BDK Beginne Deine Karriere

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BDK Beginne Deine Karriere"

Transkript

1 BDK Beginne Deine Karriere Bachelor of Science (m/w) Business Administration Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Kaufmann/-frau für Dialogmarketing

2 Inhalt Seite 3 Seite 4-5 Ausbildung Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Seite 6-7 Ausbildung Kaufmann/-frau im Dialogmarketing Seite 8-9 Bachelor of Science (m/w) Business Administration Seite Seite Azubi-Ausflug Seite Seite Seite Seite v v v v v v v v v v Liebe Ausbildungssuchenden, ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Deshalb bieten wir jungen, motivierten Menschen eine fundierte Ausbildung an. Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH (BDK) wurde im Jahr 2000 gegründet. Seither ist es uns gelungen, kontinuierlich zu wachsen und unser Geschäft stetig auszubauen. Das gilt auch für unser Personal: Angefangen bei 280 Personen, beschäftigen wir inzwischen mehr als doppelt so viele Mitarbeiter. Wir sind stolz auf unsere Leistung, die wir nicht zuletzt unseren engagierten Mitarbeitern verdanken. Lesen Sie auf den folgenden Seiten im Detail, was wir bieten, und wie Sie den Weg zu uns finden. Wir freuen uns auf Sie! Mit freundlichen Grüßen Dr. Hermann Frohnhaus Sprecher der Geschäftsführung 3

3 BDK - Jahr für Jahr kaufen in Deutschland rund neun Millionen Menschen ein Auto. Nicht immer wird das Fahrzeug bar bezahlt, sondern oft mittels Kredit finanziert. Die Käufer lassen sich im Autohaus ein Finanzierungsangebot unterbreiten. Hier kommt die BDK ins Spiel. Wer wir sind Die BDK gehört zu den wichtigsten unabhängigen Spezialbanken für das Kfz-Gewerbe in Deutschland. Wir bieten dem Kfz-Handel und seinen Kunden Finanzdienstleistungen rund ums Auto: Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Services. Wir finanzieren nicht nur Fahrzeugkäufe von Privatpersonen oder Gewerbetreibenden, sondern bieten auch Finanzierungslösungen für Lager- und Vorführwagen an, die der Händler in seinen Verkaufsräumen ausstellt. Jährlich beginnen mehrere Auszubildende und duale Studenten ihre Karriere bei der BDK. Mit unserem Sitz in der Elbmetropole Hamburg ziehen wir nicht nur Ausbildungssuchende aus Hamburg, sondern auch aus den umliegenden Bundesländern an. Bei uns sind Sie richtig Persönliche Betreuung und die individuelle Anpassung der Ausbildungsinhalte an Ihre Fähigkeiten und Interessen sind für uns von höchster Priorität, denn wir möchten Ihnen auch nach der Ausbildung eine spannende Aufgabe bei uns im Unternehmen geben. Sei es im Vertrieb, im Controlling, im Service Center oder in einer unserer anderen Abteilungen. Die Schaffung von idealen Bedingungen für die Ausbildung oder das ist für uns daher eine langfristige Investition in die Zukunft. Dies tun wir gerne, weil wir junge, motivierte Mitarbeiter mit frischen Ideen und Engagement langfristig fördern möchten. Das bieten wir Angenehmes Arbeitsumfeld mit freundlichen Mitarbeitern Individuelle Betreuung durch die Fachabteilungen Gute Übernahmechance nach der Ausbildung 40-Stunden-Woche mit Gleitzeit 30 Tage Urlaub im Jahr Vergütung gemäß Tarif* Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vermögenswirksame Leistungen Diverse Zuschüsse (zur HVV-Card, Büchergeld usw.) Zusätzliche Qualifikationsseminare (Kommunikation, Excel, Word) Mehrwöchige Vorbereitungskurse vor den Abschlussprüfungen Bereitstellung von Laptops, Arbeitsraum und -zeit für die Bachelorarbeit * Gehaltstarif für die Angestellten in den Mitgliedsbetrieben der Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes - Sitz Hamburg - und des Verbandes des Kraftfahrzeug-Handels Hamburg e.v. 4 5

4 Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Eine kaufmännische Ausbildung ist eine ausgezeichnete Grundlage für gute Berufsperspektiven. Während der Ausbildung lernen Sie die gesamte Bandbreite des modernen Finanzierungs- und Leasinggeschäfts kennen. Sie werden mit den verschiedensten Abteilungen und Unternehmensbereichen vertraut gemacht und beteiligen sich von Beginn an am Tagesgeschäft. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht an der Berufsschule Wendenstraße mit zwei Unterrichtsblöcken von circa 13 Wochen pro Ausbildungsjahr. Sie orientiert sich an den typischen betrieblichen Geschäftsprozessen eines Großhandelsbetriebs. In diesen Blöcken erlangen Sie den fachlichen Hintergrund Ihrer Ausbildung. Dauer: Abschluss: Schwerpunkt: 3 Jahre, eine Verkürzung ist möglich IHK geprüfte/r Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau Großhandel Lernfelder der Berufsschule: Wirtschaft und Beruf Beschaffung und Absatz Finanzierung und Logistik Controlling und Kostenrechnung Voraussetzung: Beginn: Arbeitszeit: Urlaub: Vergütung: Probezeit: Mittlere Reife mit mindestens guten Noten, guter Abschluss der höheren Handelsschule, Fachhochschulreife oder Abitur Gute Englischkenntnisse Aufgeschlossenheit gegenüber neuen, abwechslungsreichen Aufgaben, Eigeninitiative und Teamgeist 1. August eines jeden Jahres 40-Stunden-Woche, Gleitzeit 30 Tage im Jahr Gemäß Tarif* inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie weitere Leistungen 4 Monate * Gehaltstarif für die Angestellten in den Mitgliedsbetrieben der Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes - Sitz Hamburg - und des Verbandes des Kraftfahrzeug-Handels Hamburg e.v. Mein Name ist Niklas und ich bin zurzeit im 3. Ausbildungsjahr meiner Lehre zum Großund Außenhandelskaufmann. Nach dem Abitur und meinem Grundwehrdienst begab ich mich auf die Suche nach kaufmännischen n und traf auf die BDK. Sofort interessant an diesem Unternehmen fand ich die Kombination des Berufbilds Groß- und Außenhandelskaufmann mit einer Finanzdienstleistungsgesellschaft. Nachdem ich das Bewerbungsverfahren durchlaufen hatte, lernte ich auf einer angenehmen Kanufahrt in Hamburg Bergedorf meine Azubi-Kollegen kennen. In meiner Ausbildungszeit habe ich schon viele verschiedene Abteilungen durchlaufen, beispielsweise den Ankauf, die Kredit- und Leasingverwaltung, das Marketing u.v.m. Nette Kollegen und ein sehr angenehmes Arbeitsklima erleichterten mir dabei die Einarbeitung in die verschiedenen Bereiche, und ich konnte mich auch mit den Tätigkeitsfeldern der Mitarbeiter sehr schnell vertraut machen. Niklas Witt (Auszubildender Groß- und Außenhandel) 6 7

