Modulare Qualifizierung. Unternehmen Bildung. Sonneberg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Modulare Qualifizierung. Unternehmen Bildung. Sonneberg"

Transkript

1 Modulare Qualifizierung Unternehmen Bildung Sonneberg Suhl Gera

2 werkstatt bildung & medien gmbh Juttastrasse 29-31a Sonneberg Telefon: / Telefax: / wbm - sonneberg.de - sonneberg.de Stand: 2012

3 Inhalt Inhalt Seite 03 Mit Bildung durchstarten Seite 04 Finanzierung Seite 05 Standort Sonneberg Seite 06 Standort Suhl Seite 07 Standort Gera Seite 08 Modulübersicht Seite 09 Medienwerkstatt Seite 10 Module Medienwerkstatt Seite 11 Technische Werkstatt Seite 12 Module Technische Werkstatt Seite 13 Kaufmännische Werkstatt Seite 14 Module Kaufmännische Werkstatt Seite 15 3

4 Mit Bildung durchstarten! Unsere Erfahrung ist, dass Wissen nur sicher trainiert werden kann, wenn man auch praktisch damit umzugehen versteht. Mit unserem Werkstattprinzip können Sie ideal theoretisches Wissen fachpraktisch umsetzen. Sie verwirklichen Ihr Qualifizierungsziel mit der individuellen Modulzusammenstellung aus unseren Werkstätten und Sie können, bis auf wenige Ausnahmen, jederzeit einsteigen. Unser Fachpersonal vermittelt Ihnen eine fundierte theoretische Grundausbildung und begleitet Sie im Team in praktischen Projekten. Moderne Technik, eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, aktuellste Software und interessante Lehr- und Kommunikationssysteme machen Sie fit im und fürs Berufsleben. Sie sind Akteur in unseren angebotenen Qualifizierungen und unsere Mitarbeiter sind Ihre persönlichen Berater. Unser zertifiziertes Gleitzeitsystem unterstützt Sie in Ihrem Prozess des ständigen Lernens und schafft eine praxisnahe Arbeitsatmosphäre. Deshalb lehnen wir einen strikten Frontalunterricht ab. Die Qualifizierung schließt mit einem aussagefähigen trägerinternen Zeugnis ab bzw. bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen mit einem zusätzlichen IHK Zertifikat. Während Ihrer gesamten Qualifizierung und auch danach bieten wir Ihnen Unterstützung für Ihre Bewerbung in jeder Hinsicht an. Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen Schulabschluss Abgeschlossene Berufsausbildung Fachliche und persönliche Eignung zum Erlangen des Qualifizierungsziels 4

5 Finanzierung Sie sind arbeitssuchend und wollen sich beruflich qualifizieren oder neu orientieren? Die Lehrgangsgebühr und zusätzliche Kosten können von Arbeitsagentur oder Jobcenter in Form eines Bildungsgutscheines / Aktivierungsgutscheines übernommen werden. Sie stehen in einem Arbeitsverhältnis und wollen sich beruflich weiterqualifizieren? In Abstimmung mit Ihrem Betrieb können die Lehrgangskosten im Rahmen des SGB III übernommen werden. Ebenso bietet die IHK Finanzierungshilfen über die Bildungsprämie an. Sie sind Arbeitgeber und möchten ihr Personal weiter qualifizieren? Das SGB III bietet für Unternehmen die Möglichkeit ihr Personal beruflich fortzubilden und den entstandenen Arbeitsausfall zu übernehmen. Suche: WeGebAu Außerhalb der gesetzlichen Fördermöglichkeiten besteht für Sie die Möglichkeit der Selbstzahlung. Beachten Sie bitte, dass wir als Bildungsträger umsatzsteuerbefreit sind. Wir sind ein zertifizierter Bildungsträger! Alle Qualifizierungsmodule sind durch die HZA nach der AZWV zertifiziert. Basierend auf den Neuerungen ab sind wir auch nach der AZAV zertifiziert. Wir als Bildungsträger sind nach der DIN ISO EN 9001: 2008 zertifiziert und arbeiten auch nach diesem System. 5

6 wbm Sonneberg werkstatt bildung & medien gmbh Juttastraße 29-31a Sonneberg Telefon: / Telefax: / wbm - sonneberg.de - sonneberg.de In zentrumsnaher Lage, in der Nähe des Deutschen Spielzeugmuseums, erwartet Sie ein fachlich und pädagogisch sehr gut qualifiziertes Personal, helle und großzügig gestaltete Räumlichkeiten mit moderner Technik und neuester Software. 6

7 wbm Suhl werkstatt bildung & medien gmbh Werner - Seelenbinder - Straße Suhl Telefon: / Telefax: / wbm - sonneberg.de - sonneberg.de Zentral gelegen, im Bürokomplex genau gegenüber der Agentur für Arbeit Suhl, arbeiten Sie in hellen und großzügigen Räumlichkeiten mit moderner Technik und werden von unserem fachlich und pädagogisch sehr gut ausgebildeten Personal betreut. 7

8 wbm Gera werkstatt bildung & medien gmbh Ebelingstraße Gera Telefon: / Telefax: / wbm - sonneberg.de - sonneberg.de Im Zentrum von Gera, ganz in der Nähe der Panndorfhalle mit einem großen freien Parkplatz, erwartet Sie ein fachlich und pädagogisch sehr gut geschultes Personal, helle und großzügig gestaltete Räumlichkeiten mit moderner Technik und neuester Software. 8

