I 9-18 Uhr HanseMesse Rostock

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "18.09.2014 I 9-18 Uhr HanseMesse Rostock"

Transkript

1 Infozeit für Eltern: Uhr Die Messe für Ausbildung und Studium in MV I 9-18 Uhr HanseMesse Rostock Eintritt frei Besuch uns auf Facebook!

2 2 Willkommen I jobfactory 3 herzlich willkommen auf der 17. jobfactory Ein Besuch von MVs größter Berufs- und Studienorientierungsmesse bietet Euch ideale Voraussetzungen, um Euch über das Spektrum und die Vielfalt der beruflichen Möglichkeiten in unserem Land zu informieren und eine überlegte Berufswahl zu treffen. Gute Vorbereitung ist dabei das A&O! Auf unserer Internetseite haben wir Euch einige Tipps und Hinweise zusammengestellt, die Euch helfen, den Tag auf der jobfactory aktiv für Euren Karrierestart zu nutzen. Wir wünschen Euch viel Spaß und interessante Gespräche! Besuch uns auf Facebook!

3 4 jobfactory I Konsortium & Sponsoren Inhaltsverzeichnis I jobfactory 5 Das Konsortium der jobfactory Die jährliche jobfactory wird getragen und organisiert vom jobfactory e.v. Dessen Mitglieder, eine Vereinigung regionaler und überregionaler Unternehmen aus Mecklenburg- Vorpommern, sorgen in kooperativer Zusammenarbeit dafür, dass die jobfactory Jahr für Jahr als erfolgreiche Berufsorientierungsmesse durchgeführt werden kann. Inhaltsverzeichnis Freie Fahrt zur JOBFACTORY 5 Grußworte 6 Rahmenprogramm, Aktionen & Workshops 8 Tipps & Tricks für den Messebesuch 12 Aussteller auf einen Blick 15 Ausbildung für gesundheitlich Beeinträchtigte 23 Ausbildungsberufe & Angebote 25 Studienangebote 38 Hallenplan 42 Ausstellerkontaktverzeichnis 55 Praktikumsanbieter 79 Weitere Informationen, Veranstalter, Impressum 82 Freie Fahrt Zur 17. Jobfactory Mit der Messebroschüre kostenfrei zur Messe fahren Sponsoren der 17. jobfactory Wir danken den Sponsoren und Partnern der diesjährigen Veranstaltung für Ihr Engagement und Ihre finanzielle Unterstützung. Weidner druckt DELUXE Dank unseres Konsortiumsmitglieds, der Rostocker Straßenbahn AG, könnt Ihr auch in diesem Jahr wieder kostenfrei zur JOBFACTORY anreisen. Diese Messebroschüre gilt im Zeitraum von einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn (ab 8:00 Uhr) bis eine Stunde nach Veranstaltungsende (bis 18:00 Uhr) als Fahrkarte für Eure Anreise von der Schule zur HanseMesse sowie den Rückweg: auf allen Linien der Rostocker Straßenbahn AG im gesamten Bereich von rebus Regionalbus Rostock (Landkreis Bad Doberan) auf den S-Bahnlinien S1 (Rostock - Warnemünde) S2 (Güstrow - Schwaan - Rostock) und S3 (Güstrow Laage - Rostock) der DB Regio AG auf den Warnowfähren Bitte beachtet, dass die Freigabe bei der DB AG nicht für die im VVW-Gebiet verkehrenden RE- und RB- Linien gilt. Wir wünschen Euch eine gute Fahrt.

4 6 jobfactory I Grußworte Grußworte I jobfactory 7 Grußwort Von A wie Agrarwirtschaft bis Z wie Zweiradmechaniker die angebotenen Berufsbilder und Studiengänge sind in Mecklenburg- Vorpommern vielfältig und interessant. Und die JOBFACTORY trägt dazu bei, dass sie bei Schulabgängerin und Schulabgänger bekannt werden. So bietet sie eine tolle Gelegenheit, dass junge Menschen bei uns in Mecklenburg-Vorpommern ihren beruflichen Weg suchen und finden können, ganz nach dem Motto informieren und ausprobieren. Und Unternehmen nutzen die Gelegenheit, sich ihren eigenen Fachkräftenachwuchs auszusuchen, denn gut ausgebildete Fachkräfte sind eine wichtige Voraussetzung dafür, dass wir in Mecklenburg- Vorpommern auch weiterhin vorankommen. Nur mit ihnen sind unsere Unternehmen national und international wettbewerbsfähig. Die landesweit größte Berufs- und Studienorientierungsmesse hat sich zu einer guten Tradition entwickelt. Gern habe ich die Schirmherrschaft für diese gute Sache übernommen. Ich danke den Mitgliedern des jobfactory e.v., die wieder sehr viel Zeit und Engagement in die Vorbereitung der Veranstaltung gesteckt haben, den Sponsoren und Unterstützern. Ich bin überzeugt: Auch in diesem Jahr wird die JOBFACTORY sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Unternehmen und Bildungseinrichtungen ein großer Erfolg. Ich wünsche einen ereignisreichen und gewinnbringenden Tag für Schülerinnen und Schüler, Unternehmerinnen und Unternehmen. Durchstarten in MV Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, es ist oft keine leichte Aufgabe herauszufinden, welche Ausbildung nach der Schule die Beste ist. Eure Eltern, Lehrerinnen und Lehrer oder regionalen Arbeitsagenturen helfen Euch sicherlich gern dabei, eine Ausbildung zu finden. Was mich besonders freut ist, dass viele regionale Unternehmen aus unserem Land aktiv geworden sind und beispielsweise auf Messen wie der JOBFACTORY für ihre Ausbildungsangebote werben. Um Euch zu zeigen, dass Ihr Euren beruflichen Weg bei uns im Land gehen könnt, haben wir mit den Industrie- und Handelskammern die Fachkräfteinitiative Durchstarten in MV ins Leben gerufen. Klickt Euch mal auf unsere Internetseite Wir haben in unserem Azubi-Atlas für Euch über Firmen mit knapp Ausbildungsangeboten in 300 Berufen parat. Möglich ist es zum Beispiel auch, gezielt im Umkreis Eures Heimatortes nach einem Ausbildungsplatz zu suchen. Hier sind unterschiedliche Entfernungen von 0 bis 250 Kilometer von Eurem Wohnort wählbar. Nutzt Eure Chancen bei uns in Mecklenburg- Vorpommern. Alles Gute für die Wahl bei Eurem Ausbildungsplatz. Harry Glawe Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern Durchstarten in MV ist eine gemeinsame Initiative des Wirtschaftsministeriums MV mit den IHKs in MV. Die Kampagne wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und der IHKs in MV finanziert. Erwin Sellering Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern Alle Infos unter:

