Leseprobe. Materialbuch für die Gruppenstunden Bei Gott zu Hause. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leseprobe. Materialbuch für die Gruppenstunden Bei Gott zu Hause. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de"

Transkript

1 Lsprob Matrialbuch für di ruppnstundn Bi ott zu Haus 236 Sitn, 20 x 22 cm, Spiralbindung, durchghnd farbig ISBN Mhr Informationn findn Si untr st-bnno.d All Rcht vorbhaltn. Di Vrwndung von Txt und Bildrn, auch auszugswis, ist ohn schriftlich Zustimmung ds Vrlags urhbrrchtswidrig und strafbar. Dis gilt insbsondr für di Vrvilfältigung, Übrstzung odr di Vrwndung in lktronischn Systmn. St. Bnno Vrlag mbh, Lipzig 2019

2 Das Matrialbuch für di rstkommunion-vorbritung ruppnstundn > Katchsn > ottsdinst > ltrnabnd

3 Das Matrialbuch für di rstkommunion-vorbritung ruppnstundn > Katchsn > ottsdinst > ltrnabnd

4 Bibliografisch Information dr Dutschn Nationalbibliothk Di Dutsch Nationalbibliothk vrzichnt dis Publikation in dr Dutschn Nationalbibliografi; dtaillirt bibliografisch Datn sind im Intrnt übr abrufbar. Autorn: Marko Dutzschk, Diözsanjugndslsorgr im Bistum örlitz Maritta is, hrnamtlich Kindr- und Jugndslsorg im Bistum rfurt Batric Kiswttr, mindrfrntin im rzbistum Brlin Bat Kuhn, mindrfrntin im Bistum rfurt Wir dankn Krstin Czwinczk für di intnsiv Mitarbit an dn Katchsn minschaft, KruzWg und Fst ds Lbns. Das Buch Wggottsdinst in dr Kommunionvorbritung hat uns inspirirt. Wir dankn dn Autorn, dass wir Idn daraus nutzn und witrntwickln durftn. Alln Katchtn und Kindrn, di das Kursmatrial im ntsthungsprozss rprobt und dssn Praxistauglichkit vrbssrt habn, in hrzlichs Dankschön. Bsondrr Dank ght an Prof. Dr. Albrt Bisingr, dr mit sinr xprtis in dr Familinkatchs dn Kurs brichrt hat. Lib ltrn, lib haupt- und hrnamtlich Katchtinnn und Katchtn, mit dism Matrial zur rstkommunionvorbritung lg ich Ihnn di Mädchn und Jungn ans Hrz, di sich auf das Sakramnt dr ucharisti vorbritn. s ist nicht mhr slbstvrständlich, dass man an ott glaubt. Vil Mnschn habn längst vrgssn, dass si ott vrgssn habn. Zudm sind mind und Kirch für vil zu wit wg odr zu frmd gwordn. Dshalb ist rstkommunionvorbritung in Hrausfordrung. Si ist abr auch in Chanc. minsam mit dn Mädchn und Jungn vrsuchn wir, auf di Stimm Jsu zu hörn, dr mit sinm Lbn und Strbn gzigt hat, dass ott da ist. ott umhüllt und durchdringt uns wi di Luft, di wir atmn. Bsuchn Si uns im Intrnt: rn informirn wir Si unvrbindlich und aktull auch in unsrm Nwslttr zum Vrlagsprogramm, zu Nurschinungn und Aktionn. infach anmldn untr www. st-bnno.d. ISBN Mnschn, di aus disr wisshit lbn, drhn sich nicht mhr um sich slbst. Und wr in dism Sinn bi ott zu Haus ist, kann twas von dr üt und Mnschnfrundlichkit otts in dis Wlt hinin lbn und lgt damit Zugnis ab für dn lbndign ott. Für Ihrn gminsamn Wg mit dn Mädchn und Jungn rbitt ich otts richn Sgn Ihr rzbischof St. Bnno Vrlag mbh, Lipzig Illustrationn: Ursula Harpr, Münchn Lktorat: Patricia Fritsch Umschlaggstaltung und Innnlayout: Rungwrth Dsign, Düssldorf samthrstllung: Arnold & Domnick, Lipzig (A) Hinr Koch 3

5 INHALT litwort... 3 inführung VI.3 Schwarzs Schaf Ich hab uts untrlassn VI.4 Schwarzs Schaf Ich lass mich von ott findn VI.5 Schwarzs Schaf Ich schliß Fridn I. Di lockn läutn I.1 Di lockn läutn Wir trffn uns...16 I.2 Di lockn läutn Jsus ruft mich...22 I.3 Di lockn läutn Ich gh in di Kirch...29 I.4 Di lockn läutn Ich mach in Kruzzichn (optional)...40 II. in Tor ght auf II.1 in Tor ght auf Jsus wird gtauft...48 II.2 in Tor ght auf Ich bin gtauft...54 II.3 in Tor ght auf Wir firn Taufgdächtnis (optional)...62 III. Händ faltn III.1 Händ faltn Jsus lhrt uns btn...68 III.2 Händ faltn Mit ott von Hrzn sprchn...74 III.3 Händ faltn Mit dn Psalmn btn (optional)...78 IV. rundstin ds laubns IV.1 rundstin ds laubns otts Wort...84 IV.2 rundstin ds laubns Schatz für Kopf & Hrz...90 V. himzichn Fisch V.1 himzichn Fisch Ich glaub an Jsus...98 VII. minschaft VII.1 minschaft Das ründonnrstagsghimnis VIII. KruzWg VIII.1 KruzWg Das Karfritagsghimnis IX. Fst ds Lbns IX.1 Fst ds Lbns Das Ostrghimnis IX.2 Fst ds Lbns in jdr hilign Mss X. Flagg zign X.1 Flagg zign Sgn sin X.2 Flagg zign Zichn stzn (optional) X.3 Flagg zign Vorbild Maria (optional) X.4 Flagg zign Ich bin mit dabi (optional) ltrnabnd: inandr und dn Kurs knnnlrnn ltrnabnd: Bzihung mit ott pflgn (Bicht) ltrnabnd: Brit, zur Kommunion zu ghn VI. Schwarzs Schaf VI.1 Schwarzs Schaf rn gshn VI.2 Schwarzs Schaf Ich bring min Schrbn

6 INFÜHRUN Bi ott zu Haus sin, ght das hut übrhaupt? Wnn dr laub an ott nicht mhr slbstvrständlich ist? Wnn mind und Kirch für vil zu wit wg odr zu frmd gwordn sind? Wnn s immr wnigr rstkommunionkindr und hauptamtlich Katchtn gibt? Mit disn Hrausfordrungn dr Kommunionkatchs hat sich in Tam aus Thologn, Pädagogn und ngagirtn Lain ausinandrgstzt. Mit ihrn rfahrungn aus vrschidnn Bistümrn, ganz untrschidlichn mindtraditionn und Formn dr rstkommunionvorbritung habn si dn blibtn und traditionsrichn Kurs Zichn dr Lib völlig nu konzipirt: abwchslungsrich, flxibl und für di ganz Famili. In zwi rprobungsphasn habn Hundrt Kommunionkindr und ihr Katchtn das nu Matrial in dr Praxis gtstt und optimirt. Di Kindr könnn im Kurs Bi ott zu Haus gminsam mit ihrn ltrn und Katchtn auf vrschidnn Wgn zu ihrm Zuhaus bi ott findn: in wöchntlichn ruppnstundn, auf Familintagn, inr Kombination aus bidm odr in inm intnsivn ltrn-kind-wochnkurs bglitt durch di aktiv Mitfir dr Sonntagsgottsdinst. Bim gminsamn Singn, Btn und Nachdnkn rfahrn si Stück für Stück in wachsnd Zughörigkit zu ihrr mind. In dr rstkommunion kommn si schlißlich auf bsondr Wis in dr minschaft dr Kirch an. So macht dr Kommunionkurs rfahrbar, dass Jsus jd inzln und jdn inzlnn zu sich inlädt und dass wir bi ihm zu Haus sin dürfn. Hinwis: Dr Kurs richtt sich glichrmaßn an Mädchn und Jungn, Fraun und Männr. Dr Kürz und bssrn Lsbarkit halbr wurd jdoch auf di Sichtbarmachung in dr Schribwis vrzichtt. Mit Katcht sind slbstvrständlich immr Katchtinnn und Katchtn angsprochn. Kommunion hißt minschaft Kindr lbn und glaubn nicht für sich allin wi auf inr insamn Insl. In dism Kurs wrdn si Kirch als in lbndig minschaft rfahrn, drn Drh- und Anglpunkt di ucharistifir ist. Im Kursvrlauf wrdn di Kindr mit dr hilign Mss vrtraut gmacht und si dürfn sich immr widr in ottsdinst inbringn. So mpfindn si sich zunhmnd als Til dr mind und vrinnrlichn glichzitig dn Ablauf dr hilign Mss. Dr Kurs gibt zusätzlich vrschidn Anrgungn und Idn, wi di mind vor Ort in di Kommunionvorbritung inbzogn wrdn kann. Famili als laubnsgminschaft Intnsivr und lbndigr wird di Kommunionvorbritung für di Kindr, wnn dr laub im Alltag zu Haus ist. Darum bitt dr Kurs in Familin-sprächsschätzn, ltrnbrifn und ltrnabndn zahlrich Impuls und Angbot zur Ausinandrstzung mit dm ignn laubn an. Di ltrn könnn im Kurs slbst aktiv wrdn: als zusätzlich Btrur bi Aktionn in dn ruppnstundn, bi dn Familintagn, dm ltrn-kind-wochnkurs, in dn ottsdinstn odr als ngagirt Lainkatchtn. Si könnn so ihrm Kind zign: Du bist mir wichtig und wir ghn disn Wg gminsam. IN KURS VIL VRSCHIDN W Kirch und Katchs vrändrn sich sttig, dshalb gibt dr Kurs kin starrn Strukturn vor. Dr Kommunionkurs bitt di Möglichkit, sich aus inm Baukastnsystm inn maßgschnidrtn Vorbritungswg zusammnzustlln und individull Schwrpunkt zu stzn. Dr Kursübrblick vranschaulicht di vrschidnn Wg zur rstkommunion (s. S. 13). Wöchntlich ruppnstundn für Kindr in Wg zur rstkommunion sind di vilrorts üblichn wöchntlichn Trffn in Klingruppn von 5 bis 15 Kindrn im Altr von acht bis zhn Jahrn (2. bis 4. Klass). Dr Kurs nthält dafür zhn vollständig ausgarbitt Thmninhitn mit j inr bis fünf Katchsn, di im wöchntlichn Rhythmus durchgführt wrdn. Di Thmninhitn I. bis IX. sind zur Vorbritung auf di rstkommunion gdacht, di ltzt Thmninhit X. Flagg zign folgt nach dm großn Fst. J nach Kursbginn und Trmin dr rstkommunion könnn di schs optionaln dr insgsamt 26 Katchsn inbzogn wrdn. Zwi witr zusätzlich Katchsn sind auf dr Onlin-Plattform zu findn. Nach dm Baukastnsystm könnn di inzlnn inhitn gtauscht sowi im Umfang variirt wrdn, um damit ign Schwrpunkt zu stzn. Auch innrhalb dr Katchsn wrdn für inzln Abschnitt oft Altrnativn angbotn. Bi allm Variantnrichtum dckt dr Kurs zuvrlässig von dr ignn Tauf übr das Btn, di hilig Mss, di Bibl, di Bicht bis hin zum ucharistivrständnis all für di rstkommunionvorbritung rlvantn Thmn ab. r vrmittlt laubnswissn lbnsnah, indm di alltäglich Wlt dr Kindr mit ihrn rligiösn rfahrungn vrknüpft wird. Dabi sind di Mthodn so gwählt, dass di 6 7

