Ihre dauerhafte Hilfe!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ihre dauerhafte Hilfe! www.jugendeinewelt.at"

Transkript

1 Ihre dauerhafte Hilfe! Die Arbeit von Jugend Eine Welt lebt von der Kontinuität. Tausende Menschen verlassen sich jedes Jahr auf uns. Deshalb ist es für uns besonders wichtig, regelmäßige Spenden zu bekommen. Sie sichern damit beispielsweise unsere Hilfe für die Opfer von Kriegen und (Natur-)Katastrophen vom ersten Moment an. Drei gute Gründe für eine regelmäßige Spende: 1. Sie helfen uns, besser zu planen! Damit können wir Kindern in Not nachhaltig helfen. 2. Sie unterstützen Don Bosco weltweit! Damit ist direkte Hilfe gewährleistet. 3. Sie zahlen keine PSK-Bareinzahlungsgebühr und können Ihren Dauerauftrag jederzeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Es ist eine große Hilfe für unsere Arbeit, wenn Sie sich für diesen kostensparenden und verlässlichen Weg der Unterstützung entscheiden. Schon kleine Beträge, auf die wir uns regelmäßig verlassen können, helfen. Falls Sie Fragen oder Anliegen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Nähere Informationen uns online spenden unter:

2 So geht s Wenn Sie uns dauerhaft helfen wollen, dann können Sie dies mit den beiden folgenden Möglichkeiten: Dauerauftrag: Wenn Sie die Arbeit von Jugend Eine Welt mit einem Dauerauftrag unterstützen wollen, wenden Sie sich an Ihre Hausbank oder richten Sie den Dauerauftrag online unter ein. Spendenkonto: PSK , Bankleitzahl , IBAN: AT , BIC/SWIFT: OPSKATWW Einziehungsermächtigung: Bestimmen Sie die Höhe Ihrer regelmäßigen Spende und füllen Sie das untenstehende Formular. Durch Ihre Unterschrift ermächtigen Sie Jugend Eine Welt, die Abbuchung Ihrer Spende direkt mit Ihrer Bank zu erledigen. Bitte füllen Sie dieses Formular aus und schicken Sie es unterschrieben an: Jugend Eine Welt, St. Veit-Gasse 21, 1130 Wien. Dauerhafte Unterstützung Empfänger: Jugend Eine Welt, St. Veit-Gasse 21, 1130 Wien Überweisung auf: Empfängerbank: PSK, Kto.Nr.: , BLZ: IBAN: AT , BIC/SWIFT: OPSKATWW Einziehungsermächtigung: Hiermit erteile ich Jugend Eine Welt nachfolgende Einzugsermächtigung. Bitte ziehen Sie bis auf weiteres folgende Spende von meinem Konto ein (Kündigung durch Auftraggeber jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich!): Meine Kontonummer Bankleitzahl IBAN: BIC/SWIFT Betrag: Abbuchung erstmals ab Tag Monat monatlich ¼-jährlich Auftraggeber: Vor- und Zuname Straße/Nr. PLZ/Ort Adresse Datum: Unterschrift: Dreifache Sicherheit für Sie: 1. Ein Widerruf des Abbuchungsauftrags ist jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich. 2. Bis zu 8 Wochen im Nachhinein können Sie eine bereits abgebuchte Spende ohne Angabe von Gründen und ohne Kosten durch Ihre Bank zurück buchen lassen. 3. Wir garantieren Ihnen, dass Sie auf Wunsch Ihre Spende jederzeit spesenfrei zurück erhalten - auch nach Ende der gesetzlichen Frist von 8 Wochen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Kostenersparnis: Ein Abbuchungsauftrag ist für Sie der einfachste und sicherste Weg, an Jugend Eine Welt regelmäßig zu spenden. Uns ersparen Sie dadurch Verwaltungskosten. Falls Sie Fragen oder Anliegen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Nähere Informationen uns online spenden unter:

3 Geburtstags- und Jubiläumsspenden Ob bei Geburtstagsfeiern, zu Weihnachten oder bei Hochzeiten: Erfreulicherweise verzichten immer mehr engagierte Menschen auf Geschenke zu Gunsten einer sinnvoll eingesetzten Spende. Wir senden Ihnen gerne Urkunden und Projektinformationen zu, wenn Sie einmal etwas Anderes schenken wollen. Eine Spende für Kinder erfreut mehr Herzen als so manches ungeliebte Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk. NEU! Werde Aktiv - erstellt deine persönliche Spenden-Sammel-Seite: 1. Online registrieren unter 2. Aktion kurz beschreiben und Foto dazu einstellen. 3. Familie, Kollegen und Freunde zum Unterstützen animieren. Bei Fragen oder sonstigen Anliegen kontaktieren Sie uns bitte: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien, Tel.: Nähere Informationen uns online spenden unter:

4 Ihre Kranzspende schenkt Kindern eine bessere Zukunft! Ein Todesfall ist für die Hinterbliebenen immer ein schmerzlicher Verlust. Was jedoch bleibt sind schöne Erinnerungen an die gemeinsam verbrachten Stunden. Dennoch denken viele Menschen in dieser schwierigen Zeit an andere und verzichten zu Gunsten der Arbeit von Jugend Eine Welt auf Kranz- und Blumenspenden. Dieser Verzicht ist für viele jungen Menschen ein wertvolles Geschenk mit dem Sie Kindern und Jugendlichen die Chance auf eine bessere Zukunft geben. Wenn Sie Jugend Eine Welt mit einer Kranzspende unterstützen möchten, füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus und verwenden für die Überweisung folgende Bankverbindung: PSK , BLZ: IBAN: AT , BIC/SWIFT: OPSKATWW Verwendungszweck: In Gendenken an Name des Verstorbenen Um Ihnen die Abwicklung Ihrer Kranzspende so einfach wie möglich zu machen, unterstützen wir Sie gerne! Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter:

5 Bitte senden Sie uns dieses Formular vollständig ausgefüllt zu. An Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien ÖSTERREICH Formular für eine Kranzspende Name des Oranisators: Adresse: Tel.Nr.: -Adresse: Name des/der Verstorbenen: Adresse: Datum der Beerdigung: Ort: Ich bitte um: Zusendung von Infomaterial Zusendung von Stk. Zahlscheinen einen Anruf. Ich habe noch noch Fragen. Bemerkungen: JUGEND EINE WELT Don Bosco Aktion Österreich St. Veit-Gasse Wien Tel. 01/ Fax 01/ ZVR DVR Helfen auch Sie. Jetzt. Spendenkonto PSK BLZ IBAN: AT BIC/SWIFT: OPSKATWW

6 Werden Sie Projektpate/-in! Jugend Eine Welt erhält aus allen Erdteilen Hilferufe der Don Bosco Familie. Viele dieser Projekte müssen abgelehnt werden, weil die nötigen Mittel fehlen. Deshalb freut es uns besonders, wenn Einzelpersonen oder Gruppen die Kosten für einen Teil eines Projektes oder für ein ganzes Projekt übernehmen. Besonders gefragt ist die Übernahme der Gehaltskosten für ProjektmitarbeiterInnen, LehrerInnen und SozialarbeiterInnen in den Don Bosco Schulen und Straßenkinderprojekten. Gerne beraten wir Sie persönlich und senden Ihnen Projektinformationen zu. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien, Tel.: Nähere Informationen über unsere weltweiten Hilfsprojekte finden Sie unter:

7 Werden Sie Lehrlingspate/-in! Ermöglichen Sie Jugendlichen eine Ausbildung zur/m Bürokauffrau/-kaufmann bei Jugend Eine Welt! Für Menschen, die zwar gerne einem jungen Menschen eine Ausbildung ermöglichen wollen, aber keinen Betrieb oder in ihrem Betrieb nicht die Möglichkeit dazu haben bietet Jugend Eine Welt eine Lehrlings-Patenschaften an. Wir freuen uns, wenn Menschen die Patenschaft für unseren Lehrling übernehmen und seine Ausbildung ideell und finanziell unterstützen, so Reinhard Heiserer. Gelebte gesellschaftliche Verantwortung Engagement gegen Jugendarbeitslosigkeit Seit 2006 bildet Jugend Eine Welt junge Menschen im Lehrberuf Bürokauffrau/ -kaufmann aus. Drei Personen haben seit dieser Zeit ihre Ausbildung absolviert und konnten danach erfolgreich in den Arbeitsmarkt integriert werden. Wir wollen unsere gesellschaftliche Verantwortung in Österreich wahrnehmen. Jugendarbeitslosigkeit stellt auch hierzulande ein Problem dar, so Jugend Eine Welt Geschäftsführer Reinhard Heiserer: Deshalb stellen wir gerne einem jungen Menschen aus Österreich einen attraktiven, abwechslungsreichen Ausbildungsplatz zur Verfügung. Wenn Sie Interesse haben eine Lehrlingspatenschaft zu übernehmen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter:

8 Werden Sie Sponsor/ Unternehmenspartner! Geben Sie gemeinsam mit Jugend Eine Welt benachteiligten Kindern und Jugendlichen die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben. So helfen Sie weltweit und nachhaltig. Jugend Eine Welt bietet eine breite Auswahl an Kooperationsangeboten: Klassische Marketing-Kooperationen Benefizevents und Benefizsportveranstaltungen Eintrittskarten-Kooperationen Weihnachtsaktionen (z.b.: Weihnachtskarten, Faire Geschenke, usw.) Handy-Spenden Sach- und Dienstleistungsspenden Medienkooperationen u.v.m. Gerne schnüren wir ein maßgeschneidertes Paket für Ihr Unternehmen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien, Tel.: Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter:

9 Fair investieren Soziale und ökologische Geldveranlagung Zinsenlose Darlehen: Viele Projekte müssen vorfinanziert werden, ebenso wie der Ankauf von fairen Fußbällen oder Krippen für die Weihnachtszeit. Mit einem zinsenlosen Darlehen werden Investitionen in entwicklungspolitische Programme ermöglicht. Sobald Sie das Geld wieder benötigen, erhalten Sie es innerhalb von drei Wochen zurück. Kleinkredite: Frauen und Männer, die keinen Zugang zu einer Bank haben oder keinen Kredit erhalten, bekommen die Chance ihre eigenen Unternehmen zu gründen und auszubauen. Mit Spenden an bestehende Kleinkredit- Programme verbessern wir deren Kapitalausstattung. Anleihen: Mittels Anleihen werben wir um Kapital damit Schulen und Berufsausbilungszentrum modernsiert werden können. Wenn Sie Interesse haben, in einem dieser Bereiche Ihr Geld sinnvoll zu investieren, setzen Sie sich mit uns in Verbindung: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Nähere Informationen zum Thema und aktuelle Angebote finden Sie unter:

10 Shoppen und Spenden! Mit Ihren Online-Einkäufen Jugend Eine Welt unterstützen! So funktioniert s: 1. Klicken Sie auf einen der beiden Links: Shop2help: Shop++: 2. Suchen Sie sich den Online-Shop Ihrer Wahl aus 3. Bestellen Sie einfach wie gewohnt. Jeder Einkauf hilft Jugend Eine Welt, denn zwischen 4 und 20 Prozent der Einkaufssumme kommen Jugend Eine Welt als Spende zugute. Der Einkauf funktioniert genauso wie immer und kostet keinen Cent mehr! Bei Fragen oder sonstigen Anliegen kontaktieren Sie uns bitte: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien, Tel.: Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter:

11 Handys helfen! 1 Handy = 1,50 Euro Ihr altes Handy ist noch viel wert! Unterstützen Sie die Arbeit von Jugend Eine Welt, indem Sie uns Ihre alten Handygeräte überlassen! Unser Wiederverwertungspartner sorgt mit verschiedenen Sammelsystemen für eine kostenlose und fachgerechte Entsorgung Ihrer gebrauchten Mobiltelefone (sowohl funktionstüchtige als auch kaputte Geräte). Mit jedem Gerät unterstützen Sie weltweit Kinder- und Jugendprojekte mit 1,50 Euro und schützen gleichzeitig die Umwelt, denn jedes eingeschickte Handy wird von der Firma Mobile-Collect sachgerecht recycelt. Und so einfach geht es: Handys spenden in Sammelboxen: Sammelbox bei der Firma Mobile-Collect gratis bestellen. Sie geben Ihr altes Handy in die dafür bereit gestellten Sammelboxen. Sie verständigen Mobile-Collect, wenn die Sammelboxen voll ist. Mobile-Collect holt die Sammelbox kostenlos bei Ihnen ab. Die Sammelboxen (29x39x31 cm) werden kostenlos von der Firma Moble-Collect zugestellt und abgeholt. Sammelbox bestellen: Mobile-Collect Kennwort Jugend Eine Welt Tel: 01/ Mobil: 0699/ Mail: Handys spenden im Sammelkuvert: Alte Handys suchen (in Schubladen, Schreibtisch, Abstellraum) Alte Handys mit oder ohne Akku in normales Kuvert geben und dieses zukleben Kuvert mit dem Vermerk Porto zahlt Empfänger an folgende Adresse senden (Adressetikett zum Ausdrucken): Mobile-Collect Kennwort Jugend Eine Welt Postfach 3310 A-1170 Wien Falls Sie Fragen oder Anliegen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: In Kooperation mit: Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter:

12 Gestalten Sie eine Unterrichtsstunde! Am 31. Jänner, dem Tag der Straßenkinder macht Jugend Eine Welt auf die Situation dieser Kinder und Jugendlichen aufmerksam und bittet um Spenden für Don Bosco Straßenkinderprojekte weltweit. Materialien für den Tag der Straßenkinder Für den Tag der Straßenkinder haben wir Ihnen einige Aktionsvorschläge für den Unterricht, Jungschargruppentreffen oder Gottesdienste zusammengestellt. Die Materialien können selbstverständlich das ganze Jahr über verwendet werden. Denn nicht nur am 31. Jänner brauchen die Millionen Kinder und Jugendlichen die auf den Straßen leben unsere Unterstützung. Wenn Sie das Infopaket zum Tag der Straßenkinder zugeschickt bekommen möchten, fordern Sie die Unterlagen bitte bei Jugend Eine Welt an. Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien, Tel.: NEU! Werde Aktiv - Bewerbe deine (Schul-)Aktion online!: 1. Online registrieren unter 2. Aktion kurz beschreiben und Foto dazu einstellen. 3. Familie, Kollegen und Freunde zum Unterstützen animieren. Nähere Informationen zum Thema & Gratis-Download der Materialien finden Sie unter:

13 Gestalten Sie eine Unterrichtsstunde! Am 31. Jänner, dem Tag der Straßenkinder macht Jugend Eine Welt auf die Situation dieser Kinder und Jugendlichen aufmerksam und bittet um Spenden für Don Bosco Straßenkinderprojekte weltweit. Materialien für den Tag der Straßenkinder Für den Tag der Straßenkinder haben wir Ihnen einige Aktionsvorschläge für den Unterricht, Jungschargruppentreffen oder Gottesdienste zusammengestellt. Die Materialien können selbstverständlich das ganze Jahr über verwendet werden. Denn nicht nur am 31. Jänner brauchen die Millionen Kinder und Jugendlichen die auf den Straßen leben unsere Unterstützung. Wenn Sie das Infopaket zum Tag der Straßenkinder zugeschickt bekommen möchten, fordern Sie die Unterlagen bitte bei Jugend Eine Welt an. Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien, Tel.: NEU! Werde Aktiv - Bewerbe deine (Schul-)Aktion online!: 1. Online registrieren unter 2. Aktion kurz beschreiben und Foto dazu einstellen. 3. Familie, Kollegen und Freunde zum Unterstützen animieren. Nähere Informationen zum Thema & Gratis-Download der Materialien finden Sie unter:

14 Kontakt Internationale Projekte Die Projekte von Jugend Eine Welt helfen jungen Menschen ihr Leben zu verändern. So vielfältig die Ursachen und Ausdrucksformen der Armut und Ungerechtigkeit sind, so vielfältig sind die Hilfsprojekte. Bildung und Ausbildung sind Schwerpunkte der Projektförderung von Jugend Eine Welt. Junge Menschen sollen nicht nur ausgebildet werden sondern nachhaltig am Arbeitsmarkt Fuß fassen. Viele Don Bosco Schulen bieten auch Integrations- und Fortbildungsprogramme an. Die Projekte von Jugend Eine Welt zielen auf die ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ab. Konakt: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Fax: 01/ Gerne beraten und informieren wir Sie persönlich über unsere Hilfsprojekte! Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Spendenkonto: Kontoinhaber: Jugend eine Welt, Konto-Nr. PSK , BLZ IBAN: AT , BIC/SWIFT: OPSKATWW

15 Ihr Vermächtnis hat Bestand! Immer wieder berührt uns die Hilfsbereitschaft von Menschen, die uns in ihrem Testament bedenken. Ihr Vermächtnis baut direkt am Fundament, auf dem Jugend Eine Welt und Don Bosco stehen. Ihre Überzeugung für unsere gemeinsame Sache ermöglicht Jugend Eine Welt sich noch mehr als bisher engagiert und ganzheitlich für Kinder und Jugendliche in Risikosituationen einsetzen können. Ganz nach dem Beispiel des großen Sozialpioniers und Jugendapostels Johannes Bosco. Mit Ihrem Vermächtnis legen Sie fest, dass Ihre Hilfe über den Tod hinaus wirkt und jungen Menschen eine bessere Zukunft ermöglicht - in Österreich und Entwicklungsländern weltweit. Eine Testamentspende kann für die Aufgaben der Don Bosco Organisation Jugend Eine Welt allgemein, für ein Anliegen (Straßenkinder, Berufsausbildung, Nothilfe usw.) oder ein konkretes Projekt gegeben werden. Ganz nach Ihren Wünschen wird der von Ihnen Jugend Eine Welt zugewiesene Teil Ihres Nachlasses verwendet. Besonders dankbar sind wir dabei für freie Zuwendungen, da Jugend Eine Welt dann entsprechend der jeweiligen Bedarfssituation handeln kann. Sie bestimmen somit zu Lebzeiten selbst, dass der zugewiesene Teil Ihres Vermögens im Leben bedürftiger junger Menschen weiterwirkt. Damit hat Ihr soziales Engagement über den Tod hinaus Bestand hat. Falls Sie weitere Informationen zum Thema Vermächtnis für Jugend Eine Welt und Don Bosco wünschen, stehen wir gerne vertraulich und kostenlos mit Rat und Tat zur Verfügung. Für die Niederschrift Ihres Testamentes empfehlen wir Ihnen aber auf jeden Fall dies mit einem Notar Ihres Vertrauens abzusprechen. Nur damit vermeiden Sie allfällige Formalfehler und stellen die Umsetzung Ihres letzten Willens sicher. Jedes Legat, jede Zuwendung kann das Leben junger Menschen weltweit nachhaltig verbessern! Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter:

16 Ihr Vermächtnis - Was zu beachten ist Wenn Sie eine testamentarische Verfügung machen, ist es wichtig den genauen Namen der bedachten Organisation mit Adresse anzugeben: Verein Jugend Eine Welt - Don Bosco Aktion International St. Veit-Gasse Wien Falls Sie weitere Informationen zum Thema Vermächtnis für Jugend Eine Welt und Don Bosco wünschen, stehen wir gerne vertraulich und kostenlos mit Rat und Tat zur Verfügung. Für die Niederschrift Ihres Testamentes empfehlen wir Ihnen aber auf jeden Fall dies mit einem Notar Ihres Vertrauens abzusprechen. Nur damit vermeiden Sie allfällige Formalfehler und stellen die Umsetzung Ihres letzten Willens sicher. Ihre Ansprechperson bei Jugend Eine Welt: Ernestine Tesmer St. Veit-Gasse Wien Tel.: 01/ Fax: 01/ Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter:

17 Eigene Spendenaktion starten Ob bei Geburtstagsfeiern, zu Weihnachten oder bei Hochzeiten: Erfreulicherweise verzichten immer mehr engagierte Menschen auf Geschenke zugunsten einer sinnvoll eingesetzten Spende. Eine Spende für Kinder erfreut mehr Herzen als so manches ungeliebte Weihnachts- oder Geburtstagsgeschen. Das Jugend Eine Welt-Spender-Tool bietet Ihnen die Möglichkeit auf schnelle und unkomplizierte Weise Ihre eigene Spendenaktion zu starten. Familie, KollegInnen und FreundInnen, etc. können eingeladen werden, die Spendenaktion zu unterstützen; ein interaktives Spendenbarometer zeigt den laufenden Stand der Spendeneingänge an. So funktioniert s!: 1. Online registrieren unter 2. Aktion kurz beschreiben und Foto dazu einstellen. 3. Familie, Kollegen und Freunde zum Unterstützen animieren. Wir senden Ihnen gerne Urkunden und Projektinformationen zu oder informieren Sie näher über das Spender-Tool bzw. helfen Ihnen dabei, Ihre (Spenden-) Aktion umzusetzen. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Nähere Informationen zum Spender-Tool finden Sie unter:

18 Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Marketing Gratis-Inseratschaltungen, Veröffentlichung von Werbespots oder Nutzung anderweitiger Werbeflächen/-Plattformen sind wichtige Beiträge um Themen wie Straßenkinder in der Öffentlichkeit zu verankern. Damit tragen Sie dazu bei auf die schwierige Situation vieler junger Menschen weltweit aufmerksam zu machen. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne Inserate mir der entsprechenden Maßen oder weitere adapierte Werbematerialien zu. Konakt: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Fax: 01/ Gerne beraten und informieren wir Sie persönlich über unsere aktuellen Kampagnen! Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Spendenkonto: Kontoinhaber: Jugend eine Welt, Konto-Nr. PSK , BLZ IBAN: AT , BIC/SWIFT: OPSKATWW

19 Kontakt Spenderservice Jugend Welt fördert unter dem Motto Bildung überwindet Armut Straßenkinder- und Bildungsprojekte weltweit. Doch ohne die Unterstützung der zahlreichen Spenderinnen und Spender, der Fördergeber, der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer und der Jugend Eine Welt Volontärinnen und Volontäre wäre dies nicht möglich. Die Unterstützung für Kinder und Jugendliche aus ärmsten Verhältnissen hat viele Formen. Eine Spende, Kuchenverkauf bei einem Pfarrfest, Unternehmenssponsoring, ehrenamtliches Engagement bei Veranstaltungen und noch vieles mehr. Dieses Engagement und diese Unterstützung macht die Arbeit von Jugend Eine Welt erst möglich. Konakt: Jugend Eine Welt St. Veit-Gasse Wien Tel.: Fax: 01/ Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Spendenaktion, informieren Sie über Spendenmöglichkeiten oder geben Auskunft, was mit Ihrer Spende geschieht! Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Spendenkonto: Kontoinhaber: Jugend eine Welt, Konto-Nr. PSK , BLZ IBAN: AT , BIC/SWIFT: OPSKATWW

Ihre dauerhafte Hilfe! www.jugendeinewelt.at

Ihre dauerhafte Hilfe! www.jugendeinewelt.at Ihre dauerhafte Hilfe! Die Arbeit von Jugend Eine Welt lebt von der Kontinuität. Tausende Menschen verlassen sich jedes Jahr auf uns. Deshalb ist es für uns besonders wichtig, regelmäßige Spenden zu bekommen.

Mehr

Wir machen was aus Ihrem Geld : Chancen auf eine gewaltfreie Zukunft

Wir machen was aus Ihrem Geld : Chancen auf eine gewaltfreie Zukunft Förderverein Frauenhaus Warendorf Wir machen was aus Ihrem Geld : Chancen auf eine gewaltfreie Zukunft 10 Tipps für Ihre Geldanlage Der Förderverein Rettungsring betreibt die Förderung des Frauenhauses

Mehr

Spenden/Mitmachen: Ihre Hilfe zählt. Wir brauchen Sie!

Spenden/Mitmachen: Ihre Hilfe zählt. Wir brauchen Sie! Spenden/Mitmachen: Ihre Hilfe zählt. Wir brauchen Sie! Online-Spenden Sie rufen die sichere Seite unserer Partnerbank Sparkasse Singen-Radolfzell auf und tragen dort Ihre Daten und den Betrag Ihrer Spende

Mehr

Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate.

Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate. Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate. für die Kinder Kinder brauchen unsere Hilfe. Überall in den ärmsten Ländern unserer Welt gibt es Kinder, die in größter Armut leben, weil Krisen, Krieg und Katastrophen

Mehr

Ihre Spende forscht Ihre Spende informiert

Ihre Spende forscht Ihre Spende informiert Ihre Spende forscht Ihre Spende informiert »Die Förderung akademischer Forschung kann sich nicht ausschließlich auf staatliche Fördermittel verlassen. In unserem Falle wären die wissenschaftlichen Erfolge

Mehr

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen K-HW PATENSCHAFTEN Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen Warum gibt es K-HW-Patenschaften? Ohne Spenden und Patenschaften wäre die Arbeit von K-HW nicht möglich! Um

Mehr

20. November 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!!...nun

Mehr

Ihre Anmeldeunterlagen

Ihre Anmeldeunterlagen Ihre Anmeldeunterlagen Sehr geehrter Aussteller, sehr geehrte Damen und Herren, heute erhalten Sie Ihre Anmeldeunterlagen zur Hochzeitsmesse HOCHZEITSWELT Bad Nauheim am 17. und 18. Januar 2015. Die HOCHZEITSWELT

Mehr

16. Januar 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! Mami sagt,

Mehr

Helfen, wo die Not am größten ist!

Helfen, wo die Not am größten ist! www.care.at Helfen, wo die Not am größten ist! Eine Spende in meinem Testament gibt Menschen in Not Hoffnung auf eine bessere Zukunft. CARE-Pakete helfen weltweit! Vorwort Wir setzen uns für eine Welt

Mehr

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert.

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Werden Sie Pate! Mit nur 1 pro Tag retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Wenn Kinder auf sich alleine gestellt sind Kinder in Haiti haben

Mehr

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen K-HW Patenschaften Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen Warum gibt es K-HW-Patenschaften? Ohne Spenden und Patenschaften wäre die Arbeit von K-HW nicht möglich! Um

Mehr

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen Die Checkliste für den Kontowechsel Haben Sie an alles gedacht? Sind alle informiert? Diese Checkliste zum Kontowechsel hilft Ihnen dabei, niemanden

Mehr

Endlich auf eigenen Füßen stehen!

Endlich auf eigenen Füßen stehen! Endlich auf eigenen Füßen stehen! keiten. Die Genossenschaft fördert Gründerinnen in der Startphase durch einen deutlichen Mietnachlass. Schon mehr als 230 Frauen wählten die WeiberWirtschaft als ihren

Mehr

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert.

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Werden Sie Pate! Mit nur 1 pro Tag retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Wenn Kinder auf sich alleine gestellt sind Kinder in Haiti haben

Mehr

Arbeitsgruppe Fledermäuse Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Region Hannover

Arbeitsgruppe Fledermäuse Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Region Hannover Arbeitsgruppe Fledermäuse Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Region Hannover Wir helfen, wenn Fledermäuse durch Unfälle (z.b. Baumfällungen und Haussanierungen) in Not geraten sind. Die

Mehr

28. November 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! Hallo

Mehr

Von der Vision zur Wirklichkeit. Mit Ihrem Beitrag zu einer Zukunft ohne Alzheimer

Von der Vision zur Wirklichkeit. Mit Ihrem Beitrag zu einer Zukunft ohne Alzheimer Von der Vision zur Wirklichkeit. Mit Ihrem Beitrag zu einer Zukunft ohne Alzheimer Ihre Spende forscht Ihre Spende informiert! Unsere Vision ist eine Zukunft ohne Alzheimer: eine Zukunft, in der Menschen

Mehr

Spenden für Kinder. Wenn Hilfe Kreise zieht www.child-care.info

Spenden für Kinder. Wenn Hilfe Kreise zieht www.child-care.info Spenden für Kinder Wenn Hilfe Kreise zieht www.child-care.info Mit sammeln wir Spenden, um sicherzustellen, dass mehr als 200 Township-Kinder einmal täglich eine warme Mahlzeit bekommen. Das Wichtigste

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

Patenschaften bei nph deutschland

Patenschaften bei nph deutschland Patenschaften bei nph deutschland Wählen Sie die Patenschaft, die zu Ihnen passt... Liebe Freundinnen, liebe Freunde, das Lachen eines Kindes ist ein großes Geschenk. Das wurde mir ganz eindrücklich bewusst,

