Book Title Author Copyright Year >Handlungsfeld Mobilität Infrastrukturen sichern. Verkehrseffizienz verbesskarsten Lemmer 2011 Abschied vom Branding

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Book Title Author Copyright Year >Handlungsfeld Mobilität Infrastrukturen sichern. Verkehrseffizienz verbesskarsten Lemmer 2011 Abschied vom Branding"

Transkript

1 Book Title Author Copyright Year >Handlungsfeld Mobilität Infrastrukturen sichern. Verkehrseffizienz verbesskarsten Lemmer Abschied vom Branding Marc Rutschmann Age Inclusion Gisela Bieling Aktien richtig bewerten Peter Thilo Hasler Aktienbewertung mit Kennzahlen Viktor Heese Akzeptanz mobiler Kundenkartenprogramme bei Konsumenten Jan Prein Akzeptanz standardisierter Dienstleistungsverträge Manuel Kluckert Allgemeine Geschäftsbedingungen Meinhard Erben Alternative Unternehmensfinanzierung für den deutschen Mittelstand Bernd Fischl Analyse ausgewählter Problemstellungen der Organisations- und Personal Tobias Hiller Änderungen von Markennamen Petra Ringeisen Anforderungen an ein IT-Programm-Controlling Florian Haack Angewandte Statistik mit R Reiner Hellbrück Application Management Frank Keuper, Christian Oecking, Andreas Deg Artist-Management in Medienunternehmen Susanne Knittel Auf dem Weg zum Profi im Verkauf Karl Herndl Außenhandel im Wandel Jonas F. Puck, Christoph Leitl Automatisierte Verhandlungen in Multi-Agenten-Systemen Ricardo Büttner Bankwirtschaft Rechnungswesen und Steuerung Wirtschafts- und SoziaWolfgang Grundmann, Rudolf Rathner Beiträge zur Dienstleistungsmarketing-Forschung Sabine Fließ Bepreisen von Preis- und Mengenrisiken der Strombeschaffung unter Berü Sandra Strohbücker Berichte zum Wirtschaftlichen Verbraucherschutz 2009/2010 Saskia Dombrowski BERUFS- UND KARRIERE-PLANER IT UND WIRTSCHAFT 2010 Thomas Jendrosch, Elke Pohl, Marion Zwick, V BERUFS- UND KARRIERE-PLANER STEUERBERATER WIRTSCHAFTSSusanne Löffelholz, Alexander R. Hüsch, Ursul BERUFS- UND KARRIERE-PLANER TECHNIK 2012 Gabler BERUFS- UND KARRIERE-PLANER WIRTSCHAFT 2012 Alfred Brink, Ursula Ernst-Auch, Manfred Faber Berufs- und Wirtschaftspädagogik Karin Rebmann, Walter Tenfelde, Tobias Schlö Beschreibende Statistik Günther Bourier Best Practice Modelle im 55plus Marketing Guido Hunke Best Practices im Value Management Tanja Lingohr, Martin Kruschel Besteuerung und Finanzierung der betrieblichen Altersversorgung Marcel Brassat Besteuerung von natürlichen Personen und Personengesellschaften Andreas Striegel, Ulrich Voß Betriebliche Finanzierung - Schnell erfasst Udo Terstege, Jürgen Ewert Betriebsprüfung Rainer Buck, Marcus Klopfer Betriebswirtschaftliche Kunstbewertung Niko Frey Betriebswirtschaftslehre als Einzelwirtschaftstheorie der Institutionen Dieter Schneider

2 Bewertungs- und Entscheidungsrelevanz der HumankapitalberichterstattungJeannine Sterzel Bilanzanalyse und Kennzahlen Bernd Heesen, Wolfgang Gruber Bilanzierung im Handels- und Steuerrecht Klaus Sicherer Bilanzierung von Umwandlungen nach IFRS Hans Lieck Bilanzpolitik und Kreditvergabeentscheidungen Marc-Oliver Obermann Bonusprogramme Thomas Lauer Born Global Standard Establishers Simone Wurster Born Globals Michael Pock BPM Best Practice Ayelt Komus Brand Evolution Elke Theobald, Philipp T. Haisch Business Engineering Navigator Robert Winter Business Excellence in Produktion und Logistik Wolf Wenger, Martin Josef Geiger, Andreas Kle Business Process Offshoring Houssem Jemili Cash- und Liquiditätsmanagement Bernd Heesen Chancengleichheit durch Personalpolitik Gertraude Krell, Renate Ortlieb, Barbara Sieben Change Communications Jahrbuch 2010 Christoph Harringer, Hannes Maier Change Communications Jahrbuch Christoph Harringer, Hannes Maier Irmtraud Schmitt Commodity Marketing Margit Enke, Anja Geigenmüller Controlling und begrenzte kognitive Fähigkeiten Matthias Meyer, Jürgen Weber Corporate Books Unternehmensliteratur als Markenbotschafter Manfred Hasenbeck, Eberhard Wolf Corporate Branding im Spannungsfeld von Unternehmensund MarketingkoWerner Süss, Ansgar Zerfaß, Lisa Dühring Corporate Citizenship in Deutschland und den USA Matthias S. Fifka Corporate Governance für Krankenhäuser Sylvia Ballke Corporate Governance in mittelständischen Familienunternehmen Patrick Ulrich Corporate Hospitality bei Sportevents Stefan Walzel Corporate Social Responsibility Hai Duong Dinh Corporate Social Responsibility und nachhaltige Entwicklung Jan Jonker, Wolfgang Stark, Stefan Tewes Cross-Channel-Management Gerrit Heinemann Customer Relationship Management im Krankenhaus Dirk Heinrich Das Automatenprinzip Michael Bauer Das Checklistenbuch Sibylle May Das Internet der Zukunft Udo Wagner, Klaus-Peter Wiedmann, Dietrich O Das neue Hardselling Martin Limbeck Das Planetenmodell der kollaborativen Kreativität Gerald Steiner Das Preissuchverhalten der Konsumenten Sebastian Baal Das Projektmanagement-Office Gerhard Ortner, Betina Stur

3 Das Property Rights Equity Concept Vera Sophie Schiemer Datenbanken für Wirtschaftsinformatiker Sönke Cordts, Gerold Blakowski, Gerhard Bros Datenqualität für Entscheider in Unternehmen Guilherme Morbey Den Wandel verändern Dominik Petersen Der agile Einkauf Christian Schuh, Robert Kromoser, Michael F. S Der Beitrag der Internen Revision zur Corporate Governance Karsten Geiersbach Der Businessplan Anna Nagl Der Einfluss der Kultur auf den Strategieprozess Werner Frese Der Einfluss der Persönlichkeit von Topmanagern und der Unternehmensk Julia Dorothee Roederer Der Einfluss von Thin Capitalization Rules auf unternehmerische Kapitalstr Alexandra Maßbaum Der Einsatz von Controllinginstrumenten in Krankenhäusern Maik Lachmann Der erfolgreiche Jobwechsel Sabine Hildebrandt-Woeckel Der Informationsgehalt von Credit Ratings am deutschen Aktienmarkt Christine Ott Der Kapitalisierungszinssatz in der Unternehmensbewertung Christina Bark Der Naturwissenschaftler als Unternehmer Enrico Sass Der neue Online-Handel Gerrit Heinemann Der Personalentwickler Uta Rohrschneider, Michael Lorenz Der Prüfungsausschuss des Aufsichtsrats Marcel Steller Der Signalnavigator Donia Lasinger, Manfred Lasinger Der Superpromoter Rijn Vogelaar Der Weg in die Unternehmensberatung Martin Hartenstein, Fabian Billing, Christian Sch Der Zusammenhang zwischen Mitarbeiterund Kundenzufriedenheit Ruth Stock-Homburg Derivate im Risikomanagement von Fußballunternehmen Christopher Huth Determinanten der Kanalwahl im Multichannel-Kontext Oliver Ehrlich Determinanten der Markenpersönlichkeit Karsten Kilian Dialogmarketing Perspektiven 2010/ Deutscher Dialogmarketing Verband e.v Die Ambivalenz des Vertrauens Peter Raunicher Die Auswirkungen von Corporate Governance auf die FremdfinanzierungskStefan Wendt Die Bedeutung der Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor für Hidden ChampMatthias Pittrof Die Bedeutung strategisch wertvoller Ressourcen für erfolgreiche Mergers Polina Grill Die Beschränkung des Betriebsausgabenabzugs Alexandra Wittmann Die Bestimmung der Repositionierungsintensität von Marken Tobias Recke Die Entscheidung über die Auftragsannahme in der Wirtschaftsprüfung Rafael J. Weber Die erfolgreiche Kanzlei Jürgen Platz Die Erfolgsfaktoren familieninterner Unternehmensnachfolgen Henner Spelsberg Die Finanzierung technologieorientierter Unternehmen in Deutschland Christian Schultz Die gemeinnützige GmbH Christina Weidmann, Ralf Kohlhepp

