Rezeptsammlung Brotrezepte mit Hefe

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Rezeptsammlung Brotrezepte mit Hefe"

Transkript

1 Rezeptsammlung Brotrezepte mit Hefe

2 Dies ist eine Zusammenstellung verschiedener Rezepte für Brote mit Hefe von unseren Mitgliedern. Bitte prüfen Sie alle verwendeten Zutaten auf ihre Glutenfreiheit! Brot mit Leinsamen und Sonnenblumenkerne 800 ml lauwarme Milch, 1P. Hefe, 2 gestrichene TL Salz, je 100 g Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkerne, 400 g glutenfreies Mehl, 200 g Buchweizenmehl, 200 g Sojamehl Hefe und Salz in der Milch auflösen Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkerne dazugeben, mit dem Handrührgerät die übrigen Zutaten gut unterrühren. Nicht gehen lassen, sofort in eine gefettete Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen (180 C) auf unterster Schiene 75 Min. backen. Brötchen 500 g glutenfreies Mehl, 30 g Hefe, 0,2-0,3 l lauwarmes Wasser, 50 g Margarine, 2-3 EL Magerquark Hefe im Wasser auflösen, Mehl, Margarine und Quark zugeben und 5 Min. kräftig rühren. Teig zu ca Brötchen formen und 30 Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (225 C) Min. backen. Dann sofort mit warmem Wasser bepinseln. Brotrezept aus Buchweizenmehl 500 g Buchweizenmehl, 2 EL Distelöl, 1 TL Zucker, 2 EL gemahlene Nüsse, 1 ½ EL Salz, 1 Würfel Frischhefe, 450 g lauwarmes Wasser, 1 Ei Zuerst das Mehl in die Schüssel geben und die Nüsse. Anschließend Öl, 1 TL Zucker und Salz dazugeben. Anschließend kommt die mit etwas Milch angerührte Hefe dazu. Zuletzt Wasser und das Ei zugeben. Teig 45 Min. in einem feuchten, warmen Raum gehen lassen. Eine Kastenform mit Margarine auspinseln und mit gemahlenen Nüssen bestreuen. Backzeit: 60 Min. bei 160 C.

3 Brotrezept mit Sesam 200 g Buchweizenmehl, 50 g Maismehl, 750 g Speisestärke, 2 Handvoll Sesamsamen, 3 g Johannisbrotkernmehl, 2 TL Zucker, 2 TL Salz, 2 P. Trockenhefe, 3 Eier, 14 EL Milch, 500 g + 2 große EL Quark Alle Trockensubstanzen inklusive Hefe einfach miteinander vermischen. Kein Anrühren der Hefe und Warten, bis die Hefe aufgegangen ist. Es funktioniert auch so. Flüssige Zutaten verrühren und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Im vorgeheizten Backofen (200 C) 1 Std. backen. Sobald der Teig aufgegangen ist, Alufolie (mehrmals verwenden) darüber legen, damit die Kruste nicht zu hart und dick wird. Sofort nach dem Backen in Scheiben schneiden und einfrieren. Brötchen 350 g glutenfreie Mehlmischung dunkel, 300 g Quark, 2 kleine Eier, 1 TL Salz, knapp 200 ml Wasser, 2/3 P. Hefe Alles zusammenrühren. 30 Min. stehen lassen. Nochmals durchrühren. Brötchen formen (mit nassen Händen). 30 Min. gehen lassen. Backen 200 C ca Min. Geht auch mit 1 P. Backpulver (nicht gehen lassen). Buchweizen-Brioche 500 g Buchweizenmehl, 10 g Salz, 30 g Honig, 40 g Hefe, 5-6 Eier, 250 g Butter oder 200 g Butterfett (bei Butter 5 Eier, bei Butterfett 6 Eier) Mehl, Salz, Honig, Hefe und Eier verkneten, 30 Min. ruhen lassen. Das weiche Fett unterkneten und für 12 Std. mit einer Plastikfolie zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Teig in die gefettete Form geben, mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen (200 C) Min. backen. Dunkles Brot 400 g glutenfreie Mehlmischung dunkel, 100 g Maismehl, 100 g Buchweizenmehl, 1 Würfel Hefe, 1 Ei, 250 g Magerquark, 2-3 TL Salz, ½ P. Weinstein-Backpulver, 1 Messl. Johannisbrotkernmehl, ¼ l Wasser und 3 EL Zuckerrübensirup, 3 EL Sonnenblumenkerne Mehl mit Salz, Backpulver und Biobin vermischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken und den Würfel Hefe zerbröselt hineingeben. Mit etwas lauwarmem, gesüßtem Wasser gehen lassen. Quark, Ei und Sonnenblumenkerne dazugeben. ¼ l Wasser mit dem Zuckerrübensirup erwärmen. Das Gemisch unter Hinzugabe des Sirupwassers in der Küchenmaschine gut durchrühren. In eine gefettete große Kastenform füllen und glatt streichen. Ein paar Einkerbungen machen und an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis der Teig den Kastenrand erreicht hat. Bei 200 C auf der unteren Schiene im Backofen ca. 30 Min. backen. Auskühlen lassen und stürzen.

4 Hirsebrot 250 g Maisstärke, 150 g gemahlene Hirse, 20 g Zucker, 20 g Margarine, 50 g Quark, etwas Salz, 12g Nestargel, 1 Ei, 20 g Hefe, 370 ml Wasser Maisstärke, Nestargel und Salz mischen. Eine Vertiefung formen, Zucker und die in 150 ml Wasser aufgelöste Hefe hineingeben, 30 Min. gehen lassen. Hirse derzeit mit restlichem Wasser aufkochen und quellen lassen. Ei mit etwas Wasser, aufgelöster Margarine und Quark verquirlen. Alles verkneten. Fertigen Teig in gefettete Kastenform geben und sofort in den Backofen, anfangs bei kleiner Hitze 15 Min. gehen lassen, dann bei großer Hitze (etwa 200 C) 40 Min. backen. Mais-Brioche 500 g Maismehl, 10 g Salz, 30 g Honig, 40 g Hefe, 5-6 Eier, 250 g Butter oder 200 g Butterfett (Bei Butter 5 Eier, bei Butterfett 6 Eier) Mehl, Salz, Honig, Hefe und Eier verkneten und 30 Min. ruhen lassen. Das weiche Fett unterkneten und für 12 Stunden mit einer Plastikfolie zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Teig in die gefettete Form geben, mit Ei bestreichen und gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (200 C) Min. backen. Reis-Buchweizen-Kastanien-Sauerteig-Brot 700 g Reismehl, 300 g Buchweizenmehl, 100 g Kastanienmehl, 80 g Honig, 20 g Meersalz, 100 g Sauerteiggranulat, 40 g Rübenballastflocken, 1l Wasser (ca. 40 C), 42 g Hefe, 25 g Sesam zum Bestreuen Reis-, Buchweizen- und Kastanienmehl mit Salz, Honig, Rübenballastflocken und Sauerteiggranulat mischen. Hefe im Wasser auflösen und unterrühren. An einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. In eine gefettete Brotbackform geben, mit Sesam bestreuen und weitere 30 Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (200 C) Min. backen. Evtl. 15 Min. vor Ende der Backzeit das Brot aus der Form lösen und ohne Form fertig backen. Rosinenbrot 200 g Maisstärke, 200 g Reismehl, 50 g Butter, 50 g Zucker, 50 g Quark, 2 Eier, 16 g Hefe, 12 g Nestargel, 125 g Rosinen, 300 ml Milch ( Sojamilch oder Wasser) Nestargel, Maisstärke und Reismehl mischen, in der Mitte eine Vertiefung arbeiten, Hefe hineinbröckeln, Zucker hinzugeben und mit etwas lauwarmer Milch die Hefe auflösen. Abdecken, 30 Min. gehen lassen oder kurz bei 750 Watt in die Mikrowelle. Alle restlichen Zutaten hinzugeben nochmals zum Gehen in die Mikrowelle. Anschließend durchkneten, in eine gefettete Form geben und bei etwa 200 C backen, Wasser in den Backofen stellen.

5 Sonnenblumenkern-Sauerteig-Brot 300 g Maismehl, 300 g Reismehl, 400 g Buchweizenmehl, 100 g Kastanienmehl, 80 g Honig, 20 g Meersalz, 100 g Sauerteiggranulat, 40 g Rübenballastflocken, 1 l Wasser (ca. 40 C), 42 g Hefe, 200 g Sonnenblumenkerne (in warmes Wasser eingeweicht) Mais-, Reis-, Buchweizen- und Kastanienmehl mit Salz, Honig Rübenballastflocken und Sauerteiggranulat mischen. Hefe im Wasser auflösen und unterrühren. An einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. Sonnenblumenkerne dazugeben und in eine gefettete Brotbackform geben. Weitere 30 Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (200 C) Min. backen. Evtl. 15 Min. vor Ende der Backzeit das Brot aus der Form nehmen und ohne Form fertig backen. Brot mit Kartoffeln 100 g Maismehl, 80 g Reismehl, 80 g Buchweizen, 240 g gekochte Kartoffeln vom Vortag, 1 TL Honig, 8 g Salz, 1 Würfel Hefe, 1 TL Backpulver, ml lauwarmes Wasser Buchweizen fein mahlen, mit Reis-, Maismehl, Salz und Backpulver vermischen. Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und ebenfalls untermischen. Hefe und Honig im Wasser auflösen zum Mehlgemisch geben und gut durchkneten. Ist der Teig zu fest etwas Wasser nachkneten. Brotbackform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen, einkerben und an einem warmen Ort Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (220 C) Min. backen und sofort aus der Form lösen. Brot mit Brühstück Brühstück: 50 g Hirse, 50 g Buchweizen, ¾ l Wasser. Teig: 500 g Reismehl, 200 g Maisstärke, 300 g Maismehl, 4 g Johannisbrotkernmehl, 2 Würfel Frischefe, 1 TL Zucker, Wasser, 1 ½ EL Salz, Brotgewürz, 600 ml Wasser, je nach Geschmack Sesam, Sonnenblumen usw. Für das Brühstück die Hirse mit dem Buchweizen im Wasser ca. 15 Min. kochen lassen und über Nacht stehen lassen. Für den Teig Reismehl, Maisstärke, Maismehl und Johannisbrotkernmehl vermischen, in einer Mulde die Hefe mit dem Zucker und etwas Wasser anrühren und gehen lassen. Die gequollenen Körner vom Vortag (mit dem restlichen Wasser), Salz, Brotgewürz, Wasser und nach Geschmack Sesam, Sonnenblumen u.a. dazugeben. Gut verrühren und in Kastenformen 45 Min. gehen lassen. Anschließend bei 200 C ca. 50 Min. backen. Das Brot möglichst erst am nächsten Tag aufschneiden.

6 Brot 150 g Rübenkraut, ½ l Buttermilch, 500 g Magerquark, 90 g Quinoa frisch gemahlen, 70 g Buchweizen frisch gemahlen, 70 g Hirse frisch gemahlen, 150 g Mehlmischung hell, 500g Mehlmischung dunkel, 1 TL Johannisbrotkernmehl, 3 P. Trockenhefe, 1 ½ EL Salz, 180 g gekochte, zerdrückte Kartoffeln, 50 g Leinsamen, 140 g Sesamkörner, 140 g Sonnenblumenkerne Rübenkraut und Buttermilch erwärmen, den Quark unterrühren und alle Mehlsorten, Hefe und Salz unterrühren. Kartoffeln unterrühren. Der Leinsamen, die Sesamkörner und die Sonnenblumenkerne werden kurz mit kochendem Wasser abgebrüht und dann unter den Teig gerührt. Eine Schüssel mit Wasser in den Backofen stellen, zwei Kastenformen mit Backpapier auslegen, mit Alufolie den Teig in der Form abdecken. Heißluft. 150 C 2 Std. und 50 Min. backen, den Ofen nicht vorheizen. Das Brot kann nach dem Backen gleich aus der Form. Einen Tag stehen lassen, dann einfrieren. Laugenbrötchen Brotteig aus glutenfreiem Mehl nach Wahl, körniges Salz zum Bestreuen, 125 g Kristallsoda (Apotheke) Aus dem fertigen Brotteig Brötchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit Abstand legen und an einem warmen Ort gehen lassen. Kristallsoda mit 1 l Wasser aufkochen, die Brötchen mit der Lauge gut einpinseln (evtl. mehrfach), mit dem Salz bestreuen und vor dem Backen kreuzweise mit einem scharfen Messer einschneiden. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa Min. backen. Maisbrot 1 kg Maismehl, 1-2 TL Salz, 100 g frische Hefe (=2 ½ Würfel), ½ l Milch, 3/8 l Wasser, Öl Maismehl mit dem Salz vermischen. Milch mit Wasser lauwarm machen und die Hefe darin auflösen. Mehl und Flüssigkeit gut miteinander verarbeiten. 2 Kastenformen (30 cm lang) ausfetten und den Teig einfüllen. 1 Std. ruhen lassen. Der Länge nach mit einem Messer tief einschneiden und im vorgeheizten Backofen (250 C) insgesamt Min. backen. 5 Min. bei 250 C; dann 10 Min. bei 225 C; 10 Min. bei 220 C, nach weiteren 10 Min. auf 180 C herunterschalten und die verbleibende Backzeit auf dieser Einstellung lassen. 5 Min. vor Ende der Backzeit mit Öl bestreichen und fertig backen.

Rezeptsammlung Brotbackautomat

Rezeptsammlung Brotbackautomat Rezeptsammlung Brotbackautomat Allgemeines Mit Brotbackautomaten lassen sich Teige kneten und backen. Die Handhabung ist dabei äußerst einfach. Mittlerweile haben fast alle Brotbackautomaten ein Timer-Programm.

Mehr

Alle Zutaten verrühren. Den dickflüssigen Teig in eine große Brotbackform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 C 2 ½ - 3 Std. backen.

Alle Zutaten verrühren. Den dickflüssigen Teig in eine große Brotbackform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 C 2 ½ - 3 Std. backen. LUFTIKUS 100 g Apfel geschält und gerieben 25 g Butter 1 Stck. Würfel Hefe 1 1/2 TL Salz 250 g lauwarmes Wasser alles mischen und ca. 2 Min. rühren 100 g zarte Haferflocken 400 g Mehl 1/4 TL Vitamin C-Pulver

Mehr

BROTREZEPTE AUS DER SENDUNG

BROTREZEPTE AUS DER SENDUNG BROTREZEPTE AUS DER SENDUNG Rezept von unserem Ernährungsexperten Dr. Stephan Lück service:trends -Eiweißbrot 240 g Weizenmehl (Typ 1050) 60 g Lupinenmehl (oder Sojamehl) 200 ml Wasser 60 g Magerquark

Mehr

Gratis-Download. Weltbild-Bestellnummer: 51 30 547 ISBN 978-3-8289-1415-5

Gratis-Download. Weltbild-Bestellnummer: 51 30 547 ISBN 978-3-8289-1415-5 Gratis-Download für Ihren persönlichen Gebrauch zu Lafers Weihnachtsbäckerei von Johann Lafer Weltbild-Bestellnummer: 51 30 547 ISBN 978-3-8289-1415-5 Nutzungsbedingungen: Durch den Download und die Verwendung

Mehr

Brot & Brötchen. Paco s Genusskiste. Rezept gefunden bei resoe.de

Brot & Brötchen. Paco s Genusskiste. Rezept gefunden bei resoe.de Brot & Brötchen Fladenbrot Franzbrötchen Milchbrötchen Pikantes Buttermilchbrot Saure Sahne Brötchen Weißbrot Fladenbrot 500 g Mehl 40 g frische Hefe oder 2 Beutel Trockenhefe 1 Prise Zucker 200 ml lauwarmes

Mehr

Roggen- und Roggenmischbrote

Roggen- und Roggenmischbrote Lehrbrief 9.3.5 Gutes Brot selbst backen Roggen- und Roggenmischbrote Die hier zusammengetragenen und ausgewählten Rezepte sind, wie Sie feststellen können, für eine unterschiedliche Zahl von Personen

Mehr

Rezepte. für die Weihnachtszeit. X-Mas. Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen. Ein Service von

Rezepte. für die Weihnachtszeit. X-Mas. Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen. Ein Service von Rezepte für die Weihnachtszeit Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen X-Mas Ein Service von 1 Buttermilch-Honig-Muffin: Energie: 213 kcal Eiweiß: 3,4 g Fett: 9,5 g Kohlenhydrate:

Mehr

Bemerkung: Man kann das Brot abwandeln durch Zugabe von Nüssen, Sonneblumenkernen oder Leinsamen

Bemerkung: Man kann das Brot abwandeln durch Zugabe von Nüssen, Sonneblumenkernen oder Leinsamen Weissbrot für Backautomaten 450 ml Wasser 2 Eßl. Olivenöl 500 g Mehlmix B Schär 10g Trockenhefe oder 30 g frische Hefe evtl. etwas Salz Die Zutaten nach Vorschrift in der richtigen Reihenfolge in den Arbeitsbehälter

Mehr

PanaGusta Rezepte salzig

PanaGusta Rezepte salzig PanaGusta Rezepte salzig PanaGusta Broccoli Gratin (für vier Personen) von Paul Lui 500 g Pellkartoffeln (festkochend) in Scheiben 500 g Broccoli gekocht (bissfest) 75 g Wurst oder Schinkenwürfel II. PanaGusta

Mehr

LIEBLINGSAPFELREZEPTE

LIEBLINGSAPFELREZEPTE LIEBLINGSAPFELE gesammelt im Rahmen der Aktion LieblingsAPFELcheck in der Küchen-Ausstellung im Ausstellungsraum Teilmöbliert, November 2011 Eine Aktion von Katrin Schwermer-Funke, Kultur.Konzepte.Kulinarik,

Mehr

Langeweile kommt sicher nicht auf. Die

Langeweile kommt sicher nicht auf. Die Jetzt geht es in Richtung Normalkost. Aber noch nicht ganz. Im Unterschied zur leichten Vollkost sollte auf Salat, rohes Gemüse, fettreiche Wurst- und Fleischspeisen und anderes schwer Verdauliches weiterhin

Mehr

Brot-Rezepte. Zwiebelbrot. Zutaten:

Brot-Rezepte. Zwiebelbrot. Zutaten: Brot-Rezepte Zwiebelbrot 2 Zwiebeln fein würfeln, in 1 EL Öl anbraten und etwas anbräunen, dann abkühlen lassen. 500 g Roggen und 250 g Weizen fein mahlen, mit 300 g Sauerteig und 20 g Hefe vermengen,

Mehr

Quarkbrötchen (salzig oder süß)

Quarkbrötchen (salzig oder süß) Dressings und Beilagen Quarkbrötchen (salzig oder süß) Zutaten für 6 8 Brötchen 150 g Quark, 20 % 6 EL Olivenöl (bzw. neutrales Öl wie Sonnen blumen-, Raps- oder Distelöl) 6 EL Milch 1 Pk. Backpulver 300

Mehr

Apfelbrot. Zutaten: (für 12 Portionen) Zubereitung: Nährwerte: (pro Portion)

Apfelbrot. Zutaten: (für 12 Portionen) Zubereitung: Nährwerte: (pro Portion) Apfelbrot 600 Gramm Äpfel 200 Gramm Zucker 180 Gramm Haselnüsse, gehackt 150 Gramm Rosinen 500 Gramm Weizenmehl ½ Päckchen Backpulver ½ Päckchen Lebkuchengewürz Energie 386 Kilokalorien 1618 Kilojoule

Mehr

GEBÄCK. Cranberry-Muffins. Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück)

GEBÄCK. Cranberry-Muffins. Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück) GEBÄCK Cranberry-Muffins Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück) 200 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 50 g weiche Butter (Zimmertemperatur) 2 Eier 50 ml Milch 1 Prise Salz 6 TL BIHOPHAR Waldhonig aus

Mehr

BRötcHEN. Sesambrötchen. Köstliche Rezepte. für 12 Brötchen. 20 Min. + 1¼ Std. ruhen Min. backen

BRötcHEN. Sesambrötchen. Köstliche Rezepte. für 12 Brötchen. 20 Min. + 1¼ Std. ruhen Min. backen Köstliche Rezepte BRötcHEN 450 g Mehlmix B (von Dr. Schär) 3 TL Salz 1 Würfel Frischhefe 300 ml Wasser, lauwarm 100 g Sesam, gequollen 10 g Flohsamenschalen 30 g Karottenschnitze Sesam zum Bestreuen 250

Mehr

Schokoladenbiskuitrolle mit Heidelbeeren

Schokoladenbiskuitrolle mit Heidelbeeren Schokoladenbiskuitrolle mit Heidelbeeren Eine schokoladige Erfrischung für den Sommer! gelingt leicht 45 Min. + ca. 20 Min. im Backofen + mind. 3 Std. Kühlzeit 80 ml Sonnenblumenöl 150 g Zucker 1 Pck.

Mehr

Rezeptbüchlein. Gesunde Ernährung für Genießer 18.07.12 20.07.12

Rezeptbüchlein. Gesunde Ernährung für Genießer 18.07.12 20.07.12 Rezeptbüchlein Projektteam: Fiona, Jasmin, Julia, Jana, Linda, Monika, Caroline, Lorena, Alana, Josy, Christina, Frau Schmietainski, Frau Wustmann 1 Inhaltsverzeichnis: Mahlzeiten Speisen Seite : Schlau

Mehr

KÜCHENMASCHINE Chef Rezepte

KÜCHENMASCHINE Chef Rezepte KÜCHENMASCHINE Chef Rezepte Rezepte mit dem Schneebesen Kokosmakronen mit Quark 4 Eiweiß 150 g Puderzucker 65 g Magerquark 1 TL Zitronensaft 250 g Kokosraspeln Schlagen Sie das Eiweiß mit dem Schneebesen

Mehr

Kürbistorte. Für den Boden: 100 g Zucker

Kürbistorte. Für den Boden: 100 g Zucker Kürbistorte Für den Boden: 100 g Zucker 200 g Butter 300 g Mehl 1 Ei 1 Prise Salz Für den Belag: 500 g Kürbis 1 / 8 l Wasser 80 g Zucker 3 Eier 1 MSP Zimt, etwas geriebener Muskat ½ TL 50 g Butter gemahlener

Mehr

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher AKTIV-SMOOTHIE Zutaten für ca. 20 Portionen 4 kleine Bananen 2 Liter Multivitaminsaft 6 EL Haferflocken 10 EL Magerquark 4 EL Zitronensaft Bei Bedarf: Zimt und Honig 1. Die Bananen in kleine Stücke schneiden

Mehr

Für ca. 16 Kuchenstücke

Für ca. 16 Kuchenstücke Bûche de Noël Für ca. 16 Kuchenstücke Form Backblech Backzeit ca. 10 Min. Standzeit ca. 60 Min. Biskuitmasse 5 Eier 75 g Zucker 1 Päckchen Bourbonvanillezucker 75 g Weizenmehl 25 g Speisestärke Creme 250

Mehr

Glutenfreies Mehl die Hürden. Kleine Warenkunde: Glutenfreies Mehl

Glutenfreies Mehl die Hürden. Kleine Warenkunde: Glutenfreies Mehl Glutenfreies Mehl die Hürden Kleine Warenkunde: Glutenfreies Mehl Was muss man beachten? Am meisten für Verwirrung sorgt die Frage: Welches Getreide muss man denn nun meiden, wenn man mit Gluten nicht

Mehr

Brotbacken für Eilige. Referentin: Angelika Kirchmaier

Brotbacken für Eilige. Referentin: Angelika Kirchmaier Brotbacken für Eilige Referentin: Angelika Kirchmaier Veranstalter Rezeptverzeichnis Germteigbrote... 4 Einfaches Weizenvollkornbrot... 4 Nudelbrot... 4 Buttermilch-Saaten-Brot... 5 Gorgonzola-Brot...

Mehr

BRÖTCHEN. Startrampe ZUBEREITUNG

BRÖTCHEN. Startrampe ZUBEREITUNG BRÖTCHEN ZUBEREITUNG 600g Halbweissmehl 400g Vollkornmehl 2 TL Zucker 1 Packung Trockenhefe 520g lauwarmes Wasser 80g Olivenöl 20g Salz 2 Eier (verquirlt) Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte

Mehr

Kartoffel-Kürbis Muffins. Kürbis Cookies-schwarz weiße Cookies mit Kürbis- Püree

Kartoffel-Kürbis Muffins. Kürbis Cookies-schwarz weiße Cookies mit Kürbis- Püree Kartoffel-Kürbis Muffins 250g Kartoffeln, vorwiegend festkochend 200g Kürbis o. Möhren 1 Stück Ei 2 El Milch 3 El Mehl 100g gekochter Schinken, gewürfelt 100g Gauda, klein gewürfelt Salz, Pfeffer, fein

Mehr

Duftende Weihnachtskuchen und himmlische Plätzchen: Neue Langnese Backrezepte. Rezeptübersicht:

Duftende Weihnachtskuchen und himmlische Plätzchen: Neue Langnese Backrezepte. Rezeptübersicht: Duftende Weihnachtskuchen und himmlische Plätzchen: Neue Langnese Backrezepte Rezeptübersicht: Honig-Lebkuchenherz Honigkuchen im Glas Honig-Orangen-Tarte Honig-Gewürzkuchen Honigsterne mit Zimtguss Ochsenaugen

Mehr

Weihnachtsrezepte aus aller Welt

Weihnachtsrezepte aus aller Welt Weihnachtsrezepte aus aller Welt Italien Ricciarelli (sprich Ritschiarelli) Zutaten für ca. 20 Kekse: 2 Eiweiße 1 Prise Salz 225g extrafeiner Zucker geriebene Schale einer Zitrone ½ TL Vanillearoma 1 TL

Mehr

2. Grundteige: 2.1. Hefeteig

2. Grundteige: 2.1. Hefeteig 2. Grundteige: 2.1. Hefeteig 1/2 Würfel frische Hefe 150 g Gluten 150 ml Wasser (lauwarm) 50 g Eiweißpulver (neutral) ½ Tl Zucker 2 Eier 150 g gemahlene Mandeln (möglichst fein!) 125 g Mager-Quark Süßstoff

Mehr

Waffeln (Grundrezept)

Waffeln (Grundrezept) Waffeln (Grundrezept) 250 g Margarine oder Butter 200 g Zucker 500 g Mehl 2 Päckchen Vanillezucker 5 Eier 2 TL Backpulver ½ l Milch Butter oder Margarine schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker und die

Mehr

Vegetarisch genießen Rezepte

Vegetarisch genießen Rezepte Auftaktveranstaltung, 29.03.2014 Vegetarisch genießen Rezepte Paprika-Nuss-Aufstrich Zutaten: 1 rote Paprikaschoten 1 EL Öl 1 TL Paprikapulver (edelsüß) etwas Cayennepfeffer, Salz 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)

Mehr

Kartoffel Gerste Fladen

Kartoffel Gerste Fladen Kartoffel Gerste Fladen Zutaten (ca. 20 Stück) 400g mehlig kochende Kartoffeln (geschält und in kleine Stücke geschnitten) 1 TL Meersalz 2 EL ungesalzene Butter 250g Gerstenmehl (oder alternativ Weizenmehl)

Mehr

Apfelkuchen mit Streusel vom Blech

Apfelkuchen mit Streusel vom Blech Apfelkuchen mit Streusel vom Blech 6 Elstar Äpfel 200 g Margarine oder Butter 100 g Zucker 1 Ei, 1 Pck. Vanillinzucker 350 g Apfelmus Für die Streusel: 200 g Margarine oder Butter 275 g Mehl 125 g Zucker,

Mehr

Verunreinigung bzw. bzw. Kontamination von. glutenfreien Lebensmitteln. Stärkedeklaration. Zöliakie über 9.000 glutenfreie Lebensmittel

Verunreinigung bzw. bzw. Kontamination von. glutenfreien Lebensmitteln. Stärkedeklaration. Zöliakie über 9.000 glutenfreie Lebensmittel Zöliakie über 9.000 glutenfreie Lebensmittel im Zöliakie-Handbuch aufgelistet. Diese Liste wurde in Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung der verschiedenen Lebensmittelhersteller zusammengestellt und

Mehr

Kuchenrezepte. vom. DZG Familien-Sommerfest 2013. 24.August 2013

Kuchenrezepte. vom. DZG Familien-Sommerfest 2013. 24.August 2013 Kuchenrezepte vom DZG Familien-Sommerfest 2013 am 24.August 2013 Liebe Mitglieder, anbei eine kleine Rezeptsammlung der mitgebrachten Lieblings-Kuchen der Mitglieder als Erinnerung an unser Sommerfest

Mehr

Brot- und Brötchenrezepte

Brot- und Brötchenrezepte Antihaft-Backformen Knäckebrot Brot- und Brötchenrezepte 2erlei Roggenbrötchen Rezept finden Sie auf Seite 5 www.lecreuset.com Le Creuset Antihaft-Backformen Das Sortiment im Überblick Aus Liebe zum Backen

Mehr

Kochen mit Spaß Kinder Kochkurs. mit Ilona Timmermann Volkshochschule Reutlingen Dezember 2014 Kontakt: kunst@ilona-timmermann.

Kochen mit Spaß Kinder Kochkurs. mit Ilona Timmermann Volkshochschule Reutlingen Dezember 2014 Kontakt: kunst@ilona-timmermann. Kochen mit Spaß Kinder Kochkurs mit Ilona Timmermann Volkshochschule Reutlingen Dezember 2014 Kontakt: kunst@ilona-timmermann.de 0176-204 29 304 Vorspeise 1 Linsen-Suppe 4 Personen 200 g Kartoffeln 200

Mehr

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom Weihnachtsbäckerei mit Bernd Siefert. Frankfurter Häufchen Das service:trends schmeckt!

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom Weihnachtsbäckerei mit Bernd Siefert. Frankfurter Häufchen Das service:trends schmeckt! REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 23.11.2016 Weihnachtsbäckerei mit Bernd Siefert Frankfurter Häufchen Das service:trends schmeckt! -Rezept 2 Eiweiß 250 g Marzipan 150 g Puderzucker gesiebt Kleine runde Oblaten

Mehr

Kochen und Backen mit Wildkräutern

Kochen und Backen mit Wildkräutern Kochen und Backen mit Wildkräutern Immuncocktail Wiesensuppe Wildgemüselasagne Grüne Brötchen Kräuterschneckenbrot Grüner Marmorkuchen Vegetarische Leberwurst zusammengestellt von: Lina Enzenhöfer, Kräuterpädagogin

Mehr

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch)

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Zutaten (für ca. 24 Stück): 250 g dunkle Kuvertüre 30 g Butter 2 EL Pistazienkerne 2 EL Cashewkerne

Mehr

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch)

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Zutaten (für ca. 24 Stück): 250 g dunkle Kuvertüre 30 g Butter 2 EL Pistazienkerne 2 EL Cashewkerne

Mehr

The best of Weihnachtsbäckerei mit Coke & Co

The best of Weihnachtsbäckerei mit Coke & Co Cherry Crumbles Zutaten (ergibt ca. 50 Stück) 2 Pakete frischer Blätterteig (je ca. 230 g) Streusel 150 g Mehl 50 g Zucker 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker 1/2 TL Zimt 75 g gehackte Pinienkerne 70 g Butter

Mehr

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark Workshop Kinder-/ Jugendernährung Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist so wichtig und kann so einfach zum Zubereiten sein. Hier stellen wir Euch einige leckere Rezepte vor, die Ihr ganz einfach

Mehr

Cremiger Obazda aus dem Ofen mit Brezelhappen

Cremiger Obazda aus dem Ofen mit Brezelhappen Cremiger Obazda aus dem Ofen mit Brezelhappen Mhhh Obazda Ab und an so ein deftiger Obazda und dazu frischens Laugengebäck. Eine herrliche Kombination,oder? Deshalb wurde er von mir jetzt Dip tauglich

Mehr

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung 30 g gekeimte Körner 20 g grobe Haferflocken (wichtig) 25 g geraspelte Äpfel mit Schale 1 EL Sonnenblumenkerne 1 EL Leinsamen 1 Tasse Milch (ca. 150 ml) 2 Tassen Dickmilch (ca. 300 ml) 1 Tasse Orangensaft

Mehr

KUCHENVERKAUF. Hier findet ihr leckere und einfache Kuchenrezepte für jeden Geschmack!

KUCHENVERKAUF. Hier findet ihr leckere und einfache Kuchenrezepte für jeden Geschmack! MARMORKUCHEN 200 g weiche Butter 180 g Zucker 3 Eier 250 g Mehl 3 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel gemahlene Vanille 2 Esslöffel Milch 20 g Kakaopulver 20 g Zucker 3 Esslöffel Milch Prise Salz... VORBEREITUNGEN:

Mehr

FoodFighters Plätzchen Aktion! www.foodfighters.biz

FoodFighters Plätzchen Aktion! www.foodfighters.biz FoodFighters Plätzchen Aktion! www.foodfighters.biz Freitag, 05. November 2014 Klasse 4d Goethe-Grundschule Mainz Nachhaltig Backen mit Michael Schieferstein, Christian Schneider & Oberbürgermeister Michael

Mehr

Weihnachtsstollen. Weihnachtsstollen für yogische Menschen. Hefeteig. 1 Würfel Frischhefe zerbröckeln und in der Sojamilch auflösen

Weihnachtsstollen. Weihnachtsstollen für yogische Menschen. Hefeteig. 1 Würfel Frischhefe zerbröckeln und in der Sojamilch auflösen Weihnachtsstollen für yogische Menschen Hefeteig 3/8 l Sojamilch Milch auf 35 Celsius erwärmen. 1 Würfel Frischhefe zerbröckeln und in der Sojamilch auflösen 200 g Mehl vorsichtig mit einem Schneebesen

Mehr

Süßspeisen & Kuchen mit Agavendicksaft Herbst: Apfel- und Pflaumenzeit

Süßspeisen & Kuchen mit Agavendicksaft Herbst: Apfel- und Pflaumenzeit Süßspeisen & Kuchen mit Agavendicksaft Herbst: Apfel- und Pflaumenzeit Überreicht durch Ihre Naturheilpraxis Sonnenschein Legrandallee 1, Essen-Borbeck, Telefon 0201-670547 Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort

Mehr

Tage der offenen Tür 2013

Tage der offenen Tür 2013 Tage der offenen Tür 2013 Adelheid Gschösser Bio- und Seminarbäuerin Eggenhof 6235 Reith im Alpbachtal www.eggenhof.at Buttermilchbrot 50 dag Roggenmehl (960) 50 dag Weizenbrotmehl (1600) ½ Pkg Germ ½

Mehr

Baumkuchen. Die Mehlmischung abwechselnd mit dem Eiweiß unter die Buttermasse heben.

Baumkuchen. Die Mehlmischung abwechselnd mit dem Eiweiß unter die Buttermasse heben. Baumkuchen Zutaten für ½ Backblech: 90g Mehl 90g Stärkemehl ½ TL Backpulver 120g Marzipan 1 Ei 230g Butter 7 Eigelb 200g Zucker 1 Msp. Zimt 1 Msp. Vanillemark 7 Eiweiß 1 Prise Salz Butter für das Blech

Mehr

Rezeptvorschläge Dorschfilet im Gemüsebett (4 Portionen)

Rezeptvorschläge Dorschfilet im Gemüsebett (4 Portionen) Rezeptvorschläge Dorschfilet im Gemüsebett (4 Portionen) Backofen auf 200 C vorheizen. 300 g Möhren und 300 g Kohlrabi putzen, waschen, schälen und in Stifte schneiden. 2 Zwiebeln schälen und in Würfel

Mehr

Nussecken. Zutaten. Für den Teig:

Nussecken. Zutaten. Für den Teig: Dieter Schütz / pixelio.de Für den Teig: 160 g Butter 300 g Mehl 1 gestr. TL Backpulver 130 g Zucker 3 Eier Zum Bestreichen: 2 EL Aprikosenkonfitüre Für den Belag: 200 g Butter 200 g Zucker 2 Pck. Vanillezucker

Mehr

Brot und Brötchen. Schnelles Dinkel-Weizen-Brot 1

Brot und Brötchen. Schnelles Dinkel-Weizen-Brot 1 BROTUN~1 Paket 3 1 Brot und Brötchen Schnelles Dinkel-Weizen-Brot 1 400 g Dinkel 100 g Weizen 2 TL Salz 2 3 El Obstessig 25 g Hefe ½ l warmes Wasser je eine ¾ Tasse Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne

Mehr

Vanillekipferl. Zutaten:

Vanillekipferl. Zutaten: Lebkuchen 350 g Mehl 300 g Zucker 150 g Früchte, gehackte, kandierte (nach Geschmack) kann man auch weglassen 100 g Haselnüsse, gemahlene 3 TL Lebkuchengewürz 1 TL Nelke(n), gemahlen 1 EL Vanillezucker

Mehr

Kuchenrezepte. vom. DZG Familien-Sommerfest Juni Marmorkuchen

Kuchenrezepte. vom. DZG Familien-Sommerfest Juni Marmorkuchen Marmorkuchen - 250g glutenfreies Mehl - 250 g Zucker - 250 g Butter - 5 Eier - 2TL Backpulver - 2 EL Kakaopulver - 2 EL Milch - Puderzucker zum Bestäuben Alle Zutaten verrühren und im Backofen backen Kuchenrezepte

Mehr

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce 16. Oktober 2008 Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce Spinatwaffeln mit Tsatsiki Griechische Wirsingrouladen Griechischer Grießkuchen

Mehr

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Aprikosenblechkuchen Für den Mürbeteig: 200 g Butter 120 g Zucker 1 Ei 1 Msp. abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone 320 g Weizenmehl

Mehr

1 Portion Kcal 150 Kohlenhydrate 8.5 Eiweiss 2 Fett 11.5

1 Portion Kcal 150 Kohlenhydrate 8.5 Eiweiss 2 Fett 11.5 GEMÜSECREMESUPPE ZUTATEN FÜR 2 3 PERSONEN 20 g Butter 1 kleine Zwiebel 150 g saisonales Gemüse 3 dl Wasser 40 g Mehl 1dl Vollrahm 0.5 dl Vollmilch Salz, Pfeffer, Gemüsebouillon Kcal 150 Kohlenhydrate 8.5

Mehr

Rezepte. Hänseler. Weihnachtsgewürze

Rezepte. Hänseler. Weihnachtsgewürze Rezepte Hänseler Weihnachtsgewürze Rezepte Hänseler Weihnachtsgewürze Während der kühlen Jahreszeit wirken warme Getränke sowie leckere aromatische Gebäcke wohltuend. Probieren Sie die feinen Hänseler

Mehr

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen.

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen. Zmorga Bananen Kiwi Smoothie 1 Banane, in Scheiben 2 Kiwis, in Scheiben 5 Orangen, ausgepresst Alles zusammen pürieren. Apfel Birnen Smoothie 1 Birne, in kleinen Stücken 1 Apfel, in kleinen Stücken ½ Banane,

Mehr

3. Brot-/Brötchenrezepte: 3.1. Baguette

3. Brot-/Brötchenrezepte: 3.1. Baguette 3. Brot-/Brötchenrezepte: 3.1. Baguette : 1 Päckchen Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe 200 ml warmes Wasser 1 El Wein- oder Apfelessig 1/2 Tl Zucker 25 g Sesam 170 g Gluten 25 g Leinsamen 1 Ei 60

Mehr

Countrykartoffeln oder Ritterkartoffeln

Countrykartoffeln oder Ritterkartoffeln Countrykartoffeln oder Ritterkartoffeln Zutaten: (für 2 Personen) 400 Gramm Kartoffeln mit Schale 1 Teelöffel Öl Paprika, Curry, Salz, Pfeffer, Knoblauch Energie 169 Kilokalorien 701 Kilojoule 3,8 Gramm

Mehr

Copyright: Bernd Jaegers, Internetversion Dieses Rezept finden Sie unter B

Copyright: Bernd Jaegers,   Internetversion Dieses Rezept finden Sie unter B Gesamtarbeitszeit: ca. 95-110 Minuten (Bis zum Genuss) Arbeitszeit für Teig: ca. 10 Minuten (Ohne Ruhe/Backzeit) Ruhezeit 1: ca. 60 Minuten (oder am Abend vorher) Ruhezeit 2 abgedeckt: ca. 10-15 Minuten

Mehr

(0911) BLZ:

(0911) BLZ: Vanillekipferl 200 g weiche rein pflanzliche Margarine 70 g Zucker 100 g gemahlene Mandeln 1 Prise Salz 50 g Puderzucker 2 EL Vanillezucker Margarine mit 70 g Zucker schaumig rühren. Mehl, Mandeln und

Mehr

Rezept. Einfach auf etwas dickerem Papier ausdrucken, ausschneiden und ankleben oder mit einer Schnur oder einem Band am Geschenk befestigen.

Rezept. Einfach auf etwas dickerem Papier ausdrucken, ausschneiden und ankleben oder mit einer Schnur oder einem Band am Geschenk befestigen. Vor- und zubereiten: ca. 20 Min. Rezept 100 g Brot: 374 kcal, F 17 g, Kh 44 g, E 13 g Einfach auf etwas dickerem Papier ausdrucken, ausschneiden und ankleben oder mit einer Schnur oder einem Band am Geschenk

Mehr

Rezeptsammlung Brotbackautomat

Rezeptsammlung Brotbackautomat Rezeptsammlung Brotbackautomat Brote für den Backautomaten Panasonic Allgemeines: - Während des 1. Knetvorganges (ca. 35-40 Min. nach Startbeginn) mit dem Teigschaber die Mehlränder von der Form lösen.

Mehr

Brotrezepte glutenfrei und vegan

Brotrezepte glutenfrei und vegan Brotrezepte glutenfrei und vegan Glutenfrei und vegane Brote Schon lange hatte ich die Idee meine glutenfreien und veganen Brotrezepte meinen Patienten zur Verfügung zu stellen. Immer mehr Menschen sind

Mehr

Fladen- oder Pfannenbrot Glutenfrei Vegan

Fladen- oder Pfannenbrot Glutenfrei Vegan Fladen- oder Pfannenbrot Glutenfrei Vegan Eifrei u Milchfrei Alle Rezepte sind getestet und meist auch selber erdacht. Inhaltsverzeichnis Fladen- oder Pfannenbrot Glutenfrei Vegan...1 Inhaltsverzeichnis...1

Mehr

Backautomat-Rezepte.xls Seite 1

Backautomat-Rezepte.xls Seite 1 Sesambrot Sonnenblumenbrot 0,29 kg Roggenmehl 960 0,03 kg Sauerteig frisch 0,05 kg Roggenschrot fein 0,15 kg Roggenschrot fein und 0,21 kg Weizenmehl 1600 0,12 kg Wasser lauwarm 24 Std stehen lassen 0,38

Mehr

Kastenbackform 35 cm Kuchen Glutenfrei Eifrei

Kastenbackform 35 cm Kuchen Glutenfrei Eifrei Kastenbackform 35 cm Kuchen Glutenfrei Eifrei Hinweis I Rezepte wo nur das Datum steht, sind von mir an diesem Tag getestet + oder auch selber zusammen gestellt worden. Nur diejenigen die auch was geworden

Mehr

Glutenfreie Rezepte. aus aller Welt. Neue internationale Gerichte Mit vegetarischer und nicht-vegetarischer Variante.

Glutenfreie Rezepte. aus aller Welt. Neue internationale Gerichte Mit vegetarischer und nicht-vegetarischer Variante. dr. stephanie freundner-hagestedt inken hagestedt Glutenfreie Rezepte aus aller Welt Neue internationale Gerichte Mit vegetarischer und nicht-vegetarischer Variante Empfohlen von Inhalt 3 4 Vorwort 7 Die

Mehr

Genau was Erdbeeren wollen. Man nehme:

Genau was Erdbeeren wollen. Man nehme: Genau was Erdbeeren wollen. Erdbeeren zu Besuch Rezeptsammlung Nr. 8 Cremige Erdbeer- Bananenkonfitüre etwa 6 Gläser je 00 ml Zutaten: 700 g Erdbeeren (vorbereitet gewogen) 300 g Bananen (vorbereitet gewogen)

Mehr

FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH!

FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH! FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH! Zehnkämpfer-Müsli (Für 1 Person) 1 Kiwi 1/2 Mango 1 Feige 30 g Haferflocken 1 TL Vanillezucker 150 g Nature- oder Bifidusjoghurt 1 EL Kleie Kiwi schälen und

Mehr

Verwendung: Konventionelle Produkte: Nicht bekannt. Biologische Produkte:

Verwendung: Konventionelle Produkte: Nicht bekannt. Biologische Produkte: Körnerfrucht (glutenfrei) aus Asien, Nord- und Südamerika. Stammt von der Pflanzengattung Amaranthus. Botanische Zugehörigkeit zur Familie der Gartenfuchsschwänze. Blätter und Samen essbar. Wächst in Extremlagen

Mehr

Broccoli- Quiche mit Quark- Öl- Teig

Broccoli- Quiche mit Quark- Öl- Teig Broccoli- Quiche mit Quark- Öl- Teig Immer wieder toll zum Mitbringen, zum Mitnehmen auf die Arbeit oder zum portionsweise Aufwärmen: die Quiche. Man kann bei der Füllung unglaublich kreativ sein und nehmen,

Mehr

CAPPUCCINO - MUFFINS II

CAPPUCCINO - MUFFINS II CAPPUCCINO - MUFFINS 200g Eier (auswiegen) 200g Zucker 200 g weiche Butter 20g Kakao 1/2 TL Zimt 1/2 TL Nelkenpulver 6 EL Cappuccinopulver (instant) 200g Mehl Zubereitungszeit: 10 Minuten Backzeit: im

Mehr

Genau was Erdbeeren wollen. Rezeptsammlung Nr. 9

Genau was Erdbeeren wollen. Rezeptsammlung Nr. 9 Genau was Erdbeeren wollen. Rezeptsammlung Nr. 9 etwa 6 Gläser je 200 ml 700 g Erdbeeren (vorbereitet gewogen) 250 g Ananas (vorbereitet gewogen), etwa 1 Baby-Ananas 50 ml Limettensaft (von etwa 3 Limetten)

Mehr

Glutenfreies Weihnachtsbacken vom 30. November 2013 Schiller-Schule Gernsheim

Glutenfreies Weihnachtsbacken vom 30. November 2013 Schiller-Schule Gernsheim Glutenfreies Weihnachtsbacken vom 30. November 2013 Schiller-Schule Gernsheim Inhalt Ausstecherle I... 3 Schneeflöckchen... 4 Kokos-Mandel-Marzipan-Berge mit Schokogipfel... 5 Kinderpunsch... 6 Stracciatella-Makronen...

Mehr

Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung

Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung Rezept für 4 Personen 0,5 Sellerieknolle (ca. 200 g) Salz Sellerie putzen und schälen. Zuerst in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden. Die Selleriestreifen

Mehr

Knusper knusper Knauschen, wer knabbert an meinem Hauschen. Ausgesuchte Lebkuchen-Rezepte von BestPage

Knusper knusper Knauschen, wer knabbert an meinem Hauschen. Ausgesuchte Lebkuchen-Rezepte von BestPage Knusper knusper Knauschen, wer knabbert an meinem Hauschen Ausgesuchte Lebkuchen-Rezepte von BestPage Lebkuchenbissen 1. Den Backofen auf 160 C (Umluft 140 C) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen,

Mehr

Tabelle der Wärme produzierenden Lebensmittel...2. warme schnelle Gerichte als Ersatz für Brot...4

Tabelle der Wärme produzierenden Lebensmittel...2. warme schnelle Gerichte als Ersatz für Brot...4 Nahrung ist die beste Medizin ~ wärmende Lebensmittel ~ Inhaltsverzeichnis Tabelle der Wärme produzierenden Lebensmittel...2 warme schnelle Gerichte als Ersatz für Brot...4 warme Gerichte, als Ersatz für

Mehr

Mais Blech Glutenfrei

Mais Blech Glutenfrei Mais Blech Glutenfrei Fleisch + Fisch ist alles separat zusammen gefasst Hier nur Vegetarisch Hinweis I Rezepte wo nur das Datum steht, sind von mir an diesem Tag getestet + oder auch selber zusammen gestellt

Mehr

Kochbuch zum Thema Gesundes Leben

Kochbuch zum Thema Gesundes Leben Montessori - Kinderhaus Remigiusstrasse 39 50374 Erftstadt - Dirmerzheim telefon 02235 952242 telefax 02235 952244 monte-kihaus@gmx.de Kochbuch zum Thema Gesundes Leben 2012 Rezepte zu den Kostproben der

Mehr

Kurz zu mir, damit Sie wissen wer überhaupt etwas von Ihnen möchte.

Kurz zu mir, damit Sie wissen wer überhaupt etwas von Ihnen möchte. Guten Tag, Kurz zu mir, damit Sie wissen wer überhaupt etwas von Ihnen möchte. Mein Name ich Andreas Stöckert, 29 Jahre und der Inhaber vom Suppentriesel in Berlin-Lichterfelde. Wir, der Suppentriesel,

Mehr

Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker

Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker 380 leckere Rezepte für jeden Tag von Claudia Grzelak, Katja Porath 1. Auflage Enke 2009 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 8304 3493 1 Zu

Mehr

1. Die Butter mit dem Sauerrahm glatt rühren. Das Mehl, das Stärkemehl, das Pudding- und das Backpulver mischen und darauf sieben.

1. Die Butter mit dem Sauerrahm glatt rühren. Das Mehl, das Stärkemehl, das Pudding- und das Backpulver mischen und darauf sieben. Vanille-Plätzchen Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Kühlzeit: ca. 1 Stunde Vorheizen des Backofens auf 200 Grad C Backzeit: ca. 15 Minuten 50 g Butter 340 g Mehl 50 g Stärkemehl 30 g Vanillepuddingpulver

Mehr

Amerikaner. zurück zur Übersicht

Amerikaner. zurück zur Übersicht Übersicht: Kuchen Amerikaner Apfelkuchen mit Sahneguss Apfeltorte Bananen-Schoko-Muffins Cranberry-Schnitten Gebackener Käsekuchen Gedeckter Apfelkuchen Hefeteig süß Mini-Nussecken Nuss-Schokoladen-Kuchen

Mehr

Selbsthergestellte Brotaufstriche, Brot und Brötchen. Inhaltsverzeichnis

Selbsthergestellte Brotaufstriche, Brot und Brötchen. Inhaltsverzeichnis Selbsthergestellte Brotaufstriche, Brot und Brötchen Inhaltsverzeichnis 1. Apfel Curry- Brotaufstrich 2. Kresse- Feta- Gurken- Quark 3. Eiercreme 4. Auberginen- Brotaufstrich 5. Quesadillas Creme 6. Ruck-

Mehr

Mehrkornbrot. Foto, Rezept und Video von Sandra Bell. Brühstück:

Mehrkornbrot. Foto, Rezept und Video von Sandra Bell. Brühstück: Mehrkornbrot Foto, Rezept und Video von Sandra Bell Brühstück: 50g Sonnenblumenkerne 50g Kürbiskerne 50g kernige Haferflocken 50g Leinsamen 200ml kochendes Wasser ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Teig: 300ml

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 30.01.2014 Die tolle, dolle Knolle (Kartoffel) nicht nur als Sättigungsbeilage Unsere Rezeptideen für Sie: Kartoffelchips Kartoffelgulasch Kartoffeln in der Folie gebacken Kartoffelsuppe Büsumer

Mehr

REZEPT. Zwiebelbutter N Die Schalotten schälen und in sehr feine Würfel schneiden.

REZEPT. Zwiebelbutter N Die Schalotten schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebelbutter Zubereitungszeit: 50 Minuten 4 Schalotten 3 EL Olivenöl 250 g gesalzene Butter, zimmertemperatur 1. Die Schalotten schälen und in sehr feine Würfel schneiden. 2. Das Olivenöl im Topf auf

Mehr

Rezeptheft für weihnachtliche Leckereien

Rezeptheft für weihnachtliche Leckereien Rezeptheft für weihnachtliche Leckereien unterstützt von den Freunden des SGH Info zum Backkurs Alle Rezepte und Bilder sind, zum Teil angepasst, aus dem Internet und aus verschiedenen Backbüchern Der

Mehr

BRUSCHETTA-VARIATIONEN

BRUSCHETTA-VARIATIONEN BRUSCHETTA-VARIATIONEN Kategorie: Vorspeise / Tapas ZUTATEN (FÜR 4 PORTIONEN): 8 Scheiben Brot 1-2 Knoblauchzehen, halbiert Olivenöl 200 g Thunfisch aus der Dose 1 TL Kapern 1 Chili 2-3 EL Sahne 3-4 Kirschtomaten

Mehr

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH Start in den Tag FRÜHSTÜCKSIDEEN Süßer Sommermorgen Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. 2 Portionen geht schnell 50 g süße kernlose Weintrauben 50 g Himbeeren 50 g

Mehr

Tipps für die glutenfreie Küche

Tipps für die glutenfreie Küche Tipps für die glutenfreie Küche Panaden Sie können altes glutenfreies Weißbrot verwenden ebenso wie glutenfreie Semmelbrösel. Aber probieren Sie doch auch mal zerstoßene glutenfreie Cornflakes, Mandelblättchen,

Mehr

Hier findet ihr viele tolle Pferdeleckerlies zum selber backen! Es ist doch immer schön, wenn man weil, was im Futter drin steckt!

Hier findet ihr viele tolle Pferdeleckerlies zum selber backen! Es ist doch immer schön, wenn man weil, was im Futter drin steckt! Hier findet ihr viele tolle Pferdeleckerlies zum selber backen! Es ist doch immer schön, wenn man weil, was im Futter drin steckt! Tipp: Ich nehme nie genaue Mengen! Manchmal ist der Teig zu lose, dann

Mehr

Frühstück. Guter Start in den Tag. Joghurtmüsli. Joghurtmüsli. Bei Hand-Minus solltest Du Kohlenhydrate wie Reis,

Frühstück. Guter Start in den Tag. Joghurtmüsli. Joghurtmüsli. Bei Hand-Minus solltest Du Kohlenhydrate wie Reis, 1 PORTION zum ca. 80 g ballaststoffreiche Haferflocken Guter Start in den Tag 200 ml Wasser Salz 1 Ei 1. Die Hafer ins Wasser Das Ei koch 2. Orange u schneiden u Die Milch h 1 PORTION zum 1 Orange ca.

Mehr

REZEPTBUCH. by Leilajasmin_

REZEPTBUCH. by Leilajasmin_ REZEPTBUCH by Leilajasmin_ Rezept 1 Gesunder Low Fat Kaiserschmarrn 70g Dinkelmehl (verwendet das hellere, da es weniger bitter ist) 20g Eiweißpulver eurer Wahl 2-3 Eiweiß 1 Messerspitze Backpulver Süßungsmittel

Mehr

Rezepte für Genießer II

Rezepte für Genießer II Rezepte für Genießer II Kürbiskerne Kürbiskernöle Schaumsuppe vom Schafskäse mit Kürbiskernölcrostini 10 g Butter 1 Zwiebel 3 Zehen Knoblauch 20 g Sellerie in Würfel geschnitten 1 EL Sherry oder Weißwein

Mehr