Knowhow. Geberit Water Lounge bei TV-Koch Marquard. Werkstoffkompetenz für bessere Produkte. Kundenmagazin Dezember 2014.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Knowhow. Geberit Water Lounge bei TV-Koch Marquard. Werkstoffkompetenz für bessere Produkte. Kundenmagazin Dezember 2014."

Transkript

1 Knowhow Kundenmagazin Dezember 2014 Hase und Igel Geberit Water Lounge bei TV-Koch Marquard Grenzen verschieben Werkstoffkompetenz für bessere Produkte

2 Know-how fließt in allem, was wir tun. Herausgeber Geberit Vertriebs GmbH Theuerbachstraße Pfullendorf T F Verantwortlich für den Herausgeber Christian Buhl Objektleitung Thomas Brückle Konzeption und Redaktion Johannes Neisinger, Mario Nantscheff, Volker Röttger, Katharina Schulz, Anne Dörte Schmidt Technik-Telefon T F Gestaltung Meumann + Haller Agentur für Marketing und Werbung GmbH, Ulm Druck AZ Druck und Datentechnik GmbH, Kempten 2 Kundenmagazin Dezember 2014

3 Inhalt Neue Geberit Hygienespülung mit Smartphone bedienen. Ab Seite 12 Zukunft gestalten in der Service-Manufaktur JOSEPHS. Ab Seite 38 Inhalt Editorial 4 News 5 Geberit Abwasser-Fachforum Schallschutz 10 Neue Geberit Hygienespülung 12 Umsatzchancen Industrie 16 Effiziente Badezimmer-Modernisierung 20 Badtrends in den 90ern 24 Water Lounge im Hase und Igel 26 Geberit AquaTimes 32 Geberit AquaClean im Lifestyle-Blog 34 Vom Kunden zum Botschafter 36 Geberit im JOSEPHS 38 Geberit Entsorgung und Recycling: Was machen Sie da eigentlich? 42 Tipps für den Installateur: Spülkasten-Serien sofort erkennen 43 3

4 Editorial Geschätzte Kundinnen und Kunden, 2014 war ein Erfolgsjahr für die Sanitärbranche in Deutschland und ein ereignisreiches Jahr für Geberit dazu. Auch im kommenden Jahr laden wir Sie ein, wieder mit uns durchzustarten: Besuchen Sie uns auf dem Geberit Abwasser-Fachforum 2015! Erstellen Sie Ihr eigenes Veranstaltungsprogramm und wählen Sie Ihre Highlights aus drei Workshops zu den Themen Schallschutz, Brandschutz und Abwasserhydraulik. Mit kompetenten Referenten und anschaulichen Exponaten zeigen wir Ihnen alles, was Sie für die Planung und Installation einer sicheren Abwasserinstallation wissen müssen und natürlich halten wir wie immer eine Überraschung für unsere Gäste bereit. Nähere Infos zu unserer Veranstaltungsreihe finden Sie in dieser Ausgabe. Wir laden Sie herzlich ein zum Geberit Abwasser-Fachforum 2015 und freuen uns auf Ihr Kommen! Kurz darauf erwartet uns im Frühjahr der nächste Höhepunkt des Jahres: die ISH Unsere Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn wir präsentieren Ihnen wieder spannende Neuheiten. Eine kleine Vorschau geben wir Ihnen in dieser Ausgabe mit der überarbeiteten Geberit Hygienespülung für den bestimmungsgemäßen Betrieb von Trinkwasser-Installationen. Für weitere Produktneuheiten besuchen Sie uns gerne in Frankfurt am Main auf der ISH vom 10. bis in Halle 3.1, Stand B 12 sowie in Halle 4.0, Stand A 06 und B 06. Wir freuen uns auf Sie! Last, but not least: Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Erfolg im Jahr Danke für Ihre aktive Teilnahme an unseren Veranstaltungen wie Baustelle rockt und Geberit on Tour. Und einen ganz besonderen Dank möchten wir Ihnen dafür aussprechen, dass Sie den UP-Spülkasten in den 50 Jahren seit seiner Erfindung zu einem echten Erfolgsmodell in deutschen Sanitärräumen gemacht haben. Viel Spaß mit der vorliegenden Ausgabe! Christian Buhl Christian Buhl Geschäftsführer Geberit Vertriebs GmbH 4 Kundenmagazin Dezember 2014

5 Geberit Vertriebs GmbH Theuerbachstraße Pfullendorf Geberit Technik-Telefon T Geberit ist eine Handwerkermarke. Mit dem Zeichen Handwerkermarke Meisterklasse zeichnet der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) Unternehmen aus, die nach festgelegten, strengen Fachkriterien handwerksgerechte, industrielle Markenprodukte entwickeln und vertreiben. Die Handwerkermarke steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Service und gibt Installateur, Betreiber und Nutzer mehr Sicherheit bei der Produktauswahl. Stand: September 2014 News Agenda eitig einsetzbar. izungs- und Kühlwasserkreis- Gas- und Druckluftleitungen für Trinkwasserinstallationen pfer auf Grund seiner widerähigen und hygienischen ffeigenschaften auch heute lfach eingesetzt. Geberit Kupfer liefert dazu die zeit- Pressverbindungstechnik, rarbeitung schneller und acht. F Geberit Vertriebs GmbH Theuerbachstraße Pfullendorf Geberit Technik-Telefon T F gute Gründe. für Geberit Mapress C-Stahl Geberit ist eine Handwerkermarke. Mit dem Zeichen Handwerkermarke Meisterklasse zeichnet der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) Unternehmen aus, die nach festgelegten, strengen Fachkriterien handwerksgerechte, industrielle Markenprodukte entwickeln und vertreiben. Die Handwerkermarke steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Service und gibt Installateur, Betreiber und Nutzer mehr Sicherheit bei der Produktauswahl. Stand: September gute Gründe. für Geberit Mapress Edelstahl 10 gute Gründe. für Geberit Mapress Kupfer 3 et der Zentralverband festgelegten, strengen dukte entwickeln und rlässigkeit und Service it bei der Produktauswahl. Urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Veröffentlichung, auch durch elektronische Medien, auch auszugsweise nur mit Genehmigung Geberit Vertriebs GmbH, Pfullendorf /09.14/10.0 Veröffentlichung, ugsweise nur mit Genehmigung /09.14/10.0 Urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Veröffentlichung, auch durch elektronische Medien, auch auszugsweise nur mit Genehmigung Geberit Vertriebs GmbH, Pfullendorf /09.14/10.0 Januar BAU 2015: München, Halle 4, Stand x 10 gute Gründe für Geberit Mapress Es gibt eine ganze Menge guter Gründe für den Einsatz von metallischen Geberit Mapress Presssystemen in der Installation. Welche es genau für die verschiedenen Materialgruppen sind, können Sie jetzt nachlesen: Im Download-Bereich auf stehen drei neue Flyer zur Verfügung. Sie liefern je 10 gute Gründe für Geberit Mapress Edelstahl, Geberit Mapress C-Stahl und Geberit Mapress Kupfer. 2 Geberit Wandablauf zum Liebling der Architekten gekürt Die funktionalen und ästhetischen Vorzüge des Geberit Duschelements mit Wandablauf kommen an: Im Rahmen einer groß angelegten Umfrage unter Architekten und Planern wurde die innovative Lösung für bodenebene Duschen mit dem Architects Darling Award 2014 in der Produktsparte Entwässerungstechnik ausgezeichnet. Der Preis wird seit vier Jahren von dem Portal für Bau und Architektur Heinze verliehen. 3 Geberit AquaClean Newsletter für Ihre Kunden Um Ihre Kunden für die Zukunftsthemen Dusch-WC und Badkomfort zu sensibilisie- Schallschutz Schallschutznormen und geprüfte Geberit Lösungen für die Praxis ren, gibt es ab dem vierten Quartal 2014 einen regelmäßigen Newsletter zu Geberit AquaClean. Der Newsletter wird den Lesern Wissenswertes, Spannendes und Überraschendes zu den Themen Wasser, Wellness und Wohlbefinden liefern. Hinweise auf Testmöglichkeiten, Meinungen von Geberit AquaClean Nutzern und Berichte über das Dusch-WC und seine Vorteile sollen Interessierte für das Thema begeistern und beim Kaufentscheid unterstützen. 4 Überarbeiteter Schallschutzflyer zur DIN 4109 In dieser Norm sind Anforderungen an den Schallschutz mit dem Ziel festgelegt, Menschen in Aufenthaltsräumen vor unzumutbaren Belästigungen durch Schallübertragung zu schützen, so heißt es in Abschnitt 1 der DIN 4109 Schallschutz im Hochbau. Seit die Norm durch Einführungserlasse der obersten Baubehörden der Bundesländer als Technische Baubestimmung in das Baurecht der Länder übernommen wurde, hat sie öffentlich-rechtlichen Charakter. Das heißt, ihre Mindestanforderungen sind rechtlich geschuldet. Mit dem neu überarbeiteten Schallschutzflyer geht Geberit auf diesen Fakt und die wichtigen Unterschiede zwischen DIN 4109, VDI 4100 und DIN EN ein. Mehr dazu auch in diesem Heft ab Seite W4 Webinar: Schallschutz leise Sanitärinstallationen für mehr Lebensqualität Februar W2 Webinar: Abwasserinstallation: die aktuellen Regelwerke kennen März Fachseminar F3: Entwässerungstechnik ganzheitlich im Griff ISH 2015: Frankfurt/Main, Halle 4.0, Stand B 06/A 06 Geberit AquaClean ISH 2015: Frankfurt/Main, Halle 3.1, Stand B INTERNORGA: Hamburg, Halle B 5, Stand Fachseminar F7 Qualifikation zum SHK-Fachbetrieb für Hygiene und Sicherheit in der Trinkwasserinstallation Offene Seminartermine Offene Termine finden Sie unter PresswerkzeugChecks: 5