5 8 jobfactory I Rahmenrogramm, Aktionen & Workshops Rahmenrogramm, Aktionen & Workshops I jobfactory 9 Rahmenprogramm Messehalle und Hauptbühne Moderation: Ostseewelle HITRADIO Mecklenburg-Vorpommern 9:00 Uhr Eröffnung 9:30 Uhr Erster Basketballclub Rostock (EBC): Vorstellung des Vereins 10:00 Uhr Universitätsmedizin Rostock: Vorstellung und Vorführung der Ausbildungsberufe 10:30 Uhr WIRO: Ausbildung und Projekte bei Rostocks größtem Wohnungsanbieter 11:00 Uhr IHK zu Rostock: Tipps für die Auswahl des richtigen Ausbildungsunternehmens 11:30 Uhr Landesfußballverband: Vorstellung des Verbandes, Angebot und Strukturen 12:00 Uhr Talkrunde: Worauf kommt es Personalleitern bei der Bewerbung an? 13:00 Uhr Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft: Ausbildung und Studium in der Veranstaltungsbranche 13:30 Uhr AUBI-Plus: Online bewerben aber richtig! 14:00 Uhr BARMER GEK: Gesund durch die Ausbildung Anregungen für gesundheitsbewusstes Verhalten 15:00 Uhr Rostocker Straßenbahn AG: Mit dem Azubi- Tagebuch durch eine spannende Ausbildung 16:00 Uhr Freisprechung der Tischlerjunggesellen Prüfungsjahrgang 2014 Infozeit für Eltern (16 18 Uhr) Viele Stände bieten zusätzlich spezielle Beratungsschwerpunkte, die auch für Eltern wichtig sind. In der Infozeit für Eltern stehen Personalverantwortliche der Unternehmen für Fragen rund um den Berufs- oder Studieneinstieg des Nachwuchses bereit. Vorträge und Workshops Forum 10:00 Uhr Agentur für Arbeit: Was ist im Vorstellungsgespräch zu beachten? 11:00 Uhr Liebherr: orte und Ausbildungsberufe 12:00 Uhr Durchstarten-in-MV: Schulaktion Lehrerseminar 12:30 Uhr Agentur für Arbeit: Nach der Schule ins Ausland 13:00 Uhr Universität Rostock und Ostsee-Zeitung: Presseausweis inbegriffen Traumberuf Journalist/-in Agentur für Arbeit: Was ist im Vorstellungsgespräch zu beachten? Das Vorstellungsgespräch stellt einen wichtigen Abschnitt bei der Bewerbung um eine Lehrstelle dar. Der Workshop erläutert Euch den Ablauf dieses Gesprächs, gibt Tipps für die Vorbereitung und Teilnahme. Worauf achten die Arbeitgeber, welche Fragen werden gestellt, was ist zu beachten? Liebherr: orte und Ausbildung im Unternehmen Liebherr Liebherr ist ein weltweit agierendes Familienunternehmen mit mehr als Beschäftigten. Am ort Rostock beschäftigt das Unternehmen rund 850 Angestellte und ist damit einer der größten Arbeitgeber der Hansestadt. Das Unternehmen bildet junge Leute aus um den Eigenbedarf an qualifizierten Arbeitnehmern zu sichern. Dieser Vortrag informiert Euch über die unterschiedlichen Karrieremöglichkeiten für junge Leute an den verschiedenen orten und im Unternehmen Liebherr. Durchstarten in MV Schulaktion (Lehrerseminar) Die Fachkräftekampagne Durchstarten in MV bietet Wissen über Möglichkeiten der Berufsausbildung und über Ausbildungsplatzangebote in ganz Mecklenburg-Vorpommern. In dem Seminar erfahren Lehrer vor allem von den Neuerungen und Möglichkeiten der Schulaktion und dem runderneuerten Azubi-Atlas. Schulen haben nun die Möglichkeit, gezielt bestimmte Themen bei der Schulaktion buchen zu können. Es werden zudem mehr Kontakte zu Unternehmen vermittelt. Agentur für Arbeit: Nach der Schule ins Ausland Diese Idee bringt viele Vorteile mit sich. Spätere Arbeitgeber legen immer mehr Wert auf Sprachkenntnisse und das Wissen um andere Länder und Kulturen. Auch für die persönliche Entwicklung ist ein längerer Auslandsaufenthalt sehr wertvoll. Der Workshop zeigt Wege auf, wie dieses Vorhaben umgesetzt werden kann. Universität Rostock und Ostseezeitung: Presseausweis inbegriffen Traumberuf Journalist Rasender Reporter, Chefredakteur oder Auslandskorrespondent. Wie wird man was? Wie spannend ist der Alltag als Journalist wirklich? Was muss ich an Kompetenzen für diesen Beruf mitbringen? Was macht bei diesem Beruf besonders viel Spaß? Diese und weitere Fragen beantwortet Euch dieser Workshop. Außerdem werden die vielfältigen Wege aufgezeigt, auf denen man den Traum, Journalist zu werden, verwirklichen kann.

6 10 jobfactory I Rahmenrogramm, Aktionen & Workshops Ganztägige Aktionen und Highlights Bewerbungsfotos Kostenfrei und zum Mitnehmen (CD), 293 Bewerbungsmappencheck Holt Euch Tipps und Tricks bei allen Ausstellern Nebenjobbörse Schulwettbewerb 5-Point-Shooting Street-Soccer-Parcours Demokratie-auf-Achse-Bus Nebenjobs & Praktikaangebote, 190 Basketballbereich des EBC Rostock, 401 Fußballbereich des Landesfußballverbands, 402 Politik und Geschichte auf vier Rädern, 390 ADAC Überschlagsimulator Verkehrssicherheit und Rettungsübung, 385

7 12 jobfactory I Tipps & Tricks für den Messebesuch Tipps & Tricks für den Messebesuch I jobfactory 13 So kann nichts schief gehen Aktivität Wichtig ist, dass Du diese Chance nutzt und selbstständig auf die Aussteller der Unternehmen zugehst, die Dich interessieren. Um Antworten zu finden, müssen Fragen gestellt werden. Die Unternehmensvertreter können nämlich keine Gedanken lesen und Deine Freunde wissen nicht alles! Gesprächsbeginn Nenne Deinen Namen und stelle Dich kurz vor. Denn so, wie Du etwas über das Unternehmen erfahren möchtest, möchte der Unternehmensvertreter auch wissen, wer Du bist. Namensschilder Um dem Gespräch eine persönlichere Note zu geben, nutze die Namensschilder der Unternehmensvertreter und rede sie mit ihren Namen an. Information Zeige, dass Du Dich über das Unternehmen informiert hast und stelle z.b. Fragen zu unklaren Punkten auf der Website. Das erleichtert Dir den Gesprächseinstieg und wird Dir von Seiten des Ansprechpartners positiv angerechnet. Gehaltsfrage Zum Abschluss kannst Du Dich nach der Höhe der Ausbildungsvergütung erkundigen. Diese Frage solltest Du jedoch niemals in den Mittelpunkt des Gesprächs stellen. Notizen Du solltest Dir nach jedem Gespräch Stichworte zum Ablauf sowie die Ansprechpartner und Kontaktinformationen notieren. Später ist es häufig schwer, sich an einzelne Gesprächsinhalte zu erinnern. Fragenkatalog an die Unternehmensvertreter Unternehmensvertreter sind auch nur Menschen, die die Antworten auf Deine Fragen kennen! Welche Aufgaben erwarten Dich im gewünschten Beruf? Welche Voraussetzungen solltest Du erfüllen? (Fähigkeiten, Kenntnisse, Schulabschluss) Wie lange dauert die Ausbildung? Welche Berufsschule wirst Du für den theoretischen Teil der Ausbildung besuchen? Wie wird sich Deine Arbeitszeit gestalten? (Montag bis Freitag, Schichtdienst, Wochenendarbeit) Wie sehen die Übernahmechancen nach Beendigung der Ausbildung aus? Welche Weiterbildungs- bzw. Aufstiegschancen gibt es? Welche Bewerbungsfristen musst Du für Deine Bewerbung einhalten? An welche Person und Adresse sollen die Bewerbungsunterlagen verschickt werden? Wie ist das Auswahlverfahren nach Eingang der Bewerbungsunterlagen geregelt? (Vorstellungsgespräch, Assessment Center) Wie viele Ausbildungsplätze bietet das Unternehmen in Deinem gewünschten Beruf an? Wie viele Azubis bildet das Unternehmen derzeit aus? Um etwas über die persönlichen Erfahrungen Deines Gesprächspartners im Unternehmen zu hören... Warum arbeiten Sie in dem Unternehmen und was macht die Arbeit zu etwas Besonderem?

