Notice of CHANGE OF THE SWISS PRINCIPAL PAYING AGENT Mitteilung der ÄNDERUNG DER SCHWEIZER HAUPTZAHLSTELLE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Notice of CHANGE OF THE SWISS PRINCIPAL PAYING AGENT Mitteilung der ÄNDERUNG DER SCHWEIZER HAUPTZAHLSTELLE"

Transkript

1 Notice of CHANGE OF THE SWISS PRINCIPAL PAYING AGENT Mitteilung der ÄNDERUNG DER SCHWEIZER HAUPTZAHLSTELLE Abbey National Treasury Services plc CHF 275 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 1000 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 350 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 100 Mio % (ISIN CH , Valor ) ADCB Finance (Cayman) Limited CHF 150 Mio % (ISIN CH , Valor ) ASB Finance Limited, London Branch CHF 150 Mio % (ISIN CH , Valor ) BAA Funding Limited CHF 400 Mio % (ISIN CH , Valor ) Banque Internationale à Luxembourg (ex Dexia) CHF 100 Mio. FRN (ISIN CH , Valor ) BASF Finance Europe N.V. CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Bayerische Landesbank CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) BMW US Capital LLC CHF 325 Mio % (ISIN CH , Valor ) Bundesimmobiliengesellschaft M.B.H. CHF 50 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 375 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 500 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Danone SA CHF 225 Mio % (ISIN CH , Valor ) DekaBank Deutsche Girozentrale CHF 350 Mio % (ISIN CH , Valor ) Depfa ACS Bank CHF 300 Mio % (ISIN CH , Valor )

2 Depfa ACS Bank CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Deutsche Hypothekenbank AG CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Deutsche Hypothekenbank AG CHF 250 Mio % (ISIN CH , Valor ) Deutsche Pfandbriefbank, München (ex Württembergische Hypo) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Deutsche Pfandbriefbank, München (ex Hypo Real Estate) CHF 150 Mio % (ISIN CH , Valor ) Deutsche Telekom AG CHF 400 Mio % (ISIN CH , Valor ) Deutsche Telekom AG CHF 400 Mio % (ISIN CH , Valor ) Dexia Crédit Local CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 700 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) DNB NOR Boligkreditt AS CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) DnB NOR Bank ASA CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Düsseldorfer Hypothekenbank AG CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) E.ON International Finance B.V. CHF 250 Mio % (ISIN CH , Valor ) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 400 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 470 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor )

3 Europäische Investitionsbank CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Groupe Auchan CHF 125 Mio % (ISIN CH , Valor ) HSBC Covered Bonds (France) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) HSH Nordbank AG CHF 100 Mio. FRN (ISIN CH , Valor ) Hypo Noe Gruppe Bank AG (formerly HYPO Investmentbank AG, formerly Niederösterreichische Landesbank-Hypothekenbank Aktiengesellschaft) CHF 500 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 300 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 300 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 400 Mio % (ISIN CH , Valor ) KBC Internationale Financieringsmaatschappij N.V. CHF 125 Mio % (ISIN CH , Valor ) Kommunalkredit Austria AG CHF 30 Mio % (ISIN CH , Valor ) KommuneKredit CHF 567 Mio % (ISIN CH , Valor ) Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Landshypotek AB (publ) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Metro AG CHF 225 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 725 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 725 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 525 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 100 Mio % (ISIN CH , Valor )

4 CHF 100 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 275 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 100 Mio % (ISIN CH , Valor ) National Australia Bank Limited CHF 400 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 250 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 400 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 250 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 750 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 300 Mio % (ISIN CH , Valor ) Nordea Bank AB (publ) CHF 350 Mio % (ISIN CH , Valor ) Paccar Financial Europe B.V. CHF 100 Mio % (ISIN CH , Valor ) Pfandbriefstelle der österreichischen Landes- und Hypothekenbanken CHF 50 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 500 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 250 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 250 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 350 Mio % (ISIN CH , Valor ) CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) RCI Banque SA CHF 175 Mio % (ISIN CH , Valor )

