Adolf Jass, Schwarza Weltrekord für Verpackungspapiermaschine

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Adolf Jass, Schwarza Weltrekord für Verpackungspapiermaschine"

Transkript

1 10 Adolf Jass, Schwarza Weltrekord für Verpackungspapiermaschine Erwin Holzinger Papiermaschinen Karton und Verpackung Am 12. Februar ging die Papiermaschine 1 in der neu errichteten Papierfabrik Adolf Jass, Schwarza in Rudolstadt/Thüringen in Betrieb. Mit einer Anlauf-Geschwindigkeit von m/min und einem Flächengewicht von 100 g/m 2 ist das bisher die weltweit höchste Geschwindigkeit, mit der je eine Verpackungspapiermaschine in Betrieb gesetzt wurde. Die neue Anlage, errichtet auf der grünen Wiese, ist für eine Jahresproduktion von t Wellenstoff und Testliner aus 100% Altpapier im Flächengewichtsbereich von g/m 2 konzipiert. Voith Paper ist Komplettlieferant für die PM 1 Fabrics konnte ein erfolgreicher Anlauf in allen drei Sektionen erreicht werden. Roland Rauch Fiber Systems Die gesamte Prozesstechnologie der neuen Papierfabrik von der Stoffaufbereitung bis zum Rollenschneider inklusive Automatisierungskomponenten wurde von Voith geliefert und entspricht dem One Platform Concept. Die Erstbespannung für die komplette Anlage war ebenfalls im Voith-Lieferumfang enthalten. Mit der Multi Platform von Voith Paper Die MultiForm A Qualitäten überzeugten dabei durch ein stabiles Anlaufverhalten und reagierten zuverlässig. Diese innovativen High-Tech-Siebe tragen zur kontinuierlichen Optimierung von schnell laufenden Maschinen und modernen Reinigungsaggregaten bei und werden von Voith Paper Fabrics entsprechend den neuesten Entwicklungen eingesetzt.

2 11 Abb. 1: TwinDrum Auflösesystem, links die Auflöse-, rechts die Sortiertrommel. Abb. 2: Dreistufige Cleaneranlage mit EcoMizer Technologie. Abb. 3: Papierfabrik Adolf Jass, Schwarza in Rudolstadt/Thüringen. 1 2 Kundennutzen im Fokus Bereits bei der Planung der neuen Anlage sind die in den letzten Jahren gemachten Erfahrungen an namhaften Referenzanlagen im Bereich der Verpackungspapiermaschinen eingeflossen. Sowohl von Kunden- als auch von Auftragnehmer-Seite wurde großer Wert auf den Einsatz von praxiserprobten und bewährten Aggregaten gelegt. Die komplette Papiermaschine wurde erstmals bei Verpackungspapieren im Industrial Design ausgeführt. Stoffaufbereitung Die Stoffaufbereitungsanlage ist für eine Kapazität von t/24 h Fertigstoff auf Basis 100% Altpapier ausgelegt. Dabei lieferte Voith das gesamte Prozessequipment, beginnend mit der Ballenentdrahtung und -beschickung, über Auflösung, Dickstoffreinigung, Lochsortierung, Fraktionierung, Cleaner für Lang- und Kurzfaser, Langfasersortierung und Eindickung, bis hin zu den Aufbereitungsmaschinen für das Prozesswasser und die Rejekte. Die Stoffzuführung erfolgt über die von der Voith Paper Euskirchen mit einer Kapazität von rund 120 Ballen pro Stunde gelieferte Altpapier-Entdrahtungs- und Beschickungsanlage. Die entdrahteten Ballen werden in das Herzstück der Stoffaufbereitung, das TwinDrum-Auflösesystem (Abb. 1), weitergeleitet. Hier verfügt Jass, Schwarza über die TwinDrum- Trommel mit der bisher höchsten Auflösekapazität. Der Rohstoff gelangt nun über die Dickstoffreinigung in die dreistufige Vorsortierung (MSM-MultiSorter und Combisorter mit Kegelschleuder), wo eine effektive Grobsortierung erfolgt. Nach der Vorsortierung wird der Stoff mittels MSF-MultiFraktor in Kurz- und Langfaserfraktionen aufgeteilt. In den dreistufigen Cleaneranlagen (Abb. 2) werden unter Anwendung des EcoMizer Konzeptes die Langfaser- und Kurzfaserkomponenten gereinigt. Die Langfaser- 3

3 12 4 komponente wird zusätzlich in einer 3-stufigen Schlitzsortierung sortiert. Mit Voith Bagless Scheibenfiltern werden beide Faserkomponenten eingedickt. Der Joint-Venture Partner meri lieferte die gesamten Maschinen zum Rejekthandling, wie Metalldetektor, Magnetabscheider, Grob- und Feinschredder sowie Kompaktoren. Zur Abwasserbehandlung wurden neben den bekannten Deltapurgeund Elephant-Maschinen auch die Maschinen zur Schlammeindickung geliefert. Die Schlammeindickung erfolgt mittels Bluedrain Vorseihtisch und einer von Voith Paper komplett neu entwickelten, hoch effizienten Schlammschneckenpresse (Abb. 5). Mit diesem klaren Stoffaufbereitungskonzept wurde das Ziel, eine schonende Auflösung zu bewerkstelligen und die Störstoffe möglichst frühzeitig aus der Stoffsuspension zu entfernen, erfolgreich realisiert. Konstanter Teil, Siebwasserführung und Auschussaufbereitung In diesem Bereich wurde der Advanced Wet End Process vollständig umgesetzt. Im Konstanten Teil kommen die bewährten Mischelemente ComMix und Hydro- Mix zum Einsatz. Die Stabilität der Papierprofile wird dadurch nachweislich verbessert. Sowohl der Rücken als auch die Decke werden im Vollstrom mit dem VoithVac (Abb. 6) entlüftet. Als Sortierer werden vor dem Stoffauflauf im Decken- und im Rückenstrang jeweils der MultiScreen MSA eingesetzt. Dieser gewährleistet nicht nur eine hervorragende hydraulische Stabilität, sondern bietet auch beste Abscheideeigenschaften. Im Konstanten Teil entsteht kein Faserverlust, da das Rejekt der Sortierung in die Stoffaufbereitung zurückgeführt wird. Dieses von Voith zum Patent angemeldete Verfahren setzt neue Maßstäbe in puncto Wirtschaftlichkeit Für die Auflösung des Papiermaschinenausschusses sind vier CP-CompactPulper installiert. Der Ausschuss wird in die Stoffaufbereitung zurückgeführt. Dies stellt sicher, dass die Papiermaschine immer mit optimal aufbereitetem Faserstoff beschickt wird. Verunreinigungen aus dem Ausschussbereich, die den Lauf der Papiermaschine oder die Produktqualität stören könnten, werden so sicher von der Papiermaschine ferngehalten. 5 6

