2. Mai: Verkaufsoffener. Magazin Ausgabe Mai 2010 Anzeigen-Sonderveröffentlichung der RheinMainMedia. Sonntag mit Jazzfrühstück ab 10 Uhr.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2. Mai: Verkaufsoffener. Magazin Ausgabe Mai 2010 Anzeigen-Sonderveröffentlichung der RheinMainMedia. Sonntag mit Jazzfrühstück ab 10 Uhr."

Transkript

1 Mai Magazin Ausgabe Mai 2010 Anzeigen-Sonderveröffentlichung der RheinMainMedia Das Neuste aus Deutschlands größtem Einkaufszentrum. Merian S., nur eine von vielen freundlichen Mitarbeiterinnen des NWZ SONNTAGS-SHOPPING Jazz und Frühlingslieder Am Sonntag, 2. Mai, spielt im NWZ die Musik: Jazz ab 10 Uhr, Chöre ab 14 Uhr und großes Finale um 19 Uhr. Und dazwischen sind von 13 bis 19 Uhr natürlich auch die Geschäfte geöffnet. Seite 2 SCHUHE Der Sommer am Fuß Über Schuhe kann man nicht streiten, sie müssen einfach nur gefallen. Von den zeitlosen Ballerinas bis zu ausgefallenen Designer-Kreationen wir haben uns die Hingucker und Modegags des Jahres angeschaut. Seite 4 HAUSTIERE Frühjahrsputz für den Käfig Wie das Heim des liebsten Hausbewohners richtig sauber wird, welche Spielsachen den Tieren gefallen und welches Fressen gesund ist, wissen die Experten beim Zoohaus Haindl. Seite 5 2. Mai: Verkaufsoffener Sonntag mit Jazzfrühstück ab 10 Uhr BRILLEN Die Sehhilfe war einst heute gibt es das topmodische Accessoire. Angesagt sind in diesem Jahr weiße Gestelle, Mut zu Farbe wird aber weiterhin in vielen Gesichtern belohnt, und wenn es um den Sonnenschutz geht, dann dominiert mit der riesigen Pilotenbrille der Retrolook. Seite 5

2 Seite 2 Magazin Mittwoch, 28. April 2010 GRUSSWORT Wir machen Musik oder der Mai ist gekommen Wie Sie es auch möchten, so oder so lautet das Motto am Sonntag, den 2. Mai, im NordWestZentrum! Und das sagen wir nicht nur, sondern wir machen es auch! Zum ersten Mal starten wir mit einem Jazzfrühstück der besonderen Art. Es wird nicht nur auf der Bühne gejazzt, sondern auch überall im Haus. Pünkt - lich um 10 Uhr geht es los, und damit die Frühaufsteher gleich so richtig in Fahrt kommen, spendieren die Gastronomen im NordWestZentrum allen Besuchern den ersten Becher Kaffee! Dazu gibt es ein reichhaltiges und abwechslungs reiches Frühstücksangebot zu äußerst güns - tigen Preisen. Wer gern nah am Geschehen sein möchte, kann vor der Bühne Platz nehmen und das Frühstücksbuffet vom New Podium genießen; wer lieber durch das Geschehen bummeln möchte, wird von der Gruppe Men in Blech begleitet und hat Gelegenheit, im Schlemmermarkt, bei La Terrazza, im Good Feeling, bei Starbucks, Villa Vinum oder Mazziani zu frühstücken. Natürlich bieten auch My Thai oder NahTrang etwas für den Gaumen an. Keine Frage, auch die Cafés Perbacco, Mayer, Heberer s Wiener; Eiscafe Corso und Brückencafé halten einiges für Sie bereit. Und so schwungvoll, wie wir starten, geht es dann auch weiter. Dr. Paulus Christmann hat ein ANFAHRT Per Auto in die Nordweststadt: Das NordWestZentrum liegt gut erreichbar zwischen den Autobahnen A5, A66 und A661. Von der A661 leitet die neue Autobahnausfahrt Riedberg/Heddernheim schnell in die Rosa-Luxemburg-Straße und weiter zum NWZ. Von der A66 folgt man an der Ausfahrt Miquelallee der Beschilderung Nordweststadt und kommt über die zweispurige Hochstraße ebenso leicht zum Zentrum mit den 3500 überdachten Parkplätzen in der Tiefgarage. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die U1 (Hauptwache Heddernheim NordWestZentrum Ginnheim) bietet die schnesllste Anbindung. Zudem fahren die sechs Buslinien 26, 29, 60, 67, 71 und 251 (vormals 872) direkt ins NWZ. Impressum NordWestZentrum Magazin RheinMainMedia Anzeigen-Sonder - veröffentlichung vom 28. April 2010 erscheint in: Frankfurter Neue Presse, Taunus Zeitung, F.A.Z. Rhein-Main- Zeitung (Teilausgaben) Druck: Frankfurter Societäts-Druckerei Gewerbegebiet Ost, Kurhessenstraße 4 5, Mörfelden-Waldorf Georg-H. Lackner, Geschäftsführer des NWZ buntes Programm unter der Mitwirkung zahlreicher Frankfurter Chöre zusammengestellt, die zunächst allein und zum guten Schluss dann gemeinsam auf der Bühne mit Ihnen singen werden. Zwischendurch wird es noch einige Darbietungen von Dr. Christmann mit einer Sopranistin geben, sodass ein wirklich abwechslungs - reiches Programm geboten wird. Und für Abwechslung sorgen auch unsere Geschäfte, die ab 13 Uhr geöffnet sind und mit zahlreichen Angeboten, den neuesten Trends aus Mode und Technik auf Sie warten. Also, wer gern shoppt und dies am liebsten frei von Stress tut, keine Parkplatzprobleme mag und die Küche mal kalt lassen möchte, ist bei uns bei jedem Wetter gut auf - gehoben! Also auf geht s, lassen Sie sich mal so richtig verwöhnen, am Sonn - tag, 2. Mai in Ihrem NordWest - Zentrum bis dahin grüßt Sie herz - lichst Ihr Georg-H. Lackner Geschäftsführer des NWZ und Team Text: RMM Text-Service: Dr. Jane Gilbert, Christoph Rech, Alexander Schramm, Björn Thomsen Kerstin Diehl, Michelle Spillner Gestaltung und Produktion: RMM Verlagsproduktion Titelgestaltung: Frahm und Wandelt Werbeagentur Projektleitung: Michael Nungässer (RMM) Verantwortlich: Andreas Formen, Jörg Mattutat (RMM) Jazzer mit viel Renommee aus Hamburg: Die Old Merry Tale Jazzband eröffnet am Sonntag von 10 bis 13 Uhr einen Einkaufstag, bei dem so richtig Musik drin ist. Foto: Band AKTUELL Ja, wenn da so eine Musik spielt gehen alle einkaufen ie gute Nachricht zuerst: Am D kommenden Sonntag haben die Geschäfte im NordWestZentrum geöffnet, von 13 bis 19 Uhr zur üblichen sonntäglichen Shoppingzeit. Wer sich also darüber ärgert, dass der Tag der Arbeit auf einen Samstag fällt und auch noch die Geschäfte geschlossen sind (die schlechte Nachricht), wird am 2. Mai im NWZ mehr als entschädigt. Denn das Warmup für diesen Sonntag wird bereits um 10 Uhr mit einem Jazzfrühstück beginnen. Mit einem kostenlosen Kaffee aus einem speziell für diesen Tag gestalteten Becher werden die Besucher des Einkaufszentrums sympathisch geweckt, mit zwei tollen Bands kommen sie in den nächsten drei Stunden richtig in Fahrt. Auf der Aktionsbühne im Untergeschoss spielt die Old Merry Tale Jazzband auf, eine Band, die schon bei so einigen Dr. Paulus Christmann führt am Sonntag durch das Programm und wird einige Soloeinlagen geben. Foto: privat Der erste Kaffee am Sonntag geht aufs Haus. Foto: Frahm und Wandelt Großereignissen im NWZ mitgewirkt hat. Die Hamburger Formation ist eine Institution, denn sie steht in wechselnden Besetzungen bereits seit 54 Jahren auf der Bühne. Die besondere Vorliebe der Jazzband gilt dem Stil der frühen Swing-Orchester, daneben beherrscht sie das gesamte Dixieland-Repertoire. Daneben greift sie zuweilen auch afrikanische Kompositionen und Rhythmen auf und unternimmt kleine, humorvolle Ausflüge in den Bereich der klassischen Musik. Das kleine Orchester mit vier Bläsern und vier Rhythmikern klingt durch die geschickte Stimmenführung häufig wie eine Bigband. Ihre Premiere beim musikalischen Frühschoppen im NWZ gibt die Band Men in Blech, sie wird als mobile Musikshow zwischen 10 und 13 Uhr im gesamten Haus unterwegs sein. Die Spaßband hat sich nach eigenen Worten zum Ziel gesetzt, die negativen Gemütszustände der modernen Welt zu bekämpfen, und hat dafür diverse zielgenaue Massenerfreuungswaffen entwickelt. Men in Blech spielt einen Mix aus Rock, Jazz, Klassik, Hip Hop, Tango, Salsa, Walzer und weiteren Musikrichtungen, hat also das wilde aber durchaus stimmige Mischen verschiedener Stile zu seinem Stil erklärt. Die gekonnte Kombination einiger Techniken aktiviere folgende positive Ge fühle: Lachen, Freude, Euphorie, versprechen die Blechmänner. Aufmarsch der Chöre Der Nachmittag gehört von bis Uhr den Frankfurter Chören, die vor allem eines wollen: eine frühlingshafte Stimmung verbreiten. Das Programm hat Dr. Paulus Christmann zusammengestellt, der als langjähriger Leiter des Polizeichors Frankfurt regelmäßig mit seiner Mannschaft im NordWestZentrum zu Gast gewesen ist. Als Moderator des Nachmittags und zum Finale hin auch als Solosänger moderner Evergreens wird der be - kannte Dirigent und Opernsänger, der unter anderem Künstlerischer Leiter der Deutschen Philharmoniker in Berlin ist, durch den musikalischen Nachmittag führen. Männer in blauen Uniformen aus Frankfurt: Der Polizeichor ist der größte Männerchor der Stadt und wird seine Frühlingslieder von 17 bis Uhr zum Besten geben. Foto: Reuß Den Auftakt auf der Aktionsbühne im Untergeschoss macht um Uhr der Chor der Albert- Schweitzer-Schule Frankfurt unter der Leitung von Rainer Bittner. Der erste große Programmpunkt ist von 14 bis Uhr der von Oliver Seiler geleitete Männerchor und Kinderchor Praunheim, die mit Frühlingsliedern in den Mai starten wollen. Um 15 Uhr ist die Zeit der Solisten gekommen: In der nächsten Dreiviertelstunde werden Bassist Christmann und eine Sopranistin im Duett auftreten, ganz andere Töne werden im Wechsel die Frankfurter Stadträtin Lilli Pölt und Gerd P. Wilcken bei ihrer Rezitation von Frühlingsgedichten anschlagen. Vielstimmig geht es von 16 bis Uhr weiter mit dem von Dieter Kreis geleiteten Jugendchor Eschersheim: Gospels und Friedenslieder haben die Jugendlichen nicht zuletzt auch wegen ihrer Erfahrungen aus ihrem Men in Blech: Die Blechbläser- Band tourt von 10 bis 13 Uhr durch das NWZ, ihre Musik ist aber alles andere als aus der Retorte. Foto: Band regen internationalen Kulturaustausch mitgebracht. Zwischen 17 und Uhr wird dann der Polizeichor Frankfurt, der mit fast 100 Mitgliedern größte Männerchor Frankfurts, mit Frühlingsliedern weitermachen. Nachfolger von Paulus Christmann am Dirigentenpult ist Gerhard Löffler. Die nächste Dreiviertelstunde von 18 Uhr an gehört den Happy Singers, die sich einst aus den Reihen des Männerchors Praunheim heraus gebildet haben und mit einem Ziel antreten, mit ihrer unterhaltsamen Stimmungsmusik die Zuhörer glücklich zu machen. Nach Schließung der Geschäfte um 19 Uhr ist auf der Bühne im NWZ noch lange nicht Schluss. Ein Großteil der rund 300 auftretenden Sänger, die Paulus Christmann ankündigt, wird auch noch beim Finale aller Gruppen von 19 bis Uhr dabei sein. Schollenzeit bei NORDSEE! vom 19. April bis 30. Mai Pazifisches Schollenfilet vom Grill Deluxe mit Petersilienkartoffeln, dazu zartes Spargelragout und Sauce Hollandaise 8,95 Matjes satt Besuchen Sie vom unseren Aktionsstand Bäckerei Mayer Aktuelle Angebote im Mai Besuchen Sie auch unsere Sonderverkaufsfläche vom bis hier im NordWestZentrum. 6,95 2,95 je 9,95 5,95 7,95 2 x im NordWestZentrum: Tituscorso 6 Nidacorso Frankfurt NICI-Shop im NordWestZentrum Limescorso Frankfurt/Main Tel Öffnungszeiten: Mo. - Sa Uhr RheinMainMedia Wissen was los ist JUBILÄUMSANGEBOTE BEKLEIDUNG SCHUHE AUSRÜSTUNG Wissen, wer was anbietet. Eine Anzeige in dieser Tageszeitung erreicht mehr Leser, als Sie glauben. SETPREIS 69, Collier 925/- Sterlingsilber mit Zirkonia*, Länge ca. 90 cm NordWestZentrum Frankfurt Telefon 0 69 / *synthetischer Schmuckstein Auskünfte und Beratung unter: Telefon (0 69) Telefax (0 69) JAHRE JACK WOLFSKIN STORE NWZ 69,95 49,95* 249,95 169,95* SUNSET MEN/WOMEN LIBERTINE JACKET WOMEN BERKELEY S Leicht und kurz geschnittene Fleece - Vielseitige TEAPORE Doppeljacke, wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv. Leich- Platz für allerlei Utensilien, 2 Beliebtes Bookpack mit viel jacke aus Polartec classic 150. Ideal für alle Outdooraktivitäten, excellentes Wärme-Gewicht-Verhältnis Softshell Innenjacke mit schmutz- und zer, Volumenregulierung, abte, elastische und hoch atmungs aktive Hauptfächer, integr. Organi- Material: 100 % Polyester MEN wasserab weisender Aus senseite Mate - nehmbarer Bauchgurt, Netzseitentasche Farben: muddy Größen: S-L Farbe: olive brown rial: 100 % Polyamid; Innenjacke 87 % WOMEN (o. Abb.) Größen: S-L Polyester, 13 % Elastan Größe: S-L green paisley, cornflower blue Farbe: green tea Farbe: black * unverbindliche Preis empfehlung. Angebot gilt solange der Noch mehr tolle Angebote in Ihrem JACK WOLFSKIN STORE NWZ! Vorrat reicht. Produkte stammen aus einer früheren Saison. DRAUSSEN ZU HAUSE 39,95 24,95* Nordwestzentrum Tituscorso Frankfurt Mo - Sa: Uhr