Mehr

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not Mitmachen bis 1. Dezember 2013 Weihnachtspäckchen für Kinder in Not Eine Aktion der Stiftung Kinderzukunft unter der Schirmherrschaft von Dr. Kristina Schröder Dr. Kristina Schröder Bundesministerin für

Mehr

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen WIE IST DAS PATENSCHAFTSPRO- GRAMM ENTSTANDEN? Im Jahr 1982 sah Dr. Richard Zanner in Afrika die Not vieler Eltern, die ihre Kinder aus Mangel an Geld nicht zur Schule schicken konnten. Durch seinen Appell

Mehr

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen WIE IST DAS PATENSCHAFTSPRO- GRAMM ENTSTANDEN? Im Jahr 1982 sah Dr. Richard Zanner in Afrika die Not vieler Eltern, die ihre Kinder aus Mangel an Geld nicht zur Schule schicken konnten. Durch seinen Appell

Mehr

WEIHNACHTEN 2014 INTERNE WEIHNACHTSAKTION

WEIHNACHTEN 2014 INTERNE WEIHNACHTSAKTION WEIHNACHTEN 2014 INTERNE WEIHNACHTSAKTION INTERNE WEIHNACHTSAKTION Die Kampagnenidee Weihnachtsmailing: Weihnachten steht vor der Tür. Die beste Zeit, um sich bei seinen Kunden mit einem Schreiben und

Mehr

Auftragsformular Hosted Exchange

Auftragsformular Hosted Exchange Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

12. Dezember 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! der

Mehr

Klassenzimmer gegen Job tauschen und damit Kindern in Not helfen! Info für Jugendliche, Schulen und Unternehmen

Klassenzimmer gegen Job tauschen und damit Kindern in Not helfen! Info für Jugendliche, Schulen und Unternehmen Klassenzimmer gegen Job tauschen und damit Kindern in Not helfen! Info für Jugendliche, Schulen und Unternehmen 10. Februar 2016 SchülerInnen übernehmen soziale Verantwortung! Mittwoch vor den Semesterferien

Mehr

Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm

Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm Helfen Sie mit - werden Sie Pate! Ausbildungsunterstützung für bedürftige Schulkinder, Auszubildende und Studenten Lions Club Hikkaduwa, Sri Lanka,

Mehr

Elternbrief. Liebe Eltern,

Elternbrief. Liebe Eltern, Elternbrief Liebe Eltern, nachdem die Ausgabe des Essens sich jetzt schon einige Wochen lang eingespielt hat, wollen wir den nächsten Schritt gehen. Sie können sich ab sofort für das Bestellsystem als

Mehr

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern):

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Formular 04/2014 Erfasst: KITA Eingang Kindertagesstätte:... Anmeldung Kindergarten Purzelbaum Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Name Vorname Straße u. Hausnr. PLZ / Ort Ortsteil Telefon

Mehr

EIN ANLASS ZUM SPENDEN

EIN ANLASS ZUM SPENDEN EIN ANLASS ZUM SPENDEN Ein besonderes Fest oder die Trauer um einen nahe stehenden Menschen können ein guter Anlass sein, jetzt die Arbeit des Evangelischen Studienwerks zu unterstützen. Wertvolles zusammentragen

Mehr

Zahlungsverkehr Wie willst du bezahlen?

Zahlungsverkehr Wie willst du bezahlen? Du musst einige Rechnungen begleichen. Wähle zu den folgenden Beispielen das passende nstrument des bargeldlosen s aus und fülle das dazugehörige Formular aus. Vergleiche danach deine Entscheidungen mit

Mehr

Projektbeschreibung. Schule Laura Vicuña. Junín de los Andes, Argentinien

Projektbeschreibung. Schule Laura Vicuña. Junín de los Andes, Argentinien Projektbeschreibung Schule Laura Vicuña Junín de los Andes, Argentinien Jugend Eine Welt Don Bosco Aktion Österreich St. Veit-Gasse 21 A-1130 Wien Tel: +43-1-8790707-0 Fax: +43-1-8790707-15 projekte@jugendeinewelt.at

Mehr

Angaben, die wir brauchen. Angaben zur (Ehe-)Frau

Angaben, die wir brauchen. Angaben zur (Ehe-)Frau Dr. Sonntag Rechtsanwälte Hans-Vogel-Str. 2 90765 Fürth Telefon 0911 971870 Telefax 0911 9718710 Wir können für Sie Kindesunterhalt (Volljährigenunterhalt und Minderjährigenunterhalt), Getrenntlebensunterhalt

Mehr

Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf.

Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf. Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf. Wir sind nicht so populär wie Haustiere, es färbt sich auch nicht der Ozean rot, wenn wir bluten, wir sind nicht so groß wie ein Atomkraftwerk und nicht so heiß wie

Mehr

29. Oktober 2015 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED AUS HAITI.. und ich sage mal ganz laut

Mehr

www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt.

www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt. www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt. Team Das Kinderhospiz-Team ist interdisziplinär. KinderärztInnen, ExpertInnen in Palliative Care und geschulte ehrenamtliche MitarbeiterInnen helfen den

Mehr

Ich möchte Pate werden.

Ich möchte Pate werden. Ich möchte Pate werden. Wir freuen uns, dass Sie die Patenschaft für eine Schülerin der St. Catherine Senior High School in Agbakope, Ghana übernehmen wollen. Bitte lesen Sie unser beiliegendes Informationsblatt,

Mehr

Kinder aus Tin-Akoff, Burkina Faso

Kinder aus Tin-Akoff, Burkina Faso Kinder aus Tin-Akoff, Burkina Faso Assihabla Ag Mohamed, 6 Jahre alt Isi Ag Mohamed, 7 Jahre alt Rakmoutou w Aboubakrine, 8 Jahre alt Kamboné w Rainatou, 6 Jahre alt Alhoussenie Ag Oumar, 10 Jahre alt

Mehr

Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft

Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft Vom Waisenkind zum Arzt Schon als Kleinkind wurde La Nav aus Kambodscha zur Waise. Die neuen Eltern behandelten ihn wie einen Sklaven. Sein Schicksal

Mehr

Ergebnisse der World Vision Paten- und Spenderbefragung 2013

Ergebnisse der World Vision Paten- und Spenderbefragung 2013 Ergebnisse der World Vision Paten- und Spenderbefragung 2013 Herzlichen Dank an alle Paten und Spender*, die an unserer Befragung teilgenommen haben! Wir haben insgesamt 2.417 Antworten erhalten. 17% der

Mehr

Jugendsparen zweiplus Träume erfüllen. Und mehr. Sparen

Jugendsparen zweiplus Träume erfüllen. Und mehr. Sparen Jugendsparen zweiplus Träume erfüllen. Und mehr. Sparen Und Kindheitsträume gehen in Erfüllung. Jugendsparen mit der bank zweiplus. Inhalt So schenken Sie ein Stück finanzielle Unabhängigkeit. Geschätzte

Mehr

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen In diesem Dokument finden Sie hilfreiche Informationen über Helpedia, die persönliche Spendenaktion und viele wichtige Tipps, wie Sie die persönliche