4 13 Abb. 4: PM 1 mit DuoFormer Base und MasterJet M2. Abb. 5: Die neue Schlammschneckenpresse von Voith, installiert direkt nach dem Bluedrain. Abb. 6: Die zwei VoithVac Einheiten zur Entlüftung der Decken- und Rückenstränge. Abb. 7: SpeedSizer. Abb. 8: Erstbespannung MultiForm A Qualitäten von Voith Fabrics. Technische Daten Maschine PM 1 Arbeitsbreite (unbeschnitten) Konstruktionsgeschwindigkeit Produkt mm m/min Wellenstoff und Testliner Flächengewicht g/m 2 Produktionsmenge (brutto) t/24h Zum Lieferumfang gehörten ebenso das Wassermanagement und das Beratungsengineering für den von Jass beauftragten Engineeringpartner, die komplette Montage der Stoffaufbereitungs- und Wet End Process Komponenten sowie deren Inbetriebnahme und Basisoptimierung. Papiermaschine Die Blattbildung erfolgt mit einem, speziell für die Erzeugung von Verpackungspapieren bei höchsten Geschwindigkeiten konzipierten, DuoFormer Base. Die Entwässerungsstrecke, gebildet aus einer evakuierten Formierwalze mit nachfolgendem gekrümmten Obersiebsaugkasten erlaubt eine exzellente Formation bei guten Retentionswerten. Der Stoffauflauf, vom Typ MasterJet M2, wurde mit der bewährten OnQ ModuleJet Verdünnungswasserregelung ausgeführt. Der eingebaute zweischichtige Stoffauflauf garantiert die bestmögliche Ausnutzung des Festigkeitspotenzials bei gleichzeitig wirtschaftlichem Rohstoffeinsatz. In der Stoffauflaufdüse werden die beiden Lagen durch eine starre Lamelle getrennt, wodurch unterschiedliche Strahl-Siebgeschwindigkeiten gefahren werden können. Die Flächengewichts-Querprofilregelung erfolgt mittels Profilmatic-Verdünnungswasserregelung in der Rückenlage. Durch das gleichmäßig ausgeregelte Flächchengewichtsquerprofil entsteht bereits frühzeitig eine optimale Papierqualität im Produktionsprozess. Beide Tools unterstützen den Papiermacher bei der Festigkeitsoptimierung. Die Pressenpartie ist als DuoCentri- NipcoFlex-Presse mit dem Press-Schuh in dritter Position ausgeführt und gewährleistet höchste Runnability. Hochwertige Walzenbezüge wie MagnaPress II, Aqualis und CeraLease SDe kommen hier zum Einsatz. Für optimale Trockengehalte und Feuchtequerprofile nach der Presse sorgt der zonengesteuerte OnQ Module- Steam Dampfblaskasten mit Profilmatic Regelungssoftware an der Doppelsaugpresswalze. Der OnQ ModuleSteam verbessert die lokale Entwässerung und eliminiert eventuelle Feuchtestreifen im Querprofil der Papierbahn bereits vor Erreichen der Trockenpartie. Die Bespannungen MultiFlex O3 für den Pickup, MultiFlex D2 als Unterfilz und MultiFlex V3 in der dritten Presse bilden das optimale Kraftpaket für die Duo- Centri-NipcoFlex. Von Beginn an wurde eine maximale Entwässerungsleistung mit hoher Verschleißfestigkeit erreicht. 7 8

5 14 Wir haben die Gelegenheit wahrgenommen und anlässlich der offiziellen Eröffnung des Werkes am 22. September Frau Dr. Marietta Jass-Teichmann, geschäftsführende Gesellschafterin, und Herrn Holger Prinzhorn, Geschäftsführer, der Papierfabrik Adolf Jass zu einem Interview gebeten: Dr. Marietta Jass- Teichmann Geschäftsführende Gesellschafterin Papierfabrik Adolf Jass Holger Prinzhorn Geschäftsführer Papierfabrik Adolf Jass Wann haben Sie sich zum ersten Mal damit befasst, hier in Rudolstadt eine neue Anlage zu errichten? Was waren die Gründe dafür? Jass-Teichmann: Wir haben uns nach der Jahrtausendwende mit dem Gedanken befasst, unser Unternehmen mit dem Bau einer weiteren Papierfabrik in die Zukunft zu führen. Ausgangspunkt war und ist das überdurchschnittliche Marktwachstum, das leichtgewichtige Wellpappenrohpapiere aufweisen. Für den Standort Rudolstadt/Schwarza haben wir uns aus verschiedenen Gründen entschieden. Zum einen haben wir hier hervorragende infrastrukturelle Bedingungen vorgefunden. Direkt am Grundstück entlang fließt die Saale. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich ein Kraftwerk und eine industrielle Abwasserreinigungsanlage, demnächst auch die thermische Reststoffverwertungsanlage. Unser Grundstück verfügt außerdem über einen Gleisanschluss. Zum anderen liegt Rudolstadt ähnlich wie unser Stammwerk in Fulda mitten in Deutschland und mitten in Europa. Es hat eine sehr gute logistische Ausgangsposition zu den sich stark entwickelnden Märkten Osteuropas. Und: durch die Nähe zu Fulda die Werke trennen etwa 170 km können wir unsere drei Papiermaschinen auf jeweils bestimmte Grammaturbereiche spezialisieren. Uns ist es dadurch möglich, unsere Kunden mit einer optimalen Papierqualität bei einer hohen Liefersicherheit zu bedienen. Dies wäre nicht möglich gewesen, wenn wir die neue Fabrik in größerer räumlicher Distanz für einen bestimmten regionalen Markt gebaut hätten. Was waren die Gründe Voith Paper mit diesem Auftrag zu betrauen? Prinzhorn: Mit Voith verbindet uns eine langjährige vertrauensvolle Partnerschaft. Beide Papiermaschinen in Fulda haben wir in den neunziger Jahren gemeinsam komplett erneuert und weiter ausgebaut. Schon diese Projekte hat Voith für uns mit großer Sachkompetenz zum Erfolg geführt. Darüber hinaus hat Voith bereits vor unserer Auftragserteilung für die Schwarza PM 1 unter Beweis gestellt, über das technisch-technologische Knowhow für den Bau von schnell laufenden Papiermaschinen für leichtgewichtige Wellpappenrohpapiere zu verfügen. Wie bewerten Sie die Abwicklung des Auftrages und die Zusammenarbeit mit Voith? Jass-Teichmann: Wir haben uns bewusst dafür entschieden, alles aus einer Hand zu kaufen. Der Auftragsumfang von Voith beginnt bei der Förderung und Entdrahtung der Altpapierballen und endet bei der Rollenschneidmaschine. Damit haben wir Schnittstellen reduziert. Dies hat sicherlich dazu beigetragen, dass wir bereits 14 Monate nach Baubeginn das erste Papier auf den Tambour wickeln konnten. Voith schätzen wir als zuverlässigen und technisch kompetenten Partner gleichermaßen. Wichtig ist für uns außerdem, dass sich Voith auch nach der Inbetriebnahme in der Verantwortung sieht, gemeinsam mit uns daran zu arbeiten, die Maschine zu Höchstleistungen zu bringen. Die Maschine wurde am in Betrieb genommen. Wie haben Sie die letzten Monate erlebt? Jass-Teichmann: Wir haben in der Inbetriebnahmenacht auf eine steile Anlaufkurve angestoßen, und sie ist steil. Acht Monate nach der Inbetriebnahme fahren wir die Maschine in der Regel zwischen und m/min. Die Auslegungskapazität von t pro Tag haben wir bereits mehrfach überschritten. Unser letzter Rekord waren t. Wir sind auf einem guten Weg, und das freut uns. Sie betreiben mit der PM1 eine der weltweit modernsten und schnellsten Maschinen zur Herstellung von Verpackungspapieren. Ist modernste und neueste Maschinentechnologie für Sie ein Muss für die Qualität des Endprodukts? Prinzhorn: Wie bereits erwähnt, produzieren wir mit unserer PM1 für das neue Marktsegment der leichtgewichtigen Wellpappenrohpapiere. Für diesen Grammaturbereich von g/m 2 beim Wellenstoff und g/m 2 beim Testliner waren entsprechend veränderte Technologiekonzepte Voraussetzung, um die Produktanforderung hinsichtlich Quersteifigkeit (SCT) und größtmöglicher Ho-