5 Kaufmann/-frau für Dialogmarketing Die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfassen, geeignete Lösungen zu finden und somit die Kundenbindung zu steigern, das ist die Hauptaufgabe für Auszubildende im Dialogmarketing. Durch wachsende Anforderungen an den Kundendialog und die aktuellen Trends innerhalb der Kommunikationsmedien, ist dieser Berufszweig sehr anspruchsvoll und gleichzeitig abwechslungsreich. Die Kundenbetreuung verlangt von Ihnen eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, da die Korrespondenz mit dem Kunden per Telefon, und Internet erfolgt. Die theoretischen Fachkenntnisse erwerben Sie berufsbegleitend an eineinhalb Tagen wöchentlich in der Berufsschule Wendenstraße. So kann das erlangte Wissen direkt im Unternehmen in die Praxis umgesetzt werden. Dauer: Abschluss: 3 Jahre, eine Verkürzung ist möglich IHK geprüfte/r Kaufmann/-frau für Dialogmarketing Lernfelder der Berufsschule: Kommunikationsmanagement und Fachenglisch Sprache und Kommunikation Personal und Organisation Marketing und Controlling Wirtschaft und Gesellschaft Voraussetzung: Beginn: Arbeitszeit: Urlaub: Vergütung: Probezeit: Mittlere Reife mit mindestens guten Noten, guter Abschluss der höheren Handelsschule, Fachhochschulreife oder Abitur Aufgeschlossenheit gegenüber abwechslungsreichen Aufgaben Zuverlässigkeit und Teamgeist sowie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Gespür für Kundenbedürfnisse und -wünsche sowie Spaß am telefonischen Kontakt 1. August eines jeden Jahres 40-Stunden-Woche, Gleitzeit 30 Tage im Jahr Gemäß Tarif* inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie weitere Leistungen 4 Monate * Gehaltstarif für die Angestellten in den Mitgliedsbetrieben der Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes - Sitz Hamburg - und des Verbandes des Kraftfahrzeug-Handels Hamburg e.v. 8 9

6 Bachelor of Science (m/w) Business Administration Der Vorteil eines dualen s liegt auf der Hand: Das erlernte Wissen aus der Uni kann bei der BDK direkt in die Praxis umgesetzt und vertieft werden. Gleichzeitig winkt ein festes Einkommen, das Ihnen von Beginn an eine gewisse finanzielle Unabhängigkeit sichert. Das betriebswirtschaftliche erfolgt an der Hamburg School of Business Administration (HSBA). Dabei wechseln sich die Theoriephasen an der HSBA und die Praxisphasen bei der BDK im Laufe des Semesters blockweise ab. Durch das Erarbeiten komplexer Problemlösungen und das Mitwirken an Entscheidungsprozessen wird Ihnen Verantwortung übertragen, an der Sie sowohl fachlich als auch persönlich wachsen. Zusätzlich besteht nach eineinhalb Jahren die Möglichkeit, vor der Handelskammer die Prüfung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel abzulegen. Dauer: Abschluss: Studienmodule: Empfohlener Schwerpunkt: Voraussetzung: Beginn: Arbeitszeit: Urlaub: Vergütung: 3 Jahre Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre Volkswirtschaftslehre Recht Finanzierung Management Banking Hochschulreife Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen der HSBA mit guten Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Aufgeschlossenheit gegenüber neuen, abwechslungsreichen Aufgaben, Eigeninitiative und Teamgeist sowie Ausdauer und Belastbarkeit 1. Oktober eines jeden Jahres 40-Stunden-Woche, Gleitzeit 30 Tage im Jahr Gemäß Tarif* inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie weitere Leistungen * Gehaltstarif für die Angestellten in den Mitgliedsbetrieben der Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes - Sitz Hamburg - und des Verbandes des Kraftfahrzeug-Handels Hamburg e.v. Abwechslungsreich, anspruchsvoll dual! Als ich mich für das duale bei der Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe entschieden habe, fand ich die Vorstellung, zwischen Uni und Unternehmen zu wechseln sehr angenehm, aber auch anspruchsvoll. Jetzt, nach fast einem Jahr, kann ich sagen, dass sich meine Erwartungen erfüllt haben. Es ist zwar immer wieder eine Umstellung nach der Bürozeit wieder in die Uni zu gehen, aber diese Abwechslung ist sehr schön. So hab ich immer wieder neue Eindrücke und da die unterschiedlichen Blöcke für uns voneinander abgegrenzt sind, kann ich mich in der jeweiligen Phase, bis auf wenige Ausnahmen, komplett auf das Unternehmen, bzw. die Uni konzentrieren. Nach meiner Erfahrung lässt sich die Uni mit dem Arbeitsleben sehr gut verknüpfen. Ich bin der festen Überzeugung mit meiner Entscheidung für die BDK die absolut richtige Wahl getroffen zu haben. Svenja Erichsen (Duale Studentin) 10 11

7 Im Rahmen der Ausbildung bzw. des dualen s besteht bei entsprechender Leistung die Möglichkeit eines internationalen Arbeitseinsatzes, des Besuchs einer Summer School oder einer Partneruniversität der HSBA. Dies bietet jungen und motivierten Mitarbeitern die Chance neue Erfahrungen zu sammeln und nebenbei ihre Sprachkenntnisse aufzupolieren Erfahrungsbericht Ein tolles Land, internationales Flair und viel Regen: Das ist die Zusammenfassung meines Summer-School-Aufenthalts in Schottland. Sechs Wochen dauerte das Kurz- an der University of the West of Scotland (UWS) in Paisley, ganz in der Nähe von Glasgow. Ziel war eine Abwechslung vom regulären Uni- Betrieb, das Aufpolieren der Englischkenntnisse und das Sammeln erster Auslandserfahrungen. Anfang Juli ging es los in Richtung Highlands. Akademisch habe ich mich in dieser Zeit mit Marketing, Management-Theorien und Technologie auseinandergesetzt; inklusive Klausur, Präsentation und Hausarbeit. Aber natürlich wurde nicht nur studiert! Auch ein kurzes Bad in Loch Ness und die Führung durch eine Whisky Destillerie durften nicht fehlen. Zwischen den rund 50 Summer-School-Studenten aus ganz Europa sind viele Freundschaften entstanden, die sicherlich noch die eine oder andere Reise ermöglichen werden. Trotz des schwer zu verstehenden Akzents und des schottischen Klimas bleibt das Fazit: Ein gelungener Sommer! Tobias Treder (Dualer Student) 12 13