5 SANOFI - AVENTIS CHF 525 Mio % (ISIN CH , Valor ) SBAB Bank AB (publ) CHF 150 Mio % (ISIN CH , Valor ) Société Nationale des Chemins de fer Français CHF 300 Mio % (ISIN CH , Valor ) The Czech Republic acting through the Ministry of Finance CHF 500 Mio % (ISIN CH , Valor ) The Export-Import Bank of Korea CHF 500 Mio % (ISIN CH , Valor ) The Swedish Covered Bond Corporation CHF 175 Mio % (ISIN CH , Valor ) Transpower Finance Limited CHF 300 Mio % (ISIN CH , Valor ) Vattenfall AB CHF 200 Mio % (ISIN CH , Valor ) Ville de Lausanne CHF 150 Mio % (ISIN CH , Valor ) Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank AG CHF 616,230, % (ISIN CH , Valor ) Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank AG CHF 100 Mio % (ISIN CH , Valor ) The initial principal Swiss paying agent The Royal Bank of Scotland N.V., Amsterdam, Zurich Branch (formerly:, Zurich Branch) has resigned for the above mentioned Notes with effect from 9 July Hence, the respective Issuer has appointed the new principal Swiss paying agent The Royal Bank of Scotland plc, Edinburgh, Zurich Branch with effect from the same date, irrespective of a notice period (if any) mentioned in the relevant terms and conditions of the notes. The transfer of the agency function has no practical impact on the noteholders. Mit Bezugnahme auf die obgenannten Obligationen hat die ursprüngliche Schweizer Hauptzahlstelle The Royal Bank of Scotland N.V., Amsterdam, Zurich Branch (vormals:, Zurich Branch) mit Wirkung vom 9. Juli 2012 seine Funktion gekündigt. Folglich hat der jeweilige Emittent mit Wirkung vom selben Tag die neue Schweizer Hauptzahlstelle The Royal Bank of Scotland plc, Edinburgh, Zurich Branch bestellt, unabhängig einer Anzeigefrist (sofern vorhanden), welche in den relevanten Anleihebedingungen der Anleihen aufgeführt sind. Der Wechsel der Zahlstellenfunktion hat keine praktischen Auswirkungen für die Obligationäre. Zurich, July 2012 Zürich, Juli 2012 The Royal Bank of Scotland plc, Edinburgh, Zurich Branch

Auswahlliste Obligationen

Auswahlliste Obligationen Schweizer Franken (CHF) 2.250 Sulzer AG A- 11 / 07 / 2016 104.00 0.73 CHF 5.000 Ja 13.246.912 1.375 Alpiq Holding AG BBB+ 20 / 09 / 2016 101.35 0.90 CHF 5.000 Ja 13.694.025 1.750 Nykredit Bank A / S A+

Mehr

Halbjahresbericht. HI-Renten Euro Long/Short-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015

Halbjahresbericht. HI-Renten Euro Long/Short-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015 für 01.11.2014-30.04.2015 Vermögensübersicht zum 30.04.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 46.912.749,17 100,06 1. Anleihen (nach Restlaufzeit) 45.884.758,10

Mehr

Obligationenliste. 20. April 2008 CHF. Duration mod. Valo Cps. Name Verfall Kurs Verfallrendite zu IRS

Obligationenliste. 20. April 2008 CHF. Duration mod. Valo Cps. Name Verfall Kurs Verfallrendite zu IRS Obligationenliste 20. April 2008 CHF Wechselkurs ZAR/CHF 3.80 22 21 3.60 20 3.40 19 18 3.20 17 3.00 16 15 2.80 14 13 2.60 12 2.40 11 000821235 3.250 Caisse Autonome 16.07.2009 100.15 3.12 2 1.17 keine

Mehr

Listed bonds on the SWX Swiss Exchange by Credit Suisse as per May 13, 2005.

Listed bonds on the SWX Swiss Exchange by Credit Suisse as per May 13, 2005. 11764 CH0000117645 Emissionszentr. der Schweizer Gemeinden 4.375 % Anleihe 1995-2005 23906 CH0000239068 Lugano, Stadt 4.50 % Anleihe 1995-2005 26865 CH0000268653 Hauts-de-Seine 4.625 % Anleihe 1995-2005

Mehr

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst 10702356 Floater Note CHF 100.12 13:45:00 DE000BC0BVG 5 auf den 3 M CHF LIBOR in CHF 2010-2015 Barclays Bank PLC, London, Vereinigtes Königreich (A / A2) 19.02.2015 12220732 Floater Note CHF 99.80 10:52:09

Mehr

Halbjahresbericht 2008/2009.

Halbjahresbericht 2008/2009. Halbjahresbericht 2008/2009. Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts (SICAV) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. April 2009 UBS (Lux) SICAV 2 Bonds UBS (Lux) SICAV 2 Bonds Halbjahresbericht per

Mehr

Lagerstellenverzeichnis attrax S.A.

Lagerstellenverzeichnis attrax S.A. Lagerstellenverzeichnis attrax S.A. Stand: 01.02.2017 Lagerstelle Land ALFAKRAFT Fonder AB Schweden AllianceBernstein Investor Services S.à r.l. Allianz Investmentbank AG Apex Fund Services (Malta) Limited

Mehr

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 EDG-Rentenfonds Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse 12, 30159

Mehr

Anleihe: USD 110.000.000 Zero DZ BANK Brief unter DIP/EMTN von 2011/20366; ISIN: XS0571560746; Emission: 10071; Valuta: 03.01.2011

Anleihe: USD 110.000.000 Zero DZ BANK Brief unter DIP/EMTN von 2011/20366; ISIN: XS0571560746; Emission: 10071; Valuta: 03.01.2011 DZ BANK AG, Am Platz der Republik, 60325 Frankfurt am Main Veröffentlichungen 2011 : Kapitalmarktinformationen gemäß 30e Abs. 1 Nr. 2 WpHG Nachfolgende Mitteilungen wurden am jeweiligen Veröffentlichungstag

Mehr

SIRIUS 71, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014

SIRIUS 71, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 SIRIUS 71, MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH

Deutsche Asset & Wealth Management. Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH Deutsche Asset & Wealth Management Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH DeAM-Fonds BKN-HR Halbjahresbericht 2014/2015 DeAM-Fonds BKN-HR Inhalt Halbjahresbericht 2014/2015 vom 1.10.2014 bis

Mehr

RENTENWERTE AMTLICHER HANDEL. Wien, am 30. Dezember 2003 / 231. Jahrgang / Nummer 247. Anleihen öffentlicher Emittenten

RENTENWERTE AMTLICHER HANDEL. Wien, am 30. Dezember 2003 / 231. Jahrgang / Nummer 247. Anleihen öffentlicher Emittenten RENTENWERTE INHALTSVERZEICHNIS: AMTLICHER HANDEL Anleihen öffentlicher Emittenten... B - 1 Corporate Bonds... B - 3 Bankanleihen und Kassenobligationen inländischer Emittenten... B - 3 Pfandbriefe und

Mehr

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen Börsenratswahl Eurex der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch ABN AMRO Clearing Bank N.V. B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA Baader Bank Aktiengesellschaft Banca Akros S.p.A.

Mehr

BayernInvest Euro Bond Absolute Return-Fonds. Halbjahresbericht zum 31.12.2010. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2010 bis 30.

BayernInvest Euro Bond Absolute Return-Fonds. Halbjahresbericht zum 31.12.2010. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2010 bis 30. BayernInvest Euro Bond Absolute Return-Fonds Halbjahresbericht zum 31.12.2010 für das Geschäftsjahr vom 01. Juli 2010 bis 30. Juni 2011 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.12.2010 Fondsvermögen

Mehr

The Receivers act as agents of the Company at all times and without personal liability.

The Receivers act as agents of the Company at all times and without personal liability. For Immediate Release 8th October 2008 TO ALL INVESTORS COMPANY ANNOUNCEMENT SIGMA FINANCE CORPORATION (IN RECEIVERSHIP) SIGMA FINANCE, INC. Appointment of Receivers Alan Robert Bloom, Margaret Elizabeth

Mehr

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2011 bis zum 31.

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2011 bis zum 31. Vontobel Fund -- Swiss Franc Bond Vontobel Fund -- US Dollar Bond Vontobel Fund -- Euro Bond Vontobel Fund -- Eastern European Bond Vontobel Fund -- Absolute Return Bond (EUR) Vontobel Fund -- Absolute

Mehr

BayernInvest Dynamic Alpha-Fonds. Halbjahresbericht zum 31.12.2010. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2010 bis 30. Juni 2011

BayernInvest Dynamic Alpha-Fonds. Halbjahresbericht zum 31.12.2010. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2010 bis 30. Juni 2011 BayernInvest Dynamic Alpha-Fonds Halbjahresbericht zum 31.12.2010 für das Geschäftsjahr vom 01. Juli 2010 bis 30. Juni 2011 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.12.2010 Fondsvermögen Kurswert %

Mehr

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board)

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Einbeziehung Folgende Wertpapiere werden in den Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen: Aktien ISIN

Mehr

BayernInvest Renten Plus-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2015 bis 30.

BayernInvest Renten Plus-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2015 bis 30. Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015 für das Geschäftsjahr vom 01. Juli 2015 bis 30. Juni 2016 Vermögensübersicht zum 31.12.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens Seite 2 Vermögensaufstellung

Mehr

UNTERNEHMENS- REGISTER

UNTERNEHMENS- REGISTER Betreff: Angaben zum Mitteilungspflichtigen: Angaben zum Emittenten Name: Adresse: Staat: Inhalt der Stimmrechtsmitteilung: Siemens Aktiengesellschaft: Release according to Article 26, Section 1 of the

Mehr

Obligationen im Überblick

Obligationen im Überblick Obligationen im Überblick Obligationenliste per 05. Januar 2016 Hinweis Durch das Lesen der Informationen ab Seite 4 erklären Sie sich mit den rechtlichen Hinweisen auf Seite 18 einverstanden. Inhalt Seite

Mehr

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Ungeprüfter Halbjahresbericht per 29. Februar 2012. Société d Investissement à Capital Variable

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Ungeprüfter Halbjahresbericht per 29. Februar 2012. Société d Investissement à Capital Variable Vontobel Fund -- Swiss Franc Bond Vontobel Fund -- US Dollar Bond Vontobel Fund -- Euro Bond Vontobel Fund -- Eastern European Bond Vontobel Fund -- Absolute Return Bond (EUR) Vontobel Fund -- Absolute

Mehr

NOTICE TO COVERED BONDHOLDERS

NOTICE TO COVERED BONDHOLDERS NOTICE TO COVERED BONDHOLDERS (the "Issuer") 25 billion Covered Bond Programme guaranteed as to payments of interest and principal by Notice of amendments to the terms and conditions of: CHF 300,000,000

Mehr

Disclosure of shareholdings

Disclosure of shareholdings Disclosure of shareholdings Credit Suisse Group AG announces a change in the composition of the Group that holds shares in Zurich Financial Services Ltd Zurich Financial Services Ltd Mythenquai 2 8022

