Vertriebsvereinbarung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vertriebsvereinbarung"

Transkript

1 Vertriebsvereinbarung Zwischen der BauFinanz-RheinMain GbR Am Holzweg Kriftel Kooperationspartner von BauFi Direkt Finanzierungspartner GmbH Schützenstraße 4, Wiesbaden - im folgenden BauFinanz genannt - und (Firma/Rechtsform) (Geschäftsführer/Inhaber) (Straße) (PLZ, Ort) (Telefon-Nr.) ( ) (Geburtsdatum) - im folgenden Vertriebspartner genannt - Vorbemerkung (1) Beide Parteien vermitteln unter anderem Darlehensverträge im Baufinanzierungsbereich. Die BauFinanz verfügt über Vermittlungsverträge mit Finanzinstituten. Der Vertriebspartner verfügt über Kontakte zu potentiellen Darlehensnehmern. Beide Parteien beabsichtigen auf der Basis einer gleichberechtigten Partnerschaft zusammenzuarbeiten. Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 1 von 9

2 (2) Die Parteien sind sich einig, dass keine Partei durch diese Vereinbarung zu einem Handelsvertreter der jeweils anderen Partei werden soll und dass auf diese Vereinbarung nicht die Bestimmungen des siebenten Abschnittes des ersten Buches des Handelsgesetzbuches (Handelsvertreter) angewendet werden sollen. 1 Vertragsgegenstand (1) Die Parteien werden bei der Vermittlung von Darlehensverträgen arbeitsteilig vorgehen. BauFinanz ist verantwortlich für den Kontakt und die Kommunikation mit den Finanzinstituten. Der Vertriebspartner ist verantwortlich für den Kontakt und die Kommunikation mit den Darlehensnehmern. (2) Bei der Vermittlung von wohnungswirtschaftlichen Immobilienfinanzierungen erfolgt die Zusammenarbeit in folgenden Formen: a) Komplett aufbereitete Anträge: Die im Original unterschriebene Finanzierungsanfrage liegt dem Darlehensantrag bei oder kann auf Anforderung durch den Vertriebspartner zur Verfügung gestellt werden. Dem Darlehensantrag liegen alle erforderlichen Bonitäts- und Objektunterlagen entweder im Original oder mit der Bestätigung Original hat vorgelegen bei. BauFinanz reicht diese Darlehensanträge an die Finanzinstitute weiter. b) Kontaktweitergabe: Anträge, welche die Kriterien des vorstehenden Buchstaben a) nicht erfüllen, gelten als Kontaktweitergabe. Von Seiten des Vertriebspartners wird nur die Adresse und die Telefonnummer des Kunden weitergegeben oder anderweitig der direkte Kundenkontakt hergestellt. Die Kundenberatung und die Unterlagenzusammenstellung übernimmt BauFinanz. c) Folgegeschäft Anschlussfinanzierungen: Im Rahmen anstehender Anschlussfinanzierungen (vor, zum oder auch nach Ablauf der Zinsfestschreibung) ist BauFinanz aus Servicegründen berechtigt, für den Darlehensnehmer direkt Angebote für ein/e Anschlussfinanzierung, Prolongation, Forward-Darlehen einzuholen, ohne hierzu ausdrücklich beauftragt oder verpflichtet zu sein. Servicegründe liegen insbesondere vor, wenn der Kunde sich an BauFinanz wendet oder eine Beteiligung, Einschaltung des bzw. Zusammenarbeit mit dem Vertriebspartner/s nicht mehr möglich ist; etwa weil dieser den Geschäftsbetrieb eingestellt hat, unbekannt verzogen ist, nicht mehr zur Zusammenarbeit beiträgt, weder telefonisch noch brieflich erreichbar ist oder aus ähnlichen Gründen. Dem stimmt der Vertriebspartner ausdrücklich zu. (3) Die Zusammenarbeit bei der Vermittlung von Darlehensverträgen, welche nicht von Abs. (2) erfasst werden, ist individuell abzustimmen. 2 Provisionsvereinbarung (1) Im Außenverhältnis sind beide Parteien bei der Vereinbarung einer möglichen Provision frei. (2) Der Vertriebspartner erhält von BauFinanz eine Innenprovision in Höhe von: Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 2 von 9