6 15 Abb. 9: VariFlex L Doppeltragwalzen- Rollenschneidmaschine. mogenität des Papiers zu erfüllen. Ebenfalls zwingen die Leichtgrammaturen zu erheblich höheren Maschinengeschwindigkeiten, um eine hohe Produktivität zu gewährleisten, die damit auch Kostenvorteile gegenüber den bisherigen Produktionsanlagen bedeutet. Darüber hinaus musste das gesamte technologische Konzept für Stoffaufbereitung und Papiermaschine dem sonst größeren Abrissrisiko bei leichten Grammaturen entgegenwirken. Sie sind einer der größten Hersteller von Wellpappenrohpapieren in Deutschland. Wenn Sie in die Zukunft blicken: Wohin geht die Reise für Jass? Was wünschen Sie sich? Jass-Teichmann: Wir gehen davon aus, dass wir spätestens 2007 die Kapazität der Schwarza PM 1 voll ausfahren. Dies bedeutet, dass wir zusammen mit unseren beiden Papiermaschinen in Fulda t Wellpappenrohpapier im Jahr produzieren werden. Unser Marktanteil in Deutschland liegt dann bei 20 %. Was wir uns wünschen? Dass wir unseren Kunden mit hervorragender Papierqualität und hoher Liefersicherheit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Und dass es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Freude macht, sich in ein familiengeführtes Unternehmen mit hochmodernen Maschinen produktiv einzubringen. Herzlichen Dank für das Interview und Gratulation zur neuen Anlage! Die Vortrockenpartie ist komplett im Top- DuoRun Konzept ausgeführt, bestehend aus 6 einreihigen Trockengruppen mit insgesamt 31 Trockenzylindern. Für ausgezeichnete Runnability bei niedrigen Grammaturen und höchsten Geschwindigkeiten sorgt der Einsatz von ProRelease-Kästen in den ersten beiden Trockengruppen. Sie gewährleisten eine kontrollierte Bahnübergabe vom Trockenzylinder auf das Trockensieb durch eine spezielle Hochvakuumzone. Die Nachtrockenpartie ist eine Kombination aus TopDuoRun mit vier einreihigen Trockengruppen und einer zweireihigen CombiDuoRun Trockengruppe. Durch die getrennt voneinander beheizbaren Zylinder in der zweireihigen Trockengruppe wird die Planlage des Papiers sichergestellt. Zur effizienten Trockensiebreinigung kommen insgesamt fünf DuoCleaner Express zum Einsatz. Für einen gleichmäßigen, störungsfreien Stärkeauftrag sorgt ein Speedsizer Auftragsaggregat mit den neusten Voith Walzenbezügen. Dabei kommen erstmals Rakelstäbe mit großem Durchmesser zum Einsatz. Kohlefaser-Tragkörper bei den Rakelbalken gestatten die Aufbringung der Stärkelösung bei höchsten Temperaturen. Für eine optimale, berührungslose Bahnführung vom Speedsizer in die Nachtrockenpartie sorgt ein Voith Krieger Airturn. Die gesamte Trockenpartie ist mit einem seillosen Überführsystem ausgerüstet. Im Bereich Speedsizer und Sirius kommen Fibron-Überführeinheiten zum Einsatz. Aus der Nachtrockenpartie kommend wird die Papierbahn mit einem Sirius- Roller mit Zentrumsantrieb und integrierter RollMaster Wickelhärtensteuerung aufgewickelt maximaler Tambourdurchmesser ist mm. Der Tambourwechsel erfolgt mittels EcoChange W vollautomatisch, wobei die Papierbahn durch einen Hochdruck-Wasserstrahl sauber getrennt wird. Das OnV MachineMonitoring umfasst die Trommelantriebe, den Konstanten Teil und die gesamte Papiermaschine. Durch die rechtzeitige Alarmierung bei aufkommenden Lagerschäden führt die Maschinenzustandsüberwachung zur Erhöhung der Verfügbarkeit der gesamten PM 1. Dank der Optimierung der geplanten Stillstände ist OnV MachineMonitoring ein wichtiges Hilfsmittel für die Instandhaltungsplanung. Rollenschneidmaschine Die gesamte Produktion wird mit einer einzigen VariFlex L Doppeltragwalzen- Rollenschneidmaschine verarbeitet. Möglich ist das, weil der VariFlex als Hochleistungsroller ausgeführt worden ist. Als solcher ist er insbesondere durch einen sehr hohen Automatisierungsgrad, Arbeitsgeschwindigkeiten bis zu m/min, hohe Beschleunigungs- und Verzögerungswerte, Flying Splice in der Abrollung und extrem kurze Setwechselzeiten gekennzeichnet. Erfolgreiche Inbetriebnahme Als Garant für die erfolgreiche Inbetriebnahme der Gesamtanlage vor dem vertraglichen Termin, ist die ausgezeichnete, partnerschaftliche Zusammenarbeit während der gesamten Abwicklung dieses Großprojektes zu sehen und dafür gebührt allen Beteiligten ein großes Dankeschön. Besonders zu erwähnen ist die effiziente, hoch professionelle Arbeit des Projektteams von Jass Schwarza, das mit großem Engagement das Projekt geleitet hat. 9

SAICA 3 PM 9 die schnellste Papiermaschine für Wellenstoff

SAICA 3 PM 9 die schnellste Papiermaschine für Wellenstoff 44 SAICA 3 PM 9 die schnellste Papiermaschine für Wellenstoff Der Autor: Helmut Riesenberger, Papiermaschinen Karton und Verpackung Abb. 1: SAICA in Zaragoza, Spanien. Abb. 2: Zweistufiges Multi-Fraktioniersystem

Mehr

Holmen Paper Madrid Peninsular Weltrekordgeschwindigkeit bei Inbetriebnahme

Holmen Paper Madrid Peninsular Weltrekordgeschwindigkeit bei Inbetriebnahme Holmen Paper Madrid Peninsular Weltrekordgeschwindigkeit bei Inbetriebnahme Holmen Paper AB hat die neue Voith Produktionsanlage PM 62 für Standard-Zeitungsdruckpapier in ihrer Papierfabrik in Madrid,

Mehr

Papresa verdoppelt Kapazität PM 6 erfolgreich in Betrieb gegangen

Papresa verdoppelt Kapazität PM 6 erfolgreich in Betrieb gegangen 16 Papresa verdoppelt Kapazität PM 6 erfolgreich in Betrieb gegangen Elmar Engstler Voith Paper Tolosa elmar.engstler@voith.com Im baskischen Renteria, Spanien produziert die Papresa S.A., ein von Großkonzernen

Mehr

effiziente NoNstoP- ProDuKtioN

effiziente NoNstoP- ProDuKtioN DoNGHAe PM 1: ReSSouRCeNSCHoNeND und wirtschaftlich effiziente NoNstoP- ProDuKtioN 14 twogether 33/2012 Mit der Inbetriebnahme der DongHae PM 1 ging die erste Nonstop-Produktionslinie in Südkorea in Betrieb.

Mehr

Hürth PM 1 weltweit modernste Anlage für Zeitungsdruckpapier bricht neue Rekorde

Hürth PM 1 weltweit modernste Anlage für Zeitungsdruckpapier bricht neue Rekorde 23 1 Hürth PM 1 weltweit modernste Anlage für Zeitungsdruckpapier bricht neue Rekorde Thomas Schaible Papiermaschinen Grafisch thomas.schaible@voith.com Mit der Durchführung und Inbetriebnahme dieses Projekts

Mehr

Erste IEM geht bei der Perlen Papier AG in Betrieb. Mit wenig Energie viel erreichen

Erste IEM geht bei der Perlen Papier AG in Betrieb. Mit wenig Energie viel erreichen Mit wenig Energie viel erreichen Erste IEM geht bei der Perlen Papier AG in Betrieb Wirtschaftlich, umweltschonend, regional angepasst das sind die wesentlichen Kriterien, die eine Integrated EcoMill (IEM)

Mehr

Gold East Paper, Dagang eine Produktionsstätte der Superlative

Gold East Paper, Dagang eine Produktionsstätte der Superlative 2 Gold East Paper, Dagang eine Produktionsstätte der Superlative Thomas Frühauf Paper Machines Graphic thomas.fruehauf@voith.com Klaus Meier Papiermaschinen Grafisch klaus.meier@voith.com Jörg Albrecht

Mehr

Gut zum Druck. Papiere von Rondo.