8 Der Azubi-Ausflug Unser - der Höhepunkt. Einmal im Jahr bekommen wir Azubis und duale Studenten von der Personalabteilung das Budget, um einen nach unseren Vorstellungen zu gestalten. Die Azubis, die zum Ende des Jahres neu hinzukommen, werden hierzu auch eingeladen. Oftmals sind die ehemaligen Auszubildenden dabei, die mittlerweile fest im Unternehmen eingebunden sind, aber diesen Abend dennoch nicht verpassen möchten. Dieses Jahr ging es ins Restaurant Atlas, wo wir uns einen Küchenraum gemietet hatten, um unter professioneller Anleitung eines ausgebildeten Kochs unser eigenes 4-Gänge-Menü zu kochen. Wir teilten uns in Teams auf, die jeweils für einen bestimmten Gang zuständig waren. Beim Schnippeln und Braten kam schnell Stimmung auf. Es wurde viel gelacht und gescherzt. Nach dem Kochen folgte das ersehnte Essen unserer Gerichte. Dafür zogen wir uns an unsere reservierten Tische zurück und genossen jeden einzelnen der vier Gänge in entspannter Atmosphäre. Nach dem Essen wurde in lockerer Runde geplaudert und es wurden Erfahrungen aus dem Unternehmen, der Schule oder der HSBA ausgetauscht, so dass die Zeit entsprechend schnell verging. Diese Ausflüge dienen aber nicht nur dem Austausch von Erlebnissen, vielmehr lernen wir uns untereinander besser kennen und können uns somit im Ausbildungsalltag vollkommen auf das Team verlassen. Für diese Möglichkeit und den geselligen Abend möchten wir uns noch einmal herzlich bei der Personalabteilung und der Geschäftsführung bedanken. Gunnar Griese (Dualer Student) 14 15

9 Qualität von Anfang an Bei uns beginnt die Ausbildung mit einem Einführungstag, an dem das Unternehmen und alle wichtigen Ansprechpartner vorgestellt werden. Im weiteren Verlauf wird die Ausbildung von regelmäßigen Feedback- und Beurteilungsgesprächen sowie Auszubildendentreffen begleitet. Denn nur wer Rückmeldungen erhält, kann sich weiter entwickeln und seine Fähigkeiten verbessern. Engagement lohnt sich Wir unterstützen die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeiter und bieten bereits während der Ausbildung Weiterqualifikationen u.a. in Form von Microsoft-Office-Schulungen und Kommunikationsseminaren an. Zudem übernehmen wir die Gebühren für freiwillige Zusatzprüfungen vor der Handelskammer. Die richtige Unterstützung Bei uns stehen die persönliche und fachliche Betreuung sowie Förderung an erster Stelle. In jeder Fachabteilung gibt es einen Ausbildungsbeauftragten, der Sie individuell betreut. Zusätzlich stellen wir unseren Auszubildenden und dualen Studenten vom ersten Tag an einen Auszubildenden im 2. oder 3. Lehrjahr als Paten zur Seite. Gute und sehr gute Abschlussnoten Werden von uns prämiert. Engagement lohnt sich also. Unsere Ausbilderinnen Julia Jurock und Maike Klein 16 17

10 Die BDK bietet eine fundierte Ausbildung in einem soliden Umfeld und die Möglichkeit zur individuellen Weiterentwicklung und Weiterbildung. Eine gute Ausbildung ist die Voraussetzung für gute Mitarbeiter und die suchen wir. Unser Ziel ist es, unseren Nachwuchs bei entsprechenden Leistungen zu übernehmen. Dieser Schritt ist erst der Anfang. Unter den Mitarbeitern der BDK gibt es viele Beispiele dafür, dass Engagement und Fleiß zu Positionen mit mehr Verantwortung verhelfen. Im Laufe der Ausbildung lernen Sie nahezu jeden Bereich der BDK sowie Ihre eigenen Stärken und Schwächen kennen. Daraus leiten sich dann auch Ihre späteren Einsatzmöglichkeiten ab. Aktuelle Messetermine, Veranstaltungen und Informationen über Ihre Zukunft bei der BDK finden Sie hier: Hat es Ihnen in einem Bereich besonders gut gefallen? Haben Sie gleichzeitig durch besonders gute Leistungen überzeugt? In diesem Fall unterstützt Sie unsere Personalabteilung in enger Abstimmung mit der jeweiligen Führungskraft dabei, Ihnen den Job der Wahl zu verschaffen