4 Die genossenschaftliche Geschäftsführungsprüfung Monika Maria Wurzer Die Informationsverarbeitung von Wirtschaftsprüfern bei der Prüfung geschjochen Schwind Die Konzernsteuerquote als Lenkungsinstrument im Rahmen des RisikomaAndreas Mammen Die Kunst moderner Markenführung Sarah Antwerpes Die Leistung vor der Innovation Donia Lasinger Die motivationale Wirkung der Regulierung der Akteure in der Wirtschaftsp Christopher Zilch Die outgesourcte Identität Walter J. Koch Die Performance Gap des Abschlussprüfers Christian Block Die Qualität von Angebotssituationen beim Vertrieb von Managementberat Michaela Skobranek Die Regulierung der Silikose im Ruhrkohlenbergbau bis 1952 Christian Schürmann Die Rolle der Finanzanalysten bei der Verbreitung von ManagementkonzepAnn-Christine Schulz Die Softwareindustrie Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas H Die steuerliche Haftung des GmbH-Geschäftsführers Ingeborg Haas Die Unternehmensmarke in den Geschäftsbeziehungen von MedienunterneKai Thürbach Die Unternehmergesellschaft (UG) Lothar Volkelt Die Werkwiedergabe im Web 2.0 Gregor Völtz Die Wirtschaftsinformatik im internationalen Wettbewerb Carola Schauer Die Zukunft der Dienstleistungsökonomie Nora S. Stampfl Dienstleistungsproduktivität Manfred Bruhn, Karsten Hadwich Dienstleistungsproduktivität Manfred Bruhn, Karsten Hadwich Digitale Strategien in der Europäischen Union Tobias Kollmann, Ina Kayser Directors' Dealings in Deutschland Björn Dymke Dream Teams Wolf W. Lasko DRG-Vergütung in deutschen Krankenhäusern Sina Hilgers Dubai als Staat und Organisation Washika Haak-Saheem Effiziente Rekonstruktion und alternative Spulentopologien für Magnetic-PaTobias Knopp Eine Einführung in die Statistik und ihre Anwendungen Judith Eckle-Kohler, Michael Kohler Eine ökonomische Analyse der Entwicklung der Lageberichtsqualität Thomas Stein Einführung in die Volkswirtschaftslehre Paul Engelkamp, Friedrich L. Sell Emotionen bei Buying Center-Entscheidungen Christin Haehnel Empirische Regionalforschung heute Christian Dreger, Reinhold Kosfeld, Matthias Tü Enabling Innovation Sabina Jeschke, Ingrid Isenhardt, Frank Hees, End-to-End-Geschäftsprozessmanagement Stefan Bergsmann Energie und Steuern Bassam Khazzoum, Carsten Kudla, Ralf Reuter Enterprise Wikis Martin Seibert, Sebastian Preuss, Matthias Rau Entertaining Persuasion Martin Waiguny Entgeltumwandlung mit System zu höheren Durchdringungsquoten Hans-Georg Schumacher, Markus Sobau, Felix

5 Entrepreneurship Fallstudien Sascha Kraus Entwicklung eines Ratingsystems für Inkassoforderungen Maximilian Hoyer Entwicklung von Controlleraufgaben Carsten Prenzler Entwicklungspotenziale der Personalberatung Markus Böhler Erfolgreich führen in der Sozialwirtschaft Matthias Dressler, Karen Toppe Erfolgreich im Pharma-Marketing Günter Umbach Erfolgreich in der Vorsorgeberatung Ulrich Spannenberg Erfolgreiche Geschäftsprozesse durch moderne Warenwirtschaftssysteme Reinhard Schütte, Oliver Vering Erfolgreiche Mitarbeiterführung durch soziale Kompetenz Asmus J. Hintz Erfolgreicher Karrierestart Dieter L. Schmich Erfolgsfaktor Change Communications Steffen Mörbe, Ulrike Volejnik, Simon Schoop Erfolgsfaktoren der Innovativität von kleinen und mittleren Unternehmen Rudolf Dömötör Erfolgsfaktoren des Ambush-Marketing Florian Eschenbach Erwerb von Online-Musikrechten in Europa Rainer Rainer Ethikbasierte Unternehmensführung und Commitment der Mitarbeiter Ariane Westphal Europäische Wirtschafts- und Sozialpolitik Hermann Ribhegge European Retail Research Dirk Morschett, Thomas Rudolph, Peter Schned Exakte Verfahren für das Ressourcennivellierungsproblem Thorsten Gather Externes Corporate Governance Reporting börsennotierter Publikumsgese Stefan C. Weber Finanzierungspraxis von Biogasanlagen in der Landwirtschaft Heinrich Degenhart, Lars Holstenkamp Finanzmathematik mit Excel Klaus Renger Fortentwicklung der Berichterstattung und Prüfung von Genossenschaften Remmer Sassen Forum Mergers & Acquisitions Jutta Wollersheim, Erich Barthel Front End Decision Making Dietfried Globocnik Früherkennung und Intuition Wolfgang Schneider Führen Daniel F. Pinnow Führen aus der Hängematte Bernd Hofmann Führen durch Persönlichkeit Ferdinand Rohrhirsch Führen mit Gefühl Rolf Arnold Führung lernen Stephanie Kaudela-Baum, Erik Nagel, Paul Bür Führung von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Tim Kampe Führungskompetenz aufbauen Achim Neubarth Führungskompetenz und Karriere Klaus F. Withauer Gabler Kompaktlexikon Modernes Rechnungswesen Wolfgang Becker, Stefan Lutz, Christian Back Gabler Kompaktlexikon Personal Ulrich Büdenbender, Hans Strutz Gabler Kompaktlexikon Werbung Joachim Seebohn Gabler Lexikon Medienwirtschaft Insa Sjurts

6 Gabler Versicherungslexikon Fred Wagner Ganzheitliche Finanzplanung Georg Horn, Hubertus Schrottenberg Ganzheitliches Energiemanagement für Industriebetriebe Wolfgang Posch Geistiges Eigentum in China Joachim Freimuth, Renate Krieg, Minyan Luo, C Geistiges Eigentum in der Betriebspraxis Markus Hoffmann, Thorsten S. Richter Geldanlage und Steuer Karl H. Lindmayer General Management für Medizinbetriebe Hans-Jürgen Seelos Generische Architektursichten Thorsten Spies Gerechtigkeit bei der Beschwerdebehandlung Holger Roschk Geschäftsbeziehungsmanagement Michael Kleinaltenkamp, Wulff Plinke, Ingmar G Geschäftserfolg in Indien Dirk Holtbrügge, Carina B. Friedmann Geschäftsführer im Konzern Lothar Volkelt Geschäftsmodelle für Inkubatoren Jan Alberti Geschichte der Wirtschaftsinformatik Lutz J. Heinrich Gestaltung des internationalen Key Account Managements Andrea Schlüter Gestaltung von Verschmelzungsprodukten Vera Waldschmidt Gesundheits- und Sozialpolitik im Diskurs Josef Nussbaumer, Gerald Pruckner, Rupert Sa Gesundheitswirtschaft Wachstumsmotor im 21. Jahrhundert Peter Granig, Leo A. Nefiodow Grenzüberschreitende Verschmelzungen von Kapitalgesellschaften in der ELucia Helena Bambynek Gründen 2.0 Klemens Gaida Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre Manfred Bardmann Grundlagen der Immobilienwirtschaft Kerry-U. Brauer Grundlagen der Unternehmensführung Harald Hungenberg, Torsten Wulf Grundlagen des CRM Hajo Hippner, Beate Hubrich, Klaus D. Wilde Grundzüge der mikroökonomischen Theorie Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Strö Hacking für Manager Tobias Schrödel Handbuch für Führungskräfte Christoph Abeln Handbuch Jahresabschlussprüfung Werner Krommes Handbuch Projektmanagement Jürg Kuster, Eugen Huber, Robert Lippmann, A Headhunter Dieter Hofmann, Rainer Steppan Herausforderungen der internationalen marktorientierten UnternehmensfühAndreas Mann Hirnlos verkaufen war gestern Johann Beck, Norbert Beck Hochschulen als Marken Gunther Greven Hochschulen im strategischen Wettbewerb Dominik Erhardt Human Capital Management Raimund Birri Human Resources Management Cyrus Achouri Identifikation und Lösung von Interessenkonflikten bei Verbriefungstransak Julia Scholz

