Aktuelle Bauspar NEWS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aktuelle Bauspar NEWS"

Transkript

1 Bauspar NEWS /12 Aktuelle Bauspar NEWS 1. Limitiertes Hammer-Angebot: Bausparfinanzierung mit 1,7 % 2. Online Finanzierungsanfragen 3. WohnBau Sofortkredit 4. Marktanteile Sanierungsscheck Förderatlas 7. Jump & Bau die Bauspar-App 8. Raiffeisen Bausparkasse auf Facebook 9. Impressum

2 1. Limitiertes Hammer-Angebot: Bausparfinanzierung mit 1,7 % Die Aktion gilt für neu aufgenommene, besicherte Zwischensowie Bauspardarlehen mit einer 1,5-jährigen Fixzinsperiode unabhängig vom Verwendungszweck. In der medialen Kommunikation wird dafür die Bezeichnung Bausparfinanzierung mit Hammer-Zinsen verwendet. Ihre Kunden profitieren sowohl beim Zwischen- als auch beim Bauspardarlehen von besonders günstigen Einstiegszinssätzen: Zwischendarlehen Bauspardarlehen 1,7 % fix bis zur Zuteilung (in voraussichtlich 1,5 Jahren) danach variable Verzinsung 2,5 % fix für 1,5 Jahre (+ Rumpfquartal) danach variable Verzinsung Danach wird der Zinssatz jährlich anhand der Entwicklung des 12-Monats-EURIBOR mit einem Aufschlag von 1,25 % angepasst (mind. 3 %, max. 6 % p.a.). Für dieses Angebot stellen wir ein Finanzierungsvolumen von EUR 100 Millionen zur Verfügung. Die Konditionen gelten daher nur solange der Vorrat reicht. Zu allen ab neu eingereichten besicherten Zwischen- sowie Bauspardarlehen mit einer 1,5-jährigen Fixzinsperiode werden wir die Darlehensurkunden ab zu den neuen, günstigeren Aktionskonditionen erstellen. Für besicherte Zwischen- oder Bauspardarlehen mit einer 3,5-jährigen Fixzinsperiode gelten weiterhin folgende Zinssätze: Zwischendarlehen Bauspardarlehen 1,9 % fix bis zur Zuteilung (in voraussichtlich 1,5 Jahren) 3,9 % fix für weitere 2 Jahre 2,75 % fix für 1,5 Jahre (+ Rumpfquartal) 3,9 % fix für weitere 2 Jahre Danach wird der Zinssatz jährlich anhand der Entwicklung des 12-Monats-EURIBOR mit einem Aufschlag von 1,25 % angepasst (mind. 3 %, max. 6 % p.a.). Für unbesicherte Zwischen- und Bauspardarlehen sowie für den Wohnbau Sofortkredit bleiben die Konditionen ebenfalls bis auf weiteres unverändert Seite 2 von 6

3 2. Online Finanzierungsanfragen Alles rund ums Bauen, Wohnen, Bildung und Pflege finanzieren Sie jetzt ab günstigen 1,7 % Zinsen. Ein Angebot für das Finanzierungsvorhaben Ihrer Kunden erhalten Sie umgehend per . Und so funktioniert es: Einfach auf klicken, Formular ausfüllen, Button Infos anfordern klicken und das Offert erhalten Sie sogleich in Ihren Posteingang. 3. WohnBau Sofortkredit Für alle Kunden, die sich jetzt langfristig einen niedrigen Zinssatz sichern wollen, gibt's den WohnBau Sofortkredit mit langer erster Fixzinsperiode. Ein bestehender Bausparvertrag bzw. Abschluss und Besparung eines neuen Bausparvertrages ist dafür erforderlich. Zinssatz mit Grundbuch ohne Grundbuch 5 Jahre fix 3,9 % 4,4 % 10 Jahre fix 4,75 % 5,25 % variabel 2,7 % 3,4 % Verwendungszwecke Grundstücks-, Haus- oder Wohnungskauf Bauen, Erweitern oder Ausbauen, also: Wintergarten, Zubau, Dachbodenausbau Alles rund ums Haus: Schwimmbecken, Biotop, Garten, Garage Und viele andere Alle Vorteile auf einen Blick keine Wartezeit fixe Zinsen für 5 oder 10 Jahre variable Zinsen mit vierteljährlicher Anpassung keine Darlehensobergrenze keine Zinssatzuntergrenze und obergrenze Belehnungsgrenze von 70 % - 80 % je nach Verwendungszweck keine Eigenmittelerfordernis keine Verwaltungskosten Voraussetzung: Bausparvertrag bei RBSK Fragen Sie uns nach unseren attraktiven Provisionen! Seite 3 von 6

4 4. Marktanteile war für die Raiffeisen Bausparkasse im operativen Geschäft ein sehr gutes Jahr, die Finanzierungsleistung sowie der Abschluss von Bausparverträgen konnte neuerlich ausgeweitet werden. Generaldirektor Mag. Manfred Url: Diese hohe Nachfrage zeigt, dass die Österreicher dem vertrauen und auch in das Wohnen investieren, wenn die Finanzierungskonditionen attraktiv sind. Raiffeisen S- Wüstenrot der ABV Gesamt Bausparverträge in Stück Neuabschlüsse in Stück Finanzierungsleistung in Mio. EUR 1.119, ,7 965,8 342, ,1 Marktanteile 32,4 % 31,6 % 25,4 % 10,4 % 100 % 2011/ % -10,8 % -3 % -12,7 % Quelle: Raiffeisen Bausparkasse GmbH -5,5 % Vielen Dank auch an Sie für Ihr Engagement für die Raiffeisen Bausparkasse! Seite 4 von 6

