EXPO REAL 2014 GEMEINSCHAFTSSTAND DER STADT FRANKFURT AM MAIN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EXPO REAL 2014 GEMEINSCHAFTSSTAND DER STADT FRANKFURT AM MAIN"

Transkript

1 EXPO REAL 2014 GEMEINSCHAFTSSTAND DER STADT FRANKFURT AM MAIN LEITTHEMA 2014: Nachverdichtung BESUCHEN SIE UNS IN HALLE C1, STAND 230 EXPO REAL Oktober 2014 Messe München

2 Herausgeber Wirtschaftsförderung Frankfurt - Frankfurt Economic Development - GmbH Hanauer Landstraße Frankfurt am Main Deutschland Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Webseite: Gesellschaft der Stadt Frankfurt am Main Amtsgericht Frankfurt HRB Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Peter Feldmann Geschäftsführerin: Anja Obermann Grafik 4creativeMedia Bildnachweis Titelseite: istock Impressum Die vorliegende Broschüre ist ein Gemeinschaftsprojekt des Gemeinschaftsstandes der Stadt Frankfurt am Main auf der Expo Real Jeder Partner zeichnet sich für seine Seite selbst verantwortlich.

3 4 Grußworte 6 Hallen - und Geländeplan 7 Standplan 8 Standort Frankfurt am Main 10 Leitthema Veranstaltungsprogramm 16 Standpartner 2014 Inhaltsverzeichnis 3

4 Peter Feldmann Oberbürgermeister Stadt Frankfurt am Main Sehr geehrte Immobilienexperten, liebe Messebesucher, 2014 ist die Stadt Frankfurt bereits zum 15. Mal mit einem Gemeinschaftsstand auf der größten europäischen Fachmesse für Immobilien und Investitionen präsent. Hier treffen sich Konzerne, Fachkräfte, Entscheider, Städte und Regionen sowie die Politik zum immobilienwirtschaftlichen Networking-Höhepunkt des Jahres. Selbstverständlich darf Frankfurt hierbei nicht fehlen. Die 30 Standpartnerunternehmen des Gemeinschaftsstandes repräsentieren eindrucksvoll die gesamte Bandbreite der Frankfurter Immobilienwirtschaft. Besonders bereichernd empfinde ich die Praxisnähe und den prozessorientierten Austausch auf der Messe: Passend zu dieser Kultur der Inhalte stellen wir erneut ein aktuelles Thema der immobilienwirtschaftlichen Stadtentwicklung Frankfurts zur Diskussion: Das Leitthema Nachverdichtung legt den Fokus gezielt auf die Binnenentwicklung der Stadt, nachdem wir uns in den vergangenen Jahren mit den Aspekten rund um Redevelopment und Green Development schon implizit damit beschäftigten. Diese Konsistenz zeigt die Bedeutung dieses Themenkomplexes für Frankfurt. Schließlich steht weiterhin die Frage im Raum: Wo wohnt die wachsende Stadt Frankfurt perspektivisch? Bis 2030 rechnen wir mit einem Wohnungsbedarf von mindestens Einheiten. Um dieser Nachfrage zu begegnen ist nicht nur eine Strategie, sondern ein ganzes Strategiebündel notwendig: Es gilt sowohl Arrondierungen und neue Siedlungsflächen zu erschließen als auch Flächen und Objekte zur Nachverdichtung zu entdecken. Zusätzlich spielt die Baulandentwicklung in der Region eine tragende Rolle. 4 Nachverdichtung dient der von uns gewünschten Entwicklung Frankfurts im Sinne der urbanen, kompakten und grünen Stadt. Dass bei der praktischen Umsetzung verschiedene Nutzerinteressen, Vorschriften und Gesetze Hemmnisse darstellen ist uns wohlweislich bewusst. Daher freue mich besonders gemeinsam mit meinen Magistratskollegen, den Vertretern der städtischen Ämter und der Wirtschaftsförderung Frankfurt auf einen konstruktiven Meinungsaustausch mit Ihnen. Die vorliegende Broschüre bietet hierfür einen gelungenen Einstieg sowie eine Übersicht zu den geplanten Podien und Veranstaltungen während der Expo Real. Bis Bald in München, Ihr

5 Markus Frank Dezernent der Stadt Frankfurt am Main für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr Sehr geehrte Messebesucher, in Namen der Stadt Frankfurt am Main begrüße ich Sie herzlich zur Expo Real 2014, der größten europäischen Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen. Frankfurt am Main wird den idealen Anlass nutzen und vom Oktober in München die exzellenten Bedingungen am Frankfurter Immobilienmarkt von zentralen Akteuren präsentieren lassen. Der Messestand der Stadt Frankfurt am Main bietet als zentraler Anlaufpunkt für das internationale Fachpublikum erstklassige Bedingungen für einen brancheninternen und fachübergreifenden Austausch. Mit unserem Standpartnerkonzept bieten wir lokalen und regionalen Unternehmen der Immobilienwirtschaft seit Jahren die Plattform für ihren perfekten Messeauftritt. Die Expo Real ist the Place to be um konkrete Projekte zu verhandeln, weiterzuentwickeln und zu vermarkten. Flächenmäßig ist Frankfurt eine kleine Großstadt, aber mit seiner vielfältigen Wirtschaftsstruktur ein Magnet für Unternehmen und Arbeitnehmer. Die Mainmetropole gilt als Zukunftslabor und zeigt, dass hohe Dichte und hohe Lebensqualität durchaus Hand in Hand gehen können. Zahlreiche Projekte unterstreichen aktuell den besonderen Anspruch, mit dem sich Frankfurt am Main dem Thema Nachverdichtung stellt. So ist die ungebrochene Nachfrage nach exklusivem Büroraum in den zentralen Lagen, insbesondere im Bankenviertel, nur durch eine höhere Ausnutzung zu erreichen. Aber auch große Gewerbe- und Industrieflächen werden benötigt hier hat sich die Stadt Frankfurt mit der Erarbeitung des Masterplans Industrie wie auch mit den Arbeiten zu einem nachhaltigen Gewerbegebiet ehrgeizige Ziele gesetzt: Zukunftsfähige Standorte zu schaffen, indem gewerbliche Flächen qualifiziert und optimal ausgenutzt werden. Ich lade Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns das Leitthema Nachverdichtung zu diskutieren und anhand konkreter Projekte die Chancen zu entdecken, die damit verbunden sind. Zu Recht finden die Frankfurter Projektentwicklungen weithin hohe Beachtung. Verschiedene bedeutsame Projekte sind bereits im Stadtbild zu sehen. Wir informieren Sie unter anderem über das MainTor-Areal, die Marieninsel, den TaunusTurm und den St. Martin-Tower und zeigen Ihnen die Trends am Frankfurter Immobilienmarkt. 5 Ich freue mich auf Ihren Besuch an unserem Stand 230 in Halle C1 Ihr

6 MESSEGELÄNDE Autobahn A 94 Paul-Henri-Spack-Straße Parkhaus West Eingang Nord-West P Nord P3 P4 C1 C2 C3 C4 Haupteingang Nord / VIP ACCESS C2 Eingang North-W Eingang West En Olof-Palme-Straße B1 B2 B3 B4 Eingang West A1 A2 A3 A4 Willy-Brandt-Allee U2 - Messestadt West Stand Mai 2011 Änderungen vorbehalten As of May 2011 subject to changes ang Nord / VIP ACCESS C Eingang Nord-West North-West 422 Entrance Eingang West West Entrance Parkhaus West Car Park West P a u l - H e n r i p a a k - C2 B1 1 Veranstaltungsfläche Metropolenarena FrankfurtRheinMain B1 O l o f - P a l m e - S t r a ß e HALLE C1 TAXI Hallen- und Geländeplan Stand Mai 2011 Änderungen vorbehalten As of May 2011 subject to changes zu den Riem Arcaden Messehaus Administration Building