Gut zum Druck. Papiere von Rondo. Gut zum Druck. Papiere von Rondo. Zukunft hat bei uns Tradition. Der Anspruch höchster Produktqualität, der nachhaltige Umgang mit Ressourcen und die über Generationen bewährte Verlässlichkeit eines österreichischen

Mehr

LIEBE KUNDEN, GRÜNDE FÜR DIE WAHL DER LANEX PAPIERFÜHRUNGSSEILEN

LIEBE KUNDEN, GRÜNDE FÜR DIE WAHL DER LANEX PAPIERFÜHRUNGSSEILEN Papierführungsseile LIEBE KUNDEN, DIESER KATALOG PRÄSENTIERT IHNEN DAS KOMPLETTE LIEFERPROGRAMM, DER VON LANEX HERGESTELLTEN PAPIERFÜHRUNGSSEILE. LANEX IST AUCH EINER DER FÜHRENDEN EUROPÄISCHEN HERSTELLER

Mehr

HAND IN HAND. Zuverlässiger Partner namhafter Weltfirmen: Qualität und Innovationskompetenz für Ihren Erfolg!

HAND IN HAND. Zuverlässiger Partner namhafter Weltfirmen: Qualität und Innovationskompetenz für Ihren Erfolg! Zuverlässiger Partner namhafter Weltfirmen: Qualität und Innovationskompetenz für Ihren Erfolg! Mit dem Kauf der Schnetz Formenbau GmbH im Jahr 2013 konzentrieren wir unser Knowhow im Bereich Formenbau

Mehr

Orderman Columbus VERTRAUEN SIE IHRER INTUITION 300 & 700

Orderman Columbus VERTRAUEN SIE IHRER INTUITION 300 & 700 Orderman Columbus VERTRAUEN SIE IHRER INTUITION 300 & 700 Die Entdeckung. Orderman Columbus ist Vollendung in Technik und Design: zuverlässig, leistungsstark und einfach zu bedienen. Vertrauen Sie Ihrer

Mehr

Optimierung der Trockenpartie

Optimierung der Trockenpartie EV GROUP - The Runnability Team - erhöht die Produktivität Ihrer Papiermaschine. Die EV Group (EVG) besteht aus einem Team von Spezialisten, das Technologien und Leistungen zur Optimierung der Maschinen-Runnability,

Mehr

Herausforderungen einer erfolgreichen Großinvestition

Herausforderungen einer erfolgreichen Großinvestition Neue Papiermaschine in King s Lynn in Betrieb Herausforderungen einer erfolgreichen Großinvestition Lieferumfang Lynn PM 7 Deinking-Anlage Auflösetrommel (TwinDrum) 2 Flotationslinien (EcoCell) Dispergieranlage

Mehr

für spezialisten Toptube effizient, wirtschaftlich, profitabel für die Rohrbearbeitung.

für spezialisten Toptube effizient, wirtschaftlich, profitabel für die Rohrbearbeitung. Rohre für spezialisten Toptube effizient, wirtschaftlich, profitabel für die Rohrbearbeitung. Rohre von Spezialisten für Spezialisten 05 Anforderungen an Produkte werden immer komplexer. Das gilt gleichermaßen

Mehr

One Platform Concept erfüllt Kundenwünsche

One Platform Concept erfüllt Kundenwünsche Bis zu drei Baugrößen für jede Papiersorte One Platform Concept erfüllt Kundenwünsche Seit Einführung des One Platform Concept im Jahre 1 hat Voith über 50 neue Papiermaschinen nach dem One Platform Concept

Mehr

Oji Fuji N-2 die Kartonmaschine mit fünf Sternen

Oji Fuji N-2 die Kartonmaschine mit fünf Sternen 42 Oji Fuji N-2 die Kartonmaschine mit fünf Sternen 1 Der Autor: Jörg Fischer, Papiermaschinen Karton und Verpackung Die Stadt Fuji liegt am Fuß des gleichnamigen berühmten Vulkans an der Ostküste Japans

Mehr

G&O AUTOMATISIERUNGSGESELLSCHAFT MBH

G&O AUTOMATISIERUNGSGESELLSCHAFT MBH unsere Arbeit für Sie Ihr Projekt ist auf den Weg gebracht. In der Startphase bespricht das G&O-Team mit den Projektverantwortlichen die Konzeption im Detail. Wir koordinieren Ihr Projekt zuverlässig und

Mehr

MindSphere Siemens Cloud for Industry siemens.de/mindsphere

MindSphere Siemens Cloud for Industry siemens.de/mindsphere Mind your digital future MindSphere Siemens Cloud for Industry siemens.de/mindsphere MindSphere wandeln Sie Daten in Mehrwert Maschinen- und Anlagenbauer können mit der Plattform weltweit verteilte Maschinenflotten

Mehr

OnQ ModuleSteam Der innovative Dampfblaskasten

OnQ ModuleSteam Der innovative Dampfblaskasten OnQ ModuleSteam Der innovative Dampfblaskasten 3 1 Überzeugende Wirkung und innovatives Design Der Dampfblaskasten OnQ ModuleSteam verbessert die Qualität, Runnability und Wirtschaftlichkeit der Maschine.

Mehr

Herstellungsprozesse. Sammeln von Altpapier. Recycling-Fasern. Nutzung des Papiers durch den Verbraucher. Papierherstellung. Konvertierung und Druck

Herstellungsprozesse. Sammeln von Altpapier. Recycling-Fasern. Nutzung des Papiers durch den Verbraucher. Papierherstellung. Konvertierung und Druck Sammeln von Altpapier Recycling-Fasern Nutzung des Papiers durch den Verbraucher Konvertierung und Druck Recyclingpapier Arjowiggins know-how Copyright 2014 Arjowiggins and its licensors. All rights reserved.

Mehr

Laakirchen PM 11 die modernste Produktionsanlage für SCA-Plus Papiere; eine Herausforderung für LWC-Papiere

Laakirchen PM 11 die modernste Produktionsanlage für SCA-Plus Papiere; eine Herausforderung für LWC-Papiere 28 Laakirchen PM 11 die modernste Produktionsanlage für SCA-Plus Papiere; eine Herausforderung für LWC-Papiere Karl-Heinz Bühner Papiermaschinen Grafisch karl-heinz.buehner@voith.com Im September 2000

Mehr

Maschinen für die Herstellung von Papiermaschinenbespannungen

Maschinen für die Herstellung von Papiermaschinenbespannungen Maschinen für die Herstellung von Papiermaschinenbespannungen 2 Anwendungsgebiete Kettvorbereitungs-, Web- und Ausrüstungsmaschinen Schlatter Deutschland ist mit der Marke Jäger weltweit führender Hersteller

Mehr

PARTNERS FOR SUCCESS.

PARTNERS FOR SUCCESS. PARTNERS FOR SUCCESS. 3 PARTNERS FOR SUCCESS. HERZLICH WILLKOMMEN BEI GREINER EXTRUSION Seit 30 Jahren beschäftigen wir uns erfolgreich mit der Herstellung von Werkzeugen und Maschinen sowie dem Gesamtanlagenbau

Mehr

Advanced Wet End Process Pole-Position für Papiermaschinen von Voith Paper

Advanced Wet End Process Pole-Position für Papiermaschinen von Voith Paper Voith Paper Advanced Wet End Process Pole-Position für Papiermaschinen von Voith Paper Autoren: Stefan Hartmann/ Axel Gommel, Voith Paper Fiber Systems Hinweis: Alle in diesem Dokument enthaltenen Daten

Mehr

Norske Skog in Duisburg-Walsum setzt auf die Inspektionslösungen von ISRA VISION zur Steigerung der Effektivität in der Produktion

Norske Skog in Duisburg-Walsum setzt auf die Inspektionslösungen von ISRA VISION zur Steigerung der Effektivität in der Produktion Fehlerfreies Papier und höherer Produktionsdurchsatz mit Oberflächeninspektion vom Technologieführer Norske Skog in Duisburg-Walsum setzt auf die Inspektionslösungen von ISRA VISION zur Steigerung der

Mehr

Neue Zweistrang-VertikalGießanlage von SMS. group bei Dillinger setzt Maßstäbe. Weltrekord: 500 mm dicke Brammen für hochwertige metallurgische Güten

Neue Zweistrang-VertikalGießanlage von SMS. group bei Dillinger setzt Maßstäbe. Weltrekord: 500 mm dicke Brammen für hochwertige metallurgische Güten Telefon: +49 211 881 4449 Fax: +49 211 881 774449 E-Mail: thilo.sagermann@sms-group.com PRESSEMITTEILUNG Thilo Sagermann Düsseldorf, September 29, 2016 Neue Zweistrang-VertikalGießanlage von SMS group

Mehr

Internet: www.ginzinger.com. E-Mail: office@ginzinger.com. Telefon: +43 7723 54 22. A-4952 Weng im Innkreis. Gewerbegebiet Pirath 16

Internet: www.ginzinger.com. E-Mail: office@ginzinger.com. Telefon: +43 7723 54 22. A-4952 Weng im Innkreis. Gewerbegebiet Pirath 16 E. Marschall KG / www.08-17.com Ginzinger electronic systems GmbH Gewerbegebiet Pirath 16 A-4952 Weng im Innkreis Telefon: +43 7723 54 22 E-Mail: office@ginzinger.com Internet: www.ginzinger.com Profil

Mehr

Leichtgewichtige Wellpappe Wir setzen auf Nachhaltigkeit!