5 5. Sanierungsscheck 2012 Folgendes wird gefördert: Mit gibt es eine Neuauflage des Sanierungsschecks. Der Bund stellt für die thermisch-energetische Sanierung von privaten Wohngebäuden ein Förderkontingent von EUR 70 Mio. zur Verfügung. Im Rahmen der Förderaktion werden - mit einem nicht rückzahlbaren Einmalzuschuss - private Wohnobjekte gefördert, die zumindest 20 Jahre alt sind. Dämmung der Außenwände Dämmung der obersten Geschoßdecke bzw. des Daches Dämmung der untersten Geschoßdecke bzw. des Kellerbodens Sanierung bzw. Austausch der Fenster und Außentüren Einbindung einer thermischen Solaranlage in das bestehende Heizungssystem, geprüft entsprechend der Solar-Keymark-Richtlinie Umstieg auf Holzzentralheizungsgeräte bis 50 kw Nennleistung Einbau einer Wärmepumpe mit einer Mindestjahresarbeitszahl von 4 Alle Details zur Förderaktion und zur Antragseinreichung erhalten Sie ab bei unseren Finanzierungsberatern Monika Lehner (DW 2962) und Hannes Totter (DW 2953). 6. Förderatlas Wenn es um Wohnraumschaffung, Sanierung oder auch um die Realisierung energiesparender Maßnahmen geht, sind vom Bund oder Land getragene Förderungen eine willkommene Form der finanziellen Unterstützung. Jedoch kann man in diesem Förderdschungel leicht den Durchblick verlieren, da die Länder unterschiedlichste Regelungen in den einzelnen Förderbereichen haben. Der neue Online-Förderatlas von Raiffeisen schafft hier Abhilfe. Denn er ist so konzipiert, dass man auch als Laie schnellstmöglich herausfindet, welche der über 90 Förderungen rund ums Bauen, Wohnen und Sanieren man nutzen kann. Mit diesem Online-Tool erhält man einen kompakten Überblick über alle Fördermöglichkeiten. Zusätzlich kann man sich eine individuelle Übersicht zusammenstellen, diese speichern und ausdrucken. Den Raiffeisen Förderatlas und viele weitere praktische Services für Sie und Ihre Kunden finden Sie unter Seite 5 von 6

6 7. Jump & Bau die Bauspar-App Kleine Helferlein sind oftmals die größte Unterstützung. Das gilt nicht nur beim Bauen und Sanieren, sondern auch auf dem Smartphone. Vom Immobilienvergleich, einer vollfunktionsfähigen Wasserwaage bis zum Raumplaner bietet die neue App von Raiffeisen alles, was man zum Bauen, Wohnen und Sanieren braucht und wissen muss. Und für Unterhaltung sorgt ein spannendes Häuslbauer- Abenteuerspiel in bester Super Mario Tradition. Der kostenlose Download unserer Jump & Bau App steht für Sie und Ihre Kunden ab sofort kostenlos für iphone und Android zur Verfügung unter 8. Raiffeisen Bausparkasse auf Facebook Ab sofort finden Sie die Raiffeisen Bausparkasse auch auf Facebook. Klicken Sie unter auf "Gefällt mir" und Sie sind immer über alle aktuellen Gewinnspiele, Promotions und Aktionen rund ums informiert. So ist es für Sie noch einfacher ständig am Laufenden zu bleiben, Inhalte für Ihren eigenen Facebook-Auftritt zu übernehmen, Freunde, Bekannte und Kunden über Aktionen zu informieren Wir freuen uns über Ihren Besuch auf und noch mehr, wenn's Ihnen gefällt. 9. Impressum Raiffeisen Bausparkasse Gesellschaft m. b. H. Partnervertrieb Wien Wiedner Hauptstraße Wien Tel.Nr.: 01/ Fax.Nr.:01/ Web: Firmenbuchnummer: FN v Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich/ Bundessparte Bank u. Versicherung/Fachverband d. Raiffeisenbanken Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung Sitz in: politische Gemeinde Wien Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU Aufsichtsbehörde: Finanzmarktaufsichtsbehörde, Wien Österreichisches Datenverarbeitungsregister: DVR Wenn Sie zukünftig Ihre Bauspar NEWS per erhalten möchten, senden Sie uns eine Nachricht an Seite 6 von 6

Aktuelle Bauspar NEWS

Aktuelle Bauspar NEWS Bauspar NEWS 22.08.2011 04/11 Aktuelle Bauspar NEWS 1. Höhere Sparzinssätze für Relax und Welcome Bausparen 2. Aufschlag bei Bausparfinanzierungen ohne Grundbuch 3. Neue Einstiegszinssätze für Bausparfinanzierungen

Mehr

Aktuelle Bauspar NEWS

Aktuelle Bauspar NEWS Bauspar NEWS 22.03.2011 02/11 Aktuelle Bauspar NEWS 1. 50 Jahre Raiffeisen Bausparkasse 2. Neue Zinssätze für Sparverträge ab 1.4.2011 3. Anhebung der Zinssatz-Untergrenze ab 1.4.2011 4. Neue Konditionen

Mehr

Aktuelle Bauspar NEWS

Aktuelle Bauspar NEWS Bauspar NEWS 6.07.2011 03/11 Aktuelle Bauspar NEWS 1. Thermische Sanierung verlängert 2. WohnBau Sofortkredit mit vierteljährlicher Zinsanpassung 3. RBSK für exzellente Kundenorientierung ausgezeichnet

Mehr

Aktuelle Bauspar NEWS

Aktuelle Bauspar NEWS Bauspar NEWS 02.04.2012 03/12 Aktuelle Bauspar NEWS 1. Neuregelung der Bauspar-Prämie 2. Neuer Spartarif ab 2.4.2012: MixZins Bausparen 3. Erhöhung der Sparzinssätze: SpT, JuT, XLT 4. Neue Konditionen

Mehr

Aktuelle Bauspar NEWS

Aktuelle Bauspar NEWS Bauspar NEWS 04.03.2011 01/11 Aktuelle Bauspar NEWS 1. Das Bausparjahr 2010 ein Rückblick 2. Bundesförderung für thermisch-energetische Sanierung 3. Neuer Energiesparrechner 4. Werbegeschenke für Ihre

Mehr

Aktuelle Bauspar NEWS

Aktuelle Bauspar NEWS Bauspar NEWS 14.11.2011 06/11 Aktuelle Bauspar NEWS 1. Geschäftsentwicklung per 30.09.2011 2. Jahresabschlussaktion: 5% Einstiegszins 3. Stabilität in herausfordernden Zeiten 4. Werbegeschenke für Ihre

Mehr

Pressegespräch, 26.02.2008

Pressegespräch, 26.02.2008 Pressegespräch, 26.02.2008 Geschäftsentwicklung 2007: Unsicherheit auf Finanzmärkten bewirkte Bauspar-Rekordergebnis Bauspar-Top-Player in Zentral- und Osteuropa Ihre Gesprächspartner: Gen. Dir. Mag. Dr.

