Kap Europa. Nachhaltigkeit trifft Spitzenlage Sustainability meets ideal situation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kap Europa. Nachhaltigkeit trifft Spitzenlage Sustainability meets ideal situation"

Transkript

1 Kap Europa Nachhaltigkeit trifft Spitzenlage Sustainability meets ideal situation

2 Inhalt Contents Die neue Leichtigkeit des Tagens ab 2014 The new lightness of conferencing from Die neue Leichtigkeit des Tagens ab 2014 The new lightness of conferencing from 2014 Inspirierend: Veranstaltungen, die Freude machen Inspirational: Enjoyable events in einer Stadt, die Spaß macht in a city you ll enjoy Richtungsweisend: 1. Kongresshaus mit DGNB-Gold-Vorzertifikat Pioneering: The first congress centre with a DGNB gold pre-certificate das man umweltschonend erreichen kann accessible at less cost to the environment Das Prinzip Nachhaltigkeit The principle Sustainability Verbindend: Räume und Technik für morgen Binding: The rooms and equipment of tomorrow Das Kongresshaus Kap Europa mitten in Frankfurt steht für eine innovative Kongresskultur. Es verbindet auf moderne Weise das Angenehme mit dem Nützlichen: Hier realisieren Sie Veranstaltungen in einem beeindruckenden Ambiente im ersten Kongresshaus der Welt, das mit dem Vorzertifikat in Gold der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet wurde. Mit dem Standort im Zentrum Frankfurts ergeben sich facettenreiche Möglichkeiten: Erkunden Sie die bunte Stadt am Main und lassen Sie sich von ihrer Vielfalt inspirieren. Kap Europa in the centre of Frankfurt is the manifestation of an innovative congress culture. It combines amenity with utility the modern way, providing an impressive setting for your events: the first congress centre in the world to be awarded a pre-certificate in gold by the German Sustainable Building Council (DGNB). With the central Frankfurt location comes a wealth of exciting possibilities. Discover the colourful city on the Main and draw inspiration from its diversity in einem vielversprechenden Umfeld in an environment that promises great things Das Kap Europa außen schön, innen clever Kap Europa Beautiful exterior, clever interior Ebene 0: herzlich willkommen Level 0: Welcome Ebene 1: Raum zum Arbeiten Level 1: Space to work Ebene 2: variable Möglichkeiten Level 2: A variety of options Ebene 3: kleine Lichtblicke Level 3: Shafts of light Ebene 4: gute Aussichten Level 4: Magnificent views Das Servicekonzept mit professionellen Partnern Service strategy with professional partners Blick auf die Frankfurter Skyline vom Main The Frankfurt skyline from the Main Stand 05/2013. Änderungen vorbehalten. Last update 05/2013. We reserve the right to make changes. 1

3 Enjoy Inspirierend: Veranstaltungen, die Freude machen Inspirational: Enjoyable events in einer Stadt, die Spaß macht in a city you ll enjoy Das Kap Europa erfüllt hohe Ansprüche an eine gelungene Veranstaltung: mit einem erfahrenen Serviceteam, das sich individuell um Ihre Wünsche kümmert. Kap Europa satisfies the exacting demands of a successful event, with an experienced service team always willing to go that extra mile to ensure your individual needs are met. Frankfurt steht für Internationalität im Kleinformat. Denn seine Fläche ist im Verhältnis zu anderen Großstädten eher klein, das Angebot jedoch riesig. Frankfurt at once cosmopolitan and compact compared with other great cities, it s quite limited in extent; yet in terms of what it has to offer, Frankfurt is a giant. Im Herzen der Stadt liegt das Kongresshaus direkt neben einem Shoppingcenter und bietet Ihnen viele Highlights zum Beispiel die einladende Aussichtsterrasse. Mit professionellem Service sorgen wir für entspannte Atmosphäre in flexiblen, großzügigen und hellen Räumen. In the heart of the city, right next to a shopping centre, it boasts numerous highlights including an outdoor terrace with a magnificent view. Through professional service, we provide for a relaxed atmosphere in flexible, spacious and well-lit rooms. Menschen aus aller Welt kommen hier zusammen und das nicht nur, um zu arbeiten. Über 100 Museen sowie kleine und große Theater laden zur kulturellen Entdeckungsreise ein. Für den Genuss sorgen unzählige internationale Restaurants, Bars, Clubs und lokale Schenken. People from all over the world gather here and not just to work. With over 100 museums and theatres great and small, it s a magnet for those who value culture. The palate, too, is well served by countless international restaurants, bars, clubs and pubs. Kurzum: Freuen Sie sich auf ein Gebäude für vielfältige Veranstaltungen, das gekonnt Wohlgefühl und Spaß vermittelt. In short, it s a location to look forward to: suitable for a wide variety of events and capable, thanks to its masterful design, of fostering a sense of well-being and conviviality. Bei einem Spaziergang am Main lernen Sie Frankfurt von seiner schönsten Seite kennen und entdecken den Kontrast zwischen historischen Bauten und moderner Architektur. Some of the best views of Frankfurt can be had walking along the embankment; the juxtaposition of historic buildings and modern architecture is particularly striking. Blick auf das Shoppingcenter Skyline Plaza Looking towards the Skyline Plaza shopping centre ECE 2 3

