ALTBURG. Jubilare. Standesamtliche Nachrichten. Kirchliche Nachrichten. Abfalltermine. Stadtbibliothek Calw Zweigstelle Altburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ALTBURG. Jubilare. Standesamtliche Nachrichten. Kirchliche Nachrichten. Abfalltermine. Stadtbibliothek Calw Zweigstelle Altburg"

Transkript

1 abbeißt, ist hier genau richtig. Dazu werden elektrische Feuerzeuge gezeigt, wie sie nach dem 2. Weltkrieg hergestellt wurden. In der Küche werden Natron-Ringle zubereitet, ein früher beliebtes Schmalzgebäck. Das Museum ist von Uhr geöffnet. Führungen werden angeboten. Abfalltermine Mittwoch, 8. April Bioabfall Jubilare Wir gratulieren unseren Jubilaren am 04. April wird Frau Elisabeth Meißner, Theodor-Heuss-Straße 6 82 Jahre alt, am 04. April wird Herr Karl Schmelzle, Theodor-Heuss-Straße 3 77 Jahre alt am 6. April wird Herr Friedrich Nonnenmann, Raiffeisenstraße 7 75 Jahre alt am 6. April wird Herr Georg Mayer, Am Spechtswald 11, 72 Jahre alt Standesamtliche Nachrichten Sterbefall Am 22. März Herr Albert Schwämmle, Schloßstraße 10 Stadtbibliothek Calw Zweigstelle Altburg Schwarzwaldstraße 75, Tel /59091 Öffnungszeiten: Dienstag Uhr Uhr Freitag 9 Uhr - 11 Uhr Die Ortsbücherei Altburg ist in der Osterwoche vom 14. bis 17. April geschlossen. Kirchliche Nachrichten ALTBURG Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg Am Dienstag 07. April um 20 Uhr findet eine Übung der Gruppe 2 statt. Der Abteilungskommandant Jugendfeuerwehr in Altburg Samstag , Aktion "Saubere Landschaft ". Treffpunkt am Gerätehaus ist um 9.30 Uhr. Am Montag um Uhr findet eine Übung der Jugendfeuerwehr in Altburg statt. Bauernhausmuseum Altburg Mit einer ganzen Reihe interessanter Veranstaltungen begeht das Bauernhausmuseum sein 20-jähriges Bestehen. Bereits am kommenden Sonntag gibt es eine Ausstellung alter Mausefallen. Wer schon immer mal wissen wollte, warum die Maus keinen Faden Evang. Kirchengemeinde Altburg Ev. Pfarramt Altburg, Pfarrer Klaus Sindlinger, Klösterle 7, Calw-Altburg, Telefon 50185, Fax Sonntag, Palmsonntag 9 Uhr Gottesdienst in der Martinskirche (Pfarrer i.r. Munk) Uhr Kindergottesdienst im Gemeindehaus Montag, Uhr Frauenfrühstück im Gemeindehaus mit Eleonore Anderson zum Thema: "Psalm der Pusteblume" Dienstag, Uhr Mutter-Kind-Gruppe im Gemeindehaus - Osterfeier mit Frühstück 19 Uhr Passionsandacht zusammen mit Abendgebet in der Martinskirche (Pfr. Sindlinger + Team Abendgebet) Gründonnerstag, Uhr Passionsandacht mit Abendmahl in der Martinskirche (Pfarrer Sindlinger) Karfreitag, Kein Morgengebet! Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der Martinskirche (Pfarrer Sindlinger). Musikalische Mitwirkung: Kirchenchor. 21

2 18 Uhr Ökumenischer Jugendkreuzweg des Bezirksjugendwerks und der kath. Jugend in der katholischen Kirche Maria Frieden auf dem Wimberg. Von dort aus werden wir einen Weg gehen und an mehreren Stationen Halt machen. Bilder, Texte, Lieder und Aktionen werden uns begleiten. Der Abschluss findet in der ev. Marienkirche in Hirsau statt. Alle Interessierten sind willkommen. Osternachtsfeier Zur Feier des Osternachtsgottesdienstes wird auch in diesem Jahr herzlich eingeladen. Beginn ist am Ostermorgen, den 12. April, um 5 Uhr in der Martinskirche mit Abendmahl und Taufe. Anschließendsind alle recht herzlich eingeladen zum festlichen Osterfrühstück im Gemeindehaus. Seniorenfreizeit Die Ev. Kirchengemeinde Altburg lädt zur diesjährigen Seniorenfreizeit in Natz-Schabs in Südtirol vom 12. bis 22.Oktober 2009 ein. Untergebracht sind die Teilnehmer im Hotel Jonathan, am Ortsrand von Natz, auf einer Hochfläche in der Nähe von Brixen. Nähere Information und Anmeldung beim Ev. Pfarramt Altburg. Herzliche Einladung zu allen Veranstaltungen! Freitag, 3.4., Uhr Männertreff bei Markus Kugele >Pizza und Zwiebelkuchen< Bitte anmelden. Sonntag, 5.4., Uhr Gottesdienst (A. Hertler, Theol. Seminar) Parallel dazu findet ein altersentsprechendes Kinderprogramm in Gruppen statt. Mittwoch, 8.4., Uhr Bibel- und Gebetsstunde Vorankündigungen: Karfreitag, 10. April Um Uhr findet ein Bezirksgottesdienst in der Evang. Kirche in Calw-Stammheim statt. Osterabend am Samstag, 11. April um 20 Uhr Ab Uhr gemeinsames Ankommen und Zeit für Gespräche. Um sich auf das Osterfest einzustimmen und sich bewusst darauf einzulassen gibt es folgende Angebote: + Besinnliche Stationen (bis ca Uhr) + Lagerfeuer + Lobpreis (ab ca Uhr) + Gemeinsames Essen (ab ca Uhr) Das Programm ist offen gestaltet, so dass man jederzeit zu den Angeboten dazu kommen oder auch früher gehen kann. Vereine und Organisationen 1. FC Altburg e.v. Posaunenchor Altburg n.e.v. Donnerstag Uhr Probe (bitte Uhrzeit beachtem) Sonntag, Uhr Auferstehungsfeier in der Friedhofskapelle in Alzenberg. Treffpunkt 8.30 Uhr. Hallo Kids, Ihr möchtet gerne eine Trompete, Zugposaune oder ein Tenorhorn spielen?der Posaunenchor Altburg beginnt nach Osternmit einer neuen Jungbläserausbildung für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren.Nähere Informationen erhaltet Ihr telefonisch unter bei Dieter Dreher oder bei unserem Info-Abend am Donnerstag, den 16.April um 18 Uhr im ev. Gemeindehaus in Altburg. Ihr dürft verschiedene Instrumente anschauen und versuchen, den Instrumenten die ersten Töne zu entlocken. Liebenzeller Gemeinschaft und EC-Jugendarbeit Dietrich-Bonhoeffer-Str. 4, Calw-Altburg Gemeinschaftspastor Thomas Wirth, Tel , EC-Jugendarbeit: Simon Lubberger, Tel Aktive Ergebnisse 1.FC Altburg I - Spfr. Emmingen 0:0 (0:0) Dieses Unentschieden hatte sich der Gast aus Emmingen redlich verdient, da sie ab der 42. Minute in Unterzahl agieren mussten. Der 1. FC Altburg I wirkte, wie in der Vorwoche in Wildberg, ideenlos. Die wenigen Torchancen entstanden mehr zufällig und wurden dann nicht genutzt. 1.FC Altburg II - VFR Hirsau 0:3 (0:1) Auch in dieser Höhe verlor die zweite Mannschaft des 1.FC Altburg verdient gegen den VFR Hirsau. Es mangelte an diesem Tag an Leidenschaft, Laufbereitschaft und Kampf. Vorschau So 5.4. um 15:00 Uhr FV Calw - 1.FC Altburg I So 5.4. um 15:00 Uhr TSV Neuhengstett - 1.FC Altburg II Mi 8.4. um 18:30 Uhr 1.FC Altburg II - SV Sulz am Eck Do 9.4. um 18:30 Uhr 1.FC Altburg I - Wart-Ebershardt Jugend Ergebnisse A-Jgd 1.FC Altburg - Spvgg Bad Teinach 1:3 B-Jgd VFL Nagold I - 1.FC Altburg 6:0 Vorschau A-Jgd Sa 4.4 um 15:30 Uhr: SSV Walddorf - 1.FC Altburg B-Jgd Sa 4.4 um 15:30 Uhr: 1.FC Altburg - Holzgerlingen I A-Jgd Di 7.4 um 19:00 Uhr: 1.FC Altburg - TV Darmsheim (Pokalspiel) Senioren Der Seniorenstammtisch findet am So 5.4. ab 10 Uhr statt. Arbeitsdienst Am Sa 4.4. findet ab 10 Uhr ein Arbeitsdienst zum Thema "Verschönerung des Sportheimgeländes" statt. Wir erhoffen uns viele Helfer, die evtl. auch Besen, Rechen,... mitbringen. 22

3 Fußball-Bundesliga im Sportheim Am Samstag, den 4.4. ist es soweit. Das Sportheim öffnet seine Pforten und bietet regelmäßig allen Fußball-Interessierten die 1. Bundesliga. Mittels Premiere-Dekoder, Beamer und Leinwand kann man das Geschehen exklusiv verfolgen. Am Sa findet u.a. das Topspiel Wolfburg gegen Bayer München statt und unser VFB spielt beim VFL Bochum. Für Essenund Getränke wird bestens gesorgt. Für freuen uns auf Ihr kommen. Förderverein Schulhaus Weltenschwann & Speßhardt e.v. Kind & Kegel: Arbeitseinsatz Am morgigen Samstag, 4. April steht wieder ein neuer Arbeitseinsatz auf dem neuen Spielplatz an. Alle großen und kleinen Helfer treffen sich um 10 Uhr mit Schubkarren und Schaufeln. Der neue Sand soll unter den neuen Spielgeräten verteilt werden. II. Trachtenkapelle Altburg Leitung: Stadtmusikdirektor Peter Blazicek - Graaf Zeppelin Carl Teike - Free World Fantasy Jacob de Haan - Les Misérables Arr. Warren Barker - Mazury Rhapsody Alfred Bösendorfer - Pro Jitku Miloslav R. Procházka - Michael Jary Erinnerungen Michael Jary - Al Shook Up Arr. Ted Ricketts - Hotel California Don Felder / Don Henley / Glenn Frey - Textilaku Karel Padivy Obst- und Gartenbauverein Altburg e.v. O G V Altburg e.v Hauptversammlung Heute Freitag den 03. April, sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins, im Vereinsheim zur diesjährigen Hauptversammlung um Uhr eingeladen. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme. Schnittkurs Am vergangenen Samstag führte der Obst und Gartenbauverein seinen jährlichen Schnittkurs durch. Jürgen Burkhardt verstand es den zahlreichen Besuchern sein umfangreiches Wissen nahe zu bringen, im Mittelpunkt stand der Erhaltungsschnitt verschiedener Baumarten wie Hochstamm und Spalierbäume. Bei einem anschließenden Vesper oder Kaffee und Kuchen konnten sich die Gäste noch unterhalten. Mini - WeSpen in Aktion Auch der 2. Treff brachte den Mini - WeSpen viel Spaß und Abwechslung. Das Schwungtuch und die bunten Ballons regte die Entdeckerlust und die Bewegungsfreude der Kleinen, die mit Eifer bei der Sache waren. Beim nächsten Mini - WeSpen - Treff am Mittwoch, 8. April gibt es ein gemeinsames Osterfrühstück. Das bunte Osterei steht dabei im Mittelpunkt. Weitere Termine: 22. April und 6. Mai, jeweils von Uhr im Alten Schulhaus zwischen Weltenschwann und Speßhardt. Eingeladen sind alle Kinder zwischen 0-3 Jahren mit ihren Eltern. Wir freuen uns über neue Gesichter. Ansprechpartner: Steffi Walz, Tel oder Simone Hailer, Tel Spieleabend Heute Abend um Uhr ist wieder Spielezeit! Alle neuen und alten Spieler, sowie alle die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen. Treffpunkt: im Alten Schulhaus! Musikverein Trachtenkapelle Altburg Großes Jubiläumskonzert - 80 Jahre Trachtenkapelle Altburg Konzertprogramm: I. Jugendkapelle Altburg Leitung: Stephanie Lutz - Fun Fever James Pendleton -DjembéFunk Oliver Mann - Born To Be Wild Arr. Michael Sweeny - Toccata in D Minor J.S. Bach - Pirates Of The Caribbean Klaus Badelt - Gute Reise Alfons Teufel Schwarzwaldverein Altburg Wanderung um Würzbach Am Sonntag, den 5. April wandert der Schwarzwaldverein Altburg einen Rundweg bei Würzbach. Die Tour führt vorbei an "Jesus schöner Oase" mit herrlichem Blick auf Würzbach zurück zum Ausgangspunkt. Die Gehzeit beträgt zwei Stunden. Anschließend Einkehr im Gasthaus Löwen in Oberreichenbach. Treffpunkt ist um Uhr beim ehemaligen Gasthaus Lamm in Altburg. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Wanderführer sind Liesel und Hermann Rentschler. Gäste sind wie immer willkommen. Tischtennis Altburg e.v. Ergebnisse vom vergangenen Wochenende: Bezirksliga Jungen: SSV Schönmünzach - TT Altburg I 3:6 Dennis Weber, Alexander Friederich (2), Philip Peters, Dennis Weber/Alexander Friederich, Marvin Lawson/Philip Peters 23

4 Kreisklasse A: TV Calmbach IV - TT Altburg II 9:7 Günter Dreher (2), Peter Berkemer, Emil Morof (2), Wolfgang Proß, Emil Morof/Bernd Holzäpfel Am Samstag fällt im Fernduell zwischen TT Altburg II und dem TV Calmbach IV die Entscheidung darüber, wer die Spielrunde 2008/ 09 in der Kreisklasse A Calw als Tabellenzweiter abschließen wird. Der TV Höfen steht als Meister und Aufsteiger in die Kreisliga bereits fest. Nach der wirklich unglücklichen Niederlage von TT Altburg II am Samstag in Calmbach ist der Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz plötzlich wieder völlig offen. TT Altburg II braucht beim TV Oberhaugstett III auf jeden Fall einen Sieg, da zu erwarten ist, dass sich die Calmbacher auch in Althengstett durchsetzen werden. Gewinnen beide, dann entscheidet die Differenz der Spiele. Hier hat TT Altburg II einen kleinen Vorteil. TT Altburg I hatte zuletzt spielfrei und fährt am Samstag als Favorit zum Kreisligaspiel nach Bad Wildbad. Die Jungen I werden die Saison auf Platz sieben der Bezirksliga Böblingen/Schwarzwald beenden. Dies bedeutet Abstieg in die Bezirksklasse. Allerdings besteht immer noch die Möglichkeit, über das Hintertürchen oben zu bleiben. In den vergangenen Jahren hat immer wieder die eine oder andere Mannschaft zurückgezogen. Am Samstag, 4. April, spielen: Kreisliga Jug.: TV Oberhaugstett III - TT Altburg II Uhr Kreisklasse C: VfL Stammheim III - TT Altburg III Uhr Kreisklasse A: TV Oberhaugstett III - TT Altburg II Uhr Kreisliga Calw: TSV Wildbad - TT Altburg I Uhr Turnverein Altburg 1900 e.v. Kontakt: Lothar Keck, Schwarzwaldstraße 87, Calw-Altburg, Tel , Fax Internet: Hauptversammlung Zu unserer diesjährigen Hauptversammlung am Freitag, um 20 Uhr wollen wir alle Ehrenmitglieder, Mitglieder und Freunde des Vereins ins GastroCafe Raisch nach Oberriedt herzlich einladen. Die Vorstandschaft Die Platzierungen: Altersklasse 8-9 Jahre weiblich: 7. Platz Jana Walter, Sirin Häfner, Sonja Strobel, Maren Keck, Selina Pfrommer Altersklasse Jahre weiblich: 9. Platz Henriette Stieger, Carolin Geiger, Celina Rentschler Altersklasse Jahre weiblich: 12. Platz Fabienne Kugele, Jennifer Olefs, Ria Kalmbach, Katja Brandstätter Altersklasse Jahre weiblich: 5. Platz Alina Wentsch, Anke Strobel, Lea Hering, Uta Wilhelm Offene Klasse 12+ Jahre weiblich: 1. Platz Daniela Keppler, Simona Merkel, Christin Keppler, Christiane Stein Altersklasse Jahre männlich: 2. Platz Nico Brandstätter, Andreas Merkel, Julian Pfeiffle, Maximilian Lörcher Offene Klasse 12+ männlich: 2. Platz Lezgin Esmeray, Marco Kleinbub, Martin Essig, Daniel Faas (Schömberg), Jan-Nicklas Sturm (Schömberg) Jugendausschuss Stars on Ice Am unternahmen die Kinder von TV Altburg einen Ausflug in das Polarion nach Bad Liebenzell. Nach der Ankunft im Polarion, zog jeder seine Schlittschuhe an und dann ging es ab auf s Eis. Selbst die Betreuer wagten sich auf die glatte Eisfläche. Aber es wurde nicht nur so herumgefahren, viele versuchten auch kleinere Kunststücke. Natürlich fiel hier und da einer auf den Po. Alle fuhren im Kreis zur Musik. Es kamen tolle Lieder. Manche sangen auch mit. Es war nicht so viel los deshalb machte das fahren mehr Spaß. Nach der Eis-Pause fuhren alle noch ein bisschen, denn bald war es Zeit für den Nachhauseweg. Es hat allen gefallen und jeder hatte viel Spaß dabei. Vielen Dank an den Jugendausschuss vom TV-Altburg. Bericht von Anke Strobel ALZENBERG Abteilung Turnen Gau-Mannschaftswettkämpfe in Straubenhardt Am Sonntag, , fanden in der hervorragend ausgestatteten Straubenhardt-Halle die Mannschaftswettkämpfe im Gerätturnen statt. Für die Mädchen und Jungs aus der Wettkampfgruppe ein Jahreshighlight und in der tollen Struabenhardt-Halle machte es gleich nochmal soviel Spaß. Der TVA war mit 31 Turnerinnen und Turnern zahlreich vertreten und die Trainer waren mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Herzlichen Dank an alle Eltern und an die Zuschauer für eure Unterstützung! Abfalltermine Mittwoch, 8. April Biomüll Jubilare Wir gratulieren unseren Altersjubilaren Am 3. April wird Paul Haug, Im Gütle 9, 71 Jahre alt, am 9. April wird Helmut Dreher, Hausäckerweg 4, 76 Jahre alt. Kindertageseinrichtung Alzenberg Schnecke "Schnucki" macht es so richtig Spaß Die Jüngsten vom Kindergarten Alzenberg fühlen sich richtig wohl, wenn die Schnecke "Schnucki" zum Sternschnuppentreff kommt und wissen möchte was man im Kindergarten alles so macht bzw. machen kann. Die Schnecke kennt sich nämlich noch nicht so gut aus und da können ihr die Jüngsten so einiges zeigen und beibringen. So schaffen es alle neue Freunde, die Kindergartenregeln und den Ablauf kennen zu lernen. 24