3 Mittwoch, 28. April 2010 Magazin Seite 3 AKTION Kinder basteln zum Muttertag Basteln für die Mami: Der Abenteuerspielplatz ist am 8. Mai mit vielen überraschenden Ideen für den Muttertag im NWZ zu gast. Foto: Veranstalter MUTTERTAG Wer einkauft, wird noch schöner Es soll ein Tag für Mütter, Omas und Lebenspartnerinnen werden der Muttertag ist eben für alle da. Das sagt sich die Galeria Kaufhof im NWZ und macht Ihnen im Hinblick auf den Muttertag am 9. Mai ein besonderes Angebot. Wer am verkaufsoffenen Sonn - tag am 2. Mai ein neues Outfit in einem der drei neuen Shops S-Oliver Selection, Comma oder Zero in der Galeria Kaufhof erwirbt, bekommt einen persönlichen Make-up-Termin in der Parfümerie- Abteilung der Galeria gratis dazu. Nach Terminvereinbarung wird sich eine ausgebildete Visagistin um die Damen kümmern. Wir wollen Müttern, aber natürlich auch Frauen ohne Kinder ein kleines Verwöhnprogramm gönnen, erläutert Doreen Mädler, die neue Kaufhof-Geschäftsführerin im NWZ, die Aktion. Am verkaufsoffenen Sonntag (13 bis 19 Uhr) wird zudem passend zum Jazz-Brunch im Center etwa zwischen 15 und 18 Uhr ein Saxophonist für eine entspannte Atmosphäre in der Galeria sorgen, dazu wird es Flying Drinks geben inder, die ihrer Mama eine K ganz besondere Freude machen wollen, schenken ihr etwas ganz Persönliches, mit eigenen Händen Erschaffenes. Am Sams - tag, 8. Mai, bietet sich Kindern im NWZ gerade noch rechtzeitig vor dem Muttertag eine günstige Gelegenheit dazu. Zwischen 11 und 18 Uhr gibt es auf der Hauptbühne im Untergeschoss das bekannte Kinder - basteln, das dank der Kooperation des Centers mit dem Abenteuerspielplatz Riederwald deutlich spannender und abwechslungsreicher wird. Gebastelt werden können Muttertagskarten, etwas einfacher und auch für kleinere Kinder geeignet ist es, vorgefertigte Lesezeichen mit also ein Gläschen Sekt oder auch einen Orangensaft im Vorbeigehen vom Tablett. Was ein Outfit ist, das zum kostenfreien Muttertags-Styling berechtigt, verdeutlicht Doreen Mädler, um bei der Entscheidung weiterzuhelfen. Es handelt sich um einen Zweiteiler, also etwa um eine Sommerleinenhose mit Oberteil oder ein Kleid mit T-Shirt. Im Grunde sind aber auch zwei Oberteile möglich. Die Auswahl von klassisch-eleganter bis jugendlich-sportlicher Mode sollte in den drei Shops jedenfalls groß genug sein. Herzchen oder netten Sätzen wie Mama ist die Beste auszuschneiden und zu bemalen. Anspruchsvoller und durchaus auch für ältere Kinder geeignet sieht Sabine Dier vom Spielmobil des Abenteuerspielplatzes das Ausmalen von Mandalas. Es sind vor allem Muster, die zum Thema Muttertag passen, aber wenn ein Kind unbedingt ein Auto malen möchte, kann es natürlich auch ein Auto malen. Der Fantasie der Kinder soll keine Grenzen gesetzt werden, sagt Dier. Zudem stellt das NWZ wie im vergangenen Jahr wieder Blumentöpfe bereit, die ebenfalls bemalt werden können. Blümchen für den fertig gestalteten Bluse mit floralem Muster auf einer Sommerhose von Comma (links) oder eher der Business-Look von S.Oliver Collection: Damen, die ein solches oder ähnliches Outfit am 2. Mai in der Galeria Kaufhof auswählen, bekommen zusätzlich ein professionelles Make-up. Topf gibt es gleich noch dazu. Das Kinderbasteln ist ganz grob für die Altersklassen 2 bis 14 Jahre gedacht. Wichtig ist für die Organisatoren, dass die Erziehungsberechtigten im Hintergrund mit dabei bleiben, das Kinderbasteln ist keine Betreuung auf Zeit. Wir könnten bei so vielen Kindern ja nie Sorge dafür tragen, dass keines der Kinder wegläuft, sagt Dier. Man könne also quasi eine Aufforderung an Papas, Omas und Opas aussprechen, mit ihren Kindern und Enkeln zur Aktionsbühne zu kommen, während die Mama in Ruhe einkauft. Dann bleibt Ihr die große Überraschung für den nächsten Morgen erhalten. Und diese Muttertagsüberraschung ist für die Kinder natürlich kostenlos. NWZ intern Ich habe mir vorgenommen, viel Zeit zu haben as, die Stimme des NWZ Wist weg?. Solche Sätze hat Hannelore Krieg in den vergangenen Tagen mehrfach gehört und ungläubige Reaktionen geerntet. Die Rezeptionistin in der Verwaltung des Nord- Anzeige WestZentrums mit der ungewöhnlich tiefen Stimme ( mein Markenzeichen ) ist zum 1. April in den Ruhe - stand verabschiedet worden, nach siebzehneinhalb Jahren an vorderster Front, als Ansprechpartnerin für die Geschäftsleute und viele Kunden, als erster Prellbock für alle, wie die gebürtige Sachsenhäuserin mit einem Lächeln sagt. Nein, sie lächelt nicht, weil es vorbei ist. Ich habe meinen Job wirklich gerne gemacht, ich habe dafür gelebt, sagt Hannelore Krieg. Über 17 Jahre in einem Acht-Stunden-Tag von 8.30 bis Uhr mit einer Stunde Mittagspause. In dieser Zeit hat sie manche Geschichte und Verwechslung erlebt. Zum Beispiel, als der Toom- Markt eine Sonderaktion mit Pampers-Windeln hatte und sie von einer Kundin gebeten wurde, gleich zwei große Packungen zurückzulegen. Auch diese Bitte wusste sie an die richtige Stelle zu platzieren, der Mutter konnte geholfen werden. Man muss es in diesem Job gerne mit Menschen zu tun haben und den Service am Kunden an oberster Stelle sehen, sagt Krieg. Selbstverständlich, dass sie das NWZ und seine Geschäftswelt kennt wie ihre Westen - tasche. Die Telefonnummern hat sie fast alle im Kopf, die meisten Geschäftsleute kennt sie persönlich. Nur in den Katakomben kenne ich mich nicht aus, die sind mir irgendwie immer noch ein bisschen unheimlich. Ich weiß, wie ich zu meinem Parkplatz komme, das reicht. Wirklich weg ist sie aber auch jetzt nicht. Das NWZ wird ihre Heimat bleiben, denn sie wohnt im dritten Stock des Hochhauses über dem Café Corso und schaut aus ihren Fenstern direkt auf das bunte Einkaufstreiben. Wir nennen das soziales Wohnen, lacht sie. Wir haben ein Dach über dem Kopf und alle Geschäfte und Ärzte vor der Haustür. Raus aus dem Zentrum geht sie jetzt dennoch häufiger als früher. Zwei- bis dreimal pro Woche läuft sie in zwei Stunden Richtung Riedberg und zurück. Raus in den grünen Teil Frankfurts und in die Natur, von der sie so schwärmt. Noch mehr aber von der Südafrikas. Fünf Jahre hat Hannelore Krieg in Johannisburg gelebt, von 1969 bis 1974 noch unter der selbst für die Weißen schwierigen Apartheid-Politik, die Schwester ihrer Mutter war bereits vor ihr emigriert. Sie liebt das Land wegen seiner Naturschönheiten, aber auch wegen seiner Probleme, die irgendwie dazugehören, noch heute und ist gespannt und angespannt, wie Südafrika die Fußball- Weltmeisterschaft bewältigt. Wegen der Liebe ging sie zurück nach Hannelore Krieg lebt im und für das NWZ: Jetzt als Ruheständlerin hat sie endlich auch die Möglichkeit, die Cafés und Restaurants richtig zu genießen. Foto: Schramm Deutschland. 17 Jahre war sie dann vor allem Mutter eines Sohnes und Hausfrau, ehe sie eine Zeitungsannonce des NordWestZentrums las. Ich habe mich beworben und sie haben mich mit 47 Jahren genommen, wahrscheinlich wegen meines Englischs, sagt sie noch heute mit einer gewissen Dankbarkeit in der Stimme. Am 1. Oktober 1992 fing sie unter Georg Faktor an. Am Anfang wurde noch in drei Schichten gearbeitet, auch am Informationsstand war sie damals noch im Einsatz, organisiert wurde das meiste per Funkgerät. Zuletzt ist immer mehr das Mobiltelefon zu ihrem entscheidenden Arbeitsgerät geworden bis es vor wenigen Wochen auf einmal nicht mehr so häufig klingelte. Hanne, Du hast heute gar nicht auf die Uhr geschaut, hat eine Freundin vor ein paar Tagen beim Mittagessen zu ihr gesagt. So etwas hat Hannelore Krieg 17 Jahre lang nicht zu hören bekommen. Am liebsten würde sie es jetzt nur noch hören: Ich habe mir vorgenommen, viel Zeit zu haben, sagt sie mit einem Strahlen. Zum Beispiel fürs Basteln von ganz speziellen Glückwunschkarten in 3D, ihrem Hobby. Aber auch für einige Reisen: nach Israel, wo ihr Cousin lebt, vielleicht noch mal nach New York, auf jeden Fall aber noch einmal nach Südafrika. Aber komplett verplanen wird sie ihre Tage nicht mehr, in den Cafés im NWZ lässt es sich schließlich verdammt gut aushalten. Ihr Postbank Finanzcenter im Nordwestzentrum bietet Ihnen für alle Finanzdienstleistungsbereiche Komplettlösungen an. Nicht vergessen: Muttertag am 09. Mai 2010! Besuchen Sie uns an unserem verkaufsoffenen Sonntag am 02. Mai 2010 von bis Uhr Ob es um Giro-, Spar- und Vermögensanlage, Renten- und Sachversicherungen, Ratenkredite, Bausparen oder Baufinanzierung geht, der Filialleiter Michael Eyrich steht Ihnen mit seinem Team für alle Fragen und Wünsche gerne bereit. Terminvereinbarungen sind jederzeit möglich. Unser Angebot umfasst auch Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Telekom, zudem vermitteln wir Ihnen schnell und unkompliziert kostengünstige Strom- und Gasanbieter. Neben unserem Schreibwarensortiment steht Ihnen selbstverständlich auch das bewährte und komplette Postdienstleistungsangebot zur Verügung. Wir sind montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr sowie Samstags von 09:30 Uhr bis 14 Uhr für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Filialteam Gold 375 Postbank Finanzcenter Frankfurt-Nordwestzentrum Walter-Möller-Platz Frankfurt /2 Woman EdT., Vapo., 75ml 24,95 GRATIS IM SET: Shower Gel, 75ml Set 24,95 Anhänger mit Kette 39,- je 29,- Frankfurt-NordWestZentrum

