Überströmventil AFA/VFG 2(1) (PN 16, 25, 40)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Überströmventil AFA/VFG 2(1) (PN 16, 25, 40)"

Transkript

1 Datenblatt Überströmventil AFA/VFG 2() (PN 6, 25, 40) Beschreibung Das Überströmventil ist ein selbsttätiger Regler, der vor allem für den Einsatz in Fernwärmeanlagen vorgesehen ist. Er ist drucklos geschlossen und öffnet bei steigendem Druck. Der Regler besteht aus einem Regelventil, einem Stellantrieb mit einer Stellmembran und einer Sollwertfeder zur Einstellung des Drucksollwertes. Darüber hinaus sind zwei Ventilausführungen erhältlich: - VFG 2 mit metallisch dichtendem Kegel - VFG 2 mit weichdichtendem Kegel Eigenschaften: DN k VS 4,0 bis 400 m 3 /h PN 6, 25, 40 Einstellbereich: 0,05 bis 0,35 bar/0, bis 0,6 bar/0,5 bis,2 bar/0,5 bis 2,5 bar/ bis 5 bar/3 bis bar/0 bis 6 bar Temperatur: Wasser/Wasser-Glykol-Gemisch bis 30 % mit Temperatur: 2 bis 40/50/200 C Anschlüsse: - Flansch Bestellung Beispiel : Überströmregler; DN 5; k VS 4,0; metallisch dichtend; PN 6; Einstellbereich 0,5 bis,2 bar; T max 50 C; Flansch; - VFG 2-Ventil, DN 5 Bestell-Nr.: 065B AFA-Stellantrieb Bestell-Nr.: 003G0 - Steuerleitungsset AF Bestell-Nr.: 003G39 VFG 2-Ventile (Kegel metallisch dichtend) Bild DN k VS T max Bestell-Nr. Anschluss (mm) (m 3 /h) ( C) PN 6 PN 25 PN ,0 065B B B ,3 065B B B ,0 065B B B B B B B B B ) B B B B B B B B B Flansche nach EN B B B B B B B B B B B B2423 Steuerleitungsset AF B ) 065B B ) bei Temperaturen über 50 C (DN 5-25)/40 C (DN ) nur mit Vorlagegefäßen (siehe Zubehör) DEN-SMT/SI VD.CA.M3.03 Danfoss 05/203

2 Bestellung (Fortsetzung) Beispiel 2: Überströmregler; DN 5; k VS 4,0; metallisch dichtend; PN 6; Einstellbereich 0,5 bis,2 bar; T max 200 C; Flansch; - VFG 2-Ventil, DN 5 Bestell-Nr.: 065B AFA-Stellantrieb Bestell-Nr.: 003G0 - Steuerleitungsset AF Bestell-Nr.: 003G39 - Vorlagegefäß V Bestell-Nr.: 003G392 Die Produkte werden separat geliefert. VFG 2-Ventile (Kegel weich dichtend) Bild DN k VS T max Bestell-Nr. Anschlüsse (mm) (m 3 /h) ( C) PN 6 5 4,0 065B ,3 065B ,0 065B B B B Flansche nach EN B B B B B B B254 Vorlagegefäß V Steuerleitungsset AF AFA-Stellantriebe Bild p-einstellbereich (bar) für DN Bestell-Nr G G G009 0,5-2,5 003G00 0,5-, G0 0,-0,6 003G02 0,05-0,35 003G03 Zubehör Bild Typenbezeichnung Beschreibung Anschlüsse Bestell-Nr. Steuerleitungsset AF Vorlagegefäß V ) Vorlagegefäß V2 ) - Kupferrohr Ø 0 x 500 mm - Klemmverschraubung zum Anschließen der Steuerleitung ans Rohr (G /4) - 2 Einsteckhülse Volumen Liter; mit Klemmverschraubungen für die Steuerleitung Ø 0-003G39-003G392 Volumen 3 Liter; mit Klemmverschraubungen für die Steuerleitung Ø0, für einen Stellantrieb mit einer Wirkfläche von - 003G cm 2 Klemmringverschraubung 2) Zum Anschließen der Steuerleitung (Ø 0) an den Regler G /4 003G468 Absperrventil Drosselventil Für die Steuerleitung (Ø 0) - 003G40 065B2909 ) Bei T max 50 C (DN 5-25)/40 C (DN ) muss immer ein Vorlagegefäß in die Steuerleitung eingebaut werden 2) Besteht aus Gewindenippel, Klemmring und Mutter 2 VD.CA.M3.03 Danfoss 05/203 DEN-SMT/SI

3 Bestellung (Fortsetzung) Ersatzteile Bild Typenbezeichnung Innengarnitur DN k VS Bestell-Nr. (mm) (m 3 /h) für VFG 2 für VFG 2 5 4,0 065B B ,3 065B B B B B B B B B B B B B Dichtungskegel (mit O-Ringen aus EPDM) 003G464 Technische Daten Ventil Nennweite DN k VS-Wert m 3 /h 4,0 6,3 8, z-wert 0,6 0,6 0,6 0,55 0,55 0,5 0,5 0,45 0,4 0,35 0,3 0,2 0,2 Leckrate nach IEC 534 (% des k VS-Werts) VFG 2 0,03 0,05 VFG 2 0,0 Nenndruck PN 6, 25, 40 Max. Differenzdruck PN 6 6 bar PN 25, Medium Wasser/glykolhaltiges Wasser bis 30 % ph-wert (Medium) min. 7, max. 0 Medientemperatur Anschlüsse Werkstoffe Ventilgehäuse VFG 2 2 bis 50/2 bis 200 ) 2 bis 40/2 bis 200 ) C VFG 2 2 bis 50 2 bis 40 PN 6 PN 25 Flansche Grauguss EN-GJL-250 (GG-25) Sphäroguss EN-GJS LT (GGG-40.3) PN 40 Stahlguss GP240GH (GS-C 25) Ventilsitz Edelstahl, W-Nr.:.402 Edelstahl, W-Nr.:.433 Ventilkegel Edelstahl, W-Nr.:.4404 Dichtung VFG 2 VFG 2 Metall EPDM Edelstahl, W-Nr.:.402 Druckentlastungssystem Balg (Edelstahl, W-Nr.:.457) Membran (EPDM) ) bei Temperaturen über 50 C (DN 5-25)/40 C (DN ) nur mit Vorlagegefäßen (siehe Zubehör) Stellantrieb Wirkfläche cm Max. Betriebsdruck bar 25 6 Einstellbereiche für den Druck und Farben der Sollwertfeder Werkstoffe Antriebsgehäuse Stellmembran Steuerleitung bar Schwarz Silber Silber Gelb Silber Gelb Gelb ,5-2,5 0,5-,2 0, - 0,6 0,05-0,35 Edelstahl, W-Nr.:.0338, verzinkt und gelbchromatiert EPDM (Rollmembran, faserverstärkt) Edelstahlrohr Ø0 0,8 mm Kupferrohr Ø 0 mm, Verschraubung G /4, ISO 228 DEN-SMT/SI VD.CA.M3.03 Danfoss 05/203 3