8 Aussteller auf einen Blick I jobfactory 15 Aussteller auf einen blick Auf der jobfactory findet Ihr Unternehmen und Einrichtungen aus den unterschiedlichsten Branchen und Wirtschaftszweigen. Sie repräsentieren die Vielfalt der beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Land und bieten Euch eine Vielzahl von Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Zur besseren Orientierung in der Messehalle sind die Ausstellerkategorien im folgenden Verzeichnis und auf dem Messeplan durch unterschiedliche Farben gekennzeichnet. Das Ausstellerkurzverzeichnis und der Messeplan helfen Euch, einzelne Aussteller direkt aufzusuchen. Handwerk Bildung Gesundheit & Pflege Tourismus & Gastronomie Dienstleistung & Handel Vereine & öffentliche Institutionen Industrie

9 16 jobfactory I Aussteller auf einen Blick Aussteller auf einen Blick I jobfactory 17 Aussteller Aussteller Friseur-Innung Rostock - Bad Doberan 112 FSN Ferdinand Schultz Nachfolger 111 Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern 101 Hanse Yachts AG 278 Innung des Tischlerhandwerks Rostock - Bad Doberan 112 Kreishandwerkerschaft Rostock-Bad Doberan 102 Landesforst M-V Forstamt Billenhagen 212 Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern 103 Schornsteinfeger-Innung MV 131 abc Bau M-V GmbH 114 AUBI-plus GmbH 251 Berufliche Schule der Hansestadt Rostock - Technik 154 Berufliche Schule Universitätsmedizin Greifswald 180 BerufsBildungsWerk Greifswald 254 Berufsfachschule Greifswald GmbH 238 Berufsförderungswerk Stralsund - Kosmetiker 130 Berufsförderungswerk Stralsund GmbH 232 da!:designakademie 303 Designhochschule Schwerin 163 Designschule Schwerin 163 DRK Bildungszentrum Teterow ggmbh 186 ecolea Private Berufliche Schule 301 Erkenne Deine Stärken 305 Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald 164 EUFHmed 234 FH Stralsund 164 FHM - Fachhochschule des Mittelstands 317 Hochschule Neubrandenburg 164 Hochschule Wismar 164 Hochschulen Mecklenburg-Vorpommern 164 IB- Medizinische Akademie Rostock der IB-GiS GmbH 168 Kunstschule Wandsbek GmbH 136 Pädagogisches Kolleg Rostock GmbH 134 Universität Rostock - Allgemeine Studienberatung & Career Service Universitätsmedizin Rostock 166 Wirtschaftsakademie Nord ggmbh AOK Nordost - Die Gesundheitskasse 217 Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern 214 AWO-Sozialdienst Rostock ggmbh 183 BAHN - BKK Regionalgeschäftsstelle Nord-Ost 360 BARMER GEK Rostock 357 Deutsche Rentenversicherung Bund 336 IKK Nord 270 Klinikum Südstadt Rostock 153 LVM Versicherung 235 R+V Allgemeine Versicherung AG 218 Westmecklenburg Klinikum Helene von Bülow GmbH 167 AIDA Cruises 276 BEST WESTERN Hanse Hotel 151 Deutscher Hotel- & Gaststättenverband M-V 273 Hotel Hübner GmbH 283 Hotel Neptun Betriebsgesellschaft mbh 277 Iberotel & Dorfhotel 272 Steigenberger Hotel Sonne 291 Wellmann Verwaltungs GmbH 274 Yachthafenresidenz Hohe Düne GmbH 282 ALDI GmbH & Co. KG 332 avocis Nord GmbH 338 coop eg 237 Berufliche Schule an der Universitätsmedizin Greifswald Wir bilden aus in: Orthoptik Logopädie Diätassistenz Medizinische Dokumentation Gesundheits- und Krankenpflege Gesundheits- und Kinderkrankenpflege Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistenz Berufliche Schule an der Universitätsmedizin Greifswald - Körperschaft des öffentlichen Rechts - Hans-Beimler Straße Greifswald Tel.: 03834/ Mail: de

10 18 jobfactory I Aussteller auf einen Blick Aussteller auf einen Blick I jobfactory 19 Aussteller Aussteller Deichmann SE 313 Deutsche Post AG 256 Deutsche Telekom AG 356 Dussmann Service Deutschland GmbH 253 Ecovis 239 Fielmann AG 340 Glashäger Brunnen GmbH 331 Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock mbh 360 Hermann Stitz & Co. KG 335 Kavelstorfer Dienstleistungs- & Service GmbH 360 Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG Rostock 216 LKW Center Petersen GmbH 133 Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern 360 Media Markt Greifswald 374 Media Markt Schwerin 374 Media Markt Stralsund 374 Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Rostock-Brinckmansdorf 374 Nehlsen GmbH & Co. KG 312 NeuRo Planen GmbH 259 NORMA Lebensmittelbetrieb Stiftung & Co. KG 330 Optimal Media GmbH 354 Ostsee Zeitung GmbH & Co. KG 337 OstseeSparkasse Rostock 380 Paulsen & Eckhardt GmbH 314 PENNY-Markt GmbH 233 Rostocker Fracht- und Fischereihafen GmbH 360 Schenker Deutschland AG 137 Seehafen Wismar GmbH 360 SIS - Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbh 203 SIV.AG 257 Sky Deutschland Service Center GmbH 311 Sohnix AG 371 Spedition HOMTRANS Service GmbH & Co.KG 360 Stark Verlagsgesellschaft mbh & Co. KG 318 SWS Seehafen Stralsund GmbH 360 team baucenter GmbH & Co. KG 355 Veolia Umweltservice Nord GmbH 358 Volks- und Raiffeisenbank eg Güstrow 160 WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbh 210 Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eg 279 ADAC Vertrieb Kelkel GmbH 385 Agentur für Arbeit Rostock 230 AIFS - American Institute For Foreign Study 290 Bundesministerium für Arbeit und Soziales 280 Bundespolizeiakademie Einstellungsberatung Rostock 150 Bundesverband Deutscher Schwimmmeister e.v. 185 BUNDESWEHR Dienstleistungszentrum Rostock 140 BUNDESWEHR - Karrierecenter 140

11 20 jobfactory I Aussteller auf einen Blick Aussteller auf einen Blick I jobfactory 21 Aussteller Aussteller Cultural Care Germany GmbH 281 Deutsches Youth for Understanding Komitee e.v. 306 DRK Deutsches Rotes Kreuz 284 Durchstarten in MV EBC Rostock 401 Europäisches Integrationszentrum Rostock e.v. 250 FHöVPR Güstrow 158 Future Plan 302 Hansestadt Rostock 201 Hansestadt Wismar 202 IHK zu Rostock 231 Intercults GbR 304 Julius-Kühn-Institut 155 Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.v. 402 Landeskoordinierung Girls'Day / JungsTag MV 271 Landeszentrale für politische Bildung / Demokratie-auf- 390 Achse-Bus NDR - Norddeutscher Rundfunk, Landesfunkhaus M-V 339 Notarkammer M-V 204 Oberlandesgericht Rostock 157 pro familia Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. 184 Rostocker Heimstiftung 182 Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft mbh 310 RSAG Rostocker Straßenbahn AG 350 SAE Institute 315 Stadtentsorgung Rostock GmbH 351 Stadtwerke Rostock AG 132 Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern 205 Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern 213 Zoll - Bundesfinanzdirektion Nord 170 Baltic Lloyd GmbH 360 DIM Industrieservice Nord 252 E.DIS AG 236 EEW Special Pipe Constructions GmbH 333 H&F Industry GmbH 370 Hydraulik Nord GmbH 252 Ilim Nordic Timber GmbH & Co. KG 159 Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG 138 Ladwig Steuerungstechnik GmbH 260 Landesinnung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik M-V 110 Liebherr-MCCtec Rostock GmbH 334 Neptun Werft GmbH Rostock 372 NORDEX Energy GmbH 373 Nordic Yards Holding GmbH 275 Siemens AG 353 Stahlbau Stieblich 360 TRW Airbag Systems 261 VINCI Energies Deutschland 370