7 Immaterielles Vermögen in der Unternehmensanalyse Daniel Reimsbach Immobilienwirtschaftliche Bewertung von Krankenhäusern nach EinführungTilo Uhlig Informationsversorgung in Dienstleistungsorganisationen André Minkus Innovationen im Kundendialog Christian Belz Innovationen im Service Ingo Scheidweiler, Matias Musmacher Innovationsakzeptanz von Smartphones bei chinesischen Konsumenten Franziska Götze Innovationserfolg im Dienstleistungssektor Jana Boss Innovationsmanagement 2.0 Jürgen Howaldt, Ralf Kopp, Emanuel Beerheide Innovative Geschäftsmodelle Thomas Bieger, Dodo zu Knyphausen-Aufseß, Innovatives Beschaffungsmanagement Christoph Gabath Innovatoren Martina N. Mansfeld Insiderhandel an Wertpapierbörsen Karin Niehoff Insolvenz und Rigidität Heike Rindfleisch Integration und Flexibilität der Organisation durch Informationstechnologie Christian Horstmann Integrierte Corporate Governance Martin Hilb Integrierte Unternehmungsführung Bernd Eggers, Friedel Ahlers, Timm Eichenberg Integriertes Wissens- und Innovationsmanagement Rolf Franken, Swetlana Franken Interim Management Irma Rybnikova Interkulturelle Handlungskompetenz Alexander Thomas Interkulturelle Teams Astrid Kühne Internal Corporate Venturing zur Steigerung der Innovationsfähigkeit etablieflorian Mes Internationale Rechnungslegung und Internationales Controlling Wilfried Funk, Jonas Rossmanith Internationale Unternehmungen und das Management ausländischer TochtStefan Schmid Internationales Personalmanagement Marion Festing, Peter J. Dowling, Wolfgang We Internationalisierung deutscher Unternehmen Frank Keuper, Henrik A. Schunk Internationalisierung in der Kontraktlogistik Margret Borchert, Johanna Heuwing-Eckerland Internationalisierung in frühen Unternehmensphasen Tina Gruber-Mücke Interne Markenführung Rico Piehler Internes Rechnungswesen Peter Möller, Bernd Hüfner, Holger Ketteniß Internetbasierte Internationalisierung Sebastian Ullrich Investition und Finanzierung Ulrich Ermschel, Christian Möbius, Holger Wen Investitionsrechnung Kay Poggensee Investitionsrechnung in der öffentlichen Verwaltung Steven Ott Investitionstheoretische Unternehmensbewertung bei Vorliegen verhandelbchristian Toll Investmentfonds eine Branche positioniert sich Markus Gehwald, Stefan Naumann Investmentsteuerrecht Florian Haase, Katrin Brändel IT-gestützte Gesundheitsförderungsprogramme Uta Knebel

8 Kanzlei-Knigge Horst Hanisch Kanzleimanagement in der Praxis Claudia Schieblon Kapitalkosten bei der Unternehmensbewertung in den Emerging Markets EEdith Hofbauer Kapitalmarktorientierung in Accounting und Controlling Holger Wassermann Kapitalmaßnahmen Michael Port, Fabian Steinlein Keine Panik vor der Steuerberaterprüfung Sven Braun, Christiane Stenger, Jonas Ritter Kinder und Jugendliche im besten Gesundheitssystem der Welt Reinhold Kerbl, Leonhard Thun-Hohenstein, Lil Kollaboration zwischen Spezialisten in Innovationsprojekten der ChemiebraOle Dammann Kommentar Internationale Rechnungslegung IFRS Michael Buschhüter, Andreas Striegel Kommunale Rechnungslegung Christian Magin Kompakt Edition: Geschäftsführer im Konzern Lothar Volkelt Konstruktiv kommunizieren im Web 2.0 Martina Dressel Konsumentenheterogenität und Struktur des Außenhandels Florian W. Bartholomae Konzentration im Sortimentsbuchhandel Kerstin Emrich Konzerncontrolling Stefan Behringer Konzerninterne Dienstleister Julia Pahl-Schönbein Konzernrechnungslegung Peter Möller, Bernd Hüfner, Erich Keller, Holger Kooperative Kernkompetenzen Harald Pechlaner, Elisabeth Fischer, Monika Ba Korrelationen in Extremsituationen Svend Reuse Kosten- und Leistungsrechnung der Bilanzbuchhalter Clemens Kaesler Kosten und Nutzen Olympischer Winterspiele in Deutschland Holger Preuß Kreatives Projektmanagement Ralf-Rüdiger Faßbender, Michael Thanhoffer Kulturelle Kommunikation in internationalen Unternehmen Melanie Mergler Kundenkontakte und Kundenkontaktsequenzen im Multi Channel MarketingSascha Steinmann Kundenrückgewinnungsmanagement im stationären Einzelhandel Falk Ritschel Kundenwertorientiertes Marketing Christian Seeringer Kybernetisches Denken und Handeln in der Unternehmenspraxis Werner Boysen Lageberichterstattung über den Bereich Pharmaforschung und -entwicklungchristoph Thiesen Lean IT-Management Arno Müller, Hinrich Schröder, Lars Thienen Lean Time Management Ralph Brugger Lebenszyklusmanagement in der Automobilindustrie Ulrich Raubold Lebenszyklusorientierte Betriebskosten bei gebäudetechnischen Anlagen i Fabian Theis Leistungserfassung in kommunalen Gebietskörperschaften Eckart Lantz Life Domain Balance Eberhard Ulich, Bettina S. Wiese Lineare Algebra für Wirtschaftswissenschaftler Christoph Mayer, Carsten Weber, David Franca Logistik Otto-Ernst Heiserich, Klaus Helbig, Werner Ullm Logistik als Erfolgspotenzial/The power of logistics Martin Göbl, Andreas Froschmayer

9 Macht und Abhängigkeit von Stakeholdern Michael Völpel Macht, Neugier, Team Uta Rohrschneider Management kreativer Prozesse Claudia Gaier Management und Bilanzierung von Zinsschrankenrisiken Bernhard Liekenbrock Management von operationellen Risiken Ingo Schäl Management von Prozessinnovationen Jan-Marc Lischka Managementleistungen richtig beurteilen Peter Maier Markenaufbau im Internet Christina Suckow Markenbewertung in der Unternehmenspraxis Martin Lagarden Markencontrolling Stephan Braun Markendifferenzierung Franziska Völckner, Christoph Willers, Torsten Markenerfolg durch Brand Communities Bastian Popp Markenfit und Markenwirkung Hans-Jörg Sturm Markenkraft zum Nulltarif Klaus Brandmeyer, Peter Pirck, Andreas Pogod Markenorientierung und -führung für B-to-B-Familienunternehmen Björn Schultheiss Markenpsychologie Gert Gutjahr Marketing für Dienstleister Thomas Scheuer Marketing-Einführung Alfred Kuß, Michael Kleinaltenkamp Marketing-Grundlagen Kai-Michael Griese, Stefanie Bröring Marketinghandbuch Licensing Stefanie Brandt Marketing-Theorie Alfred Kuß Marktexpansion in Schwellenländern Jürgen Janovsky, Bijan Khashabian, David Pila Marktmacht 50plus Hans-Georg Pompe Mediation in Familienunternehmen Nicola Neuvians Medienökonomie Hanno Beck Mehr Erfolg durch professionellen Service Heiko Rössel Mehr Umsatz mit Kaltakquise und Direktbesuch Christian Sickel Mehr Verkaufserfolg durch Selbstcoaching Dieter Kiwus Mensch und Markt Tristan Nguyen Methoden zur mehrstufigen Ablaufplanung in der Halbleiterindustrie Isabel Jasmin Acker Mikroökonomik Friedrich Breyer Mikroökonomik für Bachelorstudenten Bernd Woeckener Mitarbeiter erfolgreich führen Thomas Johann Mitarbeiterbeteiligung als Krisenbewältigungsinstrument aus akteurtheoreti Henrik Steinhaus Mitarbeiterorientierung in ganzheitlichen Qualitätsmanagementansätzen Philipp A. Konecny Moderner Bankvertrieb im Dienst des Kunden Stephan Ziegler, Michael Sohl Modernes Immobilienmanagement Andreas Pfnür

10 Modernes Sourcing in der Automobilindustrie Kathrin Schneider Monetäre Anreizgestaltung in Gründungsunternehmen Andreas Hack Monetary Unit Sampling Bernd Giezek Morphologie der Kooperation als Grundlage für das Konzept der Zwei-EbenHeiko Baum Nachhaltige Gewinne durch gebundene Kunden Birgit Engel Nachhaltige Markendifferenzierung von Commodities Tim Bohmann Nachhaltigkeit in der Gesundheitsvorsorge Viviane Scherenberg Netzwerkmanagement Thomas Becker, Ingo Dammer, Jürgen Howald Neuausrichtung der Strukturpolitik Tim Pixa Neue Technologien im Gesundheitswesen Dennis Häckl Neuprodukteinführungsstrategien schnelldrehender Konsumgüter Tilo F. Halaszovich Neuroleadership Grundlagen, Konzepte, Beispiele Theo Peters, Argang Ghadiri Neuroökonomie Martin Reimann, Bernd Weber New Public Service Rainer Koch, Peter Conrad, Wolfgang H. Lorig Nonverbale Einstellungsmessung Sandra Schlegl Nutzenkonsistente Risikopriorisierung Christian Brünger Nutzenpotenziale und Herausforderungen Service-orientierter ArchitekturenAlexander Becker Ökonomische Analyse der aktienrechtlichen Anfechtungsklage Helfried Labrenz Ökonomische Analyse des mittleren Managements Holmer Glietz Ökonophysik Tobias Preis Online Targeting und Controlling Christoph Bauer, Goetz Greve, Gregor Hopf Online-Kommunikationsverhalten von Multiplikatoren Michael Möller Online-Meinungsführer im Modemarkt Gesa Ahrens, Matthias Dressler Ontologiegestütztes Case-Based Reasoning Stefan Beißel Open Innovation im Cluster Volker Nestle Operatives Controlling auf Basis IT-gestützter Kostenrechnung Uwe Szyszka Opportunismus in Geschäftsbeziehungen Alexander Hickel Opportunismus und Finanzmärkte Friedrich Thießen Optimierung von Verhandlungsteams Sina Barisch Optionsbewertung in Theorie und Praxis Andreas Merk Organisation des Controllings als Managementfunktion Philipp Temmel Organisation und Umwelt Peter Conrad, Jörg Sydow Organisation, Management, Unternehmensführung Joachim Wolf Organisatorische Gestaltung in der Post Merger Integration Sven Hackmann Patentmanagement Oliver Gassmann, Martin A. Bader Patentverletzungen in der Biotechnologie Isumo Bergmann Patientencompliance Messung, Typologie, Erfolgsfaktoren Christian Schäfer

