Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl"

Transkript

1 (Teil 1 von 3 geordnet nh Zuker-/Süßstoffgehlt) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n vershiedenen en, bei welhen untershiedlihe Mengen n Zuker enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfhe Orientierungshilfe zur uswhl bieten. Bei der Getränkeliste, die vom unbhängigen vorsorgemedizinishen Institut SIPCAN Inititive für ein gesundes Leben erstellte wurde, hndelt es sih um einen Prxisleitfden. Neben dem Zukerund Süßstoffgehlt bietet die Liste uh Informtionen, sofern uf der jeweiligen verpkung erwähnt, über den Fruhtnteil n sowie drüber, ob ein biologish oder koffeinhltig ist. Für die Erstellung wurden bundesweit über den Einzel- und Großhndel bzw. durh direkte Kontktufnhme mit den Getränkeproduzenten über 500 e in (vershließbren) PET- Gebinden sowie Krtonverpkungen von 0,20 bis 0,75 Liter erhoben. (Anmerkung: Spezielle isotonishe Sportgetränke sowie Energy Drinks werden gesondert gelistet.) Ds vorliegende Dokument informiert über lle reherhierten Getränke, die geordnet nh dem Zuker- und Süßstoffgehlt drgestellt werden. Zusätzlih stehen uh eine Drstellung in lphbetisher Reihenfolge sowie eine Kurzversion uf zum Downlod bereit. Die Getränkeliste rihtet sih sowohl n lle KonsumentInnen (mit speziellem Fokus uf Kinder und Jugendlihe) ls uh n MultipliktorInnen, Fhpersonl und Verpflegungsbetriebe. Als Hilfestellung zur uswhl wurden folgende Orientierungskriterien festgelegt : 1) Der Zukergehlt b liegt bei mx. 7,4 g/100 ml (inkl. ntürlih enthltenem Zuker). 2) Es sind keine Süßstoffe enthlten. Neben den gennnten Kriterien wird empfohlen, uh folgende Aspekte zu behten: Weitere Inhltsstoffe: z.b. Teein/Koffein d oder bestimmte Frbstoffe (z.b. Azofrbstoffe) sollten gerde bei en, die von Kindern konsumiert werden, niht enthlten sein. (Anmerkung: Weiterführende Informtionen zu Frbstoffen et. finden Sie z.b. unter: oder Zukerquelle: Ntürliher Zukergehlt ist gegenüber zugesetzten Zukern (z.b. Fruhtzuker, Trubenzuker oder uh Süßstoffe) zu bevorzugen. Je höher der Fruhtnteil, desto höher der Anteil n ntürlihen Zukern. (Anmerkung: Der Fruhtnteil wird in der Liste ngegeben, wenn uf dem oder us Firmenngben ersihtlih). Für ds Getränkengebot n Shulen gilt folgende Orientierungshilfe: 1) Im sortiment sind mindestens 8 von 10 Getränken idele Durstlösher (siehe Liste A) bzw. e mit modertem Zukergehlt und ohne Süßstoffe (siehe Liste B). 2) 80 % der Verkufsflähe für Getränke (Anzhl der Tsten bzw. Verkufsreihen bei Getränkeutomten) wird für diese e verwendet Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 1 von 18

2 D die im Hndel erhältlihen e die Orientierungskriterien untershiedlih erfüllen, wurden vier vershiedene Listen erstellt, die lle entsprehenden e übersihtlih zusmmenfssen. Orientierungskriterien erfüllt Liste A (idele Getränke) Liste B (lle Kriterien werden erfüllt) Orientierungskriterien niht erfüllt Liste C (zu hoher Gesmtzukergehlt pro 100 ml) Liste D (es sind Süßstoffe enthlten) Orientierungskriterien erfüllt niht erfüllt Liste Zukergehlt von mx. 7,4 g/100 ml Keine Süßstoffe enthlten Liste A JA JA Liste B JA JA Liste C NEIN JA Liste D JA NEIN JA: NEIN: ds jeweilige Orientierungskriterium wird von llen en der Liste erfüllt ds jeweilige Orientierungskriterium wird von llen en der Liste niht erfüllt Anhng: Listen zu speziellen Sportgetränken und Energy Drinks Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 2 von 18

3 Hinweise Bei der vorliegenden Liste hndelt es sih um eine Momentufnhme (Stnd: Februr 2014). Um der Dynmik des Mrktes entgegenzukommen, wird die Liste jährlih überrbeitet. Aufgrund des umfssenden Angebots im Hndel ist es möglih, dss einzelne e niht ufgelistet sind. Es wird keine Verntwortung für ds Fehlen etwiger e bzw. für etwige Drukfehler übernommen. Rükmeldungen senden Sie bitte n Alle Logos von SIPCAN sind urheberrehtlih und teilweise musterrehtlih geshützt und dürfen im geshäftlihen Verkehr niht verwendet werden. Die Getränkeliste ist nur zum privten/eigenen Gebruh bestimmt. Die in der Liste ngeführten Zukergehlte wurden von den Nährwertngben uf den en oder direkt von den Firmenngben übernommen. Gb es nur eine Angbe zum Kohlenhydrtgehlt, so wurde diese mit dem Zukergehlt gleihgesetzt. Erläuterungen Die Orientierungskriterien wurden in Zusmmenrbeit mit einer ExpertInnengruppe festgelegt (siehe Der Prxisleitfden für Getränke ist Bestndteil des Mßnhmenktloges des Ntionlen Aktionsplns Ernährung (NAP.e). b Die WHO- und FAO-Empfehlung lutet, dss mximl 10 % der täglihen Energieufnhme us zugesetztem Zuker (z.b. Shrose, Gluose, Frutose sowie Zuker us Honig, Sirup und Fruhtsäften) zugeführt werden soll. 1, 2 Betrhtet mn die Empfehlungen für Kinder, so wären dies bei einem ngenommenen Durhshnittswert von 2450 kl (Rihtwert für die mittlere Energiezufuhr bei 13- bis 14-jährigen Buben und Mädhen) 3 ir 60 g Zuker pro Tg. Unter der weiteren Festlegung, dss mit einem hlben Liter Getränk (gängige Gebinde) mximl die Hälfte dieser täglihen Obergrenze ufgenommen werden sollte, ergibt sih ein Wert von 30 g pro 500 ml. Dies entspriht einem Wert von 6 g Zuker pro 100 ml. Unter Berüksihtigung eines Tolernzbereihs von 25 %, knn ein Getränk mximl 7,4 g zugesetzten Zuker pro 100 ml beinhlten. Süßstoffe hben die Aufgbe Zuker zu ersetzen. Dmit lssen sih zwr Klorien einspren, es findet ber wie bei Zuker eine Gewöhnung n eine bestimmte Süße sttt. 4 Eine Gewöhnung n einen weniger süßen Geshmk und dmit eine geringere Zukerufnhme insgesmt wird durh den Konsum von en mit sowohl künstlihen ls uh ntürlihen Süßstoffen niht gefördert. Den in Lebensmitteln und Getränken zulässigen Süßstoff-Höhstmengen liegen täglih erlubte Aufnhmemengen, sog. ADI-Werte (in mg/kg/kg), zugrunde, die von der Europäishen Agentur für Lebensmittelsiherheit (EFSA) festgelegt werden. Je höher die Gesmtufnhme von Süßstoffen us Getränken und Lebensmitteln desto höher wird, insbesondere bei Kindern wegen ihres geringen Körpergewihts, die Whrsheinlihkeit der Übershreitung dieser täglih erlubten Aufnhmemengen. In einer Übersihtsrbeit konnte ußerdem für Kinder ein Zusmmenhng zwishen dem Konsum von mit Süßstoff gesüßten en und einer Zunhme des Körpergewihts gezeigt werden. 5 d Teein ist dieselbe hemishe Verbindung wie Koffein. Eine Tsse Shwrztee bzw. Grüntee enthält mg Koffein, ein hlber Liter koffeinhltiger Softdrink. 60 mg und eine Tsse Kffee. 80 mg. Eine Dose (250 ml) Energiedrink enthält ebenflls. 80 mg Koffein. 6, 7 Bei einem 10-jährigen Kind (Gewiht. 30 kg) knn der Konsum von koffeinhltigen Getränken zu vorübergehender Aufregung, Reizbrkeit, Nervosität und Impulsivität führen. Mit steigender Dosis (b einer Aufnhme von. 100 mg Koffein) können zum Beispiel uh Angstzustände, Shlflosigkeit und Beshwerden im Verduungstrkt uftreten. 8, 9 Literturquellen 1 WHO (2003): Diet, nutrition, nd the prevention of hroni diseses, A report of joint WHO/FAO expert onsulttion. 2 FAO (2007): Sientifi Updte on rbohydrtes in humn nutrition: onlusions, Europen Journl of Clinil Nutrition, (61): 132-S D-A-CH (2008): Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr, Umshu/Brus, Frnkfurt m Min. 4 ÖGE (2011): Süßstoffe, URL: bildung-informtion/ernehrung-von--z/1784-suessstoffe (Stnd: ). 5 Brown RJ, de Bnte MA, Rother KI (2010): Artifiil sweeteners: systemti review of metboli effets in youth, Int. J Peditr Obes. 4: DGE (2006): Geeignete Getränke für Kinder, URL: (Stnd: ). 7 Oddy WH, O Sullivn TA (2009): Energy drinks for hildren nd dolesents BMJ, 339:b Food Informtion Counil (2007): Koffein und Gesundheit, URL: (Stnd: ). 9 Temple JL (2009): Cffeine use in hildren: Wht we know, wht we hve left to lern, nd why we should worry, Neurosiene nd biobehviorl reviews, 33: Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 3 von 18