7 Kindr gminsam das Stundnthma aktiv rarbitn, um laubn zu bgrifn und zu rfahrn. Auch Singn und Btn ghörn slbstvrständlich zu dn Inhaltn dr Katchsn dazu. Jd Thmninhit binhaltt Idn für dn ottsdinst, mit dnn di Kindr und ihr Familin di Liturgi aktiv mitgstaltn könnn. ltrn als Lainkatchtn in rprobt Altrnativ zu dr vilrorts üblichn Klingruppnlitung durch ausgwählt ltrn odr hauptamtlich Katchtn ist, all ltrn um ihr Mitwirkung zu bittn. Jds ltrntil britt sich dabi jwils auf di Inhalt von dri bis fünf aufinandr folgndn ruppnstundn vor und führt dis mit dn Kindrn durch. So sind nach und nach all ltrn aktiv an dr Vorbritung ihrr Kindr btiligt. Si ghn auf dis Wis in Stück ds Wgs mit, rlbn di ruppndynamik und stzn sich mit mindstns inm Thma ds Kommunionkurss intnsiv ausinandr. Di Kindr rfahrn dadurch, dass di Kommunionvorbritung auch dn ltrn in wichtigs Anlign ist. Di ltrn wrdn natürlich durch Hauptamtlich in dr Vorbritung untrstützt und bglitt. Hinwis: Diss Matrialbuch nthält all ruppnstundn. Di im Folgndn bschribnn familinkatchtischn Kursmodll sind im Matrialhandbuch Familintag & Wochnkurs (ISBN ) nthaltn. Dort wrdn si auch ausführlich vorgstllt. Familintag Di Familintag sind in inladung, di rstkommunionvorbritung gminsam für Kindr und ihr ltrn zu gstaltn. Si sind darauf anglgt, dass jds rstkommunionkind von wnigstns inm ltrntil bglitt wird. An dn Familintagn wchsln sich oft gminsam und gtrnnt thmatisch inhitn ab. Zu dn Anfangs- und Schlussgbtn, dn Pausn und Mahlzitn kommn Kindr und ltrn widr zusammn. Währnd di rstn fünf Familintag in Vorbritung auf di rstkommunion durchgführt wrdn, findt dr ltzt nach dr rstkommunion statt und kann z. B. in in gminsams Fst intgrirt wrdn. Wochnkurs für Kindr und ltrn Di familinkatchtisch Vorbritung auf di rstkommunion kann als bsondrs Projkt auf inn Wochnkurs konzntrirt wrdn. Dafür mpfihlt sich bsondrs di Karwoch, bginnnd mit dr gminsamn Fir ds Palmsonntags. Kindr und ltrn bschäftign sich in dn folgndn Tagn mit dn Inhaltn dr Familintag und firn im Anschluss das Ostrfst in dr mind. Sinnvoll ist s, di Tag gminsam in inm Bildungshaus zu vrbringn. Das vrbindt und prägt das Zusammnsin innrhalb dr Famili wi auch dr Familin untrinandr. In dn Monatn davor wrdn di Familin ingladn, sich an dn Familingottsdinstn, sozialn Projktn odr kirchlichn Fstn in dr mind zu btilign. Kombination aus ruppnstundn und Familintagn Di Kombination aus ruppnstundn und Familintagn vrint di Stärkn bidr Modll. Zum inn trffn sich di Kindr übr inn längrn Zitraum, was ihr minschaft fördrt und intnsiv thmatisch Arbit rmöglicht. Diss Kursmodll bitt u. a. di Möglichkit, mhr optional Stundn inzubaun. Zum andrn wird dr nachhaltig, familinorintirt Ansatz gnutzt. Oft stht grad am Bginn dr rstkommunionvorbritung dr Wunsch, dass sich all Familin knnnlrnn. So kann als gminsamr Start in Familintag stattfindn. Di Bschäftigung mit dn folgndn Thmn gschiht dann widr in Form wöchntlichr ruppnstundn dr Kindr. Vil wünschn sich auch, dn Wg dr Bichtvorbritung gminsam zu ghn. Dis kann bnfalls auf inm Familintag gschhn mit dr Fir ds Sakramnts dr Vrsöhnung als Abschluss. Indm auf dis Wis ruppnstundn ausgwähltr inhitn als Familintag gstaltt wrdn, kann dr Wg zur rstkommunion maßgschnidrt nach dn ignn Bdürfnissn gstaltt wrdn. MODRNS MATRIAL Bim rstn Trffn rhaltn di Kindr in praktisch Ringbuchmapp. Si rmöglicht di obn bschribn flxibl Kursgstaltung und untrstützt di Krativität dr Katchtn. Nach und nach könnn di Kommunionkindr ihr Arbits- und Lidblättr sowi zusätzlich Matrialin in di Kindrmapp inhftn. Di Kindr Mari und Jonas, di auf dm Covr zu shn sind, machn am Bginn jdr nun inhit mit inr schicht auf das Kommnd nugirig. in Bsondrhit ist dr in dr Mapp nthaltn ausklappbar Spilplan zur hilign 8 9

8 KURSÜBRSICHT ruppnstundn Matrial: All in dr Katchs bnötigtn Matrialin sind bnso in dr vorangstlltn Übrsicht sowi abschnittswis im Stundnablauf aufglistt. Klin Abbildungn dr Arbitsblättr und btsschatzkartn, Fotos von Lgmatrialin und Bastlarbitn vranschaulichn dis zusätzlich. Matrialin, di für Altrnativn gbraucht wrdn, sind in dn Matriallistn grau hintrlgt. I. Di lockn läutn I.1 I.2 I.3 I.4 Wir trffn uns Jsus ruft mich Ich gh in di Kirch Ich mach in Kruzzichn * Familintag / Wochnkurs 1. Bi ott zu Haus tauft und in di Kirch grufn II. in Tor ght auf Folgnds rundmatrial wird in jdr Katchs bnötigt: ruppnkrz, Strichhölzr und ruppnpuzzl (für das Anfangsritual) vrschidnfarbig Tüchr Kindrmapp/Kindrbuch jwiligs Arbitsblatt jwiligs Lidblatt, Instrumnt/CD jwilig Kart aus dm btsschatz Spilplan und Stickr ottslob Bibl Stift II.1 II.2 II.3 Jsus wird gtauft Ich bin gtauft Wir firn Taufgdächtnis * III. Händ faltn III.1 III.2 III.3 Jsus lhrt uns btn Mit ott von Hrzn sprchn Mit dn Psalmn btn * 2. Bibl und bt Von ott hörn und mit ihm sprchn IV. rundstin ds laubns Altrnativ Mthodn wrdn oft zur Auswahl angbotn. Witr Matrialin odr Informationn sthn auf dr Onlin-Plattform. Hinwis snsibilisirn für möglich Problm und Lösungsstratgin odr wisn auf witr Matrialin hin. FAMILIN-SPRÄCHSSCHATZ Am Schluss jdr Katchs stht dis sprächsanrgung für ltrn und Kindr. Di QR-Cods auf dn Arbitsblättrn führn di ltrn dirkt zur passndn sprächsanrgung für das jwilig Thma. in gut Hilf, in lbndig ottsbzihung wachsn zu lassn, di dn laubn im Alltag zum Luchtn bringt. IV.1 IV.2 V. himzichn Fisch V.1 3. Sakramnt dr Vrsöhnung VII. minschaft 4. ründonnrstag VIII. KruzWg 5. Vom Kruz zur Aufrsthung VI.1 VI.2 VI.3 VI.4 VI.5 VII.1 12 rn gshn Ich bring min Schrbn Ich hab uts untrlassn Ich lass mich von ott findn Ich schliß Fridn Das ründonnrstagsghimnis Das Karfritagsghimnis Fridn schlißn Vom Auftrag Jsu rfahrn Das Fst ds Lbns firn IX. Fst ds Lbns Dn Schluss jdr Thmninhit bildn Vorschläg, wi sich Kindr und ltrn in di Sonntagsgottsdinst inbringn könnn. Vrwndt Abkürzungn: AB Arbitsblatt L ottslob Ich glaub an Jsus VI. Schwarzs Schaf VIII.1 IDN FÜR DN OTTSDINST otts Wort Schatz für Kopf & Hrz OHP Ovrhadprojktor IX.1 IX.2 Das Ostrghimnis in jdr hilign Mss X. Flagg zign X.1 X.2 X.3 X.4 Sgn sin Zichn stzn * Vorbild Maria * Ich bin mit dabi * optional * 6. Sgn und Sndung Im laubn untrwgs sin + V. himzichn Fisch 13