11 Performance Measurement Werner Gladen Personalisierung im Internethandel Eva Stüber Personalmanagement von Millennials Martin Klaffke Persönliche Finanzplanung Günter Schmidt Perspektiven des Verbandsmanagements Astrid Heilmair, Yvonne Russ, Hilmar Sturm, Th Politiker-Compliance als Zielgröße des Lobbying Sabine Eckardt Positives Management Max Ringlstetter, Stephan Kaiser, Gordon Mülle Praktiken des Prototyping im Innovationsprozess von Start-up-UnternehmenMartin Vetter Praxishandbuch Personalentwicklung Jurij Ryschka, Marc Solga, Axel Mattenklott Praxishandbuch Strategischer Einkauf Mario Büsch Praxisorientierte Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Joachim Paul Praxiswissen Kundenbindungsprogramme Alexandra Ranzinger Preisbildung von Strom-Forwards Florian Frank Preismodelle deutscher Banken im Privatkundengeschäft Markus Quanz Premiumhandelsmarken im Sortiment des Einzelhandels Annett Wolf Produktwechsel als Problem im Konzept der Mass Customization Michael Slamanig Professioneller Verkauf mit erfolgreichen Beziehungen Peter Becker Profitabel wachsen Guido Quelle Prozess- und Ressourcensteuerung im Gesundheitssystem Guido Offermanns Prozessdynamiken der Implementierung von Innovationen Erk P. Piening Prozessorientierter Umgang mit Anforderungen für die kundenspezifische AAndrea Grimm Prüfungsqualität des Abschlussprüfers Daniela Wiemann Prüfungstraining für Bankkaufleute Abschlussprüfungen Wolfgang Grundmann, Rudolf Rathner Prüfungstraining zum Bankfachwirt Abschlussprüfungen Torben Mothes Prüfungsvorbereitung Geprüfter Betriebswirt (IHK) Anna Karin Spangberg Zepezauer Psychoblasen in der Wirtschaft Sebastian Lesch Public Relations Stephanie Grupe Public Relations von Finanzorganisationen Jörg E. Allgäuer, Matthias Larisch Publizität börsennotierter Unternehmen Michael Grüning Qualifizierte Neukundengewinnung im Firmenkundengeschäft Hans-Georg Schumacher Qualitative Marktforschung in Theorie und Praxis Gabriele Naderer, Eva Balzer Qualitätsmanagement in der Agrar- und Ernährungswirtschaft Siegfried Pöchtrager Qualitätsmanagement in der ambulanten Versorgung Ingrid Vogg, Steffen Fleßa Qualitätsprüfung komplexer Dienstleistungen André Rieck Qualitätsurteile in Patientenbefragungen Yasemin Mehmet Querdenken im Marketing Gerd-Inno Spindler Quintessenz der Unternehmenskommunikation Eva Salzer

12 Rating von Depotbank und Master-KAG Volker Braunberger, Oliver Everling, Uwe Rieke Ratingagenturen Andreas Buschmeier Rationalität von Make-or-buy-Entscheidungen in der Produktion Christof Irle Realwirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Internationalisierung Stephanie Graser Regionales Unternehmertum Rico Baldegger, Pierre-André Julien Regionen und Netzwerke Monika Bachinger, Harald Pechlaner, Werner W Repetitorium zur Kosten- und Leistungsrechnung Gerhard Moroff, Kai Focke Reporting im Social Entrepreneurship Barbara Roder Respektvolle Führung Jan Borkowski Risikomanagement in Versicherungsunternehmen Christian Möbius, Catherine Pallenberg Risikoorientiertes Anlaufmanagement Jörg Nagel Risk Service Engineering Michael Schermann Selbstcoaching in 7 Tagen Gregor Wilbers Sensory Branding Paul Steiner Service-Externalisierung Carolin Löffler Serviceinnovationen in Industrieunternehmen erfolgreich umsetzen Stefan Schweiger, Kathrin Dressel, Birgit Pfeiffe Serviceorientierung und partnerschaftliches Handeln im B2B-Vertrieb Alexander Kittinger Shopper-Marketing Ulrich Dirk Frey, Gabriele Hunstiger, Peter Dräg Standardisierungsentscheidungen in mehrschichtigen Systemen Thomas Widjaja Stärkung der Lernkultur in Unternehmen Alexander V. Steckelberg Starmanager Nadine Bültel Statistik für Wirtschaftswissenschaftler Irene Rößler, Albrecht Ungerer Steuerklientelunsicherheit und Investitionsentscheidungen Sonja Rieger Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre Sven Braun, Birgitta Dennerlein, Manfred Wüns Steuersicher archivieren Thorsten Brand, Ivo Geis, Stefan Groß, Bernha Steuerstandort Liechtenstein Thomas Hosp, Matthias Langer Stiftungen in der Praxis Klaus Wigand, Markus Heuel, Stefan Stolte, Co Strafverhalten von Konsumenten Frederik Meyer Strategien im Unternehmen erfolgreich umsetzen Sandra Müller, Stephanie Semsey Strategische Innovationsorientierung von Business-to-Business-UnternehmBjörn Six Strategische Lieferantenentwicklung Sebastian M. Durst Strategische Netzwerkgestaltung in der Prozessindustrie Anne Schatka Strategische Wettbewerbsbeobachtung Johannes Deltl Strategischer Erfolgsfaktor Informationstechnologie Dietmar Moch Strategischer Wettbewerb Bernd Woeckener Strategisches Design Johanna Schoenberger Strategisches Innovationsmanagement Dominik Au

13 Strategisches Prozesscontrolling Sebastian Atzert Strategisches Talentmanagement in China Yasmin Mei-Yee Fargel Studienarbeiten schreiben Georg Disterer Supplier Relationship Management Wieland Appelfeller, Wolfgang Buchholz Supply Management Research Ronald Bogaschewsky, Michael Eßig, Rainer La Supply-Chain-Management und Warenwirtschaftssysteme im Handel Joachim Hertel, Joachim Zentes, Hanna Schram Systemisches Dienstleistungsmanagement Markus Nini Talent Management Adrian Ritz, Norbert Thom Tax Fraud & Forensic Accounting Christian Hlavica, Uwe Klapproth, Frank M. Hül Teams im Front End Verena Holtorf Teams sind berechenbar Reinhard Grimm, Ewald E. Krainz Technologietransfer durch Auftragsforschung Martin Zißler Technologische Kompetenz und Erfolg junger Unternehmen Franka Birke Teilnahme an wissenschaftlicher Weiterbildung Sandra Wolf Telefoncoaching Markus I. Reinke Telemonitoring in Gesundheits- und Sozialsystemen Arnold Picot, Günter Braun Top 100 Management Tools Christian Schawel, Fabian Billing Touristikkostenrechnung Christoph Benz Transformation von Fernsehformaten in die Volksrepublik China Birgit Bodenstein-Köppl Treasury Management Dirk Kaiser Trust in IT Arnold Picot, Thomas Götz, Udo Hertz Übungen zur Versicherungsökonomik J.-Matthias Graf von der Schulenburg, Andy Zu Übungsbuch IFRS Carsten Theile Umwandlungssteuerrecht Gernot Brähler Umweltökonomik Bodo Sturm, Carsten Vogt Ungeplante Käufe im Internet Michael Kempe Unternehmen und Nachhaltigkeit Gunner Langer Unternehmensbewertung von KMU Sonja Schütte-Biastoch Unternehmenskauf aus der Insolvenz Wolfgang Ott Unternehmenskommunikation kompakt Mirco Hillmann Unternehmensplanspiele im industriebetrieblichen Hochschulstudium Christina Trautwein Unternehmenspolitik, Identität und Kommunikation Markus Niederhäuser, Nicole Rosenberger Unternehmenssteuerung durch den Finanzvorstand (CFO) Matthias J. Rapp, Axel Wullenkord Unternehmensübergabe nachhaltig gestalten Norbert Wandl, Ute Habenicht Unternehmensüberwachung als Element der Corporate Governance Beate Eibelshäuser Value Reporting Rainer Laier Vereinbarkeit von Abschlussprüfung und Beratung Matthias Sattler