4 Anwendungsbeispiele FVF FVF Direkt angeschlossene Hausanlage Indirekt angeschlossene Hausanlage Druckregelung einer Pumpe im Bypass Einbaulagen DN 5-80 T max 20 C Die Regler können in jeder Position eingebaut werden. DN 5-80 T max > 20 C; DN Die Regler dürfen nur in waagerechte Rohrleitungen mit nach unten hängendem Druckantrieb eingebaut werden. DN 5-80 T max 20 C DN 5-80 T max > 20 C; DN VD.CA.M3.03 Danfoss 05/203 DEN-SMT/SI

5 Druck-Temperatur- Diagramm PN 6 Betriebsbereich EN-GJL-250 (GG-25) 40 (für DN ) Höchstzulässiger Betriebsdruck als Funktion der Medientemperatur (gemäß EN 092-2). PN 25 Betriebsbereich EN-GJS-400 (GGG-40.3) Höchstzulässiger Betriebsdruck als Funktion der Medientemperatur (gemäß EN 092-2). PN 40 EN-GP-240-GH (GS-C 25) Betriebsbereich 40 (für DN ) Höchstzulässiger Betriebsdruck als Funktion der Medientemperatur (gemäß EN 092-). Hinweis: bei Temperaturen über 50 C (DN 5-25)/40 C (DN ) nur mit Vorlagegefäßen (siehe Zubehör) DEN-SMT/SI VD.CA.M3.03 Danfoss 05/203 5

6 Auslegung Daten: Q max = 4,0 m 3 /h p min =,3 bar Nenndruck: PN 25 Der k v-wert wird wie folgt ermittelt: Qmax 4,0 k v p,3 min k V = 3,5 m 3 /h Lösung: Bei diesem Beispiel fällt die Wahl auf das AFA VFG 2 DN 5, k VS-Wert 4,0, mit dem Differenzdruck- Einstellbereich von 0,5 bis 2,5 bar. Kreis Übertrager 6 VD.CA.M3.03 Danfoss 05/203 DEN-SMT/SI

7 Beispiel. Ventilgehäuse 2. Ventilunterteil 3. Ventilsitz 4. Innengarnitur 5. Ventilkegel (druckentlastet) 6. Kegelstange 7. Balg zur Druckentlastung des Ventilkegels 8. Stellantrieb 9. Membran zur Druckentlastung des Ventilkegels 0. Stellmembran für die Druckregelung. Sollwertfeder für die Druckregelung 2. Sollwertsteller für die Druckeinstellung, mit Plombierbohrung 3. Dichtungskegel 4. Überwurfmutter 5. Klemmringverschraubung für die Steuerleitung 6. Oberteil Membrangehäuse 7. Unterteil Membrangehäuse 8. Ventilgehäuseverlängerung 9. Absperrventil zum Befüllen mit Wasser 20. Verschlussstopfen AFA / VFG 2 DN VFG 2 DN , T max 40 C VFG 2 DN , T max 200 C Funktion Das Überströmventil regelt den Druck in Strömungsrichtung vor dem Ventil. Der Druck vor dem Ventil wird über die Steuerleitung in die obere Antriebskammer des Stellantriebs übertragen. Die untere Antriebskammer ist durch eine Bohrung mit der Atmosphäre verbungen. Das Stellventil ist drucklos geschlossen. Es öffnet bei steigendem Druck. Einstellungen Einstellung des Drucks Die Einstellung des Drucks erfolgt über die Sollwertfeder für die Druckregelung. Die Einstellung kann mithilfe der Druckanzeigen in der Anlage vorgenommen werden. DEN-SMT/SI VD.CA.M3.03 Danfoss 05/203 7

8 Abmessungen L L L B Ø 89 H B B H H VFG DN 5-25 VFG DN VFG 2/VFG 2-Ventile VFG DN mit Ventilgehäuseverlängerung bis zu 200 C DN L B mm H Gewicht PN 6/25 27, kg 7,5 8, PN ,5 60, B mm H Gewicht (Ventil PN 6/ mit Gehäuseverlängerung) kg PN A 240 Vorlagegefäß V Ø 40 H 298 ø 60 Vorlagegefäß V2 Ø 0 AFA-Stellantrieb Wirkfläche cm A mm H mm SW SW9 G/4 Gewicht kg 7,5 7, Absperrventil Klemmringverschraubung 8 VD.CA.M3.03 Produced by Danfoss A/S 05/203

AFP / VFG 2 (VFG 21) Differenzdruckregler. Datenblatt. Beschreibung

AFP / VFG 2 (VFG 21) Differenzdruckregler. Datenblatt. Beschreibung Differenzdruckregler AFP / VFG 2 (VFG 21) Beschreibung Der Regler AFP / VFG ) ist ein direkt wirkender Proportionalregler ohne Fremdenergie zur Regelung des Differenzdruckes. Das Regelventil ist drucklos

Mehr

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Datenblatt Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Beschreibung / Anwendung VM 2 VB 2 Die Ventile VM 2 und VB 2 werden zusammen mit den Stellantrieben AMV(E) 10, AMV(E) 20 und AMV(E) 30 oder Stellantriebe