4 Breitenbach AM r Gr. Kornmarkt Rosenberger t Main Klinger- M.-Luther- Martin-Luther- Zwerchgäßchen In der Beginenklause Alfred- Delp- Wiener Pfad Erbacher Sustain Richtungsweisend: 1. Kongresshaus mit DGNB-Gold-Vorzertifikat Pioneering: The first congress centre with a DGNB gold pre-certificate das man umweltschonend erreichen kann accessible at less cost to the environment Haupteingang Kap Europa Kap Europa main entrance Das Kap Europa, ein Gebäude aus nachhaltigen Materialien und umweltbewussten Elementen, ist in jeder Hinsicht zukunftsweisend. Mit klaren Formen, viel Transparenz und ressourcenschonender Planung entsteht mit dem Kap Europa ein effizientes Veranstaltungsgebäude. Ein harmonisches Zusammenspiel von Natürlichkeit und Modernität, Holz und Glas, Offenheit und Ruhe. Damit setzen wir Standards. Kurzum: Im Kap Europa erleben Sie Nachhaltigkeit von ihrer schönsten Seite. ECE Constructed from sustainable materials, with environmental awareness informing all aspects of its design, Kap Europa points the way to a more responsible future. With its clear forms, transparency and resourcesensitive planning, the Kap Europa congress centre is the epitome of efficiency: a harmonious interplay of the natural and modern, of wood and glass, of openness and tranquillity. With it, we are setting new standards. In short: Kap Europa delivers sustainability in its most appealing guise ,5 1 km Lötzener Rödel- Am Fischstein M o Alt- Hausen Obergasse Friedr.- Fischstein Königsberger Montgolfier-Allee Eppenhainer Elbinger Inster- burger Rossittener rse Leon.-da-Vinci-Allee Messe-Parkhaus am Rebstock Ackermann Hofh. Wörsdorfer Lorsbacher Straße Schloßborner Langenhainer Am Römerhof GUSTAVSBURG- Teves Ehinger Steuernagel Tilsiter Neue Börsen heimer Land Kelkheimer Schneidhainer Hornauer Kleyer Hermann- Griesheimer Fußweg Franklin- straße Tornow- Gutleutstraße Parrotweg Am Hohen Weg An der Dammheide Gr. Nelkenstraße Große Nelken W. v. -Steuben- Trakehner Birkenweg Industriehof Braunfels Funck- Philipp- Fleck- Müller- Friedrich-Naumann- Odrell- Am Dammgraben Straße der Nationen Sodener Eggert- Fischbacher Rebstöcker Krifteler Münsterer Kasernen Solms Franklinstraße Wicker- Erosch Idsteiner Straße Frankenallee Neuenhainer Stra ße Schwanheimer Ufer Krifteler Frankfurt bietet optimale Erreichbarkeit auf allen Wegen: Mit dem Flughafen um die Ecke, dem Hauptbahnhof im Zentrum, dem öffentlichen Nahverkehr und dem gut ausgebauten Straßennetz ist das Rhein-Main- Gebiet lückenlos vernetzt. Mit dem Kongress-Ticket des Frankfurt Convention Bureaus nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr ganztägig im Stadtgebiet inklusive Flughafen. Das schont die Umwelt und unterstützt unseren nachhaltigen Ansatz. Schwal- bacher Vo l t a s t Philipp-Reis- Galvani- straße Kirchplatz Kartengrundlage Stadtvermessungsamt Sulzbacher Lahn Gutleutstraße 11 9 Westbahnhof 10 T H E O D O R - H E U S S - A L L E E Niedernhausener Sindlinger Flörsheimer Hattersheimer Mainzer Landstraße Harry-Fuld- Rödel- Hersfelder Kleyer Schwalbacher Weilburger Im Gallus park Ernte- Schwanheimer heimer Schloßstraße Kriegk Garben Pfingstbrunnen Stephenson Kriegk Schleusenweg Marienburg Helmut- Walcha- Ähren Kosthmeimer Knorr Hufnagel Hermann-Eggert-Straße Halm Hirtenstraße Mainfeldstraße Im Mainfeld Gin nheimer Straße Kuhwald Flora Konrad-Broßwitz- Gremp Friesengasse Kaufunger Eder Kasseler Straße Ohm- Schwälmer Mühlgasse Werra Wurzel Kreuznacher Straße 8 Mulansky Metz Basalt Günderrode Galluswarte Leipziger Straße H ellerhof Koblenzer Camberger Gutleutstraße Gutleuthofweg Kelsterbacher Nauheimer Ginnheimer Landstr a ße Emser Emser Brücke Georg- Speyer- Falk- Marburger Leipziger Gr. Seestraße H.-Dransf.- Homburger Schloßstraße Jung Kies- Hamburger Allee Varren- grafen trapp Europa-Allee Kölner Gutenberg Mainzer Landstraße Niederräder Ufer Max- Quarck- Emil- Jordan- Mayer- Zeppelin- Sophien- Kurfürsten Kirchpfad Julius Rohmer Franz-Rücker-Allee Straße Landgrafen Landgrafen Adalbert Lilienthalallee Hans-Sachs- Falk- Am Weingarten ELLI-LUCHT- Sulzbach- 3 Speyerer Den Haager Frankenallee H.-Hoffmann- Komtur Gräf- Georg-Voigt Am Elektrizitätswerk Frauenlobstraße Broß Ditmar- allee Blanchard Gräf 2 Deutschordenstraße Heinrich Cretzschmar Ludolfus Bockenheimer Warte Brüsseler Festhalle/Messe 1 BEETHOVEN- Heinrich- Hertz- Katharinenkreisel Manskopf Alb.-Linel Parrotweg Scherbius Gustavsburg Wilhelm- Schickard- ANSCHLUSSSTELLE FFM.-MIQUELALLEE Am Leonhardsbrunn ZEPPELINALLEE SENCKENBERGANLAGE DER EINHEIT Osloer Güterplatz Adam-Riese-Straße Heilbronner Gutleut Rotfederring Oppenheimerplatz QUÄKER- LIA-WÖHR- FRIEDRICH- EBERT - ANLAGE Rotfederring MIQUELALLEE PALMENGARTEN Dante Schumann Hafen Heidelberger Sandhofstraße Holzhecke Hohenstaufen B o c k e n h e i m e r L a n d s t r a ß e Mainzer Rudolf Beet- hoven- Hafentunnel Ludwig der Republik Westend Frankfurt Hauptbahnhof Hafen Man n heimer Hardenberg Schön- Zander Speicher Savigny- Bettina- Rhein Otto- Erlen Nidda Bachforellen- weg Post DÜSSELDORFER STR. Stuttgarter W e r f t s t HOLBEIN- STEG Rottweiler Karpfenweg 1 Westhafenbrücke 2 Flusskrebssteg 3 Stichlingstraße 4 A. d. Rotterdamer Werft Buchenrode Schwindt Schubert Cornelius- Ketten- hofweg Mendelssohn MIQUEL ANLAGE Siesmayer Rossert Sandhof Allee Arndt Grüneburgweg Linden- Brentano Feuerbach Lessing ROTTWEILER Mylius Westend Sebastian-Rinz- Schleusen Rüster Landstraße Karl Mosel- HAUPTBAHNHOF Pforzheimer B A S E L E R S T R. Baseler Speicher Zimmerweg Elbe- str Feldberg Wolfsgang Friedrich- Wiesen- au Guiollett 1 MIQUELALLEE August-Siebert- Freiherr-v.- Stein- Barckhaus Ulmen- Mari e Weser Nidda- Taunus Wiesen- hütten- Mosel Unter de r Friedensbrücke Liebig Altkönig Theodor-Stern-Kai L.-Rehn- Niedenau n Kaiser Alte Oper Taunusanlage Taunusanlage Wilhelm- Leuschner- Töplitz Unterlindau Eppsteiner Klüber Garten Vogelweid Eschen- bach Kennedyallee Taunusanlage Gallusanlage Untermainkai Miquel-/Adickesallee Adickes-/Nibelungenallee freely at less cost to the environment and support Münchener Gutleut Stresemannallee Paul- Ehrlich- Schaub B r e m e r Böhmer- Steinle- Straßheim Waidmann Mainlust Rubens- Holzhausenstraße Stresemannallee Neue Mainzer Taunustor Neue Schlesingerg. SCHAUMAINKAI Stresemannallee S t Fürsten- berger Grüneburgweg Oberlindau Kronberger Liebig Richard-Strauss-Allee Sioli Wismarer Rostock e Park- r Lübecker Staufen- Wöhler Unterlindau Oberlindau Heimatring Telemann Stralsunder BREMER Reuterweg Neue Mainzer Rembrandt Garten Kennedyallee Riedhofweg Gr. Gallus Hof Dürer Passavant Beuthener Straße Grüneburgweg Am Kaiserplatz Böck- lin Fr.-Lehnbach- Thorwaldsen- straße Oskar-Sommer- Unter den Kastanien Unter den Akazien Unter den Platanen Unter den Linden Unter den Eschen Unter den Eichen Unter den Birken U. d. Buchen Leerbach Junghof Holbein Voelcker Goethe Neue Rothof Neuhauß Auf der Melem ADICKESALLEE Cronstetten Körnerwiese Grüneburgweg Emil- Claar- Leerbach B o c k e n h e Kl. Hoch Im Trutz Gärtnerweg Frankfurt is ideally accessible; whichever means of transport you elect: indeed, with an airport just round the corner, the main railway station in the city centre, an efficient public transport system and an elaborate network of roads, the entire Rhine-Main region boasts flawless communications. A Congress Ticket issued by the Frankfurt Convention Bureau gives you free access to public transport within the city and as far out, even, as the airport all day long. With it, you can travel Kaiserhof Im Sachsenlager Frankfurt e i m Burnitz Tiroler Straße UNTERMAIN- FRIEDENS- E y s s e n e c k s t r A n stern Städel S t e t t e n - H.-Thoma- Hauptwache Schadow Holbein- Eschenheimer Tor An der Hauptwache Schweizer Straße Garten- Wilh.-Hauff- Untermainanlage Morgen- Oppenheimer Schwanthaler- Land Schweizer Römer U AFFENTOR- Mörfelder Landstraße Breslauer Straße Falkensteiner MUSEUMSUFER Cranach Metzler Schneckenhof FRAUENSTEIN Cronstetten Hedderich Oppenheimer Ld Ziegelhüttenweg Lamboy Hynsperg H o l z h a u s e n s t Heine H o c h s t s t Zwingerg. Gr. Bockenheimer Alte Rothofstraße Kaiser Friedens Meiseng. B ö Hamman Bau Wolfsgang Nesen Bornwiesenweg Lersner Fichard- l a g s e n Sömmerring Finkenhof- str Fellner Roßm arkt Seckbächer Gasse Hirschgr. e Tauben Leimenrode Quer Schiller Gr. Eschenheimer Kl. Hirschgr. Sandg. Sandg. Bethmann Anna Alte Mainzer Gasse Souchay STEG Straße Glauburgstraße Te x t o r - s t r a ß e Kaulbach Humbracht Oeder Weg Jahn- Katzenpforte Limpurgergasse Buch- gasse Bleiden E s c h e n h Neue Kräme EISERNER Walldorfer Launitz Diesterweg Niersteiner Straße Bleich Brönner Stephan Holzgraben Braubach Steg- Letzter Hasenpfad Mittlerer Schafhofweg Laube- Dann- ecker Mittlerer Hasenpfad Musterschule Konstablerwache SACHSENHÄUSER UFER Schiffer Schul Färber Oppenheimer Wa l E c k e n h e i m e r B e r l i n e r S t Fahrtor e i m e r Hasengasse An der Kleinmarkthalle A n l a g e Schäfergasse Z e i l gasse Im Trieris chen Hof Dom M a i n k a i Alte Gasse Schiffer- Gutzkow- Hedderich- straße Südbahnhof WENDELS- ZIEGELHÜTTEN- r L d s t M ö r f e l d e r L a n d s t r a ß e Großer Hasenpfad L a n d s t r a ß e Löher t e r - K o l b - S t Brücken Elefanten- gasse Saalgasse Weckmarkt Gr. Friedb. Fahrgasse Battonn Fahr- gasse Dominikanerg. Fischer Bruch- Abtsgäß. Tucholsky Rat - Beil - N I B E L U N G E N A Glauburg- K. - S c h u m a c h e r - S t Elisab. Wall David -Stempel- ALTE Grethenweg Wieland Gr.Ritter- Martin- May- Mailänder Fischerfeld gasse Klapperg. D Schütz- en FRIEDBERGER Schöne Aussicht FRANKENSTEINER FLÖßER- Frankensteiner Neuer Wall r e i e Alfred- Brehm- D a r m s t ä d t e i c h s t r a ß e Heister F r IGNATZ-BUBIS i e d b e r g e r Lange Gleim our sustainability initiative at the same time. TIROLER GÜNTHERSBURG- J.-W.-GOETHE- UNIVERSITÄT Messeparkplätze BREITENBACH- LUDWIG- ERHARD- ANLAGE LIESEL- CHRIST- ANLAGE ADOLPH-V.- HOLZHAUSEN- M a i n Wormser Blumen Straße Stern- Stern Kepler- Mittelweg Schneider Unterweg Humboldt Stalburg- Adlerflycht- Hermann Oberweg Händel R.-Wagner- N o r d e n d s t Schwarzburg We b e r s t Gluck- Zeißel Rapp Eiserne Hebel Vilbeler S K. - A d e n a u e r - S Brahms Ossietzky c h e f f e Lenau- Kosel Hand Porzellanhof l s t Mercartor Spohr- Lortzing- Klapperfeld Zeil r F Allerheiligen Kreuzer L L E E Spohr- Neuhof i e d b e r g e r Mauerweg Seiler Heilig- kreuzgasse Albus B a t t o Paradiesgasse L a n d s t r a ß e Bäckerweg Rechneigraben Binding Kranichsteiner Breite Gasse n n s t D a r m s t ä d t e r L a n d s t r a ß e Kleist Egenolff- Vo- gels- berg Fest Lokalbahnhof Mühl- bruch O f f e n b a c h e Hainer Weg R o t l i n t s t Merian Her- der- Elkenbach Fichte Wasserweg Willemerstraße Teich O b e Quirins Friedberger Land R O T H S C H I L D A L Damm Bodenstedt Zwischen A n l a g e g e a l r m a i n a n Siemensstraße r L d s Wendelsweg Gellert- Merianplatz Obermain Rotlint- Zoo Ostendstraße S e e h o f s t r a ß e t Hainer Weg Uhland- Schwanen L E E Zum Apothekerhof MARTIN-ELSÄSSER- Willy-Brandt- KURFÜRSTEN- WESTEND- GRÜNEBURG- Mozartplatz Opernplatz GOETHE- Westhafenplatz Wiesenhüttenplatz NIBELUNGEN- DIESTERWEG- Merianplatz Oskar- von- Miller- Hallgarten R o h r b a c h s t G ü n t h e r s b u r g - a l l e e Bornheimer Landstraße Hermesweg Palm Herbart- Musikantenweg Böttger- Luisen- Schleiermacher Schopenhauer Eckhardt- Länderweg Auf dem Mühlberg Mariannen Rückert- O s t e n d s t Zum Brommenhof Hühner- weg Dielmann- Leibniz- Höhenstraße D E U T S C H H E R R N U F E R Zum Lauren- burger Hof DEUTSCHHERRN- Lise-Meitner- Westend Robert- Mark- Bernus Kleeberg Feyerlein Frauenstein Hanstein Elsheimer Stift Weißfrauen Kröger Horst- Schumann- Windeck Jenny- Apolant- Weg Rosa- Marx- Weg Zum Gipelhof G e r b e r m ü h l s t r a ß e Mühlberg Am Mühlkanal Howald S O N N E M A N N S T R A S S E Eyssen Zum Gottschalkhof O f f e n b a c h e r Zum Schlegelhof Comeniu s L a n d Wendelsweg Usinger Bornheim Mitte Parlamentsplatz Habsburger Allee Frankfurt am Main Dreikönigs WALTHER-VON- CRONBERG- Strahlenberger- s t Rod heimer Saalburg- Burg Burg Im Prüfling Kant Hegel B e r g e r S t Zeil Baumweg Geleits- Amorbacher Weg Heigenbrücker Weg Unterster Aschaffenburger Heinrich-Limpert-Weg Hühnerweg Zwerchweg Schweinfurter Weg Wertheimer Altes Schützenhüttengäßchen Grüne Heide- Seume Königswarter Freudenberger Theobald-Christ- Bernh.- Allerheiligentor Klingenberger Hölderlin Miltenberger Wald- Hartmann- Ibach- Germania- H Ö H E N S T R. Wingert W i t Wetterau Gabelsberger Sandweg Thüringer FRANZIUS- Erlenbacher Gauß Mouson Peters Schelling Thomasius Pfingstweid Grzimek-Allee H a n a u e r L a n d s t r a ß e J.-Melber-Weg Gemündener Straße Schweinfurt Elsässer-Weg Steinhausen er Weg Am Sandberg Zobel Bornemann Bergesgrundweg Eich- wald- t e Schnappbornweg Petter- weil Heide- Ingolstädter l s b a c h e r a l l e e Am Tiergarten Lettigkautweg DANZIGER Frankfurt am Main V.-BERNUS- GRÜNEBURG- ROTHSCHILD- ZOO Bären schmidt- Weidenborn Wiesen Berger Arnsburger Scheids- waldstraße Unterer Atzemer Breulsweg Seehofsweg Kl. Ruppenackerweg Würzburger Weg Wehrh. Neeb H A B S B U R G E R A L L E E Pfungst Maulbeer Ostbahnhof r a ß e Obernh. Heide Mainkur Roßdorfer Linné Helmholtz Heidelbach George- Throner Dorfelder Gronauer straße Spessartstraße Fechenheimer Ringel Hagen-- Ravenstein Eberhard- Honsellbrücke Weisb.- Hafenmühlenweg Orth Freiligrath Luxemburgerallee Eulen- gasse Gr. Spil- Schwedlerbrücke Honsellstraße Osthafen- Launhardt Dahlmannstraße lingsg. Löwengasse Clementineweg Kl. Spillingsg. Turm Bornheimer Fünffingerplätzchen Pestalozziplatz Ettlinger Bornheimer Landwehr Brüder- Grimm- straße Rhönstraße Eytelwein straße Eyssenstraße Scheidswald Rendeler Henschelstraße Ringel W i t t e l s b a c h e r a l l e e Rhönstraße Andre-ae Maximilian Rob.-Blum- Mayfarthstraße Berger Freihof Reinganum Droysen Geibelstraße Kinkel Berger Wittelsbacherallee Gagern Florstädter Auerswald Ostparkstraße Röderbergweg Röderbergweg Röderbergweg Reversbrunnenweg I.Altebergsgäßchen Rote-Kreuz-Weg Kesselstädter Philipp-Holzmann- Philippsruher Dörnigheimer Gruson II.Altebergsgäßchen Goldbergweg Mainwasenweg Altebergsweg Seckbacher Ld Alt Bornheim S A A L B U R G - Freiligrath Waitz Ferdinand- Im Heinz- Raspe- Bal- duin Seeheimer Bäre ngarten Kinzig Mümling - Balduin Georg- Pestalol zzi Buchwald Stockheimer Fallt orstraße Gage rn Hotels in der Nähe: Nearby hotels: Happ-Straße Jucho Inheidener Ortenberger Karl-Albert- Beseler Ruprecht Simson- Jacobystraße Pfungst PARLAMENTS- Lili- Schönemann- Steige Speck- weg Martin- Weber- Ernst- May- Karl-Flesch- Parlaments Weiher Tönges- Kannengießerg. Schichau Reineck Jakob-Carl- Junior- Lindleystraße G e r b e r m ü h l s t Hirschhorn Bethmann-Hollw.- Speck- gasse Treser- An der Goetheruh A L L E E Hansenweg Röder bergweg Wildgäßchen Osthafen Koch- Bleiweiß Kettelerallee Am Bornheimer Hang Am Bornheimer Hang Eissporthalle/ Festplatz R AT S W E G Am B uc h wald Hotel Hessischer Hof Friedrich-Ebert-Anlage 40 Tel Röderbergweg Ostparkstraße Carl-Heicke-Weg 1 Gref-Völsing- 2 Jakob-Latscha- 3 Otto-Meßmer- 4 Wim-Duisenberg-PLatz 3 Maritim Hotel Frankfurt Theodor-Heuss-Allee 3 BUCHRAIN- MATHILDEN- Martin- V.-BETHMANN- SÖMMERHOFF- ADAM- RIESE- FAMILIE- JÜRGES- CARL- V.-NOORDEN- CARL- WEIGERT- PFARRER PERABO- PAUL- ARNSBERG- ERNST- ACHILLES- H a n a u e r L a n d s t r a ß e Tel r a ß e Schwedler Max-Bromme-Steig Schmickstraße Franziusstraße Hoffeld Reben Brunnen Wellengasse Goldbergweg Grunelius Mathildenstraße Wehr- An der Mannsf. Gräfendeich Charlotte-. Hildegard- Schiffler-Str Schaeder- OST Mövenpick Hotel, Frankfurt City Den Haager Straße Frankfurt am Main Tel Frankfurt Marriott Hotel Hamburger Allee Frankfurt am Main Tel straße Wasserhof Bachwiesen Gr. Ruppenackerweg SEEHOF- Buchrainstraße Leibbr. Bachflußweg Altebergs- De Neufville- Scheerengasse Spatzengasse Speckgäßchen A. d. Ried höfe Intzestraße Nonnenpfad Herrn Wiener

