für die Pfarreiengemeinschaft Oberleichtersbach - Schondra vom

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "für die Pfarreiengemeinschaft Oberleichtersbach - Schondra vom 20.02. - 01.04.2012"

Transkript

1 GOTTESDIENSTORDNUNG für die Pfarreiengemeinschaft - vom

2 Mittwoch ASCHERMITTWOCH - Fast- und Abstinenztag Auflegung des Aschenkreuzes in allen Kirchen mit besonderem Gedenken an Theresia Zink (2. Seelenamt) Zang u. Strobel z. Danks. - Donnerstag Hl. Polykarp mit besonderem Gedenken an d. V. d. Pfarrei - Freitag HL. MATTHIAS mit besonderem Gedenken an Hans Schwarz z. J. - Samstag Hl. Walburga zur Danksagung anl. der Diamantenen Hochzeit von Hedwig u. Johann Greifensteiner u. mit besonderem Gedenken an d. V. d. Fam. Greifensteiner u. Martin - 10:30 Uhr zur Danksagung anl. der Goldenen Hochzeit von Erika u. Alois Müller u. mit besonderem Gedenken an L. u. V. d. Fam. Müller u. Feser -, Vorabend zum Sonntag anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Mathilde Gunkel, Elt. u. Geschw. -, Vorabend zum Sonntag mit besonderem Gedenken an Karl Schmitt (2. Seelenamt) Ludwig Spahn z. J. u. v. A. - Michael Neuland, Elt. u. Anna Aulbach u. a. A. - Sonntag :30 Uhr 1. FASTENSONNTAG - Kollekte zur Förderung der Exerzitienhäuser und Kollekte für den Familienbund in unserer Diözese mit besonderem Gedenken an Rita u. Karlmann Kleinhenz u. Elt. (L.) - Emma u. Leopold Scheurich - Fam. Müller u. Bolz u. A. -

3 "Der Andere Sonntagsgottesdienst Thema: Eine Reise in die Wüste - Komm mit! mit besonderem Gedenken an Adelheid u. Vinzenz Vogler (Sti.) Fridolin Martin z. J., Elt. u. Schw.Elt. - Hans u. Eva Ruck u. Josef Hieke - Montag für alle Dienstag Hausgottesdienst Uhr Rosenkranzgebet mit besonderem Gedenken an Philipp Scheurich z. J., Auguste, Hedwig u. Karl Scheurich u. A. (L.) - Mittwoch Rosenkranzgebet :00 Uhr Fastenandacht Donnerstag Eucharistische Anbetung - Zeit mit Gott mit besonderem Gedenken an v. A. d. Fam. Strömer u. Vogler - Freitag Geroda :00 Uhr WELTGEBETSTAG DER FRAUEN Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen 19:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen Samstag , Vorabend zum Sonntag anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Josef Vogler u. a. A. - Sonntag :30 Uhr 2. FASTENSONNTAG mit besonderem Gedenken an Frieda Schneider u. A. - Alexander Fröhlich z. J. u. A. - Maria u. Philipp Klug - 9:00 Uhr für die Pfarrgemeinde mit besonderem Gedenken an Theresia Zink (3. Seelenamt) Rudolf u. Pauline Hergenröder u. Fam. Paul (L.) - V. d. Seniorenkreises OL, UL, Br., Mi., UG, Buchrasen - Albert u. Hedwig Schipper - Heinrich u. Anna Schneider u. l. u. v. A. - Klara Knüttel u. z. E. d. Muttergottes v. d. i. Hilfe - Inge Romeis, Hornung u. Weber - V. d. Fam. Maier u. Zink - Rosalinde Wehner (best. v. VdK ) -

4 Kindergottesdienst im Pfarrheim mit besonderem Gedenken an Arnold Börner - Robert Heil, Elt. u. Geschw. - 14:00 Uhr evtl. Tauffeier Montag mit besonderem Gedenken an Rosa Falkenstein z. J. - Dienstag Mittwoch Fastenandacht :00 Uhr Fastenandacht Donnerstag Hl. Johannes von Gott Rosenkranzgebet mit besonderem Gedenken an Hermann Müller z. J., Luitgard Kolb, Emma u. Philemon Müller, Johann u. Maria Kippes, Emilie u. Margot Kronewald - Josef u. Rosa Weigand - Freitag Hl. Bruno v. Querfurt und hl. Franziska, anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Koletta u. Josef Hornung, Thekla Brust u. v. A. - Samstag , Vorabend zum Sonntag mit besonderem Gedenken an Eugenie Kuhn (2. Seelenamt) - Anna u. Otto Schaab (Sti.) - Franziska Müller z. J., Anton Müller u. l. u. v. A. - Josef Bachmann u. A. - Willi Wiesner (best. v. d. Schulkameraden) -, Vorabend zum Sonntag anschl. Beichtgelegenheit! mit besonderem Gedenken an Adelheid u. A. (L.) Fam. Haas u. Hüfner - Sonntag 3. FASTENSONNTAG :30 Uhr mit besonderem Gedenken an Heinrich u. Ludwina Müller, Theodor u. Martha Reith u. a. l. u. v. A. - 9:00 Uhr mit besonderem Gedenken an Auguste Kretz z. J. u. Anton Kretz (L.) - Josef u. Emma Fell u. A. (L.) - Albin u. Lina Leitsch -

5 14:00 Uhr Tauffeier: Helena Gerr Montag mit besonderem Gedenken an Josef u. Theresia Beck u. A. - Dienstag Eucharistische Anbetung - Zeit mit Gott mit besonderem Gedenken an Anna u. Karl Fuß (L.) - Erwin Muth, Elt. u. Schw.Elt., Felicia Mack, Auguste Lamatsch u. A. - L. u. V. d. Fam. Hergenröder, Jäckel u. Endres - Zang u. Strobel z. Danks. - Mittwoch Fastenandacht :00 Uhr Fastenandacht Donnerstag Hl. Klemens Maria Hofbauer Rosenkranzgebet mit besonderem Gedenken an Michael Markert u. Elt. (Sti.) - Freitag mit besonderem Gedenken an V. d. Fam. Beck u. Baus - Samstag anschl. Beichtgelegenheit! Sonntag :30 Uhr Hl. Gertrud und hl. Patrick, Vorabend zum Sonntag mit besonderem Gedenken an Wilhelm u. Rita Hahn (L.) - Gertrud u. Otto Rienecker, Fam. Rienecker u. Kleinhenz u. a. A. (L.) Theo u. Annemarie Hergenröder u. v. Elt. (L.) - Josef u. Theresia Ziegler u. A. - Joseph Schmäling u. A. - Otto u. Rosa Hergenröder u. Maria Bruckner - Friedhelm Leitsch u. A. - Theresia, Otmar, Josef u. Maria Bolz - Josef Fuß u. Sohn Karl Fuß - Johann u. Anna Karges u. A. - Anna u. Ludwig Köhler u. A. - z. E. d. göttlichen Vorsehung 4. FASTENSONNTAG (Laetare) mit besonderem Gedenken an Karl Beck, Elt., Geschw. u. A. Heinrich u. Hedwig Schmitt u. v. A. - Ludwig u. Frieda Löser - mit besonderem Gedenken an Maria Will z. J. u. Gregor Will Fam. Muth u. Brand - Maria Klausnitzer - Anna u. Leander Bergmann, Elt., Schw.Elt. u. Ruth Lindwurm -