Mehr

JIP -Anbohrhähne. Datenblatt. Beschreibung

JIP -Anbohrhähne. Datenblatt. Beschreibung JIP -Anbohrhähne Beschreibung von Danfoss sind für Fernwärme systeme und andere Wassersysteme mit geschlossenem Kreislauf konzipiert, in denen zur Vermeidung von Korrosionsbildung aufbereitetes Wasser

Mehr

Typenblatt T 2640. Das Ventil schließt mit steigendem Ausgangsdruck

Typenblatt T 2640. Das Ventil schließt mit steigendem Ausgangsdruck Druckregler Bauart 2371 Druckminderer für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie Typ 2371-10 Pneumatische Sollwerteinstellung Typ 2371-11 Manuelle Sollwerteinstellung Anwendung Druckminderer für die Lebensmittel-

Mehr

Gasdruckregelgerät R 133

Gasdruckregelgerät R 133 REGELN Gasdruckregelgerät R 133 Merkmale: Federbelastetes Gasdruckregelgerät bereich Pu: 0.1... 5 bar bereich Pd: 8... 420 mbar Sicherheitsabsperrventil (SAV) Mit integriertem SBV oder Sicherheitsmembrane

Mehr

Grauguss Sphäroguss Stahlguss Fig. 050 Seite 2

Grauguss Sphäroguss Stahlguss Fig. 050 Seite 2 ARI-Schmutzfänger ARI-Schmutzfänger - Sieb und Stützkorb aus Edelstahl ARI-Schmutzfänger - Schrägsitz mit Flanschen TRB 801 Anhang II Nr. 45 (außer EN-JL1040) EN ISO 15848-1 / TA - Luft TÜV-Prüf-Nr. TA

Mehr

Richter Rückschlagventile

Richter Rückschlagventile Richter Rückschlagventile CV, BC, SR, GR, RV, PRS Auskleidung PFA, PTFE, PFA- antistatisch Flüssigkeiten, Dämpfe und Gase Einbau vertikal, geneigt oder horizontal Richter Rückschlagventile Sie verhindern

Mehr

Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8. Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178

Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8. Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178 Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8 Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178 Ausgabe Januar 2007 Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitshinweise

Mehr

Verteiler für Fußbodenheizungen FHF

Verteiler für Fußbodenheizungen FHF Verteiler für Fußbodenheizungen FHF Anwendung Der FHF-Verteiler wird zur Durchflussregelung in Warmwasser-Fußbodenheizungen eingesetzt. Jeder einzelne Heizkreis ist an den Verteiler angeschlossen. Dadurch

Mehr

BTP42-40. Werkstoffe. Baugruppen. Standard Motoren (IP55) Wahlweise Sperrwasser-Anschluss zur Dichtungsspülung

BTP42-40. Werkstoffe. Baugruppen. Standard Motoren (IP55) Wahlweise Sperrwasser-Anschluss zur Dichtungsspülung BTP- Kanalrad -Pupe, Trocken-Aufstellung in- NW NW, PN l/sec ( /h) kg Grauguss GG (EN-GJL-) Sphäroguss GGG (EN-GJS-) Welle.7 (X CrNi 7 ) Option: RFS. (X CrNiMo 7 ) Pupen Fuß SJR Schrauben. (X CrNiMo 7

Mehr

Be- und Entlüftungsventil BE 891

Be- und Entlüftungsventil BE 891 Be- und Entlüftungsventil BE 89 Vorteil große Betriebssicherheit und lange Lebensdauer wartungsarm einfache Anbindung der Armatur an die Rohrleitung durch bewährte Klebe- oder Schweißverfahren Einsatz

Mehr

Zuverlässig, flexibel, präzise GEMÜ Druckregelventile

Zuverlässig, flexibel, präzise GEMÜ Druckregelventile Zuverlässig, flexibel, präzise GEMÜ Druckregelventile Anwendungsgebiete Chemischer Anlagenbau Industrieller Anlagenbau Wasseraufbereitung Vorteile alle medienberührenden Teile aus hochwertigen Kunststoffen

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung EB 3001. Druckregler ohne Hilfsenergie. Differenzdruckregler (schließend) Typ 42-14 Typ 42-18

Einbau- und Bedienungsanleitung EB 3001. Druckregler ohne Hilfsenergie. Differenzdruckregler (schließend) Typ 42-14 Typ 42-18 Druckregler ohne Hilfsenergie Differenzdruckregler (schließend) Typ 42-14 Typ 42-18 Differenzdruckregler Typ 42-14 Differenzdruckregler Typ 42-18 Einbau- und Bedienungsanleitung EB 3001 Ausgabe August

Mehr

Druckhalteventil DHV 718

Druckhalteventil DHV 718 Druckhalteventil DHV 78 Vorteil membrangesteuertes Druckhalteventil einfachster Aufbau, sicher in der Funktion besonders geeignet für oszillierende Pumpen stabiles, reibungsfreies und schwingungsarmes

Mehr

Bauart 240 Pneumatische Stellventile Typ 3248-1 und Typ 3248-7 Tieftemperaturventil Typ 3248

Bauart 240 Pneumatische Stellventile Typ 3248-1 und Typ 3248-7 Tieftemperaturventil Typ 3248 Bauart 240 Pneumatische Stellventile Typ 3248-1 und Typ 3248-7 Tieftemperaturventil Typ 3248 DIN-Ausführung Anwendung Durchgangs- oder Eckventil für Tieftemperaturanwendungen. Servicefreundlich durch Top-Entry-Bauweise

Mehr

Hochdruckfilter Pi 420

Hochdruckfilter Pi 420 Hochdruckfilter Pi 4 Nenndruck 400 bar, bis Nenngröße 450 1. Kurzdarstellung Leistungsfähige Filter für moderne Hydraulikanlagen Baukastenprinzip Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauweise Minimaler

Mehr

Technote. Frese SIGMA Compact Flansch DN50-DN150 - Dynamischer Volumenstromregler. Beschreibung. Anwendung. Betrieb. Vorteile. Merkmale.

