-Strategien, das Fundament für Ihren Online-Erfolg!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Email-Strategien, das Fundament für Ihren Online-Erfolg!"

Transkript

1 -Strategien, das Fundament für Ihren Online-Erfolg!

2 Ihre Öffnungs-Rate 3

3 Strategien für höhere Open-Raten Tipp #3: Fragen Sie eine relevante Frage 3-4 Sind Sie Blacklisted? Können Sie hier prüfen Nutzen Sie dieses magische Traffic-Tool? Ist Ihr Computer sicher? Prüfen Sie das Wie fit sind Sie? Machen Sie den Test Haben Sie vergessen Ihre Versicherung zu erneuern? Urlaubs-Checkliste: Haben Sie alle 23 Dinge gemacht?

4 Strategien für höhere Open-Raten Tipp #3: Fragen Sie eine relevante Frage Schlüssel 1. Wird nur beantwortet, wenn er ins einsteigt und es tatsächlich liest. 2. Zielt auf die Haupt-Interessen Ihrer Empfänger (keywords) 3. Weist auf eine Lösung im hin: Prüfen Sie hier..., Machen Sie den Text..., Detail, Checkliste innen, Finden Sie es heraus 4. Bezieht sich auf den Inhalt Ihrer Botschaft.

5 Strategien für höhere Open-Raten Tipp #4: Setzen Sie Top-Listen ein 3-5 Beispiele: Tips wie Ihre s gelesen werden einfache Wege 5 Pfund zu verlieren Abkürzungen für Hochzeitsplaner 4. Top 10 Tips für den ersten Monat Ihres Babys Wege um Geld zu sparen an der Tanksäule Schlüssel für öffentliche Reden

6 Strategien für höhere Open-Raten Tipp #4: Setzen Sie Tip-Listen ein 3-5 Erinnern Sie sich, Ihre Empfänger haben sich bei Ihnen eingetragen, weil sie nützliche Informationen wollen. Die Wahrscheinlichkeit steigt also massiv, wenn sie das Gefühl bekommen, es wartet irgendwas an nützlicher Information für ihre Ziele/ Probleme in Ihrem . Glauben Sie, dass Ihre Abonnenten Ihre öffnen, wenn sie glauben, dass eine wertvolle Information, ein Geheimnis, ein Insider-Tipp, eine wenig bekannte Ressource in Ihrem aufgedeckt wird? Sie brauchen den Inhalt gar nicht in Ihrer zu geben, die Antwort kann auch als Download nach Klick als Audio, Video, Report kommen!

7 Strategien für höhere Open-Raten Tipp #5: Nutzen Sie die Zeit-und-Ergebnis Formel 3-6 Nichts packt unsere Aufmerksamkeit mehr als antizipierte Ergebnisse. Halt, es gibt eine Sache, die unsere Aufmerksamkeit noch mehr anzieht: Ergebnisse in einer akzeptablen Zeit! Es gibt eine Sache, die noch attraktiver ist: attraktive Ergebnisse in überschaubarer zeit ohne RISIKO! Wenn Sie die angestrebten Ziele versprechen in einer akzeptablen Zeit und jedes Risiko wegnehmen... Dann bekommen Sie nicht nur ihre Aufmerksamkeit, sondern auch Ihr Geld! Einer der einfachsten Weg ihre Leser zu überzeugen Ihre s zu öffnen und zu lesen was darin steht ist die Ergebnis & Zeit Formel einzusetzen.

8 Strategien für höhere Open-Raten Tipp #5: Nutzen Sie die Zeit-und-Ergebnis Formel 3-6 Beispiele: 1. Nichtraucher in 30 Tagen oder Geld zurück Pfund leichter in 10 tagen oder es ist Gratis 3. Finden Sie eine Verabredung für den Valentinestag oder Sie bekommen Ihr Geld zurück 4. Ein wunderschöner Rasen in 30 Tagen oder geld zurück neue Abonnenten in 30 Tagen oder Ich baue Ihre Liste

9 Strategien für höhere Open-Raten Tipp #5: Nutzen Sie die Zeit-und-Ergebnis Formel 3-6 Was für eine profitable Formel: Antizipierte Ergebnisse + akzeptable Zeit +Kein Risiko = OPEN + KLICK!!!

10 So steigern Sie Ihre Open-Rate! 1. [Gratis-Report] Gratis-Report: 7 tödliche SEO-Fehler 2. [WG] [AW] AW: Ihre Gratis-CD liegt bereit 3. [VIDEO] [Neues Video] 43 Diät-Tipps für Diabetiker 4. [?] Hätten Sie das gewusst? 5. [%] 99% aller Online Shops brauchen das hier 6. [ungerade Zahlen] ,- mit einer einzigen 7. [Sie, Ihr, Ihre] Ihre Einladung zu 8. [negative Betreffzeilen] schlechte Nachrichten 9. [Neugier/ Konfusion] Das werden Sie nicht glauben 10. [NEU] Neu: Video-Report wie Sie 11. [kurz & knapp] ganz kurz, einfach genial 12. [Die.. Besten Wege] Die 3 besten Wege um Neukunden zu gewinnen! 13. [Länge] maximal 45 besser 35 Zeichen.

11 Die Länge Ihrer Betreffzeilen Längere Betreffzeilen senken die Open-Rate dramatisch 3-8 Studie mailermailer.com

12 Wort-Anzahl Betreffzeilen Je weniger Wörter in der Betreffzeile, umso höher ist die OPEN-RATE 3-8 Quelle: dialogmail.com

13 Beispiele guter Betreffzeilen 3-9 [Anrede][Titel][Vorname][Name] ist persönlich zur Jahrestagung 2008 eingeladen Attraktive [Firma] Partner Aktionen für Ihren Unternehmenserfolg [Anrede] [Nachname] Weitere Änderung bei Finanzanalyse Einladung zum Spritspartraining [Firma] erfüllt Ihre Urlaubsträume, [Anrede] [Nachname] Ideen für schöne Stunden zu zweit 92% Auto-Hersteller 86% Hersteller Investitionsgüter 86% Finanzi- Dienstleister 82% Marktforschungs- Unternehmen 81% Hersteller Investitionsgüter 71% Hotel/ Restaurant

14 Beispiele schlechter Betreffzeilen 3-9 Superb Deals Alles im Griff im Sekretariat Trends im Juli Gewinnen Sie eine Flasche Chateau Latour Ihr Gratis-Upgrade 15% Anbieter b2b-produkte 13% Seminar-Anbieter 11% B2b-Dienstleistung 6% Unternehmensberater 4% Telekom Unternehmen

15 3.5 Der Double-Shot -Strategien, die funktionieren. Wie Sie Ihre Empfänger dazu bringen auf Ihre zu warten und sie zu öffnen.

