Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 3:»Windows 8.1 Tag für Tag« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Der Autor.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 3:»Windows 8.1 Tag für Tag« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Der Autor. www.vierfarben."

Transkript

1 Sehen wie s geht! Leseprobe Erfhren Sie Bild für Bild, ws Sie unbedingt über ds neue Betriebssystem wissen sollten. In diesem Buch lernen Sie, wie Sie Apps verwenden, wie Sie mit Dteien umgehen und wie kleine Tipps und Tricks Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern. Robert Klßen zeigt Ihnen, wie s geht. Kpitel :»Windows 8. Tg für Tg«Inhltsverzeichnis Stichwortverzeichnis Der Autor Robert Klßen Windows 8. Die Anleitung in Bildern 65 Seiten, in Frbe, 9,90 Euro ISBN

2 Kpitel Windows 8. Tg für Tg Nun geht es richtig in die Prxis. Viele Aufgben und Arbeiten mit einem Betriebssystem wiederholen sich regelmäßig. Ws Sie unbedingt wissen sollten, erfhren Sie in den folgenden Abschnitten. Bei der Menge n Apps knn mn schon ml den Überblick verlieren, doch die Suche hilft zuverlässig. Apps suchen, öffnen und schließen Für Ihre täglichen Aufgben werden Sie gern und oft uf die vorhndenen Apps zugreifen. Doch wo sind diese zu finden? Wie werden sie gestrtet und beendet? Frgen über Frgen die hier bentwortet werden. b Sie werden viel mit Dteien und Ordnern rbeiten. Hier lernen Sie, sie gut zu orgnisieren und den Überblick zu behlten. Umgng mit Dteien: öffnen, speichern, schließen, löschen Sie werden häufig Dteien öffnen, berbeiten, speichern, schließen oder uch löschen: Briefe, Fotos, E-Mils und vieles mehr wollen verwltet werden. Hier erfhren Sie, wie Sie durch den Einstz von digitlen Ordnern die Übersicht behlten. Tipps und Tricks Zusätzlich zum Umgng mit Apps und Ordnern werden hier uch noch weitere Möglichkeiten vorgestellt, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern. Lernen Sie die Zwischenblge kennen, blenden Sie Dteiendungen ein oder us, und regieren Sie, wenn eine App vielleicht doch einml bstürzt. c Wenn Ihnen ds noch nicht reicht, finden Sie in diesem Kpitel noch einige Tipps und Tricks zur Arbeit mit Dteien und Ordnern. 50 5

3 Apps über den Strtbildschirm finden Kcheln vom Strtbildschirm entfernen Der Strtbildschirm ist viel leistungsfähiger, ls es uf den ersten Blick scheint. Hierüber lässt sich nämlich jedes instllierte Progrmm (jede App) ruck, zuck ufspüren. Behlten Sie die Übersicht, indem Sie unnötige Kcheln eliminieren oder die Apps sogr komplett vom Computer deinstllieren. 4 5 Q W E R T Z Schritt Wir hlten beispielhft Ausschu nch dem Windows Medi Plyer und geben dher»me«(für Medi Plyer) ein. Sie können einfch druflosschreiben; mit der Eingbe verändert sich der Bildschirm. Schritt Mrkieren Sie die Kchel, die Sie vom Strtbildschirm entfernen wollen, mit der rechten Mustste. Sie wird drufhin oben rechts mit einem Häkchen versehen. Strg Alt Hlten Sie nun in der direkt unterhlb erscheinenden Liste Ausschu. Sollte der Eintrg Windows Medi Plyer nicht bereits mrkiert sein, setzen Sie einen Musklick druf. Um die Kchel lediglich vom Strtbildschirm zu entfernen, die Softwre jedoch uf dem Computer zu belssen, betätigen Sie Von Strt lösen unten links in der Fußleiste. Ist der Eintrg bereits mrkiert, können Sie uf verzichten. Betätigen Sie stttdessen ( ). Ds öffnet ebenflls den Medi Plyer. Wollen Sie die komplette App deinstllieren? Dnn betätigen Sie Deinstllieren in der Fußleiste. Drufhin öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie bermls uf Deinstllieren klicken müssen. Groß- und Kleinschreibung Bei der Suche nch Apps können Sie die Großschreibung misschten. Auch mit Kleinbuchstben werden die Apps gefunden. Apps wirklich deinstllieren? Bechten Sie, dss es sich bei vielen Apps um Progrmme mit geringen Dteigrößen hndelt. Die Deinstlltion us Pltzgründen ist nur selten notwendig. 5 5

4 Verknüpfungen uf dem Desktop erstellen Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Um eine App oder eine ndere Softwre zu strten, müssen Sie nicht unbedingt in den Strtbildschirm gehen. Denn es ist möglich, sogennnte Verknüpfungen zu den Progrmmen uch uf dem Desktop zu erzeugen. Beispielhft stellen wir eine Desktop- Verknüpfung zum Editor her. Schritt 4 Jetzt bitte volle Konzentrtion: Klicken Sie uf Editor, hlten Sie die linke Mustste und zusätzlich noch (Alt) gedrückt. Ziehen Sie die Verknüpfung uf einen freien Bereich des Desktops. Dnch lssen Sie zunächst die Mustste und erst dnch (Alt) los. 4 Strg 4 5 Q W E R T Z Alt Schritt Desktop-Verknüpfungen lssen sich direkt us dem Strtbildschirm herus hinzufügen. Dzu müssen Sie zunächst wieder die Suche bemühen. Tippen Sie»ed«ein (für Editor). Schritt 5 Sie finden ds Editor-Icon jetzt uf dem Desktop. Wenn Sie ds Progrmm strten wollen, müssen Sie einen Doppelklick druf setzen. Alt Ds Drücken der ( )-Tste oder ein Klick mit der linken Mustste würde die App nun strten. Klicken Sie deshlb mit rechts uf die gefundene App (hier: Editor). Im Menü, ds drufhin geöffnet wird, wählen Sie Speicherort öffnen. Schritt 6 Flls Sie von hier us direkt eine Verknüpfung zum Strtbildschirm erzeugen wollen, klicken Sie mit rechts uf Editor im Ordner und wählen An Strt nheften. Bitte vergessen Sie nicht, ds Fenster noch zu schließen. 5 6 b Der Wechsel zum Desktop erfolgt utomtisch. Außerdem ist ein Ordner geöffnet, in dem Sie eine pssende Editor-Verknüpfung finden. Ordner verknüpfen So, wie sich Progrmme verknüpfen lssen, können Sie uch Ordner verknüpfen. Dzu ziehen Sie den Ordner, den Sie verknüpfen wollen, ebenflls mit gedrückter (Alt)-Tste uf den Desktop oder in einen nderen Ordner

5 Der Explorer Kpitel : Windows 8. Tg für Tg b Der Explorer von Windows 8. ist ge-wissermßen ds Herzstück der Ordnerverwltung. Hier finden Sie wirklich lles. Schritt Vom Desktop us klicken Sie uf ds Explorer-Symbol in der Tskleiste. Alterntiv dürfen Sie uch mit rechts uf ds Windows-Symbol gehen und dort den Eintrg Explorer betätigen. Bei geöffnetem Strtbildschirm drücken Sie +(E). Sie sehen nun den Ordner Dieser PC, der unterschiedliche Inhlte beherbergt, je nchdem, ob Sie Windows 8. von Version 8 upgedtet oder komplett neu instlliert hben. Klicken Sie doppelt uf Dieser PC in der linken Splte, dmit sich die drunter befindliche Liste öffnet. An der rechten Seite des Fensters können Sie ein wenig nch unten scrollen. Wenn Sie einen beliebigen Eintrg mit der rechten Mustste nklicken (hier: die Festpltte Windows(C:)), lssen sich unter nderem die im Kontextmenü befindlichen Eigenschften nwählen. Schritt 4 Mithilfe der ros eingefärbten Fläche können Sie gut erkennen, wie viel Pltz noch uf einer Festpltte zur Verfügung steht. In der Zeile Freier Speicher 4 können Sie die Größe ußerdem exkt blesen. Klicken Sie m Ende uf Abbrechen. Schritt 5 Ds Verzeichnis, ds Sie uf der linken Seite mrkieren (hier: Dokumente 5), lässt sich durchsuchen. Dzu geben Sie den gewünschten Begriff oben rechts ein, nchdem Sie in ds Feld hineingeklickt hben. (Ihr Resultt dürfte ein nderes sein ls ds hier bgebildete, d Sie ndere Dokumente besitzen ls ich.) Schritt 6 Wenn Sie den gesuchten Eintrg usfindig gemcht hben, können Sie druf in der Fenstermitte mit einem Doppelklick zugreifen. Mrkierungen Die gelben Mrkierungen zeigen lle relevnten Stellen in den Suchergebnissen n. Grundsätzlich fände Windows den Begriff uch dnn, wenn er in der Wortmitte oder m Wortende stünde. 4 d 5 e 6 c Strg 4 5 Q W E R T Z Alt 56 57