5 Sustain Das Prinzip Nachhaltigkeit The principle Sustainability Als weltweit erstes Kongresshaus erhielt das Kap Europa die DGNB-Vorzertifizierung in Gold. Dieser neue Standard wurde auf Initiative der Messe Frankfurt entwickelt. Kap Europa is the world s first congress building to receive gold pre-certification from the German Sustainable Building Council. The new standard was developed on the initiative of Messe Frankfurt: Bau und Materialien Beim Bau und Ausbau wurden alle Materialien und Baustoffe auf Umweltverträglichkeit und Emissionswerte geprüft. Der Großteil der Hölzer stammt aus heimischem Bestand. Betonkern Der Betonkern wird zur Nachtauskühlung und zur Unterstützung der Klimatisierung genutzt. Construction and materials The environmental sustainability and emissions values of all materials and substances used in the construction and extension phases were examined. Most of the wood was sourced locally. Concrete core The concrete core serves to cool the building overnight and relieve the load on the air-conditioning system. Schallschutz Schallschutz und Sprachqualität liegen über den Durchschnittsanforderungen. Acoustic comfort The noise prevention and speech intelligibility levels exceed the reference values. Für die DGNB-Zertifizierung wird der gesamte Lifecycle des Gebäudes berücksichtigt: von der abfallarmen Baustelle zu Beginn bis zum umweltfreundlichen Rückbaukonzept. For the certification, the entire life cycle of the building is taken into account: from waste generated in the construction phase to the environmental soundness of the decommissioning plan. Gründach Das qm große Gründach verbessert die CO 2 -Bilanz des Gebäudes. Fassade und Fenster Tageslichthelle s sowie energetisch optimierte Fensterflächen und Fassaden senken den Energieverbrauch und schaffen gleichzeitig ein einladendes Ambiente. Komponenten Durch den Einsatz von wassersparenden Armaturen, LED- Beleuchtung und intelligenter Lichtsteuerung werden fossile Energiequellen aktiv geschont. Green roof The 1,000 sqm green roof improves the CO 2 balance of the building. Facades and windows Daylight-filled foyers, and window surfaces and facades optimised to reduce energy consumption, succeed at the same time in creating an inviting ambience. Components Through the use of water-saving plumbing fixtures, LED luminaires and intelligent lighting controllers, the depletion of fossil energy sources is reduced. Flächennutzung Der Bruttorauminhalt im Gebäude wird effektiv genutzt und nicht verschwendet. Dadurch entsteht ein optimiertes Verhältnis zwischen Nutzfläche und Bauvolumen. Use of space Effective use is made of the gross volume of the building. Through the elimination of wasted space, the ratio of the used to the overall volume of the building is optimised. Lage und Vernetzung Das Kap Europa ermöglicht umweltschonende Mobilität: mit einer idealen Anbindung an den ÖPNV, Hotels in Laufnähe und Fahrradstellplätzen direkt vor Ort. Situation and networking Kap Europa promotes eco-friendly mobility: with easy access to public transport, hotels within walking distance and onsite bicycle stands. U 6 7