14 Vergütungsanreize und opportunistische Bilanzpolitik Tobias Tebben Verhandelte Vielfalt Anja Lindau Verkauf von Versicherungen und Finanzdienstleistungen ist (k)eine Magie Ralf-Peter Prack, André Czerwionka Verkaufen an Top-Entscheider Stephan Heinrich Verkaufen auf Augenhöhe Oliver Schumacher Verkaufen nach der Krise Lars Binckebanck Verkaufswettbewerbe Holger J. Bub Verkehrsteuern Kai M. Gellrich, Jörg Philippen Verminderung von Hold-up-Risiken in Nachverhandlungssituationen Johannes Gaismayer Vertikale Integration im Erdgasmarkt Thomas Schumacher Vertrauen als Input-/Output-Variable in elektronischen Verhandlungen Katrin Stiglbauer Vertrauensentwicklung im interkulturellen Management Robert Münscher Vertrauenskultur Natalia Blank Verzinsliche Wertpapiere Reto R. Gallati Von welchen Supply-Chain-Management-Maßnahmen profitieren AutomobDavid Braun Wahrscheinlichkeitsrechnung und schließende Statistik Günther Bourier Währungsrisikomanagement in kleinen und mittleren Unternehmen Fernando Filippis Web 2.0 Gianfranco Walsh, Berthold H. Hass, Thomas K Wege aus der Working Capital-Falle Erik Hofmann, Daniel Maucher, Sabrina Pieske Weinmarketing Ruth Fleuchaus, René C. G. Arnold Werbecharaktere im Umfeld fiktionaler Medienwelten Anja Spilski Werte schaffen durch M&A-Transaktionen Tobias Roediger Wertorientierte Simulation zur taktischen Planung logistischer Prozesse de Niklas Labitzke Wertschöpfungsbeiträge durch Private-Equity-Gesellschaften Christian Landau Wertschöpfungsorientierte Wirtschaftsinformatik Michael Amberg, Freimut Bodendorf, Kathrin M Whistle-Blowing-Systeme in deutschen Unternehmen Esther Pittroff Wie aus Ideen Präsentationen werden Markus Graebig, Anja Jennerich-Wünsche, Ern Wirkung integrierter Kommunikation Franz-Rudolf Esch Wirtschaftlichkeit von Immobilien im Lebenszyklus Torsten Offergeld Wirtschaftsästhetik Brigitte Biehl-Missal Wissensentwicklungskompetenz im Business-to-Business-Bereich Ilka Griese Wissensorientierte Unternehmensführung Klaus North Wissenstransfer deutscher Universitäten Marcel Hülsbeck Wohlstand ohne Kinder? Thusnelda Tivig, Golo Henseke, Matthias Czec Zahlungsbereitschaftsmessung für industrielle Hybride Leistungsbündel Markus Karger Zeitliche Entwicklung von Netzwerkbeziehungen Tobias Heußler Zielvereinbarung und variable Vergütung Eckhard Eyer, Thomas Haussmann

15 Zielvereinbarungen in Unternehmen Klaus Watzka Zinspolitik und Faktorauslastung Kai Daniel Schmid Zukunftsfähige Wirtschaftspolitik für Deutschland und Europa Paul J.J. Welfens Zukunftsorientierung in der Betriebswirtschaftslehre Victor Tiberius Zur IFRS-Rechnungslegung der Kapitalgesellschaft in Abwicklung Marius Haßlinger Zur Immobilie aus Sicht der Rechnungslegung und Bewertungstheorie Christoph Hares Zur Ordnung des Wirtschaftslebens Rüdiger Wilke Zur Wirksamkeit von Testimonial Endorsed Cause-Related Marketing Patricia Lauper Zuweisermarketing für niedergelassene Spezialisten Klaus-Dieter Thill Zwischenprüfungstraining Bankfachklasse Wolfgang Grundmann, Rudolf Rathner

Platz Startnummer Name/Verein Teiler

Platz Startnummer Name/Verein Teiler Platz Startnummer Name/Verein Teiler 1. 153 Ulbrich, Bianca Meistbeteiligung: 29 2. 70 Rieder, Tobias 32 42 3. 74 Schnappauf, Silvia / 31 48 4. 76 Endlein, Kurt 26 81 5. 125 Matthaei, Steffen 24 83 6.

Mehr

I Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Autorenverzeichnis. Stand des Marketingcontrollings in der Praxis 81

I Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Autorenverzeichnis. Stand des Marketingcontrollings in der Praxis 81 I Inhaltsverzeichnis Vorwort Inhaltsverzeichnis Autorenverzeichnis V VII XIII Erster Teil: Grundlagen Sven Reinecke Return on Marketing? 3 Richard Köhler Marketingcontrolling: Konzepte und Methoden 39

Mehr

Reifegradmodell CSR - eine Begriffsklärung und -abgrenzung 17 Andreas Schneider

Reifegradmodell CSR - eine Begriffsklärung und -abgrenzung 17 Andreas Schneider Vorwort: CSR eine neue Sichtweise auf Unternehmen?! Grußworte aus Politik und Wirtschaft VII XVII Unternehmerische Verantwortung - Hinführung und Überblick über das Buch 1 René Schmidpeter Theoretische

Mehr

Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1

Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1 Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1 Markenführung als Erfolgsfaktor für einzigartige und konsistente Geschäftsmodelle 3 RALF SAUTER und TIM WOLF (Horváth &

Mehr

Handbuch Kundenbindungsmanagement

Handbuch Kundenbindungsmanagement Manfred Bruhn/Christian Homburg (Hrsg.) Handbuch Kundenbindungsmanagement Strategien und Instrumente für ein erfolgreiches CRM 5., überarbeitete und erweiterte Auflage GABLER Inhaltsverzeichnis Vorwort

Mehr

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ -

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - Saison 2011-12 / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel 1 KSC Heuchelheim 1 18 +18 45 807 88001

Mehr

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive Inhaltsverzeichnis Vorwort Autorenverzeichnis V XIII Erster Teil Begriff und Grundlagen des Kundenbindungsmanagements Christian Homburg und Manfred Bruhn Kundenbindungsmanagement - Eine Einfuhrung in die

Mehr

Mittelstand hat Zukunft

Mittelstand hat Zukunft Heinrich Haasis I Thomas R. Fischer Diethard B. Simmert (Hrsg.) Mittelstand hat Zukunft Praxishandbuch fur eine erfolgreiche Unternehmenspolitik GABLER Geleitwort Vbrwort V VII Teill Grundsatzliches 1

Mehr

SSV Königsschießen 2014

SSV Königsschießen 2014 SSV Königsschießen 2014 Jugend König Platz Name Verein Teiler 1. Hahn, Andrea SSV 124.1 2. Duscher, Mark SSV 156.2 3. Stadlinger, Fabian SSV 167.8 4. Guggenberger, Rainer SSV 181.3 5. Scheiderer, Jeannette

Mehr

Wirtschaftsrecht & Restrukturierung

Wirtschaftsrecht & Restrukturierung Wirtschaftsrecht & Restrukturierung Studienjahr 2016/2017 450 Unterrichtsstunden = 337,5 Zeitstunden 1. Term: 06. 10. September 2016 (Dienstag Samstag) Dienstag, 06. September 2016 09.15 17.30 Uhr 9 Unterrichtsstunden

Mehr

Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft. Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft

Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft. Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft Zbynek Sokolovsky Sven Löschenkohl (Hrsg.) Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft Geleitwort Vorwort V VII Einführung Oskar Betsch

Mehr

Handbuch Kundenbindungsmanagement

Handbuch Kundenbindungsmanagement Manfred Bruhn/Christian Homburg (Hrsg.) Handbuch Kundenbindungsmanagement Grundlagen - Konzepte - Erfahrungen 2., aktualisierte und erweiterte Auflage GABLER Inhaltsverzeichnis Vorwort zur zweiten und

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen Matthias Fischer (Hrsg.) Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen GABIER I Inhaltsverzeichnis Horst Köhler Geleitwort V Matthias Fischer Vorwort Der Herausgeber Die Autoren VII XI XIII Einleitung

Mehr

Erfolgsfaktoren der Markenführung

Erfolgsfaktoren der Markenführung Erfolgsfaktoren der Markenführung Know-how aus Forschung und Management von Prof. Dr. Hans H. Bauer, Frank Huber, Carmen-Maria Albrecht 1. Auflage Erfolgsfaktoren der Markenführung Bauer / Huber / Albrecht

Mehr

Dienstleistungsmanagement und Social Media

Dienstleistungsmanagement und Social Media Manfred Bruhn Karsten Hadwich (Hrsg.) Dienstleistungsmanagement und Social Media Potenziale, Strategien und Instrumente Forum Dienstleistungsmanagement Springer Gabler Inhaltsverzeichnis Vorwort Teil A:

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 Der Gemeindewahlausschuss der Gemeinde Nonnweiler hat am 27. Mai 2014 die endgültigen Ergebnisse der Wahlen zum Gemeinderat Nonnweiler und den Ortsräten festgestellt und

Mehr

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Allgemeine Volkswirtschaftslehre in den Diplomstudiengängen BWL und VWL im Überblick

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Allgemeine Volkswirtschaftslehre in den Diplomstudiengängen BWL und VWL im Überblick Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Allgemeine Volkswirtschaftslehre in den Diplomstudiengängen BWL und VWL im Überblick BWL 1: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Marketing Prof. Dr. Margit

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144 1 2 3 4 5 6 7 8 SWHW Computer + Bleistift LG 144 Schröter, Hese Walker, Helmut 49 Holz, Klaus 48 Weberpold, Dietmar 47 Autohaus Bohnenberger 3 143 Seiler Andreas 48 Becker Hans 48 Bohnenberger Jörg Kaburek,

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

BOWLING-TABELLE STAFFEL : Schnittermittlung unter den Mannschaftsergebnissen BSV LÜBECK BSV LÜBECK. Wertung des 11. Spieltages

BOWLING-TABELLE STAFFEL : Schnittermittlung unter den Mannschaftsergebnissen BSV LÜBECK BSV LÜBECK. Wertung des 11. Spieltages BSV LÜBECK BOWLING-TABELLE BSV LÜBECK Wertung des 11. Spieltages BSG 1.Spiel 2.Spiel 3.Spiel Gesamt STAFFEL : Pins Pkt Pins Pkt Pins Pkt Pins Pkt Tabelle D2 Scholz & Prahl Bau 697 6 83 12 834 12 2334 3

Mehr

Übersicht Bezirksämter 2011-16

Übersicht Bezirksämter 2011-16 Übersicht Bezirksämter 2011-16 Referat Jugendhilfe Geschäftsstelle Bezirke Mitte Bezirksbürgermeister: Dr. Christian Hanke (SPD) Stellvertretender Bezirksbürgermeister: Stephan von Dassel (Bü90/Grüne)

Mehr

Handbuch Marketing- Kommunikation

Handbuch Marketing- Kommunikation Ralph Berndt/Arnold Hermanns (Hrsg.) Handbuch Marketing- Kommunikation Strategien - Instrumente - Perspektiven Werbung - Sales Promotions - Public Relations - Corporate Identity - Sponsoring - Product

Mehr

Corporate Brand Management

Corporate Brand Management Corporate Brand Management Marken als Anker strategischer Führung von Unternehmen von Franz-Rudolf Esch, Torsten Tomczak, Joachim Kernstock, Tobias Langner, Jörn Redler 3., vollständig überarbeitete und

Mehr

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd.

