Das Roboter-Zustandsüberwachungstool

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Roboter-Zustandsüberwachungstool"

Transkript

1 Industries Optimize IT Das Roboter-Zustandsüberwachungstool René Nispeling Im Laufe der Zeit wurden Roboter mit immer mehr «menschlichen» Fähigkeiten ausgestattet. Dies hat dazu geführt, dass seitens der Benutzer die Forderungen nach Möglichkeiten zur Messung von kritischen Größen, also einem Gegenstück zum medizinischen Checkup, immer lauter werden, um den Zustand der Geräte und deren Instandhaltung noch effizienter überwachen und planen zu können. Dies wird angesichts des enormen Drucks zur Steigerung der Produktivität auf den globalen Märkten von heute immer wichtiger. Optimize IT Robot Condition Monitoring ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung von ABB in der Verfahrenstechnik und wurde speziell für ABB-Roboter entwickelt, die mit einem Steuerungssystem der S4-Familie ausgestattet sind. Automobilhersteller und ihre Tier-1-Zulieferer gehören zu Das neue Tool bietet Instandhaltungsroutinen mit integrierten Checklisten, die dem Benutzer ein klares Bild vom den Unternehmen, die von den verschiedenen Robot Condition Monitoring-Diensten profitieren können. Betriebszustand eines Roboters vermitteln. Optimize IT führt halbautomatische Messungen durch, die den Techniker bei der Fehlersuche unterstützen und es dem Betreiber ermöglichen, rechtzeitig entsprechende Maßnahmen zur Vermeidung von unplanmäßigen Stillständen zu ergreifen. Durch einen Vergleich dieser Messungen mit vorhandenen Referenzdaten können negative Trends frühzeitig erkannt und potenzielle Ausfälle vorhergesagt werden. Mit all diesen Merkmalen bietet Optimize IT Robot Condition Monitoring eine ideale Grundlage für die zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung (Reliability-Centered Maintenance RCM) von Robotern. U nternehmen in den Fertigungs- und Konsumgüterindustrien wie zum Beispiel Automobilhersteller und ihre Tier-1-Zulieferer sind ständig bemüht, ihre Leistungsfähigkeit zu steigern. Der Wert der Produktionsanlagen, die Effizienz der Produktionsmittel und die Produktionskosten werden ebenso kontinuierlich überprüft wie Faktoren, die die Lebensdauer der Anlage beeinflussen. Auf Grund ihrer direkten Auswirkung auf die Produktivität konzentriert sich das Interesse vorwiegend auf die robotergestützte Automation, und viele Unternehmen sind ständig auf der Suche nach Tools, mit denen sie den Instandhaltungsaufwand für ihre Anlagen senken, Lebenszyklen verlängern und die Nutzung der Betriebsmittel optimieren können. Treibende Kraft dabei ist die Notwendigkeit zur Steigerung der Anlagenproduktivität und -verfügbarkeit, mit der sich die Industrie unerbittlich konfrontiert sieht. Früher waren Roboter lediglich «mechanische» Maschinen mit begrenzten Steuerungsmöglichkeiten und beschränkten Handhabungsfähigkeiten ohne integrierte Diagnosefunktionen und mit minimalen Instandhaltungsanforderungen wie tägliches Schmieren, 40 ABB Technik 2/2002

2 Benutzer von Optimize IT Robot Condition Monitoring können Probleme, die während der Produktion auftreten, schnell erkennen, zurückverfolgen und entsprechend reagieren. Damit gehören langwierige Fehlersuchprozeduren der Vergangenheit an. Reinigen usw. Dies blieb so, bis die Industrie und allen voran die Automobilhersteller damit begann, mehr Funktionalitäten zu fordern und der technische Fortschritt es den Herstellern von Robotern ermöglichte, stärkere und anpassungsfähigere Roboter zu entwickeln, die dazu noch zuverlässig, wartungsfrei und benutzerfreundlich waren. Der Bedarf an ausgeklügelten Servicetools Benutzer von Robotern sind sehr daran interessiert, unplanmäßige Produktionsstillstände ABB Servicetools zu reduzieren oder gar vollständig zu verhindern. Und wenn ein Roboter einmal ausfällt, so sind die Betreiber der Anlage verständlicherweise nicht gewillt, lange und somit kostspielige Fehlersuchen hinzunehmen oder stundenlang zu warten, bis ein Spezialist eintrifft, um das Problem zu lösen. Genau aus diesem Grund hat ABB eine ganze Reihe von ausgeklügelten Servicetools wie S4Anywhere, S4Remote und DDB WebWare entwickelt (siehe Kasten unten). Optimize IT Robot Condition Monitoring wurde entwickelt, um die Forderung der Roboterbenutzer nach Produktivitätssteigerung und unserer Serviceingenieure nach modernen Servicetools zu erfüllen sowie die Möglichkeiten zu nutzen, die die neuesten industriellen Informationstechnologien bieten. An der Entwicklung waren Spezialisten von ABB Corporate Research und ABB Robotics sowie Serviceingenieure und Referenzteams von Benutzern aus aller Welt gemeinsam beteiligt. Um die Hauptvorteile verstehen zu können, ist es wichtig zu wissen, dass sich die S4Anywhere: Ein Fernanleitungstool, das es den Spezialisten von ABB ermöglicht, den aktuellen Status des Roboters aus der Ferne zu «sehen» und den Bediener oder Wartungsingenieur im Falle eines Problems zu einer Lösung zu führen. S4Remote: Ein Online-Tool auf der Basis von ABB Webware SDK. Dieses Tool erleichtert den vollständigen Zugang zu Robotern für praktisch jede Form der Fernbetätigung. DDB WebWare : Lösungen, die dem Benutzer eine kontinuierliche Verfolgung der Produktion ermöglichen mit automatischem Datenabruf, Protokollierung und Analyse. Diese gezielte Analyse von relevanten Produktionsparametern ist sehr wichtig für die Lenkung des Produktionsprozesses (Standardparameter sind Zykluszeit, Verfügbarkeit, MTBF, MTTR). Scoope : Eine Software-Lösung, die ein genaues Bild von der Produktionsleistung einer Anlage vermittelt und Möglichkeiten der Leistungssteigerung durch Messung und Analyse sowie durch Ermittlung der Ursachen für Verluste, Störungen und Ineffizienz aufzeigt. Effektivität von Betriebsmitteln dadurch maximieren lässt, dass man versucht, die wesentlichen Verluste in den Griff zu bekommen und schließlich ganz zu beseitigen. Diese Verluste sind: Verfügbarkeitsverluste (unplanmäßige Stillstandzeit durch den Ausfall, das Einrichten und Einstellen von Betriebsmitteln) Verluste an Produktionsleistung (aufgrund verminderter Geschwindigkeit, Leerlauf und kleinerer Stillstände) Qualitätsverluste (Aufgrund von Prozessmängeln, Nachbearbeitung und Anlaufverlusten) Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung Optimize IT Robot Condition Monitoring ist die ideale Lösung für die zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung (RCM). Zweck dieser Instandhaltung ist es, die Zuverlässigkeit eines System zu erhalten bzw. zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten für die Instandhaltung zu reduzieren. Bevor eine Entscheidung getroffen werden kann, welche Art von Instandhaltung (zeitabhängige, zustandsabhängige usw.) erforderlich ist, muss eine RCM- Analyse am Betriebsmittel und seinen Bestandteilen durchgeführt werden. Der Zustand eines Roboters wird mit Hilfe von Betriebsmitteldaten beurteilt, die gesammelt und analysiert werden. Um festzustellen, ob eine Abweichung vorliegt, werden die Daten mit Hilfe eines speziellen Erfassungstools gesammelt und in Form von Trendkurven grafisch dargestellt. Die Steigung dieser Kurve wird dann mit früheren Referenzkurven oder den Messwerten des Herstellers verglichen. Das Überwachungssystem verfolgt kontinuierlich alle relevanten Parameter, meldet abnormale Zustände und sagt die Zustandsverschlechterung von Einzelteilen voraus, bevor es zu einer Störung kommen kann. Dank der rechtzeitigen Vorwarnung durch das System können mögliche Instandsetzungsarbeiten ABB Technik 2/