9 Modulübersicht der wbm Sonneberg Suhl Gera 9

10 Medienwerkstatt Kreativität verlangt Mut zum Sehen, Erkennen und Wahrnehmen und fordert Sie auf, mit Ihrer Gestaltung die Aufmerksamkeit des Betrachters aus unendlich vielen gleichen Angeboten auf ihr umworbenes Produkt zu richten! Es liegt auf der Hand, dass ein sicherer Umgang mit der Adobe Creative Suite im Medienbereich zwingend erforderlich ist. Erlernen Sie in der Kreativwerkstatt das Erstellen von Print - und Nonprint - Produkten sowie Tricks und Kniffe in den medienüblichen Programmen. Auch die Digitalfotografie ist ein nicht wegdenkbarer Bereich in der Medienbranche in unserem Fotostudio erlernen Sie alle notwendigen Grundlagen des Fotografierens und die anschließende Bildbearbeitung am PC oder Apple. Zielgruppe Interessenten mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung im Bereich Medien, Grafik, Design, Druck oder aus den künstlerischen Berufen wie z. B. Porzellanmaler, Kunstmalerei usw. Auch Studienabgänger oder technische Assistenten finden in der Kreativwerkstatt den nötigen Praxisbezug um auf dem Arbeitsmarkt zu überzeugen. Sie orientieren sich auf dem Arbeitsmarkt um und sind Quereinsteiger in der Medienbranche? Kein Problem, wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen mitbringen, können Sie in unserer Werkstatt die Grundlagen des Mediengestalters erlernen. Abschluss Sie erhalten nach Erreichen Ihres Qualifizierungszieles ein trägerinternes Zertifikat mit allen erlernten Modulen sowie einer fachlichen und persönlichen Einschätzung. Unter bestimmten Voraussetzungen können wir Sie zum Mediengestalter Digital und Print / Fachrichtung Gestaltung und Technik (IHK Abschluss) führen. Sie haben Interesse an Modulen der Medienwerkstatt? Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen zur Verfügung und begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer beruflichen Qualifizierung! 10

11 Modulübersicht Medienwerkstatt Über das Bundesprogramm IFlaS können Sie bei entsprechender Modulbelegung und persönlicher Vorraussetzung einen anerkannten IHK - Beruf erwerben. Lassen Sie sich von uns beraten. 11

12 Medienwerkstatt Bild und Ton 1 Grundlagen der Bild - und Tontechnik Rahmenbedingungen der Medienproduktion Computereinsatz in der Bild - und Tontechnik Kommunikation u. Teamarbeit i.d. AV Medienproduktion Organisation und Produktion i.d. AV Medienproduktion Bildgestaltung Bildtechnik Videoschnitt mittels AdobePremiere / Avid Xpress Montage Tongestaltung Tontechnik Arb.- sicherheit, Umweltschutz, rat. Energieanwendung Projektmanagement Audiobearbeitung mit Adobe Audition DVD-Authoring mit Adobe Encore Effektgestaltung mit Adobe AfterEffects IHK Prüfung mit Prüfungsvorbereitung Digital und Print DTP-Grundlagen Medienintegration / Datenhandling Medienrecht / Urheberrecht / Datenschutz Adobe Photoshop Adobe Freehand Adobe Illustrator Adobe InDesign QuarkXPress CorelDraw Webdesign Adobe Dreamweaver Adobe Flash / Aktion Script Joomla 1 bei entsprechender Teilnehmeranzahl Ihre Modulwahl

13 Ihre Modulwahl Digital und Print Scriptsprachen PHP / Java Script / ASP / CGI HTML / CSS Internet Drucktechnik Druckverfahren Digitaldruck Druckvorstufe Offsetdruck Siebdruck Folienbeschriftung Color Managment Digitalfotografie IHK Prüfung mit Prüfungsvorbereitung Lasertechnik Grundlagen der Lasertechnik Aufbaumodul 1 Lasertechnik Aufbaumodul 2 Lasertechnik Zusatzmodule Grundlagen IT 2 BS WINDOWS Word 1 Word 2 Excel 1 Excel 2 Powerpoint Outlook Netzwerkgrundlagen Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes Arbeits - und Tarifrecht Praktikum

14 Technische Werkstatt Das großartige Gefühl, ein technisches Projekt in all seinen Phasen und jedem Einzelteil erstellt zu haben, neue Technik und Software zu beherrschen und damit mehr zu wissen als andere, macht Sie stolz und gibt Ihnen den Mut, sich in der heutigen Praxis zu beweisen. Unsere technische Werkstatt umfasst zwei große Bereiche, SPS und CAD. Erlernen Sie technische Neuerungen im Bereich Speicherprogrammierbare Steuerung und des technischen Zeichnens am Computer. Was beide Bereiche vereint ist das neue Qualifizierungsfeld Erneuerbare Energien. Wichtige technische Merkmale, Kennzahlen und Funktionsweisen erfahren Sie bei uns in Theorie und Praxis. Die Wissensvermittlung erfolgt nicht nur im Schulungsraum, sondern Exkursionen an die Basis ermöglichen ein sehr gutes Verständnis. Zielgruppe Interessenten mit einer abgeschlossenen Berufsausbidung oder Berufserfahrung in den Bereichen Technisches Zeichnen, Bauzeichner Metall, Architekten, Elektriker, Ingenieure und Energieberater. Studienabgänger aus den Fachrichtungen Architektur, Konstruktion, Statik, Ingenieurwesen. Sie möchten sich auf dem Arbeitsmarkt beruflich neu orientieren und haben Interesse an einem technischen Beruf? Mit der nötigen persönlichen Voraussetzung können Sie im Rahmen unserer Werkstatt auch als Neueinsteiger eine anerkannte IHK - Fachkraft werden. Abschluss Sie erhalten nach Erreichen Ihres Qualifizierungszieles ein trägerinternes Zertifikat mit allen erlernten Modulen sowie einer fachlichen und persönlichen Einschätzung. Eine Teilqualifizierung mit dem Abschluss als anerkannten IHK - Fachkraft ist bei einer bestimmten Modulbelegung anstrebenswert. Sie haben Interesse an Modulen der technischen Werkstatt? Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen zur Verfügung und begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer beruflichen Qualifizierung! 12

15 Modulübersicht Technische Werkstatt Über das Bundesprogramm IFlaS können Sie bei entsprechender Modulbelegung und persönlicher Vorraussetzung einen anerkannten IHK - Beruf erwerben. Lassen Sie sich von uns beraten. 13

16 Ihre Modulwahl Technische Werkstatt CAD AutoCAD Grundkurs AutoCAD Aufbaukurs Autodesk Inventor Autodesk Mechanical Desktop SolidWorks Autodesk Architectural Desktop Nemetschek Grundkurs Nemetschek Aufbaukurs AutoCAD MEP Lüftungstechnik AutoCAD MEP Elektrotechnik AutoCAD MEP Heizung Sanitär 3DStudio Max CAD/CAM Prüfung IHK Zusatzbaustein CAD Fachkraft CNC Grundlagen CNC-Technik Grundlagen Metallausbildung Grundlagen Schweißen Grundlagen der Programmierung - Drehen Grundlagen der Programmierung - Fräsen Maschinenspezifische Ausbildung CNC-Drehmaschinen Maschinenspezifische Ausbildung CNC-Fräsmaschinen Prüfung IHK Zusatzbaustein CNC Fachkraft SPS Grundkurs SPS Aufbaukurs SPS SPS Grundstufe SPS Aufbaustufe SPS Anwenderstufe Vernetzung Feldebene mit Profibus und MPI (NETP) Prozessvisualisierung Leitebene mit WinCC Automatisierung mit LOGO und S7 / 1200 Prüfung IHK Zusatzbaustein IHK - Fachkraft SPS Fachkraft