Mehr

Obligationen im Überblick Bonds at a glance

Obligationen im Überblick Bonds at a glance Obligationen im Überblick Bonds at a glance per / as of 23. Februar 2017 Erstellt durch Issued by Obligationenauswahl durch Bond selection by LLB Asset Management AG LLB Asset Management AG Hinweis Durch

Mehr

Obligationen im Überblick Bonds at a glance

Obligationen im Überblick Bonds at a glance Obligationen im Überblick Bonds at a glance per / as of 14. Februar 2017 Erstellt durch Issued by Obligationenauswahl durch Bond selection by LLB Asset Management AG LLB Asset Management AG Hinweis Durch

Mehr

FMA Prospektaufsicht: Liste eingehender Notifikationen gem. 10 Abs. 9 Kapitalmarktgesetz (KMG)

FMA Prospektaufsicht: Liste eingehender Notifikationen gem. 10 Abs. 9 Kapitalmarktgesetz (KMG) AMF - Autorité des marchés financiers (FR) AMUNDI ISSUANCE Nichtdividendenwert Prospectus for the issuance of 20,000,000 Amundi Protect 80 Gold Certificates due 20 March 2024 FR0013230141 06.01.2017 11.01.2017

Mehr

Obligationen im Überblick Bonds at a glance

Obligationen im Überblick Bonds at a glance Obligationen im Überblick Bonds at a glance per / as of 19. Januar 2017 Erstellt durch Issued by Obligationenauswahl durch Bond selection by LLB Asset Management AG LLB Asset Management AG Hinweis Durch

Mehr

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Genehmigungen: FundStreet Property Fund China One - Kommanditgesellschaft für kollektive Kapitalanlagen Depotstelle: Zahlstelle: FundStreet

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2016 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2016 Im 4. Quartal des Jahres 2016 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF

Mehr

FORDERUNGSWERTPAPIERE

FORDERUNGSWERTPAPIERE 28.12.2006 18:16:55 FORDERUNGSWERTPAPIERE Wien, am 28. Dezember 2006 / 234. Jahrgang / Nummer 246 INHALTSVERZEICHNIS: AMTLICHER HANDEL Anleihen inländischer öffentlicher Emittenten... B-1 Corporate Bonds

Mehr

FMA Prospektaufsicht: Liste eingehender Notifikationen gem. 10 Abs. 9 Kapitalmarktgesetz (KMG) - 2015

FMA Prospektaufsicht: Liste eingehender Notifikationen gem. 10 Abs. 9 Kapitalmarktgesetz (KMG) - 2015 AMF - Autorité des marchés financiers (FR) BNP Paribas 7th to Base Prospectus Note, Warrant and Certificate Programme 08.01.2015 09.01.2015 VALNEVA SE Dividendenwert Prospectus to Securities Note FR0004056851

Mehr

Hypo Real Estate Ursachen für Verluste und Stützungsmaßnahmen sowie Perspektiven für die Zukunft

Hypo Real Estate Ursachen für Verluste und Stützungsmaßnahmen sowie Perspektiven für die Zukunft Deutscher Bundestag Drucksache 17/2970 17. Wahlperiode 16. 09. 2010 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Gerhard Schick, Dr. Thomas Gambke, Britta Haßelmann, weiterer

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Hypo Real Estate Bank International AG. Jährliches Dokument für das Geschäftsjahr 2006 nach 10 Wertpapierprospektgesetz (WpPG)

Hypo Real Estate Bank International AG. Jährliches Dokument für das Geschäftsjahr 2006 nach 10 Wertpapierprospektgesetz (WpPG) Hypo Real Estate Bank International AG Jährliches Dokument für das Geschäftsjahr 2006 nach 10 Wertpapierprospektgesetz (WpPG) Dieses Dokument wurde ausschließlich aufgrund 10 WpPG erstellt und hat nur

Mehr

Wölbern Global Balance

Wölbern Global Balance Wölbern Global Balance Halbjahresbericht 31.05.2010 HANSAINVEST Entwicklung des Fonds 03 Wölbern Global Balance Vermögensaufteilung 04 Vermögensaufstellung 05 Wertpapierkurse bzw. Marktsätze 08 Abgeschlossene

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2016 UniInstitutional Euro Reserve Plus

Halbjahresbericht zum 31. März 2016 UniInstitutional Euro Reserve Plus Halbjahresbericht zum 31. März 2016 UniInstitutional Euro Reserve Plus Kapitalverwaltungsgesellschaft: Union Investment Privatfonds GmbH Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort 3 UniInstitutional Euro Reserve

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

HALBJAHRESBERICHT. HYPO Rendite Plus

HALBJAHRESBERICHT. HYPO Rendite Plus HALBJAHRESBERICHT vom 1. April 2015 bis 30. September 2015 für den HYPO Rendite Plus Miteigentumsfonds gem. InvFG 2011 Ausschütter: ISIN AT0000A0JP56 Ausschütter (IT): ISIN AT0000A14008 Thesaurierer: ISIN

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2014 Im 3. Quartal 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 66,9 Mrd.