6 Abwasser-Fachforum Geberit Abwasser- Fachforum 2015 Know-how zur Entwässerung auf den neuesten Stand bringen 2. Workshop Schallschutz DIN 4109, VDI 4100, DIN EN 14366: Welche Regelwerke stellen einen Schallschutz sicher, der die gesetzlichen Vorgaben in der Baupraxis erfüllt? Der Schallschutz-Workshop arbeitet die Unterschiede der Regelwerke heraus und zeigt auf, wie sich der geforderte Schallschutz erfüllen und die geforderten Nachweise erbringen lassen. Der Weg des Abwassers führt durch sicherheitssensible Bereiche eines Gebäudes und unterliegt daher einer Vielzahl von Normen und Reglementierungen. Baurechtliche Verbindlichkeiten können im Schadensfall zum unternehmerischen Risiko werden. Mit dem Geberit Abwasser-Fachforum 2015 bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen damit Sie bei Ihren Abwasser-Projekten den vollen Durchblick behalten. 6 Kundenmagazin Dezember 2014

7 1. Workshop Brandschutz Alles Wichtige zu Abstandsregelungen: Unter welchen Voraussetzungen lassen sich Null-Abstände realisieren? Was sagt das DIBt zu Mischinstallationen und was ist dabei zu beachten? Wie lassen sich die Regeln und Richtlinien in der Renovierung und Sanierung umsetzen? Wann greift der Bestandsschutz? Der Workshop betrachtet Schutzziele und zeigt anhand von beispielhaften Lösungen auf, wie brandschutzgerecht geplant und installiert werden kann. An der inhaltlichen Gestaltung der Workshops wirkten mit: Dr. Oliver Wolff Leiter der Abteilung Bauphysik und verantwortlich für die Themenbereiche Schallschutz, Brandschutz und Statik bei der Geberit International AG. Er ist Mitautor des Beuth-Kommentars zur VDI 4100: Er hat sich während der öffentlichen Diskussion um die VDI 4100 mit kritischen Fragestellungen intensiv auseinandergesetzt. Dr. Abdullah Öngören Leiter der Abteilung Sanitärtechnische Grund-lagen bei der Geberit International AG, wo er vorwiegend in Forschung und Entwicklung von Sanitärprodukten sowie Regen- und Entwässerungssystemen tätig ist. Sein ausgewiesenes Know-how in der Strömungstechnik und -akustik hat Dr. Öngören in zahlreichen Bauphysik und Sanitär-Publikationen dokumentiert. Bernd Prümer Leiter des Geberit Brandschutzlabors und ausgewiesener Brandschutzexperte. Als Geschäftsführer der Firma brandschutz.org entwickelt er selbst Brandschutzlösungen. Zudem bietet das Unternehmen Privatgutachten, Brandversuche, Brandursachenermittlung und Seminare an. Bernd Prümer war Brandmeister bei der Feuerwehr. Er arbeitet als Dozent für verschiedene Ausbildungsorganisationen und ist Fachbuchautor. Thomas Herrig 3. Workshop Abwasserhydraulik Grundsätze zur praxis- und normgerechten Dimensionierung von Abwasserleitungen werden erklärt. Sie erfahren mehr über die normative Änderung A1/DIN Tipps und Tricks für die Planung und die Umsetzung von individuellen Bausituationen runden diesen Workshop ab. ist seit 1984 als Rechtsanwalt und seit 1995 auch als Notar in Berlin tätig. Seit 1992 befasst er sich schwerpunktmäßig mit dem Thema Bau- und Architektenrecht. Seit dieser Zeit ist Rechtsanwalt Herrig auch auf vielen Seminaren, unter anderem für den DVGW sowie den ZVSHK Berlin-Brandenburg, aktiv. Herrig hat den Zusatztitel Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht erworben. Er ist unter anderem Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Baurecht im DAV. Dirk Engelhardt Dirk Engelhardt, Geberit Regionalverkaufsleiter, moderiert das Geberit Abwasser-Fachforum Er ist seit Jahren eine erfahrene und bekannte Größe auf der Geberit Veranstaltungsbühne und zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, Informationen verständlich, auf die Sichtweise aller Baubeteiligten fokussiert und unterhaltsam zu präsentieren. Abwasser: ein Thema, das viele bewegt Das Thema Entwässerung bewegt nicht nur die Installateure und Planer, sondern auch die Entscheider in Wohnungsbauunternehmen, Hochbauämtern und Institutionen wie Krankenhäusern, Altenheimen und Schulen sowie in der Hotellerie und Industrie. Das erste Geberit Abwasser-Fachforum will dazu beitragen, Unsicherheiten in der Planung von Abwasserinstallationen zu beseitigen und aktuelles Wissen zu den Normen und Regelwerken sowie dem Stand der Technik zu vermitteln. Workshops und Vorträge für die brennenden Themen in der Entwässerung Vorträge, Workshops und ein spannendes Rahmenprogramm erwarten die Teilnehmer des Abwasser-Fachforums Sie haben die Möglichkeit, sich Ihr Programm je nach Ihrer persönlichen Interessenslage selbst zusammenzustellen. Neben Vorträgen werden drei Workshops zu unterschiedlichen Themen angeboten, von denen die Besucher zwei auswählen können. Die Workshops befassen sich mit allen wichtigen Fragen zu den Themen Schallschutz, Brandschutz und Abwasserhydraulik. Nähere Infos zu den Veranstaltungen und dem Programm unter: 7

8 Abwasser-Fachforum Erfolgreich in Pipes und Tubes Titus Dittmann, Skateboard-Pionier und skate-aid-anstifter, beim Geberit Abwasser-Fachforum Das Herz muss brennen mit diesem Spruch umreißt Skateboard-Pionier Titus Dittmann seine Lebenseinstellung. Als Stargast des Geberit Abwasser-Fachforums zeigt Dittmann, wie er seine Visionen umsetzte und eine bis heute erfolgreiche Unternehmensgeschichte schrieb. Und warum Höchstleistungen in Sachen Pipes und Tubes Erfolg und Spaß gleichzeitig garantieren. Extremsituationen beherrschen im Sport, im Geschäft, in der Installation Als Gastredner konnte Geberit für das Abwasser-Fachforum den Unternehmer und Visionär Titus Dittmann gewinnen. Er hat das Skateboard in Deutschland populär gemacht. Für seine Unternehmensvision hängte er den sicheren Lehrerberuf an den Nagel und kann nach 35 Jahren sagen: Mut ist es, wenn man es trotzdem macht! Das Unternehmen für Skateboards und Szene-Mode führt nach einem erfolgreichen Generationswechsel sein Sohn. Dittmann konzentriert sich auf seine Stiftung und verwirklicht nationale und internationale Kinder- und Jugendprojekte. Tubes und Pipes gehören zu Dittmans Leben in seinem Vortrag wird er darauf eingehen, wie wichtig es ist, an die Grenzen zu gehen und diese zu erweitern, egal ob bei der Planung der Entwässerungsrohre oder beim Skaten in der Pipe. Engagiert für Kinder- und Jugendprojekte Mit seiner Initiative skate-aid nutzt Anstifter Titus Dittmann die sinnstiftende Kraft des Skateboards, um die Welt traumatisierter Kinder und Jugendlicher und jener mit erhöhtem Förderungsbedarf ins Rollen zu bringen. Neben dem Bau von Skateparks und der Durchführung regelmäßiger Skateboard-Workshops werden pädagogische Rahmenkonzepte entwickelt, um junge Menschen auf ihrem Weg zu verantwortungsvollen, selbstbestimmten und starken Mitgliedern der Gesellschaft zu unterstützen. Skateboarding ist global und universell: Es kennt weder Grenzen noch Krieg, Hautfarbe oder Hass, Arm oder Reich. So lässt es sich ebenso erfolgreich in Afghanistan oder Afrika für Entwicklungs- und Jugendhilfe einsetzen wie auch in deutschen Projekten. Dittmanns Stiftung wurde bereits mit dem renommierten Laureus-Medien- Award ausgezeichnet. 8 Kundenmagazin Dezember 2014

