Schulungen & Seminare. Frühjahr/Sommer Heute noch anmelden: oder im Geschäft. Computer Sommer

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schulungen & Seminare. Frühjahr/Sommer 2014. Heute noch anmelden: www.computer-sommer.de. oder im Geschäft. Computer Sommer"

Transkript

1 Schulungen & Seminare Frühjahr/Sommer 2014 Heute noch anmelden: oder im Geschäft CS Computer Sommer

2 Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2014 Alle Kurse finden in den Schulungsräumen der Computer Sommer GmbH in Lippstadt, Erwitter Straße 151 statt. Die Kurse sind auf maximal 12 Teilnehmer beschränkt, die Mindest- Teilnehmerzahl beträgt 5 Teilnehmer. Ausreichend Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür! Windows Umstieg auf Windows 8 - Was ist neu? Erleichtern Sie sich den Umstieg auf das neue Windows 8 - wir zeigen Ihnen den Umgang mit der neuen Modern-UI, die Verwendung von Apps und die neuen Microsoft-Dienste. PC- und Windows-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Mi. 19. Februar :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 PC Grundlagen mit MS Windows 8 Sie überlegen, sich einen neuen PC oder ein Notebook anzuschaffen, haben aber noch nie mit Windows 8 gearbeitet? Oder Sie möchten Ihre Grundkenntnisse mit dem PC auffrischen? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig aufgehoben. Wir zeigen Ihnen die Grundlagen, die Sie zur Bedienung Ihres PCs brauchen: Von der Eingabe mit Maus und Tastatur bis zu einer übersichtlichen Verwaltung Ihrer Dateien. Sie lernen den Umgang mit dem Desktop und der neuen Oberfläche (Modern-UI) ebenso wie nützliche Tastenkürzel. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Benutzerverwaltung und erfahren, wie Sie Ihren PC individuell anpassen können. Dieser Kurs eignet sich sehr gut für PC-Neueinsteiger und PC- Anwender, die ihr Hintergrundwissen erweitern wollen. 3 Termine: Mai 2014 jeweils Mo. vormittags 09:30 Uhr - 12:45 Uhr inkl. Arbeitsbuch 94,00 Erste Schritte am Computer - leicht verständlich (50+) Dieser Kurs bietet Ihnen leicht und verständlich einen Einstieg in die Bedienung von PC oder Notebook und vermittelt noch unerfahrenen Benutzern grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC. Zunächst lernen Sie, effizient mit Tastatur und Maus zu arbeiten. Weitere Inhalte: den Computer kennen lernen, mit Windows 8 beginnen, einfache Texte schreiben, Dateien und Ordner anlegen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Zielgruppe: Termine: 30. April Mai 2014 Mi. nachmittags 14:30 Uhr - 17:00 Uhr inkl. Arbeitsbuch 74,00 2

3 Internet Tastschreiben Erste Schritte im Internet - leicht verständlich (50+) In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit dem Internet. Wir zeigen Ihnen die Nutzung von Browser-Programmen und Webseiten. Sammeln Sie unter kompetenter Anleitung erste Erfahrungen und lernen Sie zudem, wie Dateien aus dem Internet geladen werden können. PC- und Windows-Kenntnisse sind für eine erfolgreiche Teilnahme erforderlich. Zielgruppe: Termine: Mai 2014 jeweils Mi. nachmittags 14:30 Uhr - 17:00 Uhr 45,00 Facebook - Hier trifft sich die Welt Millionen Menschen sind täglich in den großen sozialen Netzwerken aktiv, um Kontakte zu pflegen, Informationen auszutauschen, sich zu gemeinsamen Aktivitäten zu verabreden. Eine gute Online-Präsenz fällt auch Personalentscheidern positiv auf. Dieser Kurs zeigt Ihnen, wie Sie die Vorteile und Chancen der neuen Kommunikationswege nutzen können, klärt Sie aber auch über hiermit verbundene Probleme und Risiken auf. Themen sind u. a.: Wie gestalte ich ein aussagestarkes aber unverfängliches Profil? Welche Einschränkungen kann ich vornehmen, um Privatsphäre und Bilder vor neugierigen Blicken Unbefugter zu schützen? PC- und Windows-Kenntnisse sowie eine -Adresse mit Zugangsdaten sind erforderlich und mitzubringen. Mi. 9. April :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 Facebook-Workshop: Gefällt mir In diesem Workshop erleben Sie, wie interessant Facebook für Sie sein kann. Treffen Sie virtuell Freunde und Bekannte, schreiben oder chatten mit ihnen, kommentieren interessante Beiträge oder teilen Ihren Freunden mit, dass Ihnen z. B. ein Foto besonders gefällt. Zudem platzieren Sie eigene Fotos in Ihrer Chronik oder erstellen ein eigenes Album. Ein eigenes Facebook-Profil mit Zugangsdaten wird vorausgesetzt. Mi. 7. Mai :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 Tastschreiben heute Tastschreiben heute basiert auf neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und wird in einer ganzheitlichen Lernmethode, d. h. über Farben, Bilder und Musik vermittelt. Jeder Buchstabe ist mit einem Bild verknüpft und baut sich so über die ganze Tastatur zu einer kleinen Geschichte auf. Durch das Ansprechen unterschiedlicher Sinne erlernen Sie das 10-Finger-Tastschreiben in kürzester Zeit. Das Tastschreiben wird in diesem Kurs einfach und zügig, aber dennoch gründlich und sicher erlernt. Die Seminarunterlagen sowie Buntstifte sind in der Kursgebühr enthalten. 5 Termine: März + 4. April 2014 jeweils Fr. 17:30 Uhr - 20:00 Uhr inkl. Arbeitsbuch 119,00 3

4 Office Umstieg auf MS Office 2013 Ebenso wie Windows 8 wurde auch das neue Office-Paket von Microsoft angepasst. Die Veränderungen sind nicht nur an der - für Touch-Screens optimierten - Oberfläche erkennbar, sondern auch an der Cloud-Einbindung (Microsoft SkyDrive) und deren Synchronisierung mit der lokalen Dateiablage. In diesem Kurs lernen Sie die Änderungen der neuen Office- Programme Word, Excel und Powerpoint 2013 kennen - insbesondere die neue Bedienoberfläche. Kenntnisse im Umgang mit PC und Windows sowie Office-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Mi. 26. Februar :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 Fit im Büro - MS Word & Excel 2013 Im Arbeitsalltag zählt die Office-Software von Microsoft zu den am häufigsten eingesetzten Programmen. Sie bietet viele Funktionen, die die Arbeit erleichtern. Insbesondere Word und Excel gehören zum Grundwissen der Büroarbeit. Mit folgenden Schulungsinhalten haben Sie den Büroalltag besser im Griff: Geschäftsbriefe, Serienbriefe, Aufstellungen etc. mit Word erstellen und ansprechend formatieren; in Excel mit Formeln und einfachen Funktionen arbeiten, Tabellen formatieren, das Filtern und Sortieren und das Erstellen von Diagrammen erlernen. Kenntnisse im Umgang mit PC und Windows sowie Office-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt. Geschult wird mit Office Termine: Mai + 6. Juni 2014 jeweils Fr. vormittags 09:30 Uhr - 12:45 Uhr 99,00 MS Word Grundlagen Word 2013 ist das aktuellste Textverarbeitungs-Programm der Microsoft Office Suite. In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen der modernen Textverarbeitung mit folgenden Inhalten: Überarbeiten und Korrigieren von Texten, Gestaltung des Textlayouts mit Hilfe von Zeichen-, Absatz- und Seitenformatierungen sowie Einsatz von Tabellen, Tabulatoren und grafischen Elementen. Kenntnisse im Umgang mit PC und Windows werden vorausgesetzt. 4 Termine: März + 2. April 2014 jeweils Mi. 18:00 Uhr - 20:30 Uhr inkl. Arbeitsbuch 94,00 MS Word 2010 KOMPAKT - Grundlagen In diesem kompakten Kurs erlernen Sie die Grundlagen der modernen Textverarbeitung mit MS Word Inhalte: Überarbeiten und Korrigieren von Texten, Gestaltung des Textlayouts mit Hilfe von Zeichen-, Absatz- und Seitenformatierungen sowie Einsatz von Tabellen, Tabulatoren und grafischen Elementen. Kenntnisse im Umgang mit PC und Windows werden vorausgesetzt. 3 Termine: Juni 2014 jeweils Mi. vormittags 09:30 Uhr - 12:45 Uhr inkl. Arbeitsbuch 94,00 4

