Arthrose Arthrosis deformans

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Arthrose Arthrosis deformans"

Transkript

1 Arthrose Arthrosis deformans Übersicht Definition Anatomie Epidemiologie Ätiologie Symptome Diagnostik Therapie Klassifikation Prognosen

2 Definition Alle Arten von degenerativen Gelenkerkrankungen (Arthrose) bei denen kein immunologisch- entzündliches Geschehen ursächlich ist, sondern die sich aus einer Abnutzung des Knorpels ergeben. Sekundär: Schädigung des Knochens durch Druck- und Reibungsbelastung Anatomie Arthrose kann bei allen Gelenkformen auftreten. Tritt am häufigsten bei Wirbelsäulengelenken, gefolgt von Hüft-, Knie- und Schultergelenk auf.

3 Epidemiologie Arthrose ist die am weitesten verbreitete Gelenkerkrankung. Risikopatienten: - Übergewicht - Alter - Verletzungen der Gelenke - Fehlbelastung ( x- und o-beine) - Sonstige Erkrankungen

4 Ätiologie A.entwickelt sich aus einem Missverhältnis zwischen mechanischer Beanspruchung und Belastbarkeit des Gelenks. Primäre Arthrose ( 20%) Ursache unbekannt!!! Sekundäre Arthrose (80%) - mechanisch: Fehlstellung z.b.:hüftdisplasie - entzündliche: akuten und chronischen Entzündung z.b.: Arthritis - metabolisch: Stoffwechselstörung z.b.: Gicht - biochemisch: Immunantwort gegen sich selbst Symptome Schmerz Krepitation Tastbare Osteophyten Vergröberung der Gelenkkonturen Schwellung Erguss Achsabweichung Instabilität

5 Röntgendiagnostik - stellt die Basis - Verschmälerung des Gelenkspalt - Knorpeldiagnostik bei Belastung Sonographie - Hat sich nicht für die Knorpeldiagnostik durchgesetzt, da nicht alle Kompartimente des Gelekes einsehbar sind Diagnostik Bildgebende Systeme Bildgebende Systeme CT: - nicht für die Feindiagnostik des Knorpels bewährt. MRT: - Abklärung des traumatischen Knorpelschadens ( Einstufung in Stadien stellt ein Problem dar)

6 Therapie Vorbeugende Maßnahmen: - betroffene Gelenke entlasten und normale Muskelfunktionen fördern. (Massage, Wärmebehandlung, Krankengymnastik, physikalische Therapie) Medikamentöse Behandlung: - Schmerztherapie und Entzündungshemmer (nichtsteroidalen Antiphlogistika) - Knorpelaufbaupräparate Hilfsmittel: - Gehstock - Orthese - Schuherhöhungen Operativ: - gelenkerhaltende Operationen (Gelenkversteifung) - Künstliche Gelenke Klassifikation Stadieneinteilung der Arthrose nach Kellgren (am Röntgenbild) Stadium1: - Keine Osteophyten -Keine Gelenkspaltverschmälerung - Geringe subchondale Sklerosierung Stadium2: - Geringe Gelenkspaltverschmälerung - Andeutende Unregelmäßigkeit der Gelenkflächen - Beginnende Osteophytenbildung Stadium3: - Ausgeprägte Osteophytenbildung - Deutliche unregelmäßigkeit der Gelenkfläche Gelenkspaltverschmälerung - Geringe subchondale Sklerosierung Stadium4: - Ausgeprägte Gelenkspaltverschmälerung bis zur vollständigen Destruktion - Deformierung/Nekose der Gelenkpartner

7 Klassifikation Präarthrose Posttraumatische Arthrose Polyarthrose Pseudoarthrose Prognosen Eine Degenerative Arthrose ist nicht heilbar. (chronisch) Die Prognose eines Arthrosepatienten kann man so nicht stellen, da die Lebensart des Patienten eine sehr wichtige Rolle spielt.

8 Literatur Brockhaus: Gesundheit Medizin und Gesundheit: Nachschlagewerk für Pflegeberufe, Ärzte und Patienten Lehrbuch von Dr.Dr. Hartmut Hildebrand und Damirlovic Pschyremel: med. Wörterbuch Orthopädische Praxis 40: Kopiesammlung (Einsicht auf Anfrage) Bilder:

Die Arthrose aus Sicht des Yoga

Die Arthrose aus Sicht des Yoga Die Arthrose aus Sicht des Yoga Die Arthrose ist eine weit verbreitete Erkrankung des Bewegungsapparates. Sie betrifft vor allem ältere Menschen und wird als Verschleißerkrankung angesehen. Viele Menschen

Mehr

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten Was ist Arthrose? Thomas Kreuder Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Evangelischen Krankenhaus Witten ARTHROSE IST GELENKVERSCHLEISS Also: Nicht jedes Zipperlein ist gleich Arthrose ABER wenn

Mehr

GABRIELA SCHWARZ. Arthrose. natürlich behandeln. Heilmittel, die für Linderung sorgen Die Behandlung effektiv unterstützen

GABRIELA SCHWARZ. Arthrose. natürlich behandeln. Heilmittel, die für Linderung sorgen Die Behandlung effektiv unterstützen GABRIELA SCHWARZ Arthrose natürlich behandeln Heilmittel, die für Linderung sorgen Die Behandlung effektiv unterstützen 18 Arthrose was Sie wissen sollten Übergewicht Gelenkverletzungen in der Vergangenheit

Mehr

Laufen im Alter Arthrose Laufen verboten?