12 Ausbildung für gesundheitlich Beeinträchtigte I jobfactory 23 Berufsausbildung für gesundheitlich beeinträchtigte Menschen Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen haben es im Vergleich zu gesunden Menschen häufig oft schwerer, den Anforderungen einer normalen Berufsausbildung gewachsen zu sein. Aber auch nach Jahren im Berufsleben kann Krankheit dazu führen, dass das weitere Arbeiten im erlernten Beruf nicht mehr möglich ist. Dies bedeutet aber noch lange nicht das Ende der beruflichen Karriere! Behinderte können ebenso ausgebildet werden und arbeiten, wie Menschen ohne Beeinträchtigungen. Allerdings benötigen sie häufig besonders eingerichtete Arbeitsplätze und möglicherweise übergangsweise eine zusätzliche persönliche Betreuung. Zudem müssen ihre Ausbilder speziell geschult sein, um auf die besonderen Erfordernisse dieser Lernenden optimal eingehen zu können.? Auf der 17. JobFactory findet Ihr zum Beispiel das Berufsbildungswerk (BBW) Theodor Schäfer und das Berufsförderungswerk (BFW) Stralsund mit eigenen Informationsständen. Diese beiden Unternehmen haben sich auf die Ausbildung und Integration behinderter Menschen in die Arbeitswelt spezialisiert. Deren Mitarbeiter stehen Euch und Euren Eltern für weitere Fragen gerne zur Verfügung. Und wie geht es nach der Ausbildung weiter? Im BBW und im BFW gibt es Mitarbeiter, die sich auf die Integration ihrer Absolventen in Arbeit spezialisiert haben. Diese Mitarbeiter nutzen ihre guten Kontakte zu Arbeitgebern, um Arbeitsstellen im erlernten Beruf und unter Berücksichtigung der Voraussetzungen des einzelnen zu akquirieren. Wenn Ihr das wollt, besprechen Sie mit Euren künftigen Arbeitgebern auch die Bedingungen für Eure dauerhafte Einstellung. Nachdem Ihr Euren Arbeitsvertrag unterschrieben habt, kann es losgehen! Kompetenzzentrum für berufliche Rehabilitation in Mecklenburg-Vorpommern Kommunikation ist bunt! Unser starkes Team sucht neue Gesichter. Besuchen Sie uns auf unserem! Berufsförderungswerk Stralsund GmbH Außenstelle Rostock (GDZ Lütten Klein) Trelleborger Str Rostock Tel.: Fax: Prävention RehaAssessment Vorbereitung Qualifizierung Integration Nachsorge

13 Wir helfen dir beim Durchstarten! Ausbildungsberufe & Studienangebote I jobfactory 25 Ausbildungsberufe und Studienangebote von A-Z Auf der jobfactory findet Ihr ein breites Spektrum an Ausbildungsberufen, Studienrichtungen und Karrieremöglichkeiten. Viele Aussteller eröffnen Euch dabei unterschiedlichste berufliche Perspektiven. Nutzt die Chance und informiert Euch auf der Messe aus erster Hand über mehr als 500 Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Ausbildungsberufe und Angebote ab Seite 26 Studienangebote ab Seite 38 Lehrstellen finden? Die Berufsberatung unterstützt dich! Ruf an und hole dir einen Termin! ist kostenlos!

14 26 jobfactory I Ausbildungsberufe & Angebote Ausbildungsberufe & Angebote I jobfactory 27 Ausbildungsberufe und Angebote Beruf/Angebot Beruf/Angebot A B Altenpflegehelfer/in 186 Altenpfleger/in 183, 238, 186, 284, 301, 182, 167 Anästhesietechnische/r Assistent/in 166, 167 Anlagenmechaniker/in 372, 275, 132 Anlagentechniker für Sanitär-, Heizungsund Klimatechnik Assistent/in - Sozialhilfe 238, 186, 134 Audio Engineering 315 Augenoptiker/in 340 Ausbaufacharbeiter/in 114 Ausbaufacharbeiter/in - Fliesen-, Plattenund Mosaikarbeiten Ausbaufacharbeiter/in - Trockenbauarbeiten 254 Ausbaufacharbeiter/in - Zimmerarbeiten 254 Autofachwerker/in 254 Automobilkaufmann/-frau 133 Bäcker/in 254 Bäckerwerker/in 254 Bankkaufmann/ -frau - Direkt 380 Bankkaufmann/-frau 380, 160 Bau- und Metallmaler/in 254 Baufachwerker/in - Ausbau 254 Baufachwerker/in - Hochbau 254 Baufachwerker/in - Tiefbau 254 Baugruppenmechaniker/in 254 Bauten- und Objektbeschichter/in 254 Bauzeichner/in - Architektur 254 Beamt(er/in) - Allg. Innere Verwaltung (mittl. Dienst) Beamt(er/in) - Wehrverwaltung (mittl. Dienst) 140 Beamt(er/in) - Wehrverwaltung (mittl. techn. Dienst) Beamt(er/in) - Zolldienst (mittl. Dienst) 170 Berufskraftfahrer/-in 312, 360 Beton- und Stahlbetonbauer/in 114 Biologielaborant/in 155 C D E F Bootsbauer/-in 278 Bürokaufmann/-frau 254, 232, 111, 133, 312, 137, 132, 360 Bürokaufmann/-frau - Büromanagement 239 Bürokraft/Kaufmännische Fachkraft 254 Cross-Media Production & Publishing 315 Designer/in (Berufsfachschule) - Grafik 156 Diätassistent/in 180, 301 Digital Film & VFX 315 Elektroniker/-in - Automatisierungstechnik 353 Elektroniker/in - Betriebstechnik 140, 252, 333, 159, 260, 132, 261, 236, 370, 353 Elektroniker/-in - Energie und Gebäudetechnik 260 Ergotherapeut/in 238, 301, 168 Ernährungsberater/in 301 Erzieher/in 238, 186, 301, 168, 134 Fachangestellte/r - Bäderbetrieb 185 Fachangestellte/-r - Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek Fachangestellte/r für Medienund Informationsdienste 202 Fachassistent/in - Bühnen- und Kostümbild 303 Fachinformatiker/-in 152, 166 Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung 254, 203, 257, 371 Fachinformatiker/in - Systemintegration 254, 356, 203, 257, 371, 159 Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung und Systemintegration Fachkraft - Fahrbetrieb 350 Fachkraft - Gastgewerbe 254, 277, 274 Fachkraft - Hafenlogistik 360 Fachkraft - Kurier-, Express- und Postdienstleistungen Fachkraft - Lagerlogist 331 Fachkraft - Lagerlogistik 360, 254, 278, 335, 138, 216, 373, 314, 137, 355, 358

15 Ausbildungsberufe & Angebote I jobfactory 29 Karriere mit Zukunft Beruf/Angebot Ein Arbeitgeber. Vielfältige Möglichkeiten. Das Team Ihrer Karriereberatung informiert Sie gerne persönlich, individuell und zuverlässig über Ihre zivilen oder militärischen Karrierechancen bei der Bundeswehr. Ihre Karriereberatung vor Ort und weitere Informationen finden Sie unter: Hotline: 0800 / (bundesweit kostenfrei) bundeswehr-karriere.de G Fachkraft - Lebensmitteltechnik 331 Fachkraft - Schutz und Sicherheit 253 Fachkraft - Veranstaltungstechnik 202, 310 Fachkraft für Lagerlogistik 360, 166 Fachkraft für Metalltechnik - Konstruktionstechnik 254 Fachlagerist/in 254, 360, 331, 360 Fachmann/-frau - Systemgastronomie 274 Fachpraktiker/in - Küche 254 Fachpraktiker/in - Metallbau 254 Fachpraktiker/in - Metallbearbeitung 254 Fachpraktiker/in im Verkauf 254 Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Fleischerei) Fahrradmonteur/in 254 Fahrzeugpfleger/in 254 Feinwerkmechaniker/in 166 Feldwebel 140 Feldwebel - Allgemeiner Fachdienst 140 Feldwebel - Geoinformationsdienst 140 Feldwebel - Militärmusikdienst 140 Feldwebel - Sanitätsdienst 140 Feldwebel - Truppendienst 140 Fleischer/in 237 Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in 114 Florist/in 254 Forstwirt/-in 212 Friseur 112 Game Art & 3D Animation 315 Game Programming 315 Game-Designer/in 163 Gärtner/in - Garten- und Landschaftsund Sportplatzbau Gärtner/in - Garten- und Landschaftsbau 254 Gärtner/in - Zierpflanzenbau 254 Gebäudereiniger/-in 253 Gerichtsvollzieher/-in 157 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in 180, 167 Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in 153,

