Biotechnologie Innovation und Wachstum

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Biotechnologie Innovation und Wachstum"

Transkript

1 Biotechnologie Innovation und Wachstum April 2004 DWS Produktmanagement

2 Inhalt Innovationssektor Biotechnologie Seite Wachstumstrend Gesundheit 3 Geschäftsmodel Biotechnologie 5 Risiken 11 Sektorperformance 12 Unser Investitionsansatz DWS Healthcare Team 14 Aktienselektionsprozess 15 Unsere Fonds 16 Anhang: Zahlen & Fakten DWS Funds BioTech SICAV 23 DWS Biotechnologie Aktien Typ O 24 DWS Invest Biotech 25 DWS ZI Bio Science 26 2

3 Wachstumstrend Gesundheit Überalterung der Bevölkerung in den Industrienationen Steigende Nachfrage nach Wellness und Gesundheitsdienstleistungen mit höherem Wohlstand Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs als Haupttodesursache im Zentrum der Forschungsanstrengungen Gesundheitsreformen können Kostenanstieg bremsen, nicht aber aufhalten 3

4 Wachstumstrend Gesundheit Entwicklung der Gesundheitsausgaben in USA* 19% 18% in % des BSP + 7% p.a. 17% 16% 15% 14% 13% 12% 11% Gesundheitsreformen können Anstieg der Ausgaben nur verlangsamen *USA = 60% des globalen Gesundheitsausgaben; Quelle: US Gesundheitsministerium 4

5 Das Geschäftsmodel Biotechnologie Arzneimittelentwicklung Bioinformatik Genomforschung Gentherapie Proteinforschung Krebstherapie Biochip-Entwickler Pharmacogenomics 5

6 Innovationsmaschine Biotechnologie Biotechnologieprodukte der 90er Jahre erreichen Blockbuster Niveau (Umsatz >1Mrd) Produkt Unternehmen Indikation Umsatzpotenzial Aranesp Amgen Onkologie 4 Mrd Neupogen Amgen Onkologie 4 Mrd Avastin Genentech/Roche Onkologie 3.5 Mrd Enbrel Amgen/Wyeth Rheuma 3.5 Mrd Antegren Elan / BiogenIdec Multiple Sklerose 3 Mrd Rituxan Genentech/Roche/BiogenIdec Onkologie 2.5 Mrd Rebif Serono Multiple Sklerose 1.3 Mrd Avonex BiogenIdec Multiple Sklerose 1.2 Mrd Erbitux Imclone/BMY/Merck KGaA Onkologie 1 Mrd Humira Abbott Rheuma 1Mrd 6

7 Innovationsmaschine Biotechnologie Stetiger Anstieg der Forschungsprojekte Biotechnologische Medikamente in klinischen Versuchen 7

8 Biotechnologie - Innovation wird belohnt mit Preissetzungmacht... Pharma z.b. Strattera von Lilly gegen Hyperaktivität 1 Tablette für 3$ x 365 Tage x 1 Million Patienten Biotechnologie z.b. Avastin von Genentech gegen Darmkrebs 1 Injektion für $ x 12 Monate x Patienten = 1$Mrd Umsatz 8

9 ... mit schneller zulassung... z.b. Antegren von BiogenIdec / Elan gegen Multiple Sklerose: Amerikanische Zulassungsbehörde für Medikamente (FDA) prüft zulassung von Antegren anhand von 1-jährigen klinischen Daten und wartet nicht erst auf Beendigung der 2-Jahresstudie BIOGEN IDEC (in US$) Quelle: Datastream Stand:

10 oder Unternehmensübernahme ESPERION (in ) TULARIK (in US$) Dezember 2003: Pharmagigant Pfizer kauft Esperion zu einer 50% Prämie um Zugang zu deren Arteriosklerose Medikament zu bekommen April 2004: Amgen kauft Tularik zu einer 50% Prämie um Zugang zu deren Gen-Regulierungstechnologie zu bekommen Quelle: Datastream Stand:

11 Biotechnologie Risiken eines Investments Grosses unternehmerisches Risiko mit langen Produktentwicklungszeiten und hohen Forschungskosten Negative Studienergebnisse Verzögerungen der Produktentwicklung und -zulassung Rechtsstreitigkeiten unzureichende Finanzierung / Kapitalausstattung Ausführliche Fundamentalanalyse für die Titelselektion Diversifikation im Biotechnologiefonds 11

12 Sektorperformance in US$ Entschlüsselung des menschlichen Genoms New Economy Blase /95 1/96 1/97 1/98 1/99 1/00 1/01 1/02 1/03 1/04 NASDAQ Biotechnology Index MSCI World Healthcare MSCI World Wachstumsbranchen Gesundheit und Biotechnologie deutlich besser als Gesamtmarkt Biotechnologie sehr volatil Quelle: Datastream, wöchentliche Werte ab Anfang 1995 Stand:

13 Sektorperformance in US$ 0 4/99 4/00 4/01 4/02 4/03 4/04 NASDAQ Biotechnology Index NASDAQ Composite MSCI World Biotechnologie schlägt Gesamtmarkt und Nasdaq Composite 13