Laufen im Alter Arthrose Laufen verboten? Laufen im Alter Arthrose Laufen verboten? Frank Klenke, Dr. med. Dr. phil. nat. Inselspital, Universitätsspital Bern Klinik für Orthopädische Chirugie Arthrose Laufen verboten? Selbst Jogging ist gefährlich

Mehr

Arthrosebehandlung am Beispiel der Fußgelenke

Arthrosebehandlung am Beispiel der Fußgelenke Fußarthrose Arthrosebehandlung am Beispiel der Fußgelenke Fuß eine kleine Einführung Ansicht von der Innenseite Längsgewölbe Innenknöchel Schiffchenbein (Naviculare) Großzehengrundgelenk (MTP 1) Fuß die

Mehr

DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK

DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK Informationsbroschüre für Patienten AGAPLESION gemeinnützige AG Ginnheimer Landstr. 94, 60487 Frankfurt www.agaplesion.de Überreicht durch: Stand: 06 / 2015 Liebe Patientin,

Mehr

Arthrosetherapie so genannter kleiner Gelenke am Beispiel des Großzehengrundgelenkes (MTP I)

Arthrosetherapie so genannter kleiner Gelenke am Beispiel des Großzehengrundgelenkes (MTP I) 3. Berliner Patientenveranstaltung Arthrosetherapie so genannter kleiner Gelenke am Beispiel des Großzehengrundgelenkes (MTP I) Dr. Jürgen K. Wied orthós die Orthopäden am Wittenbergplatz Ansbacher Str.

Mehr

TEIL-PROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES

TEIL-PROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES TEIL-PROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES SYMPTOME Seit einiger Zeit wissen Sie, dass mit Ihrem Knie etwas nicht stimmt. Sei es nach einer früheren Verletzung oder einer Arthrose aus unbekannten Gründen

Mehr

WENN DIE SCHULTER SCHMERZT

WENN DIE SCHULTER SCHMERZT WENN DIE SCHULTER SCHMERZT Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten Dr. med. Christian Mauch Aufbau des Schultergelenkes Gelenke Aufbau des Schultergelenkes Neben den Gelenken ist der Weichteilmantel mit

Mehr

Einsatz von Knie-Totalendoprothesen. Patienteninformation

Einsatz von Knie-Totalendoprothesen. Patienteninformation Einsatz von Knie-Totalendoprothesen Patienteninformation Liebe Patientin, lieber Patient, seit Monaten, teilweise seit Jahren, werden Sie wegen Knieschmerzen behandelt. Dabei kamen unterschiedlichste Methoden

Mehr

Kreuzbandriss. Kreuzbandprobleme sind beim Hund weitverbreitet. Sie stellen die häufigste Ursache von Lahmheiten an der Hinterhand beim Hund dar.

Kreuzbandriss. Kreuzbandprobleme sind beim Hund weitverbreitet. Sie stellen die häufigste Ursache von Lahmheiten an der Hinterhand beim Hund dar. Kreuzbandriss Kreuzbandprobleme sind beim Hund weitverbreitet. Sie stellen die häufigste Ursache von Lahmheiten an der Hinterhand beim Hund dar. Es gibt 2 Typen von Kreuzbandproblemen: 1. Der durch eine

Mehr

CONFORMIS MASSGEFERTIGTE KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES

CONFORMIS MASSGEFERTIGTE KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES CONFORMIS MASSGEFERTIGTE KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES SYMPTOME Seit einiger Zeit spüren Sie, dass mit Ihrem Knie etwas nicht stimmt. Sei es nach einer früheren Verletzung, wegen einer Arthrose

Mehr

Ein Golfspieler kennt keinen Schmerz!

Ein Golfspieler kennt keinen Schmerz! Ein Golfspieler kennt keinen Schmerz! von André Gutbrod Orthopädische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Suham M. Abid - Dr. med. André K. Gutbrod - Dr. med. Frank J. Siegler Fachärzte für Orthopädie Tagesklinik

Mehr

FUNKTIONELLE GYMNASTIK

FUNKTIONELLE GYMNASTIK FUNKTIONELLE GYMNASTIK Philipp Hausser GluckerSchule GRUNDLAGEN DES PASSIVEN BEWEGUNGSAPPARATES 1 Knochenverbindungen: Synarthrosen = kontinuierliche Knochenverbindungen (unechte Gelenke) Diarthrosen =

Mehr

HemiCAP Kongruente Gelenkrekonstruktion Großzehengrundgelenk

HemiCAP Kongruente Gelenkrekonstruktion Großzehengrundgelenk HemiCAP Kongruente Gelenkrekonstruktion Großzehengrundgelenk Haben Sie Schmerzen im Großzehengrundgelenk, die Sie in Ihren täglichen Aktivitäten behindern? Hat Ihnen Ihr Arzt gesagt, dass Sie eine Operation

Mehr

Arthrose: Wer rastet, der rostet

Arthrose: Wer rastet, der rostet Arthrose: Wer rastet, der rostet 2 In Deutschland leidet jeder 3. Mensch an einer Erkrankung der Gelenke bzw. an einem Gelenkverschleiß (Arthrose). Soweit muss es nicht kommen, wenn vorbeugend die Gelenke

Mehr

ZENTRUM FÜR ENDOPROTHETIK IHR PERSÖNLICHER LEITFADEN: Das künstliche Kniegelenk

ZENTRUM FÜR ENDOPROTHETIK IHR PERSÖNLICHER LEITFADEN: Das künstliche Kniegelenk ZENTRUM FÜR ENDOPROTHETIK IHR PERSÖNLICHER LEITFADEN: Das künstliche Kniegelenk ZURÜCK INS LEBEN! ein ausgedehnter Spaziergang, Spiele mit den Enkelkindern oder eine Radtour mit Freunden: Wenn man sich

Mehr

Acromioplastik Operative Abtragung eines Knochensporns an der Unterseite des Schulterdaches

Acromioplastik Operative Abtragung eines Knochensporns an der Unterseite des Schulterdaches Orthopädische Praxis Professor Dr. med. Markus Maier Ferdinand-Maria Str. 6 82319 Starnberg Fon: 08151-268 368 Fax: 08151-268 962 info@doc-maier.com www.doc-maier.com Abduktion Seitliches Hochheben des

Mehr

Fachklinik für Orthopädie

Fachklinik für Orthopädie Fachklinik für Orthopädie KURPARK-KLINIK KURPARK-KLINIK Zentrum für medizinische Rehabilitation WILLKOMMEN IN DER FACHKLINIK FÜR ORTHOPÄDIE DER KURPARK-KLINIK IN BAD NAUHEIM Sicherheit und Stabilität ORTHOPÄDIE