4 idele Getränke Als idele Durstlösher gelten: Wsser Minerlwsser Kräuter- und Frühtetees (ungesüßt) Gespritzte Fruhtsäfte (1:3 verdünnt) Hinweise: - Aus Gründen der einfheren Drstellung werden im Hndel erhältlihe ungesüßte Minerlwässer niht detilliert ufgelistet, sondern utomtish ls idele Durstlösher gezählt %ige Fruhtsäfte und Smoothies zählen wie Milhgetränke zu Lebensmitteln und sind deshlb niht in der Getränkeliste enthlten. Als Lebensmittel knn 1 Gls 100 %iger Fruhtsft pro Tg eine Portion Obst ersetzen. Als Durstlösher sollten jedoh stets gespritzte Fruhtsäfte genutzt werden. - Gespritzte Fruhtsäfte: Sie sollten idelerweise im Verhältnis 1:3 gespritzt sein (1 Teil 100 %iger Fruhtsft + 3 Teile Wsser/Minerlwsser). Sollte dies im Hndel niht verfügbr sein, wird eine Verdünnung von mindestens 1:1 oder höher empfohlen. Auf verpkungen steht im Fll einer 1:1 Verdünnung mit 50 % Fruhtnteil, bei einer Verdünnung von 1:2 mit 30 % Fruhtnteil. Es sollte ihnen zudem kein Zuker zusätzlih zugesetzt sein. Ahten Sie deshlb uf die Verpkung. Aufgrund der strk vriierenden Zukergehlte werden im Hndel erhältlihe gespritzte Fruhtsäfte mit einem Zukergehlt von bis 7,4 g/100 ml in der Liste B (kzeptble Getränke) ngeführt. - Definitionen lut Fruhtsftverordnung (österreihishes Lebensmittelbuh) Fruhtsft: 100 % us der jeweiligen Fruht. Entweder direkt gepresst, erhitzt und bgefüllt oder konzentriert und mit Wsser ufgefüllt. Fruhtnektr: Sftnteil zwishen %, Wsser und Zuker (Zukerrten) und/oder Honig (Zuker, Zukerrten und Honig bis zu höhstens 20 % des Gesmtgewihtes). Fruhtsftgetränk: Sftnteil zwishen 6 30 %, Wsser, Zuker, Aromextrkte und/oder ntürlihe Aromen, Genusssäuren. Frb- und Konservierungsstoffe erlubt. Zitrusgetränke: Orngede, Zitronde. Limonde: kein Fruhtsftnteil bzw. bei Hinweis uf Sft: 3 15 %, Wsser, Zuker, Aromen, Genusssäuren. Weiters möglih: Chinin, Koffein, Molkenerzeugnisse, Frbstoffe, Vitmin C, Verdikungsmittel, Süßstoffe, Konservierungsmittel. Fruhtsirup: geringer Fruhtnteil, dikflüssige Zubereitung us Fruhtsft mit bis zu 68 % Zuker und Wsser Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 4 von 18

5 Orientierungskriterien erfüllt Orientierungskriterien: Der Zukergehlt liegt bei mximl 7,4 g pro 100 ml (inkl. fruhteigenem Zuker). Es sind keine Süßstoffe enthlten. Alle e in Liste B enthlten mx. 7,4 g Zuker pro 100 ml und keine Süßstoffe. Orientieren Sie sih innerhlb der Liste n en mit geringem Zukergehlt! Teein/ Zuker Koffein (g/100 ml) Gni Crnberry Perl 0,0 Güssinger Minerlwsser mit Zitronengeshmk (1 % Fruht) 0,1 Shrtner Bombe Ornge zukerfrei (6,5 % Fruht) 0,5 Dr. Mrtins Coo Drink Pur (bio) b 2,6 Inr Kokoswsser 100 % 2,6 NOW Nturell Apfel Trube (bio, 24 % Fruht) b 2,9 Peterquelle Mizi (26,2 % Fruht) 3,0 Peterquelle Kirshoko (1 % Fruht) 3,1 Vösluer Blne Kiwi Feige (2 % Fruht) 3,1 Römerquelle flowers hibiskus löwenzhn 3,2 Römerquelle flowers jsmin holunderblüte 3,2 Römerquelle flowers veilhen orngenblüte 3,2 Vösluer Blne Bitter Grpefruit-Ingwer (3 % Fruht) 3,2 Hipp Purer Apfel mit stillem Minerlwsser (bio, 33 % Fruht) 3,3 Vösluer Blne Zitrone-Ingwer (1 % Fruht) 3,3 Gsteiner Elements Preiselbeere (1 % Fruht) 3,4 Römerquelle emotion blutornge grpefruit (2 % Fruht) 3,4 Römerquelle emotion rnberry grntpfel (1 % Fruht) 3,4 Römerquelle emotion Frehe Römer kirshe kiwi (1,1 % Fruht) 3,4 Römerquelle emotion Frehe Römer mrille holunderblüte (1 % Fruht) 3,4 Römerquelle emotion mrille holunderblüte (1 % Fruht) 3,4 Vösluer Blne Mngo-Orngenblüte (1,5 % Fruht) 3,4 Gsteiner Elements Sthelbeere (1 % Fruht) 3,5 Hipp Bio-Sft & Minerlwsser Milder Apfel (bio, 35 % Fruht) 3,5 Hipp Bio-Tee & Sft Fenhel-Tee mit Apfel (bio, 35 % Fruht) 3,5 Hipp Rote Frühte mit stillem Minerlwsser (bio, 33 % Fruht) 3,5 Römerquelle emotion weintrube drhenfruht(1,8 % Fruht) 3,5 Römerquelle emotion zitrone pssionsfruht (2 % Fruht) 3,5 Vösluer Blne Zwetshke-Mrille (2 % Fruht) 3,5 Well + Ative Blkberry-Lime (2 % Fruht) 3,5 Well + Ative Brombeer-Limette (2 % Fruht) 3,5 Römerquelle emotion brombeere limette (2 % Fruht) 3,6 Spr Vitl Stilles Wsser + Reiner Sft Apfel-Holunderblüte-Zitrone (35,3 % Fruht) 3,6 Gsteiner Elements Zitronenmelisse (2 % Fruht) 3,7 Hipp Apfel Kirshe mit stillem Minerlwsser (bio, 33 % Fruht) 3,7 Ruh Coo Mio Anns 3,7 Römerquelle emotion pfel ribisel (2 % Fruht) 3,7 Well + Ative Apfel-Ribisel (2 % Fruht) 3,7 Crpe Diem Botni Wter belebend 3,8 Crpe Diem Botni Wter beruhigend 3,8 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist niht wiedervershließbr Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 5 von 18

6 Fortsetzung Liste B Orientierungskriterien erfüllt Teein/ Koffein Zuker (g/100 ml) Crpe Diem Botni Wter hrmonisierend 3,8 Tke Shpe Legère Erdbeere Pfeffer 3,8 Vösluer Blne Anns-Grpefruit (3,9 % Fruht) 3,8 Vösluer Blne Apfel-Crnberry (1 % Fruht) 3,8 Vösluer Blne Erdbeer-Pfeffer (1 % Fruht) 3,8 Vösluer Blne Lyhee-Quitte (2,5 % Fruht) 3,8 Vösluer Blne Rote Trube (1 % Fruht) 3,8 S-Budget Aqu Jostbeere (0,8 % Fruht) 3,9 Vösluer Blne Juiy Pfirsih Grpefruit (7 % Fruht) 3,9 Arlberg GletsherEis Heidelbeere Arlberg GletsherEis Limette Arlberg GletsherEis Mngo Römerquelle emotion jostbeere (1 % Fruht) 4,0 S-Budget Aqu Brombeer-Limette 4,0 Spr Vitl Stilles Wsser + Reiner Sft Apfel-Ornge-Pfirsih-Krotte (40 % Fruht) 4,0 Stiegl Bräu Flüx Aronie-Beere 4,0 Tke Shpe Legère Rote Trube (1 % Fruht) 4,0 Vösluer Blne Bitter Grntpfel-Cssi-Zitrone (1,1 % Fruht) 4,0 Well + Ative Jostbeere (1 % Fruht) 4,0 Hipp Bio-Sft & Minerlwsser Milde Birne (bio, 45 % Fruht) 4,1 Römerquelle emotion birne melisse (3 % Fruht) 4,1 Vösluer Blne Juiy Pink Grpefruit (7 % Fruht) 4,1 Vösluer Blne Juiy Zitrone (7 % Fruht) 4,1 Alntur Rhbrber-Truben-Shorle (bio, 50 % Fruht) 4,2 Nture Drinks pple tempttion (bio, 17,6 % Fruht) 4,2 Nture Drinks herry ool (bio, 10,6 % Fruht) 4,2 Römerquelle emotion lemongrss (3 % Fruht) 4,2 Bionde Ingwer-Ornge (bio) 4,3 Peterquelle Himbeer-Zitron (3 % Fruht) 4,3 Ruh Coo Mio pure 4,3 Spr Vitl Stilles Wsser + Reiner Sft Apfel-Suerkirshe (40 % Fruht) 4,3 Bionde Streuobst (bio) 4,4 Crpe Diem Kombuh Clssi fresh 4,4 Crpe Diem Kombuh Quitte fresh (0,3 % Fruht) 4,4 Nture Drinks yellow sun per (bio, 17,6 % Fruht) 4,4 Bbylove Fruhtshorle Apfel-Erdbeere-Himbeere (50 % Fruht) 4,5 Brunner Orngensft gspritzt (50 % Fruht) 4,5 Crpe Diem Kombuh Crnberry fresh (5,1 % Fruht) 4,5 Gni Love Juie White Plum 4,5 S-Budget Aqu Birne-Melisse (3 % Fruht) 4,5 Gni Golden Rush 4,6 Nture Drinks red berry mix (bio, 10,6 % Fruht) 4,6 Peterquelle Apfel-Holunder (4 % Fruht) 4,6 Adelholzener Bio Apfel Lemongrss (bio, 5 % Fruht) 4,7 Adelholzener Bio Birne Holunderblüte (bio, 5 % Fruht) 4,7 Alpine Vitmin Drink Vitlity Ornge-Guve 4,7 Bionde Litshi (bio) 4,7 Ruh Coo Mio Mngo 4,7 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt. 4,0 4,0 4, Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 6 von 18

7 Fortsetzung Liste B Orientierungskriterien erfüllt Teein/ Zuker Koffein (g/100 ml) Adelholzener Bio Himbeer Weißer Tee (bio, 7 % Fruht) 4,8 Alntur Coodrink Ntur (bio) 4,8 Alpine Vitmin Drink Vitlity Crnberry-Limette 4,8 DM Ds Gesunde Plus Kindergetränk Apfel-Heidelbeere (30 % Fruht) 4,8 Gni Dily Mx 4,8 Hipp Fruht Plus Rote Frühte in Apfel (50 % Fruht) 4,8 Hipp Multifruht mit stillem Minerlwsser (bio, 50 % Fruht) 4,8 Ruh EisTee weniger Zuker Pfirsih (4,4 % Fruht) 4,8 Ruh EisTee weniger Zuker Zitrone (1,5 % Fruht) 4,8 Bionde Holunder (bio) 5,0 Bionde Kräuter (bio) 5,0 Hipp Trinkspß Bio Apfelsft (bio, 50 % Fruht) b 5,0 Hohes C Nturelle Apfel-Zitrone (50 % Fruht) 5,0 Nture Drinks Spring Mgi (bio, 6,1 % Fruht) 5,0 EZA Mte Eistee (bio) 5,1 Almdudler still 5,2 Brunner Apfelspritzer (50 % Fruht) 5,2 Shrtner Polo Apfel Spritzer (55 % Fruht) 5,2 Adelholzener Bio Shorle Apfel (bio, 50 % Fruht) 5,3 Alntur Apfel-Johnnisbeer-Shorle (bio, 50 % Fruht) 5,3 EZA Mte Grüntee Mruj (bio, 1 % Fruht) 5,3 Höllinger Bio Multi Sun mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Fruht) b 5,4 NOW Nturell Ornge Mngo (bio, 32 % Fruht) b 5,4 Nture Drinks berry drem (bio, 10,6 % Fruht) 5,5 Vösluer Bio Zitrone (bio, 3 % Fruht) 5,5 Hohes C Nturelle Apfel-Kirshe (50 % Fruht) 5,6 Obi gespritzt (55 % Fruht) 5,6 Almdudler gespritzt 5,7 Arlberg Aktiv Pfirish & Melisse (5 % Fruht) 5,7 Vösluer Bio Himbeere (bio, 3 % Fruht) 5,7 Vösluer Bio Holunderblüte (bio) 5,7 Bionde Col (bio) 5,8 Freewy Apfelsft gespritzt (60 % Fruht) 5,8 Mojo Vitminwter Aprion Mojo Vitminwter Drgonfruit Mojo Vitminwter Mngo-Peh Ative Fruits + Minerlwsser Birne Zwetshke (30 % Fruht) 5,9 Adelholzener Bio Shorle Apfel Trube (bio, 50 % Fruht) 5,9 Alntur Nturel Apfel-Johnnisbeere (bio, 50 % Fruht) 5,9 Alntur Nturel Apfel-Pfefferminze (bio, 50 % Fruht) 5,9 Grnini Fruht Prikler Exoti (60 % Fruht) 5,9 Grnini Fruht Prikler Pink Grpefruit-Ornge (60 % Fruht) 5,9 Grnny s Apfelsft gespritzt (55 % Fruht) 5,9 Hipp Fruht Plus Bnne-Pfirsih in Apfel (50 % Fruht) 5,9 Ruh Hppy Dy Crnberry Spritzer (11 % Fruht) 5,9 Alntur Coodrink Anns (bio, 20 % Fruht) 6,0 Alntur Coodrink Mngo (bio, 15 % Fruht) 6,0 Grnini Fruht Prikler Apfel-Cssis (60 % Fruht) 6,0 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist niht wiedervershließbr. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 7 von 18 5,8 5,8 5,8