Technote. Frese SIGMA Compact Flansch DN50-DN150 - Dynamischer Volumenstromregler. Beschreibung. Anwendung. Betrieb. Vorteile. Merkmale. Seite 1 von 16 Frese SIGMA Compact Flansch DN5-DN15 - Dynamischer regler Beschreibung Der Frese SIGMA Compact ist ein von außen justierbarer, dynamischer regler, der in Heiz- und Kühlsystemen eine einfache,

Mehr

Motorklappe DMK Nennweite DN 40 - DN 125

Motorklappe DMK Nennweite DN 40 - DN 125 Motorklappe DMK Nennweite DN 40 - DN 125 11.11 DMK...-P DMK...-Q Printed in Germany Edition 08.16 Nr. 223 953 1 6 Technik Die DUNGS Motorklappe DMK ist ein Stellglied ohne Nullabschluß nach DIN 3394 Blatt

Mehr

Durchgangs- und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6

Durchgangs- und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6 4 401 VVF22.. VXF22.. ACVATIX Durchgangs und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6 aus der Grosshubventilbaureihe VVF22.. VXF22.. Regelventile für Mediumstemperaturen von 10 130 C Ventilgehäuse aus

Mehr

Wasserstrahlpumpe SP 820

Wasserstrahlpumpe SP 820 Vorteil einfache Wartung keine bewegten Teile sehr geringer Verschleiß geringe Investitionskosten Einsatz auch bei aggressiven Medien sehr guter Mischeffekt hohe Betriebssicherheit geringer Platzbedarf

Mehr

01-01.1 04.04.D Direkt wirkende Druckregler

01-01.1 04.04.D Direkt wirkende Druckregler 01-01.1 04.04.D Direkt wirkende Druckregler -1- Durchfluß durch ein Reduktinsventil in Abhäng. vn der Ausgangsdrucksenkung Ventile bis mit Feder, Bereich 0.08 bis 0. MPa. RD 10 V1 16/1-xx, Eingangsdruck

Mehr

01-02.3 02.13.D LDM-Absperrventile UV 226 und UV 236

01-02.3 02.13.D LDM-Absperrventile UV 226 und UV 236 01-0. 0.1.D LDM-Absperrventile UV 6 und UV 6-1- UV 6 (Ex) UV 6 (Ex) Absperrventile DN 15 bis 1, PN, 5 und mit Handrad Beschreibung Absperrventile UV x6 sind Handarmaturen mit hervrragenden Eigenschaften

Mehr

JRG Armaturen JRGURED 1140

JRG Armaturen JRGURED 1140 JRG Armaturen JRGURED 1140 Druck Aufbau und Funktion Betriebs-Vorschriften 1 2 3 4 10 5 6 7 8 9 1 Oberteil-Deckel 2 Spann-Nippel 3 Druckfeder 4 Membrane 5 Ventilstange 6 Ventilsitz 7 Ventildichtung 8 Ventilkegel

Mehr

Valveco 040 050: 2-Wege-Regelventil für den dynamischen hydraulischen Abgleich

Valveco 040 050: 2-Wege-Regelventil für den dynamischen hydraulischen Abgleich Valveco 040 050: 2-Wege-Regelventil für den dynamischen hydraulischen Abgleich Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz Der automatische dynamische hydraulische Abgleich durch das SAUTER Valveco Regelventil

Mehr

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde 36 Durchgangsventile PN 6 mit Aussengewinde VVG.. Gehäuse aus Rotguss CC9K (Rg5) DN 5...0 k vs 5...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G..B nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit Gewindeanschluss

Mehr

Einbauventile Serie 3

Einbauventile Serie 3 Serie 3 Verwendung Danfoss ist seit Jahrzehnten einer der weltweit führenden Hersteller von Heizkörperthermostatventilen. sind Thermostatventile, welche direkt vom Heizkörperhersteller in die Heizkörper

Mehr

V6R: 2-Wege-Ventil mit Innengewinde, PN 16 (el.)

V6R: 2-Wege-Ventil mit Innengewinde, PN 16 (el.) Produktdatenblatt 56.460 V6R: 2-Wege-Ventil mit Innengewinde, PN 16 (el.) Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz Präzises Regeln mit hoher Zuverlässigkeit, das ist Effizienz Eigenshaften Silikonfettfreies

Mehr

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16 4 464 Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN6 VXG44.. Gehäuse aus Rotguß CC49K (Rg5) DN 5...DN 40 k vs 0,25...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit

Mehr

Regelventil 23 / 24 Einsitz-Durchgangsventil DN 15 bis DN 100 mit auswechselbarem Sitzring, mit pneumatischem Antrieb

Regelventil 23 / 24 Einsitz-Durchgangsventil DN 15 bis DN 100 mit auswechselbarem Sitzring, mit pneumatischem Antrieb Betriebsanleitung 42/1323DE Rev. B Regelventil 23 / 24 EinsitzDurchgangsventil DN 15 bis DN 100 mit auswechselbarem Sitzring, mit pneumatischem Antrieb ProduktKurzbeschreibung Das EinsitzDurchgangsventil

Mehr

GF JRG Armaturen. JRGURED Druckminderer

GF JRG Armaturen. JRGURED Druckminderer GF JRG Armaturen JRGURED Druckminderer JRGURED 12 11 6 5 7 3 1 4 2 8 10 9 Das JRGURED Druckminderer ist eine kompakte Armatur für Wasserinstallationen, bestehend aus Grobfilter und Druckminderer. Der vor

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

LUFT-LUFT DRUCKVERSTÄRKER (BOOSTER)

LUFT-LUFT DRUCKVERSTÄRKER (BOOSTER) LUFT-LUFT DRUCKVERSTÄRKER (BOOSTER) Der Luft-Luft Druckverstärker oder Booster ist ein Gerät, das automatisch die Druckluft komprimiert und den Ausgangsdruck auf den doppelten Wert des Eingangsdruckes