11 Interview mit Magnus Piliptschuk 1. Herr Piliptschuk, Sie haben 1995 Ihre duale Ausbildung begonnen. Warum haben Sie sich damals für die ALD entschieden? So viele Anbieter für ein duales gab es 1995 ja noch nicht. Den Ausschlag gegeben hat für mich die Breite der Ausbildung. Die ALD als Full-Service-Leasinggesellschaft bot das gesamte Spektrum von Finanzen und Versicherungsangeboten über Einkauf und Verkauf auf den eigenen Gebrauchtwagenplätzen bis zu Kenntnissen im Werkstattgeschäft durch die Serviceangebote im Leasing. Hinzu kam die Einbindung in einen international agierenden Konzern durch die Zugehörigkeit zur Deutsche Bank AG. Magnus Piliptschuk (Bereichsleiter Rechnungswesen und Controlling) 2. Welche Möglichkeiten boten sich Ihnen im Anschluss an Ihre Ausbildung bei der ALD? Da habe ich gar nicht lange drüber nachgedacht. Ich war zu dem Zeitpunkt in der Abteilung Finanzen, und dort wollte ich bleiben. 3. Vom Sachbearbeiter Finanzen bis zum Bereichsleiter Rechnungswesen und Controlling ist es ein weiter Weg. Wie ging es für Sie weiter? Über Projektarbeit. Ich wurde mit dem Verkauf von Forderungen betraut, mit der Einführung von Bilanzierungsregeln für die Platzierung von Aktien an der New Yorker Börse und dann kam der Verkauf der ALD durch die Deutsche Bank AG. Mit der Integration in den Konzern Societe Generale war eine Vielzahl von Umstrukturierungen verbunden: Die BDK wurde gegründet; die ALD Lease Finanz wurde aus der ALD ausgegliedert. Parallel wuchs unser Geschäft und damit auch die Anforderung an Bilanzierung und Controlling. Ich wurde Gruppenleiter und übernahm 2003 die kommissarische Leitung der Abteilung Controlling dann die Leitung; 2007 wurde ich Bereichsleiter. 4. Was reizt Sie am Controlling und Rechnungswesen? Ich bin von Grund auf neugierig. Im Controlling hat man den größten Einblick in das Unternehmen abgesehen von der Geschäftsführung gleichzeitig ist man ein wertvoller Ansprechpartner für die Unternehmensführung. 5. Was sind Ihre derzeitigen Hauptaufgaben? Ich leite meinen Bereich und vertrete ihn innerhalb des Unternehmens sowie nach außen. Das ist der eine Teil. Der andere Teil ist die Führung von Menschen. Viele junge Leute denken, wenn sie erst einmal eine Leitungsposition innehaben, dann haben sie es geschafft. Die eigentliche Herausforderung geht aber dort erst los. Menschen führen, Menschen verstehen. 6. Was macht die BDK zu einem guten Arbeitgeber? Bei der BDK besteht großes Vertrauen darin, dass junge Leute etwas können. Karrieren werden unterstützt und die BDK ist dabei durchaus risikofreudig. Neben meiner Person gibt es weitere Beispiele von Kolleginnen und Kollegen, die ihre Ausbildung hier absolviert und sehr jung Führungspositionen übernommen haben und diese Philosophie weiterführen. Vorausgesetzt, der Leistungswille und die Leistungsfähigkeit stimmen. Hinzu kommt, dass die BDK ein hoch-dynamisches Unternehmen ist. Das liegt an ihrem relativ jungen Bestehen und an der bewegten Geschichte. Irgendetwas passiert immer oder ist gerade in Vorbereitung. Die Veränderungen bieten Mitarbeitern neue Chancen. Das muss man natürlich mögen. Gleichzeitig bietet die BDK quasi zwei Welten: die eines mittelständischen deutschen Unternehmens und die eines Weltkonzerns mit Tochtergesellschaften in 77 Ländern. 7. Welche Eigenschaften erachten Sie für wichtig, um bei der BDK und generell Erfolg zu haben? Neugierde, Motivation und Flexibilität

12 Zeitpunkt Bewerben Sie sich möglichst ein Jahr vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn. Unterlagen Das benötigen wir. Anschreiben ( Warum bin ich der/ die Richtige für die BDK? ) Zeugniskopien der letzten beiden Jahre Angaben zu außerschulischem Engagement (z. B. Nebenjobs, Praktika, e) Tabellarischer Lebenslauf Wie bewerbe ich mich richtig? Entweder schriftlich per Post, per oder online über das Bewerbungsportal unseres Mutterkonzerns Der Auswahlprozess Auf die Auswahl Ihrer Bewerbung folgt ein kurzer Test in den Bereichen Allgemeinbildung, Mathematik, Rechtschreibung und Englisch. Dieser findet zusammen mit einem Gespräch statt, um Sie besser kennen zu lernen. Für das duale müssen Sie zusätzlich ein Assessment-Center absolvieren und die Zulassungsvoraussetzungen der HSBA erfüllen.

13 Stand 02/2013 Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH Nedderfeld 95, Hamburg Postfach , Hamburg Telefon (040) Fax (040)

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft!

Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft! Lust auf eine Ausbildung? Starten Sie mit WESTFA in Ihre Zukunft! Mehr Informationen unter: www.westfa-gas.de/ausbildung.html Machen Sie den ersten Schritt... denn bald ist es geschafft - Sie haben das

Mehr

Ausbildung in der Förde Sparkasse. -gefällt mir!

Ausbildung in der Förde Sparkasse. -gefällt mir! S-Förde Wir machen das klar! Ausbildung in der Förde -gefällt mir! Ausbildung in der Förde gefällt mir! Ausbildung bei der Förde das heißt: Vertrauensvolle Au F gaben F Ö rderung der eigenen Karriere Vo

Mehr

Unser Ausbildungs- und Studienangebot

Unser Ausbildungs- und Studienangebot Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Unser Ausbildungs- und Studienangebot Auf eigenen Beinen stehen? Eine interessante Arbeit? Immer weiter dazulernen? Jeder Mensch hat etwas,

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Duales Studium bei Euler Hermes

Duales Studium bei Euler Hermes Euler Hermes Deutschland AG Duales Studium bei Euler Hermes Die richtige Einstellung ist der beste Anfang. Kreditversicherung Das Unternehmen Die Euler Hermes Gruppe gehört zum Allianz Konzern und ist

Mehr

Eine Ausbildung, die sich doppelt lohnt.

Eine Ausbildung, die sich doppelt lohnt. Berufsinformation Eine Ausbildung, die sich doppelt lohnt. Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (IHK) Vermögensberater/-in DBBV Die duale Ausbildung 2 anerkannte Berufsabschlüsse in 3 Jahren

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Wir über uns Hamburg Airport ist mit rund 13 Millionen Passagieren der

Mehr

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg Ausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer.

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. 114919 08.2013 Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. Das ist die Gothaer. Die Gothaer zählt zu den großen deutschen Versicherungskonzernen. Heute vertrauen rund 3,5 Millionen Kunden

Mehr

Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/ -innen

Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/ -innen Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/ -innen Persönliche Weiterentwicklung und ständiges Lernen sind mir wichtig. Ihre Erwartungen «In einem dynamischen und kundenorientierten Institut

Mehr

dspace bildet aus! Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m)

dspace bildet aus! Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m) dspace bildet aus! Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m) Unser Ausbildungsangebot Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, mit der erfolgreichen Beendigung der Schullaufbahn haben Sie den ersten großen Meilenstein

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

Ausbildung bei der TARGOBANK

Ausbildung bei der TARGOBANK Ausbildung bei der TARGOBANK 2 Ausbildung bei der TARGOBANK 3 Eine Bank. Zwei starke Argumente. Top-Ausbildung. Wer über eine Ausbildung nachdenkt, will keine Zeit mehr mit trockener Theorie verbringen,

Mehr

Neue Horizonte entdecken. Ihrer Karriere alle Chancen eröffnen.