8 Fortsetzung Liste B Orientierungskriterien erfüllt Teein/ Koffein Zuker (g/100 ml) Lipton Ie Te Lemon (0,1 % Fruht) 6,0 Lipton Ie Te Superberry Grntpfel (0,1 % Fruht) 6,0 Adelholzener Ative fresh Apfel-Mruj (50 % Fruht) 6,1 Arlberg Durstlösher Apfelsft gespritzt (60 % Fruht) 6,1 Bill 4 kids Eistee Pfirsih 6,1 Grnini Fruht Prikler Apfel (60 % Fruht) 6,1 Pfnner Apfelsft gespritzt (60 % Fruht) 6,1 Adelholzener Bio Apfel Ornge mit Mruj (bio, 30 % Fruht) 6,2 Adelholzener Bio Johnnisbeere (bio, 10 % Fruht) 6,2 Alntur Teegetränk Grüntee-Zitrone (bio, 2 % Fruht) 6,2 Hipp Trinkspß Rote Frühte (bio, 56 % Fruht) b 6,2 Vösluer Bio Ornge (bio, 3 % Fruht) 6,2 Willi Dungl g spritzt Krft für den Tg (60 % Fruht) 6,2 Ative Fruits + Minerlwsser Apfel Himbeere Grntpfel (30 % Fruht) 6,3 Adelholzener Ative fresh Cherry Apple Lime (50 % Fruht) 6,3 GOAL Fit Apfel gespritzt (30 % Fruht) 6,3 Höllinger Bio Apfel mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Fruht) b 6,3 Ruh Bio-Apfel Spritzer (60 % Fruht) 6,3 Ruh Hppy Dy Apfel-Birnen Spritzer (60 % Fruht) 6,3 Spr Jk s Juie Apple (40 % Fruht) b 6,3 Cpri-Sonne Bio-Shorly Gelbe Frühte (bio, 60 % Fruht) b 6,4 Cpri-Sonne Bio-Shorly Rote Frühte (bio, 60 % Fruht) b 6,4 DM Ds Gesunde Plus Apfel-Kirshe-Holunder (47,4 % Fruht) 6,4 Hipp Fruht Plus Vitmin C (50 % Fruht) 6,4 Pfnner Johnnisbeere gespritzt (12,5 % Fruht) 6,4 Ruh Hppy Dy Orngen Spritzer (20 % Fruht) 6,4 DM Ds Gesunde Plus Apfel-Limette-Mruj (49 % Fruht) 6,5 Fruhttiger Frühte Jgd (70 % Fruht) 6,5 Fruhttiger Vitmin-Shtz (70 % Fruht) 6,5 Grnny s Apfelsft mit stillem Wsser (60 % Fruht) 6,5 Höllinger Bio Holunderblüten Sprizz (bio) 6,5 Höllinger Bio Johnnisbeer Sprizz (bio, 12 % Fruht) 6,5 Höllinger Bio Lemon Sprizz (bio, 12 % Fruht) 6,5 Höllinger Bio Ornge Sprizz (bio, 12 % Fruht) 6,5 Pgo Apfel gespritzt (60 % Fruht) 6,5 Pfnner Der Grüne Lemon-Lyhee (1 % Fruht) 6,5 Pfnner Der Grüne Zitrone-Kktusfeige (1 % Fruht) 6,5 Adelholzener Bio Kirshe (bio, 13,5 % Fruht) 6,6 Fruhttiger Ornge-Mruj (60 % Fruht) 6,6 Pfnner IeTe Lemon-Lime (1,5 % Fruht) 6,6 Pfnner IeTe Pfirsih (1 % Fruht) 6,6 Pfnner The Green Te Lemon Prikly Per (0,5 % Fruht) 6,6 Pure Fruits g'spritzt Apfel nturtrüb (60 % Fruht) 6,6 Trubisod klssik (3 % Fruht) 6,6 Alntur Apfelshorle (bio, 60 % Fruht) 6,7 Cppy Ornge g spritzt (30 % Fruht) 6,7 Fruhttiger Dshungel Spß (70 % Fruht) 6,7 Höllinger nturtrüber Apfel Spritzer (bio, 60 % Fruht) 6,7 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist niht wiedervershließbr Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 8 von 18

9 Fortsetzung Liste B Orientierungskriterien erfüllt Teein/ Zuker Koffein (g/100 ml) Höllinger Shulsft Vitmin Apfel nturtrüb mit stillem Wsser (60 % Fruht) b 6,7 Pgo Ornge-Mruj gespritzt (45 % Fruht) 6,7 Ruh Hppy Dy Apfel Spritzer (60 % Fruht) 6,7 Ruh Hppy Dy Mrillen Spritzer (15 % Fruht) 6,7 Spr ntur pur Bio-Apfelsft gespritzt (bio, 60 % Fruht) 6,7 Trubisod rot (3 % Fruht) 6,7 Voelkel Heimishe BIO-Apfelshorle nturtrüb (bio, 60 % Fruht) 6,7 Zielpunkt Trink! Apfelsft gespritzt (60 % Fruht) 6,7 Adelholzener Bio Birne Rhbrber (bio, 14 % Fruht) 6,8 Cppy Apfel g spritzt (35 % Fruht) 6,8 Fruhttiger Apfel-Erdbeer (60 % Fruht) 6,8 Lipton Ie Te Peh 6,8 Pfnner IeTe Wildkirshe (1 % Fruht) 6,8 Arlberg Durstlösher Johnnisbeere gespritzt (12,5 % Fruht) 6,9 Arlberg Eistee Pfirsih (2,1 % Fruht) 6,9 Arlberg Eistee Zitrone (2,5 % Fruht) 6,9 Lipton Ie Te Mngo (0,1 % Fruht) 6,9 Ruh Hppy Dy Mngo Spritzer (12,5 % Fruht) 6,9 Spr Jk s Juie Ornge (40 % Fruht) b 6,9 Willi Dungl g spritzt Munter und ktiv (60 % Fruht) 6,9 Adelholzener Ative fresh Ornge Apple Strfruit (50 % Fruht) 7,0 Arizon Blueberry White Te (5 % Fruht) 7,0 Arizon Originl Green Te with Honey 7,0 Nestle Alete Kleine Entdeker Birne-Apfel (63 % Fruht) b 7,0 Shrtner Eistee Pfirsih 7,0 Shrtner Polo Johnnisbeer Spritzer (12,5 % Fruht) 7,0 Voelkl Bio-Nturel Apfel-Cssis (bio, 50 % Fruht) 7,0 Voelkl Bio-Nturel Apfel-Holunder (bio, 50 % Fruht) 7,0 Cpri-Sonne Red Fruits & Lemon (bio, 10 % Fruht) b 7,1 Dr. Mrtins Coo Drink Anns Aerol (bio, 32 % Fruht) b 7,1 GOAL Fruht Mix (10 % Fruht) b 7,1 GOAL Ornge (10 % Fruht) b 7,1 Pgo Mngo gespritzt (15 % Fruht) 7,1 Pgo Mrille gespritzt (20 % Fruht) 7,1 Pure Fruits g'spritzt Johnnisbeere (60 % Fruht) 7,1 Ruh Eistee Kirsh 7,1 Ruh Eistee Pfirsih (5,5 % Fruht) 7,1 Ruh Eistee Zitrone (1,5 % Fruht) 7,1 Ruh Hppy Dy Zitronenspritzer (14 % Fruht) 7,1 Spr Jk s Juie Peh (40 % Fruht) b 7,1 Brunner Guute Beere Johnnisbeer gespritzt (12,5 % Fruht) 7,2 Brunner Johnnisbeere gspritzt (12,5 % Fruht) 7,2 GOAL Apfel (10 % Fruht) b 7,2 GOAL Eistee Pfirsih (5,5 % Fruht) b 7,2 Grnny s Apfel Holunder gespritzt (32 % Fruht) 7,2 Hofer Ie Te Pfirsih (5,5 % Fruht) 7,2 Höllinger Bio Crnberry Sprizz (bio, 4 % Fruht) 7,2 Pgo Shwrze Johnnisbeere gespritzt (18 % Fruht) 7,2 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist niht wiedervershließbr. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 9 von 18

10 Fortsetzung Liste B Orientierungskriterien erfüllt Teein/ Koffein Zuker (g/100 ml) Ruh Eistee Erdbeer-Kiwi (3 % Fruht) 7,2 Ruh Hppy Dy Johnnisbeere Spritzer (12,5 % Fruht) 7,2 Willi Dungl Durstlösher g spritzt (51 % Fruht) 7,2 Pty Eistee Zitrone (1 % Fruht) 7,4 Ruh Eistee Mngo (3 % Fruht) 7,4 Shrtner Bombe Ginko Ornge (4,5 % Fruht) 7,4 Spr Eistee Pfirsih (1 % Fruht) 7,4 Spr Eistee Zitrone (1,5 % Fruht) 7,4 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 10 von 18

