Vitamin C Wissenswertes und Hitlisten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vitamin C Wissenswertes und Hitlisten"

Transkript

1 Dr. med. Jürg Eichhorn Allgemeine Innere Medizin FMH Praxis für Allgemeine und Erfahrungsmedizin Traditionelle Chinesische Medizin ASA Sportmedizin SGSM Neuraltherapie SANTH & SRN Manuelle Medizin SAMM Ernährungsheilkunde SSAAMP Orthomolekularmedizin SSAAMP F.X. Mayr Arzt (Diplom) Anti Aging Medizin applied kinesiology ICAK D & ICAK A Vitamin C Wissenswertes und Hitlisten Quelle: Weitere Quellen: Grosser Souci Fachmann Kraut, neu erschienen Mehr als 800 Lebensmittel mit etwa 300 Inhaltsstoffen ISBN: Deutsche Nahrungsmitteltabellen Schweizerische Nahrungsmitteltabelle Firmenangaben, Coop, Migros, etc Fon +41 (0) Fax +41 (0) Mobil Praxis +41 (0) Adresse Im Lindenhof Bahnhofstr. 23 CH 9100 Herisau E Mail Bestellung/Produkteinfo

2 2 Text Hauptvorkommen Mangelerscheinung Hauptbedeutung Frische Früchte (Hagenbutten, Sanddorn, Zitrusfrüchte), frisches Gemüse (Kohl, Tomaten, Kartoffeln) Besonderes Schwäche, Mattigkeit, geschwollene Gelenke, Muskelschmerzen, verminderte Infektionsresistenz, Zahnfleischblutungen, Blutungen, Skorbut Synthese von Collagen, Elektronentransport, Antioxidans, Kohlenhydrat synthese, Zellschutz Die Resorption beginnt schon in der Mundhöhle. Da der menschliche Körper Vitamin C selbst nicht herstellen kann, muss der Bedarf über die Nahrung oder mit Nahrungsergänzungsmitteln gedeckt werden. Mangelerscheinungen führen langfristig zu Skorbut. Sie können bei Fehl und Mangelernährung (falsche Diäten, Alkoholismus...) beziehungsweise bei erhöhtem Bedarf (Schwangerschaft, Rauchen...) auftreten. Durch seine antioxidative Wirkung schütz es andere sehr wichtige Enzyme wie z.b. das Glutathion vor Oxidation: Zellteilungs Kontrolle = Krebs "Schutz". Vitamin C wird durch Lagerung und Kochen leicht zerstört. In Kohlarten ist das Vitamin in einer Vorstufe gespeichert (Ascorbigen). Kochen begünstigt hier die Entstehung. Im Verein mit Vitamin B6 und Niacin steuert Vitamin C die Produktion von Carnitin. Carnitin spielt eine grosse Rolle bei der Fettverbrennung in der Muskulatur. Die Eisenresorption im Dünndarm wird begünstigt durch Vitamin C. Vitamin C ist ein Allrounder Vitamin: Es ist vor allem ein Antioxidans, das die Zellen vor Freien Radikalen schützt. Das Immunsystem wird durch Vitamin C gestärkt, und es spielt eine wichtige Rolle im Aufbau von Bindegewebe und Knochen. Der gesamte Stoffwechsel, die Blutgefässe, das Zahnfleisch, die Haut, die Sehstärke und die Nerven profitieren von Vitamin C. Weitere positive Wirkungen zeigt Vitamin C bezüglich Stimmungslage, Schlaf, Konzentration und viele mehr. Vitamin C Ascorbinsäure: Für ein starkes Immunsystem 1. Schutzvitamin Schutz vor freien Radikalen 2. Raucher Vitamin, bei übermässigem Alkoholkonsum 3. Vermindert das Thrombose Risiko 4. Bei langfristiger Einnahme von Medikamenten 5. Bei Schwermetallbelastung 6. An allen Wachstumsvorgängen beteiligt 7. Beschleunigt Heilungsprozesse 8. Bei Leistungsschwäche 9. Schützt das Cholesterin vor der Oxidation 10. Vitamin C wird auch bei Erkältungen eingesetzt Vitamin C und Krebs Vitamin C vermag der Entartung gesunder Zellen zu Krebszellen und deren Ausbreitung entgegen zu wirken. Eine Umkehr des Entartungsprozesses zu gesunden Zellen konnte von Wissenschaftlern gezeigt werden. Vitamin C schützt die empfindliche DNA Struktur des Zellkerns vor Beschädigung. Offenbar besteht eine direkte Wirkung auf krebsauslösende Substanzen, in dem es diese inaktiviert. Vitamin C festigt auch das Bindegewebe, was die Metastasierung erschwert. Vitamin C stärkt neben der zellulären Immunantwort auch die Abwehr auf der hormonellen Seite: Erhöhung der Serumkonzentrationen der Immunglobuline. Ein hoher Vitamin C Spiegel stellt somit ein ausgezeichneter Schutz dar gegen Krebs

3 3 Nahrungsmittel (pro 100g) Energie kcal Energie kj Vitamin C mg Mehrfachnennungen: Werte aus verschiedenen Quellen Acerola Acerola Hagebutte Sanddornbeere Sanddornbeeren Brennessel Barbarakraut Guave Guave Guave Sanddornbeerensaft. Handelsware Sanddornbeerensaft Cashew Apfel Cashew Apfel Gundermann Orangenkonzentrat, Apfelsinendicksaft Guter Heinrich Taubnessel. weiss Johannisbeere schwarz frisch Petersilie. frisch Kümmel, echter, Blatt Malve, wild, Blatt Johannisbeere. schwarz Johannisbeeren schwarz Wiesenknöterich Spitzwegerich Petersilie. Blatt Peperoni rot. roh Petersilienblatt Bärlauch Gartenmelde Wiesenbocksbart Giersch. Geissfuss Paprika (Paprikaschoten) Scharbockskraut Peperoni grün. roh Paprikaschote. grün Sauerampfer Meerrettich Rosenkohl Broccoli Meerrettich Rosenkohl Rosenkohl. roh Broccoli. roh Grünkohl Grünkohl (Braunkohl)

4 4 Fitness. Nestle Special K. Kellogg's Eberesche. Vogelbeere. süss Klette, Grosse Klette Brunnenkresse. Wasserkresse Fenchel. Blatt Broccoli Fenchel Special K Red Fruit. Kellogg's Broccoli, gekocht, ungesalzen, abgetropft Franzosenkraut Breitwegerich Rosenkohl, gekocht, ungesalzen, abgetropft Kiwi. frisch Papaya Papaya Kornelkirsche Vogelmiere Branflakes; Cornflakes; Müslix Riegel. Haselnuss; Müslix Riegel. Traube; Smacks; Frosties; Chocos; Crunchy Nut; Rice Krispies; Blumenkohl Kiwi Löwenzahnblätter Portulak Bohne (Gartenbohne). grün. getrocknet Kakaogetränkepulver All Bran Flakes. Kellogg's Naranjilla Naranjilla NesFit Energieriegel Blumenkohl Erdbeeren Kohlrabi. roh Kohlrabi Kohlrabi Nesquik Kakaopulver. Nestle Farmer. soft. mit Lemon. mit Vitamin C Champion crisp (Knuspermüesli für Sportler). bio familia Champion (Vollwertmüesli). bio familia c.m.plus (Knuspermüesli mit Cornflakes und Früchten). bio familia Ovomaltine. Pulver. Wander Sano Quik. Coop a.c.e.balance (Knuspermüesli mit Früchten). bio familia Farmer Soft Fit. mit Vitaminen Kresse. roh Schnittlauch. frisch

5 5 Erdbeere. frisch Jujube Jujube Gartenkresse Gartenkresse Erdbeere Rotkohl. roh Kalb. Milken. Bries. roh Kalbsbries Kalbsbries (Thymusdrüse) Rotkohl. Rotkraut. Blaukraut Blumenkohl. roh Rambutan Rambutan Longan Longan Apfelsinensaft. frisch gepresst (Orangensaft) Orange. frisch Zitronensaft, Muttersaft Zitrone Zitronensaft. frisch gepresst Weisskohl. Weisskraut Zitrone. frisch Spinat Cini Minis. Nestle Golden Grahams. Nestle Nesquik Cereals. Nestle Crunch. Nestle Choco Clusters. Nestle Ice Flakes. Coop Hagebuttenmarmelade Spinat Heliomalt. Hochdorf Nutritec AG Smacks. Kellogg's Vitalzin. Haco Eimalzin. Haco Alimalt. Haco Zitrone Hagebuttenmarmelade Blumenkohl, gekocht, ungesalzen, abgetropft Vitalis Früchte Müesli. ohne Zuckerzusatz. Dr. Oetker Rotkohl (Blaukraut) Apfelsine, Orange Wirz (Wirsingkohl). roh Wirsing Orangensaft, Muttersaft, Apfelsinensaft Weisskohl. roh Schnittlauch Schnittlauch Weisskohl (Weisskraut) Orange, Apfelsine Limone Wirsingkohl (Savoyerkohl)