14 Das DWS Healthcare Team Sebastien Buch: Betriebswirt, ehemals Fondsmanager bei Zürich Invest Thomas Bucher: Volkswirt, 10 Jahre Erfahrung als Aktien- Fondsmanager Dr. Holger Geissler: Chemiker, Ausbildung in Patentrecht, vormals Aventis, Clariant Christopher Hochstadter: Medizinische Ausbildung, vormals Fondsmanager bei BB Biotech Dr. Noushin Irani: Biotechnologie Studium, Berufserfahrung bei Genentech und Böhringer Ingelheim 14

15 Kriterien für die Aktienauswahl Analyse von medizinisch-wissenschaftlichen Grundlage Patentschutz Management und Unternehmensstrategie Finanzanalyse 15

16 Die DWS Biotechnologie Fonds hoch Risiko Funds BioTech EUR 120 m # 1 US Biotechfund Scudder EUR 30 m geringer DWS Bio-O EUR 770 m Large cap Small cap 16

17 DWS Funds BioTech SICAV seit Auflegung = 100 Punkte /00 11/00 8/01 5/02 2/03 11/03-55,5% (-18,3% p.a.) DWS Funds BioTech SICAV Wertentwicklung nach BVI-Methode, d. h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages. Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Entwicklungen. Stand: Ende März

18 DWS Biotech-Aktien Typ O vs. Benchmark seit Auflegung* = 100 Punkte /99 6/00 4/01 2/02 12/02 10/ ,7% (3,2% p.a.) + 15,7% (3,2% p.a.) DWS Biotech-Aktien Typ O Nasdaq Biotech Index abzüglich VV Wertentwicklung nach BVI-Methode, d. h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages. Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Entwicklungen. Stand: Ende März 2004 * auf Monatsendbasis 18

19 DWS Invest Biotech LC vs. Benchmark seit Auflegung ,8% (2,2% p.a.) + 3,5% (2,0% p.a.) = 100 Punkte /02 11/02 2/03 5/03 8/03 11/03 2/04 DWS Invest Biotech LC NASDAQ Biotechnology Wertentwicklung nach BVI-Methode, d. h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages. Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Entwicklungen. Stand: Ende März

20 DWS ZI Bio Science vs. Benchmark seit Auflegung = 100 Punkte /00 6/01 3/02 12/02 9/03-58,5% (-22,2% p.a.) - 59,1% (-22,6% p.a.) DWS Zürich Invest Bio Science NASDAQ Biotechnology Wertentwicklung nach BVI-Methode, d. h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages. Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Entwicklungen. Stand: Ende März

21 Branchen- und Länderallokation DWS Funds BioTech SICAV Branchenstruktur Länderstruktur Biotechnologie 75,7% Pharmaprodukte 16,8% Sonstige Branchen 5,4% USA 90,3% Israel 1,8% Kanada 1,3% Sonstige Länder 4,5% Bar und Sonstiges 2,1% Bar und Sonstiges 2,1% Zehn größte Werte Biogen Idec 5,5% Genzyme 4,0% Gilead Sciences 3,7% MGI Pharma 3,4% Onyx Pharmaceuticals 3,3% Vicuron 3,3% Viacell 2,5% Protein Design Labs 2,4% Celgene 2,3% DOV Pharmaceutical 2,2% Stand: Ende März

22 Anhang Anhang

23 DWS Funds BioTech SICAV ISIN / Wertpapierkennnummer: LU / Ausgabeaufschlag: 4,0% Kostenpauschale: 2,0% p.a. Gesamtkostenquote (Stand ): 2,05% Ertragsverwendung: Geschäftsjahr: Thesaurierung Fondsvolumen: 117 Mio. EUR Stand: Ende März

24 DWS Biotech-Aktien Typ O ISIN / Wertpapierkennnummer: DE / Ausgabeaufschlag: 0% Vergütung: 1,7% p.a. + -Fee Gesamtkostenquote (Stand ): 1,66% zzgl. erfolgsabh. Vergütung: 0,00% Ertragsverwendung: Geschäftsjahr: Thesaurierung Fondsvolumen: 727 Mio. EUR Stand: Ende März

25 DWS Invest Biotech Wertpapierkennnummer: (LC) (LD) (NC) (FC)* Ausgabeaufschlag: 4% 4% - - Vergütung**: 1,50% 1,50% 2,00% 0,80% Gesamtkostenquote ( ): 1,99% 1,98% 2,56% 0,93% Ertragsverwendung: Thesaur. Ausschütt. Thesaur. Thesaur. Fondsvolumen: 17,5 Mio. EUR Geschäftsjahr: * Nur für institutionelle Investoren, Mindestanlage Euro. ** Zusätzlich erhalten Hauptvertriebsgesellschaft, Administrator, Custodian und der Transfer Agent eine Vergütung. Die genaue Gebührenstruktur entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Stand: Ende März

26 DWS ZI Bio Science ISIN / Wertpapierkennnummer: DE / Ausgabeaufschlag: 5,0% Vergütung: 1,9% p.a. Gesamtkostenquote (Stand ): 1,95% Ertragsverwendung: Geschäftsjahr: Thesaurierung Fondsvolumen: 34 Mio. EUR Stand: Ende März

