisch, Platte weiß 80x80x72 cm 26,00 /St. 010 Tisch, Platte weiß 120x80x72 cm 52,00 /St. 011 Tisch, rund D: 70/80 cm 35,00 /St. Seite 8

9 Bestellschein Mietmöbel Anhang II 012 Stehtisch, rund D: 70/80 cm 42,00 /St. 013 Polsterstuhl schwarz 16,00 /St. 014 Barhocker schwarz 23,00 /St. 015 Strahler Trapez, weiß für Stromschiene 20,00 /St. Seite Seite 9 9

10 Bestellschein Elektro Formular bitte bis per Fax senden an: Elektroanschluss: Menge Bezeichnung Einzelpreis Gesamtpreis St. Wechselstromanschluss 230 V/16 A/ 3 kw 149,00 /St. inkl. 1 Stück Dreifachverteiler St. Drehstromanschluss 400 V/16 A/ 7 kw 197,00 /St. St. Drehstromanschluss 400 V/20 A/ 9 kw 220,00 /St. (Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Mit Bestätigung dieser Anmeldung ist Ihre Bestellung verbindlich.) Die Stromanschlüsse inkl. 1 St. Dreifachverteiler werden an der hinteren Front/Rückwand platziert. Falls Sie nicht damit einverstanden sind, senden Sie uns bitte eine Zeichnung mit genauen Maßangaben, an welcher Stelle Ihrer Standfläche Sie den Stromanschluss platziert haben möchten. Unternehmertages. Seite 10

11 Formular bitte bis per Fax senden an: Bestellschein Sonstiges I Standbewachung: Hiermit bestellen wir bei Ihnen eine Standbewachung für 25,00 /h für: die Zeit des Standaufbaus am von bis Uhr die Zeit der Veranstaltung am die Zeit des Standabbaus am von von bis bis Uhr Uhr Wir benötigen Personen zur Standbewachung. (Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Mit Bestätigung dieser Anmeldung ist Ihre Bestellung verbindlich.) Unternehmertages. Seite 11 Seite 11

12 Bestellschein Sonstiges II Formular bitte bis per Fax senden an: Formular bitte bis per Fax senden an: Internetzugang: Hiermit bestellen wir bei Ihnen: Pos. Menge Bezeichnung Einzelpreis Gesamtpreis 017 St. Internetzugang RJ 45 (100 Base T) 360,00 /St. inkl. 6 IP Adressen für den Anschluss von 6 Endgeräten Zugangsdaten für einen Internetzugang über Public Hotspot erhalten Sie für 13,00 /Zugang nur am Veran- staltungstag an der Tageskasse. Unternehmertages. Seite 12 Seite 12

13 Bestellschein Sonstiges III Formular bitte bis per Fax senden an: Formular bitte bis per Fax senden an: Standreinigung/Abfallentsorgung: Hiermit bestellen wir bei Ihnen: Grundreinigung unseres Standes vor Veranstaltungsbeginn für 25,00 /h: am um Uhr. Abfallbeutel-Lieferung, incl. Abholung, Set zu 4 Stück je 70 l in 4 Farben zum Preis von 19,00 /Set Bewirtungsabfälle und sonstige Abfälle (ausgenommen Produktionsabfälle), die während der Messezeit am Stand anfallen, sind nach Kunsstoffen gelb, Papier blau, Glas grün und Restmüll rot zu trennen. (Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Mit Bestätigung dieser Anmeldung ist Ihre Bestellung verbindlich.) Unternehmertages. Seite 13 Seite 13

14 Standbauerlaubnis Formular bitte bis per Fax senden an: Standbau: Wir nutzen Ihr Standbauangebot (kein eigener Standbau). Wir haben ein eigenes (mobiles) Standbausystem: Front... m x Tiefe... m x Höhe... m. Über eine ausführende Firma wird ein individuelles Standbausystem errichtet, Front... m x Tiefe... m x Höhe... m ausführende Firma verantwortlicher Mitarbeiter Mobiltelefon für Rückfragen ACHTUNG! Standbauhöhen über 2,50 m sind zeichnerisch und schriftlich anzumelden und einzureichen. Erst nach Prüfung kann eine Standbauerlaubnis erteilt werden. Unternehmertages. Seite 14 Seite 14

15 Formular bitte bis per Fax senden an: Ausstellerverzeichnis I Unternehmensangaben: Bitte tragen Sie folgende Angaben in das Ausstellerverzeichnis ein: Firma Straße, Hausnummer PLZ Ort Telefon Fax Internet Branche (siehe Branchenschlüssel Seite 17) Unternehmertages. Seite 15 Seite 15

16 Ausstellerverzeichnis II Formular Formular bitte bitte bis bis per Fax per senden Fax senden an: an: Präsentation/Thema/Produkte: max. 200 Zeichen inklusive Leerzeichen. Gern können Sie uns diese Angaben auch per Mail an senden. Sollte Ihnen diese Form der Präsentation nicht ausreichen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit einer Anzeige im Programmheft zu präsentieren. Wir haben Interesse an einer Anzeigenschaltung im Programmheft zur Veranstaltung. Unternehmertages. Seite 16 Seite 16

17 Branchenschlüssel Außenwirtschaft Automobil Baugewerbe Bildung, Erziehung und Unterricht Biotechnologie Energie- und Wasserversorgung Erneuerbare Energien Event- und Veranstaltungsmanagement Fahrzeug- und Antriebstechnik, KFZ Fakturierung, Lohnbuchhaltung, Revision, Controlling Finanzdienstleistungen, Versicherungen Gesundheitswesen Grundstücks- und Wohnungswesen, Vermietung Handwerk IT, ITK, Software, Service, Hardware, Dienstleistung Kunststoff/Chemie Logistik Luft- und Raumfahrt Marketing, Direktmarketing, Telemarketing Maschinenbau Media, Media-Fullservice Metallindustrie Nahrungsgüterwirtschaft Öffentliche Verwaltung, Sozialversicherung Optik/Optoelektronik Organisationsberatung, Mediation Personal-/Organisationsentwicklung Steuerberatung, Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung Tourismus, Hotel- und Gastgewerbe Unternehmensberatung, Strategieberatung Vereine / Verbände Verkehr und Nachrichtenübermittlung Verlagswesen Vertrieb Wirtschaftsförderung, internationale Entwicklung Sonstige Seite 17