5 Wichtig ist den Sternschnuppenkindern auch, dass die Begleiterin "Schnucki" die Lieder und Spiele, welche die Kinder gelernt haben vorgeführt bekommt. Durch Bewegung, Lieder und Geschichten wird der Sternschnuppentreff begleitet. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Calw Löschgruppe Alzenberg Der nächste Feuerwehrdienst ist am Montag, den 6.04., Uhr. Sichern und retten mit und ohne Atemschutz, stehen auf dem Programm. Am 30. April wird der Maibaum am alten Rathaus wie jedes Jahr von der Löschgruppe Alzenberg aufgestellt. Es gibt viel zu tun. Ich freue mich wie immer auf zahlreiches Erscheinen. Ihre Löschgruppe Alzenberg Hans-Peter Kalmbach Kirchliche Nachrichten Evangelische Bergkirchengemeinde Calw-Wimberg-Alzenberg Gottesdienste und Veranstaltungen siehe Bergkirchengemeinde Wimberg Jahreshauptversammlung Am 28. März begrüßte Norbert Splinter im Sportheim die Vereinsmitglieder. Neben vielen sportlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen prägten unzählige Arbeitseinsätze beim Sportplatzneubau sowie ein rundum gelungener Vereinsausflug nach Brixen/ Südtirol das Jahr steht ganz im Jahr des Feierns. Die Sportplatzeinweihung mit einem Aktiventurnier, Jugendspielen und weiteren Programmpunkten vom Juni sowie das 30- jährige Jubiläum des Birkenwaldtheaters im November sind sicherlich die Highlights, aber auch das weitere Veranstaltungen geben genügend Anlass zum geselligen Vereinsleben. Auch sportlich geht s beim FC A./W. vorwärts. Die aktive Mannschaft hat noch gute Chancen auf die Meisterschaft und bei den Kindern und Jugendlichen ist der Zulauf seit mehreren Jahren ungebrochen. Hier werden dringend noch mithelfende Eltern und Jugendbetreuer gesucht, damit die Kids auf künftig zwei gepflegten Rasenplätzen weiterhin bestens betreut werden können. Geehrt wurden dieses Jahr: Reiner Black und Helmut Bittmann (jeweils 50 Jahre Mitglied), Hans-Peter und Siegfried Beck (40 Jahre), Manfred Kwiatkowski (30 Jahre) und Reinhold Fleck (20 Jahre). Bei den Spielern wurden für 15 Jahre aktive Spielzeit Jan Bayerbach, Achim Müller, Alexander Ganzhorn und Marcel König geehrt, für 10 Jahre Andreas Hirsch und Nico Usemann. Die Vorstandschaft wurde in allen Punkten. Bei den Wahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber Norbert Splinter (1. Vorsitzender), Matthias Negwer (Kassier), Hans-Peter Beck und Michael Patzer (Beisitzer) bestätigt. Norbert Splinter bedankte sich für das Vertrauen bei allen Mitgliedern, seinem Ausschuss-Team sowie bei allen Freunden, Helfern und Sponsoren des Vereins. Katholische Kirchengemeinde Calw in vielen Sprachen --- an vielen Orten Als dezentrale Kirchengemeinde haben wir im Stadtgebiet Calw 3 Kirchen mit zugehörigen Gemeinderäumen. Sie finden daher unsere Gottesdienste und weitere Veranstaltungen unter Heumaden, Wimberg und Kernstadt. Vereine und Organisationen Fußballclub Alzenberg/Wimberg e.v. Das Rückrat unseres Vereins. Langjährige Mitglieder+Spieler, fleißige Helfer und die frisch gewählten Mitglieder der Vorstandschaft Einladung Thai-Abend am 18. April im Sportheim Liebe Freunde der asiatischen Küche, am Samstag, um 18 Uhr kochen unsere Sportheim-Wirtinnen Sue+Patty wieder ein asiatischen 7-Gänge-Menü zum Geniessen. Kostenbeitrag 12,50 EUR - Kinder bis 10 Jahre sind frei. Die Bewirtung übernimmt unser Verein. Der Thai-Abend ist seit drei Jahren eine feste Größe und die Nachfrage steigt von Jahr zu Jahr. Bitte deshalb unbedingt bis reservieren bei Sue und Manfred Hilbig unter oder (Sue) oder (Manfred). Wir wünschen allen guten Hunger und einen kulinarisch-exotischen Abend. Arbeitssieg gegen Sulz am Eck FC A./W. - SV Sulz am Eck 3:1; Tore: Benjamin Fischer, Michael Neubauer, David Haurand, Reserven ausgefallen Kommenden Sonntag ist spielfrei, bevor am Gründonnerstag, 9. April um Uhr in Simmozheim die 1. Mannschaft wieder aufläuft. Wichtige Termine im April (Ostermontag) Osterkranzwürfeln ab 10 Uhr im Sportheim Thai-Abend Maibaumstellen am Sportheim inkl. Nachholspiel Aktive FC A./W. - SpVgg Teinach/Z. TCA Tennisclub Alzenberg Binokelturnier beim Tennisclub Alzenberg Am Samstag, 4. April findet in unserem Vereinsheim ab 19 Uhr ein Binokelturnier für alle Vereinsmitglieder und Freunde statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Bewirtung ist gesorgt. Die Turnierleiterin Gerlinde Breitling freut sich übereine rege Beteiligung. Abfalltermine Mittwoch, 8. April Biomüll HEUMADEN 25

6 Jubilare Wir gratulieren unseren Altersjubilaren Am 5. April wird Alfred Zeiher, Erfurter Straße 71, 80 Jahre alt, am 5. April wird Kurt Krebs, Erfurter Straße 30, 74 Jahre alt, am 5. April wird Mechthild Wörner, Weidaer Straße 14, 71 Jahre alt, am 6. April wird Margarete Pohl, Breslauer Straße 28, 82 Jahre alt, am 8. April wird Ewald Frank, Breslauer Straße 36, 74 Jahre alt, am 8. April wird Ursula Stoßberger, Eichendorffstraße 3, 71 Jahre alt, am 9. April wird Helga Zimmerningkat, Waldenserstraße 25, 83 Jahre alt, am 9. April wird Tahsin Altin, Georgii-von-Georgenau-Straße 21, 71 Jahre alt. Kirchliche Nachrichten Evangelische Versöhnungskirchengemeinde Pfarramt - Georg-Baumann-Straße 9 Pfr. Albrecht Fetzer, Tel: 3477 Pfarrbüro - Wielandstraße 12 Jutta Triefenbach, Tel 3477, Di., Do. u. Fr., jeweils 9-12 Uhr Samstag, 4. April Altpapiersammlung durch das Ev. Jugendwerk Calw, bitte legen sie ihre gebündelten Zeitungen vor 8 Uhr an den Straßenrand. Sonntag, 5. April - Palmsonntag 10 Uhr Familiengottesdienst mit Konfi 3 Kindern (Pfr. Fetzer) Predigtthema: Jesus in Jerusalem Opfer: Bodenbelag im Gemeindehaus 18 Uhr "Luther", der Film von 2003, (siehe unten) Montag, 6. April Uhr Seniorenkreis Passionsbilder von Wolf-Dieter Kohler, St.-Feuerbach vorgestellt und interpretiert von Pfr. Gerhard Kohler. Dienstag, 7. April Uhr Passionsandacht (Pfr. Fetzer) Mittwoch, 8. April Uhr Passionsandacht (Pfr. Bader) Gründonnerstag, 9. April Uhr Passionsandacht mit Abendmahlsfeier an Tischen (Pfr. Fetzer) Das Opfer an allen 3 Passionsandachten ist für El Porvenir bestimmt. Karfreitag, 10. April 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Fetzer) Predigt: Johannes 19, Opfer: Hilfe für Osteuropa Luther - Film im Gemeindehaus Am Sonntag den 5. April um 18 Uhr schaut sich das Team der Kinderbibelwoche, den Luther-Film von Eric Till zur Vorbereitung an. Wer aus dem weiteren Kreis der Kirchengemeinde Interesse hat ist herzlich mit dazu eingeladen. Der Film dauert 120 Minuten und ist ab 12 Jahren freigegeben. Kommst Du mit auf Entdeckertour? Na klar, das sollst Du dir nicht entgehen lassen! Wir reisen in ferne Zeiten, erleben spannende Abenteuer, entdecken interessante Geschichten von Rittern, Burgen, Mönchen, Klöstern...! In den Osterferien vom 15. bis 19. April. Dein KiBiWo-Team Mittwoch bis Freitag von 15 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Heumaden Sonntag Uhr Familiengottesdienst, anschließend Stockbrot backen und KiBiWo-Suppe. Süddeutsche Gemeinde Heumaden geliebt getragen gemeinsam unterwegs Gemeindehaus Evangelische Kirche Montag, 6. April Uhr Bibelstunde Schon jetzt anmelden zum Wikinger Lager 2009 in der Weikenmühle vom 1. August bis 8. August,Lecker Essen, Geländespiele Workshops, 7 Tage im Zeltgeniale, Botschaft von Jesus Nachtwanderung, Lagerfeuer, Wasserschlacht Info Thorsten Schweizer, Tel Wir freuen uns auf Euch! Katholische Kirchengemeinde Calw in vielen Sprachen --- an vielen Orten Als dezentrale Kirchengemeinde haben wir im Stadtgebiet Calw 3 Kirchen mit zugehörigen Gemeinderäumen. Sie finden daher unsere Gottesdienste und weitere Veranstaltungen unter Heumaden, Wimberg und Kernstadt. Samstag, 4. April Uhr Palmenbasteln für die Erstkommunionkinder Sonntag, 5. April 11 Uhr Familiengottesdienst zum Palmsonntag Bus zur Kirche: Uhr Neu-, Althengstett, Stammheim Montag, 6. April 19 Uhr Gottesdienst zum Empfang der hl. Öle Mittwoch, 8. April 16 Uhr Kreuzweg und Bußgottesdienst für die Erstkommunionkinder 19 Uhr Bußgottesdienst Freitag, 10. April 10 Uhr Miniprobe 15 Uhr Karfreitagsliturgie Jesus-Zentrum Volksmission Calw-Heumaden, Gemeindehaus Georg-Baumann- Straße 1, Telefon Neues Jesus-Zentrum (Gottesdiensthaus) Heinz-Schnaufer- Straße 60 Freitag, Uhr Treffpunkt ONE (ab 13 Jahre) im Gemeindehaus Samstag, Uhr Frauenfrühstück im Gemeindehaus Thema: Herausforderung Leben Anmeldungen unter erwünscht Uhr Zapfsäule (ab 18 Jahre) im Gemeindehaus Sonntag, Uhr Abendgottesdienst mit Kinderstunde Mittwoch, Uhr Gebetsabend Freitag, Uhr Gottesdienst mit Kinderstunde Aktuell: Der neue Gemeindebrief "Gute Nachricht" für Februar bis April 09 ist da. Auch im Internet als Farbversion zum downloaden. Besuchen Sie uns im Internet unter: 26

7 Neuapostolische Kirche Calw-Heumaden Bozener Straße 26, Sonntag, 5. April 9.30 Uhr Gottesdienst 9.30 Uhr Sonntagsschule, Vorsonntagsschule Karfreitag, 10. April 9.30 Uhr Gottesdienst HIRSAU Kurmittelhaus Hirsau Inh. Willi Gaubatz Masseur und med. Bademeister Telefon Öffnungszeiten Kurmittelhaus Montag Ruhetag Mittwoch und Freitag 9-11 Uhr Dienstag bis Freitag Uhr Termine nach vorheriger Vereinbarung Öffnungszeiten Sauna Mittwoch Uhr Damen Donnerstag Uhr Herren Freitag Uhr Damen Samstag Uhr Herren Kirchliche Nachrichten Schornsteinreinigung Der Schornsteinfeger kommt ab Montag, 6.April nach Hirsau. Schornsteine, die der einmaligen, zweimaligen und dreimaligen Kehrung im Jahr unterliegen, werden gefegt und wenn nötig ausgebrannt. Thomas Zizmann, Bezirksschornsteinfegermeister, Rosenstr. 4, Calw- Stammheim,Tel , Fax Freiwillige Feuerwehr Calw Abteilung Hirsau Der nächste Übungsdienst findet am Montag, um 19 Uhr statt. Dirk Stöhr Abt.-Kommandant Jubilare Wir gratulieren unserer Jubilarin Am 06. April wird Maria Pereira Gomes, Am Schillerwäldle 8, 77 Jahre alt. Standesamtliche Nachrichten Geburt Am Sophia Eltern: Markus und Esther Reinwald, Panoramastr. 5, Calw- Hirsau Sterbefall Am Gertrud Handte, geb. Kemmer, Kirchweg 11, Caw- Hirsau Stadtbibliothek Calw Zweigstelle Hirsau Rathaus, Tel.: Öffnungszeiten: Montags 16 Uhr bis 18 Uhr Donnerstags 14 Uhr bis 16 Uhr Evangelische Kirchengemeinde Hirsau Evangelisches Pfarramt Hirsau, Klosterhof 17 Pfarrer Albrecht Lass-Adelmann Telefon: / Fax: Bürostunden im Pfarramt: Dienstag Uhr Wochenspruch: Der Menschensohn muss erhöht werden, damit alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben. Johannes 3,14.15 Palmsonntag, 5. April 10 Uhr Gottesdienst mit Feier d. hl. Taufe von Evelina Zisch in der Marienkapelle (Pfarrer Lass-Adelmann) Uhr Kleine Kirche - Gottesdienst für Familien mit kleinen Kindern - in der Marienkapelle (Pfarrer Lass-Adelmann und Team) Mittwoch, 8. April Uhr Passionsandacht in der Klinik Dr. Römer (Pfarrer Lass-Adelmann) Gründonnerstag, 9. April Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige Herr. Psalm 111, Uhr Tischabendmahl im Gemeindehaus mit Traubensaft (Pfarrer Lass-Adelmann) VORSCHAU Osterfest, 12. April 6 Uhr Osternachtsfeier mit Taufe und Abendmahl in der Marienkapelle (Pfarrer Lass-Adelmann) Daran anschließend: Osterfrühstück im Gemeindehaus. Damit wir planen können, bitten wir um Anmeldung. Katholische Kirchengemeinde Bad Liebenzell/Hirsau Katholische Kirchengemeinde St. Lioba Bad Liebenzell, Pater Morand und Pfarrbüro Kirchstr. 5, Bad Liebenzell Tel.07052/2610, Fax Nr.-4570, L = St. Lioba, Bad Liebenzell, A = St. Aurelius,Hirsau, Gem. Z. = Gemeindezentrum, Liebenzell, Kirchstr. 3, Gem. Raum = Gemeinderaum im Klostermuseum, Aureliusplatz, Hirsau Freitag, 03. April 9 Uhr Eucharistiefeier/L Samstag, 04. April 15 Uhr Cooler Nachmittag - Palmenbasteln/Gem. Z. 16 Uhr Beichtgelegenheit/L 18 Uhr Taufe: Felix Eitel Schaal und Joel Zielinska/L 19 Uhr Eucharistiefeier/L 27