Mehr

TOP NATIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE DEUTSCHLANDS GRÖSSTER KRANKENHAUS- VERGLEICH. Der Fuß

TOP NATIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE DEUTSCHLANDS GRÖSSTER KRANKENHAUS- VERGLEICH. Der Fuß TOP NATIONALES KRANKENHAUS 2016 ORTHOPÄDIE DEUTSCHLANDS GRÖSSTER KRANKENHAUS- VERGLEICH Der Fuß Unser Ziel ist es, Ihnen ein beschwerdefreies Gehen zu ermöglichen! Gesunde Füße bedeuten Wohlbefinden Fußschmerzen

Mehr

DAS KNIEGELENK. 1. Einführung

DAS KNIEGELENK. 1. Einführung DAS KNIEGELENK Im Überblick Wie weiter unten genauer erklärt wird, ist das Kniegelenk ein sehr komplexes Gelenk. Aufgrund seiner anatomischen Struktur ist es nicht nur sehr anfällig für Verletzungen, sondern

Mehr

Kreuzbandriss beim Hund

Kreuzbandriss beim Hund Kreuzbandriss beim Hund Das vordere Kreuzband ist eine der wichtigsten Strukturen zur Stabilisierung des Knieglenkes. Durch die Winkelung im Hinterbein beim Hund ist es noch wichtiger als beim Menschen.

Mehr

Die Ellbogendysplasie (ED)

Die Ellbogendysplasie (ED) Die Ellbogendysplasie (ED) Inhalt: A) Einleitung B) Begriffe C) Anatomie D) Behandlung E) Bekämpfung F) Fallbeispiele A) Einleitung Die Ellbogendysplasie ist eine bei Hunden weit verbreitete Ursache von

Mehr

WAS SIND MENISCUSSCHEIBEN? Die Meniscusscheiben bestehen aus Faserknorpel und stellen die "Stoßdämpfer" im Kniegelenk dar.

WAS SIND MENISCUSSCHEIBEN? Die Meniscusscheiben bestehen aus Faserknorpel und stellen die Stoßdämpfer im Kniegelenk dar. Sektion Orthopädie www.sektion-orthopaedie.de Sekretariat 02271/87-352 Dr. med. Iris Bayer-Hertzog Dr. med. Miriam Braun WAS SIND MENISCUSSCHEIBEN? Die Meniscusscheiben bestehen aus Faserknorpel und stellen

Mehr

IHRE EQUINOXE SCHULTERENDOPROTHESE ZURÜCK ZU EINEM LEBEN, DAS SIE VERDIENEN WAS SIE LIEBEN IST ZUM GREIFEN NAH

IHRE EQUINOXE SCHULTERENDOPROTHESE ZURÜCK ZU EINEM LEBEN, DAS SIE VERDIENEN WAS SIE LIEBEN IST ZUM GREIFEN NAH IHRE EQUINOXE SCHULTERENDOPROTHESE ZURÜCK ZU EINEM LEBEN, DAS SIE VERDIENEN WAS SIE LIEBEN IST ZUM GREIFEN NAH WICHTIG. BITTE BEACHTEN. Diese Broschüre gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die Anatomie

Mehr

Interdisziplinäre Fortbildungsreihe für Ärtze, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten

Interdisziplinäre Fortbildungsreihe für Ärtze, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten Interdisziplinäre Fortbildungsreihe für Ärtze, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten 1)Thema? Interne Bandscheibenruptur Wann? 26.April 2007 Referent? Omer Matthijs, Dipl.-Physiotherapeut 2)Thema? Schulterschmerzen

Mehr

1. Lauterbacher Arthrose- und Gelenktag. Arthrose. was ist das und wie kann man behandeln ohne zu operieren

1. Lauterbacher Arthrose- und Gelenktag. Arthrose. was ist das und wie kann man behandeln ohne zu operieren Arthrose was ist das und wie kann man behandeln ohne zu operieren!1 !2 Mobilität bedeutet LEBENSQUALITÄT!3 300.000 künstliche Gelenke in Deutschland pro Jahr!4 1. Was ist eine Arthrose 2. Wie entsteht

Mehr

Das KünstLicHe KniegeLenK

Das KünstLicHe KniegeLenK Das KünstLicHe KniegeLenK Wieder schmerzfrei gehen nach Kniearthrose Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus Würzburg DAs künstliche kniegelenk Unser Wissen für ihre gesundheit Ursachen und symptome Liebe

Mehr

Die Wirkung der Qigong-Tuina-Massage als Präventive Maßnahme bei Schmerzen an Schulter, LWS und Knie

Die Wirkung der Qigong-Tuina-Massage als Präventive Maßnahme bei Schmerzen an Schulter, LWS und Knie Die Wirkung der Qigong-Tuina-Massage als Präventive Maßnahme bei Schmerzen an Schulter, LWS und Knie Wenjun Zhu 12.04.2012 I. Hintergrund Ich berichte hier über die Wirksamkeit meiner Qigong-Tuina-Massage

Mehr

Dr. Paul Preisser. www. handchirurgie.org AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG. Nicht verheilte Kahnbeinfrakturen ("Kahnbeinpseudarthrosen")

Dr. Paul Preisser. www. handchirurgie.org AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG. Nicht verheilte Kahnbeinfrakturen (Kahnbeinpseudarthrosen) Dr. Paul Preisser Arzt für Chirurgie/Unfallchirurgie Handchirurgie/Plastische Chirurgie www. handchirurgie.org AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG Nicht verheilte Kahnbeinfrakturen ("Kahnbeinpseudarthrosen")

Mehr

Praxis für Physiotherapie Markus Ritter. Arthrose aus Physiotherapeutischer Sicht

Praxis für Physiotherapie Markus Ritter. Arthrose aus Physiotherapeutischer Sicht Arthrose aus Physiotherapeutischer Sicht Hauptthemen Aus der Sicht eines Betroffenen Begrüßung Was ist Arthrose? Krankheit oder ein normaler Prozess Die 4 Stadien einer Arthrose Symptome der Arthrose Die

Mehr

Hallux rigidus. Möglichkeiten und Grenzen der modernen Fußchirurgie. Orthopädische Fachklinik Schwarzach. OÄ Dr. Katja Scharmann OA Dr.

