FERMACELL. Dachgeschoss-Ausbau mit Metall- und Holz-Unterkonstruktion

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FERMACELL. Dachgeschoss-Ausbau mit Metall- und Holz-Unterkonstruktion"

Transkript

1 FERMACELL Dachgeschoss-Ausbau mit Metall- und Holz-Unterkonstruktion

2 Weitere bewährte FERMACELL Produkte Powerpanel H O für alle Nassräume Powerpanel TE für Nassraumböden Dachboden-Element N+F Die Powerpanel H O ist eine zementgebundene Leichtbeton- Bauplatte mit Sandwichstruktur und hat eine beidseitige Armierung unter den Deckschichten mit alkaliresistentem Glasgittergewebe ( mm x mm). Die Powerpanel H O ist nicht brennbar und entspricht der Baustoffklasse A. Die Powerpanel H O ist die neue Wasserwiderstands-Klasse für alle Nassräume. Sie bietet jede Menge Vorteile: ob im häuslichen Bad mit Dusche, in Sanitärräumen oder Wellness-Bereichen, in öffentlichen oder gewerblichen Einrichtungen oder bei chemischer Beanspruchung in gewerblichen Küchen und industriellen Bereichen. FERMACELL Powerpanel TE besteht aus zwei zementgebundenen Leichtbeton-Bauplatten. Sie haben eine Sandwichstruktur mit beidseitiger Armierung aus alkaliresistentem Glasgittergewebe. Die beiden Platten sind um 0 mm versetzt angeordnet, so dass ein Stufenfalz für das Verkleben und Verschrauben bzw. Verklammern entsteht. Bei Estrichen handelt es sich um eine Nutzschicht, die zur Aufnahme und Weiterleitung von veränderlichen oder beweglichen Belastungen durch Personen oder Einrichtungsgegenständen dient. Powerpanel ist nicht brennbar und entspricht der Baustoffklasse A. Die Elemente sind geeignet für Warmwasser- sowie für Elektro- Fußbodenheizungen. Die Fußbodenheizungen müssen vom Hersteller für die Kombination mit Powerpanel TE freigegeben sein. Für die Verbesserung der Wärmedämmung der obersten Geschossdecken nach der Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung EnEV). Das FERMACELL Dachboden- Element N+F besteht aus einer 0 mm dicken FERMACELL Gipsfaser-Platte und einer Hartschaumplatte EPS DEO 0 WLG 0 mit hervorragenden Wärmedämmeigenschaften in den Dicken bis 0 mm. Es hat das praktische Format 0 x 00 cm, ist deshalb besonders leicht zu handhaben und zu transportieren. Vorteile auf einen Blick Die Verarbeitung erfolgt wie bei den herkömmlichen FERMACELL Estrich-Elementen. Extrem stabil Feuchtraum geeignet Enorm belastbar Feuerschutz- Platte Schalldämmend Statisch einsetzbar Für gutes Raumklima Natürliche Stärken Leichtes Verarbeiten

3 So einfach geht s Bearbeitung Ritzen Mit Plattenreißer einritzen Brechen Ab- und Zuschnitte brechen Sägen Mit Elektrosäge sägen Hobeln Glatthobeln der Bruchkante bei Sichtkanten Verlegung Befestigen Auf Metall-Unterkonstruktion schrauben Befestigen Auf Holz-Unterkonstruktion klammern Spachtelfuge 7 mm Fugenbreite (bzw. / x Plattendicke) einhalten Klebefuge Kartusche für Klebefuge an der Plattenkante führen Anschlussdetails Innenecke 7 mm Fuge mit FERMACELL Fugenspachtel verspachteln und mit FERMACELL Gewebeband oder eingespachteltem Papiereckband armieren Anschluss entkoppeln Eckanschluss elastisch verfugen oder auf Trennstreifen verspachteln Außenecke 7 mm Fuge mit FERMACELL Fugenspachtel verspachteln Materialbedarf Decke Dachschräge per m Holzlatten bzw. CD-Profile ca., m Abhänger ca. Stück FERMACELL Gipsfaser-Platte 0 mm m FERMACELL Schnellbau-Schrauben,9 x 0 mm.... ca.0 Stück FERMACELL Fugenkleber ca. 8 ml FERMACELL Fugenspachtel ca. 0, kg Vorsatzschale Wand per m Holzlatten bzw. CD- oder CW-Profile ca. m U-Profile ca., m Schwingbügel ca. Stück FERMACELL Gipsfaser-Platte 0 mm m FERMACELL Schnellbau-Schrauben,9x0 mm..... ca. Stück FERMACELL Fugenkleber ca. 8 ml FERMACELL Fugenspachtel ca. 0, kg

4 Dachgeschoss-Ausbau mit Holz-Unterkonstruktion Dämmung in Dachschräge und Drempelwand Beplankung 0 mm FERMACELL Gipsfaser- Platten Brandschutz F Zwischensparrendämmung Querlattung Zweite Dämmstofflage zwischen der Querlattung Dampfbremse/Dampfsperre nach Anforderung Montagelattung FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen (schrauben oder klammern) 7 FERMACELL Trockenestrich mit Trittschalldämmung und Höhenausgleich: siehe Prospekte: Planung und Verarbeitung von Estrich-Elementen sowie Verarbeitungsanleitung Estrich-Elemente 8 FERMACELL Ausgleichsschüttung Dachschräge und Drempelwand max.0 cm Schichtenaufbau Dachschräge Beplankung 0 mm FERMACELL Gipsfaser- Platten Brandschutz F 0 Zwischensparren- und Querdämmung bis auf Höhe der Drempelwand Drempelwand gedämmt Dampfbremse/Dampfsperre nach Anforderung Querlattung mit zweiter Dämmstofflage Montagelattung FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen (schrauben oder klammern) max. 0 cm 7 cm

