Digitaler elektropneumatischer Prozessregler

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Digitaler elektropneumatischer Prozessregler"

Transkript

1 Digitaler elektropneumatischer Prozessregler Typ 879 kombinierbar mit Kompaktes Metallgehäuse Graphik-Display mit Hintergrundbeleuchtung Einfachste Inbetriebnahme von Prozess- und Stellungsregler Umfangreiche Software-Zusatzfunktionen Profibus DPV (optional) Montage nach IEC 5-6 / VDI VDE 85 Membranhubantriebe Schwenkantriebe Der robuste und kompakte Prozessregler ist zum Anbau an Schub -und Schwenkantriebe mit Standardisierung nach IEC 5-6 bzw. VDI/VDE 85 konzipiert. Die Variante mit abgesetztem Wegaufnehmer kann auch zur Regelung von Bürkert-Prozessregelventilen eingesetzt werden. Der digitale elektropneumatische Prozessregler verarbeitet alle gängigen Strom- und Spannungsnormsignale und kann optional mit einer Feldbusschnittstelle PROFIBUS DPV ausgerüstet werden. Zusätzlich zur Digitalanzeige wird die Ventilöffnung qualitativ über ein mechanisches Anzeigeelement signalisiert. Der Istwert der Prozessgröße wird dem Gerät direkt als - 0 ma, Pt 00 oder Frequenzsignal zugeführt. Aus dem Soll-Ist-Vergleich berechnet der Prozessregler den internen Sollwert für den unterlagerten Stellungsregler. Die Parametrierung von Prozess- und Stellungsregler kann automatisch erfolgen. Dabei wird automatisch der Typ der Regelstrecke erkannt und die passende Reglerstruktur mit dem zugehörigen optimalen Parametersatz bestimmt. Die Bedienung erfolgt über das aussenliegende Bedien- und Anzeigemodul bestehend aus einem Grafikdisplay mit Hintergrundbeleuchtung und einer robusten Folientastatur mit vier Tasten mit softwaregeführter Funktionsbezeichnung. Für den Anwender ergibt sich eine sehr einfache und übersichtliche Bedienung, die identisch ist mit den Bürkert Stellungs- bzw. Prozessreglern Top- Control 869/869. Das pneumatische Stellsystem kann gleichermaßen für einfach- und doppeltwirkende Antriebe eingesetzt werden. Es zeichnet sich durch ein definiertes Sicherheitsverhalten beim Ausfall der elektrischen oder pneumatischen Hilfenergie aus und besitzt einen sehr großen nutzbaren Luftleistungsbereich bei Versorgungdrücken bis 7bar. Regelventile mit abgesetztem Prozessregler Technische Daten Werkstoffe Gehäuse Dichtungen Aluminium kunststoffbeschichtet EPDM, NBR, FKM Betriebsspannung VDC +/- 0% Restwelligkeit max. 0% Sollwertvorgabe 0/ bis 0mA und 0 bis 5/0 V Eingangswiderstand 0/ bis 0 ma: 80 Ω 0 bis 5/0 V: 9 k Ω Eingangsdaten für Istwert signal Einstellung - 0 ma Einstellung Frequenz Einstellung Pt 00 Analoge Rückmeldung 80 Ω Eingangswiderstand / Aufl ösung bit 7 kω Eingangswiderstand, Hz / %0 v.m. Eingangsfrequenzbereich, Eingagnssignal > 00 mv 88 Sinus, Rechteck, Dreieck Messbereich ºC, Aufl ösung < 0, ºC, M -0 ma, 0-0 ma 0-0 V, 0-5 V Binärer Eingang galvanisch getrennt, 0-5 V = log 0, 0-0 V = log Binäre Ausgänge Ausgänge (optional), galvanisch getrennt Strombegrenzung 00 ma, Ausgang wird bei Überlast getaktet Steuermedium neutrale Gase, Luft DIN ISO 857- Staubgehalt Klasse 5 (<0μm Teilchengröße) Teilchendichte Klasse 5 (<0mg/m ) Drucktaupunkt Klasse (<-0 C) Ölkonzentration Klasse 5 (<5mg/ m ) Umgebungstemperatur 0 bis +60 C Steuerluftanschlüsse Muffenanschluss G / Versorgungsdruck, bis 7 bar ) Zuluftfilter Tauschbar (Maschenweite ~0,mm) Stellsystem Einfach- und doppeltwirkend bis 50 l N /min. Luftleistung 95 l N /min (bei, bar ) ) für Belüftung und Entlüftung 50 l N /min (bei 6 bar ) ) für Belüftung und Entlüftung (Q Nn = 00 l N /min (nach Defi nition bei Druckabfall von 7 auf 6 bar absolut) Positionserfassungsmodul Potentiometer max. Winkel 80 Hubbereich Ventilspindel min. 0 an der Drehwelle, abhängig vom Hebellänge Fortsetzung auf nächster Seite ) Der Versorgungsdruck muss 0.5- bar über dem minimalen erforderlichen Antriebssteuerdruck liegen ) Druckangaben [bar]: Überdruck zum Atmosphärendruck S. /5

2 Technische Daten, Fortsetzung Technische Daten Einbaulage Schutzart Leistungsaufnahme Elektrischer Anschluss Multipolanschluss Kabeldurchführung bieliebig, Display oben oder seitlich IP 65/67 nach EN 6059 (NEMAx in Vorbereitung) < 5 W M, 8-polig/-polig; M8, -polig xm0x,5 (Kabel-Ø0mm) auf Schraubklemmen (0,-,5 mm ) Remote Ausführung xmx.5 (Kabel Ø bis 6,5mm) Bus-Kommunikation Profi bus DPV (optional) Induktive Näherrungsschalter auf Anfrage Schutzklasse nach VDE 0580 Zündschutz II G na II B T (in Vorbereitung) II D td A T5 (in Vorbereitung) Konformität EMV00/08/EG Zulassungen CSA (in Vorbereitung) Technische Daten - Wegaufnehmer Remote Schutzart IP 65/67 nach EN 6059 (NEMAx in Vorbereitung) Elektrischer Anschluss Leitungslänge Anschlusskabel Kabeldurchführung 0m xm6x,5 (Kabel-Ø5-0mm) auf Schraubklemmen (0,-,5 mm ) Signal Istposition digital (RS85) Umgebungstemperatur -5 bis +80ºC Schutzklasse nach VDE 0580 Zündschutz II G na II B T (in Vorbereitung) II D td A T5 (in Vorbereitung) Konformität EMV00/08/EG Zulassungen CSA (in Vorbereitung) Bei der abgesetzten Montage des Positioners Remote vom Stellantrieb beeinflusst die Länge der pneumatischen Steuerleitungen die Dynamik und erreichbare Genauigkeit des Stellungregelkreises. Die Länge der Steuerluftleitungen sollte daher so kurz wie möglich gewählt werden. Beispiele für Anbauvarianten Prozessregler Prozessregler Typ 879 Schubanatriebe IEC 5-6 Regelventilsystem Schwenkantriebe VDI/VDE 85 Regelventilsystem Typ Typ 879 Typ 00 + Typ 879 Prozessregler Remote + Typ 8798 Wegaufnehmer Remote Typ 70 + Typ 879 Prozessregler Remote + Typ 8798 Wegaufnehmer Remote S. /5

3 Montagemöglichkeiten Standard-Ausführung (Positioner mit integriertem Wegaufnehmer, Montage nach NAMUR/IEC 5-6 und VDI/VDE 85) Montage auf Schwenkantriebe Bestell-Nr. Anbausatz Bestell-Nr. Montagebrücke Abmessungen [mm] Anbausatz 5 Montagebrücke Welle Antrieb E A B C Montage auf Schubantriebe Bestell-Nr. Anbausatz S. /5

4 Montagemöglichkeiten Fortsetzung Remote-Ausführung (Positioner abgesetzt vom Stellantrieb mit externem Wegaufnehmer) Montage mit Zubehörbügel Abmessungen [mm] Bestell-Nr. Bügel für Wandmontage Montage auf DIN-Schiene Abmessungen [mm] x 90º Der Adapter kann um je 90º zur Hutschiene gedreht werden Bestell-Nr. Halter für DIN Schienenmontage S. /5

5 Montagemöglichkeiten Fortsetzung Remote-Ausführung (Positioner abgesetzt vom Stellantrieb mit externem Wegaufnehmer) Typ 8798 Bestell-Nr. Wegaufnehmer Remote Anbau Regelventile CLASSIC Typ 7xx Anbau Regelventile ELEMENT Typ xx Abmessungen Regelventile CLASSIC Typ 7xx Regelventile ELEMENT Typ xx S. 5/5

6 Bestell-Tabelle (weitere Ausführungen auf Anfrage) Anbauvariante Kommunikation Elektrischer Anschluss Analoge Rückmeldung Binärausgänge Binäreingang Initiatoren Steuerfunktion einfach- und doppeltwirkend Bestell-Nr. NAMUR IEC 5-6 nein Kabeldurchführung nein nein ja nein ja VDI/VDE 85 nein nein ja ja auf Anfrage nein ja ja nein ja ja ja ja nein ja ja ja ja ja auf Anfrage Multipol nein nein ja nein ja nein nein ja ja auf Anfrage nein ja ja nein ja ja ja ja nein ja ja ja ja ja auf Anfrage Profi bus DPV Multipol via Bus nein ja nein ja via Bus nein ja ja auf Anfrage via Bus ja ja nein ja Remote nein Kabeldurchführung nein nein ja nein ja nein ja ja nein ja ja ja ja nein ja Zusätzlich Remote-Ausführung (Positioner abgesetzt vom Stellantrieb mit externem Wegaufnehmer) II G na II B T II D td A T5 Initiatoren zur Endlagenrückmeldung Bestell-Tabelle Zubehör Bezeichnung Bestell-Nr. Montagebrücke VDI/VDE 85 VA Anbausatz VDI/VDE 85 VA Anbausatz Schubantriebe IEC 5-6 VA Schalldämpfer G / (Ersatzteil) M Buchse, 8-polig, m konfektioniertes Kabel M8 Stecker, -polig konfektionierbar für Binärausgänge 97 Zubehör Remote-Ausführung Bügel für Wandmontage VA Halter für DIN-Schienenmontage Al/VA Wegaufnehmer Remote Regelventile CLASSIC Typ 7xx 55 Wegaufnehmer Remote Regelventile ELEMENT Typ xx 60 Anbausatz Wegaufnehmer Remote Regelventile Typ xx Anbausatz Wegaufnehmer Remote Regelventile Typ 7xx Antriebsgröße Ø80mm Antriebsgröße Ø00mm Antriebsgröße Ø5mm Antriebsgröße Ø75/ Ø5mm S. 6/5

7 Anschlussmöglichkeiten Anschluss Multipol Betriebsspannung und diverse Signale Prozess-Istwert Binäre Ausgänge optional Rundstecker M, 8-polig Rundstecker M8, -polig Buchse M8, -polig Funktionserde FE Rundstecker M - 8-polig (Sollwert) Pin Belegung Äußere Beschaltung / Signalpegel Sollwert + (0/-0 ma oder 0-5/0 V) + (0/-0 ma oder 0-5/0 V) komplett galvanisch getrennt Sollwert V DC ± 0% max. Restwelligkeit 0% + V 5 Binärer Eingang Binärer Ausgang V (log. 0) 0-0 V (log. ) Option Analoge Rückmeldung 8 Analoge Rückmeldung (0/-0 ma oder 0-5/0 V) komplett galvanisch getrennt 7 Analoge Rückmeldung 7 Buchse M8, -polig (nur bei Option Binäre Ausgänge) Pin Belegung Äußere Beschaltung / Signalpegel Binärer Ausgang 0- V Binärer Ausgang 0- V Binärer Ausgang S. 7/5

8 Anschlussmöglichkeiten Anschluss Multipol, Fortsetzung Rundsteckerbelegungen des Prozess-Istwert-Eingangs (Rundstecker M8) Eingangstyp* Pin Belegung DIP-Schalter Äußere Beschaltung... 0 ma - intern versorgt + V Versorgung Transmitter Ausgang von Transmitter Brücke nach ( von -Leiter- Transmitter Schalter links I Transmitter... 0 ma - extern versorgt nicht belegt Prozess-Ist ma nicht belegt Schalter rechts Prozess-Ist Frequenz -intern versorgt + V Versorgung Sensor + V Takt-Eingang + Takt + Takt-Eingang () Schalter links Takt nicht belegt Frequenz - extern versorgt nicht belegt Takt-Eingang + Takt + Takt-Eingang Schalter rechts Takt nicht belegt Pt 00 (siehe Hinweis unten) nicht belegt Prozess-Ist (Stromspeisung) Pt 00 Prozess-Ist () Prozess-Ist (Kompensation) Schalter rechts *Über Software einstellbar S. 8/5

9 Anschlussmöglichkeiten, Fortsetzung Anschluss PROFIBUS-DP, Prozess-Istwert Rundstecker M8, -polig 5 6 Funktionserde FE Rundstecker M, 8-polig Buchse M, 5-polig (invers-codiert, PROFIBUS-DP) Rundstecker M, 5-polig (invers-codiert, PROFIBUS-DP) Betriebsspannung - Rundstecker M, 8-polig Pin Belegung Äußere Beschaltung / Signalpegel nicht belegt nicht belegt V DC ± 0 % + V max. Restwelligkeit 0 % 5 Binärer Eingang + 6 Binärer Eingang 7 Binärer Ausgang (bezogen auf Pin ) 8 Binärer Ausgang (bezogen auf Pin ) Bus-Anschluss - Buchse/Rundstecker M, 5-polig Pin Belegung Äußere Beschaltung / Signalpegel VP+5 Versorgung der Abschlusswiderstände RxD/TxD-N Empfangs-/Sendedaten -N, A-Leitung D Datenübertragungspotential (Masse zu 5 V) RxD/TxD-P Empfangs-/Sendedaten -P, B-Leitung 5 Schirm Schirm / Schutzerde S. 9/5

10 Anschlussmöglichkeiten, Fortsetzung Anschluss Kabelverschraubung + V S + S A B Klemme Belegung Äußere Beschaltung / Signalpegel + Sollwert (0/... 0 ma oder / 0 V) komplett galvanisch getrennt Sollwert 8 + Binärer Eingang V (log. 0) V (log. ) bezogen auf Betriebsspannung (Klemme ) + V Betriebsspannung + Betriebsspannung + V V DC ± 0 % max. Restwelligkeit 0 % Option Analoge Rückmeldung / binäre Ausgänge Klemme Belegung Äußere Beschaltung / Signalpegel 8 + Binärer Ausgang 8 + V / 0 V, NC / NO bezogen auf Betriebsspannung (Klemme ) 85 + Binärer Ausgang 85 + V / 0 V, NC / NO bezogen auf Betriebsspannung (Klemme ) + Analoge Rückmeldung (0/-0 ma or 0-5/0 V) komplett galvanisch getrennt Analoge Rückmeldung Option Remote-Ausführung in Verbindung mit Remote-Wegaufnehmer Typ 8798 Klemme Belegung Äußere Beschaltung S+ Versorgung Sensor - S+ S - Versorgung Sensor + S- A Serielle Schnittstelle, B-Leitung A A-Leitung Remoter Sensor Typ 8798 B Serielle Schnittstelle, A-Leitung B B-Leitung S. 0/5

11 Anschlussmöglichkeiten, Fortsetzung Anschluss Kabelverschraubung Symbole für Schalterstellung Lage des DIP-Schalters Schalter rechts Schalter links Eingangstyp* Klemme Belegung Äußere Beschaltung... 0 ma - intern versorgt Prozess-Istwert + V Eingang Transmitter Ausgang von Transmitter Brücke nach ( von -Leiter-Transmitter nicht belegt I Transmitter Frequenz -intern versorgt Prozess-Istwert + V Versorgung Sensor + V Takt-Eingang + Takt + nicht belegt Takt-Eingang Takt ()... 0 ma nicht belegt Prozess-Istwert Prozess-Ist + + (... 0 ma) Prozess-Ist nicht belegt Frequenz - extern versorgt Prozess-Istwert nicht belegt Takt-Eingang + Takt + nicht belegt Takt-Eingang Takt Pt 00 siehe Hinweis unten) Prozess-Istwert nicht belegt Prozess-Ist (Stromspeisung) Prozess-Ist () Prozess-Ist (Kompensation) Pt 00 *Über Software einstellbar S. /5

12 Signalflussplan Prozessregelkreis Stellungsregelkreis Software-Zusatzfunktionen des Prozessregler Typ 879 (Auszug) Automatische Inbetriebnahme des Regelventilsystems Automatisierte Parametirierung des Prozessregelkreises Automatische oder manuelle Kennlinienwahl Einstellung einer Dichtschließ- bzw. Maximalhubschwelle Parametrierung des Stellungsreglers Manuelle Parametrierung des Prozessreglers Begrenzung des Hubbereichs Begrenzung der Stellgeschwindigkeit Einstellung der Bewegungsrichtung Konfiguration des Binäreingangs Signalbereichsaufteilung auf mehrere Regler Konfiguration eines analogen oder zweier binärer Ausgänge Signalfehlererkennung Sicherheitsposition Codeschutz Kontrastinvertierung des Displays Diagnosefunktionen S. /5

13 Schematische Darstellung Typ 879 Ohne Feldbusschnittstelle Mit Profibus DP / DeviceNet Initiator / Initiator V PNP NO ) ) Die Betriebsspannung wird bei einem -Leiter-Gerät unabhängig vom Sollwert-Signal zugeführt. ) Alternative Optionen S. /5

14 Abmessungen [mm] Benennung L A A A A Standard 7, 0 PROFIBUS 57,8 6,5 6, Multipo Bin. Aus 57,6 6,5 Mulitpol 57,6 6 Remote 7, 0,5 S. /5

15 Prozessregler Abmessungen [mm] Die Drehbewegung der Sensorwelle muss innerhalb des Bereichs von max 80 liegen. Bei ca. 50% Ventilöffnung sollte sich die Sensorwelle in dieser Position befinden. Standard Ausführung Remote Ausführung Klicken Sie bitte hier, um die für Sie zuständige Bürkert Niederlassung in Ihrer Nähe zu finden Bei speziellen Anforderungen beraten wir Sie gerne. änderungen vorbehalten. Christian Bürkert GmbH & Co. KG 00/5_DE-de_ S. 5/5

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Typ 879 kombinierbar mit Kompaktes Metallgehäuse Graphik-Display mit Hintergrundbeleuchtung Einfachste Inbetriebnahme Umfangreiche Software-Zusatzfunktionen

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Typ 8791 BASIC kombinierbar mit Kompaktes Metallgehäuse Einfachste Inbetriebnahme durch Tunefunktion Dynamisches Stellsystem mit hoher Luftleistung Umfangreiche

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Prozessregler

Digitaler elektropneumatischer Prozessregler Digitaler elektropneumatischer Prozessregler Typ 879 kombinierbar mit Kompakte und robuste Bauform Inbetriebnahme durch Tunefunktion von Stellungsund Prozessregler Integrierte Diagnosefunktionen zur Ventilüberwachung

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Typ 879 kombinierbar mit Kompakte und robuste Bauform Einfache Inbetriebnahme durch Tunefunktion Integrierte Diagnosefunktionen zur Ventilüberwachung (optional)

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Typ 8791 BASIC kombinierbar mit Kompakte und robuste Bauform Einfache Inbetriebnahme durch Tunefunktion Dynamisches Stellsystem ohne Luftverbrauch im ausgeregelten

Mehr

TopControl Continuous

TopControl Continuous 860 Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Stellventile Typ 860 kombinierbar mit... Typ 7 Typ 70 Typen 70/7/7K Typ 800 Kolbengesteuertes Geradsitzventil Kolbengesteuertes Schrägsitzventil

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Typ 879 kombinierbar mit Kompakte und robuste Bauform Einfache Inbetriebnahme durch Tunefunktion Kein interner Luftverbrauch im ausgeregelten Zustand Profibus

Mehr

SideControl Positioner

SideControl Positioner SideControl Positioner Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Prozessventile II (1) 2 G EEx ia IIC T6-Zulassung kombinierbar mit... Typ 2712 Geradsitzregelventil Geradsitzregelventil

Mehr

SideControl Positioner PROFIBUS PA. HART-Protokoll

SideControl Positioner PROFIBUS PA. HART-Protokoll SideControl Positioner Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Prozessventile II ( 2 G EEx ia IIC T6-Zulassung PROFIBUS PA HART-Protokoll Typ 8635 kombinierbar mit... Typ 2712 Typ

Mehr

Universal Prozessregler econtrol

Universal Prozessregler econtrol Universal Prozessregler Kontinuierliche, 2Punkt, 3Punkt und EinAusRegelung Verhältnisregelung Funktion Typ 8611 kombinierbar mit Sensoreingänge (4 20 ma, 0 10 V, Frequenz, Pt100) Ansteuerung Proportional,

Mehr

Universal Prozessregler econtrol

Universal Prozessregler econtrol Universal Prozessregler Typ 8611 kombinierbar mit Stetige, 2Punkt, 3Punkt und Ein/AusRegelung Verhältnisregelung Sensoreingänge (,, Frequenz, Pt100) Ansteuerung Proportional, Prozess und Motorventil Vordefinition

Mehr

Pneumatische Ansteuerung für den integrierten Anbau an Prozessventile

Pneumatische Ansteuerung für den integrierten Anbau an Prozessventile Pneumatische Ansteuerung für den integrierten Anbau an Prozessventile Typ 890 kombinierbar mit Kompaktes Design Integriertes Pilotventil mit Handbetätigung Integrierte Steuerluftführung in den Antrieb

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE - Ein kompakter Schaltkasten zum Aufbau auf pneumatische Schwenkantriebe. - Stellungsrückmeldung durch integrierte Microendschalter. - Klemmleiste im

Mehr

TopControl ON/OFF. Typen 2030/2031 Membranventil. Technische Daten Gehäusewerkstoff

TopControl ON/OFF. Typen 2030/2031 Membranventil. Technische Daten Gehäusewerkstoff TopControl ON/OFF Komfortable Ansteuerung von pneumatisch betätigten Prozessventilen Kompakte Einheit von Pilotventil, Stellungsrückmeldern und Kommunikationselektronik Kleine Schaltzeiten durch kurze

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Elektrischer Antrieb Typ 3374

Elektrischer Antrieb Typ 3374 Elektrischer Antrieb Typ 3374 Anwendung Elektrischer Antrieb für den Anlagenbau und die Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik Der Antrieb ist ein Hubantrieb mit oder ohne Sicherheitsfunktion als Dreipunkt-Ausführung

Mehr

Typ EP 501 Positioner

Typ EP 501 Positioner Typ EP 501 Positioner Intelligenter elektropneumatischer Stellungsregler Bedienungsanleitung Deutsch 1. Bedienungsanleitung Die Bedienungsanleitung beschreibt den gesamten Lebenszyklus des Gerätes. Bewahren

Mehr

3 Nicht - Ex i Trennstufen

3 Nicht - Ex i Trennstufen 3 Nicht - Ex i Trennstufen Temperaturmessumformer mit Ausgang 0/4... 20 ma, ohne Grenzwertkontakt Feldstromkreis Nicht-Ex i) Ein Gerät für nahezu alle Temperaturfühler individuell konfigurierbar 1 und

Mehr

Produktinformation. Gateway Zum Anschluss von EnDat-Messgeräten an PROFIBUS-DP

Produktinformation. Gateway Zum Anschluss von EnDat-Messgeräten an PROFIBUS-DP Produktinformation Gateway Zum Anschluss von EnDat-Messgeräten an PROFIBUS-DP April 2012 PROFIBUS-Gateway zum Anschluss von EnDat-Messgeräten Messgeräte mit EnDat-Interface zum Anschluss über Gateway Für

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus Diagnose LEDs Kabel oder M12-Stecker Anschluss Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Programmierbar: Auflösung, Preset, Direction, Betriebszeit Option: Anzeige "tico" Adresse über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

System-Steuereinheit (SCU, System Control Unit) für Bürkert Prozess-Geräte

System-Steuereinheit (SCU, System Control Unit) für Bürkert Prozess-Geräte System-Steuereinheit (SCU, System Control Unit) für Bürkert Prozess-Geräte Zentrale Steuereinheit für den Betrieb von bis zu 16 Regelkreisen Gateway-Funktionalität zu Industrial Ethernet: ProfiNet, Ethernet-IP,

Mehr

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5 PROPORTIONALVENTIL FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK SENTRONIC D P02-DE-R5 Baureihe 608 / 609 DRUCKREGELUNG SENTRONIC D : Eine neue Generation elektronischer Druckregler mit DIGITALER Technik:

Mehr

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand rote Anzeige von -9999 99999 Digits Einbautiefe: 120 mm ohne steckbare

Mehr

Totzone adaptiv oder fest einstellbar 0,1... 10 % 1,5 s einstellbar. 20 ms. 60 ms. 60 ms. ca. 1,3 kg. ca. 0,9 kg. ca. 5,2 kg

Totzone adaptiv oder fest einstellbar 0,1... 10 % 1,5 s einstellbar. 20 ms. 60 ms. 60 ms. ca. 1,3 kg. ca. 0,9 kg. ca. 5,2 kg Allgemeine Daten Montage an Schubantriebe an Schwenkantriebe ARCA-integriert oder integriert nach VDI/VDE 3847-1 oder nach IEC 534-6 (NAMUR) Hubbereich 3...130 mm integriert nach VDI/VDE 3847-2 oder nach

Mehr

Magnetventil Typ 3966

Magnetventil Typ 3966 Magnetventil Typ 3966 mit Zündschutzart Druckfeste Kapselung Ex d und Eigensicherheit Ex ia für die Ansteuerung von pneumatischen Antrieben Allgemeines Das Magnetventil Typ 3966 wird eingesetzt für die

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50 /- und 3/-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN -50 Radial ausbaubares Gehäuse Pneumatikantrieb Kompaktbauweise Optische Stellungsanzeige Gesicherte Überwurfmuttern durch

Mehr

Leitfähigkeits-Messgerät

Leitfähigkeits-Messgerät Leitfähigkeits-Messgerät Typ 8222 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4... 20 ma Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung Universeller Prozessanschluss

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung 2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung Servicefreundliche Handbetätigung Mediengetrennt Wirkungsweisen umrüstbar (NC oder NO) Einstellbare Schaltzeiten (schließdämpfend) Auch

Mehr

Durchflussmesser für Gase

Durchflussmesser für Gase Durchflussmesser für Gase Thermische Massendurchflussmessung Integrierte Eingangs- und Ausgangsleitungen zur Strömungsberuhigung Rohrgrößen bis 2" Typ kombinierbar mit Integriertes Display Typ 8802-YG

Mehr

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH PROFIBUSDP / INTERBUSS / CANOPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH Die erweiterbaren modularen Slaves für Multimach entsprechen der gleichen Philosophie der absoluten Modularität des Multimach Systemes. Es gibt

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase red-y smart series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase Zuverlässig und genau: Thermische Massedurchflussmesser und Regler Durch bewährte Technologie und standardisierte

Mehr

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX -

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - Stand: 02/2008 1. Inhalt 1. Inhalt.............................................................................................................1

Mehr

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme Datenblatt DAK-111 Standard Digitales Einbauinstrument 5-stellig Digitales Einbauinstrument 5-stellig M3 rote Anzeige von -19999 99999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) Digitales Einbauinstrument

Mehr

Bestellbezeichnung. 10 Jahre, EEPROM 10 Jahre, EEPROM. LED rot / LED grün LED rot / LED grün

Bestellbezeichnung. 10 Jahre, EEPROM 10 Jahre, EEPROM. LED rot / LED grün LED rot / LED grün Tachometer Tachometer Vorwahl mit zusätzlicher Voraktivierung 6 Dekaden LED-Anzeige, rot/grün Bestellbezeichnung -V6S-V -V6S-C Technische Daten Allgemeine Daten Vorwahl Datenspeicherung einfach einfach

Mehr

Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec. Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe

Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec. Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec Das Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec ist ein universelles

Mehr

Fernbedienterminal (ROT) Bedienterminal (OT)

Fernbedienterminal (ROT) Bedienterminal (OT) Das Fernbedienterminal (Remote Operating Terminal) und das Bedienterminal (Operating Terminal) sind flexible Auswerteeinheiten für Anton Paar Smart Sensoren (z. B. Carbo 510, L-Vis 510). Bei Auslieferung

Mehr

ACHTUNG VORSICHT BEI HANDHABUNG! ELEKTROSTATISCH GEFÄHRDETE BAUELEMENTE / BAUGRUPPEN

ACHTUNG VORSICHT BEI HANDHABUNG! ELEKTROSTATISCH GEFÄHRDETE BAUELEMENTE / BAUGRUPPEN Quickstart Installation und Bedienung Regelventil mit SIDEControl D Fluid Control Systems ALLGEMEINE HINWEISE Diese Anleitung erläutert beispielhaft die Inbetriebnahme an einem einfach wirkenden Regelventil.

Mehr

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale.

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale. *0900580* DB_DE_ME12 Rev.B 05/1 *0900580* d e v e l o p i n g s o l u t i o n s ME12 Datenblatt Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter Anwendung Drucktransmitter mit Keramikmesszelle für Überund

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

ph- oder Redoxpotential-Transmitter

ph- oder Redoxpotential-Transmitter ph- oder Redoxpotential-Transmitter Typ 8202 kombinierbar mit Programmierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4-20 ma (Prozess + Temp.) Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

Analog-Input-Interface ThermoIN Pt100 2-Leiter-Technik

Analog-Input-Interface ThermoIN Pt100 2-Leiter-Technik Analog-Input-Interface ThermoIN Pt00 -Leiter-Technik Merkmal Leistungsfähiges, universell einsetzbares Analog-Input-Interfacemodul für Messkanäle Pt00, -Leiter-Technik Schnittstellen: RS und Konfigurationsschnittstelle

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

DPS 100 DPS 100. Relativ- / Differenz- / Absolut- Druckmessumformer für Gase und Druckluft

DPS 100 DPS 100. Relativ- / Differenz- / Absolut- Druckmessumformer für Gase und Druckluft TEMATEC GmbH Postadresse: Hausadresse: Telefon (+49 0 4-870-0 Postfach 6 Löhestr. 7 Telefax (+49 0 4-870-0 http: // www.tematec.de 5759 Hennef 577 Hennef e-mail: team@ tematec.de Typenblatt DPS 00 Seite

Mehr

Differenzdruck- Pressostat

Differenzdruck- Pressostat Differenzdruck- Pressostat Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur. x Anwendungen

Mehr

UEM 302 ISDN Terminal Adapter

UEM 302 ISDN Terminal Adapter UEM 302 Automation Systems GmbH Gutenbergstr. 16 63110 Rodgau Telefon: 06106/84955-0 Fax: 06106/84955-20 E-Mail: info@ohp.de Internet: http://www.ohp.de Stand: 12.12.2005 Seite - 1 - Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005 Bedienungsanleitung RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM Version 1.2 Stand 04.12.2005 RK-Tec Rauchklappen-Steuerungssysteme GmbH&Co.KG Telefon +49 (0) 221-978 21 21 E-Mail: info@rk-tec.com Sitz Köln, HRA

Mehr

Modulare Ventilinsel für Pneumatik

Modulare Ventilinsel für Pneumatik Modulare Ventilinsel für Pneumatik Kompakte Bauweise Modularer Aufbau Hohe Flexibilität Typ 8640 kombinierbar mit Einfaches Auswechseln von Ventilen (mit P-Absperrung auch während des laufenden Betriebs

Mehr

Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang

Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang Instrumentierung Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang WIKA Datenblatt SP 60.14 Anwendungen Permanente Überwachung der relevanten Gaszustandsparameter

Mehr

Ihr starker Partner auf dem Gebiet der Wegmessung und Positionierung

Ihr starker Partner auf dem Gebiet der Wegmessung und Positionierung Ihr starker Partner auf dem Gebiet der Wegmessung und Positionierung AK-Industries GmbH Schmiedgasse 34a 53797 Lohmar Tel : +49 (0) 2246 / 302427 Fax : +49 (0) 2246 / 911057 E-Mail : info@ak-industries.de

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Optimale Lösung für Leitfähigkeitsmessung in kritischen Flüssigkeiten (verunreinigt, belagbildend,...) PEEK/PPA Ausführung für CIP-Anwendung Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Mehr

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer Der Impulsausgang des Frequenz-Umformer wird an eine Zähl- und Rückmeldeeinheit EMF 1102 angeschlossen. Somit können Sensoren mit beliebigen Ausgangssignalen oder Temperaturen

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

red-y Smart Serie Zuverlässig und genau:

red-y Smart Serie Zuverlässig und genau: Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase Durch bewährte Technologie und standardisierte Schnittstellen sind die thermischen Massemesser und Regler der red-y smart series besonders geeignet

Mehr

HART-Anschlussboard Reihe 9196

HART-Anschlussboard Reihe 9196 Anschlussboard > Kosten und platzsparendes System zum Aufbau von Übertragung > Verarbeitung von 4... 20 ma NichtExSignalen > Einfache Montage auf DIN Schiene www.stahl.de 07858E00 Das Anschlussboard Typ

Mehr

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform Übersicht Die Steuerung MS120 ist für den Einsatz in Koch-, Räucher-, Klima-. Reife und Intensivkühlanlagen vorgesehen. Auch als Auftau- oder Frostersteuerung einsetzbar. Sie ist für die Montage in Schaltschränken

Mehr

Katalog Zubehörteile. advanced. Servomotor mit integrierter Steuerung

Katalog Zubehörteile. advanced. Servomotor mit integrierter Steuerung Katalog Zubehörteile advanced Servomotor mit integrierter Steuerung Zubehörteile MDA 2 GFC AntriebsSysteme GmbH MDA Zubehörteile Inhaltsverzeichnis 1 Bedienerhandbücher und technische Unterlagen 4 2 Konfektionierte

Mehr

red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase

red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase Hohe Präzison in rauer Umgebung: Massedurchflussmesser & Regler mit IP67 & x Schutz Zuverlässige Technologie und standardisierte

Mehr

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Drucksensor, Serie PE Schaltdruck: - - 6 bar elektronisch Ausgangssignal analog: x PNP, x analog -0 ma Ausgangssignal digital:

Mehr

Multiturn-Absolutwertdrehgeber PVM 58. PROFIBUS-Schnittstelle. 25-Bit-Multiturn. Class 1 und 2 gemäß PNO-Profil 3.062

Multiturn-Absolutwertdrehgeber PVM 58. PROFIBUS-Schnittstelle. 25-Bit-Multiturn. Class 1 und 2 gemäß PNO-Profil 3.062 PROFIBUS-Schnittstelle 25-Bit-Multiturn Class 1 und 2 gemäß PNO-Profil 3.062 Adressierung über DIP- Schalter im abnehmbaren Gehäusedeckel Zuschaltbare Abschlusswiderstände Servo- oder Klemmflansch Die

Mehr

Online-Datenblatt MCS100FT CEMS-LÖSUNGEN

Online-Datenblatt MCS100FT CEMS-LÖSUNGEN Online-Datenblatt MCS100FT A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T 15267 14181 certified certified Bestellinformationen Typ MCS100FT Weitere Geräteausführungen und Zubehör Einsatzbereiche Emissionsüberwachung

Mehr

Technische Daten ADL-Stromversorgungen

Technische Daten ADL-Stromversorgungen Technische Daten ADL-Stromversorgungen Seite GS 05 - GS 30 2 GS 60 - GS 150 4 GSW 100 - GSW 300 5 GX 50 - GX 150 9 HX 150 - HX 300 11 GP und GPW-Stromversorgungen für Melec-Pulsgenerator 14 ADL-Pulsgenerator

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Modulares LWL-Fernwirksystem

Modulares LWL-Fernwirksystem Modulares LWL-Fernwirksystem Punkt zu Punkt Datenübertragung über Lichtwellenleiter Uni- oder Bidirektionale Punkt zu Punkt Datenübertragung Modularer Ausbau bis 32 E/A-Module Entfernung bis zu 22 km abhängig

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

IT180 / IT181 (GSM) IT70 (GSM)

IT180 / IT181 (GSM) IT70 (GSM) leicht verständliches Funktionsprinzip, keine Programmierkenntnisse erforderlich, Programmiersoftware im Lieferumfang 256 Zielrufnummern, 5 min Sprachausgabe, Follow me Funktion für wechselnde Bereitschaftsdienste,

Mehr

Min-/Max-Werteerfassung. 10 parametrierbare Stützpunkte. Programmiersperre über Codeeingabe. Schutzart IP65 frontseitig. steckbare Schraubklemme

Min-/Max-Werteerfassung. 10 parametrierbare Stützpunkte. Programmiersperre über Codeeingabe. Schutzart IP65 frontseitig. steckbare Schraubklemme Digitales Einbauinstrument 4-stellig M1 rote Anzeige von -1999 9999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) geringe Einbautiefe: 27 mm ohne steckbare Schraubklemme Anzeigenjustierung über Werksvorgaben

Mehr

M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE

M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE Für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau rote Anzeige (optional grüne, orange, blaue oder tricolour Anzeige) 4- oder 5-stellig geringe Einbautiefe: ab 25 mm ohne

Mehr

48x24. Digitales Einbauinstrument 3½-stellig DV, DT. ohne Schaltpunkte. Analogausgang

48x24. Digitales Einbauinstrument 3½-stellig DV, DT. ohne Schaltpunkte. Analogausgang V Digitales Einbauinstrument ½-stellig DV, DT ohne Schaltpunkte Stand 06/0/0 - einbaugeräteanalog.doc Digitale Einbauinstrumente Shunt Widerstand PT00/PT000 Gleichstrom Potimessung V, Gleichstrom 0 V 0

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten Die Überwachung von Strömen, Oberschwingungen, Temperaturen etc. ist inzwischen Standard für die Sicherung der elektrischen Netze. Der FRAKO Starkstrombus und die weiteren System komponenten bilden ein

Mehr

Aufbau. Frontansicht. Parametrier- Schnittstelle. Power Bus

Aufbau. Frontansicht. Parametrier- Schnittstelle. Power Bus Temperaturmessumformer Merkmale Aufbau 1-kanaliger Signaltrenner 24 V DC-Versorgung Eingang für Thermoelement, RTD, Potentiometer oder mv Eingang für PTC-Kaltleiter Strom- und Spannungsausgang Leitungsfehler-

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65

2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 2/2-Wege Kugelhahn mit elektromotorischem Drehantrieb, Kugelhahn aus Edelstahl, DN 10-65 Anwendungen für aggressive Medien Hohe Durchflusswerte Antrieb mit einstellbaren Endschaltern Optische Stellungsanzeige

Mehr

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Typ 8076 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: 1 oder 2 Transistorausgänge und 1 oder 2 Stromausgänge 4... 20 ma Abnehmbares Display mit Hintergrundbeleuchtung für

Mehr

Programmierbarer Regler MCX08M

Programmierbarer Regler MCX08M MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Programmierbarer Regler MCX08M Die programmierbaren Universalregler der MCX-Reihe von Danfoss bieten Ihnen genau die Funktionalität und Zuverlässigkeit,

Mehr

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt Absolute Drehgeber AX 70 / 71 Variante AX 70 - Aluminium ATEX Zertifikat für Gas- und Staubexplosionsschutz Gleiche elektrische Leistungsmerkmale wie ACURO industry Schutzart bis IP67 Nur 70 mm Durchmesser

Mehr

Industrie Drucktransmitter

Industrie Drucktransmitter ECT 87 Industrie Drucktransmitter Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur.

Mehr

Bedienungs- und Installationsanleitung Feuerwehrbedien- und Anzeigeteil (Schweiz) FMF-420-FBF-CH

Bedienungs- und Installationsanleitung Feuerwehrbedien- und Anzeigeteil (Schweiz) FMF-420-FBF-CH IFAM GmbH Erfurt Ingenieurbüro für die Anwendung der Mikroelektronik in der Sicherheitstechnik Parsevalstraße 2, D-99092 Erfurt Tel. +49 361 65911-0 Fax. +49 361 6462139 ifam@ifam-erfurt.de www.ifam-erfurt.de

Mehr

Colibri Kompakt 17 Schrittmotor mit integrierter Positioniersteuerung

Colibri Kompakt 17 Schrittmotor mit integrierter Positioniersteuerung Datenblatt Colibri Kompakt 17 Schrittmotor mit integrierter Positioniersteuerung Allgemeine Technische Daten Steuerspannung: Motorspannung: max. Phasenstrom: Schnittstellen: Motorleistung: + 24 bis +36

Mehr

Digitale Anzeigegeräte für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau. Bsp.: Temperaturmessung in 48x24mm (BxH) Bsp.: Temperaturmessung in 96x48mm (BxH)

Digitale Anzeigegeräte für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau. Bsp.: Temperaturmessung in 48x24mm (BxH) Bsp.: Temperaturmessung in 96x48mm (BxH) Produktübersicht Digitale Anzeigegeräte für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau Bsp.: Temperaturmessung in 48x24mm (BxH) Bsp.: Temperaturmessung in 96x48mm (BxH) Bsp.: Frequenzmessung in 96x48mm (BxH)

Mehr

Elektronischer Druckschalter / Regler mit Ist-Wertanzeige DSR Beschreibung

Elektronischer Druckschalter / Regler mit Ist-Wertanzeige DSR Beschreibung Beschreibung Als kompakte Integration aus Druckschalter, Drucksensor und Anzeiggerät bietet der Druck Controller alles zur perfekten Drucküberwachung und -steuerung hydraulischer und pneumatischer Systeme,

Mehr

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 ÜB A4 und NB A4 GW A4 / GW A4 5.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 Nr. 162 440 1 6 Technik Die Druckwächter GW A4, die ÜB A4 und NB A4 und der

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS ABSOLUTE WINKELCODIERER PROCESS FIELD BUS Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Zertifiziert durch Profibus Nutzerorg., CE Schnittstelle: Profibus-DP Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm

Mehr

GITT01, GITT01 - Ex. Technische Information

GITT01, GITT01 - Ex. Technische Information Technische Information GITT01, GITT01 - Ex Universeller Kopftransmitter für Widerstandsthermometer, Thermoelemente, Widerstands- und Spannungsgeber, einstellbar über PC, zum Einbau in Anschlusskopf Form

Mehr

DC-Sputter- Stromversorgungen

DC-Sputter- Stromversorgungen DC-Sputter- Stromversorgungen Technische Daten Geräteserie GS Geräteserie Serie GS Tabelle 1 GS05 GS10 GS15 GS20 GS30 Nennleistung 0,5kW 1kW 1,5kW 2kW 3kW Ausgangsspannung 800V Ausgangsstrom 0,9A 1,7A

Mehr

Ventilverbindungssystem mit Feldbusanschluss PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DEVICE-NET

Ventilverbindungssystem mit Feldbusanschluss PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DEVICE-NET ValveConnectionSystem Ventilverbindungssystem mit Feldbusanschluss PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DEVICE-NET P20.DE.R0 VENTILVERBINDUNGSSYSTEM Das Ventilverbindungssytem VCS stellt die Kommunikation mit den

Mehr

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Profibus Produkttopologie ration ale Integ ss optim ationsflu rm rer Info ation m to siche u A e ngsstark leistu Für ein optimales Profibus-Ergebnis

Mehr

WS19KK Positionssensor Absolut-Encoder

WS19KK Positionssensor Absolut-Encoder WS19KK Positionssensor Robuster Sensor mit Industrie-Encoder Schutzart IP64 Meßbereich: 0... 2000 mm bis 0... 15000 mm Mit -Ausgang Technische Daten Ausgangsarten bei 12 Bit/Umdrehung (4096 Schritte/Umdrehung)

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr

V20 und V22, Feldbus II Module (VE2) PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DeviceNet, CANopen

V20 und V22, Feldbus II Module (VE2) PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DeviceNet, CANopen Die V20- und V22-Ventile können direkt an Feldbus II angeschlossen werden und bilden ein IP-Netzwerk, das mit zentral oder dezentral angeordneten Ventilinseln eingesetzt werden kann. Norgren bietet zwei

Mehr

Digitales Einbauinstrument 4-stellig. Digitales Einbauinstrument 4-stellig. rote Anzeige von -1999 9999 Digits

Digitales Einbauinstrument 4-stellig. Digitales Einbauinstrument 4-stellig. rote Anzeige von -1999 9999 Digits Datenblatt DAP-101 Stromschleife Digitales Einbauinstrument 4-stellig Digitales Einbauinstrument 4-stellig M1-Stromschleife rote Anzeige von -1999 9999 Digits geringe Einbautiefe: 40 mm ohne steckbare

Mehr