7 Lechner Argus Hüttig & Rompf Quadro aurelis Mazars OPG OSWE Hochtief FAZ Inovalis pbr Stadt FFM Frankfurt Airport Obergeschoss Welcome Desk Wirtschaftsförderung Gateway Gardens Spinte Bar Tishman Speyer Frankfurter Sparkasse Groß & Partner Corpus Sireo DIC Standplan 7

8 8 Standort Frankfurt am Main

9 Frankfurt am Main Frankfurt am Main verfügt über hervorragende Standortqualitäten für Unternehmen jeder Größe. Die Stadt ist das wirtschaftliche und geografische Zentrum der Region FrankfurtRheinMain. Mit ihren rund Unternehmen erwirtschaftet sie ein Viertel des Bruttoinlandsproduktes des Bundeslandes Hessen und stellt mit Arbeitsplätzen den Jobmotor der Region dar. Auf 248 Quadratkilometern Fläche leben etwa Menschen. Dynamik, Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen erreicht die Stadt dabei durch eine hohe Diversität der ansässigen Unternehmen. Auch wenn vor allem durch die starke Finanzbranche bekannt, verfügt Frankfurt am Main über diverse wichtige Zielbranchen: Kreativwirtschaft, IT- und Telekommunikationsbranche, Biotechnologie und Life Sciences, Logistik und Industrie. Ein schneller und einfacher Marktzugang wird dabei durch ansässige Institutionen und Bildungseinrichtungen garantiert. Dank ihrer exzellenten Infrastruktur ist Frankfurt am Main nicht nur sehr gut erreichbar, sondern auch sehr gut vernetzt. Binnen kürzester Zeit erreichen Sie alle europäischen oder internationalen Märkte. Der Frankfurter Flughafen ist der weltweit acht größte und befördert jährlich rund 56 Millionen Besucher in die ganze Welt. Mit den stark ausgebauten Autobahnund Schienennetzen gilt Frankfurt am Main als eines der verkehrsstärksten Kreuze Europas. Darüberhinaus zählt Frankfurt zu den wichtigsten Datenverkehrsknotenpunkten der Welt und ist als Stadt der kurzen Wege bekannt und beliebt. Die starke internationale Ausrichtung Frankfurts begünstigt ein hochwertiges Arbeitskräftepotenzial, das durch internationale und unternehmensnahe Bildungseinrichtungen ergänzt wird. An der Goethe-Universität lehren etwa 30% ausländische Professoren. Auch die 20 internationalen Kindergärten und 13 Schulen unterstreichen den internationalen Charakter der Stadt. Dieser wirkt sich auch auf die Vielfalt des kulturellen Lebens in der Stadt aus. Das umfangreiche internationale Kulturangebot für Jedermann, zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung im Grünen sowie das stetig wachsende Angebot an qualitativ hochwertigem Wohnraum sorgen darüber hinaus für eine hohe Lebensqualität. 9

10 Frankfurt am Main: Nachverdichtung Der Begriff Nachverdichtung ist in aller Munde und wird regelmäßig assoziiert mit dichter Bebauung und dem Verlust von Lebens- und Wohnqualität, aber auch mit innovativen Bauformen und intelligenten Nutzungskonzepten. Grundsätzlich bezeichnet der Begriff jedoch wertneutral das Nutzen von freien Flächen innerhalb einer bestehenden Bebauung. Städte sind heute nicht mehr nur Ort der Arbeit, sondern Ort des Lebens. Während in der Vergangenheit der Trend in Richtung Vororte ging, wählen Familien heute bewusst die Stadt als Heimat aufgrund der umfassenden infrastrukturellen Angebote: von öffentlichen Verkehrsmitteln über Schulen bis hin zu Kultur und Freizeit die moderne Stadt bietet all das auf kleinstem Raum. Damit einher gehen der zunehmende Bedarf nach Wohnungen und die Frage, wo diese errichtet werden können. Es geht konkret um die Entscheidung, ob bestehende Freiräume innerhalb der Stadt bewahrt werden sollen oder ob auf der grünen Wiese gebaut wird. Dabei stellt sich diese Frage oftmals nur theoretisch, da letzte kaum mehr vorhanden ist. Gerade in Frankfurt zeigt sich dabei das Problem der Flächenlimitation sehr deutlich, da das gesamte Stadtgebiet auf ca. 248 km 2 begrenzt ist. Bedenkt man weiterhin, dass innerhalb dieses Areals auch Verkehrs- und Naherholungsflächen zu beachten sind wird ersichtlich, dass großflächige neue Gebietsausweisungen kaum mehr möglich sind. Hier ist die Nachverdichtung von zentraler Bedeutung. Beachtlich ist aber auch, dass Nachverdichtung nicht nur Thema der Wohnbebauung, sondern auch für gewerbliche, insb. industrielle Nutzungen von hoher Bedeutung ist. Ansiedlungswillige, aber auch alteingesessene Unternehmen benötigen ebenfalls Flächen innerhalb der Stadtgrenzen. Dabei geht es nicht nur darum, die Unternehmen mit dem aktuellen Flächenbedarf zu versorgen, sondern diesen auch Zukunfts- und Investitionssicherheit zu geben, d.h. auch Wachstumsmöglichkeiten zu gewährleisten. 10 Leitthema Expo Real 2014: Nachverdichtung

11 Nicht selten stehen hier Wohn- und gewerbliche Nutzung in Flächenkonkurrenz. Aber selbst wenn diese Konkurrenz nicht gegeben ist, ergeben sich nicht selten Nebenthemen, die zu erheblichen Entwicklungshemmnissen führen. Sei es die heranrückende Wohnbebauung oder die heranrückende gewerbliche Nutzung: Themen wie TA Lärm, TA Luft oder die EU-Richtlinie Seveso II stellen die Beteiligten vor erhebliche Schwierigkeiten. Dass diese Bereiche und die daraus resultierenden Konflikte auch aus stadtplanerischer und politischer Sicht erhebliche Bedeutung haben, zeigen die aktuellen Projekte Wohnungsbauentwicklungsprogramm und Masterplan Industrie der Stadt Frankfurt am Main. Hier entwickelt die Stadt einerseits eine Strategie zur Bereitstellung neuer Wohnbaugebiete, andererseits aber auch eine zukunftsfähige Planung zur Sicherung der Industrie am Standort Frankfurt am Main. Nachverdichtung ist aber nicht nur ein Ziel einzelner Kommunen. Überregionale Bedeutung erhält dieses Thema durch das 30ha-Ziel der Bundesregierung. Diese hat in ihrer nationalen Nachhaltigkeitsstrategie von 2002 das Ziel definiert, bis 2020 die tägliche Neuausweisung von Siedlungs- und Verkehrsfächen von derzeit ca. 74 Hektar auf 30 Hektar zu reduzieren. Diese Zahlen zeigen deutlich, welche Bedeutung das Thema Nachverdichtung gesamtstaatlich innehat. Frankfurt verfolgt das Leitbild der europäischen Stadt: Urban, kompakt und grün soll die Stadt der Zukunft sein. Nachverdichtung unterstützt diese Zielsetzungen, denn ob Baulücke, Aufstockung oder Neubau im Hinterhof: Mit Nutzung dieser Potentiale wird bei zunehmender Flächenkonkurrenz der Erhalt bestehender Naherholungs- und Grünflächen ermöglicht und bestehende Infrastrukturen werden für mehr Wohnraum genutzt. Die städtebauliche Aufwertung von Quartieren sowie die direkte Integration neuer Wohn- oder Gewerbeeinheiten in gefragte urbane Strukturen beschreiben weitere positive Effekte baulicher Innenentwicklung. Nachverdichtung steht also stellvertretend für Ressourceneffizienz, Nachhaltigkeit und auch Suffizienz, ein neues Schlagwort in der modernen Stadtentwicklung. Nachverdichtung das Leitthema des Gemeinschaftsstandes Frankfurt auf der Expo Real befasst ist daher nicht nur von aktueller Bedeutung, sondern ist auch Weichenstellung für die zukünftige Entwicklung Frankfurts. 11