8 Palmsonntag, 05. April 9.15 Uhr Eucharistiefeier mit Palmprozession vom Schulhof nach St. Lioba 11 Uhr Eucharistiefeier mit Palmprozession vom Rathausplatz Hirsau nach St. Aurelius, anschl. Verkauf der Produkte aus fairem Handel/Gem. Raum 19 Uhr Anregungen zum Kreuzweg/A Montag, 06. April 9.45 Uhr Tanz und Bewegung/Gem. Z. 19 Uhr Ölmesse/Hl. Kreuz-Kirche Heumaden Dienstag, 07. April 15 Uhr Mette mit Kommunionfeier/L Uhr Ökum. Frauenbegegnung/Gem. Z Uhr Bibel im Alltag/Gem. Z. Mittwoch, 08. April Uhr "Zur Besinnung kommen"/a Gründonnerstag, 09. April Uhr Abendmahlfeier mit Anbetung/A Karfreitag, 10. April 11 Uhr Kinderkreuzweg/A 15 Uhr Karfreitagsliturgie mit Kreuzverehrung/A 15 Uhr Portug. Gottesdienst/L Die laufenden Gruppen finden wie gewohnt statt. Kindernachmittag Am Samstag, 04. April, findet im kath. Gemeindezentrum in Bad Liebenzell, Kirchstrasse 3, um 15 Uhr der 20. Coole Nachmittag für Kinder statt. Es werden Palmbuschen gebastelt, Ostereier marmoriert, Flechtbilder und andere Osterbasteleien gefertigt. Außerdem zeigen die Oberministranten einen interessanten Film zum Thema Ministrieren. Eingeladen sind alle Kinder der Grundschulklasse sowie deren Geschwisterkinder. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Der Abschluss ist um 18Uhr mit einem gemeinsamen Gebet im Gemeindezentrum. Wir freuen uns auf Euch! Pater Morand und sein Team. Liebenzeller Gemeinschaft Liebenzeller Str. 12, Hirsau Verantwortlich vor Ort: Elfriede Rapp, Pletschenau 5, Tel.: Zu folgenden Veranstaltungen laden wir ein: Sonntag, 5.4., 11 Uhr Gemeinschaftsstunde (P. Berger, Theol. Seminar) Kingdom Faith Gemeinde freikirchlich - evangelisch Liebenzeller Straße 51, Calw- Hirsau Tel.: oder Pastor: Gerhard P. Hoppe, Pastorin: Edeltraud Szillat Die Annahmestelle für Hilfsgüter in der Calwer Deckenfabrik ist samstags, Uhr geöffnet Konzertreihe St. Aurelius "Christus resurrexit" Österliche Orgelmusik aus vier Jahrhunderten in Sankt Aurelius Zum Abschluss des Osterfestes erklingt in der Hirsauer Sankt Aureliuskirche am Abend des Ostermontags ein Orgelkonzert mit österlicher Musik aus vier Jahrhunderten. An der Rohlf-Orgel spielt Christian Bremback aus München. Auf dem erlesenen Programm stehen Werke von Orlando di Lasso, aus dem Buxheimer Orgelbuch, von J.C.F. Fischer und John Bull (alle 16. Jh.), von Buxtehude, Gronau und Bach (17./18. Jh.), Rinck und Albrechtsberger (18./19. Jh.), Weinberger, Howell und Micheelsen (20. Jh.). Die meist nur kurzen Orgelstücke kreisen in der Form von Choralbearbeitungen und Variationen um Ostergesänge wie "Christ ist erstanden" oder "Christ lag in Todesbanden". Der Organist Christian Brembeck, 1960 in München geboren, hat an der Musikhochschule seiner Heimatstadt Kirchenmusik, Orgel- und Klavierspiel studiert, Orgel bei Prof. Lehrndorfer. Er war jahrelang der Hauscembalist und -pianist der Münchner Philharmoniker, und bis heute begleitet der den Tölzer Knabenchor bei seinen Konzerten und Tourneen. Außerdem konzertiert er solistisch und als Liedbegleiter mit breit gefächertem Repertoire in Deutschland und im europäischen und außereuropäischem Ausland und ist an zahlreichen Rundfunk-, Fernseh und CD-Einspielungen beteiligt. Internationale Beachtung fand seine Darstellung des Thomaskantors Bach in dem Film "Die Stille vor Bach" (2007). Das Konzert in Sankt Aurelius beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Vereine und Organisationen Arbeitsgemeinschaft Hirsauer Vereine Wieder gemeinsame Maiwanderung der Hirsauer Vereine Die gemeinsame Maiwanderung der Hirsauer Vereine führt uns in diesem Jahr über das Schweinbachtal nach Oberkollbach, wo man sich bei der dortigen Hocketse stärken kann. Geplante Rückkehr auf dem Aureliusplatz gegen ca. 14 Uhr. Die dortige Maihocketse wird durch die Feuerwehr Hirsau bewirtschaftet. Die Wanderstrecke ist auch mit Kinderwägen gut zu befahren. Treffpunkt für alle Wanderfreunde ist um 9Uhrauf dem Aureliusplatz. Blaues Kreuz Suchtkrankenhilfe Die Selbsthilfegruppe ist für alle, die Probleme mit Alkohol haben und die in ihrer Familie oder Bekanntschaft Menschen haben, die alkoholabhängig sind. Die Begegnungsgruppe wird von Bernd Tunn, ehrenamtlicher Suchtkrankenhelfer (Tel ) geleitet. Harmonika-Verein Hirsau 1970 e.v. Harmonisch, verlief unsere Hauptversammlung am Freitag, den 27. März im Gasthaus Löwen in Hirsau. Unser erster Vorsitzender ist seit einem Jahr im Amt und hat bereits mit der Vorstandschaft viel bewegt. Er gab einen Rückblick und einen Ausblick auf das Jahr 2009, das mit einem gut gefüllten Terminkalender bestückt ist. Die neue Vereinskleidung wurde vorgestellt, zu der wir noch einige Sponsoren suchen. Ein großer Punkt, waren die Ehrungen. Für 25-Jährige, aktive Mitgliedschaft wurden gleich drei Mitglieder ausgezeichnet. Peter Pühl, Claudia Sprenger und Thomas Geithner wurden durch Herrn Dieter Seiler vom "Deutschen Harmonikaverband" Bezirk Würm-Nagold mit der goldenen Ehrennadel und einer Urkunde geehrt. Vom Verein wurde ihnen ein Präsentkorb überreicht. 28

9 Nachstehend folgen die Vereinsinternen Ehrungen. Für 30 jährige, aktive Mitgliedschaft wurde Monika Kaiser, für 10 jährige, aktive Mitgliedschaft wurden Irene Engler und Heinrich Hermann, für 35 Jahre passive Mitgliedschaft wurde Barbara Richter, für 30 Jahre passive Mitgliedschaft wurde Walter Schmid und für 25 Jahre passive Mitgliedschaft wurden Kurt Hammer und Horst Geithner geehrt. Auch diese Mitglieder wurden mit einem Präsentkorb bedacht. Neu ist die Ausbildung mit den Instrumenten, Akkordeon, Keyboard und Schlagzeug. Anmeldungen können dienstags, ab 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus oder über unseren 1. Vorsitzenden erfolgen. Unser nächster Probeabend findet am Dienstag 7. April ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Hirsau statt. Für die Auszubildenden sind andere Zeiten vorgesehen Uhr Anfänger, 19 Uhr Fortgeschrittene. Nächster Auftritt ist bei einer goldenen Doppelhochzeit am 18. April in der evangelischen Stadtkirche in Calw. Besuchen Sie uns auch im Internet, unter Weitere Auskünfte erteilt unser 1. Vorsitzender Siegfried Richter, Telefon Kleintierzuchtverein Z 75 Hirsau Einladung zur Jahreshauptversammlung Die diesjährige Hauptversammlung findet am Samstag, den 4. April um 19 Uhr im Vereinsheim statt. Folgende Tagespunkte sind vorgesehen: -Berichte - Anstehende Wahlen Wir bitten alle Mitglieder um rege Teilnahme. Gruß vom Vorstand an alle Mitglieder und Freunde des Kleintierzuchtverein Turn- und Sportverein Hirsau von 1879 e.v. Kontaktadresse: 1.Vorsitzender Harald Mast, Liebenzeller Str. 45, Calw- Hirsau Tel /51365, Abteilung Tischtennis Am vergangenem Samstag trafen unsere erste und die zweite Mannschaft auf folgende Gegner: TTC Ottenbronn III und die zweite gegen WSV Schömberg IV. Für die Erste verlief das Spiel mit Erfolg, hier konnte wieder einmal ein Sieg mit 9 : 4 eingefahren werden. Somit wurde der Platz in der A Klasse verteidigt und kann in die nächste Runde wieder einziehen. Eigentlich hatte ich hier auch nichts anderes erwartet. Klasse Jungs! Die zweite hatte es da schon schwerer gehabt, na ja die alten Schömberger Hasen eben hatten da auch wohl die Ruhe weg, dennoch ging die Partie mit 8 : 8 unentschieden aus. Über das ganze Spiel hinaus hatte jeder von uns das " Vergnügen " einmal zu gewinnen und zu verlieren, dies hatte sich bereits nach den Doppeln eingestellt. Auch hier ist es zu erwähnen, dass der Aufstieg gesichert ist. Die Zweite freut sich bereits auf die kommende Runde in der C-Klasse dabei zu sein. Vorschau: Am treffen wir zu Hause auf folgende Mannschaften: Uhr TSV Hirsau Jugen-TTc Ottenbronn II 17 Uhr TSV Hirsau II - TV Höfen II Auswärtsspiel hat unsere erste um 15 Uhr gegen WSV Schömberg II Allen Mannschaften viel Erfolg. Informativ: An diesem Samstag, also nach den Spielen, ist noch ein Treffen der Mannschaften geplant. Gaststätte Bärental in Hirsau, so gegen 20 Uhr. Allgemeine Besprechung und Diskussionsrunde. Unsere Trainingszeiten: Di. von Uhr ( aktive Herren ) Fr. von Uhr ( Jungend ) und Uhr gemischtes Training Abteilungsleiter Michael Sonnenberg Tel.: VfR Hirsau/Ernstmühl e.v. Aktive 1.FC Altburg 2 - VfR 0:3 Was für ein Spieltag. Mit einem Sieg ist der Tag gleich schon viel schöner. Spielerisch waren wir überlegen und die Chancen Auswertung war auch gut. In der ersten Halbzeit legte Daniel Zivcovic das erste Tor vor. Und das zweite Tor können wir auch auf seine Liste setzen. Gute Leistung. Der eingewegselte Denis Malandra erweiterte das Torverhältnis auf 0:3 mit einem schönen Kopfballtor. Vorschau für Sonntag VfR - VfL Ostelsheim um 15 Uhr Reserve spielt um 13:15 Uhr Jugendabteilung Trainingszeiten B - Junioren: montags um Uhr (Hirsau) mittwochs um Uhr (Unterreichenb.) C - Junioren: Dienstag und Donnerstag ab 18 Uhr D - Junioren: Dienstag und Freitag ab Uhr ( ab ) E - Junioren: Donnerstag ab 17 Uhr F - Junioren: Mittwoch ab 17 Uhr HOLZBRONN Aktion "Saubere Landschaft/Saubere Stadt" Am Samstag, 4. April 2009 von 8.30 Uhr bis ca Uhr wird wieder die Aktion "Saubere Landschaft/Saubere Stadt" im Bereich der Großen Kreisstadt Calw durchgeführt. Die freie Landschaft hat wieder einmal einen "Frühjahrsputz" dringend nötig und deshalb sind alle Einwohnerinnen und Einwohner aufgerufen, bei dieser Aktion tatkräftig mitzumachen. Treffpunkt in Holzbronn ist um 8.30 Uhr beim Rathaus. Müllsäcke und Handschuhe werden zur Verfügung gestellt. Zum Abschluss der Aktion treffen sich alle Teilnehmer im Feuerwehrmagazin zum gemeinsamen Vesper mit Getränk. Also nicht vergessen: Am 4. April 2009, Aktion "Saubere Landschaft/Saubere Stadt". Zu verschenken 2 Rollenkoffer (neu), 80/45/25 cm. Tel Übrige, noch brauchbare Gegenstände nicht in den Müll werfen, sondern verschenken. Die Ortsverwaltungen nehmen schriftliche oder telefonische Mitteilungen über zu verschenkende Gegenstände gerne kostenlos entgegen. Kirchliche Nachrichten Evangelische Kirchengemeinde Holzbronn Evang. Pfarramt Pfarrerin Margret Ehni & Pfarrer Volker Weiß Ortsstraße 2, Calw-Holzbronn, Tel Pfarrbüro: Das Pfarramtsbüro ist am Mittwochnachmittag von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. 29

10 Freitag, 3. April 14 Uhr Backtag der Kirche: Es werden Holzofenbrote und Palmbrezeln gebacken.vorbestellung ist erforderlich im Pfarramt. Die Backwaren werden am Freitag ab 14 Uhr im oberen Backhaus verkauft. Der Erlös ist für die Finanzierung unserer Kircheninnenrenovierung vorgesehen Uhr Kirchengemeinderatssitzung Sonntag, 5. April - Palmsonntag 9 Uhr Evang. Gottesdienst im Kreiskrankenhaus Calw mit dem Posaunenchor Zwerenberg und Pfarrerin Margret Ehni 10 Uhr Gottesdienst in der Bernhardskirche mit Pfarrerin Margret Ehni. 10 Uhr Kindergottesdienst Weitere Veranstaltungen: Die Gruppen und Kreise finden zu den vereinbarten Terminen statt: die Gruppe Exerzitien im Alltag, der Frauenchor unter der Leitung von Ilona Jahn, die Meditationsgruppe, der Konfirmandenunterricht und die Krabbelgruppe. Zusätzlich: Montag, 6. April Uhr Beerdigungschor Uhr Kirchenbandprobe Mittwoch, 8. April Uhr Konfirmandenelternabend 20 Uhr Zusätzliche Frauenchorprobe Gründonnerstag, 9. April 19 Uhr Passionsandacht & Abendmahl (Gemeinschaftskelch) im Gemeindesaal mit Pfarrer Volker Weiß. Die Konfirmanden werden in der Passionsandacht mitwirken. Besondere Hinweise: Danke Allen ein herzliches Dankeschön, die am Gemeindeforum mitgewirkt, Stände gestaltet, die Gäste verköstigt, Beiträge abgegeben, musiziert, gesungen, mitdiskutiert, mit Bildern durch ein Jahr in unserer Kirchengemeinde geführt, Anregungen gegeben haben und.... Vereine und Organisationen Liederkranz Holzbronn e.v. Internet: In Stammheim zu Gast Am vergangenen Freitag waren die Sänger des Holzbronner Liederkranzes zu Gast bei Freunden. Im Proberaum des Liederkranzes Stammheim zu proben, war eine neue Erfahrung, denn eine andere Akustik zeigte ihre Wirkung und war bereichernd. Die Stammheimer unter uns freuten sich, einmal ein Gastspiel zu haben. Wir bedanken uns bei den Stammheimer Sängern für die Gastfreundschaft und hoffen wieder auf Besucher aus Ihren Reihen am 21. Mai bei unserem nächsten Konzert in Effringen. Schwarzwaldverein Ortsgruppe Gültlingen e.v. Einladung zur Osterwanderung am Montag, Liebe kleine und große Wanderfreunde, liebe Gäste! Am Ostermontag kommt der Osterhase zum Gültlinger Schwarzwaldverein. Um die Osternester zu finden, die er für unsere Kinder versteckt hat, führt uns Ursula Erl in einer kleinen Wanderung von ca. 1 Stunde zu diesem Platz, wo die Nester sind. Abmarsch ist um 14 Uhr am Rathausparkplatz, für die Erwachsenen gibt es auch eine kleine Erfrischung. Nette Gäste mit ihren Kindern sind ebenso willkommen. Mit freundlichen Wandergrüßen Schwarzwaldverein Gültlingen Tennisfreunde Holzbronn e.v. Frühjahrsputz 2009 Liebe Holzbronner Tennisjugendlichen, auch in diesem Jahr werden wir tatkräftig die Landschaftsputzaktion unterstützen und bauen dabei besonders auf Eure Hilfe. Am Samstag, 4.4. treffen wir uns 8.30 Uhr am Rathaus in Holzbronn und freuen uns auf Eure tatkräftige Unterstützung. STAMMHEIM Neuapostolische Kirche Holzbronn Im Klösterle 36 Freitag, 3. April Uhr Kinderchorprobe in Oberreichenbach Uhr Kinderorchesterprobe in Oberreichenbach 19 Uhr Jugendorchesterprobe in Calmbach 20 Uhr Jugendchorprobe in Calmbach Sonntag, 5. April 9.30 Uhr Konfirmation in Bad Teinach, Poststraße 9 Dienstag, 7. April 20 Uhr Chorprobe Bericht über die öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Stammheim Sitzung vom Bei der Sitzung war 1 Zuhörer anwesend. Bekanntgaben Ortsvorsteher Koch teilte mit, dass der Ortschaftsrat in seiner letzten Sitzung vom beschlossen hat die Verpachtung der Schafweide auf Gemarkung Stammheim um weitere 5 Jahre zu verlängern. Der Vorsitzende informierte den Ortschaftsrat, dass in der Gänsäckerstraße, Lerchenstraße und Fasanenstraße in Stammheim Kanalsanierungsmaßnahmen für Schäden der Zustandsklasse 0 und 1 durchzuführen sind. Im Rahmen dieser Maßnahmen bietet es sich an die maroden Straßen und Gehwege kostengünstig zu sanieren. Die Straßen sollen einen bituminösen Aufbau erhalten, 30