16 Der Double-Shot 3-12 Mit dem Double-Shot können Sie die Response Ihrer s um bis zu 600% steigern! Vorbereitungs- Abräumer Tage Ein Double-Shot besteht aus zwei aufeinander folgenden s. Das erste ist das Ankündigungs- . Hier lassen Sie Ihre Empfänger wissen, dass eine wichtige Ankündigung in 2-3 Tagen kommt. Das zweite ist das Abräumer- . Hier geben Sie Ihre eigentliche Botschaft raus.

17 Der Double-Shot 5 Regeln für gute Double-Shots 3-12 Vorbereitungs- 1. Muss interessant sein! Erzählen Sie ihnen gerade genug, damit sie mehr wissen wollen. 2. Verspricht einen Nutzen dass der Leser etwas für ihn vorteilhaftes erwaten kann, wenn er ihr Folge- liest. 3. Die Konsequenzen dramatisieren! Sagen Sie ihnen, was sie verpassen, wenn Sie nicht sofort reinschauen: Nur für die ersten 25 Besteller o.ä. 4. Kurz und bündig das heißt, halten Sie Ihr erstes kurz. 5. Exaktes Datum des Folge- s.

18 Beispiel für ein Ankündigungs- Betreff: Das dürfte Sie interessieren 3-13 Hallo Vorname Nachname, Ankündigungs- Am Freitag, den September schicke ich Ihnen einen Download Link zu meinem neusten Report: Wie jeder ,- pro Monat verdienen kann mit einer Liste von 250 Abonennten. Er kostet Sie nichts, aber ich gebe ihn nur für 24 Stunden gratis weg als spezielle Aktion. Was kann ein Werbetext leisten? Danach kostet er 27,-.

19 Beispiel für ein Ankündigungs- Ankündigungs Ausserdem werde ich ein wichtiges Tool geben, die Ihnen helfen wird, dramatisch mehr Geld mit Ihrer -Liste zu verdienen. 2 Darum achten Sie auf das nächste von mir! Noch einmal, der Report ist nur für 24 Stunden verfügbar, also verpassen Sie ihn nicht. Was kann ein Werbetext leisten? Dirk-Michael Lambert

20 Der Double-Shot 4 Regeln für gute Abräumer 3-14 Abräumer- Die Hauptfunktion des Abräumer- s ist eine Reaktion auszulösen. Drei Regeln: 1. Muss rechtzeitig ankommen. Wenn Sie es in zwei Tagen versprechen, dann sollte es auch in zwei Tagen da sein. 2. Muss liefern, was versprochen wurde. Besser mehr. Wenn die Qualität nicht der erwarteten entspricht, sinkt Ihre Open-Rate beim nächsten Muss wesentliche Neuigkeiten mitteilen. Ihre Botschaft muss einschlagen wie eine Bombe. Also fragen Sie sich, worauf sagt der Empfänger: Wow!?

21 Der Double-Shot 4 Regeln für gute Double-Shots Muss auf eine Webseite linken. Einer der größten Fehler ist, mit Ihrer zu verkaufen.

22 Beispiel für ein Ankündigungs- Hallo Frank Müller, 3-14 Abräumer- Wie versprochen erhalten Sie hier Ihren Download-Link mit dem Sie sich eine Kopie des GRATIS-Reports 2 holen können: Wie jeder 5000 pro Monat verdienen kann mit einer Liste von 250 Abonnenten. Bitte gehen Sie auf Für die kompletten Instruktionen, um Ihren Report zu erhalten. Was kann ein Werbetext leisten? *** Er ist nur für 24 Stunden verfügbar, wenn Sie ihn kostenlose haben wollen. ***

23 Beispiel für ein Ankündigungs- Abräumer- Ausserdem möchte ich Ihnen ein sensationelles neues Tool für Ihr - Marketing zeigen, mit dem Sie sofort Ihre Gewinne aus Ihrer Liste verdoppeln werden. 2 Schauen Sie hier: Als Einführungs-Angebot können Sie Ihr -Tool für 75% Discount schnappen. Aber wie der Gratis-Report gilt dies Angebot nur für die nächsten 24 Stunden. Was kann ein Werbetext leisten? Das ist einer der lass-alles anderefallen Momente Die Uhr tickt Beste Grüße, Dirk-Michael Lambert

24 3.5 Betreffzeilen -Strategien, die funktionieren..

25 5 Erfolgs-Schlüssel für Ihre Betreffzeile Schlüssel #1: PERSÖNLICH 3-16 Benutzen Sie Vor- und Nachname in der Betreffzeile. Setzen Sie den Namen in der Betreffzeile und im - Text. (unterscheidet Ihre von SPAM = anonym) Fokussieren Sie Ihre Betreffzeile auf Ihre Empfänger. Beispiel: Ihre Empfänger sind Personen, die sich interessieren für die Wiederverkaufsrechte von Ebooks. Betreffzeile: Verkaufen Sie diese Ebooks und behalten Sie jeden Cent!

26 Personalisierung Ihrer s 3-17 Studie mailermailer.com 2 Was kann ein Werbetext leisten?

27 Personalisierte Betreffzeilen Personalisierte Betreffzeilen bringen 55% mehr OPEN-RATE 3-17 Z.B. Marketing-Tipps für Peter Müller. Tipp: Übertreiben Sie es nicht! Quelle: dialogmail.com

28 5 Erfolgs-Schlüssel für Ihre Betreffzeile Schlüssel #2: Setzen Sie DRINGLICHKEIT ein 3-18 : Vielleicht ist das, was Sie anzubieten haben interessant für Ihren Empfänger, doch wenn Sie keine Dringlichkeit einbauen, dann denkt er vielleicht: Mmmh Interessant. Ich lege das mal ab und komme später zurück um eine endgültige Entscheidung zu treffen. Doch die Regel ist: SPÄTER = NIE. Also schulden Sie es Ihren Interessenten, ein Element von Dringlichkeit in Ihre -Kampagnen einzubauen, um ihnen die Entscheidung zu erleichtern. Beispiele: nur in den nächsten 24 Stunden. nur die ersten 200 Bestellungen erhalten Sie zusätzlich kostenlos!