3 a) Bis zu 1,0% der Darlehenssumme für die Vermittlung von komplett aufbereiteten Anträgen gem. 1 Abs. (2) lit. a). Die Höhe der konkreten Provision wird in diesen Fällen jeweils wie folgt festgelegt: Der Vertriebspartner gibt seinen von ihm als angemessen befundenen Provisionssatz von bis zu 1,0% der Darlehenssumme schriftlich auf dem eingereichten Antrag an oder wählt anhand der Finanzierungssoftware von BauFinanz den gewünschten Provisionssatz aus. Wird die Vermittlung des Darlehensvertrages ohne weitere Rücksprache von BauFinanz durchgeführt, so gilt der Provisionswunsch des Vertriebspartners für diesen Darlehensvertrag als genehmigt. Sofern BauFinanz mit dem vorgeschlagenen Provisionssatz nicht einverstanden ist, wird sich BauFinanz mit dem Vertriebspartner in Verbindung setzen und mit diesem den für diesen Darlehensvertrag geltenden Provisionssatz gemeinsam vereinbaren. BauFinanz wird dem Vertriebspartner diesen neu vereinbarten Provisionssatz in Textform (z.b. per Brief, Fax oder ) bestätigen. b) Bis zu 0,3% der Darlehenssumme für die Vermittlung von Kontaktweitergaben gem. 1 Abs. (2) lit. b). c) Bis zu 1,0% der Darlehenssumme bei erfolgreicher Anschlussfinanzierung gem. 1 Abs. (2) lit. c). Im Übrigen gilt lit. a) bei abweichenden Provisionssätzen sinngemäß. (3) Im Einzelfall kann für die Vermittlung von Darlehen gemäß 1 Abs. (2) lit. a) komplett aufbereitete Anträge auch eine maximale Provision von bis zu 1,5% der Darlehenssumme vereinbart werden. Abweichungen von der Provisionshöhe im Sinne von 2 Abs. (2) lit. a) bedürfen ungeachtet der Regelung von 2 Abs. (2) lit. a) ebenfalls der Schriftform, sofern durch die Abweichung der Provisionssatz in Höhe von 1,0% überschritten werden sollte. (4) Für die Vermittlung sonstiger Darlehen (auch Bausparverträgen) gemäß 1 Abs. (3) erhält der Vertriebspartner eine Innenprovision nur, wenn BauFinanz dies dem Vertriebspartner in Textform (z.b. per Brief, Fax oder ) mitteilt. (5) Die Innenprovision entsteht nicht, wenn der konkrete Darlehensantrag der BauFinanz bereits vor der Tätigkeit des Vertriebspartners bekannt war. Auf Verlangen des Vertriebspartners muss BauFinanz die anderweitige Herkunft nachweisen. (6) Die Innenprovision entsteht, wenn die aus dem Vermittlungsvorgang resultierende Provisionsforderung von BauFinanz gegenüber dem Finanzinstitut auf dem Bankkonto von BauFinanz eingegangen ist. (7) Die Auszahlung erfolgt durch Überweisung auf ein noch zu benennendes Bankkonto des Vertriebspartners innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Abrechnungsperiode. Als Abrechnungsperiode werden die Zeiträume vom 1. bis 15. und 16. bis Monatsende festgelegt. Sollte die ausgezahlte Provision durch das Finanzinstitut von BauFinanz aufgrund vertraglicher Verpflichtungen zurückgefordert werden, verpflichtet sich der Vertriebspartner, seine anteilig erhaltene Provision ebenfalls unverzüglich an BauFinanz zurückzuzahlen. Gründe hierfür können u.a. die Nichtabnahme des Darlehens durch den Darlehensnehmer oder eine Vertragsaufhebung seitens des Finanzinstitutes aufgrund falsch gemachter Angaben in der Darlehensanfrage sein. BauFinanz kann ferner Provisionsrückforderungen mit offenen Provisionen des Vertriebspartners verrechnen. (8) Im Falle der Kündigung dieser Vereinbarung stehen dem Vertriebspartner die Provisionen zu, welche bis zum Wirksamwerden der Kündigung entstanden sind. Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 3 von 9

4 (9) Der Vertriebspartner verpflichtet sich, die umsatzsteuerlichen Vorschriften und die Voraussetzungen zu einer möglichen Umsatzsteuerbefreiung zu beachten. Sofern die zugrunde liegenden Umsätze der Umsatzsteuer unterliegen, verstehen sich die o.g. Provisionen als Bruttobeträge bzw. Bruttoprozentsätze, d. h. inklusive Umsatzsteuer. 3 Schutz kundenbezogener Daten (1) BauFinanz wird im Rahmen der Zusammenarbeit kundenbezogene Daten vom Vertriebspartner erhalten. Diese Daten dürfen von BauFinanz an potentielle Darlehensgeber (Finanzinstitute) weitergeleitet werden. BauFinanz wird es insbesondere unterlassen, die Daten direkt oder indirekt zu nutzen, um den Darlehensnehmern andere Leistungen anzubieten, als sie Gegenstand dieser Vereinbarung sind. (2) Die Verpflichtungen gemäß Abs. (1) gelten nicht, wenn BauFinanz die Daten nicht im Rahmen der Durchführung dieser Vereinbarung erlangt hat. Auf Verlangen des Vertriebspartners muss BauFinanz die anderweitige Herkunft nachweisen. 4 Exklusivitätsausschluss Unbeschadet der Pflichten aus 3 vereinbaren die Parteien keinerlei Exklusivität. Beiden Parteien ist bekannt, dass die jeweils andere Partei in Bezug auf den Vertragsgegenstand auch mit anderen Parteien kooperiert. 5 Datenschutz und Zustimmungen (1) Beide Vertragsparteien verpflichten sich, dafür Sorge zu tragen, dass die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes beachtet werden. Insbesondere dürfen personenbezogene Daten bzw. Unterlagen, auf denen sich solche Daten befinden, nur zu vertraglichen Zwecken verwendet und Unbefugten nicht zugänglich gemacht werden. (2) BauFinanz und der Vertriebspartner werden durch geeignete Maßnahmen sicherstellen, dass Mitarbeiter, deren sie sich bei dieser Vereinbarung bedienen, der Vertraulichkeit und den Datenschutzvorschriften verpflichtet sind. (3) Bei Störungen des Ablaufes, dem Verdacht auf Datenschutzverletzungen oder bei anderen Unregelmäßigkeiten im Rahmen der Datenverarbeitung werden sich die Parteien unverzüglich gegenseitig informieren. (4) BauFinanz und der Vertriebspartner haften einander für alle Schäden, die dem jeweils Anderen aus der Nichteinhaltung dieses 5 entstehen. (5) Der Vertriebspartner erteilt BauFinanz die Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten. Diese werden zum Zwecke der rechtmäßigen Aufgabenerfüllung im Rahmen der Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 4 von 9

