Ethernet Switches Produktund Funktionsvergleich

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ethernet Switches Produktund Funktionsvergleich"

Transkript

1 Ethernet Produktund Funktionsvergleich Ethernet von Avaya bieten ein vollständiges Portfolio von einfachen Lösungen für kleine Unternehmen und Filialen bis hin zu Etagen- und Backbone-Lösungen sowie Hochverfügbarkeitssystemen für Rechenzentren in mittelständischen und großen Unternehmen. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der innovativen Merkmale unserer Produkte hat sich Avaya zu einem der weltweit bedeutendsten Anbieter im Markt für Netzwerkkomponenten entwickelt. Ein Beispiel dafür ist die Unified Access - Lösung, die die herausragenden Fähigkeiten des ERS 8800 zur Datenverteilung (Datenebene) mit den intelligenten Steuerungsmechanismen (skalierbare Kontrollebene) der WLAN-Serie 8100 verbindet. Das Ethernet Portfolio von Avaya: Virtual Services Platform 9000 Ethernet Routing Switch 8800 Ethernet Routing Switch 8300 Virtual Services Platform 7000 Serie Ethernet Routing Switch 5000 Serie Ethernet Routing Switch 4000 Serie Ethernet Routing Switch 3500 Serie Ethernet Routing Switch 2500 Serie Core Ethernet Switching Der Core Switch spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Gesamtverfügbarkeit und -leistung des Netzwerks. Im sensiblen Bereich des Netzwerk- Kerns, des Backbones, spielen die Avaya Ethernet Core- eine wichtige Rolle. Sie bilden die Brücke zwischen Anwendungen und Anwendern. Switch Clustering ist eine Avaya-Funktion, die weit über eine simple Switch- Redundanz hinausgeht und eine echte Ende-zu-Ende-Anwendungsverfügbarkeit ermöglicht. Die Distributed Top-of-Rack-Funktion liefert verbesserte Anwendungsleistung, indem die Latenz von Transaktionen zwischen Servern reduziert wird. Der Schlüssel zu unserem Wettbewerbsvorteil im LAN-Switching- Segment ist unsere bewährte Fähigkeit im Einsatz bei unseren Kunden, stabilere Netzwerke mit weniger und einfacheren Elementen aufzubauen, sowie unser Ansatz für Netzwerkdesign- und aufbau, avaya.com/de 1

2 der ein höchstes Maß an Leistung und Zuverlässigkeit garantiert. Avaya führt mit der Entwicklung einer echten Ende-zu-Ende-Netzwerk- Fabric-Funktion wieder einmal den Markt an. Unser Fabric Connect nutzt den bedeutenden, von allen wichtigen Herstellern verwendeten Shortest Path Bridging-Standard um Verfügbarkeit, Leistung und Time to- Service drastisch zu optimieren. Access Ethernet Switching Das Avaya stackable Portfolio spiegelt die Weiterentwicklung einer Reihe innovativer Produkte wider, die konvergente Daten- und Sprachdienste ermöglichen. Wir erweitern stetig unsere Stacking- Produktlinie um Funktionen, mit denen die Faktoren Stabilität, Effizienz und Flexibilität kontinuierlich weiter verbessert werden. Unsere marktführende, stabile und leistungsfähige Stacking-Architektur, die "Flexible Advanced Stacking Technology" (FAST) nutzt, ist eines von zahlreichen Merkmalen, das unsere Lösungen einzigartig und unsere Angebote gegenüber denen unserer Mitbewerber überlegen macht. Weitere Informationen Weitere Informationen zur Ethernet Produktlinie von Avaya erhalten Sie von Ihrem Avaya Account Manager oder autorisierten Avaya Partner. Oder besuchen Sie uns online unter avaya.de. 2 avaya.com/de

3 Avaya Stackable - Produkt- und Funktionsübersicht Modelle Produktlinien ERS 2500 ERS 3500 ERS 4000 ERS 5000 VSP T 2526T-PWR 2550T 2550T-PWR 3510GT 3510GT-PWR+ 3526T 3526T-PWR+ 3524GT 3524GT-PWR FX 4526T 4526T-PWR 4550T 4550T-PWR 4524GT 4524GT-PWR 4548GT 4548GT-PWR 4526GTX 4526GTX-PWR 4500-PWR+ 4526T-PWR+ 4526T-PWR GTS 4826GTS-PWR+ 4850GTS 4850GTS-PWR ERS T ERS T ERS T-PWR ERS T-PWR ERS TFD FD 5650TD 5650TD-PWR 5698TFD 5698TFD-PWR Avaya VENA Fabric Connect z - - z Avaya VENA Switch Clustering J J z Avaya VENA Stackable Chassis J z J J J J J J 7024XLS Avaya UVP Speeds & Feeds Layer 2 Layer 3 Avaya VENA Distributed ToR J Avaya VENA Unified Access z Avaya Energy Saver - z J J J J J z Avaya Dynamic PoE Power Management Avaya Automatic QoS Avaya Custom Auto Negotiation Advertisement J J J J J J J z Avaya Virtual Link Aggregation Control Protocol J J J J J J J J 100BASE-FX - J J J J - J 1 J 10/100BASE-TX J J J J J BASE-T J /100/1000BASE-T J J J J J J J J 1000BASE-X SFP J J J J J J J J 10GBASE-X XFP - - J - - J J - 10GBASE-X SFP J - - J 802.3af Power-over-Ethernet J 2 J J - J J J at Power-over-Ethernet - J - J J MAC Addresses 16k 16k 8k 8k 8k 16k 16k 128k Switch Fabric (Gbps) 12,8-15,6 12, , ,8-77, Forwarding Rate (Mpps) 9,5-11,6 9,5-38,7 6,6-72 6,6-10, ,7-71,4 101,2-172,7 960 Virtual Backplane (Gbps) 32 z D Spanning Tree (STP) J J J J J J J J 802.1s Multiple STP J J J J J J J J 802.1w Rapid Reconfiguration STP J J J J J J J J Avaya Multiple Spanning Trees J J J J J J J J 802.1Q VLANs aq Shortest Path Bridging z IPv6 VLANs J J J J J J J J Hardware Queues p/DSCP Quality of Service (QoS) J J J J J J J J Advanced QoS Filtering & Remarking J J J J J J J J Avaya Auto Discovery & Auto Configuration 802.1AB Media End-point Discovery 802.1AB Location TLV IP Static/Default Routing J J J J J J J z IP RIP v1/v2 Routing - z J J J J J z IP OSPF Routing - - J J J J J z IP BGP Routing J 5 - IP VRRP - - J J J J J z IP ECMP - - J J J J 4 J z IP VRF-Lite J - Content-Based Forwarding J - IPv6 Routing - z z z z - J z Mutli-Netting - - z z z J J - avaya.com/de 3