3 Industries Screenshot mit der Drehmoment- und Drehzahlkennlinie für eine Roboterachse während eines Produktionszyklus. Die blaue Kurve zeigt die absolute Position und die rote Kurve das Drehmomentverhalten dieser Achse. sinnvoller geplant werden, und Roboterbenutzer können von einer vorbeugenden Instandhaltung mit festen Intervallen zu einer prädiktiven Instandhaltung übergehen, die sich nach dem tatsächlichen Zustand der Betriebsmittel richtet. Bevorstehende Ausfälle werden ebenfalls frühzeitig erkannt, und alle potenziell ungewöhnlichen Zustände werden vom System entsprechend gemeldet. MTBF und MTTR Ausgefallene Betriebsmittel stehen für die Produktion nicht zur Verfügung, und je höher die Zahl der Ausfälle, desto geringer ist die Gesamtverfügbarkeit der Anlage. Die mittlere fehlerfreie Betriebszeit (Mean Time Between Failures MTBF) und die mittlere Reparaturdauer (Mean Time To Repair MTTR) bieten zwei Möglichkeiten, die Verfügbarkeit bzw. Nichtverfügbarkeit zu messen. Optimize IT Robot Condition Monitoring wurde entwickelt, um die mittlere fehlerfreie Betriebsdauer von Robotern zu verlängern, und zwar nicht durch Vorhersage und Verhinderung von Fehlern, sondern auch dadurch, dass es aus aufgetretenen Fehlern lernt und damit weitere Ausfälle vermeidet. Gleichzeitig beschleunigt Robot Condition Monitoring die Fehlersuche und hilft so, die mittlere Reparaturdauer zu verkürzen. Darüber hinaus ist es in der Lage, durch Vergleich der Roboter- Kenndaten und der Messwerte von kritischen Größen etwaige negative Entwicklungen im Prozess zu erkennen, die zu einer verminderten Produktionsleistung oder Qualität führen könnten. Ergebnisse mit zustandsabhängigen Instandhaltungsverfahren zeigen eindeutig, dass die Ausnutzung und damit auch die Produktivität von Fertigungslinien deutlich gesteigert wird. Das Optimize IT -Roboter- Zustandsüberwachungstool Die Optimize IT -Lösung für die Roboter- Verfügbarkeit einer Fertigungslinie mit und ohne Optimize IT Robot Condition Monitoring. Vorbeugende Instandhaltungsprogramme verbessern die mittlere fehlerfreie Betriebszeit. Die mittlere Reparaturdauer wird reduziert, wenn die richtigen Tools und Prozeduren verwendet werden. Linie ohne Zustandsüberwachung Linie mit Zustandsüberwachung Ausgabe einer Frühwarnung Verhinderter Ausfall Kürzere Stillstandzeit Ausgabe einer Frühwarnung Verhinderter Ausfall Kürzere Stillstandzeit Vorbeugende Instandhaltung Vorbeugende Instandhaltung 42 ABB Technik 2/2002

4 Optimize IT Robot Condition Monitoring-Komponenten und Konfiguration. Die Robot Condition Monitoring unit verfügt über Kabelverbindungen für sämtliche Robotersteuerungen der S4-Familie Robot Condition Monitoring unit (oben) und S4C-Robotersteuerung (unten) Robot Condition Monitoring software Measurement & Diagnostics Server MDC MDC MDC MDC MS Access InterLink (ABB Product) FBB Server PC Optionally via Ethernet Serial Mux Robot Condition Monitoring unit FBB Programming software Download software External SW products Optimize IT SW/HW Roboter-Hardware und Software Alle Manipulatoren mit dem S4 Industrierobotersystem RW 2.0 bis 2.1: Voraussetzungen für den Einsatz: Industrierobotersystem RW 3.0 bis 3.2: Voraussetzungen für den Einsatz: FactoryWare-Schnittstelle RAP-Kommunikation 16 MB-Speicherkarte 16 MB-Speicherkarte Netzwerkkarte (Option)) Alle Manipulatoren mit dem S4C S4P Ab Mitte 2002: Alle Manipulatoren mit dem S4C+ S4P+ Steuerungssystem: Voraussetzungen für den Einsatz: FactoryWare-Schnittstelle (Option) Zustandsüberwachung ist ein benutzerfreundliches, tragbares PC-basiertes Tool, das spe- Robotersteuerung und die Robot Condition Tragbarer PC mit Anschlüssen für die ziell für den Vor-Ort-Service von ABB-Robotern entwickelt wurde. Diese Lösung besteht Robot Condition Monitoring unit mit Monitoring unit aus folgenden Komponenten: speziellen Kabelverbindungen zum Hauptrechner des Roboters und kritischen Komponenten Integrierter Mess- und Diagnoseserver (MDS), der dem Ingenieur alle notwendigen Daten zur Verfügung stellt Eine spezielle Frontend-Software für Online-Robotermessungen und -Analysen Optimize IT Robot Condition Monitoring als Servicelösung mit Wertschöpfung Für den nutzbringenden Einsatz ist ein geschulter Spezialist erforderlich, der in der Lage ist, die Messungen und Kurven zu interpretieren und mit Referenzdaten zu vergleichen. Hinzu kommt, dass die aktuellen Informationen zur Instandhaltung und Fehlerbeseitigung nur von der Wissensdatenbank im ABB Intranet abgerufen werden können. Jedes ABB Technik 2/