11 Orientierungskriterien niht erfüllt Zu hoher Zukergehlt pro 100 ml Orientierungskriterien: Der Zukergehlt liegt bei über 7,4 g pro 100 ml (inkl. fruhteigenem Zuker). Es sind keine Süßstoffe enthlten. Alle e in Liste C enthlten über 7,4 g Zuker pro 100 ml und keine Süßstoffe. Orientieren Sie sih innerhlb der Liste n en mit möglihst geringem Zukergehlt! Teein/ Koffein Zuker (g/100ml) C Swiss Ie Te 7,5 Hofer Ie Te Zitrone (1 % Fruht) 7,5 Pty Eistee Pfirsih (0,2 % Fruht) 7,5 Ative Fruits + Minerlwsser Pfirsih Melone Geshmk (30 % Fruht) 7,6 Pgo Lemon Lime gespritzt (13 % Fruht) 7,7 Höllinger Bio Birne mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Fruht) b 7,9 Almdudler 8,0 Arizon Ied Te Peh Flvour 8,0 Arizon Pomegrnte Green Te 8,0 Ruh Hppy Dy Trube-Holler Spritzer (50 % Fruht) 8,0 Cpri-Sonne Col Mix b 8,1 Shrtner Eistee Zitrone 8,2 Adelholzener Bio Ornge Krotte (bio, 20 % Fruht) 8,3 Arlberg Multivitmin (9 % Fruht) 8,3 Cpri-Sonne Apfel-Kirshe + Zitrone (8 % Fruht) b 8,4 Cpri-Sonne Kirshe (10 % Fruht) b 8,5 Brunner Alm Kräuterli 8,6 Cpri-Sonne Elfentrnk Firy Drink (10 % Fruht) b 8,6 Cpri-Sonne Cool Summer (10 % Fruht) b 8,7 Shrtner Bombe Ornge 8,7 Grnini Die Limo Ornge + Lemongrs (18 % Fruht) 8,8 Pirtinos Kinderfruhtdrink Apfel-Himbeere (25 % Fruht) b 8,8 Pirtinos Kinderfruhtdrink Apfel-Wldfruht (25 % Fruht) b 8,8 Pirtinos Kinderfruhtdrink Ornge-Mndrine (25 % Fruht) b 8,9 Bbylove Fruhtshorle Trube Birne (50 % Fruht) 9,0 Fnt Ornge (3 % Fruht) 9,0 Cpri-Sonne Ornge & Peh (10 % Fruht) b 9,1 Dreh und Trink Apfel (10 % Fruht) b 9,1 Freewy Zitronenlimonde 9,1 Grnini Die Limo Pink Grpefruit + Crnberry (18 % Fruht) 9,1 Pfnner Red Ornge (10 % Fruht) 9,1 Shweppes Amerin Ginger Ale 9,1 Cpri-Sonne Pink Crpefruit (10 % Fruht) b 9,2 Dreh und Trink Erdbeere (5 % Fruht) b 9,2 Pfnner Ornge (10 % Fruht) 9,2 Shweppes Indin Toni Wter 9,2 Cpri-Sonne Power Tem (10 % Fruht) b 9,3 Plein Sud Funny Fruit Drinks Multivitmin b 9,3 Shrtner Bombe Col koffeinfrei 9,3 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist niht wiedervershließbr. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 11 von 18

12 Fortsetzung Liste C Orientierungskriterien niht erfüllt (Zukergehlt) Teein/ Koffein Zuker (g/100ml) Cpri-Sonne Multi Vitmin (12 % Fruht) b 9,4 GOAL Fit ACE (17 % Fruht) 9,4 Pfnner Multivitmin (12 % Fruht) 9,4 Rdlberger Zitrone 9,4 Arlberg Col Mix 9,5 Höllinger Bio Col (bio, 9 % Fruht) 9,5 Pfnner Berry Ai (10 % Fruht) 9,5 Pfnner Lemon Lyhee (10 % Fruht) 9,5 Shrtner Bombe Col 9,5 Shrtner Bombe Himbeere 9,5 Spr fresh ornge 9,5 Arizon Ied Te Lemon Flvour 9,6 Cppy Junior Ornge-Mndrine-Trube (65 % Fruht) 9,6 Cppy Junior shwrze Johnnisbeere-Trube (59 % Fruht) 9,6 Höllinger Bio Trube mit Wsser ohne Kohlensäure (bio, 60 % Fruht) b 9,6 Pfnner Green Apple (10 % Fruht) 9,6 Pfnner Mngo Mruj (10 % Fruht) 9,6 Rdlberger Anns 9,6 Seven up Ornge (2,5 % Fruht) 9,6 Cpri-Sonne Sfri Fruits (12 % Fruht) b 9,7 Bill Himbeer Limonde (5 % Fruht) 9,8 Brunner Vitlis Orngen-Krotten-Vitmin-Getränk (24,5 % Fruht) 9,8 Freewy Orngenlimonde (3 % Fruht) 9,8 Hppy Fruits Apfel Kirshe (15 % Fruht) b 9,8 Pgo Blutornge-Limette (41 % Fruht) 9,8 Rdlberger Pfirsih 9,8 Spr fresh Kräuter Limo 9,8 Blk Jk Col 9,9 Dreh und Trink Col Mix (3 % Fruht) b 9,9 Frude Orngenfruhtsftlimonde (10 % Fruht) 9,9 Hppy Fruits Ornge (20 % Fruht) b 9,9 Cpri-Sonne Ornge (12 % Fruht) b 10,0 Keli Col 10,0 Plein Sud Funny Fruit Drinks Ornge b 10,0 Pure Fruits g'spritzt Rote Trube (12,5 % Fruht) 10,0 Ruh Brvo Mndrine (12 % Fruht) 10,0 Sprite 10,0 Zielpunkt Trink! Ornge (3 % Fruht) 10,0 Mezzo Mix (1,5 % Fruht) 10,1 Spr fresh Col Mix (1,5 % Fruht) 10,1 Dreh und Trink Ornge (6 % Fruht) b 10,2 Freewy Col 10,2 Hello Kitty Strwberry Rsberry (20 % Fruht) Spr fresh lemon & lime 10,2 Whuer Krherl (3 % Fruht) 10,2 Grnini Die Limo Limette + Zitrone (10 % Fruht) 10,3 Keli Klssik Zitrone (4,5 % Fruht) Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist niht wiedervershließbr. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt. 10,2 10, Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 12 von 18

13 Fortsetzung Liste C Orientierungskriterien niht erfüllt (Zukergehlt) Teein/ Koffein Zuker (g/100ml) Rdlberger Ornge 10,3 Wke up Exoti ACE (17 % Fruht) 10,3 Zielpunkt Trink! Zitrone 10,3 Dreh und Trink Himbeere (1 % Fruht) b 10,4 Hello Kitty Multivitmin (20 % Fruht) Keli Klssik Anns (3 % Fruht) Keli Klssik Himbeer Keli Klssik Mruj (3 % Fruht) Keli Klssik Ornge (3 % Fruht) Pgo ACE Ornge-Krotte-Zitrone (25 % Fruht) 10,4 Frude Zitronenfruhtsftlimonde (10 % Fruht) 10,5 Spr fresh Col 10,5 Co-Col 10,6 Dreh und Trink Kirshe (2 % Fruht) b 10,6 Flinky Fit Himbeere-Brombeere (17 % Fruht) 10,6 Ruh Brvo Red Ornge (12 % Fruht) 10,6 Seven up Lemon 10,6 Dreh und Trink Wldbeere (6 % Fruht) b 10,7 Zielpunkt Trink! Col 10,7 Pepsi Col 10,9 Fnt Lemon (2 % Fruht) 11,0 Ruh Yippy Multi (12 % Fruht) 11,7 Ruh Yippy Cherry (12 % Fruht) 11,8 Ruh Yippy Peh (12 % Fruht) 11,9 Ruh Yippy Apple (12 % Fruht) 12,0 Ruh Yippy Red Berries (12 % Fruht) 12,0 Shweppes Originl Bitter Lemon (3 % Fruht) 12,1 Pgo Erdbeere (43,9 % Fruht) 12,4 Pgo Lemon Lime (24 % Fruht) 12,6 Spitz Johnnisbeer Nektr (30 % Fruht) 12,6 Spitz Erdbeer Nektr (40 % Fruht) 12,7 Pgo Kirshe nturtrüb (34 % Fruht) 12,8 Pgo Shwrze Johnnisbeere (30 % Fruht) 12,9 Pgo Mngo (30 % Fruht) 13,4 Pgo Mngo Pssion-Fruit (28 % Fruht) 13,4 Spitz Pfirsih Nektr (50 % Fruht) 13,5 Pgo Pfirsih (50 % Fruht) 14,1 Pgo Birne (50 % Fruht) 14,5 Pgo Crnberry (30 % Fruht) 14,7 Pgo Mrille (40 % Fruht) 14,7 Spitz Mrillen Nektr (40 % Fruht) 14,8 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. b Getränkekrton und/oder Gebinde ist niht wiedervershließbr. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt. 10,4 10,4 10,4 10,4 10, Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 13 von 18

14 Orientierungskriterien niht erfüllt Es sind Süßstoffe enthlten. Orientierungskriterien: Die Getränke enthlten Süßstoffe sttt oder zusätzlih zu Zuker (inkl. fruhteigenem Zuker) Teein/ Koffein Zuker (g/100ml) Almdudler zukerfrei 0,0 Co-Col light 0,0 Co-Col zero 0,0 Lipton Ie Te Zero sugr Peh (0,1 % Fruht) 0,0 Pepsi light 0,0 Pepsi mx 0,0 Keli Mngo zukerfrei Freewy Col light 0,1 Lipton Ie Te Zero sugr Lemon (0,1 % Fruht) 0,1 Shrtner Bombe Grpefruit zukerfrei (1,5 % Fruht) 0,1 Spr fresh Col light 0,1 Arizon Green Te Zero 0,1 Keli Mruj zukerfrei Keli Ornge zukerfrei Keli Pfirsih zukerfrei Gröbi Grpefruit zukerfrei (4 % Fruht) 0,2 Gröbi Ornge-Mruj zukerfrei (3,5 % Fruht) 0,2 Shrtner Bombe ACE zukerfrei (3 % Fruht) 0,3 Keli Anns (3 % Fruht) Vitus Grpefruit Diät 0,5 SilberQuelle Sunny Ornge klorienrm (6 % Fruht) 1,6 Ruh Ntiv wter Grüner Tee - Pfirsih d 1,6 Ruh Ntiv wter Jsmin Tee - Pssionsfruht d 1,6 Ruh Ntiv wter Weißer Tee - Yuzu Citrus d 1,6 Frude Orngenfruhtsftlimonde light (10 % Fruht) 1,9 SilberQuelle 10 Vitmine klorienrm (12 % Fruht) 2,1 SilberQuelle Multivitmin Rot (12 % Fruht) 2,2 Puni Clssis Tropil Fruits 2,7 Spr Vitl Apfel Johnnisbeer gespritzt (15 % Fruht) d 2,7 Spr Vitl Apfel Litshi gespritzt (15 % Fruht) d 3,0 Adelholzener Ative O2 Cherry 3,3 Adelholzener Ative O2 Rspberry 3,3 Brunner Top Fit Orngen-Mndrinen-Erfrishungsgetränk Adelholzener Ative O2 Lemon 3,4 Puni Clssis Multivitmin 17+4 (50 % Fruht) 3,6 Wke up Zitrone 3,6 Adelholzener Ative O2 Apple Kiwi 3,7 Spr Vitl Apfel Holunderblüte gespritzt (15 % Fruht) 3,7 Wke up Ornge (3 % Fruht) 3,9 Adelholzener Ative O2 Ornge-Lemon 4,0 Adelholzener Ative O2 Peh-White Te 4,0 Adelholzener Ative O2 Strwberry 4,0 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 14 von 18 0,0 0,1 0,1 0,1 0,4 3,3