11 schadhafte Bordsteine sollen ausgetauscht und die Gehwege mit einer Betonpflasterung versehen werden. Der Straßenraum soll ansonsten unverändert ohne weitere Gestaltungsmaßnahmen bleiben. Diese Maßnahmen stehen jedoch noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des SEC- und BUA-Ausschusses. Der Vorsitzende teilte mit, dass sich sowohl in der Gänsäckerstraße als auch auf dem Gelände des alten Asylgebäudes "Auf dem Bühl" Container für Altglas befinden. Die Bevölkerung würde jedoch nur den Container in der Gänsäckerstraße annehmen. Deswegen sei dieser immer überfüllt. Der Vorsitzende informierte den Ortschaftsrat darüber, dass am kommenden Samstag, den ab 8.30 Uhr die Aktion Saubere Landschaft stattfinden wird. Umbau/Einbau Bücherei und Bürgerbüro Zur Beratung des Tagesordnungspunktes konnte der Vorsitzende Herrn Furthmüller vom Hochbauamt begrüßen. Die Verwaltung schlägt vor, die Wohnung im Obergeschoss und die Ortsbücherei im Gebäude Hauptstraße 29 öffentlich auszuschreiben und zu verkaufen. Im Gegenzug sollen die Ortsbücherei in das teilweise leerstehende Rathaus verlagert und die Ortsverwaltung in ein Bürgerbüro umgebaut werden. Dafür würden sich die linken Räumlichkeiten im Erdgeschoss für den Einbau der Ortsbücherei anbieten. Die Ortsbücherei in ihrem derzeitigen Standort verfügt über 93,15 m 2 Nutzfläche und insgesamt über ca. 200 laufende Meter an Bücherregalen. Nach dem Einbau in das Rathaus wären dies einschließlich Sanitäranlagen über 81,83 m 2 Nutzfläche. Aufgrund der etwas kleineren Nutzfläche können aller Voraussicht nach nicht alle vorhandenen Regale untergebracht werden. Der größte Teil der Leser in Stammheim sind Kinder und Jugendliche - somit sollte das Medienangebot für beide Personenkreise nicht eingeschränkt werden. Das Angebot würde in erster Linie den Sachbuchbestand für Erwachsene betreffen, dies kann zukünftig durch Online-Ausleihe kompensiert werden. Es ist vorgesehen, den Eingang der Ortsbücherei im Rathaus mit einer Glastür zu versehen. So würde sich die Ortsbücherei in einem offenen und angenehmen Stil präsentieren, wäre jedoch optisch wie auch räumlich von der Ortsverwaltung getrennt. Die leerstehenden Räumlichkeiten im rechten Erdgeschossbereich mit umgerechnet 24,00 m 2 könnte zu dem angedachten Bürgerbüro umgebaut werden. Im 1.Stock würden die Räumlichkeiten des Ortsvorstehers und des Sekretariats unverändert bleiben. Zusammenfassend betragen die Kosten für den Einbau der Ortsbücherei in das Rathaus ca E und die Kosten für den Einbau des Bürgerbüros in die Ortsverwaltung ca E. Demnach liegen die Kosten für das Gesamtvorhaben in Höhe von ca E. Durch den Verkauf der Wohnungen im Obergeschoss sowie der Ortsbücherei im Gebäude Hauptstraße 29 schätzt die Verwaltung, den Umbau refinanzieren zu können. Nach intensiver Aussprache stimmte der Ortschaftsrat einstimmig dem Einbau der Bücherei in das Rathaus und den Umbau zu einem Bürgerbüro zu. Bauangelegenheiten Hier informierte Ortsvorsteher Koch den Ortschaftsrat über 3 seit der letzten Sitzung eingegangene Baugesuche. Anfragen Es lagen keine Anfragen vor. Eine nichtöffentliche Sitzung fand anschließend statt. Aktion "Saubere Landschaft/Saubere Stadt" Am Samstag, 4. April 2009 von 8.30 Uhr bis ca Uhr wird wieder die Aktion "Saubere Landschaft/Saubere Stadt" im Bereich der Großen Kreisstadt Calw durchgeführt. Die freie Landschaft hat wieder einmal einen "Frühjahrsputz" dringend nötig und deshalb sind alle Einwohnerinnen und Einwohner aufgerufen, bei dieser Aktion tatkräftig mitzumachen. Treffpunkt in Stammheim ist um 8.30 Uhr beim Rathaus. Müllsäcke und Handschuhe werden zur Verfügung gestellt. Zum Abschluss der Aktion treffen sich alle Teilnehmer im Feuerwehrmagazin zum gemeinsamen Vesper mit Getränk. Also nicht vergessen: Am 4. April 2009, Aktion "Saubere Landschaft/Saubere Stadt". Geänderter Redaktionsschluss für das Calw-Journal Es wird darauf hingewiesen, dass die Manuskripte für das Calw- Journal in der KW 15 bereits am Montag, 6. April, Uhr bei der Ortsverwaltung Stammheim vorliegen müssen. Es besteht die Möglichkeit uns die Manuskripte per zukommen zu lassen. Beachten Sie bitte: Manuskripte, die zu spät eingehen, können nicht berücksichtigt werden. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Stammheim Am Samstag, 4. April trifft sich die Jugendfeuerwehr um 8.30 Uhr am Gerätehaus zur Aktion Saubere Landschaft. Am Montag, 6. April um 20 Uhr ist Übung für die Gruppe 1 Am Donnerstag, 9. April findet die Atemschutzbelastungsübung in Calw statt. Abfahrt für die eingeteilte Mannschaft ist um Uhr am Gerätehaus. Der Abteilungskommandant Abfalltermine Montag, 6. April: Biomüll Standesamtliche Nachrichten Sterbefall: 15. März: Lina Sofie Kiefer geb. Munderich, Stammheim, Im Grafeneck 1 Jubilare Wir gratulieren unseren Altersjubilaren Am 5. April wird Frau Hedwig Kömpf, ImKeltenhof 6, 80 Jahre alt; am 5. April wird Frau Gisela Schneider, Herrenberger Str.32, 74 Jahre alt; am 5. April wird Frau Lore Loehrke, Rosenstr.5, 73 Jahre alt; am 6. April wird Frau Rosina Kelemen, Rosenstr.1, 75 Jahre alt; am 6. April wird Frau Elisabeth Kirr, Holzbronner Str.15, 75 Jahre alt; am 6. April wird Frau Waltraut Zizmann, Kurze Str.2/1, 71 Jahre alt; am 7. April wird Frau Elfriede Schöttle, Hölderlinstr.4, 75 Jahre alt; am 8. April wird Frau Johanna Kik, Wachtelweg 4, 75 Jahre alt; am 8. April wird Frau Maria Uschkamp, Sperberstr.4, 74 Jahre alt; am 9. April wird Frau Margarete Mohrlok, Friedensstr.6, 75 Jahre alt. Fundamt Bei der Ortsverwaltung Stammheim (Rathaus, Zimmer 3) wurden folgende Gegenstände abgegeben: Braune Lederjacke. Liegen geblieben bei Bäckerei Raisch / Bauzentrum Kömpf. Zu verschenken Ecksofa, Couchtisch mit Marmorplatte u. Wohnzimmerschrank. Tel Kettler Basis Sport Bank, V3 Racing Wheel für den PC - fahren wie die Rennfahrer am PC mit Lenkrad und Gaspedalen, Gabelbaum ohne Mast fürs Surfbrett, größenverstellbar. Tel

12 Übrige, noch brauchbare Gegenstände nicht in den Müll werfen, sondern verschenken. Die Ortsverwaltungen nehmen schriftliche odertelefonische Mitteilungen über zu verschenkende Gegenstände gerne kostenlos entgegen. Stadtbibliothek Calw Zweigstelle Stammheim Hauptstr.29 Tel Öffnungszeiten: Dienstag: Uhr Donnerstag: Uhr Volkshochschule Außenstelle Stammheim Malen auf Leinwand wie die großen Künstler, Ab 7 Jahre An diesem Samstag hast du die Möglichkeit dein eigenes Bild mit Temperafarben auf einer Leinwand, die um einen Holzrahmen gespannt ist, zu malen. Du kannst dein Lieblingsbild mitbringen oder dich im Kurs inspirieren lassen, was du malen möchtest. Du kannst dich auf das Spiel mit den Farben einlassen und nach Herzenslust probieren. Keilrahmen und Farben bringt die Kursleiterin mit und rechnet das Material im Kurs ab. Bitte mitbringen: Schürze oder Arbeitskittel, Martina Steinmann, Samstag, 18.4., Uhr, Maria von Linden-Gymnasium, Kunstraum EG, 14 E, zzgl. Materialkosten: ca. 9 E, Information und Anmeldung bei der vhs Calw, Telefon 93650, oder im Internet: Kirchliche Nachrichten Evang. Kirchengemeinde Stammheim Pfarrerin Margarete Kaiser-Autenrieth und Pfarrer Richard Autenrieth, Pfarrgässle 9, Tel ev.pfarramt.cw Homepage: Gemeindediakonin: Christine Freimayer, Tel Gottesdienst am 5. April - Palmsonntag 10 Uhr Gottesdienst/Faßnacht-Szüts, der Posaunenchor wirkt mit 10 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindehaus 20 Uhr Abendgebet nach der Weise von Taizé in der Kirche Veranstaltungen während der Woche: Der Kirchengemeinderat befindet sich vom 3. bis 5. April auf einer Klausurtagung im Kloster Kirchberg Donnerstag, 9. April: Uhr Passionsandacht/Autenrieth mit Abendmahl im Gemeindehaus, das Blockflötenensemble wirkt mit. "Du gehörst dazu" Die Kinder- und Jugendgruppen finden wie vereinbart statt. Die Eltern-Kind-Gruppen ebenso; Eltern-Kind-Turnen ist am Montag 6. April von Uhr bis 17 Uhr in der alten Turnhalle des Sprachheilzentrums. Welche Gruppe für Ihr Kind am besten ist erfahren Sie bei Frau Heiland, Tel Während der Osterferien treffen sich die Eltern-Kind-Gruppen und die Kinder- und Jugendgruppen nicht. DRK-Gymnastik: Dienstag 7. April: 14 bzw Uhr im Gemeindehaus. In der Osterwoche (Ferien) ist keine Gymnastik. Am 26. April werden um 10 Uhr konfirmiert Lea Beck, Marcella Beck, Lara-Marie Haußer, Stefan Herdter, Julia Hough, Laura Kalmbach, Markus Köngeter, Fabian Kozikowski, Thomas Mägerle, Philipp Patzer, Marie-Luisa Roller, Desiree Schababerle, Dominik Schmid, Julian Schmidhuber, Elisa Schneider, Cornelius Schreck, Jana Wunder. Am 3. Mai werden um 10 Uhr konfirmiert Martin Autenrieth, Jonathan Binder, Stefanie Bloch, Tobias Chaparro Schmiel, Kira Chaparro Schmiel, Mario Franz, Julia Greiner, Maximilian Grünenwald, Levin Gutwald, Patrick Heldmayer, Maximilian Illg, Steffen Kirchherr, Stephanie Krämer, Stefano Margiotta, Vanessa Menge, Florian Winckler, Diana Zeiler. Katholische Kirchengemeinde Calw in vielen Sprachen --- an vielen Orten Als dezentrale Kirchengemeinde haben wir im Stadtgebiet Calw 3 Kirchen mit zugehörigen Gemeinderäumen. Sie finden daher unsere Gottesdienste und weitere Veranstaltungen unter Heumaden, Wimberg und Kernstadt. Stammheimer Bibelteilgruppe: Kontakt. Martin Holzer 07051/78340 Evangelisch-methodistische Kirche Christuskirche Calw-Stammheim, Nelkenstraße 6, Pastor Joachim Schumann, Tel Homepage: Freitag bis Sonntag, Freizeit des Teenie- und Jugendkreises in der Jugendkirche Karlsruhe Palmsonntag, Uhr Gottesdienst zum Thema "Jesus kommt" ( Pastor Joachim Schumann) Parallel zum Gottesdienst: Sonntagsschule (Kinderprogramm) anschließend Kirchenkaffee Mittwoch, Uhr Frauenrunde - Liturgie zur Fußwaschung Gründonnerstag Uhr Ökumenischer Gottesdienst mit Abendmahl an Tischen in Ev. Gemeindehaus (mit Pfarrer Richard Autenrieth, Pastorin Kerstin Gottfried und dem Stammheimer Blockflötenensemble) Karfreitag, Uhr Abendmahls-Gottesdienst mit Pastorin Kerstin Gottfried zum Thema: "Lasst euch versöhnen mit Gott!" Parallel zum Gottesdienst: Sonntagsschule (Kinderprogramm) anschließend kein Kirchenkaffee! Vom bis in der EmK Stammheim. Informationen unter oder Tel Die übrigen Gruppen und Kreise finden zu den bekannten Zeiten statt. Jesus-Zentrum Volksmission entschiedener Christen e.v. Georg-Baumann-Str., Tel Näheres unter Calw-Heumaden! 32

13 Liebenzeller Gemeinschaft und EC-Jugendarbeit Holzbronner Str. 12, Calw-Stammheim Informationen und Kontakte: Gemeinschaftsleitung: Tobias Roller, Stammheim, Tel , EC-Jugendarbeit: Volker Schuler, Stammheim, Tel , Gemeinschaftspastor Thomas Wirth, Calw-Altburg, Tel Wir laden zu unseren Veranstaltungen herzlich ein: Sonntag, 5. April 18 Uhr Gemeinschaftsgottesdienst Predigt: Thorsten Lober Vorschau: Karfreitag, 10. April Uhr Karfreitagsgottesdienst des LGV-Bezirk Bad Liebenzell in der Ev. Kirche in Stammheim Thema: Was uns das Kreuz heute sagen will Referent: Dr. Bernd Brandl Weitere Informationen zu unseren Kinder, Jugendkreisen und sonstige Veranstaltungen, finden Sie in unserem Schaukasten Neuapostolische Kirche Stammheim Mühläckerstraße 6 Freitag, 3. April Uhr Kinderchorprobe in Oberreichenbach Uhr Kinderorchesterprobe in Oberreichenbach 19 Uhr Jugendorchesterprobe in Calmbach 20 Uhr Jugendchorprobe in Calmbach Sonntag, 5. April 9.30 Uhr Gottesdienst 9.30 Uhr Sonntagsschule und Vorsonntagsschule Dienstag, 7. April 20 Uhr Chorprobe Musikverein Stammheim e.v. Probenwochenende der Jugendkapelle vom 3. bis 5.4. Freitag, Uhr bis 21 Uhr: Gesamtprobe anschließend Spiele-Abend Samstag, bis Uhr: Stimm-, Register- und Gesamtproben, dazwischen Mittagessen abends steht gemütliches Beisammensein auf der Programm Sonntag, bis 12 Uhr: Gesamtprobe Aktion "Saubere Landschaft" am 4. April Am morgigen Samstag findet wieder die Aktion "Saubere Landschaft" statt. Das morgen auch das Probenwochenende der Jugendkapelle statt findet, hoffen wir auf rege Beteiligung der Mitglieder der Trachtenkapelle. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Rathaus. Ehrungen bei der Generalversammlung 10 Jahre aktive Mitgliedschaft: Oliver Bernhardt, Jonas Ekenja, Vanessa Gomes Marques, Verena Gutknecht, Martin Raff, Tina Reutter, Felix Roller, Jaqueline Sprenger 20 Jahre aktive Mitgliedschaft: Doris Süßer 20 Jahre fördernde Mitgliedschaft: Rudolf Gonsior, Marianne Heldmayer, Wolfgang Holz, Emma Maier, Emil Maier, Heinz Rohr Zudem gibt es die Möglichkeit, langjährige verdiente Mitglieder mit der Förderermedaille auszuzeichnen. Die Förderermedaille in Silber erhielten Jochen Bechthold, Thomas Frank und Albrecht Härdter. Alle drei sind seit Jahren bald Jahrzehnten nicht mehr aus der Vorstandschaft wegzudenken. Vereine und Organisationen Liederkranz Stammheim e.v. Kontaktadresse: 1. Vorsitzende: Angelika Pietrzyk, Tel Nächste Chorproben: Der Männerchor trifft sich am Montag, 6. April, der Gemischte Chor am Dienstag, 7. April, jeweils 20 Uhr Maurich-Theater Stammheim e.v. Hauptversamlung des Maurich-Theaters Stammheim e.v. Morgen, am 4. April findet um 20 Uhr die Hauptversammlung des Maurich-Theaters Stammheim e.v. im Gasthaus zur Linde in Stammheim statt. Alle Mitglieder, Freunde und die interessierte Einwohnerschaft sind hierzu herzlich eingeladen! Die Geschäftsführerin des Kreisverbandes Uschi Weiss überreichte Jochen Bechthold, Thomas Frank und Albrecht Härdter (von links) die Förderermedaille in Silber. Die neue Vorstandschaft 1. Vositzender: Albrecht Härdter 2. Vorsitzender: Jürgen Bernhardt Schriftführerin: Marina Gutknecht Kassier: Herbert Hammann Jugendleiter: Andy Weiss Pressewart: Maren Dobbert Beisitzer: Thomas Frank, Jochen Bechthold, Hartmut Kuonath, Michael Kuonath 33