6 6 Carissa Carissa Limone Mango. frisch Kiwi Grapefruit (Pampelmuse) Apfelsinensaft. Handelsware. ungesüsst Limone (Limette) Grapefruitsaft. Muttersaft Grapefruitsaft. frisch gepresst Orangensaft, Apfelsinensaft, ungesüsst Zwiebel, getrocknet Zwiebel. getrocknet Durian Grapefruit. Pampelmuse Mandarine. frisch Petersilienwurzel Kalbsmilz Ovomaltine. Knuspermüesli. Wander Johannisbeere rot frisch Stachelbeere frisch Spinat. roh Jagdwurst Mangold Litchi Durian Kumquat Kumquat Litchi Rind, Lunge Kalbslunge Mango Litschi (Litschipflaume. chinesische) Mangold Tomatenpüree (Tomatenmark) Nüsslisalat. roh Grapefruit. frisch Johannisbeere. rot Grapefruitsaft, Handelsware Okra (Gombo. Eibisch) Johannisbeeren rot Grapefruitsaft. Handelsware. ungesüsst Mango Stachelbeere Feldsalat. Rapunzel Schweineschinken. gekocht. Kochschinken Kalbsleber Mangold. roh Bierwurst Kohlrübe. Steckrübe Johannisbeere, weiss Karambole Okra. Eibisch

7 7 Okra. Eibisch Stachelbeeren Linsensprossen Feldsalat Karambole Kalbsleber Johannisbeeren weiß Kalsleberwurst Edelkastanie (Marone) Zuckermelone. Honigmelone Erbse, Gartenerbse grün. roh Mandarinensaft. Muttersaft Zuckermelone (Honigmelone) Mandarinensaft Hammelfleisch. Lunge Pfefferminze. frisch Orangensaft Rind, Leber Mandarine Schwein. Milz Califora. Haco M Quik. Haco Knoblauch. roh Orangensaft. angereichert mit Vitamin C Radieschen Erdbeeren, in Dose Batate. Süsskartoffel Johannisbeernektar schwarz, Handelsware Passionsfrucht, Muttersaft Spinat, gekocht, ungesalzen, abgetropft Cassave, Maniok, Tapioka Porree (Lauch) Kapstachelbeere Kapstachelbeere Rinderleber Bifidus. Multivitamin. Migros Bifidus. Orange/Karotte. Migros Löwenzahnblätter Passionsfruchtsaft. frisch Michel Tomatensaft. Rivella Mandarine Erdbeeren in Dosen Michel Bodyguard. Rivella Johannisbeernektar. schwarz. Handelsware Rohwurst. Saucisson aux choux Radieschen. roh Mettwurst Radieschen Mettwurst, grob Spinatsaft Spinatsaft Salami. deutsche Huhn. Leber

8 8 Passionsfrucht. frisch Pommes Chips (Kartoffelchips). fettreduziert Hühnerleber Edelkastanie. Marone Edelkastanie. frisch Cervelatwurst Schinkenwurst, fein Rettich Rettich Kohlrübe (Steckrübe) Kochwurstware. Kalbfleischleberwurst All Bran Plus. Kellogg's Basilikum. frisch Chinakohl. roh Konfitüre. energievermindert. mit Süssungsmitteln Gemüsesaft. Mischung Lyoner Holunderbeerensaft. Muttersaft Chinakohl Holunderbeerensaft Himbeere Chinakohl Erbsen, Schote und Samen, grün Brühwurstware. Bierwurst. ungegart Brühwurstware. Berner Zungenwurst. ungegart Brühwurstware. Cervelas Brühwurstware. Schüblig. ungegart Brühwurstware. Schützenwurst. ungegart Brühwurstware. Wienerli. ungegart Brühwurstware. Schweinswurst. ungegart Brühwurstware. Mortadella Brühwurstware. Aufschnitt. gemischt Brühwurstware. Lyoner. Kalbfleischwurst Brühwurstware. Fleischkäse Brühwurstware. Wienerli. Geflügel. ungegart Himbeere frisch Kefe. roh Honigmelone. roh Zitronensaft Himbeersaft. Muttersaft Passionsfrucht Sapote Kaktusfeige, Opuntie Himbeeren Passionsfrucht Baumtomate Akee Akee Sapote Opuntie Baumtomate Landjäger Himbeersaft. frisch gepresst

9 9 Porree. Lauch Bohnen, Gartenbohnen, Schnittbohnen, getrocknet Fleischkäse. Leberkäse Mortadella Fruit Breakfast Orange Banane. Hero Fruit Breakfast Orange Erdbeer. Hero Passionsfrucht (Purpurgrenadill) Tomate Schwein, Leber Rind. Leber. roh Schwein. Leber. roh Hammelfleisch. Milz Kalbshirn Rettich. roh Bockwurst Wiener Würstchen Dosenwürstchen Opuntie (Kaktusbirne. Kaktusfeige) Fleischwurst Schweineleber Göttinger. Blasenwurst Regensburger Knackwurst Kalbskäse Kalbshirn Kalb. Leber. roh Bierschinken Frankfurter Würstchen Heidelbeeren. Blaubeeren Erbsensprossen Rosenapfel Zungenwurst Portulak Blutwurst, Rotwurst Brotfrucht Spargel Johannisbeerkonfitüre Spargel Heidelbeere. Blaubeere Bohnen, Gartenbohnen. Schnittbohnen Farmer. soft. mit Milch und Erdbeeren. mit Vitaminen und Magnesium Farmer. soft. mit Milch. mit Vitaminen und Calcium Pommes Chips (Kartoffelchips). Paprika Kartoffelflocken (Kartoffelstock. Trockenprodukt) Brombeere frisch Heidelbeere frisch Sojasprossen (Sojakeime) Nektarine. frisch Zucchetti. roh Weisse Rübe. Wasserrübe Sauerkraut. abgetropft Bohnen. grün (Schnittbohnen)

10 10 Weisse Rübe (Wasserrübe. Herbstrübe) Sojasprossen Sojasprossen (Sojakeimlinge) Sauerkraut. abgetropft Rosenapfel Brotfrucht Michel Orangensaft. Rivella Michel Aprikosen Nektar. Rivella Michel Pfirsich Nektar. Rivella Michel Pink Grapefruit Nektar. Rivella Michel Tropic. Rivella Michel Ananas Nektar. Rivella Michel Williamsbirnen Nektar. Rivella Sauerkrautsaft Tomate Ananas Pommes Chips (Kartoffelchips). nature Karotten, Möhre, getrocknet Ananas Pastinake Schwein, Hirn Kartoffelflocken mit Milchpulver und Salz (Instant Kartoffelstock) Holunderbeere schwarz frisch Lauch. roh Ananas. frisch Tomate. roh Zucchini. Sommer Squash Holunderbeere. schwarz Pommes frites. verzehrsfertig. ungesalzen Holunderbeeren schwarz Pastinake Brombeere Leberwurst. grob Kartoffel Gemüsekonserve. Sauerkraut. abgetropft Pfirsich. getrocknet Tomaten, in Dose Pfirsich. getrocknet Erbsen, Gartenerbsen, Samen, gekocht Brombeeren Kartoffel. ungeschält. gebacken in Folie Kartoffel Chayote Chayote Jabotikaba Jabotikaba Schwein. Niere Gartenbohne grün. roh Rosmarin. frisch Kartoffel. geschält. Frühkartoffel Kakifrucht Johannisbeerkonfitüre, rot Spargel, gekocht, ungesalzen, abgetropft

11 11 Kakifrucht (Kakipflaume) Zucchini Himbeersaft, Handelsware Kakifrucht Schweineniere Tomaten in Dosen Kirsche. süss Hammelfleisch. Hirn Stutenmilch Ovomaltine. Schokolade. Wander Quitte. frisch Ofen Frites (vorfritierte Kartoffeln). tiefgekühlt Rucola (Rauke). roh Frühkartoffel. in der Schale gekocht (Gschwellti aus neuen Kartoffeln) Ketchup Spargel, in Dose Tomatensaft, Handelsware Mungbohne. Samen. trocken Spargel in Dosen Kirsche. süss Cherimoya Cherimoya Tomatensaft. Handelsware Spinat, in Dose Knoblauch Birne. getrocknet Spargel. roh Zuckerhutsalat. roh Winter Squash, Kürbisgewächs Kartoffel. ungeschält. gekocht Mammey Apfel Mammey Apfel Knoblauch Avocado Kopfsalat Kalb. Niere. roh Kalbsniere Rohpöckelware. Schinken. roh Kopfsalat. roh Rösti, bratfertige Kartoffeln. Fertigprodukt Gemüsekonserve. Tomate geschält (Pelati) Quitte Schwein, Lunge Boysenbeere Taro. Wasserbrotwurzel Avocado Quitte Kopfsalat Kalbsniere Kürbis Preiselbeere. Kronsbeere Apfel