Neue Horizonte entdecken. Ihrer Karriere alle Chancen eröffnen. Neue Horizonte entdecken. Ihrer Karriere alle Chancen eröffnen. Starten Sie Ihre Karriere mit unserer Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann und absolvieren Sie ausbildungsbegleitend unsere DIN-geprüfte

Mehr

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW.

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. 2 Wir sind Technology People SW, die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, ist ein führender Hersteller von international erfolgreichen Hochleistungsbearbeitungszentren.

Mehr

Ausbildung. Erfahrungsbericht einer Praktikantin

Ausbildung. Erfahrungsbericht einer Praktikantin Ausbildung Erfahrungsbericht einer Praktikantin Lilia Träris hat vom 26.05. 05.06.2015 ein Praktikum in der Verwaltung der Gütermann GmbH absolviert. Während dieser zwei Wochen besuchte sie für jeweils

Mehr

Die Ausbildung. zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann

Die Ausbildung. zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr

hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW.

hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW. hier passiert die zukunft. ausbildung bei SW. 2 Wir sind Technology People SW, die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, ist ein führender Hersteller von international erfolgreichen Hochleistungsbearbeitungszentren.

Mehr

HOCH HINAUS. Ausbildung und duales Studium bei der Güde GmbH & Co. KG

HOCH HINAUS. Ausbildung und duales Studium bei der Güde GmbH & Co. KG HOCH HINAUS Ausbildung und duales Studium bei der Güde GmbH & Co. KG Beginn September 2017 Jetzt bewerben! Dein Karrierestart bei Güde Wir Azubis der Firma Güde sind vollwertige Teammitglieder und bekommen

Mehr

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT Die SHF ist im dualen Studium Food Management ein perfekter Praxispartner, da es sich um ein mittelständisches Unternehmen handelt, in dem das Einbringen von neuen Ideen

Mehr

Erfolgreich in den Beruf. be better. Jetzt bewerben. www.ake.de/karriere

Erfolgreich in den Beruf. be better. Jetzt bewerben. www.ake.de/karriere Karriere bei AIKIE Erfolgreich in den Beruf be better Jetzt bewerben www.ake.de/karriere Inhaltsverzeichnis Vorwort Zukunft bei AKE... 3-4 Karriere bei AKE... 5 Ausbildungsberufe bei AIKIE Überblick...

Mehr

Berufsausbildung bei der M2energie GmbH

Berufsausbildung bei der M2energie GmbH Berufsausbildung bei der M2energie GmbH M2energie GmbH IHR ENERGIEMAKLER Optimierung von Energiekosten Strom und Erdgas dauerhaft günstig. Sicher, einfach, unkompliziert & garantiert. Energiekostenoptimierung

Mehr

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG wir sind ksk denn gut geht gemeinsam besser EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG www.ksk-tuebingen.de/ausbildung

Mehr

KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015. So viel Perspektive muss sein

KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015. So viel Perspektive muss sein KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015 So viel Perspektive muss sein Das Unternehmen Die Deutsche ROCKWOOL marktführender Hersteller von Steinwolle- Dämmungen mit Hauptsitz in Gladbeck und ihre Tochtergesellschaft

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Dein Einstieg als: Trainee Praktikant Dualer Student Azubi HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und Studenten: Traineeprogramme & Praktika WIR STELLEN UNS VOR.

Mehr

Bring Energie in Dein Leben. Industriekaufmann/-frau

Bring Energie in Dein Leben. Industriekaufmann/-frau Bring Energie in Dein Leben. Industriekaufmann/-frau Das Berufsfeld Sie sind ein Organisationstalent? Sie arbeiten gern im Team? Der Umgang mit moderner und sich immer weiter entwickelnder Technik macht

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement Informatikkaufmann/Informatikkauffrau Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte Fachinformatiker/Fachinformatikerin Das meint Ihre Vorgängerin: Die Ausbildung

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Berufsausbildung - ein Weg mit Perspektive. Berufsausbildung und Studium. better solutions by cooperation

Berufsausbildung - ein Weg mit Perspektive. Berufsausbildung und Studium. better solutions by cooperation Berufsausbildung - ein Weg mit Perspektive Berufsausbildung und Studium better solutions by cooperation Ausbildung bei Walter Söhner Berufsausbildung ein Weg mit Perspektive Um dem Wachstum des Unternehmens

Mehr

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom Ausbildung und Duales Studium. Ihre Prozesse. Ihre Sprache. »Schnelle, vollwertige Einbindung ins Team, aktive Förderung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

Mehr

VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch.

VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch. VIELSEITIG, SPANNEND UND MENSCHLICH! Starte deine Ausbildung bei Franz Mensch. DEIN WEG Unsere Kompetenz... SPASS IST DIE VORAUSSETZUNG FÜR ERFOLG Spaß an der Arbeit ist das Fundament für persönlichen

Mehr

Du hast uns noch gefehlt!

Du hast uns noch gefehlt! Du hast uns noch gefehlt! Ausbildung bei GFKL Ausbildung bei GFKL Liebe Berufsstarter, bald ist es soweit: Die harte Arbeit der letzten Jahre zahlt sich endlich aus. Der Schulabschluss ist fast geschafft

Mehr

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Martin Petzsche Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Studienzentrum der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) 0 Agenda

Mehr

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung Aus- und Weiterbildung Der Vorstand der Sparkasse Dieburg (von links): Sparkassendirektor Manfred Neßler (Vorstandsvorsitzender) und Sparkassendirektor Markus Euler (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Mehr

Deine Zukunft Deine Chance bei der GTÜ als. Industriekaufmann (m/w)

Deine Zukunft Deine Chance bei der GTÜ als. Industriekaufmann (m/w) Start up Deine Zukunft Deine Chance bei der GTÜ als Industriekaufmann (m/w) Wer ist die GTÜ? Qualität und Servicebereitschaft haben uns in nur zwei Jahrzehnten zur bekanntesten Überwachungsorganisation

Mehr

Ausbildung und/oder Studium?