16 30 jobfactory I Ausbildungsberufe & Angebote H I Beruf/Angebot Gesundheits- und Krankenpfleger/in 180, 186, 167 Grafikdesigner/in / Kommunikationsdesigner/in 163 Handelsfachwirt/in 237, 313 Hauswirtschafter/in 254 Hauswirtschaftshelfer/in 254 Hebamme/Entbindungspfleger 153 Heilerziehungspfleger/in 238, 168 Helfer/in - Gartenbau 254 Helfer/in - Gastgewerbe 254 Helfer/in - Landwirtschaft 254 Hochbaufacharbeiter/in 114 Hochbaufacharbeiter/in - Beton- und Stahlbetonarbeiten 254 Hochbaufacharbeiter/in - Maurerarbeiten 254 Holzbearbeiter/in 254 Holzbearbeitungsmechaniker/in 254, 159 Holzmechaniker/in - Möbel- und Innenausbau 254 Hörgeräteakustiker/in 340 Hotelfachmann/-frau 232, 151, 283, 277, 272, 291, 282 Immobilienkaufmann/-frau 210, 279 Industirekaufmann/-frau 278 Industrieelektriker/in - Betriebstechnik 254 Die coop eg ist eine eingetragene Genossenschaft mit ca Mitarbeitern, die im Wesentlichen im Lebensmittelhandel als frischeorientierter Vollsortimenter tätig ist. Als regional agierendes Unternehmen ist die coop eg mit rund 200 sky-verbrauchermärkten und Warenhäusern sowie 11 plaza Bau- und Gartencentern in Norddeutschland präsent. Wir suchen engagierte Auszubildende in diesen Berufen: Kaufmann/-frau im Einzelhandel Handelsfachwirt/-in Ausbildung für Führungsnachwuchskräfte Fleischer/-in verkaufsbetont Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei Schicke Deine Bewerbungsunterlagen an: coop eg Recruiting Benzstraße Kiel Freie Ausbildungsplätze in Deiner Nähe

17 Ausbildungsberufe & Angebote I jobfactory 33 Beruf/Angebot J K Industrieelektriker/in - Geräte und Systeme 156 Industriekaufmann/-frau 333, 159, 372, 373, 257, 132 Industriemechaniker/in 252, 333, 252, 159, 334, 372, 261 Informatikkaufmann/-frau 254, 333, 278, 335 Informationselektroniker/-in 339 IT-System-Elektroniker/in 254, 356, 371 Justizfachangestellte/-r 157 Kanalbauer/in 254 Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in Kaufmann/ -frau - Einzelhandel 233 Kaufmann/-frau - Bürokommunikation 254, 356, 236, 270, 210 Kaufmann/-frau - Büromanagement 360, 253, 278, 216, 339, 257, 351 Kaufmann/-frau - Dialogmarketing 356, 311, 132 Kaufmann/-frau - Einzelhandel 254, 237, 313, 356, 216, 374, 330 Kaufmann/-frau - Gesundheitswesen 357, 167 Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel 111, 335, 360, 314, 355, 358 Kaufmann/-frau - Spedition und Logistikdienstleistung 360, 138, 137 Kaufmann/-frau - Tourismus und Freizeit 202 Kaufmann/-frau - Versicherungen u. Finanzen 235, 380, 218 Kaufmann/-frau Dialogmarketing 276 Kaufmann/-frau für Büromanagement 272 Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung 360 Kaufmann/-frau für Tourismus & Freizeit 272 Kaufmann/-frau im Einzelhandel 332 Kinderpfleger/in 168 Koch/Köchin 151, 253, 283, 277, 272, 132, 291, 282, 254 Kommunikationsdesigner/in - 3D-Visualisierung 303 Kommunikationsdesigner/in - Grafik/ Illustration/ Malerei 303 Konditor/in 277 Konstruktionsmechaniker/in 254, 252, 333, 334, 372, 275

18 34 jobfactory I Ausbildungsberufe & Angebote Ausbildungsberufe & Angebote I jobfactory 35 Beruf/Angebot Beruf/Angebot L M Kosmetiker/in 130 Kraftfahrzeugmechatroniker/in 351 Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Motorradtechnik 254 Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Personenkraftwagentechnik , 111 Krankenpflegehelfer/in - Altenpflege 238, 186, 301, 168, 167 Kundenberater/-in 338 Lagerfachhelfer/in 254 Landwirt/in 155 Logopäde/Logopädin 180 Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung Maschinen- und Anlagenführer/in - Druckweiter- und Papierverarbeitung Passgenau! Für alle Ausbildungssuchenden: Individuelle Ausbildungsberatung Persönliches Bewerberprofil Exakte Berufsbildinformation Jetzt anrufen, scannen oder anklicken: Annette Lenk Tel.: Fax: Ausbildung nach Maß Das Programm Passgenaue Vermittlung bei der IHK zu Rostock Sidney Berlin Tel.: Fax: Ganz persönliche Stärkenanalyse Zusammenarbeit mit Betrieben Verbesserung der Ausbildungs-Chancen Fotos: closeupimages, Robert Kneschke, Brigitte fotolia.de N O P R S Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in 301 Maurer/in 254 Mechaniker/in - Land- und Baumaschinentechnik 159 Mechatroniker/in 252, 333, 252, 334, 312, 372, 373, 354, 350, 132, 261, 360 Mediengestalter/in - Bild und Ton 254 Mediengestalter/in - Digital 303 Mediengestalter/in - Digital und Print 254, 259 Mediengestalter/in - Print 303 Mediengestalter/-in Bild/Ton 339 Mediengestalter/in Digital und Print 156 Medientechnologe/-technologin - Druck 354 Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung 354 Medizinische/r Dokumentar/in 180, 168 Medizinische/r Fachangestellte/r 214, 140, 166 Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in Metallbauer/in 254, 360 Modedesigner/in 163 Notarfachangestellte/r 204 Operationstechnische/r Assistent/in 153, 166, 167 Packmitteltechnologe/-technologin 354 Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in 238, 166 Physiotherapeut/in 238, 301 Podologe/Podologin 168 Polizeivollzugsbeamt(er/in) - Bundespolizei (mittl. Dienst) Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittl. Dienst) 158 Rechtsanwaltsfachangestellte/r 254, 239 Restaurantfachmann/-frau 254, 283, 277, 272, 291, 282 Rettungsassistent/in 186 Rettungsassistent/in // Notfallsanitäter/in 301 Rohr- und Kanalleitungsbauer/in 114 Schornsteinfeger/-in 131 Soldat/in - Laufbahngruppe Mannschaften 140 Soldat/in auf Zeit - Laufbahngruppe Mannschaften 140 Sozialassistent/-in

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Ausbildungsberuf Bad Harzburg Braunlage Clausthal- Zellerfeld Goslar Seesen Altenpfleger/in 3 3 2 3 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Hannover und Region Hannover A

Mehr

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock =B2, TestDaf 3, DSH-1 =C1,TestDaf 4, DSH-2 =C2, DSH-3, TestDaf 5 Studiengang Deutschnachweis

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen Änderungsschneider/-in Anlagemechaniker/-in (Sanitär-, Heizungs-& Klimatechnik) Augenoptiker/-in Ausbaufacharbeiter/-in (allg. 1. Lehrjahr; 2. Lehrjahr Zimmerarbeiten) Bäckerin / Bäcker Bankkauffrau/-mann

Mehr

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr.