4 Magazin Seite 4 Mittwoch, 28. April 2010 SCHUHMODE Plateaus mit Keilabsatz, High-Heels oder Prima Ballerinas ie sind schwindelnd hoch oder Sganz flach, unten luftig und oben geschlossen, am Knöchel festgeschnallt oder mit Keilen versehen in diesem Frühjahr ist in der Schuhmode so ziemlich alles möglich. Bei einem Streifzug durch die Schuhgeschäfte des NordWestZentrums wird mit Sicherheit jeder fündig. Das liegt zum einen daran, dass es zahlreiche Anbieter gibt, zum anderen, dass die Vielseitigkeit in diesem Jahr enorm groß ist. Bei einem Schuh freuen sich mit Sicherheit die meisten Damen, dass er nach wie vor im Trend ist: der Ballerina. Ungebrochen führt dieser Ausnahmeschuh, der kaum Altersgrenzen kennt, die Auslagen der Schaufenster und Regale an. Bei Galeria Kaufhof zeigt Penelope Wasylyk die dort gebotene Vielfalt und die neuen Farben. Natürlich gibt es Prima Ballerinas nach wie vor in geschmeidigem Glattleder, doch auch Crash-Optik ist im Trend. Farblich abgesetzt dürfen sich Schleifen, Nähte und Sohlen hervorheben. Die Farben sind nicht mehr so bunt wie noch im Frühjahr 2009, sondern zarter und pastelliger geworden. Lila heißt jetzt Orchidee und Blautöne firmieren unter Turquoise. Passende Taschen, Schals, Portemonnaies und Gürtel setzen tolle Akzente. Exotisch wird es mit dem Reptilien-Look: Schuhe und Taschen in Python- oder Krokodil-Optik sind angesagt, selbst am Strohhut darf ein schmales Leo-Band nicht fehlen. Den Reptil-Look gibt es in naturgetreuen Farben, in zarten Pastelltönen oder in Schwarz. Über die edlen Neuigkeiten, zum Beispiel die Eyecatcher der Schuh - manufaktur K&S, informiert Dielmann-Filialleiter Oliver Thiesfeld. Wirklich neu in dieser Saison ist die Schaftsandalette, eine Mischung aus Sandalen und Stiefeletten, die unten luftig und oben geschlossen sind. Ob als Open Toe Pump oder sommerlicher Zehentrenner, muss doch in jedem Fall die Schafthöhe stimmen. Die Knöchel werden von Riemen, Nieten und Schnallen umspielt, auch kreativ designte Riemen und Bandagen aus Leder und Stretch kommen zum Einsatz. Es gibt sie in der bequemen, flachen und als auffallende, sexy High-Heels-Version. Sie ist der Hit der Saison die Schaftsandalette, hier in einer Version von K&S, gesehen bei Dielmann. Rock-Star-Feeling Nieten, Glamour und Glitzer auf Schuhen und Accessoires, ge - sehen bei Humanic. Viele namhafte Hersteller finden auch in diesem Jahr wieder Gefallen an der Römer- oder Gladiatorsandale. Sie zeigt sich wahlweise mit flachem oder gewagt hohem Absatz. Alle Brauntöne bis hin zu Schwarz und unendlich viele Variationen sind hier zu haben. Echte High-Heels-Fans sind bei Humanic an der richtigen Adresse. Von der eindeutig wilden Seite zeigen sich Reptillook-Schuhe von Ballerina bis zum extrem hohen Peeptoe-Pumps. Sandalen, die wie Stiefel geschnitten sind, spielen auch mit jeder Menge Nieten, Fransen, Glamour und Glitzer dann vorwiegend in Schwarz eine Rolle. Ein schönes Thema, so berichtet Humanic-Filialleiterin Cornelia Landvogt-Müller, ist auch der Wirbel um die Stil-Ikone Coco Chanel. Black & White sind nämlich nicht nur die feinen Kostüme aus Bouclé, die zu zarten Seidenblusen getragen werden, sondern auch Schuhe in eleganten Lederkombinationen sowie ausgefallene Taschen. Um die Herrenschuhe wird naturgemäß nicht so viel Aufhebens gemacht, dabei tut sich auch hier wieder einiges. Ein Muss in diesem Frühjahr ist der Boots-Schuh in allen Variationen. Mit hellen Sohlen und aus leichten Materialien gefertigt, ist er für alle Altersgruppen geeignet. Auch mit Mokassins und Desert-Boots in angenehmen Materialien wie Velours, weichem Leder und textilen Materialien gelingt ein lässiger Auftritt. Der Leichtigkeit kommen auch die Schuhfarben des Sommers entgegen. Natürliche Töne wie Sand, Beige und Grau überwiegen. Die jüngeren Männer, und natürlich auch ganz viele Frauen, schwören nach wie vor auf ihre Sneaker, die sportlichen Alltagsschuhe, die eine ganze Generation kleiden. Im neu eröffneten Foot Locker sowie bei Cap Corner findet sich eine riesige Auswahl. Im Frühjahr werden auch bei den Sneaker die Profile dünner und die Stoffe leichter. Von Converse gibt es in diesem Sommer die Sand, Beige und Grau sind die Sommerfarben für Herrenschuhe. Schöne Farben und leichte Stoffe für den Sommer: Buffalo-Kinderschuhe bei Galeria Kaufhof. unverzichtbaren Chucks mit einer optisch sichtbaren dünneren Sohle und in neuen frischen Farben. Wie ihre großen Vorbilder schwimmen die Mädchen auf der Ballerina-Welle und tragen diese aus Glattleder oder Lederkombi mit dünnen Riemchen versehen. Beliebt sind auch luftig-leichte Sneaker mit praktischen Den Coco-Chanel-Trend findet die elegante Dame bei Humanic. Fotos: Diehl Klettverschlüssen. Viel Weiß wird bei den Kinderschuhen verarbeitet, gerne kombiniert mit zartem Violett oder Pink. Die Jungs sind mit robusten Lederkombi- oder bunt karierten Textil-Sneaker dabei. Und für beide geht natürlich auch in diesem Sommer nichts ohne Chucks, die es einfarbig ebenso wie kariert oder im Modern-Art- Print gibt.