17 Ihre Modulwahl Elektrotechnik Elektrotechnik 1 Elektrotechnik 2 Elektroinstallationen 1 Elektroinstallationen 2 Energieträger / Energieformen Gebäudeautomatisierung mit EIB Grundlagenmodul Erneuerbare Energien Aufbaumodul 1 Erneuerbare Ernergien Aufbaumodul 2 Erneuerbare Ernergien Prüfung IHK Aufstiegsqualifizierung BGV A3 IT Kommunikationstechnik Linux Grundlagen 1 Netzwerkgrundlagen Grundlagen IT BS Windows Internet/Intranet PC-Datenbanken/SQL 1 Programmierung Visual Basic Programmierung C Zusatzmodule Arb.- sicherheit, Umweltschutz, rat. Energieanwendung Word 1 Word 2 Excel 1 Excel 2 Powerpoint Outlook Access Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes Arbeits - und Tarifrecht Praktikum 1 IHK - Fachkraft bei entsprechender Teilnehmeranzahl

18 Kaufmännische Werkstatt Die neuesten Lösungen für Ihre Arbeit liegen heute in der richtigen Anwendung der Software einer Firma. Sie sollten Zusammenhänge erkennen und dazu den richtigen Lösungssatz parat haben. Erstellen Sie im Rahmen der kaufmännischen Werkstatt eine virtuelle Firma und lernen Sie so praxisnah alle betrieblichen Abläufe kennen mit den Standardprogrammen Lexware und Sage New Classic. Zur professionellen Qualifizierung ist es unabdingbar, aktuelle Software zu lehren. Deshalb finden Sie bei uns immer den neuesten Stand zur Bearbeitung von Buchführung und Lohnrechnung. Kaufmännisch bedeutet nicht nur Büroarbeit in unseren Verkaufsräumen erarbeiten Sie sich alle nötigen Kenntnisse des Verkäufers und können am Ende den Kassenpass erwerben. Zielgruppe Interessenten mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Berufsausbildung oder Berufserfahrung in den Bereichen Büro, Verwaltung, Controlling, Verkauf, Kommunikation. Studienabgänger in betriebswirtschaftlichen Fachrichtungen. Sie können Ihren erlernten Beruf nicht mehr ausüben und orientieren sich auf dem Arbeitsmarkt um? Wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen mitbringen, können Sie in der kaufmännischen Werkstatt auch IHK-Zertifikate in verschiedenen Bereichen erwerben und sich so auf dem Arbeitsmarkt neu etablieren. Abschluss Sie erhalten nach Erreichen Ihres Qualifizierungszieles ein trägerinternes Zertifikat mit allen erlernten Modulen sowie einer fachlichen und persönlichen Einschätzung. Eine Teilqualifizierung mit dem Abschluss als anerkannte IHK - Fachkraft ist bei einer bestimmten Modulbelegung möglich. In Kooperation mit der Oskar Kämmer Schule bieten wir Ihnen den SAP-Führerschein mit dem SAP - Anwenderzertifikat an. Sie haben Interesse an Modulen der kaufmännischen Werkstatt? Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen zur Verfügung und begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer beruflichen Qualifizierung! 14

19 Modulübersicht Kaufmännische Werkstatt Über das Bundesprogramm IFlaS können Sie bei entsprechender Modulbelegung und persönlicher Vorraussetzung einen anerkannten IHK - Beruf erwerben. Lassen Sie sich von uns beraten. 15

20 Ihre Modulwahl Kaufmännische Werkstatt Word 1 Word 2 Excel 1 Excel 2 Powerpoint Outlook Access Projektmanagement MS Project 1 ECDL Prüfungsvorbereitung Grundlagen Internet Maschinenschreiben MS Word EDV, Informations - und Kommunikationstechniken BUF 1 BUF 2 BUF erweiterte Grundlagen BUF Abschreibungen BUF Buchen im Steuerbereich BUF Anlagenbuchhaltung BUF Finanzwirtschaft BUF Abschluss Bilanzrecht BUF Jahresabschluss - Auswertungen BUF Abschluss Gesellschaften Steuerrecht Personalkosten Personalwesen Beschaffung Marketing Vertrieb-Kundenbetreuung Kundenaquise Verkaufstraining SAGE 1 (FiBu) SAGE 2 (Auftrag) SAGE 3 (Lohn) 1 IHK - Fachkraft bei entsprechender Teilnehmeranzahl

21 Ihre Modulwahl Lexware 1 (FiBu) Lexware 2 (Auftrag) Lexware 3 (Lohn) Berufsbildung Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes Arbeits - und Tarifrecht Sozialkunde BWL I Qualitätsmanagementsystem Qualitätssicherung / Betr. Umweltschutz WISO volks - und betriebswirtschaftliche Grundlagen Bürokommunikation Büromanagement Kommunikation Telefontraining Controlling 1 Controlling 2 Lagerhaltung Allgemeine Warenkunde Warenkunde Branchenbezogene Anwendung Haushaltsgeräte Branchenbezogene Anwendung Textilien Branchenbezogene Anwendung Lebensmittel Zahlungsverkehr Kassierung mit Kassenschein EDV - gestütztes Warensystem (AFS) Kaufmännisches Rechnen Warenkalkulation Deutsch IHK Prüfüng im kaufmännischen Bereich Zusatzmodule Praktikum Fachenglisch IHK - Fachkraft

22

Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni

Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni Termine 1. Halbjahr 2015 Januar Februar März April Mai Juni DTP und Multimediakurse Adobe Acrobat 3D 23.-24.02.2015 29.-30.04.2015 29.-30.06.2015 Adobe Acrobat Druckvorstufe 19.-20.01.2015 x 16.-17.03.2015

Mehr

Die Schule. Qualifikationen. Informationstechnik. Mechatronik. Internat. Kontakt und Anreise

Die Schule. Qualifikationen. Informationstechnik. Mechatronik. Internat. Kontakt und Anreise Die Schule Qualifikationen Informationstechnik Mechatronik Internat Kontakt und Anreise Die Schule Ca.150 Schülerinnen und Schüler Zwei Drittel sind Fahrschüler Ein Drittel sind Internatsschüler Jugendliche