6 Connect Verbindend: Räume und Technik für morgen Binding: The rooms and equipment of tomorrow in einem vielversprechenden Umfeld in an environment that promises great things Es erwartet Sie ein Raumkonzept, das innovative Technik mit Fle xi bilität verbindet und vor allem Menschen zusammenbringt. A room concept awaits you that combines innovative technology with flexibility and above all brings people together. Das Kap Europa befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Messegelände, dessen Eingang nur 250 Meter entfernt ist. Kap Europa is directly adjacent to the fairground, the entrance to which is only 250 metres away. Die durchdachte technische Ausstattung unserer Räume bietet die Basis für Netzwerke, die Menschen verbindet, und ermöglicht effiziente Zusammenarbeit. Von neuester Glasfaserverkabelung über WLAN bis zum passenden Lastenaufzug ist alles an moderner Technik vorhanden. Kurzum: ein Ort, der sich mit variablen Räumen Ihren Bedürfnissen anpasst und die ideale Basis für jede Veranstaltung schafft. Our rooms are equipped in a manner that has been meticulously thought through, allowing networks to flourish that connect people and help them work more efficiently together. From fibre-optic cabling to WLAN and one matching goods lift, the latest technology is everywhere in evidence. In short: it s a location with flexible rooms that adapt to your needs to provide the ideal environment for each event. Dadurch ist die Infrastruktur gesichert und bei Bedarf stehen hier große Veranstaltungsflächen zur Verfügung. Das Shoppingcenter Skyline Plaza nebenan bietet mit einem qm großen Dachgarten, zahlreichen Restaurants und Geschäften die Gelegenheit zum Einkaufen und Entspannen. Das neue Europaviertel, in dem das Kap Europa entsteht, besticht mit Urbanität und der Nähe zur Natur. Erleben Sie es selbst! This proximity underpins the infrastructure, and means that, if needed, very extensive additional areas are available for your events. The Skyline Plaza shopping centre next door, with its 11,500 sqm roof garden, numerous restaurants and wide variety of retail outlets, is a great place to change gear and relax. The new Europa district, in which Kap Europa lies, has an appealing urbanity and closeness to nature. Experience it for yourself! Innenansicht des Saals Horizont The interior of the Horizont hall ECE 8 9