6 Der Explorer (Forts.) Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Schritt 7 Denken Sie drn, den Suchbegriff m Schluss wieder zu löschen, indem Sie uf ds Schließkreuz im Eingbefeld klicken. Schritt 8 Mit den beiden Pfeiltsten oben links können Sie jederzeit eine Seite zurück bzw. nschließend wieder eine Seite nch vorn springen. Der Explorer merkt sich gewissermßen, wo Sie gewesen sind. Schritt 9 Zusätzliche Funktionen bietet ds sogennnte Menübnd, ds sich durch einen Musklick uf ds Symbol links neben dem Frgezeichen öffnen und uch wieder schließen lässt. Ds geht uch mit der Tstenkombintion (Strg) +(F). Schritt 0 So gelngen Sie zu den Inhlten eines Verzeichnisses: Mrkieren Sie in der linken Splte ds Verzeichnis, ds Sie einsehen wollen (hier: Desktop ). Setzen Sie in der Fenstermitte einen Doppelklick uf ds Unterverzeichnis (hier: Robert Klßen). Schritt Drin lässt sich jetzt uf weitere Unterordner (Ordner im Ordner) zugreifen, die ihrerseits ebenflls wieder Objekte und Unterordner enthlten können. Eine Ebene höher (lso zurück) geht es mit dem senkrechten Pfeil oben links. Alterntiv schließen Sie den Explorer einfch mit einem Klick uf ds Schließkreuz. Sie wissen j, wie Sie ihn jederzeit wieder ufrufen können (siehe Schritt ). 0 c 58 Windows-Hilfe Über ds Frgezeichen im Explorer können Sie die Windows- Hilfe ufrufen. Mehr dzu erfhren Sie im Abschnitt»Die Hilfe ufrufen«uf Seite 48. Fenster mximieren Um den Explorer komfortbel durchsuchen zu können, empfiehlt es sich, ihn zwischenzeitlich zu mximieren. Klicken Sie dzu uf die Schltfläche 4 neben dem Schließkreuz. Ein erneuter Klick druf stellt die ursprüngliche Fenstergröße wieder her. d 59

7 Der Explorer (Forts.) Kpitel : Windows 8. Tg für Tg d Die Drstellung des Explorers lässt sich beeinflussen, indem Sie uf Ansicht klicken. Zuvor hben wir uns in der linken Splte für Dieser PC entschieden. Schritt 4 Schritt 6 Die Drstellungsform der Symbole können Sie ändern. Dzu klicken Sie noch einml uf Ansicht 4 und pltzieren die Mus über einem der sechs Einträge. Sie sehen dnn eine Vorschu. Wenn Ihnen ein Stil gefällt, klicken Sie ihn n (hier: Inhlt). 6 4 b c Klicken Sie uf Nvigtionsbereich. (Sollte ds Fenster sehr schml eingestellt sein, steht hier nur Bereiche. Ziehen Sie ds Fenster in diesem Fll zunächst etws breiter uf.) Im drunter erscheinenden Menü wählen Sie Alle Ordner nzeigen. Schritt 7 Mitunter ist es sinnvoll, ein Verzeichnis nicht im ktuellen, sondern in einem neuen Fenster zu öffnen. Um ds zu erreichen, hlten Sie die (Strg)-Tste gedrückt, während Sie den Doppelklick usführen. 7 5 Schritt 5 Sie sehen, dss jetzt eine nicht unbeträchtliche Erweiterung der Einträge in der linken Splte stttgefunden ht. Wollen Sie wieder in die ursprüngliche Ansicht zurück, wiederholen Sie die Schritte und 4. Schritt 8 Nch besgtem Doppelklick wird über dem ursprünglichen Fenster ein weiteres ngezeigt. Wenn Sie Dteien und Ordner kopieren oder verschieben müssen, knn ds von großem Vorteil sein. 8 Strg Weitere Bereiche nzeigen Interessnt sind uch die beiden rechts neben dem Nvigtionsbereich gezeigten kleineren Symbole. Mit dem unteren lässt sich ein Detilfenster für zusätzliche Optionen nzeigen, während ds obere Symbol Vorschuen (z. B. von mrkierten Bilddteien) liefert. Wrum mehrere Fenster öffnen? Wie Sie Ihre Dteien m besten mithilfe von zwei geöffneten Fenstern sortieren, erfhren Sie im Abschnitt»Fenster uf dem Desktop nordnen«uf Seite

8 Dteien öffnen, speichern und schließen Kpitel : Windows 8. Tg für Tg C Sie hben verschiedene Möglichkeiten, ein Progrmm zu öffnen. Ds Anklicken der Kchel im Strtbildschirm ist die einfchste. Wenn es ein Icon uf dem Desktop gibt, reicht ein Doppelklick druf. Doch ws tun Sie, wenn sich die Softwre, die Sie strten möchten, derzeit noch im Verborgenen hält? Schritt 4 Wenn der Text fertig ist, setzen Sie einen Musklick uf Dtei oben links. Im zugehörigen Menü klicken Sie nschließend uf den Befehl Speichern. Schritt Schritt Um Progrmme zu finden (egl, in welcher Umgebung Sie sich gerde befinden), ktivieren Sie die Chrms- Leiste mit einem Klick in die obere oder untere rechte Bildschirmecke. Noch einfcher geht es mit +(C). Klicken Sie uf den Suchen-Button. Stttdessen können Sie uch die Tsten (½) oder (¼) benutzen und nschließend ( ) drücken. Als Speicherort wollen wir für dieses Beispiel den Desktop nutzen. Klicken Sie uf Speichern. Dnch schließen Sie WordPd mit einem Klick uf ds Schließkreuz. Schritt 6 Auf dem Desktop werden Sie jetzt Ihr soeben erzeugtes Dokument finden. Wnn immer Sie drn weiterrbeiten wollen, pltzieren Sie einen Doppelklick druf, dnn öffnet es sich mitsmt dem zugehörigen Progrmm. b c Q W E R T Z Strg Alt Geben Sie»word«(für WordPd) ein, und bestätigen Sie mit ( ). Sie sehen: Es geht uch komplett ohne Mus. Nun können Sie in WordPd sofort mit der Texteingbe beginnen. Progrmm suchen Sie können Apps und Progrmme uch suchen, indem Sie uf dem Strtbildschirm einfch druflosschreiben. Auch so öffnet sich der Suchbereich us

9 Einen neuen Ordner erstellen und umbenennen Dteien in Ordner verschieben Dmit Sie die Übersicht nicht verlieren, sollten Sie von Anfng n Ordner verwenden. Dbei hndelt es sich sozusgen um Behälter für Dteien. Sie hben nun ein WordPd-Dokument und einen Ordner erzeugt. Also nichts wie hinein mit dem Schriftstück in den Ordner. Schritt Schritt Wenn Sie einen neuen Ordner uf dem Desktop einrichten wollen, klicken Sie mit der rechten Mustste in einen freien Bereich und dnn uf Neu E Ordner. Zunächst einml wollen wir den Ordner n eine ndere Position verschieben. Dzu klicken Sie ihn n, hlten die Mustste gedrückt und ziehen ihn neben ds vorhndene Dokument. Dort ngekommen, lssen Sie die Mustste los. 4 5 Der Ordner trägt den Nmen Neuer Ordner, ws ntürlich nicht besonders ussgekräftig ist. D der Nme ber mrkiert ist, können Sie über die Tsttur gleich eine neue Bezeichnung eingeben. Klicken Sie jetzt uf ds Dokument, und ziehen Sie es hinüber. Sobld Sie sich uf dem Ordner befinden (es erscheint Nch WordPd-Doks verschieben), lssen Sie los. Dieses Vorgehen nennt mn Drg & Drop. Strg Q W E R T Z Alt Wenn ds erledigt ist, drücken Sie ( ). Mit zwei Musklicks hintereinnder (kein Doppelklick!) uf den Ordnernmen können Sie den Ordner jederzeit erneut umbenennen. Um n ds Dokument zu gelngen, öffnen Sie den Ordner nun mit einem Doppelklick uf ds Symbol. 64 Unterordner erzeugen Um einen Unterordner nzulegen, klicken Sie nicht uf den Desktop, sondern in einen freien Bereich des geöffneten Ordners. Dokument öffnen Wenn Sie ds WordPd-Dokument ebenflls öffnen wollten, müssten Sie ds im Ordner befindliche Objekt (Dokument) mit einem Doppelklick versehen. 65