9 Lib ltrn, V. HIMZICHN FISCH Dr Fisch ist das Symbol für dis instündig inhit. Das Mädchn auf dm Titlbild hat inn Fisch auf ihrr Tasch und gibt sich damit als Christin zu rknnn. Wnn wir im ottsdinst nach dr Prdigt mitinandr das Crdo sprchn, bknnn wir uns damit zum laubn dr Kirch. Di Kindr lrnn das Apostolisch laubnsbknntnis zusammn mit dm Symbol ds Fischs knnn und vrsthn so, wlch Bdutung das Crdo für uns Christn hat. Dr Fisch war für di rstn Christn rknnungszichn und Bknntnis: Ich glaub an Jsus Christus, dn Sohn otts und Rttr. nauso ist das Crdo Bknntnis zu dm inn ott, dn wir in dri Prsonn hrn: Dn Vatr, dr alls gschaffn hat; dn Sohn, dr in Jsus Christus Mnsch gwordn ist, und dn Hilign ist, dr in uns lbt und wirkt. habn Si auch inn Fisch am Auto? Odr habn Si sich schon öftr gfragt, warum diss Symbol an so viln Autos zu shn ist? Für di rstn Christn war dr Fisch rknnungszichn und Bknntnis. r bdutt: Ich glaub an Jsus Christus, dn Sohn otts und Rttr. Mit dism himzichn gabn sich Christn auch in Zitn dr Vrfolgung inandr zu rknnn. Bis hut zigt dr Fisch: Wir ghörn zu Jsus Christus. In disr inhit mit dm Symbol ds Fischs wird s gnau um diss Bknntnis zum laubn ghn. Wichtigr als das Apostolisch laubnsbknntnis auswndig zu könnn, ist uns dabi, dass dn Kindrn bwusst wird: Ich bin in Christ! Ich glaub an dn Vatr, dn Sohn und dn Hilign ist. hn Si in dr nächstn Zit doch inmal gminsam mit Ihrm Kind in unsrr Umwlt auf di Such nach sichtbarn Zichn dr Christn. Villicht findn Si in Ihrr Umgbung Fisch, Kruz, in Kirch, nach Christn bnannt Straßn odr Hilignfigurn. Wir wünschn Ihnn vil spannnd ntdckungn. s grüßn Si hrzlich 96 97

10 i m z h i c h n Ich glaub an ott, dn Vatr, dn Allmächtign, dn Schöpfr n Ἰησοῦς Χριστός ds Himmls und dr rd, und an Jsus Christus, sinn ingbornn Sohn, unsrn Hrrn, mpfangn durch dn Hilign ist, gborn von dr Jungfrau Maria, glittn untr Pontius Pilatus, gkruzigt, gstorbn und bgrabn, hinabgstign in das Rich ds Tods, am drittn Tag aufrstandn von dn Totn, aufgfahrn in dn Himml; r sitzt zur Rchtn otts, ds allmächtign Vatrs; von dort wird r kommn, zu richtn di Lbndn und di Totn. Ich glaub an dn Hilign ist, di hilig katholisch Kirch, minschaft dr Hilign, Vrgbung dr Sündn, Aufrsthung dr Totn und das wig Lbn. Amn. F i c h i m z h i s c h Ich n F an i s c h Ich an Ἰησοῦς H mn. I C H Υἱός N F glaub an Υἱός Σωτήρ untr Σωτήρ h Θεοῦ Θεοῦ i m z i c h h n an F Ich i m z i c h an R Ἰ T T R n h an F i m z S J Jsus i c h U n F S S T Σ O T Θ I H U R T C S S Χ S N O H Υ H Z M I H C I an N F V.1 HIMZICHN FISCH ICH LAUB AN JSUS Jsus glaub Ich glaub i s c h Jsus ZIL Di Kindr lrnn das Crdo knnn und rspürn, was s bdutt, sich zum laubn zu bknnn. ABLAUF 0:00 röffnung Stuhlkris ruppnpuzzl, ruppnkrz, Strichhölzr, vrschidnfarbig Tüchr 0:05 instig Tischgrupp 2 AB himzichn Fisch Ich glaub an Jsus (Kindrbuch S. 41 ff.), Schr, Klbstoff, Lid 4 VORBRITUN 2 AB himzichn Fisch Ich glaub an Jsus (Kindrbuch S. 41 ff.) Lid 4 btsschatz Crdo Stickr Fisch (laubnsbknntnis) lock (z. B. aus inm Halli-alli-Spil) ggf. klin Blohnungn (z. B. Salzgbäck in Fischform) richischs Alphabt (s. Onlin-Plattform ) Schlüsslanhängrfisch: Schablon, Moosgummi, klin Plastikaugn, Lochzang, Schlüsslring Crdo-Mmo (s. Onlin-Plattform ), Strichholzschachtln Schr und Klbstoff Stuhlkris und Tischgrupp Di Stund wird mit dm ingübtn Anfangsritual bgonnn. Altrnativs Anfangsritual Ich glaub an ott, dn Vatr, dn Allmächtign, dn Schöpfr ds Himmls und dr rd, und an Jsus Christus, sinn ingbornn Sohn, unsrn Hrrn, mpfangn durch dn Hilign ist, gborn von dr Jungfrau Maria, glittn untr Pontius Pilatus, gkruzigt, gstorbn und bgrabn, hinabgstign in das Rich ds Tods, am drittn Tag aufrstandn von dn Totn, aufgfahrn in dn Himml; r sitzt zur Rchtn otts, ds allmächtign Vatrs; von dort wird r kommn, zu richtn di Lbndn und di Totn. Ich glaub an dn Hilign ist, di hilig katholisch Kirch, minschaft dr Hilign, Vrgbung dr Sündn, Aufrsthung dr Totn und das wig Lbn. Amn. Katcht: Wr kann bi sich zu Haus Kirchnglockn hörn? Di Kindr mldn sich. Katcht: In unsrm Land ist das ganz normal. Bi uns kann jdr in di Kirch ghn, wo und wann r möcht. s ist nicht gfährlich, an Jsus Christus zu glaubn. In manchn Tiln dr Wlt ist das abr andrs (aktull Bispil infügn). Dort wrdn Christn vrfolgt. Si könnn nicht infach zum ottsdinst ghn, wnn di lockn läutn. Dis vrfolgtn Christn und uns vrbindt in wichtigr Txt, mit dm wir unsrn laubn bknnn: Das Apostolisch laubnsbknntnis. Auf Latin wird s Crdo gnannt. Wir wolln disn Txt hut knnnlrnn. Jsus Ich glaub an ott, dn Vatr, dn Allmächtign, dn Schöpfr ds Himmls und dr rd, und an Jsus Christus, sinn ingbornn Sohn, unsrn Hrrn, mpfangn durch dn Hilign ist, gborn von dr Jungfrau Maria, glittn untr Pontius Pilatus, gkruzigt, gstorbn und bgrabn, hinabgstign in das Rich ds Tods, am drittn Tag aufrstandn von dn Totn, aufgfahrn in dn Himml; r sitzt zur Rchtn otts, ds allmächtign Vatrs; von dort wird r kommn, zu richtn di Lbndn und di Totn. Ich glaub an dn Hilign ist, di hilig katholisch Kirch, minschaft dr Hilign, Vrgbung dr Sündn, Aufrsthung dr Totn und das wig Lbn. Amn. glaub Χριστός Θεοῦ Ich glaub an ott, dn Vatr, dn Allmächtign, dn Schöpfr ds Himmls und dr rd, und an Jsus Christus, sinn ingbornn Sohn, unsrn Hrrn, mpfangn durch dn Hilign ist, gborn von dr Jungfrau Maria, glittn untr Pontius Pilatus, gkruzigt, gstorbn und bgrabn, hinabgstign in das Rich ds Tods, am drittn Tag aufrstandn von dn Totn, aufgfahrn in dn Himml; r sitzt zur Rchtn otts, ds allmächtign Vatrs; von dort wird r kommn, zu richtn di Lbndn und di Totn. Ich glaub an dn Hilign ist, di hilig katholisch Kirch, minschaft dr Hilign, Vrgbung dr Sündn, Aufrsthung dr Totn und das wig Lbn. Amn. Ἰησοῦς Υἱός Χριστός Ich glaub an ott, dn Vatr, dn Allmächtign, dn Schöpfr ds Himmls und dr rd, und an Jsus Christus, sinn ingbornn Sohn, unsrn Hrrn, mpfangn durch dn Hilign ist, gborn von dr Jungfrau Maria, glittn untr Pontius Pilatus, gkruzigt, gstorbn und bgrabn, hinabgstign in das Rich ds Tods, am drittn Tag aufrstandn von dn Totn, aufgfahrn in dn Himml; r sitzt zur Rchtn otts, ds allmächtign Θεοῦ katholisch Kirch, minschaft dr Hilign, Vrgbung dr Sündn, Aufrsthung dr Totn und das wig Lbn. Amn. Vatrs; von dort wird r kommn, zu richtn di Lbndn und di Totn. Ich glaub an dn Hilign ist, di hilig I M Z Ich Σωτήρ Θεοῦ I S C H Υἱός Ich Σωτήρ abgstign n von dn Totn, ts, ds allmächtign di Lbndn und ist, di hilig r Hilign, ng dr Totn Θεοῦ Jsus Χριστός Χριστός Υἱός Χριστός glaub Υἱός Ἰησοῦς Σωτήρ Ἰησοῦς Σωτήρ Ἰησοῦς i s c h Jsus glaub ἸΧΘΥΣ FISCH Ἰησοῦς Χριστός Θεοῦ Υἱός Σωτήρ i s c h Wusstst du, dass das Ichthys-Symbol aus zwi gkrümmtn Linin bstht, di inn Fisch bildn? Wahrschinlich habn sich di rstn Christn an dism Zichn rkannt. in Prson zichnt inn Bogn in dn Sand, di andr vollndt das Symbol mit dm gnbogn und gab sich damit als Schwstr odr Brudr in Christus zu rknnn. Ich glaub I S C H Jsus Apostolischs laubnsbknntnis (Crdo) Ich glaub an ott, dn Vatr, dn Allmächtign, dn Schöpfr ds Himmls und dr rd, und an Jsus Christus, sinn ingbornn Sohn, unsrn Hrrn, mpfangn durch dn Hilign ist, gborn von dr Jungfrau Maria, glittn untr Pontius Pilatus, gkruzigt, gstorbn und bgrabn, hinabgstign in das Rich ds Tods, Allrdings ist mir das laubnsbknntnis durchinandrgkommn. Ich bitt uch, di Til auszuschnidn, widr richtig zusammnzustzn und auf dm Arbitsblatt inzuklbn. Hinwis: Wichtig ist, dass di Kindr das Puzzl rst zusammnlgn und dann aufklbn. Dabi bitt am Rand ds Fischs mit dm Aufklbn bginnn. Ist das laubnsbknntnis frtig gpuzzlt und aufgklbt, lsn s di Kindr Satz für Satz vor. Katcht: Das laubnsbknntnis kann man auch singn. Wir singn dahr jtzt mitinandr das Lid 4: Ich glaub an dn Vatr. Katcht: Ich glaub an ott Bi urr Tauf habn ur ltrn diss Bknntnis für uch abglgt. Bi urr rstkommunion sid ihr slbst an dr Rih. Dahr wolln wir vrsuchn, uns disn langn Txt inzuprägn. Wir machn daraus in klins Spil. Ich stll uch Fragn zum Crdo. Wr di Antwort wiß, läuft in di Mitt und klinglt. Ist di Antwort richtig, darf r sich in Blohnung nhmn. Di Kindr vrsuchn folgnd Fragn zum Crdo zu bantwortn: Wir nnnn ott unsrn (Vatr) ott ist Schöpfr ds Himmls und (dr rd) Jsus Christus ist otts (Sohn) Jsus wurd gborn durch (Maria) Jsus hat glittn untr Pontius (Pilatus) Jsus ist gstorbn am (Kruz) Jsus ist aufrstandn am (drittn Tag) Wir glaubn an dn Hilign (ist) Wir glaubn an di hilig katholisch (Kirch) Wir glaubn an di Vrgbung dr (Sündn) Wir glaubn an das wig (Lbn) Katcht: In urm Puzzl auf dm Arbitsblatt stckt noch in zwits laubnsbknntnis. Hat jmand in Id, was ich min? Kind: Dr Fisch als Zichn dr rstn Christn. 0:20 rarbitung Stuhlkris lock, ggf. klin Blohnungn AB himzichn Fisch Ich glaub an Jsus (Kindrbuch S. 42) 98 99