14 Obst- und Gartenbauverein Stammheim e.v. Neue Fachwarte für den Streuobstanbau Wir gratulieren unseren Vereinsmitgliedern Anni und Achim Dobbert zu ihrem erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs Fachwart für den Streuobstanbau der Streuobstinitiative Calw-Enzkreis- Freudenstadt. Anni Dobbert wird zukünftig auch Schnittkurse des Obst- und Gartenbauvereins Stammheim durchführen. Aktion Saubere Landschaft am Samstag, 4. April Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Rathaus. Schwarzwaldverein Ortsgruppe Stammheim e.v. Im Remstal Sonntag, 5. April wandert der Stammheimer Schwarzwaldverein mit Erika und Horst Roller entlang der Remsschleifen nach Remseck, wo die Rems in den Neckar mündet. Um 9 Uhr geht es mit Privatautos nach Gärtringen und weiter mit der S-Bahn nach Waiblingen zum Start der Wanderung. Sie führt durch landschaftlich schöne Gegenden auf teils befestigten und teils unbefestigten Wegen zur Schlusseinkehr nach Neckarrems. Gute Wanderschuhe und Rucksackvesper für unterwegs sind erforderlich. Der Weg ist 13 km lang - Gehzeit 3,5 Stunden. Gäste sind willkommen. Unser Verein bewirtet mit Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen). Der Erlös kommt unseren vielfältigen Projekten zugute. Informationen zu unserem Verein Der Förderverein engagiert sich in folgenden Bereichen: Flohmarkt Eltern-AGs Kurse in der Kreativwerkstatt und der Schulküche Vorträge und Informationsveranstaltungen Zuschüsse zu Autorenlesungen, Theaterfahrten, Schullandheimaufenthalten etc. Nikolaus in den 1. Klassen und in der Grundschulförderklasse Bewirtung bei der Schulanmeldung und Mitgestaltung des Schulfestes Finanzierung von Kinder-Patenschaften Hausaufgabenbetreuung Verein für Deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Stammheim und Hundesportverein Galgenberg e.v. Am Samstag, 4. April nehmen wir an der " Aktion Saubere Landschaft" teil. Treffpunkt 8.30 Uhr auf dem Galgenberg. Unsere nächste Monats-Mitgliederversammlung findet am 8. April um 20 Uhr im Vereinsheim statt. 1. Vorsitzender Mario Schnee VfL Stammheim Tennisclub Stammheim 1974 e.v. Arbeitseinsatz 4. April Es ist bald wieder soweit und wir können die Freiluftsaison genießen. Erst muss die Tennisanlage jedoch aus ihrem Winterschlaf geweckt werden. Dazu benötigen wir eure Unterstützung, damit wir in kurzer Zeit schnell zu einem guten Ergebnis gelangen. Wir treffen uns am 4. April ab 9 Uhr und bringt auch bitte eigene Gartenwerkzeuge mit - andere Arbeitsgeräte hält Gerhard für euch bereit. Sportheim an den Rottannen, Stammheim, Tel Mitgliederverwaltung Leibnizstsr.2, Calw-Stammheim -adresse: Isabell Internet-Adresse: VdK Ortsverband Stammheim/Holzbronn VORANKÜNDIGUNG TERMIN HAUPTVERSAMLUNG Der Termin unserer Hauptversammlung ist am Freitag, um Uhr im Gasthaus Linde statt. Wir wünschen allen Mitgliedern ein frohes Osterfest. Gez. Vorstand R.A. Guth Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Stammheim e.v. EINLADUNG ZUM KINDERFLOHMARKT am Samstag,4. April 2009, von Uhr, in der Grundschule Stammheim. Liebe Kinder, ihr seid herzlich eingeladen, unseren diesjährigen Flohmarkt zu besuchen, bei dem die Kinder der Grundschule Stammheim Spiele, Bücher, Kassetten/CDs und Spielsachen verkaufen. Bestimmt ist bei unserem großen Angebot auch für Euch etwas dabei. Dieses Jahr steht unser Flohmarkt unter dem Motto "Leben auf dem Lande". Hierzu erwarten Euch einige interessante Darbietungen. Wir freuen uns auf Euch. Jahreshauptversammlung des VfL Stammheim In nicht einmal einer Stunde ging die diesjährige Jahreshauptversammlung über die Bühne. Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Für 20-jährige Mitgliedschaft wurden mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet: Herbert Wendland, Christa Breitling, Oliver Höfle, Doris Höfle, Bernd Kosmin, Veronika Grossmann, Susanne Maletsch und Fabian Kugel. Für 30-jährige Mitgliedschaft und mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet wurden: Rolf Girrbach, Michael Holzinger, Ursula Spieth, Erika Seitter und Dieter Stuhlmüller. Mit der goldenenehrennadel für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Ralph Böhret und Harry Starke bedacht. 34

15 Abteilung Fußball 1.Mannschaft: VfL : TSV Möttlingen 2:3 (1:2) Einen ganz heftigen Rückschlag im Abstiegskampf erlebte der VfL im wichtigen Spiel gegen den direkten Konkurrenten aus Möttlingen. Zu Beginn der Partie war nun den Gästen anzumerken, dass es an diesem Tag um sehr viel ging. Unverständlicherweise waren die Möttlinger wesentlich zweikampfstärker und auch motivierter. So führten die Gäste zur Halbzeit dann auch völlig verdient mit 1:2, nachdem Diogo Vincente kurz vor der Halbzeit wenigstens noch der Anschlusstreffer gelungen war. Nach der Halbzeitpause war der VfL zwar die spielbestimmende Mannschaft, in der Offensive jedoch viel zu harmlos. Die Gäste wirkten weiterhin entschlossener, und erzielten nach 70 Minuten den vorentscheidenden Treffer zum 1:3. Der VfL warf nun noch einmal alles nach vorne, kam in der 90.Minute jedoch nur noch zum Anschlusstreffer durch einenverwandelten Handelfmeter von Diogo Vincente. Vorschau: Am kommenden Sonntag tritt die 1.Mannschaft des VfL um 15 Uhr beim TSV Wildberg an. In der momentanen Situation zählen für den VfL nur noch Siege, und damit sollte nun gegen Wildberg unbedingt begonnen werden. Die 2.Mannschaft bestreitet um Uhr das Vorspiel gegen die Reservemannschaft aus Wildberg. Nachdem man nach dem Sieg in Breitenberg die Tabellenspitze übernommen hat, zählt auch für die 2.Mannschaft in diesem Spiel nur ein Sieg. Jugend Rückblick: Mit zwei Niederlagen und einem Sieg endete der Spieltag am vergangenen Wochenende. Die Ergebnisse: A-Jgd. VfL Herrenberg - SG Gültlingen/Stammh. 2 : 1 B-Jgd. SV Böblingen II - VfL Stammheim I 3 : 1 C-Jgd. VfL Stammheim I - SG Neuweiler 4 : 1 Vorschau: Am kommenden Wochenende steigt der erste große Spieltag bei der Fußballjugend. Insgesamt 8 Mannschaften sind am Start. Folgende Spiele finden statt: Fr Uhr F-Jgd. VfL Stammheim II - SV Bondorf II Uhr F-Jgd. VfL Stammheim I - TSV Öschelbronn I Sa Uhr E-Jgd. VfL Stammheim II - TSV Simmersfeld II Uhr E-Jgd SV Althengstett - VfL Stammheim I 14 Uhr C-Jgd. VfL Sindelfingen I - VfL Stammheim I 14 Uhr B-Jgd. FC Alzenberg/Wimb. - VfL Stammheim II Uhr B-Jgd. VfL Stammheim I - VfL Nagold I 15 Uhr A-Jgd. SG Gültingen/Stammheim - TSV Ehningen I (Dieses Spiel findet in Gültlingen statt.) Mi Uhr A-Jgd. TSV Ehningen I - VfL Stammheim I (Pokalspiel) Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg. Zum Besuch der Spiele wird herzlichst eingeladen. Trainingszeiten der Fußballjugend in der Rückrunde B-Jgd. (Jg.92+93) Mo.+Mi. jeweils von Uhr im Stadion/Hartplatz C-Jgd. (Jg.94+95) Di.+Do. jeweils von Uhr im Stadion/Hartplatz D1-Jgd. (Jg. 96) Di. von Uhr u. Do. von Uhr an den Rottannen D2-Jgd. (Jg. 97) Mo. + Do. jeweils von 17-18:30 Uhr an den Rottannen E1-Jgd. (Jg. 98) Mo. + Do. jeweils von 16-17:30 Uhr im Stadion/Hartplatz E2-Jgd. (Jg. 99) Di. von Uhr an den Rottannen F1/F2/Bambini (Jg ) Mi. von Uhr an den Rottannen Die jeweiligen Ansprechpartner entnehmen sie bitte der Rubrik Fußballjugend auf der Homepage des VfL Stammheim. Abteilung Tischtennis Ergebnisse Punktspiele Aktive: VfL Damen - spielfrei Gültlingen III - VfL Herren IV 6:9 Calmbach IV - VfL Herren III 9:3 VfL Herren II - spielfrei Neuenbürg I - VfL Herren I 3:9 Spielbericht 1. Herrenmannschaft Erwartet deutlich agierte die VfL-Erste beim 9:3-Sieg im Auswärtsspiel bei den abstiegsgefährdeten Neunbürgern. Die Enztäler waren in den letzten Jahren bei Heimspielen immer für einen Stammheimer Punktverlust gut. Dieses Mal musste in den Einzeln aber nur Jungspund Walter Krauth knapp gratulieren. Alle anderen Spiele gingen an die Gäste aus Stammheim: Konstantin Koch (2), Kapitän Maik Hildebrand (2), Tomasz Lukawiecki (2), Jürgen Schneider und Jörg Schubert schlossen ihre Matches erfolgreich ab. Mit dieser Ausbeute konnte auch der schwache Auftritt in den Doppeln, wo lediglich Koch/Hildebrand einen Zähler erzitterten, locker kompensiert werden. Nun genügt beim vorletzten Spiel der Saison am Samstag, 4. April, Uhr, zuhause in der Sporthalle des Sprachheilzentrums, ein Sieg, um den angestrebten zweiten Tabellenplatz auch bis zum Rundenabschluss halten zu können. Zugast sein werden die abgeschlagenen Tabellenletzten aus Egenhausen. Ergebnisse Punktspiele Jugend: Calmbach II - VfL NWC 0:6 VfL Jugend IV - spielfrei VfL Jugend III - spielfrei VfL Jugend II - spielfrei VfL Abteilung Turnen Neu Ab Donnerstag, 23. April 2009 starten wir mit Bubenturnen für die 1. und 2. Klasse unter der Leitung einer qualifizierten Übungsleiterin. Beginn: Uhr in der Gemeindehalle Wer hat Lust am Turnen an den Geräten, Spielen und vieles mehr? Einfach am Donnerstag, in die Turnhalle kommen und mitmachen! Weitere Auskünfte erteilt auch die Abteilungsleiterin Ilse Zotzel - Tel VfL Stammheim - Turnen- VfL Abteilung Frauenturnen Mit Spaß und Freude Frühjahrs-Müdigkeit vertreiben! Nutzen Sie das attraktive VfL-Angebot "Fitness-Mix"! Wollen Sie wieder fit sein? Wollen Sie mit einer (noch) besseren Figur in den Frühling und in die Badesaison starten? Wollen Sie Freude mit Gleichgesinnten bei Sport, Spiel und Spaß haben? Dann sind Sie genau richtig bei unserem "Fitness-Mix"! Wir laden Sie dazu sehr herzlich ein. Zu toller Musik machen wir bei unserem Fitness-Mix-Training für Körper und Geist optimale Übungen, die Ihnen gefallen werden: Ihre Ausdauer, Ihre Muskeln und Ihre Fitness werden davon profitieren. Wir trainieren mit den klassischen Steppern, aber auch mit modernen Handgeräten und vielem mehr. Dieses Angebot ist geeignet für Männer und Frauen und es richtet sich an alle Altersstufen ab 16 Jahren (bis 99 Jahre). Zur Teilnahme brauchen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Drei kompetente Übungsleiterinnen machen für Sie ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Kommen Sie zu unseren kostenlosen und unverbindlichen Schnuppertagen, die an den nächsten Donnerstagen stattfinden, jeweils um 18:30 Uhr (bis 19:30 Uhr). Wir freuen uns auf Sie! 35

16 SPD Ortsverein Stammheim Bericht über die Jahreshauptversammlung Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden, gedachten die Anwesenden den seit der letzten Jahreshauptversammlung verstorbenen Mitgliedern, Karl Kurnitzki und Paul Dengler. Als Gründungs- und ehemalige Vorstandsmitglieder haben beide über viele Jahre hinweg, die Arbeit des Ortsvereins Stammheim geprägt. Dem Rückblick über die Aktivitäten in 2008 folgte der Bericht des Kassierers. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Kassierer eine korrekte und zuverlässige Kassenführung. Der Kassierer und die Vorstandschaft wurden von den Mitgliedern einstimmig entlastet. Bei den anstehenden Wahlen wurde die alte Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt. Vorstand bleibt Michael Hoch mit Stellvertreterin Maria Anna Kozielski, Kassierer Peter Haberl Schäfer und Schriftführer Rainer Starke. Nach der Wahl fand eine Berichtserstattung der Mandatsträger Rainer Starke (Ortschaftsrat) und Michael Hoch (Stadtrat) statt. Diese führten zu angeregten Diskussionen und interessanten Meinungsaustausch. Zum Abschluss wurden die anstehenden Wahlen angesprochen und über die Vorgehensweise für den Wahlkampf entschieden. WIMBERG Gründonnerstag, Uhr Gottesdienst mit Taizé-Liturgie und Tischabendmahl (Pfarrer Bader) Karfreitag, Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der Bergkirche (Pfarrer Bader) 14 Uhr Andacht zur Sterbestunde Jesu in der Friedhofskapelle Alzenberg (Pfarrer Bader) Goldene Konfirmation an der Bergkirche Am Sonntag, den 3. Mai um 10 Uhr findet in der Bergkirche ein Festgottesdienst mit Abendmahl zur goldenen Konfirmation statt. Die Einladung ergeht an die ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden der Jahrgänge 1958 und 1959., wo immer sie heute wohnen. Eingeladen sind auch alle, die in diesen Jahren anderwärts konfirmiert wurden und jetzt in Calw leben. Anmeldungen bitte bis zum 15. April an das Evang. Pfarramt an der Bergkirche, Ostlandstr. 25/1, Calw-Wimberg Einsicht in den Haushaltsplan 2009 Bis zum 8. April sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde eingeladen, den aktuellen Haushaltsplan einzusehen. Dies ist möglich im Dekanatamt Calw, Altburger Straße 1 oder in der Kirchenpflege, Leibnizstraße 5, Calw. Katholische Kirchengemeinde Calw in vielen Sprachen --- an vielen Orten Abfalltermine Mittwoch, 8. April Biomüll Jubilare Wir gratulieren unseren Altersjubilaren Am 5. April wird Hedwig Bauer, Stahläckerweg 2, 83 Jahre alt, am 7. April wird Adam Hufnagel, Stahläckerweg 4, 86 Jahre alt, am 8. April wird Emma Geiger, Stahläckerweg 10, 85 Jahre alt, am 9. April wird Karoline Ohngemach, Am Windhof 19, 81 Jahre alt. Kirchliche Nachrichten Evangelische Bergkirchengemeinde Calw-Wimberg-Alzenberg Pfarrer Peter Bader Calw-Wimberg, Ostlandstraße 25/1 Telefon / Fax Wochenspruch: Der Menschensohn muss erhöht werden, damit alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben (Joh 3, 14.15) Samstag, 4.4. Ab 8 Uhr Altpapiersammlung des Evang. Stadtjugendwerkes 17 Uhr Gottesdienst im Haus auf dem Wimberg Sonntag, 5.4., Palmsonntag 10 Uhr Gottesdienst in der Bergkirche unter Mitwirkung des Kirchenchors (Pfarrer Bader) 10 Uhr Kindergottesdienst 17 Uhr Gottesdienst im Haus a.d.wimberg (Pfarrer Bader) Dienstag, Uhr Passionsandacht (Pfarrer Bader) Mittwoch Uhr Passionsandacht (Pfarrer Fetzer) Kirche: Maria Frieden, Ernst-Rheinwald-Straße 17 Als dezentrale Kirchengemeinde haben wir im Stadtgebiet Calw 3 Kirchen mit zugehörigen Gemeinderäumen. Sie finden daher Gottesdienste und weitere Veranstaltungen auch unter Heumaden und Kernstadt. Charlotte Haarer Saal unter der Kirche Maria Frieden, Stahlweg 2 Samstag, 4. April 19 Uhr Familiengottesdienst zum Palmsonntag Sonntag, 5. April 18 Uhr Taizégebet Dienstag, 7. April Uhr Bußgottesdienst 19 Uhr ökumenisches Friedensgebet Altburg Süddeutsche Gemeinde Wimberg geliebt getragen gemeinsam unterwegs Montag, 6. April Uhr Bibel- und Gebetsstunde mit Sigrid Vatter Donnerstag, 9. April Uhr keine Zusammenkunft CDU PARTEIEN Mit Calw auf Du und Du Die Liste ist voll! Für alle fünf Wohnbezirke Calws konnten insgesamt 29 Bewerber/innen um die zukünftigen Gemeinderatssitze gefunden werden. Sechs der sieben bisherigen CDU-Fraktionsmitglieder stellen sich wieder zur Wahl. Unser langjähriger "Mitkämpfer" Dietrich Wintterle möchte altershalber aufhören; seine direkte Art und seine 36