Leichtgewichtige Wellpappe Wir setzen auf Nachhaltigkeit! Leichtgewichtige Wellpappe Wir setzen auf Nachhaltigkeit! PRINT SMOOTH PERFORMANCE SCA ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich von Hygiene- und Forsterzeugnissen, das nachhaltige Körperpflege-,

Mehr

WTE Thermische Abfallverwertung ABB CH Services für KHKW

WTE Thermische Abfallverwertung ABB CH Services für KHKW WTE Thermische Abfallverwertung ABB CH Services für KHKW Automation für thermische Abfallverwertungsanlagen ABB Power Generation ABB ist ein führender Anbieter von integrierten Energie-und Automationslösungen

Mehr

Info Broschüre. Seifenkiste-Bausatz. Martin Schmälzle. Seifenkiste-Bausatz. Schreinerei Schmälzle 01.01.2016

Info Broschüre. Seifenkiste-Bausatz. Martin Schmälzle. Seifenkiste-Bausatz. Schreinerei Schmälzle 01.01.2016 2016 Info Broschüre Seifenkiste-Bausatz Martin Schmälzle Seifenkiste-Bausatz Schreinerei Schmälzle 01.01.2016 Sehr geehrte Damen und Herren, die Saison rückt näher, in der Outdoor Aktivitäten wieder gefragt

Mehr

SMD und THT-Bestückung Schaltschrankbau Bauteildistribution Komplettgerätemontage Selektive Verlackung... Speziallösungen www.aundb-electronic.

SMD und THT-Bestückung Schaltschrankbau Bauteildistribution Komplettgerätemontage Selektive Verlackung... Speziallösungen www.aundb-electronic. Vielfalt mit System SMD und THT-Bestückung Schaltschrankbau Bauteildistribution Komplettgerätemontage Selektive Verlackung... Speziallösungen www.aundb-electronic.de A+B Electronic heute und in Zukunft.

Mehr

Wälzlager der Premium-Klasse für mehr Möglichkeiten

Wälzlager der Premium-Klasse für mehr Möglichkeiten Wälzlager der Premium-Klasse für mehr Möglichkeiten Gemeinsam schaffen wir mehr Möglichkeiten! Bei NKE dreht sich alles um die Kunden: egal ob Sie die Leistung Ihrer Maschinen steigern oder die Lebenszykluskosten

Mehr

SCHROTTSCHERE SH EAGLE II

SCHROTTSCHERE SH EAGLE II SCHROTTSCHERE SH EAGLE II SCHROTTSCHERE SH EAGLE II Mit 50 Jahren Erfahrung im Spezialmaschinenbau hat MANTOVANIBENNE in die höchsten Technologien investiert, um eine der weltweit führenden Schrottscheren

Mehr

Fit für die Zukunft. Mit Ausbildung oder Praktikum bei der VIACTIV Krankenkasse

Fit für die Zukunft. Mit Ausbildung oder Praktikum bei der VIACTIV Krankenkasse Fit für die Zukunft Mit Ausbildung oder Praktikum bei der VIACTIV Krankenkasse MITSPIELER GESUCHT! Jetzt durchstarten im Team der VIACTIV Krankenkasse. Stellensuche, Bewerbungen, Vorstellungsgespräche

Mehr

TOYOTA I_SITE Mehr als Flottenmanagement

TOYOTA I_SITE Mehr als Flottenmanagement KOMPETENZ FÜR IHR UNTERNEHMEN TOYOTA I_SITE Mehr als Flottenmanagement www.toyota-forklifts.de TOYOTA I_SITE Mehr als Flottenmanagement Toyota I_Site ist eine einzigartige Kombination aus Technologie,

Mehr

1. Engagement trägt Früchte

1. Engagement trägt Früchte Wir stecken viel in umweltschonende produktion 1. Engagement trägt Früchte 1/8 Die Papierfabrik Utzenstorf hat in den letzten Jahren grosse Anstrengungen unternommen, ihren Bedarf an Strom und Wasser sowie

Mehr

OnQ ModuleJet Höchste Verfügbarkeit und beste Profiltreue

OnQ ModuleJet Höchste Verfügbarkeit und beste Profiltreue OnQ ModuleJet Höchste Verfügbarkeit und beste Profiltreue 1 OnQ ModuleJet Aktuator 2 OnQ ModuleJet Aktuator mit Ventil 3 Eine Elektronikeinheit für bis zu acht Aktuatoren 4 OnQ Profilmatic Regelungssoftware

Mehr

EIN VERSPRECHEN WIR STEHEN

EIN VERSPRECHEN WIR STEHEN COLOUR IN PRECISION SCHWEIZER QUALITÄT und Präzision sind ein Versprechen Wir stehen dafür. Höchste Ansprüche für Ihren Druck Wenn Sie glauben, dass Präzision und Effizienz im Druck in die Zukunft führen,

Mehr

AL-System PLH 216 und PLS 115. Höchste Vielseitigkeit für Naturdarm, Collagendarm und Kunstdarm.

AL-System PLH 216 und PLS 115. Höchste Vielseitigkeit für Naturdarm, Collagendarm und Kunstdarm. AL-System PLH 216 und PLS 115 Höchste Vielseitigkeit für Naturdarm, Collagendarm und Kunstdarm. Leistung durch Qualität Hohe Leistung bei allen Darmprodukten. Handtmann AL-Systeme bieten höchste Verfügbarkeit.

Mehr

Herausforderung für Unternehmen im Bereich Energieeffizienz am Beispiel. LEIPA (Papierindustrie)

Herausforderung für Unternehmen im Bereich Energieeffizienz am Beispiel. LEIPA (Papierindustrie) Herausforderung für Unternehmen im Bereich Energieeffizienz am Beispiel LEIPA (Papierindustrie) Energieeffizienz State of the Art und neue Wege - Cluster- und Standortdialog im Regionalen Wachstumskern

Mehr

4 Sonderausgabe I 2008 I Voith Paper I twogether

4 Sonderausgabe I 2008 I Voith Paper I twogether 4 Sonderausgabe I 2008 I Voith Paper I twogether Spezialpapiere ein weltweit wachsender Markt Sonderausgabe I 2008 I Voith Paper I twogether 5 Wer seinen Geldbeutel durchsucht, hat gleich mehrere Spezialpapiersorten

Mehr

Change Management aresa Project Coaching GmbH

Change Management aresa Project Coaching GmbH Change Management aresa Project Coaching GmbH Wir coachen Sie zum Erfolg! Change Management Unsere Change Manager begleiten Sie in Zeiten des konstanten Wandels. Wir übernehmen Leadership und erarbeiten

Mehr

Unternehmenspräsentation. collaboration. development. professionals. Professional Service. collaboration development professionals

Unternehmenspräsentation. collaboration. development. professionals. Professional Service. collaboration development professionals Unternehmenspräsentation Professional Service collaboration development professionals collaboration development professionals Dienstleistungsmodel Professional Service Professional Service Onsite Engineering

Mehr

Hans Müller, im Namen des Voith Paper Technology Teams

Hans Müller, im Namen des Voith Paper Technology Teams 1 Hans Müller Lieber Kunde, lieber Leser, in dieser Ausgabe unseres twogether Magazins werden Sie feststellen, dass der Bereich Finishing nicht so stark wie in den bisherigen Ausgaben vertreten ist. Grund