9 Geberit Abwasser-Fachforum: zehnmal in Deutschland , Pfullendorf , Ludwigsburg , Berlin , Hamburg , Nürnberg , Frankfurt a. M , München , Köln , Gelsenkirchen , Osnabrück Bitte beachten Sie unsere Einladungen und geben Sie Ihre Wunsch-Workshops an! Nähere Infos zu den Veranstaltungen und dem Programm unter Titus Dittmann Titus Dittmann ist der Stargast beim Geberit Abwasser-Fachforum. Der bekennende Mützenträger hat viele Facetten. Ob skate-aid-anstifter, Pionier im Drachenfliegen und Snowboarden, Entrepreneur des Jahres oder Rennfahrer der 65-Jährige führt ein rasantes Leben am Rande der Extreme. Der Mann, der das Skateboarden in Deutschland populär machte und dessen Unternehmen TITUS, das heute sein Sohn führt, Generationen von Kindern und Jugendlichen prägte, passt in keine Schublade. Ausgezeichnet mit renommierten Preisen aus Wirtschaft und Gesellschaft ist Dittmann heute im Establishment angekommen. Seine Popularität nutzt er, um sich für die pubertierenden Rotzlöffel einzusetzen. Nach einer erfolgreich überstandenen Unternehmenskrise Mitte der 2000er-Jahre, startete er in einem Alter nochmal erfolgreich durch, in dem andere bereits an das Leben nach der Karriere denken. Mit seiner 2009 gegründeten Initiative skate-aid bringt er mit Hilfe des Skateboards weltweit Kinder- und Jugendprojekte ins Rollen. Seit 2011 besitzt der ehemalige Studienrat einen Lehrauftrag für Skateboarding an der Universität Münster. Workshop Brandschutz Alles Wichtige zu Abstandsregelungen: Unter welchen Voraussetzungen lassen sich Null-Abstände realisieren? Was sagt das DIBt zu Mischinstallationen und was ist zu beachten? Wie lässt sich dies in der Renovierung und Sanierung umsetzen? Wann greift der Bestandsschutz? Wir betrachten Schutzziele und zeigen anhand von beispielhaften Lösungen auf, wie eine brandschutzgerechte Planung und Installation aussehen kann. Workshop Schallschutz DIN 4109, VDI 4100, DIN EN 14366: Welche Regelwerke stellen einen Schallschutz sicher, der die gesetzlichen Vorgaben in der Baupraxis erfüllt? Der Schallschutz-Workshop arbeitet die Unterschiede der Regelwerke heraus und zeigt auf, wie sich der geforderte Schallschutz erfüllen und die geforderten Nachweise erbringen lassen. Workshop Abwasserhydraulik Der Workshop erklärt Grundsätze zur praxisgerechten Dimensionierung von Abwasserleitungen. Die Teilnehmer erfahren mehr über die normative Änderung A1/DIN Tipps und Tricks für die Planung und die Umsetzung von individuellen Bausituationen runden diese Veranstaltung ab. 9

10 Schallschutz Die Hausinstallation und das Recht auf Stille Wenn Ihre Kunden ruhig schlafen, können Sie es auch Stellungnahme des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik zur DIN EN 14366* Die Norm [DIN EN 14366] ist anwendbar auf Abwasser-Rohrleitungssysteme und deren Teile, jedoch nicht auf die eigentlichen Abwasserquellen, z. B. Waschräume, Toiletten und Badewannen oder alle aktiven Elemente. Neben der Wasserströmung führen die verwendeten Rohrschellen und im Wesentlichen deren Montagebedingungen zu großen Abweichungen beim Geräuschverhalten von Abwassersystemen. In direkter Abhängigkeit von der Befestigungsart des Rohres können für den in die Installationswand eingeleiteten Körperschall und anschließend in den Empfangsraum hinter der Installationswand (schutzbedürftiger Raum) abgestrahlten Luftschallpegel die Unterschiede in den Messwerten bis zu 20 db betragen. So wurden bei Prüfstandsmessungen in der Vergangenheit die Rohrschellen häufig so montiert, dass zwar sehr gute Werte erzielt wurden, jedoch keineswegs mehr eine praxisgerechte Befestigung des Rohres gegeben war. Bei Messergebnissen mit außergewöhnlich niedrigen Schallpegeln liegt die Vermutung nahe, dass die Rohrschellen nicht praxisgerecht montiert wurden. Die nach DIN EN erhaltenen Messergebnisse gelten nur für reine Abwassergeräusche in Fallleitungen. Zusätzliche Geräuschanteile von z. B. WC-Anlagen werden nicht erfasst. Für eine Gesamtbeurteilung einer Hausinstallation sollte daher eine komplette Musterinstallation bestehend aus den unterschiedlichen Komponenten (Zu- und Abwasserführung, Sanitärobjekte etc.) geprüft werden, da diese Ergebnisse direkt mit den Anforderungen verglichen werden können. Die auf dem Markt kursierenden sehr niedrigen Messergebnisse bei schalltechnischen Untersuchungen an Abwassersystemen sind in der Praxis aus verschiedenen Gründen nicht erreichbar. *Stellungnahme Fraunhofer-Institut für Bauphysik, Kundenmagazin Dezember 2014

11 DIN 4109 DIN EN Bauordnungsrechtlich verbindlich besitzt Gesetzescharakter Komplette Bauaufgabe mit allen geräuschverursachenden Einflussgrößen Maßgebende Norm für Bauherr, Planer und Installateur Reine Prüfnorm Nur Fallleitung ohne Trinkwasserinstallation, Sanitärapparate, Spülkasten, Vorwand und Befestigung Niedrige im Markt kursierende Messergebnisse sind in der Bau stel lenpraxis oftmals nicht erreichbar, da der Prüfaufbau nicht der Praxis entspricht Whg. 1 Geräuschquelle komplette Bauaufgabe (Sanitärinstallation) Geräuschquelle nur Fallrohr Whg. 2 Schutzbedürftiger Raum Schutzbedürftiger Raum Mangelnder Schallschutz in der Sanitärinstallation von Mehrfamilienhäusern ist kein Kavaliersdelikt, sondern kann unangenehme juristische Auseinandersetzungen und hohe Kosten für Installateure und Planer nach sich ziehen. Das Thema spielt deshalb auch auf dem Geberit Abwasser-Fachforum 2015 eine wichtige Rolle. Schallschutz ist Lebensqualität Ähnlich wie in der Trinkwasserhygiene ist auch der Schallschutz ein wichtiges Qualitätsmerkmal in der Sanitärinstallation, bei dem es gesetzliche Regeln zu beachten gibt. Zwar drohen durch Geräuschbelästigungen keine direkten Gefahren für Leib und Leben. Doch Lärm macht krank, und Ruhe bedeutet ein wichtiges Stück Lebensqualität, für dessen Schutz im eigenen Zuhause sich der Gesetzgeber stark macht. DIN 4109 ist das Maß der Dinge als eingeführte technische Baubestimmung Die Muster- und Landesbauordnungen bringen eindeutig zum Ausdruck, dass die im Bauordnungsrecht verankerten technischen Baubestimmungen zu beachten sind. Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) publiziert im Einvernehmen mit der obersten Bauaufsichtsbehörde für Bauprodukte die technischen Regeln, die zur Erfüllung der in diesem Gesetz und in Vorschriften aufgrund dieses Gesetzes an bauliche Anlagen gestellten Anforderungen erforderlich sind. Technische Baubestimmungen sind allgemein verbindlich, da sie nach 3 Abs. 3 MBO beachtet werden müssen. Sind Anforderungen an den Schallschutz zu erfüllen, ist der Nachweis des Schallschutzes nach DIN 4109 zu führen. Das Umweltbundesamt unterstreicht diese Forderung in der Veröffentlichung vom , Zitat: Werden die in dieser Norm aufgeführten Grundsätze und Ausführungsanweisungen beachtet, ist davon auszugehen, dass der nach dem Bauordnungsrecht erforderliche Mindestschallschutz eingehalten wird. Entsprechende Schallschutznachweise bietet Geberit für ca. 40 typische Bausituationen und unterschiedliche Produkte an. In allen Fällen werden die Anforderungen der DIN 4109 eingehalten, in den meisten Fällen sogar die Anforderungen an den erhöhten Schallschutz nach Beiblatt 2 zur DIN 4109 oder nach der VDI-Richtlinie 4100 ( ). DIN EN liefert keine aussagekräftigen Werte Die Messungen für die systemgeprüften Geberit Lösungen führt das Fraunhofer- Institut für Bauphysik (IBP) nach DIN 4109 durch. Getestet wird unter Praxisbedingungen, das heißt, neben den Abwasserrohren werden auch andere Geräuschquellen wie die Sanitärgegenstände oder andere haustechnische Anlagen berücksichtigt. Die Werte sind damit wesentlich aussagekräftiger als Messungen nach DIN EN 14366, mit denen laut Fraunhofer IBP kein praxisgerechter Schallschutz möglich ist siehe Infokasten. 11

12 Produkte und Innovationen Neue Geberit Hygienespülung Per App noch einfacher steuern und regeln Überall dort, wo ein bestimmungsgemäßer Betrieb der Trinkwasser- Installation nicht sichergestellt ist, kann eine Hygienespülung dafür sorgen, Stagnationen zu vermeiden. Eine neu entwickelte Steuerungsund Regeltechnik über eine Smartphone-App wird es für Installateure und Betreiber künftig noch einfacher machen, den bestimmungsgemäßen Betrieb der Trinkwasser-Installation sicherzustellen und die Einstellungen vorzunehmen. Stagnation vermeiden Dank einer neu entwickelten Steuerungsund Regeltechnik macht die Geberit Hygienespülung es Installateuren und Betreibern von Trinkwasser-Installationen künftig einfacher, die Einstellungen der Geberit Hygienespülung vorzunehmen oder anzupassen. Die Kommunikation zwischen Smartphone und Hygienespülung wird über Bluetooth hergestellt. Die Einstellungen erfolgen über eine App mit übersichtlicher und klarer Nutzerführung, die für Androidund Apple-Geräte mit ios-betriebssystem zur Verfügung steht. Wie bereits bisher ist auch künftig eine Einbindung in die Gebäudeleittechnik über eine RS485-Schnittstelle oder Digital I/O möglich. Mit der Geberit Hygienespülung ist der Installateur auch auf der sicheren Seite, wenn es um die Einhaltung von Schallschutz- und Brandschutzanforderungen geht. Sowohl der Schallschutz nach DIN 4109 als auch die Armaturengeräuschklasse I nach EN ISO werden erfüllt. In Verbindung mit Geberit Quattro werden Brandschutzanforderungen für Geberit Quattro Installationsschächte I 30 bis I 90 und Geberit Quattro Installationswände F 30 bis F 90 eingehalten. Verschiedene Spülprogramme für eine optimale Anpassung Die Spülintervalle und -mengen lassen sich an die Gegebenheiten vor Ort optimal anpassen. So können über eine integrierte Zeitschaltuhr feste Spülintervalle oder Spülzeitpunkte definiert werden. Durch eine vorgelagerte Sensorik zur Temperatur- oder Volumenstrommessung können die Spülvorgänge auch ereignisgesteuert und damit besonders zielgenau ausgelöst werden. Bei der Intervallsteuerung erfolgt eine Spülung in zeitlichen Abständen, wenn die Trinkwasseranlage gar nicht oder nur in geringem Umfang genutzt wird. Einen festgelegten Spülzeitpunkt gibt es in dieser Einstellung nicht. Bei der zeitgesteuerten Spülung wird der Spülvorgang immer zu einer bestimmten 12 Kundenmagazin Dezember 2014