Mehr

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar Kontowechsel-Service für Giro/Spar Information und Auftrag zur der bisherigen Bankverbindung bei einem anderen Institut Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für die entschieden

Mehr

g ecyclin R 00% 1 FRAGEN C S F ier: und Antworten ap P

g ecyclin R 00% 1 FRAGEN C S F ier: und Antworten ap P FRAGEN und Antworten Was Sie wissen sollten Sie haben die persönliche Patenschaft für ein Kind in der Dritten Welt übernommen und stossen beim Lesen der Ihnen zugestellten Unterlagen auf Fragen. Sie wollen

Mehr

vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben.

vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben. Kontowechsel-Service Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben. Gern informieren wir Ihre unterschiedlichen Zahlungspartner über

Mehr

Handy-Recycling. Altes Handy spenden Recycling schont die Umwelt, rettet Mensch und Tier! Illustration: Linie B

Handy-Recycling. Altes Handy spenden Recycling schont die Umwelt, rettet Mensch und Tier! Illustration: Linie B Handy-Recycling Altes Handy spenden Recycling schont die Umwelt, rettet Mensch und Tier! Illustration: Linie B Foto: bijojyo Rwanda, BGR Hannover Fotos: jgi Ausgangssituation und Tatsachen Mobiltelefone

Mehr

Leitfaden für den Notfall

Leitfaden für den Notfall Leitfaden für den Notfall erstellt für Einleitung Der Leitfaden dient den Angehörigen oder Freunden als Unterstützung für den Fall, dass der Kranke bzw. Verunglückte sich nicht mehr selbst um seine Angelegenheiten

Mehr

Tausche dein Klassenzimmer gegen einen Job und hilf damit Kindern in Not! Info für Jugendliche, Schulen und Unternehmen

Tausche dein Klassenzimmer gegen einen Job und hilf damit Kindern in Not! Info für Jugendliche, Schulen und Unternehmen Tausche dein Klassenzimmer gegen einen Job und hilf damit Kindern in Not! Info für Jugendliche, Schulen und Unternehmen 26. Jänner 2016 Jugendliche übernehmen soziale Verantwortung! Dienstag vor den Semesterferien

Mehr

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia Server: Web: Kunden Nr.: Bitte den oberen Teil nicht ausfüllen, dies wird von der ausgefüllt. Webhosting Vertrag bei Telefon: 036423 139877 Faxnummer: 036423 139878 Web: http://www.webspace-mieten.de Email:

Mehr

INITIATIVE ZUR GRÜNDUNG D E R H A M B U R G E R S T I F T U N G FÜR MIGRANTEN

INITIATIVE ZUR GRÜNDUNG D E R H A M B U R G E R S T I F T U N G FÜR MIGRANTEN INITIATIVE ZUR GRÜNDUNG D E R H A M B U R G E R S T I F T U N G FÜR MIGRANTEN azubi börse Hamburg Grußwort Hamburger Stiftung für Migranten Etwa 14 Prozent der in Hamburg lebenden Bürgerinnen und Bürger

Mehr

Stadtmission. Mit Vermögen Gutes tun und in Erinnerung bleiben. Evangelische Stadtmission Karlsruhe. Mit Informationen und Tipps zum Testament

Stadtmission. Mit Vermögen Gutes tun und in Erinnerung bleiben. Evangelische Stadtmission Karlsruhe. Mit Informationen und Tipps zum Testament Stadtmission Evangelische Stadtmission Karlsruhe Mit Vermögen Gutes tun und in Erinnerung bleiben Mit Informationen und Tipps zum Testament Was geschieht mit meinem Erbe? Was geschieht mit meinem Erbe?

Mehr

Auftragsformular Virtual Server

Auftragsformular Virtual Server Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Einfach rätselhaft. Transaktionen durchführen zu können, muss man bei einer Bank ein. Bargeldloser Zahlungsverkehr Geld bewegt sich

Einfach rätselhaft. Transaktionen durchführen zu können, muss man bei einer Bank ein. Bargeldloser Zahlungsverkehr Geld bewegt sich w w w. s c h u l b a n k. d e /g e l d - s p e c i a l A r b e i t s b l a t t 1 Bargeldloser Zahlungsverkehr Geld bewegt sich 9 1 8 4 Einfach rätselhaft 6 3 7 5 11 10 2 1 Der Zahlungsverkehr von Konto

Mehr

PAYZA ANLEITUNG. In 2 einfachen Schritten erfährst du hier, wie du ein Payza Konto eröffnest, ein Bankkonto hinzufügst und deinen Account verifizierst

PAYZA ANLEITUNG. In 2 einfachen Schritten erfährst du hier, wie du ein Payza Konto eröffnest, ein Bankkonto hinzufügst und deinen Account verifizierst PAYZA ANLEITUNG In 2 einfachen Schritten erfährst du hier, wie du ein Payza Konto eröffnest, ein Bankkonto hinzufügst und deinen Account verifizierst Was ist Payza überhaupt? Payza ( Früher Alertpay )

Mehr

Weser-Elbe Sparkasse. Checkliste Geregelter Nachlass

Weser-Elbe Sparkasse. Checkliste Geregelter Nachlass Weser-Elbe Sparkasse Checkliste Geregelter Nachlass Persönliches Mein Testament befindet sich: (bei einem öffentlichen Testament Bezeichnung des Amtsgerichts und Hinterlegungs-Nr., bei eigenhändigem Testament

Mehr

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Formular für den Verein Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Verein Tagesmütter und väter Stormarn e. V. Name. Vorname: Geburtsdatum: Straße: Postleitzahl / Ort:

Mehr

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v.

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v. Mitgliedsantrag - Seite 1 Hiermit beantrage/n ich/wir meinen/unseren Beitritt zum ASC : Nr. Nachname Vorname m/w Geb.-Datum Sportgruppe 1 2 3 4 5 Straße / Hausnummer PLZ / Wohnort Telefon Handy email Eltern

Mehr

Oremus! Lasset uns beten. Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz

Oremus! Lasset uns beten. Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz KR L. HOCH EO SC TH I. HEILIGEN XV Z EU PHI L.- Oremus! T Die Hochschule Heiligenkreuz bittet um Unterstützung und lädt ein zum Gebet LE BENEDIK HU Lasset uns beten Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI.

Mehr

Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen:

Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen: Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen: 1. Wir danken Ihnen recht herzlich, dass Sie sich dafür entschieden haben einem Kind die Chance auf ein besseres Leben zu geben. Sie sind mit Ihrer

Mehr

Projekttitel: Kuchenverkauf für JUGEND HILFT!

Projekttitel: Kuchenverkauf für JUGEND HILFT! Euer Antrag (1468-201415) Projekttitel: Kuchenverkauf für JUGEND HILFT! Antragstyp: Förderantrag Daten zum Projekt Kurzübersicht zu eurem Projekt * Habt ihr bzw. eure Vorgänger bereits früher einen Antrag

Mehr

Patenschaften in Indien

Patenschaften in Indien Patenschaften in Indien Wer dahinter steht Die Schroff-Stiftungen wurden 1984 von Ingrid und Gunther Schroff aus ihrem Privatvermögen anlässlich des 25-Jahr Jubiläums ihrer Unternehmensgruppe gegründet.