4 Security Multicast Resiliency Management & Miscellaneous Produktlinien ERS 2500 ERS 3500 ERS 4000 ERS 5000 VSP PWR DHCP Snooping / ARP Inspection J J J J J J J z BPDU Filtering J J J J J J J z IP Source Guard J J J J J J J z 802.1X EAPoL (Single Host Single Authentication) 802.1X Multiple Host Single Authentication (MHSA) 802.1X Multiple Host Multiple Authentication (MHMA) 802.1X MHMA Multi-VLAN - z J J J J J X Guest VLAN 802.1X Non-EAP 802.1X/NEAP & Guest VLAN support 802.1X/NEAP Last Assigned RADIUS VLAN 802.1X/NEAP Fail-Open VLAN 802.1X/NEAP with VLAN Names RADIUS Accounting J J J J J J J J 802.1AE MACsec z Identity Engines IGMPv1 J J J J J J J J IGMPv2 J J J J J J J J IGMPv3 J J J J J J J z PIM-SM z z J 4 J z PIM-SSM J 4 z - Flexible Advanced Stacking Technology (FAST) J z J J J J J J Auto Unit Replacement (AUR) J z J J J J J J 802.3ad Link Aggregation Control Protocol (LACP) J J J J J J J J Avaya Simple Loop Prevention Protocol (SLPP) J J z Multi-Link Trunking (MLT) J J J J J J J J Distributed MLT J J J J J J J J Single Link Trunking (SLT) J J z External HA Power (RPS 15) - - J - - J - - Internal HA Power J J - J J Standardized CLI J J J J J J J J GUI Management J J J J J J J J SNMPv3 SSHv2 J J J J J J J J TACACS+ J J J J J J J J RADIUS Authentication J J J J J J J J IPv6 Management J J J J J J J J 802.1ag Connectivity Fault Management z IP Flow Information Export (IPFIX) - z J J J J J z Multi-Port Mirroring - z J J J J J z 802.3az Energy Efficient Ethernet - z - z z - - J Software Licensing J 6 - J J J J J z Basiert auf: ERS ERS ERS ERS VSP Legende: J = unterstützt z = zukünftig n = skalierbar - = nicht unterstützt Hinweise: 1 Nur von ERS 5632TFD unterstützt 2 Modelle ERS 2500 PWR unterstützen PoE auf der Hälfte ihrer Link-Ports 3 Zukünftige Modelle 4 Von Modellen ERS 5520, aber nicht von Modellen ERS 5510 unterstützt 5 Teilweise Implementierung; d. h. ibgp 6 Software-Lizenzierung verfügbar, um Stacking vor Ort bei den Standalone-Modellen ERS 2500 zu ermöglichen 4 avaya.com/de

5 Avaya chassisbasierte - Produkt- und Funktionsübersicht Security Layer 3 Layer 2 Speeds & Feeds Produktlinien ERS 8300 ERS 8600/8800 VSP R 8600 RS 8800 Avaya VENA Fabric Connect - J J J J Avaya VENA Switch Clustering J J J J J Avaya VENA Unified Access - J J J - Avaya IP VPN-Lite - J J J - Avaya Energy Saver J Avaya Dynamic PoE Power Management J Avaya Automatic QoS J J J J J Avaya Custom Auto Negotiation Advertisement J J 9 J 9 J 9 J Avaya Virtual Link Aggregation Control Protocol J J J J J 100BASE-FX J J J J - 10/100BASE-TX J BASE-T J /100/1000BASE-T J J J J J 1000BASE-X SFP J J J J J 10GBASE-X XFP J J J J - 10GBASE-X SFP J J 802.3af Power-over-Ethernet J MAC Addresses 16k 64k 64k 64k 128k Switch Fabric (Gbps) Up to 464 Up to 512 Up to 512 Up to 512 Up to Forwarding Rate (Mpps) Up to 345 Up to 380 Up to 380 Up to 380 Up to D Spanning Tree (STP) J J J J J 802.1s Multiple STP J J J J J 802.1w Rapid Reconfiguration STP J J J J J Avaya Multiple Spanning Trees J J J J J 802.1Q VLANs 2k 4k 4k 4k 4k 802.1aq Shortest Path Bridging - J J J J IPv6 VLANs J J J J J Hardware Queues 8 Up to 64 Up to 64 Up to p/DSCP Quality of Service (QoS) J J J J J Advanced QoS Filtering & Remarking J J J J J 802.1Qbb Priority-based Flow Control J 802.3x Pause-based Flow Control - J J J J Avaya Auto Discovery & Auto Configuration J J J J AB Core J z z z z 802.1AB Media End-point Discovery J IP Static/Default Routing J J J J J IP RIP v1/v2 Routing J J J J J IP OSPF Routing J J J J J IP VRRP J J J J J IP VRRP Backup Master J J J J J IP ECMP J J J J J IP BGP J 5 J J J J IPv6 Routing J 7 J 8 J 8 J 8 J Avaya VRF-Lite J J 8 J 8 J 8 J RFC 2547/4364 IP VPN - J 8 J 8 J 8 - Multi-Procotol Label Switching - J 8 J 8 J 8 - Microsoft Network Load-Balancing (NLB) J J J J J Multi-Homing J J J J J Mutli-Netting - J J J J DHCP Snooping / ARP Inspection J J J J z BPDU Filtering J J J J z IP Source Guard J J J J z 802.1X EAPoL (Single Host Single Authentication) J J J J J X Multiple Host Single Authentication (MHSA) J X Multiple Host Multiple Authentication (MHMA) J X Non-EAP J J J J - RADIUS Accounting J J J J AE MACsec J Identity Engines J J J J z avaya.com/de 5

6 Multicast Resiliency Management & Miscellaneous Produktlinien ERS 8300 ERS 8600/8800 VSP R 8600 RS 8800 IGMPv1 J J J J J IGMPv2 J J J J J IGMPv3 J J J J J PIM-SM J J J J J PIM-SSM - J J J J DVRMP - J J J - MSDP - J J J - Multicast over SPB (MoSPB) - J 8 J 8 J 8 z 802.3ad/ax Link Aggregation Control Protocol (LACP) J J J J J Avaya Simple Loop Prevention Protocol (SLPP) J J J J J Multi-Link Trunking (MLT) J J J J J Distributed MLT J J J J J Routed Split Mutli-Link Trunking (RSMLT) J J J J J Single Link Trunking (SLT) J J J J J Bi-Directional Forwarding Detection (BFD) - J J J - Standardized CLI J J J J J GUI Management J J J J J SNMPv3 J J J J J SSHv2 J J J J J TACACS+ J J J J z RADIUS Authentication J J J J J IPv6 Management J J J J J 802.1ag Connectivity Fault Management (CFM) - J J J J IP Flow Information Export (IPFIX) J J J J J Multi-Port Mirroring - J J J J Layer 2 Remote Port Mirroring - J J J J Layer 3 Remote Port Mirroring J 802.3az Energy Efficient Ethernet Software Licensing J J J J J Basiert auf: ERS ERS VSP Legende: J = unterstützt z = zukünftig n = skalierbar - = nicht unterstützt Hinweise: 6 Erfordert, dass V-Mode aktiviert ist; erfordert daher die exklusive Nutzung von V-Mode-fähiger Hardware 7 Erfordert 8895SF oder 8692SF mit Enhanced CPU Daughter Card (SuperMezz)-Upgrade 8 Erfordert Interface-Modelle der Serie R, RS oder avaya.com/de