15 Fortsetzung Liste D Orientierungskriterien niht erfüllt (Süßstoffe) Teein/ Koffein Zuker (g/100ml) Spr Vitl stilles Wsser + Sft Apfel-Suerkirshe-Minze (40 % Fruht) 4,3 Vitus Himbeer Krherl 4,5 Vitus Kräuterlimonde 4,5 Vitus Pfirsih-Mngo ACE 4,5 Lipton Ie Te Zero Green Limone (0,1 % Fruht) d 4,5 Lipton Ie Te Zero Green Stevi (0,1 % Fruht) d 4,5 Neste Green Te Citrus (0,2 % Fruht) d 4,5 Ruh Ntiv Green Te Gingko d 4,5 Ruh Ntiv Green Te Lemon d 4,5 Ruh Ntiv Green Te Peh 4,5 Ruh Ntiv Green Te Pomegrnte d 4,5 Tiroler Alm 4,6 Vitus Zitronenlimonde 4,6 Neste Green Te Peh (0,1 % Fruht) d 4,6 Neste Lemon (0,1 % Fruht) d 4,6 Neste Mngo-Pinepple (0,2 % Fruht) d 4,6 Neste Peh (0,1 % Fruht) d 4,6 Vitus Orngenlimonde 4,7 Arizon Hlf Ie Te & Hlf Lemonde 6,0 Arlberg Aktiv Holunderblüte & Minze (0,9 % Fruht) d 6,2 Brunner Steverl Zitronen-Fruhtsftlimonde (10 % Fruht) d 6,3 Ruh Brvo Coos-Anns (10 % Fruht) 6,4 Cppy Ie Fruit - Multivitmin with mngosteen flvour (13 % Fruht) d 6,7 Dr. Pepper Col 6,8 Cppy Ie Fruit - Apple Per with elderflower flvour (12 % Fruht) d 6,9 Ruh Brvo Multivit (12 % Fruht) d 7,1 Ruh Hppy Dy Brekfst (65 % Fruht) 8,0 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 15 von 18

16 diverse Sportgetränke Getränke, die speziell für den Sport beworben werden (mit diversen Zustzstoffen wie Minerlstoffen, Vitminen, Mltodextrin et.), werden ls ergänzende Informtion ngeführt. Diverse Sportgetränke mit Zuker (inkl. fruhteigenem Zuker) Teein/ Zuker Koffein (g/100ml) Gtorde Fitness (Citrus Mix) 2,9 Well + Ative Apfel/Clium/Mgnesium Sport 5,6 Well + Ative Zitrone/Clium/Mgnesium Sport 5,6 Well + Ative Ornge/Clium/Mgnesium 5,6 Pure Sport Apfel-Zitrone-Minze (bio, 52 % Fruht) 5,8 Isostr Fst Hydrtion Lemon 6,0 Isostr Fst Hydrtion Ornge 6,0 Gtorde Cool Blue 6,0 Gtorde Mndrine 6,0 Gtorde Ornge 6,0 Gtorde Red Ornge 6,0 Gtorde Green Lemon 6,0 Gtorde Lemon 6,0 Ruh Sport Isotoni Wildberries (3,5 % Fruht) 6,0 Vitn best for sport power lemon 6,0 Vitn best for sport wild herry 6,0 Isostr Fst Hydrtion Fresh Grpefruit 6,2 Adelholzener Ative O2 Sport Apple 6,2 Adelholzener Ative O2 Sport Lemon 6,2 Ruh Sport Isotoni Citrus Power (10 % Fruht) 6,4 Adelholzener Ative O2 Sport Apple 6,5 Adelholzener Ative O2 Sport Lemon 6,5 Adelholzener Ative O2 Sport Ornge 6,6 Adelholzener Ative O2 Sport Ornge 6,6 Pure Sport Himbeer-Trube-Minze (bio, 42,5 % Fruht) 6,8 Isostr Energy Shot 25,5 Diverse Sportgetränke mit Süßstoffen sttt oder zusätzlih zu Zuker Teein/ Zuker Koffein (g/100ml) Powerde ZERO Berry & Tropil 0,0 Isostr Fitness L- Crnitine Red Fruits e 0,0 Vitn best for sport slim 0,1 DM Ds Gesunde Plus Iso Sports Drink Zitrone-Grpefruit (6 % Fruht) 3,7 Freewy Sportivo Sportdrinks Ornge, Apfel, Mngo (20 % Fruht) 3,8 Freewy Sportivo Sportdrinks Apfel, Crnberry (20 % Fruht) 3,8 Powerde ION 4 Mountin blst 3,9 Powerde ION 4 Ornge 3,9 Arlberg Sport Iso (6 % Fruht) 4,3 Vitn Sporty best for kids Kirshd 5,0 Vitn Sporty best for kids Himbeer-Zitroned 5,3 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt. e Getränk enthält den Azofrbstoff Azorubin (E122). Getränke mit Azofrbstoffen können die Aktivität und die Aufmerksmkeit bei Kindern beeinträhtigen Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 16 von 18

17 diverse Energy Drinks Energy Drinks werden ls ergänzende Informtion ngeführt. Diverse Energy Drinks mit Zuker Teein/ Koffein Zuker (g/100ml) C-Swiss the originl nnbis Ie Te 7,5 Re Fresh 7,9 Gurn ntrti 10,0 Monster Ripper Energy + Sft (50 % Fruht) 10,0 Xt Energy Drink 10,1 Tke Off Energy Drink 10,6 Blue Ber Stimultion Drink 10,8 Hell Energy Drink 10,9 Joy e Energydrink Clssi 10,9 Flying Power Energy Drink 11,0 Golden Egle 11,0 Imol Energy Drink 11,0 Monster Energy 11,0 Oxxenkrherl 11,0 Power Horse 11,0 Red Bull 11,0 Red Bull The Blue Edition 11,0 Red Bull The Red Edition 11,0 Red Bull The Silver Edition 11,0 S-Budget Energy Drink 11,0 S-Budget Energy Heidelbeere 11,0 S-Budget Energy Limette 11,0 Energy Roket 11,1 Fe Clssi 11,1 Flying Power Energy Col 11,1 Full Speed Crnberry 11,1 Bizz up 11,2 Clever Energy Drink 11,2 Full Speed 11,2 Joy e Energydrink Limette 11,2 BluOstr 11,3 Joy e Energydrink Heidelbeere 11,3 Re 11,3 Re 11,3 Wild Drgon 11,3 Joy e Energydrink Crnberry 11,4 S-Budget Energy Col 11,4 S-Budget Energy Crnberry 11,4 Alpen Yod l (bio) 11,5 My E. Bio The orgni Energy Drink (bio) 11,8 Flying Power Juiy Energy Drink 11,9 Md Bt Bio Energy (bio) 11,9 Pure Cofin ,0 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. Aufgrund fehlender Verpkungsngben wurde der Kohlenhydrt- dem Zukergehlt gleihgesetzt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 17 von 18

18 Fortsetzung diverse Energy Drinks mit Zuker Teein/ Zuker Koffein (g/100ml) Burn Energy Drink 13,3 Tke Off Energy Drink + Fruit Mix (9 % Fruht) 13,3 28 Blk Ai 13,8 Shrk Energy drink 15,0 Diverse Energy Drinks mit Süßstoffen sttt oder zusätzlih zu Zuker Teein/ Zuker Koffein (g/100ml) Flying Power sugrfree 0,0 Full Speed sugrfree 0,0 Re sugrfree 0,0 Red Bull sugrfree 0,0 Red Bull Zero Clories 0,0 S-Budget sugrfree 0,0 Blu0str sugrfree < 0,1 Monster Energy low-rb 1,4 Monster Energy Rehb 2,1 Re Stevi d 7,1 Teein- bzw. koffeinhltige Getränke sind für Kinder unter 10 Jhren ungeeignet. d Getränk ist mit Steviolglykosiden gesüßt Getränkeliste Teil 1 geordnet nh Zuker- und Süßstoffgehlt Seite 18 von 18

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 2 von 3 lphetish geordnet) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angeots n vershiedenen en, ei welhen untershiedlihe Mengen n enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfhe

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 2 von 3 lphbetisch geordnet) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen n enthlten sind, soll die Getränkeliste eine

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 1 von 3 geordnet nch -/Süßstoffgehlt) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen n enthlten sind, soll die Getränkeliste

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 3 von 3 Kurzversion) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angeots n verschiedenen en, ei welchen unterschiedliche Mengen n Zucker enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfche

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 3 von 3 Kurzversion) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angeots n verschiedenen en, ei welchen unterschiedliche Mengen n Zucker enthlten sind, soll die Getränkeliste eine einfche

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (Teil 1 von 3 geordnet nh Zuker-/Süßstoffgehlt) Eine Hilfestellung zur Getränkeuswhl Aufgrund des großen Angebots n vershiedenen en, bei welhen untershiedlihe Mengen n Zuker enthlten sind, soll die Getränkeliste

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (ideale und akzeptable Getränke) Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl Bei der vorliegenden Getränkeliste handelt es sich um eine Praxisleitlinie, die zwischen idealen (siehe Liste A) und akzeptablen

Mehr

Getränkeliste (nach Zucker-/Süßstoffgehalt)

Getränkeliste (nach Zucker-/Süßstoffgehalt) Getränkeliste (nach -/Süßstoffgehalt) Eine Hilfestellung für die Auswahl von Getränken Die in diesem Dokument gelisteten Getränke beziehen sich auf eine aktuelle Marktanalyse von circa 250 en, die in wieder

Mehr

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert Milchprodukte nch Zuckergehlt sortiert Liste mit en die lle Orientierungskriterien erfüllen Milchprodukte stellen einen wertvollen Bestndteil der täglichen Ernährung dr. Milchprodukte, die die ernährungswissenschftlichen

Mehr

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl

Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl (alphabetisch) Eine Hilfestellung zur Getränkeauswahl Bei der vorliegenden Getränkeliste handelt es sich um eine Praxisleitlinie. Die Liste ist wie folgt aufgebaut: Alle Getränke sind alphabetisch gelistet

Mehr

(Teil 3 von 3 Kurzversion Produkte zum Trinken und Löffeln) Eine Hilfestellung zur Produktauswahl

(Teil 3 von 3 Kurzversion Produkte zum Trinken und Löffeln) Eine Hilfestellung zur Produktauswahl (Teil 3 von 3 Kurzversion e zum Trinken und Löffeln) Eine Hilfestellung zur uswhl Milchprodukte stellen einen wertvollen Bestndteil der täglichen Ernährung dr. Milchprodukte, die die ernährungswissenschftlichen

Mehr

Getränke nach Zuckergehalt sortiert

Getränke nach Zuckergehalt sortiert Getränke nch Zuckergehlt sortiert Liste mit en die lle Orientierungskriterien erfüllen Aufgrund des großen Angebots n verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen n Zucker enthlten sind, soll