12 12 Kirsche. sauer Zuckermais. Speisemais. Maiskörner roh Hammelfleisch. Niere Joghurt. Erdbeer Apfel. geschält. getrocknet Preiselbeere frisch Zuckermais. roh. Gemüsemais Rhabarber. frisch Banane. frisch Orangennektar Glace. Wassereis Apfel. getrocknet Sapodille Ananassaft, in Dose Heidelbeeren, in Dose, ungezuckert Apfel. getrocknet Sapodille Preiselbeeren. Kronsbeeren Kürbis Apfel Banane Kirsche. sauer Leberwurst, Hausmacherart Zuckermais (Speisemais) Michel Take it easy. Rivella Heidelbeeren in Dosen. Ungesüsst Michel Sanguella (Blutorangen). Rivella Trockenvollmilch Rind, Niere Banane Vollmilchpulver Avocado. frisch Sosse. Tomate Kartoffel. geschält. roh Wassermelone. frisch Moosbeere. Torfbeere Aprikose. getrocknet Aprikose. getrocknet Mungbohnensprossen Tomatenketchup Trockenvollmilch. Vollmilchpulver Rinderniere Moosbeeren. Torfbeeren Rhabarber Rote Rübe, Rote Beete Magermilchpulver Käse. Blanc battu. 4Plus nature. Emmi Käse. Blanc battu. 4Plus Ananas. Emmi Käse. Blanc battu. 4Plus Apfel. Emmi Käse. Blanc battu. 4Plus Erdbeer. Emmi Roter Cicorino. roh Randen (rote Beete. rote Rübe). roh Glace. Sorbet. Frucht

13 13 Tomatensaft Yamswurzel Rhabarber Rote Rüben (Rote Bete) Pfirsich Chicoree Mürbeteig. Süss Erbsen. grün. in Dosen Pfirsich Leberpastete Aprikose Kalbsgekröse, Kutteln Endivie Joghurt. Früchte. teilentrahmt Sport Milk. Coop Energy Milk Müesli. Emmi Gemüsekonserve. Erbsen Pommes Frites Obstkonserve. Ananas. ungezuckert Endivie. roh Frühkartoffel. geschält. gekocht (neue Kartoffel) Erbsen. grün, in Dose Tomatenmark Jackfrucht Jackfrucht Fenchel. Knolle Aprikose Endivie Kalbsgekröse (Kalbskutteln. Kaidaune) Tomatenmark Chicoree Sellerieknolle Gurke Aprikose. getrocknet Knollensellerie. roh Gemüsekonserve. Erbsen und Karotten Fenchel. roh Stangensellerie. roh Lattich. roh Obstkonserve. Ananas. gezuckert Corned Beef. deutsch Kartoffelscheiben. ölgeröstet. gesalzen. Kartoffelchips Kartoffelstäbchen. ölgeröstet. gesalzen. Kartoffelsticks Artischocke Butterpilz Butterpilz Knollensellerie Zwiebel Gurke (Salatgurke) Kartoffelstäbchen. ölgeröstet. gesalzen Kartoffelscheiben. ölgeröstet. gesalzen Ananassaft in Dosen Artischocke

14 14 Zwiebel Mirabelle Pistazie Möhre. Karotte Glace. Magermilch. Frucht. fettreduziert. energievermindert Pistazie. getrocknet Banane. gedörrt (Bananenchips) Gemüsekonserve. Maiskölbchen Karotte. roh Kaki. roh Mirabelle. frisch Aprikose. frisch Sellerieblätter. frisch Pfirsich. frisch Zwiebel. roh Karottensaft Suppe. Tomaten Apfelsaft Linsen, Samen, trocken Birkenpilz Granatapfel Ananas, in Dose Bleichsellerie Pistazie (grüne Mandel. Pistazienmandel) Granatapfel Bleichsellerie Granatapfel Ananas in Dosen Mirabelle Bambussprossen Huhn. Herz Aktifit. Südfrüchte. Emmi Sauermilch. rahmangereichert mit Früchten Sosse. Hollandaise Glace. Cornet. Erdbeer. Frucht Eierschwamm. roh Bambussprossen Kirsche. frisch Kartoffel. geschält. gekocht Wassermelone Pfifferling, frisch, Rehling Reizker Erdbeerkonfitüre Johannisbeernektar rot, Handelsware Pfifferling (Rehling) Reineclaude Erdbeerkonfitüre Wassermelone Rinderherz Apfelstrudel Bambussprossen Johannisbeernektar. rot. Handelsware Reineclaude

15 15 Rind, Herz Pflaume Schwein. Herz Kalbsherz Champignon. frisch Morchel Aubergine Buttermilch: Trockenbuttermilch Weichtiere. Kalmar. roh Mayonnaise. kalorienarm Glace. Vanille. mit Fruchtüberzug Exotic Kichererbse. getrocknet Morchel. frisch Feige. frisch Brüsseler Endivie. roh Birne. frisch Apfel. frisch Pflaume. frisch Riesenkürbis (Cucurbita maxima). roh Gemüsekonserve. Essiggurke Gurke. roh Kichererbse. Samen. trocken Himbeeren. in Dose Kirschen, süss, in Dose Karotten, Möhre, gekocht, abgetropft Morchel (Speisemorchel) Hallimasch Wasserkastanie Wasserkastanie Birne Aubergine Champignon (Zuchtchampignon) Pflaume Kalbsherz Kirschen in Dosen Himbeeren in Dosen Birne Schwein. Zunge Bohnen, Schnittbohnen. grün, in Dose Schafmilch Weinbeere. Weintraube Terrine. Paté de campagne Hecht. roh Joghurt. Früchte. mager. mit Süssungsmitteln Sosse. Bolognaise. Hackfleischsosse Schwarzwurzel. roh Birnenweggen Banane. getrocknet Zwetschge. frisch Konfitüre Obstkonserve. Aprikose. ungezuckert Obstkonserve. Pfirsich. ungezuckert Obstkonserve. Fruchtsalat. ungezuckert

16 16 Eisbergsalat. roh Traube. Weintraube. frisch Randensaft (Rote Rüben Saft) Topinambur, Erdartischocke Loquate, Japanische Mispel Aprikosen in Dose Pfirsich, in Dose Orangenkonfitüre, Apfelsinenkonfitüre Pflaume. getrocknet Schwarzwurzel Schwarzwurzel Kichererbsen. getrocknet Pflaume. getrocknet Weintrauben Pfirsiche in Dosen Sirup, unverdünnt Suppe. Bündner Gerstensuppe Japanische Mispel Kondensmilch. gezuckert Streuselkuchen mit Obstbelag Bohnen. grün. in Dosen Karottensaft Aprikose. in Dosen Apfelsinenkonfitüre (Orangenkonfitüre) Kondensmilch, gezuckert Kondensmilch. gezuckert Karottensaft Miesmuschel. Blau oder Pfahlmuschel Haselnuss ohne Samenschale Kochwurstware. Wildfleischterrine Rind. Zunge. roh Kochwurstware. Leberwurst Kalb. Zunge. roh Krustentiere. Scampi. roh Kondensmilch gezuckert Schokolade. Milch Schokolade. weiss Aktifit. Erdbeer. Emmi Lebkuchen mit Schokoladeüberzug Baumnuss Lebkuchen Champignon. roh Obstkonserve. Aprikose. gezuckert Obstkonserve. Fruchtsalat. gezuckert Obstkonserve. Pfirsich. gezuckert Kartoffelstock. zubereitet mit Wasser. Milch. Butter und Salz jodiert Instant Kartoffelstock. zubereitet mit Wasser und Butter Birnensaft Urdbohne, Linsenbohne, Samen, trocken Dattel. getrocknet Schwarzwurzel, gekocht, abgetropft Datteln. getrocknet Haselnuss

17 17 Walnuss. Baumnuss Pfifferling. in Dosen Pfifferling, in Dose Feige Mangostane Himbeerkonfitüre Biskuitrolle mit Konfitüre Tamarinde Tamarinde Miesmuschel (Blau oder Pfahlmuschel) Kondensmilch. 10 % Fett Rote Rüben Saft Randensaft, Rote Rübensaft, Beetensaft Feige Himbeerkonfitüre Mangostane Baumnuss, Walnuss Huhn. Brathuhn Steinpilz. frisch Büffelmilch Bohnen, Gartenbohne. Samen. weiss. trocken Feige. getrocknet Karotten, Möhre, in Dosen Kondensmagermilch. gezuckert Honig. Blütenhonig Kondensmilch. mind. 7.5% Fett Pekannuss Kabeljau. Dorsch Kokosnuss Joghurt. fettarm. 1.5% 1.8% Fett Trockenmagermilch Seehecht. roh Scholle. roh Krustentiere. Steingarnele. Tiefseegarnele. roh Egli. Flussbarsch. roh Seezunge. roh Schokolade. Milch mit Haselnusscremefüllung/Branche (Schokoladenstängel) Schokolade. Milch mit Mandel Honig Nougat Aktifit. Apfel/Birne. Emmi Aktifit. Pfirsich. Emmi Blanc battu. nit Früchten. ungezuckert Poulet. ganz. mit Haut. roh Schokolade. Milch mit Nüssen Rüeblitorte (Rüeblikuchen. Karottenkuchen) Petit Beurre mit Schokolade Quark Crème mit Früchten. gezuckert Schokolade. Milch mit Weinbeeren. Nüssen und Mandeln Schokolade. Milch mit Alkoholfüllung Haselnussbiscuit mit Schokolade Schaumkekse mit Schokolade. Schümliguetzli mit Schokolade Suppe. Gulasch Buttermilchgetränk mit Früchten. gezuckert