7 avaya.com/de 7

8 Über Avaya Avaya ist ein weltweiter Anbieter von Kommunikationssystemen für Unternehmen jeder Größenordnung. Dazu gehören Lösungen für Unified Communications, Contact Center und Datennetze sowie Dienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie auf 8 avaya.com/de 2012 Avaya Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle durch, oder SM gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken, Markenzeichen bzw. Service-Marken von Avaya Inc. 02/13 DN4532GE-02

ALLNET ALL-SG8926PM FULL MANAGED 24 Port Gigabit HPoE Switch nach 802.3at & 802.3af

ALLNET ALL-SG8926PM FULL MANAGED 24 Port Gigabit HPoE Switch nach 802.3at & 802.3af ALLNET ALL-SG8926PM FULL MANAGED 24 Port Gigabit HPoE Switch nach 802.3at & 802.3af Das neue Full-Managed Flagschiff der ALLNET Ethernet Switch Serie Der ALLNET ALL-SG8926PM ist die ideale Basis für alle

Mehr

HP NETWORKING PRODUKTÜBERSICHT

HP NETWORKING PRODUKTÜBERSICHT Unmanaged Fixed-Port Ethernet-Switche 1405 Switch Serie (Desktop) 5 oder 8x 10/100TX Ports 5 oder 8x 10/100/1000T Ports Lüfterlos bzw. leiser Lüfter 1405 Switch Serie (Rackmount) 16 oder 24x 10/100TX Ports

Mehr

NetzwerklösuNgeN von AvAyA

NetzwerklösuNgeN von AvAyA Netzwerklösungen von Avaya Enterprise (W) Finden Sie die richtige Lösung für Ihr Unternehmen... http://www.avaya.com/de/portfolios/networking/ avaya.com 2 Enterprise (W) Netzwerklösungen von Avaya Avaya

Mehr

Ha-VIS FTS 3000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS FTS 3000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ethernet Switch 10-Port Ethernet Switch mit Fast Track Technologie managed Allgemeine Beschreibung Merkmale Die Ethernet Switches der Produktfamilie Ha-VIS können Automatisierungsprofile

Mehr

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks Ingentive Fall Studie LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve Februar 2009 Kundenprofil - Mittelständisches Beratungsunternehmen - Schwerpunkt in der betriebswirtschaftlichen

Mehr

NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk

NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk Power over Ethernet 2 NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk Enterprise-Technologien für kleinere- und Mittelständische Unternehmen Power over Ethernet (PoE) oder auch IEEE 802.3af ist die

Mehr

Interface Masters Technologies

Interface Masters Technologies Übersetzung Datenblatt Interface Masters, Niagara 2948-Switch April 2011, SEiCOM Interface Masters Technologies Niagara 2948 48-Port 10 Gigabit Managed Switch Switching- und Routing-System der neuesten

Mehr

Lüfterloser 24 Port Managed Gigabit Layer-2 Switch

Lüfterloser 24 Port Managed Gigabit Layer-2 Switch ALLNET ALL-SG8324M Lüfterloser 24 Port Managed Gigabit Layer-2 Switch 24 Port Gigabit non-blocking Switch Lüfterlose Architektur Link Aggregation ( IEEE802.3ad LACP & Static Trunk) IGMP Snooping (v1/v2/v3)

Mehr

ALLNET ALL-SG8310PM Layer 2 Smart Management 8 Port Giga PoE Current Sharing Switch IEEE802.3at/af

ALLNET ALL-SG8310PM Layer 2 Smart Management 8 Port Giga PoE Current Sharing Switch IEEE802.3at/af ALLNET ALL-SG8310PM Layer 2 Smart Management 8 Port Giga PoE Current Sharing Switch IEEE802.3at/af 8x 10/100/1000BAse-T PoE 2x Gigabit SFP 150W Current Sharing PoE IEEE 802.3 af/at PoE Built-in PSE power

Mehr

Ethernet Routing Switches der Serie 4500

Ethernet Routing Switches der Serie 4500 Ethernet Routing Switches der Serie 4500 Die Avaya Ethernet Routing Switch 4500- Serie ist ein ausbaufähiges System für leistungsstarke, konvergente und ausfallsichere Ethernet-Switch-Verbindungen. Es

Mehr

Ethernet Routing Switch der Serie 4000

Ethernet Routing Switch der Serie 4000 Beim Avaya Ethernet Routing Switch der Serie 4000 handelt es sich um ein hochperformantes System. Das Stackable Chassis in Stapelmodulbauweise ist auf Konvergenz ausgelegt, sicher und extrem belastbar.

Mehr

Avaya Networking Hochverfügbarkeit und Service orientierte Dienste

Avaya Networking Hochverfügbarkeit und Service orientierte Dienste Avaya Networking Hochverfügbarkeit und Service orientierte Dienste Carsten Queisser Sales Leader Networking Germany cqueisser@avaya.com Herausforderungen für IT-Direktoren/CIOs Avaya - Proprietary. Use

Mehr

Netzvirtualisierung am SCC

Netzvirtualisierung am SCC Netzvirtualisierung am SCC Historie - Status - Ausblick Dipl.-Ing. Reinhard Strebler / SCC STEINBUCH CENTRE FOR COMPUTING - SCC KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Smart Managed Switches 2011

Smart Managed Switches 2011 Smart Managed Switches 2011 Michael Seipp 4. März 2011 Agenda Zielgruppen Warum Smart Switch Modellübersicht Smart Eigenschaften Redundanz, Bauart Layer2 Sicherheit dlink green Management Garantie Smart

Mehr

Lösungs Szenarien Enterprise und Datacenter - Netzwerke

Lösungs Szenarien Enterprise und Datacenter - Netzwerke Lösungs Szenarien Enterprise und Datacenter - Netzwerke Jürgen Kramkowski Senior Sales Engineer Enterprise Netzwerk Anforderungen hohe Verfügbarkeit hohe Ausfallsicherheit hohe Sicherheit hohe Performance

Mehr

CISCO Switching Lösungen für High-Speed-Netzwerke

CISCO Switching Lösungen für High-Speed-Netzwerke CISCO Switching Lösungen für High-Speed-Netzwerke Torsten Schädler Cisco Systems Berlin 1 Die Geschäftsbereiche der Firma Cisco Switched LANs Management Client/Server Deployment Networked Multimedia Workgroup

Mehr

ES-3124F Managebarer Layer-2+-Fast-Ethernet-Switch mit 24 freien SFP- Slots für 100FX Module

ES-3124F Managebarer Layer-2+-Fast-Ethernet-Switch mit 24 freien SFP- Slots für 100FX Module ES-3124F Managebarer Layer-2+-Fast-Ethernet-Switch mit 24 freien SFP- Slots für 100FX Module Technische Daten Kompatibilität mit folgenden Standards IEEE 802.3 10Base-T Ethernet IEEE 802.3u 100 Base-Tx