Mehr

Druckfrisch. Modern. Termingerecht. Ökologisch. Das Grafische. Service-Zentrum

Druckfrisch. Modern. Termingerecht. Ökologisch. Das Grafische. Service-Zentrum Druckfrisch. Modern. Termingerecht. Ökologisch. Das Grafische Service-Zentrum Die Idee Das WBZ, Wohn- und Bürozentrum für Körperbehinderte in Reinach, engagiert sich seit 1975 für Menschen mit Behinderung.

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresnetto Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresnetto Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Telefon Mobil E-Mail Nationalität (geplantes) Jahresnetto

Mehr

Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika

Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika Unterstützt vom Landesverband Bayern der Gehörlosen e. V. Dachverband der Gehörlosen- und Hörgeschädigtenvereine in Bayern Eine Kinderpatenschaft für gehörlose Kinder

Mehr

An alle Interessent/innen für einen Mikrokredit. Ihre Kreditanfrage. Liebe Interessenten für einen Mikrokredit,

An alle Interessent/innen für einen Mikrokredit. Ihre Kreditanfrage. Liebe Interessenten für einen Mikrokredit, An alle Interessent/innen für einen Mikrokredit Ihre Kreditanfrage Liebe Interessenten für einen Mikrokredit, unsere Kredite basieren auf Vertrauen. Wenn Menschen aus Ihrem privaten oder geschäftlichen

Mehr

SOMMERAKTION INTERNES MAILING. Aktiver Sommer. erfolgreich abheben.

SOMMERAKTION INTERNES MAILING. Aktiver Sommer. erfolgreich abheben. Aktiver Sommer BASIC WERBEMITTEL 01 KUNDENANSCHREIBEN DIN A4 Art.-Nr. 00105 Format DIN A4, 90 g/m2 Offset weiß inkl. GESCHENKWERT FÜR DAS MITGLIED: Gutschein i.w.v. 30 (einzulösen im Studio) 02 GUTSCHEIN

Mehr

Power PUR Verbindliche Anmeldung Nailartvernissage 29.11.15 mit Herrn Glööckler Name, Vorname: Studioname: Straße: PLZ/Ort: Telefon: Email: Hiermit melde ich mich verbindlich zur Nailartvernissage am 29.11.15

Mehr

Ich/Wir möchte/n Mitglied der KAB werden

Ich/Wir möchte/n Mitglied der KAB werden Eine starke Gemeinschaft Ich/Wir möchte/n Mitglied der KAB werden Einzugsermächtigung Sie werden Mitglied der Katholischen Arbeitnehmer- Bewegung. Gemeinsam mit rund 200.000 Frauen und Männern unterstützen

Mehr

Auch über 30 Jahre nach Vereinsgründung ist Vereinsziel und -zweck immer noch zeitgemäß und hochaktuell:

Auch über 30 Jahre nach Vereinsgründung ist Vereinsziel und -zweck immer noch zeitgemäß und hochaktuell: Stand: Februar 2014 aus der Vereinssatzung 2 Ziel des Vereins ist die Unterstützung und Förderung der Unterrichtsund Erziehungsarbeit an der Gesamtschule Obere Aar in Taunusstein- Hahn. Der Satzungszweck

Mehr

Wie bestelle ich meine Wacken Card?

Wie bestelle ich meine Wacken Card? Wie bestelle ich meine Wacken Card? Wichtig: Schicken Sie alle Formulare an nachfolgende Adresse: Holstenstr. 42-48 25560 Schenefeld Deutschland Inhalt: a) Sie sind 14 Jahre, aber noch nicht 16 Jahre alt

Mehr

Helfen Sie mit! Für Unternehmen

Helfen Sie mit! Für Unternehmen Helfen Sie mit! Für Unternehmen Corporate Social Responsibility eine Erfolgsstrategie Corporate Social Responsability ist ein Begriff, der zunehmend an Gewicht gewinnt, sei es bei den Unternehmen und ihren

Mehr

Name des Erziehungsberechtigten. Beruf... Weitere Ansprechpartner, bzw. Abholpersonen... Ab Monat :. Betrag:... Kurs-Nr.. bei

Name des Erziehungsberechtigten. Beruf... Weitere Ansprechpartner, bzw. Abholpersonen... Ab Monat :. Betrag:... Kurs-Nr.. bei Blatt 1 / Seite 1 Anmeldung / Vertrag für einen Jahreskurs bei Kind und Werk e.v. für das Schuljahr... Geschwisterkind Vor- und Zuname des Kindes: Straße: Geboren am:.. Mobil: PLZ. Ort. Email:.. Tel:.

Mehr

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events Richtig gutes essen für kleine Feste und grosse Events einfach Auswählen www.vivaclara.de Genuss mit Full-Service Fair, Freundlich, Gut Erstklassiger Service, Kompetenz und Zuverlässigkeit, eine reichhaltige

Mehr

GESUCHT! Werden Sie Lehrlingspate/ Lehrlingspatin! Ermöglichen Sie Jugendlichen eine Ausbildung zur/m Bürokauffrau/-kaufmann bei Jugend Eine Welt!

GESUCHT! Werden Sie Lehrlingspate/ Lehrlingspatin! Ermöglichen Sie Jugendlichen eine Ausbildung zur/m Bürokauffrau/-kaufmann bei Jugend Eine Welt! GESUCHT! Werden Sie Lehrlingspate/ Lehrlingspatin! Ermöglichen Sie Jugendlichen eine Ausbildung zur/m Bürokauffrau/-kaufmann bei Jugend Eine Welt! Eine Investition in die Zukunft junger Menschen! Einleitung

Mehr

SocialDayDüsseldorf. präsentieren: www.socialday-duesseldorf.de Hotline 0211.8 92 20 31. Startset. Informationen für Schüler/ innen

SocialDayDüsseldorf. präsentieren: www.socialday-duesseldorf.de Hotline 0211.8 92 20 31. Startset. Informationen für Schüler/ innen & präsentieren: SocialDay Hotline 0211.8 92 20 31 Startset Informationen für Schüler/ innen Informationen für Jobanbieter Jobvereinbarung Social Day (2-fache Ausführung) Jobanbieterplakat SocialDay Informationen

Mehr

Ratgeber für Testamente und Vermächtnisse

Ratgeber für Testamente und Vermächtnisse Ratgeber für Testamente und Vermächtnisse Bern, im Dezember 2014 Liebe Leserin, lieber Leser Im Laufe des Lebens verwenden wir viel Kraft darauf, Werte zu schaffen, zu pflegen und weiterzugeben. Doch was

Mehr

Anmeldung & Information:

Anmeldung & Information: AUSBILDUNGEN 2016 Bildungsraum ab Jänner 2016 Anmeldung & Information: bildungsraum@schwangerschaft-elternschaft.at 06502883994 Genieße die klitzekleinen Freuden des Lebens Mach dein Hobby zum Beruf Sei

Mehr

Die Rente wird gestrichen!

Die Rente wird gestrichen! Die Rente wird gestrichen! Die Rente wird gestrichen? Was für uns eine Horror-Meldung wäre, ist für andere Menschen ganz normal. Ein Leben lang hart arbeiten, und am Ende steht man mit leeren Händen da.