29 Strategien für höhere Open-Raten 3-18 Schlüssel #2: Setzen Sie DRINGLICHKEIT ein Beispiele: 1. Nur in den nächsten 24 Stunden 2. die ersten 200 Bestellungen erhalten zusätzlich kostenlos 3. First 12 to respond 4. Lesen vor Sonntag 5. Ende am 18. März 6. Nehmen Sie das um 10 Pfund bis Ostern zu verlieren 7. Heute letzte Chacne 8. Nur 3 Plätze übrig

30 Dringlichkeit für höhere Open-Raten Beispiele Dringlichkeit 3-19 Dirk, meine Top-Video-Pakete Wochenend-Deals Nicht verpassen! Hello Dirk, Heute ist Dein Glückstag... Wie würde es Dir gefallen, einige der wichtigsten Internet-Strategien per Video zu lernen? Heute kannst Du über 8 Stunden Video-Training schnappen... Und das beste, Du sparst ne Menge Zeit... Diese Video-Pakete sind reduziert für meinen Wochenend-Deal... Hier ist ein kurzer Überblick über jedes Paket:

31 Dringlichkeit für höhere Open-Raten Beispiele Dringlichkeit (Fortsetzung) 3-19 Paket # 1 Start oder ergänze Deine Video-Collection... Über 2,5 Stunden Video-Training! * Become A Video Marketing Professional. * Use Wordpress Like The Experts. * Werde ein Blogging For Cash Experte & * Entwickle OTO die Umsatz produzieren. > Mehr darüber findest Du hier Paket # 2 Paket # 3

32 Dringlichkeit für höhere Open-Raten Beispiele Dringlichkeit (Fortsetzung) 3-20 Ok, genieß Dein Wochenende... Auf Deinen Erfolg, Frank Meier PS. Nochmals, der Discount gilt nur am Wochenende, Monatg gilt wieder der reguläre Preis. Über 2,5 Stunden Video-Training! > Über 6 Stunden Video-Training! >

33 Dringlichkeit für höhere Open-Raten Beispiele Dringlichkeit (Fortsetzung) 3-20 Frank Meier Anschrift, Telefon

34 5 Erfolgs-Schlüssel für Ihre Betreffzeile Schlüssel #3: Benutzen Sie POWER-WORTE die die Sine und die Emotionen ansprechen 3-21 : Wir kaufen auf Grund unserer Emotionen, nicht auf Grund rationaler Konzepte. Beispiel: NEU, GRATIS, EXKLUSIV, GARANTIERT,SOFORT, ERGEBNIS, UNBEGRENZT, PHANTASTISCH Kombinieren Sie Power-Worte mit Dringlichkeit und Sie haben ein Sieger- ! Beispiel: Betreffzeile: Nur Heute! GRATIS-Ebook: Die 7 bestgehüteten Insider-Geheimnisse der Internet- Millionäre.

35 5 Erfolgs-Schlüssel für Ihre Betreffzeile Schlüssel #4: Versprechen Sie ein Ergebnis 3-22 Wir alle erhalten eine Vielzahl von Tag für Tag. Der Hauptteil unerwünscht. Dennoch schauen wir uns auch s aus dieser Kategorie an, wenn sie uns ansprechen. Menschen suchen nach Vorteile für deren Ziele und Lösungen für deren Probleme. Menschen suchen nach Ergebnissen. Wir lesen s, weil wir etwas Bestimmtes erwarten. Ein bestimmtes positives Ergebnis. Beispiel: Betreffzeile: Gratis 7-tägiger e-kurs Wie Sie Ihr Golfhandicap garantiert um 3-5 verbessern in 4 Wochen! Betreffzeile: Gratis 7-tägiger e-kurs Verkaufen mit -Marketing gehört Ihnen in 5 Minuten!

36 Sachliche Betreffzeilen Sachliche Betreffzeilen bringen im Durchschnitt 28% mehr OPEN-RATE 3-23 Werblicher Stil: 2 [Produkt] kaufen und ein [Bonus] gratis erhalten! Google Adwords aber richtig: Seminar am ,- Rabatt Quelle: dialogmail.com Sachlicher Stil: Haftungs-Risiken des GmbH-Geschäftsführers Ein einfacher Trick, der Ihnen 25% mehr Open- Rate bringt

37 5 Erfolgs-Schlüssel für Ihre Betreffzeile 3-24 Schlüssel #5: Provozieren Sie oder appellieren Sie an die Sie Neugier Sie müssen als erstes aus der Masse der s herausstechen und Ihre Empfänger dazu bringen Ihre zu öffnen. Schaffen Sie das nicht, haben Sie verloren. Beispiel: Betreff: Ihr Zugang wurde gesperrt! Ihr Zugang zum Mitgliederbereich - Marketing-Insider wurde auf Ihren Wunsch hin gesperrt. (nahtloser Übergang in den text!) Als Dankeschön für Ihre Treue in der Vergangenheit machen wir Ihnen folgendes Angebot:

38 5 Erfolgs-Schlüssel für Ihre Betreffzeile 3-24 Schlüssel #5: Provozieren Sie oder appellieren Sie an die Sie Neugier Weitere Betreff-Beispiele: Haben Sie das vergessen? Warum antworten Sie mir nicht? Warum? Jetzt sind Sie dran Letzter Tag

Der Umsatz-Booster. Online-Marketing-Praxis.com. Email-Marketing Praxis

Der Umsatz-Booster. Online-Marketing-Praxis.com. Email-Marketing Praxis Online-Marketing-Praxis.com Email-Marketing Praxis Der Umsatz-Booster Copyright LAMBERT AKADEMIE GmbH www.internet-marketing-akademie.de Telefon: 06151-785 780 Fax: 06151-785 789 Email: info@lambert-akademie.de

Mehr

Der Abräumer [1 ] Danke-Aktion an spezielle Gruppe mit Bonus- Geschenken und Deadline.

Der Abräumer [1  ] Danke-Aktion an spezielle Gruppe mit Bonus- Geschenken und Deadline. www.emailmarketingakademie.de Email-Kampagne No 8 Der Abräumer [1 Email] Danke-Aktion an spezielle Gruppe mit Bonus- Geschenken und Deadline. Copyright LAMBERT AKADEMIE GmbH www.internet-marketing-akademie.de

Mehr

hhhhdirk-michael lambertusinesscoaching24.com

hhhhdirk-michael lambertusinesscoaching24.com hhhhdirk-michael lambertusinesscoaching24.com Praxis-Report Copyright LAMBERT AKADEMIE GmbH www.internet-marketing-akademie.de Telefon: 06151-785 780 Fax: 06151-785 789 Email: info@lambert-akademie.de

Mehr

13 Profi-Tricks für profitable Email-Kampagnen!

13 Profi-Tricks für profitable Email-Kampagnen! LAMBERT AKADEMIE GmbH INSIDER-REPORT 13 Profi-Tricks für profitable Email-Kampagnen! Lernen Sie die Macht von Email-Marketing richtig einzusetzen um Aufträge, Umsatz und Neukunden zu produzieren, quasi

Mehr

Mit psychologischen Email-Kampagnen Umsatz auf Knopfduck machen!