5 Mittwoch, 28. April 2010 Magazin Seite 5 BRILLENMODE Aus der Sehhilfe ist ein Accessoire geworden ptiker im NordWestZentrum sind sich hinsichtlich O der Brillentrends einig: Brillen werden größer und bunter. Brillenträger werden mutiger. Die 70er Jahre und der Retrostyle lassen grüßen so folgen Sonnenbrillen und Sehhilfen ganz dem Trend der Haute Couture. Eine Brille ist ein Accessoire und nicht bloß eine Sehhilfe, bringt es Max Mueller von Optik Mueller auf den Punkt. Je nach Form und Farbe kann sie einen Typ unterstreichen, einen neuen Typ schaffen, zum unverwechselbaren Merkmal werden oder sich dezent zurückhalten. Aber es sollte immer Harmonie im Gesicht herrschen, sagt der Fachmann. Den Trend der 70er Jahre haben alle Designer aufgegriffen, für die klassische Sehhilfe ebenso wie für Sonnenbrillen. Ray Ban erinnert mit manchem Modell an die Intellektuellen New Yorks. Braun und Büffelhorn sind wieder im Kommen und Fassungsformen, wie Woody Allen sie gerne trägt. Pilotenbrillen, möglichst groß, haben nicht erst seit dem Film Catch me if you can und Aviator mit Leonardo Di Caprio ein Revival und werden inzwischen von Damen genauso gerne getragen wie von Herren. Und Chanel lässt die bezaubernden Augen schöner Frauen hinter großen, geheimnisvollen Gläsern der Sonnenbrillen verschwinden, wie sie schon Audrey Hepburn in Frühstück bei Tiffany trug. Garanten für Eleganz sind überdimensionale quadratische Azetatsonnenbrillen mit Karomustern an den Schläfen oder in den Farben Schwarz, dunkles Schildpatt und Trench-Beige. Die Dame setzt auf elegante Applikationen aus Strass, Gold und Ornamenten, und Brillenbügel werden in dekorativen Varianten zu schicken Kunstwerken. Auf der anderen Seite bringen Brillen in dieser Saison Farbe Birgit Heldmaier, Susanne Wittwer, Annette Klüh, Helena Krauss und Johannes Krauss von Twardon-Optik (von links) tragen aktuelle Brillenmodelle: bunt, groß und unverwechselbar (Bild oben). ins Gesicht. Johannes Krauss von Optik Twardon geht mit gutem Beispiel voran und trägt eine markante Brille mit roten Bügeln. Es kommt Farbe ins Spiel, ermutigt der Inhaber Immer klassisch schön sind die Modelle von Chanel. In diesem Jahr verbergen große, dunkle Sonnenbrillengläser geheimnisvolle Augen. Fotos: Spillner Die Monrose-Kollektion der deutschen Band kombiniert den Retrostyle mit Silberund Goldapplikationen. Foto: Apollo vor allem die Männerwelt, sich ruhig mal was zuzutrauen. Damen sind experimentierfreudiger. Die Brillen werden bunt: Rot, Blau, frisches Grün und vor allem Brombeertöne sind gefragt. Da eine Brille eine Langzeitanschaffung ist, legen die Kunden Wert auf harmonierende Farben, weiß Optikerin Helena Krauss. In diesen bunten Zeiten gehe der Trend zur Zweitbrille. Da hat man dann eine zurückhaltende für den Alltag und eine quietschbunte passend zur Designermode für Party und Disco. Abwechslung bringen auch austauschbare Bügel an Brillen. Sehr schick auch: Sich zu einem komplett schwarzen Outfit eine Knallfarbe auf die Nase zu setzen das ist ein Hingucker. Die aktuelle Mode bezeichnet Johannes Krauss als Charakter - brillen : Wer die aufsetzt, der bleibt im Gedächtnis. Als Gegengewicht zu kräftigen Farben ist Weiß in diesem Jahr ganz groß in Mode. Weiße Brillengestelle stehen für Schlichtheit und Eleganz. Andere Brillen stecken voller Überraschungen. Ein Trend ist der Print auf der Innenseite der Brillenbügel. Außen schlicht einfarbig gehalten, weiß nur der Besitzer um das bunte Innenleben seines Accessoires. Die Innenseiten der Brillen zieren grafische Muster, Blumen und was den Designern noch so eingefallen ist. Ray Ban hat in einer limitierten Sonderedition eine Brille sogar innenseitig mit dem Plan der New Yorker U-Bahn bedruckt. Eine davon haben wir noch, so Johannes Krauss. Modetrends gibt es auch bei den Kinderbrillen. Für die jüngsten Brillenträger standen Prinzessin Lillifee und Captain Sharky Pate für unverwechselbares Design mit Spaßfaktor. Und noch eine ganz andere Zielgruppe spricht Apollo-Optik mit einer exklusiven BeYu-Sonnenbrillen- Kollektion der deutschen Band Monrose an, die trendige Retroformen mit auffälligen Gold- und Silber-Applikationen kombiniert. ERNÄHRUNG Natürlich würzen Zum Universalgewürz für alle pikanten Speisen hat sich die Lebe Gesund- Würzfee gemausert. Das Erfolgsrezept dieser Streuwürze und Gemüsebrühe, die den Hunger stillt, ohne dick zu machen, ist der Verzicht auf fragwürdige Zusatzstoffe. Stattdessen kommen auf jede Dose mit 250 Gramm Inhalt etwa 800 Gramm Frischgemüse sowie Kräuter, Shiitake-Pilze, mineralstoffreiche Apfelchips und hochwertiges Natursalz. Aufgrund des Verzichts auf alle Zusatzstoffe wie Glutamat, Geschmacksverstärker und Zuckerstoffe ist sie auch für viele Allergiker und für Diabetiker eine echte Alternative. Kaufen kann man sie bei Lebe Gesund im Untergeschoss des NWZ, weitere Informationen unter Sanitätshaus Gesundheitstag am Freitag in Frankfurt Nordwestzentrum / Haupteinkaufspassage 10:00-13:30 Venenfunktionsmessung mittels Lichtreflektion 13:30-18:00 Fußdruckmessung (elektronisch) Tituscorso 6, Ärztehaus, Nordwest-Zentrum, Frankfurt HAUSTIERE Unter Weidenbögen wird s gemütlich rühjahrszeit ist auch eine gute FGelegenheit für den Hausputz im Kleintierkäfig. Wer nicht ohnehin einmal im Monat die Käfige von Kaninchen, Hamstern, Meerschweinchen und Co. desinfiziert, der sollte jetzt einmal zum Rundumputz ansetzen und dafür sorgen, dass sich sein liebes Haustier in seinem Reich so richtig wohlfühlt. Nadja Lauer ist im alteingesessenen Zoohaus Haindl im NordWest- Zentrum Expertin für Kleintiere und weiß, was sie zum Wohlfühlen brauchen. Zum Desinfizieren der Behausung rät sie durchaus zu Sagrotan. Zehn Minuten einwirken lassen, dann muss man es natürlich ordentlich abspülen, damit keine Reste hängenbleiben, die das Tier womöglich abschleckt oder frisst, so Nadja Lauer. Ist der Käfig erst richtig sauber, geht es an die Inventur: Welches Mobiliar und welche Spielsachen befinden sich noch im Käfig? Sind die noch in Ordnung und werden sie überhaupt noch genutzt? Und dann ist es wie beim heimischen Hausputz auch: ausmisten und neu einrichten. Weidenbrücken sind der Renner bei den kleinen Tieren. Statt in Holzhäuschen sitzen Nager gerne unter den kuscheligen Tunneln. Dabei ist es durchaus erwünscht, dass am Kuscheltunnel auch genagt wird. Die Tiere knabbern gerne die Rinde ab, und das sollen sie auch, das ist gut für die Zähne, sagt die 28-Jährige. Statt der gewöhnlichen Sägespäne empfiehlt die Expertin, Käfige mit Strohpellets auszustreuen. Die halten Feuchtigkeit und Geruch besser und sind auch besser zu erneuern. Da fühlt sich auch das Tier wohler, erklärt sie. Tunnel zum Krabbeln und Durchhuschen kann man ganz nach Weidenbögen sind die moderne Behausungen der Hamster, in denen sich aber auch Kaninchen und Meerschweinchen wohlfühlen. Geschmack und Vorlieben einrichten. Stroh zum Fressen sollte man deutlich von Stroh zum Kuscheln trennen. Hamster sollen nicht fressen, worin sie vorher ihre Tage schlafend verbracht und vielleicht auch gekotet haben. Deshalb empfiehlt es sich, das Fressstroh in speziellen Halterungen hochzuhängen. Trinkwasser ist für die Tiere lebensnotwendig. Es in Schalen hinzustellen, ist wenig appetitlich. Schnell fliegen vom Rumhoppeln Spreu und Körner in das Wasser und verunreinigen es. Nadja Lauer empfiehlt Trinkflaschen, die sich am Gitter befestigen lassen und in denen das Wasser immer schön klar bleibt. Trotzdem sollte man es unbedingt regelmäßig wechseln. Viele Fehler werden bei der Ernährung von Kleintieren gemacht. Das beste Futter sei immer noch frisches von der Wiese. Löwenzahn und Nadja Lauer hält ein junges Zwergwidder-Kaninchen mit Schlapp ohren und einem sonnigen Gemüt auf dem Arm, das noch ein Zuhause sucht. Fotos: Spillner Kräuter frisch gerupft eine Delikatesse. Man sollte alles vor der Fütterung noch mal abwaschen und unbedingt abtrocknen, sonst kann es im Magen anfangen zu brummeln. Obst und Gemüse sollten auch ganz oben auf dem Futterplan stehen. Dass Kaninchen keinen Kohl fressen dürfen, sollten ihre Besitzer längst wissen. Viele wissen aber gar nicht, wir sehr die Nager auf Kräuter stehen. Ge - treide sollte Hamstern, Meerschweinchen und Kaninchen nicht gegeben werden. Das können die Tiere gar nicht verstoffwechseln, so Lauer. Aber obwohl das bekannt ist, mischen manche Tierfutterhersteller immer wieder Getreide unter. Besser sei es, Futter mit einem hohen Rohfaseranteil zu füttern, das fördere die Verdauung. Besonders beliebt sind die so genannten Trimellos, ein Markenprodukt. Und dann appelliert Nadja Lauer noch an die Besitzer. Die Tiere sind alle keine Einzelgänger. Wer sein Tier lieb hat, der lässt es nicht alleine im Käfig sitzen, sondern setzt ihm einen Freund dazu. Ernährung, Platz, Luft, Essen, Trinken und Liebe das ist es, was die Tiere brauchen. Das ist wie bei uns Menschen, so Nadja Lauer. Inline Skater 2010 >> Der neue Katalog ist da: >> Heiße Inline Skates_coole Helme_scharfe Boards und Scooter. Top Angebote nur am : K2-Inliner POWER MEN / CONTESSA WOMAN In verschiedenen Größen K2-Kinder-Inliner JOKER Größenverstellbar Karstadt Verkaufsoffener Sonntag am von Uhr! AKTION Am Freitag dreht sich alles um die Gesundheit Vier Parnter, ein Ziel: die Gesundheit. Das Sani - tätshaus Rosenkranz Scherer, die Titus-Apotheke, Hörgeräte Bonsel und die DAK-Geschäftsstelle haben den kommenden Freitag, 30. April, zum Gesundheitstag erklärt. In allen vier Häusern gibt es an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr Informationen und Hilfestellungen zum wichtigsten Gut, das der Mensch haben kann. So wird es etwa im Sanitätshaus eine elektro - nische Fußdruckmessung geben, die Aufschluss darüber gibt, ob Einlagen oder andere Stützmaßnahmen für den Fuß sinnvoll sind. Ebenfalls kostenlos angeboten wird eine Venenmessung mittels Lichtreflexion. Wir erstellen keine Diagnose, aber eine Empfehlung, ob ein Arzttermin nötig ist, können wir schon geben, sagt Filialleiterin Kornelia Röser. Das Interessante sei, dass die Angebote des Sanitätshauses von den Krankenkassen zum Teil nicht mehr übernommen werden, so Röser. Die Titus-Apotheke, jüngst im Test des ZDF-Wirtschaftsmagazins WISO als eine der besten Apotheken Deutschlands in Sachen Service und Beratung ausgezeichnet, bietet Blutdruck-, Blutzucker-, Körperfett- Messungen sowie Allergietests, Hautanalysen und selbst eine Kosmetikberatung an. Eine zweite Aktion im NWZ zielt gegen den Darmkrebs, sowohl für Männer als auch Frauen die zweithäufigste Krebstodesursache. Wird Darmkrebs jedoch in einem frühen Stadium diagnostiziert, hat er eine nahezu 100-prozentige Heilungschance. Mit der Aktion Frankfurt gegen Darmkrebs informiert das Amt für Gesundheit mit den Frankfurter Kliniken, niedergelassenen Ärzten, der Selbsthilfe sowie der Hessischen Krebsgesellschaft über Vorsorgeuntersuchungen. Zu Gesprächen und Beratungsangeboten laden am 20. und 21. Mai von 10 bis 20 Uhr Fachärzte und die Selbsthilfe auf die Aktionsbühne des NordWestZentrums. Interessante Einblicke in den Aufbau des Organs ermöglicht ein begehbares Darmmodell. enjoy sport and style Karsradt sports Frankfurt im NWZ, Limescorso 19, Montag bis Samstag von Uhr geöffnet. 0410