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd. 1980 1981 1982 1983 1984 Nr. 53. Sachsenring 47, Schleiz 20. Frohburg 54. Schsenring 48. Schleiz 21. Frohburg 55.Sachsenring 49.Schleiz 22. Frohburg 56. Schsenring 50. Schleiz 23. Frohburg 57. Sachsenring

Mehr

Interne Revision aktuell

Interne Revision aktuell DIIR-FORUM Band 7 Interne Revision aktuell Berufsstand 07/08: Prüfungsansätze und -methoden DIIR Deutsches Institut für Interne Revision e.v. (Hrsg.) Mit Beiträgen von Astrid Adler, Armin Barutzki, Axel

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre JM Stand 23.02.2012 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre Legende: K = Klausur / LA = Laborarbeit / M = Mündlich / PA = Praktische Arbeit / R = Referat / Ü = Übung / V = Vorlesung / S = Seminar

Mehr

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin.

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin. Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin Listenplatz 2 Bernd Abeln 29.01.1942, Staatssekretär a.d. Listenplatz 8 Ismail Tipi MdL

Mehr

Wdh. Mathematik Grundzüge des Privatrechts Statistik I Finanzierung t6 t7 t8 t9 t10

Wdh. Mathematik Grundzüge des Privatrechts Statistik I Finanzierung t6 t7 t8 t9 t10 Bachelor Phase 1 Sommer Grundlagen der Wirtschaftsinformatik Methoden und Management der SW-Entwicklung Mathematik Grundzüge des Privatrechts Statistik I Finanzierung Statistik II Kosten- und Leistungsrechnung

Mehr

um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde um 09:00 Uhr Herren A in Kläden

um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde um 09:00 Uhr Herren A in Kläden Landesmeisterschaften 2 0 1 6 Vereins-Mannschaften 24.04.2016 um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck 24.04.2016 um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde 24.04.2016 um 09:00 Uhr Herren A in Kläden 24.04.2016 um 09:00

Mehr

Einzel Gr. C, D + I, K

Einzel Gr. C, D + I, K Donnerstag, 07.09.17 16.00 Uhr Donnerstag, 07.09.17 16.00 Uhr Donnerstag, 07.09.17 18.00 Uhr 33 Siefert, Elke SSB Stuttgart D I 1 34 Borchwald, Monika SSB Stuttgart D K 1 35 Borchwald, Ralf SSB Stuttgart

Mehr

Modul Außenhandel und Internationales Management äquivalente Veranstaltungen. Internationales Management (6 CP) Internationales Marketing (6 CP)

Modul Außenhandel und Internationales Management äquivalente Veranstaltungen. Internationales Management (6 CP) Internationales Marketing (6 CP) Übersicht über die Module Wirtschaft 1 und Wirtschaft 2 im Master-Studiengang Wirtschaft und Recht (Prüfungs- und vom 24. April 2008) gemäß dem Anhang zur Prüfungs- und (Stand: 18.10.2011) Internationale

Mehr

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel Damen A Einzel Damen A Einzel Gruppe 1 Schneele Nicola (3.) Deitersen Sandra (4.) Oellingrath Miriam (1.) Wagner Julia (2.) [1] 28710221 Schneele, Nicola, 1987, LK9 TS Senden, BTV 6:1/6:3 2:6/0:6 1:6/1:6

Mehr

SGSSV Landesmeisterschaft m Kurzwaffenschießen

SGSSV Landesmeisterschaft m Kurzwaffenschießen Sächsischer Großkaliber Sportschützen Verband e.v. Landesmeisterschaft 25 m Kurzwaffen 24. Mai 2003 Niederlungwitz Ergebnisliste Schützenklasse Pistole bis 9 mm 34 Arnold Maik 12001 8 21 357 1. 96 Schüler

Mehr

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH)

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH) Länderwertung Compound 9. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Schleswig- Holstein Sachsen Brandenburg Thüringen Jessica Jens Damen 2 1303 9 Danny Karl

Mehr

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Rundenwettkampfbegegnungen Erste Runde Begegnungen Heimmannschaft Ergebnisse Ergebnisse Auswärtsmannschaft SV Edelfingen I 1483 1470 OMSG Hachtel I SG Laudenbach I 1472

Mehr

Beteiligungsverhältnisse des deutschen Vattenfall-Konzerns

Beteiligungsverhältnisse des deutschen Vattenfall-Konzerns Stand: 16.02.2016 Seite 1 von 7 Stromnetz GmbH Thomas Schäfer (Vorsitz) Dr. Erik Landeck Annika Viklund (Vorsitzende) Stefan Dohler Cosima Vinzelberg (Stellv. Vorsitzende) Carl-Friedrich Ratz Vattenfall

Mehr

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon 1 Martin & Friends Grandel, Frieder 85 Abele, Daniel 89 334 Abele, Marcel 2 Hidde I 3 FC Hohenstadt II 4 Reservisten 5 Autohaus Bopp 6 FC

Mehr

Mitarbeiter. Michaela Bendrat. Tanja Bensberg. Heike Berndt. Katrin Bochmann. Viktor Bohn. Maren Borngässer. Sandra Braun.

Mitarbeiter. Michaela Bendrat. Tanja Bensberg. Heike Berndt. Katrin Bochmann. Viktor Bohn. Maren Borngässer. Sandra Braun. Mitarbeiter Michaela Bendrat Sekretariat Oliver Weber E-Mail: michaela.bendrat@ahw-steuerberater.de Telefon: +49 (0) 22 36. 39 82 92 Tanja Bensberg Sekretariat Klaus Esch Veranstaltungsmanagement E-Mail:

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Fachprüfungsausschuss für Agrarrecht RA Alexander Hahn, Bamberg (Vorsitzender) RA Jürgen Kraft, Ansbach RA Hans-Georg Herrmann, Neutraubling RA Dr. Thomas Mayer, Fürth

Mehr

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie Luca * 9. 10. 2004 3.650 g 53 cm Muster g01 (50/2), 4c Muster g02 (45/2), 4c Timo *10. Oktober 2004 3.560 g 52 cm Ab jetzt bestimme ich, wann aufgestanden wird! Geburt unseres Sohnes. Ella und Toni Geburt

Mehr

Neuerwerbungen Wirtschaft Juni/Juli 2013. Titel: The gridlock economy Autor: Heller, Michael Erscheinungsjahr: 2008 Signatur: W 40/0358

Neuerwerbungen Wirtschaft Juni/Juli 2013. Titel: The gridlock economy Autor: Heller, Michael Erscheinungsjahr: 2008 Signatur: W 40/0358 Neuerwerbungen Wirtschaft Juni/Juli 2013 Titel: The gridlock economy Autor: Heller, Michael Signatur: W 40/0358 Titel: Besteuerung und Rechtsformwahl Signatur: W 50/0520(6.A.) Titel: Prüfungstraining für

Mehr

Nr Name Bereich Stimmen

Nr Name Bereich Stimmen Sitzzuteilung Gemeinderatswahl 2014 Christlich Demokratische Union Deutschlands : 7 Sitze 101 Schmidt, Peter Wohnbezirk Meersburg (1) 2645 104 Dreher, Georg Wohnbezirk Meersburg (2) 1409 107 Brugger, Martin

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2014/2015

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2014/2015 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig und unverbindlich. Den verbindlichen Prüfungsplan mit Prüfungsdatum, -zeit und -ort finden Sie auf der Homepage des ZPA. Grün hinterlegte Felder stellen Verlegungen

Mehr

Schützengau Babenhausen. 5 Gaue Pokal 2012

Schützengau Babenhausen. 5 Gaue Pokal 2012 Schützengau Babenhausen 5 Gaue Pokal 2012 Schützengau Babenhausen Schützengau Memmingen Schützengau Mindelheim Schützengau Ottobeuren Schützengau Türkheim Durchgeführt vom Schützengau Babenhausen am 17.