5 Industries Übersicht über die Hauptfunktionen von Optimize IT Robot Condition Monitoring Kleine/große Installationen Tragbar und benutzerfreundlich Roboter-Diagnose (ABB S4-Familie) Spezielle Service-Prozeduren Halbautomatische Messungen und Analyse eicherung Visualisierung (manuelle Analyse) Fehlererkennung & -isolierung (manuelle Analyse)) installierte Optimize IT Robot Condition Monitoring tool hilft, diese Datenbank mit weiteren Feldinformationen anzureichern. Daher wird dieses Tool den Benutzern von ABB-Robotern im Rahmen einer Servicevereinbarung angeboten und von geschulten ABB-Ingenieuren bedient. Zurzeit werden zwei Arten von Vereinbarungen angeboten: Service Level Agreement, bei dem ABB in regelmäßigen Abstanden von mindestens einem Jahr die eigentliche vorbeugende (zustandsabhängige) Instandhaltung durchführt. Diese Vereinbarung kann weitere Service-Leistungen wie Fernanleitung mit ABB S4Anywhere oder Remote-Helpdesk-Support und Ferndiagnose mit S4Remote und DDB WebWare beinhalten. Annual Check-up Agreement, bei dem der Kunde für die tägliche und vorbeugende Instandhaltung verantwortlich ist und ABB mindestens einmal im Jahr eine Überprüfung des Zustands (Checkup) vornimmt, um die Instandhaltungsroutinen des Benutzers sicherzustellen und zu betätigen. Die Hauptfunktionen Optimize IT Robot Condition Monitoring unterstützt systematische Arbeitsprozeduren, die den Ingenieur durch die planmäßigen Instandhaltungsroutinen führen. Darüber hinaus ermöglicht das Tool eine beschleunigte Fehlerbehebung, indem es den Ingenieur schneller zur Ursache eines Fehlers führt. Das Tool misst und speichert automatisch alle kritischen Größen und stellt dem Ingenieur wichtige Leistungsdaten und eine Wissensdatenbank für seine Analyse zur Verfügung. Dank all dieser Leistungsmerkmale ist der Benutzer in der Lage, Probleme, die während der Produktion auftreten, frühzeitig zu erkennen, zurückzuverfolgen und entsprechend schnell einzugreifen. Zusätzlich erzeugt es einen vollständigen Bericht zum Status der Instandhaltung mit Empfehlungen zur Optimierung des Prozesses bzw. zur Sicherung einer störungsfreien Produktion. Optimize IT Robot Condition Monitoring liefert ein flexibles Gerüst für service- und instandhaltungsbezogene Aufgaben und bietet Unterstützung in folgenden Bereichen: Serviceprozeduren: Für alle Robotertypen und Versionen von Steuerungssystemen. Mess- & Diagnosekomponenten-Toolbox: Eine Sammlung von Mess- und Diagnosekomponenten (MDCs), die zur Unterstützung von Service- bzw. Instandhaltungsaufgaben via Benutzer-Schnittstelle gestartet werden kann. Die von einer MDC erzeugten Prüfergebnisse 44 ABB Technik 2/2002

6 können dem Service- oder Instandhaltungsbericht beigefügt und zur späteren Verwendung als Referenz gespeichert werden. Dokumentationsindex: Hilft dem Benutzer dabei, die erforderliche Dokumentation für eine bestimmte Aufgabe zu finden. Analyse- und Supportfunktionen: Sind bereits in den MDCs enthalten (siehe Tabelle). Wissensdatenbank: mit Anbindung an die Benutzer-Schnittstelle und das MDS-System. Mit Hilfe dieser Datenbank können die Kenndaten bzw. Fehlersequenzen von Robotern mit dem von anderen Serviceingenieuren gesammelten und gespeicherten Wissen verglichen werden. Weitere Merkmale sind: Datensammlung: Protokollmeldungen, Prozessstatistiken, Zuverlässigkeitsmetriken usw. Datenanalyse: Fehlersuche und -isolierung, Fehler- und Ursachenerkennung Standard-Online-System Berichterstellung: standardisierter Leitfaden für die vorbeugende Instandhaltung und störungsbedingte Instandsetzung, Aufbau einer Wissensdatenbank, integrierte Messungen Standardmäßige und kundenspezifische Checklisten für Inbetriebnahme, Instandhaltung und Service Erweiterungsmöglichkeit für kundenspezifische und modularisierte MDCs Visualisierung und Berichterstellung Bei der Inbetriebnahme eines Roboters oder der Durchführung von Instandhaltungs- und Servicearbeiten stehen dem Benutzer Checklisten zur Verfügung, die speziell auf sein Robotermodell und seine Anwendung zugeschnitten sind. Die darin enthaltenen Messungen können entweder ausgewählt und manuell vorgenommen oder automatisch durchgeführt werden. Die Speicherung und Diagnose der Daten erfolgt automatisch. Sämtliche Messungen und kritische Größen, z.b. die Geschwindigkeits- und Drehmomentkurven für jede Roboterachse, kann man für die weitere Analyse zusammen mit den Ergebnissen der Roboter-Selbsttests darstellen. Instandhaltungs- und Serviceberichte mit kritischen Größen, Drehmomentprofilen, diagnostizierten Problemen werden automatisch erstellt und können als Referenz gespeichert und bei Bedarf wieder abgerufen werden. Beispiel aus der Praxis Eine Verbesserung der Gesamteffektivität der Betriebsmittel führt automatisch zu einer effizienteren Produktion. Eine kostengünstige Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, sich auf die momentane Nutzung der Betriebmittel zu konzentrieren. Genau dies tut auch Tabelle: Systemarchitektur kontra Funktionalität Optimize IT Robot Condition Monitoring verwendet Leistungsdaten und eine Wissensdatenbank zur Unterstützung seiner Analysen. Die Daten können in andere Systeme wie die ABB-Wissensdatenbank exportiert oder zur Erstellung von ausführlichen Instandhaltungsberichten verwendet werden. Teilsystem Optimize IT Robot Condition Monitoring Tool FBB-Server MDS (Sammlung von MDCs) FWB Funktionalität Datenerfassung Datensammlung Datenvorverarbeitung Analyse / Diagnose Überwachungssupporttools Service-Prozeduren Adaptive Dokumentationslinks Visualisierung, Speicherung der Ergebnisse in der Wissensdatenbank Beschreibung Erfasst die Rohdaten vom Roboter Sammelt Daten von der FBB. MDCs können den FBB-Server über eine Automationsschnittstelle (Microsoft COM) nutzen, um Daten von der FBB abzurufen. Fordert Daten vom FBB-Server oder direkt über InterLink an. Führt verschiedene Arten von Analysen bzw. Datenverarbeitungen durch. Bietet außerdem eine Vielzahl von Supportfunktionen, die die üblichen Aufgaben von Serviceingenieuren erleichtern. Frontend des Systems. Grundmerkmale: elektronische Checklisten und adaptive Dokumentationslinks, Darstellung der Mess- und Diagnoseergebnisse. Bietet außerdem einen Browser zur einfachen Navigation, Datenbankzugriff zum Speichern der Konfigurations- und Instandhaltungsdaten sowie einen Report-Generator zur Erstellung von Berichten. ABB Technik 2/