10 Ausschneiden, kopieren, einfügen Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Windows verfügt von Hus us über eine interessnte Verschiebe-Funktion. Dmit werden Objekte schnell von A nch B befördert. Zudem gibt es eine usgesprochen nützliche Zwischenblge. Schritt 4 Sollten Sie sich für Lösung entschieden hben, müssen Sie jetzt noch uf eine freie Stelle des Desktops klicken und (Strg)+(V) drücken. Ds Dokument ist im Ordner nun nicht mehr vorhnden. 4 Schritt Lssen Sie uns ds Dokument wieder us dem Ordner herusholen. Diesml mchen wir ds ber nicht per Drg & Drop, sondern über die Zwischenblge. Flls noch nicht geschehen, öffnen Sie den Ordner. Schritt 5 Sie können ds gute Stück ber uch duplizieren, lso kopieren, dmit es n beiden Orten erscheint. Dzu mrkieren Sie ds Dokument uf dem Desktop und drücken (Strg)+(C). Alterntiv geht es uch mittels Rechtsklick und Kopieren. 5 Strg V Mrkieren Sie ds Dokument mit einem Musklick. Öffnen Sie zudem ds Menübnd ((Strg) +(F)), sofern es nicht bereits geöffnet ist. Nun gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens: Sie klicken im Menübnd uf Verschieben nch und entscheiden sich dort für Desktop. Zweitens: Sie drücken (Strg) +(X). Schritt 6 Um nun ein Duplikt des Dokuments im Ordner zu pltzieren, müssen Sie mit rechts dort hineinklicken und Einfügen nwählen. Oder ber Sie klicken mit links hinein und drücken (Strg) +(V). Einfügen im Menübnd geht ntürlich uch. 6 c Tstturbefehle 66 b Objekte verschieben Wenn Sie sich in der Liste für Speicherort uswählen entscheiden, können Sie ein beliebiges Verzeichnis uswählen. Um ein Objekt zu kopieren, drücken Sie (Strg) + (C). Mit (Strg)+(X) schneiden Sie es us. Es wird dbei keine Kopie erzeugt. Mithilfe von (Strg)+(V) wird ds zuvor kopierte oder usgeschnittene Objekt wieder eingefügt. 67

11 Die Ordnerdrstellung ändern Dteien suchen Wenn Sie mit vielen unterschiedlichen Dteien rbeiten, knn es sinnvoll sein, dfür zu sorgen, dss sich die Ordner optisch voneinnder unterscheiden. In dieser Anleitung erfhren Sie, wie Sie ein Ordner- Symbol ändern können. Wenn sich zhlreiche Dokumente uf Ihrem Rechner befinden und Sie nicht mehr jeden Speicherort kennen, können Sie Dteien uch suchen. Schritt Schritt Setzen Sie einen rechten Musklick uf den zu verändernden Ordner, und klicken Sie im drufhin erscheinenden Kontextmenü uf den Eintrg Eigenschften. Drücken Sie + (F). Ds Tstturkürzel funktioniert sowohl im Strtbildschirm ls uch uf dem Desktop. Geben Sie den Begriff ein, nch dem Sie suchen lssen wollen (hier der Ordner»WordPd-Doks«). F 4 5 b Öffnen Sie nun die Registerkrte Anpssen. Ddurch wird die Schltfläche Anderes Symbol zugänglich, die Sie ebenflls nklicken. Zuletzt verschieben Sie die Scrollleiste mit gedrückter linker Mustste und suchen nch einem neuen Ordner-Symbol. Wenn Sie es gefunden hben, mrkieren Sie es und schließen beide Fenster mit einem Klick uf OK. Auf dem Desktop erscheint nun ds neue Symbol. Wenn Sie von hier us ds Dokument öffnen wollen, müssen Sie nichts weiter tun, ls uf den entsprechenden Listeneintrg (Dokument) zu klicken. Kontextsensitive Eingbe Achten Sie in uf die sogennnte kontextsensitive Eingbe. Bei Eingbe jedes Buchstbens wird die Suchliste nämlich ktulisiert. So bleibt es Ihnen meist ersprt, den kompletten Suchbegriff eingeben zu müssen. Denn meist wird ds Gewünschte schon nch Eingbe der ersten Lettern gefunden. Strg Q W E R T Z Alt 68 69

12 Überll suchen Einstellungen suchen F Flls eine umfngreiche Suche erforderlich ist, die nicht nur Dteien nzeigt, sondern uch Apps oder Einstelloptionen, müssen Sie so vorgehen, wie hier beschrieben. Sie wissen nun, wie sich Dokumente wiederfinden lssen und wie die Suche uf sämtliche Teilbereiche von Windows 8. usgedehnt werden knn. Jetzt suchen wir nch einer Einstelloption. Schritt Drücken Sie erneut +(F), dmit die Suchleiste m rechten Bildschirmrnd zugänglich wird. Klicken Sie jetzt uf die Bezeichnung Dteien gleich oberhlb des Eingbefelds. Die Folge: Es öffnet sich eine Liste mit mehreren Optionen. Schritt Stellvertretend für lle nderen Einstelloptionen suchen wir nun nch den Anmeldeoptionen, mit denen es beispielsweise möglich ist, ds Kennwort zu ändern. Öffnen Sie die Suche ( +(F)), und klicken Sie uf den Begriff Dteien. 70 b Entscheiden Sie sich per Musklick für den Eintrg Überll. Dmit wird erreicht, dss nch nschließender Eingbe des Suchwortes uch Apps und Einstelloptionen gefunden werden können. Symbole bechten Obwohl sich die Suchergebnisse teilweise sehr ähnlich sehen, sind sie doch unterschiedlich. So weist ds WordPd-Symbol beispielsweise druf hin, dss es sich um eine App hndelt, während Zhnräder uf Einstelloptionen hindeuten. Entscheiden Sie sich im Aufklppmenü für die Zeile Einstellungen, die Sie mit der Mus mrkieren. Tippen Sie»nmelde«ein. Den Rest ergänzt Windows für Sie. Die Anmeldeoptionen werden utomtisch mrkiert und müssen nun lediglich noch mit einem Musklick versehen werden. Alterntiv drücken Sie ( ). Nchträgliches Umschlten Sollten Sie vor der Eingbe des Suchwortes vergessen hben, die Ktegorie einzustellen, können Sie ds uch nch der Eingbe mchen. Strg 4 5 Q W E R T Z Alt 7

13 Dteien löschen und den Ppierkorb leeren Kpitel : Windows 8. Tg für Tg 7 Strg Glücklicherweise können Ordner und Dteien uch gelöscht werden. Ansonsten ist es j nur eine Frge der Zeit, bis Ihre Festpltte rndvoll ist. Schritt Ds zu löschende Objekt müssen Sie zunächst mit einem Musklick mrkieren. Dbei spielt es keine Rolle, ob es sich uf dem Desktop oder in einem Ordner befindet. Wenn Sie nur eine einzelne Dtei löschen wollen, mchen Sie mit Schritt 4 weiter. Sie möchten dem bereits mrkierten Objekt ein weiteres hinzufügen, ds ebenflls gelöscht werden soll? Dnn hlten Sie (Strg) gedrückt und klicken uch uf ds zweite Objekt. Dnch können Sie (Strg) wieder loslssen. Alterntiv zu den Schritten und können Sie die zu löschenden Objekte uch per Drg & Drop mrkieren. Klicken Sie dzu ußerhlb eines Symbols, hlten Sie die Mustste gedrückt, ziehen Sie einen Rhmen über die Objekte, und lssen Sie erst los, wenn lle mrkiert sind. Schritt 4 Jetzt klicken Sie uf eine der mrkierten Dteien, lssen die Mustste nicht mehr los und ziehen sie zum Ppierkorb. Sobld die Quick- Info Nch Ppierkorb verschieben sichtbr wird, können Sie loslssen. Schritt 5 Der Ppierkorb wird jetzt ls gefüllt ngezeigt. Wenn Sie ihn leeren und die Dteien unwiderruflich löschen wollen, klicken Sie ihn mit rechts n und mrkieren Ppierkorb leeren. Die nschließende Kontrollbfrge bestätigen Sie mit J. Schritt 6 Achtung: Dieser Schritt funktioniert nur, solnge Schritt 5 noch nicht vollzogen ist! Sie hben eine Dtei unbebsichtigt gelöscht? Dnn klicken Sie doppelt uf den Ppierkorb, setzen einen Rechtsklick uf die Dtei und wählen Wiederherstellen. Keine Sicherheit beim Löschen Bedenken Sie immer, dss Dteien niemls wirklich rückstndsfrei vom Rechner entfernt werden, uch wenn Sie diese us dem Ppierkorb gelöscht hben. Gelöschte Dteien können mit einer entsprechenden Softwre oft wiederhergestellt werden