5 gegenseitigen Geschäftsbeziehungen zwischen BauFinanz und dem Vertriebspartner verwendet. BauFinanz kann die Daten an ihre Finanzinstitute weitergeben, soweit dies im Interesse einer ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung erforderlich ist. (6) BauFinanz darf zudem Informationen über die angegebenen Kommunikationswege ( , Post, Telefon, Fax) an den Vertriebspartner senden. Diese Zustimmung ist freiwillig und wird sofort wirksam. Sie kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Die Weitergabe der Daten an andere Dritte, insbesondere kommerzielle Vermarkter, erfolgt nicht. 6 Handeln im eigenen Namen (1) Der Vertriebspartner ist weder bevollmächtigt noch berechtigt, Willenserklärungen mit Wirkung für und gegen BauFinanz abzugeben oder entgegenzunehmen. Ihm ist es nicht gestattet, sich als Vertreter von BauFinanz zu bezeichnen oder diesen Anschein zu erwecken. Der Vertriebspartner verpflichtet sich, ausschließlich im eigenen Namen aufzutreten. (2) Der Vertriebspartner stellt BauFinanz von etwaigen Ansprüchen frei, die aus einem fehlerhaften Verhalten des Vertriebspartners im Rahmen seiner Verhandlungs- und Vermittlungstätigkeit mit dem Kunden/Darlehensnehmer resultieren. Dies gilt insbesondere für eine Verletzung des vorstehend geregelten Vertretungsverbotes. 7 Haftung, Garantieausschluss, Bestätigungen und Genehmigungen (1) Beide Parteien haften für die Erfüllung ihrer Pflichten mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns. (2) BauFinanz weist den Vertriebspartner darauf hin, dass sie in keinem Fall eine Garantie für das Zustandekommen eines Darlehensvertrages abgeben wird. Kein Mitarbeiter von BauFinanz ist ermächtigt, eine solche Garantie abzugeben. (3) Der Vertriebspartner bestätigt, dass keine insolvenzrechtlichen Maßnahmen, wie z. B. Zwangsvollstreckung, eidesstattliche Versicherung, Pfändungs-/Überweisungsbeschlüsse gegen ihn vorliegen/eingeleitet sind. Ferner bestätigt der Vertriebspartner, eine Erlaubnis nach 34c GewO zu haben. BauFinanz ist berechtigt, entsprechende Nachweise/Unterlagen (z. B. polizeiliches Führungszeugnis, Schufa-Eigenauskunft, Genehmigung nach 34c der GewO, Handelsregisterauszug und Kopie Personalausweis) abzufordern. BauFinanz hat darauf hingewiesen, dass sie sich vorbehält, bei Bedarf Wirtschaftsauskünfte über den Vertriebspartner bei Wirtschaftsauskunfteien wie Creditreform u. a. einzuholen. 8 Vertragslaufzeit (1) Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. (2) Sie kann mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Die Kündigung bedarf der Schriftform. Ein Telefax genügt, wenn das Kündigungsschreiben im Original unverzüglich nachgereicht wird. Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 5 von 9

6 9 Schlussbestimmungen (1) Nebenabreden sind nicht getroffen worden. Sämtliche Änderungen und Ergänzungen dieser Vereinbarung bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Das gilt auch für die Abbedingung dieser Klausel. (2) Sollte eine der Bestimmungen dieser Vereinbarung ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Regelungen tritt eine sinngemäße Ergänzung der Vereinbarung, die den Vorstellungen der Parteien bei Abschluss der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. (3) Für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung gilt deutsches Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Kriftel. (4) Diese Vereinbarung setzt alle früheren schriftlichen oder mündlichen Abmachungen der Parteien außer Kraft. Ort, Datum Ort, Datum BauFinanz-RheinMain GbR als Kooperationspartner von BauFi Direkt Finanzierungspartner GmbH Vertriebspartner Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 6 von 9

7 Bankdaten Ich wünsche die Auszahlung der Provision auf folgende Bankverbindung: Kontoinhaber: IBAN: BIC: Kreditinstitut, Ort: Steuernummer: (bitte unbedingt angeben) Unterschrift Kontoinhaber (sofern nicht Vertriebspartner) Ort, Datum Vertriebspartner Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 7 von 9

8 Persönliche Partner-Selbstauskunft (Anlage zur Vertriebsvereinbarung) Angaben zur Person (Geschäftsführung) (bitte alle Angaben in Druckbuchstaben ausfüllen) Name Vorname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefonnummer Angaben zur Gesellschaft (falls diese Rechtsform vorliegt) Firma, Rechtsform Gründungsdatum Handelsregister HR-Nr. Geschäftsführer, Inhaber Von oben abweichende Adresse Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 8 von 9

9 Persönliche Partner-Selbstauskunft (Anlage zur Vertriebsvereinbarung) Anlagen Polizeiliches Führungszeugnis beigefügt wird nachgereicht Schufa-Eigenauskunft beigefügt wird nachgereicht Genehmigung nach 34c der GewO beigefügt wird nachgereicht Handelsregisterauszug beigefügt wird nachgereicht Personalausweis beigefügt wird nachgereicht Partner-Selbstauskunft beigefügt wird nachgereicht Mit der Anmeldung erteile/n ich/wir die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner hier angegebenen Daten. Diese werden zum Zwecke der rechtmäßigen Aufgabenerfüllung im Rahmen der gegenseitigen Geschäftsbeziehungen zwischen der BauFinanz-RheinMain GbR und mir/uns verwendet. Die BauFinanz-RheinMain GbR kann die Daten an ihre Finanzierungspartner weitergeben, soweit dies im Interesse einer ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung erforderlich ist. Die BauFinanz-RheinMain GbR hat uns darauf hingewiesen, dass sie sich vorbehält, bei Bedarf Wirtschaftsauskünfte über mich/uns als Partner bei Wirtschaftsauskunfteien wie creditreform, arvato info-secure u. a. einzuholen. Die BauFinanz-RheinMain GbR darf zudem Informationen über die angegebenen Kommunikationswege ( , Post, Telefon, Fax) an mich/uns senden. Diese Einwilligung ist freiwillig und wird sofort wirksam. Sie kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Die Weitergabe der Daten an andere Dritte, insbesondere kommerzielle Vermarkter, erfolgt nicht. Ich/wir bestätige/n, dass keine insolvenzrechtlichen Maßnahmen, wie z. B. Zwangsvollstreckung, eidesstattliche Versicherung, Pfändungs-/Überweisungsbeschlüsse gegen mich/uns vorliegen/ eingeleitet sind. Ich/Wir bestätige/n, dass alle Angaben vollständig und wahrheitsgemäß gemacht wurden. _ Ort, Datum Unterschrift Vertriebsvereinbarung v10_ Seite 9 von 9

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

Montessori Verein Kösching e.v.