Mehr

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Tel. 08071/9053-0 Fax 08071/9053-14 E-Mail: info@zeislmeier.de Kundenkartenantrag Name/ : Zusatz/Branche : Straße : PLZ, Ort : Tel.-Nr. : E-Mail : Rechnungsversand

Mehr

Antrag auf Patenschaft in Holiday and Help gemeinnütziger e.v

Antrag auf Patenschaft in Holiday and Help gemeinnütziger e.v Holiday and Help gem. e. V. - Unterer Hirschberg 14-97488 Oberlauringen Holiday and Help gem.e.v. Heidi Rehrmann Unterer Hirschberg 14 97488 Oberlauringen Holiday and Help gemeinnütziger e. V. Unterer

Mehr

Jetzt SOS-Pate werden und Glück

Jetzt SOS-Pate werden und Glück SOS-Paten geben ihrer Hilfe ein Gesicht Eine Patenschaft ist eine besonders persönliche Form der Unterstützung. Als SOS-Pate begleiten Sie ein SOS-Kind im Ausland oder eine ganze SOS-Gemeinschaft in Deutschland

Mehr

HILFE, DIE DIREKT ANKOMMT!

HILFE, DIE DIREKT ANKOMMT! HILFE, DIE DIREKT ANKOMMT! DIREKTE UND UNBÜROKRATISCHE HILFE Ein Unfall, eine Krankheit, Arbeitslosigkeit oder die Trennung der Eltern sehr schnell kann eine Familie aus der Bahn geworfen werden und vor

Mehr

ONE DAY ist ein junger Aschaffenburger Verein, der sich auf die Umsetzung von Hilfsprojekten in Afrika konzentriert. Wichtig ist uns dabei das

ONE DAY ist ein junger Aschaffenburger Verein, der sich auf die Umsetzung von Hilfsprojekten in Afrika konzentriert. Wichtig ist uns dabei das ONE DAY ist ein junger Aschaffenburger Verein, der sich auf die Umsetzung von Hilfsprojekten in Afrika konzentriert. Wichtig ist uns dabei das Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe. Unsere Projekte richten sich

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Mobil Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze

Mehr

LINZ, 10.11.2015/EB. 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

LINZ, 10.11.2015/EB. 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH LINZ, 10.11.2015/EB Sehr geehrte Damen und Herren, die Poisinger GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

W A N T E D : bei Internorm-Partnern in ganz Österreich. in Kooperation mit. www.internorm.com

W A N T E D : bei Internorm-Partnern in ganz Österreich. in Kooperation mit. www.internorm.com W A N T E D : Lehrlinge als [ ] VERKAUFSBERATER/IN [ ] VERKAUFSMANAGER/IN bei Internorm-Partnern in ganz Österreich www.internorm.com in Kooperation mit Internorm, Europas führende Fenstermarke, lebt von

Mehr

young generation Investieren Sie in die Zukunft: Unsere Jugendlichen Future-Bonds

young generation Investieren Sie in die Zukunft: Unsere Jugendlichen Future-Bonds young generation Investieren Sie in die Zukunft: Unsere Jugendlichen Future-Bonds wertvoll FÜhREn Inhalt Zukunft erfolgreich gestalten Keine Generation vorher war mit solch drastischen Veränderungen konfrontiert

Mehr

WIEN, 27.01.2016/CW/KT. 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 27.01.2016/CW/KT. 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH WIEN, 27.01.2016/CW/KT Sehr geehrte Damen und Herren, die Frühlinger Fenster und Türen GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr

Mehr

Persönliche Angaben: II. Einkommen und Beruf: Nur für Angestellte! Hinweise wenn Sie unsicher mit dem Ausfüllen sind: Vor- und Zuname (u.

Persönliche Angaben: II. Einkommen und Beruf: Nur für Angestellte! Hinweise wenn Sie unsicher mit dem Ausfüllen sind: Vor- und Zuname (u. Angaben des Schuldners zur Schuldenanalyse Bitte alles sehr genau angeben. Sollten Sie sich nicht sicher sein, bitte in der rechten Spalte einen Vermerk machen. Wir werden dann telefonisch mit Ihnen die

Mehr

Checkliste zur Kontoverlegung

Checkliste zur Kontoverlegung Checkliste zur Kontoverlegung Herzlich willkommen bei der SKG BANK AG. In den nächsten Tagen erhalten Sie von uns nach positiver Prüfung ein Bestätigungsschreiben mit Ihrer neuen Kontonummer. Damit der

Mehr

BPS-Promoter Programm

BPS-Promoter Programm Immer wieder fragen uns Spieler, wie sie mit der BPS zusammenarbeiten können. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, das BPS-Promoter-Programm zu erstellen. Hilf uns dabei, die BPS zu vergrössern

Mehr

Mainz, den 1. Juli 2014. Pressemeldung SPERRFRIST 14:30 Uhr

Mainz, den 1. Juli 2014. Pressemeldung SPERRFRIST 14:30 Uhr Pressemeldung SPERRFRIST 14:30 Uhr Mainz, den 1. Juli 2014 180.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland engagieren sich am Tag für Afrika : 620 Schulen unterstützen Aktion Tagwerk und fördern

Mehr

Online-Fundraising: Voraussetzungen und Chancen

Online-Fundraising: Voraussetzungen und Chancen Online-Fundraising: Voraussetzungen und Chancen Spenden per Internet Präsentation am 26.05.03, M@i-Tagung, Deutsches Hygiene Museum, Dresden www.artrat.de ArtRat Marketing- und Managementberatung Düsseldorf

Mehr

Initiativkreis Abendsonne

Initiativkreis Abendsonne Initiativkreis Abendsonne Goldene Abendsonne du sendest deine warmen Strahlen auf die müde Erde herab. Vor dir stehen die Bäume wie schwarze Recken. Sie können deinen Glanz nicht mildern. Sanft streichelst

Mehr

exclusiv einfach einfach exclusiv

exclusiv einfach einfach exclusiv exclusiv einfach einfach exclusiv exclusiv einfach Die Karte haben Sie schon! Sie benötigen bei uns keine zusätzliche Kundenkarte, sondern sammeln Ihre BONUS- Punkte einfach über Ihre EC-Karte, neuerdings

Mehr

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard.

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Leistungen, die Ihnen alle Freiheiten lassen. Mit der MercedesCard Visa sind Sie überall auf der Welt ein gern gesehener Gast. Beim Shoppen in New York, beim

Mehr

ANMELDEFORMULAR FLIA 2016

ANMELDEFORMULAR FLIA 2016 ANMELDEFORMULAR FLIA 2016 Anmeldeschluss: 20. November 2015 Wir bewerben uns mit folgender Innovation um den FLIA 2016: (Die Innovation kann ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine technische Neuerung

Mehr

LEBEN RETTEN HELFEN SIE MIT! Mit nur 42,- Euro ernähren Sie 1 Kind für 1 Jahr.

LEBEN RETTEN HELFEN SIE MIT! Mit nur 42,- Euro ernähren Sie 1 Kind für 1 Jahr. LEBEN RETTEN HELFEN SIE MIT! Mit nur 42,- Euro ernähren Sie 1 Kind für 1 Jahr. Liebe Leserinnen und Leser, EDITORIAL mit großer Freude stelle ich Ihnen heute ein Projekt vor, das für viele Kinder in Afrika

Mehr