18 18 Eselsmilch Pudding (Flan). Schokolade Energy Milk Banane. Emmi Energy Milk Erdbeer. Emmi Ziegenmilch Ziegenmilch Pflaume. getrocknet Pinienkern Dattel. getrocknet Knuspermüesli mit Früchten und Flakes Steinpilz. frisch Gemüsekonserve. Champignons Aubergine. roh Obstkonserve. Birne. ungezuckert Obstkonserve. Apfelmus. ungezuckert Obstkonserve. Birne. gezuckert Obstkonserve. Apfelmus. gezuckert Honig (Blütenhonig) Traubensaft Languste Birnen in Dose Apfelmus Pfifferling, getrocknet Pfifferling. getrocknet Bohnen. weiss (Bohnensamen) Erbsen. getrocknet. geschält Feige. getrocknet Pekannuss Kokosnuss Steinpilz Champignons in Dosen Sosse. Bratensosse. klar Sosse. Bratensosse. gebunden Käsesahnetorte Kakao/Schokotrunk aus Vollmilch Isostar. flüssig (100 ml) Kokosnussmilch Marzipan Gurken. milchsauer. Salzgurken Magermilchpulver (Trockenmagermilch) Huhn. Brathuhn Garnele Kabeljau. Dorsch Languste Scholle Aal Leberpastete Fruchtquark. 20 % Fett i.tr.. Kraft Marzipan Nusskuchen Kondensmilch. 7.5 % Fett Joghurt. mager. 0.3 % Fett Joghurt. fettarm. 1.5 % Fett

19 19 Kuhmilch. Vollmilch Kuhmilch. fettarm. 1.5 % Fett Kuhmilch. 3.5 % Fett Gurken. milchsauer (Salzgurken) Möhren in Dosen Pflaumen in Dosen Honig (Blütenhonig) Birnen in Dosen Kokosnussmilch Traubensaft. Handelsware Apfelmus in Dosen Rotwein. leichte Qualität Garnele, Nordseegarnele, Krabbe Aal Wein, Rotwein, leicht Kuhmilch, Rohmilch Kuhmilch, Vollmilch, mind. 3.5% Fett Kuhmilch, % Fett Joghurt. mager. höchstens 0.3% Fett Milch. fettarm Champignon, in Dose Traubensaft, Handelsware Erbsen, Samen, trocken Scholle Augenbohne, Kuhbohne, Samen, trocken Pflaume, in Dose Trockenmolke. Molkepulver Apfelsaft Kuhmilch, UHT Kirschkonfitüre Aprikosenkonfitüre Lachs. Salm Zander Sahn, Rahm, Schlagsahne. mind. 30% Fett Kefir aus Vollmilch Joghurt. mind. 3.5% Fett Lachs. Zucht. roh Sahnejoghurt Frühstücksfleisch Tilsiter. 45% Fett i. Tr Kochwurstware. Blutwurst Flunder. roh Glace. Rahm. Schokolade Glace. Doppelrahm Schokolade Glace. Magermilch. Kaffee/Mokka. fettreduziert. energievermindert Glace. Magermilch. Vanille. fettreduziert. energievermindert Glace. Vanille Sauermilch. Dickmilch Sahne. Rahm. Kaffeesahne. mind. 10% Fett Glace. Magermilch. Schokolade. fettreduziert. energievermindert Joghurt. 4Plus Yogurt Birchermüesli. Emmi Joghurt. 4Plus Yogurt Mocca. Emmi

20 20 Joghurt. 4Plus Yogurt Erdbeere. Emmi Joghurt. 4Plus Yogurt Heidelbeere. Emmi Joghurt. 4Plus Yogurt Peche Melba. Emmi Joghurt. 4Plus Yogurt Aloe Vera. Emmi Glace. Schokolade Kondensmilch. ungezuckert Magermilch Waffelguetzli mit Schokoladeüberzug Aktifit. Nature/Classic. Emmi Glace. Rahm. Vanille Quark mit Früchten. mager Quark mit Früchten. gezuckert Petit suisse mit Früchten Zwieback. Vollkorn Getreideriegel mit Schokoladenüberzug natural Balisto. Soft Choco Apricot. mit Folsäure Petit beurre. Vollkorn Praline/Truffe (Trüffel) Balisto. Soft Choco Apple. mit Folsäure Schokolade. Milch mit Cremefüllung (Gianduja. Nougat) Äpfel Getreideriegel mit Schokolade und Biber Getreideriegel mit Schokolade und Orangen Haselnuss Schokolade Brotaufstrich (Haselnuss Kakao Creme) Glace. Schokolade. mit Schokoladenüberzug Tirolercake Glace. Schokolade. mit Pralinenstängel und Schokoladenüberzug mit Haselnüssen Petit Beurre Glace. Vanille. mit Schokoladenüberzug mit Mandeln oder Nüssen Glace. Cornet. Schokolade Sosse. gebundene Pilzsosse Glace. Vanille. mit Schokoladenüberzug Glace. Cornet. Vanille Sosse. Bechamel. weisse Sosse Glace. Vanille. mit Schokoladenüberzug weiss Glace Buttermilchgetränk mit Früchten. ungezuckert Sauermilch. nature. rahmangereichert Molke. süss Getreideriegel. weich. mit Aprikosen Getreideriegel. crunchy. mit Honig Getreideriegel mit Schokolade und Kokos Getreideriegel. weich. mit Äpfeln Zwieback Kirschstängeli (Schokoladestängeli mit flüssiger Kirschfüllung) Engadiner Nusstorte Milchgetränk mit Schokolade. gezuckert Energy Milk Choco. Emmi Energy Milk Mocca. Emmi Energy Milk Vanille. Emmi Milchgetränk mit Schokolade. mit Süssungsmitteln Schaumkekse Schümliguetzli Magermilch UHT

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt Januar Februar März Bärlauch (Deutschland) Bunte Salate (Italien, Frankreich) Blutorangen (Spanien) Cima di Rapa (Italien) Clementinen (Spanien) Frühlingszwiebeln (Mexiko, Italien) Gurke (Spanien) Grapefruit

Mehr

Vitamin-Riesen. Die Top 15 in Obst und Gemüse. Entzauberung. Natürliche Vitamine

Vitamin-Riesen. Die Top 15 in Obst und Gemüse. Entzauberung. Natürliche Vitamine Vitamin-Riesen Die Top 15 in Obst und Gemüse Entzauberung Die Amerikaner fingen damit an. Schon vor 50 Jahren konnte man dort auf dem Frühstückstisch zwischen Kaffee, Toast und Marmelade ein großes, dunkles

Mehr

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango

Früchtetee 1400 Gut Gelaunt 1401 Sanddorn Holunder 1402 Vanille Orange Zimt 1403 Mango Maracuja BIO 1404 Gustav Glücklich BIO 1405 Pfirsich Mango Früchtetee 1400 Gut Gelaunt Himbeere - Vanille Geschmack. Apfelstücke, Hibiskusblüten, Korinthen, Orangenschalen, Hagebuttenschalen, kandierte Papayastücke (Papaya, Zucker), kandierte Ananasstücke (Ananas,

Mehr

säfte leicht gemacht

säfte leicht gemacht säfte leicht gemacht Mit den Entsaftern von Kenwood lassen sich in Sekundenschnelle und ohne großen Aufwand köstliche Obst- und Gemüsesäfte frisch zubereiten. Und bei selbstgemachten Säften können Sie

Mehr

Vitamin E Wissenswertes und Graphik

Vitamin E Wissenswertes und Graphik Dr. med. Jürg Eichhorn Allgemeine Innere Medizin FMH Praxis für Allgemeine und Erfahrungsmedizin Traditionelle Chinesische Medizin ASA Sportmedizin SGSM Neuraltherapie SANTH & SRN Manuelle Medizin SAMM

Mehr

Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet.