Mehr

Thermische Sanierung: In unseren Häusern steckt hohes Potenzial

Thermische Sanierung: In unseren Häusern steckt hohes Potenzial Thermische Sanierung: In unseren Häusern steckt hohes Potenzial Mag. Dr. Erich Rainbacher Generaldirektor der Raiffeisen Bausparkasse Seite 1 Die große Chance Modernisierung von Wohnbauten Haushalte derzeit:

Mehr

Thermisch Sanieren. 9.300 Euro. Holen Sie sich bis zu. Ihrer Sanierungskosten. zurück! * *Jetzt informieren unter: www.wuestenrot.at/sanierungsscheck

Thermisch Sanieren. 9.300 Euro. Holen Sie sich bis zu. Ihrer Sanierungskosten. zurück! * *Jetzt informieren unter: www.wuestenrot.at/sanierungsscheck Holen Sie sich bis zu 9.300 Euro Ihrer Sanierungskosten vom Staat zurück! * *Jetzt informieren unter: Thermisch Sanieren FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Holen Sie sich ab sofort bis zu 9.300 Euro Ihrer

Mehr

Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung. Pressegespräch, 6. August 2013

Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung. Pressegespräch, 6. August 2013 Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung Pressegespräch, 6. August 2013 Pressegespräch am 6. August 2013 Ihr Gesprächspartner ist: Mag. Manfred Url Generaldirektor

Mehr

Die Immobilien-Erbschaftswelle rollt an

Die Immobilien-Erbschaftswelle rollt an Die Immobilien-Erbschaftswelle rollt an Generaldirektor Mag. Manfred Url Raiffeisen Bausparkasse Generaldirektor Mag. Klaus Buchleitner Raiffeisenlandesbank und Raiffeisen-Holding NÖ-Wien 7. November 212,

Mehr

Finanzierungsprotokoll

Finanzierungsprotokoll I. Allgemeiner Teil: Finanzierungsprotokoll 1. Kunde/n (in der Folge einzeln oder gemeinsam der Kreditnehmer genannt) A. Kreditnehmer Vorname Nachname Hr. Fr. Titel Geburtsdatum Wohnadresse (Hauptwohnsitz)

Mehr

Wien, 6.8.2013 Jüngere Österreicher und ihre Einstellungen zum Wohnen: Lieber Eigentum als Miete, Dorf schlägt Großstadt

Wien, 6.8.2013 Jüngere Österreicher und ihre Einstellungen zum Wohnen: Lieber Eigentum als Miete, Dorf schlägt Großstadt Wien, 6.8.2013 Jüngere Österreicher und ihre Einstellungen zum Wohnen: Lieber Eigentum als Miete, Dorf schlägt Großstadt Hohe Sympathie bei den 18- bis 39-Jährigen fürs Wohneigentum jede(r) Zweite meint

Mehr

Wohnbauförderung - Finanzierung. Persönliche Voraussetzungen Förderungswerber. unabhängig vom Einkommen. Allgemeine Voraussetzungen

Wohnbauförderung - Finanzierung. Persönliche Voraussetzungen Förderungswerber. unabhängig vom Einkommen. Allgemeine Voraussetzungen Wohnbauförderung - Finanzierung Josef Feldhofer Persönliche Voraussetzungen Förderungswerber Volljährige, natürliche oder juristische Person Liegenschafts- bzw. Wohnungseigentümer, Mieter oder Nutzungsberechtigter

Mehr

Förderungsinformationen SANIERUNGSSCHECK 2011 Thermische Sanierung privater Wohnbau Befristete Förderungsaktion im Rahmen der Sanierungsoffensive

Förderungsinformationen SANIERUNGSSCHECK 2011 Thermische Sanierung privater Wohnbau Befristete Förderungsaktion im Rahmen der Sanierungsoffensive Infoblatt 1/6 Gemeinsam mehr erreichen Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Projekt zugunsten unserer Umwelt entschieden haben. Die Österreichische Bundesregierung unterstützt Sie bei diesem Vorhaben

Mehr

Förderungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren in Tirol und Österreich

Förderungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren in Tirol und Österreich Herzlich willkommen! Förderungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren in Tirol und Österreich 1 Welche Förderungen für wen? Land Tirol Privatpersonen Wohnbauförderung Wohnhaussanierung Pellets-Kaminöfen

Mehr

Wohnen und Bausparen. in Österreich. Dr. Josef Schmidinger 06.06.2013

Wohnen und Bausparen. in Österreich. Dr. Josef Schmidinger 06.06.2013 Wohnen und Bausparen in Österreich Dr. Josef Schmidinger 06.06.2013 Allgemein Das Recht auf Wohnen ist für jeden EU-Bürger im Vertrag von Lissabon verankert Jeder EU-Bürger soll eine Wohnung haben Leistbarkeit

Mehr

Die Immobilien-Erbschaftswelle rollt an

Die Immobilien-Erbschaftswelle rollt an 26/11/12 Die Immobilien-Erbschaftswelle rollt an Generaldirektor KR Dr. Julius Marhold Raiffeisenlandesbank Generaldirektor Mag. Manfred Url Raiffeisen Bausparkasse 26. November 212, 11: Uhr Ergebnisse

Mehr

SPAREN. Arbeitsforum österreichischer Bausparkassen

SPAREN. Arbeitsforum österreichischer Bausparkassen SPAREN 03 Bausparen mit Sicherheit - 5,1 Millionen sind überzeugt davon! Arbeitsforum österreichischer Bausparkassen Die 5 Bausparkassen Allgemeine Bausparkasse reg. Gen. m.b.h. 1091 Wien, Liechtensteinstraße

Mehr

Sanierungsscheck für Private 2012

Sanierungsscheck für Private 2012 Eine gemeinsame Förderung des Lebensministeriums und des Wirtschaftministeriums. Sanierungsscheck für Private 2012 Befristete Förderungsaktion im Rahmen der Sanierungsoffensive Gefördert werden thermische

Mehr

WOHNWELT 880.000. Stolze. Stück Auflage! Tarife 2016. Attraktivster Tausend-Auflagen-Preis!