6 für die Pfarrgemeinde mit besonderem Gedenken an Karl Schmitt (3. Seelenamt) Katharina u. Vinzenz Wießner u. A. - Karl Brust u. l. u. v. A. Andreas Beck u. Theodor Martin u. a. A. Kindergottesdienst im Pfarrheim Ökumenischer Gottesdienst zum Abschluss der Bibelwoche Montag HL. JOSEF, BRÄUTIGAM DER GOTTESMUTTER MARIA Festmesse zum Patrozinium, anschl. Pfarrfamilienabend im Gasthaus Zur Traube mit besonderem Gedenken an Frieda Zwierlein z. J., Josef u. Karl Zwierlein u. a. A. - Erhard Henz u. a. v. A. - Dienstag Uhr Rosenkranzgebet mit besonderem Gedenken an Heinrich, Magdalena u. Edgar Rüger (L.) - Mittwoch Rosenkranzgebet :00 Uhr Fastenandacht Donnerstag Eucharistische Anbetung - Zeit mit Gott mit besonderem Gedenken an Maria, Karl, Leo, Erhard u. Anni Morshäuser - Otto u. Berta Markard - Agatha Groschka - Freitag Hl. Turibio v. Mongrovejo, anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Richard u. Albina Fell z. J. u. v. A. d. Fam. Schaab u. Karges - Samstag anschl. Beichtgelegenheit!, Vorabend zum Sonntag mit besonderem Gedenken an Karl Scheller u. Dr. Edwin Scheller (L.) - Alexander Fröhlich u. Richard Kretz u. A. - Karl, Alois u. Elise Müller u. A. - Otto u. Hildegard Müller u. A. - Philipp u. Maria Klug - Otto u. Leni Schneider u. A. -

7 Sonntag :30 Uhr 5. FASTENSONNTAG - Kollekte für Misereor; Fastenopfer der Kinder im gleichen Anliegen mit besonderem Gedenken an Mathilde Gunkel u. v. A. - Veronika u. Anton u. Roselinde Meyer - 9:00 Uhr 9:00 Uhr als Familiengottesdienst mit besonderem Gedenken an Anton, Laura u. Emil Baus u. v. A. Emma Wehner z. J., Johann Wehner u. Gertrud Löber u. v. A. Maria Nimführ u. l. u. v. A. d. Fam. Nimführ u. Turber - l. u. v. Mitglieder der DJK, insbesondere Raimund Schuhmann u. Willi Wiesner - Alfons u. Reinhilde Knüttel - Sabina u. Friedrich Müller, Fridolin u. Hilmar Heinz u. z. Ehren d. hl. Josef - Vinzenz Schuhmann z. J. u. a. l. u. v. A. - 15:00 Uhr Tauffeier: Hanna Belz Bußgottesdienst, anschl. Beichtgelegenheit Montag Hl. Liudger, anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Magdalena Drescher (L.) - Dienstag Eucharistische Anbetung - Zeit mit Gott mit besonderem Gedenken an Irmgard Romeis, Johann u. Maria Romeis - Leo u. Mathilde Klug u. Manfred Karg u. A. - Oskar, Rosa u. Leo Wirth u. A. Mittwoch Fastenandacht :00 Uhr Fastenandacht Donnerstag Rosenkranzgebet, anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Anton u. Elfriede Spahn u. A., Emma Schmitt u. Josef Schneider - Freitag , anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Oskar u. Maria Kötzner u. Josef Beck (L.) -

8 Samstag mit Palmprozession, Vorabend zum Sonntag, anschl. Beichtgelegenheit mit besonderem Gedenken an Hans u. Hermine Weller, Alexander, Katharina u. Anni Müller - Maria Fischer z. J., Albin Fischer, Siegfried Fischer, Hilde u. Anton Schäfer u. z. E. d. Muttergottes - Sonntag :30 Uhr PALMSONNTAG - Palmprozessionen Ostereieraktion für Kinderpatenschaften des KDFB in allen Kirchen nach den Gottesdiensten mit Palmprozession mit besonderem Gedenken an d. V. d. Pfarrei - 9:30 Uhr mit Palmprozession mit Palmprozession mit Palmprozession Palmweihe an der Linde mit Prozession zur Kirche 10:15 Uhr Gebetsanliegen: Theresia u. Oskar Zink - 10:15 Uhr Palmweihe am Kreuz mit Prozession zur Kirche mit besonderem Gedenken an Eugenie Kuhn (3. Seelenamt) Martha Büchner (2. Seelenamt) - Alfred Kronewald z. J. - Josef u. Theresia Förg - Hildegard u. Edmund Möller, v. A. d. Fam. Scheller - Bußgottesdienst, anschl. Beichtgelegenheit Krankenkommunion Die Kranken bzw. Senioren der Gemeinden, die im Pfarrbüro gemeldet wurden, werden nach telefonischer Absprache am Monatsanfang besucht! Wer die Kommunion noch zu Hause empfangen möchte, kann sich gerne im Pfarrbüro melden! Krankenkommunion durch Pfarrer Haas in am Donnerstag, , von bis Uhr in am Freitag, , von bis Uhr

9 Termine Mi für alle Interessierten So für alle 19:30 Musikprobe für den Anderen Gottesdienst im Pfarrhaus 18:00 "Der Andere Sonntagsgottesdienst in der Kirche in Thema: Eine Reise in die Wüste - Komm mit! Mo Pfarrei 20:00 Elternabend zur Erstkommunion im Pfarrheim mit Filialen Mo für alle 20:00 ökum. Bibelgespräch (1) Beginn der gemeinsamen Bibelwoche im Gemeindehaus Geroda Di für alle 20:00 ökum. Bibelgespräch (2) im Pfarrheim Do Pfarrei mit Filialen Mo für alle 20:00 Elternabend zur Erstkommunion im Pfarrheim 20:00 ökum. Bibelgespräch (3) im Gemeindehaus Geroda Di Di für alle Dekanatsversammlung der Seniorenbeauftragten im Pfarrheim 20:00 ökum. Bibelgespräch (4) im Pfarrheim Do Pfarrei 17:00 Weggottesdienst der Erstkommunionkinder und deren Eltern in der Pfarrkirche Fr Pfarrei 17:00 Weggottesdienst der Erstkommunionmit Filialen kinder und deren Eltern in der Pfarrkirche So für alle 18:00 Ökumenischer Gottesdienst mit Filialen zum Abschluss der Bibelwoche Mo St. Josef Pfarrfamilienabend Di Pfarreiengemeinschaft PG-Team Do Pfarreiengemeinschaft 20:00 Treffen Sachausschuss Ehe und Familie im Pfarrhaus Mi Pfarrei 14:00 Seniorennachmittag mit Filialen im Pfarrheim Mi Pfarrei 19:30 Meditativer Tanzabend in der Fastenzeit mit Filialen im Pfarrheim Motto: Halt an, - wo läufst du hin 17:00 Weggottesdienst der Erstkommunionmit Filialen kinder und deren Eltern in der Pfarrkirche Do Pfarrei 20:00 Sitzung des Pfarrgemeinderates Do Pfarrei mit Filialen im Pfarrheim Fr Pfarrei 17:00 Weggottesdienst der Erstkommunionmit Filialen kinder und deren Eltern in der Pfarrkirche

10 Beichtgelegenheiten und Bußgottesdienste in der Fastenzeit Beichtgelegenheit Fr., Sa., nach der 18:30-Uhr-Messe nach der Vorabendmesse Beichtgelegenheit Sa., Mo., nach der Vorabendmesse nach der 18:30-Uhr-Messe Bußgottesdienst Beichtgelegenheit Beichtgelegenheit So., Sa., So., nach der Vorabendmesse nach dem Bußgottesdienst Beichtgelegenheit Sa., Fr., nach der Vorabendmesse nach der 18:30-Uhr-Messe Beichtgelegenheit Fr., nach der 18:30-Uhr-Messe Bußgottesdienst Beichtgelegenheit So., So., Do., nach dem Bußgottesdienst nach der 18:30-Uhr-Messe Beichtgelegenheit Sa., Sa., nach der Vorabendmesse nach der Vorabendmesse Beicht- und Seelsorgegespräche mit Pfarrer Haas sind nach persönlicher Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten möglich. Weltgebetstag der Frauen am Anlässlich des Weltgebetstages der Frauen der Pfarreiengemeinschaft -, sowie der evang. Kirchengemeinden Geroda/Platz und Detter/, wird recht herzlich zu den ökumenischen Gottesdiensten, in den Kirchen in Geroda und, eingeladen. Der Weltgebetstag steht unter dem Thema: "Steht auf für Gerechtigkeit" und bezieht sich auf Malaysia. Anschließend ergeht Einladung zum gemütlichen Beisammensein im Gemeindehaus in Geroda bzw. im Pfarrheim.