18 Teilnahme- und Buchungsbedingungen (Stand ) 1. VERANSTALTUNG Mittelständischer Unternehmertag 20. Oktober Leipziger Messe GmbH Congress Center Leipzig Messe-Allee 1, Leipzig Lieferanschrift: (insbesondere für Ausstellungsgut) Leipziger Messe GmbH Congress Center Leipzig Stand: Firma Mustermann Standnummer: 123 Seehausener Allee 1, Leipzig 2. TERMINE 2.1 Ausstellungsdauer: Donnerstag, von 8:30 18:00 Uhr 2.2 Auf- und Abbauzeiten Aufbau: Mittwoch, , 10:00 18:00 Uhr Donnerstag, , 06:30 07:30 Uhr Abbau: Donnerstag, , 18:00 21:00 Uhr 2.3 Die Aussteller werden ausdrücklich auf die Möglichkeit der Änderung der Termine hingewiesen. Vorstehende Abbautermine gelten nicht für Mietstände. Diese sind am Tage des Messeschlusses bis spätestens 2 Stunden nach Messeschluss vollständig zu räumen. 2.4 Sollte eine bereits eröffnete Ausstellung infolge von Ereignissen, die außerhalb der Verfügungsmacht der Veranstalter liegen, ganz oder teilweise abgebrochen oder unterbrochen werden, sind ein Rücktritt vom Vertrag oder die Geltendmachung eines Schadensersatzanspruches ausgeschlossen. 2.5 Ihre Anmeldung ist erst nach unserer Bestätigung/ Rechnung verbindlich. 3. PREISE Es wurden folgende Mietpreise festgesetzt: Flächenmiete: 6 m 2 Präsentationsfläche: 800,00 Euro Nichtmitglieder des BVMW: 1100,00 Euro 12 m 2 Präsentationsfläche: 1300,00 Euro Nichtmitglieder des BVMW: 1700,00 Euro andere Standgröße ab 6 m 2 zum Preis von 110,00 Euro pro m 2 Nichtmitglieder des BVMW: 140,00 Euro pro m 2 andere Standgröße unter 6 m 2 zum Preis von 150,00 Euro pro m 2 Nichtmitglieder des BVMW: 180,00 Euro pro m 2 Mietmessestand (möglich ab 6 m 2 ): 50,00 Euro/m 2 für Standbau, zzgl. Flächenmiete Umfang und Ausstattung des Komplettstandes entnehmen Sie bitte Bestellschein Stand und dessen Anhang. Datenlieferung für Ihre Standbeschriftung/Logo: Ihre Vektor-Daten für die Logoanfertigung senden Sie bitte bis spätestens per an: Daten werden von uns geprüft und Sie erhalten vor Produktion einen Korrekturabzug. Für Rückfragen: Fr. Ledwoch, Riele G m b H, Telefon: Abgrenzung der Standfläche/ Standbegrenzungswände: Die kostenpflichtigen Standbegrenzungswände sind nicht in der Standflächenmiete enthalten. Falls Sie Standbegrenzungswände benötigen, bestellen Sie diese bitte über den Bestellschein Stand. Beschädigte Mietstücke werden zum Wiederbeschaffungspreis in Rechnung gestellt. Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig. Standausstattung: Umfang und Ausstattung entnehmen Sie bitte dem Anhang zum Bestellschein Mietmöbel. Die Mindestgröße einer Standfläche beträgt 4 m 2. weiter auf der nächsten Seite Seite 18 Seite 18

19 Teilnahme- und Buchungsbedingungen (Stand ) Die Abrechnung der Flächenmiete erfolgt durch den Mitveranstalter, Riele Personaldienstleistungen und Büroservice GmbH, vor der Veranstaltung. Die Teilnehmerkarten erhalten Sie nach Bezahlung der Flächenmiete. Die Abrechnung der Stand- bau- und Ausstattungskosten erfolgt ebenfalls durch Riele Personaldienstleistungen und Büroservice GmbH. Jeder angefangene Quadratmeter wird voll, die Bodenfläche grundsätzlich als Rechteck ohne Berücksichtigung von Einbauten, kleinen Abweichungen und dergleichen berechnet. Anmeldeschluss ist der Wir behalten uns vor, einen Last-Minute-Aufschlag von 20% bei verspäteter Anmeldung zu berechnen, ebenso wie für Mietmöbel, welche nach dem bestellt werden. Bitte beachten Sie unsere geltenden Stornogebühren: Bei Stornierungen bis fallen keine Stornogebühren auf Flächenmiete, Standbau-/Serviceleistungen an. Bei Stornierungen zwischen und fallen 50% Stornogebühren auf Flächenmiete, Standbau-/Serviceleistungen an. Bei Stornierungen zwischen und fallen 100% Stornogebühren auf Flächenmiete, Standbau-/Serviceleistungen an. Mitaussteller: Die Aufnahme eines Mitausstellers muss beim Mitveranstalter schriftlich unter Angabe der vollständigen Anschrift inkl. Ansprechpartner beantragt werden. Für Mitaussteller auf dem Messestand wird ein Zuschlag von 50% auf den Standpreis für den ersten, von 25% für jeden weiteren Mitaussteller erhoben. Darin sind Nennung im Ausstellerverzeichnis und alle ausstellerspezifischen Leistungen enthalten. Pro Präsentationsfläche werden je nach Standgröße 2 bis 6 Teilnehmer registriert. Weitere Teilnehmer müssen gesondert angemeldet werden. Dies gilt auch für Mitaussteller. Der Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft e.v. (AUMA) erhebt von Ihnen für die Vertretung Ihrer Interessen einen Beitrag von 0,60 EUR je m 2 Ausstellungsfläche. Der Mittelständische Unternehmertag hat es übernommen, die jeweils anfallenden Beträge im Namen und für Rechnung des AUMA zu berechnen und einzuziehen. Nähere Informationen finden Sie unter 4. KÜNDIGUNG Die Ausstellerverträge können jederzeit ohne Einhaltung einer Frist im beiderseitigen Einvernehmen aufgehoben werden. Die Ausübung des ordentlichen Kündigungsrechts durch den Aussteller oder Veranstalter ist nur unter Wahrung einer Frist von 8 Wochen vor dem gesponserten Ereignis möglich. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt davon unberührt. 5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN 5.1 Die Flächenmiete ist sofort nach Erhalt der Rechnung fällig. Vor vollständiger Bezahlung der Flächenmiete erhält der Aussteller weder Ausweise zur Zugangsberechtigung, noch eine Erlaubnis zum Standaufbau. 5.2 Zahlungen für Flächenmiete sind direkt jeweils am Tag der Rechnungserteilung zahlbar an Riele Personaldienstleistungen und Büroservice GmbH, Theresienstraße 2, Leipzig über: C o m m e r z b a n k L e i p z i g, Konto-Nr.: , Bankleitzahl: Für Rückfragen zur Rechnung: Fr. Ledwoch, Telefon: Rechnungen für Standbau und Ausstattung sind direkt jeweils am Tag der Rechnungserteilung zahlbar an Riele Personaldienstleistungen und Büroservice GmbH, Theresienstraße 2, Leipzig über: C o m m e r z b a n k L e i p z i g, Konto-Nr.: , Bankleitzahl: Für Rückfragen zur Rechnung: Fr. Ledwoch, Telefon: Beanstandungen von Rechnungen müssen innerhalb einer Ausschlussfrist von 14 Tagen nach Rechnungserteilung schriftlich gegenüber dem Rechnungssteller geltend gemacht werden. Seite 19 Seite 19