17 unverblümten Redebeiträge werden so manchem fehlen! Vielleicht ist unter den nachfolgend genannten Kandidatinnen und Kandidaten ein/e würdige/r Nachfolger/in? Die Bewerber/innen für die einzelnen Wohnbezirke sind: Wohnbezirk I (Altburg, Speßhardt, Weltenschwann): Peter Ayasse (GR), Jürgen Bringmann, Steffen Scheit und Michael Weil Wohnbezirk II (Kernstadt, Alzenberg, Wimberg, Heumaden): Carola Bergmann, Viola Eichinger, Petra Fischinger (GR), Manfred Füssinger (GR), Alexandra Fuchs, Elke Sonja König, Ruth Krickhuhn, Gottfried Möhler (GR), Linda Morhard, Sebastian Nothacker, Bernd Roller, Christel Steffek, Frank Steinbrenner und Ulrich Vinçon Wohnbezirk III (Hirsau, Ernstmühl): Harald Mast (GR), Hans-Peter Rau, Doris Sautter und Christine Walker-Mourato Wohnbezirk IV (Holzbronn): Dr. Joachim Bley und Dieter Schwarz Wohnbezirk V (Stammheim): Uwe Binder, Martin Blaich (GR), Nora Furthmüller, Beate Gerstenlauer und Sven Schmid Mehr Infos auf unserer Homepage oder bei unseren bisherigen GR-Mitgliedern. FDP-Kreisverband Calw Der weite Weg Europas zur bürgernahen Demokratie "Europa muss endlich die Herzen der Bürger erreichen" so Michael Theurer, MdL, Kandidat für die Europawahl Sprecher für Europapolitik der FDP/DVP - Fraktion im Baden- Württembergischen Landtag. Der FDP-Kreisverband Calw freut sich, Michael Theurer am Montag, 6. April um Uhr in der Krone Wildberg, Talstraße 68, begrüßen zu dürfen. Sie sind herzlich eingeladen - über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Ihre Abgeordnete Beate Fauser MdL Freie Wähler Calw Neue Ortschaftsräte : 100 % (ig) Freie Wähler Am 7. Juni stehen bei den Kommunalwahlen in Calw für die Ortschaftsräte 24 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl. Der 1. Vorsitzende des Stadtverbandes Calw der FW Werner Greule zeigte sich denn auch hocherfreut über die Bereitschaft so vieler Bürgerinnen und Bürger, sich künftig als Vertreter der FW für die Belange unserer Gemeinde einsetzen zu wollen. 1. Altburg,Oberriedt,Spindlershof Siegrid Bantel, Heike Roller, Rainer Bauer, Bernd Kübler Wohnbezirk Speßhardt Wilma Ritschek 2. Hirsau einschl.ernstmühl links der Nagold Klaus Morgeneier-Hammes, René Preuß, Karl-Heinz Scheffelmeier, Hans Weber Ernstmühl rechts der Nagold Jochen Ayasse 3. Holzbronn Dagmar Heitmann, Reinhold Bär, Andreas Fricke, Werner Greule, Ekkehard Sommer 4. Stammheim Sabine Ekenja, Brigitte Friebolin, Iris Grünewald, Dieter Kömpf, Siegfried Mann, Ralf Martin Pritsch, Klaus Schäuble, Andreas Schütz, Thomas Zizmann Fraktionsvorsitzender Dieter Kömpf gibt sich optimistisch: "Mit dieser Mannschaft werden die Freien Wähler weiterhin erfolgreiche Arbeit für unser Calw und seine Teilorte leisten." Mail: fw - calw.de Tel : (Dieter Kömpf) FW: traditionsbewusst - zukunftsorientiert Neue Liste Calw...wo bleibt die Verantwortung? Haben die Calwer Bürgervertreter das Pulver (Geld) so verschossen, dass jetzt der Bürger in die Pflicht genommen werden muss. Nach dem Motto: Die gewählten und angestellten Vertreter sind dieser Verantwortung nicht mehr gewachsen...jetzt muss halt der Bürger ran. Die Neue Liste Calw setzt sich seit Jahren schon für Bürgeranhörungen und Bürgerbeteiligungen ein. Diese Instrumente sind im Vorfeld einer Entscheidungsfindung und Bewertung notwendig und unverzichtbar. Einer Haushaltsaufstellung durch die Bürger entsprechend dem Freiburger Modell wie sie jüngst in Calw zur Debatte gestellt wurde, stehen wir jedoch nicht nur aus Kostengründen sehr skeptisch gegenüber. Zeigt es doch, dass sich hier die vermeintlichen Entscheidungsträger langsam aber sicher aus ihrer Verantwortung herausziehen wollen. Wurden diese Leute dafür gewählt? Wird die Verwaltung dafür bezahlt? Kann dieses Gebaren im Sinne einer zukunftsorientierten, gesunden Calwer Kommunalpolitik sein? Vertrauensvolle und zukunftsorientierte Politik sieht heute mit Sicherheit anders aus. Die Entscheidung hierüber überlassen wir dem Wähler. Am 7. Juni 2009 ist Kommunalwahl. Nutzen Sie Ihr Stimmrecht und gehen Sie bitte zur Wahl. Ernst Dietzfelbinger, Hermann Seyfried, Ernst Kübler, Günther Henne, Michael Stieger Ankündigung: Die Kandidaten treffen sich am Freitag, 3. April um 19 Uhr im Stadionrestaurant auf dem Wimberg. FDP / Bündnis 90/Die Grünen Nominierungsversammlung Die Kommunalwahlen am 7. Juni rücken nunmehr in greifbare Nähe. Die gemeinsame Liste von FDP / Bündnis 90 / Die Grünen hat in den letzten Monaten die Kandidaten für die nächsten Kommunalwahlen nahezu komplett zusammengestellt.für kommunalpolitisch interessierte Bürger besteht jetzt nur noch die Möglichkeit für die Ortsteile Hirsau und Altburg auf unserer Liste zu kandidieren. (bei Interesse bitte melden : oder Tel.: 77001) Um den Formalitäten gerecht zu werden, müssen wir die Kandidaten und deren Reihenfolge bei einer offiziellen Delegiertenversammlung in geheimer Wahl bestimmen. Die Delegiertenversammlung findet am Montag, 6. April, Uhr im Hotel Kloster Hirsau in Calw- Hirsau statt. Tagesordnung Top 1: Eröffnung und Begrüßung Top 2: Feststellung der fristgerechten und ordnungsgemäßen Einladung Top 3: Genehmigung der Tagesordnung Top 4: Wahl eines Versammlungsleiters und eines Schriftführers Top 5: Wahl einer Wahlkommission - Mandatsprüfungskommission - Stimmzählkommission Top 6: Wahl von zwei Versammlungsteilnehmern zur Mitunterzeichnung der Niederschrift und zur Abgabe der Versicherung an Eides statt Top 7: Wahl von zwei Vertrauensleuten Top 8: Abstimmung über das Aufstellungsverfahren Top 9: Vorstellung der Bewerber Top 10: Wahl der Bewerber Top 11: Verschiedenes Dr. Adrian Hettwer und Jürgen Ott 37

18 RAT UND HILFE Wichtige Telefonnummern Notruf Feuer 112 Notruf Polizei 110 Krankentransport/Notarzt Polizeiwache Calw oder Energie Calw GmbH Entstörungsdienst Trinkwasser (außerhalb der Dienstzeit) Entstörungsdienst Nahwärme (außerhalb der Dienstzeit) Entstörungsdienst Strom (außerhalb der Dienstzeit) Entstörungsdienst Gas (außerh. der Dienstz.) Notdienste Ärztlicher Bereitschaftsdienst Calw Tel.: Ärztlicher Bereitschaftsdienst Stammheim und Holzbronn Tel.: Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Tel.: Augenärztlicher Bereitschaftsdienst Tel HNO-ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel.: (jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag ab jeweils 19 bis zum Folgetag 8 Uhr Freitag ab 19 bis Montag 8 Uhr) Gynäkologischer Notfalldienst für Calw und Umgebung (Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag ab jeweils 19 bis zum Folgetag 8 Uhr Freitag ab 19 bis Montag 8 Uhr) Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst Samstag, 4. bis Sonntag, 5. April Dr. Hairass, Ostelsheim, Telefon Der diensthabende Zahnarzt ist von 10 bis 11 Uhr und von 16 bis 17 Uhr in der Praxis anwesend. In der übrigen Zeit ist der Zahnarzt in dringenden Fällen telefonisch erreichbar. Der zahnärztliche Notdienst ist im Internet unter karlsruhe/index.html aktuell abrufbar. Tierärztlicher Bereitschaftsdienst Freitag, 3. bis Sonntag, 5. April TA Ertel, Bad-Teinach Zavelstein, Telefon Der Tierärztliche Bereitschaftsdienst (für Groß- und Kleintiere) falls der Hausarzt nicht zu erreichen ist. Apotheken-Bereitschaftsdienst Dienstwechsel ist jeweils 8.30 Uhr Freitag, 3. April bis Freitag, 9. April Freitag, 3. April Stadt-Apotheke Calw, Lederstraße 35, Tel.: Samstag, 4. April Quellen-Apotheke Bad Liebenzell, Wilhelmstraße 4, Tel.: , bis 20 Uhr. Stadt-Apotheke Neubulach, Julius-Heuß-Straße 21, Tel.: Sonntag, 5. April Hirsch-Apotheke Bad Teinach, Badstraße 29, Tel Schwarzwald Apotheke Schömberg, Lindenstraße 22, Telefon Waldenser-Apotheke Althengstett, Schillerstraße 9, Telefon Montag, 6. April Kloster Apotheke Hirsau, Liebenzeller Straße 30, Tel Dienstag, 7. April Rathaus Apotheke Althengstett, Simmozheimer Straße 14, Tel Stadt Apotheke Wildbad, Uhlandplatz 1, Telefon Mittwoch, 8. April Enztal Apotheke Enzklösterle, Friedenstraße 6, Tel.: Obere Apotheke Bad Liebenzell, Kirchstraße 1, Tel.: Donnerstag, 9. April Kur Apotheke Schömberg, Liebenzeller Straße 3, Tel.: Spitzweg Apotheke Stammheim, Friedhofstraße 21, Tel.: Ambulante Dienste und Beratungsstellen AA (Anonyme Alkoholiker) Breite Heerstraße 9 (Heumaden); Meeting: Jeden Dienstag ab Uhr; Kontakt: Chris: 0160/ und Fritz: 0172/ Arbeitskreis offene Psychiatrie Calw e.v. Badstraße 41, Calw Telefon , Fax , Der AOP ist eine Einrichtung im außerstationären Bereich und fördert die Integration psychisch kranker Menschen in den Gemeinden im Landkreis Calw. Es stehen folgende Einrichtungen zur Verfügung: Wohnheim "Haus Rosengarten" Begleitetes Wohnen in Familien Betreute Wohngemeinschaften Betreute Einzel- und Paarwohnen Kriseninterventions-Wohnung Sozialpsychiatrischer Dienst Tagesstätten Baden-Württ. Landesverband für Prävention und Rehabilitation e.v. Fachstelle Sucht Bahnhofstraße 31, Calw, Tel.: Fax: , E.-Mail: 38

19 Beratungsgespräche sind nach Terminvereinbarung auch in Bad Wildbad-Calmbach und in Nagold möglich. Offene Sprechstunde (Donnerstag) Legale Suchtmittel und stoffungebundene Süchte: Uhr (ohne Voranmeldung) Illegale Suchtmittel: Uhr (mit Voranmeldung) Darüber hinaus bietet die Fachstelle Sucht regelmäßig stattfindende Selbsthilfe- und Therapiegruppen und ein Kursangebot. Betreuungsgruppe für Demenzkranke Donnerstags von 14 bis 17 Uhr, im Bildungszentrum des KKH Calw (ehemalige Krankenpflegeschule), Fahrdienst kann organisiert werden. Jeden letzten Montag im Monat um 18 Uhr "Gesprächskreis für Angehörige, Pflegende und Interessiert", im Bildungszentrum des KKH Calw, Erfahrungsaustausch und Informationen. Ansprechpartner: Petra Neumann, Telefon Martina Halla, Telefon Blaues Kreuz in Deutschland e.v. Begegnungsgruppe Hirsau-Calw für alkoholkranke Menschen und deren Angehörigen Treffen: Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat um 19 Uhr im ev.gemeindehaus Hirsau. Kontakt: Bernd Tunn Caritas-Zentrum Calw Biergasse 11, Tel , Fax Öffnungszeiten: Mo. - Fr und Mo. Di. Do Uhr Kath. Schwangerenberatung Beratung, Unterstützung und Begleitung von Familien, Frauen und Paaren während und nach der Schwangerschaft. Termine Di. und Do. nach telefonischer Vereinbarung CARIsatt - Calwer Tafel, Öffnungszeiten: Mo.-Fr Uhr CARIsatt Flohmarkt für Jedermann, Öffnungszeiten: Mo.-Fr Uhr Projekt "Menschen helfen Menschen" PaSta - Patenschaften helfen Schülerinnen beim Start in den Beruf Deutscher Kinderschutzbund Calw e.v. Nonnengasse 2, Calw Geschäftsstelle Tel.: , Fax: home: Aktuelle Hinweise entnehmen Sie bitte den Informationen unter "Kernstadt" Spielstube Kinderbetreuung für 1- bis 3-Jährige Mo. - Fr Uhr - 12 Uhr Kleiderladen Di. u. Do Uhr, Mi Uhr Spiel- und Lerntreff für Grundschulkinder Dienstag und Mittwoch Uhr (an Schultagen) Die Nummer gegen den Kummer Das Kinder- und Jugendtelefon: Das Kinder- und Jugendtelefon , ist jetzt europaweit unter der einheitlichen Rufnummer zu erreichen. Kinder, die im Ausland das deutsche Beratungstelefon anrufen wollen, müssen die deutsche Ländervorwahl 0049 wählen. Beratungszeiten: montags bis freitags Uhr. Elterntelefon: Telefon Beratungszeiten: Montag und Mittwoch 9 Uhr - 11 Uhr Dienstag und Donnerstag 17 Uhr - 19 Uhr Ein Angebot von Nummer gegen Kummer e.v., Mitglied im Deutschen Kinderschutzbund und Mitglied in Child Helpine International mit Unterstützung der Deutschen Telekom. Deutsches Rotes Kreuz Rudolf-Diesel-Straße 15, Calw Geschäftsstelle Telefon , Fax Mail: Internet: Notfallrettung: Tel. 112, Krankentransport Tel Mobile Soziale Dienste Besuchs-, Begleit- und Betreuungsdienste, "Essen auf Rädern", Hausnotruf-Service, Behindertenfahrdienst, Seniorengymnastik Frau Rohloff und Herr Vejsada, Telefon (141), Mail: Erste-Hilfe-Kurse Herr Schier, Telefon Mail: Evang. Diakonieverband im Landkreis Calw Diakonische Bezirksstelle Altburger Str. 1, Tel / Beratung in Ehe-, Familien- und Lebenskrisen - Vermittlung von Mütterkuren und Mutter-Kind-Kuren - Gemeindenahe diakonische Projekte - Vermittlung- und Koordinationsstelle für soziales Engagement Wir bitten um Terminvereinbarung. Offene Sprechzeiten Dienstag + Donnerstag Uhr Diakonie-Laden für günstige, gebrauchte Kleidung Altburger Str. 1, Tel Öffnungszeiten für Verkauf und Kleiderannahme Dienstag Uhr, Mittwoch 9-12 Uhr, Donnerstag 9-12 Uhr Caffe - Calwer Frühstück für Erwerbslose Offenes Treffen und Frühstücken, jeden 3. Dienstag im Monat, ab 10 Uhr in der Diakonischen Bezirksstelle, Altburger Str. 1 Beratung und Berufsbegleitung für Hörgeschädigte Bibelstunde i.d.r. jeden vierten Mittwoch im Monat 14 Uhr Beratung nach Bedarf - Kontaktaufnahme über Fax Fachdienste Badstraße 41, Calw, Beratungsstelle für Schwangere Tel Allgemeine Schwangerenberatung Schwangerschaftskonfliktberatung nach 219 Sprechzeiten Dienstag und Donnerstag 9-11 Uhr Donnerstag Uhr und nach Terminvereinbarung Schuldnerberatung Ansage der Sprechzeiten

20 Psychologische Beratungsstelle Ehe-, Paar- und Lebensberatung - Telefonische Anmeldung Mittwoch Uhr Donnerstag und Uhr Altburger Str. 1, Tel Erlacher Höhe Calw Tel.: Burgsteige 3 Träger: Verein für soz. Heimstätten e.v. Stuttgart Fachberatungsstelle Tel.: Burgsteige 2 Wir beraten Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder betroffen sind, bei Fragen zur Unterkunft (Hartz IV), bieten persönliche und materielle Hilfe, beraten Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten und bieten "Betreutes Wohnen" an. Aufnahmeheim Tel.: Burgsteige 3 Stationäres Hilfeangebot mit 11 Plätzen für wohnungslose Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten Arbeitsprojekt Tel.: Burgsteige 3 Unsere Dienstleistungen: Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen, Restaurationen, Gartenarbeiten, Kleintransporte und Umzugshilfen Wir bieten geförderte Arbeitsplätze für wohnungslose und langzeitarbeitslose Menschen. Möbelladen Tel.: Hirsauer Wiesenweg 12 Wir holen Ihre Möbel auf Spendenbasis ab und bieten diese in unseren Verkaufsräumen im Hirsauer Wiesenweg zum Verkauf an. Kombilohnprojekt Kolipri Tel.: Burgsteige 2 Wir unterstützen Hartz IV Empfänger bei der Arbeitsplatzsuche, Voraussetzung: Zuweisung durch die Arbeitsagentur. Kompetenzagentur Tel.: Marktplatz 16 Wir begleiten und beraten Jugendliche und junge Erwachsenen beim Übergang von der Schule in den Beruf. Die Förderung erfolgt aus Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds und der Agentur für Arbeit. Frauenhaus Calw Frauen helfen Frauen e.v "Zufluchtstätte für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder." Frauenselbsthilfe nach Krebs e.v. Landesverband Baden-Württemberg e.v. Calw und Wildberg unter Schirmherrschaft der Deutschen Krebshilfe e.v. Information, Beratung, Hilfe Traude Kusterer, Tel Spendenkonto: Nr , KSK Calw (BLZ ) Hospizgruppe Calw Telefon oder Häusliche Krankenpflege und Betreuung Diakoniestation Calw Leibnizstr. 5, Calw, Tel Anerkannte Stelle für Zivildienst und Freiwillig Soziales Jahr Aus einer Hand versorgt häusliche Kranken- und Altenpflege Nachbarschaftshilfe hausw. Versorgung Essen auf Rädern "Pflege mit Herz" Evelyn Grundmann, Silcherstraße 12, Calw-Stammheim, Tel Wohnberatung/Wohnanpassung für eine selbstständige Lebensführung im eigenen Haushalt, als Vorsorge, im Alter, bei Behinderung, bei Demenzerkrankung Ansprechpartner: Manfred Wolf Tel Fax: Mobiltel Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Calw e.v. Pfarrgässle Calw-Stammheim Telefon: * Familienunterstützende Dienste * Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung * Beratung Sprechzeiten Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung Gesundheit und Versorgung Calw Landratsamt Calw, Haus B, Vogteistraße 42-46, Calw Amtsärztliche Sprechstunde: Dienstag und Donnerstag nach Vereinbarung Tel Infektionsschutzbelehrungen für Beschäftigte in Lebensmittelbetrieben und Küchen: Mittwoch nach telefonischer Voranmeldung Tel Beratung zu übertragbaren Krankheiten: Tel Tuberkulose-Beratung nach Vereinbarung, Tel AIDS- und SDT-Beratung/HIV-Tests nach Vereinbarung, Tel Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung Donnerstag, Uhr und nach telefonischer Absprache Tel Sozialpsychatrische Beratung nach Vereinbarung, Tel Gesundheitsförderung und Prävention Tel Umweltmedizinische Beratung nach Vereinbarung, Tel Polizeidirektion Calw "Treffpunkt Sicher in Calw e.v." Bischofstraße 10 (ZOB) Tel oder Fax: Sozialverband VdK Ortsverband Calw Der Sozialverband VdK führt im Bürgerbüro der Stadt Calw in Calw - Wimberg, Ostlandstraße 11 Sprechtage durch:* Jeden 2. und 4.Dienstag von 14 bis 16 Uhr Rechtsberater Herr Sonnenberg steht für Fragen aus dem Sozialrecht in anstehenden oder laufenden Verfahren und Rechtsmittelverfahren zur Verfügung. Aus organisatorischen Gründen ist eine telefonische Anmeldung unter (VdK Geschäftsstelle Tübingen) erforderlich. 40

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 29.11. 06.12.2015 1. Adventsonntag Erstkommunion Die Kommunionvorbereitung der drei Hervester Gemeinden

Mehr

Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016

Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016 PASTORALVERBUND ST. PETER UND PAUL FREIGERICHT HASSELROTH Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016 Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Angeboten in der Fastenzeit. Wir freuen uns, wenn Sie diese zur

Mehr

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Leitender Pfarrer: Siegbert Pappe Tel.: 48 35 36 E-Mail: Pfarrer.Pappe@hl-kreuz-hn.de Pfarrvikar und Klinikseelsorger: Ludwig Zuber Tel.: 39 91 71 Fax: 38 10

Mehr

Informationen zur Erstkommunion 2016

Informationen zur Erstkommunion 2016 Lasset die Kinder zu mir kommen! Informationen zur Erstkommunion 2016 Liebe Eltern! Mit der Taufe wurde Ihr Kind in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Bei der Erstkommunion empfängt Ihr Kind zum

Mehr

Gemeindeblatt. Der Landeskirchlichen Gemeinschaft Hilmersdorf. Ausgabe 30. Januar / Februar 2014. Gott nahe zu sein ist mein Glück.