11 Frauenfrühstück Zum Frauenfrühstück im Pfarrheim am Dienstag, um Uhr wird recht herzlich eingeladen. Schwester Monika wird hier referieren. Rege Teilnahme würde die Verantwortlichen sehr freuen. Jahreshauptversammlungen der St. Johannesvereine und Die diesjährigen Mitgliederversammlungen der St. Johannesvereine finden statt Donnerstag, um Uhr im Pfarrheim Dienstag, um Uhr im Hotel Rhön-Hof in Hierzu ergeht herzliche Einladung. Rege Teilnahme ist erwünscht. MISEREOR-Fastenessen am Menschenwürdig leben. Kindern Zukunft geben! Am Misereor-Sonntag, , findet in im Pfarrheim ein Fastenessen statt. Die Pfarrgemeinde lädt hierzu nach dem Gottesdienst herzlich ein. Die Essensbons hierfür können ab sofort zum Preis von 4 Euro im Pfarrbüro erstanden werden. Der Erlös kommt MISEREOR zugute.

12 Pilgerreise: Notre-Dame-de-la-Salette und Maria Luschiari In der Zeit vom bis leitet Pfarrer Gerhard Götz eine 8-tägige Pilgerreise nach Notre-Dame-de-la-Salette und Maria Luschiari. Die Pilgerziele liegen in landschaftlich einmaliger Lage, inmitten der französischen Alpen. Die stattliche Wallfahrtskirche Notre-Dame-de-la-Salette befindet sich auf einer Höhe von 1170 m, während sich die Wallfahrtskiche Maria Luschiari auf fast 1790 m, in den Julischen Alpen unterhalb des Gipfels des Monte Lussari, befindet. Beim Durchfahren der schönsten Landschaft des Mittelmeerraumes, der Cote d`azur, sind großartige Bergkulissen, verträumte Fischerdörfer, sowie die belebten Städte Nizza und Cannes zu sehen. Prospekte für die Reise liegen im Pfarrbüro bereit.

13 Senioren-Urlaubsfahrt 2012 Für 2012 bietet das Diözesanbüro und das Katholische SeniorenForum der Diözese Würzburg wieder eine Reise speziell für Senioren an. Mittersill, im breiten Tal der Salzach gelegen, ist ein Treffpunkt für Naturfreunde und der ideale Ort zum Ausspannen und Erholen. Im Norden erstrecken sich die Pinzgauer Grasberge, vom Süden her grüßen die mächtigen Gletscher der Hohen Tauern. In unmittelbarer Nähe befinden sich berühmte Ausflugsziele wie Krimmler Wasserfälle, Kapruner Stauseen, Großglockner Hochalpenstraße, Kitzbüheler Alpen, Gasteiner Tal u.v.a.m. Unterkunft: Hotel "Wieser", Mittersill. Die liebevoll und mit viel Holz ausgestatteten Zimmer verfügen über Du/Bad/WC, großteils Balkon, Fön, Radio, Kabel-TV und Telefon. Die Küche verwendet hauptsächlich Produkte aus heimischer Landwirtschaft; die Gastlichkeit ist hervorragend. Ein großzügiger Wellnessbereich mit neu gestaltetem Saunabereich und das Hallenschwimmbad können genutzt werden. Personenaufzug ist vorhanden. Termin: Dienstag, 03. Juli 2012 Donnerstag, 12. Juli 2012 (10 Tage) Abfahrt: Bad Kissingen - Bad Brückenau - Hammelburg Leitungsteam: Wolf-Dieter Bogner, Hammelburg Hedwig Schäfer, med. Begleitung Kosten: 580,00, DZ/VP 688,00, EZ/VP Nähere Informationen und Anmeldungen erhalten sie im Diözesanbüro Bad Kissingen, Kapellenstr. 9, Bad Kissingen, Tel. 0971/1448.

14 Kommunionkinder der Pfarreiengemeinschaft des Jahres 2012 Ober-/Unterleichtersbach, /Geroda/, Brust Philipp Enders Marius Lübbe Sophie Metz Lea Zeier Tizian /Mitgenf., Barthelmes Jonas Beck Julian Brust Niklas, Gerlach Paul Henz Sarah Karges Moritz Müller Melissa Rein Alisa Urbansky Mika Wießner Anna u. Max /, Brand Sabine, Helfrich Michael, Jaborek Marie Sanko Christina Schneider Julia Schneider Robin Bischof Isabel, Geroda Ebert Claudius Hofmeister Kim, Kleine Elija, Geroda Knüttel Felix, Schildeck Reith Lena Schiller Viola, Platz Stahl Leah, Einraffshof Wehner Enrico Weigand Andreas, Weigand Selina, Einraffshof

15

16 Das Pfarrbüro bleibt am Do., wegen Urlaub geschlossen! Seelsorger: Pfarrer Armin Haas, Pfarrhaus, Tel /930709, Diakon Andreas Kneitz, Pfarrhaus, Tel / , In den Pfarrbüros sind wir für Sie da: : Tel /932317, Fax: , Dienstag von Uhr. : Tel /242, Fax: , Donnerstag von Uhr. Redaktionsschluss für die nächste Gottesdienstordnung:

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 29.11. 06.12.2015 1. Adventsonntag Erstkommunion Die Kommunionvorbereitung der drei Hervester Gemeinden

Mehr

Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016

Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016 PASTORALVERBUND ST. PETER UND PAUL FREIGERICHT HASSELROTH Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016 Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Angeboten in der Fastenzeit. Wir freuen uns, wenn Sie diese zur

Mehr

Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden

Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden St.Verena Dettingen-Wallhausen St. Peter und Paul Litzelstetten-Mainau St.Nikolaus Dingelsdorf-Oberdorf 30. Januar bis 21. Februar 2016 (3 Wochen) Öffnungszeiten

Mehr

KOLLEKTEN: 31.1. PFARREI 7.2. KERZENOPFER 14.2. PFARREI

KOLLEKTEN: 31.1. PFARREI 7.2. KERZENOPFER 14.2. PFARREI Gottesdienstordnung für den Pfarrverband Reichenkirchen/Maria Thalheim Pfarrbüro: 85447 Reichenkirchen, Hauptstr. 9 - Tel. 08762/411 - Fax.: 08762/3087 E-Mail: St-Michael.Reichenkirchen@erzbistum-muenchen.de

Mehr

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Leitender Pfarrer: Siegbert Pappe Tel.: 48 35 36 E-Mail: Pfarrer.Pappe@hl-kreuz-hn.de Pfarrvikar und Klinikseelsorger: Ludwig Zuber Tel.: 39 91 71 Fax: 38 10

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 25.10. 01.11.2015 30. Sonntag im Jahreskreis Weltmissionssonntag 25.10.2015 Millionen Menschen sind am