5 Vorsatzschale mit Holzlattung Decke mit Holzlattung 0 cm cm max. 0 cm Zum Ausgleich von unebenem Mauerwerk, zur Verbesserung des Wärme- und Schallschutzes Montagelattung direkt befestigt, zur Renovierung schadhafter Rohdecken Grundlattung Traglattung Dämmung und Dampfbremse/Dampfsperre nach Anforderung FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen (schrauben oder klammern) Holzlatten auf Anschlussdichtung an den Wänden senkrecht oder waagerecht montieren Bei Schallschutzanforderung Dämmung zwischen der Lattung, Dampfbremse/Dampfsperre nach Anforderung FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen (schrauben oder klammern) Holz-Ständerwand Decke mit Holzlattung abgehängt befestigt ma 00 cm m x. cm max. 70 cm max.0cm cm Um große Raumhöhen abzusenken, Unebenheiten der Unterdecke auszugleichen, Installationen zu verdecken, zur Verbesserung des Wärme- und Schallschutzes Abhänger für Holzdecken Grundlattung Traglattung Dämmung und Dampfbremse/Dampfsperre nach Anforderung FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen (schrauben oder klammern) Raumteilung auf einfachste Weise mit Holzständern Anschlusshölzer auf Anschlussdichtung an Boden, Decke und angrenzenden Wänden ca. alle 80 cm befestigen Holzständer in den Rahmen einstellen und befestigen Eine Wandseite mit FERMACELL Gipsfaser-Platten verschließen. Im Wandhohlraum Leitungen verlegen und die Dämmung einbringen Zweite Wandseite mit FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung beplanken Eine einseitige Querlattung als Installationsebene verbessert den Schallschutz und erleichtert die Leitungsführung.

6 Dachgeschoss-Ausbau mit Metall-Unterkonstruktion Dämmung in Dachschräge und Drempelwand Beplankung 0 mm FERMACELL Gipsfaser- Platten Brandschutz F Dämmung zwischen den Sparren Metallabhänger, z. B. Ankerabhänger CD0-Profile Zweite Dämmstofflage Dampfbremse/Dampfsperre nach Anforderung FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung verarbeiten 7 FERMACELL Trockenestrich, siehe Prospekte: Planung und Verarbeitung von Estrich-Elementen sowie Verarbeitungsanleitung Estrich-Elemente 8 FERMACELL Wabensystem Dachschräge-Drempelwand max. 0 cm Schichtenaufbau Dachschräge max. 0 cm Brandschutz F 0 und Wärmedämmung in der Dachschräge bis zur Mauerbank bzw. Traufe Dämmung zwischen den Sparren bis zur Mauerbank bzw. Traufe Metallabhänger, Profile, zweite Dämmstofflage, Dampfbremse und FERMACELL Beplankung bis zur Mauerbank bzw. Traufe ausbilden UW-Profil mit Anschlussdichtung Bodenprofil lotrecht in die Dachschräge übertragen. Das obere UW-Profil in der Profil- Innenecke in die FERMACELL Gipsfaser-Platten schrauben, CW-Profile in die UW-Profile einstellen FERMACELL Gipsfaser-Platten auf den CW-Profilen laut Verarbeitungsanleitung verlegen

7 Vorsatzschale Metall-Justierschwingbügel Metall-Ständerwand max. 0cm cm ma x 0 cm Zum Ausgleich von unebenem Mauerwerk, zur Verbesserung des Wärme- und Schallschutzes An Boden, Decke und den angrenzenden Wänden umlaufend UD-Profile 8/7 montieren An der Wand Justierschwingbügel im Abstand von ca., m befestigen. Profile und Schwingbügel auf Anschlussdichtungen befestigen Dämmstoff einpassen, die Bügelenden der Schwingbügel durch den Dämmstoff drücken CD-Profile 0/7 in die UD-Profile einschieben und mit den Schwingbügeln verschrauben FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen Stabile Trennwände, raumsparend, einfach zu montieren UW-Profile an Boden und Decke, CW-Profile an den flankierenden Wänden auf Anschlussdichtungen befestigen CW-Profile in die UW-Profile einstellen Auf den CW-Profilen einer Wandseite FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen. Im Wandhohlraum Installationen verlegen und die Hohlraumdämmung einbringen Beplankung der zweiten Wandseite mit FERMACELL Gipsfaser-Platten Decke Metall-Unterkonstruktion abgehängt befestigt max. 90 cm max. cm Decke Metall-Unterkonstruktion ma x. 0 0 cm 0 cm Um große Raumhöhen abzusenken, Unebenheiten der Unterdecke auszugleichen, Installationen zu verdecken, zur Verbesserung des Wärme- und Schallschutzes Abhängehöhe festlegen, umlaufend an den Wänden UD-Profile 8/7 auf Anschlussdichtungen montieren Abhängesystem, z. B. Schnellabhänger mit Abhängedraht Das Profil der Grundlattung auf den umlaufend montierten UD-Profilen auflegen und in die Schnellabhänger eindrehen Die Profile der Montagelattung in die umlaufenden UD-Profile schieben und mit Winkelankern oder Kreuzverbindern mit der Grundlattung verbinden Dämmung und Dampfbremse/Dampfsperre nach Anforderung FERMACELL Gipsfaser-Platten laut Verarbeitungsanleitung befestigen 7

8 Unsere Verkaufsbüros und technische Beratung in Ihrer Nähe: Verkaufsbüro Nord Robert-Hooke-Straße D-89 Bremen Telefon: +9 (0) Telefax: +9 (0) Verkaufsbüro West Brandenburgstraße D-89 Wuppertal Telefon: +9 (0)0-7-0 Telefax: +9 (0)0-70 Verkaufsbüro Süd Ilzweg 9 D-80 Olching Telefon: +9 (0) Telefax: +9 (0)8-070 Verkaufsbüro Ost Schillerstraße D-0 Berlin Telefon: +9 (0) Telefax: +9 (0) Zweigniederlassung Österreich Bürocenter B 7 Brown-Boveri-Straße // A- Wiener Neudorf Telefon: + (0) - 0 Telefax:+ (0) - 09 Schweiz Südstraße CH-0 Münsingen Telefon: + (0) Telefax: + (0) Dammstraße 79 Duisburg FERMACELL ist eine eingetragene Marke und ein Unternehmen der XELLA-Gruppe. Technische Änderungen vorbehalten. Stand 09/009 Es gilt die jeweils aktuelle Auflage. Sollten Sie Informationen in dieser Unterlage vermissen, wenden Sie sich bitte an unsere FERMACELL Kundeninformation. FERMACELL Kundeninformation (freecall): Telefon: Telefax:

Anschluss entkoppeln Eckanschluss elastisch verfugen oder auf Trennstreifen verspachteln (entkoppeln)

Anschluss entkoppeln Eckanschluss elastisch verfugen oder auf Trennstreifen verspachteln (entkoppeln) So einfach geht s Bearbeitung Ritzen Mit Pattenreißer oder Klingenmesser einritzen Brechen Ab- und Zuschnitte über eine Kante brechen Sägen Mit Elektrosäge sägen Hobeln Glatthobeln der Bruchkante für Klebefuge,

Mehr

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz AB HERBST FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension

Mehr

Bild neu suchen Estrich!!!