6 Magazin Seite 6 Mittwoch, 28. April 2010 MUSEUM Mäuse, Moneten und Moos Die Sprache des Geldes eute schon mit Kakaogeld Hgezahlt? Oder mit dem Pelz? Nein, der Autor dieser Zeilen hat nicht zu tief ins Rotweinglas geschaut. Denn dass die Menschen einst mit Naturalund Warengeld bezaflten ist gemessen an der Geschichte der Erde gar nicht solange her: Vor rund Jahren gab es lediglich Tauschhandel, das erste Metallgeld tauchte etwa vor 3000 bis 4000 Jahren auf. Und wie die Ausstellung Die Sprache des Geldes im Museum für Kommunikation lehrt, hat es das erste überlieferte Münzgeld in Kleinasien im Reich der Lyder 640 vor Christus gegeben. Klar doch: In der Frankfurter Ausstellung geht es um Kohle, Zaster, Pinkepinke, um Piepen, Mäuse, Moneten und Moos. Viele Begriffe für ein und dasselbe Zahlungsmittel, ohne Vornehm: Dieser Münzhalter ist rund 130 Jahre alt. Foto: Museumsstiftung Post und Kommunikation, Jürgen Liepe. Museum für die ganze Familie: Gegen einen kleinen Obolus können sich die Besucher der Ausstellung eine Souvenirmünze prägen lassen. das die moderne Gesellschaft gar nicht mehr leben könnte. Dabei verdeutlicht ein Streifzug durch die Modellstadt im Museum am Schaumainkai 53, wie sehr inzwischen das Leben vom Geld bestimmt wird und wie das System Geld genau funktioniert. Insgesamt elf Ausstellungsstationen haben die Museumsmacher dazu errichtet: Für den Besucher geht es sozusagen vom Marktplatz über das Vergnügungsviertel bis zum Gefängnis. Die Themengebiete Rathaus, Münze, Bank, Börse, Fabrik, Einkaufszentrum, Privathaus, Kirche, Kasino, Rotlichtmilieu und Gefängnis lassen erahnen, dass man einiges über komplexewirtschafts- und Gesellschaftszusammenhänge erfährt. Und nicht zuletzt regt die Ausstellung gerade in Zeiten der Finanzkrise dazu an, das eigene Verhältnis zum Geld kritisch zu hinterfragen. Apropos Finanzkrise. Wie kam es überhaupt dazu? Und kann man für Geld wirklich alles kaufen? Wie funktioniert die Börsensprache? Dies sind nur einige der zahlreichen Fragen, auf welche die vielfältige Ausstellung nicht nur anhand der Exponate eingeht, sondern auch mittels Kurzfilmen und anderer mulimedialer Inhalte Antworten sucht. Aktuelle Themen greift Die Sprache des Geldes auch bei der Debatte um den Mindestlohn in Deutschland auf. Zusätzlich erläutern Informationstafeln, wie Leistung in Geld bemessen werden kann und warum manche Tätigkeiten bei gleicher Arbeitszeit besser bezahlt werden als andere. Ein kleines Bonbon der Ausstellung stellt ein modern inszeniertes Wissensquiz dar. An mehreren Stationen können die Besucher an einem Bildschirm Fragen zur Ausstellung beantworten und insofern Credits sammeln. Je mehr Credits, desto höher die Punktzahl für den Spielgeldschein, den sich der Teilnehmer am Ende samt Foto ausdrucken lassen kann. Und damit nicht eines Tages ein Schuldnerberatner à la Peter Zwegat auf der Fußmatte stehen muss, leistet die Ausstellung insbesondere jungen Menschen auch zugleich Prävention. Denn an einem der PC-Terminals will ein Schätzspiel erreichbar unter der Internetseite was-was-kostet.de zum geübten Umgang mit Haushaltsplanung und Budgetierung anleiten. Zum Mitmachen und Anfassen regt eine Truhe mit Geldstücken an, Dieser Stempel aus dem Jahr 1944 wurde für die Fälschung von Seriennummern auf Geldscheinen verwendet. Die Operation Bernhard, initiiert von den Nationalsozialisten, gilt als größte Geldfälscheraktion der Geschichte. schließlich kommt dem ein oder anderen das Klimpern wie Musik in den Ohren vor. Fehlt nur, dass man wie Dagobert Duck ein Bad in den Goldtalern nehmen kann. Und eine eigene Münze als Erinnerung prägen, ist an einem Automaten, den Kinder bedienen können, möglich. Wer sich genauer über die Herstellung des Geldes informieren will, ist in dieser Ausstellung ebenfalls goldrichtig. Denn im Laufe der Jahrhunderte hat es viele Änderungen gegeben. Während das Geld heute aus billigen Dorthinein kommt das Geld: Wie schon um das Jahr 1840 kommt auch noch heute so mancher Zaster in den Sparstrumpf. Foto: Museumsstiftung Post und Telekommunikation, Jürgen Liepe Klimperkiste: Hier heißt es Reingreifen und die Münzen zu Musik erklingen lassen. Münzen wurden noch bis zum 16. Jahrhundert mit der Hand hergestellt. Diese Stempel kamen bei der Hammerprägung zum Einsatz (Bild unten). Es war einmal: In diesem Päckchen (rechts) befinden sich D-Mark, geschreddert. Fotos: Rech, Thomsen Metalllegierungen oder aus Papier besteht, entsprach sein Materialwert in früheren Jahrhunderten dem Nennwert: Eine Goldmünze war so viel wert wie das Material, aus dem sie hergestellt wurde. Die Geldentwertung durch eine Inflation stellt die größte Gefahr für eine Volkswirtschaft dar. In der Eurozone wacht die Europäische Zentralbank über die Stabilität der Währung. Ob die Geldbörse aber nun prall gefüllt ist oder beim Anblick derselben eher die Tränen kommen: Fakt ist, dass bei 90 Prozent der Deutschen an freien Tagen Shopping auf dem Programm steht. Kaum zu glauben, dass im Kaurischnecken wurden im Hochland von Papua-Neuguinea, aber auch in Afrika und Asien als Zahlungsmittel verwendet. Foto: Geldgeschichtliche Sammlung der Kreissparkasse Köln. Jahr 2008 die Kaufkraft, also die für den Konsum verfügbare Summe in Deutschland, 1,5 Billionen Euro betrug. Auch hier schlägt die Ausstellung durchaus wieder kritische Töne an, denn Menschen mit einem geringen Einkommen werden nicht nur von der kulturellen Teilhabe ausgegrenzt, sondern geraten auch im sozialen Bereich ins Hintertreffen. Zweifelhafte Aspekte des Geldes wie beispielsweise die Käuflichkeit sind ebenfalls sachlich dargestellt wie auch die Lust auf einen großen Lotteriegewinn. Ist nur zu hoffen, dass man sich nicht dort wiederfindet, wohin der Traum vom schnellen Geld führen kann: nämlich im Gefängnis. Die Sprache des Geldes Die Ausstellung läuft noch bis zum 29. August 2010 Museum für Kommunikation Frankfurt Schaumainkai Frankfurt am Main Telefon: (0 69) Internet: Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 9 bis 18 Uhr Samstag, Sonn- und Feiertage 11 bis 19 Uhr Öffentliche Führungen sonntags 15 Uhr, mittwochs 17 Uhr Eintritt Ab sechs Jahre: 1 Euro (mit Audioguide 2,50 Euro) Ab 16 Jahre: 2,50 Euro (mit Audioguide 4 Euro) Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt Fisch macht schlau! In meinem Aquarium schwimmen zehn Poecilia reticulata! Na ja, Papa sagt auch Guppys zu ihnen... Zoohaus Haindl Promenade Das Günstige liegt so nah! Wo Bücher leben, wo die Fantasie wohnt, wo Geschichten anfangen: Da findest du mich. Deine Muse Frühjahrs-Aktion bis Oberpfalz Hotel Bayrischer Hof Waldmünchen ***, Fam.-Zimmer, All Incl., Eigenanreise 2 Erw. + 2 Kinder bis 14 J., Solino Kinderclub 1 Woche z. B Familienpreis ab 854, Thalia-Buchhandlung im Nordwest-Zentrum Tituscorso Frankfurt Tel. 069/ ,99 Kopierpapier 500 Blatt, A4, weiß 5,99 8,49 Ringbuchmappe College Tirol/Kaunertal Hotel Tia Monte ***, Fam.-Zimmer, All Incl., Eigenanreise 2 Erw. + 2 Kinder bis 14 J. 1. Woche z. B Familienpreis ab 528, Beratung und Buchung in Ihrem FIRST REISEBÜRO Wir freuen uns auf Ihren Besuch! NordWestZentrum, Frankfurt, Telefon (0 69) Stöbern. Entdecken. Bestellen: je 1,99 2,99 Collegeblock, A4 160 Blatt, liniert oder kariert 3,99 4,99 Fineliner 10er-Pack