Mehr

Druckminderer Typ 2114/2415

Druckminderer Typ 2114/2415 Druckminderer Typ 2114/2415 Bild1 Typ 2114/2415 1. Aufbau und Wirkungsweise Der Druckminderer Typ 2114/2415 besteht aus dem Schließventil Typ 2114 und dem Stellantrieb Typ 2415. Der Druckminderer hat die

Mehr

PN 16 Y-Form mit Flanschanschluss und

PN 16 Y-Form mit Flanschanschluss und GL Schmutzfänger, Schmutzfänger Standardsieb, Flanschanschluss GL Strainer, standard Entleerungsstopfen 1/2" im Deckel GL LUDEMANN screen, flanged ARMATUREN GmbH GL Filtres, tamis standard, brides suivant

Mehr

Ventilgehäuse: Edelstahl. Anwendungen. Industrielle Wasch- und Geschirrspülmaschinen

Ventilgehäuse: Edelstahl. Anwendungen. Industrielle Wasch- und Geschirrspülmaschinen 2/2-Wege Ablaufventil NC, DN 40,, Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen GmbH & Co. KG Dresdener Str. 162 D-40595 Düsseldorf Tel.: +49(0)211-7391-0 Fax: +49(0)211-7391-281 e-mail: info@akmueller.de

Mehr

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen Die Produkte von Indunorm sind viel seitig einsetzbar und zeichnen sich vor allem durch eine hohe Druckfestigkeit und eine kompakte (strömungsbegünstigende) Bauweise aus. sind Maschinen- Verbindungs -

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

Schieber. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow)

Schieber. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) Schieber Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) Typ 011 Keilflachschieber mit innenliegender Spindel Grauguss... 260 Typ 013 Keilflachschieber

Mehr

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Optimale Lösung für Leitfähigkeitsmessung in kritischen Flüssigkeiten (verunreinigt, belagbildend,...) PEEK/PPA Ausführung für CIP-Anwendung Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Mehr

gasarmaturen- Programm

gasarmaturen- Programm gasarmaturen- Programm Langlebige Präzisions-Technik für höchste Sicherheit und Verlässlichkeit im ganzen Haus made by seppelfricke ARTIGA Kugelhahn für Einrohrzähler, abschließbar (5220.25ART) ARTIGA

Mehr

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Strangregulierventile 1/2007. Datenblätter

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Strangregulierventile 1/2007. Datenblätter MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Strangregulierventile 1/2007 Datenblätter Inhalt Heizkörperthermostatventile Weibel, Jörg 061 906 11 23 E-mail: joerg.weibel@danfoss.ch 1 Thermostatische Klimaregler Weibel,

Mehr

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung Baureiheft 8226.1/2 ISO F14D DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse Mit Flanschen PN 10-100 15-300 Einsatzgebiete Allgemeine Industrie, Kraftwerke, Chemie, Petrochemie sowie alle damit

Mehr

Inhaltsverzeichnis NIROFLEX. 2.0 Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis NIROFLEX. 2.0 Inhaltsverzeichnis 2.0 Inhaltsverzeichnis 2.0 Inhaltsverzeichnis 2.100 Systembeschreibung 2.101 Produktbeschreibungen / ieferprogramm, Typ: 2.103 Produktbeschreibungen / ieferprogramm, Typ: 2.200 Systembeschreibung Anschlussverbindung,

Mehr

Zusatzanleitung Flansche nach DIN - EN - ASME - JIS - GOST Technische Daten

Zusatzanleitung Flansche nach DIN - EN - ASME - JIS - GOST Technische Daten Zusatzanleitung Flansche nach DIN - EN - ASME - JIS - GOST Technische Daten Document ID: 10 Zubehör 1 Produktbeschreibung 1 Produktbeschreibung 1.1 Vorgaben Die beschriebenen Flansche sind Gewindeflansche

Mehr

08/2010 P r e i s l i s t e

08/2010 P r e i s l i s t e P r e i s l i s t e 08/2010 ARMATUREN FERTIGUNGS- UND DIENSTLEISTUNGS GMBH AUTOMATION FERTIGUNG SERVICE R. KRETSCHMANN Armaturen und Antriebe bilden ein wichtiges Glied in der Kette von Faktoren einer

Mehr

Dreiwege-Umschaltventil

Dreiwege-Umschaltventil für Heizungs- und Kühlanlagen Anschluss für Schraub-, Löt- oder Schweißnippel Montageanleitung Beschreibung Dreiwege-Umschaltventil zum Verteilen von Volumenströmen in Heizungs- und Kühlanlagen, aus Rotguss,

Mehr

Differenzdruckwächter für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas

Differenzdruckwächter für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 5.08 Printed in Germany Rösler Druck Edition 02.08 Nr. 219 589 1 6

Mehr

Rückschlagventiltechnik Stand: 08/2014

Rückschlagventiltechnik Stand: 08/2014 Katalog 45 Leistungsstarke Rückschlagventile für flüssige und gasförmige Medien Rückschlagventiltechnik Stand: 08/2014 WEH - We Engineer Hightech Alle Rechte vorbehalten, WEH GmbH 2014. Jegliches unbefugte

Mehr

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 ÜB A4 und NB A4 GW A4 / GW A4 5.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 Nr. 162 440 1 6 Technik Die Druckwächter GW A4, die ÜB A4 und NB A4 und der

Mehr

Kapitel 2 - Gewindefittings

Kapitel 2 - Gewindefittings Kapitel - ewindefittings ewinde- und Schlauchtüllen inksgewinde und Metrisches ewinde EN 1440 DIN 817 Seite 14 Seite 14 Drehbare ewindetülle Seite 14 Edelstahltülle ohne Sechskant / Konisches ewinde Seite

Mehr

clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com

clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com 1 Thermoformen ESD Thermoformen ESD Thermogeformte Werkstückträger ESD zum Schutz vor elektrostatischer Entladung 3 10

Mehr

Gas- und Luftfilter. GF/1 Rp 1/2 - Rp 2 GF/3 DN 40 - DN 100 GF DN 125 - DN 200

Gas- und Luftfilter. GF/1 Rp 1/2 - Rp 2 GF/3 DN 40 - DN 100 GF DN 125 - DN 200 Gas- und Luftfilter GF/1 Rp 1/2 - Rp 2 GF/3 DN 40 - DN 100 GF DN 125 - DN 200 Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 11.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung EB 3131