Alle Speisepläne der Vorlaufphase Normale Kost Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Speiseplan 1 Normale Kost Frühstück: Brot und Müsli 2 Scheibe Vollkornbrot à 60 g 30 g Magerquark 30 g

Mehr

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE Müllermilch (ml) (Laktose) Traubenzucker (Glukose) Kristallzucker (Saccharose) gesättigte säuren B 1 B 2 B 6 E Müllermilch (Flasche 400 ml) Schoko 400 79/333 3,5 12,4 11,7 5,5 3,0 3,2 1,6 1,1 0,4 0,06

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für Ihr tägliches Wohlbefinden! mehr Energie mit wertvollen Ballaststoffen für die Verdauung mit vielen Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Natürliches Wohlbefinden, Tag für

Mehr

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Mehringdamm 47 10961 Berlin Telefon: 030-69 81 59 27 Fax: 030-74 07 30 63 E-Mail: seeroseberlin@web.de Öffnungszeiten: mo bis sa 9 24; sonntags 12 23 Uhr Inhalt

Mehr

Eiweiss Wissenswertes und Hitlisten

Eiweiss Wissenswertes und Hitlisten Dr. med. Jürg Eichhorn Allgemeine Innere Medizin FMH Praxis für Allgemeine und Erfahrungsmedizin Traditionelle Chinesische Medizin ASA Sportmedizin SGSM Neuraltherapie SANTH & SRN Manuelle Medizin SAMM

Mehr

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen

Supersmoothies. 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Supersmoothies 7 Powerdrinks für eine gesunde Verdauung mehr Energie gut für die Verdauung mit zahlreichen unverzichtbaren Nährstoffen Molkosan Supersmoothies Gute Verdauung, gute Gesundheit Nur mit einer

Mehr

Leckere Smoothie-Rezepte

Leckere Smoothie-Rezepte Leckere Smoothie-Rezepte www.5amtag.ch 1 Portion = etwa eine Handvoll Eine Portion entspricht 120 g Gemüse oder Früchte. Eine Portion kann durch 2 dl ungezuckerten Saft ersetzt werden. «5 am Tag» mit Smoothies

Mehr

Die Basica Intensiv-Kur für 14 Tage. Informations-Service. Baut auf und regeneriert! Unter www.basica-intensivkur.de finden Sie:

Die Basica Intensiv-Kur für 14 Tage. Informations-Service. Baut auf und regeneriert! Unter www.basica-intensivkur.de finden Sie: Informations-Service Unter www.basica-intensivkur.de finden Sie: Produktinformationen Wissenswertes Tipps zur Basica Intensiv-Kur zum Thema Erschöpfung und Stress Baut auf und regeneriert! für einen ausgeglichenen

Mehr

FODMAP-ARME DIÄT (FERMANTABLE OLIGO- DI- MONOSACCHARIDE AND POLYOLS)

FODMAP-ARME DIÄT (FERMANTABLE OLIGO- DI- MONOSACCHARIDE AND POLYOLS) FODMAP-ARME DIÄT (FERMANTABLE OLIGO- DI- MONOSACCHARIDE AND POLYOLS) (Vorab: Die Low FODMAP-Diät wurde von Sue Shepherd, PhD und Peter Gibson, MD entwickelt. Dazu gibt es zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen

Mehr

Achten Sie darauf, welche Bedürfnisse die gekaufte Frischware an Temperatur- und Lichtverhältnisse stellt.

Achten Sie darauf, welche Bedürfnisse die gekaufte Frischware an Temperatur- und Lichtverhältnisse stellt. Reichenauer Gemüsekiste Fischergasse1 78479 Reichenau So lagern Sie Obst und Gemüse richtig: Achten Sie darauf, welche Bedürfnisse die gekaufte Frischware an Temperatur- und Lichtverhältnisse stellt. Trennen

Mehr

einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau

einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau einkaufsliste Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau Die besten Lebensmittel für den Muskelaufbau Mit der richtigen Auswahl an Lebensmitteln deckst Du alle für den Aufbau von Muskelmasse wichtigen

Mehr

50 Einfach Gesunde Smoothies!

50 Einfach Gesunde Smoothies! Grüne Smoothie Erfolgsprogramm - 50 gesunde Smoothies 50 Einfach Gesunde Smoothies mit LifeFoodCoach Andreas Hofmann Copyright 2012 von Andreas Hofmann Reproduktionen, Übersetzungen, Weiterverarbeitung

Mehr

LMIV-Formular (Pflichtangaben)

LMIV-Formular (Pflichtangaben) GL 4009198000003 osef Pölz Alztaler Fruchtsäfte GmbH GTI (EA) der Endverbrauchereinheit 4009198022548 4009198100017 pölz Bio Apfel Balsamico Essig pölz Apfelsaft 1002 10010 und 10012 Bio Apfel Balsamico

Mehr

Artikelbezeichnung Beutelgröße Zutaten Nährwerte pro 100 g ABBILDUNG PZN 12 Sorten Fruchtsaftbärchen

Artikelbezeichnung Beutelgröße Zutaten Nährwerte pro 100 g ABBILDUNG PZN 12 Sorten Fruchtsaftbärchen Artikelbezeichnung Beutelgröße Zutaten Nährwerte pro 100 g ABBILDUNG PZN 12 Sorten 500g Fruchtsaftbärchen Glukosesirup, Zucker, Gelatine, Fruchtsaftkonzentrate 4%025% Fruchtanteil (aus Apfel, Himbeere,

Mehr

2007, Katharina Petter, Tobias Pohlmann

2007, Katharina Petter, Tobias Pohlmann 2007, Katharina Petter, Tobias Pohlmann Die in der Tabelle enthaltenen Produkte sind potentiell vegan, die unterstützenden Vereine und die AutorInnen können jedoch für den Veganstatus der Produkte nicht

Mehr

HIV UND ERNÄHRUNG. Teil 4: Vitaminverlust bei Obst und Gemüse (Autor: Mag. Guido Lammer)

HIV UND ERNÄHRUNG. Teil 4: Vitaminverlust bei Obst und Gemüse (Autor: Mag. Guido Lammer) HIV UND ERNÄHRUNG Teil 4: Vitaminverlust bei Obst und Gemüse (Autor: Mag. Guido Lammer) Der Vitaminverlust bei Obst und Gemüse setzt bereits kurz nach der Ernte ein. Durch Sauerstoffeinfluss, Hitze und

Mehr

Informationsblatt. Ernährungsempfehlungen bei Gicht

Informationsblatt. Ernährungsempfehlungen bei Gicht Informationsblatt Ernährungsempfehlungen bei Gicht Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung, die eng mit dem Wohlstand und einer damit verbundenen überreichlichen Ernährung verknüpft ist. Gekennzeichnet ist

Mehr

Mindest- und Höchsthektarwerte für Bodenerzeugnisse 2015

Mindest- und Höchsthektarwerte für Bodenerzeugnisse 2015 Mindest- und Höchsthektarwerte für Bodenerzeugnisse 2015 Kulturart (KA) KA-Schlüssel Mindesthektarwert Höchsthektarwert * I. Kulturbereich Landwirtschaftliche Kulturen (L) KG Gespinstpflanzen Flachs 330

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Säfte. Fruchtige Grüße aus der Natur. Bauer. Mix-Kisten von Bauer

Säfte. Fruchtige Grüße aus der Natur. Bauer. Mix-Kisten von Bauer Fruchtige Grüße aus der Natur Bauer Vitaminreicher Obst-Genuss in Flaschen das präsentiert Ihnen der DurstExpress auch in diesem Lieferkatalog. Zum Beispiel die große Frucht- Vielfalt in den beliebten

Mehr

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Ernährung Ernährung ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Kleine Ernährungslehre Nährstoffe Energieliefernde Nährstoffe Hauptnährstoffe Eiweiße (Proteine) Kohlenhydrate Fette (Alkohol) Essentielle

Mehr

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von Smoothie-Rezepte Gesund & lecker Präsentiert von Gut zu wissen Mit nur einem Smoothie vom 375 400 ml decken Sie die empfohlene Tagesration von fünf Portionen Gemüse und Obst ab. Speziell grünes Blattgemüse

Mehr

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Liste 2: Lebens mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Getränke Nr. Bild Produkt (Hersteller), Füllmenge, MHD 1 Fürst Bismarck Wellness Emotion - Trauben-, Mango- & Kräuter-Geschmack,

Mehr

120 Kapseln 100g. Nährwertangaben OBSTAUSLESE + Vitamin C 150 mg 188 Vitamin E 20 mg α-te 167 Vitamin A 530 μg RE 66 Folsäure 100 μg 50

120 Kapseln 100g. Nährwertangaben OBSTAUSLESE + Vitamin C 150 mg 188 Vitamin E 20 mg α-te 167 Vitamin A 530 μg RE 66 Folsäure 100 μg 50 120 Kapseln 100g SKU 410101101 OBSTAUSLESE + Nahrungsergänzungsmittel. Kapseln mit getrocknetem Fruchtsaft, Fruchtmark und Vitaminen. Zutaten: Gelatine Kapseln enthaltend eine Pulvermischung aus Fruchtsaft

Mehr

VITAMIN- TABELLE VITAMINTA VITAMINTABELLE. Vitamintabelle 137

VITAMIN- TABELLE VITAMINTA VITAMINTABELLE. Vitamintabelle 137 VITAMIN- TABELLE VITAMINTA VITAMINTABELLE Vitamintabelle 137 Wasserlösliche Vitamine (Der Vollständigkeit halber sind alle Vitaminquellen gelistet, darunter auch die Lebensmittel, die für Sie als Dialysepatient