Mit psychologischen Email-Kampagnen Umsatz auf Knopfduck machen! Von Frustration zu Freiheit - 1 Die UnternehmerChallenge 2016 Praxis-Training Monat II Mit psychologischen Email-Kampagnen Umsatz auf Knopfduck machen! ACHTUNG: Sie haben nicht das Recht zum Abdruck oder

Mehr

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen Hi, Christoph hier, wie Sie wissen, steht mein neuer E-Mail-Marketing-Masterkurs ab morgen 10:30 Uhr zur Bestellung bereit. Ich habe mich entschlossen, dem Kurs einige noch nicht genannte Boni hinzuzufügen.

Mehr

7 Triggerworte für mehr Abschlüsse!

7 Triggerworte für mehr Abschlüsse! e Business-Coaching Lektion #16 7 Triggerworte für mehr Abschlüsse! Von Dirk-Michael Lambert 2 e Business-Coaching Wir verdoppeln Ihren Gewinn mit 8 Minuten täglich! Kauf-Entscheidungen beschleunigen!

Mehr

Wellnessradar-Newsletter

Wellnessradar-Newsletter Wellnessradar-Newsletter I. Newsletter werben besser Anzeigenwerbung in Zeitschriften, Radio- und TV- Werbung, die Hauswurfsendung, die Plakatwerbung - alles Werbung, die die Verbraucher nicht bestellen,

Mehr

Thema: Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize (Gelesen 6772 mal) Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize «am: 21. Januar 2004, 17:02:04»

Thema: Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize (Gelesen 6772 mal) Wetterdaten auf dem Desktop mit Samurize «am: 21. Januar 2004, 17:02:04» 1 von 7 01.01.2010 19:21 Hallo, Sie haben 0 Nachrichten, 0 sind neu. Es gibt 56 Mitglieder, welche(s) eine Genehmigung erwarten/erwartet. 01. Januar 2010, 19:21:40 News: SPAM entfernt! Neuer Benutzer müssen

Mehr

Email-Marketing. Die grundlegenden Strategien, mit denen aus Interessenten Kunden werden. Dr. Jens Tomas

Email-Marketing. Die grundlegenden Strategien, mit denen aus Interessenten Kunden werden. Dr. Jens Tomas Email-Marketing Die grundlegenden Strategien, mit denen aus Interessenten Kunden werden Review Ihre ToDo`s Was haben Sie aus der ToDo-Liste umgesetzt Die Internet - Vertriebsformel Besuchergenerierung

Mehr

Erfolgreiches Gastblogging

Erfolgreiches Gastblogging Erfolgreiches Gastblogging Wie man seinen Blog durch Gastblogging bekannter macht Daniel Schenker DaniSchenker.com Inhalt 1. Einleitung 2. Vorteile von Gastblogging 3. Blogs auswählen (anhand von Zielen)

Mehr

Gründe warum das E-Mail- Marketing nicht funktioniert!

Gründe warum das E-Mail- Marketing nicht funktioniert! Gründe warum das E-Mail- Marketing nicht funktioniert! Quelle: www.rohinie.eu Trotz Ankündigungen des Todes der E-Mail als Marketing-Tool, bleibt E-Mail-Marketing auch weiterhin die beliebteste Taktik

Mehr

Starten Sie das. NEUE JAHR mit einem KNALL. 8 explosive Tipps um das Beste aus Ihrem Januargeschäft zu holen

Starten Sie das. NEUE JAHR mit einem KNALL. 8 explosive Tipps um das Beste aus Ihrem Januargeschäft zu holen Starten Sie das NEUE JAHR mit einem KNALL 8 explosive Tipps um das Beste aus Ihrem Januargeschäft zu holen Die Weihnachtszeit ist für Händler generell eine tolle Zeit; loyale Kunden kaufen mehr und Neukunden

Mehr

"Profi Werbesprecher-Set für Internet-Marketing"

Profi Werbesprecher-Set für Internet-Marketing Übersichtsliste des Produkts: "Profi Werbesprecher-Set für Internet-Marketing" Audio-Box mit 267 Sprachtakes Reproduktionen, Übersetzungen, Weiterverarbeitung oder ähnliche Handlungen zu kommerziellen

Mehr

Erreichen Sie durch effektive Online Werbung auf Google mehr Kunden. Wir optimieren Ihre Werbung und zeigen mit Gratis Reports die Ergebnisse.

Erreichen Sie durch effektive Online Werbung auf Google mehr Kunden. Wir optimieren Ihre Werbung und zeigen mit Gratis Reports die Ergebnisse. 1 GOOGLE ADWORDS: WERBUNG MIT GOOGLE. AGENTUR FÜR ONLINE MARKETING, OPTIMIERUNG & BERATUNG VON ONLINE KAMPAGNEN MIT PROFESSIONELLEN ANALYSEN UND REPORTING Jetzt bei Google AdWords einsteigen! Erreichen

Mehr

Studie enthüllt: "52 Profi-Tricks, mit denen Sie den Umsatz jeder Webseite sofort steigern!"

Studie enthüllt: 52 Profi-Tricks, mit denen Sie den Umsatz jeder Webseite sofort steigern! ACHTUNG:... Jetzt sind verkaufsstarke Webseiten kein Zufall mehr! Studie enthüllt: "52 Profi-Tricks, mit denen Sie den Umsatz jeder Webseite sofort steigern!"... Insider-Report enthüllt aus einer Studie

Mehr

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde,

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde, Ihre komplette lokale Marketing & Werbung Lösung MOBILE COUPONS effektiv für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Coupons sind zeitlos und immer beliebt. Meistens als Rabattangebote mit Deals wie z.b.:

Mehr

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager

Mehr

CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE

CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE Veröffentlicht durch: unet Marketing. Copyright 2016. unet Marketing. Alle Rechte vorbehalten. Eine Verbreitung oder Veröffentlichung

Mehr

Copyright 2009 www.twitter-report.de - Dirk Henningsen - Herausgeber www.onlineverdienst365.de

Copyright 2009 www.twitter-report.de - Dirk Henningsen - Herausgeber www.onlineverdienst365.de 1 2 SEO und Twitter SEO über Twitter, wie auch Sie Twitter zur Suchmaschinenoptimierung nutzen können Dieser Kurzreport von Dirk Henningsen zeigt Ihnen mit sofort anwendbaren Tipps, wie Sie Twitter für

Mehr

Der Newsletter. Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens. Sabina Zukowska

Der Newsletter. Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens. Sabina Zukowska Der Newsletter Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens Sabina Zukowska Sabina Zukowska: Der Newsletter Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens S. 1 Inhalt 1. Newsletter im Mix des E-Mail-Marketings

Mehr

Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert!

Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert! Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert! Hallo und vielen Dank für den Kauf dieses Ebooks, kurz zur meiner Person mein Name ist Christopher Potthast bin 24 Jahre alt und verdiene nun seit knapp

Mehr

Die Entwicklung einer gewinnversprechenden Mikro- Nische am Beispiel Wasserfarben

Die Entwicklung einer gewinnversprechenden Mikro- Nische am Beispiel Wasserfarben Entwicklung einer gewinnversprechenden Mikro- Nische am Beispiel Wasserfarben Die Entwicklung einer gewinnversprechenden Mikro- Nische am Beispiel Wasserfarben Warum gerade Wasserfarben? Einige Leute,

Mehr

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit nur vier Schritten Ihr Zielgruppenmarketing effizienter gestalten und direkt bei Ihren zukünftigen Kunden landen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit nur vier Schritten Ihr Zielgruppenmarketing effizienter gestalten und direkt bei Ihren zukünftigen Kunden landen. Bei der stetig wachsenden Zahl von Konkurrenten wird ein kundenorientiertes Marketing immer wichtiger, um zielgerichtet auf spezifische Zielgruppen einzugehen. Der Trick besteht darin, eine Sehnsucht zu

Mehr

Das Ansprechen. - so geht s -

Das Ansprechen. - so geht s - Das Ansprechen - so geht s - 1. Ansprechen Direkt Indirekt 2. Unterhaltung 3 Fragen Kurzgeschichte Unterhaltungsverlängerung - Minidate 3. Telefonnummer Nummer in unter 1 Minute Nummer nach Gespräch holen

Mehr

Angeregt statt weggeklickt

Angeregt statt weggeklickt Angeregt statt weggeklickt München, 23.03.2015 Dr. Torsten Schwarz, ABSOLIT Consulting, Waghäusel Bequem reagieren /Folien Wie sollen Unternehmen Sie ansprechen? Quelle: marketingsherpa.com/article/chart/channels-preferred-by-age-groups

Mehr

INSIDER-Report. Erfolgreich im Web. Weniger arbeiten und mehr verdienen. Manfred Gronych

INSIDER-Report. Erfolgreich im Web. Weniger arbeiten und mehr verdienen. Manfred Gronych INSIDER-Report Erfolgreich im Web Weniger arbeiten und mehr verdienen. Manfred Gronych Mai 2015 STOP! Bitte lesen Sie diesen Praxis-Report online, da er weiterführende Links enthält! ACHTUNG: Sie haben

Mehr

Das bietet Schäfer WebService

Das bietet Schäfer WebService Das bietet Schäfer WebService Experte für mobiles Webdesign und Newsletter-Marketing Viele Webdesigner sind hervorragende Programmierer und erstellen Webseiten nach dieser Priorität. Ob die meisten Besucher

Mehr

Kreativ E-Book. Die Gewinn bringende Schritt-für-Schritt Anleitung zum eigenen. gefällt! zum Lebensstil wie er D i r

Kreativ E-Book. Die Gewinn bringende Schritt-für-Schritt Anleitung zum eigenen. gefällt! zum Lebensstil wie er D i r Die Gewinn bringende Schritt-für-Schritt Anleitung zum eigenen Kreativ E-Book Mit der richtigen Strategie & ein wenig Ausdauer zum Lebensstil wie er D i r gefällt! Petra Paulus 1 Jahreszeiten Verlag l

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Reich wirst du nicht von dem Geld,was du verdienst, sondern von dem Geld,was du davon behältst.

Reich wirst du nicht von dem Geld,was du verdienst, sondern von dem Geld,was du davon behältst. Die Kalenderblätter Blatt 016 Handreichungen zur Erinnerung Denke, Handele, Werde reich Hallo und Guten Tag! Nachdem ich im letzten Kalenderblatt versucht habe,dir die Augen zu öffnen, möchte ich dir heute

Mehr

Verkaufstexte, die sehr gut verkaufen

Verkaufstexte, die sehr gut verkaufen Verkaufstexte, die sehr gut verkaufen Eine Anleitung zu verkaufsstarken Werbetexten für Webseiten, Flyern, Broschüren, Angeboten und sonstigen Verkaufs-Unterlagen. Von Günter W. Heini 2 Starke Verkaufstexte

Mehr

www.windsor-verlag.com

www.windsor-verlag.com www.windsor-verlag.com 2014 Marc Steffen Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627841-52-8 Titelfoto: william87 (Fotolia.com) Umschlaggestaltung: Julia Evseeva

Mehr

Kunden finden - Kunden binden über Mail, Newsletter, Facebook & Co

Kunden finden - Kunden binden über Mail, Newsletter, Facebook & Co Kunden finden - Kunden binden über Mail, Newsletter, Facebook & Co SCM Buchhändlertage 2013 Andreas König SCM Shop Fallersleben Bahnhofstr. 10, 38442 Wolfsburg Tel. 05362 126 280 Mail andreas.koenig@scm-fallersleben.de

Mehr

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Willst du Besuche über Facebook? Facebook ist die besucherstärkste Seite und hat viel Potential. Egal ob du Produkte verkaufst, als Affiliate tätig bist

Mehr

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Was ist Google Places? Seit 2009 betreibt Google mit Google Places ein eigenes Branchenbuch. Das Besondere an Google Places ist, dass

Mehr

Angebote schreiben und nachfassen

Angebote schreiben und nachfassen Angebote schreiben und nachfassen Von der Anfrage zum Auftrag Thomas Stahl Marketing- und Verkaufstrainer Von der Anfrage zum Auftrag Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen

Mehr

Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös. einfachgeldverdienen.de

Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös. einfachgeldverdienen.de Einfach Geld verdienen 100% kostenlos und seriös Geld verdienen im Internet Ich zeige kostenlos, wie Du mit einer Homepage Geld verdienen kannst! Schritt für Schritt Anleitung Beispiele, Tools & Vorlagen

Mehr

Öl-Multi-Milliardär lädt Sie in seine Firma ein

Öl-Multi-Milliardär lädt Sie in seine Firma ein Öl-Multi-Milliardär lädt Sie in seine Firma ein Lieber Anleger, haben Sie kürzlich im FOCUS Nr. 39/11 die Einladung des deutsch brasilianischen Öl Multi Milliardärs Eike Batista (54) an den reichsten Mann

Mehr

Hallo! Du hast gerade deinen gemacht oder deine Ausbildung erfolgreich absolviert. Jetzt möchtest Du dich informieren, welche Möglichkeiten sich dir eröffnen. Du bist gerade dabei deinen Abschluß zu machen?