20 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Riele Personaldienstleistungen und Büroservice GmbH für die Durchführung des Unternehmertages (Stand ) 1 Geltungsbereich Die nachstehenden Bedingungen gelten zwischen der Riele Personaldienstleistungen und Büroservice GmbH (Mitveranstalter) und ihrem jeweiligen Vertragspartner im Zusammenhang mit der Durchführung des Unternehmertages soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart ist. Sie sind Bestandteil des abgeschlossenen Vertrages (z.b. Sponsoring Vertrag, Ausstellungsbestellvertrag). 2 Gegenstand/ Leistungsumfang Der Gegenstand des Vertrages und der Leistungsumfang ergeben sich ausschließlich aus der schriftlichen Vertragsvereinbarung. Der Mitveranstalter ist berechtigt seine vertraglich übernommenen Leistungen durch qualifizierte Mitarbeiter zu erbringen. Die Auswahl der Mitarbeiter bleibt dem Mitveranstalter vorbehalten. 3 Haftung und Schadenersatz Der Mitveranstalter haftet ausschließlich für von ihm, seinen Mitarbeitern oder sonstigen Verrichtungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden. Im Übrigen bleibt die Haftung wegen der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit unberührt. Muss der Mitveranstalter den Unternehmertag vor seiner Eröffnung infolge von Ereignissen, die außerhalb seiner Verfügungsmacht liegen zum geplanten Termin absagen, so hat er den Vertragspartner unverzüglich hiervon zu unter- richten. Der Anspruch auf die vereinbarte Vergütung/den vereinbarten Sponsoring betrag entfällt bei vollständiger Absage. Schadenersatzansprüchen berechtigt. Dies gilt nicht, soweit die unterbliebene Verhinderung des Auftretens des anderen Teilnehmers des Unternehmertages auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Mitveranstalters beruht. 4 Annahmeverzug Kommt der Vertragspartner mit der Annahme der seitens des Mitveranstalters geschuldeten Leistungen in Verzug oder unterlässt bzw. verzögert der Vertragspartner eine ihm obliegende Mitwirkungspflicht, insbesondere die Bereitstellung von Werbematerialien und -informationen, so kann der Mitveranstalter für die infolge dessen nicht erbrachten Leistungen die vereinbarte Vergütung/den vereinbarten Sponsoring betrag verlangen, ohne zur Nachleistung verpflichtet zu sein. Er muss sich jedoch dasjenige anrechnen lassen, was er infolge des Unterbleibens seiner Leistung an Aufwendungen erspart oder durch anderweitige Verwendung erwirbt. Unberührt bleiben die Ansprüche des Mitveranstalters auf Ersatz der entstandenen Mehraufwendungen. 5 Kündigung / Schadenspauschale Im Falle einer fristlosen bzw. nicht fristgerechten Kündigung ohne wichtigen Grund durch den Vertragspartner ist der Mitveranstalter berechtigt die vertraglich vereinbarte Vergütung/den vereinbarten Sponsoringbetrag vollumfänglich zu verlangen. Er muss sich jedoch dasjenige anrechnen lassen, was er infolge der Aufhebung des Vertrages an Aufwendungen erspart oder durch anderweitige Verwendung erwirbt. Sollte der Mitveranstalter in der Lage sein, die Veranstaltung zu einem späteren Termin durchzuführen, so hat er den Vertragspartner hiervon unverzüglich zu unterrichten. Der Vertragspartner ist berechtigt, innerhalb einer Woche nach Zugang dieser Mitteilung die Teilnahme zu dem veränderten Termin abzusagen. In diesem Fall hat er Anspruch auf Rückerstattung bzw. entfällt der Anspruch auf die vereinbarte Vergütung/den vereinbarten Sponsoring Betrag. Kann der ordnungsgemäße Ablauf der Veranstaltung zum späteren Termin nicht gewährleistet werden, z.b. wegen zu geringer Teilnehmerzahl, ist der Mitveranstalter wiederum zur vollständigen Absage berechtigt. In den vorgenannten Fällen kann der Mitveranstalter dem Vertragspartner bereits entstandene Aufwendungen in Rechnung stellen, soweit diese im Interesse des Vertragspartners erfolgten. Dies gilt insbesondere für in Auftrag gegebene oder durchgeführte Werbemaßnahmen. Im Übrigen ist die Geltendmachung des Ersatzes von Aufwendungen oder Schäden seitens des Vertragspartners ausgeschlossen. Im Falle der außerordentlichen Kündigung durch den Mitveranstalter ist dieser berechtigt neben der Vergütung bereits erbrachter Leistungen eine pauschalierte Entschädigung in Höhe von 30 % der vereinbarten Vergütung/des vereinbarten Sponsoringbetrages zu verlangen. Der Nachweis eines höheren Schadens bleibt dem Veranstalter unbenommen. Gleiches gilt im gegensätzlichen Fall für den Vertragspartner. 6 Fälligkeiten / Aufrechnung Vorbehaltlich abweichender vertraglicher Vereinbarungen ist die Vergütung/der Sponsoringbetrag fällig, sobald dem Vertragspartner hierüber Rechnung erteilt worden ist. Alle Rechnungen sind sofort und ohne Abzug zu bezahlen. Der Vertragspartner kommt spätestens in Verzug, wenn er nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder gleichwertigen Zahlungsaufstellung leistet. Ein Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht steht dem Auftraggeber nur bzgl. unbestrittener oder rechtskräftig festgestellter Gegenforderungen zu. Muss der bereits eröffnete Unternehmertag infolge von Ereignissen, die außerhalb der Verfügungsmacht des Veranstalters liegen, ganz oder teilweise abgebrochen oder unterbrochen werden, so hat der Vertragspartner keinen Anspruch auf Rückerstattung oder Erlass der vereinbarte Vergütung/des vereinbarten Sponsoring Betrages. Die Geltendmachung des Ersatzes von Aufwendungen oder Schäden seitens des Vertragspartners ist ausgeschlossen. Der Vertragspartner ist wegen der Verletzung einer Konkurrenzschutzvereinbarung infolge des Auftretens eines anderen Teilnehmers des Unternehmertages im geschützten Betätigungsfeld (z.b. durch Falschangabe des Betätigungsfeldes bei der Anmeldung oder vertragswidriges Verhalten während des Unternehmertages durch den anderen Teilnehmer) weder zum Rücktritt vom Vertrag/zur Kündigung des Vertrages noch zur Geltendmachung von 7 Sonstiges Sind Vorschriften der AGB unwirksam, werden die übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichts- stand für beide Parteien ist das für den Geschäftssitz des Mitveranstalters zuständige Gericht. Erfüllungsort für alle vertraglich geschuldeten Leistungen ist im Zweifel der Geschäftssitz des Veranstalters. Für den Vertrag gelten ausschließlich die AGB des Mitveranstalters; andere Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn der Auftragnehmer ihnen nicht ausdrücklich widerspricht. Seite 20