11 Falls di Kindr di Bdutung ds Fischs knnn, kann dr Katcht an di Kommntar dr Kindr anknüpfn. Katcht: Das Zichn ds Fischs ist auch in laubnsbknntnis. Vrfolgt Christn gibt s nicht nur hut. Auch am Anfang ds Christntums wurdn Christn vrfolgt. Si trafn sich himlich zum ottsdinst. Dnn wr ntdckt wurd, wurd ingsprrt odr sogar umgbracht. Damals rkanntn sich di Christn untrinandr am Zichn ds Fischs. Wo si dn Fisch sahn, da wusstn si: Hir gibt s Mnschn, di auch an Jsus Christus glaubn. Altrnativ: Di schicht vom rknnungszichn dr Christn könnn di Kindr anhand dr schicht Dr Anglausflug (Kindrbuch S. 42) knnnlrnn, di si in vrtiltn Rolln mitlsn odr mitspiln. (Auf dr Onlin-Plattform gibt s noch in witr schicht dazu: Fisch und Fisch.) Katcht: Zur rinnrung an das himzichn dr rstn Christn bastln wir inn Schlüsslanhängrfisch. Dazu schnidt ihr mithilf inr Schablon inn Fisch aus Moosgummi aus, klbt in Aug darauf, stanzt mithilf dr Lochzang in Loch hinin und bfstigt dn Fisch an inm Schlüsslring. Altrnativ: Crdo-Mmo-Spil Katcht: Nbn dm Fisch gibt s noch andr laubnszichn. inig wolln wir uns anschaun, andr falln uch villicht slbr in. Dr Katcht sammlt di Antwortn dr Kindr. Dann tilt r das Crdo-Mmo-Spil an di Kindr aus (s. Onlin-Plattform ). Wnn nach dm Ausschnidn noch Zit ist, kann das Spil gspilt wrdn. In inr Strichholzschachtl könnn di Mmo-Kärtchn sichr vrwahrt mit nach Haus gnommn wrdn. Das Mmo-Spil kann auch als Bodnvariant (ca. DIN-A6-röß) mit dr gsamtn rupp gspilt wrdn. 0:45 Vrtifung Tischgrupp Schablon, Moosgummi, Schr, Augn, Lochzang, Schlüsslring Crdo-Mmo (s. Onlin-Plattform ), Strichholzschachtln Tischgrupp AB himzichn Fisch Ich glaub an Jsus (Kindrbuch S. 41), richischs Alphabt (s. Onlin Plattform ) Katcht: Findt mithilf ds Buchstabnrätsls auf dm Arbitsblatt hraus, was di grichischn Wort bdutn. Mithilf ds grichischn Alphabts (s. Onlin-Plattform ) könnn di Kindr vrsuchn, di frmdn Wort auszusprchn. Di Kindr lösn still das Arbitsblatt. Katcht: Das altgrichisch Wort Iχθύς (Ichthýs) bdutt Fisch und stht als Abkürzung für: Ιησοῦς (Isóus) Jsus Katcht: Schaut uch dn ottsdinstablauf auf dm Spilplan an. Wo findt ihr das laubnsbknntnis? Klbt dn Stickr Fisch an di ntsprchnd Stll in. Di Kindr vrvollständign dn Mssablauf. Katcht: minsam wolln wir das laubnsbknntnis (Crdo) btn. Dazu kann das Crdo aus dm btsschatz gnutzt wrdn. Altrnativ: All singn Lid 4 Ich glaub an dn Vatr. 0:55 Abschluss Spilplan und Stickr, Fisch, btsschatz Crdo Lid 4 Χριστός (Christós) Christus Θεοῦ (Thoú) otts Hinwis: Wnn noch Zit ist, kann in witrr Fischanhängr zum Vrschnkn gbastlt wrdn. Υιός (Hyiós) Sohn Σωτήρ (Sotér) Rttr

12 FAMILIN-SPRÄCHSSCHATZ Dr Fisch war schon das himzichn dr rstn Christn. Lsn Si di schicht Fisch ist Fisch (s. Onlin-Plattform ) mit vrtiltn Rolln. Wnn Si grn krativ sind, dann bindn Si gminsam inn Türkranz in Form ins Fischs und hängn ihn als sichtbars himzichn an Ihr Tür. in Bastlvorlag dafür findn Si bnfalls auf dr Onlin-Plattform. IDN FÜR DN OTTSDINST Crdo mit dm Körpr btn Di Arm wrdn nach obn gführt, dabi wrdn di Händ ausinandr gnommn. Ich glaub an ott, dn Vatr, dn Allmächtign, All drhn sich im Kris, dabi wird in Arm nach untn und in Arm nach obn gführt. dn Schöpfr ds Himmls und dr rd, All stlln sich wi in Kruz hin. und an Jsus Christus, sinn ingbornn Sohn, unsrn Hrrn, Di Arm wrdn nach vorn gführt, dabi di Händ wi in Schal gformt. mpfangn durch dn Hilign ist, gborn von dr Jungfrau Maria, Di Haltung wird gbugt, dabi wrdn di Händ vor das sicht gführt. glittn untr Pontius Pilatus, All ghn langsam in di Hock. gkruzigt, gstorbn und bgrabn, hinabgstign in das Rich ds Tods, All sthn langsam auf. am drittn Tag aufrstandn von dn Totn, Di Arm wrdn nach obn gführt. aufgfahrn in dn Himml; r sitzt zur Rchtn otts, ds allmächtign Vatrs; Di Arm wrdn gsnkt und wisn ggnsitig aufinandr odr auf di mind. von dort wird r kommn, zu richtn di Lbndn und di Totn. All fassn di Händ durch und hbn di Arm. Ich glaub an dn Hilign ist, Di durchgfasstn Händ wrdn gsnkt. di hilig katholisch Kirch, minschaft dr Hilign, Di Arm wrdn vor dm Körpr in Höh dr Handglnk gkruzt. Vrgbung dr Sündn, Di Arm wrdn ausinandr gnommn und nach obn gführt. Aufrsthung dr Totn und das wig Lbn. All vrnign sich. Amn

13 BILDNACHWIS S. 68, 74, 78: ozkankara/shuttrstock (Stin); S. 92: yournamonstons/shuttrstock; S. 101: Ian Dyball/Shuttrstock (Augn); S. 173: Stock Up/Shuttrstock (Würfl), Lik68/Shuttrstock (Spilfigurn); S. 174 ff.: I000s_pixls/Shuttrstock (Hand); S. 179: Viktorija Ruta/Shuttrstock (Ichthys); S. 186: Studiovd/Shuttrstock; S. 205: Aquarius Studio/Shuttrstock (Blumn); S. 213: gografika/fotolia; S. 219: Wisnborn Ditrich/Fotolia. Di Fotos dr Bastlarbitn und biblischn Sznn stammn von Sanja Thimm und dn Autorn. TXTNACHWIS S. 71 ff: Vatrunsr-Handschuh; Autor: Rudi Kündig, CH-Bichls; Bibllsbund Schwiz. S. 123 ff.: rzählvorlag Di schicht vom Rligionslhrr ; nach dr schicht Krzn von Ln Mayr-Skumanz. S. 168 ff.: rzählvorlag mit Rißbildrn mmaus ; nach Monika Knauf: Di Traur aus dr Isolation bfrin. in mit Rißbildrn gstaltt Nachrzählung dr mmausgschicht. Dr Vrlag hat sich darum bmüht, all Rchtinhabr in rfahrung zu bringn. Für zusätzlich Hinwis sind wir dankbar. 236