Mehr

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015 mit maximaler Förderdauer Stand 01.01.2015 Die Bildungszielplanung stellt eine Orientierung dar. Die Bildungsziele orientieren sich am regionalen Arbeitsmarkt. Zu Gunsten eines möglichst großen Spielraums,

Mehr

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung Fachpersonal für Sie Berufsförderungswerk Dortmund Qualifizierung in Kooperation mit Unternehmen Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung März 2008 Ziel Das Konzept richtet sich an Unternehmen, die sowohl

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Business Trends Academy GmbH Exellence made in Berlin Maßnahme- Nr. 955-0642-09 Coaching Seminare & Trainings Personalberatung INTERNET:

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal 1. 2. 3. 4. 1 Fachkauffrau/-mann Grundlagen BWL, betriebliches Rechnungs- 7810 20 VZ 12 Handwerkswirtschaft - Teilzeit und Finanzwesen, Grundlagen Personalwesen, moderne Bürokommunikation, EDV-Anwendungen

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in Fachrichtungen Büromanagement Personalwesen Entgeltabrechnung Rechnungswesen Debitoren- /Kreditorenbuchhaltung Warenwirtschaft

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Geprüfte Fachkräfte (XB)

Geprüfte Fachkräfte (XB) Informationen zu den Xpert Business Abschlüssen Einen inhaltlichen Überblick über die Abschlüsse und die Lernziele der einzelnen Module erhalten Sie auch auf den Seiten der VHS-Prüfungszentrale: www.xpert-business.eu

Mehr

UMSCHULUNG ZUR/M STEUERFACHANGESTELLTEN mit DATEV -Einweisung

UMSCHULUNG ZUR/M STEUERFACHANGESTELLTEN mit DATEV -Einweisung UMSCHULUNG ZUR/M STEUERFACHANGESTELLTEN mit DATEV -Einweisung Von 14. März 2011 bis 13. Februar 2013 in Vollzeitunterricht in Passau AZWV zertifizierte Bildungsmaßnahme UMSCHULUNG ZUR/M STEUERFACHANGESTELLTEN

Mehr

ABIplus. Abitur plus berufliche Bildung Das Programm zur Doppelqualifikation. EDV-Buchhaltungs-Assistent (VDP)

ABIplus. Abitur plus berufliche Bildung Das Programm zur Doppelqualifikation. EDV-Buchhaltungs-Assistent (VDP) ABIplus Abitur plus berufliche Bildung Das Programm zur Doppelqualifikation EDV-Buchhaltungs-Assistent (VDP) Staatlich geprüfter kaufmännischer Assistent, Fachrichtung Informationsverarbeitung Multimedia-Assistent

Mehr

Straße: Hohenwedeler Weg 39c - PLZ/ Ort: 21682 Stade Tel.: 0175/ 62 43 169 - E-Mail: mail@marcus-lehnert.de Webseite: www.marcus-lehnert.

Straße: Hohenwedeler Weg 39c - PLZ/ Ort: 21682 Stade Tel.: 0175/ 62 43 169 - E-Mail: mail@marcus-lehnert.de Webseite: www.marcus-lehnert. GRAFIK-DESIGNER MARCUS LEHNERT Straße: Hohenwedeler Weg 39c - PLZ/ Ort: 21682 Stade Tel.: 0175/ 62 43 169 - E-Mail: mail@marcus-lehnert.de Webseite: www.marcus-lehnert.de Lebenslauf Zusätzliche pers. Informationen

Mehr

Modulares Lerncenter Handel und Verkauf. Verkaufsassistent/in Optional mit Vorbereitung auf die Externenprüfung Verkäufer/in (IHK)

Modulares Lerncenter Handel und Verkauf. Verkaufsassistent/in Optional mit Vorbereitung auf die Externenprüfung Verkäufer/in (IHK) angebote für arbeitsuchende Modulares Lerncenter Handel und Verkauf. Verkaufsassistent/in Optional mit Vorbereitung auf die Externenprüfung Verkäufer/in (IHK) Qualifizierung Berufliche Fortbildung im Modulsystem.

Mehr

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings www.com-stuttgart.de Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings Inhalt. Willkommen 03 After-Work-Trainings 04 Anwender-Trainings 06 Trainings für IT-Professionals 08 Firmen-Trainings 10.. Kontakt. ComCenter

Mehr

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Qualifizierungs-/ AVGS-Planung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 205 Vorwort Auch für das Jahr 205 wurde ausgehend von den vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Bewerberpotentialen sowie der

Mehr

WEITERBILDUNG ZUM/ZUR PRAXISANLEITER/IN BERUFSBEGLEITEND

WEITERBILDUNG ZUM/ZUR PRAXISANLEITER/IN BERUFSBEGLEITEND DEB-GRUPPE FORT- UND WEITERBILDUNG BERUFSBEGLEITEND 1 1 2 3 4 5 6 DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK gemeinnützige GmbH Zentrales Informations- und Beratungsbüro der DEB-Gruppe. Pödeldorfer Straße 81.

Mehr

Qualifizierungsplanung 2015

Qualifizierungsplanung 2015 Qualifizierungsplanung 2015 Stand: Januar 2015 der Agentur für Arbeit Düsseldorf 1. e, die zu eem anerkannten (Teil-)Berufsabschluss führen technische Industrieberufe 24-27 28 10 Handwerk und Gastronomie

Mehr

Bildungsgesellschaft mbh Pritzwalk

Bildungsgesellschaft mbh Pritzwalk Modulübersicht 2012M101059 Kaufmännisch Modul 10001 Grundlagen der Finanzbuchführung Modul 10002 Finanzbuchführung EDV-unterstützt Anwendung kaufmännischer Software Modul 10003 Grundlagen IT für kaufmännische

Mehr

WBS TRAINING AG WBS TRAINING AG 2

WBS TRAINING AG WBS TRAINING AG 2 WBS TRAINING AG Wer sind wir? Die WBS TRAINING AG, ein bundesweit agierender privater Bildungsträger seit mehr als 30 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Mehr

G P B. intrain Berlin. Ihr individuelles Trainingszentrum der GPB. Sprachen. IT-Anwender. Sprachen T-Anwender IT-Professionals Kaufmännisch

G P B. intrain Berlin. Ihr individuelles Trainingszentrum der GPB. Sprachen. IT-Anwender. Sprachen T-Anwender IT-Professionals Kaufmännisch intrain-berlin Ihr individuelles Trainingszentrum der GPB G P B intrain Berlin Individuelles Trainingszentrum Sprachen T-Anwender IT-Professionals Kaufmännisch Betriebswirtschaftslehre IT-Professionals

Mehr

Personalassistenz mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM

Personalassistenz mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM Zielgruppe: Interessenten mit einer kaufmännischen Berufsausbildung, Quereinsteiger mit Interesse am Personalwesen 12.05.2014 10.06.2014 Personalmanagement

Mehr

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken!