Mehr

BRAU UNION ÖSTERREICH AG PREISLISTE 2013. Sonstige Getränke

BRAU UNION ÖSTERREICH AG PREISLISTE 2013. Sonstige Getränke BRAU UNION ÖSTERREICH AG PREISLISTE 2013 Sonstige Getränke Preisliste gültig ab 01.04.2013 1 1182 Coca-Cola 0,33 l Kiste 24 0,63 15,20 1183 Coca-Cola light 0,33 l Kiste 24 0,63 15,20 1181 Coca-Cola Zero

Mehr

Chemisches Gleichgewicht

Chemisches Gleichgewicht TU Ilmenu Chemishes Prktikum Versuh Fhgebiet Chemie 1. Aufgbe Chemishes Gleihgewiht Stellen Sie 500 ml einer 0,1m N her! estimmen Sie die genue onzentrtion der hergestellten N mit zwei vershiedenen Anlysenmethoden

Mehr

Wir haben Alkoholfrei! Fruchtsaft, Limo und Co

Wir haben Alkoholfrei! Fruchtsaft, Limo und Co Wir haben Alkoholfrei! Fruchtsaft, Limo und Co Bei uns haben Sie die Wahl aus hunderten Artikeln ohne Alkohol. Vom Fruchtsaft bis zur Szenelimonade bieten wir Ihnen eine tolle Vielfalt. Seite 1 von 12

Mehr

Erfrischungsgetränke

Erfrischungsgetränke Mineralwasser mit Fruchtsaftgehalt (Fruchtsaftschorle) 12 10 Apfelschorle 12/0,7 3,30 8,90 9,90 Apfelschorle 20/0,5 4,50 10,40 11,60 Apfelschorle PET 11/0,5 4,25 7,50 8,50 Apfelschorle 24/0,33 5,10 10,60

Mehr

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch ?37??38? Der Tigershwnz knn ls Stimmungsrometer gesehen werden. Tiger sind wssersheu.?39??40? Ds Gerüll der Tigermännhen soll die Weihen nloken. Die Anzhl der Südhinesishen Tiger eträgt nur mehr ) 2 )

Mehr

ADSORPTIONS-ISOTHERME

ADSORPTIONS-ISOTHERME Institut für Physiklishe Chemie Prktikum Teil und B 8. DSORPTIONS-ISOTHERME Stnd 30/0/008 DSORPTIONS-ISOTHERME. Versuhspltz Komponenten: - Büretten - Pipetten - Shütteltish - Wge - Filtriergestell - Behergläser.

Mehr

14 Würfelzuckerstücke in einem halben Liter

14 Würfelzuckerstücke in einem halben Liter 14 Würfelzuckerstücke in einem halben Liter Mehr als die Hälfte der im Handel angebotenen Getränke sind entweder stark zuckerhaltig oder mit Süßstoffen versetzt. Dabei werden viele Produkte als "erfrischend"

Mehr

Getränke nach Zuckergehalt sortiert

Getränke nach Zuckergehalt sortiert Getränke nach gehalt sortiert Aufgrund des großen Angebots an verschiedenen en, bei welchen unterschiedliche Mengen an enthalten sind, soll die Getränkeliste eine einfache Orientierungshilfe zur auswahl

Mehr

Top-Aevo Prüfungsbuch

Top-Aevo Prüfungsbuch Top-Aevo Prüfungsbuh Testufgben zur Ausbildereignungsprüfung (AEVO) 250 progrmmierte Testufgben (Multiple Choie) 1 Unterweisungsentwurf / 1 Präsenttion 40 möglihe Frgen nh einer Unterweisung Top-Aevo.de

Mehr

Frühstücke mit Lust. Hanisch Duo. Gute Laune Frühstück... 3,90 4,90. Wellness Frühstück... 6,90

Frühstücke mit Lust. Hanisch Duo. Gute Laune Frühstück... 3,90 4,90. Wellness Frühstück... 6,90 Speisekrte Frühstücke mit Lust Gute Lune Frühstück... ofenfrische Brötchen, Butter,Mrmelde, Nutell, 1 gekochtes Ei 3,90 2,3,5,7 Wellness Frühstück... Körnerbrötchen, Körnerbrot Butter, Mrmelde, Frischkäse,

Mehr

alkoholfreie Getränke

alkoholfreie Getränke Mineralwasser 2303 Arkina blau ohne CO2 MW Harasse à 24 Fl. 0.35 19.20 0.85 x o 2315 Arkina blau ohne CO2 MW Harasse à 20 Fl. 0.50 16.00 0.85 x o 29380 Arkina blau ohne CO2 EW PET 6 Pack 0.50 5.70 1.00

Mehr

Wasser. Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Active O 2

Wasser. Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Active O 2 Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Der DurstExpress bringt Ihnen die größte Auswahl in Berlin / Brandenburg schnell und bequem ins Büro oder nach Hause. Alle regionalen Marken und viele besondere

Mehr

Cool drinks - hot locations... #ELLMAU #SKINARRISCH. Valley Station

Cool drinks - hot locations... #ELLMAU #SKINARRISCH. Valley Station #ELLMAU #SKINARRISCH Cool drinks - hot locations... Valley Station WWW.BERGKAISER.TIROL MARIO@BERGKAISER.TIROL ELLMAU HARTKAISERBAHN...wir begeistern kaiserlich! KAISER DONUT KIACHL TÄGL. 14-16:30 UHR

Mehr

Spannung galvanischer Zellen (Zellspannungen)

Spannung galvanischer Zellen (Zellspannungen) Spnnung glvnisher Zellen (Zellspnnungen) Ziel des Versuhes Kennenlernen der Abhängigkeit der Zellspnnung von den Konzentrtionen der potenzilbestimmenden Ionen (Nernst-Gleihung). Anwendung der Zellspnnungsmessung

Mehr

Preisliste Zustellung. gültig ab 1. März 2016. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.

Preisliste Zustellung. gültig ab 1. März 2016. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke. Preisliste Zustellung gültig ab 1. März 2016 Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.at L I M O N A D E N: je Fl./Dose je Einheit Almdudler 24 x 0,35l Pf-Fl

Mehr

Gluten und Laktose in inkospor -Produkten Stand: 30.09.2013

Gluten und Laktose in inkospor -Produkten Stand: 30.09.2013 Gluten und Laktose in inkospor -Produkten Stand: 30.09.2013 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen inkospor Produkte Glutenfrei Laktosefrei Blau = ACHTUNG! Enthält Gluten und /

Mehr

Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver

Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver Sportgetränke Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver Alle Sportgeschäfte und beinahe jeder Supermarkt sind bereits voll damit: Sportgetränke. In unzähligen Geschmacksrichtungen, bereits

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

gültig ab 01. Mai 2014

gültig ab 01. Mai 2014 Preis liste gültig ab 01. Mai 2014 Mohren Bier Einheit/Inhalt EKP Fla./l Märzen 40 l 66,00 1,65 8,80 Spezialbier 20 l 36,60 1,83 4,80 Spezialbier 40 l 72,00 1,80 9,60 Pilsnerbier 20 l 36,80 1,84 4,40 Pilsnerbier

Mehr

Preisliste Zustellung. gu ltig ab 1. Mai 2015. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.

Preisliste Zustellung. gu ltig ab 1. Mai 2015. Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke. Preisliste Zustellung gu ltig ab 1. Mai 2015 Ferdinand Grasl Gesellschaft m.b.h. Migazziplatz 1 2, 1120 Wien www.grasl-getraenke.at L I M O N A D E N: je Fl./Dose je Einheit Almdudler 24 x 0,35l Pf-Fl

Mehr

Hofbräuhaus Traunstein Gebinde Preis

Hofbräuhaus Traunstein Gebinde Preis Hofbräuhaus Traunstein Gebinde Preis Helles 20 x 0,5 15,95 Helles 24 x 0,33 14,45 Hell Leicht 20 x 0,5 15,95 Dunkel 20 x 0,5 15,95 Weißbier 20 x 0,5 16,95 Weißbier Dunkel 20 x 0,5 16,95 Weißbier Leicht

Mehr

gültig ab 01. Mai 2015

gültig ab 01. Mai 2015 Preis liste gültig ab 01. Mai 2015 Mohren Bier Einheit/Inhalt EKP Fla./l Märzen 40 l 67,60 1,69 8,80 Spezialbier 20 l 37,40 1,87 4,80 Spezialbier 40 l 73,60 1,84 9,60 Pilsnerbier 20 l 37,60 1,88 4,40 Pilsnerbier

Mehr

Unser Sortiment Grenzhöfe 1-61184 Karben - TeI: 0 60 39 / 92 93 0 - Fax: 0 60 39/ 92 93 10

Unser Sortiment Grenzhöfe 1-61184 Karben - TeI: 0 60 39 / 92 93 0 - Fax: 0 60 39/ 92 93 10 Grenzhöfe 1-61184 Karben - TeI: 0 60 39 / 92 93 0 - Fax: 0 60 39/ 92 93 10 Mineral - / Heilwasser 0,7 I Mineralwasser 1,0 I PET Apollinares Classic 12 x 0,7 I Bad Vilbeler Urquelle Bad Vilbeler Urquelle

Mehr

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010 R. rinkmnn http://rinkmnn-du.de Seite 7..2 Grundegriffe der Vektorrehnung Vektor und Sklr Ein Teil der in Nturwissenshft und Tehnik uftretenden Größen ist ei festgelegter Mßeinheit durh die nge einer Mßzhl

Mehr

Angebotsdatum: Angebot Nr. 735/16 Seite 1. Gültig ab bis auf wiederruf

Angebotsdatum: Angebot Nr. 735/16 Seite 1. Gültig ab bis auf wiederruf ABS:, Angebotsdatum: 01.01.2016 Angebot Nr. 735/16 Seite 1. Gültig ab 01.01.2016 bis auf wiederruf Dank für Ihre Anfrage. Gerne unterbreiten wir Ihnen hiermit folgendes Angebot: Puntigamer Fass 1 50L Puntigamer

Mehr

SPEISEN & GETRÄNKE www.kulmlandbaecker.at

SPEISEN & GETRÄNKE www.kulmlandbaecker.at SPEISEN & GETRÄNKE www.kulmlandbaecker.at Willkommen im Kulmland Wir servieren Ihnen täglich ab 5:30 Uhr bis 11:00 Uhr ein reichhaltiges Frühstück, damit Sie gestärkt in den Tag starten können! Sonntags

Mehr

PREISLISTE. Wiederverkäufer. Wolfgang Hafele Gertänkehandel GmbH. Gewerbegebiet 276, 6531 Ried / 05472/6208-0 / FAX 05472/6208-2

PREISLISTE. Wiederverkäufer. Wolfgang Hafele Gertänkehandel GmbH. Gewerbegebiet 276, 6531 Ried / 05472/6208-0 / FAX 05472/6208-2 PREISLISTE Wiederverkäufer 2012 Gertänkehandel GmbH Gewerbegebiet 276, 6531 Ried / 05472/6208-0 / FAX 05472/6208-2 e-mail: getraenke@hafele.at / http: www.hafele.at für Kunde Getränkehandel GmbH, 6531