14 DR RsTKOmmUniOnKURs Bi OTT zu haus UmFAssT FOLnD matrialin: Di Kindrmapp für dn Wg zur rstkommunion Ringbuchmapp cm mit Losblattsammlung: 50 Blatt, 1 Stickr-Blatt, 1 Blatt Brttspil 22 x 56 cm, durchghnd farbig, mit zahlrichn Illustrationn ISBN Das Kindrbuch für dn Wg zur rstkommunion 128 Sitn, 20,5 22,5 cm, gbundn, mit ingdrucktm Spilplan, durchghnd farbig, mit zahlrichn Illustrationn ISBN Das Matrialbuch für di rstkommunion-vorbritung ruppnstundn 236 Sitn, cm, Spiralbindung, durchghnd farbig, mit zahlrichn Farbfotos und Illustrationn ISBN Das Matrialbuch für di rstkommunion- Vorbritung Familintag & Wochnkurs 208 Sitn, cm, Spiralbindung, durchghnd farbig, mit zahlrichn Farbfotos und Illustrationn ISBN Dr Hrr ist min Hirt, nichts wird mir fhln. r lässt mich lagrn auf grünn Aun und führt mich zum Ruhplatz am Wassr. r stillt min Vrlangn; r litt mich auf rchtn Pfadn, tru sinm Namn. Min Christsin- Daurkart Kombist Matrialbüchr: ruppnstundn + Familintag & Wochnkurs Di Katchtn-Matrialin mit Pris vortil: idal für di Kombination von ruppnstundn und Familintagn Dr btsschatz zur rstkommunion 23 Blatt, Ø 10,5 cm, durchghnd farbig gstaltt, mit zahlrichn Illustrationn, rotr Stahlsilring mit Drhvrschluss ISBN Di Lidr zur rstkommunion Audio-CD mit alln 12 Lidrn zum Kurs, gsungn und als Playback, Laufzit ca. 60 min, im Jwl-Cas ISBN Min Christsin- Daurkart 15 Stück, j Kart: 8,5 x 5,5 cm, PVC, mit bschribbarm Fldstrifn zum Namnsintrag, farbig gstaltt ISBN ISBN

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall:

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall: Übrsicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ Si intrssirn sich für in HansMrkur Risvrsichrung in gut Wahl! Listungsbstandtil im Übrblick BasicPaktschutz Bstandtil Ihrr Risvrsichrung: BasicSmartRücktrittsschutz

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Das kalte Herz - Lektürebegleiter. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Das kalte Herz - Lektürebegleiter. Das komplette Material finden Sie hier: Untrrichtsmatrialin in digitalr und in gdrucktr Form Auszug aus: Das kalt Hrz - Lktürbglitr Das kompltt Matrial findn Si hir: School-Scout.d 6.-12. Schuljahr Wolfgang Wrtnbroch Das kalt Hrz r t i l g b

Mehr

Kodierungstipps. Frage 4: Stimmst Du der Aussage zu: Kinder verbringen zu viel Zeit im Internet [] ja [] nein

Kodierungstipps. Frage 4: Stimmst Du der Aussage zu: Kinder verbringen zu viel Zeit im Internet [] ja [] nein Ihr habt inn bogn gstaltt, fotokopirt und untrs Volk gbracht. Jtzt stht Ihr da, habt inn Stapl bögn, und fragt Euch: Wi soll daraus inr schlau wrdn? Um bögn intrprtirn zu könnn, ist s sinnvoll, all Datn

Mehr

Körper und gesunde Ernährung 1/

Körper und gesunde Ernährung 1/ t i z r h c Fo r s rnährung E d n u s g d n u r rp Kö 1/2 931.931 Auszug Inhalt Einführung Das bin ich 3 KV 1 KV 2 Jdr ist bsondrs 4 KV 3 1 Unsr Körpr Unsr Körpr 5 6 Unsr Körprtil 7 KV 4 Unsr Skltt 8 9

Mehr

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011 Vorbritung Gomtrisch Optik Stfan Schirl Vrsuchsdatum: 22. Novmbr 20 Inhaltsvrzichnis Einführung 2. Wllnnatur ds Lichts................................. 2.2 Vrschidn Linsn..................................

Mehr

In ein neues Land G C D C In ein neues Land, G C D C wo Milch und Honig fließen, G C D C geh n wir Hand in Hand, G C D C stärker als die Riesen.

In ein neues Land G C D C In ein neues Land, G C D C wo Milch und Honig fließen, G C D C geh n wir Hand in Hand, G C D C stärker als die Riesen. In in nus Land In in nus Land, wo Milch und Honig flißn, gh n wir Hand in Hand, stärkr als di Risn. In dr Wüst stht in Flsn, dr uns frischs Wassr gibt, dass wir laufn wi di Hldn, a dnn wir sind von ott

Mehr

Das User-Treffen der Internet-Gemeinde. 6. BarCamp in Kiel 21./22. August 2015

Das User-Treffen der Internet-Gemeinde. 6. BarCamp in Kiel 21./22. August 2015 Das Usr-Trffn dr Intrnt-Gmind 6. BarCamp in Kil 21./22. August 2015 Das BarCamp Kil findt zum schstn Mal statt Am 21. und 22. August 2015 trffn sich Entschidr, Entwicklr, Krativ und Machr aus alln Brichn

Mehr

Das User-Treffen der Internet- Gemeinde

Das User-Treffen der Internet- Gemeinde 11.+12.08.2017 Das Usr-Trffn dr Intrnt- Gmind Das BarCamp Kil findt zum achtn Mal statt Am 11. und 12. August 2017 trffn sich Entschidr, Entwicklr, Krativ und Machr aus alln Brichn dr IT- und Krativwirtschaft

Mehr

[Arbeitsblatt Trainingszonen]

[Arbeitsblatt Trainingszonen] [Arbitsblatt Trainingszonn] H r z f r q u n z 220 210 200 190 180 170 160 150 140 130 120 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 0 RHF spazirn walkn lockrs zügigs MHF Jogging Jogging Gsundhits -brich Rohdatn

Mehr

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der "Digitalen Kompetenzen" am Ende der Grundstufe II

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der Digitalen Kompetenzen am Ende der Grundstufe II Vorschlag ds Pädagogischn Birats für IKT Anglgnhitn im SSR für Win zur Umstzung dr "Digitaln Komptnzn" am End dr Grundstuf II Dis Komptnzlist ntstand untr Vrwndung dr "Digitaln Komptnzn für di 8. Schulstuf"

Mehr

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015 Finanzirung ins bdingungslosn Grundinkommns (BGE) aus Einkommnsturn Vortrag bim BGE-Kurs im Studium Gnral dr VHS Münchn am 11. 6. 2015 Aufgzigt wurd di Finanzirbarkit ins bdingungslosn Grundinkommns in

Mehr

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE

Mehr

Endlich in der 5. Klasse.

Endlich in der 5. Klasse. Endlich in dr 5. Klass 4 5 6 7 4 m l. r.t h n m l. r.t h n Wi hißt din Schul? In lch Klass ghst du? Wi hißt din Klassnlhrr? Was ist din Liblingsfach? 5 Min Lhrr 7 8 2 1. Unsr Englischlhrrin hißt Frau Angla

Mehr

Vaterland G Heiligkeit, Gericht und Freiheit C a D führen ins wahre Vaterland...

Vaterland G Heiligkeit, Gericht und Freiheit C a D führen ins wahre Vaterland... Vatrland Hiligkit, richt und Frihit a führn ins wahr Vatrland... Wir habn hir kin blibnd Stadt, doch di zukünftig suchn wir, ja, wnn Babylon fällt, dr Stolz disr Wlt, kommt Jrusalm aus dn Himmln. Unsr

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 1/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016 An l äs s l i c h 2 5 0J a h r Wi n rpr a t r! Großr Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr Lib Frund ds Großn Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr! Es ist mir in bsondr Frud, Euch di Ausschribungsuntrlagn zum

Mehr

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt Schriftn Spzial 2010 schulschriftn i S n l Erstl n i d m s t h c i r r t n U i g n n t f i r h c S n d mit! n h c i z k i f a und Gr Inhalt Druckschriftn Schribschriftn Mathmatik - Fonts Pädagogisch -

Mehr

VERSANDKATALOG 2015/2016

VERSANDKATALOG 2015/2016 Sit übr 30 Jahrn das Vrsandhaus für Jonglag, Artistik, Thatr und Spil VERSANDKATALOG 2015 / 2016 hauptkatalog 2015/2016 inn richtign Katalog, in dm Si blättrn könnn, dr dabi Gräusch von sich gibt und inn

Mehr

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon Entry Voic Mail für HiPath-Systm Bdinunsanlitun für Ihr Tlfon Zur vorlindn Bdinunsanlitun Zur vorlindn Bdinunsanlitun Dis Bdinunsanlitun richtt sich an di Bnutzr von Entry Voic Mail und an das Fachprsonal,

Mehr

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens Kontaktlinsn Shminar Visualtraining Di nu Dimnsion ds Shns Willkommn in dn Shräumn Erlbn Si in nu Dimnsion ds Shns. Mit dn Shräumn rwitrn wir unsr Angbot rund um das Aug bträchtlich. Wir bitn anspruchsvolln

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts und Wrtpapir

Mehr

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis

k s Ev. Kirchenkreises Halle-Saalkreis 3 1 20 n i d m tpris s n u k s Ev. Kirchnkriss s d i r k l a a S l l Ha Exposés zu dn Wttbwrbsbiträgn dr Prämirtn und Nominirtn ds Mdins ds Evanglischn Kirchnkriss Mdium : Fotografi Thma : PROZESS Lioba

Mehr

Quick-Guide für das Aktienregister

Quick-Guide für das Aktienregister Quick-Guid für das Aktinrgistr pord by i ag, spritnbach sitzrland.i.ch/aktinrgistr Quick-Guid Sit 2 von 7 So stign Si in Nach dm Si auf dr Hompag von.aktinrgistr.li auf das Flash-Intro gklickt habn, rschint

Mehr

Weihnachtsmarkt Kinder rogramm. Düsseldorf Nähe trifft Freiheit

Weihnachtsmarkt Kinder rogramm. Düsseldorf Nähe trifft Freiheit Wihnachtsmarkt 2018 Kindr rogramm Düssldorf Näh trifft Frihit Kindr M programm auf dn Märktn Dr Düssldorfr Wihnachtsmarkt ist in bi Familin bsondrs blibtr. Insbsondr das Kindrprogramm, das in dism Jahr

Mehr

Naturgewalten-Detektive

Naturgewalten-Detektive Hallo Kindr! Schön, dass ihr mich hut im Erlbniszntrum Naturgwaltn auf Sylt bsucht! Ich bin Robby, dr Nordsdtktiv und sth vor inr Aufgab: Ein wichtig Botschaft für di Mnschn wurd auf inm Stück Tribholz

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Bahnwärter Thiel - Lektürebegleiter. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Bahnwärter Thiel - Lektürebegleiter. Das komplette Material finden Sie hier: Untrrichtsmatrialin in digitalr und in gdrucktr Form Auszug aus: Bahnwärtr Thil - Lktürbglitr Das kompltt Matrial findn Si hir: School-Scout.d 6.-12. Schuljahr Wolfgang Wrtnbroch Bahnwärtr Thil r t i l

Mehr

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c.

