Martin Mittag. Ausschreibungshilfe Ausbau

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Martin Mittag. Ausschreibungshilfe Ausbau"

Transkript

1 Martin Mittag Ausschreibungshilfe Ausbau

2 Aus dem Programm... Bauingenieurwesen Bauentwurfslehre von E. Neufert Gekonnt planen, richtig bauen von P. Neufert und 1. Neff Baukonstruktionslehre von M. Mittag Ausschreibungshilfe Rohbau von M. Mittag Ausschreibungshilfe Ausbau von M. Mittag Hochbaukosten - Flächen - Rauminhalte von W. Winkler und P. J. Fröhlich VOB Gesamtkommentar von W. Winkler und P. J. Fröhlich Bauordnung für Berlin von D. Wilke, H.-J. Dageförde, A. Knuth und Th. Meyer Bauaufnahme von G. Wangerin Stahlbau von eh. Petersen Statik und Stabilität der Baukonstruktionen von eh. Petersen Dynamik der Baukonstruktionen von eh. Petersen Lehmbau Regeln vom Dachverband Lehm e. V. (Hrsg.) Bausanierung von M. Stahr (Hrsg.) Schlüsselfertiger Hochbau von V. Gossow vleweg ~

3 Martin Mittag Ausschreibungshilfe Ausbau Standardleistungsbeschreibungen - Baupreise - Firmenverzeichnis 11 vleweg

4 Die Deutsche Bibliothek - CIP-Einheitsaufnahme Ein Titeldatensatz für diese Publikation ist bei Der Deutschen Bibliothek erhältlich. 1. Auflage März 2002 Alle Rechte vorbehalten Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbh, Braunschweig/Wiesbaden, 2002 Softcover reprint of the hardcover 1 st edition 2002 Der Verlag Vieweg ist ein Unternehmen der Fachverlagsgruppe BertelsmannSpringer. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlags unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Konzeption und Layout des Umschlags: Ulrike Weigel, Druck und buchbinderische Verarbeitung: Lengericher Handelsdruckerei, Lengerich Gedruckt auf säurefreiem Papier ISBN-13: e-isbn-13: DOI: /

5 Vorwort Das vorliegende Handbuch Ausschreibungshilfe Ausbau ist ein Hilfsmittel für die Bearbeitung von Leistungsbeschreibungen entsprechend dem neuesten Stand der Technischen Baubestimmungen (ETB-Normen), der neuen Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB 2000) und der aktuellen Produktangebote mit Baupreisen Hilfsmittel ähnlicher Art sind die Ausschreibungshilfen Rohbau, Haustechnik und Außenanlagen. Die Standard-Leistungsbeschreibungen sind an die geänderten EG-Vergaberichtlinien angepasst und für elektronische Angebote geeignet. Die Baupreise 2001 sind für Auswahlpositionen aus den Standard-Leistungs beschreibungen mit Lohnanteil und Stoffanteil angegeben und entsprechen dem Bedarf aus der Umstellung von nationalen Währungen auf den EURO. Gerade dieser Anlass der Einführung einer gemeinsamen europäischen Währung ist ein wichtiger Grund für die vorliegende Neubearbeitung von Kalkulationshilfen und Kostenoptimierungsdaten. Die vorliegenden Ausschreibungshilfen sind für Bauplaner und für Bauausführende bestimmt und sollen für die Kostenermittlung im Bauwesen einheitliche Grundlagen bereitstellen. In den Ausschreibungstexten sind die neuen Regeln der deutschen Rechtschreibung berücksichtigt. Martin Mittag

6 In haltsverzeichn is 14 Korrekturfaktoren für Abweichungen vom Mittelwert der Bauleistungspreise LB023 STLB 023 AW023 Putz- und Stuckarbeiten Putz- und Stuckarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Putz- und Stuckarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 35 Vorbereitung, Putzträger, Gerüstdübel 36 Eckschutzschienen 37 Putzprofile 38 Fugenprofile und Leisten 39 Außenputz 42 Innenputz 44 Wärmedämmputzsysteme 45 Wärmedämm-Verbundsysteme 46 Akustik-, Drahtputze, Sanierputzsysteme 47 Trockenputz 49 Stuck 50 Bauunterhaltung, sonstige Putzarbeiten LB 024 STLB 024 AW024 Fliesen- und Plattenarbeiten Fliesen- und Plattenarbeiten. Standard-Leistungsbeschreibungen Fliesen- und Plattenarbeiten. Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 83 Vorbereiten des Untergrundes 83 Vorbereiten des Untergrundes, Dämmschichten 86 Überspannungen für Unterputz 86 Vorbereiten des Untergrundes, Spritzbewurf, Abdichtung 87 Wandbekleidung 88 Wandbekleidung, einschließlich Fliesen 89 Bodenbeläge (nur verlegen) 90 Bodenbeläge, einschließlich Fliesen 91 Bodenbelag, Klinkerplatten 91 Sockel (nur verlegen) 92 Sockel, einschließlich Fliesen 93 Fensterbänke, Abdeckungen 93 Stufen beläge 94 Sonstige Leistungen, Zulagen 95 Trennschienen, Fugen 96 Bauteile für Schwimmbecken 97 Wandbekleidung, chemisch beständig 98 Bodenbeläge, chemisch beständig 99 Sockel, chemisch beständig 99 Instandsetzungsarbeiten 100 Schutzabdeckungen LB025 STLB 025 AW025 Estricharbeiten Estricharbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Estricharbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 113 Vorbereiten des Untergrundes 114 Trennschichten 115 Randstreifen 116 Trittschalldämmschichten 117 Wärmedämmschichten 120 Trittschall- und Wärmedämmschichten 121 Schüttungen 122 Anhydritestrich 123 Gussasphaltestrich 124 Magnesiaestrich 125 Zementestrich 126 Hartstoffestrich 127 Kunstharzestrich 128 Heizestrich 128 Fertigteilestrich 129 Sockel, Aussparungen, Anschlüsse

7 130 Bewegungsfugen 131 Einbauteile 132 Oberflächenbehandlung 134 Besonderer Schutz der Beläge 134 Instandsetzungsarbeiten LB027 STLB 027 AW027 Tischlerarbeiten Tischlerarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Tischlerarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 149 Einfachfenster (Holz, Kunststoff) 151 Einfachfenster (Holz - Alu) 151 Verbundfenster (Holz, Kunststoff) 153 Kastenfenster (Holz, Kunststoff) 154 Einfachfenster (Holz, Kunststoff), komplett mit Verglasung und Beschlag 155 Fenstertüren (Holz, Kunststoff) 155 Fensterelemente (Holz) 156 Fensterbänke 156 Fensterläden 157 Zimmertüren 158 Wohnungseingangstüren 159 Hauseingangstüren 159 Zulagen Türen 160 Renovierung, Instandsetzung Fenster, Türen 160 Ausbauen Fenster 161 Ausbauen Türen 161 Verkleidungen Heizkörper, Klimageräte 162 Einbauschränke 163 Einbauregale 163 Einbauschrankwände 164 Füllen und Abdichten von Fugen 164 Besonderer Schutz der Bauteile LB028 STLB 028 AW028 Parkett- und Holzpflasterarbeiten Parkett- und Holzpflasterarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Parkett- und Holzpflasterarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard Leistungsbeschreibungen mit 177 Vorbereiten des Untergrundes 177 Schüttungen, Dämmschichten 179 Parkettunterlagen 179 Schwingboden 180 Parkettfußboden 181 Randstreifenüberstände 182 Oberflächenbehandlung Parkett 182 Zusätzliche Leistungen Parkett 182 Leisten 182 Einbauteile 182 Bauunterhaltung Parkett 183 Schutzabdeckungen Parkett 183 HOlzpflaster 184 Oberflächenbehandlung Holzpflaster 184 Zusätzliche Leistungen Holzpflaster 184 Bauunterhaltung Holzpflaster

8 LB029 STLB 029 AW029 Beschlagarbeiten Beschlagarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Beschlagarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 213 Bänder for Türen und Tore 213 Bänder für einfache Türen und Tore 214 Schlösser 215 Türdrücker, Türschilder 216 Türzubehör 217 Türdichtungen 217 Türschließer 218 Schließzylinder 218 Drehkippbeschläge, Holz-I Kunststofffenster 219 Beschläge, Holz-I Kunststoff-Fenstertüren 219 Belüftungen für Fenster 219 Fensterdichtungen 220 Fensterbänke 220 Fensterladenbeschläge LB030 STLB 030 AW030 LB031 STLB 031 AW031 Rollladenarbeiten, Rollabschlüsse, Sonnenschutz- und Verdunklungsanlagen Rollladenarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Rolladenarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 241 Rollläden (Holzpanzer) 241 Rollläden (PVC-Panzer) 243 Rollläden (Alu-Panzer) 246 Rollläden, Zulagen 246 Rolltore 246 Rollgitter 247 Sektionaltore 247 Jalousien, innen 248 Jalousien, außen 248 Vertikallamellenstores 249 Faltstores 250 Verdunkelungen 250 Rollmarkisen Metallbauarbeiten, Schlosserarbeiten Metallbauarbeiten, Schlosserarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Metallbauarbeiten, Schlosserarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard Leistungsbeschreibungen mit 277 Einfachfenster für Isolierverglasung, Aluminium 278 Einfachfenster für Isolierverglasung, Stahl 279 Hauseingangstüren Einfachverglasung, Aluminium 279 Hauseingangstüren mit Füllung, Aluminium 280 Rahmentüren mit Isolierverglasung 280 Rahmentüren als Kühlraumtüren, Edelstahl 281 Rahmentüren mit Füllung, Edelstahl 281 Garagen-Schwingtore mit Füllung, Rolltore 282 Drehflügeltore, Stahl 283 Decken-Sektionaltore 284 Außenfensterbänke, Aluminium 285 Gitter mit Rahmen als Wetterschutzgitter 286 Gitter 286 Vordächer, Überdachungen 287 Schaukästen und Vitrinen 287 Sonnenschutzanlagen 288 Türzargen, Stahl 289 Türzargen, Aluminium 289 Türblätter, Stahl 290 Feuerschutztüren, einflügelig, T Feuerschutztüren, einflügelig, T Feuerschutztüren, zweiflügelig, T Feuerschutztüren, zweiflügelig, T Feuerschutztore 292 Drucktüren 293 Strahlenschutztüren für Zivilschutzräume 293 Stahltreppen als Geschosstreppe

9 294 Stahltreppen als Industrietreppe, gerade 295 Industrietreppen Stahl, gewendelt 297 Zwischenpodest Spindeltreppen, Viertelkreis 297 Gurtgeländer, innen, vorgefertigt 298 Gurtgeländer, außen, vorgefertigt 298 Gurt- und Füllungsgeländer 299 Handläufe 299 Leitem aus Stahl 299 Leitem aus Aluminium 300 Kellerfenster, einflügelig, Stahl 301 Kellerfenster, einflügelig, Kunststoff 302 Kellerfenster, zweiflügelig, Stahl 303 Waschküchenfenster, zweiflügelig, Stahl, Kunststoff 303 Gitterroste 305 Gitterroste für Treppenstufen 306 Zulagen Gitterroste 307 Geländer und Gitter, handgeschmiedet 308 Kleinteile, Einbauteile 308 Kleinteile, Winkelrahmen für Gitterroste LB032 STLB 032 AW032 Verglasungsarbeiten Verglasungsarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Verglasungsarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 319 Verglasung, Gezogenes Flachglas 320 Verglasung, Floatglas 320 Verglasung, Gartenbauglas 321 Verglasung,Omamentglas 321 Verglasung, Drahtspiegelglas 321 Verglasung, Floatglas, farbig 322 Verglasung, Struktur-Spiegelglas 322 Verglasung, Einscheiben-Sicherheitsglas 323 Verglasung, Verbund-Sicherheitsglas 323 Verglasung, Alarmglas 324 Verglasung, Brandschutzglas 324 Verglasung, Mehrschicht-Isolierglas, Wärmeschutz 326 Verglasung, Mehrschicht-Isolierglas, Wärme- I Schallschutz 327 Verglasung, Mehrschicht-Isolierglas, Wärmeschutz I Sicherheit 328 Verglasung, Mehrschicht-Isolierglas, Sonnenschutz 328 Verglasung, Kunststoff-Lichtplatten 329 Ganzglastüren 329 Bearbeitung der Gläser 330 Instandsetzungsarbeiten 331 LB033 AW033 Gebäudereinigungsarbeiten Gebäudereinigungsarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 331 Schuttsammelbehälter, Schuttabwurfschächte 331 Reinigen während der Bauzeit 331 Feinreinigung zur Bauübergabe 332 Feinreinigung Fassaden 333 Feinreinigung Fenster, Glaswände 333 Feinreinigung Böden 334 Feinreinigung Treppen 334 Feinreinigung Wände, Stützen 335 Feinreinigung Türen, Klappen 336 Feinreinigung Heizkörper, Rohrleitungen, Kanäle 336 Feinreinigung Raumausstattungen 336 Schutzabdeckungen, Schutzwände

10 LB 034 STLB 034 AW034 Maler- und Lackierarbeiten Maler- und Lackierarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Maler- und Lackierarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 361 Reinigen Oberflächen, allgemein 361 Beschichtungen auf Putz entfernen 362 Reinigen von Stahloberflächen 363 Reinigen von Holzoberflächen 363 Reinigen von Holz-Fensterflächen 364 Entfernen von Wandbekleidungen 364 Vorarbeiten Innenputzflächen 365 Vorarbeiten Außenputzflächen 365 Vorarbeiten Betonoberflächen 365 Vorarbeiten Metalloberflächen 365 Vorarbeiten Holzoberflächen 366 Grundanstriche auf Putz 366 Grundanstriche auf Holz 366 Grundanstriche auf Metall 367 Anstriche auf Raufasertapeten 367 Anstriche auf Innen putz 368 Anstriche auf Außenputz 369 Anstriche auf Holzbekleidungen I Holztüren 369 Anstriche auf Fußbodenleisten aus Holz 370 Anstriche auf Holzfenster 370 Anstriche auf Metall 371 Anstriche auf Rohrleitungen, Innenräume 371 Anstriche auf Rohrleitungen, außen 372 Anstriche auf Dachrinnen, Regenfallrohre 373 Brandschutzbeschichtungen, Stahl 374 Brandschutzbeschichtungen, Kabel, -leitern, -pritschen 375 Brandschutzbeschichtungen, Holz 375 Anstrich für besondere Anforderungen, Beton 376 Beschichtungen Fliesen und Platten, außen 377 Beschichtungen Beton oder Zementestrich 377 Sonstige Leistungen LB 035 STLB 035 AW035 Korrosionsschutzarbeiten an Stahl- und Aluminiumbaukonstruktionen Korrosionsschutzarbeiten an Stahl- und Aluminiumbaukonstruktionen, Standard Leistungsbeschreibungen Korrosionsschutzarbeiten an Stahl- und Aluminiumbaukonstruktionen, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit Einheitspreisen, Lohnanteilen, Stoffanteilen 397 Artfremde Verunreinigungen 397 Vorbereiten der unbeschichteten Oberfläche 398 Vorbereiten der beschichteten Oberfläche 398 Vorübergehender Schutz von Metallüberzügen 399 Metallüberzüge durch Feuerverzinken 400 Grundbeschichtungen 401 Zwei Grundbeschichtungen 402 Drei Grundbeschichtungen 403 Deckbeschichtungen 404 Oberflächenschutz mit Bitumenbinden 404 Oberflächenschutz mit Petrolatumbinden 405 Oberflächenschutz mit Füllmasse I Petrolatumbinden 405 Oberflächenschutz mit Kunststoffbinden 406 Oberflächenschutz mit Einband-/Zweibandsystem

11 LB036 STLB 036 AW036 Bodenbelagarbeiten Bodenbelagarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Bodenbelagarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 427 Aufnehmen vorhandener Bodenbelag 427 Vorbereiten Untergrund 428 Unterlagen für Bodenbeläge 428 Schüttungen unter Unterboden 429 Dämmschichten 430 Fußbodenverlegeplatten 430 Bodenbelag aus PVC 432 Bodenbelag, allgemein 432 Bodenbelag aus Linoleum 433 Bodenbelag aus Kautschuk 434 Textiler Bodenbelag 438 Leisten, Einbauteile, Treppenformteile 439 Fußmatten 440 Schutzabdeckungen, Oberflächenbehandlung LB037 STLB 037 AW037 Tapezierarbeiten Tapezierarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Tapezierarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 447 Tapezierung, Wandbekleidung, Bespannungen entfernen 448 Beschichtungen entfernen 448 Vorbereiten des Untergrundes 449 Risse/Fugen schließen, Flächenarmierung 449 Putzgrundbeschichtung, Fluate, Absperrmittel 450 Flächenspachtelungen 451 Unterlagsstoffe 451 Tapezierungen ohne Tapetenlieferung 452 Wandtapezierung einschließlich Tapetenlieferung 454 Deckentapezierung einschließlich Tapetenlieferung 454 Deckenbekleidung mit PS-Hartschaumplatten LB039 STLB 039 AW039 Trockenbauarbeiten Trockenbauarbeiten, Standard-Leistungsbeschreibungen Trockenbauarbeiten, Auswahlpositionen aus Standard-Leistungsbeschreibungen mit 507 Wandbekleidungen, komplett 508 Vorsatzschalen, komplett 509 Stützen-lTrägerbekleiung, komplett 510 Wandbekleidungen, Sonstiges und Zulagen 511 Drempel-/Dachschrägenbekleidung, komplett 512 Deckenbekleidungen, komplett 513 Unterdecken Gipskarton, komplett 515 Sonstige Unterdecken, komplett 516 Unterdecken, Einbauteile 517 Deckenbekleidungen, Sonstiges und Zulagen 518 Montagewände, komplett 519 Montagewände, Umfassungszargen 521 Montagewände, Traggerüste 521 Montagewände, Sonstiges und Zulagen 522 Unterkonstruktion WandbekleidungenNorsatzschalen 523 Unterkonstruktion Stützen 523 Unterkonstruktion Decken/ Deckenbekleidungen 524 Unterkonstruktion Montagewände 524 Abschottungen 525 Dämmschichten Mineral-/Naturfaser, Wände 526 Dämmschichten Mineralfaser, Unterdecken 527 Dämmung Hartschaum, HWL-Platten, Wände 529 Wandbekleidung, Holz 530 Deckenbekleidung, Holz 532 Wandbekleidung, Dekor-/Edelholzpaneele 533 Deckenbekleidung, Dekor-/Edelholzpaneele 534 Paneele, AbschlussleistenIFedern 535 Wandbekleidung, Gipskarton-/Gipsvliesplatten

12 537 Deckenbekleidung, Gipskartonplatten 538 StOtzenbeplankung 539 Wandbekleidung, sonstige Platten 540 Trockenputz 542 Deckenbekleidung, sonstige Platten 543 Allgemeine Leistungen und Zulagen 544 Trockenunterböden 545 Allgemeine Leistungen for Trockenunterböden 545 Installationsdoppelböden 546 Trennwände aus Gips-Wandbauplatten 547 Trennwandanlagen for Sanitärräume 547 Bewegliche Trennwände 547 Schutzabdeckungen 549 Zuordnung der Positionen der Standard-Leistungsbeschreibungen (LB) zu den Firmencodes der Produkthersteller 563 Firmenverzeichnis mit Firmencode, Internet- und - Adressen

Kostenermittlung (brutto) Seite 1 von 29

Kostenermittlung (brutto) Seite 1 von 29 Kostenermittlung (brutto) Seite 1 von 29 Projekt 2.898.941,96 Kostenermittlung (brutto) Seite 2 von 29 3 Bauwerk - Baukonstruktionen 2.625.476,84 3.2 Gründung 117.363,86 bestehend aus: 3.2.4 Unterböden

Mehr

ermitteln Sie die Einkünft

ermitteln Sie die Einkünft Band 2014 gatten zu versteuernde Prüfungsklausuren mit Lösungen Die offiziellen Klausuren aus der Steuerberater-Prüfung sowie Übungsklausuren mit Lösungen ERICH FLEISCHER VERLAG ACHIM ermitteln Sie die

Mehr

Wilfried Weißgerber. Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen

Wilfried Weißgerber. Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen Wilfried Weißgerber Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen Literatur für das Grundstudium Vieweg Handbuch Elektrotechnik herausgegeben von W. Böge und W. Plaßmann Elemente der angewandten Elektronik

Mehr

Fliesen- und Plattenarbeiten nach DIN 18352

Fliesen- und Plattenarbeiten nach DIN 18352 Fliesen- und Plattenarbeiten nach DIN 18352 Inhalt 01. Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibungen 02. Geltungsbereich 03. Stoffe, Bauteile 04. Ausführung 05. Nebenleistungen, Besondere Leistungen

Mehr

Kostengliederung für die Modernisierung und Instandsetzung von Gebäuden nach G 4.1 der StBauFR M-V. Kostenzusammenstellung in EUR nach DIN 276/06.

Kostengliederung für die Modernisierung und Instandsetzung von Gebäuden nach G 4.1 der StBauFR M-V. Kostenzusammenstellung in EUR nach DIN 276/06. Gebäuden nach G 4.1 der StBauFR M-V Ort/Straße: Eigentümer: Wert wiederzuverwendender Bauteile: Kostenzusammenstellung in EUR nach DIN 276/06.93 100 Grundstück 200 Herrichten und Erschließen 300 Baukonstruktionen

Mehr

PROF. DIPL.-ING. KLAUS LEGNER Bauwirtschaft und Baumanagement Construction industry / Construction management

PROF. DIPL.-ING. KLAUS LEGNER Bauwirtschaft und Baumanagement Construction industry / Construction management TESTAT 5: Referate über DIN-Normen der VOB C 1. Aufgabenstellung: Im Rahmen eines Bauwerkvertrags sind Bauleistungen nach Fertigstellung abzunehmen. Die einzelnen DIN-Normen der VOB/C geben Anhaltspunkte,

Mehr

A- Einzelleistungen. 111-05 Stahlbauarbeiten 111-06 Seilsysteme 111-07 Zimmer- und Holzbauarbeiten 111-08 Betonerhaltungsarbeiten

A- Einzelleistungen. 111-05 Stahlbauarbeiten 111-06 Seilsysteme 111-07 Zimmer- und Holzbauarbeiten 111-08 Betonerhaltungsarbeiten Anlage 2 Einteilung der e Klasse: Hochbau A- Einzelleistungen Rohbau, Tragwerk für Bauwerke Gebäudehülle und Innenausbau 111-01 Betonarbeiten 111-02 Betonfertigteilarbeiten 111-03 Spannbetonarbeiten 111-04

Mehr

Wolfgang Heiermann Andrea Kullack Wolfgang Bayer. Kommentar zur Schiedsgerichtsordnung fur das Bauwesen

Wolfgang Heiermann Andrea Kullack Wolfgang Bayer. Kommentar zur Schiedsgerichtsordnung fur das Bauwesen Wolfgang Heiermann Andrea Kullack Wolfgang Bayer Kommentar zur Schiedsgerichtsordnung fur das Bauwesen Aus dem Programm.. Bauwesen VOB Musterbriefe fur Auftraggeber von W. Heiermann und L. Linke VOB Musterbriefe

Mehr

Kostenberechnung DIN 276/06.93 Seite 1

Kostenberechnung DIN 276/06.93 Seite 1 Kostenberechnung DIN 276/06.93 Seite 1 Anmerkung: Die Kostenberechnung ist eine angenäherte Ermittlung der Kosten. (DIN 276/06.93, Ziffer 2.3.2) Die Kostenberechnung dient als Grundlage für die Entscheidung

Mehr

Kostenschätzung nach DIN 276

Kostenschätzung nach DIN 276 ProjektNr 1294 Zone: 6WE Gewerk: 18308 Dränagearbeiten 9.351,84 320.322 80,22 m Filterpackung aus Kies 50 x 50 cm um die Ringleitung DN 100 am Wandfuß 320.322 234,18 m² Filterschicht aus Kies ohne Feinanteil

Mehr

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre ABWL & Innovation - Band 1 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Innovation Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Wehrlin (Hrsg.) Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre Allgemeine BWL - Rahmenbedingungen des Wirtschaftens

Mehr

Aufmerksamkeitsstörungen

Aufmerksamkeitsstörungen Aufmerksamkeitsstörungen Fortschritte der Neuropsychologie Band 4 Aufmerksamkeitsstörungen von Prof. Dr. Walter Sturm Herausgeber der Reihe: Prof. Dr. Herta Flor, Prof. Dr. Siegfried Gauggel, Prof. Dr.

Mehr

Annette Weinert. Programmieren mit Ada und C

Annette Weinert. Programmieren mit Ada und C Annette Weinert Programmieren mit Ada und C ~- Programmierung Einführung in die Programmiersprache Modula-2 von H. Pudlatz Parallele Programmierung mit Modula-2 von E. A. Heinz Ada von M. Nagl Programmieren

Mehr

Doris Ryffel-Rawak ADHS bei Erwachsenen. Aus dem Programm Verlag Hans Huber Psychologie Sachbuch

Doris Ryffel-Rawak ADHS bei Erwachsenen. Aus dem Programm Verlag Hans Huber Psychologie Sachbuch Doris Ryffel-Rawak ADHS bei Erwachsenen Aus dem Programm Verlag Hans Huber Psychologie Sachbuch Wissenschaftlicher Beirat: Prof. Dr. Dieter Frey, München Prof. Dr. Kurt Pawlik, Hamburg Prof. Dr. Meinrad

Mehr

Technische Lebensdauern

Technische Lebensdauern www.ifbor.eu Institute for Building Operations Research at Nürtingen-Geislingen University Oktober 2007 Technische n ifbor TLD Technische n Synopse Prof. Dr.-Ing. Ulrich Bogenstätter nangabe: Bogenstätter,

Mehr

Statische Berechnungen mit Mathcad als Engineering Desktop Tool

Statische Berechnungen mit Mathcad als Engineering Desktop Tool Technik Serkan Karadag Statische Berechnungen mit Mathcad als Engineering Desktop Tool Diplomarbeit Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese

Mehr

Köln im Ersten Weltkrieg

Köln im Ersten Weltkrieg Köln im Ersten Weltkrieg Veränderungen in der Stadt und des Lebens der Bürger 1914-1918 Volker Standt OPTIMUS Bibliografische Information der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese

Mehr

Philipp Rösler Christian Lindner (Hrsg.) Freiheit: gefühlt gedacht gelebt

Philipp Rösler Christian Lindner (Hrsg.) Freiheit: gefühlt gedacht gelebt Philipp Rösler Christian Lindner (Hrsg.) Freiheit: gefühlt gedacht gelebt Philipp Rösler Christian Lindner (Hrsg.) Freiheit: gefühlt gedacht gelebt Liberale Beiträge zu einer Wertediskussion Bibliografische

Mehr

250 m2. Entsorgungsgebühren. Maße der Stufen ca. LxBxH= 210 x 35 x 10 cm. 60 Stück

250 m2. Entsorgungsgebühren. Maße der Stufen ca. LxBxH= 210 x 35 x 10 cm. 60 Stück 1. Bodenbelag Nadelfilz aufnehmen und entsorgen Aufnehmen von Bodenbelag aus Nadelfilz auf Estrich geklebt, einschl. Entfernen der Klebereste, im Rahmen einer Teilabbruchmaßnahme, Ausführung in allen Geschossen,

Mehr

PROF. DIPL.-ING. KLAUS LEGNER Bauwirtschaft und Baumanagement Construction industry / Construction management

PROF. DIPL.-ING. KLAUS LEGNER Bauwirtschaft und Baumanagement Construction industry / Construction management TESTAT 5: Referate über DIN-Normen der VOB C 1. Aufgabenstellung: Im Rahmen eines Bauwerkvertrags sind Bauleistungen nach Fertigstellung abzunehmen. Die einzelnen DIN-Normen der VOB/C geben Anhaltspunkte,

Mehr

Handbuch für das Estrich- und Belaggewerbe

Handbuch für das Estrich- und Belaggewerbe Handbuch für das Estrich- und Belaggewerbe 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Technik 3., überarbeitete

Mehr

Kostengruppen (KG) nach DIN 276

Kostengruppen (KG) nach DIN 276 Kostengruppen (KG) nach DIN 276 100 Grundstück Summe 110 Grundstückswert 120 Grundstücksnebenkosten 130 Freimachen 200 Herrichten und Erschließen Summe 210 Herrichten 211 Sicherungsmaßnahmen 212 Abbruchmaßnahmen

Mehr

Stefan Gillich Rolf Keicher (Hrsg.) Bürger oder Bettler

Stefan Gillich Rolf Keicher (Hrsg.) Bürger oder Bettler Stefan Gillich Rolf Keicher (Hrsg.) Bürger oder Bettler VS RESEARCH Stefan Gillich Rolf Keicher (Hrsg.) Bürger oder Bettler Soziale Rechte von Menschen in Wohnungsnot im Europäischen Jahr gegen Armut und

Mehr

Toleranzen im Hochbau

Toleranzen im Hochbau Toleranzen im Hochbau Kommentar zur DIN 18202 Zulässige Maßabweichungen im Roh- und Ausbau 2., aktualisierte und erweiterte Auflage mit 308 Abbildungen und 128 Tabellen Dipl.-Ing. Univ. Ralf Ertl Beratender

Mehr

Claus von Eitzen. Datenbankanwendungen mit FileMaker Pro

Claus von Eitzen. Datenbankanwendungen mit FileMaker Pro Claus von Eitzen Datenbankanwendungen mit FileMaker Pro ~Cbook------------------_ berausgegeben von Stefan Frevel MACbook ist die neue Macintoshreihe des Verlages Vieweg. Die Bucher haben das Look-and-Feel

Mehr

Baukonstruktion Ausbau

Baukonstruktion Ausbau Uta Pottgiesser / Katharina König Baukonstruktion Ausbau Wilhelm Fink Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 1 Einführung 13 1-1 Geschichtlicher Überblick 13 1-2 Elemente des Ausbaus 17 1-3 Elementierung

Mehr

Distribution in Afrika

Distribution in Afrika Distribution in Afrika Philipp von Carlowitz Alexander Röndigs Distribution in Afrika Distributionslogistik in Westafrika als Beispiel Philipp von Carlowitz ESB Business School Hochschule Reutlingen Reutlingen

Mehr

Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit

Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit Kathrin Blaha Christine Meyer Herbert Colla Stefan Müller-Teusler (Hrsg.) Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit Erzieherpersönlichkeit und qualifiziertes

Mehr

Mike Kühne. Berufserfolg von Akademikerinnen und Akademikern

Mike Kühne. Berufserfolg von Akademikerinnen und Akademikern Mike Kühne Berufserfolg von Akademikerinnen und Akademikern Mike Kühne Berufserfolg von Akademikerinnen und Akademikern Theoretische Grundlagen und empirische Analysen Bibliografische Information der Deutschen

Mehr

Irmhild Poulsen. Burnoutprävention im Berufsfeld Soziale Arbeit

Irmhild Poulsen. Burnoutprävention im Berufsfeld Soziale Arbeit Irmhild Poulsen Burnoutprävention im Berufsfeld Soziale Arbeit Irmhild Poulsen Burnoutprävention im Berufsfeld Soziale Arbeit Perspektiven zur Selbstfürsorge von Fachkräften Bibliografische Information

Mehr

Ausschreiben ohne Risiko. schnell + sicher + aktuell. www.heinze.de. Heinze Ausschreibungstexte 3. Heinze. Ausschreibungstexte

Ausschreiben ohne Risiko. schnell + sicher + aktuell. www.heinze.de. Heinze Ausschreibungstexte 3. Heinze. Ausschreibungstexte Heinze Ausschreibungstexte Ausschreiben ohne Risiko schnell + sicher + aktuell www.heinze.de Heinze Ausschreibungstexte 3 Heinze Ausschreibungstexte Alle Vorteile der Ausschreibungstexte auf CD-ROM Über

Mehr

Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen

Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen Wilfried Weißgerber Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen Aufgaben mit ausführlichen Lösungen 5., korrigierte und verbesserte Auflage Mit 331 Abbildungen

Mehr

DILLINGEN - DIEFFLEN

DILLINGEN - DIEFFLEN DILLINGEN - DIEFFLEN DAS PROJEKT In Dillingen Diefflen entsteht für Sie ein modernes Mehrfamilienhaus mit bis zu 11 Wohneinheiten in ökologischer Holzbauweise. Unser Holzrahmenhaus wird mit niedrigem Energiebedarf

Mehr

Der Allgemeine Soziale Dienst

Der Allgemeine Soziale Dienst Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.v. (ISS) (Hg.) Der Allgemeine Soziale Dienst Aufgaben, Zielgruppen, Standards Mit 12 Abbildungen und 5 Tabellen Mit Beiträgen von Dieter Kreft, Benjamin

Mehr

1 Allgemeine Vorbemerkungen. 1.1 Beschreibung

1 Allgemeine Vorbemerkungen. 1.1 Beschreibung 1 Allgemeine Vorbemerkungen 1.1 Beschreibung Der langjährige Mieter ist Ende Februar aus der Wohnung ausgezogen. Die Wohnung soll vor einer neuen Vermietung komplett renoviert werden. Die Renovierungsarbeiten

Mehr

Ihr Sachverständiger für das Estrichlegerhandwerk und Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk

Ihr Sachverständiger für das Estrichlegerhandwerk und Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk Ihr Sachverständiger für das Estrichlegerhandwerk und Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk Maßtoleranzen - was ist erlaubt, was muss geduldet werden? Die gibt es natürlich und sie beschäftigen sich

Mehr

Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf

Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf (Hrsg.) Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf Modelle, Befunde, Interventionen 2., vollständig überarbeitete Auflage Herausgeber Dr. Westfälische Wilhelms-Universität

Mehr

L E I S T U N G S B E S C H R E I B U N G

L E I S T U N G S B E S C H R E I B U N G L E I S T U N G S B E S C H R E I B U N G über die Ausführung der nachfolgend beschriebenen Arbeiten/Leistungen aus dem Bereich Schutz nicht zu bearbeitender Bauteile Bauvorhaben / Objekt Architekturbüro

Mehr

Annette Braun Wahrnehmung von Wald und Natur

Annette Braun Wahrnehmung von Wald und Natur Annette Braun Wahrnehmung von Wald und Natur Forschung Soziologie Band 58 Annette Braun Wahrnehmung von Wald und Natur Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2000 Gedruckt auf säurefreiem und alterungs beständigem

Mehr

Trends im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Trends im Betrieblichen Gesundheitsmanagement Trends im Betrieblichen Gesundheitsmanagement Argang Ghadiri Anabel Ternès Theo Peters (Hrsg.) Trends im Betrieblichen Gesundheitsmanagement Ansätze aus Forschung und Praxis Herausgeber Argang Ghadiri

Mehr

Einführung in die Pädagogik bei geistiger Behinderung

Einführung in die Pädagogik bei geistiger Behinderung Reinhilde Stöppler Einführung in die Pädagogik bei geistiger Behinderung Mit 20 Abbildungen und 21 Tabellen Mit Übungsaufgaben und Online-Ergänzungen Ernst Reinhardt Verlag München Basel Prof. Dr. Reinhilde

Mehr

BKP Arbeitsgattung Total KV

BKP Arbeitsgattung Total KV Objekt Bauherrschaft Renovation Mehrzweckgebäude Schachen Schachenstr. 7 8908 Hedingen Gemeindeverwaltung Herr Bösch 8908 Hedingen Architekt architekturfabrikgmbh Fabrikstrasse 6 8912 Obfelden Tel 044

Mehr

Heilpraktiker für Psychotherapie

Heilpraktiker für Psychotherapie Rachel Röck Heilpraktiker für Psychotherapie Prüfungsvorbereitung Prüfungsfragen der letzten Amtsarzt Prüfungen aus den Jahren 2010 bis 2013 zu den Themen Psychiatrie und Psychotherapie Copyright:! 2013

Mehr

Abrechnung und Mengenermittlung

Abrechnung und Mengenermittlung Grol1en, Formeln, Bemessung Seite 5 bis 46 Baustoffe Seite 47 bis 136 Vermessung Sejte 137 bis 150 Bauwirtschaft und Baurecht Seite 151 bis 246 Baukosten und Finanzierung Seite 247 bis 314 Leistungsbeschreibung

Mehr

sirados-baupreisdokumentation Grundlage der sirados-produkte Leistungsbeschreibungen selbstverständlich

sirados-baupreisdokumentation Grundlage der sirados-produkte Leistungsbeschreibungen selbstverständlich sirados-baupreisdokumentation Grundlage der sirados-produkte Hinter allen sirados-produkten steht die langjährig bewährte sirados-preisdokumentation. Die Preisdaten für Architekten und Planer basieren

Mehr

Klaus Hartmann Detlef Pollack. Gegen den Strom

Klaus Hartmann Detlef Pollack. Gegen den Strom Klaus Hartmann Detlef Pollack Gegen den Strom Veröffentlichungen der Sektion "Religionssoziologie" der Deutschen Gesellschaft für Soziologie Band 2 Klaus Hartmann Detlef Pollack Gegen den Strom Kircheneintritte

Mehr

Wenn Kinder mit Legasthenie Fremdsprachen lernen

Wenn Kinder mit Legasthenie Fremdsprachen lernen Katrin Sellin Wenn Kinder mit Legasthenie Fremdsprachen lernen Mit zahlreichen Übungsvorschlägen 2., überarbeitete und erweiterte Auflage Ernst Reinhardt Verlag München Basel Katrin Sellin, Lübeck, langjährige

Mehr

Forum Hochschulbau 2012 Lebenszyklus von Gebäuden. Hannover, 13. Juni 2012. Jana Stibbe. Dipl. Ing., Architektin

Forum Hochschulbau 2012 Lebenszyklus von Gebäuden. Hannover, 13. Juni 2012. Jana Stibbe. Dipl. Ing., Architektin Forum Hochschulbau 2012 Lebenszyklus von Gebäuden Jana Stibbe Dipl. Ing., Architektin Unternehmensbereich Hochschulentwicklung Arbeitsbereich Hochschulinfrastruktur Telefon: +49 511 12 20 235 E Mail: stibbe@his.de

Mehr

IVA. Integrative Validation nach Richard. Nicole Richard. Wertschätzender Umgang mit demenzerkrankten Menschen

IVA. Integrative Validation nach Richard. Nicole Richard. Wertschätzender Umgang mit demenzerkrankten Menschen IVA Integrative Validation nach Richard Nicole Richard Nicole Richard Integrative Validation nach Nicole Richard Integrative Validation nach Richard bzw IVA nach Richard ist eine eingetragene Marke des

Mehr

Harry Wessling. Network Relationship Management

Harry Wessling. Network Relationship Management Harry Wessling Network Relationship Management Harry Wessling Network Relationship Management Mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern zum Erfolg Die Deutsche Bibliothek - CIP-Einheitsaufnahme Ein Titeldatensatz

Mehr

Deutsch fürs Studium

Deutsch fürs Studium UTB M (Medium-Format) 2644 Deutsch fürs Studium Grammatik und Rechtschreibung Bearbeitet von Dr. Monika Hoffmann 2., aktual. U. überarb. Aufl. 2010 2010. Taschenbuch. 151 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2644

Mehr

UTB 2562. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2562. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2562 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Allplan 2016 IBD Planungsdaten Hochbau Assistentenübersicht - Professional

Allplan 2016 IBD Planungsdaten Hochbau Assistentenübersicht - Professional Allplan 2016 IBD Planungsdaten Hochbau Assistentenübersicht - Professional Assistenten Allplan 2016 IBD Hochbau Wände: Beton, Mauerwerk... 6 Decken: Beton, Holz... 7 Dach: Satteldach, Flachdach, Zubehör...

Mehr

Meffert/Bruhn. Fallstudien zum Marketing

Meffert/Bruhn. Fallstudien zum Marketing Meffert/Bruhn. Fallstudien zum Marketing Prof. Dr. Heribert Meffert Prof. Dr. Manfred Bruhn Fallstudien zum Marketing Fallbeispiele und Aufgaben fiir das Mar keting -Studium GABLER CIP-Kurztitelaufnahme

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern

Mehr

Komm, wir finden eine Lösung!

Komm, wir finden eine Lösung! Brigitte Zwenger-Balink Komm, wir finden eine Lösung! Training zur Gewaltprävention mit Grundschulkindern Mit einem Vorwort von Sabine Walper Zahlreiche Übungen und Abbildungen Ernst Reinhardt Verlag München

Mehr

Zeugnisse richtig formulieren

Zeugnisse richtig formulieren Zeugnisse richtig formulieren Heinz-G. Dachrodt Volker Engelbert Zeugnisse richtig formulieren Mit vielen Mustern und Analysen Heinz-G. Dachrodt Witten, Deutschland Volker Engelbert Iserlohn, Deutschland

Mehr

Keine Panik vor Blackouts

Keine Panik vor Blackouts Keine Panik vor Blackouts Elke Pohl Keine Panik vor Blackouts Wie Sie Bewährungsproben meistern 2., durchges. Auflage Elke Pohl Medienservice Berlin, Deutschland ISBN 978-3-658-06515-7 DOI 10.1007/978-3-658-06516-4

Mehr

Kostenberechnung in Anlehnung an DIN 276 Teil 3 (April 1981)

Kostenberechnung in Anlehnung an DIN 276 Teil 3 (April 1981) Anlage 4a zu den Verwaltungsvorschriften zum KHG NRWd. Ministeriums für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie v. 4.11.2004 (SMBl. NRW 2128 ) Kostenberechnung in Anlehnung an DIN 276 Teil 3 (April 1981)

Mehr

Therapeutisches Reiten

Therapeutisches Reiten Marianne Gäng (Hg.) Therapeutisches Reiten Mit Beiträgen von Christina Bär, Susanne Blume, Georgina Brandenberger, Ruth Brühwiler Senn, Dorothée Debuse, Marianne Gäng, Sabine Häuser, Karin Hediger, Gondi

Mehr

Fachwerkhäuser restaurieren - sanieren - modernisieren.

Fachwerkhäuser restaurieren - sanieren - modernisieren. Fachwerkhäuser restaurieren - sanieren - modernisieren. Materialien und Verfahren für eine dauerhafte Instandsetzung. Bearbeitet von Wolfgang Lenze 1. Auflage 2011. Buch. ca. 256 S. Hardcover ISBN 978

Mehr

Für Mieter, Käufer und Investoren. JÄGERSTRASSE 58c-e / RAFFAELGASSE 25-27 BAB. Bau- und Ausstattungsbeschreibung

Für Mieter, Käufer und Investoren. JÄGERSTRASSE 58c-e / RAFFAELGASSE 25-27 BAB. Bau- und Ausstattungsbeschreibung Für Mieter, Käufer und Investoren. JÄGERSTRASSE 58c-e / RAFFAELGASSE 25-27 BAB Bau- und Ausstattungsbeschreibung Stand: 01.08.2016 Jägerstraße 58c-e/Raffaelgasse 25-27 2 W O H N U N G E N 1.0 Fenster und

Mehr

Sozialpädagogische Fallarbeit

Sozialpädagogische Fallarbeit Andrea Braun / Gunther Graßhoff / Cornelia Schweppe Sozialpädagogische Fallarbeit Ernst Reinhardt Verlag München Basel Dr. Andrea Braun ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft

Mehr

Katze. Elisabeth Debrunner. Lehrmittelverlag

Katze. Elisabeth Debrunner. Lehrmittelverlag Katze Elisabeth Debrunner Lehrmittelverlag Impressum Eine PDF-Datei mit den Kopiervorlagen, Arbeitsblättern und anderen, für den Unterricht verwendbaren Seiten, stehen unter folgendem Link zum Download

Mehr

Offizielles Erinnern und die Situation der Sinti und Roma in Deutschland

Offizielles Erinnern und die Situation der Sinti und Roma in Deutschland Offizielles Erinnern und die Situation der Sinti und Roma in Deutschland Gabi Meyer Offizielles Erinnern und die Situation der Sinti und Roma in Deutschland Der nationalsozialistische Völkermord in den

Mehr

Springer Spektrum, Springer Vieweg und Springer Psychologie.

Springer Spektrum, Springer Vieweg und Springer Psychologie. essentials Essentials liefern aktuelles Wissen in konzentrierter Form. Die Essenz dessen, worauf es als State-of-the-Art in der gegenwärtigen Fachdiskussion oder in der Praxis ankommt. Essentials informieren

Mehr

Barbara Holland-Cunz Feministische Demokratietheorie

Barbara Holland-Cunz Feministische Demokratietheorie Barbara Holland-Cunz Feministische Demokratietheorie Barbara Holland-Cunz Feministische Demokratietheorie Thesen zu einem Projekt Leske + Budrich, Opladen 1998 Gedruckt auf säurefreiem und aitersbeständigem

Mehr

Eva Lübbe. Mathematik für Bauberufe

Eva Lübbe. Mathematik für Bauberufe Eva Lübbe Mathematik für Bauberufe Eva Lübbe Mathematik für Bauberufe Mit 235 Abbildungen und 16 Tabellen STUDIUM Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek

Mehr

Internationaler Austausch in der Sozialen Arbeit

Internationaler Austausch in der Sozialen Arbeit Internationaler Austausch in der Sozialen Arbeit (Hrsg.) Internationaler Austausch in der Sozialen Arbeit Entwicklungen Erfahrungen Erträge Herausgeberin Fachhochschule Düsseldorf Deutschland ISBN 978-3-531-17319-1

Mehr

Carsten Rohlfs Marius Harring Christian Palentien (Hrsg.) Kompetenz-Bildung

Carsten Rohlfs Marius Harring Christian Palentien (Hrsg.) Kompetenz-Bildung Kompetenz-Bildung Carsten Rohlfs Marius Harring Christian Palentien (Hrsg.) Kompetenz-Bildung Soziale, emotionale und kommunikative Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen 2., überarbeitete und aktualisierte

Mehr

Technische Info Nr. 3 / 2005 für Architekten, Planer und Bauherrn. Neue Estrichnormen und -bezeichnungen

Technische Info Nr. 3 / 2005 für Architekten, Planer und Bauherrn. Neue Estrichnormen und -bezeichnungen Technische Info Nr. 3 / 2005 für Architekten, Planer und Bauherrn Neue Estrichnormen und -bezeichnungen Die Estrichbezeichnungen haben sich durch die Einführung der Europäischen Normen (DIN EN 13318 und

Mehr

BAUBESCHREIBUNG - AUSSTATTUNGSLISTE

BAUBESCHREIBUNG - AUSSTATTUNGSLISTE WOHNANLAGE KREUZ - RANKWEIL BAUBESCHREIBUNG - AUSSTATTUNGSLISTE 1. ROHBAU: - Außenwände, Zwischendecken, tragende Innenwände und Dachkonstruktion in Massivbauweise. Außenwände teilweise mit Holzfassade.

Mehr

Parteien in Staat und Gesellschaft

Parteien in Staat und Gesellschaft Parteien in Staat und Gesellschaft Sebastian Bukow Uwe Jun Oskar Niedermayer Herausgeber Parteien in Staat und Gesellschaft Zum Verhältnis von Parteienstaat und Parteiendemokratie Herausgeber Sebastian

Mehr

Wemer Gephart, Bilder der Moderne

Wemer Gephart, Bilder der Moderne Wemer Gephart, Bilder der Moderne W erner Gephart Sphären der Moderne Band 1 W erner Gephart Bilder der Moderne Studien zu einer Soziologie der Kunst- und Kulturinhalte Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Mehr

Kundengewinnung durch Werbeartikel. Wann lohnt sich das Outsourcing eines Werbeartikelprogramms?

Kundengewinnung durch Werbeartikel. Wann lohnt sich das Outsourcing eines Werbeartikelprogramms? Wirtschaft Marco Hauck Kundengewinnung durch Werbeartikel. Wann lohnt sich das Outsourcing eines Werbeartikelprogramms? Diplomarbeit Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche

Mehr

Fachwerkhäuser restaurieren sanieren modernisieren

Fachwerkhäuser restaurieren sanieren modernisieren Dieser Text ist entnommen aus dem Fachbuch: Wolfgang Lenze Fachwerkhäuser restaurieren sanieren modernisieren Materialien und Verfahren für eine dauerhafte Instandsetzung 9., erw. Aufl. 2013, 260 S., zahlr.

Mehr

Sicherungstechnik-Einbruchschutz

Sicherungstechnik-Einbruchschutz Sicherungstechnik-Einbruchschutz Checkliste Die nachfolgende Sicherheits-Checkliste soll Ihnen Hinweise geben, wie Sie die Sicherheit in Ihrem Zuhause überprüfen können. Fachbetriebe des Tischlerhandwerks

Mehr

Der Schwerpunkt des Kongresses lag in der Konzentration auf verfassungshistorische

Der Schwerpunkt des Kongresses lag in der Konzentration auf verfassungshistorische Anläßlich des 50jährigen Bestehens des Grundgesetzes und der Bundesrepublik Deutschland fand unter Federführung des Bundesministeriums des Innern vom 6. bis 8. Mai 1999 im Bonner Wasserwerk ein Verfassungskongreß

Mehr

Andreas Hoff. Vertrauensarbeitszeit

Andreas Hoff. Vertrauensarbeitszeit Andreas Hoff Vertrauensarbeitszeit Andreas Hoff Vertrauensarbeitszeit: einfach flexibel arbeiten Die Deutsche Bibliothek - CIP-Einheitsaufnahme Ein Titeldatensatz for diese Publikation ist bei Der Deutschen

Mehr

Zeit.mpp. P R O J E K T P L A N AT4 Gesellschaft für Bauplanung & Management mbh - Dorsten - 02362-91230 Status: Die 22.02.05

Zeit.mpp. P R O J E K T P L A N AT4 Gesellschaft für Bauplanung & Management mbh - Dorsten - 02362-91230 Status: Die 22.02.05 P R O J E K T P L A N AT4 Gesellschaft für Bauplanung & Management mbh - Dorsten - 02362-91230 Status: Die 1 Vorarbeiten 2 W Mon 19.01.04 Fre 30.01.04 100% 2 Rodungen 2 W Mon 19.01.04 Fre 30.01.04 100%

Mehr

Stickel Datenbankdesign

Stickel Datenbankdesign Stickel Datenbankdesign Praxis der Wirtschaftsinformatik Herausgeber Prof. Dr. Karl-Heinz-Rau und Prof. Dr. Eberhard Stickel, Berufsakademie Stuttgart Bisher erschienene Bücher Eberhard Stickel DATENBANKDESIGN

Mehr

Personalmarketing in Zeiten des Fachkräftemangels. Employer Branding als Strategie

Personalmarketing in Zeiten des Fachkräftemangels. Employer Branding als Strategie Wirtschaft Sandra Fritzsche Personalmarketing in Zeiten des Fachkräftemangels. Employer Branding als Strategie Diplomarbeit Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Bibliothek

Mehr

Die Phasen der Kostenermittlung nach DIN 276 entsprechen dem Planungsfortschritt:

Die Phasen der Kostenermittlung nach DIN 276 entsprechen dem Planungsfortschritt: II.1 Einführung II.1.1 Kostenkennwerte auf Basis von DIN 276 und DIN 277 Die Kostenermittlung nach DIN 276 und DIN 277 beruht auf der Zuordnung von Kostenkennwerten. Der Kostenkennwert ist ein Wert, der

Mehr

Frosch. Lehrmittelverlag. Mit einem Froschkönigs-Theater. Laura Agazzi, Claudia Buchegger

Frosch. Lehrmittelverlag. Mit einem Froschkönigs-Theater. Laura Agazzi, Claudia Buchegger Frosch Mit einem Froschkönigs-Theater Laura Agazzi, Claudia Buchegger Lehrmittelverlag Impressum Eine PDF-Datei mit den Kopiervorlagen, Arbeitsblättern und anderen, für den Unterricht verwendbaren Seiten,

Mehr

Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts London. Publications of the German Historical Institute London

Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts London. Publications of the German Historical Institute London Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts London Publications of the German Historical Institute London Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts London Herausgegeben von Andreas

Mehr

Diagnostik sozialer Kompetenzen

Diagnostik sozialer Kompetenzen Diagnostik sozialer Kompetenzen Kompendien Psychologische Diagnostik Band 4 Diagnostik sozialer Kompetenzen von Prof. Dr. Uwe Peter Kanning Herausgeber der Reihe: Prof. Dr. Franz Petermann und Prof. Dr.

Mehr

Lernfeld 1: Einrichten einer Baustelle. Erweiterte Zielformulierung. Berufsfachschule Bautechnik im Schwerpunkt Ausbau.

Lernfeld 1: Einrichten einer Baustelle. Erweiterte Zielformulierung. Berufsfachschule Bautechnik im Schwerpunkt Ausbau. 4.1.2_bau_lernfelder Lernfeld 1: Einrichten einer Baustelle Eine Baustelleneinrichtung planen Maßnahmen zur Absperrung und Sicherung eine Baustelle treffen Stell- und Verkehrsflächen in einen Baustelleneinrichtungsplan

Mehr

Gert Sommer Jost Stellmacher. Menschenrechte und Menschenrechtsbildung

Gert Sommer Jost Stellmacher. Menschenrechte und Menschenrechtsbildung Gert Sommer Jost Stellmacher Menschenrechte und Menschenrechtsbildung Politische Psychologie Herausgegeben von Christopher Cohrs und Andreas Zick Die Politische Psychologie ist ein interdisziplinäres Forschungsfeld,

Mehr

Aktiv gemanagte Fonds im Vergleich zu Exchange Traded Funds (ETFs) und passiv gemanagten Fonds

Aktiv gemanagte Fonds im Vergleich zu Exchange Traded Funds (ETFs) und passiv gemanagten Fonds Wirtschaft Johannes Steger Aktiv gemanagte Fonds im Vergleich zu Exchange Traded Funds (ETFs) und passiv gemanagten Fonds Bachelorarbeit Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die

Mehr

Validation. Naomi Feil Vicki de Klerk-Rubin. Ein Weg zum Verständnis verwirrter alter Menschen. Ernst Reinhardt Verlag München Basel

Validation. Naomi Feil Vicki de Klerk-Rubin. Ein Weg zum Verständnis verwirrter alter Menschen. Ernst Reinhardt Verlag München Basel Naomi Feil Vicki de Klerk-Rubin Validation Ein Weg zum Verständnis verwirrter alter Menschen 10., durchgesehene Auflage Ernst Reinhardt Verlag München Basel Titel der amerikanischen Originalausgabe: Validation

Mehr

Architekteninfo Nr. 7 Estrichdicken in Abhängigkeit der Nutzlasten Stand März 2014

Architekteninfo Nr. 7 Estrichdicken in Abhängigkeit der Nutzlasten Stand März 2014 Die Estrichdicken sind vom Planer in Abhängigkeit der Nutzlasten anzugeben. Natürlich hat auch der Handwerker im Rahmen seiner Prüfpflichten die Angaben des Bauherrn, und damit auch die seines Architekten,

Mehr

Leistungsverzeichnis für Putzarbeiten

Leistungsverzeichnis für Putzarbeiten Leistungsverzeichnis für Putzarbeiten Alle MultiGips Produkte entsprechen den deutschen und europäischen Normen, werden in der Produktion ständig güteüberwacht und tragen das Ü-Zeichen bzw. das CE-Zeichen.

Mehr

Ulrich Gebhard. Kind und Natur

Ulrich Gebhard. Kind und Natur Ulrich Gebhard Kind und Natur Ulrich Gebhard Kind und Natur Die Bedeutung der Natur für die psychische Entwicklung 2., aktualisierte und erweiterte Auflage 11 SPRINGER FACHMEDIEN WIESBADEN GMBH Bibliografische

Mehr

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Einführung in die Erziehungswissenschaft Einführungstexte Erziehungswissenschaft 8247 Einführung in die Erziehungswissenschaft Bearbeitet von Winfried Marotzki, Arnd-Michael Nohl, Wolfgang Ortlepp unv. ND der 2. Aufl. 2006 2009. Buch. 208 S.

Mehr

Dominik Petko (Hrsg.) Lernplattformen in Schulen

Dominik Petko (Hrsg.) Lernplattformen in Schulen (Hrsg.) Lernplattformen in Schulen (Hrsg.) Lernplattformen in Schulen Ansätze für E-Learning und Blended Learning in Präsenzklassen Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche

Mehr

Kijrpig Niewiadomski GRUNDLEHRE GEOMETRIE

Kijrpig Niewiadomski GRUNDLEHRE GEOMETRIE Kijrpig Niewiadomski GRUNDLEHRE GEOMETRIE Friedhelm Kürpig Oliver Niewiadomski GRUNDLEHRE GEOMETRIE Begriffe, Lehrsätze, Grundkonstruktionen 11 Vleweg Die Deutsche Bibliothek- ClP- Einheitsaufnahme Kürpig,

Mehr

Typische Bauschäden im Bild. erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen

Typische Bauschäden im Bild. erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen Typische Bauschäden im Bild erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen mit 607 Abbildungen Dipl.-Ing. Univ. Ralf Erd (Hrsg.) Beratender Ingenieur, von der Industrie- und Handelskammer für München

Mehr

Damit sind Sie bei Ausschreibungen weit vorne! Ganz einfach: VOB-gerechte Bauleistungstexte mit STLB-Bau

Damit sind Sie bei Ausschreibungen weit vorne! Ganz einfach: VOB-gerechte Bauleistungstexte mit STLB-Bau 2014-10 Damit sind Sie bei Ausschreibungen weit vorne! Ganz einfach: VOB-gerechte Bauleistungstexte mit STLB-Bau STLB-Bau steht für:» zuverlässige Leistungsbeschreibungen,» solide Bauverträge,» eindeutige

Mehr

Handbuch der Bauwerkstrocknung

Handbuch der Bauwerkstrocknung Jürgen Knaut, Alexander Berg Handbuch der Bauwerkstrocknung Ursachen, Diagnose und Sanierung von Wasserschäden in Gebäuden Fraunhofer IRB Verlag Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 1 Einleitung 13 2 Ursachen

Mehr

Hans-Jürgen Appelrath, Dietrich Boles, Volker (laus, Ingo Wegener. Starthilfe Informatik

Hans-Jürgen Appelrath, Dietrich Boles, Volker (laus, Ingo Wegener. Starthilfe Informatik Hans-Jürgen Appelrath, Dietrich Boles, Volker (laus, Ingo Wegener Starthilfe Informatik Hans-Jürgen Appelrath, Dietrich Boles, Volker Claus, Ingo Wegener Starthilfe Informatik 2., durchgesehene Auflage

Mehr