14 Eigenschften von Dteien und Ordnern nzeigen Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Sie hben mehrere Versionen eines Dokuments gespeichert und wollen nun wissen, welche Dtei zuletzt erzeugt worden ist? Ds und noch vieles mehr können Sie in den Eigenschften nchsehen. Schritt Schritt 4 Wenn Sie ds Dokument schützen wollen, klicken Sie ds Feld Schreibgeschützt n. Ds Häkchen signlisiert: Die Dtei knn zwr noch geöffnet und berbeitet, nicht jedoch unter demselben Nmen und m selben Ort gesichert werden. 4 d Klicken Sie ein beliebiges Dokument mit rechts n, und entscheiden Sie sich im Kontextmenü für Eigenschften. Ob sich ds Dokument uf dem Desktop oder in einem Ordner befindet, spielt keine Rolle. Schritt 5 Entfernen Sie ds Häkchen wieder mit einem Klick, und wählen Sie ds Register Detils. 5 b c Etw in der Mitte des Eigenschften- Fensters lssen sich Speicherort des Dokuments (in diesem Fll der Desktop), Größe, Erstellungsdtum etc. blesen. Schritt 6 Hier finden Sie weitere wichtige Informtionen wie z. B. Erstellungsund Änderungsdtum sowie Besitzer und Computer. Am Ende klicken Sie uf OK. Möchten Sie die Änderungen verwerfen, klicken Sie uf Abbrechen. 6 Strg 4 5 Q W E R T Z Alt Sie können ds Dokument umbenennen, indem Sie den kompletten Text des oberen Eingbefelds mit gedrückter linker Mustste überfhren. Dnch beginnen Sie mit der Eingbe. Dteien verstecken Gehen Sie behutsm mit der Funktion Versteckt 4 um. Dmit lssen sich die Objekte nämlich usblenden. Um sie wieder sichtbr zu mchen, müssen Sie tief ins System gehen. Außerdem ist ds Verstecken ohnehin keine sichere Methode, um den Inhlt vor neugierigen Blicken zu verbergen

15 Dteien komprimieren und dekomprimieren Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Wenn Sie bebsichtigen, Dteien zu rchivieren oder per E-Mil zu versenden, ist es sinnvoll, diese vorb zu komprimieren. Dbei werden die Dteien gewissermßen zusmmengepresst, und die Dteigröße verringert sich zum Teil beträchtlich. Umgngssprchlich nennt mn diese Technik»zippen«. Schritt 4 Öffnen Sie den ZIP-Ordner per Doppelklick. Sie können die drin enthltenen Dteien zwr nsehen und uch druf zugreifen, jedoch lässt sich dmit nicht rbeiten. Schritt 5 4 Schritt Setzen Sie einen Musklick uf ds Objekt, ds Sie komprimieren wollen. Sie dürfen uch mehrere Objekte nklicken, während Sie (Strg) gedrückt hlten, oder mit gedrückter Mustste einen Rhmen um die zu»zippenden«dteien ziehen. Um die»gezippten«dteien wieder verwenden zu können, muss ihr Empfänger mit der rechten Mustste drufklicken und Alle extrhieren uswählen. (Alterntiv öffnet er den Ordner wie in Schritt 4 beschrieben und klickt im Menübnd uf Alle extrhieren.) Schritt 6 5 Dnch erfolgt der mittlerweile wohl bestens beknnte Rechtsklick uf eine der mrkierten Dteien. Wählen Sie Senden n E ZIP-komprimierter Ordner. Im nächsten Dilog müssen Sie noch einml uf Extrhieren klicken. Jetzt wird m selben Ort, wo sich der ZIP-Ordner befindet, ein dekomprimierter Ordner erzeugt. Die drin enthltenen Dteien können berbeitet werden. 6 Kurz druf finden Sie einen weiteren Ordner vor, der mit einem Reißverschluss versehen ist. Wenn Sie keinen neuen Nmen eingeben wollen, drücken Sie ( ). Speicherort ändern Klicken Sie uf Durchsuchen, flls Sie bebsichtigen, einen neuen Speicherort für die entpckten Dteien nzugeben

16 Dteitypen nzeigen Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Wenn Sie mit vielen verschiedenen Arten von Dteien zu tun hben, ist es sinnvoll, sich die Dteiendungen nzeigen zu lssen. Drn ist nämlich zu erkennen, in welchem Formt die Dokumente vorliegen. Schritt 4 Im folgenden Dilog finden Sie die Ordneroptionen von Windows 8.. Holen Sie hier zunächst einml mit einem Klick die Registerkrte Ansicht nch vorn. 4 b Schritt Öffnen Sie einen Ordner, in dem sich mindestens eine Dtei befindet (hier: WordPd-Doks). Sie sehen drin lediglich Nmen, jedoch keine Dteiendungen. Schritt 5 In der Liste des Bereichs Erweiterte Einstellungen suchen Sie nch dem Eintrg Erweiterungen bei beknnten Dteitypen usblenden. Klicken Sie die Zeile n, dmit ds vorngestellte Häkchen verschwindet. Bestätigen Sie mit OK. 5 Mrkieren Sie ds Register Ansicht, ds Sie oberhlb des Menübnds finden. Sollte ds Menübnd geschlossen sein, öffnen Sie es, indem Sie uf klicken. Schritt 6 Wenn Sie sich jetzt den Ordner noch einml nschuen, werden Sie feststellen, dss hinter dem Dteinmen die Endung.rtf uftucht. Sie steht für Rich Text Formt. 78 Klicken Sie jetzt uf die Schltfläche Optionen. Achten Sie ber druf, nicht den Nmen oder ds drunter befindliche Dreieck, sondern ttsächlich ds Symbol zu treffen. Systemsteuerung Wenn Sie lieber den klssischen Weg nehmen, können Sie den Dilog Ordneroptionen uch in der Systemsteuerung zugänglich mchen. Weitere Dteiendungen Von nun n werden Ihnen sämtliche Dteiendungen ngezeigt. So wird ein Foto z.b. mit der Endung.jpg,.png oder.tif f usgezeichnet, während Apps (lso usführbren Progrmmen) die Endung.exe ngehängt ist. 6 c 79

17 Abgestürzte Progrmme schließen Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Auch wenn es äußerst selten ist, knn es uch unter Windows 8. einml pssieren, dss ein Progrmm bstürzt. In diesem Fll lässt es sich nicht mehr wie gewohnt schließen, und Sie müssen es über die Systemsteuerung bschlten. Schritt 4 Die Zeile mit dem gestörten Progrmm ist verschwunden. Zuletzt schließen Sie ds Fenster mit einem Klick uf ds Schließkreuz. D Sie ber schon einml hier sind: Klicken Sie kurz noch uf Mehr Detils. 4 Schritt Schritt 5 Klicken Sie mit rechts uf die Windows-Schltfläche oder einen freien Bereich in der Tskleiste, und wählen Sie im Kontextmenü Tsk-Mnger us. Die beeindruckende Liste, die sich drufhin öffnet, offenbrt sämtliche Prozesse, die derzeit uf Ihrem PC betrieben werden. Auch hier könnten Sie eine Zeile mrkieren und dnn uf Tsk beenden klicken. 5 Ds Progrmm, ds nicht mehr ordnungsgemäß usgeführt werden knn, wird im Tsk-Mnger mit dem Sttus Keine Rückmeldung usgezeichnet. Mrkieren Sie diese Zeile mit einem Musklick. Schritt 6 Wollen Sie einml sehen, wie Ihre Prozessoren mit der Arbeit zurechtkommen? Dnn klicken Sie uf Leistung. Zur Tsk-Mnger-Ansicht kommen Sie mit Weniger Detils zurück. 6 b Klicken Sie jetzt uf den Schlter Tsk beenden unten rechts im Fenster. Sollten Sie nun noch gefrgt werden, ob Sie ds Progrmm wirklich schließen wollen, müssen Sie dies mit J bestätigen. Weniger Detils D die Ansicht Weniger Detils intuitiver ist, sollten Sie vor dem Schließen des Fensters drufklicken. Tun Sie ds nicht, wird der Tsk-Mnger künftig im Modus Mehr Detils geöffnet. c 80 8

18 Mit mehreren Apps gleichzeitig rbeiten Kpitel : Windows 8. Tg für Tg Mitunter ist es sehr sinnvoll, mehrere Apps nebeneinnderzustellen; beispielsweise wenn Sie gerde Finnzmrkt-Infos einholen, währenddessen etws im Internet recherchieren und nebenbei noch eine E-Mil schreiben wollen. Schritt 4 Sie befinden sich nun in der Finnz- App. Klicken Sie mit der linken Mustste n den oberen Bildrnd, und hlten Sie die Mustste gedrückt. Dnch fhren Sie etws mit der Mus nch unten. Bitte noch nicht loslssen! 4 Schritt Schritt 5 Beginnen Sie mit dem Öffnen einer Jetzt müssen Sie die Mus nur noch beliebigen App. Wir entscheiden uns hier für den Internet Explorer. Klicken nch links oder (wie hier) nch rechts bewegen. Lssen Sie los, sobld sich in Sie lso uf die entsprechende Kchel uf dem Strtbildschirm. der Mitte des Bildschirms ein vertikler schwrzer Blken zeigt. 5 Schritt 6 Sobld der Internet Explorer geöffnet Fhren Sie jetzt in die obere linke Ecke ist, drücken Sie entweder die Tste des Monitors. Sie werden sehen, dss oder fhren in die untere linke die derzeit geöffnete Finnz-App dort Bildecke. Dort ngekommen, klicken noch einml ls Minitur bgebildet Sie uf die Windows-Schltfläche, ist. um wieder uf den Strtbildschirm zu gelngen. Öffnen Sie eine weitere App. Unsere Whl fällt diesml uf Finnzen. Klicken Sie deshlb die gleichnmige Kchel n. App zurückziehen Genu so wie in den Schritten 4 und 5 beschrieben, lässt sich eine App uch us dem Anzeigebereich herusziehen mit dem Unterschied, dss Sie diese gnz nch links ziehen und fllen lssen, wenn sich der breite schwrze Blken zeigt (siehe Schritt 7)