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c. Di FAIR-Mrkmal dr kbg! Bürgr-Enrgi für Schwalm-Edr! Unsr Stromtarif transparnt, günstig, fair! Di kbg ist in in dr Rgion sit 1920 vrwurzlt Gnossnschaft mit übr 1.400 Mitglidrn und in ihrm Wirkn fri von

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit W i r k u n g s b r i c h t 2 0 1 4 Fastn stillt dn Hungr unsrr Zit 1 Dr Gsundhitsfördrr östrrichisch gsllschaft ggf für gsundhitsfördrung Hilfastn. Und Si fühln sich wi nugborn. Wi alls bgann Alls bgann

Mehr

Projekt- und Erlebnistag

Projekt- und Erlebnistag Projkt- und Erlbnistag gsund-r-lbn King & Qun Karott gsund-r-lbn Projkttag Erlbnistag Zilgrupp Grundschuln für Klassnstufn 1-6 Schülr, Lhrr, Erzihr, Eltrn Projktpartnr Schulcatrr Sportvrbänd / -vrin 2

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Liebe Kinder und Eltern!

Liebe Kinder und Eltern! Lib Kindr und Eltrn! Ein rignisrich Zit ligt hintr unsrr Gmind. In dn ltztn Monatn habn wir dn Kindrbibltag, das Jubiläum dr Sonntagskindr, di Advntsnacht und vil Wihnachts-Highlights, wi z.b. das Kindrmusical,

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh smart bzahln Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts

Mehr

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen

Der Konjunktiv I 1. er/sie habe gelesen Zukunft: er/sie wird lesen er/sie werde lesen Frum Wirtschaftsdutsch Dr Knjunktiv I 1 Gbrauch Dr Knjunktiv I wird u.a. vrwndt 1.) in dr indirktn Rd: Das Untrnhmn gab bkannt, dass sich sit März dr Auftragsingang shr psitiv ntwicklt hab. Witr btribsbdingt

Mehr

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33.

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33. Controlling im Ral Estat Managmnt Working Papr - Nummr: 6 2000 von Dr. Stfan J. Illmr; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Sit 33. Invstmnt Prformanc IIPCIllmr Consulting AG Kontaktadrss Illmr Invstmnt

Mehr

Workshop-Angebot 2015.

Workshop-Angebot 2015. Workshop-Angbot 2015. Stark ins Lbn. Untrstützt von dr Stiftung Kunst, Kultur und Sozials dr Sparda-Bank Südwst G www.sparda-sw.d/stark-ins-lbn SpSW_Pr_A5_Stark_ins_Lbn_2015_11_14.indd 1 INHALT VORWORT

Mehr

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28).

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28). 21 Si solltn nach Möglichkit immr di aktullstn Vrsionn intzn, bvor Si dn ELO-Support kontaktirn. Oft sind Prlm bi inm nun Updat schon bhn. 21.1 ELOoffic Downloads und Programmaktualisirungn Kostnlon Zugriff

Mehr

Macht Bahn. G e. Unser Gott sucht ein Volk, das mit Kraft das Wort der Wahrheit proklamiert, und den Weg für ihn bahnt, als die Stimme uns res Herrn,

Macht Bahn. G e. Unser Gott sucht ein Volk, das mit Kraft das Wort der Wahrheit proklamiert, und den Weg für ihn bahnt, als die Stimme uns res Herrn, Macht Bahn Unsr ott sucht in Volk, das mit Kraft das Wort dr Wahrhit proklamirt, und dn Wg für ihn bahnt, als di Stimm uns rs Hrrn, dr in Ewigkit rgirt. Macht Bahn (Macht Bahn) dm König! Macht Bahn (Macht

Mehr

Gutes Land. #19_0000 GreenTec - Flyer Strom.indd 1

Gutes Land. #19_0000 GreenTec - Flyer Strom.indd 1 Guts Land Gutr Strom ÜR DIE ERGIE F EN REGION bar it künd jdrz hsln ch wc a f in t ranti jtz prisga i g r n E 12 Mon #19_0000 GrnTc - Flyr Stromindd 1 120319 15:04 GrnTEC-Strom Einfach wchsln und gut ist

Mehr

Unterrichtsentwurf. für die Lehrprobe zum zweiten Staatsexamen für das Lehramt an Volks- und Realschulen. Thema der Unterrichtseinheit: Drucken

Unterrichtsentwurf. für die Lehrprobe zum zweiten Staatsexamen für das Lehramt an Volks- und Realschulen. Thema der Unterrichtseinheit: Drucken Untrrichtsntwurf für di Lhrprob zum zwitn Staatsxamn für d Lhramt an Volks und Ralschuln Thma dr Untrrichtsinhit: Druckn Thma dr Untrrichtsstund: Wi kann ich inn Stmpl aus Moosgummi und Holz hrstlln? Sylvia

Mehr

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung SALES COACH Mastr und Profssional - Lhrgäng 2013/2014 Puzzln Si Ihr Ausbildung Coach Profssional Coach Stlln Si sich Ihr ganz prsönlichs Qualifizirungskonzpt Profssional Coach Mastr zusammn! kt Ab inr

Mehr

Triangulierung eines planaren Graphen

Triangulierung eines planaren Graphen Trianglirng ins planarn Graphn Thomas Pajor 1. Fbrar 2007 Das Trianglirn ins Graphn ist in Grndopration, di on iln Algorithmn, di af planarn Graphn oprirn, bnötigt wird. Dr hir orgstllt Algorithms trianglirt

Mehr

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar.

MetaBridge. Die intelligente Software für vernetzte Kommunikation. Qualität ist messbar. MtaBridg Di intllignt Softwar für vrntzt Kommunikation Qualität ist mssbar. GlutoPak DIE SOFTWARE, DIE VERNETZT MT-CA Als inhitlich Softwarlösung vrntzt di MtaBridg Ihr Brabndr -Grät sowohl mit dn Bnutzrn

Mehr

Selbstlaute und Umlaute

Selbstlaute und Umlaute Stratgi 1: Schwingn Slbstlaut und Umlaut Dtktiv Lüpchn zigt uch in gut Übung: 1. Nhmt uch inn Ball. Sprcht ur Namn in Silbn und wrft uch bi jdr Silb dn Ball zu. Wchslt dabi 3-mal dn rtnr! -na -man H- -l-

Mehr

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren:

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren: Tutorial Importirn inr CC2-Kart nach Fractal Trrains Von Ralf Schmmann (ralf.schmmann@citywb.d) mit dr Hilf von Jo Slayton und John A. Tomkins Übrstzung von Gordon Gurray (druzzil@t-onlin.d) in Zusammnarbit

Mehr

Text & Melodie: Karl Gerd Striepecke CD Blut!Feuer!Rauchdampf! 1997

Text & Melodie: Karl Gerd Striepecke CD Blut!Feuer!Rauchdampf! 1997 as Wort vom Kruz E cis as Wort vom Kruz (H) E ist unsr Kraft. E cis as Wort vom Kruz: H Es ist vollbracht! E cis as Wort vom Kruz, (H) E ds Lamms Blut. E cis as Wort vom Kruz: Nur ott ist gut. fis So shr

Mehr

IM GRÜNEN PROGRAMM 2015

IM GRÜNEN PROGRAMM 2015 WALDPARK SEEPARK FELDPARK KLIMA & ENERGIE KULTUR TEAMGEIST BEWEGUNG IM GRÜNEN PROGRAMM 2015 Umwltbildungsprogramm KINDERGARTEN Inhalt Sit Grußwort ds Obrbürgrmistrs 3 Auf inn Blick 4 Tilnahmbdingungn 5

Mehr

Interpneu Komplettradlogistik

Interpneu Komplettradlogistik Zwi Highlights in Pris Montag kostnlos! ab S Informationn Tchnisch Hintrgründ und Lösungn PLAT P 54 Transparnts Priskonzpt: PLAT P 64 Rifnpris + Flgnpris = omplttradpris PLAT P 69 All Rädr fix und frtig

Mehr

Verlauf Material LEK Glossar Lösungen. Streng geheim? Die Kunst des Ver- und Entschlüsselns

Verlauf Material LEK Glossar Lösungen. Streng geheim? Die Kunst des Ver- und Entschlüsselns Rih 5 S 1 Vrlauf Matrial LEK Glossar Lösungn Strng ghim Di Kunst ds Vr- und Entschlüsslns Jnny Kurow; Karin Richtr; Silvia Schönburg, Hall und Lipzig Klass: 7 9 Daur: Inhalt: Min Frund al Kindi mint, ich

Mehr

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 1/ Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE UND

Mehr

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation:

dem nz perspektive BEZIEHUNGSGESTALTUNG Die Situation: dm nz BEZIEHUNGSGESTALTUNG Di Situation: Frau Rinrs ist sit 6 Monatn Bwohnrin im Sniornzntrum St. Anna. Si wurd 1916 in Brlin gborn. Si war di jüngst von 5 Mädchn, ihr Vatr hat immr Röschn zu Ihr gsagt.

Mehr

Kryptologie am Voyage 200

Kryptologie am Voyage 200 Mag. Michal Schnidr, Krypologi am Voyag200 Khvnhüllrgymn. Linz Krypologi am Voyag 200 Sinn dr Vrschlüsslung is s, inn Tx (Klarx) so zu vrändrn, dass nur in auorisirr Empfängr in dr Lag is, dn Klarx zu

Mehr

Gute Gründe für Französisch!