7 Magazin Mittwoch, 28. April 2010 Seite 7 BÜCHER Hummeldummer Höllentrip und mysteriöse Morde spezielle Aromatomaten aus Frankreich, schwärmt Mehmet Akin, aber auch als gesunder Snack für zwischendurch Obstsalate in der Frischebox, die das Angebot bereichern. Ebenfalls können diverse Nuss-Spezialitäten erworben werden. Gesalzen, unbehandelt oder veredelt zu Öl werben die Sorten Macadamia, Paranuss sowie Pecan um die Gunst der Käufer. Qualität erkennt Akin, der seit 20 Jahren im Obst- und Gemüsehandel tätig ist, auf den ersten Blick. Und was ihm gefällt, das möchte er auch an den Kunden weitergeben. Dass dieses Konzept aufgeht, beweist Akin allwöchentlich mit eigenen Marktständen in Mainz und Wiesbaden. So hat Akins Früchteparadies auch im NWZ bereits Stammkunden gefunden eine Tatsache, die der Kundennähe der Angestellten geschuldet ist. Mehmet Akin und Gülüm Akin stehen mit Rat und Tat zur Seite, scheuen sich auch nicht, dem Kunden bei der Auswahl der Früchte oder dem Befüllen der Plastiktüten zu helfen oder laden zu einer kleinen Verköstigung ein. Denn hier in Akins Früchteparadies freut man sich über jeden Kundenkontakt. Anzeige TEL. 0 69/ FA 0 69/ interessieren. Die Handlung spielt im Frankfurt des Jahres 1836, eine Serie von Giftmorden an jungen Dienstmädchen, die alle nebenbei der Prostitution nachgingen, lässt die heile Fassade der Stadt am Main bröckeln. Die Lass Blumen sprechen! Sie finden uns im NordWestZentrum en Para d ies um ür Natur nf u ite Ges be u nd Am 9. Mai ist Muttertag! Gü te rn B ärlauchsoße Testen Sie *effekt. Jahreszins gem. PAngV, bonitätsabhängig, Kondition freibleibend, in Kooperation mit der SWK-Bank ausgehobenes Roggenbrot Knusperweckerl mit Teff Kirsch-Streuselschnecke Pflaumenkuchen Die Gesundheit Ihres Körpers verliebt sich in B ärlauch! BärlauchSpezialitäten Weitere B ärlauch-angebote im Sortiment: Frischer Bärlauch Ihr Medienberater für diese Anzeigen-Sonderveröffentlichung ist Herr Reinhold Dussmann. Angebote bis g 3 Stück 2 Stück 2 Stück t Vitalitä Unsere»Besondere Qualität«RheinMainMedia Aktuelle vom für Ihre L ebe G esund- Wir sind reine N atur! den Weinhändler des Jahres! Probieren Sie den Wein des Monats. Wir laden Sie ein. Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr Wer sich nach all diesen Tipps immer noch unsicher sein sollte, zu welchem Buch er im Urlaub greifen sollte, spricht kurzerhand selbst die Buchhändler von Thalia an. Oder schmökert direkt in den zahlreichen Büchern, die in den Regalen der Verkaufsräume auf zwei Ebenen zu finden sind. Übrigens ist die Buchhandlung nach einem zweiwöchigen Umbau neu gestaltet worden. Teilweise sind die Themengruppen neu angeordnet, der Spielbereich für Kinder im oberen Geschoss wurde erweitert und das Café ist neu gestaltet worden. Erstmals ermöglichen drei frisch installierte Computer gegen eine Gebühr von 2,40 Euro je Stunde das Surfen im Internet. Und ab sofort können die jungen Leser an einer Station Hörbücher zur Probe hören. Ebenfalls neu ist der Vitao-Shop, eine Abteilung für Gesundheit, Wellness und Esoterik, die nicht nur entsprechende Literatur anbietet, sondern auch beispielsweise Buddha-Figuren und Engel verkauft. Rundum Vom Anbau bis zum Kunden Frischer Bärlauch, handgeerntet aus eigener Herstellung werterhaltend verarbeitet mit erstklassigem Olivenöl tierfreundlich, da rein pflanzlich Nur unter Öffnungszeiten: Von unserem Land, aus eigener Produktion el parg her S Frisc + dt. Erdbeeren Jetzt Wünsche besonders günstig finanzieren per Mausklick: schon ab 3,99 %* mit unserem neuen Sparkassen-OnlineKredit! heimnis von Summerstone Die furchtlosen Vier von Gitty Daneshvari lesen. Madeleine fürchtet sich vor allem, was krabbelt, Theo leidet unter chronischen Panikattacken, Lulu hat Platzangst und das Sportass Garrison fürchtet sich vor Wasser. Das DAS BESTE FÜR FEINSCHMECKER s e u Je ru D as O riginal! Na, hat s klick gemacht? Sparkassen-OnlineKredit macht den Eltern dieser Kinder große Sorgen, deshalb verbringen sie alle zusammen ihre Sommerferien im geheimen und sehr exklusiven Phobinasium. Dort erwarten die Mädchen und Jungen nicht nur schweißtreibende Prüfungen. Die Vier müssen auch das Rätsel von Summerstone lösen. _ ebe Zesund AKIN Gbr Früchteparadies Eine abwechslungsreiche Lektüre verspricht die Buchhandlung Thalia auch jüngeren Leseratten. Kinder ab zehn Jahre sollten das Debüt Das Ge- Frauenroman ist: Nina, Ellinor und Miriam leben in einer typischen Straße in einer kleinen schwedischen Stadt. Alle drei Frauen stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben, doch erst die geheimnisvolle Janina, die in das leerstehende Haus am Ende der Straße einzieht, wird ihnen zeigen, wie sie neue Wege beschreiten können. Ganz druckfrisch im April in den Buchhandel gekommen, ist der Roman Mit dir an meiner Seite von Nicholas Sparks. Wie der Titel bereits erahnen lässt, bietet er eine gehörige Portion Herzschmerz, ohne aber kitschig zu sein. Zur Handlung: Steve hat sich scheiden lassen und führt im Küstenstädtchen North Carolina ein ruhiges Leben. Seine Tochter Ronnie hat ihm die Trennung nie verziehen. Die 17Jährige verliebt sich in einen jungen Mann, doch bald schon ist die Beziehung extremen Belastungen ausgesetzt. Ausgerechnet bei ihrem Vater findet Ronnie Trost. Bevor es zur Versöhnung kommt, offenbart er ihr ein schreckliches Geheimnis. re Tie nd ne NEU: onli 3,99 %* b a n scho Polizei nimmt einen mutmaßlichen Mörder fest, der sich erhängt. Was nach einem Schuldgeständnis aussieht, will die Dichterin Sidonie Weiß aber nicht hinnehmen und beginnt, in den mysteriösen Mordfällen zu ermitteln. Vielleicht doch ein bisschen mehr Lebensnähe, verknüpft mit leichter Unterhaltung? Dann könnte vielleicht der Roman der schwedischen Schriftstellerin Kajsa Ingemarsson das Richtige sein. Es ist nie zu spät für alles lautet der Titel, der laut der Buchhandlung Thalia ein waschechter Der Spielbereich für Kinder ist erweitert worden: Links im Bild eine Station mit Hörbüchern für Kinder. Fotos: Rech Bl H ier ist Leben, erzählt Mehmet Akin, der gemeinsam mit seiner Ehegattin Gülüm Akin dem Früchteparadies im Untergeschoss des NWZ neues Lebens eingehaucht hat. Ich war hier vor wenigen Monaten spazieren, erinnert sich der frisch gebackene Geschäftsführer, und habe mich über den guten Standort gefreut. Der Entschluss fiel dann nicht schwer: Am 1. März feierte Akins Früchteparadies Einstand. Angeboten wird, was bunt und gesund ist über 300 verschiedene Artikel beherbergt das Obst- und Gemüsegeschäft. Neben einer internationalen Auswahl an Lebensmitteln legen die Akins Wert auf ein umfangreiches Sortiment an tropischen Früchten. Dass die Qualität nicht zu kurz kommen darf, versteht sich von selbst. So finden sich auf der 200 Quadratmeter großen Geschäftsfläche etwa frische Mangos und Papayas. Aber auch zahlreiche französische Apfelsorten, die etwa die teils liebevollen, teils schrulligen Namen Pink Lady, Granny Smith oder Gala Royal tragen, bieten die Akins feil. Besonders stolz sind die Geschäftsführer auf ihre Bio-Waren: Wir haben em Im Paradies der frischen Früchtchen Die Thalia-Buchhändlerin Verena Devers (Bild rechts) weiß, welche Urlaubslektüre ins Reisegepäck sollte. Zeit für eine Tasse Kaffee und zum Schmökern sollten sich die Kunden im neu gestalteten Café im Obergeschoss nehmen (Bild oben). al ESSEN UND TRINKEN Musikproduzent Peter Bruhns wird zusammen mit seiner jungen Geliebten tot aufgefunden. Bei den Untersuchungen wird ein Gift gefunden, das den Kommissaren Sören Henning und Lisa Santos Rätsel aufgibt. Der Fall nimmt eine ungeahnte Wendung, als am Tatort DNA sichergestellt wird. Ist hier ein Massenmörder am Werk? Ebenfalls aus Frankfurt ist die Autorin und Historikerin Ursula Neeb. Ihr historischer Roman Madame empfängt ist ebenfalls für Leser, die den Nervenkitzel mögen und sich besonders für Frankfurt-Krimis Le Kundenzufriedenheit wird bei den Akins noch groß geschrieben: Deshalb packt hier der Geschäftsführer selbst mit an. Foto: Thomsen Der Kriminalroman Eisige Nähe spielt diesmal in Kiel. Der Wir arb e W er schon länger kein Buch mehr in der Hand hatte, wird sich sicherlich schon jetzt den Sommerurlaub herbeisehnen. Dann bleibt endlich etwas Zeit, um sich zurückzulehnen und sich mittels Buch in eine andere Welt zu versetzen. Oder sich einfach nur mal ein bisschen berieseln, gut unterhalten zu lassen. Die Leipziger Buchmesse im März hat erneut gezeigt, wie stabil das Interesse an Büchern auch in der Krise ist. Oder vielleicht gerade deswegen? Welche Lektüre unter der Palme oder für die Couch im Hotelzimmer zu empfehlen ist, verrät die Buchhandlung Thalia im NordWestZentrum. Unter den Hardcovers zählt Tommy Jauds Roman Hummeldumm zu den Bestsellern in diesen Wochen. Das allein ist natürlich noch kein Kaufgrund. Aber der lockere Stil und der unterhaltsame Inhalt des Buches, der eine vergnügliche Lektüre garantiert, überzeugen. Worum es geht? Auf den Protagonisten Matze Klein hageln die Ereignisse nur so ein: Kaution für die neuewohnung nicht hinterlegt, Handy-Akku leer, kein Internetanschluss weit und breit, Ärger mit der Freundin, eingequetscht in einem Jeep mit der schlimmsten Reisegruppe, die man sich vorstellen kann diesen Höllentrip durch Namibia wünscht man seinem ärgsten Feind nicht. Nicht auf Amüsement, aber auf mehr literarischen Anspruch setzt der Roman Der Koch von Martin Suter. Er handelt von der Finanzkrise, vom Bürgerkrieg in Sri Lanka und einer Firma, die in aller Verschwiegenheit boomt: Eine Agentur kocht mit großem Erfolg für Paare exotische Liebesmenüs. Doch das Geschäft entwickelt sich für den tamilischen Koch Maravan anders als gewünscht. Eine Geschichte voller Sinnlichkeit und Spannung mit gesellschaftskritischem Seitenblick. Apropos Spannung: Der Frankfurter Autor Andreas Franz hat kürzlich sein neustes Buch veröffentlicht. 2,29 1,29 1,99 2,50 Wir freuen uns auf ihren Besuch! Ihr Wiener Feinbäcker im Main-Taunus-Zentrum Telefon (0 69) Telefax (0 69) Villa Vinum Nordwestzentrum Limescorso Frankfurt Telefon 0 69/ Bärlauch-Fladen ibi Bärlauch aus unserer Steinmühlenbäckerei Fein-cremiger veget. Brotaufstrich BärlauchRavioli für die schnelle Gourmet-Küche L ebe G esund im Nordwestzentrum IM SCHLEMMER-TREFF, Erdgeschoss, Titustherme-Rolltreppe runter, links durch Glastür Täglich Uhr, Tel. 069/ GUTSCHEIN 10% auf alle Bärlauch-Produkte Gültig bis 15. Mai 2010