Mehr

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de Rezepte für Getränke ohne Schnörkel und ohne Zucker Inhaltsverzeichnis 1. Ice Tea Limette&Ingwer 2. Orangen Eistee 3. Eistee Zitrone- Orange 4. Mangolassi 5. Rote Limonade 6. Kirschlimonade 7. Orangen-Limonade

Mehr

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption

Liste 2: Lebensmittel mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Liste 2: Lebens mit freier Fruktose relevant für Personen mit Fruktosemalabsorption Getränke Nr. Bild Produkt (Hersteller), Füllmenge, MHD 1 Fürst Bismarck Wellness Emotion - Trauben-, Mango- & Kräuter-Geschmack,

Mehr

Broteinheiten (BE) in inkospor -Produkten Stand: 28.05.2014 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen

Broteinheiten (BE) in inkospor -Produkten Stand: 28.05.2014 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen Broteinheiten (BE) in inkospor -Produkten Stand: 28.05.2014 Diese Liste können Sie auf www.inko.de kostenlos herunterladen Die Broteinheit (BE) ist eine Berechnungseinheit für den Kohlenhydratgehalt in

Mehr

Seminar zum anorganisch-chemischen Praktikum I. Quantitative Analyse. Prof. Dr. M. Scheer Patrick Schwarz

Seminar zum anorganisch-chemischen Praktikum I. Quantitative Analyse. Prof. Dr. M. Scheer Patrick Schwarz Seminr zum norgnish-hemishen Prktikum I Quntittive Anlyse Prof. Dr. M. Sheer Ptrik Shwrz itertur A. F. Hollemn, E. Wierg, ehruh der Anorgnishen Chemie, de Gruyter Verlg, Berlin, New York (Ahtung, neue

Mehr

gültig ab 1.März 2012 GETRÄNKE PREISLISTE 2000 Stockerau Landstrasse 34 Tel.: 02266/62779 Fax.: 02266/64060

gültig ab 1.März 2012 GETRÄNKE PREISLISTE 2000 Stockerau Landstrasse 34 Tel.: 02266/62779 Fax.: 02266/64060 gültig ab 1.März 2012 GETRÄNKE LISTE 2000 Stockerau Landstrasse 34 Tel.: 02266/62779 Fax.: 02266/64060 E-MAIL : office@infuehr.co.at www.infuehr.co.at EINZEL ALKOHOLFREIE GETRÄNKE: ab 1. Dezember 2011

Mehr

Sortimentsliste. per April 2015. Bier Alkoholfreie Getränke Kaffee Tee

Sortimentsliste. per April 2015. Bier Alkoholfreie Getränke Kaffee Tee Sortimentsliste per April 2015 Bier Alkoholfreie Getränke Kaffee Tee Rudolf Wagner KG - Getränkegroßhandel Weinstraße 31 4664 Oberweis Tel.: (07613) 440-0 Fax: (07613) 440-190 Allgemeine Sparkasse OÖ Kto.

Mehr

3 Wiederholung des Bruchrechnens

3 Wiederholung des Bruchrechnens 3 Wiederholung des Bruchrechnens Ein Bruch entsteht, wenn ein Gnzes in mehrere gleiche Teile zerlegt wird. Jeder Bruch besteht us dem Zähler, der Zhl über dem Bruchstrich, und dem Nenner, der Zhl unter

Mehr

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert

Milchprodukte nach Zuckergehalt sortiert Milchprodukte nch Zuckergehlt sortiert e zum Trinken Milchprodukte stellen einen wertvollen Bestndteil der täglichen Ernährung dr. Milchprodukte, die die ernährungswissenschftlichen Empfehlungen erfüllen,

Mehr

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis 2.7 Verminderter und vermehrter Grundwert 41 Beispiel: Bruttobetrg, Nettobetrg, Umstzsteuer Profirdfhrer Klus kuft sih ein Mountinbike. Ds Fhrrd kostet einshließlih 19 % Umstzsteuer 892,50. Ds Finnzmt

Mehr

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung Kids Ernährung für Tipps 10 Spiel mit uns! gesunden Zur Weißt du noch, wie du Rd fhren lerntest? Ds Wichtigste dei wr zu lernen ds Gleichgewicht zu hlten. Sold es gefunden wr, konntest du die Pedle gleichmäßig

Mehr

NEU: 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

NEU: 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung NEU: SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktvorteile (lange Beschreibung): Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten

Mehr

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit Teilnehmer/Apotheke/Ort (Zus/1) Frgeogen 1 zur Areitsmppe Durh Zustzempfehlung zu mehr Kunenzufrieenheit Bitte kreuzen Sie jeweils ie rihtige(n) Antwort(en) in en Felern is n! 1. Worin esteht ie Beeutung

Mehr

Caffè-Spezialitäten Inklusivpreise

Caffè-Spezialitäten Inklusivpreise Caffè-Spezialitäten Inklusivpreise Verlängerter 2,60 Caffè Espresso, Kleiner Brauner 2,20 Caffè Doppio, Großer Brauner 3,40 Espresso Macchiato Espresso mit Milchschaum 2,90 Cappuccino 2,90 Latte Macchiato

Mehr

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck 5.7. März 0 Verordnung üer die Klssifizierung, die Veröffentlihung und die Arhivierung von Dokumenten zu Regierungsrtsgeshäften (Klssifizierungsverordnung, KRGV) Der Regierungsrt des Kntons Bern, gestützt

Mehr

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit n & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktbeschreibung Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten nur Wasser, um

Mehr

UNTERRICHTSMATERIALIEN

UNTERRICHTSMATERIALIEN Wissen Nr. 1 Trink-Bingo Schulstufe/ Unterrichtsfach Vorbereitungsdauer Umsetzungsdauer Bedarf Vorbereitung Unterstufe/ fachunabhängig Erfahrungsgemäß werden für die Vorbereitung 5 Minuten benötigt. Dieses

Mehr

Beispiel-Abiturprüfung

Beispiel-Abiturprüfung Mthemtik BeispielAbiturprüfung Prüfungsteile A und B Bewertungsschlüssel und Lösungshinweise (nicht für den Prüfling bestimmt) Die Bewertung der erbrchten Prüfungsleistungen ht sich für jede Aufgbe nch

Mehr

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktbeschreibung Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT_ÜS_Kndidten-/Prueferletter_Oktoer_5 FIT IN DEUTSCH Üungsstz Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-76-6 Fit in Deutsh. Üungsstz Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

Versuchsplanung. Grundlagen. Extrapolieren unzulässig! Beobachtungsbereich!

Versuchsplanung. Grundlagen. Extrapolieren unzulässig! Beobachtungsbereich! Versuchsplnung 22 CRGRAPH www.crgrph.de Grundlgen Die Aufgbe ist es Versuche so zu kombinieren, dss die Zusmmenhänge einer Funktion oder eines Prozesses bestmöglich durch eine spätere Auswertung wiedergegeben

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

alkoholfreie Getränke

alkoholfreie Getränke Getränkekarte alkoholfreie Getränke Kaltgetränke cl CHF Schi-Wasser (Sirup & Wasser) 30 3 Coca Cola 30 5 Coca Cola Zero 33 5 Appenzeller Citro 30 5 Nestea 30 5 Granini Orangensaft 30 5 Granini Ananassaft

Mehr

FRÜHSTÜCK bis 14.00 Uhr

FRÜHSTÜCK bis 14.00 Uhr FRÜHSTÜC bis 1.00 Uhr leines Frühstück Tost, onfitüre, gekochtes Ei und Butter Cornflkes mit getrockneten Früchten Müslischle mit Honig und Nturjoghurt Obstslt mit Nturjoghurt 3 Spiegeleier mit Speck,

Mehr

Teekarte. Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54. www.noebis.at

Teekarte. Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54. www.noebis.at Nöbi s Teekarte Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54 www.noebis.at Schwarztee (EURO 2,70) Ziehzeit: 3 Min. anregend; 5 Min. beruhigend Ceylon OP Blend Eine kräfitge

Mehr

E i s t e e - R e z e p t Indian Summer

E i s t e e - R e z e p t Indian Summer Indian Summer 12g Darjeeling Kampagne (Nr. 296) ca. 15 Eiswürfel 1 Spritzer Zitronensaft optional: 1 gehäufter Eßlöffel Rohrzucker Besonders lecker schmeckt der Eistee mit Zugabe von beispielsweise 3 Scheiben

Mehr

2 dl Limonadengetränken?

2 dl Limonadengetränken? Wieviele Würfelzucker stecken in de.dreamstime.com 2 dl Limonadengetränken? 5 Stück Getränk Anzahl Würfelzucker (à 4g) Coca Cola 5.5 Limonade 5 Rivella Rot 4.5 Eistee 3.5 Apfelschorle 3 Wasser mit Geschmack

Mehr

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_LV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 40 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Bitte lesen Sie den folgenden

Mehr

Artikelpreisliste 2012

Artikelpreisliste 2012 Preis liste gültig ab 01. Februar 2012 Mohren Bier Einheit/Inhalt EKP Fla./l Märzen 40 l 59,90 1,50 8,80 Spezialbier 20 l 33,40 1,67 4,80 Spezialbier 40 l 66,00 1,65 9,60 Pilsnerbier 20 l 33,90 1,70 4,40

Mehr

Inh. Johann Hirtreiter ZUSTELLPREISE. gültig ab 01.04.2014 Incl. 19% MWST. Gröbi Diät Orange und Zitrone Klar

Inh. Johann Hirtreiter ZUSTELLPREISE. gültig ab 01.04.2014 Incl. 19% MWST. Gröbi Diät Orange und Zitrone Klar Getränke Wöllinger, Inh. Johann Hirtreiter Rosenheimer Str. 50, 85567 Grafing Tel. 08092/9512 Fax 08092/861801 Handy 0160/2882145 Steuernummer : 112/229/10643 Inh. Johann Hirtreiter ZUSTELLPREISE gültig

Mehr

ART-NR. BEZEICHNUNG INHALT VERP. GELIEFERT MINERAL- UND SUESSGETRAENKE ***************************

ART-NR. BEZEICHNUNG INHALT VERP. GELIEFERT MINERAL- UND SUESSGETRAENKE *************************** ART-NR. BEZEICHNUNG INHALT VERP. GELIEFERT MINERAL- UND SUESSGETRAENKE *************************** 10000 ELMER MINERAL WENIG KOHLENS. 100 cl 12 1.30 10010 ELMER MINERAL OHNE KOHLENS. 100 cl 12 1.30 10013

Mehr

Deutsch. Installationsanleitung. Italiano. Guida di installazione. Português. Manual de instalação

Deutsch. Installationsanleitung. Italiano. Guida di installazione. Português. Manual de instalação Instlltionsnleitung Deutsh Guid di instllzione Itlino Mnul de instlção Português Sihere Verwendung des Produktes Siherheitsnweisungen Zu Ihrer Siherheit sollten Sie lle Anweisungen in dieser Anleitung

Mehr

Getränkekarte. Hausspezialität Ur- Krostitzer Zwickelbier ( naturtrüb) 0,3l 2,90 0,5l 4,10 Ur- Krostitzer Pilsner 0,3l 2,60 0,5l 3,70