Gute Gründe für Französisch! Gut Gründ für Französisch! Willkommn in dr Wlt ds Lrnns Französisch zum Grifn nah! Blgiqu Luxmbourg Suiss Franc Europ Vil unsrr uropäischn Nachbarn sprchn Tunisi Liban französisch! Ob in dr Schwiz, in

Mehr

Die indialogum GmbH stellt sich vor

Die indialogum GmbH stellt sich vor r ä w n i t s n i E v i t a l r h c u a n n i s n h o, n s w g. r r h l h t a M Di indialogum GmbH stllt sich vor Übr indialogum Prsonal, Bratung, Entwicklung Grn bitn wir Ihnn in dn dri Thmnfldrn Prsonal,

Mehr

bacherdoris. Preisliste für Hochzeiten 2019 familienfoto

bacherdoris.   Preisliste für Hochzeiten 2019 familienfoto Fotostudio Doris Sbachr, Obr Fldstraß 176, 2823 Pittn Kto. Nr. 05000024983, BLZ 20241, Sparkass Nunkirchn, UID-Nr. : ATU 62875348, Tl: +43 650 2620 417 E-Mail: foto@sbachrdoris.at, www.sbachrdoris.com

Mehr

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen!

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen! Wir für Eupn! WEGEN Umbau... göffnt! Wir für Eupn! Wir für Eupn! Auch mit Baustll ohn Problm in di Eupnr Innnstadt! Rnovirung ds ltztn Tilstücks dr Lib Bürgrinnn und Bürgr, wir möchtn Si informirn, dass

Mehr

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking März 2010: Start ds Rglbtribs! Bis 31. März 2010 anmldn und zwi BDZV-Studin gratis sichrn! Erfolgsfaktorn dr Onlin-Vrmarktung von Zitungsangbotn Einladung zur Tilnahm am Bnchmarking Erlös durch Displaywrbung

Mehr

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die

EXISTIERT GOTT? Zuerst möchte ich dem Christlichen-Studenten-Kreis danken für die EXISTIERT GOTT? Min Damn und Hrrn! Zurst möcht ich dm Christlichn-Studntn-Kris dankn für di Einladung, an dr Dbatt hut tilzunhmn. Auch möcht ich Hrrn Dr. Schmidt-Salomon für sin Britschaft dankn, an disr

Mehr

Eine kleine Geschichte

Eine kleine Geschichte Ein klin Gschicht von bsondrn Kindrn und ihrr Wlt. Fridrich von Bodlschwingh kind rgart n Ich bin was ganz Bsondrs Ich muss noch vil lrnn und rfahrn, bis ich di rstn Schritt in dis Wlt allin wag. Ich hab

Mehr

SD1+ Sprachwählgerät

SD1+ Sprachwählgerät EDIENUNGSANLEITUNG SD1+ Sprachwählgrät EDIENUNGSANLEITUNG Prfkt Sichrhit für Wohnung, Haus und Gwrb Dis dinungsanlitung ghört zu dism Produkt. Si nthält wichtig Hinwis zur Inbtribnahm und Handhabung. Achtn

Mehr

Graphentheorie. Folie 1

Graphentheorie. Folie 1 Prof. Thomas Richtr 11. Mai 2017 Institut für Analysis und Numrik Otto-von-Gurick-Univrsität Magdburg thomas.richtr@ovgu.d Matrial zur Vorlsung Algorithmisch Mathmatik II am 11.05.2017 Graphnthori 1 Grundlagn

Mehr

V A U B A. actuel. Frühlingsbote. Mit den neusten Informationen rund um Vauban. Ausgabe 5.1996. 27. September. Der vormals:

V A U B A. actuel. Frühlingsbote. Mit den neusten Informationen rund um Vauban. Ausgabe 5.1996. 27. September. Der vormals: V A Dr vormals: Ausgab 5.1996 27. Sptmbr Frühlingsbot U B A Mit dn nustn Informationn rund um Vauban actul N Jtzt wird s rnst. Di Vrmarktung ds Vaubangländs bginnt im Oktobr. Außrdm: Nus vom gnossnschaftlichn

Mehr

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001)

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001) Bdinungsnlitung für DSLT (Vorbvrsion vom 29.01.2001) Inhlt pprtnsichtn...2 llgmins Löschn von Funktionn...3 nrufumlitung / nrufwitrlitung...3 nruf Bntwortn (xtrn)...4 nruf Bntwortn (intrn)...5 Extrn Gspräch

Mehr

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN!

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! BIER VON HIER info 1/10 Brauri Unsr Bir Laufnstrass 16, 4053 Basl Tlfon 061 338 83 83 info@unsr-bir.ch www.unsr-bir.ch HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! Dr Countdown läuft, bis End Fbruar

Mehr

Übungsaufgaben zu Exponentialfunktionen. Übungsaufgaben zu Exponentialfunktionen. Aufgabe 1:

Übungsaufgaben zu Exponentialfunktionen. Übungsaufgaben zu Exponentialfunktionen. Aufgabe 1: Bruskollg Marinschul Lippstadt Schul dr Skundarstu II mit gymnasialr Obrstu - staatlich anrkannt - Übungsaugabn zu Eponntialunktionn Schuljahr /7 Kurs: Mathmatik AHR. Kurslhrr: Gödd / Langnbach Bruskollg

Mehr

Wir überlassen es Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bei welchen Antworten Sie einverstanden sind, und bei welchen Sie gerne noch nachgehakt hätten.

Wir überlassen es Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bei welchen Antworten Sie einverstanden sind, und bei welchen Sie gerne noch nachgehakt hätten. Nuiri Kindr in Vorbild für Erwachsn Kindr fran andrs V ON V E R E N A BIR CHL E R Im Film «Philadlphia» ib s in Szn, di mir si Jahrn in Erinnrun blibn is. Ein AIDS-Erkrankr sprich mi sinm Anwal. Und disr

Mehr

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar Tagsaufgab PPS / ERP Sit 1 Prof. Richard Kuttnrich Praxisbglitnd Lhrvranstaltung: Projkt- und Btribsmanagmnt Lhrmodul 3: 25.07.2012 Produktionsplanung und Sturung - PPS / ERP Tagsaufgab: Fallbispil MOBE

Mehr

:19 1/5 Sexualaufklärung und Sexualpädagogik

:19 1/5 Sexualaufklärung und Sexualpädagogik 29.09.2017 06:19 1/5 Sxualaufklärung Sxualpädagogik LANDKREIS AUGSBURG (DRUCKANSICHT) SEXUALAUFKLÄRUNG UND SEXUALPÄDAGOGIK Sx uali tät ist in ws ntl ich Kra ft xis tn zill s Gru ndb dü rfni s in s jd n.

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Supplierstunden-Portfolio flotte Spiele

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Supplierstunden-Portfolio flotte Spiele Untrrichtsmatrialin in digitalr und in gdrucktr Form Auszug aus: Supplirstundn-Portfolio - 120 flott Spil Das kompltt Matrial findn Si hir: School-Scout.d Supplirstundn-Portfolio sch tion) d Por Manfr

Mehr

Mal- und Spielebuch Hämophilie

Mal- und Spielebuch Hämophilie Mal- und Spilbuch Hämophili Vrfar: Dr. Kim Chilman-Blair (BSc, MBChB) & Shawn dloach Bratnd Fachkranknpflgr: Robyn Shomark (CNC) & Stphn Matthw (CNC) Hi! Wir ind di Mdikidz! Wir lbn auf Mdiland inm Plantn,

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erstes Arbeiten mit dem Weltatlas. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erstes Arbeiten mit dem Weltatlas. Das komplette Material finden Sie hier: Untrrichtsmatrialin in digitalr und in gdrucktr Form Auszug aus: Ersts Arbitn mit dm Wltatlas Das kompltt Matrial findn Si hir: School-Scout.d Grundschul B. Richtr & W. Wrtnbroch Ersts Arbitn s a l t a

Mehr

Was ist Neu? Übersicht aller Neuerungen/Änderungen Stand : :25:57

Was ist Neu? Übersicht aller Neuerungen/Änderungen Stand : :25:57 Was ist Nu? Übrsicht allr Nurungn/Ändrungn Stand :12.05.2017 13:25:57 Modul : ANMIET Vrbssrung (1185) Wnn in Fahrtauftrag stornirt ist, ist r unwidrruflich wg. Dis findn wir nicht gut, da wir nur mit Angbot/Fahrtaufträg

Mehr

Advent/Weihnachten 2014. O Heiland reiß die Himmel auf. Wach auf, du Schläfer, und Christus wird dein Licht sein! (Eph 5,14)

Advent/Weihnachten 2014. O Heiland reiß die Himmel auf. Wach auf, du Schläfer, und Christus wird dein Licht sein! (Eph 5,14) PFARRGEMEINDE FRIEDEN CHRISTI Advnt/Wihnachtn 2014 O Hiland riß di Himml auf Wach auf, du Schläfr, und Christus wird din Licht sin! (Eph 5,14) Imprssum PFARREI FRIEDEN CHRISTI ANSPRECHPARTNER SEELSORGE:

Mehr

Installationsanleitung Linksys SPA9000 IP-PBX

Installationsanleitung Linksys SPA9000 IP-PBX Installationsanlitung Linksys SPA9000 IP-PBX 1. sipcall.ch Bnutzrkonto rstlln Wähln Si unsrr Wbsit dn Mnüpunkt Anmldn das gwünscht Produkt und folgn Si dn Anwisungn. Nach dr Anmldung rhaltn Si Ihr Bnutzrangabn

Mehr

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE /Monat, 1 Ab oftwar tzs Zusa Ohn rnt t übr Int k rk ir D n Pumpw ig g n ä g Für all Vollr Pumpwrkskontroll voll Kostnkontroll FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE Flygt is a tradmark of Xylm Inc.

Mehr

Weihnachtskarten 2017 Digitaldruck Vorlagen & individuell gestaltete Karten

Weihnachtskarten 2017 Digitaldruck Vorlagen & individuell gestaltete Karten sgruß t h c a n ih Ein W n! d n u K r h für I Wihnachtskartn 2017 Digitaldruck Vorlagn & individull gstaltt Kartn Pris Basic Digitaldruck-Kartn Format A6 und Din lang (Hoch- o. Qurformat) Crato matt 300

Mehr

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individull Produkt und Dinstlistunn NICHT THEORIE, SONDERN PRAXIS ntclusiv ist IT mit IQ und Srvic. Unsr Hrzn schlan für Innovation. Unsr Köpf stckn vollr

Mehr

Auslegeschrift 23 20 751

Auslegeschrift 23 20 751 Int. CI.2: 09) BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT G 0 1 K 7 / 0 0 G 01 K 7/30 G 01 K 7/02 f fi \ 1 c r Auslgschrift 23 20 751 Aktnzichn: P23 20 751.4-52 Anmldtag: 25. 4.73 Offnlgungstag: 14.

Mehr

Wohnen im Alter. Selbstbestimmt und gut versorgt.

Wohnen im Alter. Selbstbestimmt und gut versorgt. Wohnn im Altr Slbstbstimmt und gut vrsorgt. www.wbg.d Lag Das Wohngbit am Trajuhnschn Bach zichnt sich durch sin ruhigs, gpflgts und grüns Umfld aus. Einkaufsmöglichkitn, Dinstlistr und Gsundhitsinrichtungn

Mehr

Arrangement1998 by Aworship w band Album»Gnadenthron«

Arrangement1998 by Aworship w band Album»Gnadenthron« SO N G B O O K C 1 Aworship band Arrangmnt1998 by Aworship w band Album»Gnadnthron« Kommt stht auf (Txt und Musik: Hnri Wbr) Stroph 1: Rfrain: Stroph 2: g Kommt stht auf, laßt uns anbtn, g öffn din Hrz

Mehr

( ( ) ( ) ) ( 1 2. ( x) LÖSUNGEN. der Übungsaufgaben II zur Klausur Nr.3 (Exponentialfunktionen) 4. Schnittpunkt mit der y-achse.

( ( ) ( ) ) ( 1 2. ( x) LÖSUNGEN. der Übungsaufgaben II zur Klausur Nr.3 (Exponentialfunktionen) 4. Schnittpunkt mit der y-achse. Brufskollg Marinschul Lippstadt Schuljahr 6/7 Kurs: Mathmatik AHR. Brufskollg Marinschul Lippstadt Schuljahr 6/7 Kurs: Mathmatik AHR. LÖSUNGEN dr Übungsaufgabn II zur Klausur Nr.3 (Eponntialfunktionn Aufgab

Mehr

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel ng Ausbildu adt... bi dr iblst E n i G LH tion in flich Z din bru vsti n I t u g Ein ukunft! LHG - in starkr Partnr für dn Lbnsmittlinzlhandl Di Lbnsmittlhandlsgsllschaft (LHG) ist di größt inhabrgführt

Mehr

Entry Voice Mail für Comfort Open V1.0 Bedienungsanleitung

Entry Voice Mail für Comfort Open V1.0 Bedienungsanleitung Entry Vic Mail für Cmfrt Opn V1.0 Bdinunsanlitun Willkmmn Willkmmn Hrzlichn Glückwunsch, dass Si sich für Cmfrt Opn und smit auch für di Entry Vic Mail dr Dutschn Tlkm AG, T-Cm ntschidn habn. Dis Bdinunsanlitun

Mehr

5.5. Konkrete Abituraufgaben zu Exponentialfunktionen

5.5. Konkrete Abituraufgaben zu Exponentialfunktionen 5.5. Konkr Abiuraufgabn zu Exponnialfunkionn Aufgab : Kurvnunrsuchung, Ingraion () Übr in Vnil kann das Wassrvolumn in inm Wassrbhälr grgl wrdn. Di Särk ds Wassrsroms durch diss Vnil is ggbn durch in Funkion

Mehr

So lebe ich 1. Verbinde! 2. Schreibe die Sätze richtig! Alvaro Sally Maria Mahasin Dilara Rosita

So lebe ich 1. Verbinde! 2. Schreibe die Sätze richtig! Alvaro Sally Maria Mahasin Dilara Rosita So lb ich 1. Vrbind! Alvaro 2. Schrib di Sätz richtig! MAHASINISTEINENOMADIN. ROSITAARBEITETUNDGEHTZURSCHULE. ALVAROMAGCOMPUTERSPIELE. SALLYFÜTTERTSCHAFE. MARIAHATEINESCHULUNIFORM. Sally Rosita Maria Dilara

Mehr

DIE HAUPTSCHULABSCHLUSSPRÜFUN G 2018 / 2019

DIE HAUPTSCHULABSCHLUSSPRÜFUN G 2018 / 2019 DIE HAUPTSCHULABSCHLUSSPRÜFUN G 2018 / 2019 ZIEL DER HAUPTSCHULABSCHLUSSPRÜFUNG Vorbritung auf di sich immr raschr vrändrt Wlt. Vrmittlung von grundlgndn fachlichn Komptnzn. Vrmittlung von übrfachlichn

Mehr

Neugierig auf diesen Text???

Neugierig auf diesen Text??? Anlysis Eponntilfunktionn Nugirig uf disn Tt??? Intgrtion von Eponntilfunktionn Mit Sustitution und prtillr Intgrtion Dti Nr. 5 Stnd.7. Fridrich W. Buckl INTERNETBIBLIOTHEK FÜR SCHULMATHEMATIK www.mth-cd.d

Mehr

BENCHMARKING STUDIE 2016

BENCHMARKING STUDIE 2016 g Studi 2016 STUDIE 2016 Laufzit: 10. uli 2015 bis 5. Fbruar 2016 g-sznarin im btriblichn Einsatz Projktträgr: sipmann mdia g Projktdurchführung: O U R N A L Kooprationspartnr: g Studi 2016 ditorial g

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

Pfarrbrief. der Pfarreiengemeinschaft Bad Grönenbach 2 / 2015. Bad Grönenbach Wolfertschwenden Niederdorf / Dietratried Zell / Woringen

Pfarrbrief. der Pfarreiengemeinschaft Bad Grönenbach 2 / 2015. Bad Grönenbach Wolfertschwenden Niederdorf / Dietratried Zell / Woringen Pfarrbrif dr Pfarringminschaft Bad Grönnbach Bad Grönnbach Wolfrtschwndn Nidrdorf / Ditratrid Zll / Woringn 2 Inhaltsvrzichnis 3 Ich sh rot 11 Pinnwand 4 Erhitrnds 12 Rückblick Pilgrn und Ausflüg 5 Vrabschidung

Mehr

Ferien mit W irkung. In di vi du el l le rn en un d de n Sp ru ng in di e nä ch st e Kl as se sc ha ff en. ww w. os ter ca mp s.d e.

Ferien mit W irkung. In di vi du el l le rn en un d de n Sp ru ng in di e nä ch st e Kl as se sc ha ff en. ww w. os ter ca mp s.d e. Frin mit W irkung In di vi du l l l rn n un d d n Sp ru ng in di nä ch st Kl as s sc ha ff n i n d r ü f Fit äch ss! a l K t s ss Schulabschlu n in m, s r t! Min Zil wa ich ja auch jtz b a h s a d n zu

Mehr

Ersti-Info O-Phase 2012

Ersti-Info O-Phase 2012 Ersti-Info O-Phas 0 Mathmatik Fachschaft Informatik Karlsruhr Institut für Tchnologi (KIT) Inhaltsvrzichnis Vorwort Was ist di Fachschaft? 4 Di Studirndnschaft 8 Allgmins zum Studium Bachlor Mathmatik

Mehr

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2014 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2014 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 04 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE / Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE UND BEWERTUNG

Mehr

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien Vorlsung 0 Spnnungsnrgi dr Cyclolkn Wi in dr ltztn Vorlsung bsprochn, rgibt di Diffrnz zwischn dn Stndrdbildungsnthlpin dr Cyclolkn C n n und dm n-fchn Bitrg für di C - Gruppn [n (-0.) kj mol - ] di Ringspnnung.

Mehr

Familienstammbaum. Familienstammbaum. Stellen Sie Ihre Familiengeschichte zu hereditärer ATTR-Amyloidose dar

Familienstammbaum. Familienstammbaum. Stellen Sie Ihre Familiengeschichte zu hereditärer ATTR-Amyloidose dar Familinstammbaum Familinstammbaum Stlln Si Ihr Familingschicht zu hrditärr ATTRAmyloidos dar Hrditär ATTRAmyloidos: di Bdutung ds Familinstammbaums Dis Darstllung kann Ihnn dabi bhilflich sin, di Krankhitsgschicht

Mehr

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines

Richte. Deine Zukunft Mit Kohler. Peak Performance Levelling Machines Richt Din Zukunft Mit Kohlr Pak Prformanc Lvlling Machins 2 Chck in ins Komptnzcntr Richttchnik Wlchn Wg man im Lbn ght, hängt von dn Entschidungn ab, di in wichtign Momntn gtroffn wrdn. Grad jtzt ist

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

SKI - ALPIN - SNOWBOARD SCHULE WARTH

SKI - ALPIN - SNOWBOARD SCHULE WARTH Hir findn Si das ganz sp zill Angbot für Ihr Kindr im Altr von 2 5 Jahrn. Wähln Si zwischn Bambini-Skikursn, Kindrbtruung odr bidm zusammn. Evlyn, Kindrskischul Bambini Skikurs 2h (10.00 12.00 odr 13.00

Mehr

Kirchenweg Diebach / Oestheim Tel.: 09868/7489 Fax: 09868/ Kindergartenleitung: Fr. Rogner.

Kirchenweg Diebach / Oestheim Tel.: 09868/7489 Fax: 09868/ Kindergartenleitung: Fr. Rogner. Du bist in gnialr Gdank Gotts Kirchnwg 6 91583 Dibach / Osthim Tl.: 09868/7489 Fax: 09868/ 933 730 Kindrgartnlitung: Fr. Rognr www.kindrgartn_rabnnst@wb.d Wir sind in klinr vanglischr Kindrgartn in idyllischr

Mehr

Schriftliche Addition und Subtraktion: Subtrahieren durch abziehen

Schriftliche Addition und Subtraktion: Subtrahieren durch abziehen Schriftlich Addition und Subtraktion: Subtrahirn durch abzihn 49 Auf inn Parkplatz passn 487 Fahrzug. 352 Plätz sind schon blgt. Wi vil Parkplätz sind noch fri? Ergänzn: Abzihn: 352 + = 487 487 352 = Abzihn

Mehr