7 Industries Screenshot einer Instandhaltungsroutine mit speziellen Checklisten für die Roboterinstandhaltung Screenshot mit der Bewegungsverteilung jeder einzelnen Roboterachse während eines Produktionszyklus Optimize IT Robot Condition Monitoring, indem Im Folgenden soll anhand von zwei typischen Problemen an einer Fertigungslinie es Fragen beantwortet wie «Warum kommt es zu Ausfällen?», «Warum werden Ausfälle nicht gezeigt werden, wie dieses Tool die vorbeugende Instandhaltung und die prädiktive durch die derzeitigen Instandhaltungsroutinen verhindert?», «Arbeitet mein Roboter mit optimaler Geschwindigkeit?» oder «Welche Maß- Instandhaltung handhabt: nahmen muss ich beim nächsten planmäßigen Vorbeugende Instandhaltung Stopp treffen?» Fällt ein Betriebsmittel kurz nach der vorbeu- Anlagenbetreiber benötigen aktuelle Informationen über den Zustand der Betriebsmittel in ihrer Anlage, um die Restlebensdauer bestimmen zu können. Dank der kontinuierlichen Zustandsüberwachung können rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen eingeplant und kostspielige Stillstandzeiten der Roboter verhindert werden. genden Instandhaltung aus, wird sich der Wartungsingenieur zwangsläufig fragen, ob die Arbeit ordnungsgemäß durchgeführt wurde. Meistens muss er sich auf seine Interpretation der Daten verlassen, die wahrscheinlich auch einige Vermutungen enthält. Doch was ist, wenn seine Vermutung falsch ist? Dann helfen auch die detailliertesten Instandhaltungsroutinen nicht. Das Ergebnis ist abhängig von einer Vielzahl von Faktoren, zu denen seine Erfahrung und seine Fähigkeiten ebenso gehören wie die Tools, die ihm zur Verfügung stehen. Optimize IT Robot Condition Monitoring löst dieses Problem, indem es dem Wartungsingenieur keine andere Möglichkeit lässt. Er muss den Prozeduren genau folgen und erhält gleichzeitig alle notwendige Unterstützung in Form von digitalen Dokumenten, Checklisten und Messdaten. Prädiktive Instandhaltung Wie wertvoll die prädiktive Instandhaltung sein kann, zeigt der folgende Fall: Bei der Inbetriebnahme werden die Drehmomentwerte eines Industrieroboters gemessen und gespeichert. Sechs Monate später, beim jährlichen Checkup, zeigt eine der von Optimize IT erstellten Kurven an einer der Achsen eine starke Abweichung vom früheren Wert. Der Roboter, 46 ABB Technik 2/2002

8 Screenshot mit den Geschwindigkeits- und Drehmomentwerten für die Roboterachse 1 mit deutlichen Abweichungen, die auf ein mögliches Problem hinweisen. normal weiterlief, doch ist vermutlich ein Motor, ein Zahnrad oder ein Lager beschädigt. Daraufhin wurde der Checkup-Abstand auf einen Monat verkürzt, zusätzliche Inspektionsintervalle wurden vorgesehen und für den nächsten planmäßigen Stopp wurde ein Inspektions-/Reparaturplan aufgestellt. Ohne die Messwerte von Optimize IT Robot Condition Monitoring hätte niemand diesen möglicherweise sehr kostspieligen Fehler bemerkt. der zum Entladen und Positionieren von Teilen am Ende einer Fertigungslinie in einer Reinraumumgebung verwendet wird, ist von entscheidender Bedeutung für den Produktionsprozess. Ein Ausfall des Roboters würde den gesamten Produktionsprozess stören und negative Auswirkungen auf die Produktivität der Anlage zur Folge haben. Die genaue Ursache für die Abweichung ließ sich nicht ermitteln, da die Produktionsprotokolle nichts Ungewöhnliches zeigten. Doch war es wahrscheinlich zu einer Art Kollision gekommen, weil die Drehmomentmessung für die Achse 1 höhere Werte als gewöhnlich ergab. Das leistungsstarke Antriebsystem des Roboters sorgte dafür, dass alles Optimize IT Robot Condition Monitoring Trägt dem Bedürfnis vieler Roboterbenutzer Rechnung, die ihre Betriebsabläufe und Produktionsmittel überwachen und optimieren wollen. Die Architektur ist so konzipiert, dass Abweichungen in der Roboterleistung schnell und problemlos erkannt werden können. Der Instandhaltungsverlauf des Roboters wird in einer Wissensdatenbank gespeichert, und detaillierte Messungen warnen den Benutzer vor bevorstehenden Störungen. Durch dieses «Frühwarnsystem» können unplanmäßige Produktionsunterbrechungen verhindert und die Nutzung der Betriebsmittel maximiert werden. Weil die Betriebsmittel näher an ihren Auslegungsgrenzen betrieben werden können, steigt deren Gesamteffektivität (Overall Equipment Effectiveness OEE) und damit der Gewinn des Unternehmens. Eröffnet für Service- und Supportvereinbarungen eine neue Dimension. Ganz gleich, ob für ein einzelnes Robotersystem, eine Schweiß- oder Palletierzelle, eine Lackieranlage oder eine komplette Produktionslinie es kann der Lebenszyklus der Betriebsmittel erheblich verlängert werden. Berichte basieren auf strengen Messungen der Produktionsleistung und helfen der Betriebsleitung, den besten Zeitpunkt für den Austausch eines Roboters zu bestimmen. Produktivitätssteigerung Dank des von ABB angebotenen breit gefächerten Programms an Roboterprodukten und der umfangreichen Erfahrung des Unternehmens in verschiedenen Anwendungsbereichen können sich unsere Kunden in der Industrie ganz auf ihre Fertigungsaufgaben konzentrieren und gleichzeitg darauf setzen, dass ABB als weltweit führender Roboterhersteller modernste und produktivitätssteigernde Lösungen anbietet. Mit neuen Servicelösungen macht ABB einen großen Schritt in Richtung Zukunft. Mit ihnen profitieren die Betreiber von Produktionsanlagen von den Erfahrungen, Ressourcen, Hightech-Tools, der globalen Organisation und dem Stehvermögen eines Unternehmens von Weltklasse, so dass sie für die Herausforderungen von heute bestens gerüstet sind. Adresse des Autors René Nispeling ABB Automotive Industries Global Lead Center Customer Service Literaturhinweise [1] H. Wuttig: Optimierung der Produktionsmittel als Herausforderung der Zukunft. ABB Technik 1/2000, [2] J. Kallela: Scoope. ABB Technik 1/2001, ABB Technik 2/

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage? Effizienz, Effektivität, Produktivität Effizienz

Mehr

So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä#

So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä# So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä# Total Produc*ve Maintenance www.gamed.com Instandhaltungskonferenz u 12.11.2014 u 1 IPSA = Scheuklappen- So#ware? Instandhaltungskonferenz u 12.11.2014

Mehr

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Zuverlässig, schnell, kundennah Das ABB-Serviceteam vereinfacht Ihnen die tägliche Arbeit: Rund 800 Mitarbeitende bieten in der Schweiz

Mehr

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung Über DMP Service A/S DMP Service ist ein führender europäischer unabhängiger Service Provider, der den Betrieb und die Wartung von Windturbinen, Aufbereitung von Getrieben und den Verkauf von Ersatzteilen

Mehr

SO ERHÖHEN SIE DIE VERFÜGBARKEIT IHRER GESAMTEN IT-INFRASTRUKTUR

SO ERHÖHEN SIE DIE VERFÜGBARKEIT IHRER GESAMTEN IT-INFRASTRUKTUR Technologie, die verbindet. Eine hochverfügbare IT mit niedrigen Ausfallzeiten ist heutzutage ein entscheidender Wirtschaftsfaktor. Ein 60-minütiger Stillstand der IT-Systeme eines Unternehmens mit 1.000

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

Remote Service. Steffen Schmidt. A new dimension in customer care. ABB Automation GmbH Unternehmensbereich Robotics

Remote Service. Steffen Schmidt. A new dimension in customer care. ABB Automation GmbH Unternehmensbereich Robotics Steffen Schmidt ABB Automation GmbH Unternehmensbereich Robotics Remote Service A new dimension in customer care Remote Service Fernservicetechnologie via Internet Reactive Proactive Features Remote Unterstützung

Mehr

Instandhaltungsaufgaben

Instandhaltungsaufgaben Instandhaltungsaufgaben Gewährleistung einer hohen technischen Verfügbarkeit Wenig Maschinenausfälle Kurze Instandsetzungszeiten an den Maschinen Geringe Auswirkung von Maschinenstillständen auf den Fertigungsfluss

Mehr

SEMO. Software for Efficiency Measurement and Optimization. www.strelen.com

SEMO. Software for Efficiency Measurement and Optimization. www.strelen.com SEMO www.strelen.com SEMO ist eine hochflexible IT-Lösung für die industrielle Automation SEMO kann eingesetzt werden... zur vollautomatischen Berechnung der Gesamtanlageneffektivität (OEE) von Produktionsanlagen.