12 Gewerbe in der verdichteten Stadt Interview mit Anja Obermann, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH Frau Obermann, das diesjährige Leitthema des Frankfurter Expo-Standes ist Nachverdichtung. Die Immobilienbranche denkt bei diesem Thema wahrscheinlich zuallererst an Wohnungsbau. Was hat das Thema denn mit Gewerbe zu tun? Zunächst möchte ich betonen, dass die Stadt Frankfurt sehr froh ist, dass sich die Wirtschaft in unserer Stadt so gut entwickelt. Dies ist nicht nur im Interesse der Stadt, sondern auch Ihrer Einwohner, die hier Arbeitsplätze und Einkommen finden. Aber auch die Gewerbesteuer ist ja nicht ganz unbedeutend für Frankfurt. Jetzt zu Ihrer Frage: Frankfurt ist eine flächenmäßig überschaubare Stadt, in der verschiedene Nutzungen auf engstem Raum miteinander verwoben sind. Es ist daher eine besondere Herausforderung, Nutzungskonflikte zwischen Wohnen, Gewerbe und Freizeit möglichst zu minimieren. Denn nicht nur der Wohnungsbedarf steigt, sondern auch im gewerblichen Bereich verfügt die Stadt über eine hohe Attraktivität. Und dabei geht es nicht nur um neue Ansiedlungen. Vorhandenes Gewerbe und die Industrie wachsen ebenfalls und benötigen für die Zukunft Investitionssicherheit. Und dies bedeutet letztendlich auch die Sicherheit, bei Bedarf räumlich wachsen zu können. 12 Leitthema Expo Real 2014: Nachverdichtung

13 Welche Nutzungskonflikte erleben Sie denn in Ihrer täglichen Arbeit mit den Gewerbetreibenden in der Stadt? Grundsätzlich ist die Bevölkerung Frankfurts sehr wirtschaftsfreundlich eingestellt. Es hat ja auch eine unmittelbare Auswirkung auf die Lebens- und Freizeitgestaltung, wenn der Arbeitsplatz sehr nahe an der eigenen Wohnung liegt und keine langen Anfahrtswege in Kauf genommen werden müssen. Insbesondere bei Betrieben, mit deren Tätigkeit Lärm, Schmutz, Geruch oder ein hohes Maß an Zulieferverkehr verbunden ist, gibt es aber regelmäßig Konflikte mit der Nachbarschaft. Es ist ja klar, dass viele Menschen lieber keinen Lärm vor der eigenen Haustür möchten. Und wenn dann vorhandene Freiflächen durch Industrie oder Gewerbe genutzt werden sollen oder Unternehmen in der Wohnnachbarschaft wachsen, löst das Ängste bezüglich der eigenen Lebensqualität aus. Braucht denn eine Stadt wie Frankfurt eigentlich noch Industrie oder industrienahes Gewerbe? Bei Büronutzungen gibt es ja erheblich weniger Konfliktpotenzial, oder? Wir als Wirtschaftsförderung arbeiten mit ganzer Kraft daran, dass die Industrie in der Stadt auch langfristig so stark bleibt, wie sie heute ist. Und das ist auch der Wunsch der Stadtregierung, deshalb hat diese uns ja mit der Erarbeitung eines Masterplans Industrie beauftragt. Mit einem Anteil von über einem Drittel der Gewerbesteuereinnahmen und rund Arbeitsplätzen trägt die Industrie in der Stadt Frankfurt entscheidend zum Wohlstand und Wachstum in der Region bei. Industrie ist daher ein unverzichtbarer Bestandteil der Stadt. Im Übrigen sind auch Büronutzungen nicht ohne Konfliktpotential. Denn das Dienstleistungsgewerbe produziert ja häufig eine Menge Verkehr. Aber natürlich haben produzierende Betriebe in der Regel mehr Lärm- oder Geruchsemission. Können denn die Betriebe selbst oder die Betreiber von Wohnimmobilien noch etwas dazu beitragen, damit sich unterschiedliche nachbarschaftliche Nutzungen nicht zu Konflikten hochschaukeln? Ja, ich glaube, dass sich hier noch alle Beteiligten steigern können. Der Schlüssel zum Erfolg liegt meiner Ansicht nach häufig in der Kommunikation und der Information: Betriebe müssen ihrer Türen für die Nachbarschaft öffnen und zeigen, was sie eigentlich genau machen. Dies signalisiert nicht nur Transparenz, sondern vermittelt auch, dass das Unternehmen an einem guten Miteinander interessiert ist und die Anwohner ernstgenommen werden. Vermieter können ihre Mieter schon bei der Wohnungsbesichtigung oder im Mietvertrag auf industrielle oder gewerbliche Nutzungen in der Umgebung hinweisen und so ebenfalls mögliche Konflikte vermeiden. 13

14 Stadt Frankfurt am Main Expo Real 2014 Veranstaltungsprogramm Metropolarena C1.334 Montag :00 12:00 Uhr Leitthema Nachhaltigkeit Frankfurter Allgemeine Zeitung, Stadt Frankfurt am Main FAZ - Immobilienforum Wohnen vs Gewerbe - Konflikte einer wachsenden Stadt?! 12:00 13:00 Uhr Leitthema Nachhaltigkeit Stadt Frankfurt am Main Industrielle und gewerbliche Innenentwicklung 16:00 17:00 Uhr Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens Internationale Architektur für eine internationale Drehscheibe. 8 Architekten präsentieren ihre Zukunftsvisionen für Gateway Gardens. 18:00 22:00 Uhr Metropolparty FrankfurtRheinMain Messestandparty Messe-After-Work mit Cocktails und Spezialitäten aus der Region. 14 Veranstaltungsprogramm Metropolarena C1.334

15 Dienstag :00 10:30 Uhr OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbh Hafen Offenbach Im Blick der Unternehmen 10:30 11:00 Uhr AWARO by AirITSystems redc - Das weltweit erste Qualitätslabel für Datenräume! Messbare Datenqualität als Schlüssel zur professionellen Transaktion 11:00 12:00 Uhr Corpus Sireo Frankfurt wächst: Nachverdichtung und Refurbishment als Lösung für den Flächenmangel? 13:00 14:00 Uhr ARGUS Software Strukturierte IT als Wettbewerbsvorteil für Portfoliomanager 17:00 17:30 Uhr Drooms Steigerung der Markteffizienz durch standardisierte Immobiliendatenräume 15

16 ABG FRANKFURT HOLDING Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbh Die ABG FRANKFURT HOLDING ist der Wohnungs- und Immobilienkonzern der Stadt Frankfurt am Main. Mit mehr als Wohnungen bietet die ABG Wohnraum für fast ein Viertel der Frankfurter Bevölkerung sowie sonstige Vermietungseinheiten an. Der modernen energetischen Ausstattung der Wohnungen sieht sich die ABG verpflichtet. Das Unternehmen ist im Bereich der Projektentwicklung tätig und erbringt Architekten- und Ingenieurleistungen für Dritte, wie z. B. die Fraport AG, die Messe Frankfurt GmbH oder verschiedene Krankenhausträger. Der Konzern versteht sich beispielsweise mit dem Bau von über Geschosswohnungen im Passivhausstandard und mit dem Bau eines Aktiv-Hauses als Schrittmacher der Energiewende und macht auch Angebote zum Carsharing. Kulturcampus Frankfurt ABG Leben am Depot Der Kulturcampus entsteht auf dem 16,5 Hektar großen Areal, das die innenstadtnahen Stadtteile Bockenheim und Westend künftig miteinander verbindet. Er ist als vielseitiges Quartier im 21. Jahrhundert gedacht, das den Ansprächen der urbanen Stadtbevölkerung an Wohnen, Arbeiten und Freizeit gerecht werden soll. Entstehen sollen dort auch Produktionsstätten und Unterrichtsorte für Musiker, Schauspieler und Tänzer sowie bis zu neue Wohnungen in einem energieeffizienten Quartier. Die ABG FRANKFURT HOLDING hat das mit U-Bahnen und Bussen gut erschlossene Areal im Sommer 2011 vom Land Hessen erworben, um eine Zerstückelung in kleine Parzellen zu verhindern und das neue Quartier aus einem Guss entwickeln zu können. 16 ABG FRANKFURT HOLDING ABG FRANKFURT HOLDING Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbh Elbestraße Frankfurt am Main Frank Junker Vorsitzender der Geschäftsführung Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0)