Ausbildung und/oder Studium? Coach Camp 2015 Ausbildung und/oder Studium? Robin Kemner Student Fachbereich WiSo Hochschule Osnabrück University of Applied Sciences Berufsbereich Wirtschaft Wohin soll der Weg führen? Studium Duales

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Versicherungswirtschaft ein starkes doppel studium und ausbildung we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

Deine Zukunft Deine Chance bei der GTÜ als. Industriekaufmann (m/w)

Deine Zukunft Deine Chance bei der GTÜ als. Industriekaufmann (m/w) Start up Deine Zukunft Deine Chance bei der GTÜ als Industriekaufmann (m/w) Wer ist die GTÜ? Qualität und Servicebereitschaft haben uns in nur zwei Jahrzehnten zur bekanntesten Überwachungsorganisation

Mehr

Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Fachkraft für Lagerlogistik. Elektroniker/in für Geräte und Systeme. ... für 2014 bereits vergeben!

Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Fachkraft für Lagerlogistik. Elektroniker/in für Geräte und Systeme. ... für 2014 bereits vergeben! Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel Fachkraft für Lagerlogistik Elektroniker/in für Geräte und Systeme Kennen Sie schon das in Großpostwitz ansässige südlich von Bautzen in Sachsen zu unseren Kunden

Mehr

HIER PASSIERT DIE ZUKUNFT. AUSBILDUNG UND STUDIUM BEI SW.

HIER PASSIERT DIE ZUKUNFT. AUSBILDUNG UND STUDIUM BEI SW. HIER PASSIERT DIE ZUKUNFT. AUSBILDUNG UND STUDIUM BEI SW. Feel the Spirit of SW 4 Technology People 6 Ausbildung bei SW 8 Industriemechaniker (m/w) 10 Mechatroniker (m/w) 12 Zerspanungsmechaniker (m/w)

Mehr

Wissen Sie schon wohin?

Wissen Sie schon wohin? Wissen Sie schon wohin? Willkommen bei Willenbrock Informationen zum Unternehmen Mit der Premium Marke Linde zählen wir seit Jahrzehnten zu den führenden Handelshäusern von Flurförderzeugen in Deutschland.

Mehr

Ausbildung bei der TARGOBANK

Ausbildung bei der TARGOBANK Ausbildung bei der TARGOBANK 2 Die Übernahmechancen sind sehr gut. Nach erfolgreicher Ausbildung übernehmen wir fast alle Azubis. Ausbildung bei der TARGOBANK 3 Eine Bank. Zwei starke Argumente. Top-Ausbildung.

Mehr

Informationen zu den Ausbildungsberufen.

Informationen zu den Ausbildungsberufen. Informationen zu den Ausbildungsberufen. Inhalt. Eine Ausbildung bei Vita 34 4 Unsere Ausbildungsberufe Industriekaufmann/ -frau 6 Fachinformatiker/ -in für Systemintegration 8 Kaufmann/ -frau für Marketingkommunikation

Mehr

Ausbildung und Studium verbinden. Die optimale Kombination für den perfekten Start.

Ausbildung und Studium verbinden. Die optimale Kombination für den perfekten Start. Ausbildung und Studium verbinden. Die optimale Kombination für den perfekten Start. Starten Sie Ihre Karriere mit unseren integrierten Studiengängen und absolvieren Sie ausbildungsbegleitend unsere DIN-geprüfte

Mehr

Ausbildung bei der TARGOBANK

Ausbildung bei der TARGOBANK Ausbildung bei der TARGOBANK 2 Ausbildung bei der TARGOBANK 3 Eine Bank. Zwei starke Argumente. Top-Ausbildung. Wer über eine Ausbildung nachdenkt, will keine Zeit mehr mit trockener Theorie verbringen,

Mehr

Lust auf eine Ausbildung?

Lust auf eine Ausbildung? Lust auf eine Ausbildung? Starte mit WESTFA in die Zukunft Mehr Informationen unter: www.westfa-gas.de/ausbildung Machen Sie den ersten Schritt... denn bald ist es geschafft - Sie haben das Abschlusszeugnis

Mehr

Ausbildung bei der TARGOBANK

Ausbildung bei der TARGOBANK Ausbildung bei der TARGOBANK 2 Die Übernahmechancen sind sehr gut. Nach erfolgreicher Ausbildung übernehmen wir fast alle Azubis. Ausbildung bei der TARGOBANK 3 Eine Bank. Zwei starke Argumente. Top-Ausbildung.

Mehr

Die Ausbildung in der HanseMerkur. Der Mensch im Mittelpunkt

Die Ausbildung in der HanseMerkur. Der Mensch im Mittelpunkt Die Ausbildung in der HanseMerkur Der Mensch im Mittelpunkt 1 Inhalt Unsere Ausbildungsberufe Besonderheiten unserer Ausbildung Unsere dualen Studiengänge Übernahme-Chancen Ausgezeichnete Ausbildung 2

Mehr

Kaufleute im Groß- und Außenhandel

Kaufleute im Groß- und Außenhandel Ein Job mit Überblick Kaufleute im Groß- und Außenhandel Stark in Mode 50plus Die Schule ist aus und jetzt? Nichts wie raus aus der Theorie und rein hinein in die Praxis. Ab in die Praxis! Das sind Sie:

Mehr

Perspektiven, die bewegen.

Perspektiven, die bewegen. Perspektiven, die bewegen. 02 Man muß seine Segel in den unendlichen Wind stellen. Dann erst werden wir spüren, welcher Fahrt wir fähig sind. Alfred Delp (1907-1945) 03 Arbeitgeber duisport Ob Azubi, Student,

Mehr

So spannend ist Ausbildung DIE BESTEN MÖGLICHKEITEN UND CHANCEN ZUM START IN EIN ERFOLGREICHES BERUFSLEBEN

So spannend ist Ausbildung DIE BESTEN MÖGLICHKEITEN UND CHANCEN ZUM START IN EIN ERFOLGREICHES BERUFSLEBEN So spannend ist Ausbildung DIE BESTEN MÖGLICHKEITEN UND CHANCEN ZUM START IN EIN ERFOLGREICHES BERUFSLEBEN EINE FUNDIERTE AUSBILDUNG, DIE SPASS MACHT! 2 Henke-Sass, Wolf bietet viele gute Möglichkeiten,

Mehr

FEUER UND FLAMME FÜR IT. Ausbildung und Duales Studium bei FIS und FIS-ASP

FEUER UND FLAMME FÜR IT. Ausbildung und Duales Studium bei FIS und FIS-ASP FEUER UND FLAMME FÜR IT Ausbildung und Duales Studium bei FIS und FIS-ASP FIS UND FIS-ASP DIE RICHTIGE TAKTIK FÜR DEINE ZUKUNFT! Du suchst nach dem besten Weg, Deinen Berufswunsch zu realisieren? Dann

Mehr

KAUFMÄNNISCHE & TECHNISCHE AUSBILDUNG

KAUFMÄNNISCHE & TECHNISCHE AUSBILDUNG Entdecke die Faszination Vlies. KAUFMÄNNISCHE & TECHNISCHE AUSBILDUNG Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf mit

Mehr

Nutzt diese große Chance. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt.