8 Seite 8 Mittwoch, 28. April 2010 Der Side-by-Side-Kühlschrank von LG imponiert durch sein Raumangebot und bietet als Extra eine Wasser- und Eisausgabe. Immer mehr Menschen lieben die bunten Kapseln und die Geschmacksrichtungen der Nespresso-Kaffeemaschinen. Für den Großhaushalt bestimmt ist die Bauknecht Big, die elf Kilo Wäsche bewältigt. Fotos: Schramm AKTUELL Das Center wird wieder weiß ie größte Hausgerätemesse, die D es zurzeit im Rhein-Main- Gebiet gibt, veranstaltet der Media Markt vom 3. bis 8. Mai (täglich von 10 bis 20 Uhr). Auf 5000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zu beiden Seiten des Elektrofachmarktes präsentieren direkt auf der Mall die wich - tigsten Hersteller ihre Neuheiten an Haushaltsgeräten, die noch immer Weiße Ware heißen, obwohl Kühlschrank, Backofen, Geschirr - spüler, Waschmaschine und Co. längst auch chromfarben, schwarz oder aus Edelstahl sind. Aber auch Kaffeeautomaten und Elektro-Kleingeräte werden an eigenen Ständen ausgestellt. Also alles, was den Haushalt und das Haushalten mit der kostbaren Freizeit einfacher machen kann. Die technische Innovation macht es sogar möglich, dass manche Arbeiten künftig ganz verschwinden können, weil sie von intelligenten Geräten übernommen werden. Eine absolute Neuheit auf der Messe im NordWest- Zentrum wird ein Staubsauger- Roboter der Firma Samsung sein. Der Navi Bot vermisst mit seinen eingebauten Digitalkameras die Wohnung und legt dann selbsttätig los. Hindernisse und bereits gereinigte Flächen erkennt das kreisrunde Gerät, die Raumecken erreicht es durch zwei ausfahrbare Seitenbürsten. Für 60 Quadratmeter Boden benötigt der kleine Roboter nach Herstellerangaben 90 Minuten. Ein Dauerthema bei allen Geräten ist die Energieeffizienz. A+ ist mittlerweile der Standard, immer mehr Geräte schaffen das A++, was laut Stephan Wrubel, Einkäufer Haushaltsgeräte bei Media Markt, kein Spleen der Hersteller ist, sondern sich tatsächlich am Verbrauch festmacht. Ein A++-Kühlschrank bringt noch mal rund 80 Kilowatt stunden Er - sparnis im Jahr gegenüber einem A+-Gerät, sagt Wrubel. Auch die Wäschetrockner, lange Jahre das Sorgenkind in Sachen Energieverbrauch, erreichen mittlerweile das A. Die Hersteller Bosch, AEG und Miele kommen mit Wärmepumpe statt Kondensator bei 1,9 Kilowattstunden auf sieben Kilogramm Füllmenge, vor drei Jahren etwa schaffte Bosch als einziger Hersteller überhaupt das A mit 2,1 kwh mit sechs Kilogramm Füllmenge. Ebenfalls ein Thema bei den Haushaltsgeräten sind unterschiedliche Baugrößen, es muss längst nicht mehr die klassische 60er-Breite und Tiefe sein. So gibt es abgespeckte Ge räte, die sich auch in sehr kleine Räume einpassen lassen, und eben auch Maxi-Geräte für Leute mit größerem Platzangebot. Raumwunder sind zum Beispiel Waschmaschinen (Bosch, Candy) für die berüchtigten kleinen Frankfurter Bäder, die zwar die 60er-Breite beibehalten, aber mit einer Tiefe von 44 oder gar 33 Zentimetern auskommen. Echte Mini-Geräte mit einer Füllmenge von 3 bis 3,5 kg ducken sich sogar unter einem Waschbecken. Kleiner und flexibler geht es auch bei den Geschirrspül maschinen mit einem Standgerät (Electrolux, Bosch) auf der Arbeitsplatte, das nicht viel größer als eine Mikrowelle ist und etwa in Büros oder in Single-Haushalten gefragt sein könnte. Eher etwas für Großfamilien ist dagegen die Waschmaschine Bauknecht Big, die Wäschemengen von ein bis elf (!) Kilogramm bewältigen kann, bei der alle Teile made in Germany sind, die bisher aber nur für den Export in die USA bestimmt war. Jetzt gibt es sie auch in Deutschland. Bei den mannshohen Standkühlschränken ist das Side-by-Side-System Die zurzeit größte Hausgerätemesse im Rhein-Main-Gebiet richtet der Media Markt in NordWestZentrum zwischen dem 3. und 8. Mai aus. Foto: Veranstalter von LG, bei dem der Kühlschrank sich wie ein Wandschrank öffnet und in vier Segmente mit sagenhaften 365 Litern Kühlraum und 173 Litern Gefrierraum unterteilt ist, nicht mehr ganz neu. Innovativ ist dagegen, dass die Trinkwasser- und Crushed-Ice- Ausgabe an der Front jetzt keinen Wasseranschluss mehr wie bei den Vorgängermodellen benötigt, sondern mit einem 3,5-Liter-Tank arbeitet. Gekocht wird zwar weiterhin vornehmlich auf Ceranfeldern, doch Wrubel hat festgestellt, dass bei jedem Neukunden immer auch das Interesse an den mit Magnetstrom arbeitenden Induktionsherden mitschwingt. Vom Preis her sind die günstigeren Geräte mittlerweile im dreistelligen Bereich angekommen. Klar ist, dass nicht jeder Käufer seine neue Weißware selbst transportieren und aufstellen kann, aus diesem Grund bietet der Media Markt neu drei Servicepakete an, die von der Auslieferung bis hinter die erste Tür zu 20 Euro bis zum kompletten Einbau zu 80 Euro reichen. Kaffeegenuss Per Hand lässt sich dafür eine Kaffeemaschine nach Hause tragen. Filterkaffee ist zwar noch nicht von gestern wie etwa Herdplatten, aber doch immer weniger gefragt. Gegenwart und Zukunft gehören den Vollautomaten, die die komplette Bohne direkt mahlen und ganz verschiedene Kaffeespezialitäten zubereiten können. Drei Veränderungen sind an den Vollautomaten a la Jura, De Longhi, Siemens und Saeco augenscheinlich. Die Ausgabedüsen sind für unterschiedliche Tassengrößen schwenkbar geworden. Milchbehälter werden mehr und mehr ins Gerät integriert, anstatt die Milch umständlich per Dampfdüse aufschäumen zu müssen. Latte Macchiato und Cappuccino kommen Navi Bot heißt der Staubsauger-Roboter. Foto: Hersteller also auf Knopfdruck fix und fertig aus der Maschine. Und schließlich wechseln viele Hersteller auf ein großes Display mit Touch-System, das wie bei den professionellen Geräten in der Gastronomie die vielen kleinen Knöpfchen ablöst. Die Preise für Voll - automaten beginnen bei 300 Euro, nach oben gibt es quasi keine Grenzen. Die kleinere Alternative, Kaffee zu genießen, ist die Nespresso-Maschine, die in Kapseln portionierten, gemahlenen Kaffee zubereitet. De Longhi- und Krups-Produkte werden auf der Messe gezeigt, die Einstiegspreise liegen etwa bei 180 Euro. Die Entscheidung für das eine oder andere System macht sich nicht allein am Preis fest, der Verbraucher entscheidet auch nach seinem Kaffeekonsum. Wer drei bis vier Tassen am Tag trinkt, fährt mit einer Nespresso- Maschine nicht schlecht. Sind es fünf Tassen und mehr, lohnt sich der komfortablere Vollautomat. Wer die neue Hausgeräte-Generation erleben oder vielleicht einfach mal nur staunen möchte, ist auf der Hausgeräte-Messe zwischen dem 3. und 8. Mai garantiert richtig. Denn Stephan Wrubel weiß: Viele dieser Innovationen sind nicht im eigentlichen Sinne benötigt worden. Nachfrage wird geschaffen, indem man sie einfach an - bietet und den Menschen das Leben komfortabler macht. Folgende Firmen werden auf der Weißwarenmesse mit eigenen Präsentationen vertreten sein: AEG-Electrolux, Bauknecht, Bosch, Dyson, Gorenje, LG, Liebherr, Jura (durch Media Markt), Miele, Samsung, Siemens Gültig ab Zwischenverkauf, Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Abgabe in Haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. x x EK_1 In verschiedenen Farben erhältlich Einfache Bedienung über Widgets Touchscreen-Display mit One-Finger-Zoom Tituscorso 6 Autobahnausfahrt A 661 Nordweststadt Tel.: 069/ Öffnungszeiten: Mo-Sa 10:00-20:00 Uhr Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise. NORDWESTZENTRUM Verkaufsoffener Sonntag am 02. Mai von 13:00 bis 19:00 Uhr Handy-Tuning vom Feinsten. Handy: Service rund ums Handy. Foto-Entwicklung, Tuning, Reparatur und die aktuellsten Geräte zum Anfassen und Ausprobieren. Handy-Liebhaber sind hier gut aufgehoben. SGH-S 3650 Corby Vertragsfreies Touchscreen-Handy 2-Megapixel-Kamera, Social-Networking-Dienste (z.b. Facebook, Twitter), MP3-Player, One-Finger- Zoom, microsdtm-steckplatz, Smart-Touch-Funktion, Fotokontakte, Wörterbuch, inkl. Headset. Art.Nr.: pink, chrome yellow, orange

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter 1. Kapitel: Das ist Tina Wer ist Tina? Fülle diesen Steckbrief aus! Name: Alter: Geschwister: Haarfarbe: Warum ist Tina glücklich? Wie heißt Tinas Freund? Was macht Tina gern? Wie sieht der Tagesablauf

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben Übung 1 Fülle die Lücken mit dem richtigen Infinitiv aus! 1. Möchtest du etwas, Nic? 2. Niemand darf mein Fahrrad 3. Das ist eine Klapp-Couch. Du kannst hier 4. Nic, du kannst ihm ja Deutsch-Unterricht

Mehr

Tokio Hotel Durch den Monsun

Tokio Hotel Durch den Monsun Oliver Gast, Universal Music Tokio Hotel Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.tokiohotel.de Tokio Hotel Das Fenster

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

Meine Stärken und Fähigkeiten

Meine Stärken und Fähigkeiten Meine Stärken und Fähigkeiten Zielsetzung der Methode: Die Jugendlichen benennen Eigenschaften und Fähigkeiten, in denen sie sich stark fühlen. Dabei benennen sie auch Bereiche, in denen sie sich noch

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Die Reise durch deinen Wassertag

Die Reise durch deinen Wassertag Die Reise durch deinen Wassertag Lerne deinen Tag mit Wasser ganz neu kennen. Jede der Seifenblasen entführt dich zu einem anderen Moment deines Wassertags. Bestimmt hast du im Badezimmer schon mal ordentlich

Mehr

Anton ist tot. 1. Das ist Anton

Anton ist tot. 1. Das ist Anton Anton ist tot 1. Das ist Anton Kennst du meinen kleinen Bruder Anton? Gerne möchte ich dir von ihm erzählen. Ich heiße Steffi und bin 16 Jahre alt. Ich bin Antons große Schwester. Anton ist ein Junge mit

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class:

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class: Topic 2 - Persönliche Beschreibungen Geschichte 1: Das intelligente Mädchen TPR words: rennt gibt schreit Cognates: der / ein Polizist der Mann intelligent die Bank New Vocabulary 2.1 Das intelligente

Mehr

Anonymisiertes Beispiel für ein Ich-Buch

Anonymisiertes Beispiel für ein Ich-Buch Anonymisiertes Beispiel für ein Ich-Buch, carina_birchler@hotmail.com - alle Rechte vorbehalten Verwendung, Modifikation und Weitergabe an Dritte nur mit ausdrücklicher Erlaubnis der Autorin Ich-Buch Ein

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Das Märchen von der verkauften Zeit

Das Märchen von der verkauften Zeit Dietrich Mendt Das Märchen von der verkauften Zeit Das Märchen von der verkauften Zeit Allegro für Srecher und Orgel q = 112 8',16' 5 f f f Matthias Drude (2005) m 7 9 Heute will ich euch von einem Bekannten

Mehr

Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen

Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen Liedtexte zum Ausdrucken & Mitsingen Hallo, Hallo, schön, dass du da bist Die Hacken und die Spitzen wollen nicht mehr sitzen, die Hacken und die Zehen wollen weiter gehen Die Hacken und die Spitzen wollen

Mehr

Hört Mit ht 2004 Schweden in Deutschland Programnr:41415ra2

Hört Mit ht 2004 Schweden in Deutschland Programnr:41415ra2 Manus: Matthias Haase Sändningsdatum: P2 den 24.8 2004 kl.09.50 Programlängd: 9.40 Producent: Kristina Blidberg M. Haase: Wo findet man in Deutschland etwas Schwedisches? Stimme 1: IKEA? Stimme 2: Schwedisches

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

39.95 GUTSCHEIN GRATIS

39.95 GUTSCHEIN GRATIS JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN! Freuen Sie sich auf tolle Aktionsangebote, Gutscheine, News, Trends und vieles mehr. www.mayers-markenschuhe.de Optimiert für: ipad, Tablets, ipod, iphone, Android und allen

Mehr

11. landleben. Wohnen, Garten, Kulinarium. 19. 21. März 2010. publikumsmesse. Salzburg. www.messe-landleben.at

11. landleben. Wohnen, Garten, Kulinarium. 19. 21. März 2010. publikumsmesse. Salzburg. www.messe-landleben.at publikumsmesse Wohnen, Garten, Kulinarium www.messe-landleben.at 19. 21. März 2010 Salzburg lebensräume lebensträume Wenn die Natur Pate steht, werden Haus und Garten zur Wohlfühl-Oase für alle Sinne.

Mehr

Die Lerche aus Leipzig

Die Lerche aus Leipzig Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig Deutsch als Fremdsprache Ernst Klett Sprachen Stuttgart Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig 1. Auflage 1 5 4 3 2 2013 12

Mehr

Was passiert bei Glück im Körper?

Was passiert bei Glück im Körper? Das kleine Glück Das große Glück Das geteilte Glück Was passiert bei Glück im Körper? für ein paar wunderbare Momente taucht man ein in ein blubberndes Wohlfühlbad Eine gelungene Mathearbeit, die Vorfreude

Mehr

SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER

SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER SO WIRST DU ZUM ERFOLGREICHEN VERKÄUFER ? NOMEN EST OMEN. Newniq ist neu und einzigartig. Und der perfekte Marktplatz für Designer und Designfans. Das Motto: Die Nachfrage bestimmt das Angebot. Hier unterstützen

Mehr

Du bist da, Léonie. Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe

Du bist da, Léonie. Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe Du bist da, wie wunderbar! Léonie Patenschaft der Stiftung Mütterhilfe Möchten Sie Patin oder Pate werden? Kinder zu haben ist eine wunderbare Sache und jeder Fortschritt, den ein Kind macht, ist ein Ereignis.