Mehr

Gottesdienste. Monatskollekte So 03. April Vierter Sonntag der Fastenzeit - Laetare

Gottesdienste. Monatskollekte So 03. April Vierter Sonntag der Fastenzeit - Laetare Gottesdienste Fr 01. April 08.30 Uhr St. Joseph Beichte 09.00 Uhr St. Joseph Hl. Messe mit eucharistischem Segen 18.00 Uhr Hl. Familie Hl. Messe mit eucharistischem Segen 18.00 Uhr St. Joseph Kreuzweg

Mehr

Pfarrbrief. vom 12. Juni - 27. Juni 2004

Pfarrbrief. vom 12. Juni - 27. Juni 2004 Pfarrbrief vom 12. Juni - 27. Juni 2004 Vom Mittwoch, 16.6. bis Sonntag, 20.6. fahren einige unserer Firmlinge zum Katholikentag nach Ulm. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise und in Ulm viele interessante

Mehr

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer 36. Woche (29.08.15 06.09.15) Gottes Reich ist mitten unter uns?! Tatsache ist, dass die Kirche in der Gesellschaft nichts mehr zu sagen hat, dass unsere

Mehr

13.09.2015 24. Sonntag im Jahreskreis 38/39/2015

13.09.2015 24. Sonntag im Jahreskreis 38/39/2015 Pfarramt Lupburg, Marktstr.24, 92331 Lupburg Tel. 09492/5017 Mobil 0160/1010766 Fax 09492/905245 www.pfarrei-lupburg.de www.vereine-see.de Amtsstunden: Mo. 8:30 9:30 (Sekr.) Mi. 17:00 18:00 Uhr (Pfarrer)

Mehr

"Durch Leiden werden mehr Seelen gerettet, als durch die glänzenste Predigt."

Durch Leiden werden mehr Seelen gerettet, als durch die glänzenste Predigt. FEBRUAR 18. Aschermittwoch - Fast- u. Abstinenztag Mt 6,1 6.16 18 19. Do nach Aschermittwoch Lk 9,22 25 20. Fr nach Aschermittwoch Mt 9,14 15 21. Sa nach AMi, Hl. Petrus Damiani Lk 5,27 32 "Durch Leiden

Mehr

Pfarrnachrichten. 14. April - 22. April 2012. www.st-petronilla.de

Pfarrnachrichten. 14. April - 22. April 2012. www.st-petronilla.de Pfarrnachrichten 14. April - 22. April 2012 www.st-petronilla.de Gottesdienstordnung: Samstag, 14.04.2012 14.00 Uhr Taufe: Nicolas Ademmer St. Petronilla 17.00 Uhr Vorabendmesse St. Mariä Himmelfahrt 18.30

Mehr

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Sonntag, 31. Januar 2016 4. SONNTAG IM JAHRESKREIS 1. L.: Jer 1,4-5.17-19; 2. L.: 1 Kor 12,31-13,13; Ev.: Lk 4,21-30 zu Lichtmess mit Blasiussegen

Mehr

P F A R R I N F O. Gegenüber. St. Burkard - St. Bruno. Pfarreiengemeinschaft. März 2016. Eine Bildprojektion

P F A R R I N F O. Gegenüber. St. Burkard - St. Bruno. Pfarreiengemeinschaft. März 2016. Eine Bildprojektion P F A R R I N F O Pfarreiengemeinschaft St. Burkard - St. Bruno 1 März 2016 Eine Bildprojektion des Kunstreferates der Diözese und der Domschule Würzburg im Rahmen des Kunstprojektes mit dem Künstler Ludger

Mehr

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs.

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs. Unsere Gottesdienste So. 25.10.2015 Kollekte: Di. 27.10.2015 09.00 Uhr Do. 29.10.2015 18.30 Uhr Weltmissionssonntag / 30. Sonntag im Jahreskreis Eucharistiefeier f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie

Mehr

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 I9 Schulklasse mit Lehrer Roth und Pfarrer Kohl, aufgenommen 1903 20 Jahrgänge r893-94-95 mit Lehrer Schneider, aufgenommen 19 7 21 Schulklasse Jahrgang 1910/11

Mehr

Frantz Mauritz Clüter,

Frantz Mauritz Clüter, Kurt Klüter Frantz Mauritz Clüter, Ambtsjäger der Fürstbischöfe zu Münster, und seine Nachkommen Eine Chronik über mehr als 300 Jahre Sippengeschichte 1697-2009 Inhaltsverzeichnis mit Nachtrag Teil II-

Mehr

Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus

Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Pfarrnachrichten Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Ascheberg / Davensberg / Herbern Taufe des Herrn Woche 10. Januar 16. Januar 2016 Mitteilungen für die Woche für Ascheberg / Davensberg / Herbern

Mehr

Pastoralverbund Wittgenstein

Pastoralverbund Wittgenstein Pastoralverbund Wittgenstein Vom 17.-25.10.2015 St. Petrus u. Anna Christus König Bad Laasphe St. Marien-Bad Berleburg Erndtebrück Mein Platz im Leben: Kein Platz an der Sonne, aber ein Gully-Deckel in

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

Kirchenanzeiger. Schirmitz - Bechtsrieth 08. Mai Mai 2016

Kirchenanzeiger. Schirmitz - Bechtsrieth  08. Mai Mai 2016 Kirchenanzeiger Schirmitz - Bechtsrieth www.pfarrei-schirmitz.de 08. Mai 2016 22. Mai 2016 Schirmitz 08. Mai Dienstag, 10. Mai Mittwoch, 11. Mai Donnerstag, 12. Mai Freitag, 13. Mai 7. Sonntag der Osterzeit

Mehr

Infoblatt. Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen

Infoblatt. Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen Infoblatt Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen Die katholische Pfarrei Sankt Martin ist entstanden aus den vorher eigenständigen Pfarreien

Mehr

Gemeinde INFO. vom 08.03. bis 21.03.2015

Gemeinde INFO. vom 08.03. bis 21.03.2015 St. Marien St. Joseph Gemeinde INFO vom 08.03. bis 21.03.2015 -2- Nacht der Offenen Gotteshäuser Duisburg Moers Wir würden uns freuen, wenn sich viele Menschen am 14. März 2015 aufmachen zur Nacht der

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Pfarrei Heilig Kreuz Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg

Pfarrei Heilig Kreuz Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Pfarrei Heilig Kreuz Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Tel. 056 667 20 40 / www.pfarrei-sarmenstorf.ch Pfarradministrator: Varghese Eerecheril, eracheril@gmail.com Sekretariat: Silvana Gut, donnerstags

Mehr

Gottesdienste der Pfarreiengemeinschaft Breitenthal bis

Gottesdienste der Pfarreiengemeinschaft Breitenthal bis Gottesdienste der Pfarreiengemeinschaft Breitenthal bis 15.08.2016 Freitag, 22.07.2016 Hl. Maria Magdalena Unterbleichen 11.00 Uhr Andacht zum Abschluss des Kindergartenjahres Nattenhausen 8:00 Uhr Rosenkranz

Mehr

Gott und Geld Wie viel ist genug?