Nutzt diese große Chance. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt. Bewerbt euch auf einen Bewerbungsseminar-Platz bei den Wirtschaftsjunioren bei der IHK Frankfurt am Main: Wer sind die Wirtschaftsjunioren: Wir sind ein Netzwerk junger Unternehmer, Fach- und Führungskräfte

Mehr

Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik. Qualität, die verbindet.

Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik. Qualität, die verbindet. Wir bieten einen Beruf mit Zukunft! Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik Qualität, die verbindet. Elektrotechnik - eine Branche mit Zukunft Jessica Matthees, Elektronikerin für Energie- und

Mehr

Azubi Bachelor Trainee. Ausbildung und Karriere bei der BA

Azubi Bachelor Trainee. Ausbildung und Karriere bei der BA Azubi Bachelor Trainee Ausbildung und Karriere bei der BA ... suchen wir regelmäßig Mitarbeiter/innen mit den unterschiedlichsten Qualifikationen. Die Bundesagentur für Arbeit Wir wollen der erste Dienstleister

Mehr

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zum Praktikum bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Für welche Studienfächer bietet Dräger Praktikumsstellen? Was muss ich für ein Praktikum bei Dräger mitbringen? Wie

Mehr

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management 2 Inhaltsübersicht 1 Geltungsbereich 2 Ziel des Studiums 3 Studienabschluss 4 Studienvoraussetzungen 5 Studienbeginn und Studiendauer

Mehr

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Name: Anna Studienfächer: Anglistik und Biologie Gastland: USA Gastinstitution: East Stroudsburg University of Pennsylvania Zeitraum des Auslandsaufenthalts:

Mehr

Ausbildungsberufe. der Badischen Zeitung

Ausbildungsberufe. der Badischen Zeitung Ausbildungsberufe der Badischen Zeitung Die Berufswahl eine wichtige Entscheidung im Leben Wir arbeiten Hand in Hand. Réka Schaller, ehemalige Auszubildende Vorwort Das Thema AUSBILDUNG wird groß geschrieben

Mehr

FAQ. Was machen Informatiker/innen?

FAQ. Was machen Informatiker/innen? FAQ Was machen Informatiker/innen? Ein/e Informatiker/in hat vielfältige Aufgabenbereiche. Sowohl Anforderungen an die hauseigene IT, welche durch politische Entscheidungen (z.b. E-Government- Maßnahmen),

Mehr

Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren.

Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren. Best of Management Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren. Bachelor of Arts Wirtschaft (Versicherungsmanagement) Studiengang Bachelor

Mehr

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft Praktikum und Ausbildung AUSBILDUNG EINE INVESTITION IN UNSERE EIGENE ZUKUNFT! ELMATIC wurde 1957 gegründet und ist ein erfolgreiches Dienstleistungs unternehmen

Mehr

Starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Starten Sie Ihre Karriere bei uns! Starten Sie Ihre Karriere bei uns! 1 Unsere Unternehmensgruppe im Überblick Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) Die Koch, Neff & Volckmar GmbH verkauft als Großhändler Bücher, Spiele, CDs, DVDs, Landkarten,

Mehr

Die richtige Laufbahn macht den Unterschied MARKT PRODUKT APPLIKATION CUSTOMIZING LOGISTIK INFRASTRUKTUR ERIKS. Know-how macht den Unterschied

Die richtige Laufbahn macht den Unterschied MARKT PRODUKT APPLIKATION CUSTOMIZING LOGISTIK INFRASTRUKTUR ERIKS. Know-how macht den Unterschied Die richtige Laufbahn macht den Unterschied MARKT PRODUKT APPLIKATION CUSTOMIZING LOGISTIK INFRASTRUKTUR Know-how macht den Unterschied ERIKS Ihre Chance bei ERIKS. ERIKS ist die führende technische Handelsgruppe

Mehr

Personal. Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Personal. Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Personal Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Bei uns sind Sie in guten Händen Das ist beim LVM nicht nur eine Redewendung, sondern unsere Philosophie. Bei uns sind unsere Kunden,

Mehr

Bring Energie in Dein Leben. Kaufmann/-frau für Büromanagement

Bring Energie in Dein Leben. Kaufmann/-frau für Büromanagement Bring Energie in Dein Leben. Kaufmann/-frau für Büromanagement Das Berufsfeld Sie sind ein Kommunikationstalent? Sie arbeiten gern im Team? Sie lieben es zu koordinieren und zu organisieren? Sie suchen

Mehr

Ausbildung bei. Deine Zukunftschance. Mitten. Leben

Ausbildung bei. Deine Zukunftschance. Mitten. Leben Ausbildung bei Deine Zukunftschance Mitten im Leben Durchstarten! Mit Engagement und Leistungswillen in eine ausbaufähige Zukunft. So viel zu uns Die J. N. Köbig GmbH ist eines der größten Baustoff-, Fliesen-

Mehr

Wir haben noch Plätze frei!

Wir haben noch Plätze frei! Überzeugt? Dann bewirb dich jetzt. Wir haben noch Plätze frei! Für eine bessere Lesbarkeit verzichten wir in diesem Flyer auf die Nennung der weiblichen Form. Kontakt: Frau Kerstin Witt Telefon: 0461/863-0

Mehr

Duales Studium. INTER Ausbildung. Studienrichtung Versicherung Bachelor of Arts (B.A.)