Einbau- und Bedienungsanleitung EB 3131 Volumenstrom- und Differenzdruckregler Typ 46-7 Typ 47-5 Volumenstrom- und Differenzdruckregler oder Druckregler Typ 47-1 Typ 47-4 Originalanleitung Typ 47-1 mit Handsteller zur Sollwerteinstellung Typ

Mehr

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D Flansch-Kugelhahn Typ AF90D DIN-Flanschkugelhahn mit Doppeldichtsystem zum Einbau zwischen Flanschen nach DIN EN 1092-1, antistatisch, mit ISO-Kopfflansch zur Direktmontage pneumatischer und elektrischer

Mehr

Gas-Druckregelgeräte BD-RMG 240 / BD-RMG 241

Gas-Druckregelgeräte BD-RMG 240 / BD-RMG 241 Technische Produktinformation BD 240.00 Ausgabe 08/2002 Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Gas-Druckregelung Anwendung Gasversorgung von Gewerbe- und Einzelabnehmern Geeignet für dynamische Regelstrecken

Mehr

Dokumentation Vakuumschieber DN 250

Dokumentation Vakuumschieber DN 250 Dokumentation Vakuumschieber DN 250 WER Dok.D.02.252 1. Einführung / Sicherheitshinweis 2. Kurzbeschreibung 3. Technische Daten 4. Montageanleitung 5. Antrieb 6. Wartungsanleitung 7. Ersatzteile 1. Einführung

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2430. Temperaturregler ohne Hilfsenergie. Thermostate Typ 2430 K. für Ventile der Bauart 43

Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2430. Temperaturregler ohne Hilfsenergie. Thermostate Typ 2430 K. für Ventile der Bauart 43 Temperaturregler ohne Hilfsenergie Thermostate Typ 2430 K für Ventile der Bauart 43 Thermostat Typ 2430 K angebaut an ein Ventil Typ 2432 K Temperaturregler Typ 43-2 Einbau- und Bedienungsanleitung EB

Mehr

Temperaturregler ohne Hilfsenergie Typ 1 bis Typ 9. PN 16 bis 40 Class 125 bis 300 DN 15 bis 250 NPS ½ bis 10 G ½ bis 1 bis 350 C bis 660 F

Temperaturregler ohne Hilfsenergie Typ 1 bis Typ 9. PN 16 bis 40 Class 125 bis 300 DN 15 bis 250 NPS ½ bis 10 G ½ bis 1 bis 350 C bis 660 F Temperaturregler ohne Hilfsenergie Typ 1 bis Typ 9 PN 16 bis 40 Class 125 bis 300 DN 15 bis 250 NPS ½ bis 10 G ½ bis 1 bis 350 C bis 660 F Ausgabe April 2012 Übersichtsblatt T 2010 Temperaturregler ohne

Mehr

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Keramiksensor Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO Nenndrücke von 0... 160 mbar bis 0... 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter:... 20 ma auf

Mehr

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Verdampfungsdruckregler KVP. Technische Broschüre

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Verdampfungsdruckregler KVP. Technische Broschüre MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Verdampfungsdruckregler KVP Technische Broschüre Verdampfungsdruckregler, KVP Inhalt Seite Einführung.........................................................................................3

Mehr

Sicherheits- Magnetventile, zweistufig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5

Sicherheits- Magnetventile, zweistufig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5 Sicherheits- Magnetventile, zweistuig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5.03 Printed in Germany Rösler Druck Edition 0.00 Nr. 1 30 1 Technik Das DUNGS Sicherheits-Magnetventil ZR ist ein zweistuiges automatisches Absperrventil

Mehr

kygenaue Regulierung des Durchflusses

kygenaue Regulierung des Durchflusses OC TOB E R 2008. kygenaue Regulierung des Durchflusses Alfa Laval Unique RV-P Regelventil Konzept Unique RV-P ist ein elektrisch-pneumatisches Regelventil für Anwendungen, die eine Präzisionssteuerung

Mehr

ECL Comfort 200 230 V a.c. und 24 V a.c.

ECL Comfort 200 230 V a.c. und 24 V a.c. Datenblatt ECL Comfort 200 230 V a.c. und 24 V a.c. Anwendung ECL Comfort 200 ist ein Regler zur witterungsgeführten Vorlauftemperaturregelung, der für eine Reihe unterschiedlicher Anlagen vorprogrammiert

Mehr

TPK 300 3 TPK 400 4 TPK 600 6 YPK 300 3 YPK 400 4 YPK 600 6. Montage: Schlauch bis zum Anschlag aufschieben. Demontage: Schlauch aufschneiden.

TPK 300 3 TPK 400 4 TPK 600 6 YPK 300 3 YPK 400 4 YPK 600 6. Montage: Schlauch bis zum Anschlag aufschieben. Demontage: Schlauch aufschneiden. PK-Stecknippel Da hält der Schlauch auch ohne Schelle! Gewindetüllen mit zylindrischem Gewinde - Innenkonus PN 10 Montage: Schlauch bis zum Anschlag aufschieben. Demontage: Schlauch aufschneiden. Schlauch

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-10

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-10 Kennlinien n = constant Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 2035) Wasser-Glykol-Gemische (max. 1:1; ab 20 % Beimischung sind die Förderdaten zu überprüfen) Zulässiger

Mehr

Druckregler ohne Hilfsenergie. Universal-Druckminderer Typ 41-23. Originalanleitung. Druckminderer Typ 41-23. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2512

Druckregler ohne Hilfsenergie. Universal-Druckminderer Typ 41-23. Originalanleitung. Druckminderer Typ 41-23. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2512 Druckregler ohne Hilfsenergie Universal-Druckminderer Typ 41-23 Originalanleitung Druckminderer Typ 41-23 Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2512 Ausgabe März 2016 Hinweise zur vorliegenden Einbau- und