Gott und Geld Wie viel ist genug? Nr. 2 Jahrgang 2015 28. Februar bis 29. März Gott und Geld Wie viel ist genug? Eine Frage, die das MISEREOR-Hungertuch stellt, das in der Wunstorfer Kirche am Altar sichtbar ist. Das Bild wird geprägt

Mehr

Pfarrbrief vom 3. März - 25. März 2007

Pfarrbrief vom 3. März - 25. März 2007 Liebe Mitchristen, Pfarrbrief vom 3. März - 25. März 2007 es ist wieder Fastenzeit. Jeder und jede von uns verbindet etwas damit. Die Älteren von uns haben noch in Erinnerung, was in dieser Zeit alles

Mehr

Herzliche Einladung zur Feier der Gottesdienste in der Heiligen Woche und an den Osterfeiertagen

Herzliche Einladung zur Feier der Gottesdienste in der Heiligen Woche und an den Osterfeiertagen 29. März 2015 Palmsonntag Herzliche Einladung zur Feier der Gottesdienste in der Heiligen Woche und an den Osterfeiertagen Palmsonntag, 29. März: 09.30 Uhr Herz Jesu Palmsonntagsmesse 09.30 Uhr Sankt Adolfus

Mehr

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom 17.01.2015 bis 01.02.2015

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom 17.01.2015 bis 01.02.2015 ST. HEINRICH und ST. STEPHAN Gottesdienste und Begegnungen vom 17.01.2015 bis 01.02.2015 St. Heinrich, München Gottesdienste und Begegnungen Samstag, 17.01. Hl. Antonius, Mönchsvater St. Heinrich 17.15

Mehr

GOTTESDIENSTORDNUNG. 2. Sonntag nach Weihnachten

GOTTESDIENSTORDNUNG. 2. Sonntag nach Weihnachten GOTTESDIENSTORDNUNG Sonntag, den 03.01.2016 2. Sonntag nach Weihnachten 9.00 Uhr in der Pfarrkirche Weihe des Dreikönigswassers und Aussendung der Sternsinger Hl. Messe: Pfarrei Neukirchen zu St. Christoph

Mehr

Angebote für SENIORINNEN und SENIOREN in den katholischen Pfarrgemeinden Wiesbadens

Angebote für SENIORINNEN und SENIOREN in den katholischen Pfarrgemeinden Wiesbadens Seite 1 von 8 Pfarrei St. Bonifatius Kirchort St. Bonifatius Luisenstraße 31 65185 Wiesbaden 0611 157537 Seniorentreff jeden Mittwoch 15:00 17:00 Uhr (nicht in den Ferien) Seniorentanzgruppe jeden Dienstag

Mehr

Ihr Tore, hebt euch nach oben, hebt euch, ihr uralten Pforten; denn es kommt der König der Herrlichkeit.

Ihr Tore, hebt euch nach oben, hebt euch, ihr uralten Pforten; denn es kommt der König der Herrlichkeit. Ihr Tore, hebt euch nach oben, hebt euch, ihr uralten Pforten; denn es kommt der König der Herrlichkeit. Diese Worte aus dem Psalm 24 wurden schon früh von Christen in der Vorbereitungszeit auf Weihnachten

Mehr

Kirchenanzeiger. 23. Januar 7. Februar 2016. Aufkirchen Mariä Himmelfahrt Höhenrain Herz Jesu. Percha St. Christophorus Wangen St.

Kirchenanzeiger. 23. Januar 7. Februar 2016. Aufkirchen Mariä Himmelfahrt Höhenrain Herz Jesu. Percha St. Christophorus Wangen St. Kirchenanzeiger Aufkirchen Mariä Himmelfahrt Höhenrain Herz Jesu 23. Januar 7. Februar 2016 Percha St. Christophorus Wangen St. Ulrich Aus dem Evangelium nach Lukas 4,21-30 Die Augen aller in der Synagoge

Mehr

Pfarrbrief. Nr. 2/15 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 07.04. 31.05.2015

Pfarrbrief. Nr. 2/15 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 07.04. 31.05.2015 Pfarrbrief Nr. 2/15 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit vom 07.04. 31.05.2015 Gottesdienste in der Pfarrei In der Woche nach Ostern ist das Pfarrbüro geschlossen! Samstag, 11. April Samstag der Osteroktav 13.00

Mehr

GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN. vom 14.06. 29.06.2014

GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN. vom 14.06. 29.06.2014 GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN vom 14.06. 29.06.2014 Samstag 14.06.: 18.00 Beichtgelegenheit 18.30 Vorabendmesse Irene Rauh (FB/Sen) Sonntag 15.06.: Ungh Dreifaltigkeitssonntag Hochfest Josef Müller)

Mehr

Pfarrnachrichten - Juli 2014 - Seelsorgebereich Euskirchen-Bleibach/Hardt

Pfarrnachrichten - Juli 2014 - Seelsorgebereich Euskirchen-Bleibach/Hardt St. Georg St. Martin St. Medardus Kreuzauffindung Hl. Kreuz St. Brictius Frauenberg Stotzheim Wißkirchen Elsig Kreuzweingarten Euenheim mit Billig und Rheder Pfarrnachrichten - Juli 2014 - Seelsorgebereich

Mehr

Pfarrnachrichten 03. 25.05.2015 Dieser Pfarrbrief ist für 3 Wochen

Pfarrnachrichten 03. 25.05.2015 Dieser Pfarrbrief ist für 3 Wochen Ansprechpartner im Pastoralen Raum Lennestadt Leiter des Pastoralen Raumes Pfarrer Christoph Gundermann Pfarrgasse 6 57368 Lennestadt Tel. : 02723-677209 Büro:Tel.: 02723 5127 E-Mail:pfarrer@st-agathaaltenhundem.de

Mehr

Pfarrverband Oberhaching Pfarrnachrichten Miteinander unterwegs im Februar 2016

Pfarrverband Oberhaching Pfarrnachrichten Miteinander unterwegs im Februar 2016 Pfarrverband Oberhaching Pfarrnachrichten Miteinander unterwegs im Februar 2016 Liebe Leserinnen und Leser unserer Pfarrnachrichten, den vielen schlimmen Situationen und Zustände bei uns und in der Welt

Mehr

St. Johannes Baptist, Garrel

St. Johannes Baptist, Garrel St. Johannes Baptist, Garrel Pfarrnachrichten Nr. 1 vom 03.01. bis zum 11.01.2009 Selig, die unterliegen und verlieren können - denn der Herr kann dann gewinnen. Klaus Hemmerle, Bischof von Aachen, +1994

Mehr

Bitte illuminieren Sie Ihre Häuser - VIELEN DANK

Bitte illuminieren Sie Ihre Häuser - VIELEN DANK Kirchliche Nachrichten vom 11.01.2014 bis 26.01.2014 Samstag, 11.01. TAG DER EWIGEN ANBETUNG IN TRUNSTADT Tru 13.00 Uhr Beginn der Ewigen Anbetung mit Aussetzung des Allerheiligsten anschließend Betstunden

Mehr

Gottesdienste. KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDEN TALHEIM St. Michael und Laurentius St. Martinus

Gottesdienste. KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDEN TALHEIM St. Michael und Laurentius St. Martinus 1 KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDEN TALHEIM St. Michael St. Martinus Pfarramt: Laurentiusstraße 46 Tel. 96173 Fax. 96174 E-Mail: Pfarramt @kath-talheim.de www.kath-talheim.de Pfr. Noppenberger, Tel. 977658

Mehr

Du führst mich hinaus ins Weite Aus klimaanlagengekühlten Büros Du führst mich hinaus.