19 Mit mehreren Apps gleichzeitig rbeiten (Forts.) Kpitel : Windows 8. Tg für Tg 7 Schritt 7 Schritt 0 0 Fhren Sie nun m linken Bildrnd he- Drücken Sie, und öffnen Sie vom runter, bis weitere Kcheln eingeblen- Strtbildschirm us eine dritte App det werden (je nchdem, welche Apps (hier: Mil). Sofort legt sich die betref- geöffnet sind, differiert die Anzeige). fende Kchel über die beiden nderen. Klicken Sie uf die Kchel, deren App Klicken Sie die Kchel der Mil-App Sie uf der freien (linken) Seite des uf der rechten Seite n, legt sich Mil Monitors nordnen wollen. Hlten Sie über die Finnz-App klicken Sie uf die Mustste gedrückt! die linke Seite, wird Bing überdeckt. 8 Schritt 8 Schritt Ziehen Sie die Kchel nch rechts, und Alterntiv zu Schritt 0 können Sie lssen Sie los, sobld Sie den noch ber die Mil-Kchel uch nklicken freien Bereich des Monitors erreicht und mit gedrückter linker Mustste hben. gnz nch rechts ziehen. Ds ht zur Folge, dss ein dritter Bereich eröffnet Schritt 9 wird. Lssen Sie dort los, werden lle drei Apps nebeneinnder gezeigt. Schwupp jetzt befinden sich beide Apps nebeneinnder! Sollte Ihnen eine App wichtiger sein ls die ndere, klicken Sie uf den vertiklen Mittel- Sie benötigen eines der Fenster nicht 9 blken und ziehen diesen vorsichtig in die gewünschte Richtung. mehr? Kein Problem! Ziehen Sie einfch einen der schwrzen Zwischen- blken so weit herüber, bis die App zuklppt. Nicht zu weit ziehen Ziehen Sie den Mittelblken nicht zu weit. Anderenflls wird diese Seite komplett geschlossen. Solnge Sie die Mustste jedoch noch nicht losgelssen hben, können Sie ein Stück zurückziehen und loslssen. Dnn bleibt die Anzeige geteilt. Apps bleiben geöffnet Bechten Sie, dss die App durch ds»zuziehen«(siehe ) nicht geschlossen, sondern lediglich deren Drstellung ufgehoben wird. Zum Schließen klicken Sie uf die App und drücken dnn die Tstenkombintion (Alt) +(F4)

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern 18 Windows mit Tastenkürzeln bedienen 20 2 Erste

Mehr

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 10 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur

Mehr

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8.1... 24. 3 Windows 8.1 Tag für Tag... 50

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8.1... 24. 3 Windows 8.1 Tag für Tag... 50 Inhalt 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10 So funktioniert die Maus... 12 Windows mit dem Touchpad steuern... 14 Windows auf dem Tablet... 16 Windows per Tastatur steuern... 18 Windows mit Tastenkürzeln

Mehr

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 8 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern

Mehr

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8... 24. 3 Windows 8 Tag für Tag... 52

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8... 24. 3 Windows 8 Tag für Tag... 52 Inhalt 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10 So funktioniert die Maus... 12 Windows mit dem Touchpad steuern... 14 Windows auf dem Tablet... 16 Windows per Tastatur steuern... 18 Windows mit Tastenkürzeln

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. »E-Mails schreiben und organisieren« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen

Sehen wie s geht! Leseprobe. »E-Mails schreiben und organisieren« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseprobe Die Kommuniktion per E-Mil ist nicht mehr us unserem Alltg wegzudenken. Wie Sie effektiv mit dem Mc-Progrmm»Mil«umgehen, sich gnz schnell und einfch ein»icloud«-e-mil-konto

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 6:»E-Mails schreiben und organisieren« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 6:»E-Mails schreiben und organisieren« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseprobe Die Kommuniktion per E-Mil ist nicht mehr us unserem Alltg wegzudenken. Wie Sie effektiv mit dem Mc-Progrmm Mil umgehen, sich gnz schnell und einfch ein icloud-e-mil-konto nlegen

Mehr

Version 3. Installation. Konfiguration. Bedienung. Referenz. SYNCING.NET Technologies GmbH Weipertstr. 8-10 74076 Heilbronn www.syncing.

Version 3. Installation. Konfiguration. Bedienung. Referenz. SYNCING.NET Technologies GmbH Weipertstr. 8-10 74076 Heilbronn www.syncing. Rev. 03 SNT 000.2547 Version 3 Instlltion Konfigurtion Bedienung Referenz SYNCING.NET Technologies GmbH Weipertstr. 8-10 74076 Heilbronn www.syncing.net Inhltsverzeichnis Inhltsverzeichnis Einleitung 5

Mehr

XING Events. Kurzanleitung

XING Events. Kurzanleitung XING Events Kurznleitung 00 BASIC nd PLUS Events 2 Die Angebotspkete im Überblick Wählen Sie zwischen zwei Pketen und steigern Sie jetzt gezielt den Erfolg Ihres Events mit XING. Leistungen Event BASIS

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22 1 So bedienen Sie Ihren Computer 12 Die Funktion der Maus: Mausklick, Rechtsklick, Doppelklick 14 So funktioniert das TouchPad 16 So funktioniert die Tastatur 18 Die Ansicht der Systemsteuerung umstellen

Mehr

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung EsyMP Slide Converter Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Übersicht über EsyMP Slide Converter EsyMP Slide Converter - Übersicht... 4 Unterstützte Dteitypen für EsyMP Slide Converter... 4 Instlltion

Mehr

Kapitel 3 Windows 8.1 Tag für Tag

Kapitel 3 Windows 8.1 Tag für Tag Kapitel 3 Windows 8.1 Tag für Tag Nun geht es richtig in die Praxis. Viele Aufgaben und Arbeiten mit einem Betriebssystem wiederholen sich regelmäßig. Was Sie unbedingt wissen sollten, erfahren Sie in

Mehr

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8.1... 24. 3 Windows 8.1 Tag für Tag... 50

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8.1... 24. 3 Windows 8.1 Tag für Tag... 50 Inhalt 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10 So funktioniert die Maus... 12 Windows mit dem Touchpad steuern... 14 Windows auf dem Tablet... 16 Windows per Tastatur steuern... 18 Windows mit Tastenkürzeln

Mehr

In diesem Handbuch für den Schnellstart finden Sie allgemeine Anweisungen zum Einrichten der McAfee Web Gateway-Appliance.

In diesem Handbuch für den Schnellstart finden Sie allgemeine Anweisungen zum Einrichten der McAfee Web Gateway-Appliance. Schnellstrt-Hndbuch Revision B McAfee Web Gtewy Version 7.3.2.2 In diesem Hndbuch für den Schnellstrt finden Sie llgemeine Anweisungen zum Einrichten der McAfee Web Gtewy-Applince. Bevor Sie beginnen,

Mehr

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung EsyMP Slide Converter Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Übersicht über EsyMP Slide Converter EsyMP Slide Converter - Übersicht... 4 Unterstützte Dteitypen für EsyMP Slide Converter... 4 Instlltion

Mehr

Version 5. Installation. Konfiguration. Bedienung. Referenz. ASBYTE GmbH Weipertstr. 8-10 74076 Heilbronn www.syncing.net. Rev. 1.05 SNT 5.0.0.