17 Aktives Asset Management mit Argus Enterprise Aktives Asset Management dies wird mit dem Produkt Argus Enterprise professionell und doch intuitiv dargestellt. Verwenden Sie unsere bekannten Bewertungsmethoden auf Portfolioebene! Definieren Sie auf einfache Weise Stresstests und Szenarien hoffen Sie dann nicht nur auf gute Ergebnisse, sondern planen Sie diese Ihre Kunden werden es Ihnen danken! Transparenz und strukturierte Analysen geben Ihren Prozessen Effizienz und Effektivität und erhöhen Ihre Attraktivität gegenüber Investoren. Seit 25 Jahren vertrauen uns Kunden in über 60 Ländern. Mehr als 65 dieser Kunden davon kommen aus Deutschland. Sie profitieren von etablierten Best Practises und Standards, die bei unseren Produkten ohne aufwändige Konfiguration sofort auf Abruf verfügbar sind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns! ARGUS Software 17 ARGUS Ltd. Landshuter Allee München Dominik Brunner Tel.: +49 (0)

18 AS&P Albert Speer & Partner GmbH Das Büro AS&P Albert Speer & Partner GmbH verbindet innovative Ansätze in Architektur, Stadt-, Landschafts- und Verkehrsplanung mit fünfzigjähriger, nationaler und internationaler Planungs- und Bauerfahrung. Die Projekte reichen von Hochbau, Stadtplanung, Städtebau und Regionalentwicklung über Freizeit- und Tourismusplanung, konzeptionelle Verkehrsplanung und Projektmanagement bis hin zur planerischen Vorbereitung von Großveranstaltungen sowie Gutachten zur Politikberatung. AS&P wird durch die geschäftsführenden Gesellschafter Prof. Albert Speer, Friedbert Greif und Gerhard Brand sowie sechs weiteren Partnern geführt, die auch alleinige Inhaber der Gesellschaft sind. AS&P beschäftigt zur Zeit etwa 160 Mitarbeiter. Neben einer Dependance in Shanghai und temporärer Projektbüros stellt das Heimatbüro in Frankfurt am Main einen leistungsfähigen Expertenpool von hoch motivierten und vielfältig spezialisierten Kollegen. Jeweils individuell zusammengestellte Teams bearbeiten die Projekte. Von Deutschland aus transportiert AS&P Kreativität und Wissen in viele Länder der Welt. Das Team nutzt umgekehrt aber auch bewusst den dort gesammelten Schatz an kulturellen, technologischen und menschlichen Erfahrungen für die Projekte in der Heimat. Umfassend verstandene Nachhaltigkeit im Sinne ökologischer, ökonomischer und sozialer Qualität bildet als Selbstverständlichkeit hochwertiger Planung und als Zeichen gesunden Menschenverstands dabei immer die Grundlage der Arbeiten. AS&P - Albert Speer & Partner GmbH Architekten, Planer 18 AS&P Albert Speer & Partner GmbH AS&P Albert Speer & Partner GmbH Architekten, Planer Hedderichstraße Frankfurt am Main Gerhard Brand, geschäftsführender Gesellschafter Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0)

19 AURELIS REAL ESTATE GMBH & CO. KG FLÄCHEN- UND PROJEKTENTWICKLUNG aurelis verfügt über ein bundesweites Immobilienportfolio. Zu den Tätigkeitsfeldern gehören Vermietung, Revitalisierung, Neubau, die Umwandlung ungenutzter Brachflächen zu erschlossenem Bauland sowie der Verkauf von Objekten und die Akquisition neuer Immobilien mit Wertschöpfungspotenzial. In Frankfurt entwickelt aurelis das Europaviertel West. Nach Fertigstellung werden auf ca m 2 rund Menschen wohnen und arbeiten. In der urbanen Mitte des Quartiers baut aurelis das Büro-Loft The Brick. Der großzügige Baukörper mit seiner einzigartigen Backsteinfassade wurde als Passivhaus geplant. Im Inneren befinden sich offene Raumstrukturen, deren Grundrisse sich flexibel gestalten lassen. Aktuelle und zukünftige Anforderungen an moderne Büroarbeitsplätze werden erfüllt, insbesondere hinsichtlich Belichtung, Belüftung und Energieeffizienz. Einzelhandels- und Gastronomieflächen im Erdgeschoss runden das Konzept ab. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hat das Europaviertel West als eines der ersten fünf Stadtquartiere mit dem Nachhaltigkeitszertifikat in Gold ausgezeichnet. The Brick erhielt bereits während der Planungsphase das DGNB-Vorzertifikat in Silber. AURELIS REAL ESTATE GMBH & CO. KG 19 aurelis Real Estate GmbH & Co. KG Region Mitte Mergenthalerallee Eschborn Carsten Müller Tel.: +49 (0)

20 AWARO by AirITSystems Virtuelle Projekt- und Datenräume Der Geschäftsbereich AWARO Collaboration Solutions der AirITSystems GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen der Fraport AG und der Flughafen Hannover Langenhagen GmbH, verbindet seine interbasierte Projektraum- und Datenraumtechnologie AWARO mit erstklassigem Know-how und umfassenden Services zu maßgeschneiderten Lösungen. Von den Standorten Frankfurt, Berlin und München aus stehen Ihnen Spezialisten beratend zu Seite. Der AWARO Projektraum bietet Ihnen für Ihre Bau- und Immobilienprojekten ein strukturiertes Informations- und Kommunikationsmanagement sowie funktionale Prozessunterstützung für Freigaben, Änderungsmanagement etc. Neben der erstklassigen Online-Plattform AWARO zeichnen uns unsere Beratungskompetenz und das umfassende Serviceangebot aus, mit denen wir unsere Kunden während des Projektes begleiten. AWARO Due Diligence ist eine Premiumlösung für effiziente Due Diligence Prüfungen bei Immobilientransaktionen und M&A. Dabei werden den Teilnehmern alle für ihre Transaktion benötigten Dokumente im Datenraum sicher und komfortabel online zur Verfügung gestellt. Auch unterstützt das System Q&A-Prozesse flexibel und individuell. Der Datenraum ist als eigenes Modul nahtlos in die AWARO -Technologieplattform integriert. Dadurch ist eine optimale Nutzung für vor- oder nachgelagerte Prozesse wie zum Beispiel Pre-Sales oder Bestandsdatenverwaltung möglich. Bisher wurden AWARO -Lösungen in über Projekten national und international erfolgreich eingesetzt. 20 AWARO by AirITSystems AirITSystems GmbH Wiesenhüttenstr Frankfurt am Main Marc Beissler Tel.: +49 (0)