7 Das Kap Europa außen schön, innen clever Kap Europa Beautiful exterior, clever interior Ebene 0: herzlich willkommen Level 0: Welcome Das Kap Europa steht für Perfektion auf allen Ebenen: Mit seiner markanten Spitze ragt die solide Konstruktion aus Stahlbeton 33 Meter in die Höhe. Was nach außen für einen imposanten Auftritt sorgt, verfügt im Inneren über ein intelligentes Konzept: qm Veranstaltungsfläche verteilen sich auf 14 unterschiedliche Tagungsräume, zusätzlich verfügen qm über viel Tageslicht. Kap Europa exhibits perfection on all levels: with a striking, angular profile and a solid, reinforced concrete structure fully 33 metres high. An imposing building viewed from the outside, the interior reveals a design of great ingenuity, with 7,700 sqm of events space distributed between 14 different conference rooms, and an additional 4,200 sqm of foyer blessed with an abundance of natural light. Legende / Key Registrierungscounter und Garderobe / Registration counter and cloakroom Sanitäre Anlagen / Toilets / Gastronomie / Bistro Veranstalterbüros / Organisers offices Eingang / Entrance Säule / Pillars Aufzug / Lift Im Saal Horizont finden bis zu 1.000, im teilbaren Saal Meridian über 600 Personen mit einer Deckenhöhe von 8,40 und 7,30 Meter wirken beide Säle besonders weiträumig und offen. Horizont Hall is capable of accommodating up to 1,000, and the Meridian hall over 600 guests. With their high ceilings (8.40 and 7.30 metres, respectively), they have an exceptionally airy and capacious feel to them. Der einladende Eingangsbereich beeindruckt mit einem weitläufigen 700 qm großen und einem klaren Konzept. Hier können Sie in aller Ruhe ankommen und sich auf Ihre Veranstaltung vorbereiten. Ob bei einem Kaffee im Bistro oder bei der Organisation letzter Feinheiten in einem von zwei Veranstalterbüros. Räume und Säle Highlight: Gastronomie 17 Meter langer Counter für Registrierung und Garderobe. Terrasse Highlight: 17-metre registration counter and cloakroom. KE EG - M 1:100 With its spacious 700 sqm foyer and clear layout, the reception area has a welcoming atmosphere. It s a place to relax on arrival and prepare for your event whether over a coffee in the bistro or by applying finishing organisational touches in one of the two offices placed at your disposal. Flexibilität auf 5 Ebenen Flexibility on 5 levels Technik Ebene 0 / Level 0 technical data Höhe Height Boden Flooring Nutzlast¹ load-bearing capacity¹ Tageslicht Daylight Verdunkelung Blackout Zusatzinformation Additional information 2 Büros 2 offices 2,75 m Fliesen Tiles 7,5 kn/qm 7.5 kn/sqm Sonnenschutz Blinds Sonnen- / Blendschutz Ostseite Blinds (east side) TV-Anschluss, LWL und Cat auf allen Ebenen vorhanden. Monitorsystem: Full HD, 16 x 9, mit Livebild TV-, fibre-optic- and CAT-connectivity on all levels. Monitor system: full HD, 16 x 9, with live image Vorhanden / available. ¹ Auf Hohlraumboden / of cavity floors