Version 5. Installation. Konfiguration. Bedienung. Referenz. ASBYTE GmbH Weipertstr. 8-10 74076 Heilbronn www.syncing.net. Rev. 1.05 SNT 5.0.0. Version 5 Instlltion Konfigurtion Bedienung Referenz Rev. 05 SNT 5.0.0.2882 ASBYTE GmbH Weipertstr. 8-10 74076 Heilbronn www.syncing.net Inhltsverzeichnis Inhltsverzeichnis Einleitung 5 1 Generelle Informtionen

Mehr

McAfee Firewall Enterprise

McAfee Firewall Enterprise Hnduch für den Schnellstrt Revision B McAfee Firewll Enterprise Version 8.3.x In diesem Hnduch für den Schnellstrt finden Sie llgemeine Anweisungen zum Einrichten von McAfee Firewll Enterprise (im Folgenden

Mehr

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung EsyMP Network Projection Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Info zu EsyMP Network Projection Funktionen von EsyMP Network Projection... 5 Zhlreiche Funktionen für die Bildschirmübertrgung...5 Instlltion

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 12:»Outlook verwalten und anpassen« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Der Autor. www.vierfarben.

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 12:»Outlook verwalten und anpassen« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Der Autor. www.vierfarben. Sehen wie s geht! Leseprobe Richten Sie Outlook gnz nch Ihren persönlichen Bedürfnissen ein. In diesem Kpitel werfen Sie einen Blick uf die Bckstge-Ansicht von Outlook, die Sie über ds Register»Dtei«erreichen.

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung EsyMP Network Projection Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Info zu EsyMP Network Projection Funktionen von EsyMP Network Projection... 5 Zhlreiche Funktionen für die Bildschirmübertrgung...5 Instlltion

Mehr

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5 Inhalt 5 Inhalt 1 Herzlich willkommen!... 13 Vorwort... 14 Was ist neu in Windows 10?... 16 Wo finde ich was?... 18 Der Desktop im Überblick... 19 Der Explorer in der Übersicht... 20 2 Schnelleinstieg

Mehr

EasyMP Multi PC Projection Bedienungsanleitung

EasyMP Multi PC Projection Bedienungsanleitung EsyMP Multi PC Projection Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Informtionen zu EsyMP Multi PC Projection Verschiedene Meeting-Möglichkeiten mit EsyMP Multi PC Projection... 5 Meetings mit mehreren Bildern

Mehr

1 Was ist Windows?...15

1 Was ist Windows?...15 Inhalt 1 Was ist Windows?...15 1.1 Verstehen, was ein Computer ist... 16 1.2 Aufgaben eines Betriebssystems... 17 1.3 Die verschiedenen Windows-Versionen... 18 1.4 Zusammenfassung... 20 2 Maus, Tastatur

Mehr

11 Perfekt organisiert: icloud, Erinnerungen, Termine und Adressen

11 Perfekt organisiert: icloud, Erinnerungen, Termine und Adressen 11 Perfekt orgnisiert: icloud, Erinnerungen, Termine und Adressen Ihr Mc ist ein whres Orgnistionstlent und wrtet gleich mit einer gnzen Hndvoll größerer und kleinerer Apps uf, um Ihr Leben zu vereinfchen.

Mehr

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138 Inhalt WINDOWS 8.1 FÜR SIE IM ÜBERBLICK... 11 Erster Einblick: So einfach nutzen Sie Windows 8.1... 12 Die neuen Apps entdecken... 16 Weitere nützliche Funktionen kennenlernen... 19 1 GENIAL 2 WINDOWS

Mehr

Exportmodul Artikel-Nr.: 20208

Exportmodul Artikel-Nr.: 20208 Seite 1 / 5 V5.32 Exportmodul Artikel-Nr.: 20208 Erweiterungsmodul für ds ELV-TimeMster Komplettsystem Hndbuch und Beschreibungen Ab der Version 5 befinden sich die Kurznleitung und ds gesmte Hndbuch ls

Mehr

McAfee Firewall Enterprise

McAfee Firewall Enterprise Hnduh für den Shnellstrt Revision C MAfee Firewll Enterprise Version 8.3.x In diesem Hnduh für den Shnellstrt finden Sie kurzgefsste Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise. 1 Üerprüfen

Mehr

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5 hp dvd writer Wie... Inhlt Wie erfhre ich, welches Progrmm ich verwenden muss? 1 Deutsch Wie knn ich eine Disc kopieren? 2 Wie knn ich meine änder uf eine Disc üertrgen? 5 Wie knn ich einen DVD-Film erstellen?

Mehr

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Beate Oehrlein Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Die Taskleiste enthält alle offenen Fenster. Hier kann man durch anklicken von einem geöffneten Fenster in das andere wechseln. In diese Leiste

Mehr

Kapitel 8 Apps installieren und verwalten

Kapitel 8 Apps installieren und verwalten Kpitel 8 Apps instllieren und verwlten In diesem Kpitel sehen wir uns die Stndrdquelle ller Apps einml etws genuer n, den Google Ply Store (kurz: Google Ply oder Ply Store). Er ist der Dreh- und Angelpunkt,

Mehr

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen.

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen. Mnuell edatenq Fremdenverkehrs- und Gstgeweresttistik Einleitung edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit ietet, ihre sttistischen Meldungen üer ds Internet uszufüllen und einzureichen.

Mehr

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen Kpitel 6 E-Mils senden und empfngen Sie ist zwr mittlerweile infolge des hohen Spmufkommens ein wenig in Verruf gerten, gehört er immer noch zum Stndrdkommuniktionsmittel des Weürgers: die E-Mil. Zentrle

Mehr

Ein Word-Dokument anlegen

Ein Word-Dokument anlegen 34 Word 2013 Schritt für Schritt erklärt Ein Word-Dokument anlegen evor Sie einen Text in Word erzeugen können, müssen Sie zunächst einmal ein neues Dokument anlegen. Die nwendung stellt zu diesem Zweck

Mehr

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Kurzanleitung WebClient v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 E-Mails direkt im Browser bearbeiten... 3 Einführung in den WebClient

Mehr

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Hinweis: Die Beschreibungen für die Aktionen mit Dateien gelten jeweils für Ordner analog. Sie können Aktionen wie Umbenennen, Löschen, Kopieren und Verschieben

Mehr

A1 Web Presence Service

A1 Web Presence Service 1 Im Bestellen Sie Ihr Service nächsten Schritt muss dem Web Presence Service eine zugewiesen werden. Sie können entweder eine neue registrieren, Ihre bestehende zu uns trnsferieren oder mit Ihrer extern

Mehr

7 einfache Maßnahmen zur optimalen Sicherheit Ihrer Firmen-IT

7 einfache Maßnahmen zur optimalen Sicherheit Ihrer Firmen-IT I-Grundschutz gegen Schdprogrmme Spezilreport zum I-Grundschutz gegen Schdprogrmme» Souverän entscheiden» Einfch schützen» Unternehmenserfolg bsichern 3 Benutzerkonten mit eingeschränkten Rechten 5 Windows

Mehr

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Hinweis: Die Beschreibungen für die Aktionen mit Dateien gelten jeweils für Ordner analog. Sie können Aktionen wie Umbenennen, Löschen, Kopieren und Verschieben

Mehr

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen Das Startmenü Über das Startmenü gelangen Sie zu allen Programmen und Funktionen des Computers. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start. Die meistgenutzten Programme finden Sie in der linken Liste.

Mehr

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Hinweis: Die Beschreibungen für die Aktionen mit Dateien gelten ebenfalls für Ordner. Sie können Aktionen wie Umbenennen, Löschen, Kopieren und Verschieben über

Mehr

Neue Internet Radio Funktion

Neue Internet Radio Funktion XXXXX XXXXX XXXXX /XW-SMA3/XW-SMA4 Neue Internet Rdio Funktion DE EN Dieser drhtlose Lutsprecher ist druf usgelegt, Ihnen den Empfng von Pndor*/Internet-Rdiosendern zu ermöglichen. Bitte echten Sie jedoch,

Mehr

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Hinweis: Die Beschreibungen für die Aktionen mit Dateien gelten jeweils für Ordner analog. Sie können Aktionen wie Umbenennen, Löschen, Kopieren und Verschieben

Mehr

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor 1 1 Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor Dieses Tutoril gibt Tips und Hinweise zur räumlichen Drstellung von einfchen Objekten, insbesondere Bewegungspfeilen.

Mehr

Handbuch Groupware - Mailserver

Handbuch Groupware - Mailserver Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...3 2. Ordnerliste...3 2.1 E-Mail...3 2.2 Kalender...3 2.3 Kontakte...3 2.4 Dokumente...3 2.5 Aufgaben...3 2.6 Notizen...3 2.7 Gelöschte Objekte...3 3. Menüleiste...4

Mehr

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen.

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen. Fragen und Antworten zu Modul 2 Computerbenutzung 1. Wie kann man die Schriftart der einzelnen Menüs verändern? Mit rechter Maustaste auf Desktop klicken, Befehl Eigenschaften, Register Darstellung, Erweitert,

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. »Telefonieren und Kontakte einrichten« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen

Sehen wie s geht! Leseprobe. »Telefonieren und Kontakte einrichten« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseprobe In dieser Leseprobe erfhren Sie lles, ws Sie rund ums Them»Telefonieren«und»Kontkte einrichten«zu Ihrem neuen S6 wissen müssen. Riner Httenhuer erklärt Ihnen unter nderem, wie

Mehr

Virtual PC 2004 SP1 Seite 2: Virtual PC für das Internet einrichten:

Virtual PC 2004 SP1 Seite 2: Virtual PC für das Internet einrichten: Virtual PC 2004 SP1 Seite 2: Virtual PC für das Internet einrichten: Arbeiten Sie mit einem Router, wird der Internetzugang sofort funktionieren, wenn nicht, aktivieren Sie unter Windows XP die Internetverbindungsfreigabe.