Hallux rigidus. Möglichkeiten und Grenzen der modernen Fußchirurgie. Orthopädische Fachklinik Schwarzach. OÄ Dr. Katja Scharmann OA Dr. Hallux rigidus Möglichkeiten und Grenzen der modernen Fußchirurgie OÄ Dr. Katja Scharmann OA Dr. Bernhard Huber Orthopädische Fachklinik Schwarzach Der Hallux rigidus Ein Verschleiß des Großzehengrundgelenkes

Mehr

Gut GutzuFuß. Fußchirurgie am Krankenhaus Radolfzell

Gut GutzuFuß. Fußchirurgie am Krankenhaus Radolfzell Gut GutzuFuß Klinik ik für Orthopädie und Unfallchirurgie i Der heutige Abend: Dr. Wolff Voltmer: Anatomie des Fußes Entstehung des Hallux valgus Symptome Diagnostik Operative Therapie Nachbehandlung Hr.

Mehr

Degenerative Lendenwirbelsäulenerkrankungen

Degenerative Lendenwirbelsäulenerkrankungen Degenerative Lendenwirbelsäulenerkrankungen Prof. Dr. med. U. Liljenqvist Orthopädische Klinik II Wirbelsäulenchirurgie St. Franziskus Hospital Münster Rückenschmerzen Neben Erkältungskrankheiten die häufigste

Mehr

Künstlicher Kniegelenksersatz

Künstlicher Kniegelenksersatz Künstlicher Kniegelenksersatz Wie lange hält ein künstliches Kniegelenk? Ein erstmalig eingesetztes, künstliches Kniegelenk hält nach Angaben verschiedenster Studien im Schnitt etwa 15 bis 20 Jahre. Im

Mehr

Inhalt. 7 Liebe Leserinnen und Leser

Inhalt. 7 Liebe Leserinnen und Leser Inhalt 7 Liebe Leserinnen und Leser 11 Rheumatische Erkrankungen 12 Rheuma eine Volkskrankheit 14 Therapie 26 Eine rundum gesunde Ernährung 31 Wie Sie die Tabellen nutzen können 33 Rheuma-Ampel 4 Rheumatische

Mehr

Die Nachsorge. Dr. med. Jochem Potenberg Ev. Waldkrankenhaus Berlin. Tumorzentrum Berlin e.v. Dachverband der Berliner Tumorzentren

Die Nachsorge. Dr. med. Jochem Potenberg Ev. Waldkrankenhaus Berlin. Tumorzentrum Berlin e.v. Dachverband der Berliner Tumorzentren Die Nachsorge Dr. med. Jochem Potenberg Ev. Waldkrankenhaus Berlin Einführung Nachsorge beginnt am Ende der Therapie Therapien hinterlassen unerwünschte Wirkungen Erfolg der Therapie ist festzustellen

Mehr

Wenn das Knie aus dem Gleichgewicht gerät. Praxis für Sporttraumatologie Priv.-Doz. Dr. Jürgen Höher Patienten-Information Nr. 1

Wenn das Knie aus dem Gleichgewicht gerät. Praxis für Sporttraumatologie Priv.-Doz. Dr. Jürgen Höher Patienten-Information Nr. 1 Praxis für Sporttraumatologie Priv.-Doz. Dr. Jürgen Höher Patienten-Information Nr. 1 Wenn das Knie aus dem Gleichgewicht gerät. Ursachen, Therapien, Informationen. So komplex wie das Knie: einseitiger

Mehr

Hausärzte-Strukturvertrag

Hausärzte-Strukturvertrag Hausärzte-Strukturvertrag Indikationsgruppe / Diagnose Alkoholabhängigkeit F10.2 G Alkohol- oder drogeninduzierte Psychose F10.3 G; F10.4 G; F10.5 G; F10.6 G; F10.7 G; F10.8 G; F10.9 G Alkohol / Drogen

Mehr

Inhalt. Häufige Röntgenbefunde am Bewegungsapparat

Inhalt. Häufige Röntgenbefunde am Bewegungsapparat Häufige Röntgenbefunde am Bewegungsapparat Dominik Weishaupt Institut für Diagnostische Radiologie UniversitätsSpital Zürich Inhalt Die Fraktur, die auf dem ersten Blick im konventionellen Röntgenbild

Mehr

Leitlinie Kreuzschmerzen

Leitlinie Kreuzschmerzen Leitlinie Kreuzschmerzen Leitlinie Kreuzschmerzen evidenzbasierte Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin Definition Kreuzschmerzen sind Schmerzen im Bereich des Rückens

Mehr

Symp. Wenn Schmerzen sich zu Wort melden.

Symp. Wenn Schmerzen sich zu Wort melden. Wenn Schmerzen sich zu Wort melden. Der Rücken schmerzt, die Knie knacken und in der Schulter spürt man seit Tagen dieses Ziehen: Schmerzen des Bewegungsapparates zählen zu den häufigsten Beschwerden in

Mehr

ANATOMIE DER SCHULTER. 1. Glenohumeralgelenk. 2. Acromioclaviculargelenk. 3. Sternoclaviculargelenk. 4. Scapulothorakale Verschiebeschicht

ANATOMIE DER SCHULTER. 1. Glenohumeralgelenk. 2. Acromioclaviculargelenk. 3. Sternoclaviculargelenk. 4. Scapulothorakale Verschiebeschicht SCHULTERCHIRURGIE Dennis Liem ANATOMIE DER SCHULTER 1. Glenohumeralgelenk 2. Acromioclaviculargelenk 3. Sternoclaviculargelenk 4. Scapulothorakale Verschiebeschicht PHS (Periarthritis humeroscapularis)

Mehr

Bedeutung der Langzeitkontrolle von Hämophilie A

Bedeutung der Langzeitkontrolle von Hämophilie A Hallo. Mein Name ist Johannes Oldenburg. Ich bin Vorsitzender und Direktor des Instituts für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin am Universitätsklinikum Bonn. Ich möchte Sie herzlich zu

Mehr

OPERATION MARTINI GENU INCOGNITUM 11. NOVEMBER 2006

OPERATION MARTINI GENU INCOGNITUM 11. NOVEMBER 2006 OPERATION MARTINI GENU INCOGNITUM 11. NOVEMBER 2006 AUDITE! Völker hört die Signale: die 11er-Fahne ruft! 11er Kamerad! Es ist an der Zeit den homo sapiens undici zu ergründen WO? WIE? WANN? WER? JA KLAR!