Montessori Verein Kösching e.v. Darlehensvertrag Zwischen dem Montessori Verein Kösching e.v. als Träger der Montessori-Schule Kösching - nachfolgend Schule genannt Und (Name, Vorname) (Straße, PLZ, Wohnort) - nachfolgend Darlehensgeber

Mehr

... - nachstehend Auftraggeber genannt - ... - nachstehend Auftragnehmer genannt

... - nachstehend Auftraggeber genannt - ... - nachstehend Auftragnehmer genannt Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß 11 Bundesdatenschutzgesetz zwischen... - nachstehend Auftraggeber genannt - EDV Sachverständigen- und Datenschutzbüro Michael J. Schüssler Wirtschaftsinformatiker,

Mehr

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region H A U S D E R I M M O B I L I E N O HG 1 V O N 6 Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region Sie suchen eine neue Wohnung in Hannover und Region und wünschen sich einen professionellen

Mehr

Vertriebspartnervertrag

Vertriebspartnervertrag Vertriebspartnervertrag zwischen center-of-mobile Fliederstr.8 91589 Aurach und Firma: Name: Straße: PLZ/Ort: Tel: Mobil: E-Mail: Geb. Datum: Staatsangehörigkeit: Ausweisnummer: Beruf: Bankverbindung:

Mehr

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware zwischen der Collmex GmbH, Lilienstr. 37, 66119 Saarbrücken, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Saarbrücken unter Nr. HRB 17054,

Mehr

Versicherungsmaklervertrag. zwischen. und Frau Ursula Dreyer. - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler -

Versicherungsmaklervertrag. zwischen. und Frau Ursula Dreyer. - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler - Versicherungsmaklervertrag zwischen und Frau Ursula Dreyer Max-Keith-Str. 66 45136 Essen - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler - Der Kunde beauftragt den Makler, ihm künftig Versicherungsverträge

Mehr

Darlehensvertrag zwischen der Energie-Genossenschaft Darmstadt eg im Folgenden Darlehensnehmerin genannt, und. Name. Anschrift

Darlehensvertrag zwischen der Energie-Genossenschaft Darmstadt eg im Folgenden Darlehensnehmerin genannt, und. Name. Anschrift Darlehensvertrag zwischen der Energie-Genossenschaft Darmstadt eg im Folgenden Darlehensnehmerin genannt, und Name Anschrift 1 Zweck Zweck des Darlehens ist die Finanzierung von Photovoltaikanlagen in

Mehr

Beratungsvertrag. Zwischen. und. PRO BONO Mannheim - Studentische Rechtsberatung, vertreten durch

Beratungsvertrag. Zwischen. und. PRO BONO Mannheim - Studentische Rechtsberatung, vertreten durch Beratungsvertrag Zwischen..... im Folgenden zu Beratende/r und PRO BONO Mannheim - Studentische Rechtsberatung, vertreten durch.... Namen der Berater einfügen; im Folgenden Beratende wird folgender Beratungsvertrag

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater gemäß 34 f Abs. 1 GewO

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater gemäß 34 f Abs. 1 GewO IHK Mitgliedsnummer (falls bekannt) Firma / Name IHK Hochrhein-Bodensee Geschäftsfeld Recht Steuern Schützenstr. 8 78462 Konstanz Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater

Mehr

Maintenance-Servicevertrag

Maintenance-Servicevertrag Um immer mit der aktuellsten Softwareversion arbeiten zu können, sowie Zugriff zu unseren Supportleistungen zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, diesen Maintenance-Servicevertrag abzuschließen. Maintenance-Servicevertrag

Mehr

Anlage B 1 zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen der auxmoney GmbH

Anlage B 1 zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen der auxmoney GmbH Anlage B 1 zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen der auxmoney GmbH Darlehensvermittlungsvertrag zwischen und im folgenden Auftraggeber der Firma CreditConnect GmbH, Berliner Allee 15, 40212 Düsseldorf

Mehr

Domain-Beschaffungs-Vertrag

Domain-Beschaffungs-Vertrag Bitte füllen Sie alle Felder aus und senden Sie den unterschriebenen Vertrag zusammen mit der Einzugsermächtigung entweder per Fax an: 06826 / 524 08 69 oder per Post an: Webdesign Sören Deger Am Gligger

Mehr

Eurofinanz Beratungsteam Ankerstr. 3a - 06108 Halle. Leads Abnahmevertrag

Eurofinanz Beratungsteam Ankerstr. 3a - 06108 Halle. Leads Abnahmevertrag Seite: 1 von 7 Leads Abnahmevertrag 1 Vertragsparteien Dieser Vertrag wird geschlossen zwischen der Firma EUROFINANZ Kapitalmanagementgesellschaft mbh Franz-Bläsi-Straße 16 76646 Bruchsal - nachfolgend

Mehr

Dienstleistungsvertrag über die Planung, den Bau und die Errichtung. GASCADE Gastransport GmbH Kölnische Str. 108 112 34119 Kassel

Dienstleistungsvertrag über die Planung, den Bau und die Errichtung. GASCADE Gastransport GmbH Kölnische Str. 108 112 34119 Kassel Dienstleistungsvertrag über die Planung, den Bau und die Errichtung von ( ) zwischen der GASCADE Gastransport GmbH Kölnische Str. 108 112 34119 Kassel - nachstehend GASCADE genannt - und - nachstehend

Mehr

Webhosting Service-Vertrag

Webhosting Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag (KFZ)

MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag (KFZ) MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag (KFZ) zwischen [Name und Anschrift Kreditsuchender] - im folgenden Auftraggeber und der Firma auxmoney GmbH, Königsallee 60 F, 40212 Düsseldorf, eingetragen im Handelsregister

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Anlage zum Vertrag vom. Auftragsdatenverarbeitung

Anlage zum Vertrag vom. Auftragsdatenverarbeitung Anlage zum Vertrag vom Auftragsdatenverarbeitung Diese Anlage konkretisiert die datenschutzrechtlichen Verpflichtungen der Vertragsparteien, die sich aus der im Dienstvertrag/Werkvertrag (Hauptvertrag)

Mehr

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung Datenschutzvereinbarung Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach 11 BDSG zwischen dem Nutzer der Plattform 365FarmNet - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

Vertraulichkeitserklärung / Non Disclosure Agreement - zwischen:

Vertraulichkeitserklärung / Non Disclosure Agreement - zwischen: success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo-nerd digital success seo- Präambel Die jeweiligen Vertragspartner haben die Absicht, auf

Mehr

Mandanten-Fragebogen

Mandanten-Fragebogen Mandanten-Fragebogen Kontaktdaten: Nachname Vorname Straße PLZ und Ort Telefon/Handy Email Informationen zur Abmahnung: Abmahnende Kanzlei Forderungshöhe Frist Unterlassungserklärung Vergleich: Wünschen

Mehr

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«)

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) Zwischen im folgenden»lizenzgeber«genannt und wird folgender im folgenden»lizenznehmer«genannt L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) über die Internet-Domain geschlossen. 1 Lizenzgegenstand Der