27 Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar, sondern dienen ausschließlich der Produktbeschreibung. Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage des Verkaufsprospekts getroffen werden, der die allein verbindliche Grundlage des Kaufs darstellt. Sie erhalten den Verkaufsprospekt bei Ihrem Finanzberater oder der DWS Investment GmbH, Mainzer Landstraße , D Frankfurt am Main oder der DWS Investment S.A., 2, Boulevard Konrad Adenauer, L-1115 Luxemburg. Der Verkaufsprospekt enthält ausführliche Risikohinweise. Die Ausführungen gehen von unserer Beurteilung der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus. Die in dieser Produktinformation enthaltenen Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung von DWS Investments wieder. Die in dieser Einschätzung zum Ausdruck gebrachten Meinungen können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Wertentwicklung nach BVI-Methode, d.h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages. Wertentwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose für die Zukunft. Die von der DWS Investment GmbH oder der DWS Investment S.A. ausgegebenen Anteile dieses Fonds dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist. So sind die Anteile dieses Fonds insbesondere nicht gemäß dem US-Wertpapiergesetz (Securities Act) von 1933 in seiner aktuellen Fassung zugelassen und dürfen daher weder innerhalb der USA noch US-Bürgern oder in den USA ansässigen Personen zum Kauf angeboten oder verkauft werden.

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Luxemburg Die Investmentplattform für professionelle Anleger *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand:

Mehr

Sonderzahlungen / Zuzahlungen bei der DWS RiesterRente Premium

Sonderzahlungen / Zuzahlungen bei der DWS RiesterRente Premium Sonderzahlungen / Zuzahlungen bei der DWS RiesterRente Premium Was muss bei der Antragstellung beachtet werden, wenn Sonderzahlungen / Zuzahlungen getätigt werden? Stand 03/ 2008 *DWS Investments ist nach

Mehr

Vergleich DWS RiesterRente Premium vs UniProfi Rente

Vergleich DWS RiesterRente Premium vs UniProfi Rente Nur zur internen Verwendung Januar 2007 Vergleich DWS RiesterRente Premium vs UniProfi Rente vs *DWS Investments ist nach verwaltetem Fondsvermögen die größte deutsche Fondsgesellschaft. Quelle BVI, Stand

Mehr

DWS Sachwerte. BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013

DWS Sachwerte. BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 DWS Sachwerte BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 *Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Wertpapier-Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren - Nur für professionelle Kunden LuxTopic Aktien Europa Risikoadjustiert von Aktien profitieren LuxTopic - Aktien Europa Erfolgsstrategie mit System 11. November 2014 30 Jahre Erfahrung Erfahrung und Erkenntnis:

Mehr

DWS Vorsorge-Fonds Reporting

DWS Vorsorge-Fonds Reporting DWS Vorsorge- Reporting 1 Edition GELD GEHÖRT ZUR NR. 1* *Die DWS/ DB Gruppe ist nach verwaltetem vermögen die größte deutsche Anbieter von Quelle: BVI, Stand: Juni 2008 Rechtliche Hinweise Ratings bezogen

Mehr

Emerging Markets Unternehmensanleihen

Emerging Markets Unternehmensanleihen Emerging Markets Unternehmensanleihen Vom Nischenprodukt zum Mainstream September 2013 Client logo positioning Aktuelle Überlegungen EM-Unternehmensanleihen - von lokaler zu globaler Finanzierung Fakt:

Mehr

Stand: 31. Oktober 2006. Monatsbericht. fpm FUNDS. Investments. In deutsche AKTIEN

Stand: 31. Oktober 2006. Monatsbericht. fpm FUNDS. Investments. In deutsche AKTIEN Stand: 31. Oktober 2006 Monatsbericht fpm FUNDS Investments In deutsche AKTIEN Stand: 31. Oktober 2006 AKTUELLER KOMMENTAR Der Oktober brachte wiederum erfreuliche Kursgewinne am deutschen Aktienmarkt.

Mehr

Aktuelle Kapitalmarktperspektiven

Aktuelle Kapitalmarktperspektiven Aktuelle Kapitalmarktperspektiven Referent: Dr. Jens Ehrhardt Künstlerhaus am Lenbachplatz, 29. Oktober 2015 Dr. Jens Ehrhardt Gruppe Ɩ München Ɩ Frankfurt Ɩ Köln Ɩ Luxemburg Ɩ Zürich Wertentwicklung Indizes

Mehr

DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg Die Investmentplattform für professionelle Anleger *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium

Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium Eine echte Produktinnovation für Ihren Erfolg *DWS Investments ist nach verwaltetem Fondsvermögen die größte deutsche Fondsgesellschaft. Quelle BVI, Stand April 2006

Mehr

Portrait PEH Wertpapier AG

Portrait PEH Wertpapier AG Portrait PEH Wertpapier AG Oktober Portrait 2011 der PEH Wertpapier AG, Oktober 2011 Das Unternehmen seit 1981 als Asset Manager für private und institutionelle Kunden tätig börsennotiert in Berlin/Frankfurt:

Mehr

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an +++ Neuartiges Konzept +++ +++Anlegerfreundliche Kostenstruktur+++ Grasbrunn/München, August 2008 Erstmals

Mehr

Franklin Templeton US Small-Mid Cap Growth Fund LU0122613226

Franklin Templeton US Small-Mid Cap Growth Fund LU0122613226 Franklin Templeton US Small-Mid Cap Growth Fund LU0122613226 Globales Bruttoinlandsprodukt 2013 in 1 2,5 Bio. 3,6 Bio. 16,7 Bio. 5,0 Bio. 4,9 Bio. For Professional Use Only. Not for Distribution to Retail

Mehr

25 % Abgeltungsteuer 01.01.2009. Das kostet Sie die Abgeltungsteuer:

25 % Abgeltungsteuer 01.01.2009. Das kostet Sie die Abgeltungsteuer: 25 % Abgeltungsteuer ab 01.01.2009.» Die Abgeltungsteuer beträgt 25% zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.» Besteuert werden grundsätzlich alle privaten Einkünfte aus Kapitalvermögen, wie

Mehr

Juli 2012. DWS Global Growth Update Dr. Nils Ernst, Senior Fund Manager

Juli 2012. DWS Global Growth Update Dr. Nils Ernst, Senior Fund Manager Juli 2012 DWS Global Growth Update Dr. Nils Ernst, Senior Fund Manager *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende April

Mehr

DWS Top Dividende Gönnen Sie Ihrem Vermögen regelmäßige Erfrischungen.

DWS Top Dividende Gönnen Sie Ihrem Vermögen regelmäßige Erfrischungen. DWS Top Dividende Gönnen Sie Ihrem Vermögen regelmäßige Erfrischungen. *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: 31.10.2011.

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Agenda 1 2 3 Charttechnik: Rückschau und Gegenwart "MET Fonds-Perle" des Monats Entwicklung des MET Fonds VermögensMandat 4 Charttechnischer Marktausblick 2011

Mehr

Fragen & Antworten zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013

Fragen & Antworten zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013 Fragen & en zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013 Anlagen in Offene Immobilienfonds grundbesitz europa (RC) und grundbesitz global (RC) vor dem 22. Juli 2013

Mehr

Monatsbericht FPM FUNDS AKTIEN. Investments. In deutsche

Monatsbericht FPM FUNDS AKTIEN. Investments. In deutsche Monatsbericht FPM FUNDS Investments In deutsche AKTIEN AktuelleR Kommentar Im Oktober entwickelte sich der Markt uneinheitlich, was für einen Oktober nicht notwendigerweise ein schlechtes Ergebnis ist.

Mehr

DWS Convertibles Update Marc-Alexander Kniess, Fondsmanager. April 2012

DWS Convertibles Update Marc-Alexander Kniess, Fondsmanager. April 2012 DWS Convertibles Update Marc-Alexander Kniess, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Februar

Mehr

DWS Concept Kaldemorgen

DWS Concept Kaldemorgen Juli 2012 DWS Concept Kaldemorgen Flexibler Multi-Strategie Fonds mit Aktienschwerpunkt Update Klaus Kaldemorgen *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von

Mehr

DWS Update: Internationale Aktienfonds - DWS Akkumula, DWS Vermögensbildungsfonds I DWS Top Dividende

DWS Update: Internationale Aktienfonds - DWS Akkumula, DWS Vermögensbildungsfonds I DWS Top Dividende Nur für den internen Gebrauch. Keine Weitergabe an den Endkunden. DWS Update: Internationale Aktienfonds - DWS Akkumula, DWS Vermögensbildungsfonds I DWS Top Dividende *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem

Mehr

DWS reagiert auf die Herausforderungen im Niedrigzinsumfeld Neuerungen bei den DWS Altersvorsorgeprodukten - ab Januar 2016

DWS reagiert auf die Herausforderungen im Niedrigzinsumfeld Neuerungen bei den DWS Altersvorsorgeprodukten - ab Januar 2016 DWS reagiert auf die Herausforderungen im Niedrigzinsumfeld Neuerungen bei den DWS Altersvorsorgeprodukten - ab Januar 2016 Der Inhalt dieser Product News für Berater Tarifanpassungen bei DWS Vorsorge-Produkten

Mehr

grundbesitz global eine attraktive Immobilienanlage BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013

grundbesitz global eine attraktive Immobilienanlage BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 grundbesitz global eine attraktive Immobilienanlage BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 * Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter

Mehr

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung Templeton Growth Fund Wertentwicklung und Aufstellung Manche meinen mit den besten Aktien solche mit gutem kurzfristigem Ausblick. Wenn wir beste Aktien sagen, meinen wir damit einfach die besten Werte.