5 Office MS Word 2010 SPEZIAL - Serienbriefe Mit Hilfe der Seriendruck-Funktion von Word sparen Sie Arbeit und Zeit, denn Sie können einem großen Empfängerkreis individualisierte Briefe zukommen lassen. Die neuen Versionen von Word machen die Serienbrieferstellung noch flexibler und leistungsfähiger. Binden Sie Adresslisten aus Word und Excel ein und erstellen Sie Serienbriefe, Etiketten oder Umschläge. Filtern und sortieren Sie Datensätze, um z. B. nur Briefe für bestimmte Empfänger zu erstellen. Kenntnisse von Windows und Word 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. 2 Termine: 25. Juni + 2. Juli 2014 jeweils Mi. 18:00 Uhr - 20:30 Uhr 45,00 MS Word 2010 SPEZIAL - Flyer & Einladungen kreativ erstellen Ob Geburtstag oder Jubiläum: Gestalten Sie Ihre Einladungen selbst! Benötigen Sie für Veranstaltungen, Hobbys oder Ihren Verein einen ansprechenden Flyer? Auch das geht einfach mit Word! Entdecken Sie in diesem Kurs die kreative und spielerische Seite von Word. Sie üben die ansprechende Gestaltung von Texten sowie den Umgang mit Grafiken, Fotos und ClipArts. Kenntnisse von Windows und Word 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 10. März 2014 vormittags 09:30 Uhr - 12:00 Uhr 32,00 MS Word 2010 SPEZIAL - Ordnung in Ihrer Rezeptsammlung Erstellen Sie mit Word 2010 Ihr individuelles Koch- oder Backbuch mit Inhaltsverzeichnis, Stichwortregister und eigenen Fotos! Sie erfahren, wie Sie Word effizient einsetzen, um ein einheitlich formatiertes Dokument mit Überschriften, Fußnoten, Inhaltsund Abbildungsverzeichnissen, Kopf- und Fußzeilen zu erhalten. Durch die Ausschöpfung der Möglichkeiten von Word sparen Sie Zeit und werden mit einem ansprechenden Ergebnis belohnt. Gerne können Sie vorhandene Rezepte als PDF oder Word-Dokument auf CD oder USB-Stick mitbringen! Kenntnisse von Windows und Word 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 17. März 2014 vormittags 09:30 Uhr - 12:00 Uhr 32,00 MS Excel Grundlagen I für Einsteiger Excel 2013 ist das aktuellste Tabellenkalkulations-Programm der Microsoft Office Suite und der Standard für Tabellenkalkulation. Lernen Sie die Grundlagen der Dateneingabe, die Oberfläche und die Einstellungen des Programms kennen. Es sind keine Vorkenntnisse in Excel erforderlich. PC- und Windows-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Mo. 24. Februar :00 Uhr - 20:30 Uhr 32,00 5

6 Office MS Excel Grundlagen II Sie erlernen praxisbezogen das Erstellen und Gestalten von Tabellen. Für Ihre Kalkulationen arbeiten Sie mit Formeln und rechnen dabei mit relativen und absoluten Zellbezügen. Außerdem setzen Sie bei Ihren Berechnungen einfache Funktionen ein und erlernen die Grundlagen des Schachtelns von Funktionen. Ebenso lernen Sie praktische Möglichkeiten wie das AutoAusfüllen kennen, um die Arbeit mit Excel effizienter zu gestalten. Kenntnisse aus dem Kurs Grundlagen I für Einsteiger sowie Windows-Kenntnisse werden vorausgesetzt. 4 Termine: März 2014 jeweils Mo. 18:00 Uhr - 20:30 Uhr inkl. Arbeitsbuch 94,00 MS Excel 2010 KOMPAKT - Grundlagen In diesem Vormittagskurs befassen Sie sich mit den Grundlagen der Dateneingabe in Excel. Sie erstellen selbstständig Formeln, setzen einfache Funktionen ein und formatieren Tabellen für eine ansprechende Darstellung. Darüber hinaus erlernen Sie nützliche Tipps und Tricks im Umgang mit Tabellen und der Bearbeitung von Daten. Grundkenntnisse im Umgang mit Windows werden vorausgesetzt. 3 Termine: 26. März April 2014 jeweils Mi. vormittags 09:30 Uhr - 12:45 Uhr inkl. Arbeitsbuch 94,00 MS Excel 2010 KOMPAKT - Aufbau Aufbauend auf den Kurs KOMPAKT - Grundlagen erlernen Sie hier den Umgang mit den Funktionen WENN und SVERWEIS, das Filtern und Sortieren von Daten, den Umgang mit Diagrammen und die Grundzüge von Pivot. Kenntnisse aus dem vorherigen Kurs sowie Windows-Kenntnisse werden vorausgesetzt. 3 Termine: 30. April Mai 2014 jeweils Mi. vormittags 09:30 Uhr - 12:45 Uhr inkl. Arbeitsbuch 94,00 MS Excel 2010 SPEZIAL - Umgang mit Arbeitsmappen/Vorlagen/Blattschutz In diesem Kurs arbeiten Sie mit Formatvorlagen, um einerseits komplexe Formatierungen einzelner Zellen oder Bereiche mit einem Klick auf weitere Zellen oder Bereiche zu übernehmen. Andererseits können Formatierungen im Nachhinein angepasst und müssen nicht erneut für alle betroffenen Zellen neu erstellt werden. Außerdem gruppieren Sie Tabellenblätter, um Eingaben und Formatierungen auf mehreren Arbeitsblättern gleichzeitig vorzunehmen. Sie erstellen Mustervorlagen, um Arbeitsmappen, die immer wieder benötigt werden, nicht jedes Mal neu aufbauen oder kopieren zu müssen. Erfahren Sie, wie Sie Arbeitsmappen, Tabellenblätter bzw. Bereiche von Tabellenblättern vor unbeabsichtigter oder unerwünschter Bearbeitung schützen. Kenntnisse von Excel 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 7. April :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 6

7 Office MS Excel 2010 SPEZIAL - Anwenden von NAMEN In diesem Kurs erlernen Sie, wie Sie in Excel mit Zell- und Bereichsnamen effektiv arbeiten und sich so die Eingabe von Formeln erleichtern. Kursinhalte sind das Erstellen, Bearbeiten und Verwenden von Namen unter Ausnutzung der verschiedenen Möglichkeiten, die Excel Ihnen bietet. Kenntnisse von Excel 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 28. April :00 Uhr - 20:30 Uhr 32,00 MS Excel 2010 SPEZIAL - Filtern & Sortieren Mit Excel lassen sich Listen vielfältig sortieren und filtern. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie das Sortieren nach einem oder mehreren Kriterien einsetzen. Sie wenden Autofilter und benutzerdefinierte Filter an und erstellen Spezialfilter mit selbstdefinierten Kriterien. Kenntnisse von Excel 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 5. Mai :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 MS Excel 2010 SPEZIAL - WENN-Funktion & SVERWEIS In diesem Kurs werden die Einsatzmöglichkeiten der WENN-Funktion bei der Bewältigung komplexer Aufgabenstellungen erläutert, die Formulierung der Bedingung gelehrt und die Einsatzmöglichkeiten der Funktion SVERWEIS bei der Auswertung schlecht überschaubarer Zahlenkolonnen und Massendaten erklärt. Gute Kenntnisse von Excel 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. 2 Termine: Mai 2014 jeweils Mo. 18:00 Uhr - 20:30 Uhr 45,00 MS Excel 2010 SPEZIAL - Diagramme Diagramme sind wichtige Hilfsmittel, um Daten und Zusammenhänge zu visualisieren. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Diagramme erstellen und gestalten, verschiedene Diagrammtypen einsetzen, Diagramme beschriften und drucken sowie die Darstellung der Daten ändern oder andere Daten auswählen. Kenntnisse von Excel 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 26. Mai :00 Uhr - 20:30 Uhr 32,00 MS Excel 2010 SPEZIAL - Pivot Tabellen Pivot Tabellen erleichtern die Arbeit mit umfangreichen Tabellen: Große Datenmengen lassen sich damit in unterschiedlichen Sichten darstellen und bequem analysieren. In diesem Kurs erlernen Sie das Erstellen von Pivot-Tabellen aus Excel-Daten und externen Datenquellen (mdb), die Handhabung vorgefertigter Berichtlayouts und Formate, das Auswerten und Filtern von Daten, das Anwenden von Datenschnitten, das Ändern von Berechnungen im Wertebereich sowie die Nutzung von berechneten Feldern und Elementen. Gute Kenntnisse von Excel 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 2. Juni :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 7