Mehr

Bedienungsanleitung Fallmantelhydrant Modell 99 DN100

Bedienungsanleitung Fallmantelhydrant Modell 99 DN100 Bedienungsanleitung Fallmantelhydrant Modell 99 DN100-1 - Hersteller: Keulahütte GmbH Geschwister-Scholl-Str. 15 02957 Krauschwitz GERMANY Herstellung und Vertrieb des Hydranten: Fallmantelhydranten Modell99

Mehr

Chemie-Absperrklappe K 210

Chemie-Absperrklappe K 210 ASV Stübbe GmbH & Co. KG Hollwieser Straße 5 D-32602 Vlotho Fon +49 (0) 57 33.7 99-0 Fax +49 (0) 57 33.7 99-2 00 www.asv-stuebbe.de contact@asv-stuebbe.de Vorteile doppelte Spindelabdichtung Lagerbuchsen

Mehr

Dichtungen für Sanitär- und Heizungsinstallation

Dichtungen für Sanitär- und Heizungsinstallation Dichtungen für Sanitär- und Heizungsinstallation 08. 1-08.10 Dichtungen für Wasserversorgung 08.11-08.20 Dichtungen für Gasversorgung 08.21-08.21 Dichtungen für Wasserzähler 08.22-08.30 Dichtungen für

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal stetig AME 25 SD Antriebsstange ausfahrend AME 25 SU Antriebsstange einfahrend

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal stetig AME 25 SD Antriebsstange ausfahrend AME 25 SU Antriebsstange einfahrend Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal stetig AME 25 SD Antriebsstange ausfahrend AME 25 SU Antriebsstange einfahrend Beschreibung Die elektrischen Stellantriebe vom Typ AME 25 SD/SU sind für die Kombination

Mehr

Elektropneumatischer Regler

Elektropneumatischer Regler Elektropneumatischer Regler Serie ITV2000 Merkmale Stufenlose Druckregelung gesteuert durch ein elektrisches Signal Eigenluftverbrauch beträgt nahezu 0 n/min (in ausgeregeltem Zustand) Als Reinraumausführung

Mehr

kypräzise Regelung vom Produktfluss

kypräzise Regelung vom Produktfluss . kypräzise Regelung vom Produktfluss ky SPC-2 Hygienisches, elektro-pneumatisches Stellventil Anwendungsbereich Das Ventil SPC-2 ist ein hygienisches, elektro-pneumatisch betätigtes Regelventil, konstruiert

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Anschlussstücke für Druckmessgeräte Typ 910.14

Anschlussstücke für Druckmessgeräte Typ 910.14 Zubehör Anschlussstücke für Druckmessgeräte Typ 910.14 WIKA Datenblatt AC 09.05 Anwendungen Zur Montage von Druckmessgeräten, Absperrhähnen, Absperrventilen, Wassersackrohren, Drosselvorrichtungen und

Mehr

Flow Indicator - Messgerät für Druck und Durchfluss

Flow Indicator - Messgerät für Druck und Durchfluss Datenblatt Flow Indicator - Messgerät für Druck und Durchfluss Beschreibung Der Flow Indicator ist ein einfaches Messgerät zur Ermittlung von Durchfluss und Druck in Heizungs- und Kühlanlagen. Der Flow

Mehr

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min 1/1 Hauhinco-2_2-3_2-Wege-Sitzventil_DN3_PN320 Wasserhydraulik 01.2016 Direkt betätigte Sitzventile DN3 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von unter

Mehr

Sicher absperren! Absperrklappen für jeden Einsatzfall

Sicher absperren! Absperrklappen für jeden Einsatzfall Absperrklappen für jeden Einsatzfall Sicher absperren! Highlights Modulares, vielfältiges Programm Hoch funktional, robust, verschleißarm, sicher, korrosionsfest Optimierte Systemlösungen durch Kooperation

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

Filter und Ventile. Hochwertige Armaturen, günstig und flexibel

Filter und Ventile. Hochwertige Armaturen, günstig und flexibel Filter und Ventile Hochwertige Armaturen, günstig und flexibel Filter und Ventile Inline Filter Mini Technische Daten Max. Temperatur +350 C Max. Systemdruck 500 bar Berstdruck oberhalb von 950 bar Standardfeinheit

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-4

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-4 Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-4 Kennlinien v,5 1 1,5 2 2,5 Rp 1 m/s,4,8 1,2 1,6 Rp 1¼ H/m p/kpa 4 28 1 /min-1 V 26 1 /min-9 V Wilo-Stratos 25/1-4 Wilo-Stratos 3/1-4 1~23 V - Rp 1, Rp 1¼ 4 Zulässige Fördermedien

Mehr

Zweistoff - Zerstäubungslanzen Serie 77X / 78X / 79X

Zweistoff - Zerstäubungslanzen Serie 77X / 78X / 79X Zweistoff - Zerstäubungslanzen Serie X / 8X / 9X Baureihen X / 8X / 9X Design n Außen mischende Zweistoffdüse zur Erzeugung feiner Tropfen n Lanzenlänge bis zu 2.000 mm n Verschiedene standardisierte Apparateanschlüsse:

Mehr

ph- oder Redoxpotential-Transmitter

ph- oder Redoxpotential-Transmitter ph- oder Redoxpotential-Transmitter Typ 8202 kombinierbar mit Programmierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4-20 ma (Prozess + Temp.) Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung

Mehr

Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded

Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded Rohrschieber als automatisches Entlüftungsventil Slide Valve as automatic air relief valve Type: RSF DN: 50 300 (2 12 ) PN: 16 160 (Class 150 900)

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-6

Datenblatt: Wilo-Stratos 25/1-6 Datenblatt: Kennlinien P /W n= const 8 3 /min - V 3 /min - 9 V 83 /min - 8 V /min - V 3 /min - V 9 /min - V 9 /min - V /min - 3 V 3 v 3,,, Rp m/s Rp ¼,,8,,, Q/l/s V 9 V 8 V V V V V Wilo-Stratos 3/- ~3

Mehr

Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase GGW A4-U/2

Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase GGW A4-U/2 Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase -U -U/2 Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 5.03 Printed in Germany Rösler Druck Edition 02.08 Nr. 213