21 BEITEN BURKHARDT BEITEN BURKHARDT ist eine unabhängige, im deutschen und internationalen Wirtschaftsrecht tätige Anwaltskanzlei mit Büros in Deutschland, Brüssel, Russland und China. An unseren zehn Standorten beraten rund 270 Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer unsere in- und ausländischen Mandanten auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts. Durch unser internationales Netzwerk bieten wir weltweit exzellente Beratung und Service auf höchstem Niveau. Ein spezialisiertes Team von etwa 40 Anwälten berät in allen Angelegenheiten rund um das Thema Immobilienwirtschaft und deckt sämtliche Phasen der Immobilienbewirtschaftung ab. Unsere Expertise reicht von der Finanzierung über den Grundstückserwerb und die Projektentwicklung, die Planung und Bebauung bis hin zur Vermietung und zum Verkauf. Wir beraten bei der Umsetzung innovativer Formen des Immobilienvertriebs und des Immobilienhandels, etwa bei Fondsgestaltungen oder bei Non-Performing Loans und Distressed Debt Tradings sowie bei Forderungsverbriefungen. Zu unseren Kompetenzen gehören weiterhin die mieterseitige Beratung zur Standortsicherung und die den gesamten Nutzungszyklus umfassende rechtliche Begleitung des Mandanten. Spezialisierte Anwälte anderer Rechtsbereiche werden bei Bedarf zur Erarbeitung von Gesamtlösungen hinzugezogen. An den Standorten Berlin und Frankfurt stehen darüber hinaus Notariate zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter BEITEN BURKHARDT 21 BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Ganghoferstraße München Frank Oprée, Rechtsanwalt, Partner Leiter Praxisgruppe Immobilien Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0)

22 CORPUS SIREO THE REAL ESTATE PEOPLE CORPUS SIREO mit Hauptsitzen in Köln und Heusenstamm ist der führende deutsche Real Estate Asset Management Dienstleister*. Rund 560 Mitarbeiter betreuen von insgesamt elf Standorten in Deutschland und Luxemburg aus 16,2 Mio. Quadratmeter Immobilienfläche im Wert von 16,5 Mrd. Euro, darunter auch 1,9 Mrd. Euro institutionelles Anlagevermögen. Das Unternehmen managt die Immobilien nationaler und internationaler Banken und Investoren sowie das gesamte Immobilienportfolio der Deutsche Telekom AG hat CORPUS SIREO fremde und eigene Immobilien im Wert von rund 1,1 Milliarden Euro veräußert und schloss oder prolongierte Mietverträge für insgesamt Quadratmeter Wohn- und Gewerbeimmobilienfläche. Für private Käufer und Investoren ist CORPUS SIREO zudem als Makler und Projektentwickler aktiv. Die Geschäftsbereiche von CORPUS SIREO umfassen: 1) Investment Management (Konzeption, Initiierung und Management von indirekten Immobilienanlagen) 2) Asset Management Commercial (Akquisition, Optimierung und Vermarktung) 3) Asset Management Retail (Beratung & Analyse, ganzheitliches Asset Management, Vermietung und Transaction Management von Retail-Immobilienportfolios) 4) Asset Management Residential (ganzheitliche Steuerung von Wohnimmobilienportfolios) 5) Projektentwicklung (Konzeption, Realisation und Vermarktung von Immobilienprojekten) 6) Makler (Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien) 22 CORPUS SIREO THE REAL ESTATE PEOPLE CORPUS SIREO Holding GmbH & Co. KG Aachener Straße Köln Tel.: +49 (0) Fax: + 49 (0) *Diese Ergebnisse liefert der Real Estate Asset Management Report 2014 der Bell Management Consultants

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Pressemitteilung Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Düsseldorf, 13. April 2015 Im Le Quartier Central, dem neuen Düsseldorfer Innenstadtquartier, haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Frankfurt am Main. Niederrad: Von der Burostadt zum Quartier

Frankfurt am Main. Niederrad: Von der Burostadt zum Quartier Frankfurt am Main Niederrad: Von der Burostadt zum lebendigen Quartier Ein Europäischer Business- Standort Auf Dem Weg In Die Zukunft Von der Monostruktur zum Quartier mit Lebensqualität. Arbeit, Wohnen

Mehr

Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand

Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand 0 4. 1 0. 2 0 1 0 S e i t e 1 v o n 5 Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe lässt aus Visionen Realität werden Innovatives Stadtquartier Q 6 Q 7 beispielhaft

Mehr

expo real 2013 gemeinschaftsstand der stadt frankfurt am main

expo real 2013 gemeinschaftsstand der stadt frankfurt am main expo real 2013 gemeinschaftsstand der stadt frankfurt am main Besuchen sie uns in halle c1, stand 230 Leitthema 2013: GREEN Development 7. 9. Oktober 2013 messe münchen impressum Herausgeber Wirtschaftsförderung

Mehr

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale.

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. Projekte aus der Region Nord aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis verfügt deutschlandweit über ein vielfältiges Portfolio citynaher Flächen, der überwiegende

Mehr

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Hansastraße 24-36 80686 München. Highlights. Ansprechpartner. sehr gute Anbindung an das öffentliche.

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Hansastraße 24-36 80686 München. Highlights. Ansprechpartner. sehr gute Anbindung an das öffentliche. EXPOSÉ Hansastraße 24-36 80686 München Provisionsfrei Highlights sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz außenliegender Sonnenschutz ausreichend Tiefgaragenstellplätze und Lagerflächen vorhanden

Mehr

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai Am Sandtorkai 50 Hamburg SKai Ein Büro in der HafenCity als Arbeitsplatz der Zukunft! Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekt. In dem früheren Hafen- und Industriegebiet

Mehr

Ganzheitliche Immobilienkompetenz

Ganzheitliche Immobilienkompetenz Ganzheitliche Immobilienkompetenz LBBW Immobilien Das große Ganze im Blick. Spezialisten für alle Aspekte des Immobiliengeschäftes. Immobilien bestehen aus Stein, Glas, Holz, Metall. Aber im Immobiliengeschäft

Mehr

Das Upgrade für Ihr Due Diligence Projekt.

Das Upgrade für Ihr Due Diligence Projekt. Das Upgrade für Ihr Due Diligence Projekt. Der Due Diligence Datenraum Das Komplettpaket aus Datenraum und Services führt zu einer reibungslosen Transaktionsabwicklung und somit zu schnelleren Investitionsentscheidungen.

Mehr

EXPOSÉ FRANKFURT, GINNHEIMER STADTWEG 90

EXPOSÉ FRANKFURT, GINNHEIMER STADTWEG 90 EXPOSÉ FRANKFURT, GINNHEIMER STADTWEG 90 Provisionsfrei Highlights attraktive Büroflächen direkt am Europaturm Flächen ab 388 m² variable Aufteilung der Räume Außen- und Tiefgaragenstellplätze isolierverglaste

Mehr

Projektentwicklung. Plus.