Mehr

Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben. Der E-Mail-Marketing. Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten

Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben. Der E-Mail-Marketing. Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben können Der E-Mail-Marketing..Master Kurs enthüllt Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten Update Ich biete den Kurs

Mehr

Übungsaufgabe zum ECDL-Modul 7

Übungsaufgabe zum ECDL-Modul 7 Übungsaufgabe zum ECDL-Modul 7 Vorname: Name: Wählen Sie bei den folgenden Fragen die richtige Antwort aus. Es gibt nur eine Antwortmöglichkeit. 1. Was bedeutet die Abkürzung WWW? A World Wide Waiting

Mehr

Wie Sie SMS-Nachrichten für mobile Recruting, Webinare

Wie Sie SMS-Nachrichten für mobile Recruting, Webinare Wie Sie SMS-Nachrichten für mobile Recruting, Webinare und HRM einsetzen können mit Matthias Reich www.mobile-marketing-system.de Frage: Setzen Sie schon SMS- Nachrichten für Ihre Personalarbeit ein? a)

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Preisschock überwinden Hohe Preise leichter durchsetzen

Preisschock überwinden Hohe Preise leichter durchsetzen e Business-Coaching In Lektion #37 Preisschock überwinden Hohe Preise leichter durchsetzen Von Dirk-Michael Lambert Warum Kunden über den Preis verhandeln 2 e Business-Coaching Ich verdoppele Ihren Gewinn

Mehr

Vorname Nachname p.a. Nachname 1. Straße Hausnummer PLZ Wohnort Telefonnummer/Mobil E-Mail-Adresse

Vorname Nachname p.a. Nachname 1. Straße Hausnummer PLZ Wohnort Telefonnummer/Mobil E-Mail-Adresse Vorname Nachname p.a. Nachname 1 Straße Hausnummer PLZ Wohnort Telefonnummer/Mobil E-Mail-Adresse Firma 2 Ansprechpartner Straße und Hausnummer Postfach und Postfachnummer PLZ Ort 3 Ort, Datum Betreff

Mehr

FB Pilot Report. Erfolgreich mit Facebook Geld verdienen. Inhaltsverzeichniss: -Einführung Facebook Marketing. -Was Du in diesem Report lernen wirst

FB Pilot Report. Erfolgreich mit Facebook Geld verdienen. Inhaltsverzeichniss: -Einführung Facebook Marketing. -Was Du in diesem Report lernen wirst FB Pilot Report Erfolgreich mit Facebook Geld verdienen Inhaltsverzeichniss: Erfolgreich Ermit Face book Geld verdienen -Einführung Facebook Marketing -Was Du in diesem Report lernen wirst -Vorgehensweise

Mehr

Checkliste. E-Mail-Marketing. www.kundengewinnung-im-internet.com

Checkliste. E-Mail-Marketing. www.kundengewinnung-im-internet.com Checkliste E-Mail-Marketing E-Mail-Marketing zählt zu den beliebtesten Marketing-Methoden vieler Unternehmen. Dabei gilt es jedoch einige wichtige Aspekte zu beachten, um erfolgreich zu sein. Mit dieser

Mehr

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN 01 Inhalt Top-Themen 04 Librileo Kinderbücher im Abo Viele Eltern wissen, wie wichtig pädagogisch hochwertige Bücher sind. Auch wissen viele Eltern, wie aufwendig die

Mehr

Das ONLINEMARKETING. Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige. Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN

Das ONLINEMARKETING. Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige. Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN Das ONLINEMARKETING Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN Wer als Selbstständiger im Internet nicht richtig positioniert ist, wird nicht gefunden. Wer nicht

Mehr

Webinar: Online PR 2015

Webinar: Online PR 2015 Webinar: Online PR 2015 1 Webinar: Online PR 2015 Referent: Harald Müller Geschäftsführer Oplayo GmbH 2 Über & Wir wollen Deutschland sführender Dienstleister im Konvergenzfeld SEOmit Online-PR inkl. Webdesign

Mehr

Erst Lesen dann Kaufen

Erst Lesen dann Kaufen Erst Lesen dann Kaufen ebook Das Geheimnis des Geld verdienens Wenn am Ende des Geldes noch viel Monat übrig ist - so geht s den meisten Leuten. Sind Sie in Ihrem Job zufrieden - oder würden Sie lieber

Mehr

Checkliste. 9 Todsünden, die Sie für erfolgreiche Werbemails vermeiden sollten. WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0

Checkliste. 9 Todsünden, die Sie für erfolgreiche Werbemails vermeiden sollten. WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 Checkliste 9 Todsünden, die Sie für erfolgreiche Werbemails vermeiden sollten WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 9 Todsünden, die Sie für

Mehr

Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen.

Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen. Die 4 einfachsten Dinge, um noch diese Woche extra Geld in deinem Business zu verdienen. Wie du noch diese Woche extra Geld verdienen kannst Tipp Nummer 1 Jeder schreit nach neuen Kunden, dabei reicht

Mehr

Lesen macht reich! 60 Euro am Tag

Lesen macht reich! 60 Euro am Tag Lesen macht reich! 60 Euro am Tag Zwei wertvolle Ratgeber mit Lizenz. Mit der Lizenz dürfen Sie diese Ratgeber verkaufen oder verschenken. Mehr Geld, wer hat daran kein Interesse? Mehr Geld, ohne Risiko,

Mehr

Idea Camp Masterprogramm Webinar 2 01.11.2015

Idea Camp Masterprogramm Webinar 2 01.11.2015 Idea Camp Masterprogramm Webinar 2 01.11.2015 Agenda Aktueller Status bei Euch Neben den Job gründen Der Markttest Annahmen und Ziele des Markttests Das unwiderstehliche Angebot Eure Fragen Agenda Aktueller

Mehr

Das Internet Marketing Fundament

Das Internet Marketing Fundament Internet-Marketing-Fundament Mit Fundament ist die Basis für ein pofessionelles Internet Business gemeint. Diese besteht aus einem genau definierten Ziel, effektivem Arbeiten und einer klaren Struktur.

Mehr

Mein Name ist Franz Liebing ich bin Internet Unternehmer und helfe Unternehmern bei der besseren Außendarstellung Ihrer Firma und dabei, wie Sie mehr Umsatz über das Internet generieren. Sicherlich hat

Mehr

Anregungen zum Youtube-Marketing!

Anregungen zum Youtube-Marketing! Anregungen zum Youtube-Marketing! Quelle: www.rohinie.eu YouTube ist ohne Frage die weltweit beliebteste Video-Sharing-Plattform. Täglich werden auf YouTube rund 4 Milliarden Videoabrufe getätigt. YouTube-Nutzer

Mehr

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie Webinar Suchmaschinen-Optimierung Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie So finden Sie sich im Webinar zurecht Audio Über den blauen Link Einstellungen können Sie verschiedene Audio-Geräte Ihres

Mehr

Mehr Umsatz durch Übersetzungen? Geht das?