Mehr

COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH BERECHTIGTE

COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH BERECHTIGTE COURTAGEVEREINBARUNG BETREFFEND DAS VERMITTELN VON FINANZIERUNGEN FÜR GEWERBLICH BERECHTIGTE abgeschlossen zwischen protecta.at Finanz- und Versicherungsservice GmbH 1200 Wien, Hirschvogelgasse 2 (im Folgenden

Mehr

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Kreditsumme: Laufzeit: 12 24 36 48 60 oder Wunschrate: mtl. Anrede Name Vorname Straße PLZ, Ort wenn nicht mind. 3 Jahre wohn- haft, bitte Voranschrift angeben Geb.-Datum

Mehr

(Übersetzung) Die Österreichische Bundesregierung und die Regierung der Republik Estland (im Weiteren die Parteien genannt) -

(Übersetzung) Die Österreichische Bundesregierung und die Regierung der Republik Estland (im Weiteren die Parteien genannt) - BGBl. III - Ausgegeben am 14. Jänner 2010 - Nr. 6 1 von 6 (Übersetzung) ABKOMMEN ZWISCHEN DER ÖSTERREICHISCHEN BUNDESREGIERUNG UND DER REGIERUNG DER REPUBLIK ESTLAND ÜBER DEN AUSTAUSCH UND GEGENSEITIGEN

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

Antrag auf Erweiterung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater gemäß 34 f Abs. 1 GewO

Antrag auf Erweiterung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater gemäß 34 f Abs. 1 GewO Firma Firmenanschrift PLZ Ort IHK Region Stuttgart Referat 43 Jägerstr. 30 70174 Stuttgart Antrag auf Erweiterung einer Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler / -berater gemäß 34 f Abs. 1 GewO - Antragsteller:

Mehr

Steuer-Nr./UST-Identifikationsnummer. Straße Konto-Nr. BLZ. PLZ, Wohnort Telefon privat geschäftlich

Steuer-Nr./UST-Identifikationsnummer. Straße Konto-Nr. BLZ. PLZ, Wohnort Telefon privat geschäftlich Fragebogen für Vertriebspartner 1 Einfirmenvertreter MGA/Makler/NV Personalien* Firma/Stempel Name, Vorname Steuer-Nr./UST-Identifikationsnummer geboren am Bankverbindung Straße Konto-Nr. BLZ PLZ, Wohnort

Mehr

PFERDEEINSTELLUNGSVERTRAG

PFERDEEINSTELLUNGSVERTRAG PFERDEEINSTELLUNGSVERTRAG zwischen Pferdepensionsbetrieb Quintushof Christoph Lenders Quintushof, Weiler Brüggen 50169 Kerpen dem Einsteller und Name: Straße: Tel. (pr.): Vorname: Wohnort: Tel. (g.): wird

Mehr

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere*

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere* SELBSTAUSKUNFT Objektanschrift Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geschosslage Eckdaten Gewünschter Mietbeginn Anzahl der einziehenden Personen Haustiere*, davon sind Kinder Interne Vermerke wird von Vermietster.de

Mehr

Rahmenvertrag zur Personalvermittlung

Rahmenvertrag zur Personalvermittlung Rahmenvertrag zur Personalvermittlung Zwischen Stuwex Florian Brudereck Kühnemannstraße 22-24 13409 Berlin -nachfolgend Auftragnehmer genannt- und Firma Zusatz Straße PLZ, Ort -nachfolgend Auftraggeber

Mehr

Antrag auf Durchführung einer Erstpräqualifizierung. Hebammen/Entbindungspfleger. mit Geschäftslokal

Antrag auf Durchführung einer Erstpräqualifizierung. Hebammen/Entbindungspfleger. mit Geschäftslokal An contera GmbH Präqualifizierungsstelle Hilfsmittel Kirchenstraße 16 26919 Brake Antrag auf Durchführung einer Erstpräqualifizierung Hebammen/Entbindungspfleger mit Geschäftslokal Prüfnummer: (wird von

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag - nachfolgend Auftraggeber genannt - beauftragt hiermit Firma Finanzieren & Leben GmbH Tumringer Str. 219 79539 Lörrach - nachfolgend Finanzierungsvermittler genannt - als Finanzierungsvermittler

Mehr

Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland Fachbereich Recht / Vermittlerregister Königstr. 18-20 59821 Arnsberg

Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland Fachbereich Recht / Vermittlerregister Königstr. 18-20 59821 Arnsberg Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland Fachbereich Recht / Vermittlerregister Königstr. 18-20 59821 Arnsberg Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34h Abs. 1 GewO sowie Antrag auf

Mehr

Internationale Personalvermittlung

Internationale Personalvermittlung 1 VERMITTLUNGSKONDITIONEN 1) Der Personalvermittler verpfl ichtet sich, den Arbeitssuchenden, bei der Suche nach einer Arbeitsstelle zu unterstützen und ihm potentielle Arbeitsstellen zu präsentieren.

Mehr

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12 Frau Herr Familie 1. Ihre persönlichen Daten: Original für das STADTWERK AM SEE Telefon Geburtsdatum E-Mail Ich bin damit einverstanden, über die zuvor genannte E-Mail-Adresse vom STADTWERK AM SEE rechtserhebliche

Mehr

Hosting-Auftrag UNIX Standard

Hosting-Auftrag UNIX Standard Hosting-Auftrag UNIX Standard ecom webservices Am Hohentorshafen 21a 28197 Bremen fon: 0421 50 91 32 7 fax: 0421 50 91 32 8 email: kontakt@ecom-bremen.de web: www.ecom-webservices.de Bitte senden Sie diesen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

4. Offline Werbemaßnahmen des Affiliate- Partners für die Marke OnlineCasino Deutschland (onlinecasino.de) müssen zwingend folgende Angaben enthalten:

4. Offline Werbemaßnahmen des Affiliate- Partners für die Marke OnlineCasino Deutschland (onlinecasino.de) müssen zwingend folgende Angaben enthalten: Allgemeine Geschäftsbedingungen Affiliate-Programm Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für das von der OCG International Ltd. (nachfolgend auch OCG ) angebotene Affiliate- Programm zur Vermittlung