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! Unser aktuelles Kursangebot im Lernsystem FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! gegliedert nach Berufsbereichen. Weitere Kurse auf Anfrage! INHALTSVERZEICHNIS GEBÄUDETECHNIK...

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite AutoCAD - Layout und Plotmanagement 01.06.2012 Berlin http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1543383 AutoCAD -

Mehr

ZULASSUNG. Volkshochschule der Stadt Hanau

ZULASSUNG. Volkshochschule der Stadt Hanau ZULASSUNG Die Fachkundige Stelle DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen - von der Anerkennungsstelle der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Zertifizierungsstelle - bescheinigt,

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014

Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014 Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014 Bildungsziel Qualifizierungsinhalte und Qualifizierungsmodule (Kurzbeschreibung) Berufsfeld Berufsordnung (BO) Zahl der

Mehr

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops UT Netzwerkdienste Administration Beratung Ausbildung Schulung Trainings, Seminare und Workshops Trainings und Seminare Seite 1 Schulungen, Seminare, Trainings und Workshops Die im Folgenden gelisteten

Mehr

Ausbildung zum Webdesigner

Ausbildung zum Webdesigner Name Erwin Richter Geburtsdatum 31.07.1958 Wohnsitz Industriestraße 17, 2601 Sollenau Nebenwohnsitz Siedlergasse 28, 7201 Neudörfl Tel.: 0676/ 46 13 045 E-Mail: erwin.richter@ars17.at Webside: www.ars17.at

Mehr

Deutsche Angestellten-Akademie. wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg VIONA. Ihre Online Akademie

Deutsche Angestellten-Akademie. wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg VIONA. Ihre Online Akademie Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg VIONA Ihre Online Akademie Was verlangt der Arbeitsmarkt? Der Arbeitsmarkt verlangt heutzutage individuelle, passgenaue

Mehr

Das neue Programm 1 / 2015

Das neue Programm 1 / 2015 Das neue Programm 1 / 2015 Arbeit und Beruf Bildungsberatung Wir beraten Sie kostenfrei und vertraulich. Individuelle Beratungsgespräche Kontakt telefonisch oder per Email Lernzentrum Die Nutzung ist

Mehr

Macromedia GmbH: Angebot 2015/2016 der Akademie München - AZAV 14-10748 - T

Macromedia GmbH: Angebot 2015/2016 der Akademie München - AZAV 14-10748 - T Umschulungen Digital und Print Gestaltung und Technik abgebrochene/s Berufsausbildung/Studium, gestalterisches und technisches Verständnis Berufliche Fähigkeiten: Produktionsabläufe planen selbständig

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2015

Bildungszielplanung FbW 2015 Bildungszielplanung FbW 2015 Agentur für Arbeit Augsburg Jobcenter Augsburg-Stadt Jobcenter Augsburger Land Jobcenter Wittelsbacher Land Stand: 30.10.2014 technische Qualifizierungen Module Metall CNC-Technik

Mehr

CAD-/IT-Dienstleistungen

CAD-/IT-Dienstleistungen CAD-/IT-Computerschule Staatsstrasse 1 9464 Rüthi SG 071 760 06 78 http://cad-school.ch info@cad-school.ch CAD-/IT-Dienstleistungen Praxisbezogene CAD-Ausbildungen SIZ-Zertifikate CAD-/IT-Coaching CAD-/IT-Dienstleistungen

Mehr

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT Der Garant für Ihren Erfolg SRH Berufskolleg für Medizinische Dokumentation Teilnehmer stehen im Mittelpunkt Die SRH

Mehr

Microsoft Office Specialist. Zertifikat

Microsoft Office Specialist. Zertifikat Microsoft Office Specialist Zertifikat Was ist der Microsoft Office Specialist? In beinahe keinem Beruf kommen Sie heute noch ohne Microsoft Office-Kenntnisse aus. Deshalb bieten wir Ihnen am Berufsförderungswerk

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

FACHKRAFT FÜR BUCHHALTUNG

FACHKRAFT FÜR BUCHHALTUNG FACHKRAFT FÜR BUCHHALTUNG Finanz- und Gehalts-/Lohnbuchhaltung mit DATEV und Lexware Von 21. März bis 20. Juli 2011 in Vollzeitunterricht in Passau AZWV zertifizierte Bildungsmaßnahme FACHKRAFT FÜR BUCHHALTUNG

Mehr

Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß.

Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß. Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß. Georg Simmel (1858-1918) Finden Sie auf den folgenden Seiten die passenden Bildungsbausteine für Ihre Einrichtung oder sprechen Sie mit mir über

Mehr

Anpassungsqualifizierung. für zugewanderte Akademiker/-innen 2014

Anpassungsqualifizierung. für zugewanderte Akademiker/-innen 2014 Anpassungsqualifizierung für zugewanderte Akademiker/-innen 2014 - Version 2.2 - Das Netzwerk IQ wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium für Bildung und

Mehr

Randstad e-learning Kursangebot

Randstad e-learning Kursangebot Randstad e-learning Kursangebot Randstad Akademie e-learning Inhalt IT Anwender-Kurse... 3 Textverarbeitung... 3 Tabellenkalkulation... 3 Präsentation... 3 Datenbanken... 3 Kommunikation... 3 Betriebssysteme...

Mehr

Befragung zu Qualifikation, Berufserfahrung, persönlichen Kompetenzen und Weiterbildungswünschen

Befragung zu Qualifikation, Berufserfahrung, persönlichen Kompetenzen und Weiterbildungswünschen Befragung zu Qualifikation, Berufserfahrung, persönlichen Kompetenzen und Weiterbildungswünschen Name 1. Welche Aufgaben haben Sie in unserem Unternehmen? 1. Fähigkeiten und Kompetenzen 1. Über welche

Mehr

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg Syda Productions- Fotolia.com Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg IHK-Aufstiegslehrgang Als

Mehr

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ]

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] [ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] bilcom bilcom ist...... Ihr Weiterbildungsinstitut mit BILDUNGSKOMPETENZ Verlässlich, qualitätsvoll und preiswert erreichen Sie mit uns Ihr Bildungsziel. Unser Ausbildungsangebot

Mehr

Herzlich willkommen zur Infoveranstaltung JOBFIT fürs Office. Frau und Beruf GmbH Frauen-Computer-Schule AG

Herzlich willkommen zur Infoveranstaltung JOBFIT fürs Office. Frau und Beruf GmbH Frauen-Computer-Schule AG Herzlich willkommen zur Infoveranstaltung JOBFIT fürs Office Frau und Beruf GmbH Frauen-Computer-Schule AG Das Angebot JOBFIT fürs Office macht Sie fit für ein modernes Office Management durch umfangreiche

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Mit rund 5000 Studenten, 24 Bachelor Studiengängen in den Fakultäten Wirtschaft und Technik sowie bundesweit über 2000 Partnerunternehmen ist die im Jahr 1974

Mehr

Regionale Kursangebote 2015

Regionale Kursangebote 2015 Regionale Kursangebote 2015 BEO- Berufsorientierung mit Bewerbungsmanagement Bis 30.6.2015 laufender Einstieg 4 Einstiege im Zeitraum 01.07.2015 30.6.2016 Montag bis Donnerstag 8:00 13.00 Uhr 03.08.2015

Mehr

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt.

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. Stand: Februar 2013 Inhaltverzeichnis Techem im Profil Deine Ausbildung bei Techem Die Ausbildungsberufe Die Welt der Techem Azubis

Mehr

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat!

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat! Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat! Unser Unternehmen Worauf wir stolz sind Als Hersteller von Automatisierungseinrichtungen mit Stammsitz in Marksuhl bei Eisenach und weltweit ca. 450

Mehr

Gegenüberstellungsliste Bachelorstudium Grafik-Design und Fotografie alter / neuer Studienplan. Theorie

Gegenüberstellungsliste Bachelorstudium Grafik-Design und Fotografie alter / neuer Studienplan. Theorie Einführung in wissenschaftliches Arbeiten Einführung Medientheorie 2 Designtheorien I 2 Geschichte und Analyse der Fotografie I 2 Bildtheorie 2 Einführung in die Ästhetik 1 Einführung in die Ästhetik 2

Mehr

Petar Deljan, 1000, Skopje, Mazedonien Telefon +389 70 233 589 bobanst@t-home.mk

Petar Deljan, 1000, Skopje, Mazedonien Telefon +389 70 233 589 bobanst@t-home.mk Curriculum Vitae Persönliche Informationen Name/Vorname Stevanovski, Boban Anschrift Petar Deljan, 1000, Skopje, Mazedonien Telefon +389 70 233 589 E-Mail bobanst@t-home.mk Staatsangehörigkeit Mazedonien

Mehr

Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Berufsbegleitende Fortbildung zum/zur Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) März 2012 bis Oktober 2013 Ihr Ansprechpartner Martin Löhnert Tel.:

Mehr

Rahmenstoffplan. FlexiBil. Flexible Bildungsangebote für Ihren beruflichen Erfolg! Rahmenstoffplan

Rahmenstoffplan. FlexiBil. Flexible Bildungsangebote für Ihren beruflichen Erfolg! Rahmenstoffplan Rahmenstoffplan FlexiBil Flexible Bildungsangebote für Ihren beruflichen Erfolg! Rahmenstoffplan Registriert von CERTQUA unter Nr. 2009M100745 Gültig bis 26.01.2013 INHALTSVERZEICHNIS 1 Englisch im Berufsalltag

Mehr

Resumé. Julia Heide. 2D 3D Artist. Leithen 18 94505 Bernried Germany. Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10

Resumé. Julia Heide. 2D 3D Artist. Leithen 18 94505 Bernried Germany. Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10 Resumé Julia Heide 2D 3D Artist Anschrift... Julia Heide Leithen 18 94505 Bernried Germany Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10 E-mail... info@julia-heide.de Web... www.julia-heide.de

Mehr

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Fachrichtung Großhandel

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Fachrichtung Großhandel Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Fachrichtung Großhandel Schwerpunkte in der Praxis Waren verkaufen, Service- und Kundendienstleistungen Verkaufspreise kalkulieren Qualitätsstandards sichern Markt

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia.

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT Basics Einführung IT für Anwender 11 Einführung PC und Windows Benutzeroberfl äche 12 B.Sc. Web- und Medieninformatik

Mehr

Inhalt Vorwort... 3 Leistungen... 5 Förderung... 6 Vario... 7 Adobe Acrobat... 8 Backoffice... 9 Betriebssysteme...

Inhalt Vorwort... 3 Leistungen... 5 Förderung... 6 Vario... 7 Adobe Acrobat... 8 Backoffice... 9 Betriebssysteme... XXX 1 2 Inhalt Vorwort...................................... 3 Leistungen.................................... 5 Förderung.................................... 6 Vario.......................................

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Reprohersteller/Reproherstellerin Fachrichtung Reproduktionstechnik vom 28.11.2005 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und

Mehr

Hotel- und Gastronomieschule

Hotel- und Gastronomieschule Weltweit Qualität und Service Ihre Ansprechpartner Die Gastronomie bietet ein breites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. So gehören die Betreuung und Beratung von Gästen sowie Koordination und Organisation

Mehr

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014 Integration durch berufliche Bildung Programme und Initiativen Der Arbeitsmarkt in Dortmund Entwicklung der Arbeitslosigkeit (SGB III und II) 40.000 39.000 38.000 37.000

Mehr

die cit leipzig gmbh bietet ein breites profil an möglichkeiten zur persönlichen entwicklung und qualifizierung.

die cit leipzig gmbh bietet ein breites profil an möglichkeiten zur persönlichen entwicklung und qualifizierung. Wir verstehen uns seit 1999 als bildungshaus für individuelles lernen, das über die reine wissensvermittlung hinausgeht. unser starkes team begleitet die teilnehmer auf dem weg, der sie ihren beruflichen

Mehr

Weiterbildungsprogramm Sommersemester 2012 Medien, Marketing, Management

Weiterbildungsprogramm Sommersemester 2012 Medien, Marketing, Management Weiterbildungsprogramm Sommersemester 2012 Medien, Marketing, Management Medien > Photoshop I + II > InDesign I + II > Illustrator I + II > After Effects I + II > Final Cut I + II > Flash I + II Marketing

Mehr

Wir haben Erfolg das ist Ihre Chance!