Du führst mich hinaus ins Weite Aus klimaanlagengekühlten Büros Du führst mich hinaus. Dechant Christoph Sibbel Tel.: 0441-9490527 / Email: c.sibbel@st-josef-ol.de Pater Joseph John Tel.: 0441-35065201 pjosephmsfs@gmail.com Ferienpfarrbrief 2015 Diakon Rainer Moritz Tel.: 0441-41235 / Email:

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 5 / 2016 14.02.-06.03.2016 ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Fax: 09605/465 Email: weiherhammer@bistum-regensburg.de

Mehr

Kath. Pfarrgemeinde Mariä - Himmelfahrt Halfing

Kath. Pfarrgemeinde Mariä - Himmelfahrt Halfing Kath. Pfarrgemeinde Mariä - Himmelfahrt Halfing http://www.pfarrgemeinde-halfing.de Gottesdienstordnung für Halfing vom 24.0716 bis 04.09.16 So, 24.07. 17. SONNTAG IM JAHRESKREIS A f. + TO Christine Distler

Mehr

Stiftung Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts Der Vorsitzende des Stiftungsrats

Stiftung Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts Der Vorsitzende des Stiftungsrats Stiftung Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts Der Vorsitzende des Stiftungsrats Liebe Studentin, lieber Student an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt,

Mehr

Termine für St. Aureus und Justina. Termine für St. Hedwig. Termine des Kolpingchores. Termine des Kirchenchores St.

Termine für St. Aureus und Justina. Termine für St. Hedwig. Termine des Kolpingchores. Termine des Kirchenchores St. Mo., 19.01.09 Sa., 14.02.09 Sa., 25.04.09 So., 21.06.09 So., 04.10.09 Termine für St. Aureus und Justina Weltgebetstag der Frauen: Viele sind wir, doch eins in Christus, Liturgie aus Papua Neuguinea Termine

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 07 / 2016 20.03.-03.04.2016 ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Fax: 09605/465 Email: weiherhammer@bistum-regensburg.de

Mehr

Ministranten Rotkreuz

Ministranten Rotkreuz Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 E-Mail: pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch Homepage: www.pfarrei-rotkreuz.ch Roger Kaiser-Messerli,

Mehr

Pfarrbrief der Pfarreien Fichtelberg und Mehlmeisel 19. Juni 2016 03. Juli 2016 Nr. 25+26

Pfarrbrief der Pfarreien Fichtelberg und Mehlmeisel 19. Juni 2016 03. Juli 2016 Nr. 25+26 Pfarrbrief der Pfarreien Fichtelberg und Mehlmeisel 19. 2016 03. Juli 2016 Nr. 25+26 Mariä Geburt, Fichtelberg, Pfarrkirche St. Antonius, Neubau St. Johannes, Mehlmeisel, Pfarrkirche Jetzt nicht nächstes

Mehr

Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius

Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius Eine Handreichung für Eltern und Paten Liebes Kind, dein Weg beginnt. Jetzt bist du noch klein. Vor dir liegt die große Welt. Und die Welt ist dein.

Mehr

www.pfarrverband-bogenhausen-sued.de Terminkalender der Veranstaltungen Februar 2016 bis Herbst 2016

www.pfarrverband-bogenhausen-sued.de Terminkalender der Veranstaltungen Februar 2016 bis Herbst 2016 www.pfarrverband-bogenhausen-sued.de Terminkalender der Veranstaltungen Februar 2016 bis Herbst 2016 10.02. Mi 16.00 Rita und Klara Kinderwortgd. mit Ascheauflegung 10.02. Mi 18.00 Rita und Cap Messe mit

Mehr

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank Muster d01 (60/2), 4c Danke...... für die vielen Geschenke... für die vielen guten Wünsche... für die vielen Blumen... für die vielen netten Worte... für die netten Besuche anlässlich meines 85. Geburtstages.

Mehr

Informationen zur Erstkommunion 2016

Informationen zur Erstkommunion 2016 Lasset die Kinder zu mir kommen! Informationen zur Erstkommunion 2016 Liebe Eltern! Mit der Taufe wurde Ihr Kind in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Bei der Erstkommunion empfängt Ihr Kind zum

Mehr

GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN

GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN vom 23.11. 08.12.2013 Samstag 23.11.: 18.00 Beichtgelegenheit 18.30 Vorabendmesse Josef Jankowski/ Maria u. Wilhelm Kraus u. Sohn/ Johannes Kuhn u. verst. Angeh./ Adalbert

Mehr

Pfarrbrief. Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015

Pfarrbrief. Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015 Pfarrbrief Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015 Gottesdienste in der Pfarrei Grainet Mi. 3. Dez. 8.30 Frauenfrühschicht im Pfarrhof Grainet Fürholz 18.00 Rosenkranz

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 14 / 2016 03.07.-17.07.2016 ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Fax: 09605/465 Email: weiherhammer@bistum-regensburg.de

Mehr

Name anwesend entschuldigt Name anwesend entschuldigt Brendel, Thomas Grießbach, Annett. Josiger, Monika. X Wirth, Petra Gw. MG X

Name anwesend entschuldigt Name anwesend entschuldigt Brendel, Thomas Grießbach, Annett. Josiger, Monika. X Wirth, Petra Gw. MG X Katholische Kirchengemeinde Maria, Königin des Friedens Badstraße 21 95138 Bad Steben Tel.: 09288/238 Fax: 09288/5195 Protokoll zur Pfarrgemeinderatssitzung Termin: Dienstag, 07.01.2014 Beginn: 19.15 Uhr

Mehr

Kath. Pfarrgemeinde Schwalbach

Kath. Pfarrgemeinde Schwalbach Kath. Pfarrgemeinde Schwalbach Die Pfarrei entstand am 1.1.2007 durch Fusion der beiden Pfarreien St. Martin und St. Pankratius. Das Gemeindezentrum St. Martin wurde an die evangelische koreanische Gemeinde

Mehr

Pfarrbrief St. Cyriakus u. St. Johannes d. T. Bauerbach-Ginseldorf-Bürgeln

Pfarrbrief St. Cyriakus u. St. Johannes d. T. Bauerbach-Ginseldorf-Bürgeln Pfarrbrief St. Cyriakus u. St. Johannes d. T. Bauerbach-Ginseldorf-Bürgeln St. Michael u. St. Elisabeth Schröck Moischt 22. Mai 19. Juni 2016 Samstag, 21. Mai 11.00 Uhr Hl. Messe zur Danksagung anlässlich

Mehr

1 Gottesdienstordnung der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Baar-Ebenhausen von Sonntag, 10.04.2016 bis Sonntag, 24.04.2016

1 Gottesdienstordnung der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Baar-Ebenhausen von Sonntag, 10.04.2016 bis Sonntag, 24.04.2016 1 Gottesdienstordnung der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Baar-Ebenhausen von Sonntag, 10.04.2016 bis Sonntag, 24.04.2016 Sonntag, 10. April 2016-3. SONNTAG DER OSTERZEIT St. Maria 08.00 Rosenkranz

Mehr

1 Gottesdienstordnung der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Baar-Ebenhausen von Sonntag, 23.09.2012 bis Sonntag, 07.10.2012

1 Gottesdienstordnung der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Baar-Ebenhausen von Sonntag, 23.09.2012 bis Sonntag, 07.10.2012 1 Gottesdienstordnung der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Baar-Ebenhausen von Sonntag, 23.09.2012 bis Sonntag, 07.10.2012 Sonntag, 23. September 2012-25. SONNTAG IM JAHRESKREIS Caritas-Herbstkollekte

Mehr

Wort-Gottes-Feier + Katharina Beiler,

Wort-Gottes-Feier + Katharina Beiler, SANKT ANTONIUS, RHEINE GOTTESDIENSTPLAN 02.05.2015 BIS 10.05.2015 Tag Zeit Ort Gottesdienst Zel Sakr Org Pr/Vo Bemerkungen Samstag, 02.05.2015 Hl. Athanasius 08.00 Uhr Antonius Laudes n.v. FT WH Urlaub

Mehr

Pfarrnachrichten. vom 07.11.- 15.11.2015 Pfarreien Hl. Franz von Assisi und St. Marien im Seelsorgebereich Nippes-Bilderstöckchen