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

Eine erfolgreiche Investmentstrategie feiert 10. Geburtstag

Eine erfolgreiche Investmentstrategie feiert 10. Geburtstag Nur zum Einsatz beim Berater. Keine Weitergabe an Endkunden. DWS Global Value Eine erfolgreiche Investmentstrategie feiert 10. Geburtstag Denise Kissner, Product Specialist Equities, Juni 2011 Von DWS

Mehr

DWS Fondsplattform Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Die Investmentplattform für professionelle Anleger *DWS Investments ist nach verwaltetem Fondsvermögen die größte deutsche Fondsgesellschaft. Quelle: BVI. Stand: 30. April 2007. Alle

Mehr

Aktien: Stabilisierung durch weltweiten Gesundheitsmarkt

Aktien: Stabilisierung durch weltweiten Gesundheitsmarkt Aktien: Stabilisierung durch weltweiten Gesundheitsmarkt Ausgangslage vieler Kapitalsammelstellen seit 2005 5.00 4.50 10/6/13 5500 5000 Aktienindex MSCI World 4.00 4500 3.50 3.00 2.50 dffhsjst MSCI World

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Monatsbericht. Mai 2008

Monatsbericht. Mai 2008 Monatsbericht Mai 2008 08 Monatsbericht Mai Aktueller Kommentar Von Martin Wirth Gründer und Vorstand: Martin Wirth Im Mai konnte der Markt per saldo kleine Gewinne erzielen. Insgesamt gab es keine besonderen

Mehr

DWS Sachwerte Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt.

DWS Sachwerte Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt. Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt. *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: 31.12.2009. Oliver Kahn, Deutschlands

Mehr

MACK & WEISE. +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201

MACK & WEISE. +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201 Um ein größeres Vermögen zu machen, bedarf es einer gehörigen Portion an Mut und der adäquaten

Mehr

GECAM Adviser Fund - Best of Equity - Wertentwicklung - Nur für den internen Gebrauch

GECAM Adviser Fund - Best of Equity - Wertentwicklung - Nur für den internen Gebrauch GECAM Adviser Fund - Best of Equity - Wertentwicklung - Nur für den internen Gebrauch 1 GECAM Adviser Fund - Best of Equity Asset Allocation (Peergroups) Der GECAM Best of Equity setzt sich aus den jeweils

Mehr

Eine positive Bilanz: 45 Jahre grundbesitz-fonds. Ulrich Steinmetz, Martin Weikamp

Eine positive Bilanz: 45 Jahre grundbesitz-fonds. Ulrich Steinmetz, Martin Weikamp Eine positive Bilanz: 45 Jahre grundbesitz-fonds grundbesitz-fonds: 45 Jahre Innovation Vorreiter in neuen Märkten und Etablierung von Branchenstandards 27.10.1970: Fondsauflegung grundbesitz-invest (heute

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Global Ecology. Der globale Aktienfonds für Ökologie und Umwelttechnik. Aktienfonds Branchen Pioneer Funds Global Ecology

Global Ecology. Der globale Aktienfonds für Ökologie und Umwelttechnik. Aktienfonds Branchen Pioneer Funds Global Ecology Global Ecology Der globale Aktienfonds für Ökologie und Umwelttechnik Aktienfonds Branchen Pioneer Funds Global Ecology Bis 29.03.2007 Activest EcoTech S&P Fund Stars: ƒƒƒƒƒ Morningstar Rating: Alle Auszeichnungen

Mehr

DWS Zinseinkommen Die Suche hat ein Ende

DWS Zinseinkommen Die Suche hat ein Ende DWS Zinseinkommen Die Suche hat ein Ende *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: 31.05.2011. Bewegte Zeiten Bewegte Zeiten.

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Werbung Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R WKN A0M430 ISIN LU0323578657 Konsequent handeln Flossbach von Storch SICAV - Multiple

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

UniGarant: Emerging Markets (2020) II Garantiefonds

UniGarant: Emerging Markets (2020) II Garantiefonds Produktinformation, Stand: 31. Dezember 2012, Seite 1 von 4 Risikoklasse: geringes Risiko mäßiges Risiko erhöhtes Risiko hohes Risiko sehr hohes Risiko Indikator wai: bis 2 bis 4 bis 6 bis 7 Profil des

Mehr

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015 Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert PRÄSENTATION 31. August 2015 1 Investmentkonzept: Sell in May and go away : Wer hat diese Börsenregel nicht schon einmal gehört? Tatsächlich weisen

Mehr

Lunero Vermögensberatung. Diversifikation, Disziplin, Geduld. Thomas Knigge 05.03.2015

Lunero Vermögensberatung. Diversifikation, Disziplin, Geduld. Thomas Knigge 05.03.2015 Lunero Vermögensberatung Thomas Knigge Diversifikation, Disziplin, Geduld 05.03.2015 Franklin Templeton Investments Über 60 Jahre Erfahrung als globaler Investor Sir John Templeton, Gründung von Templeton,

Mehr

MACK & WEISE. 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15

MACK & WEISE. 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15 Um ein größeres Vermögen zu machen, bedarf es einer gehörigen Portion an Mut und der adäquaten

Mehr

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Carsten Holzki, Head of Sales ( Non Banks) Invesco Asset Management GmbH November 204 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle

Mehr

Pioneer Funds Emerging Markets Equity

Pioneer Funds Emerging Markets Equity Pioneer Funds Emerging Markets Equity Von der Dynamik wachstumsstarker Schwellenländer profitieren Aktienfonds Emerging Markets S&P Fund Management Rating: A MANAGER RATING M2+ www.fitchratings.com Pioneer

Mehr

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann.