8 Ebene 1: Raum zum Arbeiten Level 1: Space to work Ebene 2: variable Möglichkeiten Level 2: A variety of options Legende / Key Legende / Key Räume und Säle / Rooms and halls Sanitäre Anlagen / Toilets / Gastronomie / Bistro Säule / Pillars Trennwand / Partition Aufzug / Lift Räume und Säle / Rooms and halls Sanitäre Anlagen / Toilets / Säule / Pillars Trennwand / Partition Aufzug / Lift Kapazitäten Ebene 1 / Level 1 capacities Raum Room Fläche (qm) Area (sqm) Reihe Theatre Parlament Classroom Bankett Banquet Plateau 336 teilbar/partitionable Solar 124 teilbar/partitionable Stratus 124 teilbar/partitionable Satellit Sirius Passat 195 als nutzbar/usable as foyer Räume und Säle Gastronomie Highlight: Der Raum Passat kann dank Wandelementen Terrasse vollständig zum hin geöffnet werden. Highlight: Thanks to special wall elements, the room Passat can open entirely into the foyer. KE E1 - M 1:100 Kapazitäten Ebene 2 / Level 2 capacities Raum Room Fläche (qm) Area (sqm) Reihe Theatre Parlament Classroom Bankett Banquet Meridian 660 teilbar /partitionable Orient Okzident Mistral 195 als nutzbar /usable as foyer Räume und Säle Gastronomie Highlights: Der Saal Meridian für Terrasse über 600 Personen bietet eine Deckenhöhe von 7,30 Meter. Der Raum Mistral kann dank Wandelementen vollständig zum hin geöffnet werden. Highlights: The Meridian hall, which can accommodate more than 600 people, has a ceiling height of 7.30 metres. Thanks to special wall elements, the room Mistral can open entirely into the foyer. KE E2 - M 1:100 Technik Ebene 1 / Level 1 technical data Technik Ebene 2 / Level 2 technical data Raum / Saal Room / Hall Höhe Height Boden Floor Nutzlast¹ load-bearing capacity¹ Tageslicht Daylight Verdunkelung Blackout Zusatzinformation Additional information Raum / Saal Room / Hall Höhe Height Boden Floor Nutzlast¹ load-bearing capacity¹ Tageslicht Daylight Verdunkelung Blackout Zusatzinformation Additional information Plateau Solar Stratus Satellit Sirius Passat 3,50 m 3,65 m 3,65 m 3,65 m 3,65 m 7,5 kn/qm 7.5 kn/sqm ³ ³ ³ ³ ³ Grundbeschallung, Projektionsfläche Basic sound system, projection area Grundbeschallung², Beamer, Leinwand Basic sound system², LCD projector, canvas screen Sonnen- / Blendschutz Ostseite Blinds (east side) Meridian 7,30 m Orient 5,25 m Okzident 5,25 m Mistral 4,0 m 4-9,40 m 7,5 kn/qm 7.5 kn/sqm ³ ³ ³ Grundbeschallung, Projektionsfläche Basic sound system, projection area Grundbeschallung², Beamer, Leinwand Basic sound system², LCD projector, canvas screen Sonnen- / Blendschutz Ostseite Blinds (east side) Vorhanden / available. ¹ Auf Hohlraumboden / of cavity floors. ² Fest installiert / permanently installed. ³ Oberlicht / skylight. Vorhanden / available. ¹ Auf Hohlraumboden / of cavity floors. ² Fest installiert / permanently installed. ³ Oberlicht / skylight

Kap Europa. Enjoy the green venue of Messe Frankfurt

Kap Europa. Enjoy the green venue of Messe Frankfurt Kap Europa Enjoy the green venue of Messe Frankfurt The Kap Europa offers the best conditions for an innovative congress culture in the heart of Frankfurt. chöne Aussichten für Ihre Veranstaltung The best

Mehr

King & Spalding Frankfurt

King & Spalding Frankfurt King & Spalding Frankfurt King & Spalding LLP TaunusTurm Taunustor 1 60310 Frankfurt am Main Germany T: +49 69 257 811 000 F: +49 69 257 811 100 www.kslaw.com/offices/frankfurt Travel Directions From the

Mehr

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN im Stadtring-Center Neukölln, 12057 Berlin, Karl-Marx-Straße 255 PROVISIONSFREI VOM EIGENTÜMER ZU VERMIETEN ab ca. 500 m 2 bis 2.277 m 2 in zentraler Lage. Teilbar in 4 Einheiten.

Mehr

Winters Hotel Company

Winters Hotel Company Winters Hotel Company Unsere 3- und 4-Sterne-Hotels zeichnet das aus, was perfekte Stadthotels ausmachen: zentral, hochwertig, modern mit breitem Businessangebot. In bester Innenstadtlage bieten wir Geschäfts-

Mehr

One of the Big Three

One of the Big Three 4 Eine der drei Großen Ihrer Natur nach eher ein Zweckbau, nichtsdestotrotz ein ansehnlicher, begrenzt die e 4 den attraktiv gestalteten Platz Agora zur Westseite. Sie wurde von den Münchner Architekten

Mehr

Facts & Figures. Tagungsbereiche Conference areas

Facts & Figures. Tagungsbereiche Conference areas Facts & Figures Tagungsbereiche Conference areas 107 104 Das Convention Center auf einen Blick The Convention Center at a Glance 1 1A 1B 113 112 111 110 109 108 106 105 103 102 101 12 11 3A 3B 3 F o y

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

Goodman Eppertshausen Logistics Centre. 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche. Flexible Laufzeiten. +Sofortige Nutzung

Goodman Eppertshausen Logistics Centre. 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche. Flexible Laufzeiten. +Sofortige Nutzung Goodman Eppertshausen 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche Flexible Laufzeiten +Sofortige Nutzung Goodman Eppertshausen Park 45, Büssingstraße, 64859 Eppertshausen Goodman Eppertshausen Park 45,

Mehr

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-berlincitywest

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-berlincitywest colour your stay Park Inn by Radisson Berlin City West Emser Straße 6, 10719 Berlin-Wilmersdorf, Deutschland T: +49 30 585820-0, F: +49 30 585820-777 info.berlin.citywest@rezidorparkinn.com parkinn.com/hotel-berlincitywest

Mehr

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Event-UG (haftungsbeschränkt) DSAV-event UG (haftungsbeschränkt) Am kleinen Wald 3, 52385 Nideggen Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Ladies

Mehr

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Bewertungsbogen Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der BAI AIC 2015! Wir sind ständig bemüht, unsere Konferenzreihe zu verbessern

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

DAS DOMRÖMER-PROJEKT MASTERPlAnung Version 1.1 //

DAS DOMRÖMER-PROJEKT MASTERPlAnung Version 1.1 // DAS DOMRÖMER-PROJEKT masterplanung Version. Stand: März 0 0 inhalt LAGEPLAN 03 Zahlen und fakten 0 Braubachstr. 3 + + + 9 (Zum Glauburger Hof) MASTERPLANUNG 0 Dachaufsicht 0 Erdgeschoss 0 3 Obergeschoss

Mehr

Station/Haltestelle Richtung Standort Automatennummer

Station/Haltestelle Richtung Standort Automatennummer Station/Haltestelle Richtung Standort Automatennummer Adalbert-/Schloßstraße Ginnheim 1358 Adalbert-/Schloßstraße OF-Stadtgrenze 1357 Allerheiligentor Fechenheim/Bornheim 1714 Allerheiligentor Hauptbahnhof

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

Business Class. Made by. www.dorint.com. Veranstaltungsräume Meeting rooms. Sie werden wiederkommen. You ll be back.