Mehr

Einführung... 9 Dieses Buch verrät Ihnen alles, was Sie über Männer und Beziehungen wissen müssen!... 9

Einführung... 9 Dieses Buch verrät Ihnen alles, was Sie über Männer und Beziehungen wissen müssen!... 9 Einführung... 9 Dieses Buch verrät Ihnen alles, was Sie über Männer und Beziehungen wissen müssen!... 9 I Wie Männer denken... 17 1 Was einem Mann wichtig ist... 18 2 Unsere Liebe ist anders... 27 3 Was

Mehr

dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011

dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011 dass oder das? gesammelte Übungsmaterialien Ursula Mittermayer 3/2011 Es ist oft schwer zu erkennen, ob dass oder das geschrieben gehört. Das hilft dir beim Schreiben:Ersetze das durch welches oder dieses!

Mehr

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein.

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein. Arbeitsblatt 1.1 Rohstoffe als Energieträger In den Sprechblasen stellen sich verschiedene Rohstoffe vor. Ergänze deren Nachnamen, schneide die Texte dann aus und klebe sie zu den passenden Bildern auf

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Einstufungstest. Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer?

Einstufungstest. Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer? Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer? Wie lange lernen Sie schon Deutsch? Wo haben Sie Deutsch gelernt? Mit welchen Büchern haben Sie Deutsch

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

3. Erkennungsmerkmale für exzessives Computerspielverhalten

3. Erkennungsmerkmale für exzessives Computerspielverhalten Kopiervorlage 1 zur Verhaltensbeobachtung (Eltern) en und Hobbys Beobachtung: Nennen Sie bitte die Lieblingsaktivitäten Ihres Kindes, abgesehen von Computerspielen (z. B. Sportarten, Gesellschaftsspiele,

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Zentrale Mittelstufenprüfung

Zentrale Mittelstufenprüfung SCHRIFTLICHER AUSDRUCK Zentrale Mittelstufenprüfung Schriftlicher Ausdruck 90 Minuten Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Aufgaben: Aufgabe 1: Freier schriftlicher Ausdruck. Sie können aus 3 Themen auswählen

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Mit Leichtigkeit zum Ziel

Mit Leichtigkeit zum Ziel Mit Leichtigkeit zum Ziel Mutig dem eigenen Weg folgen Ulrike Bergmann Einführung Stellen Sie sich vor, Sie könnten alles auf der Welt haben, tun oder sein. Wüssten Sie, was das wäre? Oder überfordert

Mehr

Ardhi: Weihnachen geht mir so auf die Nerven! Dieser ganze Stress... und diese kitschigen

Ardhi: Weihnachen geht mir so auf die Nerven! Dieser ganze Stress... und diese kitschigen Ardhi: Hallo, herzlich willkommen bei Grüße aus Deutschland. Anna: Hallo. Sie hören heute: Die Weihnachtsmütze. Anna: Hach, ich liebe Weihnachten! Endlich mal gemütlich mit der Familie feiern. Ich habe

Mehr

Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen. Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen.

Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen. Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen. Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen Vertiefen Brüche im Alltag zu Aufgabe Schulbuch, Seite 06 Schokoladenstücke Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen. a) Till will von jeder Tafel

Mehr

Oma Lulu zum 75. Geburtstag

Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu zum 75. Geburtstag von: Inhalt Liebe Oma Lulu Vorwort Seite 5 Beiträge: Herzlichen Glückwunsch von Lisa Seite 6 Zum

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

... damit Ihr Kind gesund groß wird. Informationen zum Früherkennungs- und Vorsorgeprogramm

... damit Ihr Kind gesund groß wird. Informationen zum Früherkennungs- und Vorsorgeprogramm ... damit Ihr Kind gesund groß wird Informationen zum Früherkennungs- und Vorsorgeprogramm ...damit Ihr Kind gesund groß wird 2 Liebe Mutter, Lieber Vater Kinder zu haben ist sehr schön. Bis Ihr Kind groß

Mehr

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt?

Leben 1. Was kannst Du tun, damit Dein Körper zu seinem Recht kommt? Leben 1 1.Korinther / Kapitel 6 Oder habt ihr etwa vergessen, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist, den euch Gott gegeben hat? Ihr gehört also nicht mehr euch selbst. Dein Körper ist etwas

Mehr

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT"

HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: GESUNDHEIT 1. Was macht Dir Spaß und Fit? HALLO AUS BERLIN PROGRAMME 8: "GESUNDHEIT" Marke und Esther haben Volleyball und Leichtathletik gern. Was macht deiner Klasser Spaß und ganz Fit? Macht eine Umfrage in Gruppen,

Mehr

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte Teil 1 Straßenszenen Szene 1 Mann A: Entschuldigen Sie bitte. Ich suche die nächste Post. Die Briefe müssen noch heute Abend weg. Mann B: Die Post? Warten Sie mal Die ist am Markt. Mann A: Aha. Und wo

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

23. Dezember 2008 no. 15

23. Dezember 2008 no. 15 Infobrief von Ihr Lieben! 23. Dezember 2008 no. 15 Das Jahr ist schon fast wieder zu Ende. Vielleicht sind Sie noch damit beschäftigt, das eine oder andere für Weihnachten herzustellen oder basteln Sie

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Thema: So sieht mich jeder gut! Gegenstand: Verkehrserziehung Schulstufe/n: 1. Klasse

Thema: So sieht mich jeder gut! Gegenstand: Verkehrserziehung Schulstufe/n: 1. Klasse Der Schulweg 1 Thema: So sieht mich jeder gut! Gegenstand: Verkehrserziehung Schulstufe/n: 1. Klasse Lehrplanbezug: Die optische Wahrnehmung verfeinern und das Symbolverständnis für optische Zeichen erweitern:

Mehr

Nutzung von sozialen Netzen im Internet

Nutzung von sozialen Netzen im Internet Nutzung von sozialen Netzen im Internet eine Untersuchung der Ethik-Schüler/innen, Jgst. 8 durchgeführt mit einem Fragebogen mit 22 Fragen und 57 Mitschüler/innen (28 Mädchen, 29 Jungen, Durchschnittsalter

Mehr

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bourani.de Andreas

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

Der Paten-Club. Laura:

Der Paten-Club. Laura: Ricarda-Huch-Gymnasium Gelsenkirchen Städtische Schule der Sekundarstufen I u. II mit englisch bilingualem und naturwissenschaftlichem Zweig Telefon 02 09 / 957 000 Fax 02 09 / 957 00 200 E-Mail rhg@rhg-ge.de

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

SySt-Organisationsberatung Toolkarte

SySt-Organisationsberatung Toolkarte Tool Zuhören als Empfänger und als Sender Entwickelt von Insa Sparrer Anwendungskontext Die SySt-Miniatur Zuhören als Empfänger und als Sender bietet die Möglichkeit eines Probehandelns für eine künftige

Mehr

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!)

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!) 12 1 Das große JUBELäum! NEU Sie lieben es noch komfortabler? Für Ihre persönlichen Komfortwünsche stehen Ihnen fair kalkulierte Sonderausstattungen zur Verfügung. Weitere Informationen können Sie unserer

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

Der Briefeschreiber alias Hans-Hermann Stolze

Der Briefeschreiber alias Hans-Hermann Stolze Vorwort Hans-Hermann Stolze gibt es nicht. Das heißt, irgendwo in Deutschland wird schon jemand so heißen, aber den Hans-Hermann Stolze, der diese Briefe geschrieben hat, gibt es nicht wirklich. Es ist

Mehr

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN DIE INTERNETPLATTFORM FÜR DARSTELLENDES SPIEL LILLY AXSTER DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN Eine Collage über Kinder und Jugendliche in Konzentrationslagern unter Verwendung authentischen

Mehr

Schrank, Thermometer Haar-Föhn, Uhr / Stoppuhr 1 Glas oder Becher mit einem Eiswürfel Lösungsblätter

Schrank, Thermometer Haar-Föhn, Uhr / Stoppuhr 1 Glas oder Becher mit einem Eiswürfel Lösungsblätter Lehrerkommentar MST Ziele Arbeitsauftrag Material Sozialform Zeit Lehrplan: Aus den verschiedenen naturwissenschaftlichen Disziplinen grundlegende Begriffe kennen (Atmosphäre, Treibhaus-Effekt, Kohlendioxid,

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015 Leistungsüberblick 01/2015 Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ob ihr diesen Tag jemals vergessen werdet? Ich kann es mir nicht vorstellen. Wenn es allerdings einen Tag in eurem Leben

Mehr

natürlich für uns macht glücklich.

natürlich für uns macht glücklich. natürlich für uns macht glücklich. Guten Tag! Wir dürfen uns kurz vorstellen: Zum Glück gibt es: natürlich für uns ist eine über 300 Produkte umfassende Biomarke, die schlichtweg Sie, die Natur und unsere

Mehr

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen:

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: http://onlineseminar24.com/kostenlosesseminar Ein Leben mit

Mehr

The DOs and DON Ts des Vorstellungsgespräches - Ein kurzer Leitfaden -

The DOs and DON Ts des Vorstellungsgespräches - Ein kurzer Leitfaden - The DOs and DON Ts des Vorstellungsgespräches - Ein kurzer Leitfaden - DIE VORBEREITUNGSPHASE Seien Sie ausreichend über das Unternehmen informiert. Verschaffen Sie sich alle wichtigen Informationen über

Mehr

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Der sichere Weg zu einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen! 2 Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für eine Augenlaserbehandlung entschieden

Mehr

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29]

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29] Matschen, färben, weben In der Mitmach-Ausstellung "Schaffe, schaffe schöne Werke" können Kinder traditionelle Handwerkstechniken ausprobieren Aus Ton Ziegel formen, mit Stempeln Texte drucken, aus Pflanzen

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT N E W S O U T H W A L E S HIGHER SCHOOL CERTIICATE EXAMINATION 1998 GERMAN 2 UNIT GENERAL LISTENING SKILLS TRANSCRIPT 2 ITEM 1 Hallo, Vati! M Na, endlich Veronika. Es ist fast Mitternacht. Wo bist du denn?

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

T H E M E N S E R V I C E

T H E M E N S E R V I C E Themenservice Märchen-App fürs Sprachenlernen Ein Gespräch mit dem Deutschlandstipendiaten Jerome Goerke Jerome Goerke ist aufgeregt. Seit ein paar Wochen wirbt er per Crowdfunding-Plattform für eine ungewöhnliche

Mehr

WWW.LADIESANDLORD.COM

WWW.LADIESANDLORD.COM WWW.LADIESANDLORD.COM WAS IST BOUDOIR FOTOGRAFIE? von frz. boudoir: kleines, elegantes und meist luxuriös ausgestattetes Damenzimmer. Boudoir Fotografie spiegelt die Persönlichkeit einer Frau wider. Egal

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

RAUS IN DIE SONNE. DER ASPHALT RUFT.

RAUS IN DIE SONNE. DER ASPHALT RUFT. BMW Aftersales Frühjahr-/Sommerangebote 2012 Freude am Fahren RAUS IN DIE SONNE. DER ASPHALT RUFT. Unsere Frühjahr-/Sommerangebote für Ihren BMW 1er. WALKENHORST. WIR LIEBEN AUTOS. Weniger Verbrauch. Mehr

Mehr

ZYKLOP LIFESTYLE PHOTOGRAPHY Foto-Shootings für Schwangere Neugeborene Kinder Familien

ZYKLOP LIFESTYLE PHOTOGRAPHY Foto-Shootings für Schwangere Neugeborene Kinder Familien PREIS BABY-SHOOTING Das neue Familienmitglied ist endlich Zuhause. ZYKLOP kommt zu Euch und beobachtet Euren süssen Nachwuchs beim Schlafen, Essen und beim Entdecken der Welt. Dabei halten wir auch das

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

INGO Casino Pressespiegel

INGO Casino Pressespiegel Vom 19.07.2004 Interview mit Gustav Struck - Eigentümer der INGO-Casino a.s. (rs) Wir sprechen mit Managern, Direktoren, Aktionären und Persönlichkeiten aus der Spielbank- und Casinobranche. ISA Casinos

Mehr