Mehr

Blockverteiler für den Einsatz von Öl- und Fettschmieranlagen

Blockverteiler für den Einsatz von Öl- und Fettschmieranlagen 1-3029-DE Blockverteiler SPVS Blockverteiler für den Einsatz von Öl- und Fettschmieranlagen Vorteile extrem kompakte Bauweise Robust und Preiswert Universell einsetzbar für Fett oder Öl Zentrale Funktionsüberwachung

Mehr

Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung

Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung Druckmittler Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung WIKA Datenblatt DS 98.52 Anwendungen Zum direkten, schnell lösbaren

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

Bauart 240 Pneumatische Stellventile Typ 3347 1 und Typ 3347 7 Hygienisches Eckventil Typ 3347

Bauart 240 Pneumatische Stellventile Typ 3347 1 und Typ 3347 7 Hygienisches Eckventil Typ 3347 Bauart 240 Pneumatische Stellventile Typ 3347 1 und Typ 3347 7 Hygienisches Eckventil Typ 3347 Anwendung Stellventil für hygienische Anwendungen in der Lebensmittelund Pharmaindustrie Nennweite DN 6 bis

Mehr

PNEUMATIKZYLINDER EINFACH- UND DOPPELTWIRKEND Ø 12-25 mm nach den Normen ISO-CETOP-AFNOR mit oder ohne Magnetkolben ISOCLAIR COMPACT

PNEUMATIKZYLINDER EINFACH- UND DOPPELTWIRKEND Ø 12-25 mm nach den Normen ISO-CETOP-AFNOR mit oder ohne Magnetkolben ISOCLAIR COMPACT Baureihe 3 Typ: CCAS MEDIUM DURCHMESSER Zylinder einfachwirkend Zylinder doppeltwirkend STANDARDHUB Zylinder einfachwirkend Zylinder doppeltwirkend : Luft oder neutrales Gas, gefiltert, geölt oder ungeölt

Mehr

Gas-Strömungswächter Typ GSW

Gas-Strömungswächter Typ GSW Gas-Strömungswächter Typ GSW RMA Rheinau GmbH & Co. KG Forsthausstraße 3 D-77866 Rheinau / Germany info@rma-rheinau.de www.rma-armaturen.de 1 RMA Gasströmungswächter GSW M1/ K1 M2/ K2 M3/ K3 für die Hausinstallation

Mehr

Druckreduzierventil SRV2

Druckreduzierventil SRV2 IM-P186-03 D 02.09 Druckreduzierventil SRV2 Bedienungsanleitung 1. Sicherheitshinweise 2. Allgemeine Produktinformation 3. Montage 4. Wartung 5. Ersatzteile 6. Fehlersuche Änderungen vorbehalten. Durch

Mehr

EMOtec. Thermischer Stellantrieb für Fußbodenheizungen

EMOtec. Thermischer Stellantrieb für Fußbodenheizungen Thermischer Stellantrieb für Fußbodenheizungen Beschreibung Der thermische Stellantrieb EMOtec ist ein Zweipunktantrieb für den Anschluss an Temperaturregler mit Zweipunkt-Ausgang, z. B. HEIMEIER Raumthermostat,

Mehr

Bestell-Nr. Bestell-Nr. Auswahl- und Bestelldaten SITRANS FX300 mit Flansch

Bestell-Nr. Bestell-Nr. Auswahl- und Bestelldaten SITRANS FX300 mit Flansch uswahl- und Bestelldaten SITRNS FX300 mit Flansch 7 ME 2 6 0 0 - nschlussgröße Nennweite Messaufnehmer DN 5 (½") DN 5 DN 25 (") DN 25 2B DN 40 (½") DN 40 2K DN 00 (4") DN 00 3S DN 50 (6") DN 50 4M DN 200

Mehr

Nebenstromfilteranlagen 10...150 NFF2 0018-0270 (C) 15 NFT 45/21-60/21 35 NFT 90-130 30...170 NFS 0270 (C)

Nebenstromfilteranlagen 10...150 NFF2 0018-0270 (C) 15 NFT 45/21-60/21 35 NFT 90-130 30...170 NFS 0270 (C) Industriefilter Hydrospeicher Nebenstromfilteranlagen 10...150 NFF2 0018-0270 (C) 15 NFT 45/21-60/21 35 NFT 90-130 30...170 NFS 0270 (C) Mobile oder stationäre Filteranlagen mit Motorpumpeneinheit Zur

Mehr

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 Datenblatt Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 NG 10 Cetop-Flanschmontage (ISO 4401) und Leitungsmontage Anwendung Wegeventile dienen zum Steuern der Durchflußrichtung des Wassers. Die Ventile sind für reines

Mehr

PFA - ausgekleideter. Kugelhahn BR 20b

PFA - ausgekleideter. Kugelhahn BR 20b PFA - ausgekleideter Kugelhahn BR 20b Anwendungen: Dichtschließender Kugelhahn mit PFA-Auskleidung für den Einsatz in aggressiven / hoch korrosiven Medien, insbesondere bei hohen Anforderungen in Chemieanlagen:

Mehr

Produkte für Fussbodenheizungen 2013

Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Inhaltsverzeichnis Produkte für Fussbodenheizungen... 5 LK 420 Kompakt-Regelstation... 6 LK 421 Verteilerregelstation... 8 LK 422 Verteilerregelstation... 10 LK 430

Mehr

Druckhalteventil DHV 712 DN 65-80: 0,5-10,0 bar, DN 65-100: 0,3-4 bar, DN 100: 0,5-6 bar

Druckhalteventil DHV 712 DN 65-80: 0,5-10,0 bar, DN 65-100: 0,3-4 bar, DN 100: 0,5-6 bar Druckhalteventil DHV 7 DN 5-80: 0,5-0,0 bar, DN 5-00: 0, - bar, DN 00: 0,5 - bar Vorteil für hohe Druckkonstanz sicherer Abbau von Druckspitzen und Pulsationen Ventileinstellung auch unter Arbeitsdruck

Mehr