8 Office Fotografie MS Excel 2010 SPEZIAL - Makros Obwohl Excel ein sehr leistungsfähiges Programm mit umfangreichen Funktionen ist, werden häufig für spezielle Probleme Lösungen benötigt, die sich mit den Standardfunktionen von Excel nur sehr aufwändig oder überhaupt nicht realisieren lassen. Zu diesem Zweck besteht in Excel die Möglichkeit, Befehlsabläufe aufzuzeichnen und mit einem einzigen Befehl abzuspielen. Zu den wichtigsten Einsatzmöglichkeiten von Makros gehört die Ausführung von Routinetätigkeiten, beispielsweise Aufbereitung und Auswertung von Tabellen mit gleichbleibendem Aufbau, aber wechselnden Daten. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Makros aufzeichnen, ausführen, speichern und verwalten. Zudem erlernen Sie einfache Korrekturen von aufgezeichneten Makros im Visual Basic Editor. Gute Kenntnisse von Excel 2007/2010/2013 werden vorausgesetzt. Mo. 23. Juni :00 Uhr - 21:15 Uhr 39,00 MS PowerPoint 2010 KOMPAKT - Grundlagen PowerPoint ist ein Programm zur Erstellung von Bildschirmpräsentationen. Es ist in erster Linie als grafische Unterstützung für Vorträge aller Art geeignet, sei es zu beruflichen oder privaten Anlässen. Sie erlernen das Anwenden von Folienelementen wie z. B. Grafiken, Diagrammen und Tabellen sowie Animationseffekten und Folienübergängen und das Arbeiten mit Masterfolien. Kenntnisse im Umgang mit dem PC und Windows werden vorausgesetzt. 2 Termine: April 2014 jeweils Di. vormittags 09:30 Uhr - 12:45 Uhr inkl. Arbeitsbuch 66,00 Fotografie-Workshop für Einsteiger Wenn man nicht nur knipsen will, sondern in der Fotografie ein kreatives Hobby sucht, stößt man schnell an die Grenzen der uniformierenden Automatik. Die fotografischen Ergebnisse entsprechen dann oft nicht den Erwartungen. In diesem Kurs erfahren Sie neben wichtigen theoretischen Grundlagen die Bedeutung der verschiedenen Einstellmöglichkeiten Ihrer Kamera und die Umsetzung Ihrer kreativen Bild-Ideen mit dem Programm Adobe Photoshop Elements. Das Erlernte werden Sie sogleich in der Praxis anwenden: je nach Witterung z. B. bei einer Fototour in der Lippstädter Innenstadt oder in den Lippeauen. Daher ist für die Praxistour unbedingt festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung zu empfehlen. Ihr Equipment für den Workshop: - Digitale Kamera (Kompakt-, System- oder Spiegelreflexkamera) - Leere Speicherkarte und voller Akku - Bedienungsanleitung (zum Nachschlagen). Zielgruppe: Einsteiger und Umsteiger auf Spiegelreflexkameras. Windows-Kenntnisse werden vorausgesetzt. 2 Termine: April 2014 jeweils Sa. 13:00 Uhr - 18:00 Uhr 99,00 8

9 Grafik & Design Bildbearbeitung - Grundlagen mit Adobe Photoshop Elements Digitalkameras und Fotohandys sind heutzutage allgegenwärtige Begleiter. Dabei werden die Vorteile der digitalen Fotos nur selten genutzt. In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Bilder mit dem Organizer verwalten und wie Sie mehr aus Ihren Bildern machen können. Sie arbeiten mit der Schnellkorrektur, um Ihre Bilder einfach aufzuwerten und zu korrigieren. Auch lernen Sie verschiedene Werkzeuge und ihre Einsatzmöglichkeiten sowie Grundlagen des Arbeitens mit Ebenen kennen. Außerdem lernen Sie, Präsentationen in Photoshop Elements zu erstellen. PC- und Windows-Kenntnisse werden vorausgesetzt. 4 Termine: März 2014 jeweils Do. 18:00 Uhr - 20:30 Uhr 84,00 Bildbearbeitung - Fortgeschrittene mit Adobe Photoshop Elements Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Umgang mit den verschiedenen Werkzeugen und Ebenen und lernen Sie verschiedene Assistenten kennen. Der Kurs umfasst Themen wie Portraitretusche, Fotomontage, Anpassung von Farbe und Belichtung genauso wie die Szenenbereinigung, Colorkey und DRI. Zudem erweitern Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bei professionellen Bildkorrekturen (Portrait- und Augenretusche, Farben ersetzen). Dieser Kurs baut auf die Inhalte des Grundlagen-Kurses auf. Daher sind entsprechende Kenntnisse erforderlich. 4 Termine: Mai + 5. Juni 2014 jeweils Do. 18:00 Uhr - 20:30 Uhr 84,00 Fotobuch kinderleicht erstellen Mit Hilfe der Gestaltungs-Software des Marktführers CEWE erstellen Sie Fotobücher, die private Erlebnisse wie z. B. Urlaubsreisen, Hochzeiten, Familienfeste oder andere wichtige Anlässe eindrucksvoll präsentieren - ob als Geschenk oder als persönliche Erinnerung. Sie lernen, wie Sie Digitalfotos, herkömmliche Fotos, Cliparts und Texte in ein Fotobuch einfügen. PC- und Windows-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Übungsfotos werden zur Verfügung gestellt. In der Kursgebühr enthalten ist ein Gutschein von CEWE für die Erstellung eines individuellen Fotobuches im Wert von 26,95. Nachmittagskurs: Do. 10. April :30-17:00 Uhr inkl. Gutschein 46,00 Vormittagskurs: Mo. 16. Juni :30-12:00 Uhr inkl. Gutschein 46,00 9

10 Apple Die exklusiven Apple-Kurse werden in kleinen Gruppen mit max. 8 Teilnehmern durchgeführt. Dabei steht für jeden Teilnehmer ein Apple Computer zur Verfügung. Apple Mac OS - Erste Schritte Dieser Kurs führt Sie in die grundlegende Arbeit mit Mac OS X ein. Er eignet sich für Computer-Einsteiger mit geringen Vorkenntnissen und auch für Umsteiger, die von Windows auf Mac OS X wechseln möchten. Sie erlernen den effektiven Umgang mit Fenstern und Anwendungen sowie die Anpassung von Systemeinstellungen. Weitere Kursinhalte sind der Apple Finder, Safari-Browser und Mail. 2 Termine: 25. März + 1. April 2014 jeweils Di. 18:30 Uhr - 21:00 Uhr inkl. Arbeitsbuch 79,00 Erste Schritte am Apple Computer - leicht verständlich (50+) Wir helfen Ihnen bei Ihren ersten Schritten mit Ihrem Apple Mac! Sie entdecken, was sich hinter den Symbolen auf dem Bildschirm Ihres Macs verbirgt. Sie lernen, wie Sie Dokumente, Bilder, Videos und Musikdateien in Ordnern ablegen können und wie Sie OS X, das Betriebssystem Ihres Mac, zur Verwaltung Ihrer Daten nutzen. Außerdem zeigen wir Ihnen, welche Programme Ihr Mac von Haus aus mitbringt. Sie können Ihre s abrufen und mit Safari durchs Internet surfen. Dieser Einsteigerkurs setzt keine Vorkenntnisse voraus. Wenn Sie über ein Apple-Notebook verfügen, können Sie dieses gern mitbringen. Zielgruppe: Termine: März 2014 jeweils Di. nachmittags 14:30 Uhr - 17:00 Uhr inkl. Arbeitsbuch 79,00 Apple ilife - Umgang mit iphoto, imovi und GarageBand (itunes) ilife ist ein Multimedia-Paket von Apple mit Schwerpunkt in der Bild-, Audio- und Videobearbeitung sowie der Verteilung. Es enthält die Programme iphoto (Bildverwaltung), imovie (Videoschnittprogramm) und GarageBand (Musiksoftware). In diesem Kurs erlernen Sie den grundlegenden Umgang mit den Programmen und können anschließend Ihre Fotos verwalten und organisieren. Dabei erstellen Sie eine einfache Diashow und brennen diese auf eine DVD. Kenntnisse im Umgang mit Mac werden vorausgesetzt. 2 Termine: 29. April + 6. Mai 2014 jeweils Di. 18:30 Uhr - 21:00 Uhr 59,00 10