Wir haben Erfolg das ist Ihre Chance! Wir haben Erfolg das ist Ihre Chance! Innovative Ideen, ergebnisorientierte Umsetzung und sehr hohe Servicequalität sind die Leitlinien unserer Arbeit. Mit diesen Prämissen sind wir erfolgreich. Von diesem

Mehr

Thema des Seminars Dauer in Tagen

Thema des Seminars Dauer in Tagen Jan Feb März April Mai Juni Preis zzgl. MwSt. Führung und Management Kompaktkurs Führung: Vom Kollegen zum Chef I 2 13.01. 10.02. 12.03. 14.04. 18.05. 10.06. 1.180,00 Aufbaukurs Führung: Vom Kollegen zum

Mehr

1.1 Gesamtinhaltsverzeichnis

1.1 Gesamtinhaltsverzeichnis Seite 1 1.1 1.1 1 Verzeichnisse 1.1 Gesamtübersicht 1.2 Herausgeber 1.3 Software-Gesamtübersicht 1.4 Arbeiten mit der CD-ROM 2 Schulungsprogramme Fachlicher Kompetenzbereich 2.1 Gutes Deutsch in Wort und

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

Seite 1. Corel-Paket (Corel-Painter, Corel-Draw, WordPerfect Office, Paint Shop Pro) * Status Kreuztabelle

Seite 1. Corel-Paket (Corel-Painter, Corel-Draw, WordPerfect Office, Paint Shop Pro) * Status Kreuztabelle Corel-Paket (Corel-Painter, Corel-Draw, WordPerfect Office, Paint Shop Pro) * Kreuztabelle Corel-Paket (Corel-Painter, Corel-Draw, WordPerfect Office, Paint Shop Pro) überhaupt kein Interesse 4 5 sehr

Mehr

Eva Broß. Inhalt. Neumühler Str. 32 46149 Oberhausen F 0177 3 82 27 67 E mail@evabross.de

Eva Broß. Inhalt. Neumühler Str. 32 46149 Oberhausen F 0177 3 82 27 67 E mail@evabross.de Eva Broß Inhalt I. Lebenslauf II. Fertigkeiten III. Zeugnisse a. Comcave.College b. Arbeitszeugnis A. Teichmann c. Abschlusszeugnis Berufsschule d. Ausbildungszeugnis e. Prüfungszeugnis IHK IV. Arbeitsproben

Mehr

Berufsfamilie Medien Bildung mit Zukunft!

Berufsfamilie Medien Bildung mit Zukunft! Berufsfamilie Medien Bildung mit Zukunft! Mediengestalter Digital und Print Gestaltung und Technik Mediengestalter Digital und Print Konzeption und Visualisierung Gestalter für visuelles Marketing Marketingkommunikation

Mehr

Bildungszielplanung 2013. Agentur für Arbeit Augsburg. Stand: 22.01.2013

Bildungszielplanung 2013. Agentur für Arbeit Augsburg. Stand: 22.01.2013 Bildungszielplanung 2013 Agentur für Arbeit Augsburg Stand: 22.01.2013 technische Qualifizierungen Module: Metall CNC-Technik Schweißen Mechatronik Elektrik/Elektronik Steuerungstechnik Holz Kunststoff

Mehr

MANUELLE LYMPHDRAINAGE FORT- UND WEITERBILDUNG

MANUELLE LYMPHDRAINAGE FORT- UND WEITERBILDUNG DEB-GRUPPE WEITERBILDUNG FORT- UND WEITERBILDUNG MANUELLE LYPHDRAINAGE INHALTE UND ABSCHLUSS TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN UND ANMELDUNG FÖRDERUNG UND WEITERE HINWEISE 1 2 3 4 DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK

Mehr

Macromedia GmbH: Angebot 2015/2016 der Akademie München - AZAV 14-10748 - T

Macromedia GmbH: Angebot 2015/2016 der Akademie München - AZAV 14-10748 - T Umschulungen Mediengestalter/in Digital und Print Gestaltung und Technik abgeschlossene/s oder abgebrochene/s Berufsausbildung/Studium, gestalterisches und technisches Verständnis Berufliche Fähigkeiten:

Mehr

WEITERBILDUNG FÜR LEITUNGSAUFGABEN IN PFLEGEEINRICHTUNGEN BERUFSBEGLEITEND 1 WEITERBILDUNG FÜR LEITUNGSAUFGABEN IN PFLEGEEINRICHTUNGEN

WEITERBILDUNG FÜR LEITUNGSAUFGABEN IN PFLEGEEINRICHTUNGEN BERUFSBEGLEITEND 1 WEITERBILDUNG FÜR LEITUNGSAUFGABEN IN PFLEGEEINRICHTUNGEN DEB-GRUPPE FORT- UND WEITERBILDUNG BERUFSBEGLEITEND 1 2 4 5 DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK gemeinnützige GmbH Zentrales Informations- und Beratungsbüro der DEB-Gruppe. Pödeldorfer Straße 81. 96052

Mehr

Akademie Mediendesign In 3 Semester zum Designprofi in Print und Web

Akademie Mediendesign In 3 Semester zum Designprofi in Print und Web Akademie Mediendesign In 3 Semester zum Designprofi in Print und Web WIFI Salzburg WISSEN - KÖNNEN - ERFOLG Fachliche Qualifikation und Persönlichkeit sind die wichtigen Kriterien, die über berufliche

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung

Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung 1. Bildungsinteressierte Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung Welchen Stellenwert haben IHK-Angebote und IHK-Prüfungen in der Weiterbildung in Deutschland? IHK-Abschlüsse haben auf dem Arbeitsmarkt

Mehr

Grafikern und Web-Entwickler

Grafikern und Web-Entwickler Lebenslauf ANGABEN ZUR PERSON Ana Deysi Giani Sonnhaldenstrasse 3A, 6122 Menznau (Schweiz) +41786495621 anadeysi.giani@gmail.com http://www.vorstellung-fraugiani.com Geschlecht Weiblich Geburtsdatum 27/10/1986

Mehr

Berater-Profil 2206. Web-Developer, DB-Administrator und Software-Entwickler. EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2206. Web-Developer, DB-Administrator und Software-Entwickler. EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2206 Web-Developer, DB-Administrator und Software-Entwickler Ausbildung Kaufmännischer Angestellter mit Abschluss in Informatik EDV-Erfahrung seit 1994 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

Wir suchen Dich! Wir sind ständig am wachsen und auf der Suche nach wissens- und erfahrungshungrigen jungen und innovativen Mitarbeitern.