Mehr

AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT

AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT AUSSERGERICHTLICHE VOLLMACHT Der Kanzlei wird hiermit von Vor-und Nachname Straße, PLZ, Ort wegen Abmahnung Vollmacht zur außergerichtlichen Vertretung erteilt. Diese Vollmacht erstreckt sich insbesondere

Mehr

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service und während kostenloser

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service und während kostenloser Allgemeine Geschäftsbedingungen für den askdante Cloud- Service und für die Nutzung von askdante innerhalb kostenloser Testzeiträume Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Ihr Widerrufsrecht als Verbraucher Übersicht 1. Wann gilt welche Widerrufsbelehrung? 2. Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren 3. Widerrufsbelehrung für den Erwerb von digitalen Inhalten, die nicht

Mehr

Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag

Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag Mustervorlage Darlehensvertrag für Darlehen ohne vorheriges ordentliches Kündigungsrecht: Darlehensvertrag Zwischen Herrn Muster, Musterstrasse 5, PLZ Musterort nachfolgend Darlehensgeber genannt und Herrn

Mehr

Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen)

Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen) E U ER M USTEST Darlehensvertrag (Annuitätendarlehen) Zwischen Name Straße PLZ, Wohnort als Kreditgeber und der Uferwerk Werder eg (Nr. GnR 445 P) Luisenstraße 17 14542 Werder (Havel) als Kreditnehmerin

Mehr

FAX NR.040/35018-199

FAX NR.040/35018-199 FAXBESTELLFORMULAR FAX NR.040/35018-199 An CorinaDunkel AgenturfürAudiovisueleKommunikation Warburgstrasse50 20354Hamburg Kaufpreis:Euro5.740,00 (zzgl.19% MwST) NachEingangIhrerBestelungsowiederrechtsverbindlichunterzeichneten

Mehr

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte zwischen der - nachfolgend Nutzer genannt - und der Börse Frankfurt Zertifikate AG Mergenthalerallee 61 D 65760

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb eines Überwachsungsgewerbes nach 34a Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb eines Überwachsungsgewerbes nach 34a Gewerbeordnung (GewO) Absender: Stadtverwaltung Kirn -Ordnungsamt- Kirchstraße 3 55606 Kirn Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb eines Überwachsungsgewerbes nach 34a Gewerbeordnung (GewO) Hinweis: Bei Personengesellschaften

Mehr

P A C H T V E R T R A G über die Internet-Domain

P A C H T V E R T R A G über die Internet-Domain Zwischen im folgenden»verpächter«genannt und wird folgender im folgenden»pächter«genannt P A C H T V E R T R A G über die Internet-Domain geschlossen. 1 Pachtgegenstand Der Verpächter ist Inhaber des Internet-Domain-Namens,

Mehr

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin

Rahmenmietvertrag. zwischen perpedalo Velomarketing & Event... Inhaber: Johannes Wittig... Leuchterstr. 160... 51069 Köln... im Folgenden Vermieterin Rahmenmietvertrag zwischen perpedalo Velomarketing & Event Inhaber: Johannes Wittig Leuchterstr. 160 51069 Köln im Folgenden Vermieterin Name, Vorname: und Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon: Email-Adresse:

Mehr

Industrie- und Handelskammer

Industrie- und Handelskammer (Absender) PLZ Ort Industrie- und Handelskammer 2 Der Antrag auf Registrierung kann zeitgleich mit dem Erlaubnisantrag gestellt werden. Bitte verwenden Sie hierzu Formular 7.2. ANTRAG AUF ERTEILUNG EINER

Mehr

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach zwischen der - nachfolgend Nutzer genannt - und der Scoach Europa AG Mergenthalerallee 61 D 65760 Eschborn - nachfolgend Scoach

Mehr

Versicherungsmaklervertrag

Versicherungsmaklervertrag Versicherungsmaklervertrag zwischen (nachstehend Auftraggeber genannt) und Auftragsgegenstand Vertragsvermittlung Der Versicherungsmakler wird beauftragt nur den vom Auftraggeber gewünschten und für ihn

Mehr

Versicherungsmaklervertrag

Versicherungsmaklervertrag Versicherungsmaklervertrag zwischen (nachstehend Auftraggeber genannt) und Gesellschaft für Anlagen- und Hauptsitz: Telefon: 0821-4800718 Telefax: 0821-4800789 e-mail: info@secuwert.de www.secuwert.de

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der Heinrich-Heine-Ring 76 18435 Stralsund Vertretungsberechtigter: Geschäftsführer Frank Löffler Registergericht: Amtsgericht Stralsund Registernummer: HRB 7076 (nachfolgend:

Mehr

Courtagevereinbarung

Courtagevereinbarung Courtagevereinbarung zwischen und Wendenstr. 23 20097 Hamburg (nachfolgend Netfonds genannt) (nachfolgend Vermittler genannt) 1. Rechtsstellung Der Vermittler ist selbstständiger Gewerbetreibender nach

Mehr

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der Perfekt Finanzservice GmbH

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der Perfekt Finanzservice GmbH Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der Perfekt Finanzservice GmbH Anschrift Perfekt Finanzservice GmbH Augustinusstraße 9B 50226 Frechen Kontakt Telefon: 02234/91133-0 Telefax: 02234/91133-22

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

MAKLERAUFTRAG. S & K Gesellschaft für Finanzdienstleistungen und Unternehmensführung mbh Frohnhauserstr. 65 45127 Essen.