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. LuxTopic - Cosmopolitan Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. Der Fondsmanager DJE Kapital AG Dr. Jens Ehrhardt Gründung 1974 Erster Vermögensverwalterfonds

Mehr

Werte. Wachsen. Langfristig.

Werte. Wachsen. Langfristig. * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Werte. Wachsen. Langfristig. TEMPLETON GROWTH FUND, INC. UND TEMPLETON GROWTH (EURO) FUND* Der Blick

Mehr

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung Stammdaten ISIN / WKN LU0093503810 / 989694 Fondsgesellschaft Fondsmanager Vertriebszulassung Schwerpunkt Produktart Fondsdomizil BlackRock Asset Management Deutschland

Mehr

2000 : 73 Mrd Netto-Mittelaufkommen in Aktienfonds

2000 : 73 Mrd Netto-Mittelaufkommen in Aktienfonds 2000 : 73 Mrd Netto-Mittelaufkommen in Aktienfonds 1 Erfahrungswerte seit 2-2011 43 Kundenveranstaltungen 27 Mio. Neugeschäft (38 Partner) Ca. 30 % Neukundengewinnung Ca. 40 % Neugeschäft aus dem Bestand

Mehr

DWS FlexPension Eine innovative Lösung für die private Altersvorsorge

DWS FlexPension Eine innovative Lösung für die private Altersvorsorge DWS FlexPension Eine innovative Lösung für die private Altersvorsorge Ein dynamisches Fondskonzept mit Kapitalgarantie 1 zum Laufzeitende Die unsichere Zukunft des Rentensystems führt zu einem immer höheren

Mehr

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014 PremiumMandat Defensiv - C - EUR September 2014 PremiumMandat Defensiv Anlageziel Der Fonds strebt insbesondere mittels Anlage in Fonds von Allianz Global Investors und der DWS eine überdurchschnittliche

Mehr

Franklin Global Fundamental Strategies Fund ( Marathon-Strategie I )

Franklin Global Fundamental Strategies Fund ( Marathon-Strategie I ) Franklin Global Fundamental Strategies Fund ( Marathon-Strategie I ) *Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Die Idee der Marathon-Strategie

Mehr

smart-invest HELIOS AR Rückenwind nutzen, bei Gegenwind standhaft bleiben

smart-invest HELIOS AR Rückenwind nutzen, bei Gegenwind standhaft bleiben smart-invest HELIOS AR Rückenwind nutzen, bei Gegenwind standhaft bleiben Das Unternehmen smart-invest GmbH Institutioneller Anlageberater seit 2007 als Abspaltung des 1994 gegründeten, unabhängigen Vermögensverwalters

Mehr

Vermögensverwaltung im Fondsmantel

Vermögensverwaltung im Fondsmantel Vermögensverwaltung im Fondsmantel Die Gothaer Comfort Fonds Norbert Jehl Gothaer Asset Management AG 17. März 2015 Die Gothaer Asset Management AG Asset Manager der gesamten Kapitalanlagen des Gothaer

Mehr

Global Select. Der globale Aktienfonds mit Einzeltitelauswahl. Aktienfonds Global. Pioneer Funds Global Select

Global Select. Der globale Aktienfonds mit Einzeltitelauswahl. Aktienfonds Global. Pioneer Funds Global Select Global Select Der globale Aktienfonds mit Einzeltitelauswahl Aktienfonds Global Pioneer Funds Global Select Bis 29.03.2007 Activest GlobalSelect S&P Fund Management Rating: A S&P Fund Stars: ƒƒƒƒƒ Morningstar

Mehr

DWS Bonuszertifikate Bonuschance, Risikopuffer und unbegrenzte Chancen nach oben

DWS Bonuszertifikate Bonuschance, Risikopuffer und unbegrenzte Chancen nach oben DWS Bonuszertifikate Bonuschance, Risikopuffer und unbegrenzte Chancen nach oben Bonus, Risikopuffer und unbegrenzte Renditechancen Die Aktienmärkte lösten bei Anlegern in den vergangenen Jahren ein Wechselbad

Mehr

ADVISOR-REPORT November 2011

ADVISOR-REPORT November 2011 ADVISOR-REPORT November 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitinvestoren! Die Kapitalmärkte waren auch im November von politischen Entscheidungen geprägt. Aktuelle Tagesmeldungen bestimmten die

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Ihr Geld schmilzt. #ihrgeldschmilzt» www.dws.de/ihrgeldschmilzt

Deutsche Asset & Wealth Management. Ihr Geld schmilzt. #ihrgeldschmilzt» www.dws.de/ihrgeldschmilzt Deutsche Asset & Wealth Management Ihr Geld schmilzt. #ihrgeldschmilzt» www.dws.de/ihrgeldschmilzt Weniger statt mehr Warum Ihre Geldanlage schmilzt statt wächst Wer Geld anlegt, möchte sein Vermögen vermehren.

Mehr

Presse-Information Wirtschaft/Finanzen 06. Juli 2015

Presse-Information Wirtschaft/Finanzen 06. Juli 2015 Presse-Information Wirtschaft/Finanzen 06. Juli 2015 Neue defensive Managementstrategie für Aktienfonds: Der Minimum-Varianz-Ansatz im Überblick Historische Performance-Ergebnisse und wissenschaftliche

Mehr

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Stabile Erträge mit Dividendenwerten Historisch war es immer wieder zu beobachten, dass Aktiengesellschaften,

Mehr

Nutzung globaler Megatrends gegen regionale Schwankungen

Nutzung globaler Megatrends gegen regionale Schwankungen Nutzung globaler Megatrends gegen regionale Schwankungen Investments in den internationalen Gesundheitsmarkt als Stabilisator für die Aktienquote Wiesbaden, 18. Juni 2015 Globale Megatrends bestimmen Alltag

Mehr

Nur für Vertriebspartner / Nicht zur öffentlichen Verbreitung. Franklin India Fund LU0260862304

Nur für Vertriebspartner / Nicht zur öffentlichen Verbreitung. Franklin India Fund LU0260862304 Franklin India Fund LU0260862304 DEMOGRAFIE 1 Bevölkerung in Indien Demografische Entwicklung Indien 2010 2030 100+ 95-99 90-94 85-89 80-84 75-79 70-74 65-69 60-64 55-59 50-54 45-49 40-44 35-39 30-34 25-29

Mehr

Risikoprofil. Kontakt

Risikoprofil. Kontakt Factsheet Stand: 30.06.2016 Seite 1 Stammdaten ISIN DE0009763300 WKN 976330 Fondsart Fondswährung Kapitalverwaltungsgesellschaft Verwahrstelle Aktienfonds Euro Metzler Investment GmbH B. Metzler seel.

Mehr

World Basic Fund. Inside. http://www.black-ferryman.com 29.03.2016

World Basic Fund. Inside. http://www.black-ferryman.com 29.03.2016 Vergleich: Tagesschwankung und Entwicklung vs. Black Ferryman World Basic Fund T ab 12.02.2016 04.04.2016 Black Ferryman -World Basic Fund T 11.02.2016 8.752,87,00,00 12.02.2016 64,94,00,00 12.02.2016

Mehr

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Nur für professionelle Anleger ETFlab Aktieninvestments Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Agenda 01 ETFlab Wertarbeit für Ihr Geld 02 ETFlab MSCI Produkte 03 Kontakt ETFlab Wertarbeit

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS FlexPension Top Reporting

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS FlexPension Top Reporting Deutsche Asset & Wealth Management DWS FlexPension Top Reporting Edition Rechtliche Hinweise Chancen - Aktienfonds: Markt-, Branchen- und Unternehmensbedingte Kurssteigerungen - Rentenfonds: Renditerückgang

Mehr

Multi-Asset mit Schroders

Multi-Asset mit Schroders Multi-Asset mit Schroders Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung! Caterina Zimmermann I Vertriebsleiterin Januar 2013 Die Märkte und Korrelationen haben sich verändert Warum vermögensverwaltende Fonds?

Mehr

Pioneer Investments Substanzwerte

Pioneer Investments Substanzwerte Pioneer Investments Substanzwerte Wahre Werte zählen mehr denn je In turbulenten Zeiten wollen Anleger eines: Vertrauen in ihre Geldanlagen. Vertrauen schafft ein Investment in echten Werten. Vertrauen

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Multi Structure Fund - Contiomagus. Investieren mit System. Nur zum Gebrauch für Finanzdienstleister / Banken. Wir formen Ihre Ideen

Multi Structure Fund - Contiomagus. Investieren mit System. Nur zum Gebrauch für Finanzdienstleister / Banken. Wir formen Ihre Ideen Multi Structure Fund - Contiomagus Investieren mit System Nur zum Gebrauch für Finanzdienstleister / Banken Wir formen Ihre Ideen Wer wir sind wurde im Oktober 2009 als. Aktiengesellschaft in Luxemburg

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Analyse DWS Benchmarküberprüfung

Analyse DWS Benchmarküberprüfung Analyse DWS Benchmarküberprüfung Herausgeber FWW GmbH Münchner Str. 14 Autor Thomas Polach FWW Research Service tp@fww.de Datum der Erstellung : 02.11.2009 Inhaltsverzeichnis Einleitung 4 Methode 5 Zusammenfassung

Mehr

DWS ACCESS Wohnen 2. Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien.

DWS ACCESS Wohnen 2. Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien. DWS ACCESS Wohnen 2 Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien. Stand: September 2010 Wohnimmobilien als Anlageform Der Wohlfühlfaktor spielt wie im heimischen Wohnzimmer auch bei der Finanzanlage

Mehr

Wie investieren große Stiftungen?