Mehr

INSTABILITÄT GLENOHUMERALGELENK SCHMERZ SUBACROMIALRAUM. F. Kralinger/M.Wambacher

INSTABILITÄT GLENOHUMERALGELENK SCHMERZ SUBACROMIALRAUM. F. Kralinger/M.Wambacher SCHULTERGELENK GLENOHUMERALGELENK INSTABILITÄT SUBACROMIALRAUM SCHMERZ GLENOHUMERALGELENK INSTABILITÄT INSTABILITÄTS TS (sekundäres) IMPINGEMENT SUBACROMIALRAUM SCHMERZ DIAGNOSTIK Anamnese: Trauma, Beruf,

Mehr

Myasthenia gravis. abnorme Ermüdbarkeit der Willkürmuskulatur unter Belastung, die sich -anfänglich- in Ruhe wieder zurückbildet.

Myasthenia gravis. abnorme Ermüdbarkeit der Willkürmuskulatur unter Belastung, die sich -anfänglich- in Ruhe wieder zurückbildet. abnorme Ermüdbarkeit der Willkürmuskulatur unter Belastung, die sich -anfänglich- in Ruhe wieder zurückbildet. Epidemiologie und Ätiologie Prävalenz ca. 3-10:100.000 Frauen : Männer = 3 : 2 am häufigsten

Mehr

PZN-9635680. Wenn Sie FLEXISEQ anwenden möchten, trennen Sie diese Lasche. an der Perforation ab und zeigen Sie sie Ihrem Apotheker.

PZN-9635680. Wenn Sie FLEXISEQ anwenden möchten, trennen Sie diese Lasche. an der Perforation ab und zeigen Sie sie Ihrem Apotheker. PZN-9635680 Wenn Sie FLEXISEQ anwenden möchten, trennen Sie diese Lasche an der Perforation ab und zeigen Sie sie Ihrem Apotheker. Wenn Sie FLEXISEQ anwenden möchten, trennen Sie diese Lasche an der Perforation

Mehr

Sporttherapeutische und trainingswissenschaftliche Aspekte

Sporttherapeutische und trainingswissenschaftliche Aspekte Reha-Sport bei Arthrose & TEP Sporttherapeutische und trainingswissenschaftliche Aspekte S. Krakor Sportklinik Hellersen, Abt. Sportmedizin, Chefarzt Dr. E. Jakob Definition der Arthrose Arthrose (-; -osis*)

Mehr

Simone Specht. Homöopathie für Pferde

Simone Specht. Homöopathie für Pferde Simone Specht Homöopathie für Pferde 20 Krankheiten und ihre Behandlung 33 Schale Schale mit starken Schmerzzuständen. Verschlechterung bei und nach dem Aufstehen, bei Wetterwechsel von trockenem zu feuchtem

Mehr

Psyche und soziale Schwierigkeiten

Psyche und soziale Schwierigkeiten Psyche und soziale Schwierigkeiten Therapeutische und versicherungsmedizinische Aspekte Renato Marelli Rheinfelder Tage, 2007 Aufgabe der Therapeuten Primum nil nocere! Aktuelles Arbeitsverhältnis? Anforderungen

Mehr

Sprunggelenkfrakturen

Sprunggelenkfrakturen Dr. med. K. Kimminus, Abt. Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Katholisches Klinikum Brüderhaus Koblenz, Abteilungsleiter: Dr. med. T. Rudy Sprunggelenkfrakturen Aktuelles zu Therapie und Nachbehandlung

Mehr

rheumatologische Erkrankungen

rheumatologische Erkrankungen Diagnose von Gelenkerkrankungen: Untersuchung von Rücken und Gelenken Prof. Dr. Christoph Baerwald Sektion Rheumatologie/Gerontologie Department für Innere Medizin, Neurologie und degenerative Erkrankungen

Mehr

ORTHOPÄDIE INFORMATION FÜR PATIENTEN SRH KLINIKEN

ORTHOPÄDIE INFORMATION FÜR PATIENTEN SRH KLINIKEN SRH KLINIKEN Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite. INFORMATION FÜR PATIENTEN ORTHOPÄDIE SRH Wald-Klinikum Gera GmbH Klinik für Orthopädie Straße des Friedens 122 I

Mehr

Kompetenz Wirbelsäulenchirurgie. Halswirbelsäule

Kompetenz Wirbelsäulenchirurgie. Halswirbelsäule Kompetenz Wirbelsäulenchirurgie Halswirbelsäule Degenerative Erkrankungen der Halswirbelsäule (HWS) Die Degeneration mit Wasserverlust der Bandscheibe führt zur Höhenminderung des Bandscheibenraumes mit

Mehr

SCHULTERPROTHESE BEI ARTHROSE DES SCHULTERGELENKES

SCHULTERPROTHESE BEI ARTHROSE DES SCHULTERGELENKES SCHULTERPROTHESE BEI ARTHROSE DES SCHULTERGELENKES ANATOMIE Schulterdach Rotatorenmanschette Gelenkspfanne Oberarmkopf SYMPTOM In den letzten Monaten bis Jahren hat sich die Beweglichkeit Ihrer Schulter

Mehr

Lernzielkatalog Orthopädie Stand: 01.09.2012

Lernzielkatalog Orthopädie Stand: 01.09.2012 1 Lernzielkatalog Orthopädie Stand: 01.09.2012 Übergeordnetes Lernziel Die/der Studierende soll zum Abschluss des Curriculums Orthopädie die häufigen und wichtigen chirurgisch orthopädischen Erkrankungen,

Mehr

Knorpelschaden im Gelenk Was tun?