Anmeldeschluss 09. Mai 2014

Anmeldeschluss 09. Mai 2014 Ausstelleranmeldung für den 1. Berliner Mittelstandskongress am 12.06.2014 im Berliner Verlag Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation,

Mehr

Anmeldeschluss 11. September 2015

Anmeldeschluss 11. September 2015 Ausstelleranmeldung für den 2. Berliner Mittelstandskongress am 14.10.2015 in der Mercedes-Welt am Salzufer 1, 10587 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation, Ausstellung,

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Nr. 09.1: System-Mietstand Rücksendung bis: 16.01.2009

Nr. 09.1: System-Mietstand Rücksendung bis: 16.01.2009 6. 8. März 2009 SMC Schäfer Messe-Consulting GmbH Herrn Erik Streich Postfach 10 06 08 40806 Mettmann Tel.: +49 (0) 2104 / 1393 10 Fax: +49 (0) 2104 / 1393 18 Email: streich@smc-events.de www.ihr-messeservice.de

Mehr

WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT. Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013. Bestellheft. Standbau und Möblierung

WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT. Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013. Bestellheft. Standbau und Möblierung WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013 Bestellheft Standbau und Möblierung Komplettstandbau WM München 2013 Bestellung bis 20.09.2013 an: E-mail: anfrage@m3messebau.de

Mehr

Bestellblatt Standbau

Bestellblatt Standbau nukmed@messe-dresden.de www.messe-dresden.de Bestellblatt Standbau Standvariante 1 Stütz- und Rahmenelemente, 8-Kammer-Nutsystem Wandausfachung, weiß (andere Farben gegen Aufpreis) Textiler Bodenbelag,

Mehr

Messebau aus Cottbus. Bau, Handwerk & Energie 2015 14.- 17.05.2015 MAFZ Paaren - Glien

Messebau aus Cottbus. Bau, Handwerk & Energie 2015 14.- 17.05.2015 MAFZ Paaren - Glien 14.- 17.05.2015 MAFZ Paaren - Glien Bestellformulare Formular 1: Formular 2: Formular 3: Formular 4: Standbau Mobiliar Beleuchtung, Bodenbelag Grafik Die von Ihnen mit den Formularen 1 bis 4 bestellten

Mehr

87110203 Glas satiniert Preis auf Anfrage Lage nach Standskizze: MA-1. 87110103 Glas satiniert Preis auf Anfrage Lage nach Standskizze: MA-1

87110203 Glas satiniert Preis auf Anfrage Lage nach Standskizze: MA-1. 87110103 Glas satiniert Preis auf Anfrage Lage nach Standskizze: MA-1 AC Standwände Sie haben Fragen? +49 (0) 69 75 75-60 01, 62 67 Hiermit miete ich bei: Messe Frankfurt Medien & Service GmbH Fair construction Ludwig-Erhard-Anlage 1 Postfach 150210 60327 Frankfurt am Main

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hugo-Asbach-Str. 14A D-65385 Rüdesheim Telefon: +49 6722 494014 Mobil: +49 172 6845019 Allgemeine Geschäftsbedingungen hs@horst-schackmann.de www.horst-schackmann.de 1 Geltungsbereich und Anwendung Nachfolgende

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Hinweise: Die nachfolgenden Allgemeinen Auftragsbedingungen für Übersetzer sind ein unverbindliches Muster.