Mehr

ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN

ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN ENERGIEKICKS STATT ZUCKERBOMBEN GRÜNZEUGSTYLING UND SCHNIPPELDIPLOM FÜR DEN ALLTAG SCHNIPPELDIPLOMATEN SNACKS MIT GEMÜSE Knäckebrot - gesund & bunt - GURKEN - TOMATEN - AVOCADO - KNOBLAUCH - PAPRIKA -

Mehr

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2 Essen auf Rädern www.fitimalter-dge.de Fit im Alter - Gesund essen, besser leben wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) durchgeführt und

Mehr

Mit Druck konserviert Kaltgepresst Bio

Mit Druck konserviert Kaltgepresst Bio FreundSaft ist der bestmögliche Gemüsesaft: schonend kaltgepresst, ohne Konservierungs- oder sonstige Zusatzstoffe und absolut lecker. Die Kombination einer vollwertigen Ernährung mit einem stressigen

Mehr

Weizen. Folgende Symptome wurden besser oder verschwanden durch Weglassen von Weizen:

Weizen. Folgende Symptome wurden besser oder verschwanden durch Weglassen von Weizen: Weizen Weizen ist das meistverbreitete Nahrungsmittel-Allergen bei Erwachsenen (S. Davies, GB 1987), weil in unserer Zivilisationskost so viele Getreideprodukte enthalten sind. Die Weizenallergie ist selten

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Gesunde Jause von zu Hause

Gesunde Jause von zu Hause RATGEBER GESUNDE JAUSE Gesunde Jause von zu Hause Mit praktischen Tipps zu jedem Rezept! Wir leisten Gesundheit 3 Unsere Jausenrezepte gehen schnell und kosten nicht mehr als eine fertig gekaufte Wurstsemmel.

Mehr

Produkt- und Nährwertinformationen

Produkt- und Nährwertinformationen und Nährwertinformationen und Nährwertinformationen Mit dieser Broschüre möchten wir Ihnen einen Gesamtüberblick über das sortiment von KELLOGG S vermitteln. In anschaulicher Form sind die und Nährwertinformationen

Mehr

Übersicht über Vitamine, Mineralien und Co für Rohköstler

Übersicht über Vitamine, Mineralien und Co für Rohköstler Übersicht über Vitamine, Mineralien und Co für Rohköstler Anwendung bei einigen Nahrungsvorkommen beachten! Nahrungsvorkommen nicht vollständig! Alle Nahrungsvorkommen wirken auf verschiedene Organe positiv,

Mehr

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige 1 Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige www.fitkid-aktion.de Stand: Februar 2011 FIT KID - Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas ist ein Projekt der Deutschen Gesellschaft für

Mehr

Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369

Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369 Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369 Die drei großen A`s beherrschen den internationalen Handel mit frischen Lebensmitteln: Anything(alles), Any time(zu

Mehr

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde 3. Klasse / Sachkunde Klassenarbeit - Ernährung Nahrungsmittelkreis; Zucker; Eiweiß; Nährstoffe; Vitamine; Getreide Aufgabe 1 Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. Brot, Paprika, Spiegelei, Öl, Quark,

Mehr

Vitamin C: 22,8 mg (38%) Vitamin E: 7,3 mg (73%) Vitamin A: 980,0 mg (123%) (aus Beta Carotin) (* Anteil der empfohlenen Tagesdosis RDA) ABE = 24ml

Vitamin C: 22,8 mg (38%) Vitamin E: 7,3 mg (73%) Vitamin A: 980,0 mg (123%) (aus Beta Carotin) (* Anteil der empfohlenen Tagesdosis RDA) ABE = 24ml Nährwerttabelle Sanddorn Nektar: mind. 30% Fruchtgehalt. Durch den hohen Gehalt an den Vitamin C,E und A, sowie den reinen unverfälschten Sanddorngeschmack mit seiner natürlichen Fruchtsäure, genießen

Mehr

strunz powereiweißdrinks

strunz powereiweißdrinks dr. ulrich strunz powereiweißdrinks wunderwaffe eiweiß: alle wichtigen basics mit ganz neuen rezepten fitness-woche: bis zu sieben pfund abnehmen WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN Prost Gesundheit! 61 Das Vitamin-C-Wunder

Mehr

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 4- bis 6-Jährige

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 4- bis 6-Jährige 1 Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 4- bis 6-Jährige www.fitkid-aktion.de Stand: Mai 2015 Über IN FORM: IN FORM ist Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und Bewegung. Sie wurde

Mehr

Vitamine und Mineralstoffe Was der Körper täglich braucht!

Vitamine und Mineralstoffe Was der Körper täglich braucht! Doris Höller Vitamine und Mineralstoffe Was der Körper täglich braucht! Lösungen CARE LINE Impressum 2010 CARE-LINE Verlag in Druck+Verlag Ernst Vögel GmbH Kalvarienbergstr. 22, 93491 Stamsried Tel.: 0

Mehr

SÄFTE UND NEKTARE AUS OBST... 2 SCHORLEN... 6 SMOOTHIES UND WELLNESSGETRÄNKE... 7 HIGHLIGHTS... 8 ALKOHOLHALTIGE GETRÄNKE... 9 GEMÜSESÄFTE...

SÄFTE UND NEKTARE AUS OBST... 2 SCHORLEN... 6 SMOOTHIES UND WELLNESSGETRÄNKE... 7 HIGHLIGHTS... 8 ALKOHOLHALTIGE GETRÄNKE... 9 GEMÜSESÄFTE... INHALTSVERZEICHNIS SÄFTE UND NEKTARE AUS OBST... 2 SCHORLEN... 6 SMOOTHIES UND WELLNESSGETRÄNKE... 7 HIGHLIGHTS... 8 ALKOHOLHALTIGE GETRÄNKE... 9 GEMÜSESÄFTE... 9 GETRÄNKE FÜR`S KIND... 10 SCHLÜSSELSYSTEM...

Mehr

Ihr Kind kommt an den Familientisch

Ihr Kind kommt an den Familientisch Ostschweizerischer Verein für das Ihr Kind kommt an den Familientisch Fotografie: www.z-fotostudio.ch 2008 www.ovk.ch Der Übergang zur angepassten Erwachsenenkost Prägend ist allemal das Vorbild Familie.

Mehr

Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen:

Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen: Willkommen im Babu s. Wir freuen uns, Sie bei uns zu haben. Bei uns ist alles etwas anders wie anderswo; deshalb ein paar Erklärungen: Unsere Hauptkarte ist unsere grosse Theke im Eingangsbereich, dort

Mehr

Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich!

Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich! 3 Kg in 1 Woche abnehmen Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich! Die hier beschriebene Ernährungsanpassung soll Ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen. Jede Mahlzeit

Mehr

Rezepte für Ihr Immunsystem

Rezepte für Ihr Immunsystem Rezepte für Ihr Immunsystem Unser Gesundheitsbrief Ausgabe 27 Bei feuchtem Schmuddelwetter ist Ihre Abwehr besonders gefordert. Hält eine solche Wetterlage länger an, sollten Sie gegen Schnupfenviren &

Mehr

Häufige Erkrankungen im Sommer. Sonnenstich und Hitzeschlag Durchfall und Erbrechen Kreislaufkollaps Hautschädigungen durch die Sonne

Häufige Erkrankungen im Sommer. Sonnenstich und Hitzeschlag Durchfall und Erbrechen Kreislaufkollaps Hautschädigungen durch die Sonne Häufige Erkrankungen im Sommer Sonnenstich und Hitzeschlag Durchfall und Erbrechen Kreislaufkollaps Hautschädigungen durch die Sonne Hautschädigungen durch die Sonne Sonnenbrand (Erythema solare, Dermatitis

Mehr

Frühstückskarte. täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Unsere Termin für. 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai

Frühstückskarte. täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Unsere Termin für. 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai Frühstückskarte täglich von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr Unsere Termin für Brunch Frühstückbuffet 15. März 29. März 12. April 26. April 10. Mai 24. Mai 07.Juni 21. Juni 05. Juli 19. Juli 02. August 30. August

Mehr

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann

Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke. sagen, was mir besonders schmeckt. wie ich mir etwas zu essen bestellen kann Ich lerne hier: sagen, was ich jeden Tag esse und trinke sagen, was mir besonders schmeckt wie ich mir etwas zu essen bestellen kann sagen, welches Essen gesund und welches ungesund ist sagen, welche Lebensmittel

Mehr

Selbstversorgung aus dem Garten

Selbstversorgung aus dem Garten Selbstversorgung aus dem Garten Gemüse-, Kräuter- und Obstgarten Dünger Obst Gemüse Arbeit Kräuter Permakultur Garten Futter Fleisch Eier Überschuss Obst Gemüse Arbeit Kräuter Dünger gespart, Überschuss