Business Class. Made by. www.dorint.com. Veranstaltungsräume Meeting rooms. Sie werden wiederkommen. You ll be back. Business Class. Made by Veranstaltungsräume Meeting rooms www.dorint.com Sie werden wiederkommen. You ll be back. Dorint Main Taunus Zentrum Frankfurt/Sulzbach D) Unser Haus erwartet Sie direkt vor den

Mehr

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg photographs: andreas brücklmair_ brochuredesign: holger oehrlich CLASSIC LINE Überall ein Lieblingsstück. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

i n s p i r e d b y A l t h o f f H o t e l C o l l e c t i o n

i n s p i r e d b y A l t h o f f H o t e l C o l l e c t i o n i n s p i r e d b y A l t h o f f H o t e l C o l l e c t i o n IM HERZEN EUROPAS. AT THE VERY HEART OF EUROPE. MIT QUALITÄT IM MITTELPUNKT. WHERE QUALITY TAKES CENTRE STAGE. Wohnen Sie gern in bester

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

selbst verständlich certainly

selbst verständlich certainly selbst verständlich certainly Messe Gastronomie, Hannover selbst verständlich Selbstverständlich ist in der Gastronomie ein geflügeltes Wort. Das Kassensystem Matrix POS ist intuitiv in der Bedienung und

Mehr

Chemical heat storage using Na-leach

Chemical heat storage using Na-leach Hilfe2 Materials Science & Technology Chemical heat storage using Na-leach Robert Weber Empa, Material Science and Technology Building Technologies Laboratory CH 8600 Dübendorf Folie 1 Hilfe2 Diese Folie

Mehr

HOTEL KAISER. Schweizer Familientradition. www.hotel-kaiser.de

HOTEL KAISER. Schweizer Familientradition. www.hotel-kaiser.de HOTEL KAISER K Ö L N Schweizer Familientradition www.hotel-kaiser.de Ankommen Willkommen sein und sich vom Stress und der Hektik des Alltags entspannen. Feel welcome and relax from the stress and strains

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Der Kunst ein Fest Celebrate Art!

Der Kunst ein Fest Celebrate Art! Der Kunst ein Fest Celebrate Art! Raumvermietung & Veranstaltungen GenieSSen. Erleben. Tagen Function Rental & Private and Corporate Events enjoy. experience. meet Fürstlich tafeln. Bieten Sie Ihren Gästen

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

Aufnahmeuntersuchung für Koi

Aufnahmeuntersuchung für Koi Aufnahmeuntersuchung für Koi Datum des Untersuchs: Date of examination: 1. Angaben zur Praxis / Tierarzt Vet details Name des Tierarztes Name of Vet Name der Praxis Name of practice Adresse Address Beruf

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Virtual PBX and SMS-Server

Virtual PBX and SMS-Server Virtual PBX and SMS-Server Software solutions for more mobility and comfort * The software is delivered by e-mail and does not include the boxes 1 2007 com.sat GmbH Kommunikationssysteme Schwetzinger Str.

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Aachen Vision Mobility 2050. Dr. Armin Langweg Site Coordinator Aachen

Aachen Vision Mobility 2050. Dr. Armin Langweg Site Coordinator Aachen Aachen Vision Mobility 2050 Dr. Armin Langweg Site Coordinator Aachen 3. Vision Mobility 2050 Agreed by the mobility committee Aachen after stakeholder involvement after public consultation after revision

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining VITEO SLIM WOOD Essen/Dining Stuhl/Chair Die Emotion eines Innenmöbels wird nach außen transportiert, indem das puristische Material Corian mit dem warmen Material Holz gemischt wird. Es entstehen ein

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Inhalt / Content. Lage / Location 4/5. Architektur / Architecture 6/7. Ausstattung / Equipment 8/9. Grundrisse / Floor plans 10/11

Inhalt / Content. Lage / Location 4/5. Architektur / Architecture 6/7. Ausstattung / Equipment 8/9. Grundrisse / Floor plans 10/11 Inhalt / Content Lage / Location 4/5 Architektur / Architecture 6/7 Ausstattung / Equipment 8/9 Grundrisse / Floor plans 10/11 Technik / Technology 12/13 Objektdaten / Property Details 14/15 3 L a g e.

Mehr

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Frank Reichart Sen. Dir. Prod. Marketing Storage Solutions 0 The three horrors of data protection 50%

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Villa Guarda. Schatzalp Davos 7270 Davos Platz Switzerland Telefon +41 (0)81 415 51 51 Fax +41 (0)81 415 52 52 info@schatzalp.ch www.schatzalp.

Villa Guarda. Schatzalp Davos 7270 Davos Platz Switzerland Telefon +41 (0)81 415 51 51 Fax +41 (0)81 415 52 52 info@schatzalp.ch www.schatzalp. Villa Guarda Nach 101 Jahren wurde die Villa Guarda 2008 renoviert. Wie auch der botanische Garten wurde die Villa Guarda im Jahr 1907 gebaut und schon in Thomas Mann's 'Zauberberg' als 'das Ärztehaus'

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

HARISCH SUITES. deluxe. Raum zum Wohlfühlen. Stilvolles Ambiente. 5-Sterne-Hotelservice. Place of Well-being. Stylish Ambience. 5 Star Hotel Service.

HARISCH SUITES. deluxe. Raum zum Wohlfühlen. Stilvolles Ambiente. 5-Sterne-Hotelservice. Place of Well-being. Stylish Ambience. 5 Star Hotel Service. Raum zum Wohlfühlen. Stilvolles Ambiente. 5-Sterne-Hotelservice. Place of Well-being. Stylish Ambience. 5 Star Hotel Service. HARISCH SUITES K I T Z B Ü H E L ** *** deluxe Suite 710 Ihr Zweites Zuhause

Mehr

Welcome, in Certified-Conference-Hotel Qube Heidelberg!

Welcome, in Certified-Conference-Hotel Qube Heidelberg! Welcome, in Certified-Conference-Hotel Qube Heidelberg! In Qube main building or in the Qube Villa would you find two high-quality conference rooms for your meetings, conferences, or receptions (Certified

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Company Profile Computacenter

Company Profile Computacenter Company Profile Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2014 Computacenter an Overview Computacenter is Europe s leading independent provider of IT infrastructure services, enabling users and their business.

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

Q Savoy Hotel Munich. Coming soon. Opening January 2010

Q Savoy Hotel Munich. Coming soon. Opening January 2010 A BOUTI Coming soon Opening January 2010 Coming soon in 2010 Freuen Sie sich auf Anfang 2010: Das Leonardo Boutique öffnet seine Pforten für Geschäfts- und Städtereisende mit hohem Anspruch an Stil und

Mehr

Börsenstraße, Frankfurt

Börsenstraße, Frankfurt Börsenstraße, Frankfurt Gesamtfläche 12.736 m² Verfügbare Bürofläche ca. 1.370 m² Teilbar ab ca. 229 m² Mietpreis/m² mtl.* ab 25,00 *zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer Börsenstraße 2 4, Frankfurt

Mehr

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Anreise: Mit der Bahn: Von der Haltestelle Graz Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 7 bis zur Endstation Graz St.