Getränkekarte. Hausspezialität Ur- Krostitzer Zwickelbier ( naturtrüb) 0,3l 2,90 0,5l 4,10 Ur- Krostitzer Pilsner 0,3l 2,60 0,5l 3,70 Getränkekarte Biere vom Fass Hausspezialität Ur- Krostitzer Zwickelbier ( naturtrüb) 0,3l 2,90 0,5l 4,10 Ur- Krostitzer Pilsner 0,3l 2,60 0,5l 3,70 Ur- Krostitzer Schwarzbier 0,3l 2,80 0,5l 3,90 An unserer

Mehr

Getränke nach Zuckergehalt sortiert

Getränke nach Zuckergehalt sortiert Getränke nach Zuckergehalt sortiert Liste mit Produkten die alle Orientierungskriterien erfüllen Aufgrund des großen Angebots an verschiedenen Produkten, bei welchen unterschiedliche Mengen an Zucker enthalten

Mehr

Umstellen von Formeln und Gleichungen

Umstellen von Formeln und Gleichungen Umstellen von Formeln und Gleihungen. Ds Zusmmenfssen von Termen edeutet grundsätzlih ein Ausklmmern, uh wenn mn den Zwishenshritt niht immer ufshreit. 4 6 = (4 6) =. Steht eine Vrile, nh der ufgelöst

Mehr

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix Produktbeschreibung Beim Sport verlierst du durch Schwitzen Wasser und Elektrolyte. Dein Körper braucht die

Mehr

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis):

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis): Prof. Dr. J. Giesl Formle Sprhen, Automten, Prozesse SS 2010 Üung 3 (Age is 12.05.2010) M. Brokshmidt, F. Emmes, C. Fuhs, C. Otto, T. Ströder Hinweise: Die Husufgen sollen in Gruppen von je 2 Studierenden

Mehr

REGSAM-Handbuch. für neue Facharbeitskreissprecherinnen und -sprecher

REGSAM-Handbuch. für neue Facharbeitskreissprecherinnen und -sprecher REGSAM-Hndbuch für neue Fchrbeitskreissprecherinnen und -sprecher Inhlte Vorwort. 2 Über REGSAM. o Wozu REGSAM? o REGSAM holt lle Hndelnden n einen Tisch o Wie wird gerbeitet? Oder: Die Gremien o Zentrler

Mehr

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus Präfixcodes und der Huffmn Algorithmus Präfixcodes und Codebäume Im Folgenden werden wir Codes untersuchen, die in der Regel keine Blockcodes sind. In diesem Fll können Codewörter verschiedene Länge hben

Mehr

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF DAS JUGENDKONTO, ds NICHT NUR AUF dein GELD AUFPASST. Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis Versichern!* Mitten im Leben. *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN STEHEN! Mit 14 Lebensjhren mcht

Mehr

Krankheitskostenversicherung

Krankheitskostenversicherung Brmeni Krnkenversiherung. G. Huptverwltung Brmeni-Allee 1 42119 Wuppertl Krnkheitskostenversiherung Trif B-Smrt+ Ergänzungstrif für Personen, die in der deutshen gesetzlihen Krnkenversiherung versihert

Mehr

1 Fairer Handel Hintergrund zur Aktion. 2 Konzeption

1 Fairer Handel Hintergrund zur Aktion. 2 Konzeption 1 Firer Hndel Hintergrund zur Aktion 1.1 Problemstellung Shokolde, Bnnen, Orngensft und Tee Lebensmittel us den Entwiklungsländern wndern ls Pusenverpflegung regelmäßig in die Shultshen. Doh nur wenige

Mehr

1. Elektrostatische Felder E

1. Elektrostatische Felder E 1. Elektrosttishe Felder E Zusmmenfssung wihtiger Formeln Die Elektrosttik beshäftigt sih mit den Feldern zeitlih konstnter Ldungsverteilungen. Grundlge dfür ist die Coulomb-Krft uf eine infinitesimle

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

Das customized Alignersystem

Das customized Alignersystem Inwieweit durh Einstz modernster Computertehnologie die Aktivierung von Korrekturshienen noh präziser relisiert werden knn, demonstriert Dr. Wjeeh Khn nhnd des von ihm entwikelten orthops -Alignersystems*.

Mehr

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler von udolf Fiedler Zusmmenfssung: Der Beitrg eshreit die Aufgen des Projektontrollings, insesondere des strtegishen Projektontrollings. Für die wesentlihen Aufgenereihe werden prktikle Instrumente vorgestellt.

Mehr

3 Exzisionstechniken und Defektdeckungen in speziellen Lokalisationen

3 Exzisionstechniken und Defektdeckungen in speziellen Lokalisationen 95 3 Exzisionstehniken und Defektdekungen in speziellen Loklistionen 3.1 Kopf-Hls-Region Voremerkungen Die Häufigkeit störender Veränderungen sowie enigner und mligner kutner Neuildungen im Kopf-Hls- Bereih

Mehr

Mathematik schriftlich

Mathematik schriftlich WS KV Chur Abschlussprüfungen 00 für die Berufsmtur kufmännische Richtung Mthemtik schriftlich LÖSUNGEN Kndidtennummer Nme Vornme Dtum der Prüfung Bewertung mögliche erteilte Punkte Punkte. Aufgbe 0. Aufgbe

Mehr

Projektmanagement Selbsttest

Projektmanagement Selbsttest Projektmngement Selsttest Oliver F. Lehmnn, PMP Projet Mngement Trining www.oliverlehmnn-trining.de Dieses Dokument drf frei verteilt werden, solnge seine Inhlte einshließlih des Copyright- Vermerks niht

Mehr

Biermixgetränke. Fassbiere. Flaschenbiere. Biermixgetränke

Biermixgetränke. Fassbiere. Flaschenbiere. Biermixgetränke Fassbiere Bitburger Pils 0,3 l 0,5 l 3,40 E Erdinger Hefeweizen 0,5 l 3,40 E Flaschenbiere Bitburger Alkoholfrei 0,33 l Erdinger Alkoholfrei 0,5 l 3,40 E Erdinger Dunkel 0,5 l 3,40 E Erdinger Kristall

Mehr

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK)

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK) SK Üerlik und Anforderungen Üerlik und Anforderungen Prüfungsteil Shriftlihe Kommuniktion (SK) Üerlik und Anforderungen Worum geht es? In diesem Prüfungsteil sollst du einen Beitrg zu einem estimmten Them

Mehr

Canon Nikon Sony. Deutschland 55 45 25. Österreich 40 35 35. Schweiz 30 30 20. Resteuropa 60 40 30 55 45 25 40 35 35 J 30 30 20 60 40 30

Canon Nikon Sony. Deutschland 55 45 25. Österreich 40 35 35. Schweiz 30 30 20. Resteuropa 60 40 30 55 45 25 40 35 35 J 30 30 20 60 40 30 15 Mtrizenrechnung 15 Mtrizenrechnung 15.1 Mtrix ls Zhlenschem Eine Internetfirm verkuft über einen eigenen Shop Digitlkmers. Es wird jeweils nur ds Topmodel der Firmen Cnon, Nikon und Sony ngeboten. Verkuft

Mehr

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009 UNIVERSIÄ KARLSRUHE Institut für Anlysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmnn Dipl.-Mth. M. Uhl Sommersemester 9 Höhere Mthemti II für die Fchrichtungen Eletroingenieurwesen, Physi und Geodäsie inlusive Komplexe Anlysis

Mehr

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch Vornme & Nchnme Therpieegleiter Kopfschmerztgeuch Liee Ptientin, lieer Ptient, Wie Können sie helfen? Bitte führen Sie regelmäßig euch m esten täglich. Trgen Sie in die Splten die jeweiligen Informtionen

Mehr

ALKOHOLFREIE GETRÄNKE

ALKOHOLFREIE GETRÄNKE ALKOHOLFREIE GETRÄNKE ERFRISCHUNGSGETRÄNKE Coca Cola Next Pfirsich 50% Next Apfel 50% Cappy Ananas 100 % Next Orange 50% Cappy Orange 100 % Sodawasser 90,- 1 dl 90,- 1 dl 90,- 1 dl 90,- 1 dl 90,- 1 dl

Mehr

Statistische Daten zum Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Würzburg Stand: 28.02.2007

Statistische Daten zum Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Würzburg Stand: 28.02.2007 Sttistishe Dten zum Wirtshfts- und Wissenshftsrum Würzburg Stnd: 28.02.2007 1. Verkehrsershließung ICE-Knotenpunkt innerhlb 24 h 365 Reisezüge, über 70 ICE- und IC-Verbindungen usgewählte Bhnverbindungen:

Mehr

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern!

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern! DEUTSCH GRAMMATIK VERBPOSITION S. 0 Im Septemer LEICHT Shreien Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün mrkierten Wörtern! der Herst / m. Septemer / eginnt ds Oktoerfest / in Münhen / findet sttt die Österreiher

Mehr

Rezepte für alkoholfreie Cocktails

Rezepte für alkoholfreie Cocktails Jerry Berry 50 cl Ananassaft 25 cl Apfelsaft 3 El Erdbeersirup 10 cl frisch gepresster Orangensaft 1 El frisch gepresster Zitronensaft 25 cl Multivitaminsaft 5 Erdbeeren als Deko Alle Zutaten sollten eiskalt

Mehr

c dl SPiC (Teil C, SS 11) 13 Zeiger und Felder 13.1 Zeiger Einführung 13 1 Zeigervariable := Behälter für Verweise ( Adresse) Beispiel int x = 5;

c dl SPiC (Teil C, SS 11) 13 Zeiger und Felder 13.1 Zeiger Einführung 13 1 Zeigervariable := Behälter für Verweise ( Adresse) Beispiel int x = 5; Überblick: Teil C Systemnhe Softwreentwicklung Einordnung: Zeiger (Pointer) Literl: Drstellung eines Wertes 0110 0001 12 Progrmmstruktur und Module Vrible: Bezeichnung chr ; eines Dtenobjekts Behälter

Mehr

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt:

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 8. Grundlgen der Informtionstheorie 8.1 Informtionsgehlt, Entropie, Redundnz Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* ller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 1.

Mehr

Biere & Alkoholfreies

Biere & Alkoholfreies Biere & Alkoholfreies Biere Pils vom Fass, Pils v. Fass, gemixt mit Cola oder Limonade Hefeweizen v. Fass, auch gemixt mit Cola oder Limonade Premium Pils, Stubbi, auch Alkoholfrei,8 Mixery Altbier Altbier

Mehr

TIPPS ZUM RICHTIGEN TRINKEN IM SCHULALLTAG

TIPPS ZUM RICHTIGEN TRINKEN IM SCHULALLTAG Durst als Alarmsignal: TIPPS ZUM RICHTIGEN TRINKEN IM SCHULALLTAG Der menschliche Körper besteht zu rund 60 % aus Wasser. Der gesunde Körper kann nur sehr eingeschränkt speichern. Durst ist bereits ein

Mehr