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) 2 49 Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in

Mehr

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel Bist du kontaktfreudig und möchtest gerne mit Menschen arbeiten? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) 1 49 Apotheker/in 5 49 Autohaus Wicke GmbH Automobilkauffrau/-mann

Mehr

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Ausbildungsberuf Elektroniker(in) für Betriebstechnik Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik

Mehr

Bildungsangebote der öffentlichen berufsbildenden Schulen

Bildungsangebote der öffentlichen berufsbildenden Schulen BbS Alfeld 31061 Alfeld (Leine); Hildesheimer Str. 55 Tel.:05181-7060 Fax.:05181-7060 E-Mail: sekretariat@bbs-alfeld.de Webseite: www.bbs-alfeld.de Berufsschule Teilzeit: Anlagenmechaniker(in) für Sanitär-,Heizungs-

Mehr

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick Eine Initiative von Hochschule Bayern e.v. Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft Triesdorf Eichstätt Ingolstadt

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Heimpflegerin_1.jpg Hannover und

Mehr

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015)

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Nr Ausbildungsberuf GKB Referenznummer PLZ Ort Beginn SteA-Betreuer (Kontakt) 1 Altenpfleger/in nein 10000-1117413982-S 06242 Braunsbedra

Mehr

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1 Bundesagentur für Arbeit Celle Seite Ausbildungsberuf Raum Burgdorf Raum Burgwedel Raum Celle Raum Hermannsburg Raum Lehrte Raum Walsrode Altenpfleger/in Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-,

Mehr

- Unternehmen, Halle/ Stand-Nr.

- Unternehmen, Halle/ Stand-Nr. Studienwahl - Unternehmen, Halle/ Stand-Nr. Agrarmanagement - Beiselen GmbH, Halle 1/169 Angewandte Informatik (B.Sc.) Angewandte Pflegewissenschaften (B.Sc.; auch dual) Arboristik (B.Sc.) - HAWK Hochschule

Mehr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr Lehrstellenrallye Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr 2 3 Lehrstellenrallye Was ist das eigentlich? Programm Auf der 6. Husumer Lehrstellenrallye habt ihr die Möglichkeit, euch am Samstag, den 8. September

Mehr

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten. Abitur Accor Hospitality Germany GmbH Fluglotse/Fluglotsin

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten. Abitur Accor Hospitality Germany GmbH Fluglotse/Fluglotsin (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangebot Aussteller Mindest erforderlicher Schulabschluss Bachelor Landschaftsarchitektur und Abitur Landschaftsplanung Duales Studium Tourismusmanagement (TU) Fluglotse/Fluglotsin

Mehr

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen Arbeitsplatz Berufliche Schulen - Vielfalt - Sicherheit - Kreativität - Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen JLU Gießen - 27.01.2010 - Hans-Dieter Speier 1 Einstieg Studium Beruf Fachhochschulreife

Mehr

ABI ZUKUNFT. Osnabrück. 04.11. 09 16 Uhr. Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück!

ABI ZUKUNFT. Osnabrück. 04.11. 09 16 Uhr. Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück! ABI ZUKUNFT Osnabrück 04.11. 09 16 Uhr Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück! Ursulaschule Kleine Domsfreiheit 11 18 49074 Osnabrück www.abi-zukunft.de Veranstalter:

Mehr

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF ÜBERGANG SCHULE BERUF Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 7. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 17.09.2015 8.00 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Triesdorf Regensburg Eichstätt Ingolstadt Deggendorf Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Ulm

Mehr

Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung

Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung Zielsetzung Seite 2 Zielsetzung Wer den Mittleren Bildungsabschluss hat, kann zuerst die FOS besuchen und dann eine verkürzte

Mehr

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage)

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage) Anlage Tabelle zu Frage II.1.1., II.1.2., II.1.3., II.1.., II.1.5. Umgestellt Italienische Philologie Clinical Linguistics MBA Biotechnologie und Medizintechnik Französische Philologie Polymer Science

Mehr

Übersicht Berufsgruppen und Kategorien (Ausbildung)

Übersicht Berufsgruppen und Kategorien (Ausbildung) Berufsgruppen Kategorien Beispielberufe Bau, Architektur, Vermessung Straßen und Gebäude zu planen, zu bauen und instand zu halten. Es wird vor allem im Freien auf Baustellen gearbeitet, oftmals mit großen

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2002/2003. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2002/2003. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 00/003 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum 188 Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft 152 Allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft 762 Amerikastudien 079 Angewandte Informatik 008 Anglistik/Amerikanistik 793 Arbeitswissenschaft

Mehr

Messe: Ausbildung und Qualifizierung im Sozialund Gesundheitswesen. Krankenschwester bei Patienten. 15. September 2012. Einklinker DIN lang.

Messe: Ausbildung und Qualifizierung im Sozialund Gesundheitswesen. Krankenschwester bei Patienten. 15. September 2012. Einklinker DIN lang. Messe: Ausbildung und Qualifizierung im Sozialund Gesundheitswesen 10 : 0 0 b i s 15 : 0 0 U h r Krankenschwester bei Patienten 15. September 2012 Einklinker DIN lang Logo Sie suchen eine Ausbildungsstelle

Mehr

Schule. Schulabgänger nach Abschlussart

Schule. Schulabgänger nach Abschlussart 56 V I. Z a h l e n u n d Fa kt e n Z u r S t u d I e n - u n d B e ru FS wa h l Schule Schulabgänger nach Abschlussart Schulabgänger 2008 918 748 Ohne Abschluss 7 % Fachhochschul-/ Hochschulreife 28 %

Mehr

50 Ideen für Deine Zukunft Berufliche Perspektiven in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft

50 Ideen für Deine Zukunft Berufliche Perspektiven in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft 50 Ideen für Deine Zukunft Berufliche Perspektiven in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft Caritas im Erzbistum Köln Impressum Diese Übersicht ist ein Ergebnis des Projekts JobMotor Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/2000. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/2000. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/000 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Berufe/Studiengänge/Bildungsangebote Aussteller Stand

Berufe/Studiengänge/Bildungsangebote Aussteller Stand A Allgemeine Berufs- und Studienberatung Bundesagentur für Arbeit / Agentur für Arbeit Neumünster A 19 Allgemeine Informationen - Dualer Studiengang Bautechnik Handwerkskammer Flensburg B 11 Allgemeine

Mehr

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Lehramt G = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt Grundschulen Lehramt HR = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt

Mehr

6. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! Übergang Schule > Beruf

6. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! Übergang Schule > Beruf Übergang Schule Beruf Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 6. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 10.10.2013 8.30 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung

Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung * sämtliche Berufe verstehen sich sowohl in der männlichen als auch in der weiblichen Form Ausbildungsberufe männlich/weiblich Firma Allgemein

Mehr

Mechatroniker/ -in Mittlere Reife 2-3 Bachelor - Studiengänge

Mechatroniker/ -in Mittlere Reife 2-3 Bachelor - Studiengänge Firma Ausbildungsberufe Mindestvoraussetzung Ausbildungsplatz Praktikum ABB Training Center GmbH Elektroniker/-in für Betriebstechnik 2-3 Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik 2-3 Bürokaufmann/-frau

Mehr

FH Gelsenkirchen. FH Hamm- Lippstadt

FH Gelsenkirchen. FH Hamm- Lippstadt Studienjahr 2013 / 2014: Örtliche Zulassungsbeschränkungen - Fachhochschulstudiengänge 671 673 681 683 691 695 851 853 710 720 841 845 781 783 741 743 745 761 763 773 751 755 753 793 731 735 737 801 803

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Schule: Telefon: Fax: E-Mail: Internet. Schulleiter:

Schule: Telefon: Fax: E-Mail: Internet. Schulleiter: Internet Schulleiter: 03381-32093-0 schulleitung@osz-flakowski.de http://www.osz-flakowski.de/ OStD Rainer Marxkors Angaben zum Schulgebäude : Baujahr: Standort : 1935, kompletter Um- und Ausbau 2000 Standort

Mehr

Übersicht der Aussteller 2015

Übersicht der Aussteller 2015 Übersicht der Aussteller 2015 Stand: 19.05.2015 Agentur für Arbeit AOK NordWest Apotheke Köster Firma Anschrift Branche Friedrichstraße 59-61 58636 Iserlohn Tel.: 02371/905-359 www.arbeitsagentur.de Untere

Mehr

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal vom 01.07.2009 (Amtliche Bekanntmachung 04/2009) in der Fassung