Mehr

Immunfitness aus dem Kochtopf Stärker und gesünder durch den Winter

Immunfitness aus dem Kochtopf Stärker und gesünder durch den Winter Immunfitness aus dem Kochtopf Stärker und gesünder durch den Winter Mag. Christina Frauenschuh Ernährungsexpertin & Genusscoach Immunfitness aus dem Kochtopf Abwehrstärker und gesünder durch den Winter

Mehr

Gluten in Müller Produkten

Gluten in Müller Produkten in der PET-Flasche Schoko 400 1,5 Banane 400 1,5 Erdbeere 400 1,5 Pistazie-Cocos 400 1,5 Vanilla 400 1,5 Nocciola-Nuss 400 1,5 Kirsch-Banane 400 1,5 Himbeere 400 1,5 Limitiert Typ Rooibos Maracu 400 1,5

Mehr

Vorspeisen. Suppe. Hauptspeisen. Dessert. Preis ab 35 Personen: 20 Euro pro Person

Vorspeisen. Suppe. Hauptspeisen. Dessert. Preis ab 35 Personen: 20 Euro pro Person Gefüllte Eier Soljanka mit Brot/Baguette Schweineschnitzel mit Champignons Seelachsfilet mit Cocktailtomaten Hähnchenbrustfilet mit Orangenbroccolli Dauphinkartoffeln, Pommes frites Schokopudding mit Kirschen

Mehr

Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen

Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen Absenkende und kühlende Lebensmittel Lebensmittel, die sich besonders für den Zustand Zu viel Yang (Yang Fülle) eignen Zu viel Yang (bei gesundem Yin) Gesundheit Wie man leicht beobachten kann, sind Menschen

Mehr

Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung

Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung Deklarationspflichtige Allergene Vorkommen und medizinische Bedeutung Prof. Dr. Peter Grimm Universität Hohenheim und Geschäftsführer der der Deutschen (DGE-BW) Zusatzstoffe Allergene Was ist gefährlicher?

Mehr

Nahrungsbestandteile Nahrungsquelle (Beispiele)

Nahrungsbestandteile Nahrungsquelle (Beispiele) Ernährung im Badminton Das Verdauungssystem ist zuständig für die : - Nahrungsaufnahme - Weiterverarbeitung in den Verdauungsorganen - Transport, der in der Nahrung enthaltenden Nährstoffe ins Blut - Zellaufbau

Mehr

IM KIENNAST SORTIMENT!

IM KIENNAST SORTIMENT! Artnr. 380030 Molke Jaukerl Ananas 250ml Heute schon Ananas injektiert? Pfiffig erfrischende Molke aus bester Alpenmilch mit Ananas! Achtung: G schüttelt pfeift s Jaukerl no besser! Produziert im Herzen

Mehr

Eisenreich! Mit vielen Tipps & Infos! Leckere Rezepte für Patienten mit Eisenmangel. aein Service von

Eisenreich! Mit vielen Tipps & Infos! Leckere Rezepte für Patienten mit Eisenmangel. aein Service von Eisenreich! Mit vielen Tipps & Infos! Leckere Rezepte für Patienten mit Eisenmangel. aein Service von Vorwort Liebe Patienten, obwohl Eisen in vielen Lebensmitteln vorkommt, ist Eisenmangel weltweit die

Mehr

smoothies frisch gemixt starters freshly squeezed bagels

smoothies frisch gemixt starters freshly squeezed bagels starters obstsalat 4,2 zutaten je nach saison. nur auf wunsch mit banane cremiger fettarmer naturjoghurt mit frischem obst 3,3 mit frischem obst und müesli (früchte oder crunchy) 3,9 mit müesli (früchte

Mehr

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Newsletter 5 Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Wussten Sie, dass

Mehr

Mango-Bananen-Drink. Roadrunner

Mango-Bananen-Drink. Roadrunner Mango-Bananen-Drink Zutaten (2 Portionen, je 218 kcal): 5 Orangen, 1 reife Mango, 1 reife Banane, 150 g Joghurt mit 0,3 % Fett). Zubereitung: Orangen auspressen, Mangofleisch und Banane pürieren, Joghurt

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Aktiv-Smoothie Rote-Linsen-Aufstrich Ampelquark Fruitella Hackepeter, vegan Minipizza Gemüsebratling

Mehr

carte la à Diabetes qualitativ

carte la à Diabetes qualitativ à la carte Diabetes qualitativ Frühstück Brot Vollkorntoast Vollkornbrötli Ruchbrot Brötli dunkel Schwöbli Zöpfli Gipfeli* Müeslimischung (in Kompottschale) Knäckebrot Zwieback Butter Butter Margarine

Mehr

21 Tage intensiv Diät für Frauen. Shake Banane. Nährtwertangaben

21 Tage intensiv Diät für Frauen. Shake Banane. Nährtwertangaben 21 Tage intensiv Diät für Frauen Shake Banane Zutaten: Magermilchpulver, Milcheiweiß, Fruktose, modifi zierte Stärke, Weizenfasern, Sojaöl, Verdickungsmittel Guarkernmehl (E412), Kaliumcitrat, Aroma, Kochsalz

Mehr

Nährstoffoptimierte Aktionswoche Märchen Tischlein deck dich für 1- bis 3-Jährige

Nährstoffoptimierte Aktionswoche Märchen Tischlein deck dich für 1- bis 3-Jährige 1 Nährstoffoptimierte Aktionswoche Märchen Tischlein deck dich für 1- bis 3-Jährige www.fitkid-aktion.de Über IN FORM: IN FORM ist Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und Bewegung. Sie wurde

Mehr

Marktnews. - Portulak Momentan keine Ware vorhanden. - Rüebli neuerntig aus dem Inland. - Kaktusfeigen aus Südafrika, 24er.

Marktnews. - Portulak Momentan keine Ware vorhanden. - Rüebli neuerntig aus dem Inland. - Kaktusfeigen aus Südafrika, 24er. Marktnews - Salicorn (Meeresalgen). Auf Vorbestellung - Artischocken Carciofini aus Frankreich. Sie sind ein wenig grösser als die italienischen. - Mangold aus dem Inland oder Italien können Sie bei uns

Mehr

Frischer Genuss. Mit dem neuen Slow Juicer von Panasonic

Frischer Genuss. Mit dem neuen Slow Juicer von Panasonic Frischer Genuss Mit dem neuen Slow Juicer von Panasonic Gesünder genießen Erfrischender Saft, leckeres Sorbet oder Frozen Jogurt Genießen Sie ganz einfach köstliche Säfte und gefrorene Kreationen wie Sorbets,

Mehr

YOUR PERSONAL FOOD STORY

YOUR PERSONAL FOOD STORY YOUR PERSONAL FOOD STORY GRAINS & EGGS MORNING OATS* (vegetarisch) Griechischer Joghurt, Hafer-, Roggen-, Weizenflocken, Vollkornflakes, Heidelbeere GOOD KARMA* (vegetarisch) Griechischer Joghurt, Granola,

Mehr

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel)

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Funktion & Vorkommen Kalzium ist beteiligt am Aufbau von Knochen und Zähnen. Wichtig für die Blutgerinnung und die Muskelarbeit. Hilft Nervensignale zu übermitteln.

Mehr

Culmination Consulting GmbH

Culmination Consulting GmbH Trading and Serving Around the World Culmination Consulting GmbH FRISCHES GEMÜSE Exekutivzusammenfassung Culmination Consulting GmbH handelt mit mehr als tausend Tonnen frischem Obst und Gemüse auf nationalen

Mehr

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip!

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! 2 ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! Kann man im Job erfolgreich abnehmen? Die Botschaft dieses neuen AOK-Angebots lautet: Es funktioniert und das sogar richtig gut!

Mehr

Ernährung. Inhalt. Copyright 2015 haut.de. Alle Rechte vorbehalten. - Seite 1 von 6 -

Ernährung. Inhalt. Copyright 2015 haut.de. Alle Rechte vorbehalten. - Seite 1 von 6 - Ernährung Inhalt Schöne Haut von Innen: Beauty Food... 2 Die Bausteine unserer Ernährung... 2 Haut verschönern mit Nährstoffen von Innen... 3 Schön essen bunt essen... 3 Bunter Speiseplan für alle Jahreszeiten...

Mehr

Was brauchen wir, um fit zu bleiben?

Was brauchen wir, um fit zu bleiben? Spezial - Report von Dr. Theo Mayer REPORT 14,95 Vitamine & Mineralstoffe sind essenziell Was brauchen wir, um fit zu bleiben? 2 Inhaltsverzeichnis... Vitalstoffe sind essenziell... Sich gesund essen!...

Mehr

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von Konfitüren zum Selbermachen Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Konfitüren Ein Service von Ein Service vonkonfitüren Vorwort Liebe Dialyse-Patienten, der Frühling ist da.