Mehr

DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING

DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING Leistungsstarke Software zur Auswertung, Messdatenerfassung, Datenanalyse, Energiemonitoring und

Mehr

Was immer Sie bewegt Performance you trust

Was immer Sie bewegt Performance you trust Was immer Sie bewegt Performance you trust Das innovative Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 siemens.de/pcs7 Answers for industry. SIMATIC PCS 7 unterstützt Sie dabei, Kosten zu senken, die Zuverlässigkeit

Mehr

Individueller IT-Service und -Support Wir behalten Ihr Netzwerk im Auge. Technologie, die verbindet.

Individueller IT-Service und -Support Wir behalten Ihr Netzwerk im Auge. Technologie, die verbindet. Individueller IT-Service und -Support Wir behalten Ihr Netzwerk im Auge Technologie, die verbindet. Einleitung Flexibler Service-Partner für Ihre IT Unsere eigene Service-Leitstelle garantiert Ihnen die

Mehr

KRIWAN Condition Monitoring. Umfassender Schutz, effiziente Regelung und Diagnose für Hersteller und Betreiber von Maschinen

KRIWAN Condition Monitoring. Umfassender Schutz, effiziente Regelung und Diagnose für Hersteller und Betreiber von Maschinen KRIWAN Condition Monitoring Umfassender Schutz, effiziente Regelung und Diagnose für Hersteller und Betreiber von Maschinen Umfassender Maschinenschutz: Effizienz + Sicherheit durch Condition Monitoring.

Mehr

Installation und Inbetriebnahmen Individuelle Beratung Ersatzteile Kostenloser Support. Wartung

Installation und Inbetriebnahmen Individuelle Beratung Ersatzteile Kostenloser Support. Wartung . SIKORA. mein Service Installation und Inbetriebnahmen Individuelle Beratung Ersatzteile Kostenloser Support Reparaturen Wartung Kalibrierung Schulung Qualifizierte Service-Mitarbeiter Geräte-Modernisierung

Mehr

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION VECO + LIVE-SERVICE Ganzheitliche ehciltiehznag Lösung steigert tregiets gnusöl Effizienz zneiziffe SERVICE REPORT Conference center VECO +

Mehr

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION TRAGBARE 3D-MESSTECHNIK-LÖSUNGEN Die MetraSCAN 3D TM -Produktreihe von Creaform umfasst die robotergeführten optischen

Mehr

PULSE REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

PULSE REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK DAS PRINZIP SW SW HOTLINE DIAGNOSTIC SYSTEM KUNDE PRODUKTION INSTAND- HALTUNG/ MANAGEMENT SUPPORT PROFESSIONELLE UNTERSTÜTZUNG IM FALL DER FÄLLE SUPPORT SUPPORT

Mehr

PharmaResearch. Analyse des Pressvorgangs. Mehr als Forschung und Entwicklung

PharmaResearch. Analyse des Pressvorgangs. Mehr als Forschung und Entwicklung PharmaResearch Analyse des Pressvorgangs Mehr als Forschung und Entwicklung Unterstützung für die Entwicklung PharmaResearch erfasst und wertet sämtliche Prozessdaten von instrumentierten Tablettenpressen

Mehr

Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung mit integrierter

Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung mit integrierter Korrekte Entscheidungen für Qualität und Produktivität effizient finden und treffen Die Schlüssel-Lösung zur Ertragssteigerung: Enterprise PROduction Management E PROMI datenbasierte Entscheidungsunterstützung

Mehr

Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung

Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Alles aus einer Hand Instandhaltung Analyse Modernisierung Betriebsunterstützung Hitachi Zosen Inova Ihr zuverlässiger Partner

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance MY-m2m Portal Preventive maintenance IHRE VORTEILE Software as a Service Geringe Investitionskosten Sichere Datenübertragung Siemens S7-300/400 Siemens S7-1200 Siemens S7-1500 WAGO IO-System 750 Phoenix

Mehr

INTEGRIERTES MAINTENANCE MANAGEMENT SYSTEM - IMMS

INTEGRIERTES MAINTENANCE MANAGEMENT SYSTEM - IMMS INTEGRIERTES MAINTENANCE MANAGEMENT SYSTEM - IMMS WARUM INVESTIEREN NICHT AUCH SIE IN IMMS? Interessiert? Dann blättern Sie um! Verbessern Sie Ihre Instandhaltungsprozesse und erhöhen Ihre Anlagenverfügbarkeit

Mehr

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm

Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc Pressemitteilung Operational Excellence Consulting: Modulares 3-Phasen-Programm SIG Combibloc: Neues Serviceangebot zur nachhaltigen Steigerung der Gesamtanlageneffizienz Mai 2012. Lebensmittelhersteller

Mehr

ABB Full Service Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz

ABB Full Service Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz Eine Partnerschaft mit klaren Zielen: Steigerung von Produktivität und Effizienz Das Ziel: Mehr Produktivität, Effizienz und Gewinn Begleiterscheinungen der globalisierten Wirtschaft sind zunehmender Wettbewerb

Mehr

Optimierung des Instandhaltungsaufwands mit Methode:

Optimierung des Instandhaltungsaufwands mit Methode: Optimierung des Instandhaltungsaufwands mit Methode: Reliability Centered Maintenance (RCM) 2 Reliability Centered Maintenance Damit Sie dem Kostendruck standhalten Es betrifft fast jede Branche: Steigende

Mehr

Wartung Instandsetzung CRM. Perfekter Service. Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz

Wartung Instandsetzung CRM. Perfekter Service. Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz Service Wartung Instandsetzung CRM Perfekter Service Optimale Anlagensteuerung für höchste Verfügbarkeit und Effizienz uellem d i v i d n i t i M pt! e z n o k s g n u Wart Höchste Anlagenverfügbarkeit

Mehr

Managed Services mit

Managed Services mit Managed Services mit Warum? b4 hat Ihre IT rund um die Uhr immer im Blick! Durch diese Transparenz in Ihrer IT-Infrastruktur können Sie: Probleme rechtzeitig erkennen, deren Ursache schneller finden, schnell,

Mehr

KRONES LPA Line Performance Analyser Verborgenen Sparpotenzialen auf der Spur

KRONES LPA Line Performance Analyser Verborgenen Sparpotenzialen auf der Spur KRONES LPA Line Performance Analyser Verborgenen Sparpotenzialen auf der Spur LPA macht alles sichtbar: Heimliche Kostenfresser, verstecktes Potenzial Wissen Sie immer genau, was Ihre Anlage bewegt oder