11 Apple Apple itunes - Mehr als eine Musiksoftware Sie möchten Ihre CD-Sammlung digitalisieren und zum ipod oder iphone übertragen? Apples itunes entwickelt sich zum populärsten Portal für Downloads aus dem Internet und zur Verwaltung von Musik, Videos und Podcasts. In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in die wichtigsten Audioformate und erfahren, wie Sie Audio-CDs richtig in itunes importieren und mit Hilfe von intelligenten Wiedergabelisten und Titelinformationen Ihre Bibliothek effektiv verwalten. Ebenfalls lernen Sie Genius kennen. Sie erfahren, wie Sie Ihren ipod befüllen, im itunes Store einkaufen und anschließend alles auf eine CD/DVD brennen. Kenntnisse im Umgang mit Windows oder Mac werden vorausgesetzt. Di. 3. Juni :30 Uhr - 21:00 Uhr 39,00 Apple icloud - installieren und einrichten Mit Apple icloud können Sie von verschiedenen Computern (Mac oder Windows) und mobilen ios Geräten (ipad, iphone, ipod Touch) bequem auf Ihre Fotos, Kalendereinträge, Kontakte, Notizen, Lesezeichen und mehr zugreifen. Lernen Sie, wie Sie die icloud einrichten, synchronisieren, verwalten und künftig für sich am besten nutzen. Falls vorhanden können Sie gerne Ihr iphone oder ipad mitbringen! Kenntnisse im Umgang mit Windows oder Mac werden vorausgesetzt. Di. 13. Mai :30 Uhr - 21:00 Uhr 39,00 Apple ipad Workshop Das ipad von Apple ist eines der bekanntesten Tablets auf dem Markt. Hauptgrund für den Erfolg ist das Betriebssystem ios, das auch auf iphone und ipod Touch zu finden ist. Wir geben Ihnen in diesem Workshop die Möglichkeit, das Maximum aus Ihrem ipad heraus zu holen. In diesem Workshop erfahren Sie alles über das ipad und lernen ios, icloud, den App Store, den ibookstore, die Bedienhilfe und vieles mehr kennen. Zudem erhalten Sie nützliche Tipps für den Umgang mit Ihrem Gerät. Für den Workshop bringen Sie bitte Ihr eigenes ipad mit! Di. 20. Mai :30 Uhr - 21:00 Uhr 39,00 Weitere Schulungen Haben Sie Interesse an weiteren Themen oder an individuellen Schulungen? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne - auch wenn es um Veranstaltungen für Ihren Betrieb geht. Frau Meike Arnst Tel:

12 Spezial Cloud-Dienste: Dropbox sinnvoll nutzen Dropbox ist in aller Munde. Völlig zu Recht, denn es kann Ihr Leben vereinfachen. Mit der Dropbox steht Ihnen kostenloser Online-Speicher zur Verfügung, den Sie in vielfältiger Weise für Ihre Fotos, Dokumente, Videos und Dateien nutzen können. Alles, was Sie zu Dropbox hinzufügen, wird automatisch auch auf all Ihren Computern, Mobiltelefonen und selbst auf der Dropbox- Website angezeigt, damit Sie von überall auf Ihre Dateien zugreifen können. ln diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mühelos Daten speichern und sie ganz leicht mit anderen teilen können, ob beruflich oder privat. Dabei werden die Daten vollautomatisch gesichert. Außerdem üben Sie, mit wenigen Mausklicks Fotoalben zu erstellen und mit Ihren Freunden zu teilen. Do. 20. Februar :00 Uhr - 20:30 Uhr 32,00 Das vernetzte Haus - Workshop Drahtlose Netzwerke erfreuen sich auch Zuhause immer größerer Beliebtheit. Jedoch bergen WLANs erhebliche Risiken - Unbefugte können leicht auf sensible Daten zugreifen, wenn WLANs nicht korrekt aufgesetzt sind. In diesem Kurs lernen Sie alles über die Vernetzung von heimischen Geräten wie PC, Notebook, Fernseher oder Netzwerkspeicher. Am Beispiel einer AVM Fritz!Box wird Ihnen praxisnah gezeigt, wie Sie ein Netzwerk einrichten, das WLAN richtig absichern, Dateien für alle im Netzwerk zugänglich machen oder Filme im eigenen Netzwerk streamen. 2 Termine: Do Fr. 25. April 2014 jeweils 18:00 Uhr - 20:30 Uhr 45,00 Anmeldung Einfach online unter oder in unserem Geschäft in Lippstadt, Erwitter Straße 151 CS Computer Sommer Erwitter Straße Lippstadt

Keine Erfahrungen nötig, Übungsmöglichkeiten mit einem Windows-PC

Keine Erfahrungen nötig, Übungsmöglichkeiten mit einem Windows-PC PC Einstieg Sie können einen PC bedienen und für verschiedene Aufgaben im Alltag einsetzen. 100A 23.05.16-27.06.16 Mo 18.15-20.15 h 6 x 2,5 Lektionen Fr. 360.- 100B 25.05.16-29.06.16 Mi 14.00-16.00 h 6

Mehr

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office esb-softwareberatung Dipl.-Betr. Elke Saipt-Block e b EDV-Schulungen Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: Microsoft Windows XP und Windows Vista Microsoft Office 2002/03 und 2007

Mehr

zum Training Ihrer Mitarbeiter vor Ort bei Ihnen

zum Training Ihrer Mitarbeiter vor Ort bei Ihnen Stand November 2012 Trainings Katalog zum Training Ihrer Mitarbeiter vor Ort bei Ihnen reduzieren Sie die Ausfall- und Anlernzeiten Ihrer Mitarbeiter festigen Sie das Know-How Ihrer Mitarbeiter gestalten

Mehr

Computer. Kurse in Rathenow. Computerkauf Entscheidungshilfe und erste Schritte. PC Grundkurs und Internet. Fit mit dem eigenen Laptop

Computer. Kurse in Rathenow. Computerkauf Entscheidungshilfe und erste Schritte. PC Grundkurs und Internet. Fit mit dem eigenen Laptop Kurse in Rathenow Computer NEU Computerkauf Entscheidungshilfe und erste Schritte Laptop, PC, Tablet...? Welcher Rechner ist für mich der richtige? Was bedeuten die ganzen Angaben in der Werbung und den

Mehr

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten:

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten: MS PowerPoint Basisschulung 15./16.10.2009 8.30-12.00 Uhr 150,-- inkl. Pausenverpflegung TrainerIn: edv-training Kurs-Nr. 2009-E5506-03 Zielgruppe: Alle interessierten MitarbeiterInnen, die gerne MS PowerPoint

Mehr

Eine unendliche Geschichte Mein PC und Ich EDV Schulungen im Treff 47 Kursinhalte

Eine unendliche Geschichte Mein PC und Ich EDV Schulungen im Treff 47 Kursinhalte Eine unendliche Geschichte Mein PC Ich Grlagen der EDV mit Windows XP Keine Angst vor Windows Co.! Sie wollen Ihren PC beherrschen mitreden können, wenn es um den Computer geht? Kein Problem, hier sind