Duales Studium. INTER Ausbildung. Studienrichtung Versicherung Bachelor of Arts (B.A.) www.inter.de INTER Ausbildung Duales Studium Studienrichtung Versicherung Bachelor of Arts (B.A.) Studienrichtung Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science (B.Sc.) Duales Studium Praxisphasen bei der INTER

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Versicherungswirtschaft ein starkes doppel studium und ausbildung we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts DAS BIETEN WIR Welche Vorteile

Mehr

IT-Systemkauffrau/-mann

IT-Systemkauffrau/-mann AUSBILDUNG IT-Systemkauffrau/-mann Eine Ausbildung viele Möglichkeiten Über INNEO Solutions Das marktführende Systemhaus mit Hauptsitz in Ellwangen Helmut Haas, Geschäftsführer Auszubildende sind für uns

Mehr

Entscheidung mit Weitblick

Entscheidung mit Weitblick Entscheidung mit Weitblick BAM Deutschland AG Mönchhaldenstraße 26 70191 Stuttgart www.bam-deutschland.de Ansprechpartner: Oliver Vogt Leiter Personalentwicklung Telefon: 07 11/2 50 07-119 bewerbung@bam-deutschland.de

Mehr

Ausbildung Praktikum & Thesis

Ausbildung Praktikum & Thesis Ausbildung Praktikum & Thesis Auf einen Blick Ausbildungsangebote bei PAJUNK Schülerpraktika BOGY Berufsorientierung Gymnasium BORS Berufsorientierung Realschule Kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Ausbildungen

Mehr

Berufsziel: Zukunft. Berufsausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau in der Deutschen Bank. Apprenticeship Programs

Berufsziel: Zukunft. Berufsausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau in der Deutschen Bank. Apprenticeship Programs Berufsziel: Zukunft Berufsausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau in der Deutschen Bank Apprenticeship Programs Berufsausbildung Deutschland Berufsausbildung in der Deutsche Bank Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

AUF DEN PUNKT WÄHREND DER AUSBILDUNG LERNST DU: DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN: Seite 1

AUF DEN PUNKT WÄHREND DER AUSBILDUNG LERNST DU: DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN: Seite 1 AUF DEN PUNKT Du suchst eine Alternative zum Studium, interessierst Dich für den Lebensmittelhandel, willst Teams leiten und Verhandlungen führen? Dann passt zu Dir die Ausbildung zum/zur Handelsfachwirt/-in

Mehr

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger Gesucht: Jobs mit Zukunft Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger 2 Die Stuttgarter über 100 Jahre Erfahrung für die Zukunft Der erste Schritt auf einem guten Weg mit der Stuttgarter Die Schule liegt

Mehr

So jung und schon Arbeitgeber! Für SchulabgängerInnen

So jung und schon Arbeitgeber! Für SchulabgängerInnen So jung und schon Arbeitgeber! Für SchulabgängerInnen In meiner Ausbildung zur PDK entwickle ich mich ständig weiter und entdecke immer wieder Talente und Fähigkeiten, die mir vorher nicht bewusst waren.

Mehr

Ausbildung bei der H&R Ölwerke Schindler GmbH

Ausbildung bei der H&R Ölwerke Schindler GmbH Bei uns läuft Deine Ausbildung wie geschmiert Wir sind ein Unternehmen der Spezialchemie in der Entwicklung und Herstellung chemisch-pharmazeutischer Spezialprodukte auf Rohölbasis. An den Standorten Hamburg

Mehr

Ausbildung bei Harren & Partner

Ausbildung bei Harren & Partner Schifffahrtskaufmann / Schifffahrtskauffrau Ausbildung bei Einblicke aus der Praxis von Azubi zu Azubi Stephanie Johannsen (21), Auszubildende im 3. Lehrjahr Am 01.08.2013 habe ich meine Ausbildung zur

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen Duale Hochschule. Maria Lamanna, DH-Studentin Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen Duale Hochschule. Maria Lamanna, DH-Studentin Wirtschaftsingenieurwesen Maria Lamanna, DH-Studentin Wirtschaftsingenieurwesen Dürr Dental ist ein Familienunternehmen im besten Sinn. Als Mitarbeiter fühlt man sich wirklich geschätzt und ist mehr als nur eine Nummer. Was mich

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr

SpeedUp. Frequently Asked Questions.

SpeedUp. Frequently Asked Questions. SpeedUp. Frequently Asked Questions. Bewerbung. Wann kann ich mich für SpeedUp bewerben? Für SpeedUp beginnt die Bewerbungsphase immer im Herbst, ca. ein Jahr vor Programmstart. Mit welchen Dokumenten/Unterlagen

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Entdecke die Faszination Vlies. AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR ABITURIENTEN Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf

Mehr

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G.

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G. Ausbildung mit... Allgemeine Versicherungs-AG Krankenversicherung a. G. Lebensversicherung a. G. Aussicht Weitsicht Zuversicht mit Aussicht... Die Hauptverwaltungen der Versicherungen befinden sich im

Mehr

Bernd Beispiel Karlsplatz 11 12345 Berlin Berlin, 28.09.2004

Bernd Beispiel Karlsplatz 11 12345 Berlin Berlin, 28.09.2004 Bernd Beispiel Karlsplatz 11 12345 Berlin Berlin, 28.09.2004 Tel.: 040-99 88 777, Mobil: 0179-98 76 54 32, Beispiel@web.de Heidelberger Druck GmbH Center Personal Herrn Erik Einsteller Industriestr. 23

Mehr

Folgen Sie uns auf www.facebook.com/psp.eu. Machen Sie sich selbst ein Bild. Karriere bei PSP

Folgen Sie uns auf www.facebook.com/psp.eu. Machen Sie sich selbst ein Bild. Karriere bei PSP Folgen Sie uns auf www.facebook.com/psp.eu Machen Sie sich selbst ein Bild Karriere bei PSP Sie wollen etwas bewegen? Sind Sie neugierig und suchen nach Herausforderungen, die begeistern? Wir suchen hierfür

Mehr

Auszubildende. Schokolade von der Pike auf. RITTER-SPORT.DE. Studierende, Azubis & Schüler

Auszubildende. Schokolade von der Pike auf. RITTER-SPORT.DE. Studierende, Azubis & Schüler RITTER-SPORT.DE. Studierende, Azubis & Schüler Auszubildende Schokolade von der Pike auf. Als mittelständisches Familienunternehmen legen wir bei RITTER SPORT großen Wert darauf, den Nachwuchs in den klassischen

Mehr

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an In diesen Berufen bilden wir aus Industriekaufmann (m/w) Industriemechaniker (m/w) Werkzeugmechaniker (m/w) Technischer Produktdesigner

Mehr