Mehr

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu 15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu Die regionale Kochshow mit: Ralf Hörger (Vorspeise) Bodo Hartmann (Hauptgericht) Christian Grundl (Dessert) 29. August 2015 Aufbau ab 12:00

Mehr

Yokebe-Rezeptbuch. mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen

Yokebe-Rezeptbuch. mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen Yokebe-Rezeptbuch mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen 1 Inhalt DIE AKTIVKOST YOKEBE Die Aktivkost Yokebe ist eine spezielle Kombination aus hochwertigen Proteinen, Bienenhonig, wichtigen Vitaminen,

Mehr

SPEISEKARTE 2015 WIESN HITS (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 1. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 2. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR)

SPEISEKARTE 2015 WIESN HITS (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 1. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) 2. WIESN WOCHE (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) HOFBRÄU-FESTZELT SPEISEKARTE 2015 WIESN HITS (MO - FR, 10:30-14:30 UHR) Knusp. Jungschweineschulter 9,50 Hendl- und Enten-Gröstl 9,50 mit Blaukraut und Kartoffelknödel aus ausgelöstem Hendl- und Entenfleisch

Mehr

Shopville RailCity Zürich Bahnhofplatz 15 8021 Zürich Tel: 044 217 15 15

Shopville RailCity Zürich Bahnhofplatz 15 8021 Zürich Tel: 044 217 15 15 Shopville RailCity Zürich Bahnhofplatz 15 8021 Zürich Tel: 044 217 15 15 Weissweine Mont sur Rolle (1 dl) 5.50 Chardonnay (1 dl) 6.50 Gespritzter Weisswein, Mont sur Rolle (2 dl) 6.50 Rotweine Vega Lizarde,

Mehr

Wie man mit Obst und Gemüse sein Herz gesund hält.

Wie man mit Obst und Gemüse sein Herz gesund hält. Gib dir 5! Wie man mit Obst und Gemüse sein Herz gesund hält. 2010 www.forumbesserleben.at GenieSSeN SIE IHR Leben INDEX»5 x am Tag«06 Warum Ihr Speiseplan bunt sein sollte Herzgesunde Nährstoffe 22 Herzgesunde

Mehr

Newsletter / 08. Vitamine Fitmacher und Schutzfaktoren

Newsletter / 08. Vitamine Fitmacher und Schutzfaktoren Newsletter / 08 Vitamine Fitmacher und Schutzfaktoren Vitamine sind lebensnotwendige organische Verbindungen, die der menschliche Körper in geringen Mengen für einen reibungslosen Ablauf sehr vieler Stoffwechselprozesse

Mehr

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN:

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN: BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA 1 Liter Blutorangen-Saft Frisch pressen. 1 kleine Ananas 1 Apfel 1 Birne 200 g Himbeeren oder Erdbeeren 300 g Weintrauben ohne Kern 20 Stück Physalis 1-2 Mangos 1

Mehr

Menü Empfehlungen Frühling & Sommer bis 30 Personen.

Menü Empfehlungen Frühling & Sommer bis 30 Personen. Menü Empfehlungen Frühling & Sommer bis 30 Personen. Nachfolgend finden Sie einige Kreationen von unserem Küchenchef Roger Schwinkendorf. Selbstverständlich können Sie die einzelnen Gänge frei und flexibel

Mehr

Ideal zum Entschlacken und Entwässern - ein Safttag zum Einstieg in die Kur. 16.00 Uhr 2 Tassen Früchtetee, dazu 100 g Trauben essen

Ideal zum Entschlacken und Entwässern - ein Safttag zum Einstieg in die Kur. 16.00 Uhr 2 Tassen Früchtetee, dazu 100 g Trauben essen Die Wellness-Kur Vorbemerkungen Unsere 8-Tage-Wellness-Kur ist für all die gedacht, die auf gesunde Weise ein paar Pfund abspecken wollen. Bitte wiegen Sie sich vor der Kur ganz genau (am besten morgens

Mehr

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit. Speisekarte

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit. Speisekarte Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit. Speisekarte Italienische Pasta (ab 14:30 Uhr) Original italienische PASTA angeschwenkt in Olivenöl oder auf Wunsch in Sahnesoße, Pesto oder Kirschtomatensoße. (2/4/11)

Mehr

Die Vorteile der Kultur auf Hügel- und Hochbeeten kurz zusammengefasst:

Die Vorteile der Kultur auf Hügel- und Hochbeeten kurz zusammengefasst: Die Vorteile der Kultur auf Hügel- und Hochbeeten kurz zusammengefasst: Beide Kulturformen sind ertragreicher als andere Freilandkulturen. Hügelbeete bringen im Vergleich zu Flachbeeten den doppelten,

Mehr

Säuglingsernährung. Leseprobe

Säuglingsernährung. Leseprobe Säuglingsernährung 3.2 Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei Frühestens mit Beginn des fünften Lebensmonats bzw. spätestens mit Beginn des siebten Lebensmonats beginnt die zweite Ernährungsphase mit der Einführung

Mehr

Obst- und Gemüsesäfte. Rezepte

Obst- und Gemüsesäfte. Rezepte Obst- und Gemüsesäfte Rezepte APFELSAFT Äpfel enthalten verschiedene Vitamine, Minerale, Ellagsäuren, und viele andere Nährstffe, die den Körper entgiften und Krebs vrbeugen. Pektin im Äpfeln erhöht die

Mehr

Übersicht Früchte. Früchte

Übersicht Früchte. Früchte Übersicht Früchte Früchte Früchte oder Obst sind Sammelbegriffe für die Samen und Früchte von mehrjährigen Pflanzen. Früchte bieten viel bunte Abwechslung und gesunden Genuss. Sie sind reich an n, n und

Mehr

Osteoporose. So stärken Sie durch die Ernährung Ihre Knochen

Osteoporose. So stärken Sie durch die Ernährung Ihre Knochen So stärken Sie durch die Ernährung Ihre Knochen Liebe Patientin, das folgende Merkblatt soll Ihnen helfen, einerseits zu verstehen, was ist und andererseits auch zu erfahren, was Sie selbst dagegen unternehmen

Mehr

BENUTZERHANDBUCH SMOOTHIE-MAKER

BENUTZERHANDBUCH SMOOTHIE-MAKER BENUTZERHANDBUCH SMOOTHIE-MAKER Wichtig Bitte lesen Sie vor der Benutzung des Smoothie Makers diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch und bewahren Sie sie für späteres Nachschlagen auf. Schalten Sie

Mehr

PRODUKTPHILOSOPHIE UND SORTIMENT

PRODUKTPHILOSOPHIE UND SORTIMENT DIE PRODUKTPHILOSOPHIE VON BITEBOX PRODUKTPHILOSOPHIE UND SORTIMENT BiteBox hat das Ziel, einen sinnvollen Beitrag zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung am Arbeitsplatz zu leisten. Die Snacks bieten

Mehr

Die Bedeutung der. Vitamine Mineralstoffe - Spurenelemente. Was passiert bei Mangel In welcher Nahrung ist es enthalten

Die Bedeutung der. Vitamine Mineralstoffe - Spurenelemente. Was passiert bei Mangel In welcher Nahrung ist es enthalten Die Bedeutung der Vitamine e - e Vitamine e e Vitamin A Vitamin A fördert die Sehkraft und erhält die Struktur und Funktion von Schleimhautzellen und Knorpelgewebe. Es ist an der Netzhautstruktur beteiligt,

Mehr

Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei. Cappuccino von Spargel und Gartenkresse

Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei. Cappuccino von Spargel und Gartenkresse Marinierte Louisiana Flußkrebsschwänze an Buntem Spargelsalat mit Kirschtomaten und Wachtelei Cappuccino von Spargel und Gartenkresse Duo von Norweger Lachsfilet und Jakobsmuscheln bunter Spargel und Kirschtomaten

Mehr

NEPTUN s M. - Bistro & Eiscafé - Hier servieren wir Ihnen alles, was das Herz begehrt: von Snacks, kleinen Köstlichkeiten bis hin zum Kuchen.

NEPTUN s M. - Bistro & Eiscafé - Hier servieren wir Ihnen alles, was das Herz begehrt: von Snacks, kleinen Köstlichkeiten bis hin zum Kuchen. NEPTUN s M. - Bistro & Eiscafé - Hier servieren wir Ihnen alles, was das Herz begehrt: von Snacks, kleinen Köstlichkeiten bis hin zum Kuchen. Eine besondere Gaumenfreude ist unser selbst kreiertes Speiseeis,

Mehr

WassindKalorienundwastundiese? 1 Kilokalorie = 4,184 Kilojoule 1Kilojoule = 0,239Kilokalorien

WassindKalorienundwastundiese? 1 Kilokalorie = 4,184 Kilojoule 1Kilojoule = 0,239Kilokalorien WassindKalorienundwastundiese? Kilokalorien Kilojoule 1 Kilokalorie = 4,184 Kilojoule 1Kilojoule = 0,239Kilokalorien Energiegehalt der Nährstoffe: Nährstoff Kilojoule Kilokalor ien 17 4,1 17 4,1 39 9,3

Mehr