Wie investieren große Stiftungen? Wie investieren große Stiftungen? Lösungsmöglichkeiten für kleinere und mittlere Stiftungen Dr. Harald Lohre, Deka Investment GmbH Deutscher Stiftungstag 2014 Hamburg, 21. Mai 2014 Lösungsmöglichkeiten

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

ETF-Strategien. STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv. Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung. Markus Kaiser, November 2014

ETF-Strategien. STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv. Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung. Markus Kaiser, November 2014 November 2014 ETF-Strategien STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung Markus Kaiser, November 2014 Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1 Die

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

DWS FlexPension Top Reporting

DWS FlexPension Top Reporting DWS FlexPension Top Reporting 1 Edition GELD GEHÖRT ZUR NR. 1* *Die DWS/DeAWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Wertpapier- Publikumsfonds. Quelle: BVI, Stand:

Mehr

Sparen nach Maß Franklin Templeton Investment Services GmbH

Sparen nach Maß Franklin Templeton Investment Services GmbH Sparen nach Maß fondssparen mit Franklin Templeton Investments Gute Lösungen kommen nicht von der Stange! Das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland beträgt knapp 5 Billionen Euro. Ob für die

Mehr

Risikoprofil. Kontakt

Risikoprofil. Kontakt Factsheet Stand: 30.12.2015 Seite 1 Stammdaten ISIN DE0009763300 WKN 976330 Fondsart Fondswährung Kapitalverwaltungsgesellschaft Verwahrstelle Aktienfonds Euro Metzler Investment GmbH B. Metzler seel.

Mehr

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum Produkt des Monats auf der letzten Seite! Produkt des Monats Dezember 2015 und Januar 2016 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag Göppingen, im Dezember 2015

Mehr

DWS RiesterRente Premium-Update. Die Nr. 1* im aktuellen Marktumfeld

DWS RiesterRente Premium-Update. Die Nr. 1* im aktuellen Marktumfeld DWS RiesterRente Premium-Update Die Nr. 1* im aktuellen Marktumfeld *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Juni

Mehr

Qualitätsanalyse Absolute Return in Deutschland. Update per Ende Juni 2014

Qualitätsanalyse Absolute Return in Deutschland. Update per Ende Juni 2014 Qualitätsanalyse Absolute Return in Deutschland Update per Ende Juni 2014 Neuerungen im Untersuchungsdesign Seit Ende 2012 2 Anpassungen des Untersuchungsdesigns im Vergleich zu den Vorjahren Anpassung

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Werbung Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R WKN A0M430 ISIN LU0323578657 Konsequent handeln Flossbach von Storch SICAV - Multiple

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Bond High Grade Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

Entdecken Sie weltweit verborgene Werte. * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV.

Entdecken Sie weltweit verborgene Werte. * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Entdecken Sie weltweit verborgene Werte Franklin Global Small-Mid Cap Growth Fund* * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Franklin Global

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Finanz GmbH MET Finanz GmbH Gründung im Jahr 2003 Gründer: Simone Müller-Esche Heinz-Dieter Müller Fondsverantwortliche seit

Mehr

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Presse-Information Frankfurt 10. Februar 2014 DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM)

Mehr

Fondssparvertrag Stand: 31. Juli 2009

Fondssparvertrag Stand: 31. Juli 2009 Stand: 31. i 2009 Bei dem UniWertSparplan 10+ handelt es sich um eine speziell für den Vermögensaufbau konzipierte Produktlösung. Sie können die überdurchschnittlichen Ertragschancen der internationalen

Mehr

Beste Fondsinformationen 2006

Beste Fondsinformationen 2006 Vereinfachte Verkaufsprospekte (simplified prospectus) 2. AT0000672068 AT0000747175 AT0000986377 AT0000805361 BondPortfolio Euro 7-10 y. (A) Spängler Global Technology Trust Raiffeisen-Europa-Aktien Fonds

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Anlegen in der Nullzins - Ära. Dr. Jens Ehrhardt Gruppe Ɩ Pullach Ɩ Frankfurt Ɩ Köln Ɩ Luxemburg Ɩ Zürich

Anlegen in der Nullzins - Ära. Dr. Jens Ehrhardt Gruppe Ɩ Pullach Ɩ Frankfurt Ɩ Köln Ɩ Luxemburg Ɩ Zürich Anlegen in der Nullzins - Ära Dr. Jens Ehrhardt Gruppe Ɩ Pullach Ɩ Frankfurt Ɩ Köln Ɩ Luxemburg Ɩ Zürich Dr. Jens Ehrhardt Kapital AG;..wie alles weiterging mit einem Börsenbrief. Diese Präsentation wurde

Mehr

MACK & WEISE. +++ 29.Mai 2009 +++ M&W Capital 75,30 +++ 29. Mai 2009 +++ M&W Capital 75,30 +++ 29. Mai 2009 +++ M&W Capital

MACK & WEISE. +++ 29.Mai 2009 +++ M&W Capital 75,30 +++ 29. Mai 2009 +++ M&W Capital 75,30 +++ 29. Mai 2009 +++ M&W Capital +++ 29.Mai 2009 +++ M&W Capital 75,30 +++ 29. Mai 2009 +++ M&W Capital 75,30 +++ 29. Mai 2009 +++ M&W Capital Um ein größeres Vermögen zu machen, bedarf es einer gehörigen Portion an Mut und der adäquaten

Mehr