Mehr

Kurzpräsentation. CMS IT-Consulting GmbH

Kurzpräsentation. CMS IT-Consulting GmbH Kurzpräsentation CMS IT-Consulting GmbH 1 Ansprechpartner CMS Walter Mayer Geschäftsführer Bretonischer Ring 5 85630 Grasbrunn - Deutschland Telefon: +49 89452383 21 Telefax: +49 89452383 10 E-Mail: wmayer@cms-it.de

Mehr

Multicast & Anycast. Jens Link FFG2012. jenslink@quux.de. Jens Link (jenslink@quux.de) Multicast & Anycast 1 / 29

Multicast & Anycast. Jens Link FFG2012. jenslink@quux.de. Jens Link (jenslink@quux.de) Multicast & Anycast 1 / 29 Multicast & Anycast Jens Link jenslink@quux.de FFG2012 Jens Link (jenslink@quux.de) Multicast & Anycast 1 / 29 Übersicht 1 Multicast 2 Anycast Jens Link (jenslink@quux.de) Multicast & Anycast 2 / 29 Wer

Mehr

HARTING Ha-VIS mcon 3000 Familie

HARTING Ha-VIS mcon 3000 Familie HARTING Ha-VIS mcon 3000 Familie People Power Partnership HARTING mcon 3000 Familie Automation IT mit Ha-VIS mcon Switches von HARTING Mit der Ha-VIS mcon 3000 Serie erweitert HARTING seine Produktpalette

Mehr

3Com Switch 5500G-EI 24-Port PWR Produkt-Nr.: 3CR17252-91

3Com Switch 5500G-EI 24-Port PWR Produkt-Nr.: 3CR17252-91 3Com Switch 5500G-EI 24-Port PWR Produkt-Nr.: 3CR17252-91 Leistungsmerkmale Erstklassiges stackable Gigabit Ethernet Switching für erweiterte Edge- Anwendungen Der 3Com Switch 5500G-EI 24-Port ist ein

Mehr

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) D-LINK DXS-3350SR

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) D-LINK DXS-3350SR IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) D-LINK DXS-3350SR Seite 1 / 5 D-LINK DXS-3350SR 50-Port Layer3 Gigabit Stack Switch opt. 10GB Uplink Dieser Layer3 Switch aus der D-Link Enterprise Business

Mehr

Datenblatt: DES-7200 Serie

Datenblatt: DES-7200 Serie Datenblatt: DES-7200 Serie Q4 2009 Layer3 Chassis Switch System Campus-/Metro-Vernetzung Distributed Switching Architektur Modulare Redundanz Multiprotokoll Integration durch MPLS/VPLS Optionen (ASE) D-Link

Mehr

Inhaltsverzeichnis 1 STÖRFÄLLE UND IHRE AUSWIRKUNG AUF DIE NETZWERKVERFÜGBARKEIT 1

Inhaltsverzeichnis 1 STÖRFÄLLE UND IHRE AUSWIRKUNG AUF DIE NETZWERKVERFÜGBARKEIT 1 Seite i Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS I 1 STÖRFÄLLE UND IHRE AUSWIRKUNG AUF DIE NETZWERKVERFÜGBARKEIT 1 1.1 Verkabelung 2 1.1.1 Link-Ausfall 2 1.1.2 Wackelkontakt (Port Flapping) 4 1.1.3 Schlechte

Mehr

Big Data tummelt sich in Ihrem Unternehmensnetzwerk sind Sie vorbereitet?

Big Data tummelt sich in Ihrem Unternehmensnetzwerk sind Sie vorbereitet? Big Data tummelt sich in Ihrem Unternehmensnetzwerk sind Sie vorbereitet? Das Internet, die Ursache von Big Data Im Zeitalter des Internet wird ständig und von überall aus kommuniziert. Daraus ist ein

Mehr

Zusammenfassung Programme, Promotionen, Bundles

Zusammenfassung Programme, Promotionen, Bundles Zusammenfassung Programme, Promotionen, Bundles Chris Schröder chris.schroeder@avad.at Chris AVAD GmbH A-8051 Graz Viktor Franz Strasse 15 T +43 316 258258 0 F +43 316 258258 258 sales@avad.at www.avad.at

Mehr

Quelle: www.roewaplan.de. Stand September 2006 RÖWAPLAN

Quelle: www.roewaplan.de. Stand September 2006 RÖWAPLAN Quelle: www.roewaplan.de Stand September 2006 Aktives Datennetz Durchblick für jeden RÖWAPLANER RÖWAPLAN Ingenieurbüro - Unternehmensberatung Datennetze und Kommunikationsnetze 73453 Abtsgmünd Brahmsweg

Mehr

Managed Switch Solutions

Managed Switch Solutions Managed Switch Solutions - Enhanced - Christoph Becker Senior Consultant Business Development & Product Marketing Inhalte des letzten Webinars Funktionsweise Switches Stack vs. Chassis Port Channels VLANs

Mehr

Informationen zur LANCOM GS-2326P

Informationen zur LANCOM GS-2326P Informationen zur LANCOM GS-2326P Copyright (c) 2002-2014 LANCOM Systems GmbH, Würselen (Germany) Die LANCOM Systems GmbH übernimmt keine Gewähr und Haftung für nicht von der LANCOM Systems GmbH entwickelte,

Mehr

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) Zywall GS-2750 48 Port Switch

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) Zywall GS-2750 48 Port Switch IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) Zywall GS-2750 48 Port Switch Seite 1 / 8 Zywall GS-2750 Managebarer L3-Gigabit-Switch mit 48 Ports Intelligentes Layer3 Gigabit- Switching für beste VoIP-,

Mehr

Ethernet Routing Switch 3500 Serie von Avaya

Ethernet Routing Switch 3500 Serie von Avaya Highlights Kostengünstige und schnelle Ethernet- und Gigabit Ethernet-Switches als Modellvarianten mit 10, 24 und 48 Ports verfügbar. Mehr als 100 Funktionen auf Enterprise-Niveau zu Preisen, die für kleine

Mehr

3Com Switch 7757 7-Slot Chassis Bundle Produkt-Nr.: 3C16895

3Com Switch 7757 7-Slot Chassis Bundle Produkt-Nr.: 3C16895 3Com Switch 7757 7-Slot Chassis Bundle Produkt-Nr.: 3C16895 Leistungsmerkmale High performance, convergence-ready, modular Gigabit switch with PoE support The 3Com Switch 7757 chassis bundle provides the

Mehr

Avaya Ethernet Routing Switch 8800

Avaya Ethernet Routing Switch 8800 Avaya Ethernet Routing Switch 8800 Eine rundum ausfallsichere, vollkommen flexible und skalierbare Lösung, die vielseitige Netzwerkvirtualisierung und Kosteneffizienz sowie eine der besten 10G-Ethernet-Lösungen

Mehr

IPv6 Assessment im UniversitätsSpital Zürich

IPv6 Assessment im UniversitätsSpital Zürich IPv6 Assessment im UniversitätsSpital Zürich Stefan Portmann Netcloud AG 30.05.2013 2 Agenda Vorgehensweise in einem IPv6 Projekt IPv6 Assessment Einführung Anforderungsprofile IPv6 Assessment im USZ Auswahl

Mehr

Modul: Einführung. Einsatzfälle der Switches. Nortel Networks Ethernet-Switches und Ethernet Routing Switches (Layer 2 bis 7)

Modul: Einführung. Einsatzfälle der Switches. Nortel Networks Ethernet-Switches und Ethernet Routing Switches (Layer 2 bis 7) Modul: Nortel Networks Ethernet-Switches und Ethernet Routing Switches (Layer 2 bis 7) Einführung Der Erfolg eines Unternehmens hängt heute immer mehr von einer optimal ausgelegten IT-Infrastruktur ab.