Projektentwicklung. Plus. Projektentwicklung. Plus. Unternehmen 02 Unser Mehrwert: Vernetzte Kompetenz. Kreativität, Know-how und Leistungsbereitschaft, aber vor allem die Leidenschaft für Immobilien haben Kai 18 Projekte zu einem

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

EXPO REAL 2015 GEMEINSCHAFTSSTAND DER STADT FRANKFURT AM MAIN. LEITTHEMA 2015: Integrierte Stadtentwicklung

EXPO REAL 2015 GEMEINSCHAFTSSTAND DER STADT FRANKFURT AM MAIN. LEITTHEMA 2015: Integrierte Stadtentwicklung EXPO REAL 2015 GEMEINSCHAFTSSTAND DER STADT FRANKFURT AM MAIN LEITTHEMA 2015: Integrierte Stadtentwicklung BESUCHEN SIE UNS IN HALLE C1, STAND 230 EXPO REAL 5. 7. Oktober 2015 Messe München Herausgeber

Mehr

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Mit unserem 360 -Leistungsspektrum sind wir der ideale Partner für die Immobilienwirtschaft. Sicherheit zuverlässig erfahren strategisch praxisbezogen partnerschaftlich

Mehr

Münchner M&A-Forum Mittelstand

Münchner M&A-Forum Mittelstand Münchner M&A-Forum Mittelstand Workshop 1: Der M&A-Prozess Ablaufplanung, Zeithorizont, Due Diligence Donnerstag, 27. November 2014 Rechtsberatung. Steuerberatung. Luther. Wir laden Sie herzlich zum Münchner

Mehr

Real Estate Advisory

Real Estate Advisory Real Estate Advisory Intro Sie erwarten innovative Leistungen und individuelle Services. Kompetentes Immobilienmanagement ist ein entscheidender Beitrag zum Unternehmenserfolg. Wir begleiten Sie als Advisor

Mehr

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Concordium konzentriert sich im Auftrag seiner Kunden darauf, eine maximale Wertsteigerung der verwalteten Immobilien und nachhaltige

Mehr

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre Finance Investment Management Unternehmensbroschüre Unternehmen Über uns Unser Fokus Genesis Consulting ist eine eine auf Immobilien-, Finanz- und Mittelstandsunternehmen spezialisierte Beratungs- und

Mehr

CENTURION Commercial Center zweifach mit GOLD ausgezeichnet

CENTURION Commercial Center zweifach mit GOLD ausgezeichnet 1 München (EXPO Real), 9. Oktober 2012 CENTURION Commercial Center zweifach mit GOLD ausgezeichnet Das Bürogebäude CENTURION Commercial Center in der HafenCity Hamburg hat am Dienstag/Mittwoch das HafenCity

Mehr

BÜROGEBÄUDE LEHEL CARRÉ Gewürzmühlstraße Thierschplatz Robert-Koch-Straße Sternstraße. Patrick Will

BÜROGEBÄUDE LEHEL CARRÉ Gewürzmühlstraße Thierschplatz Robert-Koch-Straße Sternstraße. Patrick Will EXPOSÉ Provisionsfrei BÜROGEBÄUDE LEHEL CARRÉ Gewürzmühlstraße Thierschplatz Robert-Koch-Straße Sternstraße 80538 München Highlights Begehrte Lage im Herzen des Lehel Klassisch-elegante Architektur Individuell

Mehr

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

Checken Sie bei uns ein

Checken Sie bei uns ein Checken Sie bei uns ein Checken Sie bei uns ein: Im NORDPORT, dem Büro- und Gewerbestandort mit internationaler Anbindung direkt am Hamburg Airport. Mit dem NORDPORT wächst in Norderstedt einer der Top-Büro-

Mehr

2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main. Gestaltung: LinusContent

2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main. Gestaltung: LinusContent Evolutionär anders. 2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main Gestaltung: LinusContent AUF EINEN BLICK COREALCREDIT ist der auf Deutschland spezialisierte Immobilienfinanzierer, der Immobilienprofis

Mehr

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Büro- und Geschäftshaus, 6.400 m² Gesamtfläche im Erdgeschoß ca. 1000 m² für den Einzelhandel in den Obergeschossen ca. 5.900 m² für Büros Terassenfläche

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

Lage. Flughafen SXF/ BBI

Lage. Flughafen SXF/ BBI EXPOSÉ Provisionsfrei Berlin, Paradiesstr. 206, 206a-c Highlights Standort: Lage: Paradiesstr. 206, 206a-c 12526 Berlin Nähe Flughafen Schönefeld Verm. Fläche: 2.295 m² / 252 m² Nutzung: Mietzins: Büro/

Mehr

Professionelles Management Nachhaltige Investments

Professionelles Management Nachhaltige Investments Professionelles Management Nachhaltige Investments Inhaltsverzeichnis Das Unternehmen 2-3 Die Geschäftsführung 4-5 Real Estate Investments / Finance 6-7 Real Estate Development 8-9 Real Estate Asset Management

Mehr

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?!

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Verfasser: Norbert Rolf MRICS - Leiter Property Companies STRABAG Property and Facility Services GmbH; Datum: [03.04.2014] Die Asset

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Zug, 2015 Unsere Vision Wir verbinden weltweit die Wünsche anspruchsvoller Kunden egal, ob privat oder geschäftlich. Aus voller Leidenschaft. 1 Unsere Markenwerte seriös elegant verlässlich stilvoll professionell

Mehr

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Pressemitteilung Seite 1 von 5 Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Fertigstellung des ersten Wohnungsneubauprojekts und umfassende

Mehr

48159 Münster, Gartenstr. 215 BAUGRUNDSTÜCK im - ZENTRUM NORD -

48159 Münster, Gartenstr. 215 BAUGRUNDSTÜCK im - ZENTRUM NORD - EXPOSÉ Provisionsfrei 48159 Münster, Gartenstr. 215 BAUGRUNDSTÜCK im - ZENTRUM NORD - Objektdaten Standort: Eigentümer: 48159 Münster, Gartenstr. 215 / Anton-Bruchhausen-Str. Deutsche Telekom AG Grundstück:

Mehr

asset management drlübkekelber Immobiliendienstleistungen für Eigentümer

asset management drlübkekelber Immobiliendienstleistungen für Eigentümer G E R M A N R E A L E S TAT E Immobiliendienstleistungen für Eigentümer Dr. Lübke & Kelber GmbH - German Real Estate Taunusstr. 6 - SKYPER Carré 60329 Frankfurt Telefon +49 (0)69 9999-1400 www.drluebkekelber.de

Mehr

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit 30 Jahren mit über 700 Mitarbeitern in mehr als zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der umfasst

Mehr

Mit Immobilien Werte schaffen

Mit Immobilien Werte schaffen Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der Tätigkeit des Generalunternehmers (Projekt entwicklung und Realisation). In beiden Geschäftsfeldern verfügt das Unternehmen über langjährige

Mehr

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Bezahlbarer Wohnraum für alle. Unsere Vision Logis Suisse setzt sich seit über 40 Jahren für fairen Wohnraum ein. Das heisst,

Mehr

SUBSTANZ SCHAFFT WERTE

SUBSTANZ SCHAFFT WERTE SUBSTANZ SCHAFFT WERTE AN UNSERE KUNDEN UND PARTNER Es liegt in der Natur des Menschen, sich selbst und seine Umwelt zu entwickeln. Motiviert von Ideen, Visionen, Trends und Funktionalitäten entstanden

Mehr

Exposé Gebäude 456. Mietflächen in der CargoCity Nord am Flughafen Frankfurt

Exposé Gebäude 456. Mietflächen in der CargoCity Nord am Flughafen Frankfurt Exposé Gebäude 456 Mietflächen in der CargoCity Nord am Flughafen Frankfurt 2 Exposé Gebäude 456 CargoCity Nord der Umschlagort für Sonderfracht Gebäude 456 CargoCity Nord Die 51 Hektar große CargoCity

Mehr

KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG

KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG KOMPETENT SEIT JAHR UND TAG Sprechen Sie uns an... Tradition - Ein Wert mit Zukunft Wir helfen Ihnen gerne weiter mit den speziellen Dienstleitungen der Maklerfirma Fritz Wübbenhorst und unserer Immobilienverwaltungsgesellschaft

Mehr

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 Die Suche nach Sinn, Halt und Heimat wird den Menschen künftig bestimmen. Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler DREIEICH IM FOKUS Liebe Bürgerinnen

Mehr

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart ConTraX Real Estate Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche ) Der Investmentmarkt im Bereich gewerbliche wurde im Jahr 2005 maßgeblich von ausländischen Investoren geprägt. Das wurde auch so erwartet.

Mehr

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Presseinformation SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Saarbrücken, 12.11.2009. Die Landesbank Saar (SaarLB) und die Hamburger Berenberg Bank arbeiten

Mehr

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M.