Pfarrnachrichten. vom 07.11.- 15.11.2015 Pfarreien Hl. Franz von Assisi und St. Marien im Seelsorgebereich Nippes-Bilderstöckchen Pfarrnachrichten vom 07.11.- 15.11.2015 Pfarreien Hl. Franz von Assisi und St. Marien im Seelsorgebereich Nippes-Bilderstöckchen Liebe Gemeindemitglieder, an meinem Schreibtisch hängt eine Karte, darauf

Mehr

Wochenbrief. 19.04. 03.05.2015 Nr. 8/2015

Wochenbrief. 19.04. 03.05.2015 Nr. 8/2015 Wochenbrief 19.04. 03.05.2015 Nr. 8/2015 Liebe Gemeinde! Am Ende des Evangeliums, das am 3. Sonntag der Osterzeit verkündet wird, steht der Satz: Ihr seid Zeugen dafür. Und zwar nicht nur mit Worten, es

Mehr

Das Heilige Jahr in Einsiedeln

Das Heilige Jahr in Einsiedeln Das Heilige Jahr in Einsiedeln Jubiläum der Barmherzigkeit 8. Dezember 2015 20. November 2016 Grusswort Was ist ein Heiliges Jahr? hat am 13. März 2015 die Feier eines ausserordentlichen Heiligen Jahres

Mehr

Aktuelles-Termine-Gottesdienste-Kontakte

Aktuelles-Termine-Gottesdienste-Kontakte KATHOLISCH IN UNNA Aktuelles-Termine-Gottesdienste-Kontakte Nr. 16 23.08. 06.09.2014 Gemeinsame Nachrichten der Pfarreien Herz Jesu, St. Katharina, St. Marien, St. Martin und St. Peter und Paul Internet:

Mehr

Wir feiern Gottesdienst

Wir feiern Gottesdienst Pfarreiengemeinschaft Waidhofen St. Margareta Mariä Reinigung St. Michael Hohenried Waidhofen Brunnen Nr. 10/2014 Gottesdienstordnung vom 21.12.2014 25.01.2015 Wir feiern Gottesdienst So. 21.12. 4. ADVENT

Mehr

Programm J u n i 2011

Programm J u n i 2011 Programm J u n i 2011 Der Kaffeeklatsch findet täglich um 15.00 Uhr im Speiseraum statt. Hierzu sind alle Bewohner herzlich eingeladen. Die Sprechstunden von Frau Hüls sind jeweils am: Montag, Mittwoch,

Mehr

Termine von April Dezember 2015

Termine von April Dezember 2015 Termine von April Dezember 2015 So 29.03.2015 Mo 30.03.2015 Di 31.03.2015 und Mi 01.04.2015 Do 02.04.2015 Mi 29.04.2015 Palmsonntagsgottesdienst um 10.45 Uhr Der Kindergarten gestaltet den Palmsonntagsgottesdienst

Mehr

Pfarrgemeinde. Kalender. Wir glauben, darum reden wir. 2010/2011. zum Hl. Georg in Vahrn. Lesejahre A (Matthäus)

Pfarrgemeinde. Kalender. Wir glauben, darum reden wir. 2010/2011. zum Hl. Georg in Vahrn. Lesejahre A (Matthäus) Beginn des Kirchenjahres 2011/2012 mit dem 1. Adventsonntag Lesejahr B (Markus) Lesereihe II für die Wochentage. Ziel des Kalenders: - Förderung der Gemeinschaft in unserer Pfarrgemeinde - Informationen

Mehr

Aktuelle Angebote 2014. Christus König. Katholisches Familienzentrum. Raum für Familie!

Aktuelle Angebote 2014. Christus König. Katholisches Familienzentrum. Raum für Familie! für Elsdorf Grengel Libur Lind Urbach Katholisches Familienzentrum Wahn Christus König Wahnheide Raum für Familie! Aktuelle Angebote 2014 Erziehung und Förderung Familienbildung Seelsorge Beratung Integration

Mehr

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Tel. 056 667 20 40 / www.pfarrei-sarmenstorf.ch Pfarradministrator: Varghese Eerecheril, eracheril@gmail.com Sekretariat: Silvana Gut, donnerstags 09-11 Uhr

Mehr

Gottesdienstordnung vom 24.12.2010 bis 09.01.2011

Gottesdienstordnung vom 24.12.2010 bis 09.01.2011 www.pastoralverbund-westenholz-westerloh.de / herzjesulippling@t-online.de Weihnachtsgrüße und wünsche Liebe Schwestern und Brüder der Herz Jesu Pfarrgemeinde Lippling und der St. Marien Pfarrvikarie Steinhorst

Mehr

PFARRBRIEF 2/2012. Pastoralverbund Bielefeld-Mitte-Nord-Ost Hl. Kreuz Maria Königin St. Joseph. Aus dem Inhalt:

PFARRBRIEF 2/2012. Pastoralverbund Bielefeld-Mitte-Nord-Ost Hl. Kreuz Maria Königin St. Joseph. Aus dem Inhalt: PFARRBRIEF 2/2012 Pastoralverbund Bielefeld-Mitte-Nord-Ost Hl. Kreuz Maria Königin St. Joseph www.maria-koenigin-bielefeld.de Aus dem Inhalt: www.sankt-joseph-bielefeld.de 28 2 3 Samstag, 19. Dezember

Mehr

Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN ST.

Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN ST. Gottesdienstordnung Marktbote Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN Samstag 18.01. 17:15 Rosenkranz 18:00 Hl. Messe Rudolf

Mehr

Oktober 2009. Ruhrgebiets-Rundbrief Priesterbruderschaft St. Petrus. Kirche St. Joseph Recklinghausen-Grullbad

Oktober 2009. Ruhrgebiets-Rundbrief Priesterbruderschaft St. Petrus. Kirche St. Joseph Recklinghausen-Grullbad Ruhrgebiets-Rundbrief Priesterbruderschaft St. Petrus Kirche St. Joseph Recklinghausen-Grullbad Kirche St. Michael Recklinghausen-Hochlarmark Oktober 2009 Kirche St. Joseph Gelsenkirchen-Schalke Liebe

Mehr

Pfarrverband Vaterstetten Baldham und Kuratie Neufarn Gottesdienste und Informationen vom 08.11. bis 22.11.2015

Pfarrverband Vaterstetten Baldham und Kuratie Neufarn Gottesdienste und Informationen vom 08.11. bis 22.11.2015 Pfarrverband Vaterstetten Baldham und Kuratie Neufarn Gottesdienste und Informationen vom 08.11. bis 22.11.2015 Lasst euch als lebendige Steine zu einem geistigen Haus aufbauen 1 Petrus 2, 5 aus Gernot

Mehr

Pfarrbrief. der Pfarrei St. Ägidius Rödelmaier vom 12.07.2015 bis 09.08.2015

Pfarrbrief. der Pfarrei St. Ägidius Rödelmaier vom 12.07.2015 bis 09.08.2015 Pfarrbrief der Pfarrei St. Ägidius Rödelmaier vom 12.07.2015 bis 09.08.2015 Wolkenspiele über ein Getreidefeld Foto: Helmut Tichay Du musst nicht über die Meere reisen, musst keine Wolken durchstoßen und

Mehr

Frankfurt-Sachsenhausen

Frankfurt-Sachsenhausen Deutschordenskirche Frankfurt-Sachsenhausen Gottesdienstordnung vom 01.08. bis 31.08.2015 069/ 60503200 Hochamt zum Patrozinium 16. August, 10.00 Uhr Öffnungszeiten des Büros: Mittwoch und Donnerstag von

Mehr

Pfarrer : Pfarrb üro : geöff net : dienstags 10.00 Uhr 13.00 Uhr e-mail Adressen : Pfarrbüro Pfarrbote

Pfarrer : Pfarrb üro : geöff net : dienstags 10.00 Uhr 13.00 Uhr e-mail Adressen : Pfarrbüro Pfarrbote Pfarrer : Gerd Heinrich Mitzscherling, Telefon : 218 Handy : 0160-99565799 Pfarrbüro : Am Kirchberg 8, Telefon : 218 geöffnet : dienstags von 10.00 Uhr 13.00 Uhr e-mail Adressen : Pfarrbüro : pfarrbueronettersheim@t-online.de

Mehr

September Mache dich mit den Engeln vertraut und betrachte sie im Geiste, denn auch wenn man sie nicht sieht, sind sie doch bei dir.