Mehr

Einstellungen des Windows-Explorers

Einstellungen des Windows-Explorers Einstellungen des Windows-Explorers Die Ordnerstruktur des Explorers Der Explorer ist der Manager für die Verwaltung der Dateien auf dem Computer. Er wird mit Rechtsklick auf Start oder über Start Alle

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

Office-Programme starten und beenden

Office-Programme starten und beenden Office-Programme starten und beenden 1 Viele Wege führen nach Rom und auch zur Arbeit mit den Office- Programmen. Die gängigsten Wege beschreiben wir in diesem Abschnitt. Schritt 1 Um ein Programm aufzurufen,

Mehr

Windows 10 kompakt für Dummies

Windows 10 kompakt für Dummies Stichwortverzeichnis A Abmelden 54 Accounts siehe Konten Administratorkonto Definition 158 Aktives Fenster 64 Anmeldung 34 Kennworteingabe unterdrücken 218 lokale Konten 36 Microsoft-Konten 36 App-Menü

Mehr

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir Microsoft Windows 8 auf einen Blick von Nancy Muir 1. Auflage Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Microsoft 2012 Verlag C.H.

Mehr

Ein Klick mit der rechten Maustaste auf das Verzeichnis, das ich sichern will und Auswahl des Menüpunktes Eigenschaften

Ein Klick mit der rechten Maustaste auf das Verzeichnis, das ich sichern will und Auswahl des Menüpunktes Eigenschaften 1. Kursabend - Allgemeine Info, Anmeldeblätter, Festlegung Kurstermine - Vorstellung der Kursseite im Internet, Rückblick auf die Inhalte der vorhergehenden Kurse http://vhs-gresgen.bplaced.net - Grundlagen

Mehr

WINDOWS 10. 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10. Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen

WINDOWS 10. 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10. Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10 A WINDOWS 10 Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen Level Zeit ca. 5 min Übungsdatei Elemente suchen Pflanze_1, Pflanze_2, Pflanze_3, Pflanze_4 1. Suchen Sie

Mehr

2 Windows optimal einrichten 34

2 Windows optimal einrichten 34 Teil I Tipps für die tägliche Arbeit 1 Windows besser im Griff 12 Nützliche Tastenkombinationen 14 Das neue Startmenü im Überblick 16 So ist der Windows-Desktop aufgebaut 18 Die Tastatur Ihren Bedürfnissen

Mehr

Versuchsplanung. Grundlagen. Extrapolieren unzulässig! Beobachtungsbereich!

Versuchsplanung. Grundlagen. Extrapolieren unzulässig! Beobachtungsbereich! Versuchsplnung 22 CRGRAPH www.crgrph.de Grundlgen Die Aufgbe ist es Versuche so zu kombinieren, dss die Zusmmenhänge einer Funktion oder eines Prozesses bestmöglich durch eine spätere Auswertung wiedergegeben

Mehr

:LQGRZV([SORUHU &KULVWLQH%HHU

:LQGRZV([SORUHU &KULVWLQH%HHU Der Windows Explorer 1. Starten des Windows Explorers Die Aufgabe des Explorers ist die Verwaltung und Organisation von Dateien und Ordnern. Mit seiner Hilfe kann man u.a. Ordner erstellen oder Daten von

Mehr

Bilder verkleinert per E-Mail versenden mit Windows XP

Bilder verkleinert per E-Mail versenden mit Windows XP Es empfiehlt sich, Bilder, die per E-Mail gesendet werden sollen, vorher durch Verkleinern zu optimieren, da sehr große Dateien von manchen E-Mail-Systemen nicht übertragen werden. Viele E- Mail-Server

Mehr

1. Voraussetzung. 2. Web-Account anlegen. 3. Einloggen. 4. Kunden-Portal verwenden 5. Sub-Accounts 5.1Sub-Account anlegen. 5.2 Sub-Account bearbeiten

1. Voraussetzung. 2. Web-Account anlegen. 3. Einloggen. 4. Kunden-Portal verwenden 5. Sub-Accounts 5.1Sub-Account anlegen. 5.2 Sub-Account bearbeiten Anleitung DER WEG ZUM TOLL COLLECT KUNDEN-PORTAL Inhlt 1. Vorussetzung 2. Web-Account nlegen 3. Einloggen 4. Kunden-Portl verwenden 5. Sub-Accounts 5.1Sub-Account nlegen 5.2 Sub-Account berbeiten 5.3 Sub-Account

Mehr

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 P:\Administratives\Information\Internet\hftm\OWA_Benutzerhandbuch.docx Seite 1/25 Inhaltsverzeichnis Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010... 1 1 Zugang zur Webmail-Plattform...

Mehr

Einstellungen des Datei-Explorers

Einstellungen des Datei-Explorers Einstellungen des Datei-Explorers Die Ordnerstruktur des Explorers Der Datei-Explorer ist der Manager für die Verwaltung der Dateien auf dem Computer. Er wird mit Klick auf in der Taskleiste oder mit Rechtsklick

Mehr

Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7

Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7 Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7 1. Einleitung...2 2. Einrichten der Arbeitsgruppe und des Computernamen...2 2.1 Windows

Mehr

Betriebssystem Windows 8

Betriebssystem Windows 8 Betriebssystem Windows 8 Inhaltsverzeichnis Startbildschirm...1 Neuanordnen der Kacheln auf der Startseite...1 So ändern Sie das Tastaturlayout für eine Sprache...2 Anschließen eines weiteren Monitors

Mehr

Netzwerk und OneDrive nutzen. Das Kapitel im Überblick

Netzwerk und OneDrive nutzen. Das Kapitel im Überblick Das Kapitel im Überblick WLAN-Router konfigurieren Eine WLAN-Verbindung herstellen Internetverbindung per Modem Dateien auf OneDrive speichern Dateien auf OneDrive freigeben Mit OneDrive Office-Produkte

Mehr

Einrichten von Windows Live Mail

Einrichten von Windows Live Mail Einrichten von Windows Live Mail Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25 Inhaltsverzeichnis Über die Autoren 7 Einführung 17 Über dieses Buch 18 Konventionen in diesem Buch 18 Was Sie nicht lesen müssen 19 Törichte Annahmen über den Leser 19 Wie dieses Buch aufgebaut ist 20

Mehr

1. Beschreiben Sie stichwortartig die Elemente des Desktops: ...

1. Beschreiben Sie stichwortartig die Elemente des Desktops: ... Fragenkatalog Windows XP 201 Desktop 1. Beschreiben Sie stichwortartig die Elemente des Desktops: 2. Wie öffnen Sie eine am Desktop markierte Anwendung? Mit der Schaltfläche Öffnen unten rechts Über das

Mehr

McAfee Content Security Blade Server

McAfee Content Security Blade Server Schnellstrt-Hndbuch Revision A McAfee Content Security Blde Server Version 7.0.0 Dieses Schnellstrt-Hndbuch dient ls Anleitung zum Einrichten von McAfee Content Security Blde Server. Ausführliche Anweisungen

Mehr

Installations und Bedienungsanleitung

Installations und Bedienungsanleitung Instlltions und Bedienungsnleitung EKRUCBS Instlltions und Bedienungsnleitung Deutsch Inhltsverzeichnis Inhltsverzeichnis Für den Benutzer 2 1 Schltflächen 2 2 Sttussymole 2 Für den Instllteur 3 3 Üersicht:

Mehr

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128 Inhalt DIE WICHTIGSTEN NEUERUNGEN VON WINDOWS 7 IM ÜBERBLICK 11 Viel Neues bei Aussehen & Bedienung 12 Innovationen rund um Ihre Dateien 14 Neue Features für Netzwerk & Sicherheit 16 1 DER 2 WINDOWS GENIAL

Mehr

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Um mit IOS2000/DIALOG arbeiten zu können, benötigen Sie einen Webbrowser. Zurzeit unterstützen wir ausschließlich

Mehr

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Anmerkung: Peek, Shake und Desktophintergrund-Diashow sind nicht in Windows 7 Home Basic oder Windows 7 Starter enthalten. Öffnen Sie in der Systemsteuerung den Eintrag

Mehr

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten...