Mehr

10 Gigabit Ethernet im Core Bereich André Grubba

10 Gigabit Ethernet im Core Bereich André Grubba 10 Gigabit Ethernet im Core Bereich André Grubba andre_grubba@alliedtelesis.com Agenda Firmennews und Markttrends Übersicht zu den 10 GbE IEEE Standards Einsatzgebiete von 10 GbE Allied Telesis 10 Gbit

Mehr

ProCurve Switch 2610 Serie

ProCurve Switch 2610 Serie NEU ProCurve Switch 2610 Serie Die ProCurve Switch 2610 Serie umfasst fünf Switches die Switches 2610-24 und 2610-48 bieten 24 bzw. 48 Ports für 10/100-Konnektivität. Der 2610-24 arbeitet geräuschlos ohne

Mehr

RZ Netzwerk-Infrastruktur Redesign

RZ Netzwerk-Infrastruktur Redesign RZ Netzwerk-Infrastruktur Redesign von Dr. Franz-Joachim Kauffels Inhaltsverzeichnis 1 RZ-NETZE: ANFORDERUNGEN, TECHNOLOGIEN, LÖSUNGSMÖGLICHKEITEN 1.1 BYOD: unumkehrbarer, dauerhafter Trend 1.2 Cloud Computing

Mehr

ProCurve Switch 2600 Serie

ProCurve Switch 2600 Serie Die ProCurve Switches der 2600 Serie sind kostengünstige, stapelbare, verwaltete Multi-Layer-Switches mit 48, 24 oder 8 10/100 Autosensing-Ports und Dual Personality-Ports für 10/100/1000- oder Mini-GBIC-Konnektivität.

Mehr

Neue Switching-Protokolle Brauchen wir noch Routing?

Neue Switching-Protokolle Brauchen wir noch Routing? Neue Switching-Protokolle Brauchen wir noch Routing? Göran Friedl friedlgoeran@avaya.com Consulting Systems Engineer, Data Networking Avaya Deutschland GmbH Neue Switching-Protokolle Brauchen wir noch

Mehr

NS-205 / NS-208 5/8-Port Ethernet Switches. NS-205G / NS-208G 5/8-Port Gigabit Ethernet Switches. Ethernet Switches, nicht administrierbar.

NS-205 / NS-208 5/8-Port Ethernet Switches. NS-205G / NS-208G 5/8-Port Gigabit Ethernet Switches. Ethernet Switches, nicht administrierbar. NS-05 / NS-08 5/8-Port Ethernet Switches NS-05G / NS-08G 5/8-Port Gigabit Ethernet Switches - 5 x / 8 x - Erweiterter Temperaturbereich -40 C bis +75 C - 5 x / 8 x 10/100/1000Base-TX - Erweiterter Temperaturbereich

Mehr

Ethernet Switching und VLAN s mit Cisco. Markus Keil IBH Prof. Dr. Horn GmbH Gostritzer Str. 61-63 01217 Dresden http://www.ibh.de/ info@ibh.

Ethernet Switching und VLAN s mit Cisco. Markus Keil IBH Prof. Dr. Horn GmbH Gostritzer Str. 61-63 01217 Dresden http://www.ibh.de/ info@ibh. Ethernet Switching und VLAN s mit Cisco Markus Keil IBH Prof. Dr. Horn GmbH Gostritzer Str. 61-63 01217 Dresden http://www.ibh.de/ info@ibh.de Der klassische Switch Aufgaben: Segmentierung belasteter Netzwerke

Mehr

University of Applied Sciences. Hochschule Merseburg (FH) Anwendung Rechnernetze. Layer 3 Switching. Frank Richter. 7. Semester

University of Applied Sciences. Hochschule Merseburg (FH) Anwendung Rechnernetze. Layer 3 Switching. Frank Richter. 7. Semester University of Applied Sciences Hochschule Merseburg (FH) Anwendung netze Layer 3 Switching Frank Richter 7. Semester Fachbereich: Informatik Matrikel: 2INF03 Kennnummer: 10760 1. Inhaltsverzeichnis: 1.

Mehr

Einführung in Cloud Managed Networking

Einführung in Cloud Managed Networking Einführung in Cloud Managed Networking Christian Goldberg Cloud Networking Systems Engineer 20. November 2014 Integration der Cloud in Unternehmensnetzwerke Meraki MR Wireless LAN Meraki MS Ethernet Switches

Mehr

Flexibilität zahlt sich unter dem Strich aus: MICE enhanced.

Flexibilität zahlt sich unter dem Strich aus: MICE enhanced. Modulare Switch-Familie OpenRail Konzept Bis zu 4 Gigabit Ports Volle Layer 3 Funktionalität Flexible Anpassung an bestehende Systeme Medienvielfalt Flexibilität zahlt sich unter dem Strich aus: MICE enhanced.

Mehr

Hochverfügbares Ethernet MRP - Media Redundancy Protocol

Hochverfügbares Ethernet MRP - Media Redundancy Protocol Hochverfügbares Ethernet MRP - Media Redundancy Protocol Hirschmann Automation and Control GmbH Dipl.- Ing. Dirk Mohl 1 25.01.07 - ITG Automation Übersicht Netzwerke und Redundanztypen Rapid Spanning Tree

Mehr

Avaya Data Solutions Netzwerk Virtualisierung mit SPB. Senior Systems Engineer Data Solutions Januar 2011

Avaya Data Solutions Netzwerk Virtualisierung mit SPB. Senior Systems Engineer Data Solutions Januar 2011 Avaya Data Solutions Netzwerk Virtualisierung mit SPB Göran Friedl friedlgoeran@avaya.com Senior Systems Engineer Data Solutions Januar 2011 1 Netzwerk Virtualisierung Problemstellung Core Wie können Netzwerkkomponenten

Mehr

Avaya Virtual Services Platform 9000

Avaya Virtual Services Platform 9000 Die VSP 9000-Funktionen wurden mit Veröffentlichung der Betriebssystem- Software 3.2 um die folgenden Funktionen und Verbesserungen erweitert: Einführung wesentlicher Lossless Ethernet- Funktionen mit

Mehr

Ethernet Routing Switch 3500 Serie von Avaya

Ethernet Routing Switch 3500 Serie von Avaya Wichtigste Punkte Kostengünstige und schnelle Ethernet und Gigabit Ethernet-Konnektivität für kleinere Unternehmen oder Filialen. Die ERS 3500 Serie liefert 6 neue kompakte Switche in Modellvarianten mit