Mehr

Informationen zur Fachausstellung und zu Werbemöglichkeiten auf dem 16. AMK

Informationen zur Fachausstellung und zu Werbemöglichkeiten auf dem 16. AMK Informationen zur Fachausstellung und zu Werbemöglichkeiten auf dem 16. AMK Modell und Grundriss eines Messestandes auf dem Aachener Membran Kolloquium Standbau: Wandfüllungen: Wandinnenmaß: Grafikschild:

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Westerwaldhotel Dernbach Stand: 23.05.2015 Westerwaldhotel Dernbach, Rheinstr. 7, 56428 Dernbach, 02602/6867913, Steuernr. 30/107/40706 nachstehend Westerwaldhotel

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk productronica.com Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Welche Veranstaltungen gehören zum Messenetzwerk productronica? Die productronica in München ist die Weltleitmesse für Entwicklung und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Messe- und Ausstellungsbau Tel.: 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost 46 Fax: 09135 / 72 97 95 91085 Weisendorf info@messebau-rehorst.

Messe- und Ausstellungsbau Tel.: 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost 46 Fax: 09135 / 72 97 95 91085 Weisendorf info@messebau-rehorst. Formular 4-1/6 Messe- und Ausstellungsbau 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost 46 09135 / 72 97 95 Bestellung bitte per 09135 / 72 97 95 oder per E-Mail: info@messebau-rehorst.de Standbau / Octanorm System

Mehr

Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie )

Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie ) Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie ) Seite 1/4 Firma Ansprechpartner Firmenanschrift Rechnungsanschrift PLZ/ Ort Telefon Mobil Email

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune 1. Geltungsbereich a) Die Hotel-AGB gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern, zur Beherbergung und Tagung

Mehr

Häufig gestellte Fragen FAQs

Häufig gestellte Fragen FAQs www.world-of-photonics.com Häufig gestellte Fragen FAQs SAVE THE DATE LASER World of PHOTONICS Datum: 26. - 29.6.2017 Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufig gestellten Fragen zur LASER World of

Mehr

Messe- und Ausstellungsbau Tel.: 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost Fax: 09135 / 72 97 95 91085 Weisendorf info@messebau-rehorst.

Messe- und Ausstellungsbau Tel.: 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost Fax: 09135 / 72 97 95 91085 Weisendorf info@messebau-rehorst. Formular 4-1/6 Messe- und Ausstellungsbau 09135 / 72 97 93 Gewerbegebiet Ost 09135 / 72 97 95 Bestellung bitte per 09135 / 72 97 95 oder per E-Mail: info@messebau-rehorst.de Standbau / Octanorm System

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension www.hotel-new-in.de Stand: 01.06.2015 Hotel New In (UG haftungsbeschränkt), Dieselstr. 9, 85080 Gaimersheim, Tel. 08458 / 3331571 Vertretung:

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

Teilnahmebedingungen des Vereins VisionOutdoor - Natursportverein für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen Kassel e.v.

Teilnahmebedingungen des Vereins VisionOutdoor - Natursportverein für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen Kassel e.v. Teilnahmebedingungen des Vereins VisionOutdoor - Natursportverein für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen Kassel e.v. 1. Abschluss eines Reisevertrages Mit der Anmeldung bietet der/die Anmeldende/r

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der MARKETINGAGENTUR Nascay GbR

Allgemeine Geschäftsbedingungen der MARKETINGAGENTUR Nascay GbR Allgemeine Geschäftsbedingungen der MARKETINGAGENTUR Nascay GbR 92224 Amberg, Peter-Henlein-Str. 91 Stand: 12.2014 1. Geltungsbereich 1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Angebote

Mehr

Kunden ist der Wohnsitz des Beklagten maßgebend. (4) Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für einen

Kunden ist der Wohnsitz des Beklagten maßgebend. (4) Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für einen 1. Allgemeines (1) Für die gesamte Geschäftsbeziehung zwischen den Vertragspartnern ist allein diese Vereinbarung mit den nachfolgenden Bestimmungen maßgeblich. Etwaige allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehr

ß ñ. Sarah Schneider Sprachdienste s p a n i s c h - d e u t s c h e s S p r a c h b ü r o

ß ñ. Sarah Schneider Sprachdienste s p a n i s c h - d e u t s c h e s S p r a c h b ü r o Allgemeine Geschäftsbedingungen für Übersetzungen 1. Geltungsbereich (1) Diese Auftragsbedingungen gelten für Verträge zwischen dem Übersetzer und seinem Auftraggeber, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich

Mehr

ANMELDUNG LERNWELTEN 2015

ANMELDUNG LERNWELTEN 2015 ANMELDUNG LERNWELTEN 2015 bis spätestens 15. Mai 2015 an: LernendeRegion main-kinzig+spessart c/o Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.v. FAX: (06181) 95 292-100 Projektleitung LERNWELTEN 2015 Andreas Böttger

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil eines jeden mit uns abgeschlossenen Lehrgangsvertrags. Abweichungen bedürfen

Mehr

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung

Mehr

Aussteller- Services. Serviceleistungen zur Ausstellung im Rahmen der tekom- Frühjahrstagung vom 10.- 11. April 2014 im Kongress am Park Augsburg

Aussteller- Services. Serviceleistungen zur Ausstellung im Rahmen der tekom- Frühjahrstagung vom 10.- 11. April 2014 im Kongress am Park Augsburg - Services Serviceleistungen zur Ausstellung im Rahmen der tekom- Frühjahrstagung vom 10.- 11. April 2014 im Kongress am Park Augsburg Strom/Standreinigung Standcatering WLAN- Zugang für Messebau Strom