WOHNWELT 880.000. Stolze. Stück Auflage! Tarife 2016. Attraktivster Tausend-Auflagen-Preis! MAGAZIN FÜR RAIFFEISEN BAUSPARER WWW.BAUSPAREN.AT/ 2016 MAGAZIN FÜR RAIFFEISEN BAUSPARER WWW.BAUSPAREN.AT/ 2016 Tarife 2016 Stolze 880.000 Stück Auflage! 2,5 Millionen mögliche Kontakte Erreichen Sie Ihre

Mehr

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE: Insider-Info Nr. 41 für Immobilienfinanzierer Hallo, herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

Mehr

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen.

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. Profitieren Sie von der gebündelten Erfahrung der start:gruppe. Unsere Kunden stehen am Beginn eines Immobilienprojektes. Und zwei Spezialisten

Mehr

I. ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER HYPOTHEKAR- UND IMMOBILIENKREDITVERTRÄGE

I. ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER HYPOTHEKAR- UND IMMOBILIENKREDITVERTRÄGE Allgemeine Informationen über Hypothekar- und Immobilienkreditverträge, die in den Anwendungsbereich des 2. und 3. Abschnitts HIKrG fallen. Vorvertragliche Informationen zur Kreditwürdigkeitsprüfung. Informationen

Mehr

Geld sparen und jetzt Förderung nutzen in Niederösterreich.

Geld sparen und jetzt Förderung nutzen in Niederösterreich. An einen Haushalt Postentgelt bar bezahlt Geld sparen und jetzt Förderung nutzen in Niederösterreich. Bevor Sie bauen, kaufen oder sanieren, lassen Sie sich beraten, fördern und finanzieren! www.wohnen-in-noe.at

Mehr

Darlehenssumme... 100.000,00 Gesamtlaufzeit... 30 Jahre 0 Monate Zinssatz von der Vertragssumme... 1,670%

Darlehenssumme... 100.000,00 Gesamtlaufzeit... 30 Jahre 0 Monate Zinssatz von der Vertragssumme... 1,670% Beatrixgasse 27, 1030 Wien Telefon: 0043/50100 29900 E-Mail: oe0200@sbausparkasse.co.at Zentrale: 1031 Wien, Beatrixgasse 27 Telefon 05 0100-29900, Telefax 05 0100-29500 E-Mail: info@sbausparkasse.co.at

Mehr

Bausparzinsen im Test

Bausparzinsen im Test Arbeiterkammer Wien Abteilung Konsumentenpolitik Prinz-Eugen-Straße 20-22 A-1041 Wien Tel: ++43-1-501 65/2144 DW Fax: ++43-1-501 65/2693 DW Internet: www.ak-konsumentenschutz.at E-Mail: konsumentenpolitik@akwien.at

Mehr

Die Förderaktion 2012

Die Förderaktion 2012 Die ersten Förderanträge können ab 20.2.2012 eingebracht werden Die offiziellen Dokumente zur inkl. Förderblätter und Journalisteninfo finden Sie auf der Homepage des Wirtschaftsministerium unter http://www.bmwfj.gv.at/presse/aktuellepressemeldungen/seiten/th

Mehr

verpassen Sie Ihrem Haus ein dickes Fell

verpassen Sie Ihrem Haus ein dickes Fell Keine halben Sachen... Beratungswoche 24. - 30. Juni 2014 verpassen Sie Ihrem Haus ein dickes Fell Wo finde ich Fördermöglichkeiten? 1. Förderprogramme der Stadt Freiburg 2. Stadtteilprojekte Freiburg

Mehr

MAG. WOLFGANG KLEEMANN

MAG. WOLFGANG KLEEMANN MAG. WOLFGANG KLEEMANN ( G E S C H Ä F T S F Ü H R E R D E R Ö S T E R R E I C H I S C H E N H O T E L - U N D T O U R I S M U S B A N K ) Finanzierungsformen am Weg zur Selbstständigkeit in der Gastronomie

Mehr

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Drei Präsente für Glücksmomente BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Fröhliche Dreinachten: 3 Produkte 3 Geschenke Wir setzen dem Baum die Krone auf! Sichern Sie sich jetzt

Mehr

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at * bei 2 Darlehensnehmern Wünsche erfüllen im Handumdrehen Gute Pläne brauchen eine gute

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Energieeffizienz in kirchlichen Einrichtungen: Finanzierung und öffentliche Förderung

Energieeffizienz in kirchlichen Einrichtungen: Finanzierung und öffentliche Förderung Energieeffizienz in kirchlichen Einrichtungen: Finanzierung und öffentliche Förderung Thomas Zuch, Betreuer Institutionelle Kunden Region Süd-West Wir sind eine Genossenschaftsbank mit christlichen Wurzeln

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Urspringen, 11. April 2013 Monika Scholz KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung:

Mehr

Land Vorarlberg: Wohnhaussanierungsrichtlinie 2014

Land Vorarlberg: Wohnhaussanierungsrichtlinie 2014 Förderungen Althaussanierung Zusammenfassungen Land Vorarlberg: Wohnhaussanierungsrichtlinie 2014 Nachstehende Maßnahmen werden gefördert: Alle thermischen Verbesserungsmaßnahmen in der Gebäudehülle: a)

Mehr

Geld sparen und jetzt Förderung nutzen in Niederösterreich.

Geld sparen und jetzt Förderung nutzen in Niederösterreich. An einen Haushalt Postentgelt bar bezahlt Geld sparen und jetzt Förderung nutzen in Niederösterreich. Bevor Sie bauen, kaufen oder sanieren, lassen Sie sich beraten, fördern und finanzieren! www.wohnen-in-noe.at

Mehr

Meine Kfz-Versicherung bleibt immer im Bonus.

Meine Kfz-Versicherung bleibt immer im Bonus. Jetzt eines von Einmal im Bonus immer im Bonus. Meine Kfz-Versicherung bleibt immer im Bonus. So profitieren Sie von Raiffeisen Versicherung Mein sicherer Vorteil. Die Raiffeisen Versicherung bietet Ihnen

Mehr

Die Veranlagungs- Pyramide

Die Veranlagungs- Pyramide Die Veranlagungs- Pyramide Die Bank für Ihre Zukunft www.raiffeisen-ooe.at Vermögen aufbauen mehr Spielraum schaffen Sicherheit Sicherheit Ertrag Ertrag Risiko Verfügbarkeit Verfügbarkeit Sicherheit, Ertrag,

Mehr

Herzlich Willkommen zur Roadshow. Bank Austria Finanzservice GmbH

Herzlich Willkommen zur Roadshow. Bank Austria Finanzservice GmbH Herzlich Willkommen zur Roadshow Bank Austria Finanzservice GmbH Yes we can Verkaufsansätze im aktuellen Marktumfeld Bank Austria Finanzservice GmbH 3 Crash auf internationalen Finanzmärkten erzeugt schwieriges

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Kaiserslautern, 11.03.2010 Symposium für Warmmietmodelle im Wohnungsbau Robert Nau Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Gewinnbringend Bausparen.

Gewinnbringend Bausparen. Gewinnbringend Bausparen. Mit attraktiven Zinsen und staatlicher Förderung. Bei Bedarfsfeldkennzeichnung Ideal Bausparen - Rentabel mit bis zu 4% * Guthabenzinsen! * Details siehe Innenseite. Wüstenrot

Mehr

Konjunkturpaket Thermische Sanierung Befristete Fördermöglichkeit im Rahmen des Konjunkturpakets der Österreichischen Bundesregierung

Konjunkturpaket Thermische Sanierung Befristete Fördermöglichkeit im Rahmen des Konjunkturpakets der Österreichischen Bundesregierung Konjunkturpaket Thermische Sanierung Befristete Fördermöglichkeit im Rahmen des Konjunkturpakets der Österreichischen Bundesregierung Ministerratsbeschluss vom 23. Dezember 2008 100 Millionen Euro für

Mehr

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Berlin, 16.04.2013 Veranstaltungsreihe Berliner Bezirke Walter Schiller KFW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten für Gemeinden

Finanzierungsmöglichkeiten für Gemeinden Herzlich Willkommen Klagenfurt Schloss Krastowitz, 8.Feb.2005 Mag. Johannes Fries Finanzierungsmöglichkeiten für Gemeinden 1 Kommunalkredit Austria AG (KA) Bilanzsumme (31.12.2004): EUR 14.186 Mio. MitarbeiterInnen:

Mehr

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren.

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Welche Möglichkeiten bietet Bausparen? Kontakt Übersicht. Staatliche Förderung: Wie nutzen Sie die staatlichen Förderungen Arbeitnehmer-Sparzulage,

Mehr

Thermisch Sanieren Euro. Holen Sie sich bis zu. Sanierungskosten vom Staat zurück! Jetzt informieren unter:

Thermisch Sanieren Euro. Holen Sie sich bis zu. Sanierungskosten vom Staat zurück! Jetzt informieren unter: Holen Sie sich bis zu 9.300 Euro Sanierungskosten vom Staat zurück! Thermisch Sanieren FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Jetzt informieren unter: www.wuestenrot.at/sanierungsscheck Holen Sie sich ab sofort

Mehr

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Oktober 2014 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für alle Investoren, die eine Wohnimmobilie barrierearm umbauen. Wir fördern: Maßnahmen an selbst genutzten

Mehr

bau- & Wohn-Forum Einladung zum Mo 14. 3. 2011 Di 15. 3. 2011 Mi 16. 3. 2011 Die Wohnbau-bank für Tirol.

bau- & Wohn-Forum Einladung zum Mo 14. 3. 2011 Di 15. 3. 2011 Mi 16. 3. 2011 Die Wohnbau-bank für Tirol. Mo 14. 3. 2011 WirTschaFTskaMMer schwaz Di 15. 3. 2011 Volksbank-ForuM innsbruck Mi 16. 3. 2011 MÖbelhaus FÖger TelFs TIROL INNSBRUCK-SCHWAZ höchste ZeiT Für eine WohnTrauM- FinanZierung! Einladung zum

Mehr

Vom eigenen Geld. Und was man damit machen kann.

Vom eigenen Geld. Und was man damit machen kann. Vom eigenen Geld. Und was man damit machen kann. Gestatten: Jugendkonto. Wer will, darf natürlich auch Sehr-viele-Vorteile-Konto sagen. Jugendkonto, Raiffeisen Club-Karte und viele Vorteile: Gratis Kontoführung

Mehr

Aktuelle Förderprogramme 2015

Aktuelle Förderprogramme 2015 Aktuelle Förderprogramme 2015 Günther Gamerdinger Vorstandsmitglied der Volksbank Ammerbuch eg Übersicht 1. Bei bestehenden Wohngebäuden Energetische Sanierungsmaßnahmen Einzelmaßnahmen Sanierung zum KfW

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung Ihrer Energiekosten durch zusätzlich verbilligte Finanzleistungen. Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Lindau, 13.

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Freiburg, 6. März 2010 Fachforum der Messe Gebäude, Energie, Technik Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Ab 1. März: Bis zu 500 Euro Energieprämie beim s Bauspardarlehen

Ab 1. März: Bis zu 500 Euro Energieprämie beim s Bauspardarlehen Ab 1. März: Bis zu 500 Euro Energieprämie beim s Bauspardarlehen Am 1. März startet der heurige Finanzierungsschwerpunkt. Im Mittelpunkt steht die Darlehensaktion Bis zu 500 Euro Energieprämie beim Ich-Du-Er-Sie-Es

Mehr

Bausparenheute. Stabilität in turbulenten Zeiten ABV KUNDEN- Bausparen schafft Werte. Für treue und neue Kunden. Ihre Meinung ist uns wichtig

Bausparenheute. Stabilität in turbulenten Zeiten ABV KUNDEN- Bausparen schafft Werte. Für treue und neue Kunden. Ihre Meinung ist uns wichtig Bausparenheute Die information für ABV kunden Jänner 2014 Heft 18 Stabilität in turbulenten Zeiten Bausparen schafft Werte Der ABV STARTVERTRAG Für treue und neue Kunden ABV KUNDEN- ZUFRIEDENHEIT Ihre

Mehr

Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe. Mit Weitblick in die Zukunft

Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe. Mit Weitblick in die Zukunft Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe Mit Weitblick in die Zukunft Unsere Historie Die abcbank steht auf dem soliden Fundament einer mehr als 70-jährigen Bankentradition. Unser Haus entwickelte sich seit

Mehr

Durchblick im Förderdschungel Welche Förderung gibt es für Ihr Unternehmen?

Durchblick im Förderdschungel Welche Förderung gibt es für Ihr Unternehmen? Durchblick im Förderdschungel Welche Förderung gibt es für Ihr Unternehmen? 2. Oktober 2012 Dr. Heike Müller, Förderservice der Wirtschaftskammer Vorarlberg Der Förderdschungel ist groß Land AMS EU Bund

Mehr

Attraktive Förderungen 2013 für Unternehmen

Attraktive Förderungen 2013 für Unternehmen Attraktive Förderungen 2013 für Unternehmen Wenn, s um Förderungen geht, ist nur eine Bank meine Bank. www.raiffeisen-tirol.at bis zu 3.000,- Zuschuss Beratung Unterstützung bei externen Beratungsleistungen

Mehr

Attraktive Förderungen für Unternehmen

Attraktive Förderungen für Unternehmen Attraktive Förderungen für Unternehmen Wenn, s um Förderungen geht, ist nur eine Bank meine Bank. www.raiffeisen-tirol.at bis zu 3.000,- Zuschuss Beratung Unterstützung bei externen Beratungsleistungen

Mehr

IFI - FINANZ. Finanzierungen für den Immobilienkauf. IFI Finanz Olaf Böhnwald

IFI - FINANZ. Finanzierungen für den Immobilienkauf. IFI Finanz Olaf Böhnwald IFI - FINANZ Finanzierungen für den Immobilienkauf Bei IFI - FINANZ: Regionaler Ansprechpartner Kurze Zeiträume in der Abwicklung Kooperation mit Maklern und Agenturen Alle Banken Neutrale Angebote Produktpartner

Mehr

Bauherren-Abend. Einladung zum. Mi 17. 10. 2012. Die Wohnbau-Bank für Tirol.

Bauherren-Abend. Einladung zum. Mi 17. 10. 2012. Die Wohnbau-Bank für Tirol. Zugestellt durch Post.at Mi 17. 10. 2012 MÖBELHAUS FÖGER TELFS TIROL INNSBRUCK-SCHWAZ Bauen ist schwer genug. Darum machen wir das Finanzieren einfach. Einladung zum Bauherren-Abend n Sie denken an Hausbau

Mehr

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Was Sie beim Kauf beachten sollten Für Anleger, die einen langfristigen Vermögensaufbau oder das Wachstum ihres Portfolios im Visier haben, sind Anleihen lediglich als risikoabfedernde Beimischung (etwa 20 40 %) zu Aktien geeignet; für

Mehr

Checkliste rund um Wohnbau- und Ökoförderungen für Wien

Checkliste rund um Wohnbau- und Ökoförderungen für Wien Checkliste rund um Wohnbau- und Ökoförderungen für Wien 1. Basisvoraussetzungen Der Förderungswerber muss österreichischer Staatsbürger oder ein gleichgestellter Ausländer (z.b. EU-Bürger) sein. Folgende

Mehr

WOHNBAUFÖRDERUNG. Attraktive Finanzierung. Wohnbauförderung / Wohnhaussanierung

WOHNBAUFÖRDERUNG. Attraktive Finanzierung. Wohnbauförderung / Wohnhaussanierung WOHNBAUFÖRDERUNG Attraktive Finanzierung Neubau Sanierung 1 Neubauförderung Foto TIGEWOSI Foto Land Tirol / Forcher Foto Land Tirol / Forcher 2 Wohnbauförderung Änderungen zum 1.1. bzw. 1.7.2012 1.1.2012

Mehr

Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe. Mit Weitblick in die Zukunft

Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe. Mit Weitblick in die Zukunft Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe Mit Weitblick in die Zukunft Unsere Historie Die abcbank steht auf dem soliden Fundament einer mehr als 70-jährigen Bankentradition. Unser Haus entwickelte sich seit

Mehr

Die Einstellung der Österreicher zum Bausparen unter besonderer Berücksichtigung des Klimaschutzes und energiesparender Maßnahmen im Wohnraum

Die Einstellung der Österreicher zum Bausparen unter besonderer Berücksichtigung des Klimaschutzes und energiesparender Maßnahmen im Wohnraum ARBEITSFORUM ÖSTERREICHISCHER BAUSPARKASSEN Die Einstellung der Österreicher zum Bausparen unter besonderer Berücksichtigung des Klimaschutzes und energiesparender Maßnahmen im Wohnraum Dr. Susanne Riess-Passer

Mehr

Bauspardarlehen - Zuteilung annehmen oder nicht?

Bauspardarlehen - Zuteilung annehmen oder nicht? Finanzierung Bauspardarlehen - Zuteilung annehmen oder nicht? von Dipl.-Kfm. Dirk Klinkenberg, Rösrath Durch das seit Jahren sinkende Zinsniveau entsteht für viele Mandanten bei zuteilungsreifen Bauspardarlehen

Mehr

SPESEN BEIM BAUSPARVERTRAG

SPESEN BEIM BAUSPARVERTRAG Konsumentenschutz Prinz-Eugen-Straße 20-22 A-1041 Wien Tel: ++43-1-501 65/3136 DW E-Mail: konsumentenpolitik@akwien.at 50/2015 November 2015 SPESEN BEIM BAUSPARVERTRAG Spesen bei Kündigung des Bausparvertrages

Mehr

db Bausparen Tarif C im Überblick

db Bausparen Tarif C im Überblick db Bausparen Tarif C im Überblick Ab sofort 20 Jahre niedrige Zinsen sichern! Vorteile des db Bausparens Mit db Bausparen kann sich Ihr Kunde viele Wünsche erfüllen: Grundstein für das eigene Zuhause durch

Mehr

Förderoffensive Thermische Sanierung 2011

Förderoffensive Thermische Sanierung 2011 Förderoffensive Thermische Sanierung 2011 Rahmenbedingungen 2011 100 Millionen Euro für die Anreizfinanzierung von Projekten zur thermischen Sanierung o 70 Millionen Euro für den privaten Wohnbau o 30

Mehr

KfW Förderung von Wärmepumpen

KfW Förderung von Wärmepumpen KfW Förderung von Wärmepumpen - gegenwärtige Möglichkeiten - Alexander Weber Stuttgart, 12.07.2007 Alexander Weber Abteilungsdirektor KfW Niederlassung Berlin Charlottenstr. 33/33a 10117 Berlin Tel. 030

Mehr

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Übersicht Wohnraum-Finanzierungen mit KfW-Förderung KfW-Förderung der

Mehr

Ihre Kunden binden und gewinnen!

Ihre Kunden binden und gewinnen! Herzlich Willkommen zum BWG Webinar Ihr heutiges Webinarteam Verkaufsexpertin und 5* Trainerin Sandra Schubert Moderatorin und Vernetzungsspezialistin Sabine Piarry, www.schubs.com 1 Mit gezielten Social

Mehr

Wohngebäude. Förderung Energetische Sanierung (Wohn- und Nichtwohngebäude)

Wohngebäude. Förderung Energetische Sanierung (Wohn- und Nichtwohngebäude) Wohngebäude Energieeffizient Sanieren Sonderförderung (Zuschuss) sind Eigentümer von selbst genutzten und vermieteten freie Berufe, Organisationen, öffentliche Dienste 1. Zuschuss für Baubegleitung bei

Mehr

KfW Kommunalbank. KfW-Förderprogramme für die. kommunale Beleuchtung. April 2011

KfW Kommunalbank. KfW-Förderprogramme für die. kommunale Beleuchtung. April 2011 KfW Kommunalbank KfW-Förderprogramme für die kommunale Beleuchtung April 2011 Geschäftsbereich KfW Kommunalbank KBa2 Kommunalfinanzierungen, Vertrieb Kommunale Beleuchtung KfW-Förderprogramme speziell

Mehr

SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr

SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr IBAN - International Bank Account Number Alexander Ortner, Cash Management Stand: August 2013 IBAN statt Kontonummer ab 1. Februar 2014 Die IBAN finden Sie auf Ihrer

Mehr

Neubau. Neubau. Personenbezogene Voraussetzungen Österreichische Staatsbürgerschaft oder Gleichstellung Wohnbedarf Einkommen

Neubau. Neubau. Personenbezogene Voraussetzungen Österreichische Staatsbürgerschaft oder Gleichstellung Wohnbedarf Einkommen SB13 Graz Tiroler Wohnbauförderung Attraktive Finanzierung für Sanierung und Neubau DI Roland KAPFERER Technischer Fachbereichsleiter Abt. Wohnbauförderung - Amt der Tiroler Landesregierung Kontakt: roland.kapferer@tirol.gv.at

Mehr

Weitere Details erhalten Sie direkt bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner vor Ort im Investment & FinanzCenter.

Weitere Details erhalten Sie direkt bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner vor Ort im Investment & FinanzCenter. Sehr geehrte Damen und Herren, die Deutsche Bank ist mit großer Dynamik in das Jahr 2011 gestartet. Dank Ihrer Unterstützung konnten wir unser Baufinanzierungsgeschäft im ersten Quartal erfreulich ausbauen.

Mehr

Kurzübersicht über die wichtigsten bundesweiten Förderprogramme für

Kurzübersicht über die wichtigsten bundesweiten Förderprogramme für Energieeffizient Sanieren Kurzübersicht über die wichtigsten bundesweiten Förderprogramme für - die energetische Sanierung von Wohngebäuden - den Einsatz erneuerbarer Energien Die wichtigsten bundesweit

Mehr

Unternehmensförderung für Einsteiger - Finanzierungen nach Maß 21.4.2008

Unternehmensförderung für Einsteiger - Finanzierungen nach Maß 21.4.2008 Unternehmensförderung für Einsteiger - Finanzierungen nach Maß 21.4.2008 Herzlich Willkommen! Erste Bank in jeder Beziehung zählen die Menschen Überblick über die heutige Präsentation - Ablauf - Wie komme

Mehr

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Freiburg, 13.04.2013 Eckard von Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

MEDIENINFORMATION Wien, 14. Februar 2013

MEDIENINFORMATION Wien, 14. Februar 2013 MEDIENINFORMATION Wien, 14. Februar 2013 BAUSPAREN 2012 NEUGESCHÄFT IM LETZTEN QUARTAL 2012 MIT SIEBEN PROZENT IM PLUS AUSLEIHUNGEN ÜBERSPRINGEN 19 MILLIARDEN-GRENZE SANIERUNGSOFFENSIVE 2013: FÖRDERUNGEN

Mehr

Sie wollen Ihren Altbau zum Vorbild machen.

Sie wollen Ihren Altbau zum Vorbild machen. Sie wollen Ihren Altbau zum Vorbild machen. Wir öffnen Ihnen die Tür. CO 2 -GEBÄUDESANIERUNGS PROGRAMM: KREDIT-VARIANTE. EMISSIONEN RUNTER, WOHNQUALITÄT RAUF. Bei der Sanierung von Wohngebäuden des Altbaubestandes

Mehr

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol.

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol. DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015 VOLKSBANK-FORUM INNSBRUCK TIROL INNSBRUCK-SCHWAZ DIE ALLERGRÖSSTE HILFE BEI EINEM NEUEN ZUHAUSE: UNSERE FINANZIERUNG. Einladung zum Bau- & Wohn-Forum

Mehr

Inhalt BAUSPAREN ALLGEMEIN...3 Muss ich mein Bausparguthaben für Wohnzwecke, Bildungs- oder Pflegemaßnahmen verwenden?...3 Muss ich beim Bausparen

Inhalt BAUSPAREN ALLGEMEIN...3 Muss ich mein Bausparguthaben für Wohnzwecke, Bildungs- oder Pflegemaßnahmen verwenden?...3 Muss ich beim Bausparen Inhalt BAUSPAREN ALLGEMEIN...3 Muss ich mein Bausparguthaben für Wohnzwecke, Bildungs- oder Pflegemaßnahmen verwenden?...3 Muss ich beim Bausparen ein Bauspardarlehen nehmen?...3 Wann erhalte ich meinen

Mehr

internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt.

internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt. Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt. internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online on h c s n order uro E 5 9, ab 9 n n n Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der

Mehr

Sie möchten als gemeinnützige Institution investieren?

Sie möchten als gemeinnützige Institution investieren? SOZIAL INVESTIEREN Sie möchten als gemeinnützige Institution investieren? Die Zukunftsförderer Wer Gutes tut, hat Förderung verdient Sie haben ein Vorhaben, doch nicht genug Mittel für die Finanzierung.

Mehr

Das ONLINE-Ethik-Sparkonto mit dem guten Gefühl. Jetzt. Eröffnen Sie jetzt einfach ONLINE Ihr Ethik-Sparkonto.

Das ONLINE-Ethik-Sparkonto mit dem guten Gefühl. Jetzt. Eröffnen Sie jetzt einfach ONLINE Ihr Ethik-Sparkonto. Das ONLINE-Ethik-Sparkonto mit dem guten Gefühl. Jetzt Eröffnen Sie jetzt einfach ONLINE Ihr Ethik-Sparkonto. Das ONLINE-Ethik-Sparkonto von Schelhammer & Schattera bietet einen schnellen und einfachen

Mehr

Tourismusförderung in der Steiermark. Zuständigkeit Abteilung 12 Wirtschaft, Tourismus, Sport

Tourismusförderung in der Steiermark. Zuständigkeit Abteilung 12 Wirtschaft, Tourismus, Sport Tourismusförderung in der Steiermark Zuständigkeit Abteilung 12 Wirtschaft, Tourismus, Sport Förderprogramme Verstärkung der Bundesförderungen Eigenständige Förderaktionen des Landes Verstärkung der Bundesförderungen

Mehr

Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause

Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause Der Schlüssel für Ihr neues Zuhause Kaufen Sie jetzt eine GEWOBA-Wohnung Kaufen günstiger als mieten! Günstig kaufen Sparen Sie sich die Miete! Solide Bremer Partner Nutzen Sie die Möglichkeit, eine Wohnung

Mehr

Herzlich willkommen. Zum Vortrag Fördermöglichkeiten zur energetischen Sanierung

Herzlich willkommen. Zum Vortrag Fördermöglichkeiten zur energetischen Sanierung Herzlich willkommen Zum Vortrag Fördermöglichkeiten zur energetischen Sanierung Die RSV GmbH Ihr kompetenter Partner im Finanz- und Immobilienmanagement Im Vordergrund steht die neutrale Beratung und Betreuung

Mehr

Pressegespräch. Montag, 19. Mai 2003, 11.00 Uhr s Bausparkasse, Sitzungssaal 1030 Wien, Beatrixgasse 27, 6. Stock.

Pressegespräch. Montag, 19. Mai 2003, 11.00 Uhr s Bausparkasse, Sitzungssaal 1030 Wien, Beatrixgasse 27, 6. Stock. Pressegespräch Wie informiert sich der Kunde: Fremdwährungskredit oder Bauspardarlehen? Befragung zum Informationsprozess und zur Entscheidungsfindung bei der Art der Wohnraumfinanzierung. Montag, 19.

Mehr

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455 Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455 Mai 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme -

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme - Energetische Gebäudesanierung - Förderprogramme - Fördermöglichkeiten im Bestand 1. Energieeffizient Sanieren (auch Denkmal) Zinsgünstiger Kredit (KfW 151/152, KfW 167) Investitionszuschuss (KfW 430) 2.

Mehr

Denk. Zeiten. hat. in schlechten besser. wenn. manes. Sonderklasse-Versicherung. Gesundheit & Wertvoll

Denk. Zeiten. hat. in schlechten besser. wenn. manes. Sonderklasse-Versicherung. Gesundheit & Wertvoll Denk in schlechten ist esgut, besser manes Zeiten wenn hat. Gesundheit & Wertvoll Sonderklasse-Versicherung Denk wird wer sich WOHLFÜHLT, schneller GESUND. Unsere Gesundheit ist unsere größte Verantwortung.

Mehr

Förderungen. Tourismus- und Freizeitwirtschaft

Förderungen. Tourismus- und Freizeitwirtschaft Förderungen für die Tourismus- und Freizeitwirtschaft Österreichische Hotel- und Tourismusbank Ges.m.b.H. Mag. Heimo Thaler Wirtschaftskammer Niederösterreich, Februar 2009 Das Konjunkturpaket Aufstockung

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Böblingen, 17.9.2009 6. Arbeitskreis Energie Markus Schlömann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Energieeffizient Sanieren (Programm-Nr. 151, 152, 430) Energieeffizient Sanieren Baubegleitung ( Programm-Nr. 431) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (Programm-Nr.

Mehr