Mehr

Internationalisierung deutscher Unternehmen

Internationalisierung deutscher Unternehmen Frank Keuper Henrik A. Schunk (Hrsg.) Internationalisierung deutscher Unternehmen Strategien, Instrumente und Konzepte für den Mittelstand 2., überarbeitete und erweiterte Auflage GABLER Inhal tsverzeichnis

Mehr

13. Itzehoer Störlauf. 12. Mai Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:40:53. Running Mammuts / Mammut.

13. Itzehoer Störlauf. 12. Mai Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:40:53. Running Mammuts / Mammut. 13. r Störlauf 12. Mai 2012 Ergebnis 1. Platz 01:40:53 Running Mammuts / 2506 00:17:52 Krasniqi Xhevat 1975 Running Mammuts / 2501 00:20:14 Dammann Nico 1995 Running Mammuts / 2503 00:20:23 Funk Mathias

Mehr

Stadtmeisterschaft 2011

Stadtmeisterschaft 2011 1 von 6 01.11.2011 16:47 2011 1 Kameradschaft 1 556 Paskert, Theo 77 74 151 Honvehlmann, Erwin 68 68 Menker, Günter 66 69 135 Paskert, Bernhard 68 66 134 2 Ludgerussch. Harwick 550 Finnah, Ulrich 81 66

Mehr

30. Deutsche Bank Meisterschaft Alpin in Seefeld Tirol Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

30. Deutsche Bank Meisterschaft Alpin in Seefeld Tirol Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: SC Starnberg KAMPFGERICHT Schiedsrichter M.Chwatal... SVO Rennleiter M.Pohlus SC Starnberg Trainer-Vertreter T.Selonke... DB TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz Streckenlänge

Mehr

Änderungen in den Linien der betriebswirtschaftlichen Masterstudiengänge

Änderungen in den Linien der betriebswirtschaftlichen Masterstudiengänge Änderungen in den Linien der betriebswirtschaftlichen Masterstudiengänge Entwurf - geplant für das Studienjahr 201/16 Die folgenden Folien entsprechen dem Planungsstand der Fakultät im Oktober 201, basieren

Mehr

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Der Leipziger Firmenlauf 2015 war ein Lauf der Superlative. Über 12.000 Firmenläufer und noch einmal so viele Zuschauer und Gäste. Mehr als 800 Unternehmen haben gezeigt

Mehr

PUBLICATIONS. 1. Monograph. Buchführung und Jahresabschluss (forthcoming)

PUBLICATIONS. 1. Monograph. Buchführung und Jahresabschluss (forthcoming) PUBLICATIONS 1. Monograph Buchführung und Jahresabschluss (forthcoming) Internationale Rechnungslegung und Internationales Controlling, Herausforderungen - Handlungsfelder - Erfolgspotenziale, Gabler-Verlag,

Mehr

Übersicht über HWZ Majors

Übersicht über HWZ Majors Übersicht über HWZ Majors 26.9.2006 Urs Dürsteler, Prof.Dr.oec.HSG Hochschule für Wirtschaft Zürich 1 Programm Grobstruktur des Studienplanes Studienstruktur der Majors: (a) General (d+e) (b) Banking +

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2016

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2016 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum, -zeit und -ort finden

Mehr

AM 26./ 27. JANUAR IN DORNBIRN 24.SCHWÄBISCHEN WI-4-KA 2008 ERGEBNISSE VOM

AM 26./ 27. JANUAR IN DORNBIRN 24.SCHWÄBISCHEN WI-4-KA 2008 ERGEBNISSE VOM ERGEBNISSE VOM 24.SCHWÄBISCHEN WI-4-KA 2008 AM 26./ 27. JANUAR IN DORNBIRN Gesamtwertung in der Frauenklasse Schwimmen Volleyball Riesentorlauf Langlauf Gesamt Mannschaft Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte

Mehr

Inhaltsübersicht. Teil A: Grundkonzepte des Kundenbeziehungs-Managements

Inhaltsübersicht. Teil A: Grundkonzepte des Kundenbeziehungs-Managements Inhaltsübersicht Geleitwort Reinhold Rapp 11 Voice of the Customer 13 Kundenbeziehungs-Management zwischen Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit - Einführung in das Handbuch Eckhard Reimann, Hagen

Mehr

Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen sind erst ab der 5. KW in 2014 buchbar.

Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen sind erst ab der 5. KW in 2014 buchbar. UWintersemester 2014 Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen sind erst ab der 5. KW in 2014 buchbar. Statistische Methoden-Risikotheorie PO III Prüfungstermin

Mehr

VOLKSFESTSCHEIBE. SIEGERLISTE 1. VOLKSFESTSCHIEßEN SCHÜTZENGAU WASSERBURG-HAAG 2016 Seite 1 von 6

VOLKSFESTSCHEIBE. SIEGERLISTE 1. VOLKSFESTSCHIEßEN SCHÜTZENGAU WASSERBURG-HAAG 2016 Seite 1 von 6 VOLKSFESTSCHEIBE Platz Name Nr. Teiler Deckteiler 1 Rieder, Andreas 87 13,6 2 Kastl, Tobias 59 37,0 3 Dutz, Franz 48 37,2 4 Kainz, Alois 97 44,5 5 Schneider, Anton 93 66,6 6 Kastl, Gertrud 33 73,0 7 Plattner,

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2015/2016

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2015/2016 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum, -zeit und -ort finden

Mehr

Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang Betriebswirtschaft (B.A) IfV NRW

Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang Betriebswirtschaft (B.A) IfV NRW Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang Betriebswirtschaft (B.A) IfV NRW Freitag, 6. Februar 2015 Betriebswirtschaft (B.A) SEITE 1 VON 25 Fach: Beschaffung 2872-1799 Beschaffung Lerneinheit 4 Beschaffungsmanagement,

Mehr

DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic. Ergebnisse der. 12. Bundesländer-Kegelmeisterschaft. am 03. Juli 2010 in München

DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic. Ergebnisse der. 12. Bundesländer-Kegelmeisterschaft. am 03. Juli 2010 in München DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic Herren-Mannschaften PL. Verein Volle Abr. Fw. Gesamt 1. Bayern 3713 1851 31 5564 neuer Deutscher Bahnrekord 2. Baden-Württemberg 3705 1776

Mehr

Prüfungstermine und -räume Sommersemester 2012 - Bachelor WiWi und Master WiIng Vertiefungsfächer -

Prüfungstermine und -räume Sommersemester 2012 - Bachelor WiWi und Master WiIng Vertiefungsfächer - Tag Datum Uhrzeit Belegnummer(n) Titel der Module Anzahl* Räume Vertiefungsfächer Gesamt Arbeitsökonomik Do 02.08.2012 09.30-10.30 171554 Arbeitsökonomik I 51 VII-201 Do 02.08.2012 13.00-14.00 171571 /

Mehr

Anwesenheitszeiten Lehrer

Anwesenheitszeiten Lehrer Anwesenheitszeiten Lehrer In dieser Liste können Sie alle Lehrer, die an den Gesprächstagen teilnehmen, mit ihren enstprechenden Zeiten wiederfinden. Einige Lehrkräfte bieten Zeiten außerhalb der normalen

Mehr

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg Juniorinnen - Einzel Sonntag, 15. Februar 2015 4 Bewerberinnen 3 Ehrungen Startrechte LM 3 + M Titelverteidigerin: Svenja Schade, Peine 1. Viviane Christiansen Peine 2 305 288 234 827 II/M 2. Svenja Schade

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... V. 1. Einführung und Überblick... 1. 2. Normative Unternehmensführung... 9

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... V. 1. Einführung und Überblick... 1. 2. Normative Unternehmensführung... 9 Vorwort... V 1. Einführung und Überblick... 1 2. Normative Unternehmensführung... 9 2.1 Normative Unternehmensführung... 11 2.2 Globale Umweltanalyse... 26 bei der Eder Gruppe 2.3 Ethische Unternehmensführung...

Mehr

1.Semester. MODULE SWS SWS Credits. Mathematik 4 5

1.Semester. MODULE SWS SWS Credits. Mathematik 4 5 1.Semester Mathematik 4 5 Ökonomische und medizinische Rahmenbedingungen 8 10 Einführung in die Gesundheits- und Sozialpolitik 2 Einführung in die Medizin für Ökonomen 2 Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Mehr

Jahresinhaltsverzeichnis 2011

Jahresinhaltsverzeichnis 2011 Jahresinhaltsverzeichnis 2011 1 Herausgeber Beiträge Prof. Dr.-Ing. Norbert Gronau, Universität Potsdam 47 Business Intelligence Lösungen im Überblick (Marktübersicht) (Sandy Eggert, Martha Stritzel) (4/2011,

Mehr

Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 2015 / 2016 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt

Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 2015 / 2016 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 215 / 216 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt 1. Dirk Sperling SV 9 Fehrbellin 21 22 1.5 2. André Franke 219 22 1. André Krause 214 22 9.7 4. Roger Dieckmann

Mehr

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Jeder Fellbacher hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Filialen und Berater auf einen Blick. www.fellbacher-bank.de

Mehr

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Stand: 24.03.2013 Platz Name E / St Klub Punkte Spiele Ø Pkt. 1. Matthias Mohr 228,0 22 10,4 2. Andreas Kammann 219,0 22 10,0 3. Sven Wiesener 218,0

Mehr

LG stehend Schüler, Einzel. LG stehend Jugend, Einzel

LG stehend Schüler, Einzel. LG stehend Jugend, Einzel LG stehend Schüler, Einzel 1 Dahlheim Patrick 1 117 St. Seb. Furth LG stehend Jugend, Einzel 1 Kronenberg Martin 2 216 St. Seb. Grefrath 2 Rösning Markus 2 216 St. Seb. Grefrath 3 Moog Martin 2 204 Scheibenschützen

Mehr

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07.