Wir suchen Dich! Wir sind ständig am wachsen und auf der Suche nach wissens- und erfahrungshungrigen jungen und innovativen Mitarbeitern. Wir suchen Dich! Wir sind ständig am wachsen und auf der Suche nach wissens- und erfahrungshungrigen jungen und innovativen Mitarbeitern. Praktikum Wir suchen ab sofort engagierte Mitarbeiter, die uns

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Altendorfer Str. Die Weststadt Akademie.

Altendorfer Str. Die Weststadt Akademie. Altendorfer Str. Die Akade Die Weststadt Akademie. Die Weststadt Akademie. Die Weststadt Akademie ist ein Essener Bildungsträger; seit 2002 am Markt, orientieren wir uns stark an den personellen und fachlichen

Mehr

Berater-Profil 2231. Web-Entwickler (B2B, Java) Ausbildung Dipl. Wirt. Inf. EDV-Erfahrung seit 1995. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2231. Web-Entwickler (B2B, Java) Ausbildung Dipl. Wirt. Inf. EDV-Erfahrung seit 1995. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2231 Web-Entwickler (B2B, Java) Ausbildung Dipl. Wirt. Inf. EDV-Erfahrung seit 1995 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1973 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051 Basel

Mehr

H KV. Projektmanagement-AssistentIn. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. IPMA Level D

H KV. Projektmanagement-AssistentIn. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. IPMA Level D Weiterbildung H KV Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Projektmanagement-AssistentIn IPMA Level D Der Lehrgang vermittelt Ihnen fundierte Grundlagen und Methoden zum Projektmanagement. Wir

Mehr

Professional Online Marketing Manager

Professional Online Marketing Manager Maßnahme Professional Online Marketing Manager (WE-Certified) Berufliche Weiterbildung nach 81 ff. SGB III Allgemeine Informationen Bildungsträger Name Straße, Nr. PLZ Ort Telefon Telefax Internetadresse

Mehr

freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse

freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse BILDUNG. freude inklusive. bildungszentrum leoben pestalozzistrasse EDV-Kompetenzzentrum HIER BILDET SICH MEHR ALS NUR WISSEN. Das Edv-kompetenzzentrum der obersteiermark. Mit einer breiten Palette an

Mehr

Das Allroundtalent: Ausbildung in der Fitnessbranche

Das Allroundtalent: Ausbildung in der Fitnessbranche Das Allroundtalent: Ausbildung in der Fitnessbranche Das IST-Studieninstitut Fachbereiche Sport & Management Tourismus & Hospitality Fitness Wellness & Gesundheit Persönlichkeits- & Selbstbildung Wer arbeitet

Mehr

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK CLM UG Business School Graf-Adolf-Str. 76, 40210 Düsseldorf Telefon: 0211-95 76 27 00 info@clmgroup.de www.clmgroup.de Ihr Ansprechpartner: Peter

Mehr

Wie finden Sie die richtige Weiterbildung und welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Wie finden Sie die richtige Weiterbildung und welche Fördermöglichkeiten gibt es? Förderung Berufsbegleitender Weiterbildung Wie finden Sie die richtige Weiterbildung und welche Fördermöglichkeiten gibt es? Herzlich willkommen zum Vortrag von FORUM Berufsbildung e.v. vorgestellt von

Mehr

Zusatzqualifikationen für Auszubildende.

Zusatzqualifikationen für Auszubildende. Fachkräftenachwuchs für die Region Zusatzqualifikationen für Auszubildende. Gefördert aus Mitteln des MASF, des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg Berufliche Erstausbildung Verbesserte

Mehr

Eine Initiative der Agenturen für Arbeit und Jobcenter. Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer. Erstausbildung junger Erwachsener

Eine Initiative der Agenturen für Arbeit und Jobcenter. Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer. Erstausbildung junger Erwachsener Eine Initiative der Agenturen für Arbeit und Jobcenter Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer Erstausbildung junger Erwachsener NUTZEN SIE DIE CHANCE FÜR IHRE BERUFLICHE ZUKUNFT Das Erwerbspersonenpotenzial wird

Mehr

IT-System-Elektroniker/-in

IT-System-Elektroniker/-in IT-System-Elektroniker/-in Schwerpunkte in der Praxis Planen und Installieren von IT-Systemen und Netzwerken einschließlich deren Stromversorgung Service und Support für interne und externe Kunden Anpassen

Mehr

Verordnung. über die Berufsausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Verordnung. über die Berufsausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel über die Berufsausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel vom 14. Februar 2006 (veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 9 vom 28. Februar 2006) Auf Grund des 4 Abs. 1 in Verbindung

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Helmstedt Bildungszielplanung 2015 S T A N D : 2 9. 0 1.15 Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Helmstedt für das Jahr 2015; unterteilt nach den Geschäftsstellen Helmstedt, Wolfsburg

Mehr

Energiefachwirt Energiefachwirtin

Energiefachwirt Energiefachwirtin Energiefachwirt Energiefachwirtin - 1 - Warum sollten Sie sich zum Energiefachwirt / zur Energiefachwirtin weiterbilden? Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die im energiewirtschaftlichen Umfeld aufsteigen

Mehr

Medienspezialist/in Webtechnologien

Medienspezialist/in Webtechnologien Schulungsplan Medienspezialist/in Webtechnologien mit Adobe-Zertifizierung zum Adobe Certified Associate (ACA) für Dreamweaver Als Medienspezialist/in Fachrichtung für Webtechnologien der/die Teilnehmer/in

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: November 2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

Förderung der beruflichen

Förderung der beruflichen Förderung der beruflichen Weiterbildung Förderprogramm der Bundesagentur für Arbeit für Beschäftigte in KMU- Betrieben (bis 250 Beschäftigte) Qualifizierte Arbeitnehmer (unter 45 Jahre) in KMU Übernahme

Mehr

GERONTOPSYCHIATRISCHE FACHPFLEGE FERNLEHRGANG ZFU ZUGELASSEN

GERONTOPSYCHIATRISCHE FACHPFLEGE FERNLEHRGANG ZFU ZUGELASSEN DEB-GRUPPE FORT- UND WEITERBILDUNG FERNLEHRGANG ZFU ZUGELASSEN 1 2 INHALT DER LEHRBRIEFE 3 ABLAUF DES FERNLEHRGANGS 4 ZULASSUNG UND FÖRDERUNG 1 2 3 4 Sie sind im Pflegebereich tätig und möchten fundierte

Mehr