Mehr Umsatz durch Übersetzungen? Geht das? 1 Mehr Umsatz durch Übersetzungen? Geht das? 2 Wozu sollen wir unsere Homepage übersetzen lassen? Unsere Geschäftspartner finden auch so alles, was sie wissen müssen. Diese und ähnliche Aussagen sind nicht

Mehr

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden CoachingBrief 02/2016 Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Eine Frage gleich zu Anfang: Wie viele Mails haben Sie in dieser Woche erhalten, in denen behauptet wurde: Inhalt Ihre Webseite sei

Mehr

Einfache Freebie Erstellung

Einfache Freebie Erstellung Einfache Freebie Erstellung Willkommen, In diesem PDF lernst Du, wie Du ein gratis Geschenk für deine Zielgruppe erstellst, ( auch Freebie genannt). Dank diesem gratis Geschenk werden sich Leute in deinen

Mehr

Frage #1: Was ist der große Vorteil jeder Geldanlage?

Frage #1: Was ist der große Vorteil jeder Geldanlage? Frage #1: Was ist der große Vorteil jeder Geldanlage? Bestimmt hast du schon mal von der sagenumwobenen und gefürchteten Inflation gehört. Die Inflationsrate gibt an, wie stark die Preise der Güter und

Mehr

Unsere Themen: Life Webinare

Unsere Themen: Life Webinare Hallo liebe LEO Teampartner, der Start von unserem fantastischen LEOBusiness rückt immer näher. Ich hatte gestern einen Call mit Dan Andersson. Natürlich gibt es noch kein konkretes Datum, er spricht aber

Mehr

www.langfritz-consulting.de IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!)

www.langfritz-consulting.de IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!) Kursbeschreibung Intensiv - Lernkurs für sofortigen Web-Erfolg 2009 IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!) www.langfritz-consulting.de Werner A. Langfritz Langfritz

Mehr

Hallo und Herzlich Willkommen!

Hallo und Herzlich Willkommen! Hallo und Herzlich Willkommen! Wir sind Kathrin & Kathrin von Frauenbusiness (vielleicht hast Du schon von uns gehört). Wir haben eine Mission - wir wollen Frauen mit eigenen Unternehmen helfen, mehr Geld

Mehr

Besser texten. Mehr verkaufen

Besser texten. Mehr verkaufen Willkommen zum Online-Webinar Besser texten. Mehr verkaufen Präsentiert von Detlef Krause businesstext.de Gibt es denn eine Erfolgs- formel für erfolgreiche Verkaufstexte? A = Aufmerksamkeit gewinnen I

Mehr

Der Newsletter Das mächtige Marketinginstrument

Der Newsletter Das mächtige Marketinginstrument Der Newsletter Das mächtige Marketinginstrument 11.04.2013 - Digitaler Donnerstag - Kreuzlingen www.comsolit.com Newsletter Impuls - Version: 1 Seite 1 / 16 Inhalt 1. Sinnvoller Einsatz eines Newsletters

Mehr

Wie Sie Ihre Leads kostenlos gewinnen und In 3 Schritten zum Kunden konvertieren

Wie Sie Ihre Leads kostenlos gewinnen und In 3 Schritten zum Kunden konvertieren Wie Sie Ihre Leads kostenlos gewinnen und In 3 Schritten zum Kunden konvertieren Leads also wirklich interessierte potenzielle Kunden für Ihre Produkte und Dienstleistungen sind sehr wertvoll. Eine möglichst

Mehr

E-Mail Personalisierung 2.0. Präsentation der XQueue GmbH auf der Swiss Online Marketing 2014 Zürich, den 10. April 2014

E-Mail Personalisierung 2.0. Präsentation der XQueue GmbH auf der Swiss Online Marketing 2014 Zürich, den 10. April 2014 E-Mail Personalisierung 2.0 Präsentation der XQueue GmbH auf der Swiss Online Marketing 2014 Zürich, den 10. April 2014 Unternehmensprofil Eckdaten Gründung: 2002 Standorte: Offenbach am Main, Freiburg

Mehr

Werbebriefe erfolgreicher machen

Werbebriefe erfolgreicher machen Werbebriefe erfolgreicher machen Werbebriefe noch besser machen Kostenloses PDF zum Download Texte, Marketing, PR und Coaching Werbebriefe noch besser machen Prüfen Sie hier, ob Ihr Werbebrief wirklich

Mehr

Der Kampf um die. der Leser

Der Kampf um die. der Leser Der Kampf um die der Leser Wie Sie neue interessierte Leser und Abonnenten für Ihren Newsletter gewinnen ADENION 2014 www.neuraus.de E-Mail Flut E-Mail Newsletter sind ein informatives und effizientes

Mehr

In 7 Schritten zum ersten Newsletter

In 7 Schritten zum ersten Newsletter In 7 Schritten zum ersten Newsletter Präsentation der XQueue GmbH Webchance Academy 2014 Frankfurt am Main, den 10. Januar 2014 Robert Loos X Q ueue 2014 2013 1/37 Kurzvorstellung XQueue Überblick Status

Mehr

Google AdWords Seminar

Google AdWords Seminar Google AdWords Seminar Kampagnen optimieren Erfolge messen! Mittwoch, den 30.09.2015 IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern WIV GmbH seit 1999 Clamecystraße 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de info@wiv-gmbh.de

Mehr

gute Kundenkommunikation

gute Kundenkommunikation gute Kundenkommunikation 1 Professionelles E-Mail-Marketing mit CAS genesisworld und Inxmail Professional Inxmail GmbH D-79106 Freiburg Artwin AG CH-5600 Lenzburg E-Mail-Marketing aus einem CRM 2 E-Mail

Mehr

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Das Presseportal für Pressemitteilungen Starker Multiplikator Vorteile und Nutzen von Pressemitteilungen 1 2 3 4 5 Die Nutzung verschiedener Presseverteiler

Mehr

Warum FB Werbung? Mehr als ein Viertel des gesamten Traffics auf Webseiten kommt über Facebook (!)

Warum FB Werbung? Mehr als ein Viertel des gesamten Traffics auf Webseiten kommt über Facebook (!) Facebook Marketing Warum FB Werbung? Mehr als ein Viertel des gesamten Traffics auf Webseiten kommt über Facebook (!) Zielgerichtet (geringer Streuverlust)! Einmal das Prinzip verstanden, ist das Traffic

Mehr

das Wesentliche im Kern Formate

das Wesentliche im Kern Formate Zusammenfassung Bei allem Info-Getöse den Blick auf das Wesentliche nicht verlieren! Ein Coachingprogramm ist im Kern nichts weiter als: Kunden über einen längeren Zeitraum Durch jeweils stimmige Impulse

Mehr

7 Tipps zur Verwaltung von E-Mail-Listen!

7 Tipps zur Verwaltung von E-Mail-Listen! 7 Tipps zur Verwaltung von E-Mail-Listen! Quelle: www.rohinie.eu Eine solide Verwaltung der eigenen E-Mail-Listen ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Generierung von Leads und Umsätzen!

Mehr

Online-Werbung. Welche Möglichkeiten der Online-Annoncen gibt es? Google AdWords und Co.

Online-Werbung. Welche Möglichkeiten der Online-Annoncen gibt es? Google AdWords und Co. Online-Werbung Welche Möglichkeiten der Online-Annoncen gibt es? Google AdWords und Co. Holger Schulz Folien unter http:///ihk2010 1 Online-Werbung gibt kleinen und mittleren Unternehmen oft erst die Chance,

Mehr

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika?

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika? Zusammenfassung: Da Annika noch nicht weiß, was sie studieren möchte, wird ihr bei einem Besuch in Augsburg die Zentrale Studienberatung, die auch bei der Wahl des Studienfachs hilft, empfohlen. Annika

Mehr

Willkommen zum StarGames Affiliate Programm

Willkommen zum StarGames Affiliate Programm Willkommen zum StarGames Affiliate Programm Du bist nun bereit StarGames.com auf deiner Webseite zu bewerben und somit Geld zu verdienen! StarGames.com der Star unter den Online Casinos. StarGames.com

Mehr

Ihr erstes eigenes profitables Content Portal: Geld verdienen mit einem Infoportal zu Ihrem Lieblingsthema, ohne etwas zu verkaufen

Ihr erstes eigenes profitables Content Portal: Geld verdienen mit einem Infoportal zu Ihrem Lieblingsthema, ohne etwas zu verkaufen Ihr erstes eigenes profitables Content Portal: Geld verdienen mit einem Infoportal zu Ihrem Lieblingsthema, ohne etwas zu verkaufen von Dr. Oliver Pott und Jörg Schieb www.founder-academy.de Dauer dieses

Mehr

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 App Ideen generieren 4 Kopieren vorhandener Apps 4 Was brauchen Sie? 5 Outsourcing Entwicklung 6 Software und Dienstleistungen für Entwicklung 8 Vermarktung einer App 9

Mehr

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Wie Sie Besucher auf Ihre Webseite locken, die hochgradig an Ihrem Angebot interessiert sind 2014 David Unzicker, alle Rechte vorbehalten Hallo, mein Name ist David Unzicker

Mehr

Das ONLINEMARKETING. Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige. Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN

Das ONLINEMARKETING. Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige. Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN Das ONLINEMARKETING Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige - vom flüchtigen Besucher zum zahlenden Kunden Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN Wer als Selbstständiger im Internet nicht richtig

Mehr

Affiliate Marketing Schnellstart Seite 1

Affiliate Marketing Schnellstart Seite 1 Affiliate Marketing Schnellstart Seite 1 Inhaltsangabe Einführung...3 Gewinnbringende Nischen auswählen...4 Brainstorming...4 Mögliche Profitabilität prüfen...6 Stichwortsuche...7 Traffic und Marketing...9

Mehr

10 Praxis-Tipps für erfolgreiches E-Mail Marketing

10 Praxis-Tipps für erfolgreiches E-Mail Marketing 10 Praxis-Tipps für erfolgreiches E-Mail Marketing Univ.-Lektor Mag. Michael Kornfeld 17. Juni 2015 Copyright Diese Präsentation ist 2015 by dialog-mail und urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind

Mehr

5 Schritte Kindle ebook Sofort-Start-Map

5 Schritte Kindle ebook Sofort-Start-Map 5 Schritte Kindle ebook Sofort-Start-Map 5 Schritte Kindle ebook Sofort-Start-Map 5 Schritte Kindle ebook Sofort-Start-Map 1. Thema finden 5 Schritte Kindle ebook Sofort-Start-Map 1. Thema finden 2. ebook

Mehr

Die Wasser App. www.wasserapp.com

Die Wasser App. www.wasserapp.com Die Wasser App Die Wasser App ist ein innovatives Service für Ihre Bürger, welches Ihnen die hohen Kosten für die Wasserzählerstands-Erfassung um bis zu 70 % 1 reduzieren kann. Der Weg für Ihre Gemeinde

Mehr

Das musst du am Ende der 5. Klasse können:

Das musst du am Ende der 5. Klasse können: Das musst du am Ende der 5. Klasse können: Den standardisierten Aufbau eines Briefes kennen. Einen persönlichen Brief schreiben Adressaten- und situationsbezogen schreiben Beschreiben Texte auf ein Schreibziel

Mehr

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen?

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? Wer bin ich? Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? René Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl bei dem Projekt, dass wir jetzt gestartet haben.

Mehr

Hallo liebe Leserinnen und Leser, Deutsche DoFollow Blogs Betreiber.

Hallo liebe Leserinnen und Leser, Deutsche DoFollow Blogs Betreiber. Hallo liebe Leserinnen und Leser, Deutsche DoFollow Blogs Betreiber. Hier habe ich eine komplette mir Bekannte DoFollow Blog liste zusammen für euch. http://you-big-blog.com/ http://dofollow.you-big-blog.com/

Mehr

Behavioral Economics im Unternehmen

Behavioral Economics im Unternehmen Behavioral Economics im Unternehmen Ganz einfach Gewinne steigern Rationale Kunden? Um am Markt zu bestehen, muss jedes Unternehmen die Kunden von den eigenen Produkten überzeugen. Letztendlich muss sich

Mehr

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch.

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. 1 Im Büro a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. die Büroklammer, -n der Bleistift, -e der Briefumschlag, -.. e der Filzstift, -e der Haftnotizblock, -.. e der Hefter, - die

Mehr

Beginn: 18.00 Uhr. Das Menü der heutigen Stunde: Herzlich Willkommen beim Business Plan Wettbewerb 2014 BPW Business: Verkaufstraining.

Beginn: 18.00 Uhr. Das Menü der heutigen Stunde: Herzlich Willkommen beim Business Plan Wettbewerb 2014 BPW Business: Verkaufstraining. Herzlich Willkommen beim Business Plan Wettbewerb 2014 BPW Business: Verkaufstraining Gerd Hauer Beginn: 18.00 Uhr Das Menü der heutigen Stunde: (1) Verkaufen verkaufen verkaufen - alles eine Frage der

Mehr

Mein Name ist Franz Liebing ich bin Internet Unternehmer und helfe Unternehmern bei der besseren Außendarstellung Ihrer Firma und dabei, wie Sie mehr Umsatz über das Internet generieren. Marketing Abteilung

Mehr

Der AFFILIATE TORNADO 2.0

Der AFFILIATE TORNADO 2.0 1 Inhalt I.Rechtliche Hinweise... 3 II.Vorwort... 4 1.Tipp:... 5 2.Tipp:... 6 3.Tipp:... 7 4.Tipp:... 8 5.Tipp:... 9 6.Tipp:... 10 7.Tipp:... 11 8.Tipp:... 12 9.Tipp:... 13 10.Tipp:... 14 I.Schlusswort...

Mehr