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday Newcomer Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. Ergebnisse Einzel - Stableford; 9 Löcher vorgabenwirksames internes Wettspiel; Handicap-Grenze:

Mehr

Handbuch Technologieund Innovationsmanagement

Handbuch Technologieund Innovationsmanagement Sänke Albers Oliver Gassmann (Hrsg.) Handbuch Technologieund Innovationsmanagement 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage GABLER Vorwort zur 2. Auflage... V Vorwort zur 1. Auflage... VII

Mehr

zuständiger Lehrstuhl Prüfer 1 16. Feb A Mathematik für Ökonomen I Mathematik Krätschmer

zuständiger Lehrstuhl Prüfer 1 16. Feb A Mathematik für Ökonomen I Mathematik Krätschmer 1 16. Feb A Mathematik für Ökonomen I Mathematik Krätschmer B Mathematik für Ökonomen II Mathematik Krätschmer Einführung in die chinesische Wirtschaft (E2-Bereich) OAWI/China Taube Software Engineering

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2015/2016

Vorläufiger Prüfungsplan für das Wintersemester 2015/2016 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum, -zeit und -ort finden

Mehr

Schützenkönig 1. Ritter 2.Ritter Vogelkönig Vogelkönigin Pistolenkönig Schützenkönigin 1. Dame 2.Dame

Schützenkönig 1. Ritter 2.Ritter Vogelkönig Vogelkönigin Pistolenkönig Schützenkönigin 1. Dame 2.Dame 1964 Bruno Schenkel Helmut Stahn Günter Jentsch 1965 Walter Schwarz Bruno Schenkel Willi Wolf 1966 Willi Gärtner Kurt Nöhren Werner Horn 1967 Klaus Nehring Helmut Stahn Walter Schwarz Gerda Krause 1968

Mehr

Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR)

Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR) 1 von 5 31.08.2008 20:13 Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR) Spielsystem Sechser-Paarkreuz-System Kontaktadressen Kontaktadressen, Mannschaftsführer und Spiellokale

Mehr

Das große Handbuch für den Verkaufsleiter

Das große Handbuch für den Verkaufsleiter Erich-Norbert Detroy (Hrsg.) Das große Handbuch für den Verkaufsleiter vorlag moderne Industrie Verlag Norbert Müller Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 I.Prolog 13 1.1 Vertriebsstrategien für die Zukunft 15

Mehr

Mi 08:00-09:30 Uhr Raum: Geb

Mi 08:00-09:30 Uhr Raum: Geb 6111006 Allgemeine Humangeographie (GH1-2) Dozentin: Sandra Gleich Mi 08:00-09:30 Uhr Raum: 703.1 Geb. 10.50 1 Herr Karl Barocka 2 Herr Lukas Braun 3 Herr Robin Erhardt 4 Frau Anika Gehrke 5 Frau Zeynep

Mehr

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze Ehrungen 2012 SPORT - MINIS Sportabzeichenminis 2012 - Bronze * Vincent Grau * Hannes Jüngst * Malte Kraus Sportabzeichenminis 2012 - Silber * Rosalie Grün * Angelina Hoß * Kim Büttner 1 Schwimmabzeichen

Mehr

Berufsbegleitendes Studium zur Externenprüfung als Bachelor B.A.

Berufsbegleitendes Studium zur Externenprüfung als Bachelor B.A. Modulbezeichnung VI.5 Risiko- und Sanierungsmanagement Organisation Modulverantwortliche/r: Prof. Dr. Thomas Barth Modulart Wahlpflichtfach ECTS-Punkte: 5 Doppelstunden: 12 Prüfungsleistungen Art: K 90

Mehr

Handbuch Marktforschung

Handbuch Marktforschung Andreas Herrmann Christian Homburg Martin Klarmann (Hrsg.) Handbuch Marktforschung Methoden - Anwendungen - Praxisbeispiele 3. r vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage GABLER Inhaltsverzeichnis

Mehr

»Deutsch-Französisches Management«

»Deutsch-Französisches Management« Studienplan für den Master of Science»Deutsch-Französisches Management«2015 Änderungen vorbehalten Modulgruppe A: Interkultureller Bereich (24 LP) A.1 Wirtschaftssprachen (max. 8 LP) Englisch Business

Mehr

Sächsischer Herrennachmittag. Ergebnisliste

Sächsischer Herrennachmittag. Ergebnisliste Golfpark Betriebs-Gesellschaft Sächsischer Herrennachmittag Ergebnisliste Einzel Stableford Datum: 03.08.2016 Altersklassen: Alle Vorgabenklassen: Alle Brutto/Netto: Brutto Geschlecht: Alle Gruppierung:

Mehr

Bernd Eggers/Gerrit Hoppen (Hrsg.) Strategisches. Erfolgsfaktoren für die Real Economy

Bernd Eggers/Gerrit Hoppen (Hrsg.) Strategisches. Erfolgsfaktoren für die Real Economy Bernd Eggers/Gerrit Hoppen (Hrsg.) Strategisches Erfolgsfaktoren für die Real Economy Inhaltsübersicht I Geleitwort vonnrort Abkürzungsverzeichnis V VII XIV \ 1. Einführung: E-Success durch strategisches

Mehr

Anlage 1 PO - Bachelor WIPAED

Anlage 1 PO - Bachelor WIPAED BA-WW-WP-2609 BA-WW-ERG-1106 D-WW-ISW BA-WW-ERG-2410 D-WW-IB BA-WW-BWL-0211 D-WW-WIWI-0211 BA-WW-BWL-0213 D-WW-WIWI-0213 BA-WW-BWL-0215 D-WW-WIWI-0215 BA-WW-BWL-0216 D-WW-WIWI-0216 BA-WW-BWL-0217 D-WW-WIWI-0217

Mehr

Stand: 19.06.2015. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und Handelsrecht.

Stand: 19.06.2015. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und Handelsrecht. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und 1420 Handelsrecht 5501-090 Recht I: Zivilrecht I 5501-140 Recht 2: Wirtschaftsrecht 5510-080 Recht

Mehr

B1 Integriertes Management (ehemals Strategisches Personalmangement)

B1 Integriertes Management (ehemals Strategisches Personalmangement) Block A Marketing A1 Marktforschung I Diplom/ Bachelor A2 Käuferverhalten Diplom/ Bachelor A3 Marketing- Instrumente Diplom/ Bachelor A4 Empirische Forschungsmethoden II (ehemals Mafo) II Diplom/ Master

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Vorstellung des Schwerpunktes 1: FACT

Vorstellung des Schwerpunktes 1: FACT Vorstellung des Schwerpunktes 1: FACT Prof. Dr. Christian Klein Fachgebiet für BWL, insbes. Unternehmensfinanzierung Prof. Dr. Christian Klein Schwerpunkte des Studienganges Wirtschaftswissenschaften Bachelorstudiengang

Mehr

Kreismeisterschaft 2010 SK Greiz KK P/R am in Teichwolframsdorf

Kreismeisterschaft 2010 SK Greiz KK P/R am in Teichwolframsdorf Pl. Starter + Mannschaftswertung Verein Ges. 6.S 5.S 4.S 3.S 2.S 1.S 2.40.10 KK-Sportpistole Herren 1. Rohn Uwe 552, Otto Andreas 526, Hupfer Lars 527 Langenwetzendorfer SV I 1605 552 526 527 2. Hebel

Mehr

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor, Pflichtverteidigerliste Hildesheim *Fachanwalt für Strafrecht Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Mehr

Siegerliste - SAMSONITE Club Tour (H-M-T)

Siegerliste - SAMSONITE Club Tour (H-M-T) Golf-Club An der Pinnau e.v. Club-Nr. : 2209 Datum: 05.05.2016 Siegerliste - SAMSONITE Club Tour (H-M-T) Einzel Stableford - Vorgabenwirksam Runde 1 von 1 Rng Name Heimatclub Par/CR/Slope Brutto Vg Vgneu

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2015

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2015 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum, -zeit und - ort

Mehr

Innovationsmanagement im

Innovationsmanagement im Martin Kaschny Matthias Molden Siegfried Schreuder Innovationsmanagement im Mittelstand Strategien, Implementierung, Praxisbeispiele ^ Springer Gabler Inhaltsverzeichnis 1 Warum ist die Steigerung der

Mehr

Neue Konzepte der Ökonomik - Unternehmen zwischen Nachhaltigkeit, Kultur und Ethik

Neue Konzepte der Ökonomik - Unternehmen zwischen Nachhaltigkeit, Kultur und Ethik Neue Konzepte der Ökonomik - Unternehmen zwischen Nachhaltigkeit, Kultur und Ethik Festschrift für Reinhard Pfriem zum 60. Geburtstag Herausgegeben von Irene Antoni-Komar, Marina Beermann, Christian Lautermann,

Mehr