Mehr

Stahl SERVICE CENtER

Stahl SERVICE CENtER Stahl SERVICE CENTER Profitieren Sie von unserer Erfahrung. Mit viel Innovation und einem kompromisslosen Verständnis für Qualität haben wir uns seit der Gründung im Jahr 1958 zu einem der führenden Unternehmen

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

SERVICE LAGERHALTUNG

SERVICE LAGERHALTUNG SERVICE LAGERHALTUNG SMS SIEMAG AG Geschäftsbereich Technischer Kundendienst Graf-Recke-Strasse 82 40239 Düsseldorf Telefon: +49 211 881-5901 Telefax: +49 211 881-5952 E-Mail: technical.service@sms-siemag.com

Mehr

Tiomos SCHARNIER-SYSTEM

Tiomos SCHARNIER-SYSTEM Das Scharnier für die Tür zur Zukunft: Pures Design. Höchste Stabilität. Integrierte Dämpfung. www.grass.eu Tiomos. Enjoy the beauty of movement. Das Rad kann man nicht neu erfinden. Das Scharnier schon.

Mehr

Mit FeltView mehr Prozesstransparenz. an der PM 6 bei Smurfit Kappa Zülpich Papier

Mit FeltView mehr Prozesstransparenz. an der PM 6 bei Smurfit Kappa Zülpich Papier Mit FeltView mehr Prozesstransparenz und Produktivität an der PM 6 bei Smurfit Kappa Zülpich Papier 1 FeltView Messung am Oberfilz 2 Die FeltView-Sensoren liefern trotz widriger Bedingungen zuverlässige

Mehr

ELOP EMOTIONAL LEAN OPTIMIZATION PROCESS

ELOP EMOTIONAL LEAN OPTIMIZATION PROCESS ELOP EMOTIONAL LEAN OPTIMIZATION PROCESS MCG Managementberatung GmbH www.mcg-experts.com office@mcg-experts.com +43/732/750299 EMOTIONAL LEAN OPTIMIZATION PROCESS ELOP Balance Emotion Motivation Zusammenarbeit

Mehr

Sparen Sie genau so eiskalt bei Ihren Buchführungskosten

Sparen Sie genau so eiskalt bei Ihren Buchführungskosten Die zuverlässigen Buchhalter Sparen Sie genau so eiskalt bei Ihren Buchführungskosten Ein Buchhalter im DATAC Franchiseverbund bietet noch viel mehr an Dienstleistungen als Kontieren und Erfassen der lfd.

Mehr

Geplant war alles ganz anders

Geplant war alles ganz anders PRESSE INFORMATION Geplant war alles ganz anders Dipl.-Ingenieur Thomas Trysna plante den Verkauf von zwei Grundstücken auf seinem Areal mit denkmalgeschützten Gebäuden. Nach dem ersten Gespräch mit dem

Mehr

Papier / Herstellung Lehrerinformation

Papier / Herstellung Lehrerinformation Lehrerinformation 1/12 Arbeitsauftrag Aus Altpapier wird neues Papier. Hier lernen die SuS am Beispiel der Altpapieraufbereitungsanlage von Hakle, wie der Prozess von Papierrecycling abläuft. Ziel Die

Mehr

PM5: die ganze Technik für gutes Papier. Perlen bringt Neues ins Rollen! Aus Tradition: immer wieder.

PM5: die ganze Technik für gutes Papier. Perlen bringt Neues ins Rollen! Aus Tradition: immer wieder. PM5: die ganze Technik für gutes Papier. Perlen bringt Neues ins Rollen! Aus Tradition: immer wieder. Trockenpartie 29 Trockenzylinder 1 500 mm Gruppeneinteilung: 1. Gruppe (einreihig) 6 Trockenzylinder

Mehr

Aus alt mach neu: zukunftsfähig in drei Tagen

Aus alt mach neu: zukunftsfähig in drei Tagen Zwischen Wiesen und Wäldern werden auf der PM 11 im UPM Werk Schwedt, im Norden Deutschlands, bis zu 305.000 t Zeitungsdruckpapier im Jahr produziert. (Bildquelle: UPM Schwedt) Vorzeigeprojekt UPM Schwedt

Mehr

Faszination Papier Einblicke in die Welt der modernen Papierherstellung

Faszination Papier Einblicke in die Welt der modernen Papierherstellung Faszination Papier Einblicke in die Welt der modernen Papierherstellung Fair. Zuverlässig. Innovativ. Das ist das Versprechen an unsere Kunden. Und es ist der Anspruch, den wir in den Märkten Papier, Energie,

Mehr

» So sieht Zufriedenheit aus.«

» So sieht Zufriedenheit aus.« » So sieht Zufriedenheit aus.«ein Store sollte immer viel mehr als eine Verkaufsfläche sein: das individuelle Zuhause starker Produkte, die stilvolle Bühne für Einkaufserlebnisse und ein grundlegender

Mehr

Wartungsfreie Ketten. Leistungsfähig, wirtschaftlich, individuell konfigurierbar

Wartungsfreie Ketten. Leistungsfähig, wirtschaftlich, individuell konfigurierbar Wartungsfreie Ketten Leistungsfähig, wirtschaftlich, individuell konfigurierbar BiATHLon Spezielle Oberflächenbeschichtungen gewährleisten eine hohe Verschleißbeständigkeit auch in Phasen unzureichender

Mehr

Von der Idee zu Ihrem Produkt. Coronex. Electronic Manufacturing Services

Von der Idee zu Ihrem Produkt. Coronex. Electronic Manufacturing Services Von der Idee zu Ihrem Produkt Coronex Electronic Manufacturing Services Dienstleistung auf höchstem Niveau Die Coronex Electronic GmbH stellt sich Ihnen als kompetenter Partner vor. Mit mehr als 40 Jahren

Mehr

R O T O R C L E A N - FA S S A D E N R E I N I G U N G.

R O T O R C L E A N - FA S S A D E N R E I N I G U N G. K A R L H A R T I N G E R K R A N B E T R I E B G M B H + C O. K G R O T O R C L E A N - FA S S A D E N R E I N I G U N G. In unseren ROTORCLEAN Systemen stecken viele Jahre Entwicklungsarbeit, die Sie

Mehr

Best in Class Standards

Best in Class Standards Best in Class Standards Kundenorientierung Spitzenleistung Eigenständigkeit Integrität Verantwortung Zukunftsgestaltung Unsere Vision «BEST IN CLASS» Die Stärke unserer Vision liegt in ihrer Einfachheit.

Mehr

Produkt Information Effizienz-Audit Projekt-Controlling/Projekt-Management

Produkt Information Effizienz-Audit Projekt-Controlling/Projekt-Management MEHR EFFIZIENZ FÜR IHR UNTERNEHMEN Produkt Information Effizienz-Audit Projekt-Controlling/Projekt-Management Kontakt: amanit Unternehmensberatung GmbH Tel.: +49 761 38 37 10-0 Mail: info@amanit.de Seite

Mehr

Waschvlies BöttcherTex Optima BöttcherTex Primera BöttcherTex Impress

Waschvlies BöttcherTex Optima BöttcherTex Primera BöttcherTex Impress Waschvlies BöttcherTex Optima BöttcherTex Primera BöttcherTex Impress Neue Waschanlagenkonzepte zur Reduzierung der Waschzeiten erfordern optimierte Waschvliese In den letzten Jahren wurde der Druckmaschinenbau

Mehr

Erfolgreiches Wassermanagement

Erfolgreiches Wassermanagement Erfolgreiches Wassermanagement ist die Summe richtiger Entscheidungen Kesselwasser Kühlwasser Prozesswasser Trinkwasser Anlagentechnik Service Herzlich Willkommen bei Dr. Hartmann Chemietechnik Seit über

Mehr

BIM. Bossard Inventory Management

BIM. Bossard Inventory Management Bossard Inventory Management Bossard Inventory Management Senken Sie Ihre Kosten Reduzieren Sie Ihr Lager Erhöhen Sie Ihre Produktivität Bossard Inventory Management Rationalisierung C-Teile verursachen

Mehr

Spezialist für Recycling. Teil eines Konzerns, der viel bewegt

Spezialist für Recycling. Teil eines Konzerns, der viel bewegt Im Auftrag der Nachhaltigkeit, in Kontakt mit der Region. Raubling Papier GmbH Unser Werk im Herzen Europas befindet sich an einer zentralen Schnittstelle zu umliegenden Märkten, beschäftigt rund 145 Mitarbeiter

Mehr

Zentralstaubsauger-Anlage. VacuumClean.