13 Sensorgesteuerte Spülauslösung der Geberit Hygienespülung im Geberit GIS Installationssystem. Geberit Hygienespülung. Lässt sich jetzt über eine Bluetooth- Schnittstelle per Smartphone oder Tablet-PC steuern, regeln und überwachen. Uhrzeit, unabhängig von der Nutzung der Trinkwasseranlage, ausgelöst. Bei der Temperatursteuerung gibt ein Temperatursensor den Befehl zur Spülauslösung. Gespült wird, wenn die Wassertemperatur in einem bestimmten Leitungsabschnitt in einem vorher definierten kritischen Bereich, z. B. über 25 C, liegt. Die Spülung erfolgt über ein definiertes Zeitfenster und kann so oft wiederholt werden, bis die Wassertemperatur in der Leitung wieder im geforderten Bereich liegt. Bei der Nutzungssteuerung erfasst ein Volumenstrom-Sensor die Nutzung der Trinkwasseranlage und das genutzte Trinkwasservolumen in einem überwachten Leitungsabschnitt. Die Spülung wird zeitgesteuert ausgelöst. Über die so genannte volumenoptimierte Differenzspülung wird aber nur so viel Trinkwasservolumen ausgetauscht, wie zusätzlich zu dem sowieso verbrauchten Wasser für den bestimmungsgemäßen und sicheren Betrieb erforderlich ist. 13

14 Produkte und Innovationen Normgerecht und sicher Geberit Hygienespülung: durchdachte Lösung für die Trinkwassersicherheit Die neue Geberit Hygienespülung: geeignet für so gut wie jede Einbausituation. 14 Kundenmagazin November 2014

15 Durch die Geberit Hygienespülung ist die Anschlusssicherheit nach DVGW-Arbeitsblatt W540 sichergestellt. Die Anschlusssicherheit wird in der DVGW-Konformitätsbescheinigung AS-0605CN0262 durch den DVGW bescheinigt. Temperatur- und Volumenstromsensoren zur Nutzungsüberwachung im nachgeschalteten Leitungsabschnitt. Ein Temperatursensor kann die Spülung automatisch auslösen, wenn die Wassertemperatur im überwachten Leitungsabschnitt im kritischen Bereich liegt. Steckbrief Geberit Hygienespülung Vier Betriebsarten: intervallgesteuert, zeitgesteuert, temperaturgesteuert oder nutzungsgesteuert NEU: Steuerung und Auslesen mit Smartphone oder Tablet-PC über Bluetooth-Schnittstelle Daten der Spülvorgänge, Spülbeginn, Spülvolumen, Spülende sowie optional Temperatur werden protokolliert und können über Bluetooth auf Smartphone oder Tablet-PC ausgelesen werden Integrierte Ablaufüberwachung unterbricht Wasserzufuhr bei Rückstau in der Entwässerungsanlage Anbindung an die Gebäudeleittechnik über die Schnittstellen RS485 oder Digital I/O Erfüllt die Anforderungen nach Armaturengeräuschklasse I nach EN ISO sowie die Schallschutzanforderungen nach DIN 4109 und VDI 4100 Für den Einbau in Geberit GIS und Duofix Installationssystemen Zum Einbau in Geberit Quattro Installationsschächte I 30 bis I 90 und Geberit Quattro Installationswände F 30 bis F 90. Für den Nassbau Aufputz- und Unterputz-Montage möglich Anforderungen zum Trinkwasserschutz nach DIN EN 1717 und DIN werden eingehalten Ableitung des gespülten Wasservolumens über integrierten Siphon direkt in das Entwässerungssystem Mehr Infos unter: 15

16 Kompetenzen Mapress Neue Umsatzchancen durch industrielle Anwendungen Kontakte in der Industrie ausbauen, Umsatzchancen nutzen Fest verankert in der Haus- und Gebäudetechnik übersehen viele SHK-Betriebe die Umsatzchancen, die sich heute in der Industrie bieten. Dabei unterscheiden sich die Versorgungs- und Entsorgungsinstallationen in vielen Industrieanwendungen nicht wesentlich von den Anforderungen in der Haus- und Gebäudetechnik, die dem SHK- Handwerker vertraut sind. 16 Kundenmagazin Dezember 2014

17 Ausschnitt aus einer Druckluftversorgung im Bereich Biotechnologie/Biopharmazie. Medienversorgung eines Motorenprüfstandes. Die Geberit Produktlinienbroschüre Industrie Sicherheit geht vor können Sie bestellen oder herunterladen. Rat und Hilfe für industrielle Anwendungen gibt es hier: Geberit Competence Center Industry (CCI). Berührungspunkte mit der Industrie nutzen und ausbauen Sanitäre Anlagen für die Mitarbeiter installieren, Heizungsanlagen warten, erneuern oder erweitern: Berührungspunkte zwischen Industriebetrieben und den SHK- Handwerkern gibt es schon lange. Es bieten sich aber noch weitere hochinteressante Aufgabengebiete an, deren Potenzial viele SHK-Betriebe bisher eher stiefmütterlich behandeln. Die Gasleitung zu einem Prozessofen, das Druckluftnetz in der neuen Fertigungshalle, die Ableitung von Abwässern aus einer Produktionsanlage: Diese und ähnliche Aufgaben unterscheiden sich nicht grundsätzlich von der Haus- und Gebäudetechnik im Sanitär- und Heizungsbereich. Rat und Hilfe für Industrieanwendungen gibt das Geberit CCI Um beispielsweise Prozesswässer zu verschiedenen Fertigungsanlagen zu leiten, ist nichts anderes als vertraute Presstechnik gefragt. Eine Ring- und Verteilleitung aus Edelstahl in den Dimensionen DN hat ähnliche Anforderungen wie die Trinkwasserinstallation in einem größeren Wohn- oder Gewerbebau. Und wo es Besonderheiten in den Ausschreibungen für Industrieprojekte zu berücksichtigen gibt, können sich die Installateure auf die Hilfe des Geberit Competence Center Industry (CCI) verlassen. Gewichtige Argumente für Presssysteme in der Industrie Mit den Presssystemen von Geberit Mapress hat der SHK-Betrieb gewichtige Argumente gegenüber industriellen Kunden in der Hand. Wo bisher noch lohn- und arbeitsintensiv geschweißt wurde, bietet der Installateur mit der Presszange deutliche Zeit- und Kostengewinne. Bei Arbeiten im laufenden Betrieb ist die kalte Verarbeitung deutlich sicherer, da es nicht zu Hitzeentwicklung und Funkenflug kommen kann. 17

18 Kompetenzen Mapress SHK-Kompetenzen für Industriekunden nutzen Fünf Fragen an Thomas Sarrazin, Leiter Competence Center Industry (CCI) bei Geberit Warum nutzen viele SHK-Betriebe das Potenzial in der Industrie noch nicht in größerem Umfang? Oft fehlt es am Wissen über die breit gefächerten Einsatzmöglichkeiten von Rohrleitungssystemen und insbesondere Geberit Mapress in der Industrie. Außerdem übersehen viele Installationsbetriebe die großen Chancen, die neben dem Neubau bei Instandhaltung und Umbau liegen. Einen wichtigen Grund sehe ich auch in der Unsicherheit, was Zulassungen, Normen, Betriebsverordnungen und Ähnliches betrifft. Welche Potenziale sehen Sie? Industrieunternehmen konzentrieren sich auf ihre Kernkompetenz in der Produktion. Sie haben vielfach Schwierigkeiten, gute Fachkräfte zu bekommen, und setzen diese daher vorwiegend in der Produktion oder für spezielle Aufgaben im Unternehmen ein. Umbauten und Erweiterungen mit kurzfristig hohem Installationsaufwand werden da gerne nach außen an die Rohrleitungsprofis abgegeben, die die Arbeiten schneller, effektiver und günstiger anbieten können. Welche Argumente liefert die Geberit Mapress Presstechnik dem Installateur? Die Wettbewerbsvorteile von Presssystemen punkten auch und erst recht in der Industrie. Da sind zunächst die kürzeren Montagezeiten und geringere Gesamtkosten gegenüber anderen Verbindungstechniken. Der schnellere Arbeitsfortschritt sorgt für bessere Anlagenverfügbarkeit, durch die einfache und sichere Montage lassen sich Verarbeitungsfehler minimieren. Das saubere Verpressen eignet sich auch für Installationen in genutzten Gebäuden, in Laboren oder Produktionsstätten mit besonderen Reinheitsanforderungen. Und es besteht keinerlei Brandgefahr wie beim Löten oder Schweißen, sogar der Einsatz in Ex-geschützten Bereichen ist möglich. Welche Besonderheiten gibt es bei Aufträgen in der Industrie? Verbindungssysteme und Werkstoffe müssen für den jeweiligen Einsatzbereich zugelassen, geprüft, zertifiziert und normgerecht sein. Ob das der Fall ist und welche Systeme und Materialien sich eignen, kann der Installateur Thomas Sarrazin, Leiter Competence Center Industry (CCI) bei Geberit. mit dem CCI-Anfrageformular feststellen. Bekannt sein müssen die speziellen Produktanforderungen z. B. Labs-frei im Automotive-Bereich, Hygiene bei Pharma und Lebensmitteln, Korrosionsbeständigkeit in der Chemie oder dauerhafte Dichtigkeit bei industriellen Gasen. Welche Hilfe kann der SHK-Betrieb vom CCI noch erwarten? Die Unterstützung reicht von allgemeinen Schulungen bis zur Unterstützung vor Ort im Gespräch mit Endkunden oder bei internationalen Projekten. Einsätze von Geberit Rohrleitungssystemen können schriftlich freigegeben werden, und das CCI berät zu Normungen, Zulassungen, Anwendungen und weiteren Fragen des Installateurs. 18 Kundenmagazin Dezember 2014