MAKLERAUFTRAG. S & K Gesellschaft für Finanzdienstleistungen und Unternehmensführung mbh Frohnhauserstr. 65 45127 Essen. MAKLERAUFTRAG Zwischen nachfolgend - Auftraggeber - und S & K Gesellschaft für Finanzdienstleistungen und Unternehmensführung mbh Frohnhauserstr. 65 45127 Essen nachfolgend -Versicherungsmakler - 1 Vertragspartner

Mehr

Business Center Mietvertrag

Business Center Mietvertrag Business Center Mietvertrag zwischen BC nachstehend Business Center genannt und wird folgender Vertrag geschlossen: Präambel vertreten durch xxxxx nachstehend Kunde genannt Das Business Center betreibt

Mehr

MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag

MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag Zwischen Vorname Nachname Straße Hausnummer PLZ Ort und - im folgenden Auftraggeber - der, Königsallee 60F, 40212 Düsseldorf, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts

Mehr

ARBEITSVERTRAG. Zwischen. (Name und Anschrift Arbeitgeber) - im Folgenden: Arbeitgeber - und. (Name und Anschrift Arbeitnehmer)

ARBEITSVERTRAG. Zwischen. (Name und Anschrift Arbeitgeber) - im Folgenden: Arbeitgeber - und. (Name und Anschrift Arbeitnehmer) ARBEITSVERTRAG Zwischen (Name und Anschrift Arbeitgeber) - im Folgenden: Arbeitgeber - und (Name und Anschrift Arbeitnehmer) - im Folgenden: Arbeitnehmer - wird folgender Arbeitsvertrag geschlossen: Seite

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH 1 Allgemeines Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen ( ANB ) gelten für die Nutzung aller Webseiten von Enterprise Technologies

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO )

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO ) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO ) Stand 1. Mai 2015 1. Geltungsbereich Die nachstehenden AGBs gelten für die Produkte Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt.

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. 1.Begriffsbestimmungen Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. Verkäufer Kunde und Vertragspartner von deinetickets.de Endkunde Käufer von Eintrittskarten

Mehr

Reseller Vertrag für Dedizierte Server Kunden. zwischen. der. STRATO AG Pascalstraße 10 10587 Berlin. im folgenden STRATO. und

Reseller Vertrag für Dedizierte Server Kunden. zwischen. der. STRATO AG Pascalstraße 10 10587 Berlin. im folgenden STRATO. und - MUSTERVERTRAG - Bitte senden Sie dieses Formular per FAX an 030-88615 245, oder auf dem Postweg an: STRATO AG - Kundenservice Dedicated Server - Pascalstraße 10 10587 Berlin Nur zur Einsichtnahme! Zum

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Reit- und Fahrverein Großbardorf e.v. 1. Vors. Wolfgang Mauer, Tel. 09766/239 Pferdeeinstellungsvertrag

Reit- und Fahrverein Großbardorf e.v. 1. Vors. Wolfgang Mauer, Tel. 09766/239 Pferdeeinstellungsvertrag Reit- und Fahrverein Großbardorf e.v. 1. Vors. Wolfgang Mauer, Tel. 09766/239 Pferdeeinstellungsvertrag Zwischen dem Reit- und Fahrverein Großbardorf als Vermieter, vertreten durch den 1. Vorsitzenden

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34e Abs. 1 Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34e Abs. 1 Gewerbeordnung Absender (Industrie- und Handelskammer) über den Einheitlichen Ansprechpartner Schleswig-Holstein Düsternbrooker Weg 64 24105 Kiel Bei Personengesellschaften (z. B. BGB-Gesellschaft, OHG, GmbH&Co. KG)

Mehr

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE 1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE Woßlick Anmeldung (Exemplar für das DAHP) HundephysiotherapeutIn HundekrankengymnastIn KURS: O Kompakt Winter 2015/2016 Name:... Vorname:... Strasse:...

Mehr

SELBSTAUSKUNFT zur Partnervereinbarung für den Onlineverkauf

SELBSTAUSKUNFT zur Partnervereinbarung für den Onlineverkauf SELBSTAUSKUNFT zur Partnervereinbarung für den Onlineverkauf Bitte füllen Sie die nachstehenden Punkte vollständig aus bzw. kreuzen Sie Firmenname: Büroleitung: Frau Herr Straße: PLZ / Ort: Steuer-Nr.

Mehr

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau. Friedensstraße 1a Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.de z.h. Frau Yaman Tel.: 06190/ 9921-87 oder per E-Mail: eyaman@hawobau.de Fragebogen

Mehr

vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Heidi Kemme und dem Geschäftsführer Herrn Egon Schwanzl

vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Heidi Kemme und dem Geschäftsführer Herrn Egon Schwanzl Zusatzvertrag zur Auftragsdatenverarbeitung zwischen DAP GmbH Gärtnerweg 4-8 60322 Frankfurt am Main - nachfolgend DAP genannt - vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Heidi Kemme und dem Geschäftsführer

Mehr

MEZZANINE FINANZIERUNG

MEZZANINE FINANZIERUNG Bedingungen für eine MEZZANINE FINANZIERUNG für die LavaVitae GmbH mit dem Sitz in Europastraße 8, A 9524 Villach, eingetragen im Firmenbuch des LG Villach unter FN 394677 h vom 03.03.2015 Seite 1 von

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( AGB ) März 2012 1. Geltungs- und Anwendungsbereich 1.1 Diese AGB gelten für die von

Mehr

Betreuungsmandat mit spezifischen Vollmachten

Betreuungsmandat mit spezifischen Vollmachten Betreuungsmandat mit spezifischen Vollmachten in den Bereichen Immobilien-und Versicherungsconsulting exklusive Buchhaltung/Steuern zwischen Herrn / Frau / Eheleute / Firma Adresse.......... Email Tel...

Mehr

安 家 置 业 德 国 房 地 产 --------------------------------------------------------------------------- EXPOSÉ 12MG501

安 家 置 业 德 国 房 地 产 --------------------------------------------------------------------------- EXPOSÉ 12MG501 EXPOSÉ 12MG501 MODERNE BÜRORÄUME IN BÜROHAUS AN DER ALTEN OPER FRANKFURT AM MAIN Mietpreis: 3.66700 Euro Objektart: Räume: Büro 3 moderne Büroräume mit Flur Berliner Str. 22 Fax. 0049 6187 4137503 Sparkasse

Mehr

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000 AUFTRAG WEMACOM Loft-DSL Loft-DSL ist ein Produkt der Auftraggeber/ Rechnungsanschrift Pflichtfelder Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! WEMACOM Telekommunikation GmbH Postanschrift: Postfach

Mehr

BEWERBUNGSMAPPE VON IHR NAME

BEWERBUNGSMAPPE VON IHR NAME BEWERBUNGSMAPPE VON IHR NAME Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert Pfarrer-Hüls-Weg 4 48324 Sendenhorst Telefon: 02535-95055 Fax: 02535-931288 Mobil: 0151-40510725 info@kiepenkerl-immobilien.de

Mehr

Gewerbliche Niederlassungen in den letzten fünf Jahren (von-bis: Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

Gewerbliche Niederlassungen in den letzten fünf Jahren (von-bis: Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) (Absender) Industrie- und Handelskammer zu Schwerin Honorar-Finanzanlagenberaterregister Postfach 11 10 41 19010 Schwerin Honorar-Finanzanlagenberater Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34h Abs.