Mehr

SICHERE KOMMUNIKATION VON ENDE ZU ENDE

SICHERE KOMMUNIKATION VON ENDE ZU ENDE SICHERE KOMMUNIKATION VON ENDE ZU ENDE Oktober 2012 Ilja Scott Account Manager A HISTORY OF INNOVATION 1996 1998 1999 2002 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 FORTUNE 1 THOUSAND #789 Gründung

Mehr

Eröffnungsfeier 25. Juni 08 Fachtagung. Neues Angabot. Master of Advanced Studies. IT-Network Manager. Public Private Partnership

Eröffnungsfeier 25. Juni 08 Fachtagung. Neues Angabot. Master of Advanced Studies. IT-Network Manager. Public Private Partnership Eröffnungsfeier 25. Juni 08 Fachtagung Neues Angabot Master of Advanced Studies IT-Network Manager Public Private Partnership Hochschule Luzern & Cisco Academy Folie 1, 4. Juni 2012 Master of Advanced

Mehr

Fact Sheet VSP 4000. Vereinfachen Sie Ihr komplettes Netzwerk mit dem Avaya Fabricfähigen Multiservice-Edge-Gerät

Fact Sheet VSP 4000. Vereinfachen Sie Ihr komplettes Netzwerk mit dem Avaya Fabricfähigen Multiservice-Edge-Gerät Wichtigste Punkte Netzwerkvirtualisierung End to End Nutzen Sie vom Rechenzentrum bis zu jedem Arbeitsplatz eine einheitliche Netzwerk-Technologie. Die Avaya VSP 4000 ist eine Fabricfähige Multiservice-Plattform

Mehr

Gigabit Ethernet Industrie Switch 10 Port mit Ring- Redundanz

Gigabit Ethernet Industrie Switch 10 Port mit Ring- Redundanz Produktübersicht Gigabit Ethernet Industrie Switch 10 Port mit Ring- Redundanz Beschreibung Der 10 Port Gigabit-Switch verfügt über zwei 1000Base- X Glasfaser-Anschlüsse für den Aufbau eines Glasfaser-

Mehr

ALL1268M. ALLNET VDSL2 DSLAM/Switch Master 8-Port. www.allnet.de

ALL1268M. ALLNET VDSL2 DSLAM/Switch Master 8-Port. www.allnet.de ALL1268M ALLNET VDSL2 DSLAM/Switch Master 8-Port 8 Port VDSL2 Master Switch für Standleitungen über 2-Draht-Verbindungen bis zu einer Länge von 2500 Metern und einer Bandbreite von 100 Mbit/s (längenabhängig)

Mehr

Kurscode Kursbezeichnung Dauer Kursbeginn am Status. NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage

Kurscode Kursbezeichnung Dauer Kursbeginn am Status. NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage Cisco Kurse Basis Cisco Training (CCENT) NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage ICND1 Interconnecting Cisco Networking Devices Part 1 5 Tage 05.10.2015 23.11.2015 25.01.2016 18.04.2016 13.06.2016 BCCENT

Mehr

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio Seite 1/6 Kleine und mittelständische Unternehmen Neue 1000BaseT-Produkte erleichtern die Migration zur Gigabit-Ethernet- Technologie WIEN. Cisco Systems stellt eine Lösung vor, die mittelständischen Unternehmen

Mehr

ProSAFE M6100 Chassis

ProSAFE M6100 Chassis ProSAFE M6100 Chassis Switch Serie Chassis Switch neu definiert Jörg Lösche, Geschäftsführer CBU Central Europe Tobias Troppmann, System Engineer Agenda Aktueller Status und Chancen im Markt NETGEAR M6100

Mehr

ProCurve Switch 2900 Serie

ProCurve Switch 2900 Serie NEU ProCurve Switch 2900 Serie Zur ProCurve 2900 Serie gehören zwei Switches: der ProCurve Switch 2900-24G mit 24 10/100/1000-Ports und der ProCurve Switch 2900-48G mit 48 10/100/1000-Ports. Beide Switches

Mehr

Internet - Grundzüge der Funktionsweise. Kira Duwe

Internet - Grundzüge der Funktionsweise. Kira Duwe Internet - Grundzüge der Funktionsweise Kira Duwe Gliederung Historische Entwicklung Funktionsweise: -Anwendungen -Rechnernetze -Netzwerkschichten -Datenkapselung -RFC -Verschiedene Protokolle (Ethernet,

Mehr

Das Netzentwicklungskonzept der WWU Münster insbesondere Data Center Netzwerk

Das Netzentwicklungskonzept der WWU Münster insbesondere Data Center Netzwerk Das Netzentwicklungskonzept der WWU Münster insbesondere Data Center Netzwerk ZKI-Frühjahrstagung Münster 28.-30.03.2011 2 Vortragsgliederung Das Netzentwicklungskonzept der WWU Münster Aktuelle Situation

Mehr

Dahinter lauert die geballte Leistungskraft: LION-24 TP

Dahinter lauert die geballte Leistungskraft: LION-24 TP Automation and Network Solutions Switch Control Room Switch Port-based Network Access Control Backdoor-Interface für Troubleshooting State-of-the-Art-Technologie Dahinter lauert die geballte Leistungskraft:

Mehr

Merkmale: Spezifikationen:

Merkmale: Spezifikationen: High-Power Wireless AC1200 Dual-Band Gigabit PoE Access Point zur Deckenmontage Rauchmelderdesign, 300 Mbit/s Wireless N (2,4 GHz) + 867 Mbit/s Wireless AC (5 GHz), WDS, Wireless Client Isolation, 26 dbm

Mehr

LAN-Sicherheit. Schwachstellen, Angriffe und Schutzmechanismen in lokalen Netzwerken - am Beispiel von Cisco Catalyst Switches. von Andreas Aurand

LAN-Sicherheit. Schwachstellen, Angriffe und Schutzmechanismen in lokalen Netzwerken - am Beispiel von Cisco Catalyst Switches. von Andreas Aurand LAN-Sicherheit Schwachstellen, Angriffe und Schutzmechanismen in lokalen Netzwerken - am Beispiel von Cisco Catalyst Switches von Andreas Aurand 1. Auflage LAN-Sicherheit Aurand schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Avaya Virtual Services Platform 9000 Serie

Avaya Virtual Services Platform 9000 Serie Avaya Virtual Services Platform 9000 Serie Die Virtual Services Platform 9000 Serie ist eine flexible, optimierte Ethernet Switching-Lösung der nächsten Generation, die Leistung, Kapazität und was am Allerwichtigsten

Mehr

Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit. Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09.

Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit. Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09. Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09.2006 Die Trends im Netzwerk Die multi- mediale Erfahrung Freiheit

Mehr

Firewalls illustriert

Firewalls illustriert Jörg Fritscfo Steffen GurTdeP Firewalls illustriert Netzwerksicherheit durch Paketfilter ADDISON-WESLEY An imprint of Pearson Education München Boston San Francisco Harlow, England Don Mills, Ontario Sydney

Mehr

JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER?

JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER? JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER? ZUKÜNFTIGE HERAUSFORDERUNGEN FÜR DC-BETREIBER UND DEREN KUNDEN KARL-HEINZ LUTZ PARTNER DEVELOPMENT DACH 1 Copyright 2014 2013 Juniper Networks,

Mehr

LANCOM GS-2352. Managebarer 52 Port Gigabit Ethernet Switch für leistungsstarke Netzwerke

LANCOM GS-2352. Managebarer 52 Port Gigabit Ethernet Switch für leistungsstarke Netzwerke Managebarer 52 Port Gigabit Ethernet Switch für leistungsstarke Netzwerke 1 IPv6- & IPv4-Unterstützung für den fließenden Übergang zum modernen Unternehmensnetz 1 4x SFP+ (1 oder 10 Gigabit) Ports für

Mehr

Neuigkeiten in Microsoft Windows Codename Longhorn. 2006 Egon Pramstrahler - egon@pramstrahler.it

Neuigkeiten in Microsoft Windows Codename Longhorn. 2006 Egon Pramstrahler - egon@pramstrahler.it Neuigkeiten in Microsoft Windows Codename Longhorn Windows Server - Next Generation Derzeit noch Beta Version (aktuelles Build 5308) Weder definitiver Name und Erscheinungstermin sind festgelegt Direkter

Mehr

Umfangreiche Sicherheitsfeatures Höchstmaß an Flexibilität Maximaler Investitionsschutz Lüfterloser Betrieb Größte Zukunftssicherheit Maximale

Umfangreiche Sicherheitsfeatures Höchstmaß an Flexibilität Maximaler Investitionsschutz Lüfterloser Betrieb Größte Zukunftssicherheit Maximale Umfangreiche Sicherheitsfeatures Höchstmaß an Flexibilität Maximaler Investitionsschutz Lüfterloser Betrieb Größte Zukunftssicherheit Maximale Performance Kompaktes Design TOP FEATURES Gigabit Performance

Mehr

Smart IT, not Big IT. Michael Schäfer. Michael.Scheafer@netgear.com

Smart IT, not Big IT. Michael Schäfer. Michael.Scheafer@netgear.com Warum NETGEAR? Smart IT, not Big IT Zuverlässig, Kosteneffizient & Einfach Michael Schäfer Sales Manager Switzerland Michael.Scheafer@netgear.com Indirekter Vertriebsansatz Endkunden: Home (B2C) Businesses

Mehr

HARTING Ha-VIS Management Software

HARTING Ha-VIS Management Software HARTING Ha-VIS Management Software People Power Partnership HARTING Management Software Netzwerk- Management Überblick - Intuitives Web-Management-Interface Automation IT - mit mcon Switches von HARTING

Mehr

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG Zwei Core-Switche und ein Access-Switch Auftraggeber: Deutsches Jugendinstitut e.v., Zentrale Verwaltung, Nockherstraße 2, 81541 München Herr Wolfgang Müller, Verwaltungsdirektor,

Mehr

Neues in Hyper-V Version 2

Neues in Hyper-V Version 2 Michael Korp Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH http://blogs.technet.com/mkorp Neues in Hyper-V Version 2 - Virtualisieren auf die moderne Art - Windows Server 2008 R2 Hyper-V Robust Basis:

Mehr

Managed Ethernet Switch mit Routing-Funktionalität

Managed Ethernet Switch mit Routing-Funktionalität Managed Ethernet Switch mit Routing-Funktionalität Switch und Router in einer integrierten Lösung Lynx+ ist ein Ethernet-Switch mit erweiterten Funktionen für Layer 2 Switching sowie Layer 3 Routing. Statisches

Mehr

HP V1910 Switch-Serie

HP V1910 Switch-Serie Produktübersicht Die Geräte der HP V1910 Serie sind Gigabit Layer 2+-Switches mit intelligenten Verwaltungsfunktionen, Unterstützung von Sprachdaten und fester Konfiguration für kleine und mittlere Unternehmen,

Mehr

AnyWeb AG / ITSM Parcisce Circle 23.01.2007 / Christof Madöry www.anyweb.ch

AnyWeb AG / ITSM Parcisce Circle 23.01.2007 / Christof Madöry www.anyweb.ch AnyWeb AG / ITSM Parcisce Circle 23.01.2007 / Christof Madöry www.anyweb.ch HP Network Node Manager: Überwachung von MPLS-basierenden Netzwerken AnyWeb AG / ITSM Parcisce Circle 23.01.2007 / Christof Madöry

Mehr

Aurorean Virtual Network

Aurorean Virtual Network Übersicht der n Seite 149 Aurorean Virtual Network Aurorean ist die VPN-Lösung von Enterasys Networks und ist als eine Enterprise-class VPN-Lösung, auch als EVPN bezeichnet, zu verstehen. Ein EVPN ist

Mehr

Switchportfolio. www.triotronik.com A-8160 Weiz / Preding Energiestrasse 10 t +43 31 72 / 4 22 99-0 f +43 31 72 / 4 22 99-11 office@triotronik.

Switchportfolio. www.triotronik.com A-8160 Weiz / Preding Energiestrasse 10 t +43 31 72 / 4 22 99-0 f +43 31 72 / 4 22 99-11 office@triotronik. Switchportfolio A-8160 Preding bei Weiz Energiestrasse 10 Tel.: +43 31 72 4 22 99-0 Fax: +43 31 72 4 22 99-11 office@triotronik.com www.triotronik.com Höchste Qualität - Enterprise + Carrier Class Produkte

Mehr

Cisco-SGE2010-Gigabit-Switch mit 48 Ports Managed Switches von Cisco für kleine Unternehmen

Cisco-SGE2010-Gigabit-Switch mit 48 Ports Managed Switches von Cisco für kleine Unternehmen Cisco-SGE2010-Gigabit-Switch mit 48 Ports Managed Switches von Cisco für kleine Unternehmen Leistung und Zuverlässigkeit für Netzwerke in kleinen Unternehmen Highlights 48 Hochgeschwindigkeits-Ports, für

Mehr

Cisco-SRW2008-Gigabit-Switch mit 8 Ports: WebView. Managed Switches von Cisco für kleine Unternehmen

Cisco-SRW2008-Gigabit-Switch mit 8 Ports: WebView. Managed Switches von Cisco für kleine Unternehmen Cisco-SRW2008-Gigabit-Switch mit 8 Ports: WebView- Managed Switches von Cisco für kleine Unternehmen Sicheres Hochleistungs-Switching für kleine Unternehmen Highlights Acht Hochgeschwindigkeits-Ports zur

Mehr

LANCOM ES-2126+ Fast-Ethernet Switch mit Gigabit-Anschluss für anspruchsvolle Netzwerke zum optimalen Preis-Leistungsverhältnis

LANCOM ES-2126+ Fast-Ethernet Switch mit Gigabit-Anschluss für anspruchsvolle Netzwerke zum optimalen Preis-Leistungsverhältnis Fast-Ethernet Switch mit Gigabit-Anschluss für anspruchsvolle Netzwerke zum optimalen Preis-Leistungsverhältnis 1 24 Fast-Ethernet und zwei Combo Ports (TP/SFP) für Gigabit Anschluss 1 QoS Port-basiert,

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier

Mehr

bintec R4100 IP-Access VPN S2m VoIP ISDN

bintec R4100 IP-Access VPN S2m VoIP ISDN bintec R4100 S2m IP-Access VPN ISDN VoIP 1 Highlights Allgemein IP ISDN 4 Port Switch + separater Ethernetport splitted Switch Ports IPSec HW Encryption 10 IPSec Tunnel ab Werk 110 Tunnel max. XAdmin -

Mehr

Noch mehr Leistung an Bord: MACH 4000 mit 10Gigabit-ETHERNET.