19 Geringes Gewicht, platzsparende und flexible Installation, hohe und dauerhafte Dichtigkeit trotz Bewegungen und Vibrationen des Kompressors: Die spezifischen Anforderungen in einem mobilen Druckluftcontainer waren mit Geberit Mapress sehr gut zu erfüllen. Geberit Mapress Fittings: schneller Arbeitsfortschritt und hohe Sicherheit für alle metallischen Systeme. Geberit Rohrleitungssysteme zur Versorgung und Entsorgung eignen sich für die meisten industriellen Anwendungen. 19

20 Vor Ort Alles neu in nur zwei Wochen Badezimmer-Modernisierungen am laufenden Band Wenn es um die Modernisierung von Badezimmern geht, setzt die große norddeutsche Wohnungsbaugesellschaft GEWOBA auf vorgefertigte Sanitärwände von Geberit. Damit lassen sich Bauzeit, Lärm und Schmutz auf ein Minimum reduzieren. Wofür vor allem die Mieter sehr dankbar sind. Montagmorgen, kurz vor sieben Uhr, im achtstöckigen Wohnblock an der Carl-Hurtzig-Straße 26 in Bremen. Wer jetzt noch nicht geduscht hat, der muss dazu das Haus verlassen. Denn Punkt sieben Uhr stellen die Installateure im Keller die Frischwasserzufuhr ab, und die Elektriker nehmen die Badezimmer vom Stromnetz. Nun geht alles Schlag auf Schlag. Rasch demontieren die Installateure die WC-Keramiken und stellen sie in eine sichere Ecke. Dann überlassen sie das Feld weitgehend den Abbruchspezialisten. Diese bearbeiten nun die Badezimmer aus den 60er-Jahren mit Stemmeisen, Hammer und Meißel. Vor dem Gebäude fährt derweil ein Transporter vor und acht vorgefertigte Geberit Sanitärwände werden abgeladen. Die Installateure nehmen die Lieferung in Empfang und bereiten sie für den Einbau vor. Bis zur Mittagspause sind bereits die ersten Badezimmer vollständig ausgehöhlt. Lediglich der Steigstrang und die Fallleitung sind noch intakt. Dank einer maßgenauen Vorfertigung ist die neue Sanitärtechnik rasch am richtigen Ort. 20 Kundenmagazin Dezember 2014

Trinkwasserinstallation im Trockenbau

Trinkwasserinstallation im Trockenbau März 2015 Trinkwasserinstallation im Trockenbau Vorgefertigtes Installationsmodul ISI Box erfüllt alle Schallschutz-Normen Guter Schallschutz ist von erheblicher Bedeutung für die Wohn- und Lebensqualität.

Mehr

10 gute Gründe. für Geberit Mapress Kupfer

10 gute Gründe. für Geberit Mapress Kupfer 10 gute Gründe. für Geberit Mapress Kupfer Vielseitig einsetzbar. Für Heizungs- und Kühlwasserkreisläufe, Gas- und Druckluftleitungen sowie für Trinkwasserinstallationen wird Kupfer auf Grund seiner widerstandsfähigen

Mehr

So offen sieht man Geberit Produkte selten

So offen sieht man Geberit Produkte selten So offen sieht man Geberit Produkte selten Nichts versteckt sich im neuen Hauptsitz der Lauber IWISA AG. Aussen lässt eine transparente Fassade aus Glas ins Gebäude blicken. Innen sind so gut wie alle

Mehr

integriert. Geberit DuoFresh. Neu

integriert. Geberit DuoFresh. Neu Geruchsabsaugung integriert. Geberit DuoFresh. Neu Geberit Wand-WC Elemente mit Geruchsabsaugung über Umluft. Geruch im Bad ist ein Problem, für das es viele Lösungsansätze gibt. Mit Geberit können Sie

Mehr

Baddesign neu definiert.

Baddesign neu definiert. Baddesign neu definiert. Geberit Monolith Sanitärmodule Neu Design mit Anspruch. Für Wohlfühlräume. Geberit Monolith Sanitärmodule definieren das Badezimmer neu. Sie sind die perfekte Verbindung von Funktion

Mehr

Wasserkraftwerk. Stromgenerator für Geberit Waschtisch- Armaturen HyTronic185/186. Neu

Wasserkraftwerk. Stromgenerator für Geberit Waschtisch- Armaturen HyTronic185/186. Neu Wasserkraftwerk. Stromgenerator für Geberit Waschtisch- Armaturen HyTronic185/186 Neu Konsequent nachhaltige Wasserkraft. Berührungslose Waschtisch-Armaturen produzieren ihren Betriebsstrom jetzt selbst.

Mehr

Ein raum für das. Badkomfort vorausschauend geplant und

Ein raum für das. Badkomfort vorausschauend geplant und Ein raum für das ganze leben Badkomfort vorausschauend geplant und PROFESSIONELL UMGESETZT. Ein Raum für das ganze Leben. der Bevölkerung 88% wünscht sicht eine altersgerechte Badausstattung. Angesichts

Mehr

dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch

dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch Seite C HERZLICH WILLKOMMEN IN DER WELT VON DINE&SHINE Ihr Event ist weit mehr als nur ein Fest. Ein erfolgreicher Anlass begeistert Ihre Gäste von A bis Z und

Mehr

Lässt sich sehen! ES GEHT SO SCHNELL WIE INDIVIDUELL: Modulare Vorwandsysteme für alle Badezimmer.

Lässt sich sehen! ES GEHT SO SCHNELL WIE INDIVIDUELL: Modulare Vorwandsysteme für alle Badezimmer. Lässt sich sehen! ES GEHT SO SCHNELL WIE INDIVIDUELL: Modulare Vorwandsysteme für alle Badezimmer. VORTEILHAFT SCHNELL DAS KONZEPT SETZT MASSSTÄBE Swissframe ist so einfach wie genial: In einem kompakten

Mehr

MERKBLATT SPÜLEN, DESINFIZIEREN UND INBETRIEBNAHME VON TRINKWASSERINSTALLATIONEN

MERKBLATT SPÜLEN, DESINFIZIEREN UND INBETRIEBNAHME VON TRINKWASSERINSTALLATIONEN MERKBLATT SPÜLEN, DESINFIZIEREN UND INBETRIEBNAHME VON TRINKWASSERINSTALLATIONEN Herausgeber: Zentralverband Sanitär Heizung Klima Rathausallee 6, 53757 St. Augustin Telefon: (02241) 9299-0 Telefax: (02241)

Mehr

integriert. Geberit DuoFresh

integriert. Geberit DuoFresh Geruchsabsaugung integriert. Geberit DuoFresh 2 Geberit DuoFresh. Die Geruchsabsaugung im Unterputz-Spülkasten. Mit unangenehmen Gerüchen im Badezimmer müssen Ihre Kunden sich nicht mehr abfinden. Denn

Mehr

RAUCH- UND WÄRMEWARNMELDER

RAUCH- UND WÄRMEWARNMELDER RAUCH- UND WÄRMEWARNMELDER DRAHTLOSE SICHERHEIT FÜR PRIVATE UND KLEINGEWERBLICHE OBJEKTE EINBRUCH BRAND WWW. DAITEM.DE Jedes Jahr sterben allein in Deutschland über 400 Menschen durch Brände. Die meisten

Mehr

Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe. Qualität auf den Punkt gebracht

Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe. Qualität auf den Punkt gebracht Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe Qualität auf den Punkt gebracht 2 Wir bauen und vermarkten. Exakt nach Ihren Anforderungen. Mit Fokus auf unsere Region. Und das seit über 110

Mehr

OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl

OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl Sanitär OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl Der Wohlfühlfaktor im neuen Bad OPTIMA Entspannen im eigenen Badeparadies mit Wannen aus Stahlemail von OPTIMA Abschalten und dem Alltag entfliehen was ist

Mehr

Für mehr Profit und Perspektiven: Tipps und Tricks von Branchen-Profis. Im neuen SYR TechCenter.

Für mehr Profit und Perspektiven: Tipps und Tricks von Branchen-Profis. Im neuen SYR TechCenter. Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. 2016 Henry Ford UNSER SEMINARPROGRAMM Für mehr Profit und Perspektiven: Tipps und Tricks von Branchen-Profis. Im neuen SYR TechCenter.

Mehr

Kleiner Eingriff, große Wirkung.