Gemeindeblatt. Der Landeskirchlichen Gemeinschaft Hilmersdorf. Ausgabe 30. Januar / Februar 2014. Gott nahe zu sein ist mein Glück. Gemeindeblatt Der Landeskirchlichen Gemeinschaft Hilmersdorf Ausgabe 30 Januar / Februar 2014 Gott nahe zu sein ist mein Glück. Psalm 73,28 Gemeindeblatt LKG Hilmersdorf 30/2014 1 Liebe Geschwister, 365

Mehr

Protokoll Duingen, 26.10.2012

Protokoll Duingen, 26.10.2012 Protokoll Duingen, 26.10.2012 Jahreshauptversammlung des DSJ-Fanfarenzuges von 1958 Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Ehrung verstorbener Mitglieder 3. Verlesung der Tagesordnung und Genehmigung 4. Verlesung

Mehr

Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebr. 13,14

Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebr. 13,14 aktuell emeinschaft Januar Februar 2013 Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebr. 13,14 Informationen der Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche Barmstedt Foto: medienrehvier.de

Mehr

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Sonntag, 31. Januar 2016 4. SONNTAG IM JAHRESKREIS 1. L.: Jer 1,4-5.17-19; 2. L.: 1 Kor 12,31-13,13; Ev.: Lk 4,21-30 zu Lichtmess mit Blasiussegen

Mehr

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein.

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir alle sind Gemeinde, kommt zu Tisch! Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir begrüßen Sie als neu zugezogenes Mitglied in Ihrer Evangelischen und heißen Sie willkommen. Unsere Gottesdienste und

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Termine für St. Aureus und Justina. Termine für St. Hedwig. Termine des Kolpingchores. Termine des Kirchenchores St.

Termine für St. Aureus und Justina. Termine für St. Hedwig. Termine des Kolpingchores. Termine des Kirchenchores St. Mo., 19.01.09 Sa., 14.02.09 Sa., 25.04.09 So., 21.06.09 So., 04.10.09 Termine für St. Aureus und Justina Weltgebetstag der Frauen: Viele sind wir, doch eins in Christus, Liturgie aus Papua Neuguinea Termine

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Ensinger Veranstaltungskalender 2014 Stand: Samstag, 15. März 2013

Ensinger Veranstaltungskalender 2014 Stand: Samstag, 15. März 2013 Termin: Samstag, 15.03.2014, 19:30 Uhr; Veranstaltung: Jahreskonzert des Musikverein Ensingen Beschreibung: Veranstaltung des Musikvereins Ensingen. Ort: Forchenwaldhalle; Veranstalter: Musikverein Ensingen

Mehr

Evangelische Kirche Kernstadt. Samstag, Uhr Evang. Altenheim, Gottesdienst (Pfr. Bönninger)

Evangelische Kirche Kernstadt. Samstag, Uhr Evang. Altenheim, Gottesdienst (Pfr. Bönninger) Evangelische Kirche Kernstadt 17.45 Uhr Evang. Altenheim, Gottesdienst (Pfr. Bönninger) 8. Sonntag nach Trinitatis 08.40 Uhr Rechbergklinik (Kapelle), Gottesdienst (Pfr. Nasarek) 10.00 Uhr Stiftskirche

Mehr

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016 Einen besonderen Dank für die Unterstützung bei: Möbel Weidinger Schuh & Sport Kasparak Bauer Alois Farben Schober nah und gut Rodler Kannamüller Alois Höpfl Max Krinninger Peter Sitter Markus ETH Eggersdorfer

Mehr

EV.-LUTH. SALVATORKIRCHGEMEINDE LANGENWEISSBACH KIRCHENNACHRICHTEN

EV.-LUTH. SALVATORKIRCHGEMEINDE LANGENWEISSBACH KIRCHENNACHRICHTEN EV.-LUTH. SALVATORKIRCHGEMEINDE LANGENWEISSBACH KIRCHENNACHRICHTEN GOTTESDIENSTE IM JUNI UND JULI 2016 19.06. 4. Sonntag nach Trinitatis 10.00 Uhr in Langenbach mit Annett Erler Predigtgottesdienst und

Mehr

Terminvorschau März 2016 bis Mai 2016

Terminvorschau März 2016 bis Mai 2016 Mittwoch 2. März Kein Konfirmandenunterricht, Konfirmanden im Gemeindepraktikum 20.00 Uhr Bibelwochenabend im mit Pfarrer Sung Kim (Mähringen- Immenhausen) und Posaunenchor Freitag 4. März 20.00 Uhr Weltgebetstag

Mehr

K I R C H E N B L A T T

K I R C H E N B L A T T Homepage: http://kath-kirche.voelkersweiler.com K I R C H E N B L A T T DER PFARRGEMEINDEN Gossersweiler, Silz, Waldhambach Woche von 04.11.2007 bis 11.11.2007 ( Nr.43 /07) ST. MARTIN ST. SILVESTER STEIN

Mehr

Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden

Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden St.Verena Dettingen-Wallhausen St. Peter und Paul Litzelstetten-Mainau St.Nikolaus Dingelsdorf-Oberdorf 30. Januar bis 21. Februar 2016 (3 Wochen) Öffnungszeiten

Mehr

Infoblatt. Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen

Infoblatt. Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen Infoblatt Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen Die katholische Pfarrei Sankt Martin ist entstanden aus den vorher eigenständigen Pfarreien

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

nregungen und Informationen zur Taufe

nregungen und Informationen zur Taufe A nregungen und Informationen zur Taufe Jesus Christus spricht: "Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters

Mehr

FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH

FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH vom 03.08. 14.09.2015 Liebe Kinder und Jugendlichen, liebe Eltern, der Beginn der Sommerferien rückt schon langsam in greifbare Nähe.

Mehr

Ich möchte ein neues Kleid für meine Geburtstagsparty kaufen. Ich kann bis 25 Euro ausgeben. Kommst du mit? In einer Stunde vor dem Einkaufszentrum?

Ich möchte ein neues Kleid für meine Geburtstagsparty kaufen. Ich kann bis 25 Euro ausgeben. Kommst du mit? In einer Stunde vor dem Einkaufszentrum? Musterarbeiten Test 1 - Teil 1 (S. 29) Hallo Markus! Hast du Lust auf ein bisschen Fußball? Ich bin gerade mit Simon auf dem Fußballplatz gegenüber der Schule. Wir wollen bis 6 Uhr hier bleiben. Also,

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, seit dem letzten Newsletter liegen nun schon wieder drei Monate hinter uns - Monate, in denen sich unsere jungen Talente

Mehr

Termine von April Dezember 2015

Termine von April Dezember 2015 Termine von April Dezember 2015 So 29.03.2015 Mo 30.03.2015 Di 31.03.2015 und Mi 01.04.2015 Do 02.04.2015 Mi 29.04.2015 Palmsonntagsgottesdienst um 10.45 Uhr Der Kindergarten gestaltet den Palmsonntagsgottesdienst

Mehr

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs.

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs. Unsere Gottesdienste So. 25.10.2015 Kollekte: Di. 27.10.2015 09.00 Uhr Do. 29.10.2015 18.30 Uhr Weltmissionssonntag / 30. Sonntag im Jahreskreis Eucharistiefeier f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie

Mehr

Nachrichtenblatt der Erlöserkirchgemeinde

Nachrichtenblatt der Erlöserkirchgemeinde Nachrichtenblatt der Erlöserkirchgemeinde Leipzig-Thonberg Juni - August 2013 Jahreslosung 2013: Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebräer 13,14 Wir laden Sie ein

Mehr

ALTBURG. Jubilare. Kirchliche Nachrichten. Städt. Kindergärten Altburg. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg

ALTBURG. Jubilare. Kirchliche Nachrichten. Städt. Kindergärten Altburg. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg ALTBURG Sitzung des Ortschaftsrates Altburg Hiermit lade ich Sie zu einer Sitzung des Ortschaftsrates Altburg ein. Sitzungstermin: 25.11.2009, 19 Uhr Ort, Raum: Rathaus Altburg, Sitzungssaal Tagesordnung:

Mehr

Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief sind noch andere Zeiten angegeben, die nicht mehr gültig sind.

Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief sind noch andere Zeiten angegeben, die nicht mehr gültig sind. Pfarrbrief der Seelsorgeeinheit Ahrbergen-Giesen St. Vitus St. Maria St. Martin Pfarrbrief Nr. 8/2013 (17.08. - 01.09.2013) Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief

Mehr

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Waldschwimmbad lädt zum 24 Stunden Schwimmen für jedermann Am 19./20. Juli 2014 können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 25.10. 01.11.2015 30. Sonntag im Jahreskreis Weltmissionssonntag 25.10.2015 Millionen Menschen sind am

Mehr

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF Februar März 2016 Seite 2 Unser Leitbild unsere Identität? Leitbild Heilsarmee Zentrum Rheintal, Rheineck Gott hat nie aufgehört, dich zu lieben,

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Der Vorsitzende des Ortsbeirates: Ortsvorsteher Klaus Englert UWG. Die Mitglieder des Ortsbeirates: Horst Pollesch UWG Martin Sattler Michael Sattler

Der Vorsitzende des Ortsbeirates: Ortsvorsteher Klaus Englert UWG. Die Mitglieder des Ortsbeirates: Horst Pollesch UWG Martin Sattler Michael Sattler Protokoll der 27. öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates Schwalheim am Montag, den 22.03.2010, 20.00 Uhr im Sportheim am Sportplatz, An der Faulweide, 61231 Bad Nauheim Anwesend sind: Der Vorsitzende des

Mehr

Gottesdienste am Sonntag

Gottesdienste am Sonntag 02.12. 1. Advent 09.12. 2. Advent 16.12. 3. Advent 23.12. 4. Advent 24.12. Hl. Abend Gottesdienste am Sonntag 10 Uhr Abendmahlsgottesdienst, Lukas 1,67-69 (Strohhäcker) 10 Uhr CVJM-Gottesdienst mit Chor

Mehr

Rundschreiben 02/2014 März/April

Rundschreiben 02/2014 März/April KLUB LANGER MENSCHEN (KLM) DEUTSCHLAND e.v. Bezirk Köln KLUB LANGER MENSCHEN (KLM) DEUTSCHLAND e.v. Bezirk Köln Heiligenstock 7 b - 53797 Lohmar Heiligenstock 7 b 53797 Lohmar Tel.: (0 22 06) 9 36 06 31

Mehr

Pfarrnachrichten. 14. April - 22. April 2012. www.st-petronilla.de

Pfarrnachrichten. 14. April - 22. April 2012. www.st-petronilla.de Pfarrnachrichten 14. April - 22. April 2012 www.st-petronilla.de Gottesdienstordnung: Samstag, 14.04.2012 14.00 Uhr Taufe: Nicolas Ademmer St. Petronilla 17.00 Uhr Vorabendmesse St. Mariä Himmelfahrt 18.30

Mehr

Ein- fach für alle Programm Mai bis August 2015

Ein- fach für alle Programm Mai bis August 2015 Einfach für alle Programm Mai bis August 2015 Einfach für alle! In diesem Heft finden sie viele Kurse. Sie können sich informieren. Unsere Kurse sind für alle Menschen. Lernen Sie gerne langsam, aber gründlich?

Mehr

Angebote für Mütter, Väter und Kinder. 1. Ausgabe im Schuljahr 2009/10. Ideen für thematische Veranstaltungen: (September 2009)

Angebote für Mütter, Väter und Kinder. 1. Ausgabe im Schuljahr 2009/10. Ideen für thematische Veranstaltungen: (September 2009) Ideen für thematische Veranstaltungen: Wir möchten die thematischen Veranstaltungen gerne Ihren Interessen anpassen. Es sollen Themen rund um Schule und Erziehung in lockerer Atmosphäre behandelt werden.

Mehr

Püttner GmbH & Co KG SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012. Kreisklasse / A-Klasse. 15.00 Uhr 29.04.2012. 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011

Püttner GmbH & Co KG SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012. Kreisklasse / A-Klasse. 15.00 Uhr 29.04.2012. 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011 Püttner GmbH & Co KG 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011 Omnibusse in allen Größen Taxi - Mietwagen Service mit Herz SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012 29042012 Kreisklasse / A-Klasse 1500 Uhr SV Heinersreuth

Mehr

Erntedankfest. Danken und Teilen (Entwurf für Eltern Kindgruppen)

Erntedankfest. Danken und Teilen (Entwurf für Eltern Kindgruppen) Erntedankfest Thema: Aktion: Vorbereitung: Danken und Teilen (Entwurf für Eltern Kindgruppen) Puppenspiel mit Handpuppen: Hund, Hase. Bär, (es sind drei Erwachsene für das Puppenspiel notwendig), mit den

Mehr

April 2010. Monatsspruch im April

April 2010. Monatsspruch im April April 2010 Monatsspruch im April Gott gebe euch erleuchtete Augen des Herzens, damit ihr erkennt, zu welcher Hoffnung ihr durch ihn berufen seid. (Epheser 1,18) An den Fuchs musste ich bei diesem Bibelwort

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

Newsletter Oktober 2015

Newsletter Oktober 2015 Newsletter Oktober 2015 In dieser Ausgabe: Allianzgottesdienst - 24 Stunden Gebet im Gebetshaus RV Connect FAGO Gemeinschaftstag Frauentag Alphakurs Abschlussfest und Weihnachtsfeier ACK Gottesdienst Bundesschlussfeier

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

Seit über 35 Jahren Ihr Versicherungspartner in Was der auch passiert: Region: Gebietsdirektion SV Team Calw.

Seit über 35 Jahren Ihr Versicherungspartner in Was der auch passiert: Region: Gebietsdirektion SV Team Calw. Seit über 35 Jahren Ihr Versicherungspartner in Was der auch passiert: Region: Gebietsdirektion SV Team Calw. Herzlich willkommen beim SV Team Calw. Ihre Versicherungsspezialisten für Privat-, Agrar- und

Mehr

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2016

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2016 2 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren, die Tischtennisabteilung des TSV Nieder-Ramstadt veranstaltet auch in diesem Jahr Schulmeisterschaften für Grundschüler(innen)

Mehr

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Bei uns trifft man sich täglich um den Vor- oder Nachmittag

Mehr

Wenn ein Ungetaufter sehr krank ist und zu sterben droht wird eine Nottaufe vorgenommen. Diese Taufe kann jeder Christ und jede Christin ausführen.