Zentralstaubsauger-Anlage. VacuumClean. Zentralstaubsauger-Anlage VacuumClean. VacuumClean. Maximale Hygiene in Getreidemühlen. Schnelles und sicheres Reinigen von Sieben und Bodenflächen im und um den Plansichter. Sauberkeit in Lebensmittelbetrieben

Mehr

Maßgeschneiderte Lösungen für Druckausdehnungsgefäße. Member of the Winkelmann Group

Maßgeschneiderte Lösungen für Druckausdehnungsgefäße. Member of the Winkelmann Group Maßgeschneiderte Lösungen für Druckausdehnungsgefäße Member of the Winkelmann Group Stark im OEM-Markt Vorsprung durch Erfahrung Mehr denn je stehen Effizienz und Flexibilität im Fokus der eizungstechnologie.

Mehr

Unternehmensprofil. Innovative Dienstleistungen Habers GmbH. Reinigung Personal Land- & Umweltpflege Service

Unternehmensprofil. Innovative Dienstleistungen Habers GmbH. Reinigung Personal Land- & Umweltpflege Service Unternehmensprofil Innovative Dienstleistungen Habers GmbH Reinigung Personal Land- & Umweltpflege Service Herzlich willkommen Innovative Dienstleistungen Habers GmbH Die IDH GmbH wurde 1995 gegründet

Mehr

FlowJec Effizienzsteigerung durch neue Dosiertechnologie

FlowJec Effizienzsteigerung durch neue Dosiertechnologie FlowJec Effizienzsteigerung durch neue Dosiertechnologie 1 Signifikante Frischwassereinsparung 2 Reduzierter Verbrauch von Energie 3 und Chemikalien 4 Homogene EInmischung in den Prozessstrom Nachhaltigere

Mehr

TECHNIK FÜR KLEINE WELTEN BELI-BECO. Hauptkatalog Eisenbahn- und Straßenleuchten Gültig ab Januar 2007

TECHNIK FÜR KLEINE WELTEN BELI-BECO. Hauptkatalog Eisenbahn- und Straßenleuchten Gültig ab Januar 2007 BELI-BECO Altdorfer Straße 11 90537 Feucht, Germany Telefon: +49-(0) 9128-2262 Telefax: +49-(0)9128-12854 Internet: www.beli-beco.de e-mail: info@beli-beco.de Hauptkatalog Eisenbahn- und Straßenleuchten

Mehr

twogether Neue Papiermaschine in King s Lynn in Betrieb I Green Technology bei Voith Paper I Alltag auf einer Großbaustelle Magazin für Papiertechnik

twogether Neue Papiermaschine in King s Lynn in Betrieb I Green Technology bei Voith Paper I Alltag auf einer Großbaustelle Magazin für Papiertechnik twogether Magazin für Papiertechnik Neue Papiermaschine in King s Lynn in Betrieb I Green Technology bei Voith Paper I Alltag auf einer Großbaustelle 29 29 I 2009 I Voith Paper I twogether 3 Inhaltsverzeichnis

Mehr

High Performance Milling Mobiles Schienenfräsen der nächsten Generation

High Performance Milling Mobiles Schienenfräsen der nächsten Generation High Performance Milling Mobiles Schienenfräsen der nächsten Generation Wachsender Personen- und Güterverkehr belasten die weltweiten Schienennetze. Zwangsläufige Folge sind Verschleißerscheinungen der

Mehr

Presse-Information. 1 von 7. Selb, 18. März 2016

Presse-Information. 1 von 7. Selb, 18. März 2016 1 von 7 Stabiles und zufriedenstellendes Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des Jahres 2015 vor. Sparkasse erzielt ein stabiles Ergebnis und stellt die Weichen für eine erfolgreiche

Mehr

Rede des. WZ-Referenten Herrn Simon Stumpf, Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Demokratischen Republik Kongo

Rede des. WZ-Referenten Herrn Simon Stumpf, Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Demokratischen Republik Kongo Rede des WZ-Referenten Herrn Simon Stumpf, Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Demokratischen Republik Kongo anlässlich des Cocktailempfangs im Rahmen der Veranstaltung Pathways to Green Growth

Mehr

Walzenbezüge für Papiermaschinen Die Geschichte der Bezugsfertigung in Wimpassing

Walzenbezüge für Papiermaschinen Die Geschichte der Bezugsfertigung in Wimpassing Voith Paper Rolls GmbH & Co KG - Wimpassing Walzenbezüge für Papiermaschinen Die Geschichte der Bezugsfertigung in Wimpassing links und unten: Papiermaschinen vor 1890 Ambitionen und Innovationen Papier

Mehr

Leinwände. Warum sich eine qualitativ hochwertige Leinwand immer lohnt. Audiovisuelle Systemlösungen Beratung Projektierung Realisierung Service

Leinwände. Warum sich eine qualitativ hochwertige Leinwand immer lohnt. Audiovisuelle Systemlösungen Beratung Projektierung Realisierung Service Audiovisuelle Systemlösungen Beratung Projektierung Realisierung Service Postweg 61 75015 Bretten Tel.: 07252-93 91-0 Fax: 07252-93 91 11 info@domann-heissler.de www.domann-heissler.de Leinwände Warum

Mehr

Modernisierung am Stoffauflauf Neuer OnQ ModuleJet für Weig Karton Mayen KM6

Modernisierung am Stoffauflauf Neuer OnQ ModuleJet für Weig Karton Mayen KM6 Modernisierung am Stoffauflauf Neuer OnQ ModuleJet für Weig Karton Mayen KM6 Verfügbarkeit mit geringem Investitionsaufwand gesichert Weig Karton benötigte eine maßgeschneiderte Automatisierungslösung

Mehr

Pressemitteilung. forcetig revolutioniert WIG-Schweißen

Pressemitteilung. forcetig revolutioniert WIG-Schweißen forcetig revolutioniert WIG-Schweißen Neues patentiertes Fügeverfahren von EWM mit stark fokussiertem Lichtbogen für mehr Einbrand und höhere Geschwindigkeiten eröffnet bislang ungeahnte Dimensionen Mündersbach,

Mehr

Arbeiten 4.0: IMC AG setzt Maßstäbe in einer modernen Arbeitswelt

Arbeiten 4.0: IMC AG setzt Maßstäbe in einer modernen Arbeitswelt Arbeiten 4.0: IMC AG setzt Maßstäbe in einer modernen Arbeitswelt Digitale Transformation mit innovativen Technologien von Microsoft Steckbrief IMC AG Europas führender E-Learning Anbieter Mehr als 1.000

Mehr

RWE Netzservice E-BIKE LADESTATION

RWE Netzservice E-BIKE LADESTATION RWE Netzservice E-BIKE LADESTATION AUF ELEKTROMOBILITÄT ABFAHREN Die Elektromobilität ist wichtig für die Energiewende und immer mehr Menschen steigen ganz bewusst darauf um. Und damit E-Bikes und E-Roller,

Mehr

Grün-Gelb macht Druck. Filter für Kompressoren

Grün-Gelb macht Druck. Filter für Kompressoren Grün-Gelb macht Druck Filter für Kompressoren Beim Service auf Nummer sicher gehen: Das Filterprogramm für alle Kompressoren Luftentölelemente Luftfilter Ölfilter Jeden Service im Griff: Dieses Filterprogramm