Knorpelschaden im Gelenk Was tun? Präventionstag 2010 Knorpelschaden im Gelenk Was tun? Dr. Jochen Müller-Stromberg Was ist Knorpel? Knorpelzelle 60-70% Wasser Kollagenfasern Keine Blutgefäße Knorpelernährung ausschließlich durch die Gelenkflüssigkeit,

Mehr

Kniearthrose. Ratgeber für Patienten

Kniearthrose. Ratgeber für Patienten Kniearthrose Ratgeber für Patienten Liebe Patientin, lieber Patient, Arthrose im Knie in der Fachsprache auch Gonarthrose genannt ist weit verbreitet. Bei Arthrose handelt es sich um die häufigste aller

Mehr

GESUNDWERDEN UND WOHLFÜHLEN

GESUNDWERDEN UND WOHLFÜHLEN HERZLICH WILLKOMMEN GESUNDWERDEN UND WOHLFÜHLEN IN TRAUMHAFTER LAGE EIN ORT DER RUHE UND ENTSPANNUNG INNERE MEDIZIN KARDIOLOGIE orthopädie ORTHOPÄDIE INDIKATIONEN DIAGNOSTIK HANDTHERAPIE Ziel unserer

Mehr

ebook Chronische Rückenschmerzen ENDLICH SCHMERZFREI LEBEN!

ebook Chronische Rückenschmerzen ENDLICH SCHMERZFREI LEBEN! ebook Chronische Rückenschmerzen ENDLICH SCHMERZFREI LEBEN! Auflage: 1. Auflage 2012 Autor: Sandra Weber Copyright 2012 Sandra Weber www.schmerzportal.com Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort

Mehr

Orthopädie in der Fabricius-Klinik. Fabricius-Klinik Remscheid GmbH. Gelenkzentrum Bergisch Land in der

Orthopädie in der Fabricius-Klinik. Fabricius-Klinik Remscheid GmbH. Gelenkzentrum Bergisch Land in der Orthopädie in der Fabricius-Klinik Fabricius-Klinik Remscheid GmbH Gelenkzentrum Bergisch Land in der Unser Team >> Sechs Leitende Fachärzte führen die Klinik für Orthopädie der Fabricius-Klinik in Remscheid

Mehr

Verletzungen von Gehirn und Wirbelsäule

Verletzungen von Gehirn und Wirbelsäule Verletzungen von Gehirn und Wirbelsäule Erkrankungen Schädel-Hirn-Traumata (SHT) Frakturen von Gesichts- und Hirnschädel Blutungen / Kontusionen traumatische intrakranielle Blutungen Epiduralblutung (EDH)

Mehr

RASTERZEUGNIS ORTHOPÄDIE UND ORTHOPÄDISCHE CHIRURGIE

RASTERZEUGNIS ORTHOPÄDIE UND ORTHOPÄDISCHE CHIRURGIE An die Ärztekammer RASTERZEUGNIS FÜR DIE AUSBILDUNG ZUR FACHÄRZTIN/ZUM FACHARZT IM HAUPTFA C H ORTHOPÄDIE UND ORTHOPÄDISCHE CHIRURGIE Herr/Frau geboren am hat sich gemäß den Bestimmungen des Ärztegesetz

Mehr

Arthrose- Beschwerden

Arthrose- Beschwerden Arthrose- Beschwerden Inhalt Liebe Leserin, lieber Leser, rund 80 Prozent der über 55-Jährigen kennen rheumatische Beschwerden aus eigener schmerzhafter Erfahrung. Doch was ist das überhaupt: Rheuma, Arthrose,

Mehr

DDT/Radiologie/Gangstörungen Spinale Ursachen. Überblick

DDT/Radiologie/Gangstörungen Spinale Ursachen. Überblick Spinale für Gangstörungen Radiologische Diagnostik J. Weidemann Diagnostische Radiologie Med. Hochschule Hannover Überblick Klinische Fragestellung: Akute vs. chronische Gangstörung Kontinuierliche vs.

Mehr

Quälenden Rückenschmerzen auf den Grund gehen

Quälenden Rückenschmerzen auf den Grund gehen Quälenden Rückenschmerzen auf den Grund gehen Schmerztherapie bei Wirbelsäulenbeschwerden im Medizinischen Versorgungszentrum Berlin-Hellersdorf / Helle Mitte Herr Dr. Saballus, was muss man sich unter

Mehr

Kopfschmerzen und Migräne richtig verstehen! 12

Kopfschmerzen und Migräne richtig verstehen! 12 5 Inhalt Vorwort... 9 Kopfschmerzen und Migräne richtig verstehen! 12 Primäre und sekundäre Kopfschmerzen.... 12 Welche Diagnosemöglichkeiten gibt es?... 15 Die Krankengeschichte (Anamnese).... 16 Der

Mehr

Fachhandbuch für Q12 - Rehabilitation, Physikalische Medizin, Naturheilverfahren (8. FS)

Fachhandbuch für Q12 - Rehabilitation, Physikalische Medizin, Naturheilverfahren (8. FS) Fachhandbuch für Q12 - Rehabilitation, Physikalische Medizin, Naturheilverfahren (8. FS) Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 1.1. Unterricht am Krankenbett... 2 1.2.

Mehr

PATIENTEN- INFORMATION. Hyaluronsäure bei Gelenk-Arthrose. Endlich wieder aktiv

PATIENTEN- INFORMATION. Hyaluronsäure bei Gelenk-Arthrose. Endlich wieder aktiv PATIENTEN- INFORMATION Hyaluronsäure bei Gelenk-Arthrose Endlich wieder aktiv Was ist Arthrose? Als Arthrose bezeichnet man den überdurchschnittlichen Verschleiß der Gelenke. Dabei wird der Gelenkknorpel

Mehr

Stomatologie Deutsch

Stomatologie Deutsch Stomatologie Deutsch 8. Oralmedizin (Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) 1.a) Was gehört nicht zur Oralmedizin? Streichen Sie durch. Entzündungen im Mund-, Zahn-, Kieferbereich Behandlung von Risikopatienten

Mehr

Arthrose-Ratgeber für Patienten. Bewegung neu erleben! Die Arthrose großer und kleiner Gelenke und ihre Behandlung mit

Arthrose-Ratgeber für Patienten. Bewegung neu erleben! Die Arthrose großer und kleiner Gelenke und ihre Behandlung mit Arthrose-Ratgeber für Patienten Bewegung neu erleben! Die Arthrose großer und kleiner Gelenke und ihre Behandlung mit Was versteht man unter Arthrose? Arthrose ist die typische Abnutzungs- und Verschleißerscheinung

Mehr

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination!