Wenn ein Ungetaufter sehr krank ist und zu sterben droht wird eine Nottaufe vorgenommen. Diese Taufe kann jeder Christ und jede Christin ausführen. In welchem Alter sollte ein Kind getauft werden?meistens werden die Kinder im ersten Lebensjahr getauft. Aber auch eine spätere Taufe ist möglich, wenn das Kind schon bewusst wahrnimmt was geschieht. Was

Mehr

ALTBURG. Standesamtliche Nachrichten. Zu verschenken. Städt. Kindergärten Altburg. Jubilare. Versteigerungstermin für Brennholz und Reislose

ALTBURG. Standesamtliche Nachrichten. Zu verschenken. Städt. Kindergärten Altburg. Jubilare. Versteigerungstermin für Brennholz und Reislose am 03. Februar wird Herr Otto Fenchel, Alzenberger Weg 14, 78 Jahre alt, am 05. Februar wird Frau Hedwig Weiß, Karl-Schneider-Str. 14, 78 Jahre alt, am 05. Februar wird Herr Karl Blaich, Talblickweg 3,

Mehr

ALTBURG. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg. Bauernhausmuseum Altburg

ALTBURG. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg. Bauernhausmuseum Altburg ALTBURG Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg Bauernhausmuseum Altburg Das Haltbarmachen von Lebensmitteln Das Altburger Bauernhausmuseum öffnet am Sonntag, den 4. September wieder von 14 bis 17 Uhr

Mehr

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe

Passende Reden. für jede Gelegenheit. Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Passende Reden für jede Gelegenheit Geburt, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Trauerfall, Vereinsleben und öffentliche Anlässe Rede des Paten zur Erstkommunion Liebe Sophie, mein liebes Patenkind, heute ist

Mehr

KUW Kirchliche Unterweisung in der Münstergemeinde Bern

KUW Kirchliche Unterweisung in der Münstergemeinde Bern KUW Kirchliche Unterweisung in der Münstergemeinde Bern 3. bis 9. Schuljahr Kirchliche Unterweisung (KUW) in der Münstergemeinde Bern Liebe Eltern, Wir freuen uns, dass Sie sich für die Kirchliche Unterweisung

Mehr

Name anwesend entschuldigt Name anwesend entschuldigt Brendel, Thomas Grießbach, Annett. Josiger, Monika. X Wirth, Petra Gw. MG X

Name anwesend entschuldigt Name anwesend entschuldigt Brendel, Thomas Grießbach, Annett. Josiger, Monika. X Wirth, Petra Gw. MG X Katholische Kirchengemeinde Maria, Königin des Friedens Badstraße 21 95138 Bad Steben Tel.: 09288/238 Fax: 09288/5195 Protokoll zur Pfarrgemeinderatssitzung Termin: Dienstag, 07.01.2014 Beginn: 19.15 Uhr

Mehr

ALTBURG. Jubilare. Standesamtliche Nachrichten. Städt. Kindergärten Altburg. Stadtbibliothek Calw Zweigstelle Altburg

ALTBURG. Jubilare. Standesamtliche Nachrichten. Städt. Kindergärten Altburg. Stadtbibliothek Calw Zweigstelle Altburg Jubilare Wir gratulieren unseren Altersjubilaren Am 13. Oktober Herrn Ernst Kleinbub, Schwarzwaldstraße 124, Altburg, zum 75. Geburtstag am 14. Oktober Herrn Wilhelm Schöffler, Hirsauer Straße 2, Altburg,

Mehr

RMV Jugendleiter Infobrief Nr. 2/10. an die Jugendleiter der Mitgliedsvereine im Regionalmusikverband Emsland/ Grafschaft Bentheim

RMV Jugendleiter Infobrief Nr. 2/10. an die Jugendleiter der Mitgliedsvereine im Regionalmusikverband Emsland/ Grafschaft Bentheim Regionalmusikverband Emsland/Grafschaft Bentheim e. V. F a c h b e r e i c h J u g e n d Jugendleiter Anne Konken Frank Schmitz Kettelerstraße 12 26871 Aschendorf Mail: JugendleiterRMV@gmx.de RMV Jugendleiter

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT Goldene Hochzeit Einladung 1 91,5 mm Breite / 80 mm Höhe Stader Tageblatt 175,17 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 133,28 Stader- /Buxtehuderund Altländer Tageblatt 243,71

Mehr

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim Klinikum Mittelbaden Erich-burger-heim Herzlich willkommen Das Erich-Burger-Heim ist nach dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Bühl, der gleichzeitig Hauptinitiator für die Errichtung eines Pflegeheims

Mehr

Hauptversammlung. Dazu werden euch die Vorstandsmitglieder und funktionsträger des Motorsportclubs separate Berichte vortragen

Hauptversammlung. Dazu werden euch die Vorstandsmitglieder und funktionsträger des Motorsportclubs separate Berichte vortragen Hauptversammlung Zur heutigen Hauptversammlung für das vergangene Jahr 2006 möchte Ich Sie meine Damen und Herren Mitglieder hier im Gasthaus Grüner Wald im Rötenbach herzlich willkommen heißen. Begrüßen

Mehr

Kirche ist nur Kirche, wenn sie für andere da ist.

Kirche ist nur Kirche, wenn sie für andere da ist. Gemeinde Gierkezeile 1 2016 Gemeinde Gierkezeile Landeskirchliche Gemeinschaft e.v. Gierkezeile 13, 10585 Berlin Gemeinde innerhalb der Evangelischen Kirche 115 Jahre Gemeinde Gierkezeile Jahresangebote

Mehr

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet.

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet. Presse-Information Gäste sind ein Segen Tage der Begegnung in Heidelberg im Rahmen des 20. Weltjugendtag Vom 16. bis 21. August findet der 20. Weltjugendtag in Köln statt. Angeregt durch Papst Johannes

Mehr

Kinderrecht. Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro. auf Information

Kinderrecht. Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro. auf Information Kinderrecht Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro auf Information Zweite rheinland-pfälzische Woche der Kinderrechte vom 20.09. 27.09.2008 In Anlehnung an Artikel

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

1. Im Namen des Gemeinderates und auch persönlich möchte ich Sie liebe Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 1. Mai 2015

1. Im Namen des Gemeinderates und auch persönlich möchte ich Sie liebe Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 1. Mai 2015 Gemeindebrief der Gemeinde Eching am Ammersee 04 / 2015 11. April 2015 Aktuelles aus dem Rathaus: 1. Einladung zur Bürgerversammlung siehe Beiblatt! 2. Freinacht: Liebe Eltern unserer Kinder und Jugendlichen,

Mehr

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015 Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung Programm März 2015 SCHWIMMEN mit Jürgen Wir treffen uns am Eingang Hof Bad. Bitte bringt den Behindertenausweis mit! Montag: 02.03. 18:00

Mehr

Kirchliche Nachrichten des Evangelischen Pfarramtes Wörlitz - Mai 2013

Kirchliche Nachrichten des Evangelischen Pfarramtes Wörlitz - Mai 2013 Kirchliche Nachrichten des Evangelischen Pfarramtes Wörlitz - Mai 2013 Informationen für die ngemeinden Wörlitz, Vockerode, Horstdorf, Riesigk und Rehsen Sprechzeiten von Pfarrer Pfennigsdorf Gespräche

Mehr

Protokoll zur Jahreshauptversammlung SV-Lieth am 28.02.2014 im Vereinsheim, Am Butterberg 10, 25336 Elmshorn

Protokoll zur Jahreshauptversammlung SV-Lieth am 28.02.2014 im Vereinsheim, Am Butterberg 10, 25336 Elmshorn Protokoll zur Jahreshauptversammlung SV-Lieth am 28.02.2014 im Vereinsheim, Am Butterberg 10, 25336 Elmshorn Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung Michael Bartl begrüßt die 27 anwesenden Mitglieder die

Mehr

schön, dass Sie sich die Zeit nehmen, um das Programm des Geistlichen Zentrums

schön, dass Sie sich die Zeit nehmen, um das Programm des Geistlichen Zentrums Grußwort Liebe Leserinnen und Leser, schön, dass Sie sich die Zeit nehmen, um das Programm des Geistlichen Zentrums Einigen ist sicher sofort aufgefallen, dass das Programm im Vergleich zu den Vorjahren

Mehr

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß Sommerferien für Einheimische und Gäste 2013 Sport Spiel Spaß Sommer in Bezau Bezauer Sommerprogramm 2013 Dieses Ferienprogramm wurde vom Familienverband Bezau zusammengestellt. An dieser Stelle bedanken

Mehr

ALTBURG. Jubilare. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg. Abfalltermine

ALTBURG. Jubilare. Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg. Abfalltermine ALTBURG Freiwillige Feuerwehr Abteilung Altburg Am Dienstag 9. Februar 2010 um 20 Uhr findet eine Übung für beide Gruppen statt. Der Abteilungskommandant Abfalltermine Donnerstag, 11. Februar: Bioabfall

Mehr

Hallo liebes Schulkind!

Hallo liebes Schulkind! Hallo liebes Schulkind! Am 5. September ist dein erster Schultag an der Marienschule. Das Team der Marienschule freut sich schon darauf, mit dir gemeinsam zu lernen, zu arbeiten und zu spielen. In diesem

Mehr

TSV Otterfing -Sparte Ski. Programmfür die. Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto?

TSV Otterfing -Sparte Ski. Programmfür die. Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto? Sparte Ski TSV Otterfing -Sparte Ski Programmfür die Wintersaison 2014/2015 2013/2014 Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto? Dann wird es Zeit für einen Wechsel! Kommen Sie zu uns, wir bieten Ihnen

Mehr

Diensteinteilung Dezember

Diensteinteilung Dezember Diensteinteilung Dezember Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Firmlinge, Messdiener, Bunten Fische und deren Eltern für die Frühschichten jeweils am Freitag vor dem zweiten, dritten und vierten

Mehr

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer 36. Woche (29.08.15 06.09.15) Gottes Reich ist mitten unter uns?! Tatsache ist, dass die Kirche in der Gesellschaft nichts mehr zu sagen hat, dass unsere

Mehr

Dreifaltigkeitskirche. Martin-Rinckart-Haus. Dreifaltigkeitskirche. Martin-Rinckart-Haus. Dreifaltigkeitskirche. Martin-Rinckart-Haus

Dreifaltigkeitskirche. Martin-Rinckart-Haus. Dreifaltigkeitskirche. Martin-Rinckart-Haus. Dreifaltigkeitskirche. Martin-Rinckart-Haus UNSERE GOTTESDIENSTE So. 09.02.2014 Letzter So. nach Epiphanias P: 2. Petrus 1, 16-19 9.30 Uhr: Für die Kirchenmusik die Stiftung Für das Leben So. 16.02.2014 Septuagesimä P: Römer 9, 14-24 mit Posaunenchor

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

Zielgruppe: Alle Interessierten Ansprechpartner: Simone Schulte/ Mitarbeiterteam Markus-Kindergarten

Zielgruppe: Alle Interessierten Ansprechpartner: Simone Schulte/ Mitarbeiterteam Markus-Kindergarten Kinderkino Für Kinder im Alter von 4 Jahren bis 8 Jahren Einmal jährlich zeigt der Medienpädagoge Jürgen Hecker auf der großen Kino-Leinwand einen ausgewählten Kinderfilm. In der Filmpause gibt es Popcorn

Mehr

Benefizball mit Alfons Schuhbeck. Kollege Richard Held feiert seinen 50. Geburtstag. Einkehr im Gasthaus Gschwind zum Spargelessen

Benefizball mit Alfons Schuhbeck. Kollege Richard Held feiert seinen 50. Geburtstag. Einkehr im Gasthaus Gschwind zum Spargelessen Montag, 05.05.2014 Der Vorstand stellt seinen Fahrplan vor. Monatstreffen, Ort: Kolpinghaus / Beginn: 19.00 Uhr Thema: Wie geht s weiter? Auswertung der Umfrage Haushaltsplanung Ca. 30 Mitglieder haben

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote Januar bis Juli 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

"Durch Leiden werden mehr Seelen gerettet, als durch die glänzenste Predigt."

Durch Leiden werden mehr Seelen gerettet, als durch die glänzenste Predigt. FEBRUAR 18. Aschermittwoch - Fast- u. Abstinenztag Mt 6,1 6.16 18 19. Do nach Aschermittwoch Lk 9,22 25 20. Fr nach Aschermittwoch Mt 9,14 15 21. Sa nach AMi, Hl. Petrus Damiani Lk 5,27 32 "Durch Leiden

Mehr

Ferienprogramm 2014. Viel Spaß mit dem Kinderferienprogramm 2014 wünscht euch

Ferienprogramm 2014. Viel Spaß mit dem Kinderferienprogramm 2014 wünscht euch Ferienprogramm 2014 Hallo liebe Mädchen und Jungen, die Sommerferien können kommen. Die Teiloffene Tür Brilon-Wald hat das Ferienprogramm 2014 geplant und viele ehrenamtliche Helfer waren bereit mitzuarbeiten.

Mehr

PREDIGT ZUM 1. ADVENT 2012. Was wünschst du dir?

PREDIGT ZUM 1. ADVENT 2012. Was wünschst du dir? PREDIGT ZUM 1. ADVENT 2012 Was wünschst du dir? 1. Advent (V) 2012 (Einführung des neuen Kirchenvorstands) Seite 1 PREDIGT ZUM SONNTAG Gnade sei mit euch und Friede von dem, der da ist und der da war und

Mehr

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion JAP Spezial Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion Kinderspieltage im JAP 08.11, 29.11. u. 13.12., 10 16 Uhr 18. Zirkuswoche zu Ostern, 07. -10.04.2015 6-12

Mehr

Wir lassen unser Kind taufen

Wir lassen unser Kind taufen Wir lassen unser Kind taufen Ein Info-Heft für Taufeltern Liebe Taufeltern Sie wollen Ihr Kind in unserer Kirchengemeinde taufen lassen - wir freuen uns mit Ihnen! Damit Taufgottesdienst gelingt und in

Mehr

Vorschau I/2017. Januar 2017

Vorschau I/2017. Januar 2017 Vorschau I/2017 SO 01. Neujahr Mo 02. Di 03. Januar 2017 Mi 04. Sternsinger-Aktion Ministranten Do 05. Sternsinger-Aktion Ministranten FR 06. Erscheinung des Herrn [»Dreikönig«] 09:30 Neujahrs-Empfang

Mehr

Ostern 2013. Gemeindebrief der Kirchengemeinde Hengstfeld, Asbach, Roßbürg und Schönbronn

Ostern 2013. Gemeindebrief der Kirchengemeinde Hengstfeld, Asbach, Roßbürg und Schönbronn Gemeindebrief der Kirchengemeinde Hengstfeld, Asbach, Roßbürg und Schönbronn Ostern 2013 Inhalt: S. 2 Besinnung S. 3 Konfirmation 2013 S. 4-5 Aus unserer Kirchengemeinde, u.a, Zuständigkeiten in der Vakaturzeit,

Mehr

Kinder + Familien. Jahresprogramm 2015 / 2016. Unsere Angebote im Überblick. www.kirche-unterstrass.ch

Kinder + Familien. Jahresprogramm 2015 / 2016. Unsere Angebote im Überblick. www.kirche-unterstrass.ch Kinder + Familien Jahresprogramm 2015 / 2016 Unsere Angebote im Überblick. www.kirche-unterstrass.ch 1 Liebe Familien Kinder, Jugendliche und Familien sind in unserer Kirchgemeinde herzlich willkommen.

Mehr

Hüttengaudi mit Fair Dynamite. Wir freuen uns schon, Euer Vorstand

Hüttengaudi mit Fair Dynamite. Wir freuen uns schon, Euer Vorstand Wir freuen uns schon, Euer Vorstand Eintrag v. 19.12.2011 Eintrag v. 15.11.2011 Hüttengaudi mit Fair Dynamite Unsere Fanclub-Kollegen aus Bünde laden die Bayern-Freunde zur gemeinsamen Weihnachtssause

Mehr

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt!

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt! Periodisches Mitteilungsblatt der Marinekameradschaft Admiral Sterneck Medieninhaber (Verleger), Herausgeber und Hersteller: MK Admiral Sterneck A-9020 Klagenfurt, Villacher Straße 4, EMail: karl-heinz.fister@aon.at

Mehr

Newsletter November 2015

Newsletter November 2015 Newsletter November 2015 zum Archiv Inhalt: 1. 2. 3. 4. Vorwort Konzerte Rückblicke 1. CD-Aufnahme für Patrick Resseng 2. Auftritt bei DanceVision Karlsruhe 3. Konzert/Workshop Youvent 4. CD-Aufnahme für

Mehr

Angebote für SENIORINNEN und SENIOREN in den katholischen Pfarrgemeinden Wiesbadens

Angebote für SENIORINNEN und SENIOREN in den katholischen Pfarrgemeinden Wiesbadens Seite 1 von 8 Pfarrei St. Bonifatius Kirchort St. Bonifatius Luisenstraße 31 65185 Wiesbaden 0611 157537 Seniorentreff jeden Mittwoch 15:00 17:00 Uhr (nicht in den Ferien) Seniorentanzgruppe jeden Dienstag

Mehr

Diese Gegend hier ist die schönste,...

Diese Gegend hier ist die schönste,... HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT DER ROMANTIK Diese Gegend hier ist die schönste,...... die ich auf der ganzen Reise gefunden habe, urteilte der 20-jährige Dichter Ludwig Tieck 1793. Gemeinsam mit seinem

Mehr

Veranstaltungen. November. Dezember. St. Andreas St. Lamberti St. Michaelis. Sonntag, 29.11.2015. Sonntag, 6.12.2015 2. Advent. Dienstag, 1.12.

Veranstaltungen. November. Dezember. St. Andreas St. Lamberti St. Michaelis. Sonntag, 29.11.2015. Sonntag, 6.12.2015 2. Advent. Dienstag, 1.12. 18 Veranstaltungen Veranstaltungen November Dezember Sonntag, 29.11.2015 10.00 Uhr Festgottesdienst zum 1. Advent St.-Andreas-Kantorei, Pastor Detlef Albrecht, Diakonin Susanne Paetzold 10.00 Uhr Evangelische

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43 664 585 27 35, bergaktiv@gmail.com www.grosseswalsertal.at/bergaktiv Herzlich

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr Gruppenangebote Frauen- Hauskreis dienstags 1x monatlich nach Absprache 20.00 Uhr Bettina Langenberg 96 13 96 Jugend- Hauskreis dienstags 14-tägig 19.00 Uhr Simon Franken 0 23 25/ 58 32 968 Beten+ Bibelgespräche

Mehr