Kleiner Eingriff, große Wirkung. Kleiner Eingriff, große Wirkung. Wasserspar-Umbauset für Geberit Spülkästen Bis zu 60 % weniger Wasserverbrauch im WC Kosten amortisieren sich bereits nach rund einem Jahr Einfache Umrüstung durch schmutzund

Mehr

sense the difference

sense the difference sense the difference Peter Maurer Geschäftsführer in zweiter Generation WASSER, STEIN, PAPIER? Papier schlägt Stein, Wasser schlägt Papier, Wasser bleibt unbesiegt. Willkommen in unserer Welt! Closomat

Mehr

Trinkwasserhygiene mit Geberit Alles im Fluss.

Trinkwasserhygiene mit Geberit Alles im Fluss. Trinkwasserhygiene mit Geberit Alles im Fluss. Sicherheit im Trinkwassersystem EINFACH GUT VERSORGT Unterschätztes Risiko. Legionellen. Denkt man an Gefahren beim Duschen, fällt den meisten wohl das Unfallrisiko

Mehr

Mehrwert durch Wissen.

Mehrwert durch Wissen. Mehrwert durch Wissen. Geberit Kundenschulungen Herbst 2015 Was wir heute lernen, ist entscheidend für unsere Erfolge von morgen. Wissen und Bildung sichern Wettbewerbsvorteile und entscheiden mit darüber,

Mehr

Informieren Beraten Planen Das Partnerprogramm für Planer

Informieren Beraten Planen Das Partnerprogramm für Planer Informieren Beraten Planen Das Partnerprogramm für Planer Wer Sicherheit plant, kann mit Bosch rechnen. Gibt es etwas Wichtigeres als den zuverlässigen Schutz von Menschen und Werten? Unser Anspruch ist

Mehr

Ein Bad ist mehr als ein Raum mit WC, Dusche, Waschtisch und Badewanne. Gute Bäder sind Rückzugsgebiete mit hohem Erholungswert, sie sind Quellen des

Ein Bad ist mehr als ein Raum mit WC, Dusche, Waschtisch und Badewanne. Gute Bäder sind Rückzugsgebiete mit hohem Erholungswert, sie sind Quellen des Ein Bad ist mehr als ein Raum mit WC, Dusche, Waschtisch und Badewanne. Gute Bäder sind Rückzugsgebiete mit hohem Erholungswert, sie sind Quellen des Wohlbefindens und Ausdruck von Lebensqualität. Um all

Mehr

Brandschutz im Griff. Brandschutznormen

Brandschutz im Griff. Brandschutznormen Brandschutz im Griff Brandschutznormen Brandschutz im Griff Brandschutznormen Heiß begehrt im öffentlichen Raum. Perfekte Form für jede Norm. Mit kühlem Kopf dem Brandschutz verpflichtet. SMV SMV wohlsitzen

Mehr

Sauberkeit zum Wohlfühlen, auf ganzer Linie. Reinigung & Pflege

Sauberkeit zum Wohlfühlen, auf ganzer Linie. Reinigung & Pflege Sauberkeit zum Wohlfühlen, auf ganzer Linie. Reinigung & Pflege 02 03 MARLING Gebäudereinigung An morgen denken und heute handeln. Eine saubere und gepflegte Umgebung wirkt auf uns positiv und einladend.

Mehr

ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau. Wir bauen auf Holz

ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau. Wir bauen auf Holz ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau Wir bauen auf Holz 02 erfahrung, fachwissen, modernste technik ein eingespieltes team Kompetenter Partner ACS entwickelt sich kontinuierlich weiter. Seit der

Mehr

Datum: 08.10.2013. Praktische Plancofix Schulung im Pentair Jung Pumpen Forum Steinhagen Einbautraining für die erste Fliese, die pumpt

Datum: 08.10.2013. Praktische Plancofix Schulung im Pentair Jung Pumpen Forum Steinhagen Einbautraining für die erste Fliese, die pumpt Datum: 08.10.2013 Praktische Plancofix Schulung im Pentair Jung Pumpen Forum Steinhagen Einbautraining für die erste Fliese, die pumpt Steinhagen Nach erfolgreicher Markteinführung zur ISH 2013 wurde in

Mehr

Alko Fördertechnik GmbH Ihr Partner für hohe Ansprüche

Alko Fördertechnik GmbH Ihr Partner für hohe Ansprüche Alko Fördertechnik GmbH Ihr Partner für hohe Ansprüche Wir lassen uns was einfallen. Wir lassen uns etwas einfallen. Bei der ALKO Fördertechnik GmbH ist kein Aufzug wie der andere. Stets auf die vorherrschenden

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test

Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test Verteilen Sie die Zahlen 1 4 auf jede der folgenden Aussagen. Eine 4 setzen Sie hinter die Aussage, die am besten auf Sie zutrifft. Eine 3 kommt hinter die Aussage,

Mehr

P r e s s e m i t t e i l u n g

P r e s s e m i t t e i l u n g P r e s s e m i t t e i l u n g Wissensvermittlung auf höchstem Niveau: Wöhler Innovations-Forum mit 180 Teilnehmern in Fulda Bad Wünnenberg, Fulda im Juni 2015 Bereits zum zweiten Mal hatte der Messgeräte-Hersteller

Mehr

Das Erste, aber sicher nicht das letzte Euro-Energie-Plus- HAUS von SCHWABENHAUS!

Das Erste, aber sicher nicht das letzte Euro-Energie-Plus- HAUS von SCHWABENHAUS! PRESSE INFORMATION Das Erste, aber sicher nicht das letzte Euro-Energie-Plus- HAUS von SCHWABENHAUS! Dies ist die Geschichte einer Familie, die ein SCHWABENHAUS baute, um in einer gesunden und allergikerfreundlichen

Mehr

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Bei der Bewertung von Trinkwassersystemen und deren Korrosionsverhalten legen wir im Wesentlichen folgende Vorschriften

Mehr

Ausbildungsprogramm WOHNBERATER GENERATION 50PLUS

Ausbildungsprogramm WOHNBERATER GENERATION 50PLUS Ausbildungsprogramm EBH-Ausbildungsprogramm Wohnen mit Komfort Zielgruppe: Verarbeiter Veranstaltungsort: Iserlohn Ablauf: 2-Tagesveranstaltung (siehe Ablaufplan) Referenten der GGT (i.d.r. Dipl.-Kfm.

Mehr

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design.

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Wohlfühlen garantiert. Ruhe und Wärme, Reinheit und Design: Ein schönes Bad macht

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Da können Sie sicher sein.

Da können Sie sicher sein. Da können Sie sicher sein. Martin Gebhardt, Geschäftsführer und Abenteurer. Von Haus aus für Sie da. 100 % statt 0-8-15. Kein Erfolgsrezept schmeckt auf Dauer. Oder etwa doch? 1991 gründete Martin Gebhardt

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

1. Wird dieser Forderung nach Stagnationsvermeidung in Ihrer Verwaltung Rechnung getragen?

1. Wird dieser Forderung nach Stagnationsvermeidung in Ihrer Verwaltung Rechnung getragen? Thema: Stagnation in Trinkwasserinstallationen 2_2013 Referent: Uwe von der Pütten Ein sehr großer Teil der Hygieneprobleme in Trinkwasseranlagen hat seinen Ursprung in stagnierendem Wasser. Die Trinkwasserverordnung

Mehr

Wir bringen Ihnen Qualität nahe.

Wir bringen Ihnen Qualität nahe. Wir bringen Ihnen Qualität nahe. GmbH Am Burgacker 30-42 D-47051 Duisburg Tel. +49 (0) 203.99 23-0 Fax +49 (0) 203.2 59 01 E-Mail: Internet: info@bremer-leguil.de www.bremer-leguil.de Unser Bestreben Die

Mehr

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege.

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Perfekte TGA-Planung mit Viptool Engineering. TGA-Planer werden kontinuierlich vor neue Voraussetzungen gestellt. Einerseits gilt es, die Wünsche der

Mehr

RWE Netzservice MASTAP DEUTLICH MEHR SICHERHEIT DURCH STANDSICHERE MASTEN ZUM GREIFEN NAH

RWE Netzservice MASTAP DEUTLICH MEHR SICHERHEIT DURCH STANDSICHERE MASTEN ZUM GREIFEN NAH RWE Netzservice MASTAP DEUTLICH MEHR SICHERHEIT DURCH STANDSICHERE MASTEN ZUM GREIFEN NAH MASTAP - INNOVATIVES MESSVERFAHREN FÜR MEHR SICHERHEIT. Als Betreiber von Mastenanlagen sollten Sie im Rahmen der

Mehr

Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der

Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der 17 Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der 3 Inhaltsverzeichnis 5 Die Marke Schäflein Logistics 7 Lösungen 9 Beschaffungs- und Distributionslogistik

Mehr

SmartHome Initiative Deutschland e.v. Bauen der Zukunft: ästhetisch, effizient und nutzergerecht

SmartHome Initiative Deutschland e.v. Bauen der Zukunft: ästhetisch, effizient und nutzergerecht SmartHome Initiative Deutschland e.v. Bauen der Zukunft: ästhetisch, effizient und nutzergerecht Wohnen mit Technik: Für und wider 1 SmartHome? Was ist das überhaupt? Das SmartHome wird gerne als technisch

Mehr

Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt

Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt 2 Inhalt 5.................. Liquidität. Die Basis Ihres Erfolgs. 7.................. Konzentration. Auf das Wesentliche. 9.................. Forderungsmanagement.

Mehr

EKZ Eltop Gebäudeautomation

EKZ Eltop Gebäudeautomation EKZ Eltop Gebäudeautomation Zukunftsweisend: Das Wohnen von Morgen Ein Knopfdruck reicht und die Haustechnik erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Ob Beleuchtung, Jalousien, Heizung, Alarm- oder Stereoanlage, Sie

Mehr

Der erste Eindruck ist der wichtigste. Und der letzte bleibt.