Noch mehr Leistung an Bord: MACH 4000 mit 10Gigabit-ETHERNET. Noch mehr Leistung an Bord: MACH 4000 mit 10Gigabit-ETHERNET. Leistungsstarker, modularer Backbone-Router Jetzt auch mit 10Gigabit-ETHERNET Ports Extrem niedrige Bauhöhe im 19"-Gehäuse Erweiterte Zulassungen

Mehr

EDV Erfahrung seit: 1999 Steven.McCormack@SMC-Communication.de

EDV Erfahrung seit: 1999 Steven.McCormack@SMC-Communication.de Persönliche Daten Name: Steven McCormack Geburtsjahr: 1981 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachen: Deutsch, Englisch EDV Erfahrung seit: 1999 Email: Steven.McCormack@SMC-Communication.de IT Kenntnisse Schwerpunkt

Mehr

Gigabit-Switches mit Cloud-Management und PoE

Gigabit-Switches mit Cloud-Management und PoE Datenblatt MS Serie Gigabit-Switches mit Cloud-Management und PoE Überblick Die Produktfamilie MS der Access Switches von Meraki mit Cloud- Management bietet alle Vorteile des Cloud Computing: einfaches

Mehr

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Frank Barthel, Senior System Engineer Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Architektur der heutigen Datacenter Immer größere

Mehr

ProCurve Switch 5400zl/3500yl Serie*

ProCurve Switch 5400zl/3500yl Serie* NEU ProCurve Switch 5400zl/3500yl Serie* Die ProCurve Switches der 5400zl/3500yl Serie sind die neuesten intelligenten EDGE-Switches der ProCurve Networking Produktpalette. Die 5400zl Serie umfasst Chassis

Mehr

Alcatel-Lucent OmniSwitch 9000. Chassis LAN-Switch

Alcatel-Lucent OmniSwitch 9000. Chassis LAN-Switch Alcatel-Lucent OmniSwitch 9000 Chassis LAN-Switch Die mehrfach ausgezeichnete OmniSwitch 9000- Familie (OS9000) von Alcatel-Lucent ist eine Reihe von leistungsstarken 10 Gigabit Ethernet Chassis LAN-Switches

Mehr

Benutzerhandbuch bintec R1200 / R1200w(u) / R3000 / R3000w / R3400 / R3800(wu) Fast Ethernet

Benutzerhandbuch bintec R1200 / R1200w(u) / R3000 / R3000w / R3400 / R3800(wu) Fast Ethernet Benutzerhandbuch bintec R1200 / R1200w(u) / R3000 / R3000w / R3400 / R3800(wu) Fast Ethernet Copyright 11. Dezember 2006 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 3.0 Ziel und Zweck Haftung Marken

Mehr

The Networking Advantage by HP

The Networking Advantage by HP More From Your Network The Networking Advantage by HP 2004 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Die ProCurve Erfolgshistorie HP

Mehr

bluechip Modular Server Sven Müller

bluechip Modular Server Sven Müller bluechip Modular Server Sven Müller Produktmanager Server & Storage bluechip Computer AG Geschwister-Scholl-Straße 11a 04610 Meuselwitz www.bluechip.de Tel. 03448-755-0 Übersicht Produktpositionierung

Mehr

18C3-Workshop. SwitchedEthernet. Achim Friedland 1/33. 18C3 -Switched Ethernet

18C3-Workshop. SwitchedEthernet. Achim Friedland <mail@ahzf.de> 1/33. 18C3 -Switched Ethernet 18C3Workshop SwitchedEthernet 1/33 18C3 Switched Ethernet Probleme mit Ethernet... Hubs/Repeatersindi.A.reineSignalverstärkerauf Layer I. Hubsbesitzen i.a. keinerleiintelligenzumauf Netzwerkprobleme angemessenreagierenzukönnen.

Mehr

LANCOM GS-2310P. Managebarer 10-Port Gigabit Ethernet Switch mit Power over Ethernet für zuverlässige Netzwerke

LANCOM GS-2310P. Managebarer 10-Port Gigabit Ethernet Switch mit Power over Ethernet für zuverlässige Netzwerke Managebarer 10-Port Gigabit Ethernet Switch mit Power over Ethernet für zuverlässige Netzwerke 1 8 Gigabit Ethernet Ports und 2 Combo-Ports (TP/SFP) 1 PoE-Unterstützung nach IEEE 802.3af/at mit 130 W Leistungsaufnahme

Mehr

ProCurve Switch 2810 Serie

ProCurve Switch 2810 Serie Zur ProCurve 2810 Serie gehören zwei Switches: der ProCurve Switch 2810-24G mit 24 Ports (davon 20 10/100/1000-Ports) und der ProCurve Switch 2810-48G mit 48 Ports (davon 44 10/100/ 1000-Ports). Zusätzlich

Mehr

Cisco-SRW2024P-Gigabit-Switch mit 24 Ports: WebView/PoE

Cisco-SRW2024P-Gigabit-Switch mit 24 Ports: WebView/PoE Cisco-SRW2024P-Gigabit-Switch mit 24 Ports: WebView/PoE Managed Switches von Cisco für kleine Unternehmen Zuverlässiges, intelligentes Switching für wachsende Unternehmen Highlights 24 Hochgeschwindigkeits-Ports,

Mehr

Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung

Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung Dominik Krummenacher Systems Engineer, Econis AG 09.03.2010 Econis AG 2010 - Seite 1 - What s the Meaning of Virtual? If you can see it and it is there It

Mehr

1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office

1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office 1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office Referent: Christoph Bronold BKM Dienstleistungs GmbH 2008 BKM Dienstleistungs GmbH VPN Verbindungen Data Center und Backup Data Center Data

Mehr

Cisco SRW224G4 Switch mit 24 10/100- und vier Gigabit-Ports mit WebView. Managed (Verwaltete) Switches der Cisco Small Business Serie

Cisco SRW224G4 Switch mit 24 10/100- und vier Gigabit-Ports mit WebView. Managed (Verwaltete) Switches der Cisco Small Business Serie Cisco SRW224G4 Switch mit 24 10/100- und vier Gigabit-Ports mit WebView Managed (Verwaltete) Switches der Cisco Small Business Serie Sicheres, zuverlässiges und intelligentes verwaltetes Switching für

Mehr