Mehr

1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem

1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem 1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem Management, Access Management a. Event Management b. Service Desk c. Facilities Management d. Change Management e. Request Fulfilment

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

OMICRON Monitoringlösungen

OMICRON Monitoringlösungen OMICRON Monitoringlösungen Teilentladungsmonitoring - Genauigkeit und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau M/G Monitoringlösungen von OMICRON Warum Monitoring? Hochspannungsanlagen altern im Verlauf ihres

Mehr

Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen

Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen Das flexible Konzept für automatische Chargenprozesse Systemarchitekturen ProBatch+ kann in verschiedensten Applikationen eingesetzt werden. Es

Mehr

OMICRON Monitoringlösungen

OMICRON Monitoringlösungen OMICRON Monitoringlösungen Teilentladungsmonitoring Genauigkeit und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau M/G Ausfälle vermeiden durch Fehlerfrüherkennung Warum Monitoring? Hochspannungsanlagen altern im

Mehr

KUKA Industrial Solutions KUKA

KUKA Industrial Solutions KUKA KUKA Industrial Solutions KUKA InterPress ControL KUKA INTERPRESS CONTROL KUKA INTERPRESS CONTROL SOFTWARE FüR DIE PRESSENAUTOMATION Die intelligenten Software-Lösungen von KUKA Systems sorgen im Presswerk

Mehr

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv IT SOLUSCOPE Basierend auf der Informationstechnologie vernetzt IT Soluscope Ihre Soluscope Geräte und informiert Sie in Echtzeit

Mehr

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service So nah, wie Sie es möchten. Was auch immer Sie bewegt, bei uns sind Sie bestens versorgt. After Sales Service Servicespezialisten Nutzen Sie unser

Mehr

Intelligente Störungsfrüherkennung

Intelligente Störungsfrüherkennung GRUNDFOS INDUSTRIE GRUNDFOS CR MONITOR Intelligente Störungsfrüherkennung Schauen Sie mit dem CR-Monitor in die Zukunft Sind Sie es leid, regelmäßig Ihre Pumpen prüfen und überholen zu müssen nur um herauszufinden,

Mehr

Mehr als Flottenmanagement

Mehr als Flottenmanagement www.toyota-forklifts.de TOYOTA I_SITE Mehr als Flottenmanagement Wie kann ich die Schadenskosten senken? Was ist meine optimale Flottengröße? Wie erreiche ich eine bessere Auslastung? Welche Fahrer benötigen

Mehr

Werterhaltendes Anlagenmanagement und TPM. von DI Günter Markowitz

Werterhaltendes Anlagenmanagement und TPM. von DI Günter Markowitz Werterhaltendes Anlagenmanagement und TPM von DI Günter Markowitz Ziel des Workshops Sichtung der Themenschwerpunkte der teilnehmenden Firmen Wo liegen die Schwerpunktprobleme? Sichtung der Prioritäten

Mehr

REM - so einfach ist das.

REM - so einfach ist das. REM 5. Aufzüge sind ständig in Bewegung - oftmals mehrere tausend Fahrten am Tag. Jede Fahrt setzt die reibungslose Funktion von mehreren hundert elektronischen und mechanischen Bauteilen voraus. Das Notrufleit-

Mehr

PROBLEMLOSES BATTERIEMANAGEMENT.

PROBLEMLOSES BATTERIEMANAGEMENT. PROBLEMLOSES BATTERIEMANAGEMENT. SYSTEM ENTERPRISE BATTERY ASSET MANAGEMENT Mit der steigenden Bedeutung einer zuverlässigen Stromversorgung in der Telekommunikation, beim Datenmanagement sowie in der

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight PRODUKTBLATT: CA Business Service Insight CA Business Service Insight agility made possible Mit CA Business Service Insight wissen Sie, welche Services in Ihrem Unternehmen verwendet werden. Sie können

Mehr

Anforderungen aus der Normung

Anforderungen aus der Normung Anforderungen aus der Normung Mehrere nationale und internationale Normen fordern den Einsatz und die Verwendung von statistischen Verfahren. Mit den daraus gewonnenen Ergebnissen (insbesondere Kennzahlen)

Mehr

Fortschrittlichstes Qualitäts-Management- System sichert höchste Qualität und maximalen Durchsatz

Fortschrittlichstes Qualitäts-Management- System sichert höchste Qualität und maximalen Durchsatz Unternehmensweit planbare Qualität für Stahlhersteller Fortschrittlichstes Qualitäts-Management- System sichert höchste Qualität und maximalen Durchsatz Aachen/Deutschland Juni 2011. ISRA PARSYTEC, weltweit

Mehr

Alles im Blick. My Control System hilft Kunden dabei, ihr Leitsystem auf dem neuesten Stand zu halten

Alles im Blick. My Control System hilft Kunden dabei, ihr Leitsystem auf dem neuesten Stand zu halten Alles im Blick My Control System hilft Kunden dabei, ihr Leitsystem auf dem neuesten Stand zu halten MATTHIAS STEIN Seit mehreren Jahrzehnten installiert ABB industrielle Leitsysteme und hat in dieser

Mehr

Einfache IT-Verwaltung mit

Einfache IT-Verwaltung mit Einfache IT-Verwaltung mit Warum? b4 hat Ihre IT rund um die Uhr immer im Blick! Durch diese Transparenz in Ihrer IT-Infrastruktur können Sie: Probleme rechtzeitig erkennen Deren Ursache schneller finden,

Mehr

Was muss ich noch für meine Zertifizierung tun, wenn meine Organisation. organisiert

Was muss ich noch für meine Zertifizierung tun, wenn meine Organisation. organisiert ? organisiert Was muss ich noch für meine Zertifizierung tun, wenn meine Organisation ist? Sie müssen ein QM-System: aufbauen, dokumentieren, verwirklichen, aufrechterhalten und dessen Wirksamkeit ständig

Mehr

Information rund um den Begriff Patch für WINLine-Anwender. SMC InformationsTechnologien AG Meraner Str. 43 86165 Augsburg

Information rund um den Begriff Patch für WINLine-Anwender. SMC InformationsTechnologien AG Meraner Str. 43 86165 Augsburg Information rund um den Begriff Patch für WINLine-Anwender SMC InformationsTechnologien AG Meraner Str. 43 86165 Augsburg Inhaltsverzeichnis: 1. Allgemeine Informationen zu dem Begriff Patch 2. WINLine

Mehr

Ihr Partner für Industrie Instandhaltung www.novotas.de

Ihr Partner für Industrie Instandhaltung www.novotas.de Ihr Partner für Industrie Instandhaltung www.novotas.de Inhalt Einer für alles! Wer wir sind S. 04 05 Instandhaltung S. 06 07 Maschinendiagnose S. 08 09 Prüfpflichtige Anlagen S. 10 11 Warum sollten Sie

Mehr

GENIUS CONDITION MONITORING SYSTEM Frühwarnsystem gegen Ausfälle

GENIUS CONDITION MONITORING SYSTEM Frühwarnsystem gegen Ausfälle GENIUS CONDITION MONITORING SYSTEM Frühwarnsystem gegen Ausfälle HÜTTEN- und WALZWERKSTECHNIK SERVICE SMS SIEMAG X-Cellize Technischer Service Fehler FRÜH ERKENNEN AUSFÄLLE VERMEIDEN Das Genius Condition

Mehr

Making Things Right mit Industry Services

Making Things Right mit Industry Services Dirk Hoke, CEO Customer Services Making Things Right mit Industry Services siemens.com/hannovermesse Making Things Right mit Industry Services Services Seite 2 18. Februar 2014 Wachsende Herausforderungen

Mehr

Industrie 4.0 22.07.2014

Industrie 4.0 22.07.2014 Industrie 4.0 Georg Weissmüller 22.07.2014 Senior Consultant Fertigungsindustrie Agenda Überblick Industrie 4.0/Anwendungsfälle Intelligenter Service Augmented Reality Diskussion 2014 SAP AG or an SAP

Mehr

ENGEL e-service.24. schnell und sicher wieder startklar. be the first.