Der erste Eindruck ist der wichtigste. Und der letzte bleibt. Der erste Eindruck ist der wichtigste. Und der letzte bleibt. Unser Portfolio Inbound Qualifizierte Anrufannahme Outbound Gewinnung von neuen Kunden und Aufträgen Backoffice Professionelle Sekretariatstätigkeiten

Mehr

www.reintegra.at Berufliche Reintegration psychisch kranker Menschen

www.reintegra.at Berufliche Reintegration psychisch kranker Menschen www.reintegra.at Berufliche Reintegration psychisch kranker Menschen Wertvolle Arbeit Menschen mit psychischer Erkrankung dürfen nicht automatisch vom Erwerbsleben ausgeschlossen sein. Im Gegenteil: mit

Mehr

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Unternehmen Die Gut AG Gebäudetechnik Wir sind die kompetenten Fachleute mit dem kompletten Angebot an Gebäudetechnik in der Zentralschweiz. Sie bekommen bei uns

Mehr

rund ums haus verglasungen im aussenbereich

rund ums haus verglasungen im aussenbereich rund ums haus verglasungen im aussenbereich PRODUKTREPORT AUSSENVERGLASUNG gestalten sie mit weitsicht Glas übernimmt eine immer wichtigere Rolle in der Gestaltung und Planung verschiedenster Wohnräume.

Mehr

AQUAdrink Magnesium Mineralizer. Wassergenuss im Handumdrehen

AQUAdrink Magnesium Mineralizer. Wassergenuss im Handumdrehen Wassergenuss im Handumdrehen 2 Für täglichen Trinkgenuss und einen gesunden Magnesiumhaushalt mit Magnesium mineralisiertes, gefiltertes, gekühltes und mit Kohlensäure versetztes Wasser Heisses und kaltes

Mehr

MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ

MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ WIEGEL GEBÄUDETECHNIK KOMPETENZ FÜR LÖSUNGEN DER ZUKUNFT 02/03 WIEGEL - GANZHEITLICHER ANSATZ Mit der Erfahrung eines über 100 Jahre im Bereich der Gebäudetechnik

Mehr

In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS.

In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS. 1. 2. 2.1 3. 4. 4.1 agorum In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS. Der zielgerichtete Weg zu Ihrem DMS langjähriger Nutzen garantiert. Die Schritte im Überblick Wir finden, Dokumentenmanagement soll

Mehr

KANN DAS NICHT JEMAND ANDERES MACHEN?

KANN DAS NICHT JEMAND ANDERES MACHEN? Es wird Zeit für Ihre Präsenz im Internet! KANN DAS NICHT JEMAND ANDERES MACHEN? WIR KÖNNEN. WIEDEMANN Online-Welt Homepage Service Starke Leistungen Für ein starkes Gewerk Das Leistungsspektrum für das

Mehr

SANHA-Box. Die SANHA-Box einfache Montage, Zeitgewinn und Kostenersparnis. Stets bleifreies Trinkwasser Einfache Montage Kürzere Bauzeiten

SANHA-Box. Die SANHA-Box einfache Montage, Zeitgewinn und Kostenersparnis. Stets bleifreies Trinkwasser Einfache Montage Kürzere Bauzeiten SANHA-Box Die SANHA-Box einfache Montage, Zeitgewinn und Kostenersparnis Stets bleifreies Trinkwasser Einfache Montage Kürzere Bauzeiten Für die Praxis, für den Profi Praktiker kennen die Situation: Aufwendig

Mehr

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion JURA Überdachungen Wintergärten Unser Lieblingsplatz Der Wintergarten Beratung & Planung Aus eigener Produktion Wohn-Wintergärten Kalt-Wintergärten Halbjahres-Wintergärten Haustürvordächer Haustürvorbauten

Mehr

TECHNICAL TRAINING CENTRE. Die Lernwerkstatt für angewandte Produkt-Kompetenz. WWW.VILLEROY-BOCH.COM

TECHNICAL TRAINING CENTRE. Die Lernwerkstatt für angewandte Produkt-Kompetenz. WWW.VILLEROY-BOCH.COM TECHNICAL TRAINING CENTRE Die Lernwerkstatt für angewandte Produkt-Kompetenz. VILLEROY&BOCH TECHNICAL TRAINING CENTRE: VORSPRUNG DURCH WISSEN Unser Technical Training Centre in Mettlach dient als Lernwerkstatt

Mehr

Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause

Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause Kaufen Sie jetzt eine GEWOBA-Wohnung Kaufen günstiger als mieten! Günstig kaufen Sparen Sie sich die Miete! Solide Bremer Partner Nutzen Sie die Möglichkeit, eine Wohnung

Mehr

Entspannt modernisieren. Titelseite. Jetzt modernisieren und wohlfühlen! Ganz entspannt. Zum Festpreis. Zum Fixtermin. In bester Qualität.

Entspannt modernisieren. Titelseite. Jetzt modernisieren und wohlfühlen! Ganz entspannt. Zum Festpreis. Zum Fixtermin. In bester Qualität. Entspannt modernisieren. Titelseite Jetzt modernisieren und wohlfühlen! Ganz entspannt. Zum Festpreis. Zum Fixtermin. In bester Qualität. Jetzt modernisieren und wohl fühlen ganz entspannt. Sie wünschen

Mehr

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH.

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Unternehmen Individuelle Lösungen für den schienengebundenen Verkehr 2 Als Anbieter von hydraulischen Komponenten, Magnetschaltern und Sensoren in 1950

Mehr

Übersicht Seminare 2015

Übersicht Seminare 2015 Glockenbruchweg 80 34134 Kassel Telefon: 0561 94175-0 www.pfaff-wassertechnik.de Übersicht Seminare 2015 Die Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH bietet Ihnen bundesweit viele Seminare zu den Themen Wasseraufbereitung,

Mehr

Pressemappe ISH 2013 Bildindex. Geberit AquaClean_Hygiene.jpg

Pressemappe ISH 2013 Bildindex. Geberit AquaClean_Hygiene.jpg Pressemappe ISH 2013 Bildindex 1. Geberit AquaClean Sela Geberit AquaClean_Sela.jpg Geberit AquaClean_Sela_Bedienfeld.jpg Geberit AquaClean_Sela_Freisteller.jpg Normal und schlicht: Das Dusch-WC Geberit

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

Herzlich Willkommen bei MV OPTIMUMBAU. Wir sind ein Team von Spezialisten in den Bereichen Betonbau, Mauererarbeiten,

Herzlich Willkommen bei MV OPTIMUMBAU. Wir sind ein Team von Spezialisten in den Bereichen Betonbau, Mauererarbeiten, Herzlich Willkommen bei MV OPTIMUMBAU Wir sind ein Team von Spezialisten in den Bereichen Betonbau, Mauererarbeiten, Sanierungsarbeiten, Trockenbau und Vollwärmeschutz. Als Ingenieurbetrieb beraten und

Mehr

WCLift WaschtischLift

WCLift WaschtischLift WCLift WaschtischLift Das Badezimmer als Rückzugs- und Entspannungsort, zum Wohlfühlen frei von den Lasten des Alltags. Dabei unterstützt Sie puraseo mit innovativen Lösungen für alle Generationen. Die

Mehr

Austausch auf Augenhöhe

Austausch auf Augenhöhe Pressemitteilung Lorenz-Gruppe zu Gast bei Heraeus Kulzer in Wasserburg Austausch auf Augenhöhe Hanau, 03. Juni 2015 Zahnproduktion erleben, Branchentrends erkennen, den Wandel in der Dentalbranche diskutieren:

Mehr

Exclusiv Massivhaus GmbH IHR ZUHAUSE AUS GUTEM HAUSE ZUHAUSE

Exclusiv Massivhaus GmbH IHR ZUHAUSE AUS GUTEM HAUSE ZUHAUSE Exclusiv Massivhaus GmbH IHR ZUHAUSE AUS GUTEM HAUSE ZUHAUSE Liebe Leserinnen und Leser, schon bevor ich meine Maurerlehre begann, hatte ich einen Traum: ich wollte unbedingt Architekt werden. Einige Jahre

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Die Profis für betriebliche Versorgung Lösungen für Arbeitgeber

Die Profis für betriebliche Versorgung Lösungen für Arbeitgeber » Die Profis für betriebliche Versorgung Lösungen für Arbeitgeber » Chancen sehen Chancen nutzen Betriebliche Versorgungslösungen: Ein langfristiger Erfolgsfaktor für Arbeitgeber So gewinnen Sie und Ihre

Mehr

90 x 90. 7 Entwässerungsanlagen g für Schmutzwasser

90 x 90. 7 Entwässerungsanlagen g für Schmutzwasser 7 Entwässerungsanlagen g für Schmutzwasser 8 Die Sanitärgegenstände sollen fachgerecht an die Fallleitung angeschlossen werden. a) Zeichnen Sie die Abwasserleitungen in den Grundriss ein. 90 x 90 b) Zeichnen

Mehr

» Ein. » Willkommen. Unternehmen, zwei starke Marken.« bei den MeisterWerken.«

» Ein. » Willkommen. Unternehmen, zwei starke Marken.« bei den MeisterWerken.« 2 3» Ein Unternehmen, zwei starke Marken. Willkommen bei den MeisterWerken.«Willkommen im Sauerland. Willkommen bei uns, den Mitarbeitern der MeisterWerke. Lernen Sie uns auf den folgenden Seiten besser

Mehr

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb.