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination! 1 DR. ARZT MUSTER Facharzt für Neurologie und Psychiatrie 2 Herzlich willkommen in meiner Ordination! Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. 3 4 Dr. Arzt Muster MEIN TEAM MEIN TEAM Medizinstudium

Mehr

Checkliste zur Erfassung von Kontrakturen / Risikoeinschätzung

Checkliste zur Erfassung von Kontrakturen / Risikoeinschätzung Checkliste zur Erfassung von Kontrakturen / Risikoeinschätzung Datum der Erfassung Name der Pflegefachkraft Name des Klienten Letzte Einschätzung (Datum) Veränderungen seit der letzten Einschätzung ja

Mehr

Das künstliche Kniegelenk

Das künstliche Kniegelenk KANTONSSPITAL WINTERTHUR Klinik für Orthopädische Chirurgie Brauerstrasse 15 Postfach 834 CH-8401 Winterthur Tel. 052 266 29 52 Fax 052 266 45 10 www.ksw.ch Das künstliche Kniegelenk PATIENTENINFORMATION

Mehr

Rückenschmerzen? Was hilft wirklich? Fragen Sie uns jetzt! Wird es vom Schonen und Nichts-tun besser? Aktiv bleiben? Der richtige Weg!

Rückenschmerzen? Was hilft wirklich? Fragen Sie uns jetzt! Wird es vom Schonen und Nichts-tun besser? Aktiv bleiben? Der richtige Weg! Rückenschmerzen? Was hilft wirklich? Wird es vom Schonen und Nichts-tun besser? oder Aktiv bleiben? Der richtige Weg! Fragen Sie uns jetzt! Rückenschmerzen - Keine Seltenheit Pressemitteilung BKK Dachverband

Mehr

Meniskusriß. Was ist ein Meniskus?

Meniskusriß. Was ist ein Meniskus? Meniskusriß Was ist ein Meniskus? Der Meniskus ist eine halbmondförmige Struktur, welche sich im Kniegelenk zwischen Oberschenkel und Unterschenkel befindet. Der Meniskus hat eine Stoßdämpferfunktion und

Mehr

Mammakarzinom (Brustkrebs)

Mammakarzinom (Brustkrebs) Mammakarzinom (Brustkrebs) Maria Porrey, 24542 Kimberley Schreiter, 24388 Gliederung Definition Epidemiologie Anatomie Tumorarten Risikofaktoren Symptome Diagnostik TNM-Klassifikation Therapie Prognose

Mehr

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken www.simssee-klinik.de Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau Wir behandeln therapieresistente,

Mehr

Das künstliche Kniegelenk

Das künstliche Kniegelenk Traumatologisch- Orthopädisches Zentrum West des St. Elisabeth Krankenhauses Geilenkirchen Das künstliche Kniegelenk Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Dr. med. Achim Dohmen, Chefarzt der Klinik

Mehr

Morbus Bechterew. arztpraxis limmatplatz. Definition. Häufigkeit. Entstehung

Morbus Bechterew. arztpraxis limmatplatz. Definition. Häufigkeit. Entstehung arztpraxis limmatplatz Definition... 1 Häufigkeit... 1 Entstehung... 1 Symptome... 2 Diagnose... 3 Vorgeschichte und klinische Untersuchung... 3 Röntgen... 4 Laboruntersuchungen... 6 Therapie... 6 Morbus

Mehr

Diagnose Knochenmetastasen. wie ist das weitere Vorgehen?

Diagnose Knochenmetastasen. wie ist das weitere Vorgehen? Diagnose Knochenmetastasen wie ist das weitere Vorgehen? Prof. Dr. F. Gebhard, PD Dr. M. Schultheiss,, Dr. A. v.baer Universitätsklinikum Ulm Zentrum für Chirurgie Klinik für Unfallchirurgie, Hand-, Plastische-

Mehr

Spezielle Probleme bei Diagnostik und Therapie onkologischer Erkrankungen im Alter

Spezielle Probleme bei Diagnostik und Therapie onkologischer Erkrankungen im Alter Spezielle Probleme bei Diagnostik und Therapie onkologischer Erkrankungen im Alter Von Priv.- Doz.Dr. med. K.-M. Koeppen Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie, Klinische Geriatrie, geriatrische Frührehabilitaion

Mehr

Hyaluronsäure. gut gepuffert ist halb gewonnen. Unterschiede und Wirkung. Volker Dürr 12.06.2010

Hyaluronsäure. gut gepuffert ist halb gewonnen. Unterschiede und Wirkung. Volker Dürr 12.06.2010 Hyaluronsäure gut gepuffert ist halb gewonnen Unterschiede und Wirkung Volker Dürr 12.06.2010 Anwendungsgebiete Schönheitschirurgie Plastische Chirurgie Faltenbehandlung Defektauffüllung Bayerisches Arthroseforum

Mehr

Rückenschmerzen Diagnostik in der Praxis 2011

Rückenschmerzen Diagnostik in der Praxis 2011 Rückenschmerzen Diagnostik in der Praxis 2011 17. Engadiner Fortbildungstage, 2.-4. September 2011 Pius Brühlmann und Beat Michel Rheumaklinik und Institut für Physikalische Medizin UniversitätsSpital

Mehr

Ratgeber für Patienten. Arthrose-Beschwerden

Ratgeber für Patienten. Arthrose-Beschwerden Ratgeber für Patienten Arthrose-Beschwerden Liebe Leserin, lieber Leser, Inhalt rund 80 Prozent der über 55-Jährigen kennen rheumatische Beschwerden aus eigener schmerzhafter Erfahrung. Doch was ist das

