Trotz kontroverser Diskussionen ist

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Trotz kontroverser Diskussionen ist"

Transkript

1 Norert Pllu Stefnie Vedecnik Ästhetische Chirurgie: Qulitätssicherung dringend erforderlich Zusmmenfssung Die Zhl der ästhetisch chirurgischen Eingriffe, wie Fettsugungen und Brustvergrößerungen, nimmt in Deutschlnd strk zu. Der Jhresumstz dieses lukrtiven Mrktes etrug 2003 schätzungsweise mehr ls eine Millirde Euro. Aufgrund von fehlenden Richtlinien operieren neen Fchärzten mit ästhetischem Schwerpunkt uch nicht qulifizierte Ärzte. Leidtrgender ist hier der Ptient, ws sich in der steigenden Zhl von Kunstfehlerprozessen widerspiegelt. Unschliche Mediendrstellungen führen zu einer gefährlichen Verhrmlosung. Wichtige Mßnhmen zur Qulitätssicherung sind eine kontrollierte Weiter- und Fortildung der ästhetisch-chirugisch tätigen Ärzte. Dzu zählt uch eine fundierte Bertung durch den Arzt, woei oftmls der Husrzt ls erster konsultiert wird. Schlüsselwörter: ästhetische Chirurgie, plstische Chirurgie, Qulitätssicherung, Fettsugung, Mmmugmenttion, Fcelift Summry Aesthetic Surgery: Qulity Assurnce is Needed The numer of esthetic surgicl procedures performed in Germny, including liposuction nd rest ugmenttion, is incresing rpidly. In 2003, ernings derived from this lucrtive mrket totled more thn one illion Euros. Due to the sence of restrictive legl guidelines, opertions re eing crried out not only y certified plstic surgeons specilized in esthetic surgery, ut lso y unqulified physicins. This sitution is detrimentl to ptients nd hs led to n incresing numer of mlprctice suits following esthetic surgicl procedures. Trivil ccounts of esthetic surgery in the medi hve lso contriuted to this rise in legl clims. Well-plnned professionl trining nd the continuing eduction of plstic surgeons performing esthetic procedures re essentil prts of qulity control in esthetic surgery. Also of prime importnce is expert ptient counseling, wherey primry cre physicins re often the first helth cre professionls to e sked for dvice. Key words: esthetic surgery, plstic surgery, qulity ssurnce, liposuction, rest ugmenttion, fce lift Trotz kontroverser Diskussionen ist ds Interesse n ästhetischen Opertionen ungerochen hoch: Schätzungen der Vereinigung Deutscher Ästhetischer Chirurgen (VDÄPC) zufolge steigt die Zhl der in Deutschlnd vorgenommenen ästhetischen Opertionen jährlich um ungefähr 10 is 15 Prozent, woei pro Jhr zwischen is Eingriffe zu verzeichnen sind. Die Dten der Americn Society of Plstic Surgeons (ASPS) estätigen den Trend (11). Im Jhr 2000 führten llein US-meriknische plstische Chirurgen ästhetische Eingriffe durch, 13 Prozent mehr ls Seit 1992 stieg die Zhl solcher Opertionen gr um 175 Prozent. Spitzenreiter unter den 17 verschiedenen Eingriffen wren die Liposuktion, Mmmugmenttion und Blephroplstik. Experten in Deutschlnd gehen dvon us, dss sich die Tendenzen us den USA mit einer Verzögerung von wenigen Jhren uch in Deutschlnd niederschlgen. Durch unschliche Mediendrstellungen wird ein verzerrtes Bild üer die Risiken einer ästhetischen Opertion vermittelt und der Eindruck einer kompliktionslosen Wohlfühlchirurgie erweckt. Berichte üer unseriöse Kollegen und erschreckende Behndlungsfehler schden dem Renommee der ästhetischen Chirurgie. Umfrgen hen gezeigt, dss eine große Zhl von Ptienten ei ästhetischen Frgestellungen zunächst den Husrzt konsultiert. Definition Eine gesetzliche Definition dessen, ws ästhetische Chirurgie einhltet und welcher Arzt diese Opertionen durchführen drf, existiert nicht. Die Klinik für Plstische Chirurgie, Hnd- und Verrennungschirurgie (Direktor: Prof. Dr. Dr. med. Norert Pllu), Universitätsklinikum Achen ) Zustnd nch mehrfcher Appliktion von unterschiedlichen Füllern in die Nsolilflten. Nch chronischer Wundinfektion ist nun eine usgeprägte Nrenildung eidseits sichtr. Hier knn die Korrektur nur durch Nrenexzision erfolgen. ) Kpselfirose einer Silikonprothese ei Zustnd nch Mmmugmenttion, welche in Polen durchgeführt wurde. Ein Implnttpss wurde der Ptientin nicht usgestellt. Aildung 1: Resultte ei unschgemäßer Durchführung von ästhetischen Eingriffen Ksten Richtlinien zur Qulitätssicherung der Vereinigung Deutscher Plstischer Chirurgen (VDPC) Strenge Indiktionsstellung Ausführliche Aufklärung der ästhetischen und der llgemeinen medizinischen Risiken Ausreichende Bedenkzeit des Ptienten Prä- und postopertive Fotodokumenttion Die OP-Einrichtung muss den Vorgen der Kssenärztlichen Vereinigung entsprechen Sorgfältige Nchehndlung: regelmäßige Wundkontrolle und däqute Zustztherpie Regelmäßige Fortildung der Chirurgen A 908 Deutsches Ärzteltt Jg. 102 Heft April 2005

2 ästhetische Chirurgie schließt Opertionen ein, die zur Veresserung oder Veränderung von Körperformen eitrgen, ohne dss eine medizinische Notwendigkeit im Sinne des Krnkenversicherungsrechts esteht. In der Regel hndelt es sich um Interventionen, die uf dem Wunsch des Ptienten nch einer Veresserung des äußeren Erscheinungsildes eruhen. Die plstische Chirurgie hingegen umfsst die Wiederherstellung und Veresserung von Körperformen und sichtr gestörter Körperfunktionen durch funktionswiederherstellende oder veressernde plstisch-opertive Eingriffe. Fchrztusildung Angen der Ärztekmmer Nordrhein zufolge ist die ästhetische Chirurgie ein Bereich, der sich ußerhl des gesetzlich geregelten Weiterildungsrechts der Ärzteschft entwickelt ht und zu dem es keine öffentlich-rechtliche Qulifiktion durch die Ärztekmmer git. Es git demzufolge keinen Fchrzt für Ästhetische Chirurgie. Die ärztliche (Muster-)Weiterildungsordnung einhltet die plstische Chirurgie (sechs Jhre Weiterildung, ästhetische Opertionen gehören zur Ausildung) und die Chirurgie (sechs Jhren Weiterildung) sowie die Zustzezeichnung plstische Opertionen (zwei Jhre Weiterildung für Fchärzte der Hls-Nsen- und Ohrenheilkunde und Zhn-, Mund-, Kieferheilkunde). Gewerliche Einrichtungen, die sich ls Institut oder Klinik für kosmetische/plstische oder Schönheitschirurgie ezeichnen, ohne ein Institut im wissenschftlichen Sinne oder eine Krnkennstlt zu sein, edürfen weder einer Zulssung noch oliegen sie einer Kontrolle durch sttliche Behörden. Ein weiteres Verwirrspiel findet ei den ähnlich klingenden Fchgesellschften und gegründeten Vereinen sttt, durch deren Mitgliedschft Ärzte um ihre Seriosität weren. Dies ht zur Folge, dss der Ptient zwischen Fchärzten mit ästhetischen Schwerpunkt und nicht qulifizierten Ärzten nicht unterscheiden knn. Liquidtion Bei der Innspruchnhme von Wunschleistungen (wie ästhetischen Opertionen) esteht in der Regel kein Erstttungsnspruch gegenüer der Krnkenksse. Dei sind Leistungen von gewerlichen Einrichtungen grundsätzlich nicht erstttungsfähig. Gleiches gilt für die privte Krnkenversicherung. D die Liquidtion ästhetischer Opertionen nicht in der Geührenordnung für Ärzte geregelt ist, ist ds Honorr individuell festlegr. Bei den ktuellen finnziellen Kürzungen im Gesundheitssystem stellt die ästhetische Chirurgie eine lukrtive Verdienstmöglichkeit dr und wird oft unter Ärzten ls finnzielle Ose der Glückseligkeit ezeichnet. Doch uch in zhlreichen nderen Bereichen der Medizin wird versucht, zusätzliche Einnhmequellen zu erschließen. So ist die Einführung so gennnter individueller Gesundheitsleistungen (IGeL) sehr verreitet (zum Beispiel reisemedizinische Bertung einschließlich Impfertungen, Zustzdignostik in der Schwngerschft uf Wunsch der Schwngeren). Typische Fllgruen Nch Angen der Kölner Anwltsknzlei Meinecke & Meinecke ht sich die Zhl der Kunstfehlerprozesse in der ästhetischen Chirurgie seit den 1980er-Jhren mehr ls verzehnfcht. Selst ernnnte Experten führen ästhetische Eingriffe durch, owohl sie nicht üer die notwendige Qulifiktion verfügen (Aildung 1). Fundierte ästhetische Opertionskenntnisse können llerdings uch von geschickten Operteuren ohne Fchrztweiterildung nicht in Wochenendkursen erlernt werden. Hinzu kommt, dss zunehmend mehr Kliniken im Auslnd, oftmls in osteuropäischen Nchrländern, Ptienten mit preisgünstigen Angeoten nlocken. Ds Prolem der Nchsorge leit eenso wie ds der Hftpflicht hierei jedoch ungelöst und oft müssen hiesige Kollegen die Kompliktionen eheen (Aildung 1). Zu den typischen Fllgruen gehört die Verhrmlosung der Blephrochlsis ei einer 51-jährigen Ptientin ) Präopertiv, ) postopertives Ergenis nch cht Monten; Resektion von 5mL Fettgewee eidseits Aildung 2: Blephroplstik der Unterlider Cutis lx fcilis ei einer 53-jährigen Ptientin; Blephroplstik der Unterlider, perioritle Lserung ) Präopertiv, ) postopertives Ergenis nch einem Jhr Aildung 3: Bivektorielles Fcelift mit SMAS- Strffung (SMAS, superfizielles muskelponeurotisches System). Deutsches Ärzteltt Jg. 102 Heft April 2005 A 909

3 Cutis lx colli ei einer 54-jährigen Ptientin ) Präopertiv, ) postopertives Ergenis nch neun Monten Aildung 4: Hlslift 27-jährige Ptientin ) Präopertiv, ) postopertives Ergenis nch zehn Monten Aildung 5: Suglnduläre Mmmugmenttion mit 300 ml Silikonprothesen eidseits Opertion gegenüer dem Ptienten durch den Arzt. Oftmls werden Kompliktionen und Risiken us Angst, der Ptient könnte von der Behndlung zurücktreten, verschwiegen. Größte Vorsicht ist ei Ptienten mit unrelistischen Erwrtungen geoten. Leichtsinnige und vorschnelle Versprechungen üer ds mögliche Opertionsresultt stellen progrmmierte Hftungsprozesse dr (2, 3, 4). Der Arzt ist verpflichtet, den Ptienten üer lle möglichen Therpieoptionen ufzuklären und nicht immer stellt eine ästhetische Opertion die este Behndlungsform dr (zum Beispiel Diät versus Fettsugung). Bei der Indiktionsstellung sind ethische Grundsätze wie ei jeder nderen ärztlichen Tätigkeit uch verpflichtend. Nicht lles ws durchführr ist, ist ethisch zu vertreten. Um Missverständnisse zwischen Arzt und Ptient zu verhindern, sollte dem Ptienten nch einer umfngreichen Aufklärung usreichend Bedenkzeit eingeräumt werden. Der Gesetzgeer fordert, dss insesondere ei ästhetischen Opertionen die Aufklärungspflicht sehr sorgfältig eingehlten wird, weil der Eingriff in den meisten Fällen medizinisch nicht notwendig ist und gesunde Ptienten vermeidren Risiken usgesetzt werden (Urteil des Oerlndesgerichtes Düsseldorf: 8 U 18/02) (10). Bestehen Zweifel, o der Ptient die prä- und postopertiven Anordnungen des Arztes efolgen wird, ist es rtsm, die Opertion nicht durchzuführen. In den USA werden zunehmend mehr Ptienten mit Nikotinusus ei Elektivopertionen ufgrund der Gefhr von Wundheilungsstörungen gelehnt (12). Zur ärztlichen Pflicht gehört die Dokumenttion ller für eine Behndlung wichtigen Umstände und Aufewhrung dieser Aufzeichnungen für mindestens zehn Jhre. Dei sollte die Dokumenttion ls Instrument zum Schutz vor ungerechtfertigten Klgen ngesehen werden, mit dem die Sorgflt der eigenen Areit nchgewiesen werden knn. Bei Unsicherheit des Ptienten ist die Bertung durch einen weiteren Experten sinnvoll. Eine solute Kontrindiktion esteht ei Ptienten mit schweren medizinischen Erkrnkungen oder usgeprägten psychischen Leiden wie eispielsweise Dysmorphophoie (8). In der ästhetischen Chirurgie ist ds klssische Arzt-Ptienten-Verhältnis ufgehoen: D der Ptient die Opertion, den Operteur und den Zeitpunkt seler estimmt, entwickelt sich der Arzt zunehmend zum Unternehmer, und ls solcher unterliegt er mrktwirtschftlichen Regeln (5). Qulitätssicherung Einen ersten Schritt zur Qulitätssicherung liefert der Antrg zur Erstellung eines gesetzlich reglementierten Verrucherschutzes im Bereich der Schönheitschirurgie. Mßnhmen zur Qulitätssicherung sind in erster Linie eine kontrollierte Weiterildung der ästhetisch-chirurgisch tätigen Ärzte. In Deutschlnd leisten zwei Verände für die plstische Chirurgie diese Grundlgenreit: die Vereinigung der Deutschen Plstischen Chirurgen (VDPC) und die Vereinigung der Deutschen Ästhetisch Plstischen Chirurgen (VDÄPC). Der VDÄPC drf nur eitreten, wer Fchrzt für plstische Chirurgie ist und nchweisr mindestens 300 ästhetische Opertionen pro Jhr durchführt. Die Qulität der Weiterildung wird durch kontinuierliches Trining in Kursen für Mitglieder der VDÄPC und VDPC gesichert. Zur Reduktion der Risiken gelten hierei verindlich Richtlinien ei ästhetischen Opertionen (Ksten). Eine Mßnhme zur stndrdisierten Ptienteninformtion ( ptient eduction ) ist der Einstz von so gennnten digitlen Ptientenufklärungssystemen. Dei hndelt es sich um multimedile Präsenttionen, die den komplexen Aluf einer Opertion in nschulicher Weise drstellen. Diese werden zurzeit in Koopertion mit der Klinik für plstische Chirurgie, Hnd- und Verrennungschirurgie und Ingenieuren der RWTH- Achen entwickelt und in der Universitätsklinik Achen sowie einer Privtklinik in Köln getestet (13). Chirurgische Eingriffe und Behndlungen, die uf Wunsch von körperlich gesunden Menschen zur Veresserung ihrer Leensqulität durchgeführt werden, A 910 Deutsches Ärzteltt Jg. 102 Heft April 2005

4 müssen die gleichen strengen Qulitätskriterien erfüllen wie medizinisch notwendige Heilehndlungen. Mit einem derrtigen Qulitätsmngement können sich die qulifizierten Fchärzte erkennr gegenüer selst ernnnten Schönheitsexperten und deren Gruppierungen grenzen. Eine Orientierungshilfe zum Them ästhetische Chirurgie für Ptienten liefert die Internetseite der Ärztekmmer Nordrhein (ÄKNo), die üer rechtliche Konsequenzen und Hftungsfrgen vor dem Eingriff informiert. Ein erster Schritt zur fchüergreifenden Qulitätssicherung ist die Etlierung des Registers plstischeopertive Medizin durch die Ärztekmmer Nordrhein, in ds sich Fchärzte für plstische Chirurgie und Fchärzte für Hls-, Nsen-, Ohrenheilkunde sowie Zhn-, Mund-, Kieferheilkunde mit Zustzezeichnung plstische Opertionen eintrgen können. Verpflichtend ist unter nderem die regelmäßige Teilnhme n Fortildungsvernstltungen. Strffungsopertionen im Gesichtsereich Mmmhypertrophie, Ptosis und Asymmetrie ei einer 21-jährigen Ptientin. Die Steglänge (infrreolr zu infrmmmär) wurde rechts von 9,5 cm und links von 10,5 cm uf 7 cm eidseits verkürzt. Ds Resektionsgewicht etrug uf der rechten Seite 305 g und uf der linken Seite 360 g. ) Präopertiv, ) sieen Monte postopertiv Aus Pllu N,Vedecnik S, Ermisch C: L-Mmmplstik Eine Modifiktion der vertiklen Mmmreduktionsplstik. In: Lemperle G, von Heimurg D Hrsg.: Ästhetische Chirurgie. 11. Ergänzungslieferung 6/04. Lndserg /Lech: ecomed Verlgsgesellschft 2004; mit freundlicher Genehmigung des Verlgs Aildung 6: Mmmreduktion mit der nrensprenden L-Technik Liposuktion mit kominierter Tumeszenz- und Ultrschlltechnik. Infiltrtion und Asugung von ml pro Seite ) Präopertiv, ) postopertives Ergenis nch zwölf Monten Aildung 7: Reithosendiposits ei einer 33-jährigen Ptientin Die Blephroplstik dient zur nchhltigen Strffung der Oer- und Unterlider und zur Resektion von üerschüssigen Fettpolstern, wodurch Schlupflider und Tränensäcke korrigiert werden (Aildung 2). Der ein- is zweistündige Eingriff wird mulnt in Loklnästhesie durchgeführt. Die Schnittführung verläuft in den ntürlichen Hutflten, und in der Regel entsteht in den Augenlidern eine kum sichtre Nrenildung. Zu den typischen Kompliktionen gehören Schwellung, Hämtome, Infektionen, Blutungen, Nren, Ektropium, Fremdkörpergefühl, Asymmetrie, gereizte Bindehut und Bildung von Tlgzysten. In extrem seltenen Fällen knn es zu einer Verletzung des Bulus oder schlimmstenflls sogr zur Blindheit kommen. Die Gesichtsstrffung, uch Fcelift gennnt, ist ein zwei- is vierstündiger Eingriff. Ds oere Fcelift, ds zur Strffung der Stirnregion dient, wird ufgrund der Fltenehndlung durch Botulinusinjektionen selten ngewendet. Ds mittlere Fcelift umfsst Korrekturen im Schläfen-, Wngen- und Kinnereich (Aildung 3). Durch Strffung des SMAS (superfizielles muskelponeurotisches System), einer firomuskulären, gefäßrmen Schicht im Gesichtsereich, knn ein lng nhltendes Opertionsergenis erzeugt werden, wohingegen ei einer reinen Hutstrffung ds Resultt ufgrund der Huterschlffung nur von kurzer Duer ist und ei üermäßigem Zug die Gefhr eines unntürlichen, mskenhften Aussehens esteht. Beim Hlslift wird üerschüssiges Hutund Fettgewee entfernt. Ds Pltysm knn zur Akzentuierung des mentozerviklen Winkels gestrfft und prtiell vernäht werden (Aildung 4). Zu den Risiken des Fce- und Hlslifts gehören Hämtome, Schwellungen, Serome, Infektionen, Asymmetrien, Hrusfll, Hutnekrosen und Verletzungen des N. fcilis. Mmmplstiken Die Mmmugmenttion (Brustvergrößerung) (Aildung 5) durch Implntte knn üer drei Inzisionswege erreicht werden: summmär, perireolär und xillär. Ds Implntt wird suglndulär oder ei schlnken Fru- Deutsches Ärzteltt Jg. 102 Heft April 2005 A 911

5 en uch supektorl pltziert. Der einis zweistündige Eingriff knn mulnt in Vollnrkose oder Loklnästhesie durchgeführt werden. Nch heutigem wissenschftlichem Erkenntnisstnd git es keine Bedenken ei der Verwendung von Silikonprothesen (1), woei lterntiv uch Kochslz gefüllte Prothesen zur Verfügung stehen. Postopertiv ist ei Silikonimplntten die Beurteilrkeit von Mmmogrphien eingeschränkt. Bei Mmmhypertrophie und -ptosis wird die Mmmreduktion sowie Mstopexie vorgenommen (Aildung 6). Dieser Eingriff duert dreiis vier Stunden und wird in Vollnrkose mulnt oder sttionär durchgeführt. Es estehen zhlreiche Opertionsmethoden, woei sich die nrensprenden Techniken zunehmend durchsetzen (7, 9). Zu den typischen Risiken zählen Blutungen, Infektionen, Wundheilungsstörungen, Nren und Sensiilitätsstörungen. Bei der Reduktion können insesondere Stillproleme sowie Mmillennekrose, ei der Augmenttion Kpselfirose und ei extremer mechnischer Belstung uch Implnttrupturen uftreten. Bei llen Mmmplstiken ist postopertiv ds Trgen eines Stützüstenhlters für die nächsten drei Monte erforderlich. Die Liposuktion, mit mehr ls Fettsugungen pro Jhr, ist die häufigste ästhetische Opertion in Deutschlnd (6). Sie eignet sich nicht zur Gewichtsreduktion, sondern zur Beseitigung von loklen Fettgewesfehlverteilungsstörung (Lipodystrophie), wie eispielsweise ei der Reithosendeformität (Aildung 7). Vor der Opertion sollten konservtive Mßnhmen wie Diät und Sport versucht worden sein. Die trockene Methode, ei der eine reine Asugung erfolgt und es zu großen Blutverlusten kommen knn, wird heutzutge nur noch selten ngewendet. Die feuchte Methode, uch Tumeszenztechnik gennnt, gilt ls Stndrd, weil durch initile Injektion von Flüssigkeit, estehend us Kochslz, Loklnästhetikum, Bikront sowie Adrenlin, eine Dissozition der Fettzellen und somit ein schonender Asugvorgng erreicht werden knn. Bei der ultrschllssistierten Aspirtionslipektomie (UAL) werden die Fettzellen vorher im Gewee zertrümmert. Neuere Methoden sind die Wsserstrhlmethode und die power ssisted liposuction (PAL). Je nch Größe des zusugenden Geietes duert die Opertion eine is zu fünf Stunden, woei nicht mehr ls vier Liter ufgrund von Kreislufprolemen entzogen werden sollten. Eingriffe in Loklnästhesie können durch üermäßige Ge von Loklnästhetik zu Kompliktionen führen, weswegen viele Operteure die Intutionsnrkose oder Spinlnästhesie evorzugen. Postopertiv ist es erforderlich, Kompressionskleidung für zwei is drei Monte zur Formung des Bindegewees zu trgen. Zu den typischen Risiken zählen Asymmetrie, Hutdellen, Hutverfärungen, Sensiilitätsstörungen, Infektionen, Serome, Nrenildung, Blutungen. Schwerwiegende Kompliktionen wie Lungenemolie, hämtogener Schock, Hutnekrosen, Verletzung innerer Orgne, nekrotisierende Fszitis, Sepsis treten in 0,1 Prozent, Todesfälle in 0,2 Prozent der Fälle uf (6). Zustnd nch Kiserschnitt. Adominoplstik mit Resektion von 220 g Hutfettgewee eidseits und Korrektur der Rektusdistse nch Converse ) Präopertiv, ) postopertives Ergenis nch 11 Monten Aildung 8: Cutis lx dominis ei einer 37-jährigen Ptientin Körperformung durch Fettsugung Adominoplstik zur Strffung der Buchdecke Bei der Adominoplstik wird die Körperkontur im mittleren und unteren Buchereich durch Resektion von üerschüssigem Fett- und Hutgewee, sowie durch Strffung der vorderen Buchmuskultur korrigiert (Aildung 8). In Vollnrkose wird der zweiis vierstündige Eingriff mulnt oder sttionär durchgeführt. Postopertiv sollte für drei Monte ein Buchgurt getrgen werden. Zu den Risiken gehören Blutungen, Nchlutungen, Serome, Wundheilungsstörungen, Sensiilitätsstörungen und Nrenildung. Zukunftsperspektiven Der lukrtive Mrkt der ästhetischen Chirurgie wird ereits uch von öffentlichen-rechtlichen Krnkenhäusern nvisiert: Lut einer Umfrge vom Septemer 2003 wollen 50 Prozent ller kommunlen und 90 Prozent ller privten Krnkenhäuser in Deutschlnd ein Kontingent von Betten für Selstzhler vorhlten, vorwiegend us dem Bereich der plstischen Chirurgie. Trotz ller ökonomischen Verführungen der ästhetischen Chirurgie esteht für lle Ärzte die Pflicht, diese Aspekte nicht uf die Indiktionsstellung und Therpie Einfluss nehmen zu lssen. Ästhetische Opertionen sind fchchirurgische Eingriffe, die verntwortungsvoll nur von entsprechend usgeildeten Ärzten durchgeführt werden können. Hier sind von den Fchgesellschften fchüergreifende Ausildungsstndrds und Qulitätskontrollen zum Schutz des Ptienten zu fordern. Neen der strengen Indiktionsstellung und der sorgfältigen Aklärung von Kontrindiktionen muss vor llem ein däqutes Kompliktionsmngement estehen. A 912 Deutsches Ärzteltt Jg. 102 Heft April 2005

6 Die Autoren versichern, dss kein Interessenkonflikt im Sinne der Richtlinien des Interntionl Committee of Medicl Journl Editors vorliegt. Mnuskript eingereicht , revidierte Fssung ngenommen Zitierweise dieses Beitrgs: Dtsch Arztel 2005; 102: A [Heft 13] Litertur 1. Eisenmnn-Klein M: Europen committee on qulity ssurnce nd medicl devices in plstic surgery (EQUAM). Konsensuserklärung zur Sicherheit von Brustimplntten 1998, equm.html 2. Gorney M: Plstic surgery pitflls. Clin Plst Surg 1999; 26: Gorney M: Clims prevention for the esthetic surgeon: prepring for the less-thn-perfect outcome. Fcil Plst Surg 2002; 18: Gorney M, Mrtello J: The genesis of plstic surgeon clims.a review of recurring prolems. Clin Plst Surg 1999; 26: Krieger LM, Shw WW: The finncil environment of esthetic surgery: results of survey of plstic surgeons. Plst Reconstr Surg 1999; 104: Lehnhrdt M, Homnn HH, Druecke D, Steinstresser L, Steinu HU: Liposuktion kein Prolem? Chirurg 2003; 74: Menke H, Eisenmnn-Klein M, Olrisch RR, Exner K: Countinous qulity mngement of rest hypertrophy y Germn Assocition of Plstic Surgeons. A preliminry report. Ann Plst Surg 2001; 46: Muhluer W, Holm C, Wood DL: The thersites complex in plstic surgicl ptients. Plst Reconstr Surg 2001; 107: Pllu N, Ermisch C: I ecomes L : modifiction of verticl mmmplsty. Plst Reconstr Surg 2003; 111: Peter FW, Peter K, Buttemeyer R, Vogt PM, Heernd D: Preopertive ptient eduction in plstic surgery. Hndchir Mikrochir Plst Chir 1995; 27: Rohrich RJ: The incresing populrity of cosmetic surgery procedures: look t sttistics in plstic surgery. Plst Reconstr Surg 2000; 106: Rohrich RJ, Coerly DM, Krueger JK, Brown SA: Plnning elective opertions on ptients who smoke: survey of North Americn plstic surgeons. Plst Reconstr Surg 2002; 109: Vedecnik S, Pllu N: Digitle Ptientenufklärungssysteme für ästhetische Opertionen. Plstische Chirurgie 2003; Suppl. 1: 35. Anschrift für die Verfsser: Prof. Dr. Dr. med. Norert Pllu Klinik für Plstische Chirurgie, Hndund Verrennungschirurgie Universitätsklinikum Achen Puwelsstrße 30, Achen E-Mil: Weitere Informtionen im Internet: DISKUSSION zu dem Beitrg Serie: Einfluss von Pränlytik und Anlytik uf die Aussgekrft des prosttspezifischen Antigens von Prof. Dr. med. Polo Fonr Dr. rer. nt. Kersten Fischer Dr. med. Hns-Jochim Luoldt Dr. med. Christin Doehn Priv.-Doz. Dr. med. Axel Semjonow in Heft 25/2004 PSA-Wert ei Querschnittgelähmten In der Telle 2 des Artikels wird drgestellt, dss die Querschnittlähmung eine Erhöhung des Gesmt-PSA mit sich ringt. Weder unsere eigene Areitsgruppe (5) noch ndere Untersucher (1 4, 6) hen diesen Zusmmenhng nchweisen können. In keiner Studie wurde ein signifiknter Einfluss der Querschnittlähmung uf ds Gesmt- PSA ermittelt. Diese Aussge ht für die Betroffenen eine enorme Bedeutung. Dnk der Fortschritte der medizinischen Versorgung Querschnittgelähmter ht sich die Leenserwrtung nch Rückenmrkverletzung in den letzten Jhren deutlich veressert, sodss die üerwiegende Mehrzhl der Ptienten ein Alter erreicht, in dem ein klinisch signifikntes Prosttkrzinom entstehen knn. Dher spielt in dieser Bevölkerungsgruppe die Prosttkrzinomvorsorge eine zunehmend wichtigere Rolle. Im Rhmen dieser Früherkennung sollten ei querschnittgelähmten Ptienten dieselen Grenzwerte wie ei Gesunden herngezogen werden. Litertur 1. Alexndrino AP, Rodrigues MA, Mtsuo T: Evlution of serum nd seminl levels of prostte specific ntigen in men with spinl cord injury. J Urol 2003; 171: Benim EA, Montoy JD, Soorin MH, Litwiller S, Roehrorn CG:Chrcteriztion of prostte size,psa nd endocrine profiles in ptients with spinl cord injuries. Prostte Cncer Prosttic Dis 1998; 1: Konety BR, Nguyen TT, Brenes G, Lewis N, Sul M, Nelson JB, Getzenerg RH: Evlution of the effect of spinl cord injury on serum PSA levels. Urology 2000; 56: Lynne CM, All TC, Wng TJ, Rittenhouse HG, Ferrell SM, Brcket NL: Serum nd semen prostte specific ntigen concentrtions re different in young spinl cord injured men compred to norml controls. J Urol 1999; 162: Pnnek J, Berges RR, Cuick G, Meindl R, Senge T: Prostte size nd PSA serum levels in mle ptients with spinl cord injury. Urology 2003; 62: Prmudji CK, Mutchnik SE, DeConcini D, Boone TB: Prostte cncer screening with prostte specific ntigen in spinl cord injured men. J Urol 2002; 167: Priv.-Doz. Dr. med. Jürgen Pnnek Urologische Klinik der Ruhr-Universität Bochum Mrienhospitl Herne Widumer Strße 8, Herne Schlusswort Ich stimme Herrn Priv.-Doz. Dr. Pnnek uneingeschränkt zu, dss sich Dnk der Fortschritte der medizinischen Versorgung Querschnittgelähmter die Leenserwrtung nch Rückenmrkverletzung in den letzten Jhren deutlich verlängert ht, sodss die meisten Ptienten ein Alter erreichen, in dem ein klinisch insignifikntes Krzinom für den Ptienten edeutsm wird. Dher ht uch in dieser Bevölkerungsgruppe Prosttkrzinomfrüherkennung eine ähnlich große Bedeutung wie ei nderen Männern der gleichen Altersgruppe. Deshl ist die Frge wichtig, o und inwieweit eine Querschnittlähmung Einfluss uf den PSA-Wert hen knn. In der Litertur finden sich zu dieser Prolemtik unterschiedliche Angen (2, 3). Auf die in der Telle Bezug genommene Litertur, die m Tellenende zitiert wurde (5), wies entweder uf keine Veränderung oder uf einen Anstieg der PSA- Werte in dieser Ptientengruppe hin. Üer einen Einfluss der Querschnittlähmung uf den Quotienten us freiem und Gesmt-PSA sind uns keine Dten eknnt. Neuere Areiten von Pnnek (4) und von Alexndrino (1) dokumentierten in der Tt keine signifiknten Unterschiede zwischen den PSA-Werten von querschnittgelähmten und gesunden Männern. Wir sind Herrn Pnnek für diesen wichtigen Hinweis dnkr. Deutsches Ärzteltt Jg. 102 Heft April 2005 A 913

VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU

VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU vom. August 0 5.0.0 VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU Die Bildungskommission eschliesst, gestützt uf Artikel

Mehr

5.3 Dynamisches Sitzen und Stehen

5.3 Dynamisches Sitzen und Stehen Dynmisches Sitzen und Stehen 5.3 Dynmisches Sitzen und Stehen Test Bewegen Sie sich eim Sitzen und Stehen kontinuierlich um den Mittelpunkt der senkrechten Oerkörperhltung (S. 39) mit neutrler Wirelsäulenschwingung

Mehr

Richtlinie Wirtschaft

Richtlinie Wirtschaft des Ministeriums für Areit, Soziles, Gesundheit, Fruen und Fmilie zur Förderung von Neugründungen und Üernhmen innovtiver Unternehmen im Lnd Brndenurg () vom 17. März 2015 I. Zuwendungszweck, Rechtsgrundlge

Mehr

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2012

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2012 Sicherheit und Gesundheit ei der Areit 2012 Bericht der Bundesregierung üer den Stnd von Sicherheit und Gesundheit ei der Areit und üer ds Unfll- und Berufskrnkheitengeschehen in der Bundesrepulik Deutschlnd

Mehr

10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN

10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN 10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN Grundlge der Tuerkuloseekämpfung in der Schweiz sind ds Epidemiengesetz von 1970 und ds Tuerkulosegesetz von 1928 (1, 2). Für die Finnzierung gelten ds Krnkenversicherungsgesetz

Mehr

Netzstrategien für Betreiber von Energienetzen Verschmelzung von Technik und Regulierung Teil 4 von 4

Netzstrategien für Betreiber von Energienetzen Verschmelzung von Technik und Regulierung Teil 4 von 4 Orgnistion & Mngement Netzstrtegien für Betreier von Energienetzen Verschmelzung von Technik und Regulierung Teil 4 von 4 Quelle: Eisenhns Fotoli.com Der vierte und letzte Teil der Veröffentlichungsreihe

Mehr

Übungsblatt 1 zum Propädeutikum

Übungsblatt 1 zum Propädeutikum Üungsltt zum Propädeutium. Gegeen seien die Mengen A = {,,,}, B = {,,} und C = {,,,}. Bilden Sie die Mengen A B, A C, (A B) C, (A C) B und geen Sie diese in ufzählender Form n.. Geen Sie lle Teilmengen

Mehr

Parvovirus-B19-Infektionen bei Schwangeren in der Kinderbetreuung

Parvovirus-B19-Infektionen bei Schwangeren in der Kinderbetreuung Originlien und Übersichtsrbeiten Bundesgesundheitsbl - Gesundheitsforsch - Gesundheitsschutz 2007 50:1369 1378 DOI 10.1007/s00103-007-0367-7 Online publiziert: Springer Medizin Verlg 2007 B. Gärtner 1

Mehr

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik. Prof. Dr. Andreas Thiemer. VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 2007/2008. Bayessche Lemminge

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik. Prof. Dr. Andreas Thiemer. VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 2007/2008. Bayessche Lemminge Institut für Volkswirtschftslehre und Wirtschftspolitik Prof. Dr. ndres Thiemer VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 007/008 yessche Lemminge Ein Experiment mit Informtionskskden Unter Mitreit von: Olg eder xel

Mehr

Domäne und Bereich. Relationen zwischen Mengen/auf einer Menge. Anmerkungen zur Terminologie. r Relationen auf/in einer Menge.

Domäne und Bereich. Relationen zwischen Mengen/auf einer Menge. Anmerkungen zur Terminologie. r Relationen auf/in einer Menge. Reltionen zwischen Mengen/uf einer Menge! Eine Reltion R A B (mit A B) ist eine Reltion zwischen der Menge A und der Menge B, oder uch: von A nch B. Drstellung: c A! Wenn A = B, d.h. R A A, heißt R eine

Mehr

des lymphologischen Kompressionsverbandes bei Kopf-, Brust- und Genitallymphödem unter ambulanten Bedingungen * FORTBILDUNG

des lymphologischen Kompressionsverbandes bei Kopf-, Brust- und Genitallymphödem unter ambulanten Bedingungen * FORTBILDUNG Lymphologischer Kompressionsvernd ei Kopf-, Brust- und Genitllymphödem unter mulnten Bedingungen * O. Gültig Lymphologic med. Weiterildungs GmH, Aschffenurg Zusmmenfssung Der lymphologische Kompressionsvernd

Mehr

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler von udolf Fiedler Zusmmenfssung: Der Beitrg eshreit die Aufgen des Projektontrollings, insesondere des strtegishen Projektontrollings. Für die wesentlihen Aufgenereihe werden prktikle Instrumente vorgestellt.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis... 1 3.Logik... 2. 3.1 Zahlensysteme... 2. 3.2 Grundbegriffe zweiwertiger Logik... 13

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis... 1 3.Logik... 2. 3.1 Zahlensysteme... 2. 3.2 Grundbegriffe zweiwertiger Logik... 13 Inhltsverzeichnis Inhltsverzeichnis... 3.Logik... 2 3. Zhlensysteme... 2 3.2 Grundegriffe zweiwertiger Logik... 3 3.3 Rechengesetze für logische Ausdrücke... 9 3.4 Logische Funktionen... 24 3.5 Logische

Mehr

Über die sog. «Ein-Franken-pro-Todesfall» -Kassen.

Über die sog. «Ein-Franken-pro-Todesfall» -Kassen. Über die sog. «Ein-Frnken-pro-Todesfll» -Kssen. Eine versicherungstechnische Studie von HEINRICH JECKLIN (Zürich). (AIs Mnuskript eingegngen m 25. Jnur 1940.) In der versicherungstechnischen Litertur finden

Mehr

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main Stzung Elephnts Clu e.v. Stnd Dezemer 2010 ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgeriht Frnkfurt/Min 1 Nme, Sitz und Geshäftsjhr 1.1 Der Nme der Vereines lutet: Elephnts Clu e.v. 1.2 Der

Mehr

Systemsicherheit. Kurze Geschichte. Mobilfunk: Systemüberblick. Kurze Geschichte. Mobilfunk: Systemüberblick. Mobilfunk: Systemüberblick

Systemsicherheit. Kurze Geschichte. Mobilfunk: Systemüberblick. Kurze Geschichte. Mobilfunk: Systemüberblick. Mobilfunk: Systemüberblick urze Geschichte Systemsicherheit Teil 6: Prof. Dr. Erstes kommerzielles system: AT&T 1946 in St. Louis 1980er Jhre: Entwicklung mehrerer zueinnder inkomptiler systeme in Europ 1982: Gründung der Groupe

Mehr

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume 13 Rekonfigurierende inäre Suchäume U.-P. Schroeder, Uni Pderorn inäräume, die zufällig erzeugt wurden, weisen für die wesentlichen Opertionen Suchen, Einfügen und Löschen einen logrithmischen ufwnd uf.

Mehr

Karlsruhe - Mannheim - Aachen

Karlsruhe - Mannheim - Aachen Deutsche Finnzdtenbnk - DFDB Krlsruhe - Mnnheim - Achen - Krlsruhe - Die Bereinigung von Aktienkursen - Ein kurzer Uberblick uber Konzept und prktische Umsetzung - Andres Suer Version 10, August 1991 Projektleitung:

Mehr

Werben auf askenrico

Werben auf askenrico Weren uf skenrico skenrico Ihr Online-Reiseführer für Mitteleurop Unser Online-Reiseführer ht eine rsnte Entwicklung zu verzeichnen. Gegründet Ende 2009, zählt er mit üer 10.000 montlichen Besuchern Mitte

Mehr

7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschwankungen. Literatur. Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff Universität Passau SS 2008

7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschwankungen. Literatur. Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff Universität Passau SS 2008 Prof. Dr. Johnn Grf Lmsdorff Universität Pssu SS 2008 Litertur r IS 0 r 0 P 0 P x MP 7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschnkungen + Z Jrcho, H.-J. und P. Rühmnn (2000) : Monetäre Außenirtschft I.

Mehr

Wichtige Unterlagen. rlagen. zu Ihrer Kraftfahrtversicherung:

Wichtige Unterlagen. rlagen. zu Ihrer Kraftfahrtversicherung: Wichtige Unterlgen zu Ihrer Krftfhrtversicherung: - Allgemeine Bedingungen für die Krftfhrtversicherung (AKB, Stnd 01.01.2008) - Merkltt zur Dtenverreitung - Informtionen zum Versicherer rlgen - 2 - Inhltsverzeichnis

Mehr

Wo liegen die Unterschiede?

Wo liegen die Unterschiede? 0 VERGLEICH VON MSA UND VDA BAND 5 Wo liegen die Unterschiede? MSA steht für Mesurement System Anlysis. Dieses Dokument wurde erstmls 1990 von der Automotive Industry Action Group (AIAG) veröffentlicht.

Mehr

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF DAS JUGENDKONTO, ds NICHT NUR AUF dein GELD AUFPASST. Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis Versichern!* Mitten im Leben. *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN STEHEN! Mit 14 Lebensjhren mcht

Mehr

Sponsored Search Markets

Sponsored Search Markets Sponsored Serch Mrkets ngelehnt n [EK1], Kpitel 15 Seminr Mschinelles Lernen, WS 21/211 Preise Slots b c Interessenten y z 19. Jnur 211 Jn Philip Mtuschek Sponsored Serch Mrkets Folie 1 Them dieses Vortrgs

Mehr

Whitepaper epayslip Moderne und sichere Kommunikation mit Mitarbeitern

Whitepaper epayslip Moderne und sichere Kommunikation mit Mitarbeitern For better Whitepper epyslip Moderne und sichere Kommuniktion mit Mitrbeitern Ws Sie zum Them Digitlisierung von Verdienstbrechnungen und nderen Dokumenten wissen müssen. INHALTSVERZEICHNIS 2 2 3 4 5 5

Mehr

Visite am 28.04.2015

Visite am 28.04.2015 Visite m 28.04.2015 Unsere Themen: Kffee schützt unser Erbgut Heiserkeit: Wenn die Stimme versgt Leberdilyse: Drmtische Rettung nch Herpesinfektion Hüft-OP: Schneller fit durch minimlinvsiven Eingriff

Mehr

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium Schützen Sie diejenigen, die Ihnen m Herzen liegen Risikopremium Verntwortung heißt, weiter zu denken Die richtige Berufswhl, die Gründung einer eigenen Fmilie, die eigenen vier Wände, der Schritt in die

Mehr

Article Negative Einlagezinsen im Euroraum? Lehren aus Dänemark

Article Negative Einlagezinsen im Euroraum? Lehren aus Dänemark econstor www.econstor.eu Der Open-Access-Publiktionsserver der ZBW Leibniz-Informtionszentrum Wirtschft The Open Access Publiction Server of the ZBW Leibniz Informtion Centre for Economics Klose, Jens

Mehr

Evaluation von School s In im Stadtverband Saarbrücken

Evaluation von School s In im Stadtverband Saarbrücken Dirk Groß, Melnie Bitterlich ABSCHLUSSBERICHT Im Auftrg des Stdtverbndes Srbrücken Evlution von School s In im Stdtverbnd Srbrücken Srbrücken, im November 2006 INSTITUT FÜR SOZIALFORSCHUNG, PRAXISBERATUNG

Mehr

Q1 2011. im Vergleich zu. Q1 2011 aus Expertensicht ÜBERBLICK. Berlin hat unter den deutschen Großstädten eine besondere Bedeutung, die weit über

Q1 2011. im Vergleich zu. Q1 2011 aus Expertensicht ÜBERBLICK. Berlin hat unter den deutschen Großstädten eine besondere Bedeutung, die weit über CB RICHARD ELLIS MrketView Büromrkt Berlin www.cbre.de Q1 211 ÜBERBLICK Q1 211 im Vergleich zu Q4 1 Q1 1 Umstz Leerstnd Spitzenmiete Spitzenrendite Fertigstellungen Q1 211 us Expertensicht Mtthis Huff,

Mehr

FATCA und Rückversicherung. Anita Mikkonen, Insurance Tax Tagung SVV - "FATCA"

FATCA und Rückversicherung. Anita Mikkonen, Insurance Tax Tagung SVV - FATCA FATCA und Rückversicherung Anit Mikkonen, Insurnce Tx Tgung SVV - "FATCA" Inhltsverzeichnis / Agend 1. FATCA und Rückversicherung 1 2. Definitionen 3 3. FATCA Klssifizierung von Gruppengesellschften 4.

Mehr

Auf einen Blick. In Schlagworten 6,5. Bruttoanfangsrendite in % Spitzenmiete in. /m²/monat 5,5 4,5. 01 02 03 04 05 06 07 08 09e ÜBERBLICK

Auf einen Blick. In Schlagworten 6,5. Bruttoanfangsrendite in % Spitzenmiete in. /m²/monat 5,5 4,5. 01 02 03 04 05 06 07 08 09e ÜBERBLICK CB RICHARD ELLIS Mrktbericht Wiener mrkt Jhresende 8 ÜBERBLICK Auf einen Blick Veränderung gegenüber Q3 8 Q 7 Angebot Vermietung Leerstndsrte Spitzenmiete Rendite Inv.volumen In Schlgworten vermietungsleistung

Mehr

Ausbildungslehrgang zum PCM - Business Coach

Ausbildungslehrgang zum PCM - Business Coach Lehrgngsleitung, Informtion und Anmeldung: Bete Kolouch Dipl. Lebens- & Sozilberterin, kd. Supervisorin, PCM -Trinerin & Coch DI Uwe Reiner-Kolouch selbständiger Unternehmensberter, Triner, Sprringprtner,

Mehr

Swiss Post Solutions

Swiss Post Solutions Swiss Post Solutions Ihr strtegischer Prtner für intelligentes Informtions- und Dokumentenmngement Index Swiss Post Solutions stellt sich vor Input Mngement Customer Contct Mngement Milroom Mngement Archiv

Mehr

Logische Grundschaltungen

Logische Grundschaltungen Elektrotechnisches Grundlgen-Lor II Logische Grundschltungen Versuch Nr. 9 Erforderliche Geräte Anzhl Bezeichnung, Dten GL-Nr. 1 Voltmeter 335 1 Steckrett SB 1 1 Steckrett SB 2 mit 5V Netzteil 1 Steckrett

Mehr

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen Kpitel 6 E-Mils senden und empfngen Sie ist zwr mittlerweile infolge des hohen Spmufkommens ein wenig in Verruf gerten, gehört er immer noch zum Stndrdkommuniktionsmittel des Weürgers: die E-Mil. Zentrle

Mehr

Antrag auf Gewährung von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)

Antrag auf Gewährung von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Antrg uf Gewährung von Leistungen nch dem Unterhltsvorschussgesetz (UVG) - Eingngsstempel - b dem Mont der Antrgstellung 1 Mont rückwirkend ( Angben unter Nr. 12 erforderlich) Bitte dzugehöriges Merkbltt

Mehr

Computerunterstützte Herstellung einer okklusalen Orthopädieschiene

Computerunterstützte Herstellung einer okklusalen Orthopädieschiene Zusmmenfssung Der Beitrg efsst sich mit einem Ptientenfll, der nlässlich der 26. Hersttgung des Bensheimer Areitskreises unter Kennwort Hilfe vorgestellt wurde. Die Ptientin (16 Jhre lt) htte eine kieferorthopädische

Mehr

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL 1 Glück im Alltg 1 2 5 6 FOLGE 1: SCHUTZENGEL CD 1 2-9 1 Sehen Sie die Fotos n. Foto 1: Ws ist ein Homeservice? Dort knn mn estellen. Die kommen und Foto 2: Wrum ht Nsseer wohl einen Schutzengel im Auto?

Mehr

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt:

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 8. Grundlgen der Informtionstheorie 8.1 Informtionsgehlt, Entropie, Redundnz Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* ller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 1.

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 2:»Online mit dem Galaxy Tab« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 2:»Online mit dem Galaxy Tab« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseproe Sie hen Ihr Tlet gekuft, um üerll im Internet zu surfen? Je nch Tlet-Modell können Sie nur vi WLAN-Verindung online gehen oder uch die moile Netzverindung üer die SIM-Krte nutzen.

Mehr

Reinigung 146. Reinigen des Hindernissensors. Reinigung der Projektoroberfläche. Reinigen des Projektionsfensters. Warnung. Warnung.

Reinigung 146. Reinigen des Hindernissensors. Reinigung der Projektoroberfläche. Reinigen des Projektionsfensters. Warnung. Warnung. Reinigung 146 Bei Verschmutzung oder Bildverschlechterung muss der Projektor gereinigt werden. Schlten Sie den Projektor vor der Reinigung us. Reinigung der Projektoroberfläche Reinigen Sie die Projektoroberfläche

Mehr

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder DAS Einzige Konto, ds uch uf dein HANDY ODER DEINEN LAPTOP AUFPASST. Versichert Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis!* Mitten im Leben. monsterhetz.t *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN

Mehr

Karlsruher Institut für Technologie

Karlsruher Institut für Technologie Krlsruher Institut für Technologie Lehrstuhl für Progrmmierprdigmen Sprchtechnologie und Compiler WS 2010/2011 Dozent: Prof. Dr.-Ing. G. Snelting Üungsleiter: Mtthis Brun Lösung zu Üungsltt 1 Ausge: 18.04.2012

Mehr

Daimler Betriebskrankenkasse

Daimler Betriebskrankenkasse Dimler Betriebskrnkenksse U N S E R MAG AZ I N F Ü R D I E V E R S I C H E R T E N U N S E R E R B K K / / / A U S G A B E 2 / / / J U N I 2 0 1 3 URLAUB G E S U N D U N D S I C H E R I M U R L A U B /

Mehr

SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch

SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch Knton St.Gllen BWZ Rpperswil-Jon SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch Trägerschft ve.ch / Kufmännischer Vernd Schweiz Berufsegleitende Ausildung 3 Semester, Aendlehrgng BERUFSBILD Als Schereiter/-in

Mehr

Visite am 20.01.2015. Unsere Themen:

Visite am 20.01.2015. Unsere Themen: Unsere Themen: Bitterstoffe gegen Heißhunger Schlgnfll: Gefhr durch verengte Hlsgefäße Brunes Körperfett erhöht Klorienverbruch Ilioskrlgelenk: Schmerzen im tiefen Rücken Seife: besser ls ihr Ruf Abenteuer

Mehr

4 Additionen an CC-Mehrfachbindungen

4 Additionen an CC-Mehrfachbindungen 4 Additionen n -Mehrfchindungen Thermodynmische Aspekte der Additionsrektionen n Ethylen Mittlere Bindungsenergien (hängig von der Art der Alkylreste): : 345 kj mol 1 =: 610 kj mol 1 : 837 kj mol 1 610

Mehr

HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT

HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT Tool zur grfischen Modellierung von Workflows in ShrePoint Einfches Gestlten von Prozessen und Chnge Mngement Gemeinsme Arbeitsplttform für kufmännische Abteilungen

Mehr

Gemeindeverfassung. der Einwohnergemeinde Rüderswil

Gemeindeverfassung. der Einwohnergemeinde Rüderswil Gemeindeverfssung der Einwohnergemeinde Rüderswil Totlrevision 2013 - 2 - Die Stimmerechtigten von Rüderswil, gestützt uf Art. 13 Bst. des Orgnistionsreglementes vom 28. Novemer 2010, eschliessen m 22.Septemer

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis -

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis - So einfch wie telefonieren Frgen und Antworten zur Fxe von jedem Arbeitspltz senden und empfngen. DMP Bögen elektronisch versenden. ** Dle-UV BG Formulre und Abrechnung elektronisch übertrgen. Arztbriefe

Mehr

McAfee Content Security Blade Server

McAfee Content Security Blade Server Schnellstrt-Hndbuch Revision A McAfee Content Security Blde Server Version 7.0.0 Dieses Schnellstrt-Hndbuch dient ls Anleitung zum Einrichten von McAfee Content Security Blde Server. Ausführliche Anweisungen

Mehr

RICHTLINIE «Luftreinhaltung auf Baustellen»

RICHTLINIE «Luftreinhaltung auf Baustellen» Bericht zur Vernehmlssung über die RICHTLINIE «Luftreinhltung uf Bustellen» Burichtlinie Luft 1. September 2002 BUWAL Bundesmt für Umwelt, Wld und Lndschft Abt. Luftreinhltung und NIS 2 Berichtverfsser:

Mehr

Q3 2010. im Vergleich zu. Q3 2010 aus Expertensicht

Q3 2010. im Vergleich zu. Q3 2010 aus Expertensicht CB RICHARD ELLIS MrketView Büromrkt Hmburg www.cbre.de Q3 21 im Vergleich zu Umstz Leerstnd Spitzenmiete Spitzenrendite Fertigstellungen Q2 1 Q3 9 Q3 21 ÜBERBLICK Gesmtwirtschftliche Aspekte Die Erholung

Mehr

PERSONALextern. Vortrag im Dialog-Dome Mittwoch 10. September 2008 16:00-17:00 Uhr. Thema: Aktuelles für die Personalpraxis

PERSONALextern. Vortrag im Dialog-Dome Mittwoch 10. September 2008 16:00-17:00 Uhr. Thema: Aktuelles für die Personalpraxis Vortrg im Dilog-Dome Mittwoch 10. September 2008 16:00-17:00 Uhr Them: Aktuelles für die Personlprxis für Geschäftsführer, Inhber, Mitrbeiter Personlwesen Referenten: Krl-Heinz Heuer, HR-Experte, Heinrich

Mehr

Gedanken stoppen und entschleunigen

Gedanken stoppen und entschleunigen 32 AGOGIK 2/10 Bertie Frei, Luigi Chiodo Gednken stoppen und entschleunigen Individuelles Coching Burn-out-Prävention Probleme knn mn nie mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstnden sind. Albert

Mehr

Kapitalerhöhungen börsennotierter Gesellschaften ohne börslichen Bezugsrechtshandel

Kapitalerhöhungen börsennotierter Gesellschaften ohne börslichen Bezugsrechtshandel Kpitlerhöhungen börsennotierter Gesellschften ohne börslichen Bezugsrechtshndel Udo Terstege* ) / Gunnr Strk** ) Diskussionsbeitrg Nr. 390 2006 * PD Dr. Udo Terstege ist Hochschuldozent m Lehrstuhl für

Mehr

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor 1 1 Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor Dieses Tutoril gibt Tips und Hinweise zur räumlichen Drstellung von einfchen Objekten, insbesondere Bewegungspfeilen.

Mehr

Sport Club (SC) Swiss Re München e.v.

Sport Club (SC) Swiss Re München e.v. Sport Club (SC) Swiss Re München e.v. Außerordentliche Mitgliederversmmlung Donnerstg, 20.11.2014, 16:30 Uhr Rum 1.330, Swiss Re Europe S.A., Niederlssung Deutschlnd Dieselstrße 11, Unterföhring Außerordentliche

Mehr

5.4 CMOS Schaltungen und VLSIDesign

5.4 CMOS Schaltungen und VLSIDesign Kp5.fm Seite 447 Dienstg, 7. Septemer 2 :55 3 5.4 CMOS Schltungen und VLSI Design 447 r u u r id + + A. 5.39: Progrmmierrer Gitterustein 5.4 CMOS Schltungen und VLSIDesign Die Boolesche Alger eginnt mit

Mehr

1 Kurvendiskussion /40

1 Kurvendiskussion /40 009 Herbst, (Mthemtik) Aufgbenvorschlg B Kurvendiskussion /0 Gegeben ist eine Funktion f mit der Funktionsgleichung: f ( ) 0 6 = ; mit.. Untersuchen Sie ds Verhlten der Funktionswerte von f im Unendlichen.

Mehr

Prüfungstraining Steuerfachangestellte

Prüfungstraining Steuerfachangestellte Add Grdemnn, Günter Wierichs Prüfungstrining Steuerfchngestellte 1. Auflge Bestellnummer 87000 Hen Sie Anregungen oder Kritikpunkte zu diesem Produkt? Dnn senden Sie eine E-Mil n 87000_001@v-1.de Autoren

Mehr

Sicherheitssysteme Digitale Videoüberwachung

Sicherheitssysteme Digitale Videoüberwachung Sicherheitssysteme Digitle Videoüberwchung PM11 M11_A- 6-4- 1 Sie hben lles unter Kontrolle. Für Objekte ller Größen Viele Unternehmen benötigen mehr ls nur eine punktuelle Videoüberwchung. Kom- Lösungen.

Mehr

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009 UNIVERSIÄ KARLSRUHE Institut für Anlysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmnn Dipl.-Mth. M. Uhl Sommersemester 9 Höhere Mthemti II für die Fchrichtungen Eletroingenieurwesen, Physi und Geodäsie inlusive Komplexe Anlysis

Mehr

Betriebliche Gesundheitsförderung. industriellen Grossbetrieb

Betriebliche Gesundheitsförderung. industriellen Grossbetrieb AGOGIK 2/10 5 Nin Hottinger, Sbine Wiederkehr Betriebliche Gesundheitsförderung und OE im industriellen Grossbetrieb Ds Projekt SWiNG beim Field Service der ALSTOM (Schweiz) AG Ausgngslge Die veränderte

Mehr

bei Problemen die Theorie und die Beispiele am Anfang jeder Lerneinheit durcharbeiten

bei Problemen die Theorie und die Beispiele am Anfang jeder Lerneinheit durcharbeiten Ds knnst du schon º Terme umformen º Gleichungen ufstellen und lösen º Funktionsgrphen zeichnen º Whrscheinlichkeiten erechnen Erfolge mithilfe des Aschlusstests üerprüfen ei Prolemen die Theorie und die

Mehr

Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement

Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement Institut für Produktion und Industrielles Informtionsmngement Universität Essen Fchbereich : Wirtschftswissenschften Universitätsstrße 9, D 44 Essen Tel.: 49 (0) 0 / 8-400 Fx: 49 (0) 0 / 8-40 Arbeitsbericht

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Juli_2005 FIT IN DEUTSCH 2 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-79-0 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

Visite am 11.11.2014. Interviewpartner im Studio Prof. Dr. Matthias Kern

Visite am 11.11.2014. Interviewpartner im Studio Prof. Dr. Matthias Kern Unsere Themen: Zhnerstz - günstige und schonende Alterntiven Unterschätzte Gefhr Wenn hohe Cholesterinwerte vererbt werden Crshdiäten besser ls ihr Ruf? Dubiose Duer Ohr-Akupunktur bei Prkinson Mtrtzen

Mehr

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9 9 Technik im Alltg 5 6 FOLGE 9: COMPUTER SIND DOOF Ws ist ein Druckertreier? Kreuzen Sie n. eine Softwre, die dfür sorgt, dss Computer und Drucker zusmmen funktionieren ein spezielles Kel, mit dem mn den

Mehr

PEEK Ein neues Gerüstmaterial für die metallfreie prothetische Therapie

PEEK Ein neues Gerüstmaterial für die metallfreie prothetische Therapie Zusmmenfssung Für die komplexe implnttprothetische Behndlung eines Ptienten edrf es einer funktionierenden Zusmmenreit zwischen dem Zhnrzt und dem Zhntechniker. Anhnd eines Ptientenflls wird drgestellt,

Mehr

Rock? Passt der. Personen beschreiben

Rock? Passt der. Personen beschreiben 10 Psst der Rok? Personen eshreien Denken Sie n drei Personen. Ws ist für die Personen typish? Mhen Sie Notizen. Ws gefällt Ihnen ( )? Ws finden Sie niht so gut ( )? Wie sieht die Person us? jung / lt

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014 Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versiherung AKB Stnd 1.1.214 VOLKSWOHL BUND Shversiherung AG Südwll 37-41 44137 Dortmund VBS K 111 1.214 Seite 1 Inhltsverzeihnis A Welhe Leistungen umfsst Ihre Kfz-

Mehr

Antrag auf Gewährung von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)

Antrag auf Gewährung von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Antrg uf Gewährung von Leistungen nch em Unterhltsvorschussgesetz (UVG) n em Mont er Antrgstellung! 'l Mont rückwirken (>Angen unter Nr. 12 erforerlich) Bifte zugehöriges Merklft sorgfältig urchlesen'

Mehr

Bestellformular - Adresslisten

Bestellformular - Adresslisten Industrie- und Hndelskmmer Heilbronn-Frnken Bestellformulr - Adresslisten Sehr geehrte Dmen und Herren, wie besprochen, erhlten Sie unser Bestellformulr für Adresslisten von Unternehmen in unserem Kmmerbezirk

Mehr

STATUS DES WINDENERGIEAUSBAUS

STATUS DES WINDENERGIEAUSBAUS Jhr STATUS DES WINDENERGIEAUSBAUS AN LAND Im Auftrg von: Deutsche WindGurd GmbH - Oldenburger Strße 65-26316 Vrel 4451/9515 - info@windgurd.de - www.windgurd.de Jährlich zu- / bgebute Leistung [MW] Kumulierte

Mehr

Gesund und sicher im Urlaub Viele Extras! Seite 4. Unser Magazin 2.15. Herzenssache So senken Sie Ihren Blutdruck 8. Aktivwochen Gesunde Auszeit 6

Gesund und sicher im Urlaub Viele Extras! Seite 4. Unser Magazin 2.15. Herzenssache So senken Sie Ihren Blutdruck 8. Aktivwochen Gesunde Auszeit 6 Unser Mgzin 2.15 Gesund und sicher im Urlub Viele Extrs! Seite 4 Aktivwochen Gesunde Auszeit 6 Herzenssche So senken Sie Ihren Blutdruck 8 J oder Nein zur Orgnspende Bewusst entscheiden 15 2 I N H A L

Mehr

BRUSTKORREKTUR. www.koeln-brustvergroesserung.de

BRUSTKORREKTUR. www.koeln-brustvergroesserung.de PHILOSOPHIE Wohlbefinden und Zufriedenheit sind stark von unserer Selbstwahrnehmung abhängig. Diese und unser soziales Umfeld sind Gründe, warum uns unser Aussehen so wichtig ist. Ein jugendliches, sportliches

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014 Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versiherung AKB Stnd 1.1.214 VOLKSWOHL BUND Shversiherung AG Südwll 37-41 44137 Dortmund VBS K 111 1.214 Seite 1 Inhltsverzeihnis A Welhe Leistungen umfsst Ihre Kfz-

Mehr

Abb. 2.10: Galvanische Zelle (DANIELL 20 -Element)

Abb. 2.10: Galvanische Zelle (DANIELL 20 -Element) . Der Gleichstromkreis 45.4. Elektrochemische Spnnungsquellen Git mn in ein Lösungsmittel Säuren, Lugen oder Slze, werden deren Moleküle in prweise positiv und negtiv geldene Ionen gesplten (dissoziiert)

Mehr

Visite am 04.11.2014. Interviewpartner im Beitrag: Dr. Volker von der Damerau-Dambrowski Harsefelder Straße 3, 21680 Stade Tel.

Visite am 04.11.2014. Interviewpartner im Beitrag: Dr. Volker von der Damerau-Dambrowski Harsefelder Straße 3, 21680 Stade Tel. Visite m 04.11.2014 Unsere Themen: Grippe: Ärzte empfehlen Impfung Eisenmngeltherpie: Hilfe nur mit strken Nebenwirkungen? Gelenkschmerzen: Wenn Morbus Crohn dhinter steckt Vorhofflimmern: Wenn ds Herz

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM Instlltionsnleitung Hier eginnen ADS-2100 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät einrihten. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Visite am 19.05.2015

Visite am 19.05.2015 Visite m 19.05.2015 Unsere Themen: Gefährliche Schmerzmittel Rettung fürs Herz: Fit mit Bypässen Ws tun bei Alterssichtigkeit? Rückenschmerzen: Wenn ein Bndscheibenvorfll die Ursche ist Herzgesundes Essen

Mehr

Stabile Hochzeiten wie und warum?

Stabile Hochzeiten wie und warum? Stile Hohzeiten wie un wrum? Tg er Mthemtik HU erlin 25. pril 2009 Stefn elsner TU erlin, Mthemtik felsner@mth.tu-erlin.e Ws sin stile Hohzeiten? Gegeen: Menge von ruen, M Menge von Männern, = M. Jee Person

Mehr

The Integration Company for Logistics

The Integration Company for Logistics The Integrtion Compny for Logistics verb 2 DIE IT- UND LOGISTIK-INTEGRATION VON EURO-LOG LIEFERANT LOGISTIKDIENSTLEISTER HERSTELLER / HANDEL LOGISTIKDIENSTLEISTER KUNDE PPS / WMS Speditionssystem SAP Module

Mehr

Nachtrag Nr. 71 a. gemäß 10 Verkaufsprospektgesetz (in der vor dem 1. Juli 2005 geltenden Fassung) Unvollständigen Verkaufsprospekt

Nachtrag Nr. 71 a. gemäß 10 Verkaufsprospektgesetz (in der vor dem 1. Juli 2005 geltenden Fassung) Unvollständigen Verkaufsprospekt London Brnch Nchrg Nr. 71 gemäß 10 Verkufsprospekgesez (in der vor dem 1. Juli 2005 gelenden Fssung) vom 6. Novemer 2006 zum Unvollsändigen Verkufsprospek vom 31. März 2005 üer Zerifike uf * üer FlexInves

Mehr

Beispiel-Abiturprüfung. Fach Mathematik

Beispiel-Abiturprüfung. Fach Mathematik Beispiel-Abiturprüfung in den Bildungsgängen des Berufskollegs. Leistungskurs Fch Mthemtik Fchbereich Technik mthe_lk_tech_beispielufg09_0085.doc Seite von 9 Konstruktionsmerkmle der Aufgbe rten Aufgbe

Mehr

Reguläre Sprachen und endliche Automaten

Reguläre Sprachen und endliche Automaten 2 Reguläre Sprchen und endliche Automten Sei Σ = {, b,...} ein endliches Alphbet. Ein endliches Wort über Σ ist eine Folge w = 0... n 1, wobei i Σ für i = 0,...,n 1. Wir schreiben w für die Länge von w,

Mehr

Die erfolgreichsten Magazine für Auto und Motorrad in der Schweiz

Die erfolgreichsten Magazine für Auto und Motorrad in der Schweiz Die erfolgreichsten Mgzine für Auto und Motorrd in der Schweiz Medidten 2013 Medidten 2013 Mobilität. Fszintion. Nutzwert. Die hochwertigen und erfolgreichen Zeitschriften und Internet-Portle der Motor-

Mehr

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5 hp dvd writer Wie... Inhlt Wie erfhre ich, welches Progrmm ich verwenden muss? 1 Deutsch Wie knn ich eine Disc kopieren? 2 Wie knn ich meine änder uf eine Disc üertrgen? 5 Wie knn ich einen DVD-Film erstellen?

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

DV-VERGLEICH GIESSEREISPEZIFISCHER SOFTWARE

DV-VERGLEICH GIESSEREISPEZIFISCHER SOFTWARE DV-VERGLEICH GIESSEREISPEZIFISCHER SOFTWARE Stnd: Jnur 2002 Erstellt im Rhmen des Projektes durch Deutscher Gießereiverbnd e.v. (DGV) Lehrstuhl für Umweltwirtschft und Controlling, Universität Duisburg

Mehr

LIZENZMANAGEMENT. Richtig und optimal lizensiert. PROFI Engineering Systems AG Martin Lange Business Development

LIZENZMANAGEMENT. Richtig und optimal lizensiert. PROFI Engineering Systems AG Martin Lange Business Development Richtig und optiml lizensiert PROFI Engineering Systems AG Mrtin Lnge Business Development AGENDA 01 Generelles zum Them Lizenzmngement 02 Wrum ist die richtige Lizenzierung so schwer? 03 Veränderungen

Mehr

DER DOMAIN NAME INDUSTRY-BERICHT BAND 11 - AUSGABE 4 - JANUAR 2015

DER DOMAIN NAME INDUSTRY-BERICHT BAND 11 - AUSGABE 4 - JANUAR 2015 DER DOMAIN NAME INDUSTRY-BERICHT BAND 11 - AUSGABE 4 - JANUAR 2015 DER VERISIGN-DOMAIN-BERICHT ALS WELTMARKTFÜHRER FÜR DOMAINNAMEN UND INTERNETSICHERHEIT ANALYSIERT VERISIGN BRANCHE MITHILFE ANALYTISCHER

Mehr