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2014 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 90,8 Mrd., wovon CHF 24

Mehr

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. DGAP-PVR: Deutsche Annington Immobilien SE: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung DGAP Ad-Hoc und Pflichtmitteilungen, Tuesday, 09 July 2013, 20:14 GMT, 1193 Words,

Mehr

Banque Fédérative du Crédit Mutuel, FR-Strassburg CHF 225'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz 2008-2010 ISIN: CH 003 958 719 8

Banque Fédérative du Crédit Mutuel, FR-Strassburg CHF 225'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz 2008-2010 ISIN: CH 003 958 719 8 Banque Fédérative du Crédit Mutuel, FR-Strassburg CHF 225'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz 2008-2010 ISIN: CH 003 958 719 8 Festlegungsdatum 12.08.2009 14.08.2009 (inkl.) bis 16.11.2009 (exkl.) Anzahl

Mehr

Mitgliedsbanken der Börse Berlin

Mitgliedsbanken der Börse Berlin Mitgliedsbanken der Börse Berlin Börse Berlin Fasanenstraße 85 10623 Berlin T + 49 (0)30 31 10 91 51 F + 49 (0)30 31 10 91 78 info@boerse-berlin.de www.boerse-berlin.de ABN AMRO Clearing Bank N.V. Frankfurt

Mehr

Country by Country Reporting 2013

Country by Country Reporting 2013 Country by Country Reporting 2013 2 HSH Nordbank 2013 1. Grundlagen Die Anforderung zur länderspezifischen Berichterstattung, dem sogen. Country by Country Reporting aus Art. 89 der EU-Richtlinie 2013/36/EU

Mehr

Anlagefonds für qualifizierte Anleger

Anlagefonds für qualifizierte Anleger JAHRESBERICHT 2011 / 2012 Anlagefonds für qualifizierte Anleger LUKB Obligationen CHF qualifiziert LUKB Aktien Schweiz qualifiziert LUKB Aktien Euroland qualifiziert LUKB Aktien Nordamerika qualifiziert

Mehr

Aktien Schweiz / Actions suisses / Azioni svizzere Titel / Titres / Titoli Nominell Valoren-Nr. Steuerwert Dividenden / Dividendes / Dividendi 2006 Va

Aktien Schweiz / Actions suisses / Azioni svizzere Titel / Titres / Titoli Nominell Valoren-Nr. Steuerwert Dividenden / Dividendes / Dividendi 2006 Va Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere brige Obligationen / Autres obligations / Altre obbligazioni Elektrizitts-Gesellschaft Laufenburg AG (EGL), Laufenburg Valeur nominale

Mehr

Holdings in affiliated and other companies

Holdings in affiliated and other companies NOTES 167 Holdings in affiliated and other companies Atlas-Vermögensverwaltungs-Gesellschaft mbh Bad Homburg v.d.h. 100.0 7 691,667 ATBRECOM Limited London 100.0 100.0 7 11 TOMO Vermögensverwaltungsgesellschaft

Mehr

Institutions included in the comprehensive assessment

Institutions included in the comprehensive assessment Institutions included in the comprehensive assessment Austria BAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse Aktiengesellschaft (with BAWAG Holding GmbH as superordinate

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: Activest-Commodities Activest Investmentgesellschaft Schweiz AG, Bern AMC FUND AMC Classical (CHF) AMC FUND AMC Classical

Mehr

UNTERNEHMENS- REGISTER

UNTERNEHMENS- REGISTER UNTERNEHMENS- Betreff: Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß 26 Abs 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Stimmrechtsmitteilung Angaben zum Emittenten Name: Adresse:

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 2. Quartal 2016 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 2. Quartal 2016 Im 2. Quartal des Jahres 2016 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF

Mehr

Notice pursuant to article 93 section 2 BörseG (Austrian Stock Exchange Act)

Notice pursuant to article 93 section 2 BörseG (Austrian Stock Exchange Act) Notice pursuant to article 93 section 2 BörseG (Austrian Stock Exchange Act) Vienna, 5 May 2017 Pursuant to article 93 section 2 of the Austrian Stock Exchange Act (Börse Gesetz), Semperit AG Holding (ISIN

Mehr

05.08.2026 103.55-0.10 32 9.976 VST1 Hypothekarinstitute 027181981 0.500 Zuger Kantonalbank 03.03.2027 105.65-0.03 42 10.406 VST1

05.08.2026 103.55-0.10 32 9.976 VST1 Hypothekarinstitute 027181981 0.500 Zuger Kantonalbank 03.03.2027 105.65-0.03 42 10.406 VST1 Obligationenliste 06. Juli 2016 CHF 011853277 1.625 Swedbank Hypothek 08.12.2017 103.35-0.71 0 1.419 EU A+T 011226300 1.625 Ile de France 08.12.2017 103.13-0.56 15 1.417 EU A+T 011463449 2.000 Credit Financement

Mehr

Direct participants in TARGET2-Bundesbank

Direct participants in TARGET2-Bundesbank Direct participants in TARGET2-Bundesbank Aareal Bank AG ABC International Bank plc Frankfurt Branch abcbank GmbH Agricultural Bank of Greece SA Airbus Group Bank GmbH AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbh

Mehr

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Halbjahresbericht für Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Seite 1 Vermögensaufstellung zum 31.01.2010 Stück bzw. Bestand Käufe/ Verkäufe/ Kurs Kurswert % Gattungsbezeichnung Markt

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2015 Die Schweizer Börse erzielte im 3. Quartal 2015 einen ETF-Handelsumsatz von CHF 22.4 Mrd.,

Mehr

Obligationen im Überblick Bonds at a glance

Obligationen im Überblick Bonds at a glance Obligationen im Überblick Bonds at a glance per / as of 18. August 2016 Erstellt durch Issued by Obligationenauswahl durch Bond selection by LLB Asset Management AG LLB Asset Management AG Hinweis Durch

Mehr

Pricing Supplement Konditionenblatt

Pricing Supplement Konditionenblatt 18 April 2001 18. April 2001 Pricing Supplement Konditionenblatt 500,000,000 6.25% Notes of 2001/2016 500.000.000 6,25% Schuldverschreibungen von 2001/2016 issued pursuant to the begeben aufgrund des Euro

Mehr

Emittentenwechsel LRP Landesbank Rheinland-Pfalz, Mainz, Bundesrepublik Deutschland (die Emittentin )

Emittentenwechsel LRP Landesbank Rheinland-Pfalz, Mainz, Bundesrepublik Deutschland (die Emittentin ) Emittentenwechsel LRP Landesbank Rheinland-Pfalz, Mainz, Bundesrepublik Deutschland (die Emittentin ) 3,50% Anleihe 2002-2015 von CHF 200'000'000 (ISIN: CH0014941667) 2,00% Anleihe 2005-2011 von CHF 200'000'000

Mehr

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31.

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Frankfurt am Main Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Dezember 2012 2 Anlage I Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH, Frankfurt am Main Bilanz zum 31. Dezember 2012 Aktiva 31.12.2012

Mehr

Überblick und Entwicklung des. Martin Schweitzer Strategic Solutions Mai 2012

Überblick und Entwicklung des. Martin Schweitzer Strategic Solutions Mai 2012 Überblick und Entwicklung des österreichischen Covered Bond Marktes Martin Schweitzer Strategic Solutions Mai 2012 Erwartungen an die Spread-Kapazitäten Spreadentwicklung seit Jahresbeginn EZB (LTRO) hat

Mehr

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund Jahresbericht 2009/2010. R.C.S. Luxemburg Nr. B Vontobel Fund -- Swiss Franc Bond

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund Jahresbericht 2009/2010. R.C.S. Luxemburg Nr. B Vontobel Fund -- Swiss Franc Bond Vontobel Fund Jahresbericht 2009/2010 Vontobel Fund -- Swiss Franc Bond Vontobel Fund -- US Dollar Bond Vontobel Fund -- Euro Bond Vontobel Fund -- Eastern European Bond Vontobel Fund -- Absolute Return

Mehr

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG Bankinformation Bank: Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Stadt/Land: 8002 Zürich, Schweiz Swift: BGUTCHZZXXX Clearing: 08837 Begünstigter: xxx Kontonummer:

Mehr

Übersicht aller Portfolioaktivitäten im Anlagejahr 2010

Übersicht aller Portfolioaktivitäten im Anlagejahr 2010 Quartal Datum Aktivität Bezeichnung Selektive Auswahl der Anlagequoten durch Zukäufe von Einzelwerten Q4-2010 28.12.2010 Kauf größten europ. Energieversorgern Energieversorgungs-unternehmen 63,94 aktuell

Mehr

ASB Finance Limited, London Branch CHF 115'000'000 Anleihe mit variabler Verzinsung ISIN: CH

ASB Finance Limited, London Branch CHF 115'000'000 Anleihe mit variabler Verzinsung ISIN: CH Festlegungsdatum 03.02.2009 05.02.2009 (inkl.) bis 05.03.2009 (exkl.) Anzahl Tage 28 Neuer Zinssatz 0,51833 % p.a. Fälligkeit 05.03.2009 Vermerk letzte Zinsperiode Zürich, 03.02.2009 Festlegungsdatum 31.12.2008

Mehr

Euroländer Aktienindexfonds

Euroländer Aktienindexfonds Inhaltsübersicht: S. 1 Euroländer Aktienindexfonds S. 3 Internationaler Aktienindexfonds S. 5 Euro Anleihenfonds S. 8 Euro Geldmarktfonds Euroländer Aktienindexfonds Ziel unseres Euroländer Aktienindexfonds

Mehr

Universal-Investment- Gesellschaft mbh BERENBERG-1590-ERTRAG-UNIVERSAL. z u m 30. Ju n i 2009

Universal-Investment- Gesellschaft mbh BERENBERG-1590-ERTRAG-UNIVERSAL. z u m 30. Ju n i 2009 Kap i t a l a n l a g e g e s e l l s c h a f t: Universal-Investment- Gesellschaft mbh BERENBERG-1590-ERTRAG-UNIVERSAL Halbjahresbericht z u m 30. Ju n i 2009 Dep o t b a n k: BERENBERG-1590-ERTRAG-UNIVERSAL

Mehr

SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh PB Active Portfolio DE II Halbjahresbericht zum 30. September 2011

SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh PB Active Portfolio DE II Halbjahresbericht zum 30. September 2011 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Halbjahresbericht zum 30. September 2011 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresbericht zum 30.09.2011 Inhaltsverzeichnis Struktur des

Mehr

BAWAG P.S.K. Securo Rent

BAWAG P.S.K. Securo Rent Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 16. Oktober 2014 bis 15. April 2015 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen)

Mehr

Am 10. Dezember 2009 hat der Stimmrechtsanteil der GSEM Bermuda Holdings,

Am 10. Dezember 2009 hat der Stimmrechtsanteil der GSEM Bermuda Holdings, Die Gesellschaft hat im Berichtszeitraum nachfolgende Mitteilungen entsprechend 21 Abs. 1 WpHG erhalten und entsprechend 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG bekannt gemacht: Am 4. Juni 2009 wurde gemäß 26 Abs. 1 Satz

Mehr

Würth Finance International B.V. Nachtrag Nr. 1 nach 16 Wertpapierprospektgesetz zum Prospekt der Würth Finance International B.V. vom 15.

Würth Finance International B.V. Nachtrag Nr. 1 nach 16 Wertpapierprospektgesetz zum Prospekt der Würth Finance International B.V. vom 15. Würth Finance International B.V. Amsterdam, Niederlande Nachtrag Nr. 1 nach 16 Wertpapierprospektgesetz zum Prospekt der Würth Finance International B.V. vom 15. Mai 2006 Euro 100.000.000 [3 % - 5 %] Schuldverschreibungen

Mehr

Quartalsbericht 4/2014. Helvetia Anlagestiftung. Ihre Schweizer Anlagestiftung. 1/11 Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung

Quartalsbericht 4/2014. Helvetia Anlagestiftung. Ihre Schweizer Anlagestiftung. 1/11 Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung. Ihre Schweizer Anlagestiftung. 1/11 Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung Inhalt. 3 Aktien Schweiz 4 Aktien Global 5 Obligationen Schweiz 6 Obligationen

Mehr

Auswahlliste Obligationen

Auswahlliste Obligationen Schweizer Franken (CHF) 2,375 Repower AG BBB 20.07.2022 99,35 2,48 CHF 5.000 Ja 10.915.272 CH0109152725 1,125 Intershop BBB 17.04.2023 101,40 0,93 CHF 5.000 Ja 27.577.643 CH0275776430 2,125 Alpiq BBB 30.06.2023

Mehr

Dabei sind OZ Europe Overseas Fund II, Ltd. diese 4,43 % (2.963.299 Stimmrechte) vollständig nach 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über folgende

Dabei sind OZ Europe Overseas Fund II, Ltd. diese 4,43 % (2.963.299 Stimmrechte) vollständig nach 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über folgende Die Gesellschaft hat im Berichtszeitraum nachfolgende Mitteilungen entsprechend 21 Abs. 1 WpHG erhalten und entsprechend 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG bekannt gemacht: Am 29. Januar 2010 wurde gemäß 26 Abs. 1

Mehr

Covered Bond Spezial

Covered Bond Spezial Investment Research Covered Bond Research Covered Bond Spezial 11. Februar 2016 Beachten Sie bitte die Hinweise auf den letzten Seiten. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Stimme beim Euromoney Fixed

Mehr

Veröffentlichung einer Mitteilung nach 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

Veröffentlichung einer Mitteilung nach 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) Veröffentlichung einer Mitteilung nach 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) First Sensor AG Peter-Behrens-Str. 15 12459 Berlin First Sensor-Aktie ISIN DE0007201907 Ι WKN 720190 14. Oktober 2014 Veröffentlichung gemäß

Mehr

akf servicelease GmbH Telefon 0202/257274000 Angebote/Services ja nein Offene Kalkulation W Finanzleasing

akf servicelease GmbH Telefon 0202/257274000 Angebote/Services ja nein Offene Kalkulation W Finanzleasing akf servicelease GmbH www.akf-servicelease.de Telefon 0202/257274000 Vorwerk & Co. KG Gründungsjahr 1994 Anzahl Mitarbeiter 52 ichtige Full-Service-Bausteine Reparatur/artung via Markenwerkstatt Reparatur/artung

Mehr

ETHNA- GLOBAL DEFENSIV

ETHNA- GLOBAL DEFENSIV ETHNA- GLOBAL DEFENSIV Geprüfter Jahresbericht zum 31. Dezember 2012 Anlagefonds luxemburgischen Rechts Investmentfonds gemäß Teil I des Gesetzes vom 17. Dezember 2010 über Organismen für gemeinsame Anlagen

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 1. Quartal 2016 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 1. Quartal 2016 Im 1. Quartal des Jahres 2016 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF

Mehr

Fresenius SE & Co. KGaA: Anleihen

Fresenius SE & Co. KGaA: Anleihen Fresenius SE & Co. KGaA: Anleihen Fresenius Finance B.V. Emissionsbetrag 300.000.000 Valuta 23.01.2014 Laufzeit 01.02.2019 Kupon 2,375 % Zinszahlung 01.02. / 01.08. BB+ / Baa3 Garantiegeber Fresenius SE