ENGEL e-service.24. schnell und sicher wieder startklar. be the first. ENGEL e-service.24 schnell und sicher wieder startklar be the first. Der perfekte Online-Support direkt an Ihrer Anlage: Mit ENGEL e-service.24 bekommen Sie eine qualifizierte Fernwartung und Online-Support

Mehr

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen...

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... PRETON TECHNOLOGY Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... 4 System Architekturen:... 5 Citrix and

Mehr

Instandhaltung. Wartung. Reparatur graphischer Anlagen

Instandhaltung. Wartung. Reparatur graphischer Anlagen Instandhaltung Wartung Reparatur graphischer Anlagen Damit alles in Bewegung bleibt. Damit Sie IRWS-SERVICE besser kennen lernen, möchten wir Ihnen etwas mehr über uns erzählen. Über unsere Philosophie,

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer

ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf: Microsoft ISA Server 2004 Seit dem 08.12.2005 steht der Microsoft ISA Server 2004 Best Practice Analyzer

Mehr

MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29)

MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29) MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29) Dieses Dokument beschreibt das Herunterladen der Serversoftware, die Installation und Konfiguration der Software. Bevor mit der Migration der

Mehr

Manuelles Testmanagement. Einfach testen.

Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Testmanagement als Erfolgsfaktor. Ziel des Testprozesses ist die Minimierung des Restrisikos verbleibender Fehler und somit eine Bewertung der realen Qualität

Mehr

Digitale Überwachung vorgedämmter Rohrsysteme

Digitale Überwachung vorgedämmter Rohrsysteme Digitale Überwachung vorgedämmter Rohrsysteme - proaktive Überwachung und Fehlersuche Zentrale Überwachung von Fernwärmerohren Erstellung dynamischer Zustandsberichte Genaue Lokalisierung von Fehlern Anzeige

Mehr

INDUSTRIE- ÜBERWACHUNGSSYSTEM COMPLETE

INDUSTRIE- ÜBERWACHUNGSSYSTEM COMPLETE INDUSTRIE- ÜBERWACHUNGSSYSTEM COMPLETE PARQUE TECNOLOGICO DE ANDALUCIA Avda. Juan Lopez Peñalver, 21 29590 Campanillas, Málaga Tlf: 952.02.05.84 Movil: 672.11.00.21 Fax: 952.02.05.83 i n f o @ m o n s

Mehr

Modul 3 ZUVERLÄSSIGKEIT UND ANLAGENVERFÜGBARKEIT

Modul 3 ZUVERLÄSSIGKEIT UND ANLAGENVERFÜGBARKEIT Modul 3 ZUVERLÄSSIGKEIT UND ANLAGENVERFÜGBARKEIT 3.1 Definition der Zuverlässigkeit Die Zuverlässigkeit ist die Wahrscheinlichkeit einer Anlage, die in einer bestimmten Zeit und unter bestimmten Bedingungen

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik 16.07.2015 Jochen Seidler Die Entwicklung zur Industrie 4.0 4. Industrielle Revolution auf Basis von Cyber-Physical Systems Industrie 4.0 2. Industrielle

Mehr

Car tracing / Fahrzeugüberwachung

Car tracing / Fahrzeugüberwachung Car tracing / Fahrzeugüberwachung Lösungen FLEET MANAGEMENT Geosecura GPS hat die neueste Fleet-Software entwickelt, um die Flotte effizient und einfach zu verwalten. Dieses System ermöglicht einen detaillierten

Mehr

Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300

Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300 Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300 Kostengünstig, aktuell, übersichtlich Vitocom 300 und Vitodata 300 erlauben den Zugriff auf alle Anlagenparameter, auch bei anspruchsvollen Heizsystemen Vitocom

Mehr

OEE für das Produktionsteam

OEE für das Produktionsteam OEE für das Produktionsteam DAS VOLLSTÄNDIGE OEE-BENUTZERHANDBUCH - ODER WIE SIE DIE VERBORGENE MASCHINE ENTDECKEN ARNO KOCH Vorab 1 Was beschreibt dieses Buch? 3 Die Grundlagen dieses Buchs 3 An wen richtet

Mehr

1. Einführung Das simply BATCH System ist ein automatisches Batchprogramm mit vollständiger Batch Dokumentation für kleine und mittlere Anwendungen. Mit dem simply BATCH System wird eine hohe, reproduzierbare

Mehr

JOB MANAGEMENT MIT DEM SAP SOLUTION MANAGER. Whitepaper

JOB MANAGEMENT MIT DEM SAP SOLUTION MANAGER. Whitepaper JOB MANAGEMENT MIT DEM SAP SOLUTION MANAGER. Whitepaper Wussten Sie, dass lediglich der kleinere Teil der Datenverarbeitung in Ihrem System von End-Anwendern generiert wird? Der größere Teil der Informationen

Mehr

MES - Software für Produktionslinien. Referentin: Dipl. Ing. Claudia Stephan

MES - Software für Produktionslinien. Referentin: Dipl. Ing. Claudia Stephan MES - Software für Produktionslinien Referentin: Dipl. Ing. Claudia Stephan MES Software für Produktionslinien Inhalt Rohwedder AG Einführung MES ISA Modell Automationspyramide Schnittstellen zur Steuerungstechnik

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

Bühler Training. Schulungsangebot Druckguss.

Bühler Training. Schulungsangebot Druckguss. Bühler Training. Schulungsangebot Druckguss. «Mich als Kursteilnehmer hat die Kompetenz der Trainer bei Bühler beeindruckt. Die neugewonnenen Kenntnisse konnte ich rasch und gewinnbringend in meinem Unternehmen

Mehr

Gründe, Ihre Geräte drahtlos zu verbinden

Gründe, Ihre Geräte drahtlos zu verbinden 7 Gründe, Ihre Geräte drahtlos zu verbinden Warum Prüf- und Messgeräte mit Fluke Connect TM besser funktionieren 1 Schnelleres Arbeiten Mit der Fluke-Connect TM -App können Sie schneller als bisher routinemäßige

Mehr

MEHRWERK. Overall Equipment Effectiveness

MEHRWERK. Overall Equipment Effectiveness MEHRWERK Overall Equipment Effectiveness Was ist OEE? - Overall Equipment Effectiveness! Zentrale Kennzahl zur Messung, Analyse und Steigerung der Maschinen- und Anlagenproduktivität Zeit (genutzt) Qualität

Mehr

Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung

Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung Bilfinger Maintenance GmbH Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung Martin Scheitler ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15.-19. Juni 2015 Bilfinger Maintenance

Mehr

HARTING smart Power Networks. Transparenz. Intelligenz. Effizienz.