Mehr

Eigenstudium / Wahlcurriculum / Zusatzveranstaltungen

Eigenstudium / Wahlcurriculum / Zusatzveranstaltungen Stundenplan des Studienblocks "Bewegungsapparat" im Sommersemester 2015 (Stand: 26.06.2015) Der Studienblock "Bewegungsapparat" wird im Sommersemester 2015 in den Semesterwochen 13 bis 16 (29.06. - 24.07.2015)

Mehr

Schädel-Hirn-Trauma. Univ. Prof. Dr. Eduard Auff

Schädel-Hirn-Trauma. Univ. Prof. Dr. Eduard Auff Schädel-Hirn-Trauma Univ. Prof. Dr. Eduard Auff Schädel-Hirn-Trauma Inzidenz Ca. 8.000/1,000.000 EW pro Jahr Hohe Mortalität (ca. 20%) Schädel-Hirn-Trauma Phasen 1. Primäre Verletzung Abhängig von unmittelbarer

Mehr

Patienteninformation zum Ulcus cruris ( Unterschenkelgeschwür )

Patienteninformation zum Ulcus cruris ( Unterschenkelgeschwür ) Patienteninformation zum Ulcus cruris ( Unterschenkelgeschwür ) 1 Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, mit dieser Broschüre möchten wir Ihnen einige wichtige Hinweise zum Umgang mit dem Ulcus cruris

Mehr

Künstlicher Hüftgelenksersatz

Künstlicher Hüftgelenksersatz Künstlicher Hüftgelenksersatz Künstlicher Hüftgelenksersatz Was ist eine Hüftgelenk-Arthrose? Das Hüftgelenk ist eine bewegliche Verbindung zwischen dem Becken- und dem Oberschenkelknochen. Die am Gelenk

Mehr

Die sichere und wirksame Alternative bei Gelenkschmerzen

Die sichere und wirksame Alternative bei Gelenkschmerzen ARZNEIMITTELFREI Die sichere und wirksame Alternative bei Gelenkschmerzen LINDERT SCHMERZEN, MACHT BEWEGL ICH www.flexiseq.de www.flexiseq.co.at Was ist Arthrose? Arthrose ist eine degenerative Erkrankung

Mehr

Synthes TPLO Platten. Optimale medizinische Versorgung für Ihr Tier.

Synthes TPLO Platten. Optimale medizinische Versorgung für Ihr Tier. Synthes TPLO Platten. Optimale medizinische Versorgung für Ihr Tier. Veterinary Die Anatomie Ihres Hundes Patella (Kniescheibe) Femur (Oberschenkel - knochen) Tibiaplateau (Schienenbeinkopf) Tibia (Schienbein)

Mehr

m.b.m Narbenbehandlung nach Erlach

m.b.m Narbenbehandlung nach Erlach Narbenbehandlung nach Erlach www.medical-business-massage.at Neue Erkenntnis Narbenbehandlung Vernachlässigtes Kapitel der Medizin ist die Narbe und die daraus resultierenden Beschwerden. Wenige Ärzte

Mehr

RehaClinic Schmerzzentrum

RehaClinic Schmerzzentrum RehaClinic Schmerzzentrum Interdisziplinäre Schmerzdiagnostik und Schmerzbehandlung Das Schmerzzentrum vereint alle medizinischen und therapeutischen Kompetenzen und Behandlungsformen von RehaClinic im

Mehr

Was kann eine Kniearthroskopie verbessern?

Was kann eine Kniearthroskopie verbessern? "Ihrer Gesundheit zuliebe!" 2011 Martha-Maria Krankenhaus Nürnberg, 8. Juni 2011 Was kann eine Kniearthroskopie verbessern? Axel Goldmann Erlangen Was kann eine Kniearthroskopie verbessern? Video-Kette

Mehr

Hausaufgaben für Patienten mit Arthrose Bd. 1

Hausaufgaben für Patienten mit Arthrose Bd. 1 Hausaufgaben für Patienten Band 7 Stefan Sell, Rita Wittelsberger, Steffen Wiemann, Isabelle Heeger & Klaus Bös Hausaufgaben für Patienten mit Arthrose Bd. 1 Übungen bei Arthrose der Knie- und Hüftgelenke

Mehr

Geriatrische Tagesklinik. Fabricius-Klinik Remscheid GmbH Eine Einrichtung der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg

Geriatrische Tagesklinik. Fabricius-Klinik Remscheid GmbH Eine Einrichtung der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg Geriatrische Tagesklinik Fabricius-Klinik Remscheid GmbH Eine Einrichtung der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg Zu krank für zu Hause, zu gesund für das Akutkrankenhaus? Dann ist unsere Tagesklinik

Mehr

Geschichte der Blutegeltherapie... 26. Vom Altertum bis ins 18. Jahrhundert... 27 19. Jahrhundert... 30

Geschichte der Blutegeltherapie... 26. Vom Altertum bis ins 18. Jahrhundert... 27 19. Jahrhundert... 30 Inhaltsverzeichnis Danksagung... 12 Vorwort zur 1. Auflage 2002... 13 Vorwort zur überabeiteten und erweiterten 2. Auflage 2015... 15 Einleitung... 17 Die Biologie des Blutegels... 18 Anatomie des Blutegels...

Mehr

www. handchirurgie.org AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG

www. handchirurgie.org AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG Dr. Paul Preisser Arzt für Chirurgie/Unfallchirurgie Handchirurgie/Plastische Chirurgie www. handchirurgie.org AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG Gelenkzysten an den Fingern (so genannte Mukoidzysten)

Mehr

GELENKSCHMERZEN. Ursachen:

GELENKSCHMERZEN. Ursachen: - 1 - GELENKSCHMERZEN Ursachen: Überbeanspruchung und Abnutzung: Bei kurzer Überbeanspruchung, zum Beispiel durch Gartenarbeit, erholt sich das Gelenk schnell wieder von alleine. Bei anhaltender Überbelastung

Mehr