Mehr

Schulungskatalog 1. Halbjahr 2011

Schulungskatalog 1. Halbjahr 2011 STORE SERVICE SYSTEMHAUS Schulungskatalog 1. Halbjahr 2011 Sandower Str. 59 / Ecke Altmarkt in Cottbus Info-Telefon: 0355 4944441 info@promediastore.de www.promediastore.de Gewusst wie? Wir zeigen es Ihnen

Mehr

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen... TEXTVERARBEITUNG Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...... nicht nur formatieren mit Word Die Anforderungen steigen. In Unternehmen werden mit dem PC ständig neue Dokumente erzeugt

Mehr

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access Office Schulungen Word, Excel, PowerPoint, Access Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Word Basiskurs...3 Word Aufbaukurs...4 Word Profikurs...5

Mehr

PC-Einführung Grundkurs. Word I Grundkurs. Berührungsängste abbauen. Texte erfassen und formatieren

PC-Einführung Grundkurs. Word I Grundkurs. Berührungsängste abbauen. Texte erfassen und formatieren PC-Einführung Grundkurs Berührungsängste abbauen Montag, 15.03. 19.04.2010, 09:00-10:30 Uhr : Sie verstehen es, die Benutzeroberfläche von Windows zu bedienen sowie Maus und Tastatur einzusetzen. Sie kennen

Mehr

1. Vorträge (kostenlose Teilnahme)

1. Vorträge (kostenlose Teilnahme) ab sofort bieten wir Ihnen bei nachstehenden Vorträgen und Kursen im Zeitraum Juni Juli 2016 noch freie Plätze an: 1. Vorträge (kostenlose Teilnahme) in der Konrad-Groß-Stube, Spitalgasse 22, Information

Mehr

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint Inhalt Computer-Mix für Kids... 1 Überzeugend präsentieren mit PowerPoint... 1 Tipps und Tricks für Schüler zu Word und Excel... 2 EDV für Senioren einfacher Umgang mit Bildern am PC... 2 Bildungsurlaub:

Mehr

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 inf14/-11 Einführung in Windows 7 und Umstellung auf Office 2010... 2 inf14/21-22 Word 2010, Basiskurs... 3 inf14/23-24 Word 2010, Aufbaukurs... 3 inf14/25-26

Mehr

> Fachteamleitung Informatik. Informatik

> Fachteamleitung Informatik. Informatik > Fachteamleitung Informatik Informatik Anwenderprogramme und Workshops Esther Hess, Berufsschullehrperson für Informatik, Ausbildnerin mit eidg, Fachausweis T 079 471 48 14 e.hess@bsb-mail.ch 79 > Unser

Mehr

Windows 8 Grundkurs kompakt

Windows 8 Grundkurs kompakt Windows 8 Grundkurs kompakt In diesem Kurs lernen Sie schnell und systematisch die wichtigsten Funktionen und Bedienkonzepte von Windows 8 kennen und nutzen. Sie erhalten viele Infos und Tipps für ein

Mehr

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat:

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Inhalte: 1.) Excel kennenlernen 1. Tabellenkalkulation mit Excel 2. Excel starten 3. Das Excel-Fenster 4. Befehle aufrufen 5. Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

(Computerschule)) Lerne deine Zukunft! Kursübersicht. PC-Kurse und Anwendungsprogramme. Start Herbst 2009

(Computerschule)) Lerne deine Zukunft! Kursübersicht. PC-Kurse und Anwendungsprogramme. Start Herbst 2009 . Kursübersicht PC-Kurse und Anwendungsprogramme Start Herbst 2009 PC-Einführung Office Grundlagen Word Grund- und Aufbaukurse Excel Grund- und Aufbaukurse Internet PowerPoint Outlook Vorwort Liebe Leserinnen

Mehr

Microsoft Word 2010 Index

Microsoft Word 2010 Index Microsoft Word 2010 Index Was ist Word? Das Menüband Registerkarten und Gruppen Office Backstage-Ansicht Speichern und Drucken Schnellzugriff Dokument erstellen Hilfe-Funktion Dokumentansichten Texteingabe

Mehr

Schulungen für Fortgeschrittene

Schulungen für Fortgeschrittene Unsere Schulungen für Fortgeschrittene finden im HAZ / NP Media Store Kompetenzzentrum in der Goseriede 15 in Hannover statt. Anmeldungen: www.my-mediastore.de/hannover/schulungen/ Kontakt: Telefon: 0800

Mehr

1 In die Mac-Welt einsteigen. 2 Allerlei Dateien geschickt einordnen & sortieren. Inhaltsverzeichnis

1 In die Mac-Welt einsteigen. 2 Allerlei Dateien geschickt einordnen & sortieren. Inhaltsverzeichnis 1 In die Mac-Welt einsteigen 13 Welcher Mac passt zu mir?...................14 Mac mini auspacken, aufstellen und einstöpseln..16 Mac ein- und wieder ausschalten..............18 Der Mac und seine Tastatur...................20

Mehr

PC-Kurse August November 2015

PC-Kurse August November 2015 PC-Kurse August November 2015 in kleinen Gruppen mit maximal 7 Teilnehmern, besonders auch für Teilnehmer 50 plus geeignet Verbindliche Anmeldungen für die Kurse nehmen wir bis zwei Werktage vor dem jeweiligen

Mehr

OS X El Capitan. Sehen und Können. Markt +Technik. Philip Kiefer

OS X El Capitan. Sehen und Können. Markt +Technik. Philip Kiefer OS X El Capitan Sehen und Können Philip Kiefer Markt +Technik 1 Ihren Mac starten und bedienen El Capitan für den ersten Start einrichten 12 Starten und anmelden 14 Die Bedienoberfläche im Überblick 16

Mehr

Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden

Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden PC und 4 Multimedia Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden 10 Finger sind schneller als 2 Sie lernen, in kürzester Zeit mit viel Spaß, die Tastatur blind zu beherrschen. Die Lehr - und Lernmethode erreicht

Mehr

Inhalt. 1. itunes im Schnelldurchlauf: Software installieren, Bedienoberfläche kennenlernen, Apple-ID anlegen, nützliche Einstellungen vornehmen...

Inhalt. 1. itunes im Schnelldurchlauf: Software installieren, Bedienoberfläche kennenlernen, Apple-ID anlegen, nützliche Einstellungen vornehmen... Inhalt 1. itunes im Schnelldurchlauf: Software installieren, Bedienoberfläche kennenlernen, Apple-ID anlegen, nützliche Einstellungen vornehmen... 8 Völlig mühelos itunes installieren oder auf einem Apple-Gerät

Mehr

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kursangebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kurs 1: Eingeben und Erfassen von Daten im WEB Portal: www.kirche-zh.ch Daten: 9.00 12.00h 20.08.15 06.10.15 05.11.15

Mehr

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen

Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kostenlose (Pflicht-) Schulungen Kursangebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kurs 1: Einführungskurs in die Mitgliederund Zeitungs-Verwaltung für die (MZV). Kursdauer: 3,5 Stunden mit Pause. Daten:

Mehr

PC-Kurse im Frühjahr 2014

PC-Kurse im Frühjahr 2014 Kurs 1: Mein CEWE - Fotobuch (Aufbau- und Vertiefungskurs) Kursleiter: Herr Srowig, Herr Batke - 4 Doppelstunden à 45 Minuten Montags 18:00 bis19:30 Uhr - Beginn 10. März 2014 Kursgebühr: 10,-- Das Kursangebot

Mehr

Seminare MS-Office. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein. Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc.

Seminare MS-Office. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein. Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein Seminare MS-Office 2014 Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc.de Idsteinerstrasse 62 906348 906349 http://www.acuroc.de 65510 Idstein

Mehr

Lerntreff Inhalt Voraussetzungen

Lerntreff Inhalt Voraussetzungen SeniorenNet Flensburg Stand: April 2015 Erläuterungen zu den Lerntreffs (Mindestteilnehmer: 8 Mitglieder, begrenzt bis 12 Mitglieder im unteren Lehrraum; im Lehrraum im Obergeschoß sind mehr Teilnehmer

Mehr

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten...

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten... Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Den Computer kennenlernen... 13 2 Windows kennenlernen... 31 3 Mit Ordnern und Dateien arbeiten... 45 4 Weitere Geräte an den Computer anschließen... 67 5 Wichtige Windows-Funktionen

Mehr

Aufbaukurs. Für alle, welche die Destination schon ken - nen, aber noch genauer erkunden möchten.

Aufbaukurs. Für alle, welche die Destination schon ken - nen, aber noch genauer erkunden möchten. Entdecken Sie Wolfsburgrd mit all seinen Facetten und Funktionen! Auf dieser IT-Entdeckungsreise sammeln Sie wertvolle Erfahrungen, von denen Sie noch lange profitieren werden. Wählen Sie aus unseren e-learning-kursen

Mehr

Informatik Kurse in Disentis/Mustér

Informatik Kurse in Disentis/Mustér Informatik Kurse in Disentis/Mustér In Gruppen bis maximal 8 Personen Firmenschulungen Individuell bei Ihnen zu Hause Via Lucmagn 6 Caum postal 144 7180 Disentis/Mustér Telefon 081 947 64 30 Telefax 081

Mehr

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung.

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. So werden IT-Seminare zu Highlights......damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. Um den vielschichtigen Anforderungen

Mehr

EDV-Kursprogramm 2008. Seminare aus den Themenbereichen MS Office, DTP, Bildbearbeitung und Internet

EDV-Kursprogramm 2008. Seminare aus den Themenbereichen MS Office, DTP, Bildbearbeitung und Internet EDV-Kursprogramm 2008 Seminare aus den Themenbereichen MS Office, DTP, Bildbearbeitung und Internet Inhaltsverzeichnis 2 Inhaltsverzeichnis 1 Microsoft Word 3 1.1 "Ein Brief, der sich von alleine formatiert"

Mehr

Das ipad in. Vi,ms. mit ios 7. E-Mail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt

Das ipad in. Vi,ms. mit ios 7. E-Mail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt Das ipad in Vi,ms mit ios 7 EMail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt Mit Mehrwert die Schnellzugriff Hintergründe Benutzung Mandl & Schwarz Das Praxisbuch zum ipad Herzlich Willkommen 11

Mehr

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Effektiver Umstieg auf Windows 7 und Office 2010 Anwender, Sachbearbeiter, Fach- und Führungskräfte, die Windows 7 und das

Mehr

Umsteigerseminare. Excel Basismodule

Umsteigerseminare. Excel Basismodule Excel Basismodule Umsteigerseminare Windows... 2 Effektiver Umstieg auf Windows 8.1... 2 Effektiver Umstieg auf Windows 10... 3 Umsteigerseminare... 4 Effektiver Umstieg auf Office 2013 oder 2016... 4

Mehr

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii Inhaltsverzeichnis Die fehlenden Danksagungen ix Einleitung xiii Kapitel 1 Das ipad im Überblick 1 Das ipad an- und ausschalten 2 Ausrichtungssperre und Lautstärketasten 3 Anschlüsse für Ohrhörer und USB

Mehr

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...35 Themen im Detail...36

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...35 Themen im Detail...36 I Informationen zum Umstieg...4 1 WINDOWS VISTA Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...8 Themen im Detail...9 Der schnelle Umstieg auf Windows Vista...10 Dateien und Ordner im Griff...15 Dateien

Mehr

INTERNETSTUFF NIEDERANVEN

INTERNETSTUFF NIEDERANVEN INTERNETSTUFF NIEDERANVEN Centre de Formation Internetstuff Niederanven 128, route de Trèves L-6960 Senningen Tél.: +352 621 22 35 22 E-mail: niederanven@gmail.com Anmeldung und Informationen Centre de

Mehr

Computer- & Internetkurse für Einsteiger

Computer- & Internetkurse für Einsteiger Windows Internet Office Bildbearbeitung Computer- & Internetkurse für Einsteiger Kursprogramm für das 2. Halbjahr 2009 Veranstalter: I n t e r C o m Die Internet- und Computergruppe der ev. Kirchengemeinde

Mehr

Inhalt ALLE WICHTIGEN NEUERUNGEN VON OFFICE 2013 IM ÜBERBLICK... 11 Das neue Design und die neuen Touchscreen-Funktionen... 12 PDF-Bearbeitung, Blitzvorschau und weitere geniale neue Office-Funktionen...

Mehr

Informatik-Anwender II SIZ

Informatik-Anwender II SIZ Aufbau-Lehrgang Informatik-Anwender II SIZ Dieser Lehrgang richtet sich an Personen mit soliden Office-Grundkenntnissen, welche nun Ihre Fähigkeiten erweitern und professionalisieren wollen. Sie werden

Mehr

WORD - Grundlagen. Inhalt:

WORD - Grundlagen. Inhalt: WORD - Grundlagen Inhalt: Umgang mit dem Programm Navigieren im Dokument Texte eingeben, markieren und korrigieren Schnellformatierung mit Formatvorlagen Einsatz von Tabellen Umgang mit Bausteinen Drucken

Mehr

Microsoft Excel Schulung

Microsoft Excel Schulung Modul 1 Microsoft Excel kennen lernen o Was Sie wissen sollten o Tabellenkalkulation mit Excel Modul 2 Die Arbeitsoberfläche Microsoft Excel Schulung o Excel starten und beenden o Das Excel-Anwendungsfenster

Mehr

Inhalt. 1 Die ersten Schritte mit dem Mac... 10. 2 Programme auf dem Mac... 46

Inhalt. 1 Die ersten Schritte mit dem Mac... 10. 2 Programme auf dem Mac... 46 Inhalt 1 Die ersten Schritte mit dem Mac... 10 Den Mac in Betrieb nehmen... 12 Den Mac ein- und ausschalten... 14 Die Bedienoberfläche im Überblick... 16 Was ist wo am Mac?... 20 So passen Sie Ihren Mac-Schreibtisch

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Eine kurze Einführung... 17. Kapitel 2: Das ipad in Betrieb nehmen... 29. Inhalt. Vorwort... 15

Inhalt. Kapitel 1: Eine kurze Einführung... 17. Kapitel 2: Das ipad in Betrieb nehmen... 29. Inhalt. Vorwort... 15 Vorwort... 15 Kapitel 1: Eine kurze Einführung... 17 ipad ja und?... 18 Was ist Apple eigentlich für eine Firma?... 18 Der ipod die neuen Jahre... 20 Das iphone eine neue Revolution... 21 Das ipad schon

Mehr

Einstieg in das Arbeiten am PC oder Laptop

Einstieg in das Arbeiten am PC oder Laptop PC-Kurse Juli - Dezember 2013: In kleinen Lerngruppen bieten wir Ihnen individuelles Eingehen auf Ihre Fragen und professionelle Hilfe bei Problemen an. Der eigene Laptop kann selbstverständlich mitgebracht

Mehr

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010 1 Erste Schritte mit 1.1 Die Arbeitsoberfläche 1.1.1 Tabellenkalkulation mit Excel 1.1.2 Excel starten und beenden 1.1.3 Das Excel-Anwendungsfenster 1.1.4 Befehle aufrufen 1.1.5 Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis 1 Welches Notebook passt zu mir? 13 Das Notebook für zu Hause.................. 14 Das Notebook fürs Büro..................... 16 Spiele- und Multimedia-Notebooks............ 18 Immer mit dem Notebook

Mehr

optomind Professional IT Consulting Kursprogramm 2011

optomind Professional IT Consulting Kursprogramm 2011 optomind Professional IT Consulting Kursprogramm 2011 Stand Jänner 2011 Microsoft Office 2010 - Grundlagenkurse Anhand von Übungen werden in diesen Basiskursen die grundlegenden Funktionen und Eigenschaften

Mehr

Frühjahr/Sommer Semester

Frühjahr/Sommer Semester Frühjahr/Sommer Semester 2010 Sind Sie fit für das neue Jahrzehnt am PC? Unsere Welt verändert sich immer schneller. Die irgendwann einmal erworbenen Abschluss-Noten zählen in der Berufswelt kaum noch.

Mehr

Die KatHO Cloud. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die IT-Mitarbeiter Ihrer Abteilung.