September Mache dich mit den Engeln vertraut und betrachte sie im Geiste, denn auch wenn man sie nicht sieht, sind sie doch bei dir. September 2015 Mache dich mit den Engeln vertraut und betrachte sie im Geiste, denn auch wenn man sie nicht sieht, sind sie doch bei dir. Franz von Sales Hl. Michael, Erzengel (29. September) Gottesdienstordnung

Mehr

Kolpingsfamilie Freiburg-Zentral e.v. seit 1852. Mitteilungen. Februar 2011 Jg. 159, Nr. 02

Kolpingsfamilie Freiburg-Zentral e.v. seit 1852. Mitteilungen. Februar 2011 Jg. 159, Nr. 02 Kolpingsfamilie Freiburg-Zentral e.v. seit 1852 Mitteilungen Februar 2011 Jg. 159, Nr. 02 P r o g r a m m Februar 2011 Tag Datum Uhrzeit Veranstaltung Mi 02.02. Mariä Lichtmess: Kappler Wallfahrt 14.30

Mehr

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Samstag, 20. April 2013 19.30 Uhr Buffet / Küche / Service / Bar 1 Amrein Roman 2 Banz Pascal 3 Blaser Adrian 4 Brügger René 5 Bühlmann Madeleine 6 Häfliger

Mehr

17.01.2016 24.01.2016

17.01.2016 24.01.2016 17.01.2016 24.01.2016 Gemeindeleitung durch Ehrenamtliche Liebe Gemeindemitglieder! Wie kann es auch in Gemeinden größeren Zuschnitts gelingen, dass Kirche vor Ort lebendig bleibt? Diese Frage beschäftigt

Mehr

Veranstaltungen 2014

Veranstaltungen 2014 Veranstaltungen 2014 Kath. Frauengemeinschaft Herz Jesu in der Anna-Katharina-Gemeinde Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen PEARL S. BUCK Liebe kfd Mitglieder

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 8 / 2015 03.05.-17.05.2015 ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Sonntag, 03.05.2015-5. Sonntag der Osterzeit 09:00

Mehr

18.00 Uhr Josephskirche Rosenkranzgebet für geistliche Berufe 18.30 Uhr Josephskirche Stille eucharistische Anbetung

18.00 Uhr Josephskirche Rosenkranzgebet für geistliche Berufe 18.30 Uhr Josephskirche Stille eucharistische Anbetung 10.00 Uhr Dom Kathedralamt 11.00 Uhr Stadtpfarrkirche Pfarramt zum Jahresbeginn 17.00 Uhr Josephskirche Neujahrsmesse 18.30 Uhr Dom Abendmesse für + Prälat Rudolf Hofmann; für + Jürgen Benthaus; für ++

Mehr

Pfarreiengemeinschaft Heilig Geist und Zwölf Apostel Gottesdienstordnung und Informationen zum Gemeindeleben vom 01. bis 21.

Pfarreiengemeinschaft Heilig Geist und Zwölf Apostel Gottesdienstordnung und Informationen zum Gemeindeleben vom 01. bis 21. Pfarreiengemeinschaft Heilig Geist und Zwölf Apostel Gottesdienstordnung und Informationen zum Gemeindeleben vom 01. bis 21. Februar 2016 Gottesdienstordnung Montag, 01. Februar - 09:00 Uhr Heilig Geist

Mehr

Pfarrei St. Martin Bernried

Pfarrei St. Martin Bernried Pfarrei St. Martin Bernried www.pfarrei-bernried.de Gottesdienstanzeiger vom 15.02.2015 bis 29.03.2015 Redaktionsschluss für den Aprilkirchenanzeiger:18.03.2015 Kontakt: Pfarramt Bernried Mi., Do.: 9.30-12.00

Mehr

30. März 2015-5. April 2015

30. März 2015-5. April 2015 30. ärz 2015-5. April 2015 ärz 2015 9 1 10 2 3 4 5 6 7 8 11 9 10 11 12 13 14 15 12 16 17 18 19 20 21 22 13 23 24 25 26 27 28 29 14 30 31 April 2015 14 1 2 3 4 5 15 6 7 8 9 10 11 12 16 13 14 15 16 17 18

Mehr

Katholische Pfarrgemeinde St. Bernward Ilsede Filialkirchen Steinbrück, Hohenhameln, Lengede. Osterbrief. Nr. 56 März 01.03. - 01.04.

Katholische Pfarrgemeinde St. Bernward Ilsede Filialkirchen Steinbrück, Hohenhameln, Lengede. Osterbrief. Nr. 56 März 01.03. - 01.04. Katholische Pfarrgemeinde St. Bernward Ilsede Filialkirchen Steinbrück, Hohenhameln, Lengede Osterbrief Nr. 56 März 01.03. - 01.04.2013 Seite 2 von 17 Pfarrbrief Da sind die beiden Jünger auf der Flucht,

Mehr

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden Nachfahren-Liste von Wilhelm Peter Hoffmann Er ist das siebte Kind von Peter Johann

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

26. September 18. Oktober 2015 Ausgabe 19

26. September 18. Oktober 2015 Ausgabe 19 Katholische Pfarrei St.Josef St.Pius / Hausen Pfarrer-Schwahn-Str. 4-63179 Obertshausen Tel. 06104-98460 - Fax: 06104 984614 E-mail: pfarrbuero@st-josef-hausen.de www.st-josef-hausen.de 26. September 18.

Mehr

Gottesdienstordnung Nr. 14 + 15

Gottesdienstordnung Nr. 14 + 15 Gottesdienstordnung Nr. 14 + 15 Montag, 30. März Sonntag, 12. April 2015 Montag, 30. März Vom Tag Ev: Joh 12,1-11 (v) 11.00 K Beichte der Kinder u. Jugendlichen in Kranlucken 16.00 M Beichte der Kinder

Mehr

Herzlich Willkommen. in der katholischen Pfarrei St. Heinrich. Scharnitzstraße 2, 81377 München

Herzlich Willkommen. in der katholischen Pfarrei St. Heinrich. Scharnitzstraße 2, 81377 München 1 Herzlich Willkommen in der katholischen Pfarrei St. Heinrich Scharnitzstraße 2, 81377 München 2 Impressum Pfarramt St. Heinrich Scharnitzstraße 2 E-Mail: st-heinrich.muenchen@erzbistum-muenchen.de 81377

Mehr

Geschichtsverein Adliswil

Geschichtsverein Adliswil Veröffentlichungen zur Adliswiler Geschichte, Teil 4: Materialien zur Adliswiler Geschichte B: Adliswiler Auswanderung nach USA, 1892 1924 bearbeitet von Christian Sieber 2007 Vorbemerkung Das Verzeichnis

Mehr

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015 Kombinationswertung Seite 1 202015 WK II Mädchen Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg 06:27,86 Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK II: 00:33,98 (Fischer Franziska, 1999 W) Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK

Mehr

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE HERAUSGEGEBEN VON FRANZ RUDOLF REICHERT BAND 17 BEITRÄGE ZUR MAINZER

Mehr