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Erbringung von Messeleistungen der Uhlala UG, Wichertstraße 9A, 10439 Berlin (nachfolgend: Veranstalter)

Mehr

Bestellblatt Standbau

Bestellblatt Standbau service@messe-dresden.de www.messe-dresden.de Bestellblatt Standbau Standvariante 1 Stütz- und Rahmenelemente, 8-Kammer-Nutsystem Wandausfachung, weiß (andere Farben gegen Aufpreis) Textiler Bodenbelag,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. 1 (1)Geltungsbereich (2)Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge über die mietweise Überlassung von Hostelzimmern

Mehr

Bedingungen der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden GmbH für die Ausführung von Arbeiten an Kraftfahrzeugen

Bedingungen der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden GmbH für die Ausführung von Arbeiten an Kraftfahrzeugen Bedingungen der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden GmbH für die Ausführung von Arbeiten an Kraftfahrzeugen Für alle durch den Kunden ( Auftraggeber ) bei der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden

Mehr

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht Allgemeine Einkaufsbedingungen der Uedelhoven GmbH & Co. KG 1 Geltungsbereich dieser Bedingungen 1.1 Alle unsere Bestellungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Einkaufsbedingungen. Diese

Mehr

Preis 78,00 /m². Standskizze: Frist für Bestellung: 24.07.2012. Standvariante 1

Preis 78,00 /m². Standskizze: Frist für Bestellung: 24.07.2012. Standvariante 1 Messe Dresden Messering 6 01067 Dresden +49 351 44 58-105 -164 Bestellblatt Standbau Standvariante 1 Stütz- und Rahmenelemente, 8-Kammer-Nutsystem Wandausfachung, weiß (andere Farben gegen Aufpreis) Textiler

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Sponsoringvereinbarung

Mehr

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung ---

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung --- APHAIA Verlag Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Vertragspartner: APHAIA Verlag, Literatur, Musik, Bildende Kunst von Zeitgenossen, Franz-Wolter Str. 2 81925 München E-Mail: info@aphaia-verlag.de Website:

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk electronica.de Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Save the date electronica 27. Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik Datum: 8. - 11.11.2016 Welche Veranstaltungen

Mehr

8.-9. November 2014 Haus Zoar Mönchengladbach

8.-9. November 2014 Haus Zoar Mönchengladbach 41189 41189 Formular 1: Anmeldung zur Gesundheitsmesse ALTERNA 2014, Anmeldeschluss: 10.10.2014 Flächenmiete (ohne Messewände) (minimale Breite 2 m, Standardtiefe 2m oder 3m, abweichende Standtiefen auf

Mehr

Bestellformulare für Standausstattung

Bestellformulare für Standausstattung Bestellformulare für Standausstattung ARCHIVISTICA 2014 Messe Magdeburg Ausstellungs- und Tagungszentrum 24.09.-26.09.2014 Ihr für Standausstattung ist: Frau Sabine Brückner : 0391 5934436 E-Mail: sabine.brueckner@mvgm.de

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

Aussteller Information

Aussteller Information Aussteller Information Veranstalter Gesamtorganisation Messebau Industriestraße 35 74193 Schwaigern Telefon 07138 / 9719-20 Fax 07138 / 9719-30 Email info@dk-messe.de Projektleitung: Walter Koltes Gabi

Mehr

D A S A C H T E G E B O T

D A S A C H T E G E B O T D A S A C H T E G E B O T Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich 1.1 Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Rechtsgeschäfte des Unternehmens DAS ACHTE GEBOT

Mehr

3 Wir sind. 5 Wir bestellen unten aufgeführte Quadratmeter: 6 Beschriftung des Ausstellerschildes (150 x 40 cm): 7 Haben Sie Mitaussteller?

3 Wir sind. 5 Wir bestellen unten aufgeführte Quadratmeter: 6 Beschriftung des Ausstellerschildes (150 x 40 cm): 7 Haben Sie Mitaussteller? Seite 1 von 7 Bitte in Blockschrift ausfüllen. Nur von der Messe Düsseldorf auszufüllen: 1.0 Kunden-Nummer Anmeldung erfasst Anmeldung geprüft Bitte zurück an: W&A Marketing & Verlag GmbH Projektteam Wandermagazin

Mehr

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Anmeldung. Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Anmeldung Bitte postalisch an: HSBA Hamburg School of Business Administration Executive Education Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg Oder per Fax an: 040 36138-751 Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem

Mehr

Auf Kurs bleiben mit Projektmanagement Kompass in bewegten Zeiten PM Forum 2012, 23.-24. Oktober 2012 PMO Tag, 22. Oktober 2012 NCC Ost, Nürnberg

Auf Kurs bleiben mit Projektmanagement Kompass in bewegten Zeiten PM Forum 2012, 23.-24. Oktober 2012 PMO Tag, 22. Oktober 2012 NCC Ost, Nürnberg Auf Kurs bleiben mit Projektmanagement Kompass in bewegten Zeiten PM Forum 2012, 23.-24. Oktober 2012 PMO Tag, 22. Oktober 2012 NCC Ost, Nürnberg Geschäftsbedingungen für Sponsoren und Aussteller 1. Ausstellungskonzept

Mehr

Mietvertrag für Arbeitsbühnen September 2007

Mietvertrag für Arbeitsbühnen September 2007 Mietvertrag für Arbeitsbühnen September 2007 Mietvertrag für Arbeitsbühnen / September 2007 / Seite 1 Mietvertrag für Arbeitsbühnen zur ausschließlichen Verwendung im Geschäftsverkehr gegenüber Unternehmern,

Mehr

"Hauptstadtkongress 2016" im City Cube Berlin BESTELLUNG. 08.06. - 10.06.2016 Bestellfrist: 29.04.2016* Version BASIC 4. An Fax-Nr.