Mehr

Schüler 14 plus. Schüler 9./10. Klassen. Schüler 11./12. Klassen. Ausbildungsabbrecher

Schüler 14 plus. Schüler 9./10. Klassen. Schüler 11./12. Klassen. Ausbildungsabbrecher Zahlreiche Betriebe aus Hamm und der Umgebung präsentieren die von ihnen angebotenen Ausbildungsberufe und informieren über aktuell freie Ausbildungsplätze. Gleichzeitig haben die Ausbildungsbetriebe die

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Infoblatt für (Fach)Abiturienten

Infoblatt für (Fach)Abiturienten Infoblatt für (Fach)Abiturienten sprungbrett SPEED DATING Unternehmen treffen Schülerinnen und Schüler am Samstag, 17. Oktober 2015, 10.00 13.00 Uhr ACC Amberger Congress Centrum, Schießstätteweg 8, 92224

Mehr

BÖRSE JOB-INFO- www.jobinfoboerse.de. Freitag, 06.02.2015 von 10.00-12.30 Uhr. Stadthalle Neusäß. - Infos sammeln - Kontakte knüpfen

BÖRSE JOB-INFO- www.jobinfoboerse.de. Freitag, 06.02.2015 von 10.00-12.30 Uhr. Stadthalle Neusäß. - Infos sammeln - Kontakte knüpfen JOB-INFO- BÖRSE Stadthalle Neusäß Freitag, 06.02.2015 von 10.00-12.30 Uhr - Infos sammeln - Kontakte knüpfen - Chancen entdecken - Karriere gestalten Job-Info-Börse 2015 Stadthalle Neusäß Ablauf: 10:00

Mehr

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24.

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24. Hochschule Harz, Friedrichstraße 57-59, 38855 Wernigerode Hochschule für angewandte W i s s e n s c h a f t e n (FH) TransferZentrum Harz Ansprechpartner: Steffi Priesterjahn Telefon 03943 659-871 Fax

Mehr

Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe

Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe Für die Berufsschüler/-innen im ersten und zweiten Ausbildungsjahr des kaufmännischen Bereichs, findet die diesjährige Einschulung, wie in den

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

http://www.revosax.sachsen.de/getxhtml.do?sid=5283011172225

http://www.revosax.sachsen.de/getxhtml.do?sid=5283011172225 1 von 6 06.09.2007 20:31 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen im Studienjahr 2007/2008

Mehr

Tage der offenen Beruflichen Schulen

Tage der offenen Beruflichen Schulen BERUFLICHE SCHULEN DER STADT FRANKFURT AM MAIN Übersicht über die Tage der offenen Beruflichen Schulen Datum Zeit Schule Mo., 09.11. Fr., 13.11. 2015 Information und Hospitation kann in der 46. Woche nach

Mehr

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Zugangsvoraussetzung für einen an der TU Chemnitz ist in der Regel ein erster berufsqualifizierender

Mehr

Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben?

Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben? Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben? Die Zuordnungen beziehen sich auf Bachelor-Abschlüsse der Leibniz Universität Hannover und sind nicht als abgeschlossen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort

Inhaltsverzeichnis. Vorwort Inhaltsverzeichnis Vorwort I Allgemeine Kriterien einer Berufswahl 1 1 Berufliche Mobilität und Flexibilität 1 1.1 Allgemeines 1 1.2 Die unüberlegte Berufswahl 2 1.3 Spezialisierung und Flexibilität 3

Mehr

FINDE DEINEN TRAUMBERUF!

FINDE DEINEN TRAUMBERUF! 048 AUSBILDUNGSSPECIAL AUSBILDUNGS SPECIAL 049 FINDE DEINEN TRAUMBERUF! WEB: WWW.EINSTIEG.COM/ DORTMUND Hast du schon mal einen mobilen Roboter programmiert? Oder fehlt dir noch das perfekte Bewerbungsfoto

Mehr

Überblick nach Standnummern

Überblick nach Standnummern 1 2 3 Gaissmeier Landschaftsbau GmbH Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e.v. Fachhochschule Weihenstephan Fakultät Landschaftsarchitektur Fachhochschule Weihenstephan Allgemeine Studienberatung

Mehr

Zuordnung von Nachweisen der fachgebundenen Hochschulreife zu Studiengängen nach 1 Abs. 3, 4 und 5 Nr. 1 QualV

Zuordnung von Nachweisen der fachgebundenen Hochschulreife zu Studiengängen nach 1 Abs. 3, 4 und 5 Nr. 1 QualV Stand: 28.08.2015 Zuordnung von Nachweisen der fachgebundenen Hochschulreife zu Studiengängen nach 1 Abs. 3, 4 und 5 Nr. 1 QualV 1. Einschlägige Studiengänge gemäß 1 Abs. 3 und 4 Nr. 1 QualV Das Zeugnis

Mehr

Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung. Schlüssel 1 zu den Fragen 12 und 23 Studienabschluss Schlüssel 2 zu Frage 20 (Wahlrecht)

Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung. Schlüssel 1 zu den Fragen 12 und 23 Studienabschluss Schlüssel 2 zu Frage 20 (Wahlrecht) Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung Schlüssel 1 zu den Fragen 12 und 23 Studienabschluss Schlüssel 2 zu Frage 20 (Wahlrecht) 801 Allgemeiner Maschinenbau 938 Angewandte Informatik 013 Architektur

Mehr

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Wer bildet aus? Öffentlicher Dienst Medizin / Pflege Freie Berufe 151 88 499 Handwerk 836 Industrie und Handel 1576 1 Ausbildungsstellen

Mehr

Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie

Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie 5.1 Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie Nie zuvor gab es in Deutschland so viele ältere Menschen, die medizinische Leistungen

Mehr

Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung

Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung Schlüsselverzeichnis zum Antrag auf Einschreibung Schlüssel 1 zu den Fragen 12 und 23 Studienabschluss Schlüssel 2 zu Frage 20 (Wahlrecht) 801 Allgemeiner Maschinenbau 06 Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

Zulassungszahlen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen

Zulassungszahlen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen Anlage 2 (zu 1 Abs. 1 Satz 1) für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Fachhochschulen Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Standort Braunschweig Soziale Arbeit 168

Mehr

FAQ (Häufig gestellte Fragen) 050214

FAQ (Häufig gestellte Fragen) 050214 FAQ (Häufig gestellte Fragen) 050214 An wen richtet sich die Abiturientenmesse Lippe? Was ist ein Duales Studium? Wofür stehen die Abkürzungen B. A., B. Eng., B. SCI., LL. B.? Wie attraktiv sind duale

Mehr

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule NACHRICHTENBLATT Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein RRRRR Hochschule Ausgabe Nr. 05 / 2014 Kiel, 25. September 2014 Nachrichtenblatt Hochschule als besondere Ausgabe

Mehr

"52 Berufsgruppen" Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002

52 Berufsgruppen Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002 01 Kraftfahrzeugmechaniker/-in "52 Berufsgruppen" Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 02 Verkäufer/-in Industrie und Handel 0206 Verkäufer / Verkäuferin 03 Energieel./in Anl./Betr./Elektroinst./in

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Frau Adam-Bott Frau Linke

Frau Adam-Bott Frau Linke Frau Adam-Bott Frau Linke Tel: 221-29282/85 Regionale Bildungslandschaft Köln Regionales Bildungsbüro Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen

Mehr

Berufsbereich Technik

Berufsbereich Technik Berufsfindungstag, 11.02.2015, CGLS - Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Wolfenbüttel - Anmeldebogen Die Schülerinnen und Schüler wählen jeweils drei Angebote. Der Anmeldebogen (einer pro Klasse) wird

Mehr

Berufs- und Studienberatung

Berufs- und Studienberatung Bildungsdepartement Berufs- und Studienberatung Bachelor-Studienrichtungen an den Schweizer Hochschulen Der erste Hochschulabschluss ist der Bachelor BA. Das BA-Studium dauert drei Jahre. Die meisten Fachhochschulstudien

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 mit Prüfung in Klasse 9 ( Versetzungszeugnis in Klasse 10 der Werkrealschule) ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei

Mehr

Vorträge 12:00 Uhr Gymnasium Wesermünde 17. November 2015

Vorträge 12:00 Uhr Gymnasium Wesermünde 17. November 2015 27570 Vorträge 12:00 Uhr Ortspolizeibehörde Karriereberatung der Bundeswehr Hanzehogeschool Groningen BVL Campus ggmbh Hanseatische Steuerberaterkammer Bremen EBC Euro-Business- College-GmbH Komm mit auf

Mehr

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt.