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. Lange Zeit wurde uns gesagt, dass eine Wärmepumpe für

Mehr

Willkommen in dem weltweit aktuellsten SieMatic Studio: Damals wie heute: Eine SieMatic ist unverwechselbar.

Willkommen in dem weltweit aktuellsten SieMatic Studio: Damals wie heute: Eine SieMatic ist unverwechselbar. Damals wie heute: Eine SieMatic ist unverwechselbar. Durchschnittlich wechselt man alle 17,5 Jahre seine Küche. Kaum zu glauben, aber SieMatic bekommt immer wieder Briefe und Fotos von treuen Kunden, die

Mehr

Muss man denn immer alles selbst organisieren?

Muss man denn immer alles selbst organisieren? Muss man denn immer alles selbst organisieren? Sanitär Komplettservice. Barrierefreie Bäder. Gas-Wasser-Installation. » Freuen Sie sich auf Ihr neues Bad! Alles andere organisieren wir Vom ersten Entwurf

Mehr

Mobile Energiezentralen Vermietung Verkauf Leasing

Mobile Energiezentralen Vermietung Verkauf Leasing Mobile Energiezentralen Vermietung Verkauf Leasing Wir bringen Energie dorthin, wo sie benötigt wird. HEIZZENTRALEN KÄLTEZENTRALEN Unsere mobilen Heizzentralen sind hochwertige und leistungsstarke mobile

Mehr

Innovationen für Ihre Abwassersysteme. - Seit 1980 -

Innovationen für Ihre Abwassersysteme. - Seit 1980 - Innovationen für Ihre Abwassersysteme - Seit 1980 - Philosophie Die Firma Höhn Abwassertechnik gilt seit Jahrzehnten als Innovationsführer im Bereich der Rohr- und Kanalrenovation. Wir wenden stets zukunftsweisende

Mehr

Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren

Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren Wir haben das Spektrum, das Sie suchen. Professionelle

Mehr

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Produkte für effiziente, einwandfrei funktionierende Systeme Systeme für hygienische Trinkwassererwärmung und -Verteilung Optimieren von

Mehr

Mit Leidenschaft für unsere Kunden.

Mit Leidenschaft für unsere Kunden. Mit Leidenschaft. Leidenschaft entsteht, wenn Menschen in einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre gemeinsam an einem Ziel arbeiten: für jede Aufgabenstellung die beste Lösung zu finden. Als eines

Mehr

Lebensqualität bekommt frischen Aufwind

Lebensqualität bekommt frischen Aufwind TECHNIK DIE BEWEGT Lebensqualität bekommt frischen Aufwind LÜFTUNGSKOMPETENZ für Fensterhersteller MACO Fensterventil Die völlig neue Generation der Fensterlüftung Hohe Raumluftqualität ist ausschlaggebend

Mehr

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN 01 Inhalt Top-Themen 04 Librileo Kinderbücher im Abo Viele Eltern wissen, wie wichtig pädagogisch hochwertige Bücher sind. Auch wissen viele Eltern, wie aufwendig die

Mehr

SMART LIVING. Intelligente Haussteuerung einfach per App.

SMART LIVING. Intelligente Haussteuerung einfach per App. SMART LIVING Intelligente Haussteuerung einfach per App. Ihr Zuhause einfach perfekt auf Sie eingestellt. Ihr Zuhause ist mehr als nur der Ort, an dem Sie wohnen. Es ist ein Stück Geborgenheit, Sicherheit,

Mehr

Wo blüht durch mein Zu-Tun Leben auf? www.coaching-training-schaefer.de. Was drängt in mir zum Leben... oder durch mich?

Wo blüht durch mein Zu-Tun Leben auf? www.coaching-training-schaefer.de. Was drängt in mir zum Leben... oder durch mich? Welche Werte leiten mich hauptsächlich? Wo blüht durch mein Zu-Tun Leben auf? Worin gehe ich auf? Für welche Überraschungen bin ich immer zu haben? Was drängt in mir zum Leben... oder durch mich? Was fällt

Mehr

VENTILATOREN Die Zeiten ändern sich

VENTILATOREN Die Zeiten ändern sich VENTILATOREN Die Zeiten ändern sich Begeben Sie sich auf eine Zeitreise mit MAICO Zertifiziert DIN EN ISO 9001 www.maico-ventilatoren.com 1976 Mit LICHTgeschwindigkeit an s Ziel Im Juli 1976 gelingt der

Mehr

herzlich willkommen bei unserer August-Ausgabe Asset-Management. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Ihre Anregungen.

herzlich willkommen bei unserer August-Ausgabe Asset-Management. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Ihre Anregungen. Sehr geehrte Damen und Herren, herzlich willkommen bei unserer August-Ausgabe Asset-Management. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Ihre Anregungen. Folgende Themen haben wir für

Mehr

Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen!

Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen! Mit Dir haben wir mehr Freude am Bauen! Als modernes Bauunternehmen (er)füllt Krieger + Schramm Lebens(t)räume. Mit seinen fünf Geschäftsbereichen Projektentwicklung/Vertrieb, Rohbau, Schlüsselfertigbau,

Mehr

Gründe für ein Verfahrensverzeichnis

Gründe für ein Verfahrensverzeichnis 1 Wozu ein Verfahrensverzeichnis? Die Frage, wieso überhaupt ein Verfahrensverzeichnis erstellt und gepflegt werden soll, werden nicht nur Sie sich stellen. Auch die sogenannte verantwortliche Stelle in

Mehr

Hightech-Handwerk. mit Tradition und Kompetenz

Hightech-Handwerk. mit Tradition und Kompetenz Hightech-Handwerk mit Tradition und Kompetenz Unsere Kunden Unsere Leistungen, unsere Leitwerte Handwerks-Tradition und Hightech-Produkte das ist für uns kein Gegensatz, sondern die Grund lage unseres

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Geberit zum zweiten Mal im höchsten Gebäude der Stadt Zug

Geberit zum zweiten Mal im höchsten Gebäude der Stadt Zug Geberit zum zweiten Mal im höchsten Gebäude der Stadt Zug Es ist das höchste Haus in der Stadt Zug und auch im ganzen Kanton: der Park-Tower. Stolze 81 Meter ragt das Wohn- und Geschäftshaus in den Himmel.

Mehr

INFO. 20 Jahre Zahntechnik

INFO. 20 Jahre Zahntechnik INFO 20 Jahre Zahntechnik Wir verstehen uns als modernes Meisterlabor mit persönlicher Note. Getreu unserer Laborphilosophie : Kundenzufriedenheit durch Qualität und Service meistern wir für Sie die vielfältigsten

Mehr

Es lief alles wie am Schnürchen

Es lief alles wie am Schnürchen PRESSE INFORMATION Es lief alles wie am Schnürchen Beruf, Hobby und Wohnen kombinieren: dies war der große Wunsch eines Ehepaares aus dem Berliner Raum. Ein Grundstück war vorhanden und alles sollte sehr

Mehr

create Der leichte Weg zu Ihrer Praxis-Website.

create Der leichte Weg zu Ihrer Praxis-Website. DE create Der leichte Weg zu Ihrer Praxis-Website. Wofür steht create? Implantologen Kieferorthopäden Zahnärzte Der leichte Weg zu Ihrer Praxis-Website Sehen Sie sich doch auch unseren Produktfilm an unter

Mehr

Coaching entdecken Sie die Lösung in sich. Reiss Profile und Teamentwicklung

Coaching entdecken Sie die Lösung in sich. Reiss Profile und Teamentwicklung Martin Asmus Coaching entdecken Sie die Lösung in sich. Reiss Profile und Teamentwicklung Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. Es ist weit über

Mehr

LEBENSRAUM GESTALTEN: Die Herausforderungen des Bauens gemeinsam meistern. VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

LEBENSRAUM GESTALTEN: Die Herausforderungen des Bauens gemeinsam meistern. VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik LEBENSRAUM GESTALTEN: Die Herausforderungen des Bauens gemeinsam meistern VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik Das Zukunftsmodell VDI-GBG Bauen und Gebäudetechnik als ganzheitliches Konzept Die Gebäude

Mehr

Praktikumsbericht. von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006

Praktikumsbericht. von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006 Praktikumsbericht von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006 Nach sieben Monaten Praktikum ist es Zeit kurz zurück zu blicken. Der folgende Bericht soll daher Antwort auf vier

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Staatsminister Helmut Brunner Stefan Marquard das Gesicht der Schulverpflegung in Bayern Start des Projekts Mensa-Check mit Stefan

Mehr

1: 9. Hamburger Gründerpreis - Kategorie Existenzgründer - 08.09.2010 19:00 Uhr

1: 9. Hamburger Gründerpreis - Kategorie Existenzgründer - 08.09.2010 19:00 Uhr 1: 9. Hamburger Gründerpreis - Kategorie Existenzgründer - Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrter Herr Dr. Vogelsang, sehr geehrter Herr Strunz, und meine sehr geehrte Damen und Herren, meine

Mehr

PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG

PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG FO R T B I L D UNGS B E S C H E I NI GUNG Der Weg zum Duschenmaster ein Qualifikationszertifikat der Pauli Akademie Der Duschenmaster ist ein Zertifikat, das durch

Mehr

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne.

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne. Pflanzliche Eiweiß-Diät Mit 21-Tage Ernährungsprogramm Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für ein erstklassiges Produkt entschieden. 14a Vital unterstützt Sie gezielt auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht

Mehr

Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk

Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk Schneller Angebote schreiben Da auf Basis realer Produktdaten gearbeitet wird, erhalten Sie nicht nur die notwendige Preissichermobile offer hilft Ihnen, Ihre

Mehr