Hauptstadtkongress 2016 im City Cube Berlin BESTELLUNG. 08.06. - 10.06.2016 Bestellfrist: 29.04.2016* Version BASIC 4. An Fax-Nr. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Die Berichtigung irrtümlicher Angaben sowie Änderungen im Design, Farben und Maßen behält sich die vor. Version BASIC

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Text

Allgemeine Geschäftsbedingungen Text Allgemeine Geschäftsbedingungen Text Es gelten die Allgemeinen Vertragsgrundlagen des Fachverbands Freier Werbetexter e.v. (FFW) 1. Urheberrecht und Nutzungsrechte 1.1 Die Texte und Konzepte des Texters

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e Raumangebot 2 Fraunhofer IZI raumangebot Willkommen Das Fraunhofer IZI bietet seinen Partnern und Gästen Raum zur Kommunikation. Nutzen Sie die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

"Deutscher Pflegetag 2016" in Berlin BESTELLUNG. 10.03. - 12.03.2016 Bestellfrist: 21.02.2016. Version BASIC 4. An Fax-Nr.

Deutscher Pflegetag 2016 in Berlin BESTELLUNG. 10.03. - 12.03.2016 Bestellfrist: 21.02.2016. Version BASIC 4. An Fax-Nr. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Die Berichtigung irrtümlicher Angaben sowie Änderungen im Design, Farben und Maßen behält sich die vor. Version BASIC

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Softwarewartung (Maintenance) I. Allgemeines 1) Die nachfolgenden Vertragsbedingungen von Open-Xchange für die Wartung von Software (AGB Wartung) finden in der jeweils

Mehr

"SALUT - DaSein gestalten 2015" in Saarbrücken BESTELLUNG. 06.05. - 07.05.2015 Bestellfrist: 07.04.2015. Version BASIC 4. An Fax-Nr.

SALUT - DaSein gestalten 2015 in Saarbrücken BESTELLUNG. 06.05. - 07.05.2015 Bestellfrist: 07.04.2015. Version BASIC 4. An Fax-Nr. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Die Berichtigung irrtümlicher Angaben sowie Änderungen im Design, Farben und Maßen behält sich die vor. Version BASIC

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag im Hubertushof Oberstaufen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag im Hubertushof Oberstaufen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag im Hubertushof Oberstaufen Argenstrasse 45 in 87534 Oberstaufen Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise

Mehr

Telefon. Telefax. E-Mail. Internet. USt.-Ident-Nr. Herr

Telefon. Telefax. E-Mail. Internet. USt.-Ident-Nr. Herr Marketing Angebote 1 1. ONLINE WERBUNG 1.1 Logo in Ausstellerliste www.psi-messe.com ohne Begrenzung PSI-Ausstellerliste 188,00 1.2 Logo in der Ausstellergalerie Logos über jeder Seite der Online Ausstellerliste

Mehr

(2) Abweichende Bedingungen des Auftraggebers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Fotograf stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Abweichende Bedingungen des Auftraggebers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Fotograf stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fotografen Für alle Vertragsschlüsse zwischen uns (im Folgenden "Fotograf" genannt) und Ihnen (im Folgenden "Auftraggeber" genannt) gelten unsere nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von The-BIT Büro für IT

Mehr

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan.

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Vertragspartner Partner dieses Vertrages sind der Auftraggeber und der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Bedient sich eine Partei bei der Durchführung dieses Vertrages

Mehr

Dienstvertrag für Entwicklungsleistungen

Dienstvertrag für Entwicklungsleistungen Dienstvertrag für Entwicklungsleistungen zwischen Ingenieurbüro Akazienweg 12 75038 Oberderdingen nachstehend AN genannt und dem Auftraggeber (Unternehmen) nachstehend AG genannt Vorbemerkung AN führt

Mehr

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin Rahmenmietvertrag zwischen perpedalo Velomarketing & Event Inhaber: Johannes Wittig Leuchterstr. 160 51069 Köln im Folgenden Vermieterin Name, Vorname: und Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon: Email-Adresse:

Mehr

A. Allgemeine Regelungen. I. Geltungsbereich

A. Allgemeine Regelungen. I. Geltungsbereich A. Allgemeine Regelungen I. Geltungsbereich 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen der FC St. Pauli Vermarktungs GmbH & Co. KG im Zusammenhang mit den ihr

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign) 1 Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen (Webdesign) Dieser Vertrag mit der Firma innofabrik (im Nachfolgenden Anbieter genannt), erfolgt ausschließlich unter Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Coaching und Seminare

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Coaching und Seminare Allgemeine Geschäftsbedingungen für Coaching und Seminare 1. Geltungsbereich 1.1 Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Rechtsgeschäfte der it-agile GmbH nach diesem Vertrag

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

5. Stornobedingungen

5. Stornobedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der M 120 KG Apartment Hotel M120 Münchner Strasse 120, 85774 Unterföhring Telefon: 089/9500699-0, Fax: 089/9500699-250 Email: info@m120- unterfoehring.de Internet: www.m120-

Mehr

Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe

Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe Anmeldung zur Teilnahme an der Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe auf der Composites Europe 10. Europäische Fachmesse & Forum für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendungen 22. - 24. September

Mehr

IT-Jobs. Kurzinfo: IT-Jobs 2008. Take your chance!