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. Stand: Februar 2013 Inhaltverzeichnis Techem im Profil Deine Ausbildung bei Techem Die Ausbildungsberufe Die Welt der Techem Azubis

Mehr

Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen

Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen Lfd. 1 1640 Städtische für Augenoptiker/Augenoptikerin Augenoptik Marsplatz 8, 80335 München 2 1645 Städtische für das Bäcker/Bäckerin

Mehr

Zulassungsbeschränkte Studiengänge

Zulassungsbeschränkte Studiengänge Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg Teil II - Nr. 29 vom 13. Juli 2015 3 Anlage Zulassungsbeschränkte Studiengänge Studiengang Fachsemester Zulassungszahl bzw. Auffüllgrenze WiSe 2015/16

Mehr

Bildungsberatung. Bildungsberatung

Bildungsberatung. Bildungsberatung im Schulamt für die Stadt Köln Tel: 221-29282/85 www.bildung.koeln.de Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge nge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen ssen Berufsvorbereitende

Mehr

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014 Integration durch berufliche Bildung Programme und Initiativen Der Arbeitsmarkt in Dortmund Entwicklung der Arbeitslosigkeit (SGB III und II) 40.000 39.000 38.000 37.000

Mehr

Lange Nacht der Ausbildung. am 24. April 2015, 17:00-21:00 Uhr Campus Kleve, Gebäude 01 Hörsaalzentrum. Programm

Lange Nacht der Ausbildung. am 24. April 2015, 17:00-21:00 Uhr Campus Kleve, Gebäude 01 Hörsaalzentrum. Programm Lange Nacht der Ausbildung am 24. April 2015, 17:00-21:00 Uhr Campus Kleve, Gebäude 01 Hörsaalzentrum Programm Hochschule Rhein-Waal An der Hochschule Rhein Waal können Sie verschiedene Studiengänge berufsbegleitend

Mehr

Kreatives Ausbildungsmarketing bei der Flughafen München GmbH

Kreatives Ausbildungsmarketing bei der Flughafen München GmbH 15. Mai 2013 Kreatives Ausbildungsmarketing bei der Flughafen München GmbH Konzernbereich Personal HR-Marketing Katharina Carlin Flughafen München GmbH Agenda Online & Social Media Aktivitäten Messen &

Mehr

Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16

Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16 Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16 Betriebswirtschaft Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst

Mehr

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1 Bildung ist Zukunft 1 Bildung ist Zukunft Unser Berufskolleg Unsere Gebäude und Räume Unsere Ausstattung Unsere Bildungsangebote 2 Wir sind ein Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Unser Berufskolleg

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr Bildung und Sport Information der Bildungsberatung Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Juni 2015) Inhalt: 1. Berufsschule allgemeine Informationen 2. Berufsschulen in München 3. Berufsgrundschuljahr

Mehr

Berufe. Firma. Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen. 1108 Agentur für Arbeit Freising

Berufe. Firma. Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen. 1108 Agentur für Arbeit Freising 1108 Agentur für Arbeit Freising Berufsberater RS Moosburg Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen 5212 Agrolab Labor GmbH Chemielaborant/-in 4203 AOK-Bayern Direktion Freising Sozialversicherungsfachangestellte/-r

Mehr

Veranstaltungskalender 2014/2015 Berufsinformationszentrum Bautzen

Veranstaltungskalender 2014/2015 Berufsinformationszentrum Bautzen Veranstaltungskalender 2014/2015 Berufsinformationszentrum Bautzen Bewerberseminar Veranstaltungen Studieninfowochen Messen & Co. BERUFENET BERUFETV Herausgeber: Agentur für Arbeit Bautzen Berufsinformationszentrum

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland Alle Kinder, die in Deutschland leben, müssen zur Schule gehen. Die Schulpflicht beginnt in der Regel im Herbst des Jahres, in dem ein Kind sechs Jahre alt wird. Die Schulpflicht

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung Nr. 29/2014 Veröffentlicht am: 02.04.2014 Sechste Satzung zur Änderung der Studienordnung für den Masterstudiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen an der Fakultät für Humanwissenschaften

Mehr

Stellenangebote & Ausbildungsstellen

Stellenangebote & Ausbildungsstellen Agentur für Arbeit Jena, 07735 Jena Ihr Zeichen: Ihre Nachricht: Mein Zeichen: 141 (Bei jeder Antwort bitte angeben) Name: Durchwahl: 03641 379 202 Telefax: 03641 379 640 E-Mail: Jena.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de

Mehr

Onlinebewerbung zum ersten Fachsemester in allen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Staatsexamen

Onlinebewerbung zum ersten Fachsemester in allen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Staatsexamen Onlinebewerbung zum ersten Fachsemester in allen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Staatsexamen Vorläufiges Studienangebot für deutsche und bildungsinländische Studienanfänger/-innen sowie alle Bewerber/-innen

Mehr

Bildungsnavigator. Ausbildungsberufe. Ausbildungsberufe

Bildungsnavigator. Ausbildungsberufe. Ausbildungsberufe Bildungsnavigator Hier finden Sie, und Weiterbildungen der Aussteller bei marktplatz:arbeit SÜDBA- DEN vom 13. bis 14. November 2015 auf der Messe Freiburg. Diese Auflistung stellt nur einen Auszug des

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Computer, Informatik, IT

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Computer, Informatik, IT Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Computer, Informatik, IT 6 Computer, Informatik, IT Moderne Informationstechnologien haben in den vergangenen Jahrzehnten die Arbeitswelt revolutioniert. Kaum ein Wirtschaftszweig

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION

FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION GEMEINSAME BERUFSAUSBILDUNG MIT DEM BERUFSBILDUNGSWERK DRESDEN (VAmB) SRH BERUFLICHE REHABILITATION Berufsausbildung in Kooperation: VAmB Um Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung

Mehr

du kannst werden was du willst

du kannst werden was du willst du kannst werden was du willst > HOFER AUSBILDUNGSMESSE 10. OKTOBER 2015 www.zukunft-in-hof.de Besuch uns in Hof 09:00 13:30 Uhr Johann-Vießmann-Berufsschule Hof und BTZ der HWK Oberfranken 1 Inhalt Ausbildungsangebot

Mehr

Übersicht der mit eigenem Stand vertretenen Institutionen und Unternehmen mit ihren Ausbildungsberufen 2015

Übersicht der mit eigenem Stand vertretenen Institutionen und Unternehmen mit ihren Ausbildungsberufen 2015 Übersicht der mit eigenem Stand vertretenen Institutionen und Unternehmen mit ihren Ausbildungsberufen 2015 gewünschte Schulabschlüsse E M A Ärztekammer Schleswig- Medizinische/r Fachangestellte/r Holstein

Mehr

Infotag Studium & Beruf in Idstein

Infotag Studium & Beruf in Idstein Programm zum Infotag Studium & Beruf in Idstein Dein Start in eine erfolgreiche Karriere! Samstag, 28. Juni 2014 9.30 14.00 Uhr www.hs-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein

Mehr

Berufliche Schulen im Landkreis Waldshut Bildungsangebot für Schüler mit mittlerer Reife

Berufliche Schulen im Landkreis Waldshut Bildungsangebot für Schüler mit mittlerer Reife Berufliche Schulen im Landkreis Waldshut Berufliche Gymnasien Berufskollegs Fachhochschulreife in Verbindung mit der Berufsausbildung Technische Oberschule Schuljahre: 1 2 3 Berufliche Schulen im Landkreis

Mehr