Die KatHO Cloud. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die IT-Mitarbeiter Ihrer Abteilung. Die KatHO Cloud Ob Dropbox, Microsoft SkyDrive, Apple icloud oder Google Drive, das Angebot kostenloser Online-Speicher ist reichhaltig. Doch so praktisch ein solcher Cloud-Dienst ist, mit der Benutzung

Mehr

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Moderne Medien sind aus dem beruflichen und auch privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Lernen Sie in unseren Kursen wie viel Spaß der kompetente Umgang mit Informationstechnologie macht und welche nützlichen

Mehr

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt.

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt. Ausführliches Profil Christine Gericke Seit 1995 arbeite ich als IT Trainerin vor allem für Firmen, Ministerien und Behörden. In diesen Jahren habe ich mir breit gefächerte Kenntnisse erworben. Um Ihnen

Mehr

PROGRAMME 2009 (AUGUST - DEZEMBER)

PROGRAMME 2009 (AUGUST - DEZEMBER) DEAF-CAFÉ - INTERNET CAFÉ AND MORE - PROGRAMME 2009 (AUGUST - DEZEMBER) Änderung vorbehalten EBAY FÜR ÄNFÄNGER RICHTIG KAUFEN UND VERKAUFEN BEI EBAY 01. / 02. August 2009, Sa. und So. von 9.00 bis 16.00

Mehr

E01... und täglich grüßt das KIS

E01... und täglich grüßt das KIS Krankenhausinformationssystem (KIS)... 36 Formulare und Vorlagen........ 39 MS Excel - Grundkurs und Refresher.... 40 MS Excel - Aufbaukurs......... 42 Sicher surfen im Internet........ 43 MS Outlook...........

Mehr

Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu

Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu Anmeldung und Informationen Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252

Mehr

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten:

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten: MS Word 2003 10./11./17./18.11.2009 8.30-12.00 Uhr TrainerIn: edv-training Kurs-Nr. 2009-E5503-02 Zielgruppe: Alle interessierten MitarbeiterInnen, die gerne MS Word mehr erlernen möchten * Wiederholung

Mehr

Microsoft Excel Schulungen

Microsoft Excel Schulungen MS Excel Grundlagen Abwechselnd Vortrag durch den Dozenten mit vielen praxisnahen Übungen für die Teilnehmer. Der Teilnehmer lernt den Funktionsumfang von MS Excel kennen und ist in der Lage, selbstständig

Mehr

Uhrzeit/Formate/Sound, Desktopeinstellungen / Desktophintergrund, Bildschirmlauflösung, Einstellungen

Uhrzeit/Formate/Sound, Desktopeinstellungen / Desktophintergrund, Bildschirmlauflösung, Einstellungen EDV, Handy, Alltagstechnik Einführung in die PC-Arbeit Für WiedereinsteigerInnen in den Beruf und für ältere Menschen Welcher Computer ist für mich der richtige? Welche Programme sind für meine Bedürfnisse

Mehr

COMPUTER, INTERNET & CO.

COMPUTER, INTERNET & CO. PC + Mac KURSE COMPUTER, INTERNET & CO. Für Anfänger und Fortgeschrittene Fragen und Anmeldung Telefon 041 727 50 50. Fax 041 727 50 60 info@zg.pro-senectute.ch Kanton Zug zg.pro-senectute.ch Info PC-Kurs

Mehr

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 PC-EINSTEIGER Inhalt INHALT 1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 1.1.1 Der PC und seine Zusatzgeräte... 9 1.1.2 Den Computer einschalten... 11 1.1.3 Den Computer ausschalten... 12 1.1.4 Die Computertastatur...

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Excel von Grund auf kennen.

Mehr

EDV-Kurse 2013. PC-Basiskurs (15 Unterrichtsstunden) Internet und E-Mail Grundlagen (15 Unterrichtsstunden)

EDV-Kurse 2013. PC-Basiskurs (15 Unterrichtsstunden) Internet und E-Mail Grundlagen (15 Unterrichtsstunden) Eifelstraße 35 66113 Saarbrücken Tel. (0681) 7 53 47-0 Fax (0681) 7 53 47-19 sozak@lvsaarland.awo.org EDV-Kurse 2013 Die Kurse finden von 9-13 Uhr statt (5 Unterrichtsstunden je Kurstag). Die Preise für

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 0... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 0... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen Kapitel 0.......................................... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen Kapitel 1.......................................... 3 20 Dinge, die jeder neue Mac-Nutzer

Mehr

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41 Inhalt 1 2 3 Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10

Mehr

Kursangebote ab September 2015

Kursangebote ab September 2015 Kursangebote ab September 2015 Wir möchten uns zunächst noch einmal bedanken, dass die bisherigen Kurse so positiv angekommen sind. Wir haben unser Angebot an Kursen erweitert und bieten folgende Kurse

Mehr

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de Überblick Bürokommunikation... 2 Microsoft Excel 2010 Excel für den Alltag 2 12.03.2015, HSZ Reutlingen... 2 H O C H S C H U L S E R V I C E Z E N T R U M Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015

Mehr

1 Tastatur und Maus voll im Griff. 2 Was ist alles drin & dran am Computer? 3 Der erste Start mit Ihrem Computer

1 Tastatur und Maus voll im Griff. 2 Was ist alles drin & dran am Computer? 3 Der erste Start mit Ihrem Computer 1 Tastatur und Maus voll im Griff 11 Welche Funktion erfüllt welche Taste?..........12 Tasten mit Pfeilen, Nummern und Text..........14 Normale Mäuse und Notebook-Mäuse........16 2 Was ist alles drin &

Mehr

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5 Inhalt 5 Inhalt 1 Herzlich willkommen!... 13 Vorwort... 14 Was ist neu in Windows 10?... 16 Wo finde ich was?... 18 Der Desktop im Überblick... 19 Der Explorer in der Übersicht... 20 2 Schnelleinstieg

Mehr

B Programmübergreifende Neuerungen... 41

B Programmübergreifende Neuerungen... 41 INHALT A Windows 7... 9 Kurzübersicht... 9 1. Das Startmenü...10 1.1. Alle Programme anzeigen... 10 1.2. Programme anheften und lösen... 11 1.3. Suchfunktion... 12 1.4. Dateien über Sprunglisten öffnen...

Mehr

Computer und Smartphones Basiswissen

Computer und Smartphones Basiswissen Computer und Smartphones Basiswissen Nr. 162078 MEIN LAPTOP - WIE VERSTEHT ER MICH? Den PC von Grund auf verstehen zu lernen und die Technik zu begreifen ist wichtig, um am Computer Spaß zu haben. Schritt

Mehr

Die Teilnahme ist kostenfrei

Die Teilnahme ist kostenfrei Das Ziel des Kurses besteht im wesentlichen darin, den Mitbürgern denen bisher der Kontakt zu den 'Neuen Medien' verwehrt oder auch aus den unterschiedlichsten Gründen nicht möglich war, die natürliche

Mehr

Egal ob groß oder klein. 9 Die grundlegenden Textbearbeitungsoptionen 41 1. Lieferumfang und Einrichten 11 Rechtschreibprüfung und Auto-Korrektur

Egal ob groß oder klein. 9 Die grundlegenden Textbearbeitungsoptionen 41 1. Lieferumfang und Einrichten 11 Rechtschreibprüfung und Auto-Korrektur Inhaltsverzeichnis Egal ob groß oder klein. 9 Die grundlegenden Textbearbeitungsoptionen 41 1. Lieferumfang und Einrichten 11 Rechtschreibprüfung und Auto-Korrektur Die kleinen Unterschiede 13 verwenden

Mehr

Inhalt. Bibliografische Informationen http://d-nb.info/1012172503. digitalisiert durch

Inhalt. Bibliografische Informationen http://d-nb.info/1012172503. digitalisiert durch Inhalt 1 2 3 Der schnelle Start: Willkommen in der ipad-welt! 9 1.1 So versorgen Sie Ihr ipad mit Energie 9 1.2 Jetzt wird's spannend: Schalten Sie den Tablet-PC frei 11 1.3 Alle wichtigen Tasten und Anschlüsse

Mehr

Computerkurse für Seniorinnen und Senioren August 2015 bis März 2016

Computerkurse für Seniorinnen und Senioren August 2015 bis März 2016 Herisau, August 2015 Kursort: Computeria, Bachstr. 7, Computer Wir schulen Sie mit den Betriebssystemen Windows 8, 8.1 oder Windows 10, sowie diversen Mobile Geräten. Unsere Computerkurse werden mit 5

Mehr

CompuHelp. Für DEUTZ AG

CompuHelp. Für DEUTZ AG Für DEUTZ AG 1 Excel Einführung 20.10.15, 19.11.15 Excel Aufbau 1 22.10.15, 24.11.15 Excel Aufbau 2 27.10.15, 26.11.15 Excel Aufbau 3 03.11.15, 01.12.15 Excel Expertenkurs 1 15.12.15 Excel Expertenkurs

Mehr

Individuelles EDV Training

Individuelles EDV Training FiNTrain GmbH Höllturmpassage 1 78315 Radolfzell Tel.: 07732/979608 Maßnahme : Individuelles EDV Training 50 plus Inhalt und Lernziele Individuelles EDV Training: 50 plus Das Individuelles EDV Training

Mehr

Kurse 1 Semester - 2016 alle Standorte

Kurse 1 Semester - 2016 alle Standorte Kursangebot von Info Hotline zu inhaltlichen Fragen: 02684-9770444 info@strauscheid.de - www.strauscheid.de Kurse 1 Semester - 2016 alle Standorte Inhalt Seriendruck in Word 2010/2013... 1 Endlich (richtig)

Mehr

Computer. Kurse in Rathenow. PC - Grundkurs und Internet. Fit mit dem eigenen Laptop. Computergrundlagen für Teilnehmer mit Handicap

Computer. Kurse in Rathenow. PC - Grundkurs und Internet. Fit mit dem eigenen Laptop. Computergrundlagen für Teilnehmer mit Handicap Computer Kurse in Rathenow Fit mit dem eigenen Laptop Sie haben ein eigenes Laptop oder Notebook zu Hause und möchten es endlich gekonnt einsetzen? Sie erlernen an Ihrem eigenen Gerät die Grundlagen der

Mehr

Excel Schulungen. Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach. 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de

Excel Schulungen. Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach. 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Excel Schulungen Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Excel Basiskurs...3 Excel Aufbaukurs...4 Excel Profikurs...5 Excel VBA-Kurs...6

Mehr

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128 Inhalt DIE WICHTIGSTEN NEUERUNGEN VON WINDOWS 7 IM ÜBERBLICK 11 Viel Neues bei Aussehen & Bedienung 12 Innovationen rund um Ihre Dateien 14 Neue Features für Netzwerk & Sicherheit 16 1 DER 2 WINDOWS GENIAL

Mehr

PC-Fertigkeiten. Netzwerk Rommerskirchen: PC-Fertigkeiten

PC-Fertigkeiten. Netzwerk Rommerskirchen: PC-Fertigkeiten PC-Fertigkeiten Netzwerk Rommerskirchen: PC-Fertigkeiten Die elektronische Kommunikation zieht immer mehr in unser Alltagsleben ein. Die gute alte Schreibmaschine wurde bereits durch den Computer ersetzt.

Mehr

Wichtige Grundlagen 15

Wichtige Grundlagen 15 Microsoft Office 2010 auf einen Blick 11 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Für wen dieses Buch ist... 14 Der Inhalt im Überblick... 14 Wichtige Grundlagen 15 1 2 Die wichtigsten programmübergreifenden Neuerungen

Mehr

Kolping-Erwachsenen-Bildungswerk Diözesanverband Eichstätt e.v.

Kolping-Erwachsenen-Bildungswerk Diözesanverband Eichstätt e.v. Kolping-Erwachsenen-Bildungswerk Diözesanverband Eichstätt e.v. Thematischer Veranstaltungskalender der Dienststellen Weißenburg und Roth MÄRZ 01 März 01 ORT GEBÜHR Abendkurs mit 1 UE 0./09./16. März 01

Mehr

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.)

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.) KG VISION EDV Schulung Grundkurs Ihr Nutzen Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Personen beschränkt Sie arbeiten in einer persönlichen und angenehmen Atmosphäre, ohne Stress! Die Referenten gehen auf Ihre

Mehr

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010...

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010... --- Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10 Arbeiten

Mehr

ProBIT EDV-Schule & Bürodienstleistungen

ProBIT EDV-Schule & Bürodienstleistungen Seite 1 von 6 & Bürodienstleistungen Grundlagen EDV Hardware Eingabegeräte a) Tastatur, Maus b) Diskettenlaufwerk, Festplatte, CD-ROM c) Scanner Zentraleinheit a) Der Prozessor b) Der Arbeitsspeicher Ausgabegeräte

Mehr

1. Schnellkurs itunes: Ihr igerät optimal vorbereiten und einrichten... 8

1. Schnellkurs itunes: Ihr igerät optimal vorbereiten und einrichten... 8 Inhalt 1. Schnellkurs itunes: Ihr igerät optimal vorbereiten und einrichten... 8 Aktivierung & Konfiguration: Laden Sie itunes herunter und machen Sie Ihr igerät betriebsbereit... 8 Ohne geht fast gar

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

Über die Autorin 9 Über die Übersetzerin 9

Über die Autorin 9 Über die Übersetzerin 9 Inhaltsverzeichnis Über die Autorin 9 Über die Übersetzerin 9 Einleitung 23 Über dieses Buch 23 Warum Sie dieses Buch brauchen 24 Konventionen in diesem Buch 24 Wie dieses Buch aufgebaut ist 24 Wie es

Mehr

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training Das Training Seit Februar 2007 arbeite ich in verschiedenen Bereichen als freiberufliche Trainerin und Beraterin. Grundlage für diese Tätigkeit ist meine pädagogische Ausbildung in Studium und Praktika.

Mehr

Newsletter. Schulungen in 2015 zum MS Office Paket. Excel Kurse in 2015. DCK-Computer.de. In dieser Ausgabe: Themen in dieser Ausgabe:

Newsletter. Schulungen in 2015 zum MS Office Paket. Excel Kurse in 2015. DCK-Computer.de. In dieser Ausgabe: Themen in dieser Ausgabe: Ausgabe 1 / 2015 DCK-Computer.de Newsletter Schulungen in 2015 zum MS Office Paket Themen in dieser Ausgabe: Schulungsübersicht für das 1. Quartal 2015 in Excel Word Power Point Access In dieser Ausgabe:

Mehr

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4.

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4. Arbeitsoberfläche Ein Textverarbeitungsprogramm entdecken Allgemeines über das Arbeitsumfeld Ansichtszoom 1. Grundlagen der Textverarbeitung Dateien speichern Öffnen eines Dokuments Anzeigen der nicht

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Word 2013 von Grund auf

Mehr

Kursangebot für die ältere Generation

Kursangebot für die ältere Generation Kursangebot für die ältere Generation PS 12.8.20 60+ Digitales Fotografieren 3 Vormittage Samstag, 09.30-11.00 Uhr Hubert Manz CHF 80.00 plus Kursmaterial CHF 30.00 Schwerpunkte des Kurses: Teil 1: Technik,

Mehr

Einstufungstest Tabellenkalkulation

Einstufungstest Tabellenkalkulation Einstufungstest Tabellenkalkulation 1 EINFÜHRUNG Das Ausbildungsangebot zu Microsoft Excel sieht drei Schulungen vor, die sich an Teilnehmer mit unterschiedlicher Erfahrung wenden: Excel Fit in 3 Stunden

Mehr

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5 Modul Word (2003 2013) - Grundlagen Texte bearbeiten, formatieren, drucken Absatz- und Zeichenformate, Vorlagen, Tabstopps, Spalten, Seitenumbruch, Abschnitte, Kopfund Fußzeile, Druckoptionen Grafiken

Mehr

Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben 49

Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben 49 Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone 13 Die SIM-Karte einlegen 14 Ist itunes installiert? 16 Das iphone aktivieren 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen 23 Alle Knöpfe und Schalter auf

Mehr