Mikrobiologische Richt- und Warnwerte ENTWÜRFE Stand März 2014

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mikrobiologische Richt- und Warnwerte ENTWÜRFE Stand März 2014"

Transkript

1 Mikrobiologische Richt- und Warnwerte ENTWÜRFE Stand März 2014 Aufgeschlagene Sahne Ungewürztes und gewürztes Hackfleisch aus Schweine- und Rindfleisch auf Handelsebene Instantprodukte Feuchte, verpackte Teigwaren NEU! Rohe, ganze Nüsse (ohne Schale) Walnuss (auch halbiert), Haselnuss, Paranuss, Cashew, Mandel, Pekannuss, Pistazie, Macadamia, Erdnuss Mischsalate, abgepackte Ware zur Abgabe an den Verbraucher

2 Entwürfe Richt- und Warnwerte für aufgeschlagene Sahne Die angegebenen Werte beziehen sich auf (frische) Sahne, die entweder manuell oder maschinell aufgeschlagen wurde, nicht auf flüssige Sahne ( Roh- und Behältersahne nach DIN 10507) Aerobe mesophile Koloniezahl 1 x Enterobacteriaceae 1 x x 10 4 Pseudomonaden 1 x Koagulase-positive Staphylokokken 1 x x 10 3 Präsumtive Bacillus cereus 1 x x 10 3 Salmonella --- n.n.** in 25 g Listeria monocytogenes a) x 10 2 a) Für die Untersuchung und die Bewertung von Listeria monocytogenes sind die Vorgaben der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 über mikrobiologische Kriterien in der jeweils gültigen Fassung für Lebensmittel zu beachten.

3 Richt- und Warnwerte für ungewürztes und gewürztes Hackfleisch aus Schweine- und Rindfleisch auf Handelsebene a) Aerobe mesophile Koloniezahl 5 x Enterobacteriaceae 1 x x 10 5 Escherichia coli ungewürzt gewürzt 1 x x x x 10 3 Pseudomonaden 1 x Koagulase-positive Staphylokokken 5 x x 10 3 Salmonella b) --- n.n.** in 25 g Listeria monocytogenes c) x 10 2 STEC/EHEC d) Thermophile Campylobacter e) n.n.** in 25 g n.n.** in 25 g a) Die Hinweise in der Präambel zum Abschnitt Fleischerzeugnisse sind zu beachten. b) Gesetzliche Regelungen können andere Untersuchungsmengen vorschreiben. c) Für die Untersuchung und die Bewertung von Listeria monocytogenes sind die Vorgaben der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 über mikrobiologische Kriterien in der jeweils gültigen Fassung für Lebensmittel zu beachten. d) Rindfleisch, roh verzehrt. e) Schweinefleisch, roh verzehrt.

4 Richt- und Warnwerte für Instantprodukte a), 2013 Aerobe mesophile Koloniezahl 1 x Enterobacteriaceae 1 x x 10 3 Schimmelpilze 1 x Koagulase-positive Staphylokokken 1 x x 10 2 Präsumtive Bacillus cereus 1 x x 10 3 Salmonella --- n.n.** in 25g *KbE: Kolonie bildende Einheit a) Instantprodukte kalt angerührt (z.b. Mousse, Pudding, Wackelpudding, Desserts, Cremes, Kaltschalen) und heiß aufgegossen (z.b. Reisbrei, Grießbrei, Pudding, getrocknetes Kartoffelpüree, Kaffee- und Teemischgetränke).

5 Richt- und Warnwerte für feuchte, verpackte Teigwaren (Verpackte, gefüllte und ungefüllte Teigwaren wie z.b. Tortelloni/Tortellini, Ravioli, Conchiglie, Agnolotti, Grantortelli, Maultaschen, Spätzle, Schupfnudeln etc.) Aerobe mesophile Koloniezahl 1 x Enterobacteriaceae 1 x x 10 3 Koagulase-positive Staphylokokken 1 x x 10 3 Präsumtive Bacillus cereus 1 x x 10 3 Salmonella --- n.n.** in 25 g Listeria monocytogenes a) x 10 2 a) Für die Untersuchung und die Bewertung von Listeria monocytogenes sind die Vorgaben der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 über mikrobiologische Kriterien in der jeweils gültigen Fassung für Lebensmittel zu beachten.

6 NEU! Richt- und Warnwerte für rohe, ganze Nüsse (ohne Schale) Walnuss (auch halbiert), Haselnuss, Paranuss, Cashew, Mandel, Pekannuss, Pistazie, Macadamia, Erdnuss Aerobe mesophile Koloniezahl 1 x Enterobacteriaceae 1 x x 10 4 Schimmelpilze 1 x Salmonella --- n.n.** in 125g *KbE: Kolonie bildende Einheit

7 Richt- und Warnwerte für Mischsalate a), abgepackte Ware zur Abgabe an den Verbraucher Aerobe mesophile Koloniezahl 5 x Hefen 1 x Schimmelpilze 1 x x 10 4 Präsumtive Bacillus cereus 5 x x 10 3 Salmonella --- n.n.** in 25 g Listeria monocytogenes b) x 10 2 a) Als Mischsalate (auch bezeichnet als Schnittsalate, Rohkostsalate, Fertigsalate, Frischkostsalate u.ä.) werden solche Zubereitungen bezeichnet, die roh, frisch und fertig zur Verwendung, also bereits geputzt, geschnitten, gewaschen oder anderweitig vorbereitet, aber ohne würzende / bindende Soße angeboten werden. b) Für die Untersuchung und die Bewertung von Listeria monocytogenes sind die Vorgaben der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 über mikrobiologische Kriterien in der jeweils gültigen Fassung für Lebensmittel zu beachten.

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte - ENTWÜRFE

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte - ENTWÜRFE Mikrobiologische Richt- und Warnwerte - ENTWÜRFE Gegarte TK-Fertiggerichte ohne e Anteile, die nur noch auf Verzehrstemperatur erhitzt werden müssen NEU! Mozzarella aus Kuhmilch zur Abgabe an den Verbraucher

Mehr

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte ENTWÜRFE Stand September 2013

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte ENTWÜRFE Stand September 2013 Mikrobiologische Richt- und Warnwerte ENTWÜRFE Stand September 2013 NEU! Rohe, ganze Nüsse (ohne Schale) Walnuss, Haselnuss, Paranuss, Cashew, Mandel, Kokosnuss, Pekannuss, Pistazie, Macadamia, Erdnuss

Mehr

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: November 2015) Präambel (vom )

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: November 2015) Präambel (vom ) Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: November 2015) Eine Empfehlung der Fachgruppe Lebensmittelmikrobiologie und hygiene, Ständige Arbeitsgemeinschaft Mikrobiologische

Mehr

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: April 2016) Präambel (vom )

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: April 2016) Präambel (vom ) Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: April 2016) Eine Empfehlung der Fachgruppe Lebensmittelmikrobiologie und hygiene, Ständige Arbeitsgemeinschaft Mikrobiologische

Mehr

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: Februar 2017)

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: Februar 2017) Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: Februar 2017) Eine Empfehlung der Ständigen Arbeitsgemeinschaft Mikrobiologische Richt- und Warnwerte für Lebensmittel Deutsche

Mehr

Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: 2010)

Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: 2010) Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: 2010) Eine Empfehlung der Fachgruppe Lebensmittelmikrobiologie

Mehr

Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: November 2011)

Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: November 2011) Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: November 2011) Eine Empfehlung der Fachgruppe Lebensmittelmikrobiologie und -hygiene der Deutschen Gesellschaft

Mehr

Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: Mai 2011)

Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: Mai 2011) Veröffentlichte mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln (Stand: Mai 2011) Eine Empfehlung der Fachgruppe Lebensmittelmikrobiologie und -hygiene der Deutschen Gesellschaft

Mehr

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte der DGHM Wunsch und Wirklichkeit

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte der DGHM Wunsch und Wirklichkeit Mikrobiologische Richt- und Warnwerte der DGHM Wunsch und Wirklichkeit Food and Feed Safety Alerts (RASFF) - European Commission Salmonella sp. L. L. monocytogenes monocytogens E. coli (erhöhte Keimzahlen)

Mehr

Vorzerkleinertes Obst und Gemüse Beurteilungsgrundlagen, BLL-Leitlinie Untersuchungsergebnisse

Vorzerkleinertes Obst und Gemüse Beurteilungsgrundlagen, BLL-Leitlinie Untersuchungsergebnisse Vorzerkleinertes Obst und Gemüse Beurteilungsgrundlagen, BLL-Leitlinie Untersuchungsergebnisse K. Seide, I. Thiem, H. Viedt, A. Wöhlke, G. Guder für Verbraucherschutz und Lebensmittel- und Veterinärinstitut

Mehr

Mikrobiologische und biochemische Prüfungen

Mikrobiologische und biochemische Prüfungen Mikrobiologische und biochemische Prüfungen Das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik e.v. bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen akkreditierten Methoden an, die im Rahmen von Verkehrsfähigkeitsbescheinigungen

Mehr

Belg. Birnen Leberpaté mit Preiselbeeren Fein

Belg. Birnen Leberpaté mit Preiselbeeren Fein Blanco - geproduceerd door de Spiegeleire Die Birnen Leberpaté mit Preiselbeeren ist eine Fruchtpastete mit einer feinen Struktur und einem frisch-süßen Geschmack. Dank der Säfte, die von den Beeren abgesondert

Mehr

Mikrobiologische Analyse von essbaren Insekten: Fakten und Herausforderungen

Mikrobiologische Analyse von essbaren Insekten: Fakten und Herausforderungen Lebensmittelqualität und und -sicherheit -sicherheit Mikrobiologische Analyse von essbaren Insekten: Fakten und Herausforderungen Dr. Nils Th. Grabowski, Prof. Günter Klein Institut für www.lmqs.de Übersicht

Mehr

Mikrobiologische Risiken bei Lebensmitteln nicht tierischer Herkunft sowie bestehende rechtliche Vorgaben

Mikrobiologische Risiken bei Lebensmitteln nicht tierischer Herkunft sowie bestehende rechtliche Vorgaben Mikrobiologische Risiken bei Lebensmitteln nicht tierischer Herkunft sowie bestehende rechtliche Vorgaben Gabriele Böhmler Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover LAVES-Fortbildung Lebensmittelhygiene

Mehr

Verordnung über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal

Verordnung über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal Verordnung über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal (Hygieneverordnung, HyV) Änderung vom 27. März 2002 Das Eidgenössische

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17456-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17456-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17456-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 21.08.2014 bis 20.08.2019 Ausstellungsdatum: 21.08.2014 Urkundeninhaber:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17845-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17845-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17845-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 11.08.2015 bis 09.06.2019 Ausstellungsdatum: 11.08.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Die mikrobiologischen Richt- und Warnwerte der DGHM aus der Sicht eines Handelslabors

Die mikrobiologischen Richt- und Warnwerte der DGHM aus der Sicht eines Handelslabors Die mikrobiologischen Richt- und Warnwerte der DGHM aus der Sicht eines Handelslabors 1 Probenarten (ca.100.000/a) in unserem mikrobiologisch tätigen Handelslabor Proben direkt nach Herstellung vor Verlassen

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Food Hygiene Controll GmbH / (Ident.Nr.: 0225)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Food Hygiene Controll GmbH / (Ident.Nr.: 0225) 1 2 3 4 5 6 BGBl. II 304/2001 DIN 10109 DIN 38404-3 DIN 38405-9 DIN 38406-1 DIN 38406-5 2001-08 Verordnung des Bundesministers für soziale Sicherheit und Generationen über die Qualität von Wasser für den

Mehr

Lebensmittel Mikrobiologie QMS 2016

Lebensmittel Mikrobiologie QMS 2016 Bestellung bitte an: LGC Standards GmbH, Mercatorstr. 51, 46485 Wesel, Deutschland, Tel: +49 (0)281 9887 250, Fax: +49 (0)281 9887 259, E-Mail: grm.de@lgcgroup.com Proben und Matrix Runde Versandtermin

Mehr

Nummer: EAN-Code: Groentestrüdel

Nummer: EAN-Code: Groentestrüdel Dr. Oetker Smaakvolle met een vulling van diverse groenten, zoals broccoli, wortel, bloemkool en maïs EAN: 4008241656624 (CE) Grunddaten Kommerzieller Name Gesetzlicher Name Funktionaler Name Marke Met

Mehr

Verordnung des EDI über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal

Verordnung des EDI über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal Verordnung des EDI über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal (Hygieneverordnung, HyV) Änderung vom 15. Dezember

Mehr

LEVO Grenada Gold frituurolie

LEVO Grenada Gold frituurolie Levo Grenada Gold is een 100% plantaardige frituurolie die uitermate geschikt is voor langdurige verhitting op hogere temperaturen. EAN: 8712154995126 (CE) Grunddaten Kommerzieller Name Gesetzlicher Name

Mehr

FO CE Spezifikation

FO CE Spezifikation Seite 1 von 7 1. Produzent Firma Ceposa AG Kontakt für Qualitätssicherung Renato Mariana Hafenstrasse 4 Tel: 071 / 677 30 25 8082 Kreuzlingen E-Mail: renato.mariana@ceposa.com Tel: 071 / 677 30 30 E-Mail:

Mehr

Sicherheitsbewertung von Lebensmitteln im Zusammenhang mit den Mikrobiologischen Richt- und Warnwerten der DGHM

Sicherheitsbewertung von Lebensmitteln im Zusammenhang mit den Mikrobiologischen Richt- und Warnwerten der DGHM Mikrobiologische Richt- und Warnwerte der DGHM aktuelle Aspekte aus Sicht der lebensmittelrechtlichen Praxis und der Rechtsprechung Sicherheitsbewertung von Lebensmitteln im Zusammenhang mit den Mikrobiologischen

Mehr

Saucencrème mit Pflanzenfetten Kennzeichnungsverordnung)

Saucencrème mit Pflanzenfetten Kennzeichnungsverordnung) Produktbezeichnung UHT Saucen Crème Art. Nr. 0500 Einheit / Verpackung Tetrapack à 1 Liter Rezept Nr. 05.00.00 Sachbezeichnung in Sinne der LKV (Lebensmittel- Saucencrème mit Pflanzenfetten Kennzeichnungsverordnung)

Mehr

FO CE Spezifikation

FO CE Spezifikation Seite 1 von 8 1. Produzent Firma Ceposa AG Kontakt für Qualitätssicherung Andres Kaspar Hafenstrasse 4 Tel: 071 / 677 30 26 8280 Kreuzlingen E-Mail: andres.kaspar@ceposa.com Tel: 071 / 677 30 30 Fax: 071

Mehr

Verordnung über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal

Verordnung über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal Verordnung über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal (Hygieneverordnung, HyV) Änderung vom 31. Januar 2000 Das Eidgenössische

Mehr

Mikrobiologie von Speiseeis: Rechtliche Grundlagen, Untersuchungen, Ergebnisse

Mikrobiologie von Speiseeis: Rechtliche Grundlagen, Untersuchungen, Ergebnisse Mikrobiologie von Speiseeis: Rechtliche Grundlagen, Untersuchungen, Ergebnisse Dr. Gabriele Guder und Dr. Tanja Woitag LVI Braunschweig/Hannover, LVI Oldenburg Mikrobiologie von Speiseeis Inhalt des Vortrags

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18470-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 16.04.2013 bis 15.04.2018 Urkundeninhaber: Institut METAKOM Kompetenzzentrum

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17762-01 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 16.01.2014 bis 14.05.2017 Ausstellungsdatum: 16.01.2014 Urkundeninhaber:

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (ISO/IEC 17025) b.i.s. analytics GmbH / (Ident.Nr.: 0254)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (ISO/IEC 17025) b.i.s. analytics GmbH / (Ident.Nr.: 0254) 1 BVL G 30.40-4 2013-01 Nachweis einer bestimmten, häufig in gentechnisch veränderten Organismen (GVO) verwendeten DNA- Sequenz aus dem bar-gen von Streptomyces hygroscopicus in Pflanzen - Element-spezifisches

Mehr

Produktspezifikation

Produktspezifikation Seite: 1 von 5 1. Produktbeschreibung Beschreibung Vorgebackenes, würziges Fladenbrot. Anleitung Tiefgekühlt auf Bleche (ohne Papier) absetzen und ohne Dampf im vorgeheizten Backofen bei 180 C-200 C 4-5

Mehr

Mikrobiologische Untersuchung von Rohmilch und Trinkmilch

Mikrobiologische Untersuchung von Rohmilch und Trinkmilch Mikrobiologische Untersuchung von Rohmilch und Trinkmilch Dr. Gudrun Nagl und DI Erich Ziegelwanger Gesetzlichen Anforderungen zur Bewertung von Rohmilch Laut Milchquoten-Verordnung 2007 geregelt: Beurteilungskriterium:

Mehr

Kibbeling AP BAF DV Huuskes 1 kg

Kibbeling AP BAF DV Huuskes 1 kg Fishmasters Alaska Pollack in stukjes (graatloos, huidloos), voorzien van een ambachtelijk batterlaagje, gaar gebakken en gekruid EAN: 8712368009381 (CE) Grunddaten Kommerzieller Name Gesetzlicher Name

Mehr

52100_Beerenteller_GV

52100_Beerenteller_GV Seite 1 von 5 1 Produktbezeichnung Beerenteller, IQF tiefgefroren; Ursprungsland: Deutschland 2 Produktbeschreibung Bunte Mischung aus tiefgekühlten roten und schwarzen Johannisbeeren, Erdbeeren, Brombeeren

Mehr

Produktspezifikation

Produktspezifikation PS-5026.01 Version: 1-04/2016 Seite 1 von 3 Heinrich Abelmann GmbH Am Lunedeich 22 27572 Bremerhaven Telefon 0471 97 222-0 Telefax 0471 97 222-44 Artikelbezeichnung Artikelnummer Verkehrsbezeichnung Lateinische

Mehr

Hygiene in Bäckereien aus mikrobiologischer Sicht

Hygiene in Bäckereien aus mikrobiologischer Sicht Hygiene in Bäckereien aus mikrobiologischer Sicht Kerstin Seide und Heike Viedt Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig / Hannover Übersicht Untersuchte Proben Beurteilung Relevante Mikroorganismen

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-14506-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 02.11.2016 bis 01.11.2021 Ausstellungsdatum: 15.12.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18927-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 14.04.2016 bis 09.12.2019 Ausstellungsdatum: 14.04.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Hygieneverordnung des EDI

Hygieneverordnung des EDI Hygieneverordnung des EDI (HyV) Änderung vom 15. November 2006 Das Eidgenössische Departement des Innern verordnet: I Die Hygieneverordnung des EDI vom 23. November 2005 1 wird wie folgt geändert: Art.

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18239-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 02.02.2016 bis 21.10.2019 Ausstellungsdatum: 02.02.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

An die Kantonalen Lebensmittelvollzugsbehörden. An die Lebensmittelkontrolle des Fürstentums Liechtenstein An die interessierten Kreise

An die Kantonalen Lebensmittelvollzugsbehörden. An die Lebensmittelkontrolle des Fürstentums Liechtenstein An die interessierten Kreise Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Gesundheit BAG Direktionsbereich Verbraucherschutz CH-3003 Bern, BAG An die Kantonalen Lebensmittelvollzugsbehörden An die Lebensmittelkontrolle

Mehr

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0252

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0252 Internationale Norm: ISO/IEC 17025:2005 Schweizer Norm: SN EN ISO/IEC 17025:2005 BAMOS AG Neue Industriestrasse 63 9602 Bazenheid Leiter: MS-Verantwortlicher: Hanspeter Gsell Niklaus Seelhofer Telefon:

Mehr

MOZARTKNÖDEL. Knödel gefüllt mit echten Salzburger Mozartkugeln. ohne Geschmacksverstärker ohne Aromen

MOZARTKNÖDEL. Knödel gefüllt mit echten Salzburger Mozartkugeln. ohne Geschmacksverstärker ohne Aromen MOZARTKNÖDEL Produkt Handelsübliche Sachbezeichnung Bezeichnung Zusatz 1 Zusatz 2 Besondere Merkmale Mozartknödel handgemacht Knödel gefüllt mit echten Salzburger Mozartkugeln tiefgekühlt vegetarisch ohne

Mehr

Produktspezifikation Flusskrebsfleisch

Produktspezifikation Flusskrebsfleisch Allgemeine Information zum Produkt Fotouri-Artikel-Nr.: 11402 Kunden-Artikel-Nr.: Bezeichnung geschält, gekocht, IQF Lateinischer Name Count Marke /Lieferant Herkunft Fanggebiet Fanggerätekategorie Produktionsbetrieb/

Mehr

31914 Polarbrot quadratisch (11,5 x 11,5 cm)

31914 Polarbrot quadratisch (11,5 x 11,5 cm) ARYZTA Food Solutions Schweiz AG Ifangstrasse 9 CH-8952 Schlieren 1. Allgemeine Angaben Aryzta ArtikelNr: 31914 31914 Polarbrot quadratisch (11,5 x 11,5 cm) Sachbezeichnung: Produktionsland: Adresse des

Mehr

Produktspezifikation S e i t e 1. BIO-Braunhirse-Tropfen Gültig ab: 01/2014

Produktspezifikation S e i t e 1. BIO-Braunhirse-Tropfen Gültig ab: 01/2014 Produktspezifikation S e i t e 1 BIO-Braunhirse-Tropfen Gültig ab: 01/2014 1. Allgemeine Angaben zu Artikel und Lieferant Artikel BIO-Braunhirse-Tropfen aus er Landwirtschaft Artikelnummer B302050 EAN-Code

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-13095-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-13095-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-13095-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 08.03.2012 bis 07.03.2017 Urkundeninhaber: MVZ Laborzentrum Ettlingen

Mehr

Nummer: EAN-Code: Zadenburger. Vegetarischer Burger au Basis von Saaten, vorgekocht, Gefrierschrank

Nummer: EAN-Code: Zadenburger. Vegetarischer Burger au Basis von Saaten, vorgekocht, Gefrierschrank GoodBite Vorgekochte vegetarische Burger auf Basis von Saaten EAN: 8716953600656 (HE) Grunddaten Kommerzieller Name Gesetzlicher Name Funktionaler Name Vegetarischer Burger au Basis von Saaten, vorgekocht,

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-14568-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 09.05.2016 bis 08.05.2021 Ausstellungsdatum: 09.05.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 1. Salmonellen Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln Aus den Mitteilungen der Länder und des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) über die Zoonosenerreger- Untersuchungen wird jährlich ein nationaler

Mehr

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 1. Salmonellen

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 1. Salmonellen Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 1. Salmonellen Salmonellennachweise aus Lebensmittelproben (ohne Konsumeier)Salmonellenuntersuchungen und -nachweise in Lebensmitteln 2005 Lebensmittelgruppe

Mehr

TRINKWASSER - Probenentnahme durch zertifizierten Probennehmer

TRINKWASSER - Probenentnahme durch zertifizierten Probennehmer SEITE: Seite 1 von 14 UNTERSUCHUNG DES KEIMGEHALTES - Probenaufbereitung 8,50 - Aerobe mesophile Gesamtkeimzahl 8,50 8,50 - E.coli 7,50 7,50 - Salmonellen (qualitativ) in 25 g 12,50 - Pseudomonas spp.

Mehr

Powidltascherl (vegan)

Powidltascherl (vegan) Powidltascherl (vegan) Produkt Handelsübliche Sachbezeichnung Bezeichnung Zusatz 1 Zusatz 2 Besondere Merkmale Powidltascherl (vegan) Teigtaschen mit Powidlfülle handgemacht tiefgekühlt vegan ohne Geschmacksverstärker

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-13261-03-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 09.01.2017 bis 09.08.2021 Ausstellungsdatum: 09.01.2017 Urkundeninhaber:

Mehr

VEGANE SCHLUTZKRAPFEN MIT KÜRBISFÜLLE

VEGANE SCHLUTZKRAPFEN MIT KÜRBISFÜLLE VEGANE SCHLUTZKRAPFEN MIT KÜRBISFÜLLE Produkt Handelsübliche Sachbezeichnung Tiroler Schlutzkrapfen mit Kürbisfülle handgemacht Bezeichnung Zusatz 1 Zusatz 2 Besondere Merkmale handgemachte Teigtaschen

Mehr

PRODUKTSPEZIFIKATION. Artnr: Bezeichnung: PETITS FOURS OUVERTÜRE TK

PRODUKTSPEZIFIKATION. Artnr: Bezeichnung: PETITS FOURS OUVERTÜRE TK Seite 1 von 5 PRODUKTSPEZIFIKATION Artnr: 3172 Bezeichnung: PETITS FOURS OUVERTÜRE TK Beschreibung: 1. Feine Kuchenmasse mit gerösteten Haselnüssen belegt, 2. Feine Kuchenmasse mit Sauerkirschen und gestiftelten

Mehr

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Lebensmittelhygienische Untersuchung von lebensmittelbedingten Ausbrüchen

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Lebensmittelhygienische Untersuchung von lebensmittelbedingten Ausbrüchen Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Lebensmittelhygienische Untersuchung von lebensmittelbedingten Ausbrüchen Dr. Ute Messelhäußer, Labor für Lebensmittelmikrobiologie (S5)

Mehr

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 1. Salmonellen

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 1. Salmonellen Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 1. Salmonellen Salmonellennachweise aus Lebensmittelproben (ohne Konsumeier)Salmonellenuntersuchungen und -nachweise in Lebensmitteln 2005 Lebensmittelgruppe

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19443-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 23.11.2015 bis 22.11.2020 Ausstellungsdatum: 23.11.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

1.1.1 Gewürze, Gewürzmischungen und Gewürzzubereitungen/ Mikrobiologische

1.1.1 Gewürze, Gewürzmischungen und Gewürzzubereitungen/ Mikrobiologische Kantonales Laboratorium Autor: Dr. Sylvia Gautsch 1.1.1 Gewürze, Gewürzmischungen und Gewürzzubereitungen/ Mikrobiologische Qualität Gemeinsame Kampagne der Regio Nordwestschweiz mit den Kantonen Aargau

Mehr

ingredio GmbH Dinkel-Karamellmalz gemahlenes Dinkelmalzmehl charakteristisch geröstet, leicht bitter und etwas süß. Pulver

ingredio GmbH Dinkel-Karamellmalz gemahlenes Dinkelmalzmehl charakteristisch geröstet, leicht bitter und etwas süß. Pulver Blatt 1 von 6 erstellt am: 27.02.2018 Ihr Ansprechpartner: Bernhard K. Lange 1. Allgemeine Angaben Inverkehrbringer Verkehrsbezeichnung Produktbeschreibung Farbe/Aussehen: ingredio GmbH Dinkel-Karamellmalz

Mehr

Produktspezifikation ROELLCHEN KLEIN DUO/ PAC/ 0,45 KG_DE ALLGEMEINE INFORMATION 2. SENSORIK 3. ZUTATENLISTE 4.

Produktspezifikation ROELLCHEN KLEIN DUO/ PAC/ 0,45 KG_DE ALLGEMEINE INFORMATION 2. SENSORIK 3. ZUTATENLISTE 4. 1. ALLGEMEINE INFORMATION Artikelnummer: Verkehrsbezeichnung: Schokoladendekor Produktbeschreibung: Hochwertige Zartbitter und weiße Schokolade vielseitig verwendbar zum Verzieren von Backwaren, Desserts

Mehr

Sicherheit bei Obst und Gemüse. von. Priv.-Doz. Dr. Felix Lippert. Labor Dr. Lippert GmbH

Sicherheit bei Obst und Gemüse. von. Priv.-Doz. Dr. Felix Lippert. Labor Dr. Lippert GmbH Schmackhaft? Preisgünstig? Gesund? Sicher? 1 Sicherheit bei Obst und Gemüse von Priv.-Doz. Dr. Felix Lippert Labor Dr. Lippert GmbH Dachverband Agrarforschung e.v. WissenschaftlicheTagung Berlin 18. -19.11.2013

Mehr

Focaccia Rosmarino 450 g

Focaccia Rosmarino 450 g Diversi Foods EAN: 5420001093088 (CE) Grunddaten Kommerzieller Name Gesetzlicher Name Funktionaler Name Voorgebakken diepgevroren tarweproduct Variante Marke Diversi Foods Die Geschichte Focaccia Heerlijk

Mehr

Zu 1861/AB XXII. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich.

Zu 1861/AB XXII. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich. Zu 1861/AB XXII. GP - Anfragebeantwortung 1 von 7 Zu 1861/AB XXII. GP Eingelangt am 09.11.2004 BM für Gesundheit und Frauen Anfragebeantwortung Herrn Präsidenten des Nationalrates Dr. Andreas Khol Parlament

Mehr

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0268

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0268 Internationale Norm: ISO/IEC 17025:2005 Schweizer Norm: SN EN ISO/IEC 17025:2005 Bioxexam AG Maihofstrasse 95a Postfach 6858 6000 Luzern 6 Leiter: Candid Bucher MS-Verantwortlicher: Nathalie Amstein Telefon:

Mehr

Anlage Nr.: 1 vom: bildet einen integrierten Bestandteil der Akkreditierungsurkunde Nr.: 84/2013 vom:

Anlage Nr.: 1 vom: bildet einen integrierten Bestandteil der Akkreditierungsurkunde Nr.: 84/2013 vom: Blatt 1 von 8 Arbeitsstelle des medizinischen Labors: 1 Praha Poděbradská 186/56, Areál TESLA, budova U1, 198 00 Praha 9 - Hloubětín 2 Brno Areál Slatina, budova N, Tuřanka 115, 627 00 Brno 3 Plzeň Pod

Mehr

Mikrobiologie 28 Kursangebote-ILGI-2014-v12.indd :51

Mikrobiologie 28 Kursangebote-ILGI-2014-v12.indd :51 Mikrobiologie 28 30 Pathogene Bakterien, Indikatororganismen und Verderbskeime in Lebensmitteln Grundlagen und Bedeutung 32 Grundkurs, Modul 1: Mikrobiologische Arbeitstechniken 34 Grundkurs, Modul 2:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18350-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 16.06.2015 bis 18.06.2019 Ausstellungsdatum: 16.06.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Lebensmittel-Mikrobiologie

Lebensmittel-Mikrobiologie Johannes Krämer Alexander Prange Lebensmittel-Mikrobiologie 7., vollständig überarbeitete Auflage 107 Abbildungen 48 Tabellen Verlag Eugen Ulmer Stuttgart Inhalt Vorwort der 1. Auflage 10 Vorwort zur 7.

Mehr

Leiter: MS-Verantwortlicher: Telefon: Telefax: Internet: Erstakkreditierung: Letzte Akkreditierung: Aktuellste Version:

Leiter: MS-Verantwortlicher: Telefon: Telefax:   Internet: Erstakkreditierung: Letzte Akkreditierung: Aktuellste Version: Seite 1 von 5 Prüfstelle für molekularbiologische und mikrobiologische Prüfverfahren im Lebensmittel-, Genussmittel-, Futtermittel-, Kosmetik-, Umwelt-, Pharma-, Humandiagnostik- und Veterinärdiagnostikbereich

Mehr

Anlage 2 Tarife der Umweltagentur

Anlage 2 Tarife der Umweltagentur Produkt/ Tätigkeit 1) Wasser Wasser für den 2) Wasser Wasser für den 3) Wasser Wasser für den 4) Wasser Wasser für den 5) Wasser einzelne Parameter - direkte Bestimmung 6) Wasser einzelne Parameter - instrumentelle

Mehr

PRODUKT-SPEZIFIKATION:

PRODUKT-SPEZIFIKATION: 1 ALLGEMEINE PRODUKTDATEN: Version: 1.7 Erstellungsdatum: 15.01.2014 Produktname: Schafskäse in Salzlake gereift, pikant, in Öl Artikelnummer: 11316 EAN-Code: 4 020902 11316 1 EG-Nummer: DE-BY 16022 EG

Mehr

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0063

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0063 Internationale Norm: ISO/IEC 17025:2005 Schweizer Norm: SN EN ISO/IEC 17025:2005 Eurofins Scientific AG Parkstrasse 10 5012 Schönenwerd Leiter: MS-Verantwortlicher: Herr Axel Prauser Frau Dr. Marisa Reichenbecher

Mehr

ý garfertig¹) regenerierfertig²)

ý garfertig¹) regenerierfertig²) Seite 1 von 7 1.) Bezeichnung / Herkunft: Produktbezeichnung: Bezeichnung des Lebensmittels: Produktionsland: Ökologische Herkunft: Rindfleisch-MT Gerollt Gerollte Rindfleischmaultaschen Deutschland EG-Kontrollstellennummer

Mehr

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0063

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0063 Internationale Norm: ISO/IEC 17025:2005 Schweizer Norm: SN EN ISO/IEC 17025:2005 Eurofins Scientific AG Parkstrasse 10 5012 Schönenwerd Leiter: Herr Axel Prauser MS-Verantwortlicher: Frau Dr. Marisa Reichenbecher

Mehr

QM Handbuch Kapitel 05 Kontroll- und Lenkungsmaßnahmen. Rohwarenspezifikation. Ursprungserzeugnis EEC/EU Ursprungserzeugnis non EEC

QM Handbuch Kapitel 05 Kontroll- und Lenkungsmaßnahmen. Rohwarenspezifikation. Ursprungserzeugnis EEC/EU Ursprungserzeugnis non EEC Loo des einkaufenden Unternehmens QM Handbuch Kapitel 05 Kontroll- und Lenkunsmaßnahmen Dokument: KPF 50732 Adresse des einkaufenden Unternehmens Rohwarenspezifikation Verteiler QM, Einkauf Seite: 1 von

Mehr

Wichtige durch Bakterien hervorgerufene Erkrankungen

Wichtige durch Bakterien hervorgerufene Erkrankungen Bakterien delivered by Wichtige durch Bakterien hervorgerufene Erkrankungen Wichtigste Präventionsmaßnahme Einhalten von Zeit- und Temperaturvorgaben Vermeiden von Kreuzkontaminationen Einhalten von Maßnahmen

Mehr

Mikrobiologischer Status von industriell und handwerklich hergestelltem Schweinehackfleisch und Frischer Zwiebelmettwurst

Mikrobiologischer Status von industriell und handwerklich hergestelltem Schweinehackfleisch und Frischer Zwiebelmettwurst Aus dem Institut für Lebensmittelhygiene des Fachbereiches Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin Mikrobiologischer Status von industriell und handwerklich hergestelltem Schweinehackfleisch und

Mehr

ý garfertig¹) regenerierfertig²)

ý garfertig¹) regenerierfertig²) Seite 1 von 7 1.) Bezeichnung / Herkunft: Produktbezeichnung: Bezeichnung des Lebensmittels: Produktionsland: Ökologische Herkunft: Schwäbische Maultaschen gga geschützte geographische Angabe Schwäbische

Mehr

Produktspezifikation FAVORIT ORANGEN-AROMA/KAR/4 X 1 KG ALLGEMEINE INFORMATION 2. SENSORIK. 3. ZUSAMMENSETZUNG (gemäß EEC 1334/ 2008)

Produktspezifikation FAVORIT ORANGEN-AROMA/KAR/4 X 1 KG ALLGEMEINE INFORMATION 2. SENSORIK. 3. ZUSAMMENSETZUNG (gemäß EEC 1334/ 2008) 1. ALLGEMEINE INFORMATION Artikelnummer: Verkehrsbezeichnung: Konditoreiaroma Produktbeschreibung: Konditoreiaroma, empfohlene Dosierung 5g/kg 2. SENSORIK Geschmack: Geruch: Farbe: Textur / Konsistenz:

Mehr

30 NEU Mikrobiologische Lebensmittelanalytik mittels klassischer Methoden nach ISO

30 NEU Mikrobiologische Lebensmittelanalytik mittels klassischer Methoden nach ISO Mikrobiologie 26 28 Mikrobiologische Arbeitstechniken, Lebensmittelanalytik und Labororganisation 30 NEU Mikrobiologische Lebensmittelanalytik mittels klassischer Methoden nach ISO 32 Mikrobielle Lebensmittelsicherheit

Mehr

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln Aus den Mitteilungen der Länder und des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) über die Zoonosenerreger- Untersuchungen wird jährlich ein nationaler ausführlicher

Mehr

Leistungsverzeichnis Lebensmittelsicherheit

Leistungsverzeichnis Lebensmittelsicherheit Leistungsverzeichnis Lebensmittelsicherheit Eurofins Scientific AG Parkstrasse 10 CH-5012 Schönenwerd Tel. +41 (0) 62 858 71 00 Fax +41 (0) 62 858 71 09 E-mail info@eurofins.ch Internet www.eurofins.ch

Mehr

Produktspezifikationsblatt Fleischerzeugnisse

Produktspezifikationsblatt Fleischerzeugnisse Produktspezifikationsblatt Fleischerzeugnisse Version vom 19.02.2014 Vom Lieferanten sind die gelb unterlegten Felder auszufüllen! Artikelbezeichnung: (z.b. LT Pariser 180g) Produktgruppe (lt. Codex):

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19234-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 13.03.2017 bis 15.01.2019 Ausstellungsdatum: 21.03.2017 Urkundeninhaber:

Mehr

Seuchen- und Umwelthygienische Aspekte von Biogasanlagen

Seuchen- und Umwelthygienische Aspekte von Biogasanlagen Fachbereich Veterinärmedizin, Seuchen- und Umwelthygienische Aspekte von Biogasanlagen Uwe Rösler Biogasanlagen für die Verwertung organischer Materialien als Gärprodukte (e.g Methan) und Komposte Seite

Mehr

BÄKO-Zentrale Süddeutschland eg Benzstraße 3, D Ladenburg

BÄKO-Zentrale Süddeutschland eg Benzstraße 3, D Ladenburg Blatt: 1 von: 6 erstellt am: 15.08.2011 Ihr Ansprechpartner: HW-EM Marketing 1. Allgemeine Angaben: Hersteller/Lieferant : BÄKO-Zentrale Süddt. eg, 68526 Ladenburg Verkehrsbezeichnung: H-Vollmilch ultrahocherhitzt

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-14340-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 12.07.2012 bis 18.03.2017 Urkundeninhaber: Institut für Tierärztliche

Mehr

Wichtige Mikroorganismen im Lebensmittelbereich

Wichtige Mikroorganismen im Lebensmittelbereich 4410 Liestal, Gräubernstrasse 12 Telefon 061 552 20 00 Telefax 061 552 20 01 www.bl.ch/kantonslabor und Gesundheitsdirektion Kanton Basel-Landschaft Kantonales Laboratorium Volkswirtschafts- Wichtige Mikroorganismen

Mehr

Erfahrungen mit dem neuen Lebensmittel-Hygienerecht

Erfahrungen mit dem neuen Lebensmittel-Hygienerecht Erfahrungen mit dem neuen Lebensmittel-Hygienerecht Prozesshygienekriterien vs. Grenzwerte Listeria-Untersuchung Deklarationsfragen Peter Zangerl InterLab-Fachkongress 04. bis 05. Juni 2008, München Inhalt

Mehr

Prüfbericht Das natürliche 1x1 der Nahrungsergänzungsmittel Spirulina

Prüfbericht Das natürliche 1x1 der Nahrungsergänzungsmittel Spirulina Hillesheim Kapsel-Manufaktur e. K. Olaf Hillesheim Henkellstr. 5 65187 Wiesbaden vs/bi 15.01.2016 Prüfbericht Das natürliche 1x1 der Nahrungsergänzungsmittel Spirulina Prüfberichtsnummer: 02231602-1 Probennummer:

Mehr

BÄKO-Zentrale Süddeutschland eg Benzstraße 3, D Ladenburg

BÄKO-Zentrale Süddeutschland eg Benzstraße 3, D Ladenburg Blatt: 1 von: 6 erstellt am: 09.09.2011 Ihr Ansprechpartner: Marketing Handelswaren-EM 1. Allgemeine Angaben: Hersteller/Lieferant : BÄKO-Zentrale Süddt. eg, 68526 Ladenburg Verkehrsbezeichnung: Delikatess

Mehr

Klemme AG Produktname: Baguette 280g (TK) Art.-Nr.: 20655000 Verkehrsbezeichnung: Weizenkleingebäck MC-Code: 655000. g g g g

Klemme AG Produktname: Baguette 280g (TK) Art.-Nr.: 20655000 Verkehrsbezeichnung: Weizenkleingebäck MC-Code: 655000. g g g g Produktspezifikation Klemme AG Produktname: Bauette 280 (TK) Art.-Nr.: 20655000 Verkehrsbezeichnun: Weizenkleinebäck MC-Code: 655000 Produktbeschreibun Die Bauette sind aus Weizentei und halbebacken, mit

Mehr

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 2016

Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 2016 Ausgewählte Zoonoseerreger in Lebensmitteln 2016 Deutschland ist wie die anderen EU-Mitgliedsstaaten nach der Zoonosen-RL (Richtlinie 2003/99/EG) verpflichtet, jährlich einen Bericht über Trends und Quellen

Mehr

Trinkwasser und Lebensmittelhygiene Heike von Baum Med. Mikrobiologie und Hygiene 500-65350 heike.von-baum@uniklinik-ulm.de

Trinkwasser und Lebensmittelhygiene Heike von Baum Med. Mikrobiologie und Hygiene 500-65350 heike.von-baum@uniklinik-ulm.de Trinkwasser und Lebensmittelhygiene Heike von Baum Med. Mikrobiologie und Hygiene 500-65350 heike.von-baum@uniklinik-ulm.de Lernziele Maßgaben der Trinkwasserverordnung Legionellen Prinzipien der Lebensmittelhygiene

Mehr

Produktspezifikation GV

Produktspezifikation GV Seite 1 von 5 1 Produktbezeichnung Waldpilzmischung, IQF tiefgefroren; Ursprung: China 2 Produktbeschreibung Mischung aus Stockschwämmchen, geschnittenen Austern- und Shiitake-Pilzen und Kräuterseitlingen;

Mehr