IT-Jobs. Kurzinfo: IT-Jobs 2008. Take your chance! Projektleitung cgb.consulting Christoph Geibel-Böhn Kurzinfo: Veranstaltung: 3. Format: Eintägige Recruitingmesse Datum: 20. September 10:00-18:00 Uhr Veranstaltungsort: Congress Center Ost, Messe Essen

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

Worte mit Sicherheit. 2. Urheberrecht und Nutzungsrechte

Worte mit Sicherheit. 2. Urheberrecht und Nutzungsrechte Worte mit Sicherheit Auch kreative Arbeit schwebt nicht im rechtsfreien Raum. Zur Information und Sicherheit aller Beteiligten können Sie hier unsere AGB nachlesen. Diese Allgemeinen Vertragsgrundlagen

Mehr

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Hiermit beantragen wir, Name der Einrichtung: Anschrift: Ansprechpartner: Telefon: E-Mail: - im Folgenden "Antragsteller" genannt

Mehr

Für den Fall sich ergebender Fragestellungen erreichen Sie uns unter folgender Anschrift:

Für den Fall sich ergebender Fragestellungen erreichen Sie uns unter folgender Anschrift: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltung der Bedingungen Für Lieferungen, Leistungen und Angebote des Bach-Archivs Leipzig, nachfolgend»bach-archiv«genannt, gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen

Mehr

Anmeldung Produkte suchen Produzenten Präzisionstechnik Pforzheim 24.10.2014

Anmeldung Produkte suchen Produzenten Präzisionstechnik Pforzheim 24.10.2014 Anmeldung Produkte suchen Produzenten Präzisionstechnik Pforzheim 24.10.2014 Anmeldung per Post oder Telefax an 0 77 21 / 8 78 65 59 Anmeldefrist bis 17.10.2014 Steinbeis Innovation ggmbh Steinbeis-Innovationszentrum

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Ausstellervereinbarung

Ausstellervereinbarung Ausstellervereinbarung (bitte an 089/ 420 17 639 faxen) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung für die AgileCars 2014 getroffen.

Mehr

Infos für Aussteller Immobilienmesse Rastatt 11. + 12. Oktober 2014 BadnerHalle. Messeorganisation / Veranstalter

Infos für Aussteller Immobilienmesse Rastatt 11. + 12. Oktober 2014 BadnerHalle. Messeorganisation / Veranstalter Messeorganisation / Veranstalter Industriestrasse 35 74193 Schwaigern Fon: 07138-971920 Fax: 07138-971930 info@immobilienmessen.de www.immobilienmessen.de Ansprechpartner: Willi Dörr Gabi Kleinhans Infos

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015) Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015) 1 Allgemeine Bedingungen 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr der experia

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für inovex-trainings

Allgemeine Geschäftsbedingungen für inovex-trainings - Stand: März 2015-1. Allgemeines, Geltungsbereich 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für offene IT-Trainings (AGB IT-Trai Trai- nings) gelten für die Durchführung von informationstechnischen Schulungen

Mehr

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt 1 Allgemeines -------------------------------------------------------------------------2 2 Nutzung des Online-Shops---------------------------------------------------------2

Mehr

Teilzahlungskaufvertrag

Teilzahlungskaufvertrag Teilzahlungskaufvertrag zwischen Herrn Max Mustermann, Musterstr. 5, PLZ Musterort - nachfolgend Verkäufer genannt - und Herrn Willi Muster, Musterweg 7, PLZ Musterort - nachfolgend Käufer genannt - wird

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Royalty Free Lizenz

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Royalty Free Lizenz Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Royalty Free Lizenz 1 Geltungsbereich (1) Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Bodenbender luftbild verlag - Dr. Jörg Bodenbender

Mehr

Übersicht AGB Courierfusion

Übersicht AGB Courierfusion Übersicht AGB Courierfusion 1. Vorbemerkungen / Gegenstand des Vertrags 2. Zustandekommen des Vertrags 3. Leistungspflichten / Testphase 4. Allgemeine Sorgfaltspflichten des Nutzers 5. Systemnutzung /

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen FREIgeist Einbeck GmbH & Co. KG 37547 Einbeck

Allgemeine Geschäftsbedingungen FREIgeist Einbeck GmbH & Co. KG 37547 Einbeck Allgemeine Geschäftsbedingungen FREIgeist Einbeck GmbH & Co. KG 37547 Einbeck GELTUNGSBEREICH 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern zur Beherbergung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der. hpunkt kommunikation. Agentur für History Marketing PR Neue Medien

Allgemeine Geschäftsbedingungen der. hpunkt kommunikation. Agentur für History Marketing PR Neue Medien Allgemeine Geschäftsbedingungen der hpunkt kommunikation Agentur für History Marketing PR Neue Medien 1. Gegenstand des Vertrages 1.1. Die nachstehenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle

Mehr

Support- und Wartungsvertrag

Support- und Wartungsvertrag Support- und Wartungsvertrag Bei Fragen zur Installation, Konfiguration und Bedienung steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung. Wir helfen Ihnen per E-Mail, Telefon und Remote Desktop (Fernwartung).

Mehr

COMPRESSO AG ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

COMPRESSO AG ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN COMPRESSO AG ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Geltung der AGB / Vertragsschluss Für sämtliche Dienstleistungen der Compresso AG ("Compresso") mit Sitz in Zürich gelten vorbehaltlich

Mehr

Weiterbildungsvertrag

Weiterbildungsvertrag Weiterbildungsvertrag zwischen Akupunktur-Ausbildungen-Berlin Claudia Kuhly Wiesbadener Str. 82 12 161 Berlin Telefon : 030 / 82 70 66 70, Fax: 030 / 81 82 66 74 und dem/der Teilnehmer/in Vorname: Name:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis:

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: 1. Geltungsbereich...1 2. Vertragsschluss...2 3. Vertragsgegenstand;

Mehr

Die Bestätigung der Zimmerbuchung kann mündlich, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Die Bestätigung der Zimmerbuchung kann mündlich, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel Sächsisches Haus-Parkhotel Berggießhübel Sebastian-Kneipp-Str.11 01819 Kurort Berggießhübel Stand: 01.04.2011 nachstehend Hotel genannt 1. Geltungsbereich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag. im Landhaus zur Badischen Weinstraße, Ballrechen-Dottingen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag. im Landhaus zur Badischen Weinstraße, Ballrechen-Dottingen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag im Landhaus zur Badischen Weinstraße, Ballrechen-Dottingen 1 Geltungsbereich 1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise

Mehr

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag zwischen vertreten durch nachfolgend Sponsor genannt und Wirtschaftsjunioren Kassel e.v., vertreten durch den Vorstand, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel nachfolgend

Mehr