Mehr

Zusätzliche Einkaufsbedingungen der Stadtwerke München - nachstehend Auftraggeber genannt - für Hardware und Software ZEB-IT Stand 03/2006

Zusätzliche Einkaufsbedingungen der Stadtwerke München - nachstehend Auftraggeber genannt - für Hardware und Software ZEB-IT Stand 03/2006 Zusätzliche Einkaufsbedingungen der Stadtwerke München - nachstehend Auftraggeber genannt - für Hardware und Software ZEB-IT Stand 03/2006 1. Art und Umfang der auszuführenden Leistungen 1.1 Für Art und

Mehr

Rahmenvertrag. zwischen der

Rahmenvertrag. zwischen der Rahmenvertrag zwischen der Innung für Orthopädie-Technik NORD, Innung für Orthopädie-Technik Niedersachsen/Bremen, Landesinnung für Orthopädie-Technik Sachsen-Anhalt Bei Schuldts Stift 3, 20355 Hamburg

Mehr

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud 1 Anwendungsbereich Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der bruno banani Cloud durch registrierte Nutzer. Für die Nutzung

Mehr

EBL CONSULTING GROUP

EBL CONSULTING GROUP EBL CONSULTING GROUP Vertraulichkeitserklärung gegenüber Bewerbern EBL Business Services GmbH Von-Werth-Str. 15 D - 50670 Köln Diese Vertraulichkeitserklärung der EBL Business Services GmbH im Folgenden

Mehr

Support- und Wartungsvertrag

Support- und Wartungsvertrag Support- und Wartungsvertrag Bei Fragen zur Installation, Konfiguration und Bedienung steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung. Wir helfen Ihnen per E-Mail, Telefon und Remote Desktop (Fernwartung).

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Sie können diese AGB auch als PDF-Version herunterladen. 1. Geltungsbereich 1.1 Die Internetseite www.zmarta.de wird von der Freedom Finance GmbH betrieben. Zmarta ist eine

Mehr

Zuordnungsvereinbarung. zwischen. Stadtwerke Coesfeld GmbH Dülmener Straße 80 48653 Coesfeld. als Verteilnetzbetreiber (VNB) - und

Zuordnungsvereinbarung. zwischen. Stadtwerke Coesfeld GmbH Dülmener Straße 80 48653 Coesfeld. als Verteilnetzbetreiber (VNB) - und Zuordnungsvereinbarung zwischen Stadtwerke Coesfeld GmbH Dülmener Straße 80 48653 Coesfeld als Verteilnetzbetreiber (VNB) - und - Bilanzkreisverantwortlicher (BKV) - - gemeinsam als Vertragsparteien bezeichnet

Mehr

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1/5 SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1. VERTRAGSGEGENSTAND Vereinbarungsgegenstand ist die Einräumung des nachstehend unter Ziffer 2 des Vertrages aufgeführten Nutzungsrechtes an der

Mehr

Kontrollvereinbarung. zwischen. [Name], [Strasse Nr., PLZ Ort] (UID: CHE-xxx.xxx.xxx) (nachfolgend Teilnehmer) (nachfolgend Teilnehmer) und

Kontrollvereinbarung. zwischen. [Name], [Strasse Nr., PLZ Ort] (UID: CHE-xxx.xxx.xxx) (nachfolgend Teilnehmer) (nachfolgend Teilnehmer) und Kontrollvereinbarung datiert [Datum] zwischen [Name], [Strasse Nr., PLZ Ort] (UID: CHE-xxx.xxx.xxx) (nachfolgend Teilnehmer) (nachfolgend Teilnehmer) und SIX SIS AG, Baslerstrasse 100, 4601 Olten (UID:

Mehr

Pferdeeinstellungsvertrag

Pferdeeinstellungsvertrag Pferdeeinstellungsvertrag Zwischen dem Beckumer Reiterverein e.v. 1925 Alter Hammweg 100 59269 Beckum im folgenden BRV genannt und Name: Anschrift: PLZ/Ort: im folgenden Einsteller genannt wird folgender

Mehr

Rahmenvertrag. zwischen. dem Netzbetreiber Bonn-Netz GmbH Sandkaule 2 53111 Bonn. - nachfolgend Bonn-Netz genannt- und. dem Lieferanten xx xx D-xx

Rahmenvertrag. zwischen. dem Netzbetreiber Bonn-Netz GmbH Sandkaule 2 53111 Bonn. - nachfolgend Bonn-Netz genannt- und. dem Lieferanten xx xx D-xx Rahmenvertrag zwischen dem Netzbetreiber Bonn-Netz GmbH Sandkaule 2 53111 Bonn - nachfolgend Bonn-Netz genannt- und dem Lieferanten xx xx D-xx nachfolgend Verkäufer genannt, gemeinsam auch Parteien genannt,

Mehr

Beteiligung über Bürgerdarlehen

Beteiligung über Bürgerdarlehen Beteiligung über Bürgerdarlehen der Solarpark Rinteln-Deckbergen GmbH & Co. KG Bahnhofsweg 6 31737 Rinteln nachfolgend: Gesellschaft und Darlehensgeber Anrede Vorname Name Geburtsdatum Straße, Nr. PLZ,

Mehr

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT Stand 07. Juni 2010 1 VERTRAGSGEGENSTAND Im Rahmen des Vorausbezahlungs (Prepaid)-Angebots kann ein Kunde ein Prepaid-Konto (Guthabenkonto) einrichten mit der Möglichkeit

Mehr

M U S T E R. eines Kaufvertrages über ein Unternehmen im Ganzen

M U S T E R. eines Kaufvertrages über ein Unternehmen im Ganzen M U S T E R eines Kaufvertrages über ein Unternehmen im Ganzen Vorbemerkung: Das folgende Muster ist nur als beispielhafte Orientierungs- und Formulierungshilfe zu verstehen; es ist auf den Regelfall zugeschnitten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Chucks2go UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Rob Fielitz, Friedenstr. 10, 50259 Pulheim (nachfolgend: Chucks2go)

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr