Werk in Kiens - Südtirol

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Werk in Kiens - Südtirol"

Transkript

1 de

2 Werk in Kiens - Südtirol Die Firma Weger wurde im Jahr 1977 gegründet und war vorwiegend im Anlagenbau tätig. Gleichzeitig wurde auch mit der Produktion von Lüftungskanälen und Klimazubehör begonnen. Der ständig wachsende Eigenbedarf an Klimageräten veranlasste schließlich den Firmeninhaber Walter Weger, die Produktion von Klimageräten einzuleiten. Viele verschiedene Detaillösungen sind in die Entwicklung der neuen Geräteserie DIWER eingeflossen, welche dann im Jahr 1992 vorgestellt wurde. Durch die ständig wachsenden Kundenanforderungen sowie die Führung eines firmeninternen QM- Systems ISO , unterliegen alle unsere Produkte einem ständigen Forschungs- und Entwicklungsprozess. Werk in Ungarn Werk in Ungarn

3 Unser Produktionsverfahren befindet sich auf den neuesten Stand der Technik - wie etwa unser vollautomatisches Stanz- und Laserzentrum in der Firmenhalle in Kiens. Fortschritt und Erfolg verdanken wir aber maßgeblich dem Einsatz unserer motivierten Mitarbeiter. 2

4 Unser Lieferprogramm Vollklimaanlagen zum Filtern, Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten Klimazentralgeräte mit Wärmerückgewinnung Flachgeräte Geräte für Innen- und Außenaufstellung Hygienegeräte Lüftungs- und Klimakanalbau Planungsunterstützung sowie Ing. Beratung 3 21

5 Weger Klimatechnik für höchste Ansprüche Überall dort, wo ein entsprechendes Raumklima gefordert wird - für Bürogebeude, Geschäftshäuser, öffentliche Einrichtungen, in Gastronomie und in der Industrie. Auch Spezial- Lüftungsgeräte für die Fleisch- und lebensmittelverarbeitende Industrie und für den Schiffsbau tragen unseren Namen. Weger - air solution 4

6 Profil thermisch getrennt Profil standard Energieefizienzklasse A+ nach RLT-Richtlinie 01 nach RLT-Richtlinie 01 Baumuster geprüft RLT- Richtlinie 01 RLT- Richtlinie 01 Energieefizienzklasse A P ro du k t ion ü b e rwac h t Gehäuse Baumuster geprüft Energieefizienzklasse B RLT- Richtlinie 01 nach RLT-Richtlinie 01 P ro du k ti on ü b e rwac h t Baumuster geprüft Produ k ti o n überwa c h t 2 Die Klimageräte wurden nach EN 1886 geprüft, haben das Hygienezertifikat und können somit in der Lebensmittelindustrie und in Krankenhäusern problemlos eingesetzt werden. Alle Gehäusekomponenten sind korrosionsbeständig durch Die Fixierung der Gehäusewandungen im Rahmen erfolgt ohne Verwendung von sendzimirverzinktem Stahlblech, Aluminium Schrauben oder Nieten mit speziellen Klemmleisten, welche im oder Edelstahl. Jede Einheit besteht aus einer selbsttragenden, Rahmen einrasten und so eine gleichmäßige Anpressung des stabilen Profilrahmenkonstruktion mit formschlüssig eingelegten, Paneels an die Profilgummidichtung garantieren. allseitig leicht abnehmbaren Paneelen in Sandwichbauweise. Die Dieses neuartige System ermöglicht schnellen Zugang auch bei Innenflächen sind vollkommen glatt. Kammern ohne Wartungstüren und erfüllt die höchsten Die Rahmenkonstruktion besteht aus gezogenen eloxierten Ansprüche der Servicefreundlichkeit (deutsches Gebrauchs- Aluminium- Hohlprofilen und ist an den äußeren Kanten abgerun- muster angemeldet). Die Revisionstüren entsprechen allen det. Die Strangprofile werden an den Ecken durch ihrem Gehäuseleistungsdaten und sind mit massiven, einstellbaren Innenraum entsprechend geformte Steckverbinder aus Alu- Scharnieren am Rahmen befestigt. Der Anpressdruck ist einstellminiumguss (oder wahlweise aus Kunststoff) eingepasst und bar, einfache Handhabung der Türen über Doppehebelverschraubt. Die Verbindung der Elemente untereinander erfolgt verschlüsse druckseitig wahlweise mit automatischer Fangzur Vermeidung von Schmutzablagerung einfach und montage- vorrichtung oder nach innen öffnend. freundlich von außen mittels eingesetzten Verbindungselementen. Alle Durchführungen und Anschlüsse am Gehäuse sind dauerhaft Die Gehäusewandungen sind praktisch verformungsfrei und elastisch abgekittet. luftdicht über eine durchgehende, auf Druck belastete Hohlprofil- Auf Wunsch werden die Geräte auf stabilem Grundrahmen aufgegummidichtung in den Rahmen eingelegt. baut, ab Größe 1512 wird dieser serienmäßig montiert. Alle Verkleidungsbleche bestehen aus sendzimirverzinktem Einbauteile und Leistungsanforderungen an die Komponenten Stahlblech (andere Materialien sowie Beschichtungen auf werden individuell an die Bedarfskriterien angepasst. Als Wunsch) in vollflächig geschlossener Bauweise mit dazwischen- Komponenten können alle bekannten Markenfabrikate eingebaut liegender schall- und wärmedämmender Isolierung aus eingeleg- werden. ten, lagestabilen Mineralfaserplatten nicht brennbar nach DIN 4102, Baustoffklasse A1, Dichte 50 kg/m³ (auf Wunsch können die Paneele auch mit PU-Hartschaumisolierung, feuchtigkeitsabweisend, Baustoffklasse B1, schwer entflammbar, FCKW- frei gefüllt werden). 5 3

7 Ventilatorelement Hochleistungsradialventilatoren zweiseitig saugend mit vor-wärts oder rückwärts gekrümmten Laufradschaufeln, Spiral-gehäuse aus verzinktem Stahlblech mit günstig geformten Einströmdüsen. Laufräder je nach Ausführung und Baugröße aus verzinktem Stahlblech oder Polyamid. Laufradwuchtgüte mindestens Q 6,3 nach VDI Lagerung über geräuscharme Präzisionskugellager für Betriebsstunden. Ventilator und Motoraggregat sind auf einer gemeinsamen Tragekonstruktion aus Spezialprofilen montiert und schwingungsgedämpft über Gummioder Federelemente gelagert. Potentialausgleichskabel zwischen Paneel und VM-Träger. Motorverstellung über achsparallel verstellbare Grundplatte mit zentraler Verstellschraube. Die Verbindung von Ventilator-ausblas mit dem Gerätege-häuse erfolgt mittels elastischem Verbindungsstutzen. Antrieb über Drehstrommotoren nach IEC-Norm und VDE 0530, Normalausführung V, 50 Hz, Schutzart IP 54, Bauform B3, Isolationsklasse F, 1-tourig, mehrtourig oder stufenlos Drehzahlregelbar. Keilriemenantrieb mit elektrisch leitfähigen Hochleistungskeilriemen und Scheiben aus Alu oder Grauguß mit Taper Lock Spannbuchsen und Nut-Federverbindung befestigt. Alternativ Hochleistungsradialventilatoren in einseitig saugender Ausführung, ohne Spiralgehäuse frei auf der Motorwelle montiert (freilaufende Räder). Wärmetauscher: Erhitzer Lamellenwärmetauscher bestehend aus nahtlosem Kupferrohr und Hochleistungslamellen aus Aluminium. Die Kupferrohre sind zur optimalen Wärmeübertragung mechanisch aufgeweitet und so fest mit den Lamellen verbunden. Der Prüfdruck beträgt 30 bar. Wärmetauscherrahmen aus verzinktem Stahlblech, die spezielle Befestigung des Tauscherpaketes im Rahmen verhindert wärmebedingte Spannungen zwischen Rahmen und Kupferrohren. Sammler und Wasseranschlußstutzen mit Zollgewinde. Die Rohrdurchführungen durch die Gehäusewand werden dauerelastisch abgedichtet und mit Gummirosetten abgedeckt. Bei Bedarf ist der Wärmetauscher leicht aus dem Gehäuse ausziehbar. Nach Bedarf auch Wärmetauscher in den folgenden Ausführungen: Cu/Al, Cu/Cu, Cu/Al beschichtet, Cu/Cu verzinnt, Fe/Al, Stahl verzinkt und Edelstahl Kühler: Ausführung des Wärme-tauschers wie der Erhitzer jedoch ist zum Abscheiden von Kondensat ein Tropfen-abscheider angeflanscht und der Boden als Kon-densatwanne aus Edelstahl ausgeführt, seitlicher Ablauf über 1" Gewinde-stutzen. Die Rohrdurchführungen durch die Gehäusewand werden isoliert und mit Gummirosetten luftdicht verschlossen. Bei Bedarf ist der Wärmetauscher mit Kondensatwanne und Tropfenabscheider leicht aus dem Gehäuse ausziehbar. Frostschutzrahmen Verzinkter Profilrahmen geeignet zur Aufnahme einer Frostschutzkapillare über Schnellverschlüsse seitlich ausziehbar, speziell für hintereinanderliegende Heiz-/Kühlregister als Zwischenelement geeignet. 6

8 Kompaktfilter Kassettenfilter mit regenerierbaren Filterelementen, für Wartungszwecke und Wechsel über abnehmbares Paneel und Führungsschienen seitlich aus dem Gerät ausziehbar. Kassetten mit V-förmig eingelegtem Filtermedium aus synthetischen Fasern mit hoher Oberfläche und Staubspeicherung bei kompakter Bauform. Güteklasse EU 3 nach DIN (B2), gravimetrischer Abscheidegrad 87,5 %. Wahlweise sind die Filtereinsätze auch in anderen Ausführungen wie z.b. Aluminiumgestrick für Ölabscheidung oder auch in höheren Güteklassen lieferbar (G 4). Taschenfilter Filtereinsätze aus genormten, standardisierten Hochleistungstaschenfiltern. Filtermedium Glasfaser, temperaturbeständig bis 90 C. Einbaurahmen im Gehäuse verschraubt und Filtereinsätze mit Dichtung und Spannelementen luftdicht nach DIN 1946 Blatt 4 im Gerätegehäuse eingebaut. Bedienung und Wartung reinluftseitig über das Filterelement oder staubluftseitig über eigenes Anströmelement. Filter nach DIN mit eigensteifen Taschen reinluftseitig verdichtet. Güteklassen nach EUROVENT mit Längen von 360 bis 750 mm. Auf Wunsch können an Stelle der Standard- Einbaurahmen Aufnahmerahmen in Sonderausführung mit zentralem Filterspanner eingebaut werden. Schalldämpfer Schalldämpferkulissen 200 mm stark, Spaltbreite 105 mm. Kulissen mit feuchtebeständigem Absorbtionsmaterial, abriebfest bis 20 m/s. Strömungsgerechte Kulisseneinfassung sowie versetzt angeordnete Resonanzabdeckbleche aus verzinktem Stahlblech zur optimalen Schalldämmung speziell im Niederfrequenzbereich. Die Kulissen sind einfach und ohne besondere Werkzeuge seitlich ausbaubar. Kulissen wahlweise zusätzlich mit Lochblech; Folienabdeckung mit Wellendrahtgitter oder Glasseidenflies. Entspricht somit der VDI

9 Diffusorteil Druckseitig nach dem Ventilator angeordnet mit Pralllattendiffusor aus verzinktem Stahlblech zur Luftverteilung und optimalen Anströmung nachfolgender Bauteile. Luftregelklappen Stabiler Aluminiumprofilrahmen mit 30 mm Flanschbreite und gegenläufige verwindungssteife Hohlprofil-Aluminiumlamellen mit Lippendichtung. Antrieb über wartungsfreie Kunststoffzahnräder mit Stellachse herausgeführt für Handstellung über Hebel oder Stellmotoranschluß. Zahnräder zur Vermeidung von Schmutzablagerungen im Rahmen integriert (außerhalb des Luftstromes). Lagerung der Lamellen beidseitig in schmierstofffreien Kunststoffbuchsen. Klappen wahlweise Luftdicht nach DIN 1946 Teil 4. Ansaug-/Ausblasteil Ansaugteil mit einer Klappe besonders geeignet für oben, unten oder seitlich liegende Ansaug-/Ausblasöffnung. Einfachmischteil Mischteil für Außenluft/Umluftbetrieb mit zwei wahlweise angeordneten, außen oder innenliegenden Klappen. Doppelmischteil Mischteil für Außenluft-/Umluft-/Fortluftbetrieb mit drei Klappen, zwei davon wahlweise angeordnet. Wetterschutzgitter Wetterschutzgitter bestehend aus Abscheidelamellen aus speziellen Aluminiumprofilen, nachgeschaltetem Vogelschutzgitter aus verzinktem Drahtgitter und Alu- Anbaurahmen, wasserdicht am Gerät montiert. Selbstfallende Klappe Selbstfallende Klappe bestehend aus frei gelagerten, gegen Überschlag gesicherte Aluminiumlamellen mit Spezialmoosgummidichtband abgedichtet und gegen Verschlußschläge geschützt. Elastischer Stutzen Rahmen aus verzinktem Stahlblech mit 30 mm Flanschbreite mit Gehäusewand oder Klappenrahmen über 4-Loch Verbindung verschraubt und abgedichtet. Stutzen geeignet für Längenausgleich ± 25 mm aus PVC-Tuch, mit Potentialausgleich über beide Rahmenhälften. 8 5

10 Auswahldiagramm für DW

11 Ventilatorteil Ausblasstellungen 48 Maßbilder L V a b Baugrösse Ventilatorgrössen DW Ausblasstellung Motorgrösse bis112 Ventgrösse Ventilatorgehäuselänge L a x b

12 48 48 Maßbilder Gehäuseanschluss Ansaugteil A Mischteil M Doppel- Mischteil M2 Leerteil L LB S1 J1 W1 R1 48 h b 3 48 h b 3 48 h b 3 96 h b 3 h1 b A 48 4 A 4 A nach Bedarf S2 J2 R2 mit Bedientür h b L P Schalldämpfer SD Prallplattendiffusor Kasettenfilterteil PF TF AF Taschenfilterteil Absolutfilterteil Aktivkohlefilterteil AKF P min min

13 Erhitzerteil EH Kühlerteil KH Tropfenabscheider TA Frostschutz FS Elektroerhitzer EE Dampfbefeuchter DB Oberflächenbefeuchter OB ausziehbar T A T A T A bis DW1212 ab DW RR 4-6RR 1-6RR RR 7-8RR mit Frostschutz Beispiel für Zusammensetzung der Bauteile Baugrösse 1818 Geräteteilung T A wie oben RR 7-8RR Baugrösse DW h h1 b A A2 P Maßliche Änderungen vorbehalten. Die angegebenen Abmessungen sind Richtmaße und nicht bindend. Die flexible WEGER Fertigung erlaubt Gerätefertigung nach Maß. 12

14 Energierückgewinnung Wärmerückgewinnungssysteme Der ständige Anstieg der Energiekosten hat zur Folge, dass viele Anlagenbetreiber durch den Einsatz von Energierückgewinnungssystemen Energie sparen und dadurch die gesamte Anlage kostengünstiger betreiben.. Der Einsatz von Energierückgewinnungssystemen ist daher mittlerweile zu Selbstverständlichkeit geworden und wird vom Bauherrn immer mehr gefordert. In WEGER Klimageräten ist der Einsatz bzw. Einbau von verschiedenen Energierückgewinnungssystemen möglich. Fortluft Zuluft Frischluft Durch den Einsatz von Energierückgewinnungssystemen sparen Sie nicht nurgeld, Sie schützen auch die Umwelt. Abluft Regeneratives Energierückgewinnungssystem KV - System AUL Funktion: Die Energieübertragung erfolgt mittels Zwischenmedium (Wasser / Glykol - Gemisch). Dieses Trägermedium wird mit einer Umwälzpumpe ständig im Zwangsumlauf zwischen dem Fort- und Außenlufttauscher im geschlossenen Kreis bewegt. Die Sole nimmt beim Durchströmen des Fortlufttauschers Energie aus der Luft auf und gibt diese an den Außenlufttauscher ab. FOL Auslegung von Kreislaufverbundsystemen auf Anfrage AUL ZUL AUL ZUL ABL FOL FOL ABL 13

15 Energierückgewinnung Rekuperatives Energierückgewinnungssystem Alu-Plattentauscher Funktion: Im Plattentauscher werden kalte Außenluft und warme Abluft getrennt durch Aluminiumplatten- klein gefächert- aneinander vorbeigeführt. Die Vermischung der beiden Luftströme und die Übertragung von Verunreinigung, Gerüchen, Bakterien ist nicht möglich. AUL ABL AUL ABL FOL ZUL FOL ZUL Plattentauscher sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar 1. ohne Bypass 2. mit integriertem Bypass mit Bypassklappe: Da es bei tiefen Außenlufttemperaturen vorkommen kann, dass das Kondensat, welches sich in der Fortluftseite des Plattentauschers bildet, einfrieren kann, empfehlen wir den Einsatz von Plattentauschern mit Bypass. So hat man die Möglichkeit, die kalte Außenluft am Plattentauscher vorbeizuführen, dadurch das Eis in der Abluftseite schneller abzutauen und damit die normale Abluftabsaugung wieder herzustellen. Plattentauschermaterialien: -Aluminium -Aluminium mit Epoxidharzbeschichtung -Edelstahl V2A -Edelstahl V4A Die Plattentauscher in den Ausführungen Alu-beschichtet und Edelstahl sind für den Einsatz in Hallenbad Geräten geeignet. 14

16 Energierückgewinnung Regeneratives Energierückgewinnungssystem Rotationstauscher Funktion: Wärmeträger ist eine sich drehende Speichermasse. Der Wärmeaustausch erfolgt über Kontaktflächen aus Aluminium auf Wunsch mit hygroskopischer Sorbtions-beschichtung zur zusätzlichen Feuchteübertragung. Die Vermischung der Luftströme wird durch eine Spülkammer weitgehend verhindert. Bei diesen WRG - System kann sowohl Wärme / Kälte als auch Feuchte übertragen werden. FOL AUL ABL ZUL FOL ABL AUL ZUL 15 Rotationstauscher Ausführungen 1. Sorbtions - Regenerator Aufgrund einer Beschichtung der Speichermasse kann diese Art von Rotationstauschern auch Feuchte übertragen. Die Einsatzbereiche dieser Rotationstauscher sind: Raumlufttechnische Anlagen mit Befeuchtung und Kühlung wie z.b. in Bürogebäuden und Krankenhäusern. 2. Kondensations - Generator Bei dieser Art von Rotationstauschern findet eine Befeuchtung der Außenluft nur bei fortluftseitiger Taupunktunterschreitung statt. Die Einsatzbereiche dieser Art von Rotationstauschern sind einfache Lüftungsanlagen ohne Befeuchtung und Kühlung wie z.b. in Turnhallen, Kinos und Kirchen. 3. Rotationstauscher für Industrieeinsatz Diese Art von Rotationstauschern sind Kondensationsregeneratoren, entwickelt für den Einsatz in Anlagen mit erhöhtem Schmutzabfall in der Fortluft. Sie sind mit Reinigungsanlagen lieferbar. Typische Einsatzgebiete sind: Großküchen und Industriehallen.

17 Energierückgewinnung Regeneratives Energierückgewinnungssystem 2 Accubloc Funktion: Accubloc ist ein regenerativer Wärmetauscher mit 2 oder mehreren statischen, nicht bewegten, Wärmepaketen aus hoch wärmesensibler Akkumulatorenmasse. Durch ein vor- und nachgeschaltetes Klappensystem wird abwechselnd je ein Speicherblock geladen während gleichzeitig der andere entladen wird. Hierzu werden die Klappen in regelmäßigen Abständen umgeschaltet. Je nach eingesetzten Speichermaterial kann auch gleichzeitig ein großer Teil der Feuchte zurückgewonnen werden. Phase1 Die warme Raumluft (Abluft) wird mittels Klappensystem über den Akkumulator 1 gelenkt und heizt diesen auf. Gleichzeitig strömt kalte Frischluft (Außenluft) durch den in Phase2 aufgeheizten Akkumulator 2 und erwärmt sich dabei fast auf Raumtemperatur. 2 1 ABL ZUL AUL FOL Phase2 Durch Umschalten des Klappensystems wird kalte Frischluft (Außenluft) über den in Phase1 aufgeheizten Akkumulator 1 gelenkt und erwärmt. Die warme Abluft durchströmt den Akkumulator 2 und heizt diesen wieder auf. 1 16

18 Energierückgewinnung Regeneratives Energierückgewinnungssystem Wärmerohr Funktion: Die Energieübertragung erfolgt durch ein Kältemittel im Verdampfungssystem. Die Energie aus der Warmluft wird im geschlossenen System mittels Trägermedium an die kalte Seite der Anlage zurückgeführt. Es ist zu beachten, dass das Niveau der Warmseite unterhalb der Kaltseite liegt. Auslegung von Wärmerohren auf Anfrage AUL FOL ZUL ABL AUL ZUL FOL UML ABL Gerät übereinander AUL ZUL FOL UML ABL Gerät nebeneinander 17

19 Energierückgewinnung Ein weiteres System der Energierückgewinnung ist die Wärmepumpe. Mit diesem System wird Wärme der Fortluft auf ein für Heizzwecke nutzbares Temperaturniveau angehoben. Ein Verdichter leistet die erforderliche Arbeit zur Wärmetransformation von einem niedrigen auf ein höheres Temperaturniveau. Er saugt den Kältemitteldampf und komprimiert diesen. Diese Verdichtung hebt das Kältemittel auf ein höheres nutzbares Temperaturniveau. Das komprimierte Kältemittel gibt die aufgenommene Wärme an einen zweiten Wärmetauscher (Verflüssiger)ab. Das unter Hochdruck stehende Kältemittel wird über ein Drosselventil entspannt. Schließlich wird es dem Verdampfer zugeführt und der Kreis schließt sich. ZUL Verdichter Verflüssiger AUL Drosselventil ABL FOL Verdampfer 18

20 Wetterfeste Geräte Standardgrundrahmen: 8 80 oder 60 X 120 mm 50 Verbindung der Bauteile im Grundrahmenbereich Option: Grundrahmen mit Tropfblech: Die Verbindung der Bauteile im Grundrahmenbereich erfolgt mit den mitgelieferten Sechskantschrauben M8 x 30 bzw. M10 x 30. Option: Grundrahmen isoliert: Die verschiedenen Grundrahmen können auch kombiniert werden. Zum Beispiel Grundrahmen isoliert, 300 mm hoch, Grundplatte 100 mm breit mit Tropfnase (siehe Beispiel auf der nächsten Seite) bi s ma x 500 m m

21 Dachformen 1. Flachdach Schraube mit Dichtring Dachhaut (Aluminium 1,5 mm) Dachstoßstellenverbindung bei Geräten für Außenaufstellung bis max. Gerätebreite 3600 mm 2. einseitig geneigtes Dach Abkittung Die Verbindung der Dachstoßstellen erfolgt in 3 Schritten: a) Abkittung der Verbindungsstellen b) Verbindung der Stoßstellen mit den mitgelieferten Schrauben c) Abdecken der Verbindungsstellen mit der Schiebeleiste - Um das Bauteil / Gerät an die gewünschte Position zu bringen, empfiehlt sich die Verwendung von Stangen, welche über Hebelwirkung auf den Grundrahmen wirken. Schiebeleiste bis max. Gerätebreite 3600 mm 3. beidseitig geneigtes Dach b -ab Gerätebreite 3600 mm -bei Kombigeräten nebeneinander c Schnitt durch wetterfestes Gerät mit flachem Standarddach Gerät dient nicht als Dachersatz! Grundrahmen isoliert (Option) Tropfnase (Option) Dachhaut (bauseits) Gartenplatte- Mafund- oder Korkauflage (bauseits) Dach (bauseits) 20

22 einige Details

23 Baumuster geprüft Produktion überwacht Weltweit... RLT- Richtlinie 01 MI A Net M E T N A G E M E N T S S Y S Y S T E M C E R T I F I E D ISO 9001:2008 RT-05 OHSAS 18001:2007 Referenzen Automotive Pharmaindustrie Banken/ Dienstleistung Lebensmittelindustrie Handel Industrie

24 WEGER WALTER GmbH Handwerkerzone 5 I Kiens (BZ) Tel Fax Mail: Internet:

Das gute Klima aus den Dolomiten

Das gute Klima aus den Dolomiten Das gute Klima aus den Dolomiten Die Firma Weger wurde im Jahr 1977 gegründet und war vorwiegend im Anlagenbau tätig. Gleichzeitig wurde auch mit der Produktion von Lüftungskanälen und Klimazubehör begonnen.

Mehr

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING.

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR THE EASY WAY OF AIR HANDLING Unabhängig VDI 6022 geprüft und bis ins Detail zertifiziert Die neue Generation der EASYAIR Kompaktgeräte von AL-KO

Mehr

Komfortlüftungsinfo Nr. 19 Wärme- und Feuchterückgewinnung

Komfortlüftungsinfo Nr. 19 Wärme- und Feuchterückgewinnung Komfortlüftungsinfo Nr. 19 Wärme- und Feuchterückgewinnung Inhalt 1. Einleitung 2. Arten der Wärme- und Feuchterückgewinnung 2.1 Plattenwärmetauscher (1) (rekuperativ) 2.1.1 Plattenwärmetauscher mit Feuchteübertragung

Mehr

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing.

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing. Willkommen Bienvenue Welcome Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien in der Lüftungstechnik Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup c.kaup@umwelt-campus.de Dipl.-Ing.

Mehr

X = 10 P = Plus. Kompakte Klimageräte für Lüftung und Klimatisierung

X = 10 P = Plus. Kompakte Klimageräte für Lüftung und Klimatisierung XP X = 10 P = Plus Kompakte Klimageräte für Lüftung und Klimatisierung XP = Zehn Vorteile für Sie Bei der Auslegung, Herstellung, Installation und dem Betrieb der Klimaanlagen werden die neuesten Erkenntnisse

Mehr

Home > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie FSL-V-ZAB. Serie FSL-V-ZAB

Home > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie FSL-V-ZAB. Serie FSL-V-ZAB Home > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie FSL-V-ZAB Serie FSL-V-ZAB ZU- UND ABLUFTGERÄT MIT WÄRMEÜBERTRAGER UND WÄRMERÜCKGEWINNER ZUM VERTIKALEN EINBAU VOR DER BRÜSTUNG Anschlussfertiges

Mehr

Klimatechnik ist High-tech

Klimatechnik ist High-tech Klimatechnik ist High-tech Den Entwicklungen der Klimatechnik wird mit zunehmendem Umweltbewußtsein immer mehr Beachtung geschenkt. Ein sehr wichtiger Teil der Klimatechnik ist die Wärmerückgewinnung.

Mehr

Planung von RLT- Anlagen

Planung von RLT- Anlagen Planung von RLT- Anlagen Inhalt Grundlagen der Planung Auslegungskriterien nach DIN 13779 Planung der RLT- Anlagen VDI 6022 Wartung nach VDI 6022 Allgemeine Wartung Brandschutz und Brandschutzklappen Mängel

Mehr

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Register 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeiner Beschrieb 3 Geräte-Optionen und Zubehör 4 Gerätetyp HCP Standard-Gerät 5 Gerätetyp HCP B Basic-Gerät 6 Gerätetyp HCP V Anschlüsse

Mehr

Schalldämpfendes Luft-Überströmelement INDUSILENT

Schalldämpfendes Luft-Überströmelement INDUSILENT Technische Information Schalldämpfendes Luft-Überströmelement INDUSILENT Schnelle und einfache Montage Für flächenbündigen Trennwandeinbau Hohe Durchgangsdämpfung Geringe Druckverluste Nicht brennbare

Mehr

Zertifikat. Hygiene Konformitätsprüfung. Dr.-Ing. M. Möritz, Dipl. Ing. (FH) Jacob Kornack. Allgemeine Raumlufttechnik

Zertifikat. Hygiene Konformitätsprüfung. Dr.-Ing. M. Möritz, Dipl. Ing. (FH) Jacob Kornack. Allgemeine Raumlufttechnik INSTITUT FÜR LUFTHYGIENE Luft und Wasser: Planung, Analysen, Sanierungskonzepte Zertifikat Hygiene Konformitätsprüfung Geprüftes Baumuster Zentrallüftungsgerät AT4 siehe Anlage 1 Auftraggeber / Hersteller

Mehr

UNiFiL AG. UNiFiL AG Filter-Sortiment

UNiFiL AG. UNiFiL AG Filter-Sortiment ifil AG Filter-Sortiment Filtermatten Filterklassen G2 - F9 Synthetische Filtermatten als Einwegfilter oder in waschbarer Ausführung UNiFiL Glasfasermatten zur Farb- AG und Ölnebelabscheidung Papierfilter

Mehr

RLT-Geräte. Florian, Rotheneichner Nürnberg, 9.10.12

RLT-Geräte. Florian, Rotheneichner Nürnberg, 9.10.12 RLT-Geräte Florian, Rotheneichner Nürnberg, 9.10.12 RLT-Geräte made by TROX 2 Clevere Detaillösungen Große, quadratische Schaugläser und energieeffiziente LED-Gerätebeleuchtung zur einfachen Kontrolle.

Mehr

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Die Kompaktlüftungsgeräte der Serie diamant sind speziell entwickelt worden, um den heutigen Anforderungen an die Energieeffi

Mehr

RLT - Gerät Airblock FG

RLT - Gerät Airblock FG RLT - Gerät Airblock FG Doppelt stark mit Twin-Technik Die Twin-Technik sorgt für eine optimierte Luftführung und eine hohe Leistungsdichte bei gleichzeitig flacher Bauweise. Das modulare Systemkonzept

Mehr

DVU-HP. Integrierte, reversible Wärmepumpe

DVU-HP. Integrierte, reversible Wärmepumpe Ventilatoren Lüftungsgeräte Luftauslässe Brandschutz Kälte- und Klimageräte Luftschleier und Heizungsprodukte Tunnelventilatoren Integrierte, reversible Wärmepumpe 2 Integrierte, reversible Wärmepumpe

Mehr

VENTIHEAT WRG. Dezentrales Wärmerückgewinnungsmodul 120 m³/h. Wärmerückgewinnungsmodul 120

VENTIHEAT WRG. Dezentrales Wärmerückgewinnungsmodul 120 m³/h. Wärmerückgewinnungsmodul 120 VENTIHEAT WRG Dezentrales Wärmerückgewinnungsmodul 120 m³/h August 04 Seite 1 Inhalt Beschreibung 3 Geräteaufbau 4 Wärmeübertrager 5 Abmessungen 5 Luftzustände und Wirkungsgrad 6 Druckverlust 8 Ausschreibungstext

Mehr

Fensterbänder und Türbänder für Kunststoff-, Alu mi ni um- und Holzsysteme

Fensterbänder und Türbänder für Kunststoff-, Alu mi ni um- und Holzsysteme Fensterbänder und Türbänder für Kunststoff-, Alu mi ni um- und Holzsysteme Inklusive HAPS Komponenten für Insektenschutz nach Maß Flexibel, universell, individuell, beweglich und dabei dauerhaft verbunden

Mehr

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Oberflächen aus Stahlblech mit Polyester Beschichtung weiß, lebensmittelecht. Dämmschicht Polyurethan Hartschaum mit Cyclopentan, maßgenau und FCKW frei geschäumt. Verbindung

Mehr

VENTIDRIVE K Küchenabluftventilator L 90

VENTIDRIVE K Küchenabluftventilator L 90 VENTIDRIVE K REV006 Seite 1 Inhalt Gerätebeschreibung 3 Anwendung 3 Vorteile 3 Technische Daten 4 Ventilatorkennlinien 4 Geräteaufbau und Abmessungen 5 Elektrischer Anschluss 6 Ausschreibungstext 8 Seite

Mehr

Startseite > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie SCHOOLAIR-V. Serie SCHOOLAIR-V

Startseite > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie SCHOOLAIR-V. Serie SCHOOLAIR-V Startseite > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie SCHOOLAIR-V Serie SCHOOLAIR-V ZU- UND ABLUFTGERÄT MIT WÄRMEÜBERTRAGER UND WÄRMERÜCKGEWINNER ZUM VERTIKALEN EINBAU VOR DER BRÜSTUNG

Mehr

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Hohe Gesamt-Energie-Effizienz durch Einsatz folgender Komponenten: Hoch wärmedäendes Gehäuse in der Klasse T2/TB2 nach EN 1886 Höchste Luftdichtheit Klasse L1 durch

Mehr

Praktikum Netzkennlinie für Lüfter einer Klimaanlage

Praktikum Netzkennlinie für Lüfter einer Klimaanlage HTW Dresden V-SM 5 Lehrgebiet Strömungsmaschinen Praktikum Netzkennlinie für Lüfter einer Klimaanlage 1 Ziel des Praktikums Untersuchung des Ventilators einer Klimaanlage im eingebauten Zustand Dazu sind

Mehr

Revisionstüren für lufttechnische Anlagen, Filterkam mern und Klimageräte

Revisionstüren für lufttechnische Anlagen, Filterkam mern und Klimageräte .1 X X testregistrierung Türen Serie Doppelhebelverschluss (Schließseite) Abnehmbarer Fronthebel (vom Doppelhebelverschluss) Zylinder-Kasten-Riege l- schloss Revisionstüren für lufttechnische Anlagen,

Mehr

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen.

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Trenker GmbH Die Trenker GmbH ist ein erfolgreiches mittelständisches Fachunternehmen und wurde 1974

Mehr

Best.-Nr.: Alle Bauteile korrosionsfest. für alle Bedarfsfälle

Best.-Nr.: Alle Bauteile korrosionsfest. für alle Bedarfsfälle Best.-Nr.: 2-257 - Progra Ausführung Standard S und Luftdicht L Universelle Einbaumöglichkeit Wartungsfrei Zwei Lamellenbreiten 0 und 165 Alle Zwischengrößen lieferbar Strömungsgünstig und geräuscharm

Mehr

Lüftungsgeräte KLASIK. Spezielle Lösung möglich Flexible Leistung und Effizienz Zuverlässige, stabile und dichte Gehäuse Perfekte Gehäusedämmung

Lüftungsgeräte KLASIK. Spezielle Lösung möglich Flexible Leistung und Effizienz Zuverlässige, stabile und dichte Gehäuse Perfekte Gehäusedämmung Lüftungsgeräte KLASIK Spezielle Lösung möglich Flexible Leistung und Effizienz Zuverlässige, stabile und dichte Gehäuse Perfekte Gehäusedämmung KLASIK Lüftungsgeräte Kundenorientierte und einzigartige

Mehr

Vertrieb - Montage - Wartung - Reinigung. DIN EN ISO 9001:2000 Zertifikat: 01 100 011005. Industriefilter - Service GmbH.

Vertrieb - Montage - Wartung - Reinigung. DIN EN ISO 9001:2000 Zertifikat: 01 100 011005. Industriefilter - Service GmbH. Das Unternehmen Die Komplettlösungen Seit mehr als 15 Jahren entwickelt, vertreibt und montiert die ifs Industriefilter- Service GmbH Komplettlösungen für die Luftreinhaltung in Industrie und Gewerbe.

Mehr

Ausführlicher Ausschreibungstext mit technischen Daten. Bauvorhaben ===========

Ausführlicher Ausschreibungstext mit technischen Daten. Bauvorhaben =========== Ausführlicher Ausschreibungstext mit technischen Daten Bauvorhaben =====. Hauslüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung und PWW-Nachwärmung Gerätetyp stehend: WRG 600-EC/DDC-PWW Die Klima- und Lüftungsgeräte

Mehr

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Register 2 2 Änderungen vorbehalten 12/2015 Register 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeiner Beschrieb 4 Geräte-Optionen und Zubehör 5 Fernbedienung OJ Touch-Screen 6 / 7 Gerätetyp

Mehr

Industrie-Innentor. Kennzeichen

Industrie-Innentor. Kennzeichen Schnellaufrolltor Industrie-Innentor Speedroller E-Antrieb Wickelwelle aus Stahl sendzimir-verzinkter Stahl Torbehang (1,2 mm Kunststofftuch) mit Verkleidung (Option) Seitenführung mit Bürstelabdichtung

Mehr

Ausschreibungstext RLG... MC-EC Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung durch Kreuzstrom-Wärmetauscher (Rekuperator)

Ausschreibungstext RLG... MC-EC Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung durch Kreuzstrom-Wärmetauscher (Rekuperator) 1 Lüftungsgerät RLG... MC-EC mit Wärmerückgewinnung durch Kreuzstrom-Wärmetauscher, zum Außenluft-/Fortluftbetrieb, in Grundausstattung komplett mit Mikrocontroller MC 2001 und Temperatur- und Feuchtefühler

Mehr

Mehr Energieeffizienz in der Raumlufttechnik. Modernisierung und Wirtschaftlichkeitsberechnung

Mehr Energieeffizienz in der Raumlufttechnik. Modernisierung und Wirtschaftlichkeitsberechnung Mehr Energieeffizienz in der Raumlufttechnik Modernisierung und Wirtschaftlichkeitsberechnung Referent: Erwin Hanzel Stand: 03/2015 1 1 Potenzialabschätzung Uralte RLT-Anlagen im Bestand: 300.000 bis 500.000

Mehr

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Kontrollierte Wohnraumlüftung Kontrollierte Wohnraumlüftung Kontrollierte Wohnraumlüftung Für ein gesundes, angenehmes Raumklima ist regelmäßiges Lüften erforderlich. Der Frischluftbedarf hängt von der Personenanzahl und Raumnutzung

Mehr

Umluftkühlgeräte. Ventilatoren von KONZ. Wenns um nichts als Luft geht...

Umluftkühlgeräte. Ventilatoren von KONZ. Wenns um nichts als Luft geht... Umluftkühlgeräte Ventilatoren von KONZ Wenns um nichts als Luft geht... Funktionsweise Umluftkühlgeräte Ein Umluftkühlgerät kühlt die Raumluft auf die gewünschte Temperatur ab. Mittels einem oder mehrerer

Mehr

Fachgerechte Planung aus Ausführung von konventioneller und regenerativer Haustechnik

Fachgerechte Planung aus Ausführung von konventioneller und regenerativer Haustechnik FORUM VERLAG HERKERT GMBH Mandichostraße 18 86504 Merching Telefon: 08233/381-123 E-Mail: service@forum-verlag.com www.forum-verlag.com Fachgerechte Planung aus Ausführung von konventioneller und regenerativer

Mehr

Willkommen. welcome. bienvenu. Raumlufttechnik hx-diagramm Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien

Willkommen. welcome. bienvenu. Raumlufttechnik hx-diagramm Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien Willkommen bienvenu welcome Raumlufttechnik hx-diagramm Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien in der Lüftungstechnik Dipl.-Ing. Christian Backes backes@howatherm.de Dr.-Ing. Christoph Kaup

Mehr

Lüftungsgeräte. Luft-Förderung

Lüftungsgeräte. Luft-Förderung Luft-Förderung Luft zum Leben. Lüftungsgeräte Spezielle Lösung möglich Flexible Leistung und Effizienz Zuverlässige, stabile und dichte Gehäuse Perfekte Gehäusedämmung KLASIK Lüftungsgeräte Kundenorientierte

Mehr

Herokal Lüftungsgeräte

Herokal Lüftungsgeräte Luft zum Anfassen Dezentrales Heizen und Kühlen Gebläsekonvektor Geeignet zum Heizen oder/und Kühlen im 2 oder 4 Leiter-System, für Decken oder Wandmontage. Mit und ohne Geräteverkleidung erhältlich, Ventilausrüstung,

Mehr

DICTATOR Türschließer "DIREKT"

DICTATOR Türschließer DIREKT DICTATOR Türschließer "DIREKT" Der Türschließer für Zugangstüren in Zaunanlagen Der DICTATOR Türschließer DIREKT ist die preiswerte Lösung, um Zugangstüren in Zaunanlagen, z.b. zu Kindergärten, Schulen,

Mehr

e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Beschreibung Technische Daten enervent in deutschland

e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Beschreibung Technische Daten enervent in deutschland 28 e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Rotationswärmetauscher Vereisungsschutz bis - 24 C Feuchterückgewinnung Effizienz bis 87 % Sommernachtskühlung (Bypass) ohne zusätzliche Installation EC-Gleichstromventilatoren

Mehr

Laminar - Flowbox. Laminar - Reinraumhauben. Laminar - Reinraumkabinen

Laminar - Flowbox. Laminar - Reinraumhauben. Laminar - Reinraumkabinen Laminar - Flowbox Laminar - Reinraumhauben Laminar - Reinraumkabinen OPTA GmbH HRB 4715 Bensheim Tel.: 06251-68879 Geschäftsführer: Bezirkssparkasse Bensheim Lindberghstraße 3 b UST DE 178530824 Fax :

Mehr

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Frankfurt 14.11.2012 Wussten Sie schon? Moderne Baukonzepte von hochwärmegedämmten

Mehr

GE Power Controls. VPS Standschränke in Stahlblech. VPS Steel

GE Power Controls. VPS Standschränke in Stahlblech. VPS Steel GE Power Controls VPS Standschränke in Stahlblech Standschränke IP54 Systemschränke Beschreibung Systemschrank aus Stahlblech, vorbereitet zum Einbau der VPS Systemkomponenten. Die Schränke sind in den

Mehr

Türluftschleieranlagen

Türluftschleieranlagen TEKADOOR LUFTSCHLEIER Für jedes Medium lieferbar! Jetzt auch mit DX-Wärmetauscher Verdampfer/Verflüssiger für Wärmepumpen aller Hersteller Türluftschleieranlagen Standard-Luftschleier mit EC-Motoren mit

Mehr

HOCHEFFIZIENTE LUFT/ WASSER WÄRMETAUSCHER MIT WÄRMERÜCKGEWINNUNG ZUR NUTZUNG VON ERNEUERBARER ENERGIE UND ABFALLWÄRME

HOCHEFFIZIENTE LUFT/ WASSER WÄRMETAUSCHER MIT WÄRMERÜCKGEWINNUNG ZUR NUTZUNG VON ERNEUERBARER ENERGIE UND ABFALLWÄRME HOCHEFFIZIENTE LUFT/ WASSER WÄRMETAUSCHER MIT WÄRMERÜCKGEWINNUNG ZUR NUTZUNG VON ERNEUERBARER ENERGIE UND ABFALLWÄRME Rosenberg Hungária Kft. H-2532 Tokodaltáró, József Attila út 32-34. Ungarn Telefon+36/33-515-515

Mehr

Das Innengerät kann in JEDES 19 Rack installiert werden (auch für Nachrüstung z.b. in Netzwerk schränken mit hohem Anteil aktiver Switche).

Das Innengerät kann in JEDES 19 Rack installiert werden (auch für Nachrüstung z.b. in Netzwerk schränken mit hohem Anteil aktiver Switche). 03 / 2015 Das CoolRack ist ein direkt gekühlter Serverschrank bestehend aus einem 19 Kühlgerät als Innengerät und einem luftgekühlten Verflüssigersatz zur Außenaufstellung. Neuste Inverter Technologie

Mehr

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch!

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch! Kombiluftdurchlässe Jedes Großprojekt in der modernen Gebäudetechnik unterscheidet sich von seinen Vorgängern und Nachfolgern. Dabei werden die Raumlasten in diesen Gebäuden über die verschiedensten Ansätze

Mehr

Clever Heizen und Kühlen. in Gewerbe und Industrie

Clever Heizen und Kühlen. in Gewerbe und Industrie Clever Heizen und Kühlen in Gewerbe und Industrie Heizen und Kühlen mit Umweltwärme Schwank Gaswärmepumpen der Marke Yanmar Das Klimatisieren also Kühlen im Sommer und Heizen im Winter nimmt eine zunehmend

Mehr

APESS, das patentierte Wärmerückgewinnungsverfahren in der Lüftungstechnik, das heizen und kühlen kann

APESS, das patentierte Wärmerückgewinnungsverfahren in der Lüftungstechnik, das heizen und kühlen kann APESS, das patentierte Wärmerückgewinnungsverfahren in der Lüftungstechnik, das heizen und kühlen kann Seit der Erfindung des APESS-Verfahrens im Jahre 2003 wurde dieses zweistufige Wärmerückgewinnungsverfahren

Mehr

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6.

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6. .3 X X testregistrierung Rohrschalldämpfer Serie Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech Rohrschalldämpfer aus verzinktem Stahlblech zur Geräuschreduzierung

Mehr

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Um die hygienisch erforderliche Innenluftqualität einzuhalten, müssen Klassenräume

Mehr

Minair HRmural 600, 800, 1200

Minair HRmural 600, 800, 1200 Minair HRmural 6, 8, 1 Die RC TAC4 kann in einem der 4 folgenden Arbeitsmodi betrieben werden (nachfolgend kurz beschrieben): CA MODUS Durch den Nutzer können 3 konstante Volumenströme für den Zuluftventilator

Mehr

Luftaufbereitungsgerät / Monoblock. Daniel Miljic & Miroslav Markovic

Luftaufbereitungsgerät / Monoblock. Daniel Miljic & Miroslav Markovic Luftaufbereitungsgerät / Monoblock Daniel Miljic & Miroslav Markovic Inhaltsverzeichnis 1) Funktion 2) Monoblock-Teile 3) Hygiene 4) Siphonierung 5) Gehäusekonstruktion 6) Qualitätsstufen 7) Auslegung

Mehr

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik 8 Installationsgeräte 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik Reinräume Produktions- und Montageprozesse können ebenso wie chirurgische Eingriffe durch Partikel und Keime, die sich in der Raumluft befinden,

Mehr

www.19zoll.com 125 Baugruppenträger Baugruppenträger Serie

www.19zoll.com 125 Baugruppenträger Baugruppenträger Serie Baugruppenträger Baugruppenträger Serie Ausführung: Diese Baugruppenträger vereinen Design, Flexibilität, Stabilität und Funktionalität in nur einer Bau reihe. Vom einfachen offenen Rahmen bis hin zu kompletten

Mehr

INDU LIGHT Dachlicht PC

INDU LIGHT Dachlicht PC 31/01/03.12 001 INDU LIGHT DACHLICHT Einzelflügel Hochwertige Dachverglasung als ebenes Tageslichtelement mit Aufsatzkranz aus bandeschichtetem Stahlblech, starr, vorbereitet für den Einbau von Lüftungsantrieben.

Mehr

Paroc Lamella Mat 35 AluCoat

Paroc Lamella Mat 35 AluCoat Paroc Lamella Mat 35 AluCoat Lamellmatten Elastische Steinwolle - Lamellmatte mit senkrecht stehenden Fasern, einseitig mit verstärkter Reinalu-Folie beschichtet. Paroc Lamellmatten sind besonders geeignet

Mehr

VIESMANN VITOVENT 300-W Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung

VIESMANN VITOVENT 300-W Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung VIESMANN VITOVENT 300-W Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOVENT 300-W Zentrales Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung zur bedarfsgerechten

Mehr

REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent. Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser!

REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent. Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser! REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser! DAS FENSTER ein Bauteil mit vielfältigen Aufgaben Es gibt kein anderes

Mehr

4 starke Argumente für AIRSYSTEM

4 starke Argumente für AIRSYSTEM 4 starke Argumente für AIRSYSTEM 1. Beim Lüften Energie sparen In modernen Gebäuden gehen in der Regel bis zu 50% der Heizenergie durch Lüften verloren. Diesen Verlust reduziert AIRSYSTEM durch Wärmerückgewinnung

Mehr

DATENBLATT Abluftsystem Typ: Heatmover

DATENBLATT Abluftsystem Typ: Heatmover DATENBLATT Abluftsystem Typ: Heatmover Robertson Vogue Tel.: 036 44 / 5336 60 1 1. Produktbeschreibung 2. Materialspezifikation 3. Statische Angaben 4. Datenblätter 5. Zeichnerische Darstellung 6. Technische

Mehr

*DE102007048159A120090409*

*DE102007048159A120090409* *DE102007048159A120090409* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2007 048 159 A1 2009.04.09 (12) Offenlegungsschrift (21) Aktenzeichen: 10 2007 048 159.6 (22) Anmeldetag:

Mehr

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL Speichermassenwärmetauscher mit bis zu 93 % Wirkungsgrad Feuchterückgewinnung bis zu 70 % Keine zusätzlichen Heizregister

Mehr

VIESMANN VITOSOL 200-F Flachkollektoren zur Nutzung der Sonnenenergie

VIESMANN VITOSOL 200-F Flachkollektoren zur Nutzung der Sonnenenergie VIESMANN VITOSOL 200-F Flachkollektoren zur Nutzung der Sonnenenergie Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOSOL 200-F Typ SV2A/B und SH2A/B Flachkollektor für senkrechte oder waagerechte

Mehr

Lüftungs- und Klimatechnik

Lüftungs- und Klimatechnik Lüftungs- und Klimatechnik Daniel Graf, Dipl. HLK-Ing. FH, Dr. Eicher + Pauli AG, Liestal Vorbereitungskurs auf die höhere Fachprüfung für eidg. dipl. Energie- und Effizienzberater/in Modul 3 Lüftungs-

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

Das sichere Flachdach-Schutzgeländer für Arbeiten im Dachrandbereich mit großen Arbeitsflächen von 5,1 m Breite zwischen den Stützelementen.

Das sichere Flachdach-Schutzgeländer für Arbeiten im Dachrandbereich mit großen Arbeitsflächen von 5,1 m Breite zwischen den Stützelementen. AluFix Flachdach-Schutzsystem Sicherheits-Systeme Das sichere Flachdach-Schutzgeländer für Arbeiten im Dachrandbereich mit großen Arbeitsflächen von 5,1 m Breite zwischen den Stützelementen. Nach der UVV

Mehr

Das regenerative Kühlsystem. Ka 2 O. Co-funded by the Eco-innovation Initiative of the European Union

Das regenerative Kühlsystem. Ka 2 O. Co-funded by the Eco-innovation Initiative of the European Union Das regenerative Kühlsystem Ka 2 O Co-funded by the Eco-innovation Initiative of the European Union Ka 2 O-Technologie: Indirekte Verdunstungskühlung für RLT-Geräte. adiabater Wirkungsgrad: 96 % adiabate

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZUS. Zuluft-Sekundärluftgerät mit Wärmeübertrager zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6.3 1.

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZUS. Zuluft-Sekundärluftgerät mit Wärmeübertrager zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6.3 1. .3 X X testregistrierung Vertikale Geräte Serie F7 Eurovent-zertifiziert Radialgebläse Verschluss Filterdeckel Justierfuß HYGIENISCH GETESTET V DI 022 Geprüft nach VDI 022 Zuluft-Sekundärluftgerät mit

Mehr

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN.

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN. Scheibenbremsen STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN Funktionsprinzip: } mit Federkraft bremsend } mit Bremslüftgerät

Mehr

Kubus - Rohrstecksystem p

Kubus - Rohrstecksystem p Kubus - Rohrstecksystem p Aluminium eloxiert Das Kubus -Rohrstecksystem erlaubt den Aufbau verschiedenartiger Rahmen, Gestelle, Regale, Schaukästen, Rollwägen, usw. aus eloxierten Aluminium-Vierkantrohren,

Mehr

TOP, wo die Bedingungen hart sind

TOP, wo die Bedingungen hart sind Lufterhitzer TOP TOP, wo die Bedingungen hart sind Wenn Sie große Räume ökonomisch heizen und lüften wollen bei schwierigen Bedingungen wie Staub und Öl in der Luft dann setzen Sie am besten auf TOP-Technologie.

Mehr

MOBILE LUFTENTFEUCHTER

MOBILE LUFTENTFEUCHTER MOBILE LUFTENTFEUCHTER Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter 1-2014 Qualität mit System REMKO DER KUNDENORIENTIERTE SYSTEMANBIETER FÜR DAS GANZE JAHR Qualität mit System KLIMA WÄRME

Mehr

Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest

Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest 2 Inhaltsverzeichnis RAL-Verleihungsurkunde... Seite 4 Schnellauswahl... Seite 5 Klimagerät-Baureihe KG/KGW 40-250 RAL... Seite 6-7 Gerätebeschreibung...

Mehr

Application THERMOSTORE. Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3 , CO 2. , HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw

Application THERMOSTORE. Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3 , CO 2. , HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw INFO THERMOSTORE Application Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3, CO 2, HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw Hochwertige Technik für moderne Kühlhäuser Hochwertige

Mehr

DessaCompact Zubehör Varianten Sockel

DessaCompact Zubehör Varianten Sockel Zubehör Varianten Sockel Höhe 100 mm Sockel für DessaCompakt Wandschaltschrank Breite Tiefe Sockelhöhe 100mm Sockelhöhe 200mm 600 400 SOW10640 SOW20640 800 400 SOW10840 SOW20840 1000 400 SOW11040 SOW21040

Mehr

VIESMANN VITOVENT 200-D Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für Einzelräume oder Wohnungen

VIESMANN VITOVENT 200-D Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für Einzelräume oder Wohnungen VIESMANN VITOVENT 200-D Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für Einzelräume oder Wohnungen Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Mehr

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort 62 Gefahr verbannt Wir schützen Sie mit Komfort 63 Höchste Feuerwiderstandsfähigkeit und XXL-Stauraum Verbannen Sie die Gefahr. In die dafür entwickelten Schränke des Systemlabors EXPLORIS. Ob Säuren,

Mehr

Kondensation, Tauwasser. φ = W / Ws * 100

Kondensation, Tauwasser. φ = W / Ws * 100 Antikondensvlies Kondensation, Tauwasser Die Raumluft kann abhängig von der Raumtemperatur nur eine ganz bestimmte Menge Wasserdampf aufnehmen. Je höher die Temperatur, desto höher der maximal mögliche

Mehr

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT.

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Service 2.0 Für unsere modernen Heiz- und Lüftungssysteme gibt es jetzt die passende Bedienung. Über Ihren Tablet-PC oder Ihren PC können

Mehr

Ihr Partner in Kompetenz und Qualität. Verteiler Schränke

Ihr Partner in Kompetenz und Qualität. Verteiler Schränke Ihr Partner in Kompetenz und Qualität. Verteiler Schränke VERTEILER SCHRÄNKE EVROTHENA ist Spezialist in der Herstellung von Verteiler Schränken und Zubehör inklusive 19 Zoll Technik mit Standort in Serbien.

Mehr

TrueCompact rotor Kompakt und effizient.

TrueCompact rotor Kompakt und effizient. TrueCompact rotor Kompakt und effizient. TrueCompact rotor ist die neue robatherm-gerätebaureihe mit Rotationswärmeübertragern, die höchste Energieeffizienz und kompakte Außenabmessungen miteinander kombiniert.

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe Die IS-SW ERS Serie deckt mit ihrer modulierenden Leistungsgröße von 12 bis 48 kw nahezu jeden Bedarf im Neubau sowie in der Modernisierung ab. Die modernen Gehäuse zeichnen

Mehr

LÜFTUNGS- UND KLIMATECHNIK FÜR CHEMIE, PHARMA, MEDIZIN UND REINRAUM HYGIENE UND ENERGIE- EFFIZIENZ.

LÜFTUNGS- UND KLIMATECHNIK FÜR CHEMIE, PHARMA, MEDIZIN UND REINRAUM HYGIENE UND ENERGIE- EFFIZIENZ. LÜFTUNGS- UND KLIMATECHNIK FÜR CHEMIE, PHARMA, MEDIZIN UND REINRAUM HYGIENE UND ENERGIE- EFFIZIENZ. PRODUKTIONSSICHERHEIT DURCH PROZESSINTEGRATION So unterschiedlich die Anwendungen in chemischen und pharmazeutischen

Mehr

Technische Daten nach VDI 6022. Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme. Klimageräte KG/KGW Top 21-1000 NEU

Technische Daten nach VDI 6022. Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme. Klimageräte KG/KGW Top 21-1000 NEU Technische Daten nach VDI 6022 Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme NEU Klimageräte KG/KGW Top 2100 KG/KGW Top Gerätebeschreibung 2 Inhaltsverzeichnis KG/KGW Top Inhaltsverzeichnis... Seite 1. Zertifikate...

Mehr

Viertes Netzwerktreffen

Viertes Netzwerktreffen Viertes Netzwerktreffen Einsparpotentiale bei Lüftungsanlagen Referent: Horst Fernsner Inhalt Grundlagen Klassifizierung von Lüftungsanlagen Wärmerückgewinnungssysteme Wärmeseitige Regelungskonzepte von

Mehr

Kühl- und Heizsysteme. Dezentrales Lüftungsgerät (Umluft) für Mischlüftung LG-UM-M-LB liegend im Doppelboden

Kühl- und Heizsysteme. Dezentrales Lüftungsgerät (Umluft) für Mischlüftung LG-UM-M-LB liegend im Doppelboden Kühl- und Heizsysteme Dezentrales Lüftungsgerät (Umluft) LG-UM-M-LB liegend im Doppelboden DS 4182 03.2014 Vorbemerkungen Werden Fassaden mit raumhoher Verglasung eingesetzt, bietet mit den Umluftgeräten,

Mehr

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Modellübersicht - WHG als Lager für wassergefährdende Flüssigkeiten - VBF als selbstbelüftete Version zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten

Mehr

5.2 aerosmart S. Kompaktgeräte 5.2 aerosmart S Seite 1

5.2 aerosmart S. Kompaktgeräte 5.2 aerosmart S Seite 1 Kompaktgeräte 5. aerosmart S Seite 5. aerosmart S Das aerosmart S ist ein Kompaktgerät mit Wärmerückgewinnung, welches aus den Komponenten Lüftungsmodul, Kleinstwärmepumpe und Brauchwasserspeicher besteht.

Mehr

WÄRMEÜBERTRAGUNG MIT SALZSCHMELZEN.

WÄRMEÜBERTRAGUNG MIT SALZSCHMELZEN. WÄRMEÜBERTRAGUNG MIT SALZSCHMELZEN. Bertrams Heatec hat mittlerweile über 3000 Wärmeübertragungsanlagen in alle Welt geliefert. Sie werden für unterschiedlichste chemische Prozesse eingesetzt und erfüllen

Mehr

wg-v // wetterschutzgitter I aus verzinktem Stahlblech

wg-v // wetterschutzgitter I aus verzinktem Stahlblech // Warengruppe 01 // Gitter & Rahmen // Gitter // Stand: 01.08.2014 // Seite 1 wg-v // wetterschutzgitter I aus verzktem Stahlblech Wetterschutzgitter aus verzktem Stahlblech, für den als Außenluft-Ansaugjalousie

Mehr

DOMEKT REGO RECU P. Kompaktlüftungsgeräte Installations- und Bedienungsanleitung DE

DOMEKT REGO RECU P. Kompaktlüftungsgeräte Installations- und Bedienungsanleitung DE DOMEKT REGO RECU P Kompaktlüftungsgeräte Installations- und Bedienungsanleitung DE Inhaltsverzeichnis Sicherheitsbestimmungen...3 Transport...4 Gerätebeschreibung...5 Installation...7 Wartung...8 Technische

Mehr

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG Seite 1 von 26 ALLGMENE DATEN ¾ Sommerbetrieb o Außentemperatur 32,0 C o Raumtemperatur 26,0 C o max. trockene Kühllast Raum 3,6 KW o max. trockene Kühllast Gebäude 170,0 KW ¾ Winterbetrieb o Außentemperatur

Mehr

EFFIZIENTE ABKÜHLUNG. Verdunstungskühler Condair ME. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

EFFIZIENTE ABKÜHLUNG. Verdunstungskühler Condair ME. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung EFFIZIENTE ABKÜHLUNG Verdunstungskühler Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung Effiziente Verdunstungskühlung Gleichmäßige Wasserverteilung Die Verteilerpanelen oberhalb der Verdunstungskörper sorgen

Mehr

VAV-USD-BOX FÜR ZU- UND ABLUFT

VAV-USD-BOX FÜR ZU- UND ABLUFT VAV-USD-BOX FÜR ZU- UND ABLUFT KOMFORT LÜFTUNG Lüftung mit System. VAV-USD-BOX FÜR ZU- UND ABLUFT SEITE 2 Produktbeschreibung Die VAV-USD-Box Ø 100 / Ø 125 als kombinierte Zuund Abluftbox mit eingebauten

Mehr

Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör. Technische Unterlagen

Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör. Technische Unterlagen Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör Technische Unterlagen 2 Teddington Industrie-Luftschleieranlage Induvent Produktbeschreibung, Einsatzbereiche und Produktvorteile INDUVENT Der Teddington

Mehr

Brüstungsgeräte. Serie SCHOOLAIR-B. Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager und Wär merückgewinner K2 6.2 35. 02/2013 DE/de

Brüstungsgeräte. Serie SCHOOLAIR-B. Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager und Wär merückgewinner K2 6.2 35. 02/2013 DE/de .2 X X testregistrierung Brüstungsgeräte Serie F7 Eurovent-zertifiziert Wasseranschluss Filterdeckel Justierfuß HYGIENISCH GETESTET V DI 022 Geprüft nach VDI 022 Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager

Mehr