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Kurzvorstellung MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Sanierung des Bestandes und Neubau eines Bürobauteils Vorbemerkung: Die Detailinformationen, auf die auf den nachfolgenden Seiten

Mehr

Immobilien Management

Immobilien Management Bei CORVIS werden Immobilien professionell beurteilt, erworben und verwaltet. Nur so können sie ihr Potential als lohnende Anlageklasse voll entfalten. Nur wenige Family Offices nutzen Immobilien als Anlageklasse.

Mehr

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw. Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.de Marktanalyse: Berlin gehört zu den sogenannten Big 5 der Gewerblichen

Mehr

Exposé Gebäude 501. Mietflächen in der CargoCity Süd

Exposé Gebäude 501. Mietflächen in der CargoCity Süd Exposé Gebäude 501 Mietflächen in der CargoCity Süd 2 Exposé Gebäude 501 CargoCity Süd ein Standort mit Zukunft Gebäude 501 CargoCity Süd Gebäude 501 Die CargoCity Süd ist mit einer Fläche von 98 Hektar

Mehr

LADENLOKAL / TEILEIGENTUM AM HAUPTBAHNHOF Mülheim, Hans-Böckler-Platz 2

LADENLOKAL / TEILEIGENTUM AM HAUPTBAHNHOF Mülheim, Hans-Böckler-Platz 2 VERKAUFSEXPOSÉ Provisionsfrei LADENLOKAL / TEILEIGENTUM AM HAUPTBAHNHOF Objektdaten Standort: Innenstadt Baujahr: 1974 Grundstücksfläche: 517 m² Gesamtmietfläche: 363 m² Miteigentumsanteil: 19,0 % Mieteinnahmen

Mehr

EIN NEUER, LEBENDIGER STADTTEIL PRÄGT DIE ZUKUNFT.

EIN NEUER, LEBENDIGER STADTTEIL PRÄGT DIE ZUKUNFT. EIN NEUER, LEBENDIGER STADTTEIL PRÄGT DIE ZUKUNFT. ZUM WOHNEN ZUM ARBEITEN ZUM ERLEBEN DAS NEUE, NACHHALTIGE QUARTIER IN LENZBURG. URBAN LEBEN. ZENTRAL ARBEITEN. ARBEITEN Es entstehen in diesem nachhaltigen

Mehr

Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache.

Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache. Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache. Das Unternehmen Die DRG Deutsche Realitäten GmbH wurde 2011 in Frankfurt gegründet und verwaltet derzeit ca. 980.000,00 m². Die Historie des Unternehmens reicht

Mehr

N E W S. Implenia AG Industriestrasse 24, CH-8305 Dietlikon, T +41 58 474 74 77, F +41 58 474 95 03. www.implenia.com

N E W S. Implenia AG Industriestrasse 24, CH-8305 Dietlikon, T +41 58 474 74 77, F +41 58 474 95 03. www.implenia.com N E W S Hochhaus-Ensemble Quadro in Zürich-Oerlikon eingeweiht Neuer von Implenia entwickelter und realisierter Dienstleistungskomplex vollendet Projekt setzt wichtigen städtebaulichen Akzent im aufstrebenden

Mehr

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Donnerstag, 6. Juni 2013, 08.45 17.15 Uhr www.hslu.ch/ifz-konferenzen Immobilien-Konferenz

Mehr

PRESSEINFORMATION Seite 1 von 5

PRESSEINFORMATION Seite 1 von 5 PRESSEINFORMATION Seite 1 von 5 Merten GmbH Wiehl, den 11. April 2010 Gebündelte Innovationskraft und zukunftsweisende Produkte erleben der Messestand von Schneider Electric, Merten, Ritto und ELSO auf

Mehr

Kompetenz im Immobilienrecht. Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung

Kompetenz im Immobilienrecht. Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung Kompetenz im Immobilienrecht Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung Ihre Ansprechpartner Immobilienrecht, Immobilientransaktion, öffentliches Baurecht, gewerbliches Mietrecht Dr. Christoph

Mehr

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte.

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Large Asset Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

Bürovermietung in Düsseldorf. düsseldorf

Bürovermietung in Düsseldorf. düsseldorf Bürovermietung in Düsseldorf Breite StraSSe 29-31 düsseldorf Die Immobilie mit Verstand. Das BroadwayOffice: elegant Das 8-stöckige BroadwayOffice mit seinen begrünten Innenhöfen setzt im Bankenviertel

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort 18. Wahlperiode Drucksache 18/1237 HESSISCHER LANDTAG 09. 12. 2009 Kleine Anfrage des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort des Ministers für Wirtschaft,

Mehr

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung.

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Kennen Sie die wahren Werte Ihres Unternehmens? Im Finanzwesen und dem Controlling Ihres Unternehmens

Mehr

Gewerbestandort im Süden Düsseldorfs entwickelt sich. Hafenpforte das neue Portal zum Reisholzer Hafen

Gewerbestandort im Süden Düsseldorfs entwickelt sich. Hafenpforte das neue Portal zum Reisholzer Hafen Gewerbestandort im Süden Düsseldorfs entwickelt sich Hafenpforte das neue Portal zum Reisholzer Hafen Die Attraktivität des Industrie- und Gewerbestandortes im Düsseldorfer Süden nimmt weiter zu. Parallel

Mehr

Standort - Wien. Wien

Standort - Wien. Wien 4 Standort - Wien Wien Office Campus, ausgezeichnete Business-Verbindungen Direkte Autobahnverbindung zum internationalen Flughafen (10 Minuten) -U-Bahnstation (10 Minuten zum Zentrum Stephansplatz ) 700

Mehr

Chartered Surveyors. Der feine Unterschied. Regulated by. Dr.Bolz Immobilien 1

Chartered Surveyors. Der feine Unterschied. Regulated by. Dr.Bolz Immobilien 1 Chartered Surveyors Der feine Unterschied. Regulated by Dr.Bolz Immobilien 1 Willkommen bei DR.BOLZ Immobilien. Chartered Surveyors 2 Dr.Bolz Immobilien Dr.Bolz Immobilien 3 Willkommen bei DR.BOLZ Immobilien.

Mehr

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden.

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. EXistenziell Der Einfluss auf die Nachhaltigkeit der Immobilie in baulicher und wirtschaftlicher Hinsicht Unternehmen Leitbild und Philosophie

Mehr

Ausbau Logistiksystemgeschäft

Ausbau Logistiksystemgeschäft Ausbau Logistiksystemgeschäft Industrials > Machinery Jungheinrich AG baut seine führende Position als Anbieter von Logistiksystemen weiter aus. Dazu hat die Jungheinrich AG eine Vereinbarung über den

Mehr

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company GAM Unsere Dienstleistungen als Management Company Eine Zusammenarbeit mit GAM sichert Ihnen die folgenden Vorteile: Wir stellen Verwaltungsgesellschaftssubstanz und -Dienstleistungen in Luxemburg zur

Mehr

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN GESTALTEN SIE MIT WERDEN SIE TEIL EINER ERFOLGSGESCHICHTE Als einer der führenden mittelständischen

Mehr

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit nahezu 30 Jahren mit heute 640 Mitarbeitern als Investor und Dienstleister in über zehn Ländern auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der

Mehr

GSK. Der Unterschied.

GSK. Der Unterschied. GSK. Der Unterschied. Der Unterschied ist Handeln. Schauen ist gut. Hinschauen ist besser. Kennen Sie den Unterschied? Den Unterschied zwischen einem Berg und einem Viertausender? Zwischen einem Buch und

Mehr

Aurelis. Wir realisieren Potenziale.