Mehr

Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung

Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung Willy Müller - Open Cloud Day 19.6.2012 2 Plug and Cloud? 3 The plug tower BPaaS Software SaaS Platform PaaS Storage/ Computing IaaS Internet Power grid 4

Mehr

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point Konfigurationsprogramm Configuration program (english translation italic type) Dieses Programm ermöglicht Ihnen Einstellungen in Ihrem Wireless

Mehr

Installation guide for Cloud and Square

Installation guide for Cloud and Square Installation guide for Cloud and Square 1. Scope of delivery 1.1 Baffle tile package and ceiling construction - 13 pcs. of baffles - Sub construction - 4 pcs. of distance tubes white (for direct mounting)

Mehr

Can a New Standardised Cost- Benefit-Analysis Tool Push Cycling Projects and Promotion of Cycling Projects to a new level?

Can a New Standardised Cost- Benefit-Analysis Tool Push Cycling Projects and Promotion of Cycling Projects to a new level? Velocity 2013 Cycling Benefits Can a New Standardised Cost- Benefit-Analysis Tool Push Cycling Projects and Promotion of Cycling Projects to a new level? Christian Gruber, Gerald Röschel ZIS+P Transportplanning,

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main City of Frankfurt am Main Region Frankfurt-RheinMain EVUE - Frankfurt am Main 5,3 million inhabitants 2,5 million employees 185 billion $ gross product 660 million

Mehr

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler Decision Support for Learners in Mash-Up Personal Learning Environments Dr. Hendrik Drachsler Personal Nowadays Environments Blog Reader More Information Providers Social Bookmarking Various Communities

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Wärme und Strom aus Wald und Feld europäische Erfahrungen und globale Perspektiven. Dr. Heinz Kopetz. Nasice 5. September 2014

Wärme und Strom aus Wald und Feld europäische Erfahrungen und globale Perspektiven. Dr. Heinz Kopetz. Nasice 5. September 2014 World Bioenergy Association (WBA) Wärme und Strom aus Wald und Feld europäische Erfahrungen und globale Perspektiven Dr. Heinz Kopetz World Bioenergy Association Nasice 5. September 2014 Official Sponsors:

Mehr

Neues Aufgabenformat Say it in English

Neues Aufgabenformat Say it in English Neues Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem

Mehr

HOTSPOT EINFACH KABELLOS INS INTERNET

HOTSPOT EINFACH KABELLOS INS INTERNET EINFACH KABELLOS INS INTERNET AN VIELEN TAUSEND S IN DEUTSCHLAND EASY wireless INTERNET ACCESS AT MANY THOUSAND S THROUGHOUT GERMANY 2 3 DER TELEKOM IHR MOBILES INTERNET FÜR UNTERWEGS DEUTSCHE TELEKOM

Mehr

ZÜRICH SWITZERLAND Welcome Herzlich willkommen im Best Western remier Hotel Glockenhof in Zürich. Unser Viersterne-Haus befindet sich an bevorzugter Lage im Herzen der Stadt Zürich, verfügt über hoteleigene

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

Equipment for ball playing

Equipment for ball playing pila1 82 pila2 83 sphaera 84 Ballspielanlagen Equipment for ball ing Mit den stilum-spielgeräten für Sand, Wasser und Luft punkten Sie in jeder Altersgruppe. So lässt unser Sandbagger tollo die Herzen

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

RAUMWUNDER HANNOVER. Tagungsbereiche Conference areas. raumwunder-hannover.de

RAUMWUNDER HANNOVER. Tagungsbereiche Conference areas. raumwunder-hannover.de RAUMWUNDER HANNOVER Tagungsbereiche Conference areas raumwunder-hannover.de Faszination der Möglichkeiten Endless Possibilities Made for Professionals. Die Tagungsbereiche auf dem Messegelände Hannover

Mehr

Willkommen in Memmingen

Willkommen in Memmingen Willkommen in Memmingen IM HERZEN VON MEMMINGEN Das Hotel Falken liegt direkt am Roßmarkt und ist eine kleine Oase in der Memminger Altstadt. Unser modern ausgestattetes 4-Sterne-Hotel verfügt über 42

Mehr

Klausur Verteilte Systeme

Klausur Verteilte Systeme Klausur Verteilte Systeme SS 2005 by Prof. Walter Kriha Klausur Verteilte Systeme: SS 2005 by Prof. Walter Kriha Note Bitte ausfüllen (Fill in please): Vorname: Nachname: Matrikelnummer: Studiengang: Table

Mehr

Workflows, Ansprüche und Grenzen der GNSS- Datenerfassung im Feld

Workflows, Ansprüche und Grenzen der GNSS- Datenerfassung im Feld Workflows, Ansprüche und Grenzen der GNSS- Datenerfassung im Feld Alexander Fischer Senior Application Engineer Asset Collection & GIS 1 Leica Zeno GIS Agenda Erfassung im Feld VS Erfassung im Office Validierung

Mehr

DEUTSCHLAND MÜNCHEN NEUE MESSE

DEUTSCHLAND MÜNCHEN NEUE MESSE DEUTSCHLAND MÜNCHEN NEUE MESSE MÜNCHEN NEUE MESSE WO SICH GEHOBENE ANSPRÜCHE WIE ZU HAUSE FÜHLEN WHERE HIGHER STANDARDS FEEL AT HOME Willkommen im NH München Neue Messe! Als Gast unseres Hauses können

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

+++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++

+++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++ +++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++ Fire and Police S E C U R I T Y Als europäischer Hersteller von Arbeitsplätzen sehen wir uns verpflichtet, dem

Mehr

[Platz für Ihre veranstaltung]

[Platz für Ihre veranstaltung] [GÖTTINGEN] [Platz für Ihre veranstaltung] [EINE HALLE MIT VIELEN GESICHTERN] Direkt am ICE-Bahnhof in Göttingen gelegen, ist die Lokhalle Mittelpunkt des Otto-Hahn-Zentrums (OHZ) mit Tagungs- und Kongresshotel,

Mehr

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli Scrum @FH Biel Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012 Folie 1 12. Januar 2012 Frank Buchli Zu meiner Person Frank Buchli MS in Computer Science, Uni Bern 2003 3 Jahre IT

Mehr

Aufbau eines IT-Servicekataloges am Fallbeispiel einer Schweizer Bank

Aufbau eines IT-Servicekataloges am Fallbeispiel einer Schweizer Bank SwissICT 2011 am Fallbeispiel einer Schweizer Bank Fritz Kleiner, fritz.kleiner@futureways.ch future ways Agenda Begriffsklärung Funktionen und Aspekte eines IT-Servicekataloges Fallbeispiel eines IT-Servicekataloges

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE)

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) SMA 15.10.2007 W. Scholz Legal framework Bayerisches Staatsministerium für European Directive on Waste incineration

Mehr

KLÖSTERLE NÖRDLINGEN NÖRDLINGEN DEUTSCHLAND

KLÖSTERLE NÖRDLINGEN NÖRDLINGEN DEUTSCHLAND 98 Zimmer Fitnesscenter 98 rooms Fitness centre Direktwahltelefon Kabel-TV Pay-TV Internetzugang Wireless LAN Minibar Sauna, Solarium und Dampfbad Terrasse Babysitting Safe Garage Direct-dial telephone

Mehr