Mehr

Aluminium Haustüren 2014/15. hellweg.de

Aluminium Haustüren 2014/15. hellweg.de Aluminium Haustüren 2014/15 hellweg.de GUTE GRÜNDE FÜR ALUMINIUM HAUSTÜREN Bei diesen Türen handelt es sich um hochwertige Aluminium- Haustüren. Sie verfügt über ein 60 mm starkes, wärmegedämmtes Türblatt,

Mehr

Kundenreportage DOOSAN Firma Salbaum 1

Kundenreportage DOOSAN Firma Salbaum 1 Kundenreportage Firma Salbaum 1 Motivation und Flexibilität sind unser Erfolgsgeheimnis Kundenreportage über die Firma Salbaum in Hilpoltstein, Bayern / BRD Auf die Frage wie es kommt, dass Salbaum innerhalb

Mehr

Staubsauger. Staubsauger S 5. Preis Fr. 220.-- Technische Daten: Staubbeutelinhalt. Lenkrollen 5 Geräuschpegel

Staubsauger. Staubsauger S 5. Preis Fr. 220.-- Technische Daten: Staubbeutelinhalt. Lenkrollen 5 Geräuschpegel Staubsauger Staubsauger S 5 Technische Daten: Gesamtleistung max. 1000 W/230 V Vakuum 200 m bar Staubbeutelinhalt 4 Liter Kesselinhalt 6 Liter Lenkrollen 5 Geräuschpegel 64 db Kabellänge 7,5 m Gewicht

Mehr

Füllen und Verschließen. Innovation ist unser Alltag.

Füllen und Verschließen. Innovation ist unser Alltag. Unternehmensporträt PHARMA KOSMETIK CONSUMER HEALTHCARE KARRIERE SERVICE Füllen und Verschließen. Innovation ist unser Alltag. Produkte Spezialmaschinen für die Pharma-, Kosmetikund Consumer Healthcare

Mehr

www.keil-anlagenbau.de Perfektes Dosieren flüssiger Medien DAS ORIGINAL

www.keil-anlagenbau.de Perfektes Dosieren flüssiger Medien DAS ORIGINAL www.keil-anlagenbau.de Perfektes Dosieren flüssiger Medien DAS ORIGINAL 02 KOMPETENZ www.keil-anlagenbau.de DOSIERUNG 03 KOMPETENZ IN PLANUNG UND ENGINEERING DIE PERFEKTE DOSIERUNG WELTWEIT. Seit 42 Jahren

Mehr

Wintersemester 2007/2008 Probeklausur Kosten- und Leistungsrechnung (Grundstudium)

Wintersemester 2007/2008 Probeklausur Kosten- und Leistungsrechnung (Grundstudium) TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre - Controlling Prof. Dr. Gunther Friedl Wintersemester 2007/2008 Probeklausur Kosten- und Leistungsrechnung

Mehr

Turn Key Partner für Hochgeschwindigkeits-Spunlace-Anlagen Hofer Vliesstofftage 07.-08.11.2012

Turn Key Partner für Hochgeschwindigkeits-Spunlace-Anlagen Hofer Vliesstofftage 07.-08.11.2012 Turn Key Partner für Hochgeschwindigkeits-Spunlace-Anlagen Hofer Vliesstofftage 07.-08.11.2012 Übersicht ANDRITZ Nonwoven Turn Key Lösung Performance Ausblick ANDRITZ Nonwoven Standorte ANDRITZ Nonwoven

Mehr

M e s s e n S i e u n s a n u n s e r e m A n s p r u c h : Höchste Qualität ist unser Standard!

M e s s e n S i e u n s a n u n s e r e m A n s p r u c h : Höchste Qualität ist unser Standard! Ihr Spezialist für Präzisionsdreh- und Frästeile Präzision als Profil M e s s e n S i e u n s a n u n s e r e m A n s p r u c h : Höchste Qualität ist unser Standard! Ein Produkt ist immer nur so gut wie

Mehr

Fortschrittliche Querprofilregelungssoftware OnQ Profilmatic

Fortschrittliche Querprofilregelungssoftware OnQ Profilmatic Fortschrittliche Querprofilregelungssoftware OnQ Profilmatic 1 OnQ Profilmatic Querprofilregelungssoftware 2 Prüfung der geregelten Papierqualität 3 Handpositionierung am OnQ Module Steam Dampfblaskasten

Mehr

Wer weiterdenkt, kommt weiter. In eine erfolgreiche Zukunft.

Wer weiterdenkt, kommt weiter. In eine erfolgreiche Zukunft. Wer weiterdenkt, kommt weiter. In eine erfolgreiche Zukunft. Die vielleicht wichtigste Konstante in der Historie von Böhler Steuerungen ist die Zukunftsorientierung verbunden mit einer konsequenten Fokussierung

Mehr

Grünes Licht für das Elektrofahrzeug

Grünes Licht für das Elektrofahrzeug DEKRA Grünes Licht für das Elektrofahrzeug Mit DEKRA sicher in die Zukunft starten Hintergrund DEKRA Ihr Partner für verantwortungsvolle Mobilität. DEKRA steht seit 1925 für Expertenwissen im automobilen

Mehr

Ein Schachspiel namens Dunaújváros. Zug um Zug zur Glanzleistung

Ein Schachspiel namens Dunaújváros. Zug um Zug zur Glanzleistung Zug um Zug zur Glanzleistung Ein Schachspiel namens Dunaújváros Jeder, der sich mit Schach auskennt, weiß es: Man muss immer mehrere Züge voraus sein, um Erfolg zu haben. Nun hat das Schachspiel von Projekt-

Mehr

Papierherstellung Tradition und Hightech. Florian Schmid

Papierherstellung Tradition und Hightech. Florian Schmid Seite 1 Seite 2 Papierherstellung Tradition und Hightech Florian Schmid 28.10.2015 Inhalt 1. Informationen Papierfabrik Palm 2. Papierherstellung Gestern und Heute 3. Papiersorten 4. Papiereigenschaften

Mehr

Bowater Halla eine der effizientesten Zeitungsdruck-Papierfabriken weltweit

Bowater Halla eine der effizientesten Zeitungsdruck-Papierfabriken weltweit 16 Papiermaschinen Divisions: Bowater Halla eine der effizientesten Zeitungsdruck-Papierfabriken weltweit 1 Der Autor: Dr. techn. Herbert Ortner, Papiermaschinen Division Grafisch Weniger als zwei Jahre

Mehr

Testbogen Nr. 006: Transport

Testbogen Nr. 006: Transport Testbogen Testbogen Nr. 006: Transport Es können eine oder mehrere Antworten richtig sein! 1 Wo darf Transportgut niemals auch nicht kurzzeitig abgestellt werden? Vor Feuerlöschern Vor elektrischen Schalt-

Mehr

Optimale Organisation maximale Leistung. Weiterentwicklung Einkaufsabteilung

Optimale Organisation maximale Leistung. Weiterentwicklung Einkaufsabteilung Weiterentwicklung Einkaufsabteilung Optimale Organisation maximale Leistung. Wie sich die Leistung Ihres Einkaufs messbar steigern lässt ein Beratungsangebot von HÖVELER HOLZMANN CONSULTING. Worum geht

Mehr

Abschlussbericht (Kurzversion)

Abschlussbericht (Kurzversion) Prof. Dr. Klaus Stüwe Marion Kühn M. A. Jasmin Gotschke M. Sc. Maßnahmen der deutschen (Erz-) Bistümer zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen und Männer Familienfreundlichkeit in den deutschen

Mehr

www.wgdonline.eu networks are red! Datenschätze auf sicheren Wegen: WGD realisiert leistungsfähige passive Infrastruktur im DARZ März 2015

www.wgdonline.eu networks are red! Datenschätze auf sicheren Wegen: WGD realisiert leistungsfähige passive Infrastruktur im DARZ März 2015 Von Dagmar Ecker, Dipl.-Wirtschaftsingenieurin (FH), Fachwirtin Public Relations März 2015 www.wgdonline.eu networks are red! Inhaltsverzeichnis Einführung... 3 Sicherheit, die überzeugt... 3 Qualität

Mehr