Aurelis. Wir realisieren Potenziale. 2 Aurelis. Wir realisieren Potenziale. Aurelis ist ein bundesweit tätiges Immobilienunternehmen mit zwei Geschäftsbereichen: Asset Management ir vermieten Immobilien und Freiflächen aus unserem W Bestand

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Shopping Office Traffic Industries. Gesundbrunnen-Center Berlin

Shopping Office Traffic Industries. Gesundbrunnen-Center Berlin Shopping Office Traffic Industries OBJEKTDATEN Eröffnung 30.09.1997 Verkaufsfläche ca. 25.000 m² Büroflächen ca. 2.500 m² Arbeitsplätze ca. 1.000 Anzahl Shops ca. 110 Anzahl Verkaufsebenen 3 Parkplätze

Mehr

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation People Management in der digitalen Wirtschaft IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Digitalität muss erlebbar gemacht werden hier und jetzt. Chr. Muche, F. Schneider, dmexco Als

Mehr

Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin. - Vermietung -

Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin. - Vermietung - Ärztehaus Große Hamburger Straße 5 11 10115 Berlin - Vermietung - Inhalt Seite Exposé... Die Idee... Areal... Ein Gebäude mit Geschichte... Mietstruktur und -flächen... Pläne... Vorteile des Ärztehauses...

Mehr

INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS. Am Beispiel der CORPUS SIREO

INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS. Am Beispiel der CORPUS SIREO INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS Am Beispiel der CORPUS SIREO 23. August 2012 EINLEITUNG DETAILLIERTER EINBLICK IN DIE WELT DES CREM* * Corporate Real Estate Management 2 BURNING

Mehr

WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS

WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS Unternehmen WIR MACHEN MARKEN ZUM ERLEBNIS und laden Sie mit dieser Broschüre herzlich ein, in die Welt von AMBROSIUS einzutauchen. Überzeugen Sie sich von unseren

Mehr

Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof

Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof Investa Projektentwicklungs- und Verwaltungs GmbH Vilshofener Straße 8 81679 München Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof München, 12.

Mehr

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund.

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund. BauGrund-Gruppe Property Management Das Immobilien-Management mit dem Plus Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. Die BauGrund stellt sich vor: Wer den Wert seiner Immobilie nachhaltig

Mehr

ERN ST-R EUT ER- PLA E RNST-RE UTE R-P LATZ. Neubau eines Geschäftshauses. am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein WEDDINGER STRAS E 2

ERN ST-R EUT ER- PLA E RNST-RE UTE R-P LATZ. Neubau eines Geschäftshauses. am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein WEDDINGER STRAS E 2 E RNST-RE UTE R-P LA EX POS É Neubau eines Geschäftshauses am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein zur Miete Erdgeschoss und Terrassen-Obergeschoss für Einzelhandelsnutzung zur Miete E RNST-RE UTE R-P

Mehr

DEURAG. Das Unternehmen.

DEURAG. Das Unternehmen. . Das Unternehmen. 02 DEurag / impressum / inhalt 03 Inhalt Das Unternehmen 04 Vertriebsphilosophie 06 Anspruch und Kompetenz 08 Produkte und Service 10 Erfolge 12 Standorte 14 Impressum Deutsche Rechtsschutz-Versicherung

Mehr

expo real 2011 gemeinschaftsstand der stadt frankfurt am main

expo real 2011 gemeinschaftsstand der stadt frankfurt am main expo real 2011 gemeinschaftsstand der stadt frankfurt am main Besuchen sie uns in halle c1, stand 230 4. 6. Oktober 2011 messe münchen impressum sehr geehrte messebesucher, nicht von ungefähr spielt die

Mehr

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen.

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Inhalt Über TRANSLINK AURIGA M & A Mergers & Acquisitions Typischer Projektverlauf International Partner Transaktionen

Mehr

Propertymanagement. mehr als nur verwalten

Propertymanagement. mehr als nur verwalten Propertymanagement mehr als nur verwalten Property Management Fühlen Sie sich gut betreut? Entspricht die Objektperformance Ihren Erwartungen? Unser Anspruch ist mehr als nur verwalten. Denn ein aktives

Mehr

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen.

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Protectorschloss Erfinder: Theodor Kromer Deutschland, 1874 Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Landesbank Baden-Württemberg Die LBBW hat langjährige Erfahrung und umfassendes

Mehr

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft Corporate Planning Suite CP-Suite Die Corporate Planning Suite bietet die technologische und fachspezifische Grundlage für maßgeschneiderte

Mehr

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN Partner Ihres Vertrauens Sie sind Nutzer von Fujitsu-IT-Produkten, Lösungen und Services und Kunde einer der

Mehr

Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu

Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu Profil "Nur wer die Bedürfnisse der Zukunft erkennt, kann in der Gegenwart

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly Starker Jahresauftakt setzt sich auch im Februar fort savills.de your real estate experts 2,67 2,10 1,52 1,79 2,70 1,47 1,59 2,83 2,41 3,02 5,81 2,44 3,33 Milliarden EUR Milliarden

Mehr

Bürovermietung in Düsseldorf

Bürovermietung in Düsseldorf Bürovermietung in Düsseldorf Berliner Allee 42 40212 Düsseldorf POLIS Immobilien AG Provisionsfreie Vermietung durch: Herr Max Hollai Rankestr. 5-6, 10789 Berlin Telefon: 030. 225 002 56 Telefax: 030.

Mehr

GEMEINSAM ERFOLGREICHER. Partnerschaft Strategie Handlungsspielraum Wachstumschancen Durchschlagskraft

GEMEINSAM ERFOLGREICHER. Partnerschaft Strategie Handlungsspielraum Wachstumschancen Durchschlagskraft DIE ERFOLG MACHEN. GEMEINSAM ERFOLGREICHER. Partnerschaft Strategie Handlungsspielraum Wachstumschancen Durchschlagskraft Netzwerk Dialog Innovation Fortschritt Zukunft »Zukunftsfonds philosophy of building

Mehr

Kompetenz im Immobilienrecht. Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung

Kompetenz im Immobilienrecht. Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung Kompetenz im Immobilienrecht Effiziente Projekte durch fundierte Rechtsberatung Ihre Ansprechpartner Immobilienrecht, Immobilientransaktion, öffentliches Baurecht, gewerbliches Mietrecht Dr. Christoph

Mehr

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management Ihr Partner für professionelles IT-Service Management WSP-Working in thespirit of Partnership >>> Wir stehen als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite mit Begeisterung für unsere Arbeit und Ihre Projekte

Mehr

Hoch hinaus! Ihre Karriere bei PRODYNA.

Hoch hinaus! Ihre Karriere bei PRODYNA. Hoch hinaus! Ihre Karriere bei PRODYNA. Machen Sie sich ein Bild. Dürfen wir uns vorstellen? Immer wieder neu denken ist unsere Leidenschaft. Das Ziel, jedem Kunden die optimale Lösung zu bieten, ist unsere

Mehr

Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu

Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu Profil "Nur wer die Bedürfnisse der Zukunft erkennt, kann in der Gegenwart

Mehr

Kreativität gibt s nur im Plural!

Kreativität gibt s nur im Plural! 1 Kreativität gibt s nur im Plural! Kooperationen zur Aufwertung von Zentren Was Zusammenarbeit heute leisten kann! Elke Frauns büro frauns kommunikation planung marketing, Münster 2 Übersicht Kreative

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

Ausbildung. Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht!

Ausbildung. Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht! Ausbildung Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht! Vorwort Karlsruhe die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg: Die Bevölkerungszahl der Fächerstadt wächst beständig und der Bedarf an bezahlbarem

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu

Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu Karl Grage Projektmanufaktur GmbH Schanzenstraße 6-20 Geb. Aluhalle 5.9 51063 Köln Tel.: 0221/474545-0 info@kgpm.eu www.kgpm.eu Profil "Nur wer die Bedürfnisse der Zukunft erkennt, kann in der Gegenwart

Mehr

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind. Warren Buffet 2 Das richtige Investment macht den Unterschied Die RIVAG

Mehr