Bild neu suchen Estrich!!! fermacell fermacell Bodensysteme Holzständerwerk 3D Planung und Verarbeitung Schnelles Aufbausystem für den natürlichen Ausbau Stand Stand 2013 2013 Bild neu suchen Estrich!!! Die ökologische Alternative

Mehr

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand: Januar 2015

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand: Januar 2015 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand: Januar 2015 2 O Schützt perfekt gegen Nässe innen und außen Praktische Tipps für den einfachen Ausbau Wände in Nassräumen ziehen, Rundduschen

Mehr

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013 innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 0 Schützt perfekt gegen Nässe innen und außen Praktische Tipps für den einfachen Ausbau Die Top-Vorteile von Powerpanel für Innenräume

Mehr

FERMACELL im Holzbau. Detailkatalog

FERMACELL im Holzbau. Detailkatalog FERMACELL im Holzbau Detailkatalog Inhalt Grundriss Schnitt 00000001 Grundriss... 3 00000002 Schnitt... 4 Außenwand Fußpunktausbildung 10101101 Wärmedämmverbundsystem (außen) / Direktbeplankung (innen)...

Mehr

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp:

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp: Profi-Tipp: Dachboden- Elemente N+F Die effizienteste Art, Energie zu sparen Das neue Dachboden-Element N+F erfüllt hohe Wärmedämmanforderungen an die oberste Geschossdecke. NEU schnell durch handliches

Mehr

FERMACELL Dachgeschoss-Ausbau

FERMACELL Dachgeschoss-Ausbau Beschreibung Der Einsatz von FERMACELL bei Dachschräge Kehlbalkendecke Drempel (Abseite) Montagewand mit einlagiger Beplankung. Außer dem erforderlichen Tragwerk (Kehl-/Deckenbalken, Sparren, Konstruktionshölzer)

Mehr

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen in Bädern und Duschen. In Kombination mit fermacell Powerpanel TE Estrich-Elementen

Mehr

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein Drückt Zeit und Kosten: FERMACELL Vapor macht Dampf im Holzbau Die Luftdichtheit der Gebäudehülle ist aus Gründen des Heizenergieverbrauchs und der Bauschadenfreiheit

Mehr

fermacell greenline Ausbauen mit dem Plus an Gesundheit Stand November 2013

fermacell greenline Ausbauen mit dem Plus an Gesundheit Stand November 2013 greenline Ausbauen mit dem Plus an Gesundheit Stand November 2013 2 greenline Einfach gesundes Wohnen schaffen Hoch konzentrierte Schadstoffe wie Formaldehyd tauchen im Wohn- und Arbeitsalltag auf. Schwere

Mehr

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein Drückt Zeit und Kosten: FERMACELL Vapor macht Dampf im Holzbau Die Luftdichtheit der Gebäudehülle ist aus Gründen des Heizenergieverbrauchs und der Bauschadenfreiheit

Mehr

Rigidur Dachgeschossausbau

Rigidur Dachgeschossausbau Dachgeschossausbau mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Dachgeschossausbau Ungenutzten Dachraum ausbauen Wohnwert steigern Montage Rigidur Ausbauplatten eignen sich optimal für den Dachgeschoßausbau:

Mehr

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein Drückt Zeit und Kosten: FERMACELL Vapor macht Dampf im Holzbau Die Luftdichtheit der Gebäudehülle ist aus Gründen des Heizenergieverbrauchs und der Bauschadenfreiheit

Mehr

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp:

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp: Profi-Tipp: Dachboden- Elemente N+F Die effizienteste Art, Energie zu sparen Das neue Dachboden-Element N+F erfüllt die Wärmedämmanforderungen an oberste Geschossdecken von 0,24 Watt/(m 2 K) nach der Energieeinsparverordnung

Mehr

fermacell greenline Ausbauen mit dem Plus an Gesundheit Stand Mai 2013

fermacell greenline Ausbauen mit dem Plus an Gesundheit Stand Mai 2013 greenline Ausbauen mit dem Plus an Gesundheit Stand Mai 2013 2 greenline Einfach gesundes Wohnen schaffen Hoch konzentrierte Schadstoffe wie Formaldehyd tauchen im Wohn- und Arbeitsalltag auf. Schwere

Mehr

Klammern von FERMACELL

Klammern von FERMACELL FERMACELL Profi-Tipp: Klammern von FERMACELL Länge, Abstand und Verbrauch der Klammern bei nicht tragenden Wandkonstruktionen pro m 2 Trennwand Klammern d 1,5 mm Holz 1-lagig 10 mm, UK-Abstand = 500 mm

Mehr

Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck. Rückseitenstempel blau. Rückseitenstempel blau, Vorder- und Rückseiten-Karton grün eingefärbt

Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck. Rückseitenstempel blau. Rückseitenstempel blau, Vorder- und Rückseiten-Karton grün eingefärbt Gipskartonplatten Plattenart Definition Kennzeichnung Verwendungszweck Bauplatten GKB Gipsplatten, deren Flächen und Längskanten mit einem festhaftenden Spezialkarton ummantelt sind. blau Wand- und Deckenbekleidungen

Mehr

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension im Brandschutz

Mehr

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: März 2014

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: März 2014 fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: März 2014 2 1 2 3 Innenausbau Mit fermacell Produkten und Zubehör gelingt der Ausbau vom Keller bis zum Dach. 1 Die fermacell

Mehr

fermacell focus O als Fassadenplatte im Außenbereich Powerpanel H 2 Stand April 2013

fermacell focus O als Fassadenplatte im Außenbereich Powerpanel H 2 Stand April 2013 fermacell focus Powerpanel H 2 als Fassadenplatte im Außenbereich Stand April 2013 Powerpanel H 2 als Fassadenplatte im Außenbereich Bauaufsichtliche Zulassung Anwendungsbereiche Mit der allgemeinen bauaufsichtlichen

Mehr

Sonderlösungen. O Reetdach 22 HD 11 H 2. O fermacell Powerpanel H 2. Bauteil. Baustoff. Kategorie A

Sonderlösungen. O Reetdach 22 HD 11 H 2. O fermacell Powerpanel H 2. Bauteil. Baustoff. Kategorie A Sonderlösungen 22 HD 11 H 2 O fermacell Powerpanel H 2 O Reetdach Bauteil Brandschutz (GS 3.2/13-204-1) n F30-B (außen) n F30-B (innen) Beplankung n 12,5 mm Powerpanel H 2 O (außen) + 12,5 mm fermacell

Mehr

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Oktober 2016

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Oktober 2016 fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Oktober 2016 2 1 2 3 Innenausbau Mit fermacell Produkten und Zubehör gelingt der Ausbau vom Keller bis zum Dach. 1 Die

Mehr

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Juni 2015 / Ausgabe Schweiz

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Juni 2015 / Ausgabe Schweiz fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Juni 05 / Ausgabe Schweiz 3 Innenausbau Mit fermacell Produkten und Zubehör gelingt der Ausbau vom Keller bis zum Dach.

Mehr

FERMACELL Powerpanel HD. Die Außenwandplatte Produktinformation

FERMACELL Powerpanel HD. Die Außenwandplatte Produktinformation Powerpanel HD Die Außenwandplatte Produktinformation Viele Anforderungen eine Lösung Für den äußeren Wandabschluss in Holzrahmenbauweise musste bisher ein Mix von verschiedenen Materialien eingesetzt werden

Mehr

fermacell Schnelle Wand

fermacell Schnelle Wand Schnelle Wand Kreatives Bauen mit dem Baukasten-System Stand: Juli 04 Ganz einfach: Jetzt mit Aufbau-Anleitung Schritt-für-Schritt Das Ruck-Zuck-System für komplette Wände Räume teilen, Kammern und begehbare

Mehr

Montageanleitung KARPHOS DIE WAND. Montageanleitung

Montageanleitung KARPHOS DIE WAND. Montageanleitung Montageanleitung DIE WAND Montageanleitung Montageanleitung W 600 DIE WAND einschalig ohne Beplankung -Montagewand als nichttragende einschalige Kernwand ohne Beplankung, die gute Schallschutzanforderungen

Mehr

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Oktober 2014 I Ausgabe: Österreich

fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Oktober 2014 I Ausgabe: Österreich fermacell kompakt Innenausbau Perfekter Innenausbau vom Keller bis zum Dach Stand: Oktober 2014 I Ausgabe: Österreich 2 1 2 3 Innenausbau Mit fermacell Produkten und Zubehör gelingt der Ausbau vom Keller

Mehr

fermacell kompakt Nassraum Farbbeschichtung in spritzwasserbeanspruchten Nassräumen Stand: November 2015 / Ausgabe Schweiz

fermacell kompakt Nassraum Farbbeschichtung in spritzwasserbeanspruchten Nassräumen Stand: November 2015 / Ausgabe Schweiz fermacell kompakt Nassraum Farbbeschichtung in spritzwasserbeanspruchten Nassräumen Stand: November 2015 / Ausgabe Schweiz 2 Nassräume mit Farbbeschichtung in spritzwasserbeanspruchten Bereichen - der

Mehr

1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) Dämmstoff Wanddicke

1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) Dämmstoff Wanddicke 30 1 S 21 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (PB: 1928/854-Sr/RM PB: 2006-CVB-R0193) F 60-A Klassifizierung (CR: 2006-CVB-R0195) EI 60 Dämmstoff 60 [mm] / 30 [kg/m³] 60 [mm] / 50 [kg/m³] 80 [mm]

Mehr

Kenndaten von FERMACELL Produkten

Kenndaten von FERMACELL Produkten FERMACELL Profi-Tipp: von FERMACELL Produkten Gipsfaser-Platten Powerpanel H 2 O Powerpanel HD Ausgleichsschüttung Wabenschüttung Gebundene Schüttung Powerpanel SE FERMACELL Gipsfaser-Platten FERMACELL

Mehr

Dachgeschoss-Ausbau und Vorsatzschale

Dachgeschoss-Ausbau und Vorsatzschale Dachgeschoss-Ausbau und Vorsatzschale 11/01 Trockenausbau Vorsatzschale Schall- und Wärmeschutz verbessern Möchte man Schall- und Wärmeschutz von bestehenden Massivwänden verbessern, werden Knauf Vorsatzschalen

Mehr

Trennwände erstellen. Trockenbau Trennwände erstellen

Trennwände erstellen. Trockenbau Trennwände erstellen Trennwände erstellen Trockenbau Lernfeld 1 Trockenbau Trockenbau Konstruktionen Trennwände Wandbekleidungen und Vorsatzschalen Deckenbekleidungen und Unterdecken Fertigteilestriche (Trockenunterboden)

Mehr

Presse-Information. Große Fliese große Wirkung. Sicherer Bodenaufbau für große Fliesen

Presse-Information. Große Fliese große Wirkung. Sicherer Bodenaufbau für große Fliesen Presse-Information Sicherer Bodenaufbau für große Fliesen Große Fliese große Wirkung Große Fliesen liegen voll im Trend: Kantenlänge von 1200 mm und mehr sind längst keine Seltenheit mehr. Durch den geringen

Mehr

10 Brandschutzplatten

10 Brandschutzplatten 10 Brandschutzplatten NORIT Möbelbauplatte roh geschliffen... 10.2 Möbelbauplatte HPL Grundierfolie.... 10.2 Möbelbauplatte HPL weiss 980 ST 2... 10.2 Möbelbauplatte HPL Universalweiss 1020 SM... 10.2

Mehr

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen (z.b. TECE Drainline Trockenbaurinne) in Bädern und Duschen. In Kombination mit Powerpanel

Mehr

Feuchträume zum Einsatz. Die Ausführungen von Trockenbaukonstruktionen

Feuchträume zum Einsatz. Die Ausführungen von Trockenbaukonstruktionen FERMACELL Profi-Tipp: Abdichtungen Einleitung Nach den Bauordnungen der Bundesländer sind Bauwerke und Bauteile so anzuordnen, dass durch Wasser und Feuchtigkeit sowie andere chemische, physikalische oder

Mehr

berufen sich auf in Deutschland geltenden Anforderungen. Nach den Bauordnungen der deutschen Bundesländer

berufen sich auf in Deutschland geltenden Anforderungen. Nach den Bauordnungen der deutschen Bundesländer FERMACELL Profi-Tipp: Abdichtungen Einleitung Im Innenbereich haben sich Trockenbaukonstruktionen mit Unterkonstruktionen aus Holz und Metall, beplankt mit Plattenwerkstoffen, in Kombination mit Abdichtungssystemen

Mehr

fermacell Gipsfaser-Platten Stahlstützen- und Stahlträgerbekleidung mit Minuten Brandwiderstand

fermacell Gipsfaser-Platten Stahlstützen- und Stahlträgerbekleidung mit Minuten Brandwiderstand fermacell Profi-Tipp fermacell Stahlstützen- und Stahlträgerbekleidung mit 0 0 Minuten Brandwiderstand Stand April 0 Müssen Stahlbauteile wie Stützen oder Träger brandschutztechnisch einen bestimmten Feuerwiderstand

Mehr

Stabiler ausbauen mit FERMACELL: So einfach geht s

Stabiler ausbauen mit FERMACELL: So einfach geht s Stabiler ausbauen mit FERMACELL: So einfach geht s Diese Seiten einfach heraustrennen und mit an den Arbeitsplatz nehmen. Zuschneiden/sägen/ brechen Ein Richtscheit/Lineal an die vorgezeichnete Linie legen

Mehr

Raumhöhen absenken 04/2013. Trockenausbau

Raumhöhen absenken 04/2013. Trockenausbau Raumhöhen absenken 04/2013 Trockenausbau Abgehängte Decken: Raumhöhen absenken Abgehängte Deckenverkleidungen werden eingesetzt wenn z.b. große Raumhöhen abgesenkt werden oder vorspringende Tragkonstruktionen

Mehr

FERMACELL. Mehr Sicherheit durch Komplettlösungen das XTB-System

FERMACELL. Mehr Sicherheit durch Komplettlösungen das XTB-System FERMACELL Mehr Sicherheit durch Komplettlösungen das XTB-System Mit Sicherheit die besseren Wände Es steigen nicht nur die Anforderungen an moderne Baustoffe, sondern auch der Ruf nach mehr Verlässlichkeit

Mehr

3 W 120. Alle technischen Daten und Darstellungen

3 W 120. Alle technischen Daten und Darstellungen Brandwand F 9-A als tragende sowie nichttragende, raumabschließende Metallständer-Wandkonstruktion gemäß DIN 42-3 bei einseitiger Brandbeanspruchung 3 W 2 Beschreibung Brandwand in Trockenbauweise als

Mehr

Rigidur Dachgeschossausbau

Rigidur Dachgeschossausbau Dachgeschossausbau mit Rigidur H Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur H Mit Luftreinigungseffekt Rigidur Dachgeschossausbau Ungenutzten Dachraum ausbauen Wohnwert steigern Montage Rigidur H Ausbauplatten

Mehr

fermacell focus O als Fassadenplatte im Außenbereich Powerpanel H 2 Stand September 2013

fermacell focus O als Fassadenplatte im Außenbereich Powerpanel H 2 Stand September 2013 fermacell focus Powerpanel H 2 als Fassadenplatte im Außenbereich Stand September 2013 Powerpanel H 2 als Fassadenplatte im Außenbereich Bauaufsichtliche Zulassung Anwendungsbereiche Mit der allgemeinen

Mehr

1 S 31 fermacell Montagewand. Bauteil. Baustoff. Brandschutz (GA 3368/618/14 MPA BS PB:DANAK PG11026) F 90-A. Klassifizierung (CR: PC10021) EI 90

1 S 31 fermacell Montagewand. Bauteil. Baustoff. Brandschutz (GA 3368/618/14 MPA BS PB:DANAK PG11026) F 90-A. Klassifizierung (CR: PC10021) EI 90 32 1 S 31 fermacell Montagewand Bauteil Brandschutz (GA 3368/618/14 MPA BS PB:DANAK PG11026) F 90-A Klassifizierung (CR: PC10021) EI 90 Dämmstoff 50 [mm] / 50 [kg/m³] 60 [mm] / 30 [kg/m³] 95 175 mm Wandgewicht

Mehr

fermacell Estrich-Elemente auf Fußbodenheizungs-Systemen

fermacell Estrich-Elemente auf Fußbodenheizungs-Systemen Stand Juni 2013 2 fermacell Estrich-Elemente auf Fußbodenheizungs-Systemen Fußbodenheizungen sind beliebt! Und das nicht nur wegen der angenehmen Wärme. Sie schaffen zusätzliche Stellfläche und ermöglichen

Mehr

Projektliste Dach ausbauen

Projektliste Dach ausbauen Projektliste Dach ausbauen Dach dämmen und verkleiden - Bodenaufbau mit Trockenestrich - Trennwände einziehen 1. Ausmessen Dach dämmen und verkleiden Dachfläche: Sparrentiefe: Lichter Raumhöhe: Sparrenabstand:

Mehr

NPK Bau Projekt: Musterleistungsverzeichnis Seite 1 Volltext Leistungsverzeichnis: fermacell - Trockenbau Wände

NPK Bau Projekt: Musterleistungsverzeichnis Seite 1 Volltext Leistungsverzeichnis: fermacell - Trockenbau Wände NPK Bau Projekt: 251 - Musterleistungsverzeichnis Seite 1 643D/14 Trockenbauarbeiten: Wände (V'15) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur

Mehr

Gewindestangen und Zubehör

Gewindestangen und Zubehör Gewindestangen Gewindestangen Stahl verzinkt, nach DIN 976- (ehemals DIN 975) Gewindestangen werden universell für Abhängungen, Verbindungen im Holzbau sowie für Sanitärinstallationen eingesetzt. Ø x /

Mehr

FERMACELL Verbund-Platten. Mit wenig Aufwand Heizkosten sparen

FERMACELL Verbund-Platten. Mit wenig Aufwand Heizkosten sparen FERMACELL Verbund-Platten Mit wenig Aufwand Heizkosten sparen FERMACELL Verbund-Platten Wärmedämmung nach Maß: einfach, schnell und rationell FERMACELL Verbund-Platten bestehen aus einer FERMACELL Gipsfaser-Platte,

Mehr

fermacell Powerpanel H 2

fermacell Powerpanel H 2 fermacell Powerpanel H 2 als Fassadenplatte im Außenbereich Stand Januar 2013 Powerpanel H 2 als Fassadenplatte im Außenbereich Bauaufsichtliche Zulassung Mit der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung

Mehr

Rigidur Estrichelemente

Rigidur Estrichelemente Trockenestrich mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Estrichelemente Ideal für Neubauten, Renovierungen und Altbausanierungen Montage Rigidur-Trockenestrich bietet die perfekte Oberfläche

Mehr

8. Dachgeschossausbau

8. Dachgeschossausbau 8.1 Dachgeschossbekleidungen Für die Bekleidungen von Dachschrägen und Kehlbalkendecken sind DIN EN 13964 und DIN 18181 mit zu berücksichtigen. Durch entsprechende Anordnung der Unterkonstruktionen und

Mehr

FERMACELL Schnellbauschrauben

FERMACELL Schnellbauschrauben Für Wand- und Deckenkonstruktionen mit FERMACELL Gipsfaser-Platten Anwendung Für die Befestigung der FERMACELL Gipsfaser-Platten auf Holz- und Metall-Unterkonstruktionen im Wand- und Deckenbereich. Im

Mehr

Maximale Wandhöhen für GK-Ständerwände

Maximale Wandhöhen für GK-Ständerwände Die nachfolgenden Tabellen wurden unter Berücksichtigung folgender Randbedingungen erstellt Metall-Ständerprofile nach DIN 18 182-1 aus Stahlblech DX 51 D mit einer nominellen Blechdicke von 0,6 Gipsplatten

Mehr

fermacell ACOUSTIC Information und Montageanleitung Stand: Dezember 2016

fermacell ACOUSTIC Information und Montageanleitung Stand: Dezember 2016 fermacell ACOUSTIC Information und Montageanleitung Stand: Dezember 2016 2 fermacell ACOUSTIC fermacell präsentiert sein erstes Designprodukt: fermacell ACOUSTIC ist das Ergebnis von zwei Jahren Ent wicklungsarbeit

Mehr

Verarbeitungsanleitung

Verarbeitungsanleitung Verarbeitungsanleitung 2 Vorteile FERMACELL auf einen Blick. FERMACELL besteht aus Gips und Papierfasern, ohne weitere Bindemittel. Baubiologisch unbedenklich. Für gutes Raumklima Statisch einsetzbar Als

Mehr

Projektaufgabe 12 Einbauen einer Unterdecke in einem Ferienhaus

Projektaufgabe 12 Einbauen einer Unterdecke in einem Ferienhaus Projektaufgabe 12 Kundenauftrag: In dem dargestellten Ferienhaus sollen Deckenbekleidungen und schalldämmende Unterdecken eingebaut werden. Projektanalyse und Planung: Im Wohnraum des Gebäudes ist eine

Mehr

kg/ m² Stk./ Paket x x x x

kg/ m² Stk./ Paket x x x x Fermacell Ein-Mann-Platte Brandschutzplatten 14.1 Feuerwiderstandsdauer ist auch von der Konstruktion abhängig Technische Angaben unter www.fermacell.ch Plattendicke Feuerwiderstandsdauer 2 x 10 30 Minuten

Mehr

1. Isolationen aus Glaswolle

1. Isolationen aus Glaswolle 1.1 Zwischensparrendämmung ISOVER ZKF 1-035 Zwischensparren-Klemmfilz > Anwendungsgebiet DZ, WH - für die Dämmung zwischen den Sparren und von Holzrahmenund Holztafelbauweise. > ca. 20 kg/m³ Rollengrösse

Mehr

NEU! JETZT AKTIV FÜR BESSERE RAUMLUFT. Die raumluftreinigende Kraft von Schafwolle jetzt praktischer: FERMACELL greenline

NEU! JETZT AKTIV FÜR BESSERE RAUMLUFT. Die raumluftreinigende Kraft von Schafwolle jetzt praktischer: FERMACELL greenline NEU! JETZT AKTIV FÜR BESSERE RAUMLUFT Die raumluftreinigende Kraft von Schafwolle jetzt praktischer: reinigt aktiv Raumluft. Funktionsweise und Vorteile: Die Plattenoberflächen werden werkseitig mit einem

Mehr

Sichere Gestaltung von Flucht- und Rettungswegen

Sichere Gestaltung von Flucht- und Rettungswegen Sichere Gestaltung von Flucht- und Rettungswegen in unterirdischen Verkehrsanlagen AESTUVER Brandschutzelement D+2 AESTUVER Brandschutzplatte AESTUVER Brandschutz-Kabelkanäle In unterirdischen Verkehrsanlagen

Mehr

Rigips bietet für den Wandaufbau spezielle Systemlösungen um alle Anforderungen der Bauherren und Holzhaushersteller zu erfüllen.

Rigips bietet für den Wandaufbau spezielle Systemlösungen um alle Anforderungen der Bauherren und Holzhaushersteller zu erfüllen. Technik aktuell Schallschutz im Holzrahmenbau VM ST / KF Nr. 01 05/11 9. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, der Holzrahmenbau erreicht in manchen Bundesländern bereits einen Marktanteil von über 25%

Mehr

Technik aktuell. Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF. Nr. 02/ April Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik aktuell. Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF. Nr. 02/ April Sehr geehrte Damen und Herren, Technik aktuell Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF Nr. 02/14 28. April 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, als kleiner Bruder der Rigidur H Gipsfaserplatten von Rigips haben

Mehr

Montagewände von Rigips. Metall- Einfachständerwand. Einlagige Beplankung 12,5 mm. Schallschutz R w bis 43 db

Montagewände von Rigips. Metall- Einfachständerwand. Einlagige Beplankung 12,5 mm. Schallschutz R w bis 43 db Planen und Bauen. Mit Systemen von Rigips. Montagewände von Rigips Metall- Einfachständerwand 3.40.01 Einlagige Beplankung 12,5 3.40.01 Schallschutz R w bis 43 db Brandschutz EI 30 Wandhöhe bis 2750 Horizontalschnitt

Mehr

Rigips für Heimwerker.

Rigips für Heimwerker. Rigips für Heimwerker. Produkte, Systeme und Preise Preise ohne/mit Mehrwertsteuer, gültig ab 1. Februar 2017, 1. Auflage. Druckfehler und Änderungen vorbehalten. Rigips Platten Rigips 1-Mann-Platten 1-Mann

Mehr

kg/ m² Stk./ Paket x x x x

kg/ m² Stk./ Paket x x x x Fermacell Ein-Mann-Platte Brandschutzplatten 14.1 Feuerwiderstandsdauer ist auch von der Konstruktion abhängig Technische Angaben unter www.fermacell.ch Plattendicke Feuerwiderstandsdauer 2 x 10 30 Minuten

Mehr

fermacell Newsletter Deckengestaltung im Schwimmbad mit dem 2/2014 I Fermacell GmbH Schweiz n Powerpanel H 2

fermacell Newsletter Deckengestaltung im Schwimmbad mit dem 2/2014 I Fermacell GmbH Schweiz n Powerpanel H 2 fermacell Newsletter 2/2014 I Fermacell GmbH Schweiz Deckengestaltung im Schwimmbad mit dem Powerpanel H 2 O n Powerpanel H 2 O Der perfekte Schutz gegen Nässe S. 3 n Powerpanel HD Die Lösung für die Aussenwand

Mehr

Metall-Ständerwerk bauen

Metall-Ständerwerk bauen Metall-Ständerwerk bauen Schritt 1 von 19 Der Aufbau beginnt mit einer Trockenübung: Markieren Sie den Wandverlauf auf dem Boden und legen Sie die UW-Profile entsprechend aus. Schritt 2 von 19 Selten werden

Mehr

Einbau von Elektrodosen

Einbau von Elektrodosen Einbau von Elektrodosen Steckdosen, Schalterdosen, Verteilerdosen usw. dürfen bei Trennwänden (beidseitig beplankt) an jeder beliebigen Stelle, jedoch nicht unmittelbar gegenüberliegend, eingebaut werden,

Mehr

Ständerwände einziehen

Ständerwände einziehen Schritt-für-Schritt- 1 Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Profi Dauer 40 Minuten pro m 2 * Einleitung Eine Wand einzuziehen bedeutet nicht sofort, dass

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 01.2016 WEM Wandheizung CH www.wem-wandheizung.ch 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM

Mehr

Variationsmöglichkeiten im Brandschutz

Variationsmöglichkeiten im Brandschutz Variationsmöglichkeiten im Brandschutz AUSSENWAND F 30-B TRAGEND RAUMABSCHLIESSEND Die unten dargestellten Tabellen beinhalten die Mindestanforderungen bezüglich des Brandschutzes für tragende, raumabschließende

Mehr

Knauf Ausbauplatte Diamant

Knauf Ausbauplatte Diamant Knauf Ausbauplatte Diamant 11/2012 Ratgeber Ausbauplatte Diamant weil harte Zeiten harte Wände brauchen Knauf Ausbauplatte Diamant Die Produktneuheit im Trockenbau Überzeugende Schall- und Brandschutzeigenschaften,

Mehr

Energetische und schalltechnische Sanierung von Wohngebäuden der 1950 bis 1970er Jahre. Dr. Christoph Geyer

Energetische und schalltechnische Sanierung von Wohngebäuden der 1950 bis 1970er Jahre. Dr. Christoph Geyer Energetische und schalltechnische Sanierung von Wohngebäuden der 1950 bis 1970er Jahre Dr. Christoph Geyer 1 Referenzgebäude 1950er bis 1960er Jahre 2 Referenzgebäude 1950er bis 1960er Jahre Ansichten

Mehr

OWAcoustic premium OWAplan S 7 Fugenlose Putzträgerdecke Verarbeitungsrichtlinie OWAplan K

OWAcoustic premium OWAplan S 7 Fugenlose Putzträgerdecke Verarbeitungsrichtlinie OWAplan K Verarbeitungsrichtlinie OWAplan K 1.0 Allgemeine Informationen zur Verarbeitung OWAplan S 7 ist ein spezielles, hochwertiges Deckensystem, dessen Erscheinungsbild maßgeblich von der Verarbeitung der Unterkonstruktion

Mehr

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension im Brandschutz

Mehr

fermacell special Powerpanel H 2

fermacell special Powerpanel H 2 fermacell special Wasser- und Witterungsfestigkeit im Innen- und Außenbereich Stand: ktober 2014 Eine Platte für den Innen- und Außenbereich 2 die Platte für wasser- und witterungsfeste Konstruktionen

Mehr

Ganz einfach: Jetzt mit Aufbau-Anleitung Schritt-für-Schritt. fermacell Schnelle Wand. Kreatives Bauen mit dem Baukasten-System.

Ganz einfach: Jetzt mit Aufbau-Anleitung Schritt-für-Schritt. fermacell Schnelle Wand. Kreatives Bauen mit dem Baukasten-System. Ganz einfach: Jetzt mit Aufbau-Anleitung Schritt-für-Schritt Schnelle Wand Kreatives Bauen mit dem Baukasten-System www.obi.de Das Ruck-Zuck-System für komplette Wände Räume teilen, Kammern und begehbare

Mehr

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau Seite 1 Vorbemerkung Trockenbauarbeiten: Das Einrichten und Räumen der Baustelle sowie das Vorhalten der Baustelleneinrichtung einschl. der Geräte sind in den Positionen enthalten. Die gem. VOB erforderliche

Mehr

Verarbeitungsrichtlinien Wand, Decke und Dach

Verarbeitungsrichtlinien Wand, Decke und Dach Rigips Verarbeitungsrichtlinien Wand, Decke und Dach mit Rigidur-Gipsfaserplatten Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines Übersicht der Rigidur-Gipsfaserplatten für Wand-, Decken- und Dachkonstruktionen 6 Baustoffklassen

Mehr

Testfragen zu diesem Arbeitsheft

Testfragen zu diesem Arbeitsheft Testfragen zu diesem Arbeitsheft 1. Wozu benötigt man Trennwände? 2. Welche Anschlussmöglichkeiten gibt es? 3. Wie kann man Anschlussfugen ausführen? 4. In welchem Abstand sind bei längeren Wänden Dehnungs-

Mehr

Technik aktuell. AbP Rigips Holzbalkendecke F90 VM MVP. Nr. 01/

Technik aktuell. AbP Rigips Holzbalkendecke F90 VM MVP. Nr. 01/ Technik aktuell AbP Rigips Holzbalkendecke F90 VM MVP Nr. 01/ 07 03.01.2007 Sicher Planen und Bauen - Rigips Systeme bieten Ihnen die richtigen Lösungen. Alle am Bau beteiligten Personen sind sich Ihrer

Mehr

Projekt: 1406 Am Hegen 17 - Fründt Immobilien GmbH LV-Nr.: A Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau

Projekt: 1406 Am Hegen 17 - Fründt Immobilien GmbH LV-Nr.: A Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau Seite 1 Vorbemerkung Trockenbauarbeiten: Das Einrichten und Räumen der Baustelle sowie das Vorhalten der Baustelleneinrichtung einschl. der Geräte sind in den Positionen enthalten. Die gem. VOB erforderliche

Mehr

RigiProfil. Das starke Trockenbauprofil.

RigiProfil. Das starke Trockenbauprofil. RigiProfil. Das starke Trockenbauprofil. EINZIGARTIGES PROFIL. DIE VORTEILE DER PROFILIERUNG. RigiProfil ist die neue Generation der Stahlprofile für RIGIPS Wände. Die Besonderheit von RigiProfil ist die

Mehr

Deutschlands derzeit höchstes Holzhaus

Deutschlands derzeit höchstes Holzhaus Brandschutztechnische Kapselung K 2 60 mit Fermacell Gipsfaser-Platten Deutschlands derzeit höchstes Holzhaus Bildrechte: Huber & Sohn GmbH & Co. KG Das Objekt In Bad Aibling bei München entstand in grüner

Mehr

Decke abhängen in 8 Schritten

Decke abhängen in 8 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Wenn Sie in einer Altbauwohnung leben, wissen Sie, dass Heizen ab einer bestimmten Deckenhöhe teuer werden kann insbesondere, wenn die Decke schlecht isoliert ist. Eine

Mehr

Knauf Montage-Technik für höchste Anwendungssicherheit. Trockenbau 01/2015

Knauf Montage-Technik für höchste Anwendungssicherheit. Trockenbau 01/2015 H Knauf Montage-Technik für höchste Anwendungssicherheit Trockenbau 01/2015 Highlights Knauf Highlights Zur sicheren Verbindung von Knauf CD-Profilen bei der Deckenunterkonstruktion Multiverbinder mit

Mehr

Dämmung eines Dachbodens

Dämmung eines Dachbodens Erstellt von Dipl.-Ing. Olof E. Matthaei, Energieberatung - Mitglied der IG 3E Dämmung eines Dachbodens Dachbodendämmung ist Pflichtaufgabe und spart erheblich Energie-Kosten Die Energie-Einsparverordnung

Mehr

fermacell Powerpanel TE Gefälle Set 2.0

fermacell Powerpanel TE Gefälle Set 2.0 fermacell Produktdatenblatt fermacell Powerpanel TE Gefälle Set 2.0 Produkt Das vorgefertigte ist die schnelle und wirtschaftliche Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen (im Lieferumfang

Mehr

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung Technisches Merkblatt Vers. 12/02.13 Pos. 1.0 m² Prüfen des Untergrundes Zulage für das Prüfen und Beurteilen des Untergrundes gemäß

Mehr

Dämmung. senkt die Energiekosten erhöht den Wohnkomfort steigert den Wert der Immobilie ist aktiver Umweltschutz wird großzügig staatlich gefördert

Dämmung. senkt die Energiekosten erhöht den Wohnkomfort steigert den Wert der Immobilie ist aktiver Umweltschutz wird großzügig staatlich gefördert Dämmung senkt die Energiekosten erhöht den Wohnkomfort steigert den Wert der Immobilie ist aktiver Umweltschutz wird großzügig staatlich gefördert Kellerdecke Rechenbeispiel So viel können Sie sparen!

Mehr

Rigips. Rigidur. Glatt, leicht, stark.

Rigips. Rigidur. Glatt, leicht, stark. Rigips Rigidur Gipsfaserplatten im Holzbau Glatt, leicht, stark. Wir stellen Ihnen in dieser Ausgabe eine rationelle Bauweise vor, die die Bauzeit und -kosten im Wohnungsbau deutlich senken kann ohne Qualitäts-

Mehr

BV : 2107 Berlin. Trockenbau und Wärmedämmung

BV : 2107 Berlin. Trockenbau und Wärmedämmung BV : 2107 Berlin Trockenbau und Wärmedämmung Die Doppelhaushälfte, besteht aus KG, EG (ca + 90 cm über OKG), 1. OG und Dachraum. Das Satteldach hat eine Dachneigung von ca. 50, ist mit Doppelmuldenfalzziegel

Mehr

Dachausbau. Wandideen. Attraktive. - getestet: Benzin-Rasenmäher im Vergleich. Perfekte Oberflächen. Trennwände unterm Dach selbst setzen

Dachausbau. Wandideen. Attraktive. - getestet: Benzin-Rasenmäher im Vergleich. Perfekte Oberflächen. Trennwände unterm Dach selbst setzen An Wänden, Decken und Böden muss stetig etwas geglättet und verschlossen werden. Hier ein Überblick geeigneter Füllmassen. hier jedoch zu irgendeiner Tube oder Packung greift und losspachtelt, ist es hilfreich,

Mehr