Mehr

Anlageinformation. November 2016 ERTRAGREICH

Anlageinformation. November 2016 ERTRAGREICH Anlageinformation November 2016 ERTRAGREICH 1 Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Titelauswahl Obligationen 1 Anlagefonds 2 Aktien Schweiz (SMI)

Mehr

Anlageinformation. Juni 2016 ERTRAGREICH

Anlageinformation. Juni 2016 ERTRAGREICH Anlageinformation Juni 2016 ERTRAGREICH Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Titelauswahl Obligationen 1 Anlagefonds 2 Aktien Schweiz (SMI) 3

Mehr

Specialist Ausschreibung 2015 Ergebnisse der ersten Runde Specialist Tender 2015 Results of first call

Specialist Ausschreibung 2015 Ergebnisse der ersten Runde Specialist Tender 2015 Results of first call pecialist Ausschreibung 2015 Ergebnisse der ersten Runde pecialist Tender 2015 Results of first call Die Wiener Börse startete am 2. März 2015, das turnusmäßig einmal jährlich stattfindende Ausschreibungsverfahren

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Wie Programm Neighborhood Agent mit Secure Gateway konfigurieren. von Stefan Müri

Wie Programm Neighborhood Agent mit Secure Gateway konfigurieren. von Stefan Müri Wie Programm Neighborhood Agent mit von Stefan Müri Notice The information in this publication is subject to change without notice. THIS PUBLICATION IS PROVIDED AS IS WITHOUT WARRANTIES OF ANY KIND, EXPRESS

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2015 Das ETF-Jahr 2015 war für SIX Swiss Exchange erneut sehr erfolgreich. Der Handelsumsatz übertraf

Mehr

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten:

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG A) 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley, Wilmington, DE, USA 1,25 % (entspricht: 881.769 Stimmrechten von 70.400.000 Stimmrechten) 0,80 % (entspricht: 560.000

Mehr

Celesio AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Celesio AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Stimmrechtsmitteilungen Celesio AG 2. Dezember 2013 Celesio AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH

Deutsche Asset & Wealth Management. Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH Deutsche Asset & Wealth Management Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH Oppenheim Portfolio 1 Halbjahresbericht 2013/2014 Oppenheim Portfolio 1 Inhalt Halbjahresbericht 2013/2014 vom 1.11.2013

Mehr

Halbjahresbericht. Valartis Euro Bond Fund

Halbjahresbericht. Valartis Euro Bond Fund Halbjahresbericht Valartis Euro Bond Fund 01. November 2013 30. April 2014 HALBJAHRESBERICHT Valartis Euro Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG für das Rechenschaftshalbjahr vom 1. November 2013 bis

Mehr

SIX Repo Ltd. List of Participants As of 4 January January Client

SIX Repo Ltd. List of Participants As of 4 January January Client As of 4 January 2017 January 2017 Client 1.0 CH Repo and OTC Spot Markets Aargauische Kantonalbank CH Aargau Abbey National Treasury Services PLC GB London Acrevis Bank AG CH St. Gallen AEK Bank 1826 Genossenschaft

Mehr

BERENBERG-1590-STIFTUNG. z u m 30. Ju n i 2010

BERENBERG-1590-STIFTUNG. z u m 30. Ju n i 2010 Kap i t a l a n l a g e g e s e l l s c h a f t: BERENBERG-1590-STIFTUNG Halbjahresbericht z u m 30. Ju n i 2010 Dep o t b a n k: BERENBERG-1590-STIFTUNG KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT Firma: Sitz: Haftendes

Mehr

Credit Suisse Money Market Fund (Lux)

Credit Suisse Money Market Fund (Lux) Credit Suisse Money Market Fund (Lux) Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2006 Anlagefonds luxemburgischen Rechts Inhaltsverzeichnis Seite 2 Verwaltung und Organe 3 Konsolidierter Bericht 4 Bericht

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: BfS EuroRenten-d54 HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: BfS EuroRenten-d54 HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Vertrieb Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Auswahlliste Obligationen

Auswahlliste Obligationen Schweizer Franken (CHF) 1,750 Grande Dixence S.A. BBB 12.05.2022 104,00 1,05 CHF 5.000 Ja 31.941.597 CH0319415979 1,250 Nant de Drance Sa A- 23.10.2023 101,80 1,00 CHF 5.000 Ja 29.298.447 CH0292984470

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: MC 1 Universal HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. JANUAR 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: MC 1 Universal HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. JANUAR 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. JANUAR 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 5. Anlageausschuss Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. Life Exklusivfonds. Halbjahresbericht 2004/2005

KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. Life Exklusivfonds. Halbjahresbericht 2004/2005 KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. Life Exklusivfonds Halbjahresbericht 2004/2005 Halbjahresbericht vom 21.09.2004 bis zum 31.01.2005 Die KEPLER-FONDS KAG arbeitet nach den Qualitätsstandards

Mehr

Multi Asset Comfort Halbjahresbericht 31.03.2015

Multi Asset Comfort Halbjahresbericht 31.03.2015 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 108.997.087,91

Mehr