HARTING smart Power Networks. Transparenz. Intelligenz. Effizienz. HARTING smart Power Networks Transparenz. Intelligenz. Effizienz. 1 Future-proof documentation HARTING smart Power Networks Energieintelligenz: HARTING smart Power Networks. Langfristige Energieoptimierung

Mehr

BESTER SERVICE... unser GENETISCHER CODE. HÜTTEN- und WALZWERKSTECHNIK SERVICE

BESTER SERVICE... unser GENETISCHER CODE. HÜTTEN- und WALZWERKSTECHNIK SERVICE BESTER SERVICE... SERVICE unser GENETISCHER CODE HÜTTEN- und WALZWERKSTECHNIK SERVICE ZUKUNFT braucht HERKUNFT Konsequent kompetent. Starke Marken prägen heute die Erfahrung der SMS group. Mehr als 100

Mehr

Bender Remote Assist

Bender Remote Assist Bender Remote Assist Effizient und hochwertig sicherer Remote Service Installation analysis Connection protocols Bus recording Operating Assist Remote maintenance Event protocols Global History memory

Mehr

Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen

Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen Whitepaper Veröffentlicht: April 2003 Inhalt Einleitung...2 Änderungen in Windows Server 2003 mit Auswirkungen

Mehr

Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management

Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management Effizientes Management und Informationen spielen eine Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Optimierung und Umsetzung von Kosten und Service. Das

Mehr

Managementbewertung Managementbewertung

Managementbewertung Managementbewertung Managementbewertung Grundlagen für die Erarbeitung eines Verfahrens nach DIN EN ISO 9001:2000 Inhalte des Workshops 1. Die Anforderungen der ISO 9001:2000 und ihre Interpretation 2. Die Umsetzung der Normanforderungen

Mehr

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang PLANON E-LEARNING Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang Die E-Learning Services von Planon umfassen Folgendes: Allgemeines E-Learning Lösungsspezifisches

Mehr

Condition Monitoring für Aufzüge

Condition Monitoring für Aufzüge Condition Monitoring für Aufzüge Der WEARwatcher ein autarkes und universelles Werkzeug für die Überwachung wesentlicher Aufzugkomponenten Schwelmer Symposium 2015 Martin Hauk, Henning GmbH & Co. KG Wartungs-Strategien

Mehr

UNTERWERKE. Steuerungs- und lokales SCADA System

UNTERWERKE. Steuerungs- und lokales SCADA System UNTERWERKE Steuerungs- und lokales SCADA System STEUERUNGS- UND LOKALES SCADA-SYSTEM Die von Sécheron gebotene Lösung für die lokale Steuerung und Überwachung von Traktionsunterwerken repräsentiert einen

Mehr

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Berichtsmanagement Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Zuverlässige und regelmäßige Berichterstattung ist für die Überwachung von weiträumig verteilten Anlagen

Mehr

System Center Essentials 2010

System Center Essentials 2010 System Center Essentials 2010 Microsoft System Center Essentials 2010 (Essentials 2010) ist eine neue Verwaltungslösung aus der System Center-Produktfamilie, die speziell für mittelständische Unternehmen

Mehr

EDL-Portal. Energiedienstleistung

EDL-Portal. Energiedienstleistung Energiedienstleistung EDL-Portal EDL-Portal 2.0 Energiedienstleistung EDL steht für EnergieDienstLeistung. Das EDL-Internetportal unter www.edl.ch bietet eine benutzerfreundliche Plattform zum Überwachen,

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

Optimierung des Energieverbrauchs eingebetteter Software

Optimierung des Energieverbrauchs eingebetteter Software Optimierung des Energieverbrauchs eingebetteter Software Welchen Einfluss hat eine Programmänderung auf den Energiebedarf einer Applikation? Welcher Programmteil verursacht den größten Energieverbrauch?

Mehr

Zentrale Produktionsüberwachung in der Automobilindustrie. Information als Produktionsfaktor

Zentrale Produktionsüberwachung in der Automobilindustrie. Information als Produktionsfaktor Zentrale Produktionsüberwachung in der Automobilindustrie Information als Produktionsfaktor Zentrale Produktionsüberwachung in der Automobilindustrie: Information als Produktionsfaktor Condition Monitoring

Mehr

KNOW HOW QUALITÄT SERVICE

KNOW HOW QUALITÄT SERVICE THERMAL SYSTEMS Einfach. Mehr. Service. KNOW HOW QUALITÄT SERVICE Rehm Service REHM SERVICE LEISTUNGEN Qualität und Service für eine sichere und erfolgreiche Produktion Einfach. Mehr. Wissen. Einfach.

Mehr

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Pimp your Production! GLAESS Software & entwickelt Software, die Effizienz in der industriellen Automatisierung ermöglicht. Die Software realisiert die sofortige

Mehr

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck!

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001 Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! Energiemanagementsystem Energieeffizienz optimieren - Produktivität steigern! Der schonende Umgang

Mehr

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Marketing Update Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Quartal 01/2012 1 Kommentar des Herausgebers Liebe Kunden und Partner, dieser Marketing Update gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die aktuell verfügbaren

Mehr

Tinytag Funk- Datenlogger- Software

Tinytag Funk- Datenlogger- Software Tinytag Funk- Datenlogger- Software Seite: 1 Tinytag Funk- Datenlogger- Software Tinytag Explorer ist die Windows- basierte Software zum Betrieb eines Tinytag Funk- Systems. Die Anwender können ihre Daten

Mehr

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten DOKUMENTATION PASY Patientendaten verwalten PASY ist ein Programm zur einfachen und zuverlässigen Verwaltung von Patientendaten. Sämtliche elektronisch gespeicherten Dokumente sind sofort verfügbar. Neue

Mehr

Neuerungen Analysis Services

Neuerungen Analysis Services Neuerungen Analysis Services Neuerungen Analysis Services Analysis Services ermöglicht Ihnen das Entwerfen, Erstellen und Visualisieren von Data Mining-Modellen. Diese Mining-Modelle können aus anderen

Mehr

Fehlersammlung und Fehleranalyse

Fehlersammlung und Fehleranalyse Fehlersammlung und Fehleranalyse Rev. 00, 16.3.2010 1/5 Fehlersammlung und Fehleranalyse Fehleranalyse ist eine notwendige Voraussetzung für Verbesserung und Optimierung des Prozesses. Problem ist, dass

Mehr

PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie

PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie PinCH eine neue Software für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Industrie Wettbewerbsfähigkeit stärken und Klima schützen Steigende Energiekosten und Lenkungsabgaben führen dazu, dass

Mehr

Welcome to PHOENIX CONTACT

Welcome to PHOENIX CONTACT Welcome to PHOENIX CONTACT Zukunftsforum Automation&Robotik Inspiring Innovations- Trends und Entwicklungen aktiv mitgestalten Roland Bent Geschäftsführer Phoenix Contact GmbH & Co. KG PHOENIX CONTACT

Mehr