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten... Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Den Computer kennenlernen... 13 2 Windows kennenlernen... 31 3 Mit Ordnern und Dateien arbeiten... 45 4 Weitere Geräte an den Computer anschließen... 67 5 Wichtige Windows-Funktionen

Mehr

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop Windows 7 Der Desktop und seine Elemente Der Desktop Nach der erfolgten Anmeldung an den Computer wird der DESKTOP angezeigt Der Desktop ist mit einem Schreibtisch zu vergleichen auf welchem Dokumente

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willkommen 13

Inhaltsverzeichnis. Willkommen 13 Willkommen 13 Windows 8 im Überblick - was gibt's Neues? 1.1 Was macht Windows 8 aus? 15 Die 16 Der Desktop als Brücke 18 & Co. 19 1.2 Die Varianten von Windows 8 20 1.3 Die wichtigsten Neuerungen 22 Navigation

Mehr

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Basic Computer Skills Internet Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Text kopieren und Text löschen Link einfügen Adressbücher und Kontaktgruppen / Verteilerlisten Nachricht kennzeichnen und als ungelesen

Mehr

telemail 2.5 Benutzerhandbuch

telemail 2.5 Benutzerhandbuch telemail 2.5 Benutzerhandbuch Seite 1 von 26 1. telemail-navigation 1.1 Datei 1.1.1 Beenden telemail wird beendet. 1.2 Bearbeiten 1.2.1 Alles markieren Alle E-Mails in dem aktuellen Ordner werden markiert.

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken.

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken. 2. SEITE ERSTELLEN 2.1 Seite hinzufügen Klicken Sie in der Navigationsleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol vor dem Seitentitel. Es öffnet sich ein neues Kontextmenü. Wenn Sie nun in diesem Kontextmenü

Mehr

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus Präfixcodes und der Huffmn Algorithmus Präfixcodes und Codebäume Im Folgenden werden wir Codes untersuchen, die in der Regel keine Blockcodes sind. In diesem Fll können Codewörter verschiedene Länge hben

Mehr

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Nach dem Update auf die Version 1.70 bekommen Sie eine Fehlermeldung,

Mehr

Tipps & Tricks zu Windows 8.1 Quelle: Computerbild (und D. Frensch)

Tipps & Tricks zu Windows 8.1 Quelle: Computerbild (und D. Frensch) Tipps & Tricks zu Windows 8.1 Quelle: Computerbild (und D. Frensch) Microsoft hat seinem neueren Betriebssystem Windows 8 nun ein recht großes Update spendiert. Käufer/Benutzer von Windows 8 können seit

Mehr

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 PC-EINSTEIGER Inhalt INHALT 1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 1.1.1 Der PC und seine Zusatzgeräte... 9 1.1.2 Den Computer einschalten... 11 1.1.3 Den Computer ausschalten... 12 1.1.4 Die Computertastatur...

Mehr

Mit Windows beginnen. Windows 7. Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1

Mit Windows beginnen. Windows 7. Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1 1 Mit Windows beginnen Windows 7 Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1 1 Mit Windows beginnen Sicheres Kennwort Zufällige Zeichenfolge Mindestens 8 Zeichen, jedes zusätzliche

Mehr

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81 Windows 8.1 Markus Krimm 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen W81 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der

Mehr

Mit jedem Client, der das Exchange Protokoll beherrscht (z.b. Mozilla Thunderbird mit Plug- In ExQulla, Apple Mail, Evolution,...)

Mit jedem Client, der das Exchange Protokoll beherrscht (z.b. Mozilla Thunderbird mit Plug- In ExQulla, Apple Mail, Evolution,...) Das tgm steigt von Novell Group Wise auf Microsoft Exchange um. Sie können auf ihre neue Exchange Mailbox wie folgt zugreifen: Mit Microsoft Outlook Web Access (https://owa.tgm.ac.at) Mit Microsoft Outlook

Mehr

Installation und Einsatz von ImageShare

Installation und Einsatz von ImageShare Instlltion und Einstz von ImgeShre Copyright 2000-2002: Polycom, Inc. Polycom, Inc., 4750 Willow Rod, Plesnton, CA 94588 www.polycom.com Polycom und ds Polycom-Logo sind eingetrgene Mrken der Polycom,

Mehr

Dokumentation Eigenwartung

Dokumentation Eigenwartung Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Copyright... 3 1.2 Einstieg... 3 2 Ordner Navigation... 4 3 Menüleiste... 5 3.1 Alle/Keine Elemente auswählen... 5 3.2 Kopieren... 5 3.3 Ausschneiden... 5 3.4

Mehr

Computerstammtisch Tegernau, Tutorial Grundlagen, Dateioperationen, Datensicherung (Screenshots und Erläuterungen beziehen sich auf Windows 7)

Computerstammtisch Tegernau, Tutorial Grundlagen, Dateioperationen, Datensicherung (Screenshots und Erläuterungen beziehen sich auf Windows 7) Computerstammtisch Tegernau, Tutorial Grundlagen, Dateioperationen, Datensicherung (Screenshots und Erläuterungen beziehen sich auf Windows 7) Wir haben beim letzten Mal gehört, wie wichtig es ist, dass

Mehr

Das Windows-Dateien-System Seite 1 von 10 Arbeiten mit USB-Stick oder CD und dem Windows-Explorer

Das Windows-Dateien-System Seite 1 von 10 Arbeiten mit USB-Stick oder CD und dem Windows-Explorer Das Windows-Dateien-System Seite 1 von 10 Arbeiten mit USB-Stick oder CD und dem Windows-Explorer Nach Einstecken des USB-Sticks in den USB-Anschluss oder Einlegen der CD in das CD-Rom-Laufwerk erschein

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 8:»Texte schreiben« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 8:»Texte schreiben« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseprobe Als Windows-10-Besitzer stehen Ihnen neben dem kostenpflichtigen Textverarbeitungsprogramm Microsoft Word die Programme WordPad, Kurznotizen und die Windows-Journal-App zur

Mehr

Password Depot für Android

Password Depot für Android Password Depot für Android * erfordert Android Version 2.3 oder höher Oberfläche... 3 Action Bar... 3 Overflow-Menü... 3 Eintragsleiste... 5 Kontextleiste... 5 Einstellungen... 6 Kennwörterdatei erstellen...

Mehr

Andy Rathhone. Bearbeitet on Geesche Kieckbusch. WlLEY. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Andy Rathhone. Bearbeitet on Geesche Kieckbusch. WlLEY. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Andy Rathhone Bearbeitet on Geesche Kieckbusch WlLEY WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Inhaltsverzeichnis Über den Autor Danksagung 7 7 Einführung Über dieses Buch Wie Sie mit diesem Buch arbeiten Törichte

Mehr

Benutzen Sie bitte den Front-USB-Slot für Ihre Sticks. Warten Sie ca. 15 Sekunden. Doppelklicken Sie das Icon 'USB- Stick aktivieren'.

Benutzen Sie bitte den Front-USB-Slot für Ihre Sticks. Warten Sie ca. 15 Sekunden. Doppelklicken Sie das Icon 'USB- Stick aktivieren'. Hilfe zu den SunRay-Terminals Login Die Anmeldung erfolgt mit Ihrer Benutzernummer der Bibliothek (017..). Das Kennwort ist identisch mit dem für die Selbstbedienungsfunktionen des Infoguide. Hinweise

Mehr

Schmiieinstieq. Windows 8 für bummies. Andy Rathbone. Übersetzung aus dem Amerikanischen. i/on Marion Thomas

Schmiieinstieq. Windows 8 für bummies. Andy Rathbone. Übersetzung aus dem Amerikanischen. i/on Marion Thomas Andy Rathbone Windows 8 für bummies Schmiieinstieq Übersetzung aus dem Amerikanischen i/on Marion Thomas WILEY- VCH WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Sinn Inhaltsverzeichnis Über den Autor 7 Über die Übersetzerin

Mehr

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 8 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen Inhalt 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10 So funktioniert die Maus... 12 Windows mit dem Touchpad steuern... 14 Windows auf dem Tablet... 16 Windows

Mehr

CompuMaus Computerschule Brühl Grundlagen Windows 7

CompuMaus Computerschule Brühl Grundlagen Windows 7 Inhalt Desktop-Oberfläche... 1 Eigene Dokumente, Computer... 1 Papierkorb... 1 Netzwerkumgebung... 2 Taskleiste... 3 Programme starten: Das Startmenü... 4 Zwischen geöffneten Fenstern umschalten... 4 Zwischen

Mehr

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Mehr unterstützte Webbrowser Ansicht Unterhaltung Ein anderes Postfach öffnen (für den Sie Berechtigung haben) Kalender freigeben

Mehr

Favoriten sichern. Sichern der eigenen Favoriten aus dem Webbrowser. zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme.

Favoriten sichern. Sichern der eigenen Favoriten aus dem Webbrowser. zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme. Favoriten sichern Sichern der eigenen Favoriten aus dem Webbrowser zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme Februar